1886 / 118 p. 12 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

9728] igniederlafsung in Kattowi „Und als deren Ju- erfah [9646] 1d. Bekanntmachuug. 5 [9 Ord der Kaufmann Carl S@âtti zu Königshütte Ueber das Ve [9719] | War LenS,, ister bei Nr. 3502 Firma Ï Vermögen des Krämers iederla\sung: Gramzow. Bezeichnung der unschweis. Bei der im Handelsregister Fi Mer 25s Uacias. in Elberfeld ift j cingetragen worden und Stahlwaaren, verzinnt, 565 409 kg im Werthe Ban J. G. Schulte, prag I. G. Prinz. | Lr Aftien- Gesellicbaften Band 111. Seite 1 einge Fute Folgendes eingetragen worden: 3 523 Fr , Pelzwerk 70 162 kg im Wer jermünde, den 14, Mai 1886. von 1413 523 Fr , Pelzwerk 70 Baumwollengewebe | KAugermünde, von 1403 240 Fr., mittelfeine

[9495 rimögen desZimmermanus Friedrich Ueber das Vermögen des Grundsftücksbesfizers Theodor | Wilhelm Zschau Volkmarsdorf wird heute, | und Getreidehänblers Julins Nößler : attowig, den, A Mit ad lr St. Panl Eier zu. amburg, früher Big Vormittags 112 Ur, das Kon- | Ziegelheim ist am 17. Mai 1886 tragenen Zuekerraffinerie M Es Qs Die Firma R M Verlegung des Sitzes E Ne, Lindenallee 11, 2, Etage, wird h öniglihes Amtsgericht. rft, daß an Stelle des dur nach Köln hier erloschen. i 289 800 kg im Werthe 1248 Ln Werbe E [9711] Vorstande e e baldt dieset Tee Elberfeld, den 17. Mai 1886 DalGes 786 Fr. Kleidungestäde 73 08 2 3 Le "E s 1 biesige Genossenschastsregistecs ist heute | der Kaufmann Her K tnägel 1 32 Werthe von 984 181 Fr., Drah

, Vormittags N Verwalter : Rechtsanwalt | 10 hr, das Konkursverfahren eröffnet worden. ¿ eute, Vormittags | Paul Krenk, hier. Anmeldefrist bis zum 22. Juni Konkursverwalter: Rechtsanwalt Dr. jur. Heins EKenzing Nr. 5019. Unter O 3 A er ron Buchbeite Leopold Schwarz kleine croes T6 qu 5. Juni 1886, Vor- | in Waldenburg. l : enzingen. r. . Unter O. Z. : , mitta r; Königliches Amtsgericht. Abtheilung V. GeselisGaftörezisters wurde beute eingetragen: Theaterstraße 4 T, 1886, a j d ¿ lben eingetreten ist. rere ep A [9731] „Chemische Fa E feines Leder | auf Fol. 88 folgender 1 Neusehe zu Haruzérodé ist le Braunschweig, den 15, Mai 1836 Gleiwitz. Bekanntmachu N20 he im Mee Jon N Fee ie | m Ete de tue betzren Lire Ma fal N g im Wert von | an S Kurzwaaren 41130 kg

/refungsfermin am 2. Juli | Anmeldungstermin: 21. Juni 1886. (Verwertung der Offener Arrest mit Anzeigefrist und Anmeldefrist mit Ame ags 2E 18 u Offener Arrrest | Erste “eco L E T i Weinrückstände) in Riegel.“ bis zum 12. Juni d. J. einschließli h In unserem Firmenregister ist E E Sol Offene adelsdeleUn : E Darlchnskassenvereins Er ELEE s Nr. 551 eingetragenen Firma B.

des Darle P pr Üa

: der Ausfuhr nach | daselbs zum Se A für den Rest der bis zum

O e aure 1806 betrag F488 Fr. | E: Se-zn Ds lauf Deutschland im Jahre 1884

ns Voraitecs E mlung am 10. Juni 1886, ni einshl. | Vorm ag N „U S . j Königliches Amtsgericht Leipzig, Abtheilung II rste Gläubigerversammlung und allgemeiner ai 1888 s Die Gesellschafter ans b : cmerkt worden: Ï 1) Moriß Köhler, = reslau. SBeckauntmachung. ns e D) gien Lai Firma ist durch Vertrag auf den Kauf 7TH O h f folgende | 1. Januar 188 MEE eres, B WEIN: Fn unser Firmenregister is bei Nr. e ut fi tiächih auf fol “F m 15. Mai 1886. Steine. dorthaztt fh 690 885 kg im Wertbe von | Ballenstedt, a Gegenstände: Weizen 2

Prüfungstermin: 5. Juli 1886, Vormittags Lx aupöfermin 22. Juni 1886, Vormittags den 18. M 10 Uhr. lediger Chemiker, wohnhaft r. iwiß übergegangen. in Pirmasenz, ; nn Josef Bermann zu Gleiwiß ü C Amtsgericht Uebergang der Firma M. Luckhardt Nachf. hier ma Mai 1886 9 90 L lich Anhaltishes .Amtsgerichtk. ini insborsten 13 639 kg Herzog A 484 359 Fr., gereinigte Schwein

Steinberger. Offener Arrest, Anzeigefrist: 7. Juni 1886. Amtsgericht Femburg den 18. Mai 1886 Beglaubigt : Beck, G.-S. Königl. Amtsgericht Waldenburg i. S. L , L . e z 2) Theodor Stähle, lediger Kaufmann, wohn- Zur Beglaubigung: Holste, Gerichts\hreiber. Es f di helihte Kaufmann Bertha Eingetragen zuvige E as E 3) R Oberschaffhaufen, trag auf die verehe : n 13. Mai : j priftian Ha linghammer. U ea Faber, zu Straßburg i. E n leiwitz, den 13. Mai 1886. Ô f 2 Wertbe von 122 751 Fr., feinste De E Ee [9712] unter E 6943 des Firmenregisters die Firm - im : i“ 57 940 Fr., Ma ¿5 I IE ie E R L SE Fr., Roggen 397 509 kg im Werthe von 39751 Fr.,

.… Bamb rg. [9619] Veröffentlicht : Fiedler, G.-S, Kön Le, Oekonom, wohnhaft in [9441] Konkursverfahren patt BelGluß des 17, M per t Eubigs- (9641] B et anntma chung 1: j : n. i : s . asen a. Hh. vom 17, Mai ; 8 . Königliches Amtsgericht. VT. Die Gesellshaft beginnt mit dem Tage des Ein- | Ueber das Vermögen der Kranken- und Sterbe- | 94 Uhr, wurde der Konkurs über das Vermöge Is das Vermögen des Maurermeisters : i ift M. Luckhardt See lite Kauf- ada [9730] trages zum Handelsregister, der Betrie l affe, genannt „Die Einigkeit“ (eingeschriebene | in Ludwigshafen domizilirenden Firma Daniel | Ernst Günther in Zeit ist am 18. Mai 1886, - | Barmen. Sn unser Handels-Fienitare Se ard | hier und als deren Ee E I Straß- | Gleiwitz. S ist "inter laufende Tad Gf E ge L ber Gefe s Hülfskasse Be: 73 ju Pambarg wird heute, Fuchs“; Kleider- u. Schuhwaarengeschäft, Mittags 1 Ubr, Ko nÉurs eröffnet. 173228 kg im Werthe von 20788 Fr., DO E unter Nr. 2681 eingetragen die M 1 alleiniger | mann Bertha Meyer, gebo ' In unserem Fir e " A ese s u er hat das Recht, die Gesellschaft auriftags. abr, on U eröffnet. s vertreten durch ihren alleinigen Inhaber Daniel Verwalter: Rechtsanwalt Aly in Zeiß.

S kg im Werthe von 14 725 Fr., Hülsen Rittershaus in Remscheid und als Ln N L | bura 4 E Nr. 649 die Birma. ilh. Prok zu „per re A ie lieu zu ¿cihnen. its erwalter: Rechtsanwalt Dr. Jwan Heilbut, | Fuchs, Kaufmann daselbst, eröffnet. Offener Arrest mit Anzeigefrist bis 31. Juli 1886. ewe 40000 kg im Wertbe von 100 0 Fr., Inhaber der Fabrikant Eduard Rittershau heute eingetragen E s niger Inhaber der Kaufmann Der Gese [after Christian Yaß er ist verheirathe oreyer Burstah 90, R ,„ | , Konkursverwalter Geschäftsmann Jakob Detemple 6. aaaid 20709 kg ‘im Werthe von A anes ad \heid d is Breslau, den Res Autdceri Ht ui as rh R Gleiwi úgeirágen, U E ene E veA 8.1 d n 12 t Mei efrist und Anmeldefrist | in Ludwi

F : 267 kg im Werth Z n 17, Mai 1886. öniglîi s Wilhelm Pr T d : ; i D E Die 344 ke im Werthe von | Varmeu, Sorialies Amtsgericht. I. is L Ana [9720] Gleiwig, den 13. Mai 1386. F E E 7 lau. eta s 6192 Fr. 2c. ; u [9713] | Bres lens Bergedorf. Eintragung

Anmeldefrist bis 31. Juli 188 ist Lud; gshafen a. Rh. Offener Arrest mit Anzeige- f Bd

B in die Gütergemeinschaft ei Erste GläudigerversAm N teBlich. frist bis 27. Mai 1886 inkl. Fx;

L in die Gütergemeinschaft ein, rste Gläubigerversam

ôniglihes Amtsgericht. V. ährend ¡bri

In unser Firmenregister ist bei Nr. 2 bier König ga ————- [johrend alles übrige

für Brauerei. (Paul in dan Erlöshen der Firma Eduard Worthma

Wochenschrift für Brc 32.) Nr. 2. Big /

arey, Berlin SW., Wilhelmstraße 32.) Nr.

Erste Gläubigerversammlung : 10. Juni 1886, : : ntl. Frist zur Anmeldung | Vormitta s 10 Uhr, rüfungstermin: 30. Sep- ft ) mlung und allgemeiner Prü- | der cene forderungen bis inkl. 7. Juni 1886. tember 1886, Vormittags 97 Uhr, Geschäfts- egenwärtige und zukünftige, fun stermin 22. Juni d. J., Vormittags 11 Uhr. Termin zur Wahl eines etwaigen anderen Ver- zimmer Nr. 5. [9732] liegende und fahrende ermögen beider Brautleute Amtsgeriht Hamburg, den 17. Mai 1886. walters, zur Beschlußfafsung über E eines | Zeig, den 18. Mai 1886. i hen 14 M Gotha t unter Beifügung «des Zusages „Com: seme, auageldlolse, de Babn som wer: | D Bedlaubigung: Dolste, Geridtolreie: glcbenen Fragen, sowie alen H 20 K D. w E L | ; beute eingetragen Laas otha. Belskgung bes Ausakes Som- [ 1 3 Í ° S ori, rowle allgemeiner Prüfungstermin Nr :Neucngammer Vrücéenbau eslau, den 14. Mai 1886. Gotha is unter Beifüg E G der tegenschaftet wird. : Ô ienftag, den 15. Juni 1886, Nachmittags : Marx Blank f. Chrenmitglied Dr. Bergedorf:N Gesellschaft. Cas dée d " Königliches Amtsgericht. manditgesellshaft“ als S E ober Kenzingen, den 13. Mai 1886. : [9442] Konkursverfahren. Uher, im Si ungssaale des K. Amte apo [9497] Konkursv ahren. halt: ar Nek, tmacungen. Vorläufiger | ch Beshluß- der Generalversammlung Fe E 9721] | bisherige Inhaber der Ersteren, der Gesellschafter roßherzoglich Bad. Amtsgericht. Ucber das Vermögen des Serrengarderoben- Ludwigshafen a. Rh, dem Konk. b A rag Generalversammlung N U A ionäre van O Februar N I. M4 Breslau. _ E 42 die Aida: E das. als per naft Mnn Hten Tage Frev. händlers Jsidor Levy zu Hamburg, Niedern- Ludwigshafen, den 17. Mai 1886. em Konkursverfahren über das Vermögen des e erei im preußishen Staat während des | Allion x Statuten in den §8. E "| Sn unser Firmenregister : dieser Command gisters eingetragen straße 19, wird heute, Nach Bierbrauerei im preußischen “Mar Student. _— | änderung der ] r D ld Marcus ium 1084 des Handelsregisters eing / / S 3 5 Marx Ub: A. bestimmt ist: A Leopo iter Folium : Branerci- und Mälerei-Berussgenoffenscbaft S: | wodurc) u, A, bofti weldje von der Generalver: | hier nd als deren Jubaber der Kaufmann eopold | unter F - E eburg. Auszüge aus der perio-| le den bern, welche von - ‘cus hier, heute eingetra F bist Asceatue Blothens Gau. P: S lgen E E ‘pie Dauer von fünf Jahren gewählt | Marcus h jen L \ ç as entangeiecgen=- | C , ersonalien. Fragekasten 7 ]

mittags 13 Ubr, Konkurg pAmtsgeriGtsfcreiberei Kaufmauus Augnst 4

A L A E s

N n Holste in Bielefeld, i 7 net. erck, K. Sekretär. ägli [det d i i Konkurse R ; ; träglih angemeldeten For erungen Termin auf ï 86 ® - E erwalter: Buchhalter C. W. C. Krause, Admira- R R O Á L A" den 4. uni 1886 Vormittags 10 Uhr, Goa, am 16, Ma L T [9496] litätstraße 65 I. P liLONG, Vormitt: lhr, ; en 14. Mai 1886. rzogl. S. Amtsgericht. T. 496 6 i E . | [9643]. vor dem Königlichen Amisgeri hte bierselbft, Zimuner Breslau, den iglihes Amtsgericht. Herzog É: Loge. Oeffentli e Bekanntma una. Offener Arrest mit Anzeigefrist bis zum 10. Juni Konkursverfahren. r. 13, anberaumt. ; Grlöfchung von | werden. der Generalversammlung erfolgt König i —— 33 Ueber deù Nachlaß d 24. Mirz t : d. P; Cl ieBlidh, Ö : A Ueber das Verms gen des Ziegeleibefivers Bielefeld, den 14. Mai 1886. eiten : Pte Anzeigen. Die G ‘der Tagéborbuüna durch zwei- sIau Bekanntmachung. : [9723] Harburg. Befanntmachung öni gea j selbft verstor 20 Buchbinders, S 2. a Ger: Erste i Gläubi liteefa 1 A 1 s uni dee Bi ene u Nen: endhausen ist am 17. Mai i L, ¿ranlei-Ratb, i y Patenten. Handelstheil. Anzei E A der Bergedorfer Pes. iht D unser Firmenregister ist Nr. 6944 die Firma: aus dem Handelsregister Fes La 9 ss 6 hard Goldt, Dobbe Nr. 72 wohnhate ewesen Mittag g 12 Ha N ung: 11. Juni d. F., doi Mittags 12 Uhr, das Konkursverfahren er- Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts. I. E R “Bergedorf D A: Georg Boeger tsgerichts Harburg vom 17. a: ift der Konkurs eröffnet. Verwalter: Rechten i i E ; öffnet, I E C en N E e Vergedorf. A P bb der Kaufmann Georg | Amtsg ist heute auf Fol. 503 zur Firma; lit der Konkurs eröffnet. Verwa er: Nech Sanival gemeiner Prüfungstermin: 9, Juli d. J., Verwalter: itschrift iritusindustrie. (Prof. Z 7 ier und als deren Inhaber der Eingetragen ilt Heu! 1. Mai Edzard bierselbst. Offener Arrest mit Anzeigefrist bis Vormittags 111 Uhr. - D Riek, Berlin) R Db E Beriin. j e Ra E U zu dieie, E hier, Le ARTSRE aaa, orts it D ottger u Bar P Fater aus zum 15, un 1886 cinGtien G Anmelde rift bis zum g 2 h fieber den Ginsluß der Koasumsteuer auf M Genn »eSufolge Verfügung vom 18, L folat A Königliches Amtsgericht. dieser Seis aus- und Georg Julius Sellhorn zu 15 f ever de T du tion un I EN e ; en ersolgt: Lebr iee ieten 3 K Gesonderte Pro den Tage folgende Eintragungen c ira Sri er inländishen Konfum und selben ag Gesellschaftsregister, woselbst unter Nr. gesonderter Markt für zum _i iritus. Brennerei- | In unser Gese l zum Erport bestimmten SpþÞ .

enoîen cha ten n U r Starlt ef e nde c a} trn trma é versa 1 l ritte läubiger 3 N e i 1 ne urg. fu | | gôte g meiner L L —— i L g - e è 7 z s i erjamml! ng de Stä

n dem Konkursverfahren über das Vermögen des a 9. Juni 1886, 11: 1 Vormittags (e esammlung ain 8, Juni 1886, | Lousmanns Lr Se urrd ves Bee Ang 24 2 ormittag r. ; , i Prüfungstermin 30. Juni 1886 11 Uhr, unten j : ; ; zur Erhebung von Einwendun en gegen das S{luß- Bekanntmachung. DALR Es rze (t Stadthause, Zimmer N 2 7 n Konkursverfahren. Vor emteiner 6 {ngstermin am 2. Juli 1886, E der bei der Vert g zu berüdsihti- 151 Con- 4 : remen, den 15. Mai 1886. b S ô i et tqefrist Fn | genden Forderu e Gali d Vaumaun & Wilschke In der Generalversammlung der Dors pn t L fer Genossenshaftsregister it , Das Amtsgericht, Quie g A, O E ae ees, L friehLnee rrest mit “‘weigefrist für abgesonderte Be - i Wünsche und Bedenken bezüglich der erkt stebt, ist eingetragen: ; ihtet | tinental-Gasgesfellschaft, Actieng Itzehoe. In unjer ; Abtheilung für Konkurs- und Nachlaßsachen. Bernbardft 35, wird heut J ittags 1 uh g y P eedustienteinschränkung. Ee bete 2 Mainz ist eine Zweigniederlaffung errichte Dessan vom 15. März G d 1 Tod ausgeschiedenen | heute unter O h Tebat Der Gerichtsschreiber: Stede onfurs eröffnet O L E, , R t ERT ihen B etb ¿ en Q i no G ce Ht om - R sa E Ea ; i: ; T ; : : brennere e ener Berufsgenossenscaft. O AOEEE, S E Sit Rebiermngsratiis L O. Sans a E R M Genossenschafts Meierei E. G. zu Lütjen- E donk f h i alie Buchhalter F. Winterfeldt, hohe des Königlichen Amtsgerichts. 11. Barg tegeeniglicen Amtsgerichte hierselbst in der in Kashau. Bre E ister ist mit dem Site zu | fier Hermann Rauff zu Berlin a westedt. 5 Kon ursver ahren eichen 34. ¡ A | E 8 V b, ben 14 Mai 1886 Handelstheil. Anzeigen. In unser Firmenregiter Firma: Bankier Her wählt und ; Genossenschaft: Lütjenwestedt. y . i Offener Arrest mit Anzeigefrist bis zum 10. Juni oppard, den 14. Mai : S j ter Nr. 16,943 die F des Direktoriums neu gen Sitz der Genoss ; : Nach dem h 1 res 2E o R E lauerstraße Nr. 39) und als | 2) an Stelle des auf L Eda Be E L! Ferdinand Schmidt hier 1 F Qneidermeisters | d, Rreeleeri bb zun 0d Gt d cins{lieglih. | V) Nonfursverfahren. Geritsschreiber des Königlichen Amtsgerichts. Neue Zeit! Ae L ie : ‘Berlin W.,, (GAGLINOS bér Kensinani Sally Michelsohn zu L Bu u Verwendung des Reserve- fes Zweck der Genossenschaft, den ie 1886, Vormittags 104 Uhr, das Konkursverfahren Erste Gläubigerversammlung: 11. Juni D. Ueber das Vermögen der Lehrerfrau Emma / 5

Buchenstr. 6) KVI, Band, L: f Rübènernte: Berlin Ugatentei worden. fonds, eines Erneuerungs: n O iee uuf seyte zie O E G aegen, “Be Gat chreibergehülfe A. Rauschert bier ift Beetags Dia: 9. Juli b. J, eute, E “y Fanede N Marienburg wird Verstellbare zweitheilige P Nar e Shelebenenz, Y August Hermann Gutschow zu | beschlossen : E R Vorstandsmitglieder sind: zum Konkursverwalter ernannt worden. ; Vormittags 11 Uhr. pflüge. S E L Fahlberg's Saccharin), Tee P Tei hierselbst unter der Firma: Rin 6 Mai 1886. : Cbm Claus Hebbeln seur., x Konkursforderungen sind bis zum 10. Juni 1886 cin never Süßstof und der Beveln „JuE V 1 Prof A A M ister Nr. 11,068) “Herzogl. Nt f Landmann Claus *Musfeldt, E A Tas N Aub ns dessen éeltehenbe Dae “Saerlin Prokura s. Meyer. Dr. Q, Scheibler. Lever V0 w. Patent-An- | dem Augy Kondensation. Von Oscar Loew.

in Firma Arn. zur Prüfung der nach-

[9443]

ngen und zur B lußfaffung der bis zum 5. Juni

läubiger über die niht verwerthbaren Vermögens- üneburg, den 17. Mai 1886. stücke der Shlußtermin auf

Meyer, Aktuar, den 11. Juni 1886, Vormittàgs 11 Uhr als Gerihts\chreiber

. 1 1t8 cht S j v ; n i i i \ . am Ü re

/ : In dem Konkursverfahren über das Privatvermögen er Kaufmann Otto Beckert zu Marienburg wird des Kaufmanns Gustav Graupuer hieselbst Es wird zur Beslußfeßrnq über die W dis Zur [ste, Gerichtsschreiber. e Mnruröverwalter U 10. Sit 1866 ist el M: mee von dem E E vird zur Beschlußfassung über die Wa eines onur®forderungen sind bis zum 10. Juli Men DBorschlags zu einem ZwangsvergleiGe Bekanntmachung, (9725) | KÜtbner Hinrich F | Wlbganauie ind eintrtewden Jali dee de | (0°) Qonfuröverfahren. „G8 nied e BefSlußsaurg über die Wabl cines | BeMisoternin auf Vormittags 16 Uhr, isters eingetragen worden. Des hiesige Handelsregifter ist heute Fol. 6 sämm tlich zu Lütjenwestedt. Rit Sér in §8. 120 der onkursordnung bezeihneten Gegen- eber das Vermögen des Krämers Ernft Chri- eren Verwalters, fowie über die Bestellung eines | vor dem Herzoglichen mtsgerihte bierselbst, Zimmer 1. Januar bis 30. April 1886 Mea Zoll Gn “Bert ven 18. Mai 1886. Abtheilung 561. éitigétragen die Pirma: Sörákiener Alle Bekanntmachungen p B Aa iteltébeea E “auf Freitag, vex ag emeldeten Forde ian Fgnßfetd zu Fee , eie, ry enr E 120 der Konkurs pheneretenden Falls Bie Nr. 41, anberaumt. B iets mit dem Anspruch auf Zoll- un Königliches Amtsgerit 1. Abtheilung : . W. Fortmeye ls | Genossenschaft werden von 4 ! : CEOO s z 1 | Fraße 33, In Firma Ern angseld, wird heute, L L e eitig abgefertigten Zukermengen. s Meta. mit A Lebe bee Kadfitann Seits Bilhelm E SesféniliGung der Bekanntmachun er G O 1 5) 1 Termin ecjelQnefen Nachmittags 124 Uhr, Konkurs eröffnet. stände auf E y utm M9) déren Znyaver f lgt durch die Zhehoer Nachrichten i Ti then 0.-S. Vekanntmachun s [ tmeyer in Altenwalde. Genossenschaft erfolgt d1 Baugewerks-Zeitung. D: Me Uy unser Firmenregister N t l Bua T, r den 12. Mai 1886. Schub tür dic Berussgenossenschaften Anthon's | Nr. 2301 eingetragenen Firm fm Schutz für die Berufs /

eglaubigung:

«

E den 17. Mai 18836. : : R. Fichtner, Megistraturgehülfe, Se E Frit Lis 10, Sr beraumt. Verwalter : Buchhalter Julius Jelges, Rathhaus- E a O e tans D Uhr, f als Gerichts reiber des Herzoglichen mtsgerichts. VI. sener “trrest mit Frist bis zum 10. Juni straße 27. ng der angemeldeten Forderungen au ; st in Hanerauu. ist crlafsen. : it igefrist und Anmeldefri den 13. Juli 1886, Vormittags 11 Uhr, Königliches Amtsgericht. M Ae Bana enschaft gee durch Coburg, den 17, Mai 1886. cis u E o Se e Aureldefetst vor dem unterzeichneten Gerihte Termin an- | [948] Konkursverfahren. llige | Veuthen O.-S. (Jnhaber der Aus E e Baring. Nmendinter\ (rift von mindestens 4 Vorstandsmit- Pg Tig Ir, Abth. Seite Gläubigerversammlung f er A eefeeti welhe eine zur Konkursmasse ge G Dausmanne BULE Ser vas Aa E ; ine. Freiwillige | Be hen O.-S ‘ingetragen worden. S Seen 7 a / ifungstermin: 18, i 1886, mit- | nen, " | des Kaufmann ilhelm Graupner hiese E ane S M iraandlegenielten, O E, les 15, Mai 1836. Dorum. VBekauntmachung._ E Das VerzeiHniß der Genossenschafter un Ld i, V. Mee i Juni p hörige Sache in Besiß haben oder zur Konkursmasse ist in Folge eines von dem Gemeinschuldner ge- Lotales und Vermisttrs. Soziales, Technische | Beuthen Q.-S., den 15, Mai 19: In das hiesige Handelöregister ift heute Vol. 67 | Das BerzeiGniß der Genossens@pfter her H er ur Beglaubigung: ofe, Ge dier. | dex ‘Ge Cadi8 find, wird aufgegeben, zu leisten, | Badten Vorsdlags zu einem Zwangdveraleihe Notizen e Stahlgerüsthalter, Neue a E E Bekanntmachung. [9714] | eingetragen die v Hagenah shäftöfiguden eingeenen wer, [9620] Konkursverfahren. eglaubigung: Holste, Gerichtsschreiber. toe die Verpflituri, E UA L e Besitze L veiiiitgs METAE “: ( î F els a f e ee ann T r an b , n . 7 L E r " . L . . rmittag N G fonftruftion. S Bücher-Anzeigen gi ggrtte Pn ist das Crlöschen der it dem Niederlafsungs8orte Altenwalde und als | Jtehoe Königli ches Amtsgericht. 11. Veber das Vermögen des Kaufmanus Carl [9618] K onkursverf ahr en der Sache und von den Forderungen, für welche fie vor dem Herzoglichen ueE hierselbft, Zimmer e Brief- und Fragekasten. | Fn Nr. 605 eingetragenen Firma Louis Czech zu Keten Snhaber der Kaufmann Claus Hagenah in Ee [9735] Mohrmann zu Demmin ist, da der Kaufmann 5 . aus der Sache abgesonderte Befriedigung in An- | Nr. 41, anberaumt. und M (Eingesandt): Eine Ge- | unter wig (Jnhaber der Kaufmann Louis Czech zu Altenwalde Kambergs. Bekanutmachung. Gerichts Carl Mohrmann nah seiner Eingabe vom 17. Mai „Nr. 12755. Ueber das Vermögen des Kon- [prx „nehmen, dem Konkursverwalter bis um | Branuschweig, den 17. Mai 1886. Fe 2 T Gesellschast. -— Bau-Sub- atun ) heute eingetragen worden. Dorum, den 12. Mai 1886. Im Firmenregister des unterzeichneten Ibstt unter : 1886 seine Zahlungen eingestellt hat, und da sich | ditors August Göt von Karlsruhe wurde am | 8. Juni 1886 Anzeige zu maden. R. is tner, Registraturgebülfe, missions-Anzeiger. Anzeigen. -— Beilagen: An: V Benthea O.-S., den 19. Mai ay Königliches Amtsgericht. ist heute vermerkt G e M L OLE Bies, | seine R S der jon hin n E 0d, E s vabier waren eröffnet. Herr Marienburg, V i: Me 1088, als Gerichts\reiber des Herzogl. Amtsgerihts VITI. ; j Föniali Amtsgericht. Baring. 3 eingetragene Firma ingabe aufgestellten e/chäftsübersi ergtebt, | Hubert Feede t » L L . Arendt, ; zeigen. Königliches Ambge E Mal da prt FedEN ertetEen ift, N eute, am 17 Mai 1886, Mittags 12 Uhr, das naue Z Ven Sen sind Laa zum 10. Zuni Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts. I. [9649] Konkursv ; it (4A eitung. (Berlin NW.,, L Es wird hiermit zur öffentlichen Eisenach. Fol. 90 unseres Handelsregisters ift Kamberg, S UG Amtsgeri@t. Î ‘Per rersahren e Westphal zu Dée R ee eridte Znzumelden. W âubiger- Uen E Jui bem Sena a E T L L A 6) Nr. 20. Inhalt: Nach- Q i Jebrtdt daß folgende Vorstandsmitglieder die Firma „Quellwasserwerk Eisenach“ und als S HS E S 9737] ist zum Konkursverwalter ernannt. 94 Uhr. Termin zur Prüfung der angemeldeten | 1eber den Nachlaß des Landmanns Philipp | der Firma Gebrüder G ie Ÿ L Saint Ueber Thone in Torf- | Kenn Gia 'Spar- und Vorschuf;vereins éd Inhaberin die Stadtgemeinde Eisena ein- ICassel. Handelsregister. nl 8 in Konkursforderungen sind bis zum 15. Juli 1886 orderun en am 22. Juni 1886, Vorm. 9 Uhr. oten Prüfungömethode pas Vines FThons.) eingetragene ior Cammerralb Otto Bode dahier, | getragen worden. 13, Mai 1886 Nr. 1453. Firma Gofimann & Hennig bei dem Gerichte anzumelden, Pren. ris S f eine . ; P ra 0 e 3. Mat U t Brief- ae Fragen. 2 Pilauedbeiunzen e L der A Sattlermeister Andreas Schien E Sberzogl. S. Amtsgericht. IV. Kassel Submissionen, e Marktbericht des Berliner Bau- dablet ; Keßl markts. Anzeigen.

e uni 11 i Smidt zu Niederroßbach ist am 14. Mai 1886, | Shügßenstraße Nr. 35, i Gs ift zur Beschlußfassung über die Wahl cines | Kaetgrtnet mit 17. Mat 1886, Zuni 1886. | Nacmittags 4 Ube, bes Sgrerfahren eröffnet. | ZemetasGuldner t 08 t ist zur Be n , ; i : S Der Gesellschafter Kaufmann Emil Hennigs ist anderen Berwalters, ban über die Bestellung eines Gerichtsschreiberei Großh. Amtsgerichts. Zum Verwalter ift Friedrih Sihloffer zu Rennerod . Juni 1886, V ags 10 Uhr, : ßler. ‘aus der Handelsgesellschaft ausgetreten s pRafel Gläubigeraushus}ses und eintretenden Falls über die W. Fran ck. Anmeldefrist bis zum 6. Juni 1886. ger An Herzoglichen Amtsgerichte bierselbst, Zimmer aus ihren genannten Stellungen im O 8 U ME gf R [9580] | ihm und dem Kaufmann Heinri ai und in §. 120 der onkursordnung bezeichneten Gegen- Termin zur Beschlußfassung über die Wabl eines : 41, S 17. Mai 1886 geschieden und an deren Stellen folgende Sioneti Eisleben. Bekanntmachung. 4. Mai 1886. | betriebene Pandeloge nee t a den Sevteren allein stände auf [9642] Konkursverfahren anderen Verwalters, und zur Psung der angemel- | Braun ihtnec N. «Geh. : 1) als Direktor Rendant Heinrich Königliches Amtsgericht N iftec Ï Passiven dur e UaA 0E Uitor Unvoränberker B den 12. Juni ZONG Ai iiiags 10 Uhr, Y t aae ist auf den 11. Juni l. Js, als Gerichtsschreiber des Her: lichen ntsgerits. VI. Handels - Register. dahier, te Kâniiiitetaih Gesellschaft bente n Tage i} heute | übergegangen, welcher da und zur Prüfung der angemeldeten Forderungen auf | Ueber das Vermögen des Kaufmanns Josef | Vorm ags S Uhr, anberaumt. Herzog Amtsg L AR dem Königreich 2) als Kassirer der genannte Zufolge Verfügung vom heu Lerfabrik Helms: | Firma fortführen wird. 12. Mai 1886 den 4. gun 1886, Vormittags 10 Aue Hüber, Inhabers der Firma I. Hüber in Karls- Allen Kersonen, welhe eine zur Konkursmasse Die Handelsregistereinträge ans render Bode dahier bei Nr. 40, betr. die Firma Zu L dent Sibe der laut Anmeldung vom 1 ¿n . vor dem Königlichen Amtsgerichte hierselbst, Ter- ruhe, wurde das Konkursverfahren eröffnet. Herr | gehörige e un Beste haben oder zur Konkurs- | [9685] - Konkursverfah Set en, dem Königreich Ai den Dienstags, | getreten sind. i: dorf von Kerssenbrock et Co. mi alte 4 einge- | Eingetragen den 13. Ma aitzas minzimmer Nr. 7, Termin anberaumt. Wilhelm Berblinger, Kaufmannn dahier, wurde zum masse etwas Gua ind, wird aufgegeben, nichts O ren. dem Großherzogthum en 4A r der Rubrik Birftein, am 11, Mai 1836, ; Gesellschaft zu Helmsdorf in Sp Kassel, den 12, Mai 1 ; t Abtheilung 4. Allen Personen wel e eine zur Konkursmasse e- | Verwalter ernannt. Konkursforderungen sind bis an den Gemeins uldner zu verabfolgen oder zu Konkursverfahren über das des bezw. Sonnabends (Württemberg) g E auv Königliches Amtsgericht. tragen: / tromberg, geb Königliches Amtsgericht. hörige Sache in Besiß haben oder zur Konkursmasse zum 20. Juni 1886 bei dem Gerichte anzumelden. | Leisten, au die Ve flihtung auferlegt, von dem naS ANerS Jacob Feldt aus ift tliai V leen aerey modi, v E pre a Sold und Se Bie 1s R a Ee (nd Ba Bei 7 fie Ea P S Sie S I an 9 [S Rae erni ed S A 1 t, le cude 7 , f ann, zu e ' 2 1 ü N 7 1 G e T o we e sie aus r ea eson e igun iy veröffentlich leßteren monatli. 9709] | Bonn. Vekanntmachung._ otel D Uu fe früher zu Friede ur a ern Lui céinel Hand elbe he. tr ch mise die Verpflichtung auferlegt, von dem eise der | fung der angemeldeten Forderungen am Douuersftag, | j; nspruch nebmen, dem Sa omernte Def bis s Vriesen, Wpr., den 14. Mai 1886. Altena. Ra BEEE, des intere: Auf Anmeldung ift ee i G Cie hausen bei Allendorf, sind “Adolph von Krosigk zu | Nr. 1530. CULE Ae er gen e s “e E Eden für R f ae Zu S LnSE: ¡Upemitiags A a 6. Juni 188 ige zu machen. Königliches Amtsgericht. en Umféger ie fie de Ct Menu, get, Mrimenregfer un M e fein v (nd dee Milsecsusbesider Frolere | Apparate aus Thon (de ju Bettenhausen. ehren, Dem Konkundverwaliee bis gun 10, Yuef | Jür Arest mit Angelgecit bis zum 20. Juni | ® gien, 106 An uter die Fitma Allgemeine O T aicdetlalans mit dem Sigze in Friesdorf A de Blerbiquer Edgard von Stromberg zu Welphsholz in dieselbe Inhaber der ma c Wimpf in Betten- 1886 Ameige zu Buen, (bd zu Dent Karlsruhe, 17. Mai 1886. Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts. 1, | [9645] î f . Y : 1 \ Í 9 # der, Uengefeehast Al gemeine Deut Gredit:| ger Jubaber der in, Godebberg wohnents Bierbrauee | Q e Vertretung der Gesellihaft find fortan fol- | “der Ghemifer Alepanber MWinpf in, Betten Nöniglies Amttgeriht zu Demmin Gerichtsschreiberei Gr. Amtsgerichts. L nstalt in Leipzia, lautbart worden, daß | ur 4. Mai 1886. llschafter mit Ausschluß der ü “1 Reniba j | anstalt in Leipzig, ist heute s Gei i f mit | Bonn, den 14. iét. gende Gese emda, 10. Mai 1886. : pzig Profura liches Amtsgerich : E pes Anmeldung vom 1 e dem Herrn Souras E L i die Firma Don e iun 11. rer: Kammerherr Adolf von Krosigk zu Eichen E rata den 13, Mai 1886, [9622] der Ermächtigung e terschrift mit einem der | 2 : , der § g durch Ne eti bten T [9718] barleben, ; übrigen Vertreter zu ¿6 Alteuburg, den 18. Mai 18886.

Ucber das Verms ber das Vermö Händl haun | Baehcing q Tiermögen des Mat 1886 Nam: 1 y cber das Vermögen ever das Bermögen des ndlers Johaun | Vaehring a , Rache Königliches ARREgeri@E, Abtheilung 4 aeftnuer, Steindruckerei hier, ist durch Ÿ efGluß Wiemann zu s x Gesellschaftsregister ist folgendes einge- berg zu Welphsholz, Fu D s 1) iden, L M Assistent Fis Kastrop erwalter Kaufmann Feblauer bier ele s E IN E S B 73 , Vormittags 1 „Assisten er zu Kastrop. alter Kaufma [ É A fen wo d schriebenen oder Scudi Firmen, Kattowitz. Bekanntmachung. 9738] erò Q or Anmeieiein Gitanwalt Dr, 168 Gläubigerversammlung Juni ter der vorge m er. Anmeldefri r Forderungen: : Gläu- : ister (Firma irma: Stackebrandt & Schrobsdorff. treter i flichtet wird. Firma C. Keins zu E d ite a 1. Zuli 1886. g bigerversammlung am 8. Fi 1886, Vormit Angermünde. Sn unser Firmenregister (F L ; die Gesellschaft berehtigt und verp ; folge | Inhaberin die verehelihte Kau Frist zur Anmeldung der Konkurs orderungen | tags 10 G Re tver a t: Sodann ift in unserm P retutnregte qu 27 D i orm. 11 Uhr. Offener | 30, Juli 1886. k terzetneten Gerichte ingzi Die Gesellshafte f / , rreft mit An i vor dem unterzeine Terminszimmer Tage lougenve Sintragitngen exfolgt: b Welphsholz als Prokurist der offenen Königliches Amtsgericht. Bie mittags 9 Uhr, im Gerichtsgebäude bier. Nr. 4 5 Stromberg zu ei, iegeleibesiger Gottlieb Schrobsdorff in Wust. | S d ihtéshreiber des Fürstlichen Amtsgerichts. x. e. in Grainzow übergegangen, welcher dasselbe unter 2) Ziegeleibes1t ele h Co In unser Firmenregister ist heute unter Nr. 274 Gerichtsschreiber es Fürs ichen intsgerihts. x. 0 3 Amtsgi : eingetragen worden : j Königlihes Amtsgericht. Erf, : Bezeichnung des Firmen- 2), Nr. 199, früher Nr. 166: Beze y

Ls (989) Bekanntmachung. den 13. Ma Konkursverfahren. 01 Konkursverfahren. Vermöge Ds g s j -| Kassel, den 13. Mai : der Firma Paetzold « u Thorn ist am 17. tmachnun b. der Rittergut belger Freiherr Aan pon Bievia f G ie Kastrop ist am 15. Mai 188 , Nahe | mittags 1 ubr 15 Minuten, das Konkursverfahren IIb C R R A: ; ig Wagner zu Heiligenthal, s hier heute, am 17. mittags 5 ubr, das Konkursverfahren eröffnet. eröffnet. Herzogl. Amtsgericht. Abth. 11 b. ] f, der Gt A Va ind dfiens De i: ¿umi s E das Konkursverfahren Verwalter: Gerichts ane Dea Arrest mit Arei efrist bis Uer 17 ¿ 1888. worden: zwar der / y i , , 273 die eröffnet worden, e er: e 7 Anzeig 4 (9710) | ‘Ÿ Nr. 937. tee Namen eigenhändig beifügen, wodurch | In unfer Firmenregister ist unter Nr | Anmeldefrist bis zum 2. Juni 1886 s Gesellshaft : Wust zeichnung ihre Namen eig 1886, Vorm. 11 U ie, Alg ui R Free Arrest mit umeidefeist bis 20. Zuni a A und gFilgemeiner Feüfungötermin - 3 i der L c Ï 4 , . . . 2 ? é lte vormals J. G. Prinz) sind zu daselbst heut eingetragen worden. 12. Juli 1886 Freitag, den L. Juli 1 Vormittags 10 Uhr, Sine Verfüguna vom 14. Mi 1886 an demselben | 4 töbesi Gustav | Verfügungen vom heutigen Tage fee Edgard von Batiowis, den 13, Mai 1886. I eigefrist bis 7. Juni 1886 Prüfungstermin am 20. August 1886, Vor- s ' 166 Spalte 6: das Handelsgeschäft ift 1) e it Staiebtan G Le SGltetile woselbst der Rittergutsbesiger Pr e Gera, 17. Mat 1886, im Ge ed die T Ms Hin t qua 4) August Ferdin ; 9739 ootmann, orn, den 17. Ma : dur Vertrag N E ama B E gleibe hat am 1. Mai 1886 begonnen. Rai j A 2A Ge stel E alte B Kattowitz. Bekanntmachung: (97391 Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts. Königliches Amtsgericht. : i j Die Gesellscha : i 1886 erssenbrock e : ' 1 önigshütte mit einer DONO G A E bios s fortsegt. Vergleiche Nr. 199 a. S., den 15. Mai : ie Firma C. Schätti zu Köuig des Firmenreg! tes. / N ; „Die Prokura ift erloschen. die Firm [lte îin Gramzow. inhabers; Kaufmann Johann Schu