1886 / 110 p. 7 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[4590] [7144] ) L “Actiengesellschaft zum Betriebe der Wasserheilansialt Marienberg Essener Bergwerksverein Koenig Wilhelm. . Beitte Véiláägé

S Boppard 0 0. - Nh. L E ordentlichen Geueralversammlung i s L : S Ll ra 1 R ee 0% Das U 7 S] ¿es Saisag, di 19: Jes! d, F, Misililnge 4 Use; zum Deutschen Reichs-Anzeiger und Königlich D Staats-Anzeiger. M 890. Berlin, As den 10. Mai 886.

¿zur ordentlichen l E S8 im Hotel Rete (Rheinishec Hof) Essen

UEQURL U N ua B del

- auf Mittwoch, den 26. Mai dieses Jahres, Vormittags 104 Uhr, nah Marienberg eingeladen. ergebenst ein.

: Tagesordnung: Tagesorduung:

1) Berichte des Verwaltungsraths und der Rechnungsrevisoren.

Beric

R Sein ; No nt. Ertbeiluna der Debarae #1 Y ) Dezember 1385 und Rev 8bericht. Z _ e 2) Feststellung der Bilanz pro 1885 und 2 Zeshlußfaffung über event. Ertheilung der Decharge. 1) Gef [chaäftsbe ritt, S N pr. pr. 31. Dezember » und Revifionsbericht Der Inhalt diefer Beilage, in welWer auch die im 8. 6 des (Gesenes über ves Warfes Md # 3) Ergänzungêwahlen des Verwaltungsrathes. 2) Ertheilung der Decharge. Ï vom 11. Januar 1876, und ‘die in 1 i 4) Wahl der Rechnungsrevisoren pro 1886. N Wabl von Aufsichtsraths- Mitgliedern. i on

Die Eintritts farten sind vor der Versommlung im Bureau der Anstalt in Empfang zu nehmen. 4) Wahl der Nechnungsreviforen für das Jahr 1386. A ¿ j 5 Voppard, den 16. April 1886. Eintrittskarten zu der Versammlung fertigt unsere Direction in Borbeck gegen Nachweis des : E L - an é s C tft ter für 9a ¿üt s ) l S S + (Nr. 1 ; E )

Der Verwaltungsrath. Actienbesites laut §. 6 unseres Statuts e aus L“ (vérf l E æabresberi Bilanz fte Tage vor der Generalversammlung zur Verfügung de j Jahresberiht und Bilanz stehen 14 FYage vor d Ieratrverjan g erfugung der Das Centraï - Hand els- Negister für das Deutsche Reih ann duc T Poî An Das Geniral - Handels - Register für das Deuts®e Reih erscheint in der Regel tägli.

Consolidirte Alkali Werke Fu Westeregeln. E M bei Essen, den 1. Mai 1886 Ï Berlin au dur ne Königl iche Grpedition des Deutschen Reichs- und Königlich Lrevs he Stac 6. bonnement beträgt L 4 50 S für das Vierteljabr. Einzelne Nummecn kosten 20 2E , \ ( . Ï ch 35 I 0y o o an i A 9 Z2 is E f Außerordentliche nd AGS : Der Aufsichtsrath: Anzeige es, 8W. Wilhelmstraße 32, bezogen werden. Baan tue ets ir ben Marie elite Dre Life 30 4. Da in der heutigen außerordentlichen Generalversammlung die zur Beschlußfa}fu ng erf he L. von Born, Vorsitzender. m Anzahl von Aktien nicht vertreten war, so laden wir hiermit auf Grund des §. 35 Abs. 2 j i

WY Vi

die tren Aktionäre zu einer neuen außerordentlichen Generalverfammlung auf (2 ; Kilasse R : z 2 ; D Ñ E ut E 7 ase. | EIasSe. | Eloemendal in VNisvorde: Nertreter: Montag, den 7. Juni c., Vormittags 10 Uhr, im Saalbau zu Frankfurt a. M,, Die Herren Actionaire der untengenannten Actiengesellschaft werden zu der am Patente. LI. Es. 6648, Dämpferanordnu Pianino- | V4. Nr. 35888. Nachspülvorrichtu Brand “B l in Vilvorde; Vertreter: I. ur Be blu ußfanuna übe x die nämliche Tagesordnung : M Freitag deu 4. Juni 1886, Nachmittags 4 Uhr 4H fe e P! E a - E Ds Eu D Fb 74 E deu. g an ITAIAt in Berlin S8W., Anhaltftr, 6, 50m E v ZL ; - g S L 9: 3 ) ? e Mechanifen. François Cl: 2 ¿un ut Za Hersienwasch{ maschinen. "i I 30, Augau S8; Aenderungen des Statuts ins besondere ee F F S4 11, E i 22, 2 Set D 31, 32, 94, | iy {cinen Saale des Breslauer Concerthauses, Gartenstraße Nr. 16 hierselbst stattfindenden die3jährigen Patent-Anmeldungen. as 4 Pia. a L L Bahand Vom 9. Zuni 185 ab. 6etL n Wiemar. v O 1885 ab. 35, 37 39 41 der Statuten der Gese aft, namentlih im Hinblick auf das neue , & i E S Ea S E E S L UOS M E ¿ : Stktentetet U vot E Juli 1884 : s ordentlichen Generalversammlung s Für die angegebenen Gegenstände haben die Nach- Lüders in Görliß, E X. Nr. 35 989. Vorrichtung zum Verstellen der | KXE. Nr. 35969. Neuerungen an galvani- mit dem Bemerken ein daß diese Generalversammlung ohne Rücksicht auf die Zahl der vertretenen Aktien | hierdurch eingeladen | genannten die Ertheilung eines Patentes nachgesucht. F. 2787. MNecuerung an Clarinctten. -— Halter oder Stiele von Besen, Pinseln und gera! hen Elementen. L. A. W Besruelles be fe , R E S i 2 e Gegenstände der Verhandlung sind: : Her Gegenstand der Anmeldung ift einstweilen gege L, Fischer in Köln a. Rh., Ihiboldogasse 113. | F. W. Prell in Blasewitß und H. 2 Nau- in Paris; Vertreter: Wirth & Co. in Frank- l Ze 6 roos e E e ° : E s A ed e 7 , Ï i Be » J. ckG. S 1 VO y DPianinos pt in Dreéde N ) ç r 1885 al Bo Q h. Zur Theilnahme an dieser außerordentlichen Generalversammlung sind diejenigen Aktionäre berechtigt, l) Erstattung des Ges ästsberichts pro 1885/1886, Genehmigung der Bilanz und Gewian- Ï unbefugte Benußung geschügt. A E 26 As pen mg E O s «ch bert in Den Son 24. November O a: surt a. P om 9. August 1885 a welche svätestens am dritten Werktage vor der Versammlung, vor 6 Uhr Abends ihre Aktien bei der und Verlustrechnung pro 1885/1886. | KAlasse. R O i und Flugel. E artmann, Dospiano- | 3 H. Vir. 35 9, Sammelmappe. I. Beutel- Mx. 35 995. Sprechtelephon mit erhöhter E Gesellschaftskasse in Westeregeln, 2) Ertheilung der Decharge an den Vorstand pro 1885/1886 und Genehmigung der vor- j 111. D. 2529, Stoffhalter. Louis Demme fortesabrifant in Berlin 80, Marianncuitr, 521 | FY0CK in München. Vom 1. Januar 1886 ab. Wirkung. Firma Hartmann & Braun Frankfurt a. M. bei den Herren Gebr. Sulzbach, geschlagenen Gewinnvertbeilung. S ; in Arnfiadt und Fr. Kieilpartz & Co. in „Le 3672. Metanisches Musikwerk mit | KUk. Nr. 35 933. Verfahren zur Darstellung von in Bockenheim—Frankfurt a. M. Vom 15. De- Y § 8. St. Ladenburg, Söhne M ; 9 De3 Suhl, Thür. Notenringen von verschiedenem Durchmesser. Saccha! È isalzen der organischen Alaloide. zember 1%85 ab. Mannheim bei den Herren S1. Tadenvurg, Sohne, 3) Wahl eines Aufsichtsr athômitgliedes. y ' Di RE eth E Coinat Musfitwerkc PREC é, A R Le R Nr 225 098 & F ¡+ Regul : : Mitte Credi tb 1 "9 ) Se sversamml betheil woll haben i VI. S. 3185. Luftleitung an Malzdarren. Leipziger (uittiwwertc P RCCnix“ Dr. C. Fahthberg in New-York und Der. A, Ir. 35 998, Spannconsole mit Regulirungs- Berlin bei der Mitteldeutschen reditban? Diejenigen Actionaire, welche sih an der Genera versammluug betheiligen wollcn, haben in Mea ; R A Se! e Cs A O i h S H i G j 4 C S Put ha A 7 » & 29 und 30 der Statuten t O A D N F Atof Josef Smolik in Glinsfo bei ¿ovno (RNuß- C24 il & C0. In Yelpztg. LiST in Leipzig; Vertreter: C. Pieper tin vorrichtung ur Telegraphendrahtle itungen. zinterlegen, Im Uebrigen verweisen wir auf die §8. und 30 der Statuten. Gemäßbeit des §, 14 des Statuts ihre Actien nebst einem doppelten Verzeichniß spätestens am : Ç N s a. 4317. V P E A Î l 3 _ 25 i; : Westeregeln ß Mai 1886 97 Mat d. I bei dem Vorstande der Ges cilschaft in deren Geschäfts zlocal im Comptoir der Firma land ) G ouvernement T Wolyn; Vertreter: A. Kuhnt O "K b E Kesonanz! if. Derlin SW., (Gneisenaustr. 109/110. Vom 9, De- C. Gause i. F. C. Gaæuse in Bromberg. ( o V, S C . ai “b. . d A & T Qa Ç Be 1 Y C ) Fentze M tei s Le A be TLRR p [N ) N nue 8 g 4 Der Auffichtsrath. Meyer Kauffmann hierselbst, Carlsstraße Nr. 10, niederzulegen und erhalten das Duplicat des Verzeichnisses, R, Deissler in Berl N !lexanderstr. 70. K. 4414 in Aachen, Stetnkaul| M ifinstru- | XUEL, 9e 35 ab. A E 1 ee S N G A Den F d i, M, Sti hl vers ehe vxi, E. G042 rant l CGasfd 1g- ù. 44 Slecuerungen an tusifinst ru- | AZRN, ._epeD 894. Dampskentwa}serungs- und è¿r. 35 999. Scußvorrichtung gegen fehler- Carl Ladenburg. mit dem Stempel der Gesellshast und einem Vermerk über die immenzahl versehen, zu ihrer E A i O T D O T {ne d Pag! i E / g A Legitimation für die Versammlung zurü. maschinen. E C. G. Iaubold jr. in menten, n welchzen zur Erzeugung der Zóne | S bsi ang-* Borrich tung an Dampffke})}eln. haftes Arbeiten des in der Patentschrift Le( ( A Chemniß i. S Saiten und Stimmen fombinirt jind. Robert | G, Rochow in Offenbach a. Main. Vom Nr. 33058 behandelten automatischen Contact-

S _Qr.91 A E O - Ñ 38 R c Tr ? - K F i s) d 4,5 ' | ( e [7853] E : i; U E / Breslau, den 7. Mai 1886. C0! LLD XTEL, M. 4359. Dampfwafferableiter mit Alexauder Lemap in Yondon; Vertreter: Carl 20, Oktober 1885 ab. Unterbrehers für verankerte Seeminen. M. Ju Gemäßheit des Art, 244a. 4 E Zon Wi 1884 mache 8 hierdurh na- Der Aufsichtsrath i Differential-Ventilvershluß. Osc. Moeecke E, ç | Nr. 35918, Durch Stromunterbrechung Selig jun. & Co. in Berlin NW., Karl- stehende ver Beginn der Liquidation aufgestellte Vilanz der Gruve Nlwine 1n Liquidation ° e s Mros » E in Brieg, Paulauer Chauffee di LIV. Kk. 4735. Briefumschlag, welcher auf | virkende cleftrische “Sicderbeils vorrih tung für straße 20. Vom 27. November 1885 ab. 7 j 4 i e der Actien - Gejellschaft Breslauer Concerthans. W. 3941. Neuerung an Sicherheitsventilen. der Adreßseite mittels der Postsreimarke ver- Dampfkessel, Aux. lareher und 6. von | XXIVY. Nr. 30897. Fecuerungéanlage. A, Activa. t. s PaAasSiva. M. A Korb. Eichborn. Heinrich Weiske in Dresden. ¡lossen wird ; Zusaß zu dem Patente Vir. 54 569. der Heydt in Zee Westhausen, Bodel- W'egrnarnn in Züri; Bertreter : F. C. Glaser, . . F c r - ® Gat A 45 "v Novpst5110 J Mm Ge c Éi E e erenDar 1 & 13, Drote yY S 4 “A 5 404 7 4 F Cafsa-Conto . N 222 Ca 360 000 ——_—— XEV. Ane e Kuppelung he e baa 0d iv E fi mt A A Les in Straß- Md Kreis Dortmund. Vom 26. November Kgl. d A in B s SW., Linden- A a pes r 4 Son 5 o Fot ( 14 » L S I S L } » 7 4 D Sd ah ; 1 s Hyvotheken- Conto Domi Zdorf E 900 000|—|| Hyvotheken-Conto Dobra . . 7 500|— | [7586] zweter dtretf witrieiden Wanpspumpen. ein g 1, S. I s eutg Ie T E 90 ab. e : straße M. Bom 3 November S809 ab. Ls Grundfstücks-Conto Dobra 10 200—|} Creditoren 818/17 Bil 31, Dezember 18835 rich Adolf Hülsenber&, Maschinenfabrikant | „, K. 261%. Pappschachtel und Cinrichtung Jir. 35 920. Anordnung von Siedern bei Nr. 35 901. Entleerungsvorrichtung für Nuß- Doblioren E O 576/78 E E Activa. [11anz pro Ge Î : J. Passiva. in Freiberg i. Sachsen. zur Herstellu! g derselben. Bruno RücKkeri Dampfkessel. W,. Werbert in Walden- und Funkenfänger. Firma E. Sclonm- L . . . . . . L V6 e E E E C E GEA da: m d 9 4 e P I (2 Ee ry S T3 L F C 9 145 r N ) «2p S Gt a ç C; Givlane ind VerlisGondb 134 704/07 | y E C P, 2548, Kolbenanordnung für direkt wir- in Seipztg, &regeitr. E bura, Me Bom 15. Dezember 885 ab, bare «& Söhme in Berlin NW,., Altmoabit E M. |S M. [S t. [A b. fende Dampfpumpen. (George Thomas | LV. K. 4807. Trockensils für Papiermaschinen. Nr. §5 922. Umlaufrohre für Dampfkessel M Bolt 29; November 1885 ab. ocCQ 912117 | s Ä E | : f “C! Ti r E : Wor e E L D fT A , _ \ 4 M: P C « C ci 368 318/14 Casa: Bestand | 750,027 |70/| Actiencapital j | G7 D 000/— Parnell in London; Vertreter: Firma Carl James lfenyon in Derby Sireet Mills, mit eaen, G. H. Cerliss in Pro- Nr 35 904. Verfahren zur Herstellung und ais é Sd I. 2 S | wi A i E | . : 1 r L T ry Ntv d N abo 0 T C4 r E S) A Gs E R T A öffentlich bekannt. —— Wechsel: Béstand . | 2,245 638/15} Geldeinlagen : | Pieper in Berlin SW., Gneisenaustr. 110. Burry, Lancaster, Euglar nd ; 5 r F, Edmund vidence, 45_Prospect Street, Staat Rhode Is- Ausbesserung von Dsfenfutter. Friedr. Liebenwerda, den 6. Mai 1886. j Werthpapiere : | | auf Rechnungsbücher | 549,720 /— XV. E. 1668. Anlege - Apparat für Druck- Thode & Knoop in Dresden, Amalienstraße land, V. Sk, A,; Vertreter: 0, Gronert in Siemens in Dresden. Vom 12, Dezember Der Liquidator Bestand an eigenen | | gegen Schuldverschrei- | pressen. Paul Eichmüller in Leipzig, N e L 2 7 O O C O O S 1885 ab. A Der Grube P lwine in Liquid Gen 684,999/53 | bungen | Königs-Platz Nr. 9. Vi. M. 4372. L ifferenzial-Hebelwerk. - 15886 ab XMAXVI. Nr. 35 §89, Verfahren zur Herstel- E P 8 B . , 46 C E O g: (5 A 4 r 6a 12 9 i e 5 y p 25 “p G2 de 3 A E E - ; Ç 5 c f Bestand an reportirten | mit 1 monatlicher | M. G022. Formenschließsteg sür Buchdruk- Ph, Mayzarih & Co. in Franffurt a. Vi, Nr. #5986. Neuerung an der Verbindung lung ciner R A masse zum Cntschweseln D Cn E280 07380 | Kündigung , 23,340 maschinen; Zusaß zum Patente Nr. 35 575. LXIIEI. F. 1905. Neuerung an Vorrichtungen cincs Natron-Dampfkessels“ mit ciner Abdampf- von Gas en und lüssigfe iten. R. Greven- - : E S 1915 072/83 mit 3 monatlicher | Franz Xaver ólzle in München, Hopfen- zum Nuslöfen der Stränge ange]cirrter Pferde | vorrihtang; Zusaß zum Patent Nr. 35 572. bere in Bremen. Vom S Juni 1885 ab. G j | S Kündigung . . 772,790 | straße 81. vom Wagen. Gebr. Sürgensen in Mei- M. Honigauarnn in GSrevenberg b. Aachen. Nr. 35 390. Neuerungen “an cinem Ko- ° Sorten und Coupons : | | ' | c o E ; f: e do volitei E N s Ma T Y éi B Î l A N 5 | q59 mt 6 monatlicher | | K. 4797. Neuerung an lithographischen orf in Holstein. Vom 18. Dezember 1885 ab. lonnen - Wafcher - Skrubber. A. Iilönne J! _Passiva. Dei | 01952 A E N A i e A : N S E L e - - Darlehne gegen Unter- | Run 361,410 | Reibepressen. Hermann Kranuse in Berlin, | W. 4044. Dreiräderiges Fahrrad. Nr. 35 991. Zugregulator für Niederdruck- in Dortiiind, Bot 181 August 1885 ab. L g / | \ C86 Dra alc d f D 4 ( «F 19 » î I 1h P S 6D A D i i i e N u N vfand: x end A monatlicher | Roßstr. 24. Frederick White in Westboroug), 11 South Dampfkessel. J, Willzelm in Chemniß, Nr. 35 924. Apparat zur continuirlichen L | an c A- 4 A 1 c ck ot DOnvrcoftor (ck 2 5 C K e 1 QoN e. a 45,070 XX1I. H. 5871. Anordnung des Eisenkernes Street, Worcester, Staat Massachusetts, V. S. A.; Hartmannitr. 3. Vom 10. Januar 1886 ab. Erzeugung von Leucht- und Heizgas auf kaltem

atis

r 1874, fowie die in dem Gejeß ‘betreffe: id das Urbeberreht an 1 Mustern und Modelleu, rden, ericcheint auch in einem besonderen Blatt unter dem E el

Tag

Ui emb ce im Pateutgeset, vom 25. Mai 1877, Ne Belanntnii i ric t we

Rid;

Voui „Central - Hand elô- : Register für das Deutsche Reich“ werden heut die Nrn. 110A. und 110 B. ausgegeben.

E E A M SE S

s

S O

jh

Me E 209101020 Regierungs-Zus{uß . ; 0 000 N j | (002,930 Gertrete! M in Berau l Sogiebtus A N l 501 392/26 3 Sti Bitt - Anstalt in 5 4 : Gu e E M Creditoren in laufender | E. mann & Braun in Bockenheim—Frankfurt Sions-Thal Nr. E L 34 229 patentirten zwangläufigen Ventilsteuerung Vertreter : R, Lüders in Görlis, Vom 17. E Ho! Wolfenbüttel . . | 287 381/90 | Bestend unserer For- | Rechnung . « 4,078,487/58 | a. Main. _ S 2 LAIV. D. 2587. Neuerung an Flashenabfüll- für T am îmaschinen; I. Zusaß zum Patent Nr. C ab. L E 35 864/151] 4) Braunschweigische Eisenbahn, ln | derungen i | 7 549 400/21 Acceptations- Conto. | 1,920,134/59 | S. 3087. System der eleftrischen Strom- apparaten._ S Hermann Delim in Berlin N, 94 229, Firma C. l. Most & Ce. in Mo 934. Umschaltvorrihtung für Wasser- O N 24 000/00 [leihe-Conto. A 342 45677 e gegen Ver- | E M | 15,201/38 vertbeilung mittelst Boll Sndultoren E S! Dresde Dro O8 E 2E SEEODGE M s Europäische Wassergas- Gurhaus ......, ,| 31161320] 5) Conto für unerhobene Dividende 645/00 | ° e Oberschlesi- | | || Special- Referve-Fond j; | 1,917,900 Siemens & MalsKe in Berlin 8W,| P. 2742 Neuerung an Trinkglas nerven 1885 ab. _ E E Aktiengesellschaft in Dortmund. Vom 13. De- Depe j; 7 926/83 6) Creditoren: \cher Gruben . .. | | 2655,439/57/| Nicht erhobene Actien- | | Markgrafenstraße 94. N : mit einer aus Zeiger und Zeig er]eibe bestehen- Nr. 35919. Kolbensteuerung für mehr- „zember 1885 Ln A : Caffechaus unter den Eichen . . 27 838/59 Verschiedene Creditoren Landrentenbank : | | dividende | | „S, 3116. Neuerung an selbslthätig wir- den Zâhlvorrichtung, Rudolf E GTE und Johsnn cylindrige Dampfmaschinen. P. West aus | XXVä7Z. Nr. 35 905. Gebläse. E. Hel Trinkhalle und Retiraden . . 5 85441 A6 3102, 17 | unser Guthaben . . | 553,754/62 Be (DOIES | kenden Ausschaltern; Zusaß zum Patent A 30292, r Pasd Ea in Wien; Vertreter: Richard Lüders Dreéden, Polirgaf e Dk. in A Hanpts bardt in Fischbach bei Rössel, Ostpr. Vom ) Nadaufallgebäude L 20 672/59 abzüglich 3 Debi- | Haus-Conto : | | E 90- E Siemens & MWalsKke in Berlin SW.,, in Srl E Kurhaus in Thara: idt. Vom 26. November 13, Dezember 1855 ab. E e S 5 228/79 E00 729 | 88 | * Bankgebäude in | | E „18D |— | Markgrafenstraße 94. : S » T. 1652. Schraubstöpfel mit durchgehendem 1885 ab._ 4 M XXX. Nr. 35 976. Verfahren zur Herstellung Sägemühlenleitung N N 7 401/15 Reservirt für noch nicht aus | a; 5,000 S, 3,300,- | S 1502. _Sicherheitsvorrihtung für die Kork. S C. M, aylor und A. P. Tur mel . Nr_235 921. Neuerung an Bremscylindern von Dünnd darmktap| feln, E G. G, E Gül in Schön» (Sas- und Wasser- Anlagen 22 024/53 geführte Ameliorationen Grundstücks8-Conto . | 319 93183 6,034|— automatische Ausshaltvorrihtung „bei elektrischen in London, Gngland; ertreter: N E ehlert & G. für Dampfmaschinen-Steuerungen. 6G. Y ba auur bei Danzig. d A November 1885 ab. Berlegung des Riefenbachs zebst Wegeanlagen, Abfindung von íInventar A | 3,000 —{|| Delcredere-Couto .. A Glühlichtlampen. Luther SLLerineer in „Loubier, in Firma A 88eler in Berlin SW. 11. COT Tes in Providence, 49, Profpect Street, «„ Nr. §5 3 983, : Gelenkstellung an künstlichen E 10 786 66 Weidegerechtsamen 2c. 926096 | Interims-Conto. . . | 94,091/64|]) Reingewinn... 57.8985 New-York City, V. St. A.; Vertreter: G. Adolf | LKXK. G 6605. Verschluß für Doppelgefäße, HKhode Island, V. St. A. ; Vertreter : C. Gronert Gliedmaßen. 3 D Bingler in Marburg a. d. c 3041/39] 7) Abschreibungs-Conto: : | E RRE SAE S Hardt in Köln. im esonderen für Tintenfässe H Felix in BDerxiln 0, Alexanderstr, 20, Bom 6. Ja: | hn, Bom 9. Dezember 1885 ab. N E Mo Abschreibungen auf Nr. 2 bis 16 | 0 16,295,416 ,07 E 4 » XX1L. Seh. 3819. Verfahren zur Darstellung UBY okk in Berlin, Prinzessinnenstr. 22, E s MAAMEV, Nr. 35 891, Kraut- und Gemüse- Fubrwerks- Conto. . N 2 00000 der Activa E 9246 16289 Weimar, 31. Dezember 1885. E L L ari u iure Sa M L 008 R E E Fab, a E Sp e S: : I RGIE von Dampfcylindern, A S in Riesa. Vom 18. Sep- Betrieb (Borr icl, voraus- | N Biatt E RAAPT z ( T A Gin 6 : ’aphtoldilulso]aure. 2E O Ï- AuSrudc- DOL Me Sto Sue CEÉRRDRÜE in Braunschweig, Vom Cer So A U bezahlter S E 7 | 16 565/15 9) E S 4 295 - Die Direction der Weimarischen Bank, line & Chemical Company in Buffalo, Maschinen ; Zusaß zum Patent Nr, 25 698. 2 A nber 1885 ab. Z : _Nr. 35 895. Wafclhmaschine. -— E, EeKkert C l 231 093/00 10) Gewinn- und Berlust- Conto 95 13: E T ; ; Hache. _ Böttcer. Stat N L Cl Beritt Een Sächsisce Maschineufabrik zu Chemmitz| , Nr. §5 981. Neuerungen an Motoren mit i G a G : Böhmen ; _Vertreier : C. Zinsen-Conto e 980/90 / L / N “97 | Vorstehende Bilanz haben wir mit dem Hauptbuche der Weimarischen Bank übereinstimmend gefunden. & Co. in Frankfurt a. M. in Chemniß. E rotirenden Cylindern. L. Tisehbein von Fehlert & G. Loubier, t. F. C. Kesseler in Conto der Coursdifferenz . .. 1481/35 | Weimar, den 15. April 1886. (C. Woche. C. Geißler. On F GrBS N r E u R N A Neuerung al Da E in s M Ae A. e & E V Mie 47, Bol 20. DE Cafssa-Conto ,; 9 3004 | : i E Darstellung von Alizarinsl unmittelbar aus den esen mit Gasheizung. Carl Emzel in )eissler in Berlin, Alexanderstraße 70, Vom ober 1585 ab. i N As \eigishe Bank 609 70 | Einnahme. Gewinn-Berehnung. Une: | Aa Satien Adolf Brunstein in L Hohofenstr. 9. j 26. November 1885 ab. Nr. 35 896. Petroleum - Kochmaschine. Sennhütten-Beranda | | : E A j | Moskau ; Vertreter : M. I. Rotten in Berlin SW., | y . 115. Neuerung an Ziegel- und Kohlen- Nr 35990, Cinrihtung zur Heizung von Ch. O. Schwartz & The Brand Stiove (jährlih mit 109% vom Her- | | t E) M. M, En) °. Königgräterstr. 47. M4 Steph, Guast in M.-Gladbach. Dampfcylind ern, W. Sehmidat in Braun- /0. Limited in Milwaukee, Wisconsin, stellungs8werth zu amorti- | | Gewinn-Ueber]chuß aus Zinsen auf Geldeinlagen XAXV. B. 6855. Mecanisher Wirkstuhl. | LKAXVE. G. 3870. Berfsahren und Apparat \{chweig. Vom 1. Januar 1886 ab. 7 BS Bct C. Fehlert & G, Loubier, siren) . . M. 1447. 56 | | Ee 2 8591| Verwaltungskosten der | | Carl August Beyer in Einsiedel. zur Herstellung von S L A mit belicbigem | V. Nr. 35 959. Ausrücvorrihtung für den U Or C. Kesseler in Berlin SW., Königgräer- Amortisation | | Gewinn an deutschen B A 32,257\79 | XXXUV. P. 2779. Lose zufammenhängendes Farbenmuster. P. GEuSseor, Königlicher Drucktiegel an Tiegeldruckpressen. F. van straße 47. Vom 3. November 1885 ab. pro 1885 , 44. (0 1 302/80 | Tee 26/08 Verwaltungskosten der | Scharnier für Klapptish-Platten u. dergl. Komnmifsionsrath in Berlin SW., Lindenstr. 80. WyeK in New-York, S M Vitirelen! Nr. 35898. Messerpußmaschine. F. 2 Debitoren 1231/53 Gewinn an fremden S Zweiganstalten . . 35,774 09 | __Louis e Q «& Co. in Radebeul. Berlin, den 10. Mai 1886. Robert R. Schmidt in Berlin W., Potsdamer Eskau & H. Leonhardt in Hamburg. 7 ASGISA L s Wechseln L 4,343 99 E S 08S j KAXVEL. G. 3631. Neuerung an Kochherd- Kaiserliches Patentamt. [7712] Straße 141. Vom 19, November 1885 ab. Bo 15 E A ab 1 881 699/84 1 381 689/84 Gewinn an Werth- A | lite Johann Gle in. „Ansbach. M Mw. Nr. 35 948. Quirlwerk zur Entluftung Nr. 359099. Stuhl mit aus drehbaren

Braunschweig, den 31, Dezember 1885. apieren A ; L at | P. 2810. Neuerung an Luftheizungsöfen. L E ç ; des Gefrierwassers bebufs T arstellung von Klar- CEinzelleisten gebildetem Sitz. Ch. Gr60m- n j i Me See H Wilhelm Preli und A, Kohlh6fer in Auf Versagung von Patenten, cis. Gust. Wose in Elberfeld. Vom bridge und J. P. Rickman in London; 1

| | j F D I | ck ï (4 P, L Í , 4 T D 0 010 +5 ; 2 Q Varzpurger Actien-Gesellschaft. p a Cen 34 398/07 | den Zweiganställen . __16,340 60 3 Blasewitz bei Dresden, Marschall Allee Nr. 6. | ge Zu! ie natstehend Nu S A 26. Ma 1885 ab. Vertreter: G. Milezewski in Frankfurt a. M., Wolf. A. v. Girsewald. A E Lee 099! 39,299 | XLI. P. 2794. Filz, Walk- und Preß- Ane U Em gigegezenen Tage VEUNNT (6 Nr. 35 966. Horizontaler Vacuum-Röhren- Üntermainquai 22. Vom 22. Dezember 1#85 ab. Revidirt und mit den Büdern übereinstimmend uen: Gewiun an Sorten und : | 9 maschine. «Aurel Polster in Niecderlößnitz O N r S kessel A E von Kälte und Uebertragung | KKXY. Nr. 29 95 4. Aus Ae ns an Braunschweig, den 15. April 1886, i Coupons e 3 849 '63|| 9 Thalernoten : 112: bei Dresden, Friedrichstr. Nr. 98. A E S E I S derselben an eine Cirkulations-Küblflüssigkeit, Becherwerken im Falle cines Kettenbruches, Die von der Generalversammlung gewählten Reviforen : Gewiun an Darlehns- 3,842 63) Abschreibung auf zweifel- 38 939 11 | XLV. B. 6538. Neuerung an Handmäh- e A Saal E. Fontemille in Paris; Vertreter: G. A. Maschinenbau- Anstalt umboldt in Kalk j L N C o 28 S Zinsen i 3 024/45 e 138,989/19 maschinen. Fritz Bornmann in Kuba bei N O 1215 Zweiflammiger Leuctér für E A U Sionsthal 11. Vom 27. Fe- «L 5 R L N 1885 ab. Kot Die von dem Verwaltungsrathe gewählten Reviforen O | E e I G | Gera. v E A N N E de ruar 1885 ab. R WE. Nr. 35 944. Neuerung an Koch- O. Haeusler. v, Mühlenfels. O iffenbei A 161,980/13 M Bherfäetide B. 6608. Neuerung gn Windfegen. I. Le ad ‘Gate, mit ad XVEIL. Nr. 35893. Mittel zur Verzögerung ae Joh, u in Ansbah. Vom E | H. Börgers in Dinslaken. Î 7 0 U AA a der Verbrennung. R. Ebert in Oresden- 26. Juli 1885 ab.

I T 2 S ÿ J 07 L N 6) F 0E - L g [7675] L E | Gruben . Aal | K. 4782. Maschine zum Zerkleinern von v w S A aue Darstell Pieschen. Vom 29. September 1885 ab. Nr. 35 947. Neuerung an Wasserheizungs- Debet, Gewinn- und Verlust: «Conto. Credit nungen 193,629 64} p. | D H Rübenblättern und dergl. Franz Kirsten | n R Dat O io MELEN Nr. 35903. Verfahren und Einrichtung Central - Röhren - Oefen und Dampferzeugern = —— | Gewinn an der Land- “| } Reingewim . | | zu Warsleben und Edmund Weber zu Nein- 1885 S H E zum Schmelzen und Neduziren der Cisenerze (sogen. Röhrenkesseln). F. Halbig in

[ d. [2 : “M [S | rentenbank . i 20,388 69 | / dorf. E E : erltn, ven 10. Mai 1886 wittelst Kohlenoxydgases. A. Frütsehü in Düsseldorf. Bom . 29, Auguf? 1885 ab. : Conto der Coursdifferezz . A 67 440/09 | Gewinn an Deposital- | M. 4387. Auswelselbarer Griff an Huf- * Kaiserliches Patentamt 17713] Paris ; Vertreter: Specht, Ziese & Co. in Ham- Nr. 35 953, _ Vorrichtung zum Rütteln und L 14 789108 | gebühren 615 eisen. Julins Wende in Dippoldiswalde \ Mee s E burg. Vom 8. Dezember 1885 ab. Kippen von Ofenrosten. Gewerkschaft Su E 1 700 10 | | Gewinn an Gebühren i, Sachsen. Nr. §5 906. Einrichtung zum Reinigen und E in Quint bei Trier. Vom 24, Oktober

Abschreibungs-Conto. . . 18 357/87 für offene Depôts 9 20819 | . 1359. Hebelapparat zum Senken und Ertheilung von Patenten. Frishen von Gußeisen in der Gießpfanne. Mokelo) D O 6 11928 Gewiun anHauserträgniß 1/143/29 H eben des Nahmens an Ackergeräthen zum | Auf die hierunter angegebczen Gegenstände ift den Em, Servais in Weilerbaher Hütte, Luxem- Nr. 35 957. „Neuerung an Temperatur- Aa E S 1 322/75 | | Gewinn an verjährter | N Furchenziehen, Säen, Düngen, Eggen und Walzen. | Nachgenannten ein Patent von dem angegebenen Tage burg, und U. Lezius in Breslau, Victoria- NRegulatoren für Luftheizungen und Trockenan- Gu 25 132/31 | Bankactien-Dividende | / B. Noack, Maschinenbau-Anstalt in Nie- | ab ertheilt. Die Eintragung in - die Patentrolle ist eas 6; Vertreter: C. Fehlert & A Loubier, Na E GosIich in Berlin, Leipziger- G7 440/09 T4400 L Le 502/50 | Í megk. unter der angegebenen Nummer erfolgt. . F. C. Kesseler, in Berlin SW,, Königgrätzer- straße 63a. Vom 14. November 1885 ab. Braunschweig, den 31. December 188: R LENE S M XLVI. W. 4045. Gasmotor. Hugh Wil- | P. R. Nr. §5 888 §6 001, firaße 47. Vom 15. Dezember 1885 ab. : Nr. 35 958. Drehbarer Feuerungsroft.

H ? ecemver 10909. 936,616/03 536,616/03 liams in Stodport, Gheshire, England; Ver- | Iúlasse. XIX. Nr. 35 992. Neuerung an Sicherheits- W. Kirchner in Berlin 80., Clisabeth-

Har zvurger Netien-Ge sellschaft. Weimar, 31. Dezember 1885. j treter: Wirth & Co. in Frankfurt a. M. R. Nr. 35 911. Maschine zum Einkerben von schienen für Weichen; Zusaß zum Patent Ufer 32, Vom 15. November 1885 ab, i j F. 2583. Si ité i s Gebäkstücken. A. Ventzel in Bad Elster. Nr. 33 02%. W. Henning in Bruhfal. Nr. 35960. Ums\tell - Einrichtung an com-

| l Grundstücke (einschließli) Park | D A A 900 000 00 Bes ferer For- | U 9, Ó y a E N t i : s Rd A x e eßlih P ) estand unserer For | 1752 820)— bei elektrishen Meßapparaten. Firma Wart- Vertreter: G. Adolf Hardt in Köln a. Rhein, | XUV. Nr. 35 916. Neuerung an der unter Nr. Wege. L, Fuehs in Beraun, Oesterreich ; |

Steuern in Weimar . 16 918 57

02 Einlöfung präcludirter

| |

9 T ¿os Dg . . ; I-L i; XL VHE. Sicherhcitsventile, als h ] Y * Revidirt und mit ven L G init ‘Biesewald Die Direction der Weimarischen Vank. ; Kolbenschieber mit beim Deffnen wachsender Be- Vom 26. Januar 1886 ab. : Bt 19) Sud 1886 binirten Spar- und Grude : Herden. “A. Braunschweig, den 15. April 1886. Hache. „Böttcher. i: E. y lastung. E. Fistié in Alberyaria a Velha, | V. Nr. 35 927. Einrichtung behufs Anwendung | XK. Nr. 35 910. Aufschneidbarer Weichen- Menúzel in Gotha. Vom 26. November 1885 ab. Die von der : Generalversammlung gewäh sten Revisoren : Die Uebereinstimmung vorstehender Gewinn-Berechnung mit dem Hauptbuche der Weimarischen. j) Pergae: Vertreter: F. C. Glaser, Königlicher des Vertäfelungs-Berfahrens beim Abteufen von spibenvershluß. Firma F#oseph Vögele Nr. 35963. Ofenthürschlüssel. A. Gust. Seeliger. Fr. v. Voigtlände: Bank befceinigen L A Ä A N j tommissionsrath in Berlin. N Schächten. A. SetwillinsKky in Myslo- in E Vom 22. Dezember 1885 ab. Horenburger und L. Sechömnjakm in

Die von dem Verwaltungsrathe gewählten Revisoren : Weimar, den 15. April 1886, C. Woh e. C. Geißler. : M. 4264. Kurbelgetriebe für mchrcylindrige wiß. Vom 29. Oktober 1855 ab. | ___NC 35936. Wagenschiebêr, L V. Braunschweig. Vom 24, Dezember 1885 ab. O. Haeusler. v. Mühlenfels. —- -— E Kolbenmaschinen mit parallel zu den Cylinder- Nr. 35 988. Fahrbares Gestell mit roti- FMusso0ng in Blieskaftcl, Pfalz. Vom 22, De- | KKXVII. Nr. 35 977. Scußvorrichtung für i j E E j axen gelagerter Welle. Ulr, R. Waerz in rendem durch Wasserdruck vorbewegtem Bohr- zember 1885 ab. Rolljalousien. M. SielafŒ in Berlin N., E R E j Berlin 8W,, Leipzigerstraße 67, und Friedrich maschinen-Halter. B. Geräan in Hamburg. | „, Nr. #5 971. Neuerung an Gepäckbäaltern in Weißzenburgerstraße 71. Vom 17. “November

C. Schmidt in Berlin N., Grenzstraße 19, Vom 31. Dezember 1884 ab, den Coupés der Eifenbahnmvagen. J. Foendu- 1885 ab,