1886 / 132 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Nr. 164. Firma Gebrüder Weigang in | Lüdenscheia. L O [12975] | S<hußfrist 3 Jahre, angemeldet am 25. Mai 1886, | indishe Amulets mit den Geschäftsnummern 1 : , Bauten, ein vershlossenes Couvert mit 2 Stü> D unser Musterregister ist Lea: _{ Nahmittags 54 Uhr. 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8 und 83, bestimmt für plastische id Ü Mustern von Bränden, zum Auszei<hnen von r. 350. Firma Gebrüder Noelle zu Lüden- | Nr 866. Firma Scheuver Rott & Cie. in | Erzeugnisse, angemeldet am 21. April 1886, Vor, Erste Börsen-Beila ec Gigärrenlisten bestimmt, Fabriknummern 1622 und age 4 Muster für Kapselflaf<en und 2 Muster | Thann, ein versiegeltes Pa>et mit 49 Mustern für | mittags 10 Uhr, mit Schußfrist von 3 Jahren. : g mea am S4 Mat Hd: gem. 11 Übe 20 Min. | nummeen für Sapieajgun 21 Va ia, 00e, | I TIR T 109 T Tis V 180 |facitaa biet, Ge Hong ned : : “N meldet am 24. Mai , Vorm. r in. | nummern für Kapfelflaschen 2169/1/4, "/s, 1/12, 25 Gr., | 411, 1953, 1958, : È j L , | fa , hier, ein verschlossen adet, angeh- ] 0 0 Bauten, den 31. Mai 1886. für Löffel 1363 und 0126 B, plaftische ugniffe, | 1955, 1954, 1951, 1933, 7984, 8039, 8038, 7872, | li enthaltend 2 Zeihnungen eines elbsts<lie S- {s-A Königliches Amtsgericht. Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am 1. Mai 1886, | 7974] 8031| 7969. 7972, 7985, 7975, 8058, 8000, | Ventilauslaufhahnens ohne Pybrac lie to p um él él él E nl cl cl Un on l Tell l cl ad us I cl d M Brühl. Vormittags 11 Uhr. 8029, 7965, 7960, 8021, 7899, 7976, 7992, 8026, FiSios und ein neuer Hydranthahnen mit den s ——— Nr. 351. Firma J. Heymann zu Lüdenscheid, | 7987, 7914, 7887, 7953, 7954, 8025, 8003, 7980, | Geschäftsnummern 28 bezw. 101, bestimmt für ‘1 132. B erlin, Monta den 7 Juni 286 Breslau. [12860] | 4 Muster für Damenbesatknöpfe, in einem ver- 8014, 7997, 7756, 7825, 8043, 8057, Schußfrist plastis<e Erzeugnisse, angenieldet am 1. Mai 1886 e 1 g, ° ® In unser Musterregister sind: siegelten Paket, HAREREs 8128, 8133, 8139 | 3 Jahre, angemeldet am 26. Mai 1886, Mittags Nachmittags 45 Uhr, mit Schußfrist von 3 Jahren. —— M E m e 1) unter Nr. 256 für den Lehrer au der Bau- | und 8147, plastishe Erzeugnisse, Schußfrist 1 Jahr, | 12 Uhr 7) O. Z. 425. O Kammerer in Pforz: t Qi-Sculdverschr./24 e ster

s 1 . . ”- * >= ¡</ gevertihmie zu Vreslau, Emil Nöllner, nah angrmeldet am 3. Mai 1886, Nachmittags 42 Uhr. Mülhausen i. E., den 2. Juni 1886. heim, ein vers<lossenes Paet, ages enthaltend Berliner Börse vom 7. Juni 1886. Reuß. Ld.-Spark. gar. ./4| i S

1/1. u 1/1. u. —,— É é N | d i ; è | /9.1.1/11, 120 V3 L zs CINZoL | 44/5 31% | R, d v 1.

i i : j \fheid, 14 Muster für Damenbesaßknöpfe, in cinem i Broches, Boutois, Shawlkñadeln und Armringtbe; : 2401 | 1 ; [31 55 Minuten, ein versiegeltezs Pa>ct mit 17 Mustern | scheid, f saßtnöp Herzog T A GesGäftsnummern 2308, 2310 nringtheile Amtlich fesigesiellte Course. Sächsische Staats-Rente|2 | erch 93,40 bzG . Hyp.-Pfanvbr. 74/44/1/2. u. 1/81102,25G do. vr. ult 97,506, G Î ; |

. 1/7,/101,00bz Schwed. S:aats-Änl. 75/43/1/2. u. 1/8.[106,00bzG Ludwh.-Bexb. gar.| 9 | 9 ¿ |4Lu.7 223,25 by 1/7. do do. mittel/43/1/2, u. 1/8.1106,00bzG 2irbe>-Büchen . / Ti T 14 | 1/1. 1158,90b?

i bel, Fabrikat I j tif versiegelten Paket, Fabriknummern 1149, 1154, E 2311, 9: : | [ für Möbel, Fabrikationsnummern 2—18, für plastische 2336, 2337, 2339, 2341, 2342, 2344, 9345, ry Sä]. Landw. - Pfandbr. 4 |1/1. u. 1/7./103,20B do. neue 79/4#/1/4.u.1/10.|—,— Marienb. Mlawka} ?/s | 1/3 |4 | 1/1. [49,75b: G d 4311/1. u. 7. Hd ; do. 1878/4 |1/1. u. 1/7. pr. ult.| 49,10à,25 bz

etge beltiznnt, wit ente SEutée drei | 1155, 1157, 1165, 1166, 1167, 1168, 1169, 1178, | e 2 „Säße. E E o Ua 11179, 1184; 1180 wsd 1180, nlustise - Grengnife Mm T. ister ift cingctrn: (12476) | 9849; 2351, 9362, 2364, 2355, 2356, 2361 3500 e E E ae vi m E Aae, 1 auc 200, do. 1/1. u. 1/ 9 2) unter Nr. 257 für den Kaufmann Léon | Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am 7. Mai 1886, zun E er A Me: h 2364, 2366, 2367, 2369, 2370, 2371, 2372, 2373' gjterr, Währung = 2 Mark. 7 Gulden füdd. Wibruag = 12 ark Dalde>-Pprmonter 4 1/1. u. / tel) L/7 E 2 T 14 | 1/1. [175 00bzB Sontag zu Breslau, na< Anmeldung vom 4. Mai | Vormittags 11Z Uhr. ) unter Ziffer 488: Vachmann, Joh. 2374—2389 inkl, bestimmt für plastisGe Erzeugnisse 100 Gulden hell. Währ. = 170 Mark. A S as L Mart, | Württemb. Staats-Anl./4 | vers. |—,— do. vo, kleine 4 1/1. u. 1/7./101,50B do. pr. ult | 174,25à174,75by 1886 Vormittags 9 Uhr 15 Minuten, ein ver- | Nr. 353. Firma Friedri<h Tur> zu Lüden- | Friedrich, Fabrikant dahier, versiegeltes Paket, | angemeldet am 12. Mai 1886, Nachmittags 14 U E r E S Ae Preuß, Pr.-Anl. 1855 3 1/4. [142506 do. St.-Pfdbr. 80 u.83/44| versch. 1104,25 bz Nordh.- Erf. . 149,75 bz siegeltes Paket, enthaltend das Muster eines graphi- | scheid, 1 Muster für Taschen-Dintenfäßchen, 5 Muster | enthaltend 3 Muster von Zeichnungen für Dar- | mit Schubfrist von 3 Jahren. : Wechsel. urbes}. Pr.-Sch.440Th[l.|—| pr. Stü [299 60G Serb. Eisenb.-Hyv.-Obl. 5 [1/1. u. 1/7.|81,006zG do. abgest. ‘1, 40,79 bz shen Kompasses in Bouquetform mit s<webendem | für Zündholzdofen und 2 Muster für Seisendofen, | Lefumpen guf Handspiegely und (carbürsten, G-Nr. | $8) O. Z. 486. G. Nau, Estampeur hier, cine Dige, BadiscePr.-Anl. de18674 1/2. u. 1/8./135,25G do. gt0 Lit.B 5 1/1. u. 1/7/80106G | Ostpr: Südbahn . (1. 6E Schmetterliuge, Fabrikationsnummer 1, als plastisches | in einem versiegelten Paket, Fabriknummern für | 6,, 8, 51, Muster für plastis<e Erzeugnisse, Schuß- versiegelte Schahtel, angebli< enthaltend 50 Amsterdam . . ./100 Fl. [8 T.|1 Bayerische Präm.-Anl. 4 | 1/6. [135,906G | Serbische Rente 1/1. u 1/7.180,8064._ do. pr, ult. 06A A LS Erzeugniß, mit einer Schußfrist von drei Jahren, | Taschen-Dintenfäßchen Nr. 1, für 2 See N A Ut, angemeldet am vierundzwanzigsten Estamperie-Muster mit den Geschäftênummern 3795 g “100 Fl. |2M.| (24 Braunschw. 20 Thl.-Loose/|—| pr. Stü |96,75B do. do. pr.ult, 80,50à81,40a80,70bz | Saalbahn 4 45.90 bz 3) unter Nr. 258 für die Firma Max Schäfer | Nr. 837, 838, 630, 631 und 109, für Seifendosen | April 1886, Nachmittags 43 Uhr. 3731, 3733, 3735, 3737, 3739, 3741, 3743—3757' ufs, u, Antw. [100 8T Cöln-Mind. Pr.-Antheil 34/1/4.u.1/10./129,106zG do. do. neue/s [1/1 u. 1/7.80,606G | Weim. Gera (gar.)! 29,80G in Breslau, na< Anmeldung vom 10. Mai 1886, | Nr. 33 und 34, plastische Erzeugnisse, Schußfrist | 2) unter Ziffer 499: Schabel, August, Fabri- | 3761, 3765, 3767, 3770—3779, 3781, 37893791" Br u n "1100 Fe. (2M. /8 Dessauer St.-Pr.-Anl. 3} 1/4, 1127,80G do. do, pr. ult (9,50a80,60à, 506) S| do. 24 conb. 29,60bz Nachmittags 4 Uhr, ein versiegeltes Paket, enthaltend | 3 Jahre, angemeldet am 13. Mai 1886, Nachmit- C TENERENE agf E L Met, 3796—3801, 3803, 3805—3808, bestimmt für Skandin. Pläte|/100 Kr. |10T.| 5 Hamb 50Tbl. -Loosep.St. 3 1/3, [195,50G Stocfholmer Pfandbriefe 441/1, u. Nor c ASP T do N: ein Schnittmuster von Papier für Oberhemden, | tags 4 Uhr. per gienes Convolut mit 2 Mustern von Man- | y[astis<e Erzeugnisse, angemeldet am 15. Mai 1886 venhagen . [100 Kr. |10T. übe>er 50 Thlr.-L.p.St 34 1/4. |187:00G do. Stadt-Anl./4 15/6. u. 12.1101,106G*D | Werra-Bahn.. .| 81 59%: G Fabrifationsnummer 1, für plastische Erzeugnisse | Nr. 354. Firma F. Tütemann zu Lüden- | ettenknöpfen mit cingravirter Zeichnung sowohl Vormittags 10 Uhr, mit Schußfrist von 3 Jahren. O e 11 L. Strl Meininger 7 Fl.-Loose .|—| pr. Stü |25,00G „_do. do. neue/4 15/6. 1. 12.4101,106G* S | Albrebtbahr .u.7[22,10 06 bestimmt, mit einer Schußfrift von drei Jahren, | seid, 20 Muster für Damenbesabfnöpfe, in einem | auf der Vorder- als auf der VersGlußeite, G -Nr. 1, |" 9) O 3 427. Genz n: Kos in" po eaahren 1 L Strl. Oldenb OThlr. Lp.St/3 | 1/2 [15650G | Türk. Anleihe 1866 conv.|1 (1/5. u. 1/9/15,606zG S | Amft. -Rotterdam E 4) unter Nr. 259 für die Firma C. T; Wiskfott | versiegelten Pa>et, Fabriknummern 10877, 10874, | Muster für plastische Erzeugnisse, Schukfrist drei | ¿jn vershlossenes Convert, angebli, os altend i 100 Fr. P, a DOL L PO MIL 2/00,60b3 | Aussig-Tepliy 274,506) zu Breslau, na Anmeldung vom 14. Mai 1886, | 10835, 10843, 10832, 10829, 10827, 10831, 10834, | Fahre, angemeldet am dritten Mai 1886, Vormittags | 9 ettenmuster mit den Geshäftonummer, Lauten 100 Fr. Vom Staat erworbene Eifenbahnen, po: V FraBaose volle: fef =— -(08,00b) Baltische (gar) 7166,50 bz Nachmittags 33 Uhr, ein versiegeltes Pactet mit | 10830, 10836, 10833, 10841, 10828, 10840, 10838, | 9 Uhr. i E, 2; | 1397 infl., bestimmt für plastische Erzeugnisse, an- Bikavest 190 2 Brsl.Schwdn.Frb. St.A./4 | 1/1, sabg.—,— do. do, pr. ult. A N Bhm.Ndb..46p S 289,00G 12 Mustern für <romolithographishe Bilder zur SbuLfist 3 Fehee, 19 [004% PlaftisGe Erzeugniffe, dahier, offenes Mustce der Beier eres Ste Li Schutt omg HeG Nachmittags 5 Uh do. .. ./100 Fl. —,— Münk GulGebe Sr As i/4 |—-— E E A as Böhm. Westbabz S |1/1.u.71104,75 bz N ; 3 i TUGe 5 ußfrist 3 Jahre, angemeldet am 14. Mai 1886, , Ra L s * | mi ußfrist von 3 Jahren. s n t M i ( 0. „Pr.\5 | 1/4. |—,— . GO L e Mui ; E o. pr. ult. U Sea! erwendung als Menu-, Tifch-, Correspondenzkarten, L Hvydranten, G.-Nr. 100, Muster für plastishe Er- 10) O. B 428. Förster und Barth in Pforz- Wien, ôst. W. 24 Þ E e Niedr\l, - Märk. St.-A. 4 |1/1. u. 1/7./102,00G Ungarishe Goldrente . .|4 |i/1. u. 7.195,40 bz Busthtiehrader B. ; [4 [1/1.u.7|84,5063G E56 Stargard-Posener , |44/1/1. u. 1/7.|—,— do. do. mittel\4 1/1. u. 1/7.85,70bz do. pr. ult. —,— ' do. do. fleine|4 35,75 b) B Cfakath-Agram. . 1/1. u.71100,25 b1G 1/6 u12/98,20 bz

—_,— do. A : bo. mittel|4 [1/1 u. 1/7/4101 40bz Ml. Frdr. Franz |

,

d C5 g A, e i Aa A

an ain, 1

ES

E

E iebe

do

m Den S

h Oa O

t

|

O

u

pt S <—3 3} V3 fa C

wie Cre N o

[u n T -

T TITWT E E BELS |

—_

aa E E

en M L

|

t cN

J

C N S So 05 bs 00 Lo 05 Us O5 nSBSaRSR En Sn En

ts x., if 169—181, für | Vormittags 112 Uhr. SVDLA i ; Sauen time e zeugnisse, Schußfrist drei Jahre, angemeldet am heim, a. ein versiegeltes Pa>et, angeblich enthaltend Ebi, Pläße ./100 Fr. 5) unter Nr. 260 für die Firma C. T. Wiskott | siegelten Paket, Fabriknummern 302, 1302C und |, 4) unter Ziffer 491: Gebrüder Frank, Firma nummern 3100—3149 infkl., bestimmt für plastische do. do. [100 Lire uis Diverse Eisenb.-Pr. abg, ¿. Bezug v. 34% Cons 24 do. prult 103 T2 | Donegbahn gar. - 1 1379 O /1 1137.90 : : n Wer ; s ; j i 198,35 b / |1/ A HAUR aar; j | Lea, (0A, 6 Mustern für Heiligenbilder mit Sprüchen zur | Lüdenscheid, den 1. Juni 1886. infl., versiegeltes Paket, für plastische Erzeugnisse, | "y, ein vershlossenes Couvert, angebli enthaltend Warschau. . . ./100S.R. 063 Dels-Gnesen 4°/ (1/4.u.1/10./102,80G 00, 00, (6,75 bz Elis. Weft. (gar.)) $ [1/1.u.7[97,75 b; G Paremale Sildex in 6 Dessins, Fahriknummern 161, E Mün fer 402: Georg Brunner, Firma | 3586, 3587, 3588, 3589, 3593, 3594, 38596, 3596, Dukaten vr. Stü>k 4103 40G do. pr. ult. :

Flächenerzeugnisse beslimmt, mit einer Schußfrist von | Nr. 359. Firma Gebrüder Noelle zu Lüden- zu Breslau, na< Anmeldung vom 14. Mai 1886, | 0302 B, plastische Erzeugnisse, Schußfrist 3 Jahre, in Nürnberg, 33 Muster für ges{<ma>volle Aus- Erzeugnisse, angemeldet am 26. Mai 1886 mit St Petersburg . 100 S.R. T Div. 4% bis 1./1. 1887. 1/1. u. 1/7.[102,80G do, Gold-Invest.-Arl.|! u. 1/7,103,75bzG Dux-Bodenbach . d Schußfrist drei Jahre, angemeldet am- zehnten Mai 50 Zeichnungen für 45 Colliers und 5 Leontines d : 199,00 bz Breslau-Freiburger 1879 .[1/4.u.1/10.|—,— do. Loose 7 r, Stü [217,80G Franz-Zosefbahn 1/1.u.787,10 bz

2, 163, 164, 165 ür Flä isse be- li ftr 4 5 |1/1. u. | ,90à,75à82,75à, 303,406

6a 108, 1864, 165, 166, für Glädenerzeugnifse be: | Meerame, [12789] | in Nürnberg, verschlossenes Convolut, enthaltend | 388" 3704, 3794, 3844, 3858, 3860, 3861, 3907— Sovereigns pr. Stück 20,33G Bukarester Stadt.-Anl. 5 [1/5.u.1/11.197,09B do. L gal : 31,75B® Gotthardbahn . Es 5 1/2. 5

Wr Un n

Go

drei Jahren, scheid, 3 Muster für Flaschenkorke, in einem ver- | siebenten Mai 1886, Vormittags 411 Ühr. 90 Muster von Messingpressungen mit den Geschäfts- Stalien. Pläße .|100 Lire

Nachmittags 33 Ubr, ein versiegeltes Pa>et mit | angemeldet am 21. Mai 1886, Vormittags 107 Ubr. | stattung an Bleistifthaltern, G.-Nr. 201 bis 233 Schußfrist ‘von 3 Jahren, h 9-100SR 198,904 Oberschl.Pr.F.114%b.1.4.37 1/4.u.1/10. do. Papierrente. . .u.1/12/77 00B do. ve-ulél 137904 75à 90bz Berwendung als romolithographishe und trans- AUN He Age nEt. 1886, Nahmittags 5 Uhr. mit den Geschäftsnummern 3301, 3383, 3384, 3568, Geld-Sorten und Bauknotex. Ausländische Fonds. R 1193404 lGeteB.jgar 04 i TSAB2 TER O, stimmt, mit einer Schußfrist von drei Jahren, In das hiesige Musterregister ist eingetragen | 2 Muster von Chromolithograpbien, japanesische 11, 3914—24, 3934, 3956—60, 400d, 4016, 4020, 20-Francs-Stük 16/20bz do. kl. |1/5.u.1/11./97,00B do.Pfdbr.71(Gömbörer) i 1104 20bz E

Ital. Mittel:neer| 1.u.71111,106;

do. pvr. ult. 111,60à111,006s .u.7161,75 53 /1.n.7177 30G /2.u.8/184 00 bz /5u 11192,75 bz (S X 1

FG21'1839001,

Í u Ra 2 do y D ANL 6) unter Nr. 261 für den Kaufmann Léon : Ny 9 "r Tz „11, , S K ) l E : de : O : E do. pr. ult n 209,608 Sontag zu Breslau, na< Anmeldung vom P Les Firma C. F. Hübner in Meerane, niffe. ‘Shubfrift noei Sahee E e 4021, 4075—79, bestimmt für plastische E Dollars pr. Stü T On E e S u 1/11 S iat g gw r 9 1104.00 Graz-Köfl. St.-A. | | 1/1. [91,00B 22. Mai 1886, Vormittags 9 Uhr 15 Minuten, ein | 4 PaÆct mit 12 Must für Kleiderstoffe, Flächen- ' : : é angemeldet am 26. Mai 1886, Nachmittags 5 Uhr, Imverials pr. Stü “5 A R AE (E A j . do. F oe I O 14 |1/ siegeltes Pa it 1 Muster ei if Pa>ct mit 12 Mustern für Kleiderstoffe, Flächen- | Mai 1886, Nachmittags 57 Uhr. mit Schußfrist von 3 Jahren do. vr. 500 Gramm fein e Holländ. Staats-Anleihe/4 |[1/6.u.1/12./100,60bzG | Wiener Gommunal-Anl.'5 |1/1. u. 1/7./106 50G versiegeltes Paet mit uster eines, graphischen | muster, versiegelt, Fabriknummern 858—869, Schuß- | 6) unter Ziffer 493: Bachmann, Johann E l : 1RRC 5 ‘pr. 1 Lv. Sterl. [20'375b Italienishe Rente . ._.|5 1/1. u. 1/7./99,50bzB Kaschau-Oderb 14 11/1 Kompafses, Fabrikationsnummer 2, für plastische | frist 2' Jahr angemeldet am 1. Mai 1886, Nah- | Friedrich, Fabrikant dahier, vers@hlossenes | Pforzheim, 31. Mai 1886. Engl. Bankn. pr. 1 Lv. Sterl 20,379 bz a G F [1/1 u. 1/799 506 B asdau-Dderb. .| 4 | 14 [1/ Srfcuanise bestimmt, mit ciner Schußfrist von drei mittags 5 Uhr. , s Paket mitt ‘dem Muster dn Zeichnungen füe: Dire De T, Lau Lan E E 100 gl N L6H do. do. pr. ult.| “*99,30a 25A 30 Deutsche Hypotzeken - Pfandbriefe. No ahren, Nr. 864. Firma Ludwig Liebert in Meerane, | ftellungen auf Handspiegeln, G.-Nr. 9, Muster für E P A ' E. Luxemb. Staats-Anl. v.82 4 1/á.u.1/10.|—,— lt.-Def. Vf 5 11/1. u. 1/7.1101 40 R ba : L vigr cvós E. 1886 1 Patet mit 45 Mtern für Kleiderstoffe, Fläen- plastishe Erzeugnisse, Schußfrist drei Jahre, ange- | Riesa. E A [19863] Raid Ben S pen s E: 1199,25 by New-Yorker Stadt-Anl. 6 1 /1. u. 1/7.|—,— Anha L B P lou ] L s T 102'5 a Lüttid uier | , Königliches Amtsgericht. muster, Se E A 12e A ee am achtzehnten Mai 1886, Vormittags In das Musterregister ist eingetragen : M ult. Juni 199,50à,25 bz ét G v n as j A 102/80B+ 2 | Braunschro.-Han. Hypbr.|4}| versch. gef.100,00W Moskau-Brest .. E mittags 45 Uhr. A ; 7) unter Ziffer 494: Pocher, C. A., Fabri- vormals Grüsi, Taf e, E F Ruf. Zollcoupons E 939225 b1 Oefterr. Gold-Rente 4 14u.1/10 94,60 bz e d Wie i verd. 191/006G A c Fi iedrich i j 5 it BC 1 . e Werke in Riesa : Lad : A Co Ge ' D, : : (VU b : ul, Bilan, T tein 4 u da me O) E T E Ee 2 Mustern E Lan Cer Mlosenes Tonpeut mit 50 Mustern | ein versiegeltes Paket mit 2 Mustern, nämli: Zinsfuß der Veihsbank: Wechsel 3%, Lomb. 4°/ : Do a ir VGLOLIORLOOO D. Grkrd. B. N11. Ilan. E Desterr, Lokal. 5 p Nr. - E, 2 ( C). 1 l 1 : lr. E Lrt u 3 s - „V . ‘l (0 ei det aee . rz. - o o 198 «U, 1/(,/38,005 0, pr. Ui. getragen worden, daß der Blehwaarenfabrikant | Kleiderstoffe, Flächenmuster, versiegelt, Fabriknummern | Muster für Flähenerzeugnisse, Schußfrist drei Jahre, 1107 Muter bee Viasishe EreS M Tit onds und Staats - Papiere. . Papier-Rente . 4% i/2. u. 1/8.[68,75 bz do. L rüdz. 110/3#1/1, u. 1/7. 97,80 b; G Oest Ndwb-#pSi Herrmann Jauzohn in Danzig für die unter | 901-940 resp. 941——960 und 1001, Schußfrist | angemeldet am achtzehnten Mai 1886, Vormittags | 3 Jahre, angemeldet am 24. Mat 1886, Vormittags Deutsche Reichs - Anleihe|4 |1/4.u.1/10,/105,80G j do. - /45/1/5.1.1/11,168,80bz do. V. rüdz. 100/34 1/1. u. 1/7/92 80G do. vr. ult. ( Nr. 4 eingetragenen zwei Petroleum-Meß-Apparat- | 1 Jahr, angemeldet am 7. Mai 1886, Vormittags | 114 Uhr. i / j Uhr. T2 ¿ Preuß. Consolid. Anleihe vers<h. 1105,30G . do. pr. ut E F Dtsch. Gr. Präm.-Pfdr.1./3$/1/1, u. 1/7./107,506z3B | do. Elbthb..46vSt 1. 1278,5054 Modelle die Verlängerung der Schußfrist bis auf 112 Uhr. 2 i j s) unter Ziffer 495: Fried, Wilhelm, Assistent Riesa, am 26. Mai 1886 do, do, do. (35/1/4.u.1/10.1103,30& È do. . „/Ó [1/3, u. 1/9,182,30et.bzB | do. do. IL Yhtheilung|3$|1/1. u. 1/7./104,75B do. pr. ult 277à277 500277 by 3 Jahre angemeldet hat. Nr. 866. Firma C. F. Hübner in Meerane, | an ‘der k. Industrieschule dahier, vershlossenes " Königliches Amtsgericht Staats-Anleihe 1868 . ./4 |1/1. u. 1/7./103,00 bz i, __do. pr. ult. —,— D. Hypbk.Pfdbr.IV.V.VI 5 | versch. |107,59B Raab - Ocvenburg [4 | 1/1. [35,7563G Danzig, den 27. Mai 1886. 1 Pa>et mit 8 Mustern für Kleiderstoffe, Flächhen- | Pa>et mit 8 Parquetmustern, G.-Nr. 8, Muster für Kommissionsrath (Unt ; S evge nt do. 1850, 52, 53, 624 1/4.u.1/10./103,00bz . Silber-Rente . 44/1/14. u. 1/7.168,80G o Ho. /43/1/4.u.1/10/100,10G Reichenb.-Pard. .| 3,31/ 3,81/45/1/1.u.7166.256:G Königliches Amtsgericht. R. muster, versiegelt, Fabriknummern 870—877, Schuß- | Flächenerzeugnisse, Schußfrist drei Jahre, angemeldet ommissionsrath (Unterschrift), Hilfsrichter. Staats-Schuldscheine . .|34/1/1. u. 1/7./100/60G / do. , /44/1/4.u.1/1069,10bz do 4 11/1. u. 1/7/101,90G* * | Rufs.Staatsb. gar| 74 |5 |1/1.u.71128.108 frist 2 Jahre, angemeldet am 8. Mai 1886, Vor- | am einundzwanzigsten Mai 1886, Vormittags Riesa. [12864} Kurmärkishe Schuldv. .[34/1/5.1.1/11,/100,25 bz do. do. pr. ult | E Dréödn. Baub. Hyp.-Obl. 34 /1/4.u.1/10.]96 €0G do. pr. ult. | j 122à128,10 5s DetmoIa : [12861] | mittags $12 Uhr. i 11 Uhr. : i In das Musterregister it eingetragen: Neumärkishe do. ./34/1/1. u. 1/7./100,25 bz do. 250 Fl.-Loose 18544 | 1/4. [—,— Hamb. Hypoth.-Pfandbr./5 1/1. u. 1/7./107,10G S, | Rufs.Südwb. gar.| 5 [5 11/1. u.7]69 60 bz In unser Musterregister ist heute eingetragen : Nr. 867. Firma Focke «& Vaum in Meerane, , 9) unter Ziffer 496: C. Riefiner «& Co., Firma Nr. 110. Firma Ernst Barth @& Co. in Oder-Deichb.-Obl. T.Ser.|4 |1/1. u. 1/7./101,50& do. Kredit-Loose 1858/—| pr. Stü>k 298,70G do. do. 43/1/4.u.1/10.|—,— > | do. do. große| 5 5 |1/1.u.7/69,60bzG Nr. 84. Gebrüder Klingenberg in Detmold, | 1 Pa>ket mit 17 Mustern für Kleiderstoffe, Flächen- | in Glaishammer bei Nürnberg, versiegeltes Riesa, cin versiegeltes Pa>et mit 8 Muste ent ted Berliner Stadt-Obl. . 4 | vers. [103,70b;G do, 1860er Loose , . 45 [1/5.u.1/11]118,90bz ’. “do. do. 4 11/1. u. 1/7./101,50G Schweiz. Fentralb| 24! | 1/1. [97,60 offener Briefumschlag mit 17 Mustern von litho- | muster, versiegelt, Fabriknummern 552--568, Schuß- Convolut mit 2 Mustern von amerikanishen Oefen zwar "Gemüsebobe Fabr.-Nr. 107, 108, Wand- do. do, «3411/1. d. 1/7.1102,30G do. do. pr. ult.| S Medl. Hyp.-Pfd. 1. rz.125/44/1/1. u. 1/7.[119,00B do. pr. ult.| 97,50à97,60 bz graphischen Erzeugnifsen, Flächenerzeugnisse, Fabrik- | frist 2 Jahre, angemeldet am 10. Mai 1886, Nac- | in photographischer Form, G.-Nr. 202/203, Muster schränken abr.-Nr. 109, 110, 119 113 Haus- Breslauer Stadt-Anleihe/4 |1/4.u.1/10./104,50G do. do. 1864|—| pr. Stü 1287,60 bz o ho: rz.100/44| vers. [100,10G do. Nordost. & (1E Bei , . , , r , / [4 4 £ Â 4

1 1 1

Æl al

1/1, |8.80B

/1u.7.168,006;G

/1.u.7|390,00

399,50et.à391,59 Bg

(d | 1/1. 162,30bz 62,09bz

S [1/1.u.7|—,—

TOT11L4.e

#909

D o E > > MUWCc

11

nummern 1466/69, 1476, 1477, 1481/84, 1509, | mittags 3 Uhr. E für plastishe Erzeugnisse, Schußfrist drei Jahre, ¿ x : ; 7 Casseler Stadt-Anleihe ./4 1/2. u. 1/8.\—,— do. Bodenkred.-Pfdbr./4#/1/5.u.1/11.]—,— do. do. 4 1/1. u. 1/7.1C0,90bzG do. pr. ult. 54 ,50et. b:

1705/7, 1721, 1724. 1727, Schußfrist 3 Jahre, an- | Nr. 868. Firma Gebrüder Schlaig in Mee- | angemeldet am 21. Mai 1886, Vormittags 117 Uhr. E Pa Ie L Mule v v, Er Charlottenb_ Stadt-Anl. 4 11/1. u. 1/7./104,50B Pester Stadt-Anleihe . .6 (1/1, u. 1/7.188,50bG **S | Meininger Hvp.-Pfndbr.|4 |1/1. u. 1/71101 300 do. Unionb. D 14 | 1/1 175,70b4G gemeldet am 29. Mai 1886, Nachmittags 12 Uhr | rane, 1 Patet mit 29 Mustern für Kleiderstoffe, | 10) unter Ziffer 497: F. Ad. Richter «& Co. zeugnisse, Schu frist 3 Jahre angemeldet am Elberfelder Stadt-Oblig. 1/1, u. 1/7 fehlen. Ls do. Hyp.-Prôm.-Pfdbr. 4 1/2. 1123,506zB do. pr. ult. 79,790 75,60à75,75 bz

45 Minuten. j Flächenmuster, versiegelt, Fabriknummern 1483— Firma dahier, offenes Muster von 39 Stü> 91. Mai 1886 Aloteaittags 9 Uhr Css.Stdt-Obl.1V.u.V.S. 1/1. u. 1/7.)62,206;B* Nordd. Grdfkr.-Hyp.-Pfb./5 |1/1. u. 1/7.11Cc0,70G va. Westb. ) 4 | 11. [19,25 bz

Detmold, den 1. Juni 1886. 1511, Schußfrist 1 Zahr, angemeldet am 11. Mai | Etiquetten zu Bausteinen, anzubringen auf der Ver- Riesa aa ehrt / Königsbg. Stadt-Anleihe 1/6.u.1/12.157,75e. bz B** d D conv. 4 |1/1. u. 1/7.1101/006G Südöst Umb. p.St| 5. 1189,50bx Fürstliches Amtsgericht. II. 1886, I 49 Ubr. i: pa>ung, G.-Nr. 1—39, Muster für Flächenerzeugnisse, ; Königliches Amtsgericht Dstpreuß. Prov.-Oblig. ./ aah-G1 y 15/4. u. 10./98,906z3G X | Nürnb. Vereinsb.-Pfdbr 44 1/4.1.1/10./100,60G do. E 189,00à188,50 bz

Heldman. Nr. 869. Firma Louis Kerhscher in Mee- Schußfrist drei Jahre, angemeldet am siebenund- Kommissionsrath (Unterschrift) Hilfsrichter Me proginz Oblig, . 4 | versh. |—,— Rôm. Stadt-Anleihe . 1/4.u1.1/10./99,00bzG D | do. do. 4 11/1, u. 1/7./100,75S Ung.-Galiz. (gar.)| 5 9 [1/1.u.7]72,0063G

5 —— L / rane, 1 Paket mit 36 Mustern für Kleiderstoffe, zwanzigsten Mai 1886, Vormittags 82 Uhr. S | Westpreuß. Prov.-Anl. ./4 [1/4.u.1/10.[101,60G do. I. Em./4 1/4.u.1/10./98,60G S | Pomm.Hyp.-Br., 1.rz.1205 [1/1 u, 1/7. 113,406 Vorarlberg (gar.) 5 11/1.u.7|81,70b;G

Köln. [12788] | Flächenmuster, versiegelt, Fabriknummern 2503— 11) unter Ziffer 498: Bayr. Bronzewaaren- Schuldv, d. Berl. Kaufm./44/1/1. u. 1/7./104,25G Rumän. St.-Anl., große|8 1/1. u. 1/7. ° do. IL u. IV. rz.110/5 1/1. u. 1/7.1107,50B Warsh,-Teresvol| 5 [1/4u10H101,2963 n U u

1/1. u. 1/7.|—,— o Do: kleine 1/1. u. 1/7.1—,— Poluiscbe Pfandbriefe . 1/4.1.1/10.1102,80B do. Liquidationspfdbr. 1/1. u. 1/7./102,00bzG | Raab-Graz (Präm.-Anl.)

5 : E L, 2

In das Musterregister is eingetragen: [220 Schußsrist 2 Jahre, angemeldet am 27. Mai | fabrik Nürnberg, verschlossenes Paket, enthaltend | Kmdolstaat. (129703 Berliner 5 1/1. u. 1/7./118,75 bz G do, mittel/8 (1/1. u. 1/7./109,50bz : IL, rz.110/44/1/1. u. 1/7./105,00G do. do. kl. | 5 | 5 5 [1/4u10/101,50b

* Nr. 269. Firma „Philipp Gutmann“ zu | 1886, Vormittags 11 Uhr, / H das Muster eines Reliefs: „Burgansiht von Nürn- | Jn das Musterregister is eingetragen: ; do. V “Uer 110 40G do. Meine do r3.110/441/ b A L E Ï

Köln, 1 Patct, enthaltend ein Muster für Oeillets, | Nr. 870. Firma C. F. Schmieder & Co. | berg“, G.-Nr. 390, Muster für plastische Erzeug- | „Nr. 91. birma Triebuer, Ens & Eert in ; 1/1. u. 1/7./105,00 bz do. Staats-ODbligationen

Fabriknummer 100, plastishes Erzeugniß, Sdup- in Meerane, 1 Pa>et mit 50 Mustern für Kleider- | nisse, Schußfrist drei Jahre, angemeldet am act- | Volkstedt, 23 Zeichnungen in 1 verschlossenen 34/1/1. u. 1/7./100,25 bz do. do. fleine 7

1 A 1 d ] f U ) ! f ( | n L 0.

srist 3 Jahre, angemeldet am 20. Mai 1886, Nach- | stoffe, Flächenmuster , versiegelt , - Fabriknummern undzwanzigsten Mai 1886, Vormittags 9 Uhr. Couvert, Muster für Porzellangegenstände, Fabrik- Lndschaftl. Central. ./4 1/1. u. 1/7./102/00 bz do. do. fund.

do 1

1

1/1. u. 1/7./109,75G do. III. r3.100/44/1/1. u. 1/7./100,30G War.-Wien p.St.| 12 (4 | 1/1. |253,906z

1/1. u. 1/7.107,00bzG do. I. rz. 10014 [1/1 u. 1/7./100,40G do. pr. ult. 252,50A253,50 bz 1/1. u. 1/7./107,0083G | Pr. Bod.-Kredit-B. unkb | | Weichfelbahn. . 5 |15/4.u.10/76,00bz 1/6.u.1/12./102,00bz Hyp.-Br. rz. 110/5 |3/1. u. 1/7.1110,40G Westsicil. St.-A 1/1. [80/8061B 1/6.u.1/12./102,00 bz do. Ser.111.rz.100 1882/5 | vers. [106,00G Altd.Colb SLPr. T4 T10S00B 1/6.u.1/12./102,40B do. V.rz.100 18865 | vers. |100,40G Angerm.-S>w. - s | 1/1. [38,10B

S a 0 M 9 verf. 1101,00G Berl.-Dresd. , 1/4. (51,906zG 1/4.u.1/10. 96,30 bz G s do. « 110. 45/1/1, u. 1/7. 114,406 Bresk.-Wars<>. 1/1. 70,70 bz G 1/3. u, 1/9./104,10bz3G F | do. 1j 1/1, u, 1/7./111,00G Dort.-Gron.-E. , 1/1. [110,75 oe O r. 100 4 | vers. 102,0066G | Marienb.Mlawk; 1/1. [110/206:G 1/5.u.1/11.100,10G Pr.Ctcb.Pfdb. unk. rz. 110/5 1/1. u. 1/7.[111,50G Nordh.-Erfurt V1 1111/0966 1/5.u.1/11. 100,10G do. rz. 110 1/1. U. 1/7. 110,90bzG Okerlau iger 1/1. 94,80 61G 1/2. u. 1/8./101,90 bz 9. rz. 1090/5 (1/1, u. 1/7 /100,20G Ostpr. E s 1/1. [123,256,G 1/2. u. 1/8./101,90 bz i rz. 100/44/1/1. u. 1/7./100,00G Saalbahi : 1/1. [95 50b1G 18! U. L e ë d rz. 100 1/1 U. L/7. 102,60 bz Weimar-Geca L 1/i. 92,90 bz ‘14/410 1100 108 206: O Dla L LIAO Dux-Bodenb. A. A 1/1 1

Di 0 0D 27 00 00 L F h f a O1 S

mittags 5 Uhr. 6479—6528, Schußfrist 2- Jahre, angeineldet am | Nürnberg, am 31. Mai 1886. nummern 2/4277, 360, 652, 435/1, 4260, 2/668, do. 1341/1. u. 1/7.[100/10bz b: do, mittel Köln, den 31. Mai 1886. 27. Mai 1886, Nahmittags 45 Uhr. ( Königliches Landgericht Nürnberg, 2/4299, 4297, 429, 4289, 408, 418 neu, 4278, 112, Kur- und Neumärk. .: 1 17 100,20G do. do. fkleine Keßler, Nr. 871. Firma Straff & Sohn in Meerane, Kammer für Handelssachen. 2/4294, 4291, 4293, 4292, 4290, plaftis<e Erzeug- do. neue/32/1/1. u. 1/7./100,10G do. do. amort.

Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts. | 1 Paket mit 31 Mustern für Kleiderstoffe, Flächen: Der Vorsißende: nisse, Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am 2. Mai do. . . 4 1/1. u. 1/7./102,75 bz do. do. fleine, Abtheilung VII. muster, versiegelt, Fabriknummern 10071—10101, (L. 8.) Scmidsiller. 1886, Vorm. 9 Uhr. : j Dftpreußishe . . . ./34/1/1. u. 1/7./100,00G Rufs.-Engl. Anl. de 1822

Schußfrist 2 Jahre, angemeldet am 27, Mai 1886, L E Nr. 92. Firma Ernst Vohne Söhne in do. 14 (1/1. u. 1/7./101/20bz do. - do. de 1859

Köln. [12787] | Nachmittags #5 Uhr. i Oberweissbach. [12781] | Rudolstadt, 23 Muster für E ange ene D Pommersche 34 1/1. do. do. de1862 d

In das Musterregister ift einagct j Meerane, am 31. Mai 1886. ; ; L Í einer verschlossenen Kiste, Fabriknummern 4817, i z i A d terregister ift cingetragen , In das hiesige Musterregister is eingetragen : 4818, 4/1613, 4574/3/2%%, 4690/2/25, 4669/2/2%, do. y L/1. 87 bex 4 11/1. L Mer E é tr do. Landes-Kr./4X/1/1. do,

. 268. Firma „Lo> «& Esser“ zu Köln, Königliches Amtsgericht. Nr. 54, Firma Sontag & Söhne in Geiers- : 2 47 j 1 Paet, enthaltend 3 Muster-Abdrü>e von e Neumerkel, thal, cin verfiegeltes Pader mit E zweitheiligen S S E G R ele lde 9 z i do. Heine für Victoria Crême Chocolade Tabletten, abrik- T ES E Porzellan-Pfeifenkopf, Fabriknummer 286, plastisches Er E nisse Su frift c ‘Jah (2/29, D T a Posensche 1/1. do. 1871 nummern 101, 102 und 103, plastische Erzeugnisse, | Mü1hausen i. E. [12776] | Erzeugniß, angemeldet am 27. Mai 1886, Vormit- 96 Mai 1886 A 11 rbr FE e ANSENEEDE „_do, 3411/1. Rae z ne angemeldet am 17. Mai 1886, | Jy das Musterregister ist eingetragen: tags 11 Uhr. : Nudolstadt, den 31. Mai 1886 Sudsische Z 1/1. e at ag A 0 ias Nr. 862. Firma Scheurer Rott «& Cie. in Oberweißbach, den 31. Mai 1886. Sücstlidh Schw Aut ‘rit Lllelische altland\<.|34/1/1. n, den ò1, 4 L N Thann, ein versiegeltes Packet mit 49 Mustern Fürstl. Schwarzb. Amtsgericht. Wolffarth g / 2 d 4 11/1. GeridtssGreiber d 4 er, O für Flächenerzeugnisse, Fabriknummern: 8040, 7986, Streibhardt. ; erihts\s<rei E G es j öniglihen Amtsgerichts. | 7982, 8019, 7939, 8030, 7926, 8005, 7977, 7983, E Triberg E [12780] do, do. 1/1, theilung VII. 7958, 7895, 7901, 7884, 7871, 7904) 7913, 7911 | P5orzheim. [12481] | Nr. 5409. Unter O. Z. 16 Band Ix. wurde beute do: do. do. 4411/1. “e gea: C1786) | S082 T 088, AOS 188 1046 D 7000 | Y D Rid Mende uu aue L M! |eingcag O T A0 A Ah ; f , (90, , 0029, , , (924, (990, | _D- 419, Neuber und Fauser in Pforz- i G i Z O E a Mette if eE E ragen beid“ in | 7909, 7936, 8009, 7964, 7956, 7963, 79682, 7870, | heim, ein versGlossener Umschlag, angebli ent- Ca I O N Photo ers E E . do, neue/34/1.1. Köln, 1 versie eltes P t th tend e 7889, 7903, 522, 1952, 1932, 1959, 1929, S ußfrist | haltend, eine Kravattennadel und ein Anhänger mit gehäusen, Fabriknummern L u. 298, Muster für « do. neue T. M.4 1/1 E e Mete fi S Bl a ur Ee 14 * 13 Jahre, angemeldet am 14. Mai 1886, Mittags | der Geschäftsnummer 944 beziv. 945, bestimmt für eitig een Schußfrist 3 Jahre, angemeldet Ÿle do. do 4411/1. F rf cairititiieen 101 bis 150 [e bli Eli Ale en, | 124 Uhr. i plastis<e Erzeugnisse, angemeldet am 3. April 1886, | (m 17. Mai 1886, Vormittags 9 Uhr. Beil.-Nr. 2 Mb a fe Sue i 2 eins<ließlih, E ächen- r. 863. Firma Thierry Mieg «& Cie. in | Vormittags 112 Uhr, mit Schußfrist von 3 Jahren. | 914/215 \ \ / M d :/4 (1/1. 6 Mai 1886 M 19 ere angemeldet am orma ein versiegeltes Pa>et mit 16 Mustern | 2) O. B, 420. Ernst Vizer in Pforzheim, | Triberg, den 31. Mai 1886 elpr, ritters. . “34/1 : Êöin a Ms Jes r. für Flähenerzeugnisse, Fabriknummern: 3111, 5680, | ein versiegeltes Couvert , angebli< enthaltend f Großh. Bad, Amtsgericht A D 4 1 En Se n Ee, 9681, 5682, 5683, 8701, 10106, 10107, 10108, | 47 Ring- und Nadel-Müster mit den Geschäfts- * Müller s ag Serie I.B./4 |1 Gecibtbstreiber ves Adeatre, Aucdägeri (s, | 10111, 10112, 10113, 16028, 16029, 16030, 16031, | nummern 4116—4155 infl,, 4166, 4167, 4168, g <4 S2 FE dis Abth il a mtsgerits. Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am 14, Mai 1886, | 4169, 4170, 4171, 4172, bestimmt für plastische Zwingenberg. [12785] dant Neulandsch. 11.4 |1 O8 * Nachmittags 5t Uhr. , | Erzeugnisse, angemeldet am 7. April 1886, Nahmit- In das Musterregister ist eingetragen : esen-Nef au 14 E C Nr. 864. Firma Dollfus Mieg «& Cie. in | tags 5 Uhr, mit Schußfrist von 3 Jahren. Nr. 6. Firma Louis Auler zu Bensheim, G A gu! ou e L, nigsee._ N (12784] | Mülhausen, ein versiegeltes Paket mit 41 Mustern | 3) O. Z. 422. Eduard Söldner in forz- | 11 Muster von Innen und Aukßenetiquetten für Lauenbun, eumär?k. , 4 11/ das Ver Musterregister ist cingetragen : für Flächenerzeugnisse, Fabriknummern: 3705, 3706, heim, ein versiegeltes Pad>tet, angebli ‘enthaltend Cigarrenkisten, in einem versiegelten Pa>et, Flächen- ger V 103.806 d It 4 31.75 Manufactur Gebrüber oige in Sigeudors, 6223 6228 6239, 6933, 6234 “6396 6936 6237" fün Plastisch Ers ani Aa is 17, April muster, Fabriknummern 29, 27, 81, 39 Ps 1/4 /10 103/90 bz «i do. IT. 1.62/80 9054 Diy. pro|1884/1885 Berkin-Dresd, v. St. gar ‘u.1/101103,60G ; \ Dorf, , 0229, 6232, , 6234, 236, , | Jur plaitis<he Erzeugnisse, angemeldet am 17. Apri i det 29. Mai 18 - O L i ! 1+ R ao ens 10 ep L 4 Da L E O S0 2s 0 G O n Cacien Simmeen 20fBs, U | E R 00% 0008 G4 Gi E 00 | 9 Wm mttage 19 Uf, mt Sli von | milaig 1 ted Mone ee ode Mat I 8e V oth | de co S e 161/11 L EAE R O 141 [g agt g | Baim-Giliver ein Le . (0, LSt ' ' ' 2 1, , 1 r Ie ahren. N : G5 E } M oateo r LATIGT 20a j Ï 1 ä \ B ) C0 4988, und 4 Stück Figuren Elfenbein, Euer | S 0298, 6308 6360, 6361, 6366, Sthubfrist | 4) O, Z. 421. Venz & Kast in Pforzheim, | Lwingenberg, 29. Mai 1886, f t Uen do. Poln, SM-Oblig. 4 U/4n.1/10]91 60u) | A galridt Ml 14 L TaSaabn | Batig - Od 3 Sab uster np astische arn nisse, Schußfrist | 3 Jahre, angemeldet am 20. Mai 1886, Nachmittags | ein verschlossener Umschlag, angebli< enthaltend Dr. Weiß. 1/4u1 10./103,90B de feine :u.1/ 90/75 bz Berli D, S i g. 0 |4 1/4. [19,75 tbzG “do Il Em. O O, Bor-, 6 Nr. 866 Firma Weiß - Fries in Kingers- | n meen 1370-1086 t ves den Geschäfts- igs 4 | ‘vers. [10450B do. Pr.-Anleihe de1864 $11/1. u. 1/7[150,80G Crefelder... | 5 | 43 4 1/4. |102,00b¡G do. I, conv. 3 Königfee, den 29. Mai 1886, eim, ein versiegeltes Pacet mit 18 Mustern für Grieugniss angemeldet am 7. April 1886, Nachmit: Rebacteur: Riedel. B [e Anleihe . . 4 | veri. 104,75G Do, d, Ae1868 1/3. u: 1/9/140,10G | Grefeld-Uerdinger| 6 | 5 (4 | 1/1 104,10 bz Berl.-P.-Magd. Lit. A S Schwarzb. Amtsgericht. ächenerzeugnisse abriknummern: 2891/57 , | tags 5 Uhr, im “li iben von 3 Jahren. Berlin: j / î 106 T6 101 40B S 2 Mane M 1 u.1/ eb S. 2 N 4 | 1/ E 30b ces e D eus . Bernhardt. 2O0N, 2204, 2696, 2 L O Os Hey: 2001, a0 m2 2, „Pein rens in Piordbeim, i Verlag der Expedition (Scholz). Ggpurge: taats-Anl./4 |1/3 ls 101,00G do. Boden-Kredit 100,106, | Eutin-2ab.St-A| 14] 1 4 1/1. 060A w R s E ; y ' E t Es B, T RET, o. St.-Rente .|34[1/2. u. 1/8,[101,80bz do. Centr. Bodenkr.-Pf.|5 |1/L u. 1/7.[94,50et. bzG Frankf. Güterb. | 7 | [4 | 1/4. [109,506G | Berl.-Stettin L. UL, VI.

U s R D Fr R was dr >

1

]

1/7./100,10 bz*® 1/7./101,00G 1 1 1

BEBREEEESEEBREER

C5 E

Grm 249 Ct pk do

Cre

160,80G T Laa /7.101,40 bz 7

l

00'001 4us

O O O U O O E E

do. fleine

4100,10G do. 1872

. 1/

G5 5 S A

=I3 N x9 C T A R

O45 S Cr

do. (4. j 1/4.u.1/10./100,10à,20bz | Pr. Centr.-Comm. /4.u.1/10./102,19G d B fr BOGGOR 1/4.1.1/10./100,10à,20bz | Pr. Hyp.-A.-B. I. rz. 120/44/1/1. u. 1/7.1116,70bzG D a T a U N EONA do. V. 13. 100/5 [1/4.u.1/10./100,00G ei 100,.00B | do, vit “s 100 L, 1/7 100/10G° „2 | Eisenbahn - Prior. - Aktien und Obligatioueu, 1/4.1.1/10.[95,90496bzB | do. IX. rz. 100/44 /1/4.u.1/10./100,10G 2 | Aawen-Jültcher 1. u. 1/7,/105,5063G 1/4.1.1/10.196,00G do. div. Ser. rz. 100 vers. 1101,70bzG Z, | Bergis-Märk. 1. IT.Ser. /1. u, 1/7.1100,30G 1/1. u. 1/7./102,10bz Pr.Hyp.-V.-A.-G.Certif. 43/1/4.u.1/10.,/102,10G S | do. Ul. Ser. Lit. A. B./34/1/1. u. 1/7/101,10B 1/1. u. 1/7.,/102,10bz I1rf. do. do. 1/1. u. 1/7./102,00G %Z=a | do. Lit. C. , .34/1/1. u. 1/7.101,10B —— [lr f. | Rhein. Hypoth.-Pfandbr. vers. |102,00G S | do. IV. Ser... . u. 1/7./103,00G Ee : . 1880. , 4 [1/5,u.1/11.188,25 bz do. do. 4 | versch. |101,10G , . u, 1/71103,00G E : / pr. ult. 88,40à,20bz do. do. 33| vers<. [98,75 £tzG i: c . u. 1/7 [103,00G 4103,60G* , “1884... 5 n Sthles. Bodenkr. -Pfndbr. vers. |103,609G S : 11/1, u. 1/7.1103,00bzG. o.

7.1—,— ¿

/7.1100,30G L do. leine) : 0. /7.1100,80G j do. 1873| lands. Lit. A /34/1/1. 7.1109,30bzG i; do. kleine Î 7.1100,80G . 1871—73 pr. ult. 7 do. Anleihe 1875. 7

1100,80G bd, V, feine

7, E O 1877 E S /7.1100,30 bzG : y leine .4101,00G L ¿ pr. ult.

Pfandbriefe.

pri pmk bak purnd prak pre a ada

O t

pk dem jem man em jor jar jamaà: dyn

DOAAAAAAZAAD

4100,20 bz 500 er . E fehlen do. rz. 11043! vers. [110,90G 4 1/1. u. 1/7./103,00bzG 4101,20G » ; fleine/5 |1/5,u.1/11,/100,20bz do. do. 1/1. u. 1/7.1102,25G / u. 1/7.|—,— 4101,00 bz do. do. pr. ult. 100,00 bz Stett. Nat.-Hyp.-Kr.-G{./5 (1/1. u. 1/7./100,50G do. Dortm.-Soest I. 11.S. t, 1/7.|—,— 1101,00 bz do. Gold-Rente . . . 86 [1/6.u.1/12,[114,75G Irf. | do. do. rz. 110/44/1/1. u. 1/7./104,60 b: G do. Düff.-Elberkfeld. T. 1. „u. 1/7 1—,— 101,00 bz do. do. pr. ult. —,— 1rf. do. do. rz. 110/4 |1/1, u; 1/7.1101,10bzG Dgs Nordb. Fr.-W. 1. u. 1/7./102,608 S do. do, 1884/5 [1/1. u. 1/7.[97,00 bz do. do. rz. 100/4 1/1. u. 1/7./101,00bzG | do. Ruhr.-Gladb. 1.11.11, u. 1/7.|—,— D, do. do. pr. ult: 96,75 B Südd.Bod.-Kr.-Pfandbr. versch. [101;30G Berlin-Anhalter A. . , .|4 1/1. u, 1/7./100,30&* 1103,80B do. Orient-Anleihe I. 3 A, 62,20 bz do, E u, 1/7.1100,30G

do. do, I 4/ 462A62,10bz Eiseubahn-Staum- uxd Stamm-Prior.-Aktien. A M Dberlaut jl «u, 1/7./102,60G

SEBESFEEESEEREEEREEREE

[T E Ey

©G2'001 %tts

Pank ham jaink

1 1 /1 /1. 1 4 1

E E E D0C'TOTLC,

pre Pir puri fre DAIDS

t. 4

T D)

p ————

e t d jen

1/7/102,508 102/596

Rentenbriefe.

‘raH —— A4

wr

Ml pin fee uf. pft Me ps pn pr ain Mf