1886 / 117 p. 10 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

E

Die Gründ : t Am 12. Mai. Ad ral 9 der Gefellsaft waren Dur Urtheil Gr. Landgerihts Mannheim vom | Die zu Bitb i | Fol. 212. S. Perlé in Lugau Zweiguieder- | b. Komme Peter Jwanowitsh Rierd, 20. Januar 1886 wurde d. sen j e ¿zu Vitburg unter der Firma Geschwi laffung des Glaucdauer Bauvtoe Tchäfts M el e ut Kommerzienrath Nicolai Andreewits< Charitf<- | geb. Luß, für bere<tigt erklärt, E Trunbet vos 3 gerle bestebende Handelbgelel chaft A [9380 Bekanntmachung am 13. Mai 1886, Nachmittags ¿5 Uhr, das Kon- | [9378] : Haren Gaus e l Dele ait Gamrocié val | F E E C | (P E P R E C ie de S e E g | tsen erie 8 Ulr tas Aan | PR, 1a ambg des Meyn Seieit | gy Se fte 2B Am 7. Mai. Di in St. Petersburg. 4 : saaëk Valfer in di ; [ erle, er, i verstorbenen Posamentiers Franz Stefan | Grei : Herr Kaufmann Hermann Beyer in Sänger, in Firma Otto Sänger, in | 1886 Anzeige zu machen. . Jun : e 9. Geheliver Treiber, Wilhelm Eduard | zu E E tten das Recht, 3000 Stü Actien Dee HKiederlaffungsort ist nah enber verlegt. | 4 Sn E i Len E E E odad Könige "Amtsgerit Diffener Arrest mit Anzeigefrist und Anmeldefrist öffnet. Verwalter E b Konkurs er- Kaiserlibes Amitgerit u Saargemünd. f : . j fi ; ls 3. a: i : Y Ee , - | für di ra L : ? . è j p Fol. 70. M. A. Brendel, Inbaberin Marie v LeaMtcalh der Gesellschaft existirt nit, „Franz Dimmler in Offenburg“. und ift jet ne e begonnen am 7. Mai 1886 kursverfahren eröffnet. Mie Ser ororderungen S zun 21. Juni 1886. | Offener Arrest mit Anzeige- und Anmeldefrist bis | Zur Beglaubigung: r ; Hilfs erichts\reib Anna, verehel. Brendel, geb. Bormann. Recht nit eli ator est ligen aat geufsishem Inha ‘er „lebt e ¡weiter Ebe. _ Nach dem Ehe- | vertre. esellschafter befugt, die Firma zu D Arrest nit Aelt Luan f gm dahier. | Vormittags 9 Uhr aualang den 7. g a h B A as [. l lge eDigerver- S Es f | eus statutaris ledigli das Net eingeräumt in dec alls | ter Theil 100 ril 1886 mit Anna Stöhr wirft | Trier, den 15. Mai i rist bis Freitag, den | 1886, Vormittags 9 U 7 À j e r, allgemein. | [9140] FKonfu Am 12 Mai. statut gli das Net eingeräumt, in der all- | jeder Theil 100 & in di : , j , den 15. Mai 1886. 11 Juni 1886. , g r. Prüfungstermin 17. Juli d. J., 11 Uhr, Zim- oukursverfahren 08 pol. 131. 5. S ei S ereiervorün aus | Éfrlid na Sthluß der Stisffahrt im Laufe des | übrige Vermögen Lt e N EE L e Bo M. Geste SStgctveseiinlnts Per E boigliches Amtsgeriht i Viet j L Ueber das Vermögen des ie Jörgen 4

mit Frey i Malbenbad gagngen « | Mie ein Aug Bevatite m nbblen ce de | 11 B'L 100 Hen en | Geriitsshreiber des Köniclitien Amtgeritt E R at a] Sti 2 Erms Laus, t Hundbleben wird beute, am 4

Fol. 155. C. F. Hager, Inhaber Carl Friecd- | von der V zu wählen, wele die | 11) O. Z. 187 zur Firma: | ; A r. E r i E mtsgeriht, Abtheilung I. . Mai 1886, Nachmittags 6 Uhr, das Konkurs- 3

ri< Hager in Greiz. von der Verwaltung vorgelegte Abre<nung, die „G. M. Steen in Gengenbach“ 9414 Allgemeiner Prüfungstermin 9156 Zur Beglaubigung : verfahren eröffnet, : 2

Weikonstelp, A er, „Dokumente und die ganze Geschäftsführung z D, gina wird S elbah“, E E, In das Genossenschaftsregister it cin Montag, Fen 21, Juni 1886, [ S e E P r vie L Fid, Gerichtsschreiber Ee Gemeindevorstehr Simonsen in Aterbalig “A

m 6. Mai. ; : ol . Regina, geb. Groß, i 5 M ‘x B : g 7 k ; e : O TNE zum KonkTursv i D

Fa), 79. Anna Reiche “ie Scharfenftein, Karl N! Form, in welcher die Vernaltung (Vorstand) | Procurit: deres Tolee Rosa Sie | selb, LnceeC Se t Medi jedeómal im Siungssaale erwähnten Gericttes. | 11 Uhr. das Konkursverfahren eröffnet und ber ofe | K, Wi : Offener Arrest mit Anzeigefrist bis zum 4. Juni 1886 f

M, Res Prokura erloschen. : Ee “ift ârungen fundgiebt und für die Gefellshaft | Offenburg, 12. Mai 1886. i 9) S e fel EnsGase. Aschaffen ns Le DiR S t8geridt Arrest erlassen Verwalter ist Gerihtsnotar Ras Uebe: das Var E Ubre Ai ameri gr ag am 4. Juni 1886, Y

ol. 72. i H i s . ; . UAmts8ger10)f8:; i : e Sen s ogen de enm orm 2 els Kar BriE Volt Sonn ux | ¿ou Ore fie Gere, Mae And Gr, Autögericht 5) Dex Gesellshaftbverirag ift aim 11, März 188 Fisder, Ss bier, Aumefde. und Anzeicerist des, 106 der | Smid in Klelnaspach wurde 0m 14, Mai | Pröfurgölermin am 5. Juli 1886, Vormit

eschieden, ini T ; ; „L MER utertransporte“, E s S T0 7E: S m va A s 00, achm. r, das ags 10 Í

Edlen lige Vubee f S Mibate| io L Vorottee d fet Birous, | Stegen, Hanbelovegisee [3404] | D N eee: Sridtngue F 19) Konkurs-Eröffnung | "as iw |*hteenal Mete (I Raa | *anderborg, de 13, Mat 1899

Zschopan. e Namensunterschrift eines Direktors, ; nes Molkereiges<häfts für gemein| <aftli E . "l i ; Ma ; ; Königliches ih

: m 7. Mai. tq eren aber in der Regel unterschreiben jedo nee O (ihn Mritébyothes zu Sie! en. Rechnung zur Verwerthung der von n b Das K. Amtsgericht Kissingen hat am 13. Mai O! Konkursverwalter ist: Amtsnotar Leonhardt in Veröffentlicht: Casten Gerichtsschreiber

Fol. 72, E. L Klemm in Weißbach erloschen E a E e G Sun Firma S. L Goutermann Ww. “m L Sive lieferten Mil e Vesuhe und :Gossaung. can bigen beschlossen, nier ai od ——— Hosigesest if N A i

m 11. Mai t , verhindert sind. Spe- | j fi vel A em "V A igern beshlo}jen : E: j :

Mai. : ziell Policen und Trans in Neunkirchen und als deren Inhaber d 5) Vorst : x os [9155] d d s irt bi ; .

Ta, 188, Wrandi Æ Eoreig, Mas Sadinant | fe Aemter nie Set cid Dirtios e | Ne, eri ddpih Goylaingtn,, Fie, | % Puabn Binric Nulle ze Nestae l o a B eis Mereedelente | ne du nturSverfahren , | V Siu Beriammiung zur Pelsung de an | neber de Boinógen o femone C E Signatur des betreffenden Plaßazenten aus- . Vc I ‘chen, Amt Burbach, am irektor, - 2 fingen wird der Konkurs eröffnet d er- uu ahl- gemeldeten Forderungen, sowie Beschlußfassun eber das Vermögen des Kaufmanns Carl gefertigt. Baz 9. Mai 1886 eingetragen. b. Zeller Heinri Reinke  lter: , 4 waarenhändlers Johann Heiurih Frit dahier über die i D 9 3 | Knorre zu W i Tan

101. ; i : zu Recter erwalter: qu. K, Taxbeamte Eb i ; E über die in S8. 72, 120, 122 Konk.- i e zu Werder a. H. ist am 12.

Lelbais. Aut PUL'OEó1 hes ded O Leipzig, den 15. Mai 1888. i ov Ra itellvertretender Direktor, <terfeld als Wahl eines e iliver Vermeltics rat Gläubigers S A pr ¿Bormitione 112 Uhr, das bezeichneten Gegenstände auf nf.-Drdn. | Nacmittags 1 Uhr, Konkurs eröffnet. a ie

den Bezirk des unterzeichneten Amtsgerichts ist heute “MoR G Rie ABbesang 1h, eem ich Sondelöregister [0406] | e. Haussohn Gerhard Kühling zu Redterfel ausschusses 5. Juni 1886. “| Dr, May vabier. Offener Arrest mit Ameiaefcist Montag, den 21. Juni 1886, | Stone Ne Din i Potsdam, Allee na

die Firma: ) Steinberger. üatac Me 9 E nes G r d zu Siegen. s 08 Geschäftsführer. Offener Arrest mit Anzeigefrist bis 31. Mai 1886. | 15. Juni 1886 Erste E: mit Ag i: L Nachmittags 3 Uhr, Sansfouci Nr. 4. Offener Arrest mit Anzeigefrist

„Russische Gesellschaft für Sce-, Fluß, E E dir L S T vet w an e A die watt D pag N zeichnet für die Genossenschaft Ablauf der Anmeldefrist 12. Juni 1886, 7. Juni 1886, Vorm. 9 u Ene ne E Grist zur AROE bei dem Konkursverwalter von u Ati bis zum 15. Juni 1886. Erste

Landverficherungen und Gütertransporte“ L J d E . E. Be anntmachung. [9388] @ Comp, e ihtet S a Louî nze 10Ur), sämmtliche 3 Vorstandsmitglieder del Prüfungstermin 18. Juni 1886. Prüfungstermin: den Dl Juni . g ne em efiß zur Konkursmasse gehöriger Sachen au igerversammlung und Prüfungstermin am

Leipz g- La n das Genossenschaftsregister des Kaiserlichen N Fi . erri@reTe offene andel8gesellschaft zu pirma der Genossenschast ihre Namensunterschrift Bad Kissingen, 14. Mai 1886. 101 Mb vor x . Amts 1886, Vorm. und dem Anspruch auf abgesonderte Befriedi- 23. Juni 1886, Vormittags 10 Uhr.

R eigniederlasfsung der in St. Petersburg unter Band I Ne Lr Fi E E Vas, Anle t Ge UsE ter O I eingetragen und rprlgen. der Genoff aats pt des Amtsgerichts. markt 12, Zimmer 17. A E A Den Gs e s +1. Mai 1886. ' E E O i L E

gleiher Firma best Ne; e . Hr. 22 irma: : : le von der Genossenschaft aus G ahreis, Sekr. i : 3 Wal ; ; ¿ enihen, Î

tagen 10 mul vetléutfos wed | em rand G egagew | Y der Kuusmann secbinand P Hs | (mmilishattbiatt lur Perdfenibang in E Sitee Sett CUTS GeiBialdrelbe ves . Antgeritts: | Geriieshriber 168" Kärllhen Ategerict. die Inhaber der Aftien genannter Gesellschaft x ne Genossenschaft 3) der K ; d „Landwirthfcaftsblatt für das Herzogthum Olden- [M 19142] —— Í T A

g,tah die Inhaber der Aftien genannter Gesellschaft | iu Doebaalaeae ) der Kaufmann Louis Kunze zu Allenfeelba<, | burg“, Konkursverfahren. 148 ] j A 1954] NKonkursverfah

900 000 Rubel Silber, zerlegt in 5000 Attie: L fngcitagen. Dex Gesellschaftsvertrag datirt vom L E E 8) Das Verzeichniß der Genossenschafter kann z Ueber das Vermögen des Gutsbefi ; Ueber das Ö [9139] ren.

100 ¿ubel Silber, beträgt und daß die Steen bältnife ciner M R E Denis ist: Die Ver- Roman Dns Bekanntmachung. [9406] L E dem unterzeichneten Amtsgerichte cin- Frier L Mae Nee Grubshüß wird ris Ladewig zu Görig T O if n 14° Mai Ueber den E Emil mannsfrau Emma Jaeschte geb- Pampe G

: Î ubin-Posdeef, Geheimrath | Beziehung zu verb : E erteller : ingetragen : S : jeute, am 14. Mai 1886, Nachmittags 54 Uhr, das , Abends 74 Uhr, der Konkurs eröffnet. Doering in Memel ift h i Zinten ist heut 1 i / i in St. Petersburg, Platon Jossifowitsh Komaroff, | tun g zu verbessern, die ‘dazu nöthigen Einrich- 1) in's Gesellshaftsregister Nr. 110: Vechta, 1886, Mai 5. Konkursverfahren eröffnet Verwalter: Aerbü E Vormitt el if beute, am 15. Mai 1886, F ute, Um 15, Mat 1956, Vormittags Kommerzienkandidat das, Nicolai Michailowits>; ungen zu treffen, namentlih die zu Darlehen an die palte 4 E Großherzogliches Amtsgericht. I : Der Kaufmann Clemens Nie>s{< in B ird | Göriß a. O. erbürger Martin Herzberg zu | Vormittags 11 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. + Uhr, das Konkursverfahren eröffnet worden.

Menschutkin, Erblicher Ebrenbürger das Ni olai Mitglieder erforderlihen Geldmittel unter gemein- | Die Gesellschaft ist dur< den Tod d Pancraz. E zum Konkursverwalter ernannt R s Offener Arrest mit Anzeigefrist bi unt li Der Kaufmann Hugo Scharffenorth in Memel Konkursverwalter : Kaufmann Auguft Tolksdorf in Jwanowits Hevnatbs. Wirkli er daf, Nicolai \haftliher Garantie zu beschaffen, sowie Gelegen- | Dorothee Elisabet er Frau Konkursford t : rrest mit Anzeigefrist bis 15. Juni | ist zum Konkursverwalter ernannt. Zinten. : s Be he far Bare Hm Bar | ega 060 mib Drgende Gaste zeginlid tr | V, 7, ubeitant Jofaones Sterrbera iris | Vera Ne eret e G Ln, 0 1008 | V a0 es 16. Sl 40e f nfurgforberungen find bis zum 10, Zuli 1886 | gßgener Arrest mit Anjeigeseist is zum 9 Zuni

altung find. i A ¿ er Tuchfabrikant Johannes Sternb i «„ Handelsregister 9415 Allgemeiner Wahl- und iifunc i Erste Gläubigerversa ; : ; Ae ; h: s r Le j agDierüber wird no< Folgenbes geseglicher Be- | Als Vorltandömitglieder fungiren zue Zei | sort. Vergl. Ne. 16 des d umerinfetie Hema | Zes Kduigtichen Nmtogerichte zu ieten, [F 48, ute Vir Sorte S gi den | wormittags 16 spe, nn0 am 5, Juni 1886, | geg erwalter some Ler die Beltlluns cine | je Ese Gldubigerrersaumlung den 11, Junt

gema . eil: NTI, Crgl. é i î ; Í T î R il i .: : L Lit Y A y . 7 .

Die, Aftien esellschaft g Statuts, welches 1) L Ï Deenever, : Nee und detragen folge Verfügung e D L aas E Fieena GelMursts Lilienthal Mio ais becóe tas Yffener Arrest . mit Anzeigepfliht bis zum a R E am 21. Juni 1886, Vormit- E E D pen über Tbáudo A a Uhr, im Amtsgerichts- am 26. August 1844 einer „Allerhöhsten Durch- S rnhaupt, Vereinsvorsteher, , Mai 1886. l aber der Kaufmann Robert Sänger zu Witten am 1, Juni 1886. Küstrin, den 15, Mai 1886 Gegenstände au dnung vezel<neten | * Allgemei finasfstini ; N Uu worden, in St. Petersburg erciGiet n Siellveritetee bes Vereinsvorstebers, urnhaupt, ne E das Gesellschaftsregisters Band Il. 24 Dn E E. 1506 O M E E Geri 5 ib Zinuemann, den 7. : uni 1886, Vormittags 9; Uhr 1886, Vormitiags 9 Uhr, iciva E E

; i s 1 z 9, : : . ; ihts\{<reiber des Königlichen Amtsgerichts und zur Prüf d f Zinten, den ?5, Mai , :

Das Statut und igungs n 3) Joseph Brand, Aerer in Oberbu ; Witten. audels T ; E N g mtsgerits. ung der angemeldeten Forderungen au ten, den 15, Mai 1886.

L de f Ae e ist H Stephan Junker, Aerer r naupt, L L 3A res ; Aar. des Königli Ee Maat s ne wan eupel, Gerichtsschreiber. [9157] es n Tembes 1886, Vormittags 9 Uhr, Gerichtsschreiberei des Königlichen Amtsgerichts. Regeln bei der Transrortabtheilung betreffend, wel- Beisiß A Kolb, A>erer in Niederburnhaupt, | Spalte 1. Laufende Nr. 16 (vergl. Nr. 110 des een unter Nr. 64 des Gesellschaftsregisters ein- [9437] Ueber den Nachlaß des Fleischermeifters | an “a E S S N

ec am 1. Februar 1852 einer „Allerhöhsten Durh- | Die von L ‘Genof Gesellschaftregisters). ge Fa gane Firma Geschwister Lilienthal (Firmen- Ueber das Vermögen des Kaufmanns Adolf | Vollmar Hermann Kuntze zu Reudnitz wird | Allen Personen, welche ei Konk [9425]

Ht“ gend worden I on Vesem Lage ela | meiner olen unte de Heer A pas Berat: | fab font Salons Siertteco me Soma d | 2) beta Wlierthal ) P P R M E B | Brat 6 Tue Mos L [u S 1a fet l Me | u A e tet

s ' SS. 34, d 52 des | vorstehers i N S nes Sternberg zu Sommerfeld. e 4 Beid : , em Königlichen Amtsgerichte T. | Konkursverfahren eröffnet. Verwalter: H Rechts- | masse etwas schuldig fi i f ¿<ts as Konkursverfahren über das Vermö Statuts betreffend, vom 14 Mär 1871 Di i; 1 im Thanner Kreisblatt. Die Zeichnung | Spalte 3. Ort der Niederlassung: 2) Rosa Lilienthal eide zu Witten) zu Berlin das Konkursverfahren eröffnet anwalt Lösch>e hier. A 770041 err Rechts- as s{<uldig sind, ist aufgegeben, nichts | Brauereib : ermögen des lie Genehmigungsurkunde ist A 91. M ie V aat: | für den Verein erfolgt, indem der Firma die Unter- / Ssiiinerien ist gelösht“am 14. Mai 1886 Verwalter: Kaufmann Dielitz Hol ei rktstraße 65, | 1886 cini&l - Wabit nmeldefrist bis zum 19. Juni | f. pen Gemeinschuldner zu verabfolgen oder zu | selbst s gie eh Wilhelm Fürchtenicht hier- ben Jahres datirt. . Mai dessel- | schriften der Zeichnenden hinzugefügt werden. Die | Spalte 4. Bezeichnung der Firma: Die Firma ist auf den Kaufmann Robert Erste Gläubigerversammlung am 2. Ju abe S | mittags 11 Uhr; Prüfungs 1. Juni 1886, or- | leisten, au< die Verpflichtung auferlegt, von dem | termins hi ae E CIOIE, Paus 908 SMRh

Die Firma lautete na< dem Statut eihnung hat, mit Ausnahme der nachbezeihneten 9 Friedrich Slerabera. zu Witten übergegangen. E Vormittags 11{ Uhr fit izt 1886, Vormitt. Un am 29. Juni | Besige der Sache und von den Forderungen, für Bernbur urs E 26. August 1844 „Russishe See- S luf, âlle, nur dann verbindliche Kraft, wenn sie vom | Spalte 5. Eingetragen zufolge H / Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis 31, A mit Anzeige fit ‘s 11 Uhr; Offener Arrrest | wel fie qus der Sache abgesonderte Befriedigung He oglides A Gi A i : versiherungsgesells<aft" ift s S , a ereinsvorsteher oder dessen Stellvertreter und min- | 9. Mai 1886 am 11, Mai A8 (Aft gung vom 1886. . August Königliches Amts Lir L 15, Juni 1886 einschl. | în Anspruch, nehmen, dem Konkursverwalter bis rzogliches Anhaltisches AmtsgeriWt. 4 e un Sale ven L Sebruaz en Nach estens zwei Beisißern erfolgt is. Bei gänzlicher | Firmenregister Band 11. Bl. 59.) A Ra Mi [9417] Frist zur Anmeldung der Konkursford bi ee M ise Abtheilung 11, | zum 15. Juni 1886 Anzeige zu machen. glet Gast.

„Russishe Gesellschaft Lir Seë-, Fl in | oder theilweiser Zurückerstattung von Darlehen Tf Bepke, Kane « - Dei der unter Nr. 146 unseres Handels- 31, August 1886 iri a d Es iva Memel, den 4. Mai 1996, L. S R Versi j ces, Fluß-, Land- | sowie bei Verwendung von S j pke, Kanzleirath. Gesellschaftsregisters eingetragenen Handel Í i s Steinberger. : Wissigkeit, (L. 8.) Naumann, Sekretär,

D erunges und Gütertranêporte* abgeändert Shulddokume nte des Vereins L ie Unte: M s Aniogoribt schaft : G A Handelsgesell VernAE L A: Ser una: Beglaubigt: Be>, G.-S. Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts. Gerichts\hreiber des Herzoglichen Amtsgerichts.

Der Siß d E ur< den Vereinsvorsteher od s E ; L ertri riedrichst S ¿ : E O 5 7 L

Der n Ie Iencbeas F S R und mindestens tuts Beisißer, A [9408 r Oen van heutigen Tage in Col. 4 G Berlin, Ta "16. Mat 5 ois E er Konkursverfahren 1 Konkursverfahren. M Konkursverfahren is pt uy Mat A es ia der Erweite- | Das VerzeiGniß-dir, See A A T In unserem Gesellschaftsregister if M ist “eit dem 1 Mai cr. auf» des Königlichen Amtsgerichts 1 Abth d d Ueber das Vermögen des Handelsmannes E A Sas der Wittwe Friedrich | Das Konkursverfahren über das Vermögen des

eti : 1Y<>en inneren und | zeit auf dem Sekretari j 0p Nr. ; gelöst und die Firma erloschen. i | : eilung 49, | Robert Becker in Lennep wird Jaekel, geborene Katharina Lak, Ziegelei- | verstorbenen Fabrikbesitzers i auswärtigen Handels, betrieben dur Seeschifff ekretariate des Landgerichts einge- | V r. “6 betreffend die Handelsgesellshaft | Zei aa ———— ; E besiuerin, dahier, i t aue 19 Mex ier wi hers Julins Jannasch

d ' E ahrt | schen werden. neu g aft | Zeit, am 6. Mar 1886. 9 da derselbe seine Zahlungsunfähigkeit f figerin, dahier, in der Merzau, ist am 13. Mai | von hier wird na erfolgter Abhalt - Nur E M hen a E Seeen. des Mülhausen i. E, den 10. Mai 1886 Seen, R Tarnowitz in Col. 4 heute Königliches Amtsgericht. 1V. : E Konkursverfahren. 5 emacht hat, 46 . fähigkeit glaubhaft E, Et 44 Uhr, das Konkursverfahren termins hierdurt) aufgeho en. E E den, dur< Unglü 1 O, é er Lndgerihts-Sekretär: orden: : eber das Vermögen d eute, am 14, Mai 1886, Vormittags 11 Uhr, d x S N ernburg, den 6. Mai 1886. A Ge E A L | aicliger 1 Beier, des Kaufmanns Franz | Kolurtperialren ect | nun Konfurdvernallee era dier f) VEIMNE g Rg Tae G L F Waaren und Gegenständen, die zur See | OMenbursg. Bekannt lotte, geb. Goerke zu Tarnowih als Theilbaberin onfurse. der a i co i i e Marutaus 20 uoe; zum Konkurävarwalier nants in Remscheid wird | Offener Arrest mit Anzeigefrist sowie Anmeldefrist J us ties

uf Flüssen oder Seeen befördert werden, oder die | Nr. 9491/9501. J machung [9397] in die Gesellschaft eingetreten. Ei erin | [9163] Konkurs Newa Crone. Konkursforderu d bis n von Konkursforderungen bis zum 12, Juni : (L. 8 Na P zur Weiterbeförderung zu Wasser von einem Flusse Konfe éindetrazen: Sn das Firmenregister wurde die Gesellschaft aus\<ließlih zu A s "l ur verfahren. B ter: Kaufmannn Rudolph Zucholdt zu | bei dem Gd e 5AM uts 2906 T JOUNS E GaH tsshreiber des Her lichen À i n andern transportirt werden müssen, ist jedo | 1) O. Z. 230. Firma: feinem der gegenwärtigen Gefell heit eten, steht | Ueber das Vermögen des Malers Wilheim E n L Es wird zur BesWlußf fu ia ; Erste Gläubigervcrsammlung und Prüfungstermin des Herzoglichen Amtsgerichts.

L T viaBe m Ste ee 1 E e Culits QRLE jx Offeabara, C M D O m Yas U Ur igs Karuetshen ‘ft F va 16 Pobl P Eini antecer Meni sol ee Be Bstcleaue cine | Donnerstag, den 17: Juni 1886, Na: | 19) Bekanntmachung

- da / ie Gesellshaft nunmehr | Inhaber: Julius Müller i C g“. öniglihes Amtsgericht i , das Konkursverfahren eröffnet. den L : E Gläubigeraus\husses i a e | Mittags 4 Uhr, Dreikönigs-Gasie 23, Zi 7 . allgemein „Handel und Jndustrie des Russi Znhaber: Julius Müller in Offenburg. gericht. Der Gerichtsnotar Millauer in Aal a en 16. Juni 1886, Vormittags 10 Uhr. |; gerau usses und eintretenden Falls über die | Mülh t g 1e 23, oimmer 7. | gn Sah b h Reichs dur Verstärkung der Mittel eir ussishen E dem Ehevertrag d. d. 26. April 1879 mit Konkursverwalter ernannt alen wird zum Allgemeiner Prüfungstermin : * |in $. 120 der Konkursordnung bezeihneten Gegen- e i. E., den 13. Mai 1886. Vi es e g den Konkurs über das re<ten und sicheren Verfüb nes regel- | Elise Vogel wirft jeder Theil 100 4 in di in- , [9409] | Konkursford d bi ; den 9. Juli 1886, Vormi stände auf i; alserlijes Amtsgericht. mögen * des NERMani s, Its BLERerE füirfen* begvettt und namentlich auf den Öhtertrans- | Vermögen nebft Séhuldea gegenwärtige und künftige | erfügung vom heutigen Lage unfer Ne 139 t | Ee m G oerangen Find bis zum 8, Juni 1866 [F Hfener” Ürrest mit Aeigefrist bis zum 19. Zuni | uny qur Pripung der anemeldeten Steuer cuf | 1°) Konfkuröberfahren il, naddem der Gemeins dun einen Bor dlas

ort zu Lande und dessen Versicherung in ihren B i ulden von der Gemeinschaft aus- | Firma Preuß «& W S S 8 wird zur Beschlußfassung über die Wahl ei vi : emeedexen Gorderungen au . zu einem Zwangsvergleich j rei zieht. e- | ges{lossen bleibt. T erthmann mit dem Siße in | anderen Verwalt Fo N ; ahl etnes Vrieg, den 15. Mai 1886 den 31. Juli 1886, Vormittags 94 Uhr Ueber das L x z angsvergleiche gemacht hat, Vergleichs-

S 9) O. Z. 23 L ilsit und als Gesell eren Verwalters, sowie über die Bestellung eines P öntali O i i : s eber das Vermögen des Drechslerm termin guf g Sie i E O E Millione s : L E Gala Ll Baiath der Kaufmann Alexander Preuß in Tilsit und t 0 zur Prüfung der angemel- Königliches Amtsgericht, IL. S nee E Ea. atenguns, B Berndt zu Reichenbach d Sl. leise q Dienstag, den 8. Juni 1886, über je 100 Rubel Silber ü> Actien | Inhaber: Adolf Heinrich Meyer in Offenburg mit bön Beijerken Albert Werthmann daselbst den 16. Juni 1886, Vormittags [Len hörige Sache in Besi haben oder zur Konkursmasse | das Konkursverfahren eröff E ori aa vor dem A Gerichte Abth I bi

Hiervon sind Fünf Hundert Tausend Rubel i Derselbe hat cinen Ehevertrag nicht errichtet. a 1 Oktober 18e eingetragen, daß die Gesellschaft | vor dem unterzeihneten Gericht Teri 40 Ihr, Y Das Königl. Amtsgericht Burglengenfeld kat über etwas s{huldig find, wird aufgegeben, nihts an den | Der Kaufmann Gusta À Ei Als Bib 4 b e mtdgeriGte Bd, 14 HicrjeLOE, ans Fünftausend voll Éngezablten R elien aus t el in 3) O. 3. 232, Firma: j "Tilfit R 1885 begonnen hat. Königliches Amts ericht ‘Aal E das Vermögen der Hutmacherscheleute Michael Gemeinschuldner zu verabfolgen oder zu leisten, au<h | Konkursverwalter erna L R Ga Due Ife zum 1 B lei ;

Die Actien lauten auf Namen uêgegeden. ¿Wilhelm Bodenheimer in Offenburg“ ilsit, den 11. Mai 186, gericht zu Aalen. und Anua Gsehrei in Burglengenfeld auf die die Verpflichtung auferlegt, von dem Besiße der | Termin zur A anchua der Konkursford der E fär eia voelGTag dee Maa lalbners quis

Den Vorstand bildet die Verwaltun Inhaber: Wilhelm Bodenheimer in Off Pra Königliches Amtsgericht. E Gesuche der Handlungshäuser F. Wi „¿e| Sache und von den Forderungen, für welche fie aus Mequng dex Komursforderungen rflärung des Konkursverwalters über die

j g, welche aus Nah: dem E enburg. [9145] M S. ildberg in | dex Sa je ( ( bis 20. Juni 1886, Annehmbarkeit des Vergleichs i ; vier von d Ye a! i m Ehevertrag d. d. 20. unchen und W. er he abgesonderte Befriedigun 3 A B gleihsvors<lags sind zur arf je vier Sabee gvälllen Directoren, von denen pit anny Oppenbeimer wirst jeder Theil $0 Fl | T'outodt. In das hiesige Handeleregister il bal | nre, Lerie Bekannimacung 13 Mat 1886, Nachmittags 9 Ubr, den Konturs | 1883 Anzeiae p E C ee alljährlich ein Mitglied ausscheidet, besteht ö ein, während alles übrige Ver- | Blatt 21—27 ei uge VEnde*oregtlter Ut heute | Ueber das Vermö y : R E Prüfungstermin f: B l i

D , : mögen und etwa darau t j q eingetragen die Firma: L ermögen des Schneidermeisters Konkursverwalter : i i Königliches Amtsgericht . remerhaven, 14. Mai 1886.

E S mea |SEL E S Cha fe: | 2 Lori Bze S Es Yar efau: (M M E E E f e e m me 080 NonfurSversaO S E E

Die Zusammenberufung geschieht dur< Bekannt . De: 233. Firma: Christoph Fitt nhaber Mühlenbesißer | Verwalter: , Kauf Va be bed wen Perjonen, wel<e eine zur Konkursmasse ontursv ahren zum 20. Juni 1886 :

maung in rufsisher Sprache im Regierungsanzeiger „Georg Drinneberg jr. b. W ittshen daselbst, : ; Kaufmann Jacob Jarecki zu Sul- } gehörige Sache im Besitz haben, oder zur Konkurs- 3 i H Reicheuba ( 4, Mai: 949 T

7 J Sp i zeiger Ca E EA ? i: . S. Hol t ; mierzyce. m i en, zur Konkurs Veber das Vermögen des Tischl Í < u. d. Eule, den 14. Mai 1886. [9490] _ ° und in zwei oder drei leitenden Zeitungen der beiden | Inhaber N LONage {nare in Offenburg“, Elftorf und als S R Nleerlafnttorte Erste Gläubigerversammlung aae Le, \huldi find, wird aufgegeben, nichts | Linke zu Lie nis ist C E on : _ Schönfeldt, Das Königliche Amisgeriht Burgleugenfeld E S EOTIAN ino l ome A Nach dem Get A jr: in Ofen ri Holst daselbs, mann Wilhelm Hein- 2m 11, Juni 1886, Vormittags 9 Uhr leisten, aud die Verollicteng al dle: a ugs zu | Mittags 1 Uhr, das Konkursverfahren “eröffnet Gerichtss{reiber des Königlichen Amtsgerichts. ai as Beschluß vom 14. Mai 2886 das am / er die von der Gesellschaft | mit Marie Willi E O G E à c. P. Schnoor mit .d ; ener Arrest mit Anzeigevfli{t | bi R Besiße ( auferlegt, von dem |-worden. y C RS 24. Januar 1885 eröffnete Konkursverf üb

ausgebenden Bek Jelel Narie Willin wirft jeder Theil 50 : it . dem Niederla\sungsorte zeigepflicht bis 20. Juni iße der Sache und i i; : » es rôverfahren über das öffentlien ‘ar fcaurainuo ave ge Mine i O adl A Er während S Gaben E S und als Inhaber- Kaufmann Peter SEnóee int ur Anmeldung der Konkursford bis A : Me TA beser Sate abgesonderte 2 eb Sa aller? Nausnignn, Reinhold. SMlirainain zu S d Konkurs verfahren. ber Sotléuk B As erige nts im Regierungs-Anzeiger und in zwei oder drei lei- „Schulden von der Gemeinschaft aus-| d. H. Brenne>e mi : zum 14. Suni 1886 erungen bi (zng in Anspru nehmen, dem Verwalter bis | ener Arrest mit Anzei ist bi eber das Vermögen des Carl Dovernet, Post- | maun, Gutspächter i bah, tenden Zeitungen der beiden Hauptstädte St ei [ei- | ges{<lossen bleibt. Elstorf renns e mit dem Niederlassungsorte | Prüfungstermin F (angstens 31. Mai d. J. Anzeige zu machen 15 “s rrest mit Anzeige- und Anmeldefrist bis | schaffner zu Saargemünd, wird heute, als dur< S pächter in Leouberg und Fischbach, burg und Mestau, ädte St. Peters-| 5) O. 3. 234. Firma: Bel rh und als Inhaber Heinrih Friedri Wil- | mitta, ungs fans am 28. Juni 1886, Vor- , Die Anmeldefrist für die Konkursforderu ist wr . Zuli 1886, \ am 12. Mai 1886, Vormittags 11 Uh er, SŸhlußvertheilung g S aufgehoben.

Die Dauer des Unternehmens ist unbeschränk i „Ludwig Haueisen in Offenburg“ Wittw ines bevormundet dur< seine Mutter AvA hr, vor dem hiesigen Amtsgerichte. bis zum ngen isl 16 ene Rer am lung den 31. Mai | das Konkursverfahren eröffnet G y ULANANE eld, den 15. Mat 1886,

Besondere Rechte find cimelneu Gatten * Inhaber : Ludwig Haueisen, ledig, in Offenbur é Saule Charlotte Brenne>e daselbst, Merito Vel 10, Mai, 1966, 21. Juni 1886 80, Voxinittags 11 Uhr, Der Friedrih Stempel, Referendar zu Saar t 2 E J Actien nit gewährt, da überbeu Le attungen von | 6) O. Z. 236. Firma: P orte y 4 la Bro>mann mit dem Niederlassungs- | Gerihtsschre Meyer, eins{ließlih festgesept. Men den 2. Nag 1886, Vor- | gemünd, wird zum Konkursverwalter er att Mi (le S) Res Y von Actien, Namenéactien über 100 Rubel Silbe: „J. F. Autenrieth in Offenburg“ e Ovelgönne und als Inhaber Mühlenbesitzer erihts\creiber des Königlichen Amtsgerichts. Termin zur Brshlnfa}sun fiber di , [Mittags 11 Uhr, Zimmer Nr. 29. Konkursforderungen find bis b Sin E

r ' ilber | Inhaber: e tvurg*. Heinri Ludwig Bro>mann daselb anderen S issung über die Wahl eines | Liegnitz, deu 17. Mai 1886. ; a0 ¿zum %, Juni 1886 : J Zu Gunfien irgend eines Actionairs ist ein b en e O L ori Dollez Ae mit dem Niederlassungs- E fra die in $8. 120 1198 Mee K O bezeichneten G ir ib cs For ; “68 wird T Bese Glußfasiung über die Wahl a Konkursverfahren.

Ih, fut Womis (0 d b | Bete hg ing Gera oft arie. | Saat B hi Bie tse „Defffentlihe Bekanntmachung, E e E cines auberen erwalters, sowis ber die Bestellung | Erben des verstorbenen hiesigen Kaufmanns ; eder auf das dkapi io» D . A ; i Cr Tis : eber das Vermö j c n 12. Funi 188 R 20 uss{husses und eintretend t maun Leisten E wede nit durch Baarzahlung zu Inllber: ‘Salomon Qeettuß, as Appelbei U Ae, nbaber Müthlenbesiger harte ae Lippmühle, bet ‘Romeo ist beute Me und der allgem Sormittags 9 O, f 4 et er das Vermögen“ desz Wirths Wilhelm Gogenstänbe auf der Nonturdo rdnung “bezeidhneten R Slubtermi Pieba n Ad G Abbaltung ' , no< seitens der zu errihten- | Nach den } riedri Müller daselbst. r, Konkurs eröffnet. Verwalter : i nta, au August Selig zu Lübeck ist 9 i : : F M j i den Gesellshaft vorhandene oder herzustell a< dem Ehevertrag d. d. Shmieheim 12. Ja- | Tostev t, _ | E. Wollrab. Offener A ; 7Deratler : Donnerstag, den 1. Juli 1886 N i È il am 12. Mai d. I, | den 5. Juni 1886, Vormittags 11 Uh rankfurt a. M., den 13, Mai 1886. Lagen oder sonstige Vermögenöftück, erzustellende An- | nuar 1864 mit Guta S<hnurmann wixst jeder TDA oftedt, den 12. Mai 1886. 22. Juni l. Js insdbl rresl mit Anzeigefrist bis a 4 Vormittags 9'Uhr r orm. 10 Uhr, Konkurs eröffnet. Verwaïter Rehts- | und zur Prüfung der angemeldeten Ford v Königliches Amtsgericht. Abtheilung TV Í Seits banénemen worde 9 de von irgend einer | 50 Fl. in die Gemeinschaft cin, während alles übrige Königliches Amtsgericht. l. JZ. eins<l Erste la gti bis 22. Juni im Sigzungss\aale dahier anberaumt. - anwalt Dr. Edmund Plessing. Offener Arrest mit Samstag, deu 3. Juli E O auf —— Y i Weder an Actionaire no< an Andere ift Vermögen davon ausgeschlossen und für verlie a Nölde>e. emeiner Prüfungstermin Mee iouts un Ne Vurglengenfeld, 14. 86 A: und Anmeldefrist bis zum 16. Junt d. J. Vormittags 11 Uhr, 0d Konkursverfa | der Gefellshaft irgend welche Entscpüdi zu Lasten | haftet erklärt wird. g E À E 9 Uhr. stermin 29. Juni 1886, i; Der Gerichtsschreiber : einschl, Erste Gläubigerversammlung 1D. Juni | vor dem unterzeichneten Gerichte Termin anberaumt. | D hren. Belohnung für die Gründung oder der gung oder | 8) D. Z. 237. Firma: j [9412] | Alsfeld, 1 (L. 8.) April L Sekretär. d. J., 11 Uhr, allgem. Prüfungstermin 3, Juli | - Allen Perfonen, welche ei E as Konkursverfahren über das Vermögen des / en Vorberei- Trier. Zufolge 7 feld, 15. Mai 1886. : , K. Sekretär. d. J., Vorm. 11 Uhr „welche eine zur Konkursmasse ge- | Schahmacherme k i i 4 tung gewährt worden. Inbaber Lo u a ei bir pag Bad 2 des dice G e ULIE Gr. Hess. gtageridt Alsfeld. [9161] A L bed, den 12. Mai 1886. mer Nr. 2, De alta e S ges beo Lay Fenfuröma e M S. wird i aa ?rzan zu Halle L i: en: ahl. Ueber das Vermögen des S as Amtsgericht. Abtheilung 1]. Gemeinschuldner zu verabfol : E lußtermins hierdur< aufgehoben. : : A DE S S hann Joseph Gio n es Sattlermeisters Jo- “Zur Beglaubigung : di , u verabfolgen oder zu leisten, auh | Halle a. S., den 16, Mai 1886. k r in Elsterberg is : e Verpflichtung auferlegt, von dem B x l n : ; erg ist heute, Fid, Gerichtsschreiber. Sache und von den Forderungen, für welhe fie an E Sn a L