1886 / 101 p. 7 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

a E T ¿O1 7 O T S 2

i und 15. ! Firmenaften. Nr. 1225 des Handels-Gesellscaftsre gisters neu ein- eingetragene Genossenschaft,“ in Leip E ; ! Damvfkraft 3; z Sir Lad : ' ? Zig, Zweigniederlassung, verlautbart worde ‘jonen : ; M A der De ampftrast zur | Arusftadt, den 24. April 1886. getragen worden. zu Badersleben Folgendes eingetragen : Leine 27. Apri l 1886 : orden. 4% S Sódals y n. H Zeichr nung at nur dann verbindlie Kraft, wem: se | t des Aerfeldes. Von C. Fürstl. Säwarzb. Amtsgericht. T. Gemäß derselben Verfügung ift die unter Nr. 662 Der Vorstand der Genoffenschaft besteht Königliches Amtsgeriht, Abtbeilung 1b I be ai DRUEEE f i L Borsteber oder deffen S vertreter und min» | E ( S ige Abthcilung i : l ZBllbeln G h * { destens zwei Beisißzern crfolgt ift. Bci Anleben von ? leber das Vermögen der Wittwe Nitterguts-

die Konferv irung des Stalli- | Langbein. des Prokurenregisters eingetragene, dem oben ge- Zukunft aus ö Mitgliedern. Derzeitige Vorsta; Steinberger chers i ger. i 100 „Æ und darunter sowie bei Einlagen bis zu der | pächter Franz Scho,'lan, Therese, gev.

ift für ¿eige vom 24. April 1886s, Bl. 1 der Spezial- | des Handels - Firmenregisters gelös{cht und unter --Vaderslebener Mokkerci, : zu Magdeburg für das Königreich Sachsen Neu- und beziehungsweise Wiederw folg | rif ) ; : j , un ¡CHUNZLWEl ivi oigende | schriften der Zeihnenden binzugefügt werdrn. Die | Konkurse,

CTV

Ho oldefleiß. Ucber die Ouan- L R: nannten nunmehrigen The ilhaber Hermann Schlüter | mitglieder sind: «dg a dri Heine d i, ; Belzig. Bekanntmachung. [5571] | zu Düffeldorf für die Firma: 1) der Oekonom Hein rich Keune zu [5538] Sa E R ice ase clbst e A Hot Hauptversammlung festge! seßten Höhe und | Stratomcyer, zu Haiuhan fen ift am 22. April In unser Firmenregister ist folgende Eintragung „Düsseldorfer Pergament-Papier-Fabrik, 1 E é Andreas Schlicyhake | Bader Münsterbersg. ( E E RAZRTE eorg Mehlhardt zu Klein- | für die Geschäftsantheile genügt die Unterschrift | d. I. Morgens 10 Ubr, Konkurs cröffnel Verwalter ; in erli k, bewirkt worden : Flender & Schlüter“ 3) s t Friedri Kabmann / le ‘bey Bekanntmachung. [ r. v Lg x bi N D Y 8 dur deit Nechner und ein vom Borstand dazu be- Nechts anwalt Kellerhof zu Hörtketr. Offenet Arrest n E 23 593 unter Nr. 79: ertbeilte rokura gelöscht worden. O Schulze Heinrich Kühne zu Huv- Nein In unser Firmenregister sind beute folgende Eir : [tunmtes Vorstandsmitglied um diesell en für den | mit Anzeigefrist bis zum 1, Junk d. J. eins{[ n Emil Rothe Bezeichnung des Firmeninhabers: Düsseldorf, den 22. April 1886. 9) Gutsbesißer Carl Nacwie zu Anderbeck tragungen erfolgt : Oschersleben, den 21 Avril 1886 Verein rechtêverbindlid zu machen. Die d erzeitigen | Anmeldefrist bis zum 1. Juni d. J. einschl. Erste ie Einw: rkung Kaufmann Mar Müller. Thunert, Alle Urkunden und Willenserklärungen find unter Nr. 129 die Firma Reinhold Müller K Le ves Amts e f m Mitglieder des Vorstandes der Genossens )aft sind: | Gläubigerversammlung l Heinri Ki iliani. } Ort der ati Mer L e Königlichen Amtsgerichts. die Genoffenschast verbindlich, wenn sie mit è deren Inbaber der Kaufmann Rein- königliche! têgericht. 1) Borstedar: Job. erre S d, Pf arrer, 2) Stell- 17. Mai 1886, Vormitiags 160} thr, Phesphorfäâure- elzig. theilung I1I, Firma der Genoffenschaft und der Namc nLunters(i ) Müller zu Münsterberg, | verlrefer des Vorstehers und Beisiger: Friedrich | allge O Prüfungstermin Bon Meinete. Bezeichnung der Firma : ; ———— _ | mindestens zweier Vorstand8mit glieder verseben unter 130 die Firma W. Shelich und a[s,| Paderborn. SHanvel8register [5507] Böôbel, Hauptlehrer, 3) ferner die drel weiteren Bei- Juni 1886, Vormittags 9 Uhr, Patentange- e Max Müller. Diner Vekauntmachung. __ [9448] | Die 88. b F, 10, 16 und 19 des Statuts f devén L Ee dor Naufmam Wilhelm Ebr- des Königlichen Amtögerichts Zit Pad erborn. | !ißer: Georg Neff, Landwirth, Wilhelm Sohns, Brakel" am 22, April 1886 i von den Rüben- Zeit: i ; Zufolge Verfügung vom 21. April 1886 ist an | dur Bes{bluß der G jeneralversammlung h lid zu Münsterberg, L In unser Firmenregister ist unter Nr. 268 die Glafer, und Konrad Sambel, Landwirth Alle von Königliches Amtsgericht. ifanten des deutschen Zollgebicts versteuerten (ingetragen zufolge Verfügung vom 2. April | demfelben Tage, die unter Nr. 465 unseres Firmen- | 27, März 1386 abgeändert. Akb\crift des Proto! Beide mit dem Ort der Niederla\ung in Münster- | Firma Jul! ¿us Kohtberg zu Altenbeken und | Voffenheim, gewählt am 17. Februar 1886, Das Zur Beglaubigung: nmengen, sowie über die Einfuhr und Ausfuhr 1886 am 5. April 18386. (Aften über das | registers eirigeträgene Firma A. Vorchert in | befindet \i{ch Blatt 34 der Akten über die ob berg. : als „deren Funbaber der Kausmann Iulius Kohlberg Verzeihniß der Genossenschafter kann jeder Zeit bier Meiners, Gerichtsfchreiber Zucker im Monat März 1886, Nachweifung Firmenregister Band TI. Seite 97.) Elbing, deren Inhaberin die Johanna Amande | genannte Genossenschaft. H Münsterberg, den 21. April 1826. ¿u Altenbcken aim 22. April 1886 eingetragen. f Gngel eyen E E E den 20, April 1886. r, Amtsgericht, Schindler. r.4Q7 [5487]

t d

L “. Zeit vom 1. Januar bis 31. März 1886 Belzig, den 5. April 1886. Florentine Borchert, geborene Docttlof, ist, und die Halberstadt, den 22, April 1886. l Kön iglihes Amlts38gericht. Paderboru, d den 22. April 1886.

s deutschen Zollgebiets m it R Anspruch Königliches Amtsgericht. unter Nr.-55 unseres Prokurenregisters eingetragene Königliches Amtsgericht. V. E Königliches Amtsgericht. ry ; 6 1d Steuervergütung abgefertigten Zuker- E Cs i : Prokura des Gustav 714 Borche ert in Elbing für 9 Naumburg a. S. Befanntmachung. [5453] gt g G Seerauntma@ung, f [9508] Oeffentliche Bekanntmachung. erlin. 3 5603 ie genannte Firma gelös{cht worden. 2 “e n unser nosten}chaftêregister j be 8 N : des König lichen Amtögericbts D, zun Borlin “Gldiaa, der I Wri 16 Walle a. S, Handelsregister [543 Iun unser G DMUQEri Naumburg a. S. t mq CAUHslELEgtsen. Ns Nr, 2 eingetragenen Vorschuß-Verein zu Prettin, Adolp! Co ad Hei ich Grieme, Zcltslaße : i i E E 7. zu B L ; 3, den 21. April s a. S, [54! In unser Gesell\chaftsregister is unter Nr. 2. In unferem Pro er if unter Ne. V J E E ( , oiph onra einri Grieme selfl afie Gie Ne 10 áöInhalt : Nhein- Zufolge B zerfügung vom 28, Ap ril 1386 find an Königliches A1 nt8sger ibt. des Königlichen Amtsgerichts Zu Halle ga a. é Firma: ter if unter Ver. 6 E Be s E Leute elnceinitea L LEE T 1 paß Berslgung vom 20, d. M2 heu in S Le L zufolge Nr. ( ? hierselbst, ift der Konkurs eiuer ) lers i : detsUgung vo d. Us, heute Folgendes ein- walter : Rechtsanwalt Dr. Kirchof ie 8c f hierselbst, Offen t

as Rheinfd i tion. Neue pee troleumdampfer. Ant- selben Tage folgende Eintragungen erfolgt: In unser Gesellschaftsregister ist unter Nr ( K e Ct H ———— A Ï Ui LSLEY , Her „Cr, (N novppe & Nohfkrät der Kaufmann MicGaelis Sc Bg P und der deutsche Erport. Die Größen- In unser Firmenregister, woselbst unter Nr. 11: [5573] | zufolge Verfügung vom 24. April 1886 an de in Mallendorf bei Gefartsber 1 für feln dase e Le S E E Tis Pofen ge etragen worden : é Arrest mit Anzeigefrist bis zum 31. Mai 1886 ein- verbältnisse und Leistungen der iri lußdampf- | die hiefige Handlung in Firma: Frankenstein,. Jn unfcrem Firmenregifter ift | felben Tage cingetragen : N zen worden zufolge Verfügun 1g v in 13 April | Samuel Basch bestehende 3 Da idels bt R a Stelle des Maurermeisters Heinri Heuze ist | {ließlich Anmeldefrist bis zum 31, Mai 1886 P - oe a e , én ° . | inl | ; 2 c L Ä L gen 4 Î ag ( J L 5 j ( Ì e d R k ç 2, S O schiffe. Feuilleton: Pie Geschichte der Schiffahrt, Salomon SchoLnlank Söhne heut bei der unter Nr. 292 eingetragenen Firma l Birma der Gesellschaft: j 36 am nâmlic den Tag ea * [Me: 331 ded Tien are iste E T d d L 93 l der Gasthofsbesiger Gottlob Plesse zu Prektin zuni | eins{ließlich. Erste Gläubigerversammlung 26, Mai Die jüdische Kolonie. Heiz- und Roslfläche | vermerkt steht, ist eingetragen: ritigend vermerkt worden: E A tan Schmidt & Vrocfel, | Die Ge Felsd Ste r sind: ju Pofen Peofura t thei it hal O Gele T “Pat 8 ‘Gurad cu | 1886, 11 Uhr, allgemeiner Prüfung termin An fesel, Die Revision der Rhein- Die Firma ist 25A x t Siß der Gefell\{Gaft 4 s E f M ELEYEL YAL, oniroteurs) der Kaufmann Nichard Schurad zu | 16, J 188 A R AS Rad 2 ( ] ( -_ A er Kaufmann Go dne Pofen, den 24. April 188 t i », Juni 1886, 11 Uhr, unten im Stadthaufe, hrts- Polizei- und Floßo rdnung betr. - Nach- „Sal. Schöulank Söhne“ Gl I Es ne Camenz Selesien Köhler“ Halle a. S. 3 ) aa Kaufmann Soltif ried Knoppe, "Donteltves Amiaceikt ° Abtbeilun V Prettin zum Coniroleur, an Stelle des letzteren als Zimmer Nr. 9. i n E cite und Originc al- (S orrespondenz en vom Rhein verändert. NBergleiche Nr. 16,889, "” Sea tteriiein den 91 Ar 1886 N 2 Nechtsverhältniße d Der (See 1 ) haft: d f : G Leide us s alda Hrramet ov gdes AmiSgertMt. el ung ] è Beisitzer und des Beisik erß Kaufmanns Mo ri A Bremen, N 97 April 16 Q 26 ( “r ; : c j l, Ul 000, : e A «OCT0 3 Uo E L ; l l, und feinen Nebenflüssen ¿zeuilleton, -— Allgemeiner Demnächst is in unser Firmenregister unter E AE O R L T Die Ge eli aft cr sind: i ie Gesellschaft ba N A a Wos 5 Scladit, der Kausmann (Frnst Krüger und der Ne- Das Anmktsgeriht, (Cx hiftanor Manhei IBochenbericht 40 ? 099 dio Fip ú Königliches Amtsgericht. \ q z «d 4 “CjEl aft bat am 1. Avril 1886 egonnen. OSOR, HDaundel8ve gifter. [T D }0] ftaurateur Gottl it Nh t zu Pret gl ; á «Mt (JCTI ; Schiffsverkehr. „&tanpenimer XWochenvertMt, Vir, 16,889 die Firma: ; 1) Der Kaufmann Albert Smidt, J ‘der der Gefsoll schafter if für ith allein bereMtigt In unser Gesell! cchaftsregiiter ist unter Nr. 440 Y ¿Dl otlfried Röhnert zu Prettin zu Beisitzern Abtheilung für Konkurs- und Nachla! 5 t dach, 0 _ Zell ¿ t 4111 H rofe L d bad dde (4/7 Muc creMitgt, : \ ) "deg i at Privatfundgebungen Sal. Schönlank Söhne A [5504] ) det Kaufmann Emil Morig oefel, Y Firma zu vertrete! N folge Verfügung vom beuti : die ges 1 word Ml t ada Der GBerichts\sch{reiber : mit dem Sige zu Verlin (Geschäftslol al: Köpnilker- i S L Aa E Beide zu Halle a. S 4 N H 9 ge Dersuqung vom heutigen Tage feit dem Torgau, den 20, April 1886.

i A A sti 1ße Nr. 7 71) und als deren Inhaber der Kaukf- M.-Gladbach. N das Handelsregister Des Die GesellsGakt La ani 4 April 1886 4 . April 1856 zu Pofen beftebe nde Handelsgese [le Königliches Amtsgerichk Ph armacecu tif che Centralha Le i ut L und Konsul “Billiam SO3nlank u Bexltn biesigen Kgl, Amtsgerichts ist sub Ie. 1263 des on L ( (U ar i U G [5416] [aft in Firma Gebr. & Silberstein, d sind als ' U T D ( ut! chland. Nt, 16. Inhalt : GShemie und Ündetragen Saab ch ( Won! M 7 (Bo fi lf Taftsregisters, wofelbst die zwiscben den zu * Sale S2 bend vril 1886. e Feckarbischoessheim. Nr. 3469 Unter eren Ge fellschafter: Weimar. Bekanntmachung. [5468] [54 (| Ktonfurs-(röffnung, Pharmacie: Neues pharmaceutislhes Manual, D E Las L Wickrathhabn wohnenden Kaufleuten Iulius Iaspers i R e L A y 9 L V. 5. 115 wurde beute zum Firmenregister einge- l) der Kaufmaun MNaphael Silberstein zu Posen, Ifglas f A La 4 t M O RE,

Cu C A; C4 F v ad ; Kömgliches Amts Y na VI : Y : î Zufolge Beschlusses vom heutigen Tage ist bei de leber das Verm (3 G s J3rae Der Geschäftébericht von ugen Dieterich in Helfen- In unser Firmenregister sind je mit deim Sitze | nd Josef Schröders unker der Firma Schröders Königliches Amtsgericht, Abtheilung V1, L tragen: 0 2) der Kaufmann Samuel Silberstein dasclbst, Band A. lol. 141 des Handelsreailie “Y der e 4 ai heia R ‘Danzig, S itaafse Mi E L T berg. Aus dem Geschäftsbericht von Schimmel zu Berlin y a : O Jaspers® n Wickrathhahn bestehende Handels" | px une a. S Handelsregifter 0 ie irma L, Vanknecht zu Waibstadt. Jn- | cingetragen worden, zeihneten Behörde eingetragenen Firina: __— [Mfema 5 Cobn Silberstein) ift am 2 April 133 & (Zie. Wrigthin, Albuminimeter. Die] 9 ter Nr. 16,890 die Firma: gesellschaft eingetragen sich befindet heute vermerit N dos. Königlich u Amts richts [9410 haber i ift Schuhmahe r Le ovold Bauknecht von Maib- Posen, den 97, April 13836. Wilh. Münde rioh © Sou in Welte Mormittza S T 2 O L: äpri aromatischen Verbindungen im Harn und die Darm- | Unter Ar, 0,0 S. Mosheim worden: Die Handelsgesellschaft ist mit dem} ck folge e Vert ûg ang on 97 Ml 1886 find A stadt, verbeiratbet mit Luise, geb. Veitenbeimer, von Königliches Amtsgericht, Abtheilung 1V. Folgendes vermerkt worden: “Konkurs ute a ufmann Nobert Reid fäulniß. Miscellen: Ausstellung. Naphthalin- (Gesdhäftalofal Stegliterstraße Nr. 7) und | 29. April d. J. aufgelöst und das Handelsgefchäft e S Ene G Dad G Eintragungen bevirtt: l da, ohne Ehevertrag a, der Kaufmann Eduard Münderloh it als | von bier, Lastatie Nr. 5 ätter T ri mache 3 Secwassers Die (U LBl eie s E Ds / i \ ; Firlius Jagyor8 AHops ( en Ya( gend agungen be : B Necck isch of ; 9% Nyri : 2 C l R E T E E e e S / blätter. Trinkbarmachen des Secwa sers, e als deren Inbaber der Kaufmann Sally Mosg- | Mil Aktiven und Passi un o Julius Zaspers ibe Ju unserm Gesellschaftsregister ist unter Nr. Neckarbischofsheim, 20, April 1886, : A Znhaber der Firma durch Tod ausgeschteden ; ffener Arrest mit Anzeigefrift bis 2 rockenwohnerkranlheiten, Strophantin. Vffene Kath "u Werl, gegangen, fowie sub Nr, 109 des Firmenregisters cingetragen O Großherzoglihes Amts gericht, Potsdar Bekanuntinachung, [5457] b, der Kaufmann Franz Dittmar in Weimar ist | 1886, | Correspondenz, Anzeigen. unter Nr. 16,891 ‘die Firma: das von dem zu Wickratbhabn wohnenden Kauf- Die Gésellschafter der unter ‘der Firnia: J Volkert. M unser r Genossenschafts register is unter Nr. 8 Inhaber der Firma Anmeldefrist bis zun 12, Juni 1886 eis O E. in Julius Jaspers daselbt unter der Firma E T ORL ILLE UeT, D? s zufolge Verfügung vom 19, d, Mts, beute einge- Weiz 91 Ayril 1886 Fi eta S N q: D L Ls M. Vh. Auer mann Julius ZabPers dasel Rai (L F ‘cbiter * Ley dvd 4 I U L S P Id, eule etnge Weimar, un 21, April 1886. Grste Gläubigerversammluna 3. í E L Cual Fe balt; Deuisedo Caufulats Zäitüng Julins JasLpers errichtete Handelögeschäft ein- É ved NEUA A Sema Ü Nendamm. Sönigliches Amtsgericht [5581] | tragen worden: Großherzogl Zäch. Amtsgericht 1536, Bormitt ags ¡1 üher, aue 5 ly G strirte Gewerbezeitung. Nr. 16. Inhalt: i E j R “oa, e R til O actragen vord! ) A DLLRS ) x , B Neudantut l) Firma der Genossenschaft : L M R Lr ARt atte As daa Ct A A ulEi aaa Nas dia Wonas sl al (Geschäftslokal: Kaiser ‘Franz Grenadier-Pla(z | A ia Y R T 1, um Sitze zu Trebitz bei Könnern an beutig S t. : Ie, Prüfungstertini am 283, uni 1%%§, Vor-

Die Handelskammer Gnquete über dic proge eines Nr Q und als Vovért Vibiber Dee Cher M.-Gladbach, den 20. April 1836, i i offenen Handelsgesell aft Bd \ n unfer U SreN ter ist unter Nr. 10 | Credit- und Spar-Verein zu Werder a, H,, mittags 11 ithr, val : flrafrehllichen Schußes der Fabrik- U laufmän- Redacteur und Verleger Martin Philivy Aue Schwalke, i / er Fabrikdirekt: Ca T Rudolf Eve af (F g a C. F. Jerike zu Neudamm) in Spalte 4; cingetragene Genossenschaft, M j Danzig, den 27. April 1886 nischen Geschäftsgeheimnifsse, Die Borbildung auf n B L O Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts. der Zavrikdirektor Ca En „Rechtsverhältnisse der Gesellschafter" Folgendes N Sitz der Genossenschaft: Werder a. H. J tos : F br Hi Der Ge tsf hreiber de!

1 ap rebi Y , t j - 2 gy D i U -TI)TST Teer I | Gymnasien und Realschulen zu wissenschaftlichen und s M Tf A tier: Carl vos Mode cit Beet, i eingetragen : E Nei Htsverbältnisfe der Genossenschaft: Muster Regi ter Nr, ! N teuischen Studien. Die Werthbestiumuüng. | Eingetragen woryen. m7 Go 16dt da at M D) be Tuchmachermeister und Fabrikbesitzer Carl Die Genossenschaft hat si dur) das Statut (Die ausl ndischen Muster werden j Handferligkeilsunlerricht der Fabrifarbeiterin A s: Gelöscht sind: Görlitz. Die hierfelbst bestehende Firma Paul Firm ienregister Nr. 1525 die Firma: : èFricdric zzerile, 2) der Kauf mann und Fabrikbesitzer | d. d. Werder, den 23. März 1886 gebildet. Leipzig veröffentlicht.) Fr j

» P ¿ (Na 3 Uan f ( «. (( Ll] Lil } Uu ¿ Li Dai ( Li 6 a Tut d pt Q! 48

zzapfenfräsmaschine (Patent), Deutscher Werk- Firmenregister Nr. 1493 die Firma: Keifer und deren Inhaber Paul Keiser sind unter pan Zuckerfabrik Trebitz y Griedrid Me elm Jerike, 3) der R E Gegensland des Unternehmens is gegenseitige Be [5092] E Konfursverfahren. e - L L agltAi C E d U L " L { 4 ( D 4 4 U Â L A L I è T q f; c G es 6 N L at zeuggußstahl Gußeifen und Schmtledeeci]en, ( M Theovor Reichel. Nr. * 874 des Firmenregisters heute eingetrag R. Eyc Ÿ und ¿cabrikbesißer Julins (Gustav Jerike, bier, sind | s{affung der in Gewerbe und Wirthschaft nötbigen Apolda. In das Mus terrogister ift eingetragen : Üeber da j T (alien Die Berwendung des Leuchtgases zum Kochen, Voizen 9) Want vate An 033 ; K ll ri resden Wee i C DILITATTY T U iti gen ck uk E Ay) il 1886. Y aus der Handelsgefellf haft aus ges bieden Geldmittel auf denen fliden (Fre dit. Nr. l- I. Fir ‘ita Hermann S Sviudlev in Apolda, Ad Ç Pöi Las 7 “Been E Ens DLAE 43fi irn x und in der Zuduslrie Patentliste, Verschiede- des Mar Vrbibera und des Pincus Paul Kosterlit Görli iß, den 22, April 1886 : Pn i Ties Amts getidt. Abtbeilung V1. 1) der Fabrikant Gustav Jerike und 2) der Fabri- Der Borstand wird gebildet durch: ein versiegeltes Paket mik 1 Muster zu Stoff aus aat x Di MUT TaRE Mei obige g gs Q ç T aa J ( L HSVCL( L Li 8 i « î Q H) ( i: di I Y 3 t CLU( d «ULVILC il f p | q Qt dd, J v 8 C L A BW L: 9RN Ee, Am ¿5, Aril 75) VCITLIdaS 12 UDOT C253 E “neigen, Beide zu Berlin, für die Firma: ; } D Königliches Amtsgeri(t Ls 6 i Ÿ tant Vffo Jerike, Beide von bier, sind am 16. April g, den Brauereibefißer Adol! Plettenberg, Wolle, Naschel- und Kettenarbeit, Flächenerzeugnisse, | Konkurs anialari cki ti J. L Jacobsohu —— y A S Handel3ges clliafter eingetreten. b. den Kaufmann Albert Dornbusch, Fabriluummer 5000, Schußfrist 2 Jahre, angemeldet Der: Kaufman S B) j Lat A g L It “A K L ¿u Eingetragen zufolge Verfügung vom 17, April c den Kaufmann Wilhelm Hühne, sämmtlich | 7, Dezember 18 Vormittags ¿12 Ub G A L s N - C 1 J No . D O2 a4) H OQ Hp Qs dog f 0 «po 4. E K { t 2 M ô V - [A v \ i (1) . Dezem 144 85, Bormittags 12 Nßr, 11!tr Pan firranorn alt; Wuddeut \ ches Bank 9x Dandels-Bl| atl, Berlin, Den 28. Ul ril 1886, S E L f G S i | 04 î ] Uns Thun Q Handelsregifter. i DDR 1886 am 21. Avril 1886. (Akten über das Gesell- zu Werder a. H. N 119 Buhl g 3 Nohfkrät E zum Ea Vaite Organ für Volk3w inthfd) ast, Bank-, Genossenschafts- Königliddes Amtsgeriht 1. Abtheilung 561 Göttingen. Auf Anordnung des D heit Heute ift unter Nr. 475 unjeres Ftrmenregister schaftsregister Baud 1. Seite 170.) ; Die Q zeidnung für die Genosse: nschaft ¡hielt Avold 9). Girma ar Jen L 9 rEOMmer in | Konkursforderungen Ch : V V L 9 L b d aIBlcgquicr (lil C U, ch. A V j G nl 2 T Al 47 Not t (4+ und Versicherung? 3we}en, Nr. V Inhalt: Net Mila. Amtsgerichl8, Abth. IIL., it beute auf Pol. 5 des | die Firma Franz Hölzel 1 eren Inbab \ 1 LabieA V f b v ß b u ge} So po K, ein versie ¡ettes Packet mi 1 Muster z1 | bet dem Geéricite iner Fiî vcißhei Ver Vroadway-Bahn- Benofenscha}{sregisters unter lfde. Nr. 5 . | de uf ranz Hölz ier zufolge Ned i Curd/, Va! À ( este von Strickr mne, Flächenerzeugniffe Termtr liner Finanzweisheit. Der Broadway-Bahn ( gschaflsregisters unter Ifde. Nr. 5 cinge- | der Kaufmann Franz Hölzel ge Vel Ofenbunre. Wok 5,00 dadur), day die elEnenden zu der Firma der Ge- | 1 Damenweste von Strimas: ine, Flä) gne, |} Termin Sch{windel in New-Borkl Neue Vorschläge zur | Werlir Vekauntmacyung [5447] | tragen: fta m beute ein rétraaci ( 2 0 5 n 8 Be Bekanntmachung. [5589] oe Las ihre Namensunterschrift hinzufügen. Fabriknummer 22, Schut:frist 3 Fabre, angemeldet 1d

ch U) , 4 é . «Uj { * DIELORE S « FJAL lagen : [Uqung von (i CINYEITAYCN, ff Ps 912 Ç G8 Lts 08 Ï M M44 A F Mw l Se a ce \ é 3A d due F

ch at ; Ras G x E E | j S k R e AHQH vUr, 02109, U 2), 5. 10 des ( enossenscafts- Nechilihe Wirkung der Genossenschaft gegenüber | 22, Dezember 1885 No nittaas 212 Uh “7 Sozlalreform, Finanzielle, Handels- und Ver- Jn unser Gesellschaftsregister ift unter Nr. 105, | Sp. 2 (Firma der Genossenschaft): Insterburg den 22, April 1886 : vonttang 3 y ; «hp o A O SLOLINTTEOGS 3G T bigerausfchu sicherungsnacrichten Personalien Rath- und | wKelbst dio Coepenicker Tapeten : Sabrit| Gemeinnügiger Nahruugömittel-Verein A Vonialides Anibäert À registers, i hat aber die Zeichnung nur dann, wenn sie mindestens Nr. 121, Mechanikus Kar [B ödel in Apolda, | Den 15 3. Mai 1886, Vormi ttags I D 17»

L A ; ] : YAR G apt 9 da ta dane 14 \ E (| R ate s do L i Firma „Landwirtschaftlicher Cousumverein von zweien der Vorstandömitglieder erfolgt ift. ] Zeichnung zu ci (Shenisles dmascbine mit | ; S Sg Auskunftsertheilung, Vom Bürhertifc). «n- | Actieu Gefellfchaft, verzeichnet \teht, în Spalte 4 eingetragene Genoffenschaft, 4 Gengenbach“ Die Bekanntmachungen der Genof nf Haft rfolgen | 9 ff uelhund 2e R L - L nei mascine mil | und zur Pritfung der ; n. 7FO0TDe Ten zeigen. (Sourstabelle, olgendes cingetragen worden : Sp, 3 (Siß der Genossen\Maft): A wurde heute eingetragen: nur durch den ABrrdertWen Anz eiger, haft erfolget S P id ICTZe dv Se L Ee H, den 19. Juni 1886, Vormittags 9 ¿thr

( Ea Fohannes Swieferdecker ist qus ö 1 T3 6 576M UTDE Yeus MELLUYEN S i ¡ J (Ce, | Fahre, angemeldet 23, Dezember 1835, Offener Arr mit revltidt » “Es E ua Mun O Babe, E E 5p. 4 (Re(ts n etnge u E Ee bie t ung, nreaister 1 4 In der Generalversammlung vom 26, März Die Einsicht des Verzeich) nisses der Genofsen\ch) after Vormittags 11 ) n | tete 2A E zvorstande ausge) ctede DI CCPTSVCTDalin ch1 as YMeseldil ge&uUdrtie iFtrimenregi)ter 0 Fs ir do » de l : a Ï S D e é ey h GaguDels - Fiegi ter Verlin, den 22 April 1886 | Der GescUfck) astôver Al Gi öttingen den | heutige n Tage sub Nr. 1644 eingetragen die Firm Q om WRLIE: AUA ‘telle e aud ¡etretenen Emil ifl beim hiesigen Gericht in der Gerichtsfchreiberei Nr, 122, Firm Buhler «c Nosfräßmer E Königliches Amtsgericht 11. Abtheilung V11 | 2. April 1886 befindet si in de ilagebaude E N o Rem ann in Gengenbach Wilhelm Harter als | der Abtheilung 1, während der Dienststunden ge- Apolda, 1 verfiegeltes Packeten mit 1 Muster zu v Lw V ({li v Ulli il, 6 UVLUC A i, i il ) (l U A 3eilaget M » Le 2 4 ‘A N05, N 4 r 9 ç N é (2. e L e u Pte __ Hande I8regiftcreinträge aus dem Königrei® M d N / | um Genosenscaftsreaister in Ol 2 O R E Kana K techner in den orstand gewählf. stattet. 1 Damenweste von Rafchel, ¿Flâchenerzeugnifs

L \ , { zum ( cnosse (VAaTTSTC: . Ql IERBRLY l. Volst. und als l Of eubura, 24 Apr l 1886 Potsd den 29, April 1886. ct D) 4. CReK R Ba! en Dem Königri "i h) R uritem L erq und ER Ort! V fi ima 69] | as Thau Ka rnolntong t MahypzenrgRe x K na NMNIG Pet d Quai ion S eR FC Vg, - E Dr Ov ), Po SDat, den 2 pri ID Fabrifnumn I 09, Schuk frist Ô SANTE, anaemelte wo j ÿ i: O. c zun machung. Jta l e; (and i i, AADrunge kaufmann 8 Pp erer ZJobann?en ï l OoNLUTA Gr. Amtsgericht VKöntglibes Amtsgeri ht, Abthcilung 1 58 Dezenl h N j D 32013 “Groftherzogth 1m H elfen tverden Vienstaps, ufol, Ie Bel rfi ügung g om be ul gen J ; n | m ; in 1 gi 1h) zit . \affenbeit berzustellen f Holît. Î 4B A Ao Uls L DINHMeS ILSNerIc ctung 1, 20 czemocr 88D, C rmittags 10 1 Uhr. j s 3

Sonnabends (Württemberg) unter der E brik 8 biesige F ‘Firmenreg bei 212, | bez gin mögli d 3 möglichst billigen Preif fen j Kiel, den 24, April 1886. y v. Nüdt, Nr, 123, Firma VuHhler «& ‘Rohkrähn ner in Wangenaun bier it resp. St1 1 tta art und D arm! dt j o) If dio L » irma! | R M eigens | A “Bewoh ner C ingen und Um geg end F ani alies Nimnlsc zeri Ht At theilung 1 F V Ae Uvyolda, I vernegeltes Paket mit 1 u fter :1 Gefes c n E die beiden ersteren wöchent, ‘die dem (u an der Sieg und al | fei : S A : O) Prenzlam. Vefanntmachung,. [0458] | 1 Damenweste von Strifmaschine, Flächenerzeugni

letzteren monatli. Ül E P K aufmann Wil R Deren E n tand81mitalieder ut Kiel. Vekauntimachztre | Rennes Amtsgericht Oldenburg, Abth. x « In unser Firmenregister ift bei den nachstel)end abriknummer. 44, Schubfrist 3 Fahre [5445 | dllink iu Damm. an au ders eg vermerkt ieb? Maucis der Rentier gut terjahn zu Göttingen, | In das hieselbst geführte GefeUscGaftöregitter if denbarcidelöregister ist heute zur Firma | aufgeführten, sämmtlich iu Prenzlau domizilirt | 1. März 1886, Vormittags 11 Ußr

alt-Landsberga. Jn unser Gesell da! dia ier G L ug erfo in der Dieg i C0 gende } Î i 8 i |“ Ranfmani S Beittine A O Ne 1 R: g nad p „SÖidenburgi) che Spar- und Leih-WVauk“? ein- P E R f Apolda, den 7. April 1886. “s M bi Un { A i rag n Wid a! Cuitg Wi Lage ° C Tend 4 C A ) : Y Y j getragen : Nr. i, Krautizeinz (Br: rzoglihes Amtsgericht

j I te ton S Crttau q voi O 1886 M ; hagen L v4 Fein \ wat M o 2 4 i 2 c D So 4 es . j 2 oße CL U Lc „eute Or, it heut aae j ‘beviett, n 9. Ati 2 „Wilhel elm Y cléba L O A der Vortand (t feine Be n Magdeburger Hagelversi cherungs-Ges ilfchaft R, der Generalverfammlung der Aktionäre vom 28. J: C. Cohn, Kohlschmidt, E h G a N Hi | És, A j ieg nad VEUN A Ee L E L tand 9 E t feine 9 Magen dg dat E g engen aa April 1886 find die ausscheidenden Mitglieder 31, Wilhelm Flügge, ———

Laufcnd( s tummer “, bezirk Altenkirche en, D rlegt. ch2 ¿Frma i Ö | Und zei nei Ï C CHU C A „f Hc WeI1 ne ral-Agentur n K (Ux NICOU E E N rwwaltunags ths, H B ch Cap LEAnK Us l 2) Firma der Gesellscast: m hiesigen inenregister gelö\{t wor daß er unter die Firma: „Gemeinnütiger Nabrungs- | laîsana ilt Þt A ABers ngôra E uhhändler Ferd. . Leopold Lewiit, 2) F "S : ( '‘Roîe Evan Ul Antra (1 im Lu Mei n Fir C N! T elo MT IOTLdCeR. j E E E I Yi irma F R offer Wee VULUI A | C J S it ( G. SGA le Smidt tes. und Herr J S. Martens in Ellwürden . Herrmaznzièt Kut, Berlin, Königliches Ami: Sgerit m eritgitin Ocs ra Ô Vot tit, den 19. April 188G. | MmILICl» Verein, U Sonnen Wal Kiel, 24. Apr l 1 D, H wiedergewählt. N ) C Mohr theilun 56 ZT, : D x ? 72 O Q A j Nov Vg La Yy ç q BGIA e F D 08 M vort t 22) y Ÿ . E E k . ) Siß der Gesellschaft S : Königliches Amt8gericht. T. | vorstand" und darunter n Nam: reibt. Königliches Amtsgericht N : Oldenburg, 1286, April 17 W. L Wolff Ver E Rüdersdorf weigniederlaffung in i D tellvertret er jeßt außerdem nah vor sei 5 9e L : d 00 pt Ai Berlin, den

g Verkin“ E E 55791 | BA Naa F N“ S _| m V fanntmachun M Harbers. . Louis Gräzer, In der diesseitige: fann tmaun April er.

A 199021 | * DIC i)|taden : Cre E LOOI N 4. J. Grunewaidt, Nr. 85 d. Bl, if 5436]

1) Re hte verhältnisse der Gesellshaft : | VRoberar chaft

l)

{3 t 1336

- f P,

grundeten

t

eren

de dels n

Ls

T8 L V S L A: De

t L j \ V n

v Dy ns Ib geführy v h uon tor d | 4 D, In dai ige Vandelsregisier ift zu | de enfchMat}t auêgedhenden öffent-| In dem hierselbft gefük g Ges nen WastércegutcA Oppeln. Bekanntmachung. [5454] . A. Pi, De De, O5 t Klet nstuhlgewebe : Die Gescllschafter sind: | det Nr. 12 Folio 6, betreffend die Firma | lichen Bekanntmachungen erfolgea durch die Göttinger | ij ‘utigen Tage ad Nr, 26, wose T In unserem Feine ist heute Folgendes Theodor Müller 8 dettenftubsgew S S | Ueber l) Kau nann He rmann Rofenberg è HKUders- | in D Doberan, au! gerade Berf1 J ; S j Zeitung und die Göttin getr Frete Presse mit der tn Laböer G rédiwerdin i eing tragen Os : 5 21 Ottvinax Hoffman ot 9 Ret E Z d Ck 6 Nomanxn_ dotî, i: j Grlbsd ensein der Firm a einge ‘Tragen. t dexr D orte hend ì C ebenen îs orn Et! folgten Unter» (Eingetragene Genoffenschaft) B 13 unter * Ne. 15 : N F s V Mohr E f T: Eo ; Me en d t Ff e 7 2) Kausmann Adolph Rosenberg zu Berlin, | Doberan, den 27. Apri {rift des Vorstandes. eingetragen Le verme rkt worden: 4 : die Löschung der erloschenen Firma S 30. Paul Flos et Nr 7342 eimuf c vai È Schmidtftraße 44, | Krull itsgerihts-Aktuan | Vas Verzeichniß der cnofsenscafter fann wäh rend n 8 au2gaesWiedene! ta ndemit-A Schnell zu Oppelu i | : Louis Meyer | E Ry 3) Kaufmann Isi dor Sußmann z1 rin, Gerichtsschreiber des ‘oßherzoglic Mecklenburge- | ) Uhr Moracns) bier 3 irolleirs, Gastwirth © Kruß i 2) unter Nr. 363: s Albert Kno f : Köpnickerstraße 169. | Sd werinschen Amtsgerichts. | gesehen werden. feldt i e, ist der Lebrer L Ö die Firma: 198. G Wegner, November 1885 be- | Göttingen. n 22. April 1886. in Laboe als Vorstandöniitglied ut M Reichmaun I 6 S: g S A S g M. S i 225, Vh. Reclam, E302,

(Genc A

vi

ie Gefellschast bat aut 1. S ¿ovet Ann Ö Ct aa Z( FoTI f “f Sj I A4QQ j «Try tor U ay A ibe l t pom Sk 4 E A G Ï gonnen Jedèr der dret ( ells hafter wird i047 êFrondôfer, Gerilt8!chreil neu S é Ñ als deren Inbaber : 240. Albert Zeute Bei N Q h i | 5 " S A : p c 2, ; Le t . ü At. 4 , el Ier, 191 ¿Ira eeHe rmann R osenberg“ zeichnen. | Düsseldors. BUf?0olg er!uguni S K N s E Kiel, d en 24, 2 April ODD, ; 7 der Kaufmann Moritz Ne ihmann zu Oppeln, I6N Rudolf DéÉtert, bat f r die un è 4. de 9 d f 04 Mz tes 4 V T Kor ali 4 orre 1 Or 3 ck Gi | önt po Mar tílnor7 h 5 H k I N E Da L Rg Aft e RaL E. Vas lpril LOS ( lichen Am sgerthts, 3 j rielbst vom heu- | Grätz. Ve cuntmachung. | Könmtgltche®s Amtsgericht. Lung V, : und als Ort der Niederlassung : 288. H. Aron Ne%Hflg. zu ein eit Wel óni S N gericht, gen Tage lt d En des del8-Fir1nc1 Zit Unser Flrmenregister Ut deute unter Nr. 22? E E R , ï \ brs dd ut Königliches Amtsgerid | von i ers ge ift sub L Er. es Hande L N, ter Ul F . 10 Oppeln, A in Col. 6 Folgendes eingetragen worden: / Form von rairóh ren mit einer R244 Lau eTS Be M E it D EKrosSsen a S L {orf Oppeln, den 24. April 1886, S Die Firma is} erloschen; eingetragen zufolge Mu ster für plastishe Erzeugnisse, di erlät g ] G A | 9444| | Ben it Birma; as A) G SAGP “2 L Q : / Königliches Amtsgericht, Verfügung vom 26. März 1886 am 7. April | der Schußfrist bi ‘auf zehn Jahre angemeldet TUngeu U REEELIT, (ILQEL Ar »Landsderg. In unser Firmenregister ift | | als derea Inhaber: Firmenregifters cingetra ¿irma : ; » 1886 (Akten über das Firmenregister B. III. 1. Vonun, den April 1888 : Mi F V B V Mt n S Q Li i Tolaonde l aiiza Line 245 1 Alier 4 r L fan j E T L ET aeLils Qu E le T) A V t“ s ( T R L C ( Ö c L il a 2 I, Ce LchE, UPC i K : S f L N I G heute zufolge Verfi gung vom 9, Avril 1886 folgen | e I ( Î 1 i cren Kaufmann B LUP 11 Neutomi} Hei, I wes . 3oig E E . U [i 5506] Baud VII. Seite 1. ) Föntglihes Amtsgericht, Abtbeilung I Vi em U ; neten Gertcht. Eintrag ung bei der sub N1 r. 139 verzeichneten Firma | alleiniger Jnhaber der dafelb#| weoßhuen n* | und als Ort der N ttederla Fung: Firmeninbaber: der _Hande delsmann Fr cdrich A! - Osterwiceck. Sh Genossenschaftsregister des Prenzlau, den 7. April 1886. | : i D rerlihes Amtsgert{t zu Enfisßhcim „Hermann Rofenberg“ bewirkt : rifan nri i Neutomischel Dolgl zu Kro na. O. ift gelöfht ZU[Olge Dersuc 4 unterzeihneten Amtsgeric® “fts ift heute bei der unter Königliches Amtsgericht L CT avi Sa Ed A % 0 | nAaptr pn mar Nos A 9) Map zen Taae F X A s 2 d lig, m Üs Gde G Kaufleute. A E nberg und T 4 E | line a i n April “ge Anay 22. pri 1880 4 Nr. 10 eingetragenen Molkerei- Genossenschaft —————— Görlitz. In das Musterregister ift ciagetragen | Ao Î A N ' Es 1 Siy T1 Q . pye *)« I v4; ne By - 4 M x c p A G a A ; au L (ege! Mâft Fun Ma Düffeldorf, den 24. L LAEE 2 | Grâg, den nt O E E e E Tes ide P ana : zu VogelsDorf, eingetragene Genossenschaft, in i bei Nr. 46: Firma Juteruationatles Pateut- j nberg als Dande ge! c! i! Ver KImglîi tbe Ad per: | Mo igliches 2 LmtSgeriML. Konigliches Amts Be y Le ALLYLUUU ; Spalte 4 folgende Eintragung bewirkt worden : L E Dan, Vekanntmachung. Nr. 4856. Zu | Maschiuen Ex: und JImportgefschäft ticard | l | S In der Generalverf ammlung vom 23. März 1886 | O. Z. 12 des Genossenfchaftsregisters wurde heute | Lüders, Civil: DARGERIENN in „es hat für die |

G ist die bi terdur() standene | Thunc

D 92 NAo8 5 l\Maftée« j i | c Ë F F P P 5500 M s . Nr. 26 des Gc ellsdafts« | | Hager i. W. Sandel8register [5500] DUDI ist folgender Beschluß gefaßt worden: eingetragen : „Ländlichßer Kreditverein Hoffen- | unter Nr. 46 einzetrager

o È E D o tor arentft; eutc f E * j y | v7 i | deS Königlichen Amtsgerichts zu Hagen i. W. | Lehe. In das hiesige H: S1 y ¿Dié ES:neralversammlung beschlicßt ein- | Hein eingetragene Genoffenschaft“. Der | Gegenstände - Grabmon rente die Verl ge rut 1g Uebe Beuucgen L ckcußfrist bis uf 3 abre angemeldet t Ernt Gu dav Anmut

L M 4 Ÿ Wart Ft

Tôgecfelldaft unte! giftèr g ingetragen, wäh rend dic Einzelfirma hier | L i : |

gel öft ift : R A | DüsSeIdors. Zufolge Zer'ügung des nigen |_ Die 1 inter Jir. 532 Des f rponaui aao cingetrogene | Fol. 131 c e Firn i h stimmig, behufs Auênußung des Dampfes der | Gesellschaftsvertrag datirt vom 17. Februar 1886. | der Ale-Landsberg, 13. April 1886. | Königlichen * Amtsgerichts theilung 1II., vom | B Wollmer ( Firmenint ber er: der Kauf- : D L Es F zur Molkerei geh jöcigen Maschine eine Schrot- | Der Vercin bat feinen Siß in Hoffenheim. Gegen- | Görlis, den

n) tit gelöscht | mit dem Nied ! 9 Ua müße anzulegen und in Betrieb zu sehen. stand des Unternehmens ift, seinen Mitgliedern die | i Königliches

| Firmenregisters eingetragenen Bäermeif ter Der Vorstand wird ermächtigt, das Erforder- | zu ihrem Geschäfts» oder Wirtbscbaftsbetriebe

Aranstadt. Bekanntmachung. 2 E „Düffeldorfer Pergament: aebi Fabrik, | : L a Lebe. L L lihe zu veranlaffen, nsbesondere das Gebäude nöthigen Geldmittel unter gemeinschaftlicher Garantie

} E Ea ist zu zu Fol. 369, et Flender & Schlüter“ Hagen i. W. Handelsregister [5501] Lehe, den 22. a ias e 4 und die Mühle anzulegen, 2 in verzinslichen Darlehen zu beschaffen, sowie die | PsCorzheim. Nr. 11434. 1089 und 1099, eingetr E Worden : | Folgendes eingeiragen worden: 2 | des Königlichen Amtsgerichts zu Hagen i. T. Königliches Amtsgericht. I. Osterwiecck, den 17, April 1886. Anlage unverzinslich ltegender Gelder zu erleichtern. | Must erregisters wurde unter O {8 eiuget t

Ünter &irma: | _ Der Kaufmann Hermann Slüter zu Düsseldorf | Jn „Barenen regiiter 1it unter Ir. 848 die Bauer. Königliches Amtsgericht. 11, Die von der GenosseusGaft ausge eiden Bekaunt- | Firma H. Schöusiegel in Pfor m, ein Stüd Veo: SLU. 10 Ube, den 24. April 1886. L : | ift mit dem 22. April 1886 als x sönlich haftender | Firm s Nofenthal z1 Dagen und als deren E E Rid Y machungen sind dur den Vereinsvorsteber zu unter- | neue drehbare _*óthlampe mit delvershluß, für Prüfung8termin Lind & Rein in Arustadt, laut Anzeige vom | Theilhaber in das unter biger A geführte etage g ega: Kaufmann Louis Rosenthal zu Hagen | “e L L E üt O OschersIeben. Befauntmachuug. [5455] | zeichnen und im „Sinsheimer Landboten“ Kelm zu | Gold- uud Silberarbeiter. 1 i mit der Ge» | 10 Uyr. 24. April 1586, Bl 1 der Spezial-Firmenakten. | Haudelägr\ä «4 etngetreten und in gleicher e j am 24. April 1886 eingctragen. SeGAPALE - Im Handelsr LEeT Zee E Zufolge Berfügung vom heutigen Tage ist in machen; „beim etwaigen Eingehen _des leßteren be« | (YANLR t, bestimu nt ae: a c Erzeuguisfe Offener Arrest big i i Ee ZNHaveT: er bigherige Snbaber Arnold Schlüter zur Z Zeichnun E N A Amtégerits, und zwar auf Fol. 1624 des vormaliger unser- Gesellschaftsregister bei Nr. 21, Firma: zeichnet der Vorstand an dessen Stelle bis zu dem | angemeldet am 27. Marz 1886, Nachmittags 4 Uhr Lauenstein, den 4 April 188 der Firma und Vertretung der nunmehrigen Gese | Halberstadt. Bekauntmachung. ; [5292] Oandelsregisters fi ür die Stadt Leipzig, ist heute da „Actienzuckerfabrik O Oschersleben“ durch die nächste Hauptverhaudlu g berbeizufübrenden | mit Se F frist ; Iabren F | et ite int bei Nr. 36. des | Erlöschen der Fir ma: HSaupt-Agentur der Folgendes eingetragen ; Beschlusse ein anderes Blatt. Die Zeichnung fün | 19. April 1886

L, » , t + Sa, ) «9 i e Î + 4 7 j r; n Tun nauslcute In l l 88) L rectigt j A D rfuUgung Vol Dele 1

Menliabt Qi, Q i “Bone I N ets E SEE B eis nte Ftrma Urtter Ne | Genosen! haft3reaifter8 La s i Ï a A / ( A Î tadt in er der irm p emgen t Di B unter Nr. 2254 | Genoffenschaft: S, : Magdeburger Hagelverficherungsgesellschaft Den Vorstand der Gesellschaft bilden in Folge | den Verein erfolgt, indem der Firma die Unter

145 L414 h 14M; nn Li 144 - 4D gi

17. Avri

] a Gn Ao M eror At j non S s Sh toe Li De c vi g » eve Pp Roll 243 Königliches Amtsgericht. | heutigen Toge ist zu der unier Nr. es idels- | mann J lius Wollme zu Hag

4

44

i)

Infolge Ie t An

v4 {4 4 14 4 404 4