1886 / 98 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

it vobnende Rentner Tbeodor Nelleïen

Besch{luß der Generalversammlung vom

23. März 1886 in decn Vorstand gewählt worden ist. Aachen, den 21. Avril 1886.

Königlihes Amt3gericht. V.

[4883]

Aachen. Das zu Wellersbeim unter der Firma

Joh. Cramer bestchende Handelsgeschäft ist seit

dem am 1. Oktober 1885 erfolgten Ableben der bis-

berigen Inhaberin Marie Caecilia Stupp, Wittwe

¿ Johann Cramer, zu Wollersheim, auf 1) Elisa-

Sramer, 2) Gaccisfia Cramer, diese beiden obne

eres Gewerbe, 3) Franz Cramer, Bierbrauer,

h Gramer, Landwirth, alle zu Wollersheim

5) Odilia Cramer, 6) Maria Constantia

Cramer und 7) Anna Gertrud Cramer, die 3 letzte-

ren minderjährige Kinder der zu Wollersheim ver-

lebten Eheleute Johann Cramer und Maria Caccilia;,

geb. Stupp, bei ihrem vorstehend sub 3 genannten

Bormund Franz Cramer wohnend, und vertreten

durch ihren Pfleger, Guts8besitzer Hermann Joseph

Stupp zu Golzheim, übergegangen und rwoird von

diesen unter unveränderter Firma in offener Handels-

gesellschaft, welhe indeß nur von den vorstehend sub

1—4 genannten Gesellshaftern vertreten werden kann, fortgeführt.

(s wurde daher nach Löshang der Firma untcr Nr. 3852 des Firmenregisters die bezeihnete Gesell- {aft unter Nr. 1811 des Gesellschaftsregisters cin- getragen.

Aachen, den 22. April 1836.

Königliches Amtsgericht. V.

Arnswalde. Befanntmachung. [4886]

Die unter Nr. 107 des Firmenregisters des unter-

zeihneten Gerichts eingetragene Firma G. VBlunue

it zufolge Verfügung vom 21. April 1886 am näm- lichen Tage daselbst gelö\{t worden. Arnswalde, den 21. April 1886, Königliches Amtsgericht.

Arnswalde. Befauntmachnug. [4885] In das Firmenregister des unterzeichneten (Soerichts8 ift unter Nr. 111 die Firma J. Bohlmantn, als deren Inhaber der Kaufmann Johannes Boblmann und als Ort der Niederlassung Arnswalde zufolge Verfügung vom 21, d. M. am nämlichen Tage ein- getragen worden. Arnstvalde, den 21, April 1886. Königliches Amtsgericht.

[4793] EBEnrmen. Sn unfer Handels-Gesfellschaftsregister ist unter Nr. 1215 zu der Firma Kraushaar «& Gogarten zu Varmen vermerkt, daß der Kauf- mann Nudolf WGogarten aus der Handelsgesellschaft ausgeschieden 1st und daß das Geschäft von der Wittwe Daniel Kraushaar, Ida geb. Pottkämper, unter der Firma D. Kraushaar Wie. weitergesührt wird,

Demnächst unter Nr. 2676 des Firmenregisters die Firma D. Kraushaar Wwe. zu Barmen und als deren alleinige Inhaberin die Handelsfrau Wittwe Daniel Kraushaar, Ida geb. Pottkämper, hierselbft.

Varmen, den 16. April 1886.

[elischafter defsellen aufgencmmen und zur Vertre- tung der Gesellschaft berechtigt.

Varth, den 20. April 1886. Königliches Amtsgericht.

Berlin. Handel®Lregister [5029] des Königliczen Amtsgerichts A. zu Berlin. Zufolge Verfügung vom 22. April 1886 sind am selben Tage folgende Eintragungen erfolgt : In unfer Gesellschaftsregister, woselbst Nr. 1460 die Aktiengesells{chaft in Firma: The Reya? Insurance Company (Noyal, Feuer- und Lebens-Versicherungs- Gesellschaft in Liverpool), mit dem Sitze zu Liverpocl und einer Zweignieder- laffung zu Berlin vermerkt steht, ist eingetragen : Die dem Ernst Schröder ertheilte General- vollmacht ift erloschen. Dem Kaufmann Otto Wilhelm Theodor tritt zu Berlin ist General-Vollmaht er- theilt.

unter

Gesellschaftsregister, woselbst unter Aktiengesellshaft in Firma: Actien-Gesellschaft

für Erwerb und Verwaltung von Jmmobilien mit dem Sigte zu Verlin vermerkt steht, ist ein- getragen : Die Aktiengesellschaft ist durch Beschluß der Generalversammlung vom 5. April 1886 auf- gelöft worden.

Alleiniger Liquidator if der Direktor Sieg- fried Liebert zu Berlin. Derselbe ist ermächtigt, Grundstücke der Gesellschaft freihändig zu ver- äußern, fowie das für Straßenanlagen etwa cer- forderliche Terrain ohne Entschädigung an die Stadtgemeinde abzutreten.

[D T In unser Nr. 8751 die

unter

In unscr Gesellschaftsregister, woselbst Nr. 8556 die Aktiengefell\haft in Firma: Kaiser - Wilhelmstraße Aktiengesellschaft mit dem Sitze zu Verlin vermerkt steht, ist einge- tragen : In der Generalversammlung vom 25. März 1886 ift die Auflösung dex Aktiengesellschaft be- {lossen worden. Alleiniger Liquidator ist der Kaufmann Herr- mann Geber zu Berlin.

In unser Firmenregister, woselbst unter Nr. 10,835 die Handlung in Firma: Herrmaun Gmeiner mit dem Sitze zu Dreddeu und ciner Zweignieder- lassung zu Berlin vermerkt ftebt, ist eingetragen : Die Zweigniederlassung zu Verlin ist guf gehoben.

Ein gleiher Vermerk mit dem Zusatz: „und des- halb die Prokura hier gelös{cht“ ist unker Nr. 3942 unseres Prokurenregisters eingetragen worden bei der Prokura des Wilhelm Pfaff zu Dresden für diese Firma.

In unser Gesellschaftsregister, woselbst unter Nr. 9146 die hiesige Handelsgefellschast in Firma: Otto Schaefer & Scheibe

vermerkt ftebt, ift eingetragen : Der Fabrikant Herinann Albert Henning zu

Königliches Amksgeriht. 1.

E armen. Vekanntmachung. [4794] In der außerordentlichen Generalversammlung der Kommanditisten der Aktien - Kommanditgesellschaft Barmer Bank-Verein, Hinsberg, Fischer «& | CEoap., vom 11. März 1886, sind die T3. d O G9 I 19 18, 14 10, 16, 11€ 18 10 20 21 12, 93 24 des bisherigen Statuts | | | | j

2 20 20 Und avgerändert, die S8. 25, 26, 27 aufgehoben und ein |

neuer Y. 25 zugefeßt worden.

Tas Gesammtkapital der Kommanditisten beträgt | é 7909800 und ist in 13 183 Aktien von je 200 Thaler 600 M. eingetheilt. |

Die Generalversammlung der Kommanditisten kann außer von dem Aufsichtsrath au von den | persönlich baftendea Gesellschaftern berufen werden. | Die Dauer der Gesellschaft ist unbes{ränkt. |

Varmen, den 17, April 1886.

Königliches Amtsgericht. L.

S [4795]

Barmen Sn unfer Handel8-Firmenregister ift

unter Nr. 2677 eingetragen die Firma Nichard |

Bohle in Lennep und als deren alleiniger Inhaber |

d-r Kaufmann Nichard Bohle daselbst. Varmen, den 19, April 1886.

Königliches Amtsgericht. 1.

4887| Barmen. In uner Vandels-Prokurenregister t unter Nr. 1009 eingetragen: die von der ¿Flrma H. Hülêmanu Varmer Schuhfabrik in Barnren der Ehefrau Hei léêmann, Laura, geb. Ber-

a Volo C PTIOLUTA.

April

Á ® » Konlgliches

G I zu Darn!

Barmen, den 20

L

E | Barth. [4888] |

__ Vekanntmachung, In das hierselb | Ftrme

heutigen Tage sub Nr. 2 eingetragen die Firma: | Max Howitz zu Barth und als n Inhak r Pom 1 r Howit zu Bartl

A 3 B Varth, den 17. § Prt

Barth. Bekanntmachung.

j 1 Ï mr gor hrt s } It |

c IOTIE r ui am _,

4 s Barth

i, t Q e SUuD er. 1

S & = 2

C.

C0 K trHttorro C CCTTUSCIT STTIMCTITe

getragene D. Schroeder

tit erlo?che Varth, den 17. April 1836. Cnt 58

Ï

dm 9 Irn IFTEINQ

ontgltches Amtsgericht. Zarth. Bekanntmachung. [4796] | ón unfer Gefell {haftsregifter ift b b 1

B khotroft ant “s wae Xtreffend die unter

í “4 L Ll k

Porn

ei Nr. amgarten bestehende Handel2ge! ufolge Verfügung vom 19. 2

L it. Cet :

“ute A ton nos Lgentes 1!

3

D R) m r aa 14 _ amgartert

l

- - - e /

"Arr 112,707 r Pen Î is C A/LLLETL,

j

l

“L A L unter

tee d | unte unveranderter

dem 1. April 1886 der

l zu Damgarten als Gee [9

die hiesige Handlung in

Berlin ist am 1, März 1886 als Handelsgesell- schafter eingetreten. Das jetige Geschäftslokal befindet sich Ritterstraße Nr. 111.

In unser Firmenregister, woselbst unter Nr. 12,091 die hiesige Handlung in Firma: Filzschuh- Fabrik Car! JFaroby vermerkt steht, ift eingetragen: Die Firma® ist in Carl Vergleiche Nr. 16,879. Demnachst ist in unser Nr. 16,879 die Firma: Carl Jacoby 8e zu Verlin (Geschäftslokal: Prenz- lauerstraße Nr. 28) und als deren Inhaber der | Kaufmann Carl Jacoby zu Berlin eingetragen |

Jacoby verändert.

Firmenregister unter

_ nts 1D

mit dem )

Herrmann Gersen

mit dem Siße zu Berlin und sind als deren Gesellschafter die beiden Vorgenannten eingetragen worde,

Die Gesellshaft hat am 17. April 1886 begonnen.

Dem Moriß Richter und dem Franz Meyer, Beide zu Berlin, ist für die lettgenaunte Handelsgesellschast Kollektivprokura crtheilt und ift dieselbe unter Nr. 6666 unseres Prokurenregisters eingetragen worden.

Die dem Georg Herrmann Gerson und dem Moriß Richter für die erstgenannte Einzelfirma ertheilte Kollektivprokura ist erloschen und ist deren Löschung unter Nr. 5872 unseres Prokurenregisters erfolgt.

Die Gefellshafter der hierselbst unter der Firma:

George «& Fiedler

am 21. April 1886 begründeten offcnen Handels- gefellshaft (Geschäftslokal: Wilhelmstraße Nr. 91) sind der cand. phil. Ernft Karl Andreas George und der Kaufmann Carl Friedrich Wilhelm Fiedler, Beide zu Berlin.

Dies ist unter Nr. 9967 unseres Gesellschafts- registers cingetragen worden.

In unfer Firmenregister is mit dem Sitze zu Verlin unter Nr. 16,882 die Firma:

Carl Pohl j

(Geschäftslokal: Kommandantenstraße Nr. 28) und als deren Inhaber der Pianoforte-Fabrikant Johann Carl Pohl zu Berlin eingetragen worden.

Der Kaufmann Friedrich Theodor Meyer zu Berlin

hat für fein unter der Firma: Theodor Meyer & Co.

mit dem Siße zu Hamburg und einer Zweig- niederlassung in Verliu bestehendes Handelsgeschäft (Firmenregister Nr. 16 647, hiesiges Geschäftslokal : Wallstraße Nr. 89) dem Carl Christian Johann Westendorff zu Berlin Prokura ertheilt und ist die- selbe unter Nr. 6667 unseres Prokurenregisters ein- getragen worden.

Die Handelsgesellschaft in Firma : Gebr. Ebart

mit dem Sißze zu Berlin und Zweigniederla) ungen zu Spechthausen bei Eberswalde und zu Weitlage bei Eberswalde (Gesellschaftsregister Nr. 6636) hat dem Gustav August Conrad €& ulte zu Berlin Prokura ertheilt und ist dieselbe unter Nr. 6668 unseres Prokurenregisters eingetragen worden.

Verlin, den 22. April 1886.

Königliches Amtsgericht 1, Abtheilung 561. Mila.

Bersenbrück. Bekanntmachung. [43590]

In das biesige Handelsregister ist beute Blatt 41 eingetragen die Firma:

„F. Lampe“

mit dem Niederla\\ungsorte Ankum und als deren Inhaber Fräulein Rosalie Friederike Francisca Lampe zu Ankum

Bersenbrück, den 9, April 1886.

Königliches Amtsgericht. Men de.

[4798] Birkenfeld. Sn das biesige Handelsregister wurde beute zur Firma Ferd. Fillmaun zu Virken- feld (Nr. 65 der Firmenakten) eingetragen :

2) Laut eines unterm 2. April d. Is. vor dem Königlichen Herrn Notar Weyland zu Baumholder erriteten Gbevertrags ist für die Ehe des Carl Ludwig Ferdinand Fillmann, Buchhändler zu Bicken- seld, und der Catharina Elisabetha Kunz zu Baum- holder eine Abweichung von dem bier geltenden ehbe-

liden Güterrehte bedungen. Virkenfeld, den 12, April 1886. Großherzoglihes Amtsgericht. Wolff.

[4792

Bremen. In das Handelsregister ist eingetragen den 20. April 1886:

Gerrißzen «& Matthaeus, Kirchhuchtingen :

Die Handelsgesells{aft ist am 15. Lil D, F,

aufgelöst und besteht die Firma seitdem nur

Vesellschaftsregister, woselbst unter iefige Oandelsgesellschaft in Firma: | Keil & Kohn | bt, ist eingetragen: |

_ Gesellschaft ist durch Uebereinkunft der | veiltgten aufgelöf Fabrifan Got

tfried Keil zu : 1

t Ó

Nandol 2 »p s

Dandel8q unker unver» L

| j t Wande 8geschäf änderter Firma fort. Vergleiche Nr. 16,880 des | Demnächst is in unser Fir: r | Nr. 16,880 die Firma: : Keil & Kohn mit dem Siße zu Verlin (Geschäftslokal: Koppen- | j j j

f ott SaBS D LNO

Firmenregisters. nenregister un

straße Nr. 53) und als deren Inhaber der Fabrikant JZoham Gottfried Keil zu Berlin eingetragen worden.

In unser Firmenregister, woselbst unter Nr. 7045 die hiesige Handlung in Firma : A. B. Muremann

| vermerkt steht, ift eingetragen :

Das Handels8geschäft it durch Erbgang auf die | Mathilde Johanna Lusinka Ramin, | Nöder, zu Berlin übergegangen, welche | unter F fortsetzt.

Wittwe geborne dasselbe unveränderter Firma Vergleiche Nr. 16,881. j Demnächst ist in unfer 16,881 die Firma: A. V. Murmann zu Verlin und als deren Inhaberin ilde Johanna Lusinka Ramin, gez i Berlin eingetragen worden.

Firmenregister

+s Unter

In unfer Firmenregister, woselbst unter Nr. 14,808 Firma : : Herrmanu Gerfon

vermerkt fteht, ist eingetragen:

Der Kaufmann Georg Herrmann Gerson zu

Zerlin ffff in das Handelsgeschäft des Kauf- ck Albert Philipp Meyer zu Berlin als ‘gefellshafter eingetreten und es ist die C è Vandels8gefellschaft, welche Firma beibehalten hat, unter Sefellscaftsregifters eingetragen

ftsregister unter

it ndetêgese in Firma:

noch in Liquidation. Liguidator ist Anton Gerhard Ludwig Hohmann.

G. S. Schieke, Bremen: Seit dem am 24. März 1885 erfolgten Ableben des Inhabers ist dessen Wittwe Henriette, geb. Itler, Inhaberin der Firma. Diese ist unverändert geblieben.

C. H. Vaßrenburg, Bremen : Inhaber Claus Hinrich Bahrenburg.

Heinrih Gerritzen, Kirchhuchtingen: Jn- haber Heinri Gerrißen. An Theodor Ludwig Peter Gustav Buhr und Christian Hubert

C. N. Müller und als deren Inhaber der Kaufmann Rudolph Müller zu Burgsteinfurt am 13. April 1886 ein- getragen.

Elberseld. Sefanntmachung. [4802]

In unser Handelsregister ist heute Folgendes ein- getragen worden:

1) bei Nr. 10, 1774 und 2174 des Gesells{afts- registers Handelsgesellschaft in Firma Mecel «& Co. mit dem Sitze zu Elberfeld :

In Folge Uebereinkunft vom beutigen Tage 20. April 1886 is Commerzienrath Hermann Meckel senior zu Elberfeld aus der daselbft unter der Firma Meckel & Co. bestehenden Handelsgesellschaft ausgeschieden, und wird dieselbe unter unveränderter Firma und mit allen Rechten und Verbindlichkeiten von beute an von den bisherigen Mitgesellschaftern Arthur Meckel und Hermann Mel junior, Beide wohnhaft zu Elberfeld, für alleinige RNechnung fort- gefetzt;

2) unter Nr. 1439 des Prokurenregisters:

Die ad 1 genannte Firma Meecktel «& Co. hat Otto Birkenstock, Erast Kaiser, Ernst Schlickum, diese drei in Elberfeld, und Moritz Heinde in Barmen in der Weise Kollektiv-Prokura ertheilt, daß es zur rechtsgültigen Zeichnung der Firma der Unterschrift von je zwei der Genannten bedarf.

Elberfeld, den 20. April 1886.

Königliches Amtsgericht. Abtheilung V.

ÆElberselà. Vefanntmachung. [4803] In unser Firmenregister unter Nr. 3504 ist beute eingetragen worden die Firma Hermann Rütgers mit dem Siße zu Elberfeld und als deren Ju- haber der Kaufmann Hermann Nütgers daselbst. Elberfeld, den 20. April 1886. Königliches Amtsgericht. Abtheilung V.

[4902] Ettlingen. Handelsregistereinträge.

Nr. 2260. Unter O. Z. 128 des Firmenregisters wurde heute eingetragen: Die Firma „Johanu Seufer in Frauenalb“. JIuhaber ist: Johann Seufer, Holzhändler in Frauenalb.

Ettlingen, 21. April 1836.

Gr. Bad. Amtsgericht. Ribstein.

Gerdauen. Handel®Lregister. [4904]

In unser Handelsregister ist am 12. April 1886 die Firma: Emil Liedtke mit dem Niederlassungs8- ort Gerdauen und als deren Inhaber der Kaukf- mann Emil Liedtke in Gerdauen unter Nr. 48 eîn- getragen worden.

Gerdauen, den 14. April 1886. Königliches Amtsgericht.

[4804] Gerstungen. Zu Fol. 55 unseres Handels8- registers ist a. in der Rubrik „Firma“ heute einge- tragen : Die Firma: Karl Keßler Wittwe firmirt künftig: „Karl Keßler Wittwe Nachf.“ und b. in der Rubrik „Inhaber“: die Karl Keßlers Wittwe als Inhaber gelöscht, und dagegen als Inhaber eingetragen worden : Frau Mathilde Hornschuh, geb. Denstedt. Gerftungen, den 19, April 1386, Großherzoglich Sächs. Amtsgericht. Abth. 11 Henning.

[4812] M.-Gladbach. In das Handelsregister ist zub Nr. 1259 des Gesellschaftsregisters, woselbst die zwischen den Kaufleuten Jacob Schlüter, in Brüggen wohnend, und Jacob Cobnen, in Rheydt wohnend, unter der Firma J. Schlüter & Cie. in Brüggen bestehende Handelsgesellschaft eingetragen sich be- findet, heute vermerkt worden, daß die Kaufleute Heinri Noßbah und August Königs, beide in Rheydt wohnend, mit dem 15. März d. I. in diese Gesellschaft als Gesellschafter eingetreten sind. M.-Gladbach, den 16. Ayril 1886. Schwalke, Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts. [4905] Grossalmerode. SVefauntmachung.

„Das unter der Firma „Gottlieb aguer““ hierselbft bestehende Kaufmann8geschäft gebt mit dem 1. Mai 1886, unter Beibehaltung der Firma, auf den Kaufmann Wilhelm Gundlah bierselbst über, laut Anzeige vom 20. April 1886.“

Großalmerode, den 20. April 1886.

Königlihes Amtsgericht.

Guben. Bekauntmachung. [4906]

Breuer ist am 15. April d. J. eine Kollektiv- )rokura ertheilt.

W. Matthaeus, Varrelgraben bei Mittels- | huchtingen: Inhaber Johann Wilhelm Mat- thaeus. An Wilhelm Koch ist am 15. April d. I. Prokura ertheilt.

G. A. Deekwih, Bremen: Anm 31. ist die Firma erloschen. Vremen, aus der Kanzlei Handels\achen, den 20, April 188

_—

) C. H. Thulesius, Dr.

Miüärz d. J.

der Kammer für

Burgsteinfurt. Bekauntmachung. [4799]

Zu der unter Nr. 91 unseres Gesellschaftsregisters unter der Firma Schmits et Müller eingetragenen Oandelsgefellschaft ist am 13. April d. I. Folgendes dais S E 5

Die Gesellschaft ist durch we{\elseitige Ueberein- kunft aufgelöst und in Liquidation übergegangen, welche dur die Gesellschafter besorgt wird.

Vurgsteiufurt, 13. April 1886.

Königliches Amtsgericht.

EBurgsteinsaurt. Handelsregister [4800] des Königlichen Amtsgerichts zu Burgsteinfurt.

In unfer Firmenregister ist unter Nr. 205 die Firma:

H. P. Schmits

und als deren Inhaber der Kaufmann Hans Peter S@mits zu Burgsteinfurt am 13. April 1886 ein- getragen.

Burgsteinfurt, Handelsregister [4801] des Königlichen Amtsgerichts zu Vurgfteinfurt. n un}er Firmenregister is unter Nr. 206 die

| das Geschäft

Firma:

In unserem Prokurenregister ist beute zufolge Ver- fügung vom heutigen Tage bei ] Nr. 60 Firma Adolph Sefter in Guben Folgendes einge- tragen worden:

Col. 8. Die dem Kaufmann Gustav

ertbeilte Prokura ift erloschen. Guben, den 19. April 1886. Königliches Aimts8gericht. T.

S(ch{wartz 2 t

HabeIlschwerdt. Befauntmahung. 4907]

Die in unser Gefellschaftsregister unter Nr. 36 eingetragene ofene Handelsgesellschaft Fehr u. Wolf zu Sabelschwerdt ist dur den Tod des Gesell- [Gane, Kaufmann Herrmann Fehr zu Habelschwerdt, ausgeio!t.

Ver Fabrikbesißer Eduard Wolf von hier sett mit Uebernahme der Aktiva und Passiva Rehnung unter der bisherigen Firma sort und ift als deren Inhaber unter Nr. 279 des Firmenregifters eingetragen, dagegen die Gesellschaft im Gesellschaftsregister gelös{cht worden.

Habelschwerdt, den 20. April 1386.

Königliches Amtsgericht. Halle a. S. Handelsregister [4908] des Königlichen Amtsgerichts zu Halle a. S.

Zufolge Verfügung vom 20. April 1886 sind an demselben Tage folgende Eintragungen erfolgt:

In unfer G-selischaftsregister, wojelbst Nr. 591 die Handelsgesellschaft in Firma :

„Glück & Fechter““ in Laudsberg

vermerkt steht, if eingetragen: : Die Gefellschaft ist aufgelöst und die Firma erlof{en.

für alleinige

unter

S

D T R E R N E S E Ie D

In unser Firmenregister, woselbst unter Nr. 950 die hiesige Handlung in Firma: Wilhelm Boechr vermerkt steht, ift eingetragen:

Der Kaufmann Carl Bochr zu Halle a. S. ist in das Handelsgeschäft des Kaufmanns Wilbelm Boehr zu Halle a. S. als Handels- gesellshafter eingetreten ur.d es ist die hierdurch entstandene, die bisberige Firma fortführende Handelsgesellschaft unter Nr. 621 des Gefell- shaftsregisters eingetragen worden.

Demnächst ift in unser Gesellschaftsregister unter Nr. 621 die offene Handelsgesellschaft in Firma :

Wilhelma Boechr

mit dem Siße zu Halle a. S. und es sind als deren Gesellschafter die beiden Vorgenannten eingetragen worden.

Die Gesellshaft hat am 19. April be- gonnen.

Salle a. S., den 20. April 1886.

Königliches Amtsgericht. Abtheilung VII.

[4910]

Hameln. Jm hiesigen Handelsregister ist beute auf Fol. 313 eingetragen :

Firma: Ernst Nosenbauur.

Ort der Niederlassung: Hameln.

Firmeninhaber: Kaufmann Ernst Rosenbaum

aus Hameln. Hameln, den 8. April 1886. Königliches Amtsgericht. Il. Mühryv.

1886

N amar. Bekanntmachung. [4806] In das Handelsregister ist unterm heutigen Tage unter Nr. 902 die Firma M. Singer zu Hanau und als deren Inhaber Kaufmann Moritz Singer daselbft eingetragen worden. Hanau, den 20, April 1886, Königliches Amtsgericht. T.

[4805]

Vekanntimachung. : Firmen ge-

sind folgende

anau. Im Handelsregister löscht : 1) unter Nr.

2) "” schner, D x 08 Wilhelm Bretnzel, sämmtlih in Hanau. Hanuan, den 20. April 1286. Königliches Amtsgericht. [,

Louis Vraun,

4 Firma 1 Christian Freyett-

43 11 ú

Hannover. Sefauntmahung. [4807]

In das hiesige Handelsregister ist beute Blatt 3767 eingetragen die Firma:

C. Angnst Stoltz

mit dem Niederla\sungsorte Hannover und als deren Inhaber der Kaufmann Conrad August Stol zu Hannover

Hannover, 17. April 1886.

Königliches Amtsgeriht. 1V b. Jordan.

Wochheim. Befanntmachung. [4913] Heute ift in das Firmenregister des Königlichen Amtsgerihts zu Hochheim a. M. folgender Eintrag gemacht worden: C011 N CôL 2, Gn der: Martiu Gallo in Hoch- veim. Col. 3, Sitz: Hochheim a. M. Col, 4, Firma: Martin Gallo. Horhheim, 17. April 1886. Königliches Amtsgericht. Weydekrug. Bekanntmachung. [4911] In unser Prokurenregister ist laut Verfügung von heute heute eingetragen, daß der Kaufmann Fer- dinand Mertins in Heydekrug (eingetragen Nr. 126 des Firmenregisters unter der Firma Ferdinaud Mertins Heydekrug) dem Herrn Bernhard Schmitt in Heydekrug Prokura ertbeilt hat. Heydekrug, den 20. April 1886. Königliches Amtsgericht. Heydekrug. Sefanutmahung. [4912] In unser Firmenregister ist sub Nr. 126 die Firma Ferdinaud Mertins zu Heydekrug und als Inhaber der Firma der Kaufmann Ferdinand Mertins in Heydekrnz laut Verfügung von heute eingetragen. Heydekrug, den 20. April 1886.

Königliches Amtsgericht. Ibbenbüren. Sandel8register [4809] des Königl. Amtsgerichts zu Jbbenbüren.

In unserem Firmenregister sind: die unter Nr. 9/53 eingetragene Firma „A. Brüggemann et Comp.“ mit dem Siß in JFbbenbüren und ferner die unter Nr. 10/54 eingetragene Firma „A. Brüggemann“ mit dem Sitz in Jbbenbüren, als deren Inhaber der Kaufmann Arnold Brügge- mann zu Ibbenbüren eingetragen war, durch den Vermerk : Die Firma ist gelös{cht. Eingetragen zufolge Verfügung vom 15. April 1886 am 16. April 88S

gelöscht worden.

[4914] Jena. Laut Beschlusses vom 17. April 1886 ift Fol. 34 des Genossenschaftsregisters des vormaligen Großherzogl. JIustizamts in Thalbürgel bei der Firma Vorschuß;- und Sparverein zu Vürgel eingetr. Gen. heute eingetragen worden: :

Nach dem erfolgten Ausscheiden des Direktors Carl Friedrich August Straube in Bürgel ist Franz Gberstein in Bürgel zum Direktor erwählt worden.

Jena, den 17. Apri! 1886.

Großherzogl. S. Amtsgericht. Abtheilung IV. Dr. Ackermäann.

[4915]

Jever. Jn das Genossenschaftsregister ist heute eingetragen:

Lma: Molkerei-Geuossenschaft Neucnde, e. G.

Sitz: Neuende,

1) Die Genossenschaft ist gegründet am 6. Fe- bruar 1886,

2) Gegenstand des Unternehmens ift die Errichtung und der Betrieb eines Molkereigeschäfts für gemein- \haftlihe Nechnung.

a. Landwirth Hermann Janssen zu Ebkeringe, Ge- {äftsführer und Cassirer,

b. Landwirth Friedrih Lauts zu Bant, 1. Stell- vertreter,

e. Landwirth Gerh. Popken das. 2. Stellvertreter. 4) Der Vorstand vertritt die Genoffenschaft und zcihnet für sie. Nechtlihe Wirkung bat die Zeich- nung aber nur für die Genoffenschaft, wenn fie von sämmtlihen Vorstandsmitgliedern bewirkt ist, und zwar durch Namenéunterschrift unter der Firma. 9) Die Bekanntmachungen erfolgen dur) Jevershe Wochenblatt.

6) Das Verzeichniß der Genossenschafter kann jeder Zeit auf dem Amtsgerihte eingesehen werden. Großherzoglich Oldenburgisches Amtsgericht Jever, Abtheilung I,

1886, April 5.

qn S

das

E assel. Handelsregister. [4916] Nr. 1527. Firma: C. E. Schäfer in Kassel. Inhaber der Firma ift: Glasermeister Conrad Schäfer in Kassel.

laut Anmeldung vom 16. April 1886. Eingetragen den 16. April 1886. Kassel, den 16, April 1886.

Königliches Amtsgericht. Abtheilung 4.

Fulda.

Kattowitz. Bekanntmachung. [4918] In unser Firmenregister ist heute bei der jett unter Nr. 266 eingetragenen Firma A. ÆXvlffff zu Siemian switz eingetragen worden, daß der Sitz der Firma nah Kattotvitz verlegt worden ist. Kattowitz, den 14, April 1886.

Fönigliches Amtsgericht.

Vekanntinachung. [4917] In unfer Gesellschaftsregister ist die Auflösung der unter Nr. 31 eingetragenen Gesellschaft L. Schueider & Fiedler zu Kattowitz heut ein- getragen worden.

Kattowitz, den 16. April 1886.

Königliches Amtsgericht.

Kattowitz.

G

Kempen. Sefauntmachung. [4919] In unser Genossenschaftsregister sind bei Nr. 1 Col. 4, Vorschustverein zu Kempen, eingetrg- gene Genossenschaft, die nachstehenden in der Generalversammlung vom 7, April 1886 gefaßten, den Gefellschastsvertrag abändernden Beschlüsse:

a. dem §. 10 des Statuts folgenden Zusatz zu geben :

der Vorstand ist berechtigt, bei Beschlußfassung über Darlehnsbewilligungen einen Vertrauens- mann mit berathender Stimme hinzuzuziehen und diefen cntsprechend zu remuneriren,

b. den §. 16 des Statuts im Eingange dahin zu ändern :

„daß der Aus\huß anstatt aus 6, künftig aus 9 Mitgliedern bestehen foll“,

c. den §. 23 des Statuts und zwar den Schlußsatz im ersten Absay dahin zu ändern, daß derselbe lautet :

edie Nevision der Jahresrehnung kann der- selbe dur eine von ihm zu wählende Köm- mission vornehmen lassen“ eingetragen worden zufolge Verfügung vom 20. April 1886. Kempen, den 20. April 1886. Königliches Amtsgericht. Pleßner.

[4920] Koblenz. Jn unfer Handels- (Prokuren-) Negister ist heute unter Nr. 692 eingetragen worden die Pro- kura, welche die Wittwe Joseph Hubert Brogsitter, Maria Helena Anna geb. Prässar, Weinhändlerin zu Ahrweiler, für ihr daselbst unter der Firma „Adam Brogísitter‘“‘ Nr. 4069 des Firmenregisters bestehendes Handelsgeschäft dem Hugo Broglitter, Kaufmann, daselbst wohnend, ertheilt hat.

Koblenz, den 20. April 1886. Königlichen Amtsgericht. Abtheilung Il.

[4810] Lehe. In das hiesige Handelsregister ist hente Fol. 130 eingetragen : 1) Firma: F. Zürn. 2) Niederlassungsort : Lehe, als Zweigniederlassung, Bremerhaven, als Hauptniederlassung ; 3) Firmeninhaber: Kaufmann Michael Friedrich Zürn in Bremerhaven. Lehe, 19. Avril 1886. Königliches Amtsgericht. T. Bauer.

Loitz. Vekanutmachung. [4811] In unser Firmenregister ist beute zufolge Ver- fügung votn 10. April 1886 eingetragen worden: a, bei der unter Nr. 4 eingetragenen Firma eeFulius Voß“: „Die Firma ift durch Vertrag auf den Kauf- mann Eduard Busch zu Loitz übergegangen“. b. unter Nr. 34: „Die Firma „Julius Voß Nachf. Eduard Vusch“/ in Loitz und als Inhaber derselben der Kaufmann Eduard Busch daselbst.“ Loitz, den 15, April 1886. Königliches Amtsgericht.

Loitz. Vekanntuachnug. [4987] In unser Firmenregister is heute zufolge Ver- vom 10, April 1886 cingetragen worden : a, bei der unter Nr. 9 cingetragenen Firma „Georg Hoeft““, b. bei der unter Nr. 11 eingetragenen Firma „G. A Malmén““, c, bei der unter Nr. 27 eingetragenen Firma „Eruft Billig“: „Die Firma ist erlos{eu“. Loitz, den 15. April 1886. Königliches Amtsgericht.

Loitz. Betkaun¿machung. [4820] In unser Firmenregister ist beute zufolge Ver- fügung vom 10. April 1886 eingetragen worden: a. unter Nr. 35: „Die Firma „Wilhelm Hoeft“ in als Inhaber derselben der Kaufmann Hoeft daselbst", i

Loitz und Wilhelm

Firma „Wilhelm Klüß“ in Loitz und 3 Inhaber derselben der Apotheker Wilbelm Klütz 4 vit, den 15. April 1886. Königliches Amtsgericht.

[4813] Radolfzell. Sandel8registereinträge. Nr. 4384, Zu O. Z. 12 des diesseitigen Gesell- schaftsregisters (Firma Mechanische Vaumwoll- spinnerei von Troetschler und Loés in Singen) wurde cingetragen :

Kaufmann Alfred Troctschler in als Prokurist bestellt.

Nach Vereinbarung der Gesellschafter bat Kaufmann Eduard Loés in Singen die Befug- niß zur Vertretung der Gesellschaft aufgegeben und ist diese Befugniß an Frau Frieda Troetf (ler Wittwe, geb. Schlaar, in Singen, übertragen worden.

Nadolfzell, den 20. April 1886. Großherzoglih bad. AmtsgeriHt. Dr. Müller.

Singen ift

SchweIn. Handelsregifter [4815] Des Königlichen Amtsgerichts zu Schwelm. A. Bei Nr. 67 des Gesellschaftsregisters Firma W. Dahlinanu « Sohu in Gevel8berg ift am 19. April 1886 Folgendes eingetragen:

Der Gesellschafter Heinri Wilhelin Dahl- mann ift aus der Gesellschaft auéëgeschieden und an seiner Stelle der Kaufmann Hermann Dahl- mann zu Gevelsberg als vertretungsbercchtigter Gesellschafter in die Gesellschaft eingetreten.

B. Die Kaufleute Richard & Hermann Dahlmann zu Gevelsberg haben für ihre zu Gevelsberg be- stehende, unter der Nr. 67 des (Gesellschaftsregisters mit der Firma W. Dahlmaun & Sohn cin- getragene, Handelsniederlassung den Kaufmann Heinrich Wilhelm Dahlmann zu Gevelsberg als Prokuristen bestellt, was am 19. April 1886 unter Nr. 157 des Prokurenregisters vermerkt ist.

[4816] SeCesen. Jn das Handelsregister des unterzeich- neten Gerichts ist heute die Firma: H. W. L. Hasscrodt, als deren Inhaber : der Gastwirth und Kaufmann Heinrich Wilhelm Leopold Hasserodt zu Klein-Rhüden, Ort dec Niederlassung:

Klein-NHhüden

als

eingetragen. Scesen, am 20. April 1886. Herzogliches Amtsgericht. W. Haars.

Stralsund. Befauntmachung. [4653 In unser Gesellschafsregister ist zufolge Ver- fügung vom 17. April 188 am 19. ejd, eingetragen unter Nr. 115 bei der Aktiengesellschaft „„Stral- sunder Warmbad““ in Colonne 4:

In der Generalversammlung vom 20, März 1886 ist in Abänderung des Ge/ellschaftsvertrages be- \{lossen:

Der Vorstand besteht fortan aus drei Mitaliedern einem Direktor und zwei Beisitzern, welche sämmt- lich vom Aufsichtsrath gewählt werden. In Fällen der Behinderung wird der Direktor von einem der Beisiter vertreten und der Vorstand alédann dur einen vom Aufsichtsrath aus dessen Mitgliedern auf bestimmte Dauer ernannten Stellvertreter ergänzt, welcher bis zur ihm ertheilten Entlastung seine Thätigkeit als Mitglicd des Aufsihtêratbs nicht ausüben darf. Die Gesellschaft bere{tigende oder verpflichtende Erklärungen sind vom Direktor und mindestens einem Beisißer zu unterzcihnen. Der Vorstand besteht zur Zeit aus folgenden Mit- gliedern:

1) Kaufmann Carl Hodorff hier, Direktor,

c 5 o io

2) Rentner Otto Egner hier 1 Deifiger.

3) Kaufmann Friedrich Mohr hier/ -

Der bisherige Aufsichtsrath ist wiedergewählt. No- tacielle Ausfertigung des Protokolles der General- versammlung vom 20, März 1886 befindet {ih Blatt 41 ff. im Beilagebande zum Gesellschafts- Register IT. 9.

Stralsund, den 19. April 1886.

Königliches Amtsgericht. I.

Weimar. Bekfanrtitiachung. [4790] Laut Beschl vom beutigen Tage ist die Band C. Folio 47 des Handelsregisters der unterzeichneten Behörde cingetragene Firma: V. Weichelt in Weimar gelö\{t worden. Weimar, am 19. April 1836.

Großherzogl. Sächs. Aurtêgericßt.

Michel.

Weimar. Bekaunutmachuug. [4791] Zufolge Beschluses vom beutigen Tage ift in das Handelsregister der unterzeichneten Belörde Band C. Folio 135 eingetragen worden die hiesige Aktien- gesellshaft in Firma: i Weimar-Naftenberger Eisenbahn-Gesellschaft mit dem Sigze der Verwaltung in der Stadt Weimar.

Die Nechtsverhältnisse der Gesellschaft sind fok- gende:

Die Gefellschaft ist eine Aktiengesellschaft. Der notarielle am 29. März 1886 verlautbarte Gesell- schaftsvertrag Statut neb den zu dew 88. 1, 6, Ga., 17, 22, 23, 29 desselben unterm 17. Aprik 1886 beschlossenen Abänderungen und Zufäten, fowie der Bericht über die Prüfung des (Sründungéhergangs von demselben Tage, ingleichen cine beglaubigte Ab- {rift der Konzessionéurkunde vom 1. April 1886, befinden sich Seite 24 und folgende des Beilage- bandes 14 zum Handelsregister.

Die Gesellshast hat den Bau und Betrieb einer Lokalbabn von Weimar über Buttelstedt nad Raftenberg, mit Zweiglinie von Buttelstedt uach Großrudeitedt, zum Zweck.

Das Grundkapital beträgt 1 350000 A in 1350 Stück auf den Inhaber lautende Aktien À in- tausend Reichsmark.

Die Direktion besteht aus einer von dem Aufsichts=- rathe ernannten Person und erfolgt die gültige Zeich- nung der Firma der Gesellschaft durch Unterschrift des Direktors.

Die Generalversammlungen werden dur den BVor- fißenden des Aufsichtsraths unter Mittheilung der Tage2ordnung :

a, im Deutschen Reichs-Anzeiger,

b. in der Weimarischen Zeitung, mittelst einmaliger Bekanntmachung, von denen die erste spätestens drei Wochen vor dem Versamm- lungêtage erscheinen muß, zusammenberufen.

Auch die übrigen nach dem Statut erforderlicen öffentlichen Bekanntmachungen der Gesellschaft sind in den oben angeführen Blättern abzudrucken und genügt ein einmaliger Abdruck in jedem derselben zu deren rechtsverbindliher Publikation.

Laut notariellen Protofolls vom 29. sind die Gründer der Gesellschaft :

1) der Kaufmann Georg Soenderop, Namens der Firma Soenderop & Co, Commandit- gesellshaft zum Bau und Betrieb von Eisen- bahnen, in Berlin wohnhaft, 2) der Kaufmann Emil Rittweger zu Gharlotten- burg, 3) der Kaufmann Julius Keßler in Berlin, 4) der Tecbniker Conrad Trobah daselbt. 9) der Kaufmann Paul Kuhnow daselbft, welde e Aktienkapital gezeihn

E

März 1886

Helldorf auf

- 7 N î bestellt worden. Weirnar, a

Aonkturfe. I Konfurs-Eröffnung.

Ueber das Vermögen Seilermeisters Friedrich Clemens Demmler in Chemnis,

° 11 Ny M

717 An 4 «2 UDT BSOTIMITTAYS,

® Err

L-L di L

ist am heutigen Tage, E31 eroffnet worden i j È

NecbtSanwalt N «tor T T H 972 15444 L, -. . Lia t

] - D r Eaeguid LSANIMAitT atc S-DCITINTE KonTur8vers

Stralsund. Befanntmachung. [4

vom 20. April 1886 am 20. ej. eingetragen : unter Nr. 49 bei der Gesellschaft : | e-Vereinigte Stralsunder Spielkarten-Fabrifen Actien-Gesellschaft“ in Colonne 4;

H f

von 259% des Nominalbetrages = 150 lásset E Stralsund, den 20. April 1886. Königlihes Amtegerit. 11. Strassburg. Kaiserl. Landgericht ( i Straßburg. E Auf Heutige Anmeldung wurde zu Nr. 647 Gefellschaftsregisters, bei der Aktiengesell\Baft unte

LCT L Li d“ der Firma Straßburger Speditions und

Straßburg Folgendes eingetragen:

versammlung der Aktionäre vom 27 der Inhalt des Gesellschaftsvertrages in

. März 1886 ift den Art.

h Hh

geändert.

Die Dauer der Gefellshaft ist bis zum 31. De- zember 1910 festgeseßt und gilt nach Ablauf diefer Frist von Reht8wegen auf eine weitere Dauer von 10 Jahren und is fo weiter vcrlängert, wenn die Generalversammlung g:zmäß Art. 24 nit anders beschließt.

Die außerordentlihe Generalversammlung kann durch den Vorstand oder Aussichtsrath berufen werden.

Die öffentlichen Bekanntmachungen und Aufforde- rungen der Gesellschaft erfolgen im Deutschen Reiths- Anzeiger und Elsässer Journal in Straßburg.

Straféburo. , den 19, April 1886.

Der Landgerichts-Sekretär Hertig.

3) Zeitige Vorstandsmitglieder sind:

b, unter Nr. 36;

In unser Gesellschaftsregister ist zufolge Verfügung |

Gemäß Generalversammlungsbe\s{luß vom 8. Mai | 1884 haben die Inhaber von weiteren 246 Stück d Aktien Litt. B. ihre Aktien gegen baare Zuzablung |

4rA i Pro

Aktie in Aktien Litt. A. umwandeln und umftemreln |

Niederlagen-Gesellschaft, Société ¿e Trans- | Ports et Entrepôt de Strasbourg in {1

Durch Befchluß der aukßerordentli&en General- |

4—6, 16, 20, 24, 26—28, 30—37, 39, 40 und 42 ab- |

walter.

IPTHOTI 0711117: 1 757 4-2 44-4 ! (41417214 141

11 Uhr.

| Vorläufi läubi: g am 7. Mai | L886, Vormittags | Prüfungen der | 1. Juni 1886, Vfecner Arrest

1886.

I Y D” -

_ d Ry 091 Ar Ar Ao

L LL L'L A L Lit

Vormittags 10 Uhr. mit Anzeigefrist bis zum 22

ant

Mai

Lit L

+12 S0 M - s

Li 91 F *y QoA den 21. April 1886. p SAaS J T DES

omn Menftanovan dhe Amts bts

Seile + & 4 hl L a Aika

T d

Drs AOnIgitden

Sao ThTE DHATCLODi. P “E ck V D A.

168] Konkursverfahren.

Ueber das Vermögen der zu M.-Gladba untc- | der Firma: Fels, Gieôskes & Közler be= | ftehenden Hande!ügesellschaft, sowic über das | Privatvermögen dercn Theilhaber: Louis

Felsch, Wilhelm Köhler md Friedrich | Giesfes jr, allc in M.-Gkadbach wobnend, Zablung8unfähigëcit und Zahlungs- eute, am 20 April 1886, Vor= 8 10 Ubr, das Konkursverfahren eröffnet. Rechtsanwaki Dr. Huegen in M.-Gladba&H wird zum KonkurE2verwalter ernannt. Konkursforderungen sind bis zum 15, Mai 188& bei dem Gerichte anzumelden.

Es wird zur Veschlußfaffung über die Wabl ci anderen Verwalters, fowie über die Bestellung eines Gläubigeraus\{ufses und eîintretenten Falls über die in §. 120 der Konkursordnung bezeihncten Goarne stände auf

Donut:crstag, den §. Mz3i 1886, Nachmittags 5 Uhr, und zur Prüfung der angemeldeten Forderungen auf Donnerstag, den 27. Mai 1886, Nachmittags Ä Uhr, vor dem unterzeichneten Gerichte Termin zinberczuemt.

Allen Perfonen, welche cine zar Konkursmasse ge» odrige Sache in Besit haben oder zur Konkursmaße { etwas schuldig sind, wird aufgegeben, nts an den

Gemeinschuldner zu verabfolgen oder zu leisten, au®d

die Verpflihtung auferlegt, von dem VBeszhe der

Sacbe und von den Forderungen, für welhe Fe ans

der Sache abgesonderte Befriedigung in Anspru

I Me n S A WITO, 0a I vémti lere CoCilh a4 hai La La Lid

na