1886 / 105 p. 10 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[6472]

16486] Bilanz der Magdeburger Wasser-Assecuranz-Actien-Gesellshaft am 28. Februar 1886.

PasSsiva. Per Actien-Capital-Conto : T E L Reserve-Fond-Conto : Betrag der Reserve . . Z Conto-Corrent-Conto : diverse Creditoren Tantiòöme-Conto: je 29/6 an die Directoren und den Rendanten : Dividenden-Conto: Dividende auf 1000 à M. 97,75 S | Rückprämien-Conto : | pro 1885 gewährte Rück- | vrämie auf M 390 261,02 4 | A o E

1236 449.99 Gewinn- & Verlust-Conto am 28. Februar 1886. E E : : Per Zinsen-Conto:

Gewinn an O und Effecten

Per Prämien-Conto: Vereinnahmte Prämien M 7 M 402 865,72

[8465]

Actien - Gesellschaft Georg Egestorff's Salzwerke. Activa. General-Bilanz-Conto am 31. Dezember 1885. Passiva.

otb 2} r E 414150682} Per Actien-Conto . S | hiervon noch nicht begeven . . „999 000 Prioritäts-Partial-Obligationen-Conto . Reserve- und Erncuerungéfonds-Conto Reservefonds-Conto . A Amortii¿tions-Conto . Dividenden-Gonto . j 199625 Prio"ttäts-Zinsen-Conto . „„ . « - 48519 General-Gewinn- und Verlust-Ecnto, Gewinn- | Uebertrag aus 1884 M 3980,98 | Gewinn in 1885 549,646,335

Baugesellschaft von 1866. Hamburg. _Geiwinn- und Verlusi-Conto von 1589. E e

[15881] Norddeutscher Lloyd.

In der heutigen Generalversammlung des NorD- deutschen Lloyd sind von der Anleihe vom Jahre 1883 von 15,000,000,—

die Serien Nr. 59 und §5 von je 4 200,000. ausgelooft worden.

Die Inhaber der Schuldscheine dieser Serien werden aufgefordert, dieselben am 1. Oktober a. e. nebst den dazu gehörigen Zinëcoupons und Talons in

Bremen an unserer Kafse oder in Verlin bei der Deutschen Bauk oder dem Bankhause S. Vleichröder einzuliefern und dagegen das Capital und Zinsen bis zu [o2gT zu diesem Tage in Empfang zu nehmen. Dividende auf das Actien-

Die Verzinsung dor ausgeloosten Schuldscheine Capital A 669 600. à hör! mit dem 1. Oktober d. J. auf. E

Bremen, den 28. April 1886. zur Vermehrung des Reserve-

Die Dircction. Conto für Reparaturen und Ge Unvorhergesehenes .

Qo9I è Beset 14 RNese 4 4 r,0/ 9 0670S {5882] Norddeutscher Lloyd. Geseßliche Reserve von 5/0 8 967 é Die Dividende auf die Stamm-Actien des Nord- ¿ deutschen Lloyd für das Geschäftsjahr 1885 wird von Sonnabend den 1. Mai d. J. ab mit Mark 16. 60 Pf. per Actic frei von Einkommensteuer gegen Aushändigung des bezüglichen Coupons Nr. 29 an unserer Kasse bezahlt. Bremen, den 29. April 1886. Die Direction.

Debet.

M D Activa. a c 9-7 Actien-Wechsel-Conto : 12 Eee Sola-Wehsel .“.. 1537.08 Utensilien-Coato: A " Verlust für 1885 L i 793/75 E O Dattae : | Total-Vermiethungen 1885 . : 18 494/67 “vorräâthige Effecten . e ies l i | Cafssa-Conto : Grundfteuer . E E Bestand GgueT Sage Weclzjel-Conto : | S S . » C L el im Vor i N 913 467/65 Reparaturen und diverse Unkosten ; | h Wechsel im Portefeuille l P Mee c e A j M Í | Betrieb Baustraße B, | f Miéibe-Elngänge t 185 .._. ck 13 608/70 Restauten vom 1. Dezember 1885 . E 4 3 238/80 Deo fi Dee 1 L 1535/50 BVerlust für 188 i ; 948/50 Total-Vermicthungen 1885 . A TS 631/50 - Hypotheken-Zinsen . M4451. ch Gr s ie « 1620. See Ca Bade x O O A S « 662, 4: Reparaturen und diverse Unkosten . » 3701, 3: E Mee Bl. L e. M G g L M Betrieb Jägerstraße, _ j Handlungs-Unkosten-Conto : Miethe-Cingänge für 1885 . . S Berwaltungskosten und Steuern Nestanten voin 1. November 18 A 5! ; Agio-Conto: Verlust für 1885 S S ; h Soursverlust . Total-Vermiethungen 1885 . f E / « Reingewinn:

- Hypotheken-Zinsen und Grundhauer . 49564. Ueberträge auf: : Grundsteuer S ¡ 4046. Tantième-Conto je 2°/0 an die

Feuer-Cassen-Zulage . . . . . . , 599, Direction und den Rendanten E va O 1705. 2 2 M 8158,11 Reparaturen und diverse Unkosten 4399, 7 Dividenden-Conto auf Mee a G0 G 1000 Actien à Mark Miethe-Conto, Restanten von 1884, 97,79 ais! 97 750,— für eventuelle Verlüste waren ultimo Dezember 1884 ausgeseßt Rüaprianien - So die wirklihen Verlüste betrugen E ubs 6, : Minder-Verlust . 2E Zinsen-Conto,

Einnahme an Hypotheken-Zinsen und Rente .

An Salinen-Conto Chemische Fabrik- Es Farben - Fabrik- E Geschäftshaus- G 5 General-Mo*“Tien- E MWechsel-Conto . Cafsa-Conto Debitoren

Per Betrieb Baustraße A, Meiethe-Eingänge für 185. . . . . B Restanten vom 1. Dezember 1885. h n Debitores für Dezember 1885 .

An Verwaltungs-Unkosten . «„ Einkommensteuer « Miethe-Conto, Restanten laut Bilanz | davon seßen ab für eventuelle E s 2 Gewinn-Uebers{uß . zu vertheilen, wie foïgt:

5445000 1966500 21960361 2076020 125541697

2829838/57 j 1370746!28

| Ö 298 350|— : | 12801515 2 982/34 2788 |— 7511809 2400/38 A 928801107 553627 s 951141436 Ii 26 | Debet. General-Gewinn- und Verlust-Conto vom 31. Dezember 1885. Ccreait. n 149/99 M Sj M |S M | 5 123644999 | qn Zinsen-Conto. ._.… . |—| 72847/73 Baben General-Unkosten-Conto . 4054517 e | , General-Bilanz-Conto, Ge- | 4 i |—|553627/33

L E

E A SIRT welcher si vertheilt wie folgt |1553627|33 15 663 98 INeT HO per folg |

Amortisations-Conto . [130000

Demnach Reingewinn . . . . [423627/33

davon: zum Reservefonds 5 °/o 21181/37

10244596

3980/98|

P

Actien G ail . « « 0)

Per Gewinn - Uebertrag E E Erträge der drei Werke abzüglich: 4 Unkosten . . H 545277,94 | Amortisation und Ver- brauch an Mobilien u. Geräthschaf- a Reparaturen und Erneue- rungen . . 109294,59 Zweisfelhafte Forderungen , 1083,17

3980/98

Soll.

s 150|—

38 7048:

30 956 von für : Ristornis 362 für Rük- versiche- rungen . 128 825,52 reservirt für \chwebende Risiken 2c.

An Utensilien-Conto: Á. Abschreibung .

Schäden-Conto: an Schäden verausgabt

16547] 1159,41 9736,28

Bilanz der Actien-Gesellschaft N Elsässische Färberei

in Mülhausen i. E. pro 31. Dezember 1885. Activa. Waaren-Bestand . . Maschinen- und Mo- bilien-Conto . . H 214,615, 60 Ab Abschreibung Do L 10,720: 80 Immobilien-Conto. A 133,556, 24 Ab Abschreibung V L p 4,016. 56

ab Gewinn-Uebertrag aus 1884 .

davon: 59% Tantième für den Aufsichts-

ra A 9 9% Tantième für die Beamten . 69/0 Dividende an die Actionaire . Vebertrag 6

665391 986630392!

14 428,60 144 413,53 46 19923,25 z 7969,30

363000,— aufs

\ | | 203 941/68 | l neue Sahe . « _115683,41 | | | | 974 116/17 97411617 M. 402445,96 | |

Dar 10, L 156702023 66702023

203,884 80 98 033,57

15

29,869 68 P Magdeburg,

Pferde- und Wagen-Conto . Cassa-Conto, Baar-Bestand Debitoren, Ausstände .

3,228 36 1,061 70 21,792 80 63,586 05

Disconto und Bank-Zinsen .

1 004/63

36 286|27

Magdeburger Wasser-Affecuranz-Actien-Gesellschaft.

And

reae.

Linden bei Hannover, den 23. März 1886.

Die Direction. Dr. C. Kraushaar.

Der Auffichtsrath. Chr. Timmermann. Civil-Ingenieur.

___ 63,586 0% ilanz ult. Dezember 1385. : 144,500 83 E —— S t E i, 2] MBeiude Banne 4 e T ede F 490,000 | f Bas e | 286 288/92 Hypothek. Creditores, | Jägerstraße á | 96 000 |—

Gewinn- und Verlust-Conto Debitores. Credit d reditores.

Vorstehende Bilanz sammt Gewinn- und Verlust-Conto ist von uns mit den Büchern verglichen und übereinstimmend befunden. : Chr. Timmermann, Louis E. Meyer, Civil-Ingenieur. Commerzienrath. Die Auszahlung der in der Generalversammlung genehmigten Dividende mit Mark 160 pro Actie findet von Heute an statt bei der Kasse der Actien-Gesellschaft in Linden, fowie bei den Bankhäusern Ephraim Meyer « Sohn in Haunover und S. Bleichröder in Verlin,

34]

Bilanz des Rückversiherungs-Vereins der Magdeburger Wasser- Assecuranz-Actien-Gesellshaft am 29. Februar 1386.

Art C) M ctien-Capital-Conto . H Nit Krankenkasse-Conto O. Niemeyer.

¿ T TT 5, 5 T8 695 N , Creditoren, Guthaben Hypothek. Debitores 13 500 s 108 750 ]

43,429 06 S ä 444,200 83 Mobilien-Conto . . 10|— A Norddeutsche Bank, Jägerstraße .

Z E ort E. 7 838/89 Zinsen-Confo Gewinn- und Verlu t-Conto 1885. Dividenden-Reserve bei der Norddeut Bank 1209/17 92. Ja! älli - ley \ E M A0 30 al E Á Ven O )9I 17 am 2. Januar 1886 fâllige DUPo Ee

ColteGen 3 036/72 Se S

Saldo pro 31. Dezember 1885, för Mie F e 29 000/— gewonnener Disconto für 1886

en Veckuit im ersten Betriedz* 7 AIV , | Dive ditores & ee ei: E Aa ags a Restanten; Baustraße A, vom Ae 1889 S E Hosten der Ingangseßung der Fabri | für 1881 ni abgc Abschreibung pro 1885 auf Maschinen | N 1882, S und Mobilien | Ï S 5 5 i l | |

P assiva. Per Actien-Capital-Conto Actien-Capital . Reservefond-Conto Betrag der Reserve | M. 82 675. 69 82 55772 Zinfen pro188 3377. 36 109%/o vomRein- 04 S E o 4914 34 S Conto-Corrent-Conto 2 546 12 diverse Creditoren. | Tantième-Conto 109% vom Reingewinn an den Aufsichtsrath and Vorstand Dividenden-Conto auf 1000 Actien à #39. 31 | Dividenden-Conto à nuovo A Vebertrag auf das Jahr 1886 467 436 Tr 436 400/47

eon. Gewinn- und Verlusi-Conto am 28, Februar 1396, aven.

Activa. | A

An Actien-Wechsel-Conto S Effecten-Conto des Grundfonds z Gffectänbesad Effecten-Conto des Reservefonds Effectenbestand . N Wechsel-Conto Z Bestand an Wechsel . Cafsa-Conto Bestand .

239 886

2 306/25

79/69 [6495]

2 385 E 7 611; « | -

160 126 147 630; 20 088

Haunoversche Vaumwoll-Spinnerei und Weberei. Vilanz am 31. Dezember 1885.

Mi

9,877 73 22/980 96

10,730 78

4,016 58

63,586 05 Wahrhaft bescheinigt :

Io

o 00 O

Jägerstraße, , 1. November , A . Activa. An Fabrik-Anlage . . M3259 500. + Neue Anschaffungen und Ein- n rihtungen bis 31. Dez. 1884 ,„ 3 066 784. 95 4 Neue Anschaffungen 1885. ._„__ 953775. 18 Á. 6 380 060. 13

Io S —J C S Ae

8 Passíiva.

“M Per Actien-Conto . . | 2500 000 Hypothekarishe An- | lethe A1 500 000 | Davon eingelöst | b. Ende 188546 1838 590 | 1 311 450 Per Nicht eingelöste Obli- j gationen der älteren | Ae 303/75 Rückstellung für An- | [leihe - Coupons per 1. Januar 1886 . Neserve-Fonds. . . Nicht eingelöste Di- videnden-Coupons Unterstüßungs-Fonds und Stiftungen . . Conto - Corrent - Cre- | N 8892 580— « Delcredere-Conto | | M. 57 599. 36 | | Verluste

c O A 5 680. 55 (V 9 E Gewinn- u. Berl.-(Cto. Gewinn pro 1885 |

A 119 812, 79 | Abschreibg. | pro 85 é 118 570. 30

Hiervon für eventuelle Verlüste abgeseßt 1204

[14

; E S8 f ü Abschreibung pro 1885 Immobilien u Nea d x E für dieses Jahr 3% .

Pio do De cen

SIS

—_—

J

v. 1885, Debitores für Dezember 1885 postnumerando

Mülhausen, den 10. März 1886. aug: : Der Vorftand: Ad. Buy. Baustraße A. M. H I E : D. D

P E O LLEIR N O N T R . . . . u

4914/34 39 310|—

17 791 1450

| hergesechenes

| Gesetzliche Reserve

7 324 76

{6470] | 1116462709 F. Schmilinsky. L

Actiengesellshast für Dampf- O G

Reserve-Couto für Reparaturen und Unvor- | |

Verkaufte Ma- schinen 2c. 2c. H Statutenmäß. Abschreibungen v.18566—1884 3 360 327. 36 N sbro 10 Pro ; . +4 . 3 G C n j | | M 2 e 0 480097, O 19 800 46047 | Von vorstehendem Betrage kommen auf: Gr ._ 6 134 876. 20 | " Gebäude und Anlagen . . 1022616. 29 | Maschinen und Utensilien . 1564 969. 98 | " Arbeiterwohnungen . . . « 174000. | G C 3 000. | Ab 2 899 462, 47 Vorräthe an Baumwolle, halbfertigen fowie fertigen Garnen und Geweben . . . Vorräthe an Maschinentheilen, Betriebs- und Werkitatts-Malterialien . S Vorausbezahlte Assecuranz-Prämien Cassa- und Wechsel-Conto j; Conto-Corrent-Debitoren .

3 072/58

1 700.

T 164 627/09

L Fehlandt. . , . - L i t shleiferei zu Ohlig. Andr. Köhn. N. Ridlee In Gemäßheit des §. 34 des Statuts bringen wir E E E E E E n E L E A 1. Ae 1886 zur | [6490] “n öffentlihen Kenntniß, nachdem dieselbe in d î Generalversammlung vom 30. April os abs Va Debet. Gewinn- und Vevlust - Conto.

A s M t A E e P)

anerkannt worden ist. 6,600 —|} Per Gewinn-Vortrag aus 1884 34,792 11] ‘, 9 2,964 /06 9,468|77

M S

Schäden-Conto | an Schäden verausgabt . 9 693/89 Handlungs-Unkosten-Conto | Verwaltungskosten u. Steuern Reingewinn Ueberträge auf E Neservefond-Conto M 4914. 34

4 914. 34

Per Prämien-Conto | O O an Prämien vereinnahmt | M 60 706. 77 | ab für \{chweb. | N 9921. 96 98 484/81 Zinsen-Conto l | Gewinn an Zinsen auf Effek- | Ten Un E 343078 |

Credit, An

Á S ¡ û 1,533/30

27 56826

M F 4 | An Hypotheken-Zinsen-Conto. 3 078/35 629 41 07 Handlungs-Ünkosten-Conto | E 31 47 05 uhrwerks-Unkosten-Conto A | S TTTOO Delcredere-Conto, diesjährige Ueberweisung . | | |

Activa.

Immobilien-Conto . . Abschreibung Maschinen-Conto . Abschreibung Utensilien-Conto. .. Übschreibung Vorraths-Conto. . | Conto der Ausstände | und Kassenbestand . |

|

|

do. auf Interessen-Conto . do. Gffecten-Conto . do. Dividenden-Conto do. Waaren-Conto Mieths-Ueberschüsse

59 794 3/50] | 27 1 E 4 Tantième-Cto. y 51 918 51 Dividenden-Cto. | | à 439.31 S 39310. | Dividenden-Cto. i | àÀ nuoyo. . 4, 67 49 143/35 Ln 61 915/59 61 915/59

0111 Abschreibungen: / 3011/19 auf Gebäude . . . . de M 170,500, 4,000 j 1 405/39 10 9% auf Maschinen und 5

210.79 Utensilien

134,619 143 952/38

95 109/35

26 728 33 357 655/71

4 829 503/49 Verlust-Conto.

M S 30 319/70 107 369177 82 18646 1 418/09

| | L e 116,795: 11,679 5 | 209% auf Pferde und A E | h Ae ¿ 2/0622 472 24 16,151 81 Va E 66,176/38 Bil | 186 165/19) | 136,153/T3 Magdeburg, den 10. April 1886. Bilanz am 31. Dezember 1885. Passiva. Nückversicherungs-Verein der Magdeburger Wasser- —————— Affsecuranz-Actien-Gefsellschaft.

M. A ¡L M. tien-Capi Der Aufsichtsrath. Der Vorstand. S pI n 1,440,000 Weichsel. Andreae.

Dividende-Rest 0E Reservefonds . 92,552 Arbeiterfonds . ‘197/5! Creditoren . E 1,138 A L : ab Verlust an Außenständen .

11946 200

3180

8 146 99 616/52

124249

4 829 503'49 Credit.

f 2 e

Reservefonds, in der Sparkasse beruhend Summa Activa F’assiva. Actienkapital laut Statut Hypothekshulden Zweifelhafte Forderungen Reservefonds s Auf die Schulden abzu- Naa N 3 000|— den Reservefonds | fließen . . N 1 299/70 bleiben als Dividende | E zu zahlen . C | R = 15 M. pro Áctie = | | Ohligs, den 1. Mai 1886. Die Direction.

Activa. : —— Bebet. Gewinn- und

M B) 1,233,634/48 4,000 109,766/75 7,029/45 11679570

. |__11/679/57 7361/39 472/94

30 000|— 55 000 670/65 8146 47

S Abschreibung auf Gebäude Maschinen und Utensilien . Hierzu Neuanschaffung .

10% Abschreibung . - . Pferde und Wagen

20% Abschreibung . Vorräthe:

Mo Diverse Materialien Fabrikate ¡ Cafsen-Bestand .

Wechsel .

ab Zinsen . C Norausbezahlte Assecuranz-Prämie Debitoren N

Per General - Fabrika- tions-Conto . Mieth-Erträgnisse der Arbeiterwohnungen .

Afsecuranzen . | 328 334/72

Provisionen, Zinsen und Discont Handlungs - Unkvsien N daft Greif OIEH : N Kosten der Shule —««+ 1 418/08 Metall- und Lakierwaarenfabrik Aktien-Gesellshaft Ludwigsburg. Statutenmäßige Abschreibung wie oben 118 570 30 Soll. Vilanz per 1. Februar 1886. Haben. C 124249 —_— A T A M E E 341 099/81 co 360 oda Der Vorstand. 12 378/82 66 354 16 E A A 27 603/30 11 561/40 Vorstehende Bilanz ist von uus geprüft und mit den Büchern übereinstimmend gefunden. 1 800/62 i6 000|— Hanuover, den 31. März 1886. Í E i | 13 058/01 25 60279 Der Aufsichtsrath der Balmon anien D E und Weberei. Frnil Jaques.

9 319/04 27 388 44 ] 4 a L 104 245 18 Dampfdreschmaschinengesellschaft mit dem Sitze zu Harxheim. Betriebsjahr 1885.

68 602/72 P 419 518/35 419 518/35

Mb. T7002 1) Aktienkapital .

1112, N 2) Reingewinn

7

Gewinn- und 102.

1,229,634,

‘de M 170,500

[6549] 12 715 09

In

105,116 18 341 099 81

6,000 468 D 5I1 9,468 1,533): 64,643

98 116/82

1,888

Per Aktienkapitalconto Annuitätenconto . Div. Kreditoren . Reservefondconto. . Gewinn- und Verlustconto

An Immobilienconto . Maschinenconto . .. . Utensilien- und Mobilienconto . O e E Bantkierconto .

Wechselconto .

Materialconto.

Waarenconto .

Div. Debitoren

diesjährige Ueberweisung . Reingewinn:

Bortrag aus 1844

diesjähriger Gewmn Hiervon erhalten laut §. 31 des Statuis:

der Reservefonds 5%. . de M 64,643. 08

der Aufsichtsrath 5%. . do.

der Vorstand und die Be-

E do.

amten 6 9%. die Actionaire pro 4800 Actien 32 9%

07 15,000 314/60 375/70] 188,340):

7,067

9,370 98,701 1,207

73,905

66,176

16447] Stuttgarter Elasversicherungs- Actien-Gesellshast.

Die diesjährige ordentlèche Generalversamm- zua ¿E S T Us el eia 24, d8. Mtse., mittags 11 Uhr, im Geschästelokal der Ge- \ellshaft dahier statt. | y E Tagesordnuu. 1g : |

1) Vorlegung des Geschäfts'berihts pro 1885, |

Genehmigun der Jahresrechnung und Fest- | stellung dcr Dividende.

2) Œrgänzungswahl für das statutenmäßig aus- scheidende Mitglied des Aufsichtsraths." Legitimation zur Theil-ahme durch Vorzeigung der

Actien in der Generalversammlung. Stuttgart, 1. Mai 1886. Der Auffichiscath.

01 3/06 3,232

3/232 3,8785: 500

54,000 1,333

66,176:

[5730]

Zellerthaler

S. 4 A.T.T. G. V

Verlust-Conto. Passiva.

Activa. E A 1 1) Maschine . s 2) Meteor C O E L N 4) Reineinnahme pro 1885 —- beim

Vorschußverein Kirhheimbolanden deponirt E E E

der Arbeiterfonds M 11,25 pre Actie . «A Vortrag pro 1886 . ‘1771 S / 4 ; 60 391/84 : 2250/35

M S An Generalunkosten u. Abschreibungen 38 810/52} Per Uebertrag von 1885 (lia imaaitiiitididid vel «G S 95 602/79 Waarenconto . 1,715,232/60 Hausconto .

L 1b,239/65 j

6441331 ; 64 413/31 In der heute statigehabten Generalversammlung wurde die Dividende auf 64% = 37 4,50 S

ex Aktie festgesetzt, welhe gegen Einlieferung des Coupons Nr. 12 voa heute ab an unserer Kasse zur

uszahlung kommt. Gleichzeitig werden gegen Rückgabe der Talons neue Couponsbogen verabfolgt. Ludwigêëburg, den 29. April 1836. Der Vorstand.

W. Eisenmenger.

1400. k 3014. 79 Dem Reservefonds werden überwiesen. «eee df 159. Als Dividenden werden vertheilt pro Aktie 5... . ._ „300. Á. 464. 79.

Verliu, den 31. Dezember 1885.

Norddeutsche Gummi- und Guttaperha-Waaren-Fabrik vormals Fourobert & Reizuann, Actien-Gesellschaft. ¿s E D: f Die Nevisicn' ‘ommission. Der Vorftaud A Leop riedmann. A ugust Wolff, gerihtliher Bucher-Revisor. G. Güßlaff. R. S «

Der Dividendensccin Nr. 4 i j ter Beifü j t j Na D: Friedniann bist, Oraniatisttats dtr 69 ing IT, wird unter Beifügung eines Nummern-Verzeiäuisses vom 3. Mai c. ab wit K 11,25 bet Herrn Leopold

F, Damm, Vorstand.

die b 2 lut: runo AniC I E Er MP7 E E B S EERERSR S5; RAMP D T

A E m n Emem ma É E S n E . P I E