1886 / 104 p. 7 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[6123] Berlinische Bauk für Bauten. Arenberg’ sche Actien-Gesellschaft / Ee 31. Dezember 1885. _Passiva. für Vergbau und Hüttenbetrieb in Essen. - D r i t t e A) c i Í age

N E "K N lier Bezugnahme auf §. 14 des Statuts E S die General-Grundstück-Conto Berlin A4 2728 018.21 [f Gapital-Gont- : Vilanz uro S1. Dezember _ ü

Grundstü -Gouto fe s S EEI 0 7 ] e feroe Son o. | (14880 S T wum ars e a f zum Deutschen Reichs-Anzeiger und Königlih Preußischen Staats-Anzeiger.

E T E ¿ H 906 Abschreibung 6 338.31 74 920 63 Special-Referve-Conto 447 36641

. B « j A S : ————— Miethe-Conto . . 3 600 A M M M 3 K S M 104 : | é i Ütensilien-Conto Herzfelde . . . M 282.(4 m thefen-Conto . . | 2460 000|— : | | 9760 M e/ L e Berli é E E Abschreibung S 28.21 294 44 e s, 27 78274 | 1) BURSRER E 2 | 11166 276/82 2 is N, Montag, den J. Mai ilien-Conto On 266.94 ividenden-C | i agt T. S1 192/05 2/05] 474 300/— =. A E Abschreibung s 26.69 240/29 e a Divibeide de 2) Immobilien-Conto L... . } 481 192/05 L O | f v. E Æ e Poien eig ini S M oh B E A e) E Q B - l'Zuscrate fr vex Disfer Rae un Wei effentlicher Anzeiger Setne Eonto E! E G E 8 O So ionto L. M T C DEbIAG 30/79] 405 534/57 | Preuß. Staats-Anzeiger und das Central-Handelt- n 7 Zaseratc nehmen an: die Annoncen-Erpeditionen des S ai e «P 3020000 | | 6) Conto der Gasfabrik und Leitungen. . . . | 68 500/— 3760) 633620] regifter nimmt an: die Königliche Expedition | 1. Stedbriefe und Untersuchungs-Sachen, 5. Industrielle Etablissements, Fabriken und | Iuvalidendank“, Nudolf Mosse, Haasenfstein Pypothekcu-Bestand-Conto… . .| 328005 N Ziegelsteinfabrik. . . . . . . | 106000—| 5300| 100700 des Deutsehen Reichs-Anzeigers und Königlich } 2. Zwangövollstreckungen, Aufgebote, Vor- Ea L Es, MO L, Bavve & Co, S B E R E 78 628/36 v e O 217 62634 47 6926|: 9 as | a ceutitdet Uet Au Î adungen u. dergl. Í . Verschiedene Bekanntmachungen. e: : C E : Bau-Conto Kurstraße 40 . ... . . . - „| 10162078 e Koblemväscen L 175300] 8765|] 166535— | i vis S, Bilhete-Decene o 32 3. Verkäufe, Verpachtungen, Verdingungen 2c. | 7. Literarische Anzeigen. M E a L 5 930|— R 5 e 94 200!— 7 065! 7135|— l r . Bs 4s O T eihen nbe Sinszahlung j E e en. In dec Börsen- AREGen e MROEIRE

i 3 fes | u. \.ro. von öffentlihen Papieren. 4 9. Familien-Nachrichten. | Beilage.

| | 3792680 15 3702 690/15 | 13) Conto der Locometivn . - . . [2820| 1410| 2790 M lus Allengcselliboften. (len it’Mupfervütie ix Homburg Mr etten! “Sina 1e ia E SS A N Gewinn- und VPeriust-Conto pr. 31. Dezember 1885. Credit. B O O Lioefe Bocrütbo) “e M E U 56 103104 899 7960 Y [5863] i E S A D. s G. B, die Gläubi De Beide M E C aae is ; 4 637 20 E R R E T E : Swat 11. j E 4 E üs : Kupferhütte in Hambura. Ge sich bei der unterzeilneten Direktion zu An Gonto-Current-Guthaben bet: der Deutsche Ban e let 2 -d 523/85 An Grundstück-General-Unkosten-Conto . . 11 092/18} Per Miethe-Conto . 176 219/45 | 16) Jmmobilien-Conto l... 686 98240 13 507/14] 673 000 E Natdem in der am 17. März d. J. gehaltenen Ä Dies E 2040 846,85

: 8-Unfkosten- 92 006/10} Zinfen-Conto . 27 32036 | 175 Stc S S R 950 600, 6 600/—!| 944 000|— E : S E i V1rec —————— E alen (oan E E T 137 41 « ZBiegel-Conto . 111 181/95 8 E e E 137 800 2300¡—| 135 900 Generalversammlung die Auflösung der Actien- | der Kupferhütte in Hamburg. s Pana: Á. 2 069 007,90 Eb e 17 589/01] Effecten-Conto 29060 | 19) Allgemeines Bau-Conto I. E E 0 hi n oa | S L E Ee p e Ne eSonte. C O A 2E Betriebs-Conto Herzselde 79 109/37 20) Arbeiterwobnungs-Bau-Conto. .. 04 900|— 2098—| 102 804/— | E [6107 s g on z - o er Actten-&tudzahlungs-Conto : Sa -Gouto S 382/79 | 21) C E A 60 337/73 3 016/731 S7 821— | f E H Dampfschifffahrts-Gesellschaft noch zu erheben:

Unfallversicherungs-Conto 761 5) M P 228005 9 200/—| 113 300/— | 4 für den Nieder- und Mittel - Rhein in Düsseldorf. I Rate... H 54420, General-Grundstück-Conto Berlin | 23) M 190 185|— 13 466/37] 176 718/63 | 2 Rechnungs-Abschluß; für das Jahr 1885. abgehoben 44 985,— Rest M 9 435,— Abschreibung M 27 280,18 O I L R 128 000— 9 600|— 118 400 | A Gewinn- und Verlust-Conto E M L608 Mobilien-Conto ¿ ú 26.69 A O 31 000/— N 29 ete | A - —— —— D ——— Haben. abgehoben 17 808,— do. 3 960, Utensilten-Gonto " u 28.27 | 26) Mobilien- und Ütensilien-&onto E 72 196/07 3 609/80 1 Ra AA 2 957 651109 M A «10 1 Made T5390 y '

“i M f R E 97 rtaTton(S M Á | L V DOI 2 | E e A 2 A 8 | s E A A 18 N Grundstück-Conto L : 998 3 99 673 45 27) Materialien-Gonto (Vorräthe). N | S | # Gencral-Ausgaben .....,,| 72996777} Personenfrahten abz. Rückvergütungen| 552 271/55 abgehoben ,„ 44 999,10 do. 12 686,10

Abschretbung «ch6 6381 1 83 0/9/89 | Diverse. l E E ZN | Y Schäden und Prozesse . i 1160 27) Güterfrahten do 307 732/41 1V. Rate E 145120 97 59

Dividenden - Conto 42 %/ Dividende de | 98) Conto der Entwäfserungs-Anlage. . . 49 481/30 2 026! 47 454/48 | | | 4 j E 91,2 v 27 532,30

| Beitrag zur Pensions-Unterstützungs- s E 3I 6 | 99 der Wasserleitungen j O A 39 i 29) „Der Waterleitungen .

Activa.

—-=

Dehet.

49 4OL/0U As Ole | i | E 1641/81 7 | E 38 731/60 104948] 83768212 | / ‘e t das anan 2 aub Fas „1 641 : 4 2 069 007,90 3To 312/56 | 31531236 | 30) , des Menagenbaues und Utensilien N 86 000 787 84 213 | Ueberweisung an den Reservefond 1. . 7 462 84 A O f 077108 An Saldo p. 30. Septer i E E E

Die Dividende wird mit 44% an unserer Kasse, Kurstraße 41/42, vom 1. Mai cr. ab ausgezahlt. | 31) , E und Menage (Vor- | al Benefice-Uebershuß aus 185 141 793/99 E | An Remuneration für die. SD Rei E E 600 M 2033 115,—

Der Vorstand y E A A L e l Eiern dabe S ) c O E

S. Salomon. 32) D M E 72 530/98 A 1 ais D 887 602/01 387 602/01 S moe E e vas

ch | Bilanz. Padaléa [M Provifion 1% auf verkît, Hypo 350,—

30 000|— E A —— An Verlust an Forderung Westeruhagen Pflaster-Cauton 562,

G 34) Wechsel-Conto . [6116] Mayener Volksbank. 35) Effecten-Conto - Bilanz am 31. Dezember 1885. : 0 E

i; / ( Verlust Damno auf 67 000 4 Hypothek 3 000! 611 449/06 Ä M S «A [9 | An Ver Uo af 0/7 000 E U, a L0G | 60 720— R ae S 216 121/96} Gapital-Conto. . . .| 1650 000|— Ao l enmihige Drovision [E De U 1 140,— t S rep G51 S E Damvf Gie at D Erneuerungs-Fond . .| 130 000|— | n #bge]riebene Debitor. D OOIS S0 Activa. M A Passiva. M vos E - | L oblen O 1 R Me En | G M 3 019 03380 “on t Iktien-Kayt A ——— { s F Z s | A L 1/4 ! E E C E Ce 20 |Z R S A 367.92 | ivi - - f S : E 411 822/92} O Gat S 40 995 35 D 3 000 000— | E S E 8 800 —} hierzu: ae | Per Eingang Abgeschriebene So bertanet ad T : Debitoren O SESICSN A / 7 E E 92/55 | 2) Partial-Darlehnss{huld-Urkunden-Conto I. Em O 1254 209 18 B BLUCEeNan laat E 62 580 3511 UNeb at | x Ei vot! Fenn E A 6 285,30 Ausstehende Var- | an a O 1 E 3) I 1 500 000 2 4 Schmiede- und Werkstatts-Inventar . .. 41512 13 As Der Verlust-Sald A107 Ao C L S Y t c F BR E aciacs G î N f 2 4 F 2 ? L h : 2 y - C P C | 0E T s Ie ) , . . . L P « | É U E . 2 o, s . . . y S ; O betta ‘64 736 87 Aiteeipa do-Zi sen und Zinsen der Spar- E Deo C A oe age u Vorrath an Consumtibilien . 17 344/21 Pag us 7462.84| 7920130/76 / E i S S Le A M T O E E 46 2 079 033,80 eres 380! —|| 6) E 00S OllaatoiGAtfen-Conto Rüter ea | 320|— Mf O A 2 235 43} Benesice- e ut Da B s Nhebiardige Zinsen 11760 Geninte u Verlust-Conto i 119147 8 E 4 1E. C E | j | * Werthpapiere (zu den Coursen vom 31. Dezember S Qs 141 a r aue, B. Rosenthal. 5: ( | ; 350 632 21 L S

E ) s . 1885 A 417 372.97 idständige Vor- ividende 1882/83 46 50 Diblbenden-( düdstä __ 1885 M 417 372.97) E e a ai A L [F Saldo des Kassenbeftandes und der Debitoren d | | [6125] Miosot (eti Fj Inventar (Mobi- Ed A S 16 334 69 O) U E E z 1713137 e S j 913 378/84 | S Bieleselder Actien-Gesellschaft [ur Mechanische Weberei. e N D welcher verwendet wird: | 11) Entschädigungs-Conto . E E Men 2076 924/75 "2076 924/75 | Acti Bilanz am 31 D ber 1885 Kassenbestand . 974457 a. zu P Dividende h e an O 9) Diverse G | h D 9 L Die Zahlung der in der heutigen Generalversammlung festgeseßten Dividende für das Fabr L M R le zie E O e FLEHIRET, : Passiva. | / i . FES | ls . . . . . . . . . . . . . , . . . . . U E M E 1e \ S L . , . U S î E R SLAOEE ao oj O e Min gier, Mart 20. hrs Aktie with, gegen Auslioerung des Dividendo-Conbons | Jenmobilien, Wege- und | E 0, auf Gewinn- u. Verlust-Conto „133462 | e E 4 A e, Direktion zu Düsseldorf geleistet. Auch kann an den Hauptkstationen die Einziehung durch die Agente Wasseranlagen. 87 165 38 | Actien-Capital, neue Emission . . | 600 000/—| 2 400 000/— j ) 334 6 | (Sewin S E N 199 012/68 207 001/63 vermittelt werd d g - Agenten Gebäude 735 62976 ú d H | —! M 16 334,69 | E | ———— en i: U (39 029 (6 Arbeiter-Unterstüßungs-Casse . . | S0T 439,63 801 439/63 : | 1 8008 031/45 Düsfseldorf, den 29. April 18& A o 90662478 } Conto der Abschreib. u. Erneuerungen | Gewinn- und Verlust- Berehnung per 31. Dezember 1885. Gewinn- und Verlust-Conto. Die Direction. Mobil Anla 134 230/96 Saldo amm 31. December 1884 “T 130 929 98 | i E P E E P R ETC L E U S AUSTE T S 2 T O A R K 596.49 Al Sro;. ab für Anschaffungen in 1885. . |__19 787/23 Einnahme. ù M 8 A „Ausgabe. A [s L S 7 E. A bung . an 536780} 5 vas 1088 LLI 122/00 CGingenominene Zinsen pro 1865 | Ausgezahlte Zinsen pro 188: | L / H d | M L E ebet. Vilanz : Conto. Fuhrwerk , abiltalid Zugang pro S 70 000/— A. 93 333,25 | M. 30 702,21 | 1) Per Saldo-Vortrag aus 1884 . A E 38/0 - —— i E _Credit. G L 653/26 AlsHrei- Conto: der Neserben —— | | |

ch f -(To L | | iv 33) Cassa-Conto. . E | | | 7009976 _ Activa. |

M |S A M A |9

Î

Actien-Capital. . 1 800 000/—

j | ; l : B-G | F ; 5 28: | | 1885 | } ; E n | | hiervon ab: Zinsen hiervon ab : Zinsen 2) Betriebs-Conto I. Ueberschuß e N E | 1885 L A S _ 1885 : «k L a, 5 878/90 | Saldo am 31. December 1884 . | 393 33431 die am 2/12 84 rüd- L die im Voraus er- . E —— | Dezbr. 31.|An Effecten-Conto nicht begebene| 60 000|— Dezbr. 31. Per Actien-Capital- | Vorräthe an Kohlen, | Agio-Gewinn an den von den | ständig waren . . 1216,11 hoben. fowie solche Summa des Betriebsgewinnes | 49 | eigene Aktien / | Conto N 300 000|-— Oel, Soda 2c 17 78019 Actionairen nicht bezogenen Rückständige Zinsen N | der Spareinlagen | Pacht- und Miethen-Conto : | | | Wohnhaus-Conto. 10 82 |— x Hypotheken- | Vorrätbe an Werkstatt- | anderweit verkauften Actien der i h (en und Wechsel | ver A 1202866 17 929/55 Ce 15 800 75 | | Immobilien-Conto . . 29 199/37 Conto 120 000 | Materiali 9 18g! i Emiss c a. aus Darlehen und Wechse | / a E Rh | fen-Zins 13 171|7c Cagolag Fabrik-Bau-Cont S | Q e 20 000 Gerate 12 486/80 „_ Neuen Gmisson c M. 807,14 | Erhobene Zinsen von Darlehen | Ab Hypothe M o ri! e 2 A ite A O, E 147 410/— | | Vorräthe an Garn und | U 2/821 442 047113 b. aus Effekten 760,25 | und Wechsel, die nah dem 2/12 85 | : Consum-Anstalt und Menaaer Vil | 2 173 88 N N E 29 219 82 Leinen... , , 1215 844/14 || Dividenden-Conto (fj c. aus Conto Di- A L f M R N S 140086 M Nem Ganle L | E a | Bre merFil d. Deutschen Bank ¿aues O Land O 7 Le noch nit eingelöste Coupons . | N 1 Effeften C) G | âla 86 e : n E E 12 82166 Üi G | 907 001/63 Cassa-Conto S L A 167/12 | De Di E 667 869187 e aas H | 2 H 8 | 4) Verwaltungskosten inkl. Gehälter O 240/90 f | Do9 168/75 Gewinn- u. Verlust-Conto . 142 199/30 T e E 89 7 544 9) Abschreibungen: is | Gleichzeitig machen wir bekannt, daß in der heutigen ordentlihen Generalversammlung der 420 000|— 420 000|— Bott a E N 11 751/31 a. auf Inventar (Mobilien) | | Aktionäre unserer Gesellschaft das nah dem Turnus ausscheidende Mitglied des Verwaltungsrathes wieder- : Gewinn- und Verlust-Conto. M3840 234190 T S10 131/90

: O | gewählt worden ist, und leßterer somit unverändert aus den unterzeihneten Mitgliedern weiterbestcht. T E ; E C aa Gas 137 37 90737 Bei der vorgenommenen Ausloofung von 40 Stück Partial-Darlehns\cchuld-Urkunden I. u. dis Bilatz-Cont 8 elf h E bi Cat A S | Debet. Gewinn- und Verlust-Conto. Credit N E 0M eal SMAL “lot | 11, Emisfion wurden fodann die Nummern : : : R Lanz Sonto c YNovbr. 30. Per Cassa-Conto 600— —————————————————————————— Oed E: 16 334/69 74 85 105 E O n E 2 L E es E L] y O sir Eine i 2 14961 Dezbr. 31}, Bilanz-Conto . | 142 199/30 An Abschreibung auf Außenstände 1916 Per Saldo -- Vort O 53 939/43 1029 1073 1093 1102 1103 1185 215 1275 1296 1362 1367 1413 1422 1506 1526 ' E S 960 : E ILAIOl r Saldo - Vortrag S Die Dividende pro 1885, welche nah Beschluß der Generalversammlung vom 28. April er. _1575 1617 1880 1946 Aan E ß Ed 7 7 l Suhr E F RGteäaliG ads T auf 59% festgeseßt ist, wird gegen Aushändigung des Dividendenscheines Nr. 5 mit 4 25 pro | gezogen, welche : : 28 E Zinsen (nel 24000 Baan a E A ga) etnge | ie i 1 Geschäftslokale von heute ab ausgezahlt vom 2. Januar 1887 ab 148 199/30 T 199130 | * Bn Geistes esa R E gangene Forde- Be m N ie gemäß E itgli f Ginlieferung der Urkund it # 1500 pro Stück serer Gesellschaftskasse zu Schacht Prosper Br : ; | « Löhne, Gehälter, Heizung, Beleuchtung , | rungen . 100/90 Wir machen ferner bekannt, daß die gemäß §. 14 geschehene Ersatzwahl der Mitglieder des Auf- | gegen Ginlieserung der Urkunden mil # 1000 pro Stuck an unjerer Gejeuschasisla}e zu pe Bremen, den 31, Dezember 1885. S f ; f | : | : l 424 e / R ñ 7 F i Bergeborbeck elóst werd : s ( : Steuern, Handlungs- und allgemeine Betriebs- | Gewinn auf | sihtsrathcs die Ausscheidenden wieder ergeben hat, und besteht, nah Erfüllung des §. 15 Abs. 1 des | vet Dergevorbect eingelo1t werden. M : Bremer chemische Fabrik Unkosten 753 676/39 Wechsel-Cont 19 742/53 Statuts, der Aufsichtsrath jeßt aus den Herren: Theodor Schneider, Vorsitzender, Gustav Hartmann, Ferner wurde die Dividende pro 1885 auf: E . | R e E S Ae h eel-Gonlo 2 CSEIO , nt 2 U E E es M1 1 Sechs ver 4 90 At Uebertrag auf Conto der Abschreibungen und Haus- und Land- | stellvertretender Vorsitzender, Fridolin Blaeser, Joh. Jac. Kohlhaas, Paul Kohlhaas, Paul Krümmel, | Sechs Procent over 4( 90.— pro Ie N e Der Vorstand. Érneuetunaen f 70 000|— ieth © 2 844/50 Dr. Müller, S. Treidel, Ant. Triacca. festgestellt und gelangt gegen Rückgabe des bezüglichen Dividendenscheines vom 1. bis 31, Juli c. S Ueb S les mielhe . . 2 8445 aa Vorstand: ," Aachen bet der Arad ener Disconto-Gesellschaft, \ A, AIUILAnen ant, Gainilyiee - And | des Gesammt-Be- L x T i 4 . ; î #4 c / c n Ina nja 4 - Z r tebs8-B E S 35 98 [8 iebes - 7 Philipp Kohlhaas jr. Jof. Hertmanni. Victor Kaifer. " Essen bei Herren, Q L Laue Waideauón s * „O0INDPAacnIe Francçaise des Chocolats & des Thés (succursale de O R ‘6000 E a 1 E 5 E R R A an unserer Gesellschaftskasse zu Schacht Prosper bei Bergeborbeck zur Auzzahlung. Strasbourg) Société L. Schaal & Cie. E e E ol | E E Spâter erfolgt die Einlösung nur noch an lehterer Stelle. Netto-Bili - 31 188 E O A A 270 000 |— [6456] e einen ae rur mitteïst s{riftlicher Voll- Essen, den 28. April 1886. hint d uanz per . Dezember D, BoUtag alf 1E 11751 31 -Geî. „Deutsches Volksblatt‘, | matt vertreten lassen. : Der Verwaltungsrath. : geuehmigt durch die Generalversammlung vom 29. April 1886. 1 228 449/08 1 228 44908 Al ( |+ | ) / Die Bilanz, das _Gewinn- und Verlust-Conto Oscar Waldthausen. Louis Huyssen. Friedr; Wilh. Waldthausen. i S N N ——— eas n Die Uebereinstimmung vorstehender Bilanz mit den Büchern der Gesellschaft bescheinigen wir Stuttgart. sowie der Geschäftsberiht liegen vom 12. Mai an Daniel Morian. Gustav Waldthausen. 6, , É 9 M [A | bierdur. Die 10. ordentliche 5 in unserem Bureau, Urbanöstraße 94, zur Einsicht- Mi Er und Moblien-Conto . | 162 61575} Actien-Capial ._....] 4000002 Bielefeld, den 9. April 1886 j d ; 2 O e j ), o(J, R SRONO R Ra T 2 Ss d d z b ls Generalversammlung nahme für die E for n [6508 E Wechsel n s Quieiie; t 8 SeRIeO A E A 40 500 /— Die Revisions-Commission. der Aktionäre findet statt ey O E ypothekenforderungen einfcließlich Tilgungsfonds. .. e 1,392,300. —. Diverse Debitoren daa N 947 57785 E Len t L 84 576/50 As Albrecht Delius. Ed. Kisker. F. Vogelsang. Donnerstag, 27. Mai 1886, [6480] B f j d bpothatenbantsWeite in Uma A i d 222 ie G E SOalaA ewinn- und Verlust-Conto N 92 719/91 Die durh Beschluß der gestern stattgefundenen Generalversammlung festgeseßte Dividende von Vormittags 11 UHr, ctannimachzung. ï j Serie 0. ,„ 1,052,7 |— O E 15 °/0 oder Æ 90.— pro alte Actie im G Ie DRen Zu Der Gemeinvevorsteher Schmidt zu Salchter & v : A ausToosbar Seric C. —: M 1,392,300. —, M 617 796/41 617 796/41 kann gegen Ss ae T E E h V 1E Is. ab DOTL. at die Nüb ¡terfabri® g! " ei e ôl, rz . E innu= r 7 Bs bot R u ate Ds F Gegensiände ver Tagesorduung : Pie Le E E S E #1patg,: 21, März Lei »t 5 tf Éet b F n —————— ____ Gewinn und Verlust Conto des Jahres 1885. bei Herrn J. H. Stein in Köln, E 1) Verlage der Bilanz auf 31, Dezember 185%, | 92, August 1835 genehmigten Preises des Centners -eipziger Dypo IELCNVMIIT, A C A E F aa N A. Ca} hcculenl Gen Daten m RAM Gef-häfts-Bericht bes Borstaudes und Bericht Afktienrüben der Campagne 1884/85 von 63 S auf Heinrich Goeß. P Zmortisirung ves, Mobilien-Contos . 17 619/39 Gewinn des Jahres 1885 . 992 719/91 e e Gei Dat e Hi hier, E Uns Decharge-Srtheilung an den | 95 „1 J A steht vor bem Sa i Étanimoviouilltsatictien inte E L M : 37 000|-—— |LaEbbin: wah E jeu chastsia]]e Hter eBtcren. Her ichen L erichte Braunschweig au en L D) / c DIE S x 2464 4 erwaltung un ? | E E U s i i é l 2? VB-oschluß über die Gewinnvertheiluna. 27 ‘Mai v, Js. Morgens 10 ubr, L E e O E feligesegl. _ Dieselbe ist sofort im Bureau der G Deo A A 9% 877|— | Sn der geiirigen Generalversammlung wurden die ausscheidenden 4 Mitglieder des Auffichtsraths 3) Anpassung der Stotuten an die Aktiengeseß- | Hevwigsburg, den 1. Mai 1885. „Weichsel D MzZiger Dainpsschissahrt lea b E E Auf Vorsichts-Fond übertragen 19 99359 | S E derge Revisions-Commission, Itovelle vom 158. Juit 1884, e, D 6 : M S o t aru E anzig, den 30. April 1886. 5 Sa ac aid bitt ita V srath 1 demnach aus den Herren: 4) Wak! der Rev!joren für das Jahr 1886. Nübenzudtersabrik zu Hediwigsburg. & Seebad Actien-Gesellschast. Der Auffichtsrath M i 92 719/91 9271991 Commerzienrath Herm. Delius, Vorsitzender; Th. Tiemann, stellvertretender Vor“ißender; Commerzienrath Zur Theilnahine an der Generalversammlung ist | Der Vorstanv. Die am 29. April stattgefundene ordentliche Ge- | der „Weichsel““ Danziger Dampfschiffahrt F Strafburg i. E,, den 29. April 1886. A. Dubois de Luchet, Carl Weber, Arnold Bertelsmann, Hermann Gante, Commerzienrath Emil jeder Aktionar berechtigt, welcher si am Ver-| H. Löbbecke. N. Löbbecke. H. Löhr. | neralversammlung der Actionaire hat die Dividende | «& Seebad Actien-Gesellschaft. : Der Director der Gesellschaft. vom Rath, Carl Bertel8mann, Friß Kobush, Hugo Niemann, Th. Möller, Oberbürgermeister a. D. Huber. iammlungstage felbst vurch Vorlage seiner Aktien Dit. M Auto rf. für das Geschäftsjahr 1885 auf: John Gibsone. John Pales?ke. G. Pfrimmer. Vielefeld, den 30, April 1886. Aktionär ausweist. Ein Aktionär kann sich 2 G} °/9 für die Stammacticen, | S f A

3) ; 1] 7

)

Die Direction. Viering. Mohr.

L f é Di E Bat eet anti D E E TT A