1886 / 129 p. 7 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

„Submissions-Offerte auf Arbeitskräf inli ; ; s 9 Ssmames dex Set E e von Malsefering der auszugebenden Interims \<eine zurüd« | [12403] Kölnische Privatbank. Sonuabend, deu 26. Juni 1886

verschenen und versiegelten Offerten sind bis zum Soweit vou dieser Con a vertirunas i Uebersicht vom 31. Mai 1886. ; gs 1 Uhr, î 18 g guise Aueiva, in den Stadtverordneten-Saal des Ratbhauseg a D i T 1 Í c B E T [ d g

18, Juni cr., Vormittags 11 Uhr, bezüglih cbenbezei<net, (esu portofrei an die unterzeichnete Direction einzureihen, | (Obligationen) des rifterscaftliGe verlGreibungen e Dibelaad és S -. 0681/000 Sd. j N s:Gegenstä ' «Gegenstände :

und geschieht die Eröffnung derselben zu dem ge- | ni<ht Gebrauch ir | Reichsk i \ i dachten Zeitpunkte in Gegenwart etwa persönli er- | bieccit iti Et wird, kündigen wir eihsfaffenshene. .. - 14,000 1) Die Berichte d i g - 0 . o 9 0 9 /S- È . i i i y e . vierprocentige Schuldver- | Noten anderer Banken . . . 25,000 Beschlußiegon Und des Aufs | N s-A 5 d 3 d- + g lee Sbenittenden 1886 Creditccftituto peaionen) des gtittershaftlien ri E e E E 6,530,500 mas Gewinn tre i Biles zun cu ) N cl T nzeiger Un 0 í ceul l cil e ad _ ¡zei T. 7 r m : O E ee E ng ( Königliche Direktion der Strafanstalt. Litt. S Nr. 4 bis 7208 inkl s E “Wan E dees die der Verwaltung u erthei Ber lin Mittw oh den 9 Inni 1G. [77%] Submissions-Termin. R Tes E L mia. > R 5} Wablen zum Aufsihterath, M 129. s B - : : Saa i e E Ee dk T ; ung Uber den mit wn E 9 9 Uge ode den 9. Juni 1886, Vormittags | quf den I e | va E err cisenbahn - Verwaltung vereinbarten lb F d tar von 30 Mannschaft8-S chcänken j 9 M N 1. Januar. k. Js. 1887, Umlaufende Noten... 1595580 betreffend den Anschluß der Staatsbahn b ür den Deutshen Reihs- und Königl. é c T €V * Inserate nebmen an: die Annoncen-Expeditionen des 6 E ann, | und ist der Nominal-Betrag derselben gegen Ab- | Täglich fällige Verbindlichkeiten. . © ‘505/400 Zblonowo und Allensteia—Soldau an unse Rbsérate r, tral-Handels- E Invalidenvank“‘, Rudolf Mofse, Haascustein Gui Märk fas E Gt L E [bit lieferung der Schuldverschreibungen (Obligationen) An eine Kündigungsfrist gebundene s Stre>e bei Soldau. nier Preuß. Staats-Anzeiger und das Cen pru n 1. Sie>briefe und Untecsuungs-Sacen. 5, Industrielle Eratlissements, Fabriken und & Vogler, G. L D aube & Co., E. Schlotte, Bedingungen ausliegen, welche au< abschriftlih gegen Bde (s es origen Zinscoupons und Talons, Ae dlen E a verweisen mer Theilnahme an der Ver, register nimmt an: e E R 2. Fanngtveitinienge Aufgebote, Vor- G S BS Ra é ige Tbe & Æiunter fowie vis übrigea größerex aim T2 M E î ; 5 : Ÿ S : - E 2 aMurgen. f Ee: “a v Hg Ina E müssen, am 2. J E R f s Sa ae # s ER, S, Du Gele Gafts-Dicctuts s E Mets dea cte: Saedinini 3 Verkäufe, Verpabbangen Verdingungen 2c. 7 Be a Ameigen, E A Bn Arnouncen - Vureaux. Königliche Garuison-L . Januar k. Js. 1887 Eventuelle Verbindlihkeiten aus weit in Berlin ole Zirellion der Diskonto-Ge SV i S b : Verloosung, Kraftloserklä inszahlun 8. Theater-Anzeigen. In ber Dôriene gliche Garnison Verwaltung. auf unserer Caffe hierselb baar in Empfang zu | im Inlande zahlbaren Wette K S ati in Berlin aen gad. en daselbst Lasa Verlin $W., Wilhelm-Straße Nr, 32 M Been, en OE a D S 9, Familien-NaHri(ten. | Beilage. n rien ist ein in duplo quf, 12143] Generalversammlun

[11448] Verdingung. nehmen. tell ¿Entf Peter ae : Die Arbeiten und Lieferungen zur Herstellung einer | Z; Der Betrag der etwa fehlenden, noch nit fälligen | (12402 : gestelltes Nummer-Verzeichniß beizufügen. 5 11870 , | [12328] ¿ , ien-Gesellschaft in Li uid. Wagen-Reparatur-Werkstätte und einer Gelbgießerei BUeounons ird am Capitale gekürzt. : T Bremer Bank. g ey 1886, KFommanditgesellschaften auf Aktien Semedeservve Tuchfabrik, Appretur, Färberei Koechlin-Schwarytz «& Cie. ans N De oster Rost, 7 auf Bahnhof Siegen, 2067 qm bebaute Fläche, sind et den auf den Namen lautenden Squldver- D s Die Direkti d Aktiengesellschaften. «& Dampfmühle, vormals Fischer & Co., D) S é Die H Aktionäre werden ersu<t, zu einer in 4 Loose getrennt zu vergeben, nämli: i schreibungen (Obligationen) ist zur Hebung des Uebersicht vom 31. Mai 1886 Ml ente pn i der Marienbu. n Actien-Gesellschaft im 1iqu. Kammgarnspinuerei ¿kezorbatiites Generalversammlung Loos I. Erd-, Maurer-, Stcinhauer- und Staaker- Capitals eine öffentlih-beglaubigte Empfangs- Activa. i (Da ic er E ain Mlawka’er Eise, {12373] i daß in der ordentlihen | In der außerordentli<hen Generalversammlung in Miil s î Elf H Donnerstag, den 10. Juni, Arbeiten, deg einigung, eventuell ein Nachweis der Legitimation | Metallbestand... % 1,264 324 Preußische Abtheil, bahn. Vir zeigen HierdurG) an, d 1886 die Liqui- | vom 12. dieses Monats ist die Auflôsung und mm inyausen i. s*+ Nachmittags 41 Uhr, Loos 1I. Zimmerarbeiten, deS zeitigen Inhabers der Schuldverschreibung bei- | Reichskassenscheine D 5 55/390. enßtische Abtheilung). E Generalversam O Sing unserer Gesellschaft | Liquidation unserer Gesellschaft bes<lossen und am Vilanz pro 31. Dezember 1885. in der biesigen Aktienbrauerei zu erscheinen. jg dns “gi und Klempnerarbeiten (Falz- | Die Verzinsung der nicht convertirten 49/0 Schuld Noten anderer Banken 92,800, (12382] d ossen worden ist und fordern die Gläubiger | 17. dies. Mon. in das Handelsregister eingetragen | ——7— 2 T f Tagesordnung : i à ach) un : er m ' ( oSchuld- | Gesammt-Kassenbestand - M L37354 ! ; lden worden. 1 1) Waßhl cines neuen Liquidators an Stelle des Loos 1Y. Tishler-, Slosser-, Glaser- und An- verschreibungen (Obligationen) des ritterschaftlihen | Giro- Poi f I ; g , auf, si bei uns zu T a: Auf d des Paragravhen 243 des Aktien- | frank Banquier Ganz. streicherarbeiten. | An | Credit-Instituts des Curftenthuins Lüneburg hört Wegs b. d, Reichsbank 31 T RRE Sthleswiger Gas «Compagnie, Altenhundem, L! Speier tei gefeßes Dae: wir E o läubiger auf, si< zu 1) Actien-Kapital E M 2) Be lettasfung ee deni Tin \<licßli<en ,145,825. D t cticn-Kapital- Verkauf der Druerei einzuhaltenden Modus.

Zeichnungen, Massenbere<nungen und Bedingungen | "it dem 1, Januar k. Js. 1887 auf. Lombardforderungen . .. * : Ordentliche Generalversammlun i i lden, | dingung rdfor erungen N 1,828,685. Donnerstag, 24. Juni 1886, Mittags 12 Uhr, der Bergbau & Hülien Actien “Sommerfeld, 29. Mai 1886. : Conto | 1 2,/200,000— | Frankfurt a. O., den 31. Mai 1886.

liegen bei der unterzeichneten Dienststelle (Bahnhofs- Eine Verlängerung der vom 15. Juli bis zum | E ecten . ad gebäude) zur Einsicht aus und können die Verdings- ade out d. Is. laufenden Convertirungsfrist findet : lite uz Tagesordnung: Rechnun B es d b < Gesellschaft, Lenne-Ruhr. Ph. Th oi e Wilhelm Fischer 7 Cectbtee Hie | | 1,618 000 ae aen Gens e ael Meiti i i; 143. E : nd Decharge _Themal. Rilh ; l en Zins | 10ER ez. Graf Fin> von Fin>kenstein—Neitwein, pro 1885/1886, Neuwahlen. d es ai E RSSRE its E ard 3) Zins- und Sconto- ges s

befte gegen postfreie Einsendung von 2 4 90 - Celle, den 29. Mai 1886 Immobilien u. Mobilien ¿ 300,000. Chr. Timmermann, Civ. Ingr., Conto

$008 1, 2 é 60 Loos 1II, 1 A 70 „3 Loos IIÏ, Passiva. | (12361 Bekanntmachung. 9 Depositen . |/2,475,96296 | Mir berufen dic 16. ordentliche General-

1 M 40 4 Loos I1V von dort bezogen werden. Die| Nitterschaftliche Credit-Commission des rundkapi Anerbieten sind versiegelt und mit entsprehender Frbr Fbrftenthums Lüneburg. pital : e ' y h M. e 4 P. t. Direktor. [12374] Ä .. Bildhauer- ) 1 i: E L Beielhuung des Looses versehen bis L Ee, W, v. Arnswaldt, Se numiau! e a 8,8207500. [12 E Actien-Gesellschast für s j Eschweiler Eisenwal werk 9 M fur 34 176 73 | versammtung der See dur ¿E z ermin: ; Sonstige, täglich fälli s E 326 ; ; s Sfabrifati s E L 94 567: Eisenbahn-Gesellschaft au BAERLLN, des a 1e, 1886, Ae Ds deutschen bindli beiten E E ad 60,439 Nachdem die in Nr 99 dieses Blattes (4. Bej Arbeiten, Stud-u. Gypsfabrifalion, Actien-Gesellscha t. 7) -'aieivée ur gy ; | 4866835 96 O Mittwoch, E a Ae E E ittag r, en. An Kündigungsfrist gebun- e lage) in diesem Jahre veröffentlihte Bilam d-- vormals Gebr t . | iche Generalversammlung. 7) Reserve-Conto . N Mittags 12 Uhr, . portofrei einzusenden. [12406] dene Verbindlichkeit 4 Stettiner Maschineubau- ae e L N e Die Herren Aktionäre der Gesellschaft werden zu Außerordentliche Gener i m | 8) Ausstände für | | in das Dienstgebäude des Königlichen Eisenbahn- Die in Nr. 176 des Deutschen Reichs- und König- s j Ceeditorer eiten . , 19,975,094, { bauwerft Acei ius au-Anstalt und Schiffs: der am Mittwoch, den 23. Juni a. er., Nach: | Unsere Aftionâre werden hierdur< zu gal a E Maarén . . -1-2.048,160|20 in das Dicnsta | Tich Drealiten Staats- Anzcigers vom 30. Juli Leipziger Kassenverein Derbinbltebteital aas ris: (9,827. 09 , & Holber Ei Seteltihast, vorm. Möller mittags 5 Uhr, im Café Schüß (früher Beyer), | Donnerstag, den 17. Juni d. Je ie uo tru 9) Guthaben bei | 1885 veröffentlihten Bedingungen für die Bewerbung » E begebenen, nach d 131, Mai 15. Mai erh rh dlé. cdentlide Ger M Friedrichstraße 231, stattfindenden ordentlichen | Geschäfts-Lokale in Eschweiler-Aue bei E] eiue Bankiers. . . .| 180,447/32 1) Vorlage der Vermögens-Bilanzen für 1885 um Arbeiten und Lieferungen sind maßgebend. Geschäfts - Uebersicht vom 31. Mai 1886. | --gevenen, E - [un cigt worde. ep entlihe Generalversamm Generalversammlung ergebenst eingeladen. Vormittag 10 Uhr, stattfindenden außerordeut- 10) Mobilien und Im- 2 ezw. des I. Quartal 1886. älligen Wechseln 1,084,970. 04 , | jung genehmigt worden ist, bringen wir in Gemäß- E Tagesorduung : lichen Generalversammlung eingoladen. mobilien-Conto . | 2,787,996 76 2) Estattung le Berichts des Aufsichtsraths |

e: M: N .

é L

Betrieb8amts zu Braunschweig. Tagesordnung :

l f Zuschlagsfrist beträgt 4 Wochen Activa. Verjzi i l icher für Mai | beit d : : i 18 ; : , Metallbestand. . erzinsung der Einlagen auf Contobücher für Mai | beit des Art. 185 e. und 239 b. H.-G.-B. na stehend ; i ü ie Lage- der | Eschweiler-Uue, den 31, Mai 1886. äthige W | i je Prüf i “Ruigtiche Etfendahn-Vau- Inspection. | Betmd am Feihäfasenitinen "95/955 22 | 19e lf ver Pelheligtee? 2ertasiedmimg pu Rer V Gef o “her Oeel alt nie Bec Der Borjand. 19) 2 Baden n | 2071,99 4 Magdeburg, den I Nai 18 —— -„ «» Noten anderer Banken 753,300. : der Bilanz für das Jahr 1885/86 und Be- AgeRe Z 12) Wechsel - Conto | "Qönialiche Eisenbahn-Direktion,

[12208] Umbau es Bahnhofes Vremen. Selten an Sande L , 159,165. 60 Berufs - Genoffenschaften. Gewinn- und Verlust-Conto am luß fassung über E, Ler BaG R T 5 Vtdlaa des Voritandes “auf Reduzicung | (Wechsel im Porte | vadiio aleid in M des Aufsichtsraths 4 T inouns dée Mac A à / ah Lad 3,731 523. 75 385 ür das Jahr x 2 A ETS G 2379 Rrauns<weigis ifenbahn- llschaft. Dimmmerarbeiten [ ] Prraun nang, 91. Dezember 1885. Die Legitimation zur Theilnahme an der Ver- des Aktienkapitals. 14) Kassa-Conto 17,920 35 der Dran ishweigisGen E

e ; : É 2) Wahl des Revisors feuille) (einsließlih Holzlieferung), sowie der Lieferung von - e Lombardforderungen. 1,389,544. 05 | Gemäß $. 35 unseres Stat i fitáne : s u S 8 880 Tausend Ziegelfteinen und 50 ebm Werksteinen E gin O 907,699. 55 | dur bekannt, daß Tee Enblernia, en wit blev- 1885 Debet sammlung wird nah den $$. 22—23 des as 3) Abänderung der Statuten. 14) Gewinn- und Vr-| n e eines Lokomotivs<uppens in Walle, ferner 2 Eigen P tiven. 928,119. 95 | die Genofsenscaftsmitglieder dem betressenden Sek- Dez. 31.[An Sculdbud-C: it a geführt und wird bemerkt, daß Bilanz n e —— lust-Conto . . . | 375,703|— A n | der ieferung von 55 ebm Werksteinen zum Bau der | 4g Grundkapital assiva. tionsvorstande dic zum Zwe> ihrer erstmaligen Ein- Bea SS 1 157/97 bericht vom 7, Juni a. er. ab zur e [12377] T 7ce lo 724 7ealor | Auf Guunt von 0E der GHGIIGS O M 4 erführung der Rembertistraße. Termin Sonn- Der Reservefond. M 3,000,000, | shäßung in die Klassen des Gefahrentarifs erforder- " b abenCno 46 946/06 | Aktionäre im Geschäftslokal der Ge 4 es: d 1 b d B auverein auf i: 020,090 | G Herren Aktionäre obengenannter Gesellschaft zu einer avend, den 12, Juni l. J., Vormittags D rumlauterfen Net " 284,632. 35 | lihen Angaben über ihre Betriebs-Anlagen und Hvvotbeken 2 fen. Cnt) “(5188217 M Friedrichstraße 214, in den gewöhnlichen Geschäfts- | Landerwwerb un Gewinn- und Verlust-Conto. ordentlichen Generalversammlung, welche 11 Nhr, auf dem Bauhüreau für den Bahnhofs- erBetrag der umlaufenden Noten » 2,063,000. | Einrichtungen und die sonstigen für die Einf <& D Fppotheken-Zinsen-Conto 1 23 655|— | stunden ausliegt. e : Li id ——————————————————————— Montag, den 28. Juni a. e. umbau, von wo die Verdingungsunterlagen gegen . Die sonstigen täglich fälligen Ver- D maßgebenden Verhältnisse ihres Betriebes n MLa8 insen-Conto . ., . .} 187930 Berlin, den 2. Juni 1886. Actien in iqui 7 Haben. Nami tags S Ur kostenfreie Einsendung von je 2 & für Loos I, 11, E ¿ aben, auf zu machen Dent lea Di Conto ; É | i Herbig, Die Auszahlung der ersten Liguidationsquote a s Kk [5 | im Restaurant Kneist hier, große Vrüder- Zu bla sfrist 2 Wes für Loos I zu beziehen sind. b. Che-Dez osten L L ELO O den 30. Juni d. J. bun lid Predi 0: Vorsigender des Aufsichtsraths. die Actien unserer Gesellschaft erfolgt mit 50 | 0 [ust L | gasse 34, L. Etage, B Lde 2 oden, i 1886 Die an eine Kündi, Std ou 290/000, estgeseut worden ist. "eten) E Pte Verlust | abgehalten. werden foll, E Aktions ieb öni “GUGLE ; Verbindlickei 4 FLHH 1, i : S R S 9339? 703— | Wegen Legitimation der Herren Aktionäre wir Königliches Eisenbahn-Betriebs-Amkt. Di denen Verbindlich eiten... , 322,609, 55 Nordöfili Fisen Meisterlöhne . ., , .] 19 158,— [12332] 7 0 Fulius Joseph | s O deo Statuten LerwiesGn. e  sonstigen Passiva... , 86/290. 90 0 iche isen- und Stahl- Gebäude-Unkosten-Conto . | 5 590/07 Die Actionaire der Actien-Gesellschaft Zueker- | ab an der Kasse des Herrn zZU IUS J F0jep9- 375,708] 375,703|— | “Das Versammlungslokal ift von 2 Uhr an ge- : On Kraftloserklärun h s T O je O! Berufsgenossenschaft, Suventariea Unte 1 E fabrik Ebeleben werden hiermit zu einer aufter- E E B N eres Quote: if Mülhausen i. E., den 25. Mai 1886. öffnet. Die Bilanz liegt zur M ias Zinszahlung L Mag öffentlichen | Die Direktion des Leipziger Kafseuvereins. DEE AOvinnd, G S , Menten S 4 e Vrialegenven Stücken, auf welehen die geleistete Koehlin-Schwarß & Cie. die Herren Attioure U e I ? ——— ¿ um * „wtandhalt., d. Maschinen, S f: S E l dur Abstempelung vermerkt wird, ein D N R om. 10. Suni «6 us [11660] Bekanntma un [12193] Wochen-Ueberficht P s Werkz. u. Utensilien) 32 192|— Vormittags 10 Uhr, Zahlung dur) 2 3 N verzeichniß Pont O I 0 D A : j ädti T 5 Fuhrw s s Q im Jacob? Gbeleben eingeladen. doppeltes arithmetisch geordnetes Nummernverzeihn 12366 i Dresden, am 1. Juni 1886. „Die Ausloofitia: bex at ung, Ves and der Eilen 1 Bank zu Breslan L „„Berufsgenossenschaft Modell: Unkosten Cnt ; i 331/42 G Tagesordnung t / ils E a T : Südamerikanishe Colonisations- S Dex Verwaltangöeh ösenden . ; Activa. Metallbestand: 1015 71 î F irip““ Brennmaterialien - Conto, Bilance der Campagne 1884—1885. tr. 13 bis 15 ne L FruélMen. N O + Wurkert. Se Í Schuldverschreibungen der Korporation der Bestand an Neichbkaffeafd n 5 490 K Beste eret Hemishen Zudusirie ct s Torf z : La O ti Me Gesellschaft Le Aa E Ca E Die A gefell\ast zu Sep ¿ur 1) Genehmigung des Redhnumgabfcufses nah 4 7 . »ole-Sonto. . , ,, 1917. CcTIen- ie ctionaire unjerer Gese Ö Gehör des A ufsihtsrathes. Landerwerb und Bauverein au} | „oeiien ordentlichen Genezaterimmwinng | ») Set aler A ues ber Geseliet

: : D. auf den 22. Juni d. J., Na i hr : 1 cines Uouidators. Actien im Liquid. in den Saal dc3 fkaufmännishen Vereinshauses, 6 U Le U R B iaritbes.

[12375] Neue Germania Actien-Gesellschaft zun Dresden.

servefonds .

9 21891 e E D A C E E v L Í 50 Mark pro Stüd vom 7. Juni cr. Zuweisung vom Re- 37

Königsberger Kaufmannschaft an Noten anderer Banken: 515 600 i (S. 6 des Privilegiums vom 18. Juni 1869 4 648 912 A 62 i 3 ; inie S Kohlen-Cont : n if ot 8 ) (4648912 M 62 S. O L | SUnker Hinweis auf die S. 8, 22 u. 23 des SieralaateniCno 19 750/60 | Zuckerfabrik Ebeleben. Hypotheken-Obligationen der Voit bec S 7 : ba Ore io a af werden die verehr- Nuztholz-Conto . . , .| 3168797 Der Vorstand: Der Aufsichtsrath : Tre b au E „Königsberger Kaufmannschaft p Passíva. Grundkapital: 3000 000 Ä E. G ecansia Ln ata eingeladen Lohn-Conto , Löhne auf Eduard Klemm, H. Gremse, Dr. Jausfe l. Julius Joseph. Schulstraße 3 in Leipzig, O 5) Beschlußfassung über Veräußerung unbeweg- geshlosfenen Vertrages vom 17. März 1880) woiev T A ‘Tücligge ‘Verbin Plau: | Aewas, den 23. Juni d. Js., fal Gonts N 1 238 7 A E II. O "Meile e Vorlegtng des Geshöftäecite S Gir d 17. Juni Lg Nachmittags 5 Vor Kapitalien 3 896080 S T indiaun end r Ln A e RIERE L a L Krankenkasse, Beitrag . .| 2316/64 Die Actionaire der Actien-Gesellschaft Zucker: | [12156] Meißner Rechnungsabschlusses für das Jahr 1885. L A in Me, x Lex in der Börse, Aufgang | bundene Verbindlihkeiten: M o. Son- Tage a ate TBei marfkt). Provisions-Conto. . , l 3946/95 fabrik Ebeleben werden hiermit gemäß $. 10 der i é , d Maschinenbau- 2) Beschlußfassung über Entlassung des Vor- | [12158] ; ; : von der Ostseite, reppen, erfolgen und ift dem | stige Passiva: 19331 A 97 Z. Eventuelle Ver- 1) Rechnungsablage für das Ir Quartal 1885 "ai Nr. 7 0 Statuten zu der jährlichen ordentlichen General: De E lt 3) A e Aufshtbrathömitgliedern und Hermania Acliengete! ; : : Abschreibung. / 80|— versammlung nig ah! von vier AUs1QISrather N vormals Königl. Preuße. chemische Fabrik von drei Stellvertretern. in Schoeuebe>k.

Publikum der Zutritt gestattet. bindlichkeiten aus weit i Königsberg, den 24. : 2 DEITEr begebenen, im Inlande | 2 estsepung des Etats pro 1887. E i: Vorsteheramt De O RSE A jahlbaren Wedfeln: 183 248 4 36 g. „H Beslfigung E. 4a ernannten Vertrauens- 668 194/42 | Conn e I ube Me (vorm. F. L. «& E. Jacobi) Der Geschäftsberiht und der Rechnungsabschluß | inte ordentliche Generalversammlung c . Stellvertreter. S | ¿ y : : i: L r Gf E Die neun L [12187] Bek : A i 4) Sonstiges Geschäftliches. Credit. M |5 | im Jacob’\hen Gasthofe zu Ebeleben eingeladen. Meißen. [iegen vom 6. Juni d. J. ab im Geschäftslokal, d Acti onaire findet am 19. Juni d. J., Nach- c annimahung ; Hovevfiche der Provinzial-Actien-Ban?k Köln, den 1. Juni 1886. BVilanz-Conto . . . , .| 1171/29 A Tagesordnung : eb B In der ordentlichen Generalversammlung vom Burgstraße 22 R aba mittags 1 Uhr, im Conferenzzimmer des Comtoir- betreffend Convertirung bezw. Kündigung N a L UgOums D E Der Vorsitzende des Sections- Vorstandes: Ma 5 940 4 id 2 fti s B fas Ert] A a "Vor: 28. Dftober 1885 sind gens 4: Ugungs Met Le S brutsGtöcath der Südamerikanischen gebäudes ftatt. Tagesordnun e L egenstände ; «Sk 0/4 Prioritäts-Anleihe folgende Nummern LELEL U I O eee Tagesor : Me Conto dubioso . . 44475 stand, Aufsichtsrath und Revisoren; Wahl des Maéadloali r 4h y : M as 1) Bericht der Direction über das Geschäfts- / j jahr 1885.

am 31. Mai 1886. Dr. H. Grüneberg. Miethe-Conto . Reserve-Fonds, Verlust pro Vorstandes, des Aufsichtsraths, der Revisoren. 9 Stü à 300 M Nr. 287 403,

der vierprozentigen Schuldverschreibungen i B Obligati i : dd Activa: Metallbestand 4 484 928. Reichskassen- V (Obligationen) des ritterschaftlichen Credit: scheine M 2850. Noten anderer Banken #Æ. 66 900, 31 Ebeleben, den 31 i 1886 00 A N 8 i 6 32113 eben, den 31. Mat : 4 Stüt à 5 6 Nr. 512 560 600 678. 2) Vorlegung der Vilanz.

Instituts des Fürstenthums Lüneburg. W 2c ; K i Akti M Wir haben beschlossen, den Zinsfuß der sämmt- | Gle ¿6 4162381. Lombardforderungen ommanditgesellschaften auf Aktien | L lihen no< im Umlauf befindlichen 4%gen Schuld- | “pz g; 290. Sonstige Activa M 540 768. , und Aktiengesellschaften, G65 191/72 Actien-Gesellschast Die Rückzahlung des Nominal-Betrages rfolgt | [11160] G Wegen Legitimatio zum Eintritt in die G verschreib F (0De y as81va: Grundkapital 4 3 000 000. Reserve- | (12395 Stetti M A & E E j 1. Juli L Sn si | 4 ing verme guf $22 der Statten ersreibungen (Obligationen) des rittershaftlihen | fonds 4 750 000 etzt Q E 0 A ( D tata in sawka’er Eisenbahn tettiner ashinenbau- nstalt Zuckerfabrik beleben. E R T Oa E eue Oberlaujizer Eisenbahn- Besellshas! voran A ir auf & 22 der Statuten. ; Rohlfurt— Falken . Schoenebe>, den 2. Juni 1886.

Credit-Instituts des Fürstenthums Lüneburg: Sonstige tZalt4 fs O Titt. C. Nr. 4 bis 7208 (i : onstige tägli fällige Verbindlichkeiten A 18 882. ig— i ; ; „Fett or - 7 ¿ ; A R i t. C. Nr. 4 bis 7208 (infkl.) Gent Warschau, Preußische Abtheilung.) Schiffsbauwerft-Actien-Gesellschaft Ner E Der e 9 | fälligen B n Vasseuge «& Co., Dres- | Die Actionaire der Oberlausizer Eisenbahn-Gesell- | < ¿x Aufsichtsrath der Hermania Acticngesell-

(Thlr. Courant-au porteur-Obligattonen) ad eine Kündigungsfrist gebundene Verbindlih- | Gemä der $8. 44, 45 und 46 des Statut Ed H. Gremse S ; / eiten Æ 1 317882, Sonstige Passiva & 50 433. | werden bierdu die Aktionäre Gesellichaft 0 d L Borsi : VEE ft G I. aft werden hiermit zu der t vormals Königl. Preuß. <em. Fabrik. igen oteneinâre unserer Gesellschaft vorm. Nöller & Holberg. a SRORO E oder Le Sabriktase in Meißen. - Brautag, ven 28. Juni d. J.- Mittags 1 Uhr, | af H. Maertens,

Litt. D. Ne. 2 bis 458 (inkl) : ; n hier (Thlr. Courant-Namen-Obligationen), ACICLE, Vogebene, im Inlande zahlbare Wechsel | zur diesjährigen ordentlichen Generalversamm- Die Direction. Die Direction in unserem Geschäftslocal zu Kottbus, Spremberger- stellvertretender Vorsigender.

Litt. E. Nr. 1 bis 3349 (inkl. O lung au ; (Reichsmark-an portomv Obligationen) Die Direktion. E 9. Kaegler. [12160] ; S. K. Neiche. straße Nr.- 78/79, abzuhaltenden ordentlichen tidemart tan C U) | [19405 i P Zuckerfabrik Klei l Gälelliäaft vom d. d. Mis. ist die Zusanunlegung F S ERR R R dan Ad rir [12329] L i<8mark- Obligat ells<aft vom 5. d. Mis. i : agesordnung: e: ions serer Gesells<haft (Reichsmark-Namen-Obligationen), rfavri einiwvanzleben der vorhandenen 1585 Interimsscheine, auf welche V Bsouer Pferde Eisenbahn Gesellschaft. 1) Vorlage der Bilanz nebst Gewinn- und Verlust- mi L T ada unjerer O

Wir bringen hiermit zur Kenntniß der Herren Rechnung für das abgelaufene Geschäftsjahr, versammlung, welche Samftag, den 26. Juni

im Gesammt-Nenuwerth-Betrage von 10 923 650 Commerz- Bank in Lübe. vormals Rabbethge «& Giesecke A. G. 10% eingezahlt sind, în 158 Stü> vollbezahlte 1886, Nachmittags 4 Uhr, im Hôtel Drexel

vom 1. Januar k. J. 1887 an auf drei und ein Status am 31. Mai j j i Ö i halbes Prozent herabzuseten Me ai 1886. Die Actionaire unserer Gesellschast werden hiermit zu einer am Aktien über je 500 4 und die Herabsegung des Actionaire unserer Gesellschaft, daß, na< Eintragung sowie des den Vermögensstand und die Ver- ; : a. Sonnabend, den 26. : G ; Aktienkapitals auf den Betcag der insgesammt voll- | Actionaire ; des - Actien - Capitals von hältnisse der Gesellshaft entwi>elnden Berichts | 1 ' det ‘eracbenit dn: , Juni a. c., Nachmittags 4 Uhr, bezahlten 373 Stü> Aktien über je 500 A mit e O L 16 S GOO K etreffenden Be- der Direktion mit den Bemerkungen des Auf- | zu Frankfurt a. e orinán f gebensi

Die Convertirung dieer Squldverschreibungen Metallbestand (Obligationen) erfolgt in der Zeit i hene. 6 Wos. 87 | in Wesche's Hotel zu Magd izufü i: Zei Reichökassensheine, 9/895. sches H z gdeburg abzuhaltenden 186 500 „M herbeizuführen bes<lossen worden. \{lusses der außerordentlihen Generalversammlung sichtsraths. 1) Rechnungsablage pro 1885 und Bericht des

vom 15. Juli bis 15. i 2 : ; ; Wi Dieses Jahres 1886 tis Sonstige Kasfenbestände l “109. 85 eingeladen außerordentlichen Generalversaunnlung Gés daft zu 2 s ir U 0E A0 vom 28. Juni 1884 in das Pee das | 2) Ans der Bilanz und Decharge - Er- Vorstankes und Aufsichtsratbs. L

s ; ; V Ee 109. & è e u melden. c i d ilung. 5 , Sfuldvet fdr bunten Btlieatioa) Ltre | Bee: 7 218/00 T agesordunng: Berlin, dea 29, Mai 1396. Sie werben ie Mehuction in dee Meise aus | 3) sessepino der u vertifenden Dividende | Y Ubsgderng des $ 14 der Geslisäast / S 2a 400,845. Wahl des Aufsichtsrathes gemäß $8. 224 des Actien-Geseßes und $, 24 unserer Statuten. Deutsche Zeitungs-Verlagsaustalt. führen, daß wir eine jede eingereihte Actie von | 4) Eventuelle Ditis ay! r: über spätestens bis 3) Wahl des Aufsichtsraths,

dieselben in der Zeit vom 15 Juli bis 15. August | Effect. | Soi nh a rbardforde L aus 1120845, Jn Bei dl des, Aufsihtörathes ger 6 3. 224 des Ackien-Ge 1 er Kleeberg. : Betrag von (6 400 abgestempelt zum 15. Juni d. I. von Actionairen bei dem des Actiencapitals von M500 000 fen wir auf die Vorschriften der S8. 17—21 unserer é 500 auf den g unterzeihneten Vorsißenden angemeldete Anträge. 4) Der E 000 dur< Vernichtung von

bei unserer Kasse hierselbst (Schloßplaß | Tägli fällige Gutbaben, dir. 6) lt er Masse H l Sd 6 gli fällige Guthaben . 729,285. Statuten, wonach diejenigen Actionaire, welche si< an der 6 l ili a i j :

n Bolliebung Formulare E Pasfiva: * * 1-786,029. 9 | ihre Actien oder die Bescheinigung îber Depontrung derfelben E [12085] ee "Demgemäß fordern Dipideadensihetnen mit arith- | 2 sibioratbemil O éß &. A der Statuten werden Eintritts

| Bollichung Form e e / e An Dea rug Comumalbebbiben é auf, ihre Actien mit Dividendenscheinen mit arith- sihtsrathsmitglied. Gemäß $. 21 der Statuten werden Eintritts-

vorzulegen, daß sie die in ihren 4%gen Schuld- | Reserve-&onds s . #& 2,400,000. der Firma Coste «& Lippert, Magdebur : Nassau Selterser Mineral Quellen | Leics geordnetem Nummern-Verzeiniß versehen | Die in &. 14 des Statuts vorgesehene Deposition | x ten zur Generalversammlung gegen Deponirun verse bungen (Obligationen) verbrieften Kapitalien Meierve- Fonds Umlauf 7 159 109. t 0 D Davidson, Hildesheim, s Actien Gesellschast Oberselters. \ | bei den Verron Bot S Fe Berlin iee: (Ae S An Lie and ‘hei unsrer Hauptcasse der Aftien in i F L Blahmever in Düsseld rnerweit gegen eine Verzinsung orten Kapitalien | Ban E ti e Brbiad; * 100. August Dux « Co. : O / s .) Unter den Linden 59a. oder bei uns. Caffe Mee, einer E nsta h . fe Dispofitions\ hein Heren Banauier F. L. Blaßmeyer in Düsseldorf nftige ti l f st T Gemäß Bef<hluß Unserer. Generalversammlung“ selbst einzureichen und dieselben nah erfolgter Ab- Nes stattfinden, und ha is spätestens den 22. Juni 1886, Abends 6 Uhr,

lben Prozent bei dem ritterschaftlichen Credit- spätestens bis 24. Zuni i nstitute des Fürstenthums Lüneburg f A S um 24. Juni a. c., nds 6 Uhr, auf unserem Comtoir in Kleiu-Wanzleben vom 6. Mai 1886 follen Actien. unserer Gesellschaft} 27. Juni er. ab wieder in | die Anzahl und Nummern sowohl der deponirten e du O lit 2 A R e i | S A s Stammactien als der Stamm - Prioritäts-Actien g r v. d. Höhe, den 31. Mai 1886.

1,212,378. wollen. V : j : im Betrage von 75 600 (. nominell angekauft und hmen. : Coúterii E erbindlichkei 2,584,843. Klein-Wangzleben, den 30. Mai 1886. g j , und mpfang zu ne : 1 : schreibungen (bligationen) werben mit der tigen | Sonftige Passiva... 7 117660 Zuckerfabrik Kleinwaunzleben A meeden seits des Alien GREES, Meier | » Posen, den 1, Jun 1998, "Kottbus, den 24. Mai Homburger Farben- N i Í : Î â ubi , . all. A L f f j auf eine 31%/a Berünsung abgestempelt wut cen Weiterbegebene im Inlande zahl- vormals Rabbethge & Giesecke Actien-Gesellschaft. bei nas ju me E E boo: MosiGEe Miene EEIE Me E ire GIRS E T Pecihälder emische Fabrik. A. G. E O , y j er Vorstand. N

auf eine 32v/6 Verzinsung abgestempelt und gegen geg «M 58,673. C. Nabbethge.- Ober elangen 2E agt 1886. ——— E RID ‘o e Direktion. :