1886 / 93 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

g i y je Ge t hat am 1. April 1886 begonn Biberah. Off f | Tharlottenborg. Befanutmachung. [3712] | Warburg. Bekauntmahung [3704] i i, ; ) Die Gesell\s<af F A E nen. Biberach. Wsfcne Handelsgesellschaft zum Zwe> des | schaft } ind ) sold s Die under Nr, Z28 nteres Birr itera einge | L erei Breve vóia 15, det I08: | L 2E Aue Ls bex aren. Race ves | jedem Gesellidaftee Wee reer Mi Betriebs einer Buch} uad Steindrucerel mit | Firma der Geneiser{gt die tert Ber LEW | tie Firma Cart Vormitiags U e uns den S. Mal 1886, és Wi 3wiß & Co.“ ift beute ge- | Amtsgericbi arburg vom 15. r h + | verheirathet mit Anna Lis von Bargen. Nach dem E E Berfü i 386. Theil!)aber: Wi 1raph in | destens von q i iti Si + : s fe _ INEE wocdon E E S Vincent ist Leute auf Fol. 610 die Firma Ehevertrag vom 4. Januar 1872 wirft jeder Theil Eingetragen zufolge Verfügung vom 13. April 1886 1886. Theil" aber: Wilbelne Wor mun (Avril Bar Dees ¿ E seines Stellvertreters ri Bo Und als ua angtorte Wittmund, Pence Pen O Charlotteaburg, den 13. April 1886. Curt UAllmers zu Harburg und als deren Inhaber | 30 Fl. in die Gütergemeinschaft, alles übrige, gegen- | am 13. April 186. _ E Biberach, w,d Robert Bollig, Bucdruker in Bi Hop S zwet weiteren Vorstandsmitgliedern tragen. und als Inhaber: Kaufmann Carl Evers Kunst- | mittags 11 Uhr, Zimmer N°9 Frateiest har Ee 2e APTl! Curt Albrih Allmeis daselbst värti d zukünftige fahrende Einbringen wird (Akten über das Gesellschaftsregister Band 11 rah. (7/4 86 ug, >ructer in Bibe- | Bei Anlehen bis zu 100 4 genügen die Unter. rei<h in Wittmund | iegui 16. April 1666 Königliches Amtsgericht. urt Albrich 2 mers E ne ine “a ju e 4 e S T en Blatt 46.) i & 1 “G ). G : schriften des RNechners und cines vom Borstand be- Wittmund, den 8 April 1886 Lieguitz, den 15. April 1886, I S 3698 ia : "Rec bischofêheim 13. April 1886 i Tschepke, | Kolb, Horn: SC U Ren. , Krathwohl und | zeichneten Vorstandsmitglieds. O-“cntliche Bekannt- Königlihes Amtsgericht. 1 Seriditsscreiber tes Königl L erten \betsrlncin, (ut 1E TiGepte, | Sis der, Gesellidaft. in Altenslabi. Offene Han: | vorsteher qu vater t n Ln Bercinb, —— L E E A eme Maul er Gesellscha] Altenstadt. Offene Han- | vorsteher zu unterzeichnen und in bem Amtsblatt des : : NEe a demselben Tage die în Dirschau bestehende Hadas, Kaltenneräheim. Befaun:mahung. S olkert. ; C ouentcietie 13, April 1886. Altenstadt E: E TDeT! BNUpP Kratbwohl in | Bezirks (Nearzeitung) zu veröffenili<en. Das Foukurî Ra] ot: 0A niederlassung des Kaufmanns Nichar eie Auf Beschluß von heute sind in unserem Zandels- Nürnberg. Befanntmacung [3632] Königliches Amtsgericht. Fellshaft bat ich Mus I Zeislingen Die Ge- | Mitgliederverzeichniß kann jederzeit bei dem K. Amts- E outurje. G E li en Nachlaß der verstorbenen Lehrerin a a tuen vent «Auf Bej) pon Paas fd in unser | mürmberg. Bekanntma. n gelöst. (7.4. 88) O einlioe ie be En I Ee | (N) K. L R L E in ‘das diessitice” gee andere Nr. 2 ein- Blei Firma Karl August Seyd in| * Ludwigs-Eiscnbahn-Gesellschaft Soraa. Gan Ma Mng selbs O] K. A. G. Göpyingen Göppinger Färberci BeBinebn tet E NAERA H R, Cas i effentliche Bekanntmachung verfahren eröffnet L E ¡ das diesseitige F c - VL Helmers M : c N tas : L ser Genossenschaftsregister, wose un y gen. Gi Las as | L V ver, Derr Gemeindera Shristia er Sas Nori Ee V : Ge! | : Ee L dra 11 Wide Jad Fol 27, Die Zirma Karl Ludwig Scheibler | mit den, Sibe jn Nurnbers P rieg | Rey arser Genossenssafar S Gtvpingen, © Dicene Harde cen je A e | Sre ugleich Stellvertreter des Verrinbvorsiehers, | aler Eier“ ns 2es Kaufwannis Johann | ama, Genera lasent Westermann bieselbst Dirschau, den 13. APrti 1509. daselbst. J L E o ) ; der Credit- und Disconto-Verein, Ein- N Dandelbgcelsart zur SFabri- | Derr Christian Steinbronner, Bauer, Herr Christian raße M2 2e tr, n Firma Heinrich Witt, Obern- | rig“. , R S den 13, April e198. Die Firma J. Georg Ott daselbst. | vom 17. März 18866: : Sre , ESin- ,__fation von imiirtem Leder und Buchbinder-Calicot, | Seyffer, Brückenmü ' fob it “1% | straße Nr. 35 hierselbst, ist d " rSfne+ | bis zum 10, Mai 1886. S gtich m L 20, Bie 5 45+ G c . 4 wirt c : etragene Genossenschaft, zu Sorau ; V mut , "fer, Drudenmüller, Herr Friedri<h Arnold, | 5 { De Hens eroffiel. s äubi | - 90 Fol. 61. Die Firma Edwin Krug dafelbft, a, alí wirkliche Ee De Cord Mi < vo E bt, ift zufolge Rai vom 13, d. Mts E Me Ausrüf A von boumiwollenen und Lammwirth und _Gemeinderath, sämmtli in Ell- Verwalter : Rechtsanwalt Dr. MReinken hierselbst. Ersie Gläubigerversammlung am 12. Mai LSSS, Dirsehan. Bekanntmachung. [20N]| pol 49. Die Firma Wilhelm Geist hier, 12 Oer Ney SEUNAEN E von | terre“ bactigen Tage Meichskebendes :cin6elcagen und Eisig e gp beilhaber: Nathan Netter, Sig- | bofen. Rechner ist: Wilhelm Steffan, Müller in | ffener, Arrest mit Anzeigefrist bis zum 15. Mai | Vormittags 10 Uhr. 14° April E s e rtafseitlge Handelöregister ¡é q Fol. 81. Die Firma Siegmund Hepp in Die- 9) Rentier Friedri< Beh von Nürnberg, | worden: : "&. A. E- Heilbronn " Scileppt Ger pes ES eia Ga O) e E TERSTONERIEin 1886 einschließli “Erfte Gläubige n Vormittags i E zu erfügung von E : Fol 2) Rentier, i : : , l : Wi i 36e 50 E k A. G. & nun. j ! - eingetragen ine Motngs | Bir, ), rite Glaubigervers- . Eintragung der Ausschließung der ehelichen Güter- “R A den 15. April 1886. b, als B nner R „aats Ob eds mel Daten G Skatuts. (ind S nber A A TOERE, zu Heilbronn. Am 31. März d. J. | berg. Für den ete, N Nota ra 12. Mai 1886, 11 Uhr, nteciade Praung Olveuburg, 1886, April 13, A ia t grordheim, den 16, fri 1880 s L tren R Bleie und 77 des Vercins-Statuts sind na näherem ERE N 1 ret Bitt Le Meter Ert, S URON Wängele, Maurermeister in Weins- SUA 2. Juni f F 11 Uhr, unten im Großberzoglih D'tdenbürgif@es Amtsgericht, mann Richar antrmc s i f - Ee L GANMILLE E L Í s TYCDI : ( S en enthalten ni<hts | berg, i err Peter Seitz Fermetistor i s Dtadtcause, Zimmer Nr. 9, A SLORE 47. Clafscu Nachfolger für seine Ehe mit dem Fräulein NEYTES „r; 2) Kaufmann Bernhard Ds in Fürth Ta era es Leo L e ti L Í wesentli Neues und liegen zu Jedermanns Einsicht als Vor lendittnlse, e elgermeistér in ers Bremen, den 15. April 1886. V orgman n Clasen Nachsotger [/r seine Cbe mit dem Fräulein L gewä E S d E u Beilage-B anes t beglaubigter Form Etröbel, Burg ee “F Age tu Inha & 10 Abs. 2 ber S ten, daß stige ee D je 8 tyre: d o Das D L 1 April 1886 \ ee Van, Komumissions- u. Agenturengeschäft, | $. 10 Abs. 2 der Statuten, daß \<riftli illens- rvelung fur Konfurs- und Natlaßfacen. 344 kati fn S briglities "Amtsgericht “btheilung III. Sa ENN Mit 15° pa oniederlaslung in enann A Vorstands a R ‘bindont fc die Dex Gerichtsschreiber Stede. / eh Konkursverfahren ; , / L P1040 Sd 14 A d. 5. wird die | ®enos)enschaft seien, wenn fsol<he unter der Fi 208 Z h i Zweigniederla ; (2 T UNTET Me MILIa 1134407 inkeliers Heine j zwelgmederlaîsung errihtet. (6./4. 86.) der Genossenschaft die Unterschrift des Vorstehers ile das Vermögen des anscheinend s R ie Heinri Paeutamp u Meivericd 4 aue: \ ist am 14. April 1886 Vormittaas L. 590, Vormittags 10 Uhr, der

ber 1881 die Gemeinschaft der Güter und des Er- Î ; 37 werbes ausges<lofssen hat. Kattowitz. S ANTO M ie m E Herren: : : Ï Dirschau, den 13. April 1886. , N Unjer Yirmenregliter E “Bat 1) Kommerzien-Nath Leonhard Münch von Fürth, Königliches Amtsgericht. Omg gens E D A Gandelsgcshäft as E ere Nürnb l K A C E jeut eingetragen worden, daß das Van ) 9) Rentier Friedri Be>h von Nürnberg, als | Stengal. 13554 ; K U. G. Riedlingen. Heinri Essinger, | oder seines Stellver 8 i 2 [2862] | unter Beibehaltung der irna dur S Stellvertreter des Ersteren, ; H Bekanntmahung. ; | Buchau. Offene Handelsgesellsaft, - Theilheber: mitglieder E N u ee Borslands- getretenen Kanfmanns Salomon Hirsch Kohn | & Í Ebeleben. In dem Handelsregister des unterzeich- | den Kaufmann Adolph Gngel zu Katkowit über- 3) Banquier Carl Cnovf voa Nürnberg, als | Zufolge Verfügung vom heutigen Tage ist: Heinri Essinger, Moses Mayer Mayer, Kaufleute | der Mitunterschrift zweier Vorftacte, daß an Stelle | n Dresden, in Firma: Dresd Effecten: | onturs eröffnet worden, neten Grrichts ist beute folgender Eintrag bewirkt | gegangen ift. Die Neueintragung der Firma ist Hauptkafsier. L a, die unter Nr. 73 des Firmenregisters cinge- in Buchau, welche die Firma auch je ‘einzeln ver- Bet Sanitaaneg les Met L O N TOEEEE E Spar-Ansftalt S. Kohn Alti S Verwalter: Rechtsanwalt Kroll zu Ruhrort L unter Nr. 265 ersolgt. April 1886 Nürnberg, den 2. April 1886. : tragene Firma C. Haupt und deren Inhaber treten. In Folge Ablebens des Theilhabers Heinrich | Kassenmitgliedern bub. den Q un EDLAE mil r! | heute, am 14. April 1886 Nachmitta 8 191 Ubr ffener Arrest mit Anzeigefrist bis zum 29. April Fol. XLV. Kattowitz, Sn U Ainttericht Königliches Bndgeri 0, Aner für Handelssachen. der Kaufmann Carl Theodor Haupt zu Stendal | Slsder F die Firma als Gesellschaftfirma erloschen. | bu einzutragen und mit Numace ul e das Konkursverfahren eröffnet a An [defrist L Ga S er Vorsikende : gelös<t un : l ; i /4. 86,)_ “| stempel zu versehen sei s , oiroc Der Rechtsanwalt Dr. jur. h in D nmeldefrist bis zum 15. Mai 1836. Die Firma W. Liefeith in Ebeleben ift er- i _ A Sc<hmidsiller. . unter Nr. 271 des Firmenregisters dieselbe 111. Eingetragene Genossenschaften. Zibiis eh Anleben Von E, e Snitgsgen- Scestraße 21, wird Mag ars Bie u ea E Grste Gläubiger-Verfammlung: loschen lt. Anzeige vom 31. März 1886. C L N dd A : A - ; - Ï ‘a846) firma und als deren nbaber der Kaufmann E e Calw. Creditbank für Land- | sorischen BesUantaunach Ne A Put Gae fon Konkursforderungen sind bis zum 8 Mai 1886 an U 1886, Vormittags 10 Uhr. Firmenakten Band 11. Fol. 29. In unser Firmenregister sind heut eingetragen | 6Cenburg. BVekanntmachung. 3645 Frust Wilhelm Haupt zu Stendal eingetragen irtschaft u. Gewerbe, E. G. in Calw. In der | und di M L A p 5 | bei dem Gerichte anz i n ; gemeiner Prusungétermin : Ebeleben den 9. April 1886. worden : e Nr. 7403. Zu O. Z. 29 des Gesellschaftsregisters worden. Generalversammlung vom 10. Februar 1884 De d die fontrollirten Quittungen bis zu Ausftellungen Offener a zumelden. i G m; | _ den 26. Mai 1886, Vormittags 10 1 ; 1 | A 2 1 i i R Ner / 5 wurden | der SMuldscheine dur< den Vorstand anerkannt Arrest mit Anzeigepflicht bis zum 8. Mai L 9 thr, Fürstl. Schwarzb. Amtsgericht, Abth. IT. uns Nr. A die Diega M tan 0 Firma: Men vurass M Aga en ithans in Offen- | Stendal, u 8, O E, cs c "Su R e die Zahre 1884/86 gewählt: | werden, e. daß das Kontrollebu<h dem Vorstand. E 1886. / : N Baer E L 14. A Si äl Siemianowitßz und als deren Inhaber der wurde heute cingetragen : Pöniglihes Amtsgericht. Staelin, Karl, Fabri ier, Vorsitzender, | jeder Sitzun; insiót und Petit | Sr äubigervers, j Ore, den 14, April 1696 s s tot Gerbermeister Biintent Mokrsky daselbst, "Wut Protokoll der ardenitiGen Generalversamm- E dite 2) Kraushaar, Chr. D Mufnank bier, Masse Ri el e O O Ba und PEMegen Pebfunottennik 15 e Uag G gs | Effe :, N E H R L unter Nr, 263 die Firma Eniil „Nowak zu | Tung vom 24. März 1886 wurden in den Vorftand | &tettin. Verichtigung. 3654] / 3) Haffner, Hermann, immatrik. Notar hier, Schrift- durch Vergleichung init dee B M lid 9 Uhr. ! E Gerichtsschreiber des Königl. Amtsgerichts. Fiensbursg. Befanntmahung,. [3700] Siemianowitz und als deren Inhaber der | gewählt: : E ; In der Bekanntmachung des Königlichen Amts- führer. (9/4. 86) zu überzeugen habe, d. daß Piedurds der Darlehens: Kömgliches Amtsgeriht zu Dresden, Abtk, 1. h | : In das hier geführte Firmenregister ift heute zu Kaufmann Emil, Nowak daselbst und : Herr Gustav Schweiß, Fabrikant hier, gerichts zu Stettin vom 8. April 1886, abgedrukt K. A. G. Horb. Spar- u. Vorschußbank in | kassenverein ebenso verpflichtet werde, als wenn Vekannt gemacht durch : R Bek Nr. 1246, woselbst ge L Dink unter 264 e U E My 11 L e N O hier in der 5. Beil. der Nr. 87 pro 1886 dieses Blattes Bob ENGeHAgEE, N Beschluß | 2 weitere Vorstandsmitglieder mitunterzeihnet bättèn Hahner, Gerichtsschreiber c anntmachung. tto Hinte Stemianowiß und als deren Znhader der Derr Gugen v. SQUB, Kaufmann YIer, unter Nr. 2280 muß es in Zeile 1 heißen: i der Plenarverfammlung vom 28. März 1886 ift an | (9./4. 86.) / E - i Konkursverfahren. zu Lee und als deren Inhaber der Apotheker Carl Kaufmann Andreas Bernatzky daselbst. Offenburg, 12. April 1886. Weruer von Behmen““ Stelle des aus dem Vorstande ausgeschiedenen | K. A. G isli Darlehens u ( [3999] è) ( , Ueber das Vermögen der i G Herrmann Otto Hinte eingetragen steht, heute ver- Kattowitz, n A a. Gr. Aas. nit „Werner von Behmer“. / i E Heberle in den Vorstand als ita E «G Gier R O Ueb L Konkursverfahren, Levy’s Wittwe zu Soden ata RRLE merkt worden: töniglihcs Amtsgericht. v. Nüdt. : Bors1ßender gewählt worden Oberamtsbaumeiste ist in de i : ever das Bermögen der Frau Johan Levy daselbst) ift heute, I ittags 41 as Die Firma ist erloschen. tar tit tan S SOPTE S RIOO E E Stolp. Bekanntmachung. 3719] i Andreas BVihler in Horb. (2./4. 86.) Saticiie T E E D Glebsattel geb. Glebsattel in Gälsenkirden win Konkursverfahren eröffnet “Teras Ae Flensburg, den 13. April 1886. Königsberg. Sandelsregister. [3709] Ohlau. | Bekanntmachung. [3716] Die unter Nr. 317 unseres Firmenregisters ein- : kassenvercin Gündriugen, eingetragene Genossen- | nehmens: in erster Linte dén Mitglied Hi r- | da diefelbe ihre Zahlungen eingestellt und Eröffnung Selle in Zachan. Anmeldefrist für Konkursforderungen Königliches Amtsgericht. Abtheilung 111. Für die ländliche Genossenschaftsbauk zu | In das Firmenregifter ift eingekragen bei der | etragene Firma: | Gir Qr Gesellschaft in Gündringen. Der | ibrem Geschäfts- und Wirthschaftsbetriebe nöthigen | agg. gnries beantragt hat, heute am 14, April | bis 22. Mai 1886. Offener Arrest mit Anzeige- T 3701] Königsberg, eingetragene Genossenschaft, ist unter Nr. 263 eingetragenen Cr G E L „A. Braudenburg“ _ L h fe eusMastévertrag ist vom 25. März 1886. Mit- | Geldmittel unter gemcinschaftliher Garantte in vet Ae TRES 12 Uhr, das Konkursverfahren | frist bis 22. Mai 1886, Erste Gläubigerversann- Ftensburg. Befanutmachung. _ [87 als Stellvertreter des Mitdirektors Domänenpächter ,-Otto Ansterliy zu Ohlan ist erloschen und dics heute im Firmenregister ver des Vereins können nur dispositionsfähige | zinslihez Darlehen zu beschaffen, fowie Gelegenheit | Dee Ret: t Aa E lung 6. Mai 1886, Zimmer 20, hier. Allge- In das hier geführte Firmenregister ist heute unter Sohann Eugen Schlenther von dem Aufsichtsrath „Die Viema ¿ft On, vermerkt. i Ine ger Gemeinde Gündringen sein. Der | zu geben, müßig liegende Gelder verzinsliG. u N Rechtsanwalt Greve hier wird zum Konkurs- meiner Prüfungstermin 8. Juni 1886 ebenda. Nr. 1491 die Firma: der Partikulier Friedrih Wilhelm Oscar Glete zu | Ohlau, den 12, April 186. Stolp, den 8. April 1886. Na des Vereins ist Seinen Miigliedeew. die zu | legen. Die Genossenschaft ist auf keine bestimmte | aler ernannt i Stargard i. Pomm., den 13. April 1886. Friedrich Feldtmaun Königsberg bestellt Königliches Amtsgericht. Königliches Amtsgericht. i; ihrem Geschäfts- oder“ Wirthschaftsbetriebe nöthigen | Zeit beshränlt. Die jeweiligen Mitglieder des Vor- Konkursforderungen sind bis zum 20. Mai 1886 Königliches Amtsgericht. Abtheilung V in Le> und als deren Inhaber der Apotheker | *" Dies f in unseren: ErnsfsalsGalläregifiéë Pei E PS E DRRE : Rad Geldmittel în verzinslichen Anlehen zu beschaffen ; | standes sind: 1) Johannes Mühlich “Sbübmabis bei dem Gerichte anzumelden. T U A Christian Friedrih Martin Sjur Feldtmann daselbst | P73 am 15. April 1886 etngetragen, Pless. Bekanntmachung. N StoIp. Bekauntmachung. __ [3720] M fowie die Anlage unverzinslih liegender Gelder zu | und Gemeinderath, Vorsteher des Vereins 9) akob Es e zur Beschlußfassung über die Wahl eines [3419] D 2 eingetragen worden. E Königsberg, den 14. April 1886. In unserem Genossenschaftsregister ist bei Nr. 4: Die unter Nr. 271 unseres Firmenregisters ein» erleichtern. Mit dem Verein foll eine Sparkasse | Preßmar, Käser und Gemeinderath, Stellvertreter anderen Verwalters sowie über die Bestellung eines Konkursverfahren. Mean: L E A tis X Königliches Amtsgericht. XII. N C E ide getragene Firma: : Dl Be Nad Außen wird die Genossen- | des Vorstands, 3) Georg Villforth, Küfer Tas g Mane L GOR e über die in | Ueber das Vermögen des Häutehändlers David öniglihes Amtsgericht. Abtheilung TIT. L Zardawi i ( Hugo Zimmermann“ L ant verireten dur den Vorstand, der aus dem | 4) E R Metzger, jung, 5) Johannes | Arg, r Konkursordnung bezeichneten Gegen- | Y , Inhaber der Firma d A betreffend, ist erloschen R Ms fonte im Firmeuregister ver- ' Vereinsvorsteher und vier Beisißzern besteht : Die ise Gn s Bebger, jung, 5) Johannes | stände auf j s L N E S D: Jofeph TTSPer, zu S fi j [3711] | zufolge Verfügung vom 27. März 1886 heut fol- | merkt, derzeitigen Mitglieder des Vorstandes sind: 1) Pfarrer Bie DeiEntag Ae durch ben Boris d und bal | u er Ll. Mai 1886, Mittags 12 Uhr, | mittags 6 Uhr, das Konkursverfahren cesfiet, Gleiwitz. Bekanntmachung. [3584] HKxOSSen a. O. Die unker Nr. 10 unseres | gende Eintragung bewirkt worden: s Stolp, den 8. April 1886. j Gnant, Vereinsvorsteher, 2) Schultheiß Klenk, | nur dann verbindliche Kraft wenn sie erh Borst e und zur Prüfung der angemeldeten Forderungen auf Der Nectsanwalt Müller E Es 1E Sn unserem S E ae digt unter | Firmenregisters Fran N in Ga s gs uiolee, Des Königliches Amtsgericht. i BaeiÓ S E des Vorstehers, 3) Matthias | oder dessen Stellvertreter und mindestens 2 Beisitzern ao Bie Mos 1886, Mittags 12 Uhr, Konkursverwalter ernannt [EEVILAUNTS Jum Laufende Nr. 94 Spalte 6 Nachstehendes eingetragen : 2, Fe a50hn Olusses der Generalversammlung vom 1. Fe- ; —— i Klescr, Gemeindepfleger, 4) Konrad Klink, Gemeinde- ist. Bei N ; A N} vor dem unterzeihneten Gerichte Termin anber | sforder C Me Si aaa Der Kaufmann Jsmar Guttmann aus Gleiwiß | Firmeninhaber: der _Kaufmann Herrmann Richard hruar 1886 aufgelöst," Stolp. Vekauntmachung. [3718] F rath, 5) Joh. Georg Schmider, Gemetnverath s V “a a v N Aaritoo Allen Se, “welche eine zur Konkurdinasse bet dem Geg B e bis zum 1. Juni 1886 A A E e De D A T UHE L g E A s Mi let iht Im Firmenregister ist folgender Bermerk ein- / O E: Gündringen. Die Firmazeichnung | und ein vom Berent But Cine Me geeig : E Besiß haben oder zur Konkurs- | Es wird zur Beschlußfassung über die Wahl eincs mann Guttmann eingetreten und die nunmehr | Verfügung vom 14. April 1886 am nämlichen Tage. Königliches Amtsgericht. : E erfolg ur<h den Vorsteher oder dessen | itgli it dies f terein rets, | Masse etwas f<uldig find, wird aufgegeben, ni deren Verwalters, sowie über die Bes vis inte 200 Firma S. Guttmann bestehende Krossen a. Di, den 14. April 1886. : —————— : i geiragen: S0 Ï Stellvertreter und mindestens "9 Beisißer. n L a n „den S D N an den GomeinfGülbnez zu vera blie S GläubigeraussSutses tate Uber M Teig S Handelsgesellschaft unter Nr. 111 des Handels- Königliches Amtsgericht. T1T Abtheilung. Saalfeld. Handelsregister. [3611] 9) Colonne 2. Bezeichnung des Firmeninhabers: / Anlehen von 160 4 und darnnter genügt die | Nr. 29 1—4. (7) 4 8 A M 2 j N [eisten, auch die Verpflichtung auferlegt, von dem | in 8. 120 der Conta N Eu Das üver die registers eingetragen. Ss T Unter Nr, 234 ist heute die Firma: Frau Anna Brandenburg, geb. Kühn. : Unterzeichnung dur< den Rechner und ein Vorstands- | verein Westerheim, e. G. Wefterhei Jene Ta} en: | Besiße der Sache und von den Forderungen, für | stände auf 7oronung vezeineten Gegen» Gleiwitz, den 3. April 1886. [3710] Schweizer Vazar 3) Colonne 3. Ort der Niederlaffung : j mitglied. Ale öffentlichen Bekanntmachungen er- | Generalversammlung vom 9. März 1886 wurde ege | welche sie aus der Sache abgcsonderte Besriedigun D s i 186 Königliches Amtsgericht. VI, Krossen a. O. Die unter Nr. 57 unseres Heinrich Lewinski ; E “Stolp t Pomm. A : folgen dur den Vekeinsvorsteher in dem Amtsblatt das Vecstorbene Voands: L N N Pud für | in Anspruch nehmen, dem Konkursverwalter bis zurn ane Hs S, e G Me Firmenregisters eingetragene Firma: in Saalfeld und als Inhaber der Kaufmann Hein- | 4) (c1lonne 4. Bezeichnung der Firma : | für den Bezirk Horb. Das Verzeichniß der Ge- | Weber und Krämer S R es „Kehm der 9, Mai 1886 Anzeige zu machen. und zur Prüfung der ning eld S ‘ord Bekauntimachung. „„Avolph Berthold Bartsch“ ri< Lewinski aus Berlin cingetragen worden. A. Brandenb j nossenschafter kann zu jeder Zeit bei dem Amts- | hei i s Poyanne2 <batler in Wester- Königliches Amtsgericht zu Gelsenkirchen (agemeldeten ¡Forderungen auf r 5 p F 1 |<& O G 9 9 j 9 ri +_DranDenonrg. i s : Del, „dem Amts- | heim, weiter wurde der dur< das Loos aus dem i ne Dounerstag, den 10. Juni 1886 In unserem Gesellschaftsregister ist unter Nr. 111 | Firmeninhaber: der Kaufmann Adolph Berthold Saalfeld, den 13. April 1886. 5) Colonne 5. Seit der Eintragung: i gerihle Horb eingeschen werden. (4./4.86.) Vorstande ausgeschiedene Nuvert K Sud i E A Vormitéags 11 iu SSG, dic Firma: Bartsch zu Krossen a, D. ist gelöscht zufolge Ver- Herzogliches Amtsgericht, Abtheilung Il]. Eingetragen zufolge Verfügung vom 8. April |ff} K. A. G. Künzelsau. Darlehenskasseuverein | in Westerheim, wieter 4 N N a: E (2441] vor dem unterzeichneten Gericht "6 hei I D. Guttmann i fügung vom 14. April 1886 am, nämlichen Tage. Fr. Lrinks. 1886 an demselben Tage (vergl. Akten über Altfrautheim. E. G. Sig in Altkcautheim. Nah | (7./4. 86) Porstand gewählt. | Ueber das Vermögen des Hutmachers A. F. | Zimmer Nr 16 Terinit anber theilung I, mit dem Gesellschaftssize Gleiwiß und als Gesfell- Krossen a. O., den 14. April 1886, ; i S Ee das Firmenregister Band 23 Seite 101). E den Statuten vom 17. Februar 1886 bezwed>t die / é E Nichter zu Greifswald wird heute, am 14. April | * Allen Personen “wel<é einé tue V Luerrsmaiso go schafter : : Königliches Amtsgeriht. TI1. Abtheilung. Saarbrücken. Handelsregister [3606] | Stolp, den 8. April 1886. y Genossenschaft, den Mitgliedern zu ihrem Geschäfts- | Lorgau. Bekanntmachung 3613] 1866, Mittags 12 Uhr, das Konkursverfahren er- | hörige Sache in Besitz Paben bee: L Rana fes 1) der Kaufmann Heimann Guttmann, ; E des Königlichen Amtsgerichts Saarbrücken. Königliches Amtsgericht. Ÿ betriebe darlehns8weise die nöthigen Gelder zu ver- | Jn unser Genossenschaftsregister ift Zei N eia öffnet. O ctwas schuldig sind, wird aufge los : E E Liegnitz. Befanntmachung. / schaffen und zur Anlegung von Geldern Gelegenheit „Vorschuß-Verein ige lvxaake D Ms O Hae>kermann zu Greifswald Gemeinschuldner zu vecabfolact Ea e B A zun Konkursverwalter ernannt. die Verpflichtung aujerlegt, von dem Besitze der

2) der Kaufmann Iémar E Htiat ist R f e Lallfend a hk R ee 0 3 April Ae A y Beide zu Gleiwiß, von denen jeder berechtigt ilt, In unser Firmenregister ist heute suh laufende | zu St. Fohann ist gemäß Erklärung vom 13. April | _ ; : < i Aen ur disposifionsfähige Einwohner von [da o A die Gesellschaft selbstständig zu vertreten, eingetragen. | Nr. 851 die Firma: cr. nebst Geschäft dem zu St. Johann wohnenden | Stuttgart. 1. Giuzelfirmen._ [3400] M Altkeautheim und Unterginsbach sind zur Mitglied- in Sbalte A nuar en worden: } vem Gerihte Seme o Mm 9, Juni 1886 | Sache und von den Tie Lite Ide werde n Die Gesellschaft hat am 1. April 1886 begonuen. | Erstes Waaren-Einkaufs- und Versanvt- | Kaufmann Johannes Nerger übertragen. K. A. G. Balingeu. Wilhelm Keller, Haupb F schaft fähig. Jedes Mitglied haftet für alle Schul- Fñûr den vétftüvberer * SLaRA ister Karl | idem, Gerichte anzumelden. der Sache abgesonderte Befriedi un in Anspru Gleiwitz, den 3. April 1886. __ Magazin Theodor Zscharun Eingetragen gemäß Verfügung vom 13. cr. unter | niederlassung in Ebingen. Fabrikation von genäßten F den des Vereins mit seinem ganzen Vermögen. Aus- Schirrmeister ist der Zimmer eister K cl Sthröe | ns wird zur Beschlußfassung über die Wahl eines | nehmen, dem Konfursverwalte “bis 3 u L Sun Königliches Amtsgericht. VI. zu Liegniß und als deren Inhaber der Kaufmann Nr. 1576 des ézirmenregifters. i Sor ente, Wilhelm Keller, Kaufmann in Ebingen. E geschiedene beziehungsweise deren Erben, haften im der zu Dommiß\{ zum Divektor Tewählt. ‘Orôe | anderen iualters, sowie über die Beftellung | 1886 Anzeige zn maden. n L E E Theodor Zscharn zu Liegniß zufolge Verfügung Saarbrücken, den 13. April 1886. (8./4. 66.) ; ; N a a , Allgemcinen no<h 2 Jahre nah dem Tage, au Eingetragen zufolge Verfügun vom 6. April 1886 âber die f go raussMusses und eintretenden Falls Nönigliches Amtsgericht zu Trier, Abtheilu Gleiwitz. Bekanntmachung. [3583] | vom 10. April 1886 eingetragen worden, Der Königl. Gerichtsschreiber : K, A. G. Viberah. Wörnle s Verlags- : welchem die Erlöshung der Mitgliedshaft dem | am $8 April 1886, t [R O) E Dein F, 120 der Konkursordnung bezeichneten n V | bigt: Ca N EE Lie fi ec Tas O A n iht Kriene. s) in Biberach. Diese Firma ist erloschen. E e E angezeigt wurde. Die Firma zeichnet Torgau, den 8. April 1836 p P N M, Ses d èr. $48 die Firma: önigli<hes Amtsgericht. A R S (7./4. 86. n a | r Dorskeher mit zwei Beisigern, bei Darlehen bis önigliches Amtsgeri i E L, Ieoigs 11 Uh rit tsGreiler des Königlid Es e Séibdicimner E L L E [3607] K. A. G. Geislingen. Philipp Mo : zu 100 ein Vorstandsmitglied mit dem Rechner. E oie und zur Prüfung der angemeldeten Forderungen auf R LEATO S und als deren alleiniger Inhaber der Kaufmann | Montabaur. Bekanutmachung. [3643] | Schöningen. Jm Handelsregister für den | Hornwanrenfabrik, Altenstadt. Philipp Krathwoh) Oeffentliche Bekanntmachungen erfolgen, unterzeichnei | Weimar. Bekanntmachu 36 den 23, Juni 1886, Vormittags 11 Uhr, | {3560 Emil Goldhammer zu Gleiwiß cingetragen. In dem Firmenregister des hiesigen Amtsgerichts | biesigen Amtögerichköbezirk Vol. 1. Fol. 4 ist heute | in Altenstadt. (7./4. 86) _ b | zom Vorsteher, im hiesigen Amtsblatte. Zum Vor- | In unser Handelsregister Veid L w ferbrt A por oem unterzeichneten Gerichte, Termin an- G Bekanntmachun i Gleiwitz, ben 3, April 1886. ist folgender Eintrag gemacht worden : die Firma: R K. A. G, Tuttlingen. S D S | and gehören als Vorsteher : Schultheiß Krug, als | Fo). 171 die hiesige Genossenschaft in Frma: | eaumt, : 14, April thg Ver gumtsgeriht Wolfstein ha r Bi nee ) pte I j a a A Mi O Mili fri d toth Sou i feliverfeeten lernen n Leih Nrug, als Vorschule s Sao enlvaft in fi ge. „Allen Personen, wel{e eine zur Konkursmasse ge- | am 14. April 1836 “Nacmittaas 3 Uhr, A al : 2) Bezeichnung des Firmeninhabers: als von deren Inhaber, dem Kaufmann Gustav D O I Tuttlingen. Das R et u zrautheim ; als Beisizer: Franz Josef Be> von eingetragene Genoffenschaft ata hörige Sache in Besit haben oder zur Konkurs- Vermögen des Christiau Bea Wirth und erin n E N Wifcautbeim, “Eberbard Hartmani und „Georg vermerkt ftebt if Let Beschluß vot Peteen Sha: ne Q Gin eun" A EE gegeben Adjunkt, in Wolfstein wohnhaft, den Konkurs ; , Tetztere L ginsbah, Rechner | eingetragen worden : i: [eist f Baba lifoeloat C S L UIRET E A g zu leisten, au< die Verpflihtung auferlegt, Ton dem Wob iovecióalté Kgl. Gerichtsvollzieher Wilhel:n

Die Firma Wüh. Heurih zu Waibstadt, In-

Dirsekao. SBefanuntrnachung.

Worden:

Firma:

Jacob Winter zu Montabaur. Hoffmann hiesclbst, aufgegeben gelöscht. : Schöningen, den 13. April 1886. worden. (8./4. 86.) dis Tud ' O s rmaun, Tuch- ist Le Nic t La T A RAA I e 1 T chrer Victor Sauter in Unterginsbah. Das Durch die Beschlüsse der Generalversammlung Besiße der Sa@E Und boa dén Forverinzen, fle [i BUiA i erungen, für | in Wolfstein.

[3585] 3) Ort der Niederlassung : Montabaur.

«Greifewald. Befauntmachung. B ett K. A. G. Es 4) Bezeichnung der Firma: Herzogliches Amtsgericht. K. A. G. Eßlingen. : 9 i Auf den M NMitgliederverzeichniß kann jederzeit beim Amtêgeri x U i jederzeit beim Amtsgericht vom 20. März 1886 sind nah näberer Maf L f : erer | wel<e sie aus der Sache abgefonderte Befriedi f ; tappatis ! Befriedigung Offener Arrest mit Anzeigefrist bis zum 4. Mai l. F

Zufolge Verfügung vom 13. April 1886 ift unter ä i s i i Nr. 611 in unfer Girmenregister eingetragen : 1 Ad. Jos. Jsbert Nachf. A. Heise. gei O Ie uns M S 4, 86.) T Borngieher. eiue 5) Eingetragen Mie M vom 95. April O [3608] "% 6 ou G R gemtjdtes ] A L E Me 0E) Darlehenskassen- E e e A ne sich Seite 219 Uno: M Anspruch nehmen, dem Konkursverwalter bis zum Ameldetermin bi 13. Mat l Wotnf{<!ießl als Ort der Niederlassung: 1886 am 7. April Lo0O, Schöningen. Im Handelöregister für den hiesi- | Waarengeschäst in Horb. Johann Baer, auf- verein Schäftersheim, eingetragene Genossenschaft, \chaftsacten besinbek Bi LS T 28 cte 23, Zuni 1886 Anzeige zu machen. Grste “Gläubigerversamm mai L J. - œ Greifswald, Montabaur, v. April 1886. gen Amtsgerichtsbezirk ist heute Vol. I. Fol. 128 die | mann in Horb. (1./4, 86.) Albertine Friz, n Scäftersheim. In der Generalversammlung und 69 des Statuts abgeändert worden | Greifswald, den 14. April 1886. allgemeiner Prüfungstermin 26. Mai l. J. als Inhaber der Firma: i Königliches Amtsgericht. Firma: j Spezerei- und Ellenwaarengeshäft in Hochdork. F vom 10. März 1886 sind an Stelle der ausgeschie- Weimar, am 10. April 1886 En Königliches An é:eridt. jedesmal Vormitta 3 10 Ubr. i Cntérea Et L Sehee der VrnAe a neiehec es Am : „F. Schliephake“ s Albertine Fritz, geb. Nestlin, Ehefrau des Johann denen Vorstandsmitglieder Schultheiß Ströbel und Großherzogl. Sächs. Au:ts iht 34 S ne Sigungssaal hier E Greiföwald, 13. Axcil 1886. Mentabamr. SBefanntmachung. [3642] Manufaktur- und Materialwaaren-Geschäft, Michael Friß in Hedork, (1/4, 86) S. M Niael Dehner gewählt worden: Schultheiß Jo- M (9428) Wolfstein, 14, April 1886 Köcigliches Amtsgericht. _In dem Handelsregister des hiesigen Amtsgerichts | als Ort der Niederlassung : Gideon, Scifen- und Lichterfabrikation in Horb. hann Klingler, zuglei Stellvertreter des BortlebDa —— er das Vermögen des Kaufmanns s gl. Amtegericts|d Den A E ist unter laufender Nr. 82 heute folgender Eintrag „Schöningen““ Die Firma ist auf David Gideon in Horb —— Sohn und Landwicth Johann Horn, Beide von Schäfters- 3615] | tags 10 Ubr ges dsl am 13. April 1886, Vormit: E os i. Seketär r J R 4 [3702] | gema<t worden: L j und als Inhaber der Firma i i des früheren Inhabers übergegangen. (1./4. 86.) E heim (6./4. 86.) Wiesbaden. Heute ist in das G sell N tags 10 Uhr, Konkurs eröffnet. Ea «Greiz. Im Handelsregister des unterzeichneten | „Die Firma Ad. Jos. Jsbert in Montabaur | der Kaufmann Friedrich Schliephake hieselbst K. A. G. Künzelsau. Samuel Stern, Kün- ex: A G. Weinsberg. Darlehenskassenverein | register Nr. 276 Col, IV bezütali® E G [haf m | Berwolter: Georg Proch¿-w in Labes. (3636] Amlager ichs ist folge Amtrags vom I4, b9. M8, | ift ersen, : | ; eingetragen ; : zelsau. Eduard tettauer, Handelsmann in Kün- N hofen, eingetragene Genossenshaft, Ellhofen. Strastenbahnen-Actien-Gesellschaft 9 Wi (B: jg Gele uod offener Arrest mit Anzeigepflicht Derannfmagung, heute verlautbart worden, daß a Montabaur, den 5. April 1886, Schöningen, den 13. April 1886. zelsau. (%5,/4. 86.) t d Y den von der Generalversamnlung am 28. März | baden folgender Eintrag gema<t worden: R EA A | nber badiee ee R L E MDONA Herrn Maschinenbauer Roñert Dix hier Prokura Königliches Amtsgericht. Herzogliches Amtsgericht. K. A. G. Leutkir<h. G. Geßler, Apotheker, noffen vereinbarten Statuten ist der Zwe> der Ge- „Durch Beschluß des Aufsichtsrathes d ormitea bigerversammlung am 11, Mai 1886, | Landwehr dahier wurde am 15. April 1886 S t Di hs Drn | gliches Amtsg A Heise. Wurzah. Die Firma ist erloschen. (8./4. 86.) ft (haf ait: ihren Ses die zu ihrem Ge- Straßenbahnen-Actien- Gesellschaft in Wiesbaden Rin O s i 16 Vecwalie R inigl. Gecicitövollzieht E Y eingetragene Firma „Louis Dix“ ertheilt worden ist. ¿ h [3644] e G. Geßler’sche Apotheke. Wurzah. G. Krafsk, U 6- und Wirthschaftsbetricbe nöthigen Geldmittel vom 7. April 1886 ist der seitberige Direktor 18 10 Ugen am 27, Mai 1886, Vormit, | Ferwalter: Königl. Gerichtsvollzieher As Greiz, am 15, April 1886. Neckarbiachofsheim. Nr. 3137. Unter | Sommerfeld. Befanutmachung. [3609] | Apotheker in Wurzach. (8/4. 86.) Daf x Ktneinschaftliher Garantie in verzinslichen Marx Voß zu Wiesbaden seiner Stell als | RLLEE E daf: j i O. 3. 113 wurde heute zum Firmenregister cinge- | In unser G-sellschaftsregister ift unter Nr, 10 die | K. A. G. Riedlinger. Heinrich Essiuger, Zarlehen zu bes<affen, sowie Gelegenheit zu geben, Direktor der Gesells<aft enthoben, R a | Labes, 13. April 1886. Offener Arrest mit Anzeigefrisi bis zum 1. Mai Cigarrenhandlung, Buchau. Moses Mayer Mayer. Lüßig licgende Gelver verzinslich anzulegen. Mit Stellvertreter des Vorstandes der 'Gesellsdaft Königliches Amtsgericht. “F ldefrit bis 6. Mai l. J 4 j E 4nmeldefrtit bis zum 6. Mai l. Js, Erste Gläubigerversammlung am :

Fürstl Neuß. Pl. Amtsgeri<t. übtheilung I. | Voigt. anen 2. Äkcóotit Nearbisczof Firma: Vieles U E deur M A ie Firma K. Jacobsohn zu Ne>arbis<ofs- rscher « Co. 5,/4. 86. i ; pee erein soll eine Sparkasse verbunden werden. ür die Zeit bis z uni 1886 e D ___| heim, nbaber ist Väker Kaufznann AUloun von : (Tuchfabrikation) 11. Gesells<aftsjirmen und T:rmen Sa Genossenschaft wird dur den Vereinsvorstand Sa ¿n Dicbi L Gle N rater [3439] Konkursverfahren Harburg. SBefanutma<hug [3703] Necarbi <oféhcim, verheirathet mít Amalie Glfaffer Siß der Gesellschaft : : juriftisher Personen. N s teten. Derselbe besteht aus 5 Vereinsmitglic>ern, als Mitglieo des Aufsichtsrathes während Ueber das Vernö des "Be 9 Montag, den 10. Mai {1. Js. aus dem Handelsregifter des Königlichen | von Nohrbah. Nach dem Chevertrag vom 20. No- Q uro eue, Sommerfeld. K. A. G. Balingen. Keller u. Baur D wäh é von der Generalversammlug auf 4 Jahre ge- dieser Zeit ruht, bestellt worden. Emil Albre<t u Liegni S ¿VaRvEelLmaunes Allgemeiner Prüfungstermin am Amtsgerichts Harburg vom 15. April 1886. | vember 1860 wirst jeder Theil 50 Fl. in die Güter- Rechtsverhältnisse der Gesellschaft : Ebingen. Die Gesellschaft hat \si>& aufgelöst; da b f werden und wovon je nah 2 Jadren zwei | Wiesbadeu, den 13. April 1886. 1886, Vormitt g 11 Me ist heute, am 1. April |- Donnerstag, deu 27. Mai l. Js,, Eingetragen ist heute auf Vol. 611 bie Firma | gemeinschaft, alles fibrige, gegenwärtige und künftige, | Die Gesellschafter find: : Geschäft ist mit sämmtlichen Aktiven und Passiven A drei auszutreten haben. Die zuerst Ausf\cheiden- Königliches Amtsgeriht. Abtheilung V1] röffn 2A ags Uhr, das Konkursverfahren jedesmal Vormittags 10 Uhr, im Geschäftszimmer Carl Henne zu Harburg und als deren Inhaber | fabrende uud liegende aktive und passive Vermögen 1) der Kauftnann Gotthold Pirscher zu Sommer- | auf den bisherigen Theilhaber Wilhelm Keller, fie werden dur das Loss bestimmt. Von den Vor- E S / E ted L, R Nr. 12, E Garl Wilhelm Dea enne daselbft. me neger: S 211 Gute Tate S 9) dee Fab tibefitèz Carl Sinfible j: Sonridis E Ss O Die Firma vorstep Oléedern „wied ges, éine als Berens: Wittmund. Bekauntmachung [3616] dias er; Kaufmann Neinhold Schurzmann zu G raourg an D 1886. ornemann. L: . Unter O. Z. urde heute zum rikbesißer Carl Henschke zu mer- C . (7./4. 36, ; : eer Und eines als dessen Stellvertreter gewählt. | Jn das hiesige Handelsregister it beute einge: | E L ir ee eal reiberet des K. Amtsgerichts Würzbur feld, K, A G. Vibera<h. Wörnle u. Vollig in Shriftliche Willenserklärungen sind für die Genossen: tragen: E E u Sni 186 O R RRERTNE D O RRTEEN Sekretär. E

witd dl Firmenregister eingetragen: