1886 / 101 p. 4 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

é 1 ur n Nuff Annzeld ves f T5686] .. Ì 652 S aok O Dg D GAOMAR id ais d L a A i y ; z Os S, timmte1 E L StnttGet édestelle be } (5626) Däibeeker Vadcanstalt. G p j Besellihaf (5470) y y 20024 23213 23267 23405 23566 23965 24026 1 [54 | 3) Ves@lußfassung über die Anträge auf Gewinn- G. H. Kellers Söhne Ordentliche Generalversammlung der Aktionäre Deutsche Bau - Gesellschaft. 6 der zufolge unserer BekanntmaGung vom | 24293 24321 24322 24345 24444 24532 24595 Vraitiléblönabbäns Gesellschaft | Vertheilung. i Vilanz 10D Uebersicht württembg. Vereinsbank, am Sonnabend, den 15. Mai 1886, Nah den in der Generalversammlung vou 26. März d. D. beute s\tattgefundencn Aus: | 2467 Be 3 24d E, Prioritäts-Akti _ Walbhl eines Mitgliedes des Auffichtsratb, i Paganini Mena Mobiliar-Vrand-Ver- Königl: württembg. Hofbank Nachmittags 3 Uhr, 21. d. Mts. vorgenommenen Wablen besteht der loosung der im s Jahre 1886 zu amortifiren- 2 S aluta der vorausgesübrten Priorit 4 Aktien Mariengrube b, Meuselwiß. y Antrag des Aufsichtsraths auf Abänderung G ugs- Gesellschaft zu Neubrandenburg | zu geschehen hat. es im Saale der Gesellschaft zur Beförderung gemein- | Auffichtsrath unserer Gesellschaft aus folgenden den Prioritäts-Aktien und Obligationen der | und Obligationen kann gegen Auslieferun; g derselben Die Aktionäre wer Reine dent» | des 8. 32, Absay 1 u. 2 des Gefellschasts- Ee Rechnungsabschlu für das Ge | Die oben Ziffer 1 bczeihneten Vorlagen können nüßiger Thätigkeit in Lübe, Mitgliedern : | Breslan: Schweidnitz: Freiburger Eisenbahu | und dev no nit fälligen Pundcouyous in den 2 Dor | lichen ‘Mecviitiadias, vi s d Statuts,

ichäftejahr vom 2. März 1885 bis vom 4. Mai d. J. ab auf dem Bureau der Gefell- Breitestraße Nr. 33 Herrn Geh. Kommerzienrath A. Delbrück, Vor- sind folgende Nummern gezogen worden : mittagsstunden von 9 bis 12 Uhr mit Ausnahme Donuerstag, den 27. Mai 1886 Breslau, den 29. April 1886. i; dahin 1886. schaft in Bietigleim cingesehen und entgegengecnoms- Tagesordnung : sitzender, s 1) Von den Prioritäts-Aktien à 200 Thlr. | der Sonne und Festtage erhoben werden : Vormittags 9 Uhr 0 Chemische Fabrik, Actien-Gesellschaft, x. Eiunahme: men werden. : . Vorlegung des JIahresberihts zu der Abrech- Gen.-Konsul a. D. Ed. Frhr. v. d. Hevdt, i L 600 M | l) vom 1. Juli d. F. ab täglich in: bee Selikuratiia e Sia Gotba li Wienbuea vormals Carl Scharff u. Co, 18 den Repar- Bietigheim, den 28. April 1886. nung für das Jahr 1885 Es der Bilanz Stellvertreter des Vorsitzenden, ; 97 81 S S U O e E 198 M Ee bei unferer Hauptkasse Glaassen- stattfindet, andur ergebenst eingeladen. T Dex Vorstand, j u. der Gewinn- und Verlustrehnung per ult. Architekt W. Martens, o „S6 DL O0 L109 10 LUL 2A ¿O1 ZOU JOL ÆA E L ; Tages y : Sor. 820 024 A 01 Der Vorsihende des Aufsichtsrathes : Dezember 1885. ps Banquier Wilhelm Kopetzky, s gr A Ae TN QHE BIS BCX ICO IOS Mey V grd b, ves T agu d, J l) Gesäftsberit, Recnunggabscchluf, Bilanz ; F. Chevalier, Commerzicnrath 11. Ertheilung der Decharge an den Vorstand. Profesor Sußmanmn-Hellborn f 1085 1101 1126 1201 1206 1223 1256 1277 1301 «in Berlin bei der _Bank fur Vandel und N ebagaeh ain % Rein L A Es Sade | [5550 Actien-Gesellschaft L E 111. Wahl je eines Mitgliedes des Vorstandes und . Rentier Mar v. Stengel, 1306 1319 1324 1337 1383 1400 1419 1434 1621 Sndustrie und dei S. Bleichröder, i 2) Entl ias 2 V rwaltungsorgane ; Mae L Spn des Aufsichtsrathes. Banquier Herrmann Frenkel. 720 1761 1795 1871 1883 1935 1950 1970. i in Stettin bei dem Bankhause Wumun. i Er 3 g de Be K OA p E. Berliner Neustadt. gen für elben 9D R L A ( L H 2 : q T ren 2) Von den Prioritäts-Obli ationen ohnuec S cklutow 3) Wahl eines Aufsichtsraths8mitgliedes an Stelle t Gr 4 Et Pra NB. Die Legitimation der Aktionäre geschieht Berlin, den 28, April 1886. f E g R des statutenmäßig ausscheidenden, aber wieder Die Herren Actionaire der Actiengeseilscha|l Ber-

und für im (L E C ; Vie | î artitions-Pe- E T A Dorimund-Gronau- durch Vorzeigung der Aktien. Die Direktion.

Lit. (A.) à 100 t, 300 / z. M: L ipzig bei der Al emeinen Deutschen Î i s | NeÞv i : Â 5A ( ) Thlr 30 6 :cipzig N G S s wählbaren Herrn Rentiers Ernst Fris he in | liner Neustadt werden hiermit gemaß §. 21 des Lübeeck, am 28. April 1886.

E E - 1 S u 118 Stück und zwar die Nummern: Credit: Anstalt, L 1 aufgechobene Versiche- f prr Fe y 4 ) f Altenburg. (Befellschasts-Statuts auf ¿iiigtas 99 127 drt rx d Enscheder Eisen- Der Vorstand. [4988 O Ee :

53 79 93 104 175 231 9236 243 260 306 361 . in Magdebur bei dem Bankhause C. i

t E i G Eh T A a A *toof Dr ] . a 2) 0 0D ( ° 15 642 681 710 “15 29 263 d 536 S414 QRA Benn E d G S Der das verfloffene (Geschäftsjahr belre! lende Donnerstag, den 20, Mai Cr.» eo. Q h p 9G 1( S et A n (C »0OR, P, C / 2, . E ili « - « C Ok C O [9 ' : z È Ca hoodkbri did nok d A E L | en

lhingtee E e 0 E ahn - Gesellschaft. E Danziger Schisfahrts-Aklien- Y Ed Jahresbericht nebst der Bilanz und der Gewinn- und Vormittags 10 Uhr,

T M 16 Leb s . . V A

1181 1259 1359 1397 1530 1583 1704 1771 1796 . in Hamburg bei den Bankhäusern éFrege | 7 : : j A h | : - D M D q 107 H 2 Q Fr Q 9902 0 L A » Berlustrenung liegt vom 10, Mai 1. J ab im | zur diesjahrigen (dreizehnten) ordentlichen General- L : 7 j So 68 ¡1 : L : m) 1903 1959 1983 2003 2038 2155 2159 2203 2386 & Comp. und L, Bebrens & Söbne, A I A S, de s \ ( v Se Ea Ie 5rtraordinaris R 1 406 De bex diesjährigen N, e Ser eriGnm- [9881] Pforzheimer Bankverein Ge)ell)chast. 2416 2443 2454 2474 2596 2606 2672 2716 2765 . in Frankfurt a. M. bei der Filiale der Bank hiesigon Geschäftölokale der Gesellschaft, Josephsplaß | Versammlung, Unter den Linden Nr, 18, im RNestau- an Beitrag von der Immobiliar- lung zu unterbreitenden Anträge wegen Erhöhung d ç L L Die außerordentli@e Generalversammlung der 9895 9854 2885 2931 2966 2974 3033 3079 3230 für Handel und Industrie u Nr. 1, zur Einsicht der Aktionäre aus, auch kann | rant Bansbah (Zu den drei Raben) hierselbst, er- “ebt E, gy ¿ (Besell [ { A ; L Q 132 à Î - au) (C ”CHetal \ 1 L C i O0) S004 ZOO0D 290 2000 2004 00390 U O Ul Inb D Mt ric und C a L E: L LN Ä ¿ ; E j L A andfasse zu den Verwal- E E O scha}! dur, usgabe von 0 { C . Aktionäre bat am 14. April d. J. dem Artikel 31 3350 3413 3455 3501 3597 3656 3789 3792 3799 g. in Darmstadt bei der Bank sür Handel und | daselbt vom leuteren Lage ab der gedrudke Ge- gebenst cingeladen av Clao á 500 r v0 D 4 ( Id Q as ¿ s Í T Ï F s * v \ A y Le e Y A D F“ : Di «A Di A) D di O d ay « N 14 : , aNoyi k L 5 a (ada u ü Ï géfoiten . ] mi E L S. pg aiguta h e p oed Cn Pre S V U Die Herren Actionaire werden hiermit zu der am | des Statuts und Artikel 248 H. G. B. entsprechend 3849 3905 3969 4014 4146 4175 4203 4213 4370 und Industrie. 1a} töberich! in (Imp sang genommen werden. a Tagesordunng : / Summa ter Einnahme 1 063 651 M. 61 S n S Ns G ebbuda E Eule taval: A nba 19. Mai d. J., Nachm. 3 Uhr, im NRathhaus- | beshlossen, daß der Vorstand aus den bereiten Mit- 4497 4488 4491 4567 4627 4694 4787 4863 4951 Die Verzinsung der ausgeloosteu Priori e ERER, Nat Ap E d l) N Lr Lans Mens MEBny- und n. Ausgabe: durch die orde1 tlide Generalve ( 2 l c H el me saale stattfindenden Generalversammlung en- teln der Aktiengesellschaft F 30 500, Achtzig Tausend 5037 5198 5221 59249 5261 5307 5347 5432 5468 | täto - Aktien und Obligationen hört vom B Q'C1 orsißende Deo uff törathes der Berlujl-, lelhnung, sowie des Geschäftsberichts Entschädigungen pro 2. März P R Abftitumun R die bierbet 6 tbe zhmer geladen. Tagesordnung : Die in §. 19 unter | Fünfhundert Mark, zum Ankaufe von Eilfhundert 5 5519 5530 5713 6808 6824 5835 5941 5997 6006 | 1. Juli d. J. ab auf. Vranukohlenabban rene llschaft Marieungrube é 0 18859, : O ea e e, 00701b M 80) | Sttiondre dee verschied ain Akti agt ie E Bur | l 2, 3, 4, 59 bezeichneten Gegenstände. und Fünfzig Aktien der Gesellschaft zum Preife von : 6266 6292 6301 6314 6401 6482 6513 6802 6690 | - Fur die bei der Einlösung etwa fehlenden, nicht 9. E a 0 eGarge-Erlheltung, ŒEntsche ädigungen pro 2. Sep Beschlußfassung Rene S G Zur Der Ausfsicht&rath. Siebenzig Mark pro Aktie von nominell 200 4 6742 6786 6827 6888 6932 69535, fälligen Zinscoupons wird der entsprechende Betrag CTgner, a Gene Wahl, (d i 6) s tember 1889 es 041820 y 00 Stamm-Aktionäre der Dortmund-Gronau-Enscheder | 1-6 verwenden und die angekauften Aktien amortisiren soll. - 3) Von den Prioritäts GRICRGSUeR Ltt, B. | von dein Kapital in Abzug gebracht, [5474] M f; ; Bersa DETEN E UONO j ela a P pn b & 99 Ntachträglid) für ältereSchäden 8001, (Eisenbahn-Gesellschast zu cinrr auserordeutlichen (9651) i i: Zu gleicher Zeit bat die Gencralversammlung die à 100 Thlr. 300 Von den im Jahre 1885 und früher aus- | |? Actienverein dea Stati ts ihre A As a an Entschädigungen der Immo Generalversammlung 10 x J Aufzerordentliche Generalversammlung von dem Borstande ibr mit Bezug auf das dabei D 130 Stück und zwar die a geloosten Prioritäts-Aktien und Obligationen L N des Slalu b lr f ctien nebst einein doppelten unn s R R E 7 r AT r ; f N ad Ï h Ç f ) y î O 5 E F m p p: : Atl ir ¿ «“ : , nernver/ ) ) ' * e n 2150 adite 5 biliar-Brandkasse lt. Vertrag 190545 44 Sonnabend, den 22. Mai 1886 der Aktiengesellschaft Friedrich - Wilhelm® | einzushlagende Verfahren gemachten Vorschläge ge- : 41 121 198 219 227 309 374 457 50) 527 572 | sind bisher zur Eiulösung nicht präseutirt : del Zwwictauer ? urgergewerk schast. r ri e A p Agen CEMaTn E E E e G r C90 ) Gie s C : Ny : s 40 p) vf » A O) "1 (9 p ( A Q « Poli e p H . . N j E S De C Vie ic an (Frtcaordinariis E, 9800 » 98 7 Vormittags 12 Uhr : Vleiche zu Vielefeld ; nehmigt. Druckexemplare dor leyteren sind bei den A 573 620 716 747 752 1009 1021 1127 1128 1134 | 1) Prioritäts-Aktien à 200 Thlr. —- 600 M Der Musschuß des Actienvereins der Zwickauer ltefen bid 6 Ubr Ab t: Ns E 41 ade an Conto (Torrentfoften bei der in unser hiesi R Ges Däft8l al @ 8 vitee Str G am Sonnabeud, deu 22, Mai, Unterzeidbne ten zu baben. ü 1160 1182 1235 1467 1562 1555 1588 1609 1659 (aus 188-1) Nr. 602, (aus 1885) Nr. 168 Biülrgergewerkscha}| besteht aus folgenden wirklichen Pal ens u j T V ven f (( zwel en Wer (14e „OniDe E Ad e ( ( lag C Matoloia , Wll andi] ce raße Nacl ittaas 4 Uhr Diesen V T e e ci Cat A L f O 22 7 Q OIRO O9 DO0R QY h Q 983 1333 13 149) an! E vor dem Kersammlungsßtage bei ber Direction, Rostocker Bank L DOC s uy Nr. 19, und die Stamm-Prioritäts-Aktionäre Î Nachmittago IV : L icefen Bescblüs)oen gema ordern win Detentgen Ÿ 1757 1789 1863 1875 1898 2162 9236 2986 22341 786 981 989 1333 1353 1499, Mitgliedern : Gt ebt t derfalt E É u Y an Verwaltungskosten . s L » | derselben Gesell chaft ebenfalls zu eler Lichten im Lokale der Handelskammer zu Blielofeld. Altionâre, welche ihre Aktien verkau! ufon wollen, bier 4 2376 2615 2673 2702 2785 2870 2905 30601 3074 | 2) Priorität& Obligationen ohne Lütt. (A4.) l) Herrn Stadtrath Wilhelm Bäßler, als Vor- | ck16 igt iße 4, hiersel A DEPONITE, e ¿Ns SNDET Summa der Ausgabe ] 1 D 712 46 93 S | Generalversammlung aus E du Einziger Gegenstand der Tagesordnung : mit auf, dieselben nebst Talon und Dividendenscheinen Ÿ 3166 3353 3446 3477 3538 3554 3600 3657 3670 à 100 Thir. 300 (s sitzenden weile 4 o H M , cine dem Aufsichtsrath ge- 1 ( AuDAAUY v e \ : G g Q 19 moo O "d 90080 90t O O 9 » A : . M P y n í ti Y - G L F be! : me 1 Ç : : Sonnabend, den 22, Mai 1886 Ergänzung und Abänderung des Statuts, bis zum zebnten Mai d. J.,, 12 Uhr Mittags, bei J 3788 3824 3844 3886 39562 3985 4033 4034 4121 (aus 1876) Nr. 2006, (aus 1882) Nr. 1179 9) Herra Banquier Louis Thost, als Stell- a if eo L Zu Dio (i s E y \ch lu s OG3 651 A6 G1 A Vornuittags 12} Uhr, : Vielefeld, 28, April 1886. uns, Hundegasse 52, einzureichen J 4379 4381 4387 4439 4702 42 1830 4843 4846 | 2008 2741 4695 50117 6669, (aus 1883) Nr. 5 vertreter desjelben, f m P L cell “peidiós cut E Me i “tien nna h J S N Ï ) D) e x ) s » . . 2 . Dis a Bar Ad aen 4 o C Ry z t 1A O C 909 0 i F DOR E O s R V v) "A » C G 7 —_ t E ù : ey E & 1) 40 Be Be aft 11H ne Ie ér 1D Dic Q U (ame A D e 1 109 919 93 in das vorbezeichnete Ge)chäftslokal einberufen Friedri WVilhelms Bleiche. Zugleich worden hiormit gemäß Artikel 243 H. O, 4 4990 5101 5184 5292 5394 5398 5515 5626 5631 | 1550 4120 4802 01 22 6240, (anuQ0 1884) Mr. 462 3) Herrn Selsensiedermeister C. F. Bachmann, Ä A E 7d De M t E, en M EEINEDA api Die Ausgabe beträgt ———- Bohufs Legitimation zur Theilnahme an den Ver- è p E B, die Gläubiger der Gesellschaft aufge| ordert, sich J 5693 5741 5766 6827 5830 5835 859 5899 5958 | 3797 4504 5320 9746 5767, (aus 1885) Nr. 267 4) Herrn Tuchmachermeister C. E, Schäfer, E E Bs T R mitbin sind mehr ausgegeben 45 061 A 32 4 sammlungen “beriielteit Wie au L (1 des Statuts e Der Vorstand. j bei dem Vorstande zu melden. 3 5959 6161 6206 6248 6257 6320 6364 6690 6718 | 1337 1702 1830 1987 2012 2283 2613 2585 4605 5) Herrn Stadkältesten N. Zückler lEferi, JurEgegeen uno “ny als Legitimation zum s G 0 "M 5) | ( G D L H 0 : j J "U. t 3 s O Wut Qi) H Or \ 90 q 1) Ao MNYO F 4Q 9 P 0) Y : n 1 ' A ie » NSCT( Q: welhe aus den Ueberschühjen j 18 mit dem Bemerken, daß die Gesellschaftä-Direktion O. Vanle, Y: DULAARt Danzig, den e d ril 1886, s 6815 6900 6939 7104 7137 7139 7146 7163 7184 | 5024 5848 5923 6139 620, 6) Herrn MNentier Wilhelm Ullrich, Merlin, gt 7 April 1586 45 B e Der V T 5 O 29 O "R *ouQ « "Q . T IT P j » d al all av x G L Adi » / “U, Ab D, Der Vorstand i 7909 7254 7310 7328 7338 7449 7466 T7480 7481 3) Prioritäts-Obligationen litt. U. 7) Herrn Gulksbesißer Robert Ebert, h Der Aufsichtörath

E E 4 121 347 5 i E en E d E G, ———————— [in Dortmund und die Direktion der Diskonto ) A : i A, 208 M E A8 4 i j : y entnommen sind, so daß sich die- Gefells n oute aats ck D [9607] | der Danziger Schiffahrt& Aktien-Gesellschaft. q 7! 06 7524 7552 7614. 7640 7647. 7657 7675 7755 à 100 Thlr. 300 f 8) Herrn Schneidermeiste® Robert Steinert ; ; 4 ' Pr MOD 12 d C DePo \ Tp E H n 4 C TOOT COC! Ci : ( L M c , c M adls g 4 E e E a ODIPOR D basctbit fue Dicoriräng A gngebenden Aftien ift ein Gesellschast für öffentlihe Wash-| Jobn Gibsone Richd. Moeller, 4 7826, (aus 1883) Nr. 1450 4130, (ans 1884) 9) Herrn Kaufmann Ludwig Thümmler, der SERLEN- MENCNIENNNE PELLENEE FOENMNDE, stellen. n i Pn aaaR S ¡t Direktor. \toUvertretender Direktor 4 4) Vou den Vriorität&: Obligationen Lüitt. C. | Nr. 1130 1375 1817 2314 2370 25065 4234 4571 | ämmtlich in Zwickau, und aus folgenden Stelle | ,, i E ) M QRR in duplo aufgestelltes Nummern-Verzeichuiß bei- d Bad - A 1 lt J g ps ; ; 03 186 g | n v [ IBSOO E [9655 Von den am 2, März 1080 f zufügen J und Bade - Ansiallen à 100 Thlr. 300 5434 6090, (aus 1885) Nr. 186 703 1369 1403 | vertretern : | Ache D E L A y s c » t i Í ¿ N * . . .. D C - h í C ' 5) ‘0 9 v.) i r . 96 F N F ú E A Q l CAU(INdGa 49 UntCTEe Ocianntmaunda O ‘188 060780 7 j Dortmund, den 29, April 1886. zu Verlin. L099] Holkieini)che : „20 Stück und zwar die Nummern: 1642 3230 3347 4063 4404 4596 4612 09029 9996 | 10) Herrn Rentier G, F. Wolf, Man Vg h “N wies ver Wer A n Taras ommen guf Preußen, «+1280 00000 y Die Direction Die in der Genera! versammlung am 21. d. Mts E E EL & 4 99 17ó 202 307 318 423 554 738 771 778 873 | 5710 6433 6701 6919 7171 7808, 11) Herrn Kaufmann C. F. Burger und H Gia S g Dien ib ti Diesen ae es : für das Jahr 1825 auf 1%/% festgeseßte Dividende Marschbahn-Gesell)chasft. 1 974 1061 1167 1181 1291 1305 1467 1695 1797 i) Prioritäts-Obligationen Lill. €. 12) Herrn Kausmann C. W. Seidel, ebenfalls | l ufna Hug: n He an Beilrägen erhoben Y 90004 [5679] Sylter kann vom 1. Mai cr, ab mit 3 F pro Aktie gegen Aufforderung 4 1740 1867 1931 1934 1964 1970 2178 2189 220! à 100 Thir. I von hie, Ï i as UING Ie Lr O tien, b treffs ) an (Fulschädigungen aen an OhIIel Nüccktgabe des Dividenden! choins Ser. LV. Nr. 1 ünd zur Einzahlung der zweiten Nate von 20 J 9990 2290 2310 2341 2352 9365 2400 2455 246 (aus 1880) Nr. 0379, (aus (881) Nr. 004, was in Gemäßheit der Statuten hiermit bekannt des Kapit ls Iu Ga Gesellscha ftôstatut Preußische Intere)senten in e Po L SeS d P o e | Vai L Tot Mur N er. Kot bor E d A, E y « e \ 3 0499 9538 9568 957 Ok 9740 9789 9827 2866 v «its: M {§9 39. 4 O 4 N Ï A j DeS MAapIialé, o WeIcu! Pre e Oere, Gablî 9779 98 Daimnpsschisssahrt-Gesellschaft. | Beifügung cines Nummern-® ertei \es boi den | guf die zur Fortführung der Vahn von 4 2499 2038 2068 2578 2996 2740 2789 2837 2862 | (aus 188 3) Nr, 4 13: 201, (aus 1885) gemacht wird. E Verlin, den 28. April 1886. em Ge)chaslslahr Saa E ANAA an | h E | Herren Anhalt & Wagener Nachfolger, | Heide bid zur Laudesgreuze bei Rive 4 2959 3117 3200 3216 3206 3275 3287 3593 35! Nr. 27 809 1166 1611 2733 315% 3679 3761 42/2 Zwickau, am 27. April 1886, Der Aufsichtsrath Neubrandenburg, am 27. April 1886. l Actien-Gesellschaft.) | Vrüderstr. Nr. 5 hierselbst, in Empfang gee | gezeichneten Actien Veträge 4 3082 35087 3771 3991 4108 4196 4239 4246 4349 | 4545 5144 5320. Das Directorium des Actienvereins c ( A é Zee Das Directorium, (0) Außerordentliche Generalversammlung der | nommen werden. Die Zeichner au! die zu emittirenden Stamme j 4434 4550 4732 4744 4762 4810 4824 5056 013i 5) Prioritäts Obligationen Litt. D. der Zwickauer Vürgergewerkschaft. 0cr Braunschweigischen Kohlen- n «lltionâre am O d Máat 10UN Verlin, den 27, April 1886. Aktien Litt. C. und Stamm - Prioritäts - Aktien 4 5191 5230 5310 5893 5417 5472 0657 b666 Bb7 ù 500 Thlr. 1500 6 (aus 1883) | Rechtsanwalt Urban. Carl Emil Weigel. B tw f [9467] Donnerstag, den 6. Mai 1886, Die Direction. Litt. C. werden bierdur aufgefordert, die zweite M 5733 5771 5781 6819 5856 5907 5941. Nr. 543, (aus 1884) Nr. 530, (aus 1885) Carl Schreiber. crgwerie. SRE a : H) Von den Prioritäts: Obligationen Lüitt. D. tr 656.

DZ fg Nachmittags 2) Uhr, | p E Si ai 111d lleber sid t ; bet va N E E | Finzablung mit 20% zum 1. Juni d. I8,, und 4 i ¿ K 08

A F il b J M E E im Hotel zum Deutschen Kalser in Westerland. [5684] Ma deburaer O Auna L E Pu n A "Diafen B i _58 Stück und zwar: à 100 Thlr, 300 M, (aus 1879) | [5549] N

er Mecklenburgische Tage®Lorduung : | (l r g | geleisteten Ginablm na vom l O ftober “1884 big J 13 Stück à 500 Thlr. 1500 { die Nummern : | Nr. 1317, (ans 1880) Nr. 1321, (aus 1881) Die Actionaire der Chemischen Fabrik, Actien- | [5548] :

| ; A) - Í a C j 15 112 191 207 283 329 390 407 535 545 699 | Nr. 1328, (aus 1882) Nr. 2199, (aus 1883) | Gesellschaft, vormals Carl Scharff u. (So. in Breslau | Deutsch-Belgische Cristall-Eis-Fabrik

Verficherungs - Gesellschaft zu Nenbranden l) Feststellung des FKabtplans : Stwiffsfe | N : das Ç 4 Ea RA Ma Stani | ICNS=- gF-( zum Einzablungstermin mit 8 F fi jed ; z S ; i I Cm : f burg nah dem Nechuuugs® Abschluf; für dag „Westerland" und „Sylt r die diesjährige | Lebens versiherungs Gesellschast. n Ginzadlu N G L C z 795 797. Nr. 1274 3358 3626, (aus 1884) Nr. 3208, | werden hierdurch zur zweiten ordentlichen General- | in Köln. | Die Herren Aktionäre

: 9 88S bis y t Nod i ung vom | gezeichnete Aktie zu leisten. : Z j A y : Geschästsjahr vom Närz 18895 bis | Laut Bo blu der Generalversammlung vom | gezei L E ; 45 Stü à 100 Thlr. = 300 s die Nummern: | (aus 1885) Nr. 1330 1496, versammlung auf:

N Z r: Marz

185 263

A2

R C Er A ito

E V

“A.

Windmüller, Vorsit

1& ) n s O Q D D F y 2 C A y 1.3 & A A R au! Ss i | y R LSIS É %) Vos ch lußfa)ung über s vend ung de® | EA S e Wi DU Dividende für das Jahr | „Die Zak ube Ver fei Gi Let eiten f ar t S31 1029 1185 1208 1967 1988 1299 1315 1446 i 6) Prioritäts-Obligationen Lidt. E. Sountabend, den 22, Mai 1586, Be cfchlag des Verwa 1 L E A h) | Vorwärts“ während der Saison, E, eg ck Mark für die Aktie G 2% | ertheilten Juterimsbes@einigungen auszubändigenden 478 1513 1514 1582 1609 1641 1684 1702 1756| à 500 Thlr. 1500 M (aus 1885) : Nami ogs. 1 Uhr, _— | (Art. 29 ber Stat,), zu der am 31. Mai d v. I-, ai eitragen M, 6) A Sylt, don 27. April 1886 | auf S0 Mark A «gf h TE Is | S (als c ttunasb Gn u L bei unte x r Haupt 764 1783 1797 1807 1880 1955 2149 2202 2314 | Nr. 410, in unser Comptoir zu Breslau, Neue Taschenstraße | um 9 Uhr Morgens, im Geschäfts aus E vreparlition pon O4 28M Dex Vorstand. | (auf ¿f 300 Einschuf) Fauine i Blute auc cl Unserer J 99M 9976 9442 9519 9600 2714 9743 2775 2909 à 100 Thlr. 300 M (aus 1884) | Nr. 10, eingeladen. | Gesellschaft, Brabanterstr. 46, in Köln f cut L E O Gd ir S E | raReA | reitge top. E E U : 1 E Uta bei dem Herru KirWsvielsfw(reiber j 3039 3173 3210 3232 3245 3364 3395 3482 3791, | Nr. 2303 2629, (aus 1885) Nr. 1271, Die Actien sind mindestens drei Tage vorher ent- | außerordentlichen Gencralversammlung 4 R C T A R ; , | [0680] N E Bio selbe ? tann euen 17 N E LEL R L Coritlius e e B R e ; 6) Von deu Prioritäts-Obligationen Litt. E. 7) Prioritäts-Obligationen Lütt. W. weder in unserem hiesigen Geschäftélokal oder bei | ergeben j d Ds E N “U E Spedilions 6c (Ll b)dhi} fahris Anga ete Es 111, Ar, 9, welche von die 9) i R Staut fel ber FelediEdter : 41 Stück und zwar: à 500 Thlr. = 1500 (aus 1885) Nr. | der Norddeutschen Bauk in Hambuxg zu hinterlegen. | Tagesordunug: O 0s Q E jenigen Aktionären quittirt sein müssen, die E | 16 Stück à 500 Thlr. = 1500 f die Nummern : | 1471 1473, Tagesordnung : | l) Œ öb des Kapital

t einaeclaten L Kiri

an Unsfen für Legegelder. L

LOL ZUO e

L : y | R A S s 3) in Husum bei der Husumer Volksbank, e. G. L | f Summa der Cinnabme als Eigenthümer der Aktie eingetragen | ) în Husum a O M 9% 933 1042 1129 1182. 2034, (aus 1880) Nr. 4738 4844, (aus 1881) nungsablage nebst Bilanz. | Köln, den’ 27. . Ansgabe: vorm. C. Fritsche. E E i T tgegengenomme 2% Stü à 100 9 23 Pau R 1 Bmpsag ge | E A E | 1330 1380 1484 1577 1663 1748 1881 1944 | 1883) Nr. 3591 4267 4803, (aus 1884) Nr.

rtraordinarii N j | Samkvorein, S i E S x \ ; i E C L h | Sth an Griraordmariis. 6 oimnptoir am Z1. Dezember 1885 in unseren Vüchern N G | 113 174 245 251 417 466 557 649 743 781 792 | à 100 Thlr. 300 fe (aus 1878) Nr. 1) Bericht über das Geschäftsjahr 1885, Nech- | 2) Um Actien Gesellschaft zu Schönebeck U T.NTA L Öi 4) in Bredstedt bei PY)y r Corr Ÿ p: il 18 Hot unserer GelellfWagftskaïe t 1 Brodîted L n Fr. Herrman:1 ; L A n Ü ) f L j e S : L v V Y è d i 9! : Thlr. 300 (C die Nummern: | Nr. 1912 2385, (aus 1882 ) V. 2161 483845, (aus 2) Beschlußfassung wegen Decharge-(Ertheilung. Der Vorstand, Der Auffichtérath.

inen mut deponirte Lege! j Die Il WILAnnin d Ung vom 13 C -QUI deI d: î Ry No tr c p T 25) 8 Mopzi gs O I da ay «t ; d A U Ny C 3 \ A e, E P nommen Worden, j il ELLLII ÚLH 4E Wi ; 9193 9186 9334 92494 2547 9630 2636 2737 2810 | 2621 4258 185) Nr 1834 1856 2055 228f R . - . gelder vergütet L (2 M Dl Apt i raumto Generalversammlun E E E a | 1a der ausaesGriehenen daten iv ien | 2123 2186 2334 2494 2547 2630 2636 2737 2810 | 2621 4200, (and) 9) Vir, 10 806 2099 2289, | 19650 è i : hl Beiträgen an die Mobiliar- findet mit unveränderter Tagesordnung crit I e Un E S ufügen, | beträge wird auf die Bestimmungen der Artikel 220 9851 2867 2895 2910 2938 2963 2974 2976, 8) Prioritäts-Obligationen Litt. G. | Lugau-Niederwürshniher Steinko enbanuverein. 4 7 S Y20 1)» L A Ii L i Lili VCT A 4 - p \ M 2:00 ° . 4 a ( C y uüas ote i i i Ö G emnibol 7) Von den Prioritäts-Obligationen Lütt. F. à 500 Thlr. 1500 A (aus 1884) Nr. Die laut Bekanntmachung vom 5. August 1887 auêgelc

Brand e Kasse zur Deckung | Do1 inerstag, den 20, Mai B86, Mittags 1L

hk | bis 22 inkl. des allgemeinen Leatliden Handel®- \ Leue é 0 g „(aug 1 5 ésgeloo Uhr, im Vreuß@en Hof u S@önebeck tatt \ N A N N L E J 80 Stück und zwar: 13863 3441, (aus 1885) Nr. 839 2326. 40 Ctücd unserer Partial-O L bligationen 7. Anleihe l N N 1 (PONCOCC M debur b n8:V rsiderunc | gOetbuces bingaivte?en. 4 E z A E C ¿ i 7 / \ ) 4 4 s agdeburger Lebens: Beru d | ; ) ) Î 17 Stück à 500 Thlr, = 1500 M die Nummern: à 190 Thlr. =— 300 # (aus 1879) Nr. 5 Nr. 44 61 120 152 159 173 198 206 300 441 449 450 466 4 472 478 51

17A

Vi dai a w . N d J d t F A der vorgekommenen Brand- Magd eburg, d den

\Mäden lau Vertrag E 185 263 ) mnd werden Anmeldungen ne bis 16. Mai cer N N | n 24 Npr Ii 1 Verwaltungskosten. . 6084 , 8 , | Abends 6 Ubr, entgegen genommen Nai Gesellschast. E SiRERadt, den 24, Zeit L, | 503 219 275 296 311 332 368 403 416 472 644 | 12338, (aus 1880) Nr. 4725, (aus 1882) Nr. | 665 703 713 739 756 814 825 §56 966 1014 1034 1049 1062 115 n Extraordinariis N [V E N ScböFnedeck. den N. Npril 1886. Q, chtltemann, | K O / 779 902 1034 1177 1201 1435. 36014, (aus 1883) Nr. 6224, (aus 1885) Nr. 45 Stück unserer Partial-Ob ligationen 1E, - Anleihe S n Ausfall von Beiträgen . li | Der Vorstand. Ge Qazno auf afts Ainaies eiben ie Kiarmit | M O | 63 Stü x 100 Thlr. = 300 # die Nummern: | 3867 4866 5279 8499 8969 10562. ¿ Nr. 39 157 166 172 210 263 267 286 331 381 384 410 435 945 G12 675 Summa der Ausgabe O3 660 „#& V O, Wan ckel. C A pla 04 L Div E deng ZinaTheins | TRRRN) | 16983 168T 1713 1714 1740 1853 1918 1928 : 9) Prioritäts-Obligationen Lit. Ed. 803 880 1017 1034 1052 1064 1146 1318: 1349 1374 1392 1452 1526 1 Abschluß: i O Q, A ab in u N NREN Se LLODIA , Grobleben & Co, 2067 2151 2343 2360 2364 2449 2584 2609 2786 | à 3000 G (aus 1884) Nr. 459 575 1432. | 1714 1806 1810 1856 1861 1879 1991, 7 Lis LLA t Q onA 2 « [ [06S Plottendorser L Werke ee A O N E Hd E Se M näre werden zur dritten ordentlichen | 2823 2894 2916 29596 2989 2992 3007 3021 3171 @ 600 M (aus 1881) Nr. 1560 6034 14867 A 60 S unserer Be Obligationen ] TIE, Anileil L U R RR l Ñ e O 9 R Tra e Mot E A2 Generalversammlung ° 3338 3393 3474 3509 3756 3799 3956 4208 4382 14875, (aus 1882) Nr. 75973 14613, (aus 1883) S NL. 2 13 100 107 237 246 265 286 296 321 348 370 378 416 455 : E L Deppei et U Üitionare der Äkticng (Mast »Plottenz: | 79 Ul m OE Eut U YERO Ut i l 17. M ai, Nachmittags 4: Uhr 4634 4863 4894 5380 5584 5624 5795 5925 5929 | Nr. 14896, (aus i884) Nr. 14897 16371, (aus | 558 589 600 612 619 626 643 718 765 734 802 841 866 908 957 972 1007 tebt 24 39 | dorser Werke, vormals Franz Naumaun, gelöst werden. K U O R AZ fta lokale d e R zu Wolfen D 5930 6064 6117 6213 6270 6346 6362 6510 6779 | 1885) Nr. 2477 2948 3367 12843. 1092 1095 1100 1123 1126 1199 1202 1244 1306 1307 1384 1431 1442 1448 145 Thonwaarenfabrik“ zu Plottendorf werden ou Se QUN F) Ah N Le S -Tattel fiedifin E A ARE L IN S 6844 6980 T114 7221 7257 7357 7427 7441 7454 | à 300 Æ (aus 1881) Nr. 21807 22217, (aus | werden i , d ad L ; Nen Ein, Uen 7558 1882) Nr. 20513 24405, (aus 1884) Nr. 18313 vom 1. Mai dieses Jahres ab

CrduUr@ ur 4 Ii Hi A Sara

erdur) UT E Na Lad: O | eSord! D. E E i E : R Ga) : : c “f; GTEag, den LV. Mai d. J. s E U. \ : A sord ug n Gesellscafte | 8) Von deu Vrioritäts-Obligationen Litt. G. | 20039 22867, (aus 1885) Nr. 16573 16732 bei der Privatbank zu Gotha, Filiale Leipzig, O ern 96 Stück uud zwar: 22467 25993. Herrn Eduard Banermeister, Zwickau, jowie bei

Nachmittags 3¿ Uhr, M April 1886. E ich zu d je” L Dic Subdirektion Tore F E E E 7 Stück à 1000 Thlr. = 3009 \& die Nummern: | Die Jnhaber derselben werden hierdurch zur Er- unserer Werkskafse in Lugau

L Vai eyen Ns eslüßfaisu na der im Gastbau) A, en He j M uns s 3 | tber die!elbe. Q Ir » ROR RE i f der Magdeburger Lebens-Verficherung®- E n Mit 088 173/354 426 536 550; hebung der Valuta gegen Ablieferung der Prioritäts- | eingelöst,

Altenburg attfindenden zweiten Sn a | It See flatutarid ausdeibende t i E O E E A Gene ralversammlurig ergebenst eingeladen. _ G G esellschaft. : | E L Uatrz Kath Een 26 Stück à 500 Tblr. = 1500 4 die Nummern: | Aktien und Obligationen nebst Zinscoupons wieder- Die Jnhaber- dieser Obligationen werden daher hiermit aufgefordect, die S DELLirag d X I eudwig Vogler. j P ORE “T : : 789 813 898 1008 1447 1477 1606 1636 1648 | holt aufgefordert. von 6 150.,— resp. F 300.— nebst Zinfen vom, 1, Januar bis 30, April a. c.

Tage Lorduung: L G Ltt V : De Dts MERanara hahen kro A8 ce L P oridtè un E 23 ‘auf s Gelatine m | os Roche Fot Ee Befell [G et av Kot 2048 2078 2138 2236 2292 2340 2424 2450 2543 Von den im Jahre 1885 und früher ausgeloosten, i vom 1. Mai dieses Jahres 1 TEEO S * Berliner H tel: Gese eil) chaft D. Qu S Cann ? if vagge Kaak. vis 2725 2884 2891 2954 2957 2966 3427 3448. nachstehend näher bezeihneten Werthpapieren der | unter Rückgabe der Obligationen sammt Leisten und der noch nit fälligen Zinsschei l Generalversam

| Kt E:

Fug | S Wolfenbüttel, i e E E E L N O 63 Stück à 100 Thlr, = 300 f die Nummern: | Breslau-Schweidniß- Freiburger Eisenbahn sind, so- | bemerkt man hierbei, daß mit dem 1. Mai a. e. die Verzinsung dieser Obligationen Der ante des D Aufsichtsraths: 3836 3842 4075 4544 4545 4870 4991 9128 weit dieselben zur Einlösung gekommen, im heutigen Gleichzeitig werden die Inhaber der bereits früber ausgeloosten Obligatio nen un dieelden aczablt . 330 „N i an Euferth 9214 5246 5250 5260 5345 5348 5425 5447 5557 | Termine durch Feuer vernichtet worden: __ 1. Anleihe Nr. 339 #4 U. Anleihe Nr, 176 34! Neubrandenburg, am 27. April 1888, der Berjammiung und zwar von 3 Ubr ab dur] t min kis Carron ÆAcPBanatre R E 9645 5778 5780 5998 6141 63581 6396 6685 7006 Von den Prioritäts-Aktien à 200 Thlr. =— 600 4 | abermals aufgefordert, die hierauf fälligen Beträge zu erheben. Das Directerium. Borzeigung ibrer Aktiea oder durch gehörig be- | L'orakait t Rom tbkeit dee & QN dor Strie 21 i N 7532 7723 8085 8350 8378 8391 8530 8536 8777 | = 39 Stück. Lugau, 13. April 1856. glaudbigten Nachweis der Deposition derfelden zuin I H Acticugesellschaft A 8890 8892 8972 9058 9286 9545 9630 9803 9828 Von den Prioritäts-Dbligationen obne Litt. (A.) i ciner neuen 10042 10206 10232 10681 10757 11013 11041 | à 100 &hlr. = 300 \ = 102 Stü. [4986] D iche Via - Wee Feli schaf c und Aktiengesellschaften. Ver Gei@aitsdertht wird vom 10. Mai cr. ab Qa è DL | Breslauer Zoologischer C Garten, 11088 11318 11444 11568 11530 11936 12013 Bon den Prioritäts-Obligationen Tit B. & 100 et ) e f | P Q] : Von DET LATeTTION U L R G R a EE 1 As Aas Gouciallcciainmlo l E L O 6A En Thlr. E s M. D E A db s In der am 2 l do, Abge ha ltGea, orben taea Gener g S L i ¿ L Plotteudorf, amn 22. Ari 158 e mden i gang vom L OCLUTTISPÍAß Tate j DA El Let n (TneratiDeT h on deu Prioritä igationen Litt. K. Von den Prioritäts- igationen Litt. C. à& 1C waren die na) §. des Statuts zur Beschluzfa)tung uübcr ' ge nung, L Kammgarn innere Bietigheim. Der Anfsichtörach. ads Sonnabend, Nen 29. D tai d. I-- 144 Stück uud ‘ar: Thlr. = 300 4 = 78 Stück. crforderliden zwei Drittel des Actien-Capitals nicht vertreten, „die e Actionaire werden som H 7 T achmittags fe 14 Stück à 3000 M die Nummern: Von den Prioritäts - Obligationen Litt. D. à am Mittivoch, deu 26. Mai d. Js., Nachmittags 4 Ußr,

Kommanditgesellschafter anf Akticu Logitimiren ralverf uml R,

T N

D ITDeKtclih Ge 7 G. ZDALOCT. S ias A & T i Q Pa . 198 E E e “opa enige eung N 5 den. L zu ur Tbe G gr” den fin Tu m kleinen Saal ZeE Ea E Gebäudes 64 73 163 176 276 482 8429 902 1010 1022 | 500 SIblr. 1500 A = 13 Stüd, à 100 thlr. | im Sitzungssgale der Deutschen Vank hier, Behreustr. Nr. 9, stattfindenden zu n wentg! ( Ir: im Zoo ogifchen arten, 1060 1151 1163 1444. = 300 M = 57 Stück, zuf. 70 Stü. außerordentlichen Generalverfsammtung,

U 4. 44 « va A t eing

A J Mai. Vormi Ï 57 O0 v2 tert L-L. L S L L E E E s E N m 1s . Mai, V armirrag 11 Ubr, Ä R Vothrin: ifche x e R E 1 Qa e E e O E E R O 70 Stück à 600 M die Nummern: Von den Prioritäts - Obligationen Lätt. E. à | wele obne Rücksicht auf die Zahl der vertretenen Actien beschließen kaun, hiermit cingeladen. zart ati E Glasfabritatious Q onipaquie. E E R R A E i LA egitimiren. O 1740 1953 2202 2349 3246 3248 3473 3826 | 500 Thlr. = 1500 4 = 16 Stüdt, à 100 Thlr. Die? jenigen Actionaire, welche an der Sencralversammtung theilnehmcn wollen, haben ihre Actien Unouvme Ccicltebatt Cepital 1 200 000 | Ba ftraße 9 R a L E T, n LAUTCTITEN Ie [Nen 3880 3904 4132 4141 4193 4219 4548 4568 4992 | =/300 « = 24 Stüdk, zus, 40 S L bis spätestens Montag, den 19. Mai, Nachmittag 5 Uhr, bei der Deutschen Vank hier, Sis im D-cibrunncn bei Saarburg, Tiibeluen:, unden în GemÖßbeit des & 9 ber: Stutt j E err Z : L ais 9261 5507 5551 6046 7251 7258 8093 8426 8427 Von den Prioritäts - Obligationen Litt. F, à | Vehreustr. « Nr. 10, zu binterlegen. L : j : Si E d r Montag ‘den E 2 p E: Z E N E m: Di ctori a A 5490 8565 S582 S669 8742 8801 8830 9039 9181 500 Thlr. = 1500 A6 = 16 Stück, A100 E Dice Actien ind mit cuicm zweifachen, nah der Nummernfolge gcordneten und von dem Depo- 21. os 9 libr Mocyens Es vén ¿ auer Ms R : R S D: Ca N, R AUUE a Motfiris 9325 9496 9651 10429 10435 10675 10744 10903 = 300 S = (0 Stück, zu zus. 86 Stück. : j nenten unters riebenen Verzeichniß einzureichen, wovon das L Bee ior Beifügung einer Legitintations- ordentlichen _Gencra!veriamml-- 1 La olen» | Abeecd bis na o Jam A S Ebbe 22. 4 2 f Srtctatagats : y 10922 11286 11304 11575 11808 11822 12056 Von den Prioritäts - Dbligationen Litt. G, à | farte zurüdgogeden wird, Gemäß &. 25 der Statuten geben je 50 Namcns- oder je 25 Jnhaber- nag B Ri ama e A i B i r, I : T O E S 12255 12492 12974 13041 13168 13200 13358 | 1000 Ihlr. =-= 3000 ÆÁ = 7 Stüdck, à 500 Tblr. | Actien cine Stimm L ; M N E E N E E EEIL: De Mes Ee 13426 13514 13908 14339 14463 14662 14679 | = 1500 M = N Stück, à 100 Thlx. =ck 300 M Etwaige Vollma@ten müssen mit K 1,50 Stempel versehen sein. : ie t de ) Wabl der beiden Ne oren pro 1526. 14696 14923 15552 15623 15712 15948. =— 90 Stück, zus. 124 Stück. Tage®Lorduung. 60 Stück à 300 F die Nummern: Von den Be loritäto - Obligationen LTitt. K à| Vbänderung der V8. 1 und A der Statuten (Nr, 6 der Tagesorduung der General- 16631 16959 17491 17540 17598 17934 17958 | 3000 Á = 10 Stüd, à 600 M 89 Stück, | versammlung vom 21, d. Mts.). i : ; j : C G Breélau bo 27 Meril 1886 baa 18321 18336 18344 18648 18766 18902 | à 300 A = 55 Stück, zus. 154 Stück. | r Wortlaut der beautragten Abän derung kann in unserem Burcau, Mohrenstr. Nr. 43/44, D. Dr rélau, den 2. April 1526. 9025 19043 19051 19189 19342 19467-19659 | Breslau, den 17. April 1886, _Der Vorftand. S | Das Directorium. - 19742 19992 20017 20175 20299 20324 20996 Königliche Eisenbahn: Direktion. | Uin, den 2, April 1886. anith. H. Klicks bardt. Neddermann. Bed. 21041 21080 21145 21238 21322 21343 21460 tba, Die Direction. S E « 21772 21823 21878 22220 22295 22336 23014 | S. Hensel. S: Vi,