1886 / 133 p. 6 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

13092 h

t ut Mee nr dsa ute g , daß die in na ni

cpsgcsührten amortisirten Obligationen der dis:

en Thüringischen Eisenbahn-Anleihen in der in den betreffenden Cmissionsplänen vorgeschriebenen Weise am 267 Mai F e aitet worden find. erzeichnu von ausgeloosten, im Etatsjahre 1885/6 zur Einlösf\ elangteu Prioritäts-Obligationen der T gischen Eisenbahu-Gesellschaft. L. Emisfion. 1) Aus der Verloosung vom Jahre 1881. à 300 „G Nr. 2800. 2) Aus der Verloosung vom Jahre 1882, à 1500 Nr. 835. 600 Nr. 3322 4378. 300 M. Nr. 3716 7110 7212 7462. / Aus der Verloosung vom Jahre 1883. 00 M. Nr. 4741. 00 Æ Nr. 8323 9268. us der Verloosung vom Jahre 1884. 3900 6 Nr. 332, 600 Æ Nr. 1771 2429 2808 5266. 300 M Nr. 1655 2861 3933 5402 5719 6278 6644 7343 7644 8190 8498 9781.

5) Aus der Verloosung vom Jahre 1885.

à 3000 M Nr. 64 96 97 113 199 291 322 349 369 421.

à 1500 Æ Nr. 78 80 378 386 390 432 438 690 714 744 804 810 836 850 853 968 1011 1139 1167 1278 1343 1413 1463 1479 1521 1523 1733 1741 1752 1755 1850 1886 ‘1905 1970.

à 600 Æ. Nr. 82 110 124 151 154 266 312 319 330 357 387 465 540 628 692 759 778 907 949 998 1006 1177 1195 1479 1480 1489 1493 1540 1623 1643 1688 1693 1859 1894 2062 2092 2159 2170 2206 2210 2556 2668 2739 2752 2753 2796 2797 2869 2882 2945 3011 3047 3190 3348 3446 3493 3527 3533 3537 3539 3572 3635 3682 3689 3702 3713 3781 3845 3851 3866 3899 3991 4010 4011 4033 4048 4155 4156 4349 4461 4498 4503 4542 4543 4587 4643 4649 4709 4755 4826 4897 4973 5002 5022 5099 5104 5150 5168 5188 5379 9433 5471 5576 5584 5623 5624 5695 5742 5786 5807 5906 5989 5990 6027 6039 6058 6190 6330 6392 6373 6375 6382 6417 6514 6535 6577 6586 6588 6694 6695 6956 6966 7035 7097 7198 7199 7231 7241 7261 7278 7368 7441 7488 7501.

à 300 K Nr. 56 72 131 139 193 312 430 463 467 524 683 715 775 790 844 935 1008 1036 1068 1215 1228 1276 1345 1473 1572 1653 1694 1854 1884 1963 1985 2073 2164 2196 2234 2262 2311 2362 2465 2497 2510 2538 2600 2622 2637 2648 2649 2666 2726 2804 2821 2827 2864 2987 3032 3047 3107 3123 3138 3221 3241 3338 3370 3377 3384 3405 3418 3463 3488 3506 3540 3545 3667 3937 3965 4021 4115 4145 4219 4259 4276 4303 4315 4398 4405 4448 4460 4491 4523 4574 4634 4706 4756 4882 4914 4995 ‘4999 5163 5166 9174 5311 5332 5428 5440 5571 5647 5692 5703 9799 5794 5947 6006 6072 6111 6153 6167 6239 6285 6346 6413 6432 6491 6527 6579 6605 6651 6728 6762 6771 6780 6796 6847 6895 7014 7056 7067 7121 7130 7132 7236 7483 7502 7532 7536 7626 7654 7754 7892 7905 7907 7976 7983 8014 8025 8057 8283 8348 8352 8380 8446 8518 3926 8562 8639 8697 8752 8956 9006 9099 9117 9133 9163 9239 9277 9284 9300 9329 9369 9553 9563 9674 9712 9797 9883.

Ix. Emisfion.

1) Aus der Verloosung vom Jahre 1882.

à 600 Æ Nr. 566 581 763 1060.

à 300 6 Nr. 416 2007 2887 3495 3463.

2) Aus der Verloosung vom Jahre 1883.

à 600 Æ Nr. 759 961,

à 300 Æ Nr. 248 411 418 1865 3462.

3) Aus der Verloosung vom Jahre 1884.

à 600 M. Nr. 673 928.

N A. Nr. 899 1072 1340 1764 2580 3411 3) Aus der Verloosung vom Jahre 1885.

à 1500 Nr. 8 41 74 113 145 216 358 384

394 398. __à 600 Æ. Nr. 5 87 96 167 172 190 328 339 400 447 465 478 507 529 556 632 646 .675 680 686 770 804 847 880 1012 1013 1097 1126 1250 1253 1267 1284 1318 1326 1327 1399 1418 1438 1461 1493 1495 1735 1835 1858 1892 1893 1901 1942 1996.

à 300 é Nr. 88 131 141 151 351 369 471 473 482 591 597 653 673 675 703 880 956 1005 1025 1033 1038 1092 1096 1103 1105 1106 1173 1229 1245 1289 1349 1385 1410 1540 1569 1622 1692 1695 1713 1749 1758 1761 1786 1854 1900 1912 2027 2077 2111 2112 2183 2205 2336 2352 2525 2540 2546 2724 2738 2776 2796 2799 2852 9948 2955 3065 3194 3196 3218 3219 3337 3401 3429 3450 3456 3513 3519 3520 3562 3649 3653 3679 3700 3778 3788 3860 3900 3929 3997.

TIT. Emission.

1) Aus der Verloosung vom Jahre 1881.

à 300 MÆ. Nr. 1208 14542.

2) Aus der Verloosung vom Jahre 1882.

à 600 Nr. 674.

à 300 Nr. 11245.

3) Aus der Verloosung vom Jahre 1883.

à 600 M. Nr. 1218.

à 300 M Nr. 1594 2524 3150 3444 8440 9070 9843 11001.

4) Aus der Verloosung vom Jahre 1884.

à 600 Æ Nr. 1239.

à 300 Æ Nr. 4029 5303 5578 7505 8306 9925 9440 10239 11904 16313 16440 16567 16782 16912 17188 19428.

5) Aus der Verloosung vom Jahre 1885.

à 1500 Æ Nr. 125 254 291 334 375,

à 600 Nr. 67 274 297 560 731 750 972 1015 1020 1072 1107 1121 1138 1231 1289 1437 1449 1611 1615 1618 1779 1838 1857 -1871 2007 2010 2015 2061 2180 2213 2342 2353 2377 2505 2540 2610 2644 2652 2927 2983 3004 3021 3170 3278 3433 3453 3512 3514 3537 3573 3745 3848 3873 3962.

à 300 Æ Nr. 35 257 260 293 330 334 656 741 778 834 903 913 1050 1095 1150 1206 1267 1357 1410 1465 1620 1756 2139 2272 2572 2678 2820 2876 2948 3092 3168 3174 3213 3253 3327 3336 3457 3462 3568 3583 3682 3759 3765 3871 3879 3896 4013 4115 4170 4271 4481 4510 4563 4581 4663 4747 4869 5913 5222 5234 5386 5428 5676 5699 5722 5839 5855 6004 6047 6061 6106 6109 6267 6328 6460 6564 6590 6610 6621 6632 6790 6866 6890 6913 6948 7152 7569 7684 7689 7700 7710 7764 7784 7936 7940 8009 8019 8047

8171 8174 8225 8253 8401 8419 8460 8475 8624 8635 8660 8717 8835 8849 8881 8906 8928 8939 8946 8989 9014 9046 9097 9328 9348 9369 9448 9538 9542 9579 9680 9720 9729 9769 9781 9833 9966 10179 10378 10555 10572 10583 10729 11071 11122 11249 11252 11469 11550 11736 11737 11921 12221 12228 12281 12299 12347 12524 12536 12590 12739 12815 12874 12971 12984 13052 13102 13105 13131 13138 13142 13299 13466 13744 13822 13828 13843 13857 13887 13901 14093 14125 14131 14314 14347 14362 14388 14397 14488 14503 14512 14525 14613 14647 14694 14705 14707 14768 14791 14836 14874 14882 14886 15046 15210 15387 15390 15439 15451 15479 15491 15501 15530 15692 15781 15912 15981 16012 16093 16144 16155 16175 16213 16591 16614 16628 16639 16791 16930 16988 17002 17078 17109 17184 17358 17460 17529 17588 17645 17670 17801 17864 17946 18254 18391 18425 18510 18526 18603 18768 18918 19020 19167 19297 19351 19389 19415 19427 19449 19549 19656 19722 19875 19933 19975. TY. Emisfion.

1) Anus der Verloosung vom Jahre 1881.

à 600 Æ Nr. 485 1402 1820 2443 4019.

à 300 Æ Nr. 6284,

2) Ans der Verloosung vom Jahre 1882;

à 600 Æ Nr. 1278 2726 2952 5168 5326.

à 300 Æ Nr. 9645 15452 15831 16663 16982.

3) Aus der Verloosung vom Jahre 1883.

à 1500 Æ Nr. 150 187 478.

à 600 ÆA Nr. 391 502 1482 1485-1639 2442 3619 5646.

à 300 Æ Nr. 903 3225 6318 6368 7214 8255 8982 9414 10630 11687 12245 13211 13585 13902 14199 14507 16962 18850 19510.

4) Aus der Verloosung vom Jahre 1884,

à 1500 M Nr 267 365.

à 600 J. Nr. 270 501 2993 3072 3930 4714.

à 300 Æ Nr. 201 345 1295 3080 5117 5688 8299 9132 9138 10164 10623 11225 12134 14559 14632 15060 16128 16584 17093 17876 18121 20487 20921.

5) Aus der Verloosung vom Jahre 1885.

à 1500 Æ& Nr. 200 220 261 308 337 519 541 640 658 684 734 803 841 979 1092 1107 1165.

à 600 e Nr. 54 56 65 166 202 245 406 516 787 829 921 1052 1181 1283 1293- 1306 1312 1324 1374 1561 1573 1607 1742 1760 2115 2116 2146 2245 2247 2294 2383 2461 2567 2593 2606 2663 2670 2697 2711 2851 2904 2924 2935 2955 2957 3053 3122 3126 3271 3577 3721 3757 3795 3881 4020 4092 4108 4110 4131 4141 4155 4161 4301 4349 4437 4495 4498 4642 4667 4835 4934

[12877]

Oberschlesische

5011 5014 5239 5316 5386 5387 5471 5488 5566 5581 5686 5981.

à 300 G Nr. 44 129 136 396 443 509 522 544 997 576 579 641 698 841 874 1052 1055 1070 1108 1168 1182 1259 1321 1344 1371 1454 1693 1724 1982 2009 2091 2124 2351 2396 2459 2487 2539 2593 2640 2810 2920 2933 2975 2998 3125 3131 3142 3351 3593 3737 3770 3793 3795 3800 3811 3900 4077 4115 4521 4747 4819 4960 5282 9308 5386 5433 5530 5538 5609 5669 5689 5721 5890 5901 5953 6074 6206 6272 6334 6410 6517 6607 6633 6722 6726 6736 6772 6803 6825 6991 7007 7060 7098 7129 7139 7206 7239 7351 7406 7443 7452 7508 7543 7612 7649 7690 7700 7704 7902 7972 8037 8065 8232 8320 8330 8341 8412 8422 8511 8615 8648 8709 8722 8727 8865 8888 8948 9061 9070 9153 9191 9213 9452 9477 9895 9963 9966 10018 10024 10112 10153 10247 10423 10471 10477 10572 10746 10757 10858 10962 11026 11030 11035 11036 11173 ‘11255 11266 11368 11435 11611 11626 11654 11714 11850 11904 11944 11961 11985 12025 12063 12164 12276 12485 12527 12597 12598 12630 12637 12652 12715 12779 12919 13037 13076 13314 13333 13354 13382 13443 13468 13483 135829 13755 13842 13947 13951 14075 14203 14219 14241 14316 14392 14451 14505 14615 14649 14703 14731 14750 14822 14878 14936 15092 15184 15301 15439 15448 15475 15504 15566 15578 15585 15653 15676 15685 15723 15783 15829 15909 15912 15953 15987 16025 16035 16132 16262 16475 16486 16500 16505 16650 16682 16935 16963 16967 16997 17007 17034 17045 17287 17333 17355 17414 17502 17636 17704 17750 17757 17911 17914 17915 18016 18065 18158 18196 18333 18463 18476 18559 18647 18699 18890 18938 18972 19116 19136 19299 19447 19455 19486 19573 19604 19721 19762 19783 19813 19902 19914 20318 20940

20961. V. Emission. 1) Aus der Verloosung vom Jahre 1883. à 600 A Nr. 36. à 300 M. Nr. 367 1430 2861 2865 3557 4245 6943 7352 8236. 2) Aus der Verloosung vom Jahre 1884. à 600 M. Nr. 2192. 2 à 300 A Nr. 24 2301 4053 5014 7087 8326 8339 9735. 3) Aus der Verloosung vom Jahre 1885. à 1500 J Nr. 125 583 639 707 726 771 867 1035 1067 1172 1330 1527 1546 1556 1566. à 600 Æ. Nr. 12 18 64 183 345 371 4923 681 746 812 827 871 888 900 1928 1310 1443 1501 1539 1545 1567 1646 1827 1893 2357 9509 2595

Vilanz am 31. December 1885.

2689 2738 2757 2855 2867 3088 3298 35e 3742 4028 4051 4922 4240 4271 4376 4376 H à 300 M Nr. 160 182 338 368 488 71; 983 1030 1066 1134 1237 1290 1398 49/0 1 1620 1765 1986 2157 2159 2313 2512 92 2604 2827 2854 2900 3261 3360 3451 3408 | 3609 3755 3861 3876 3951 3995 4143 433, f 4578 4816 4970 4971 4978 5135 5162 5/0 4

5649 5662 5676 5722 5796 5810 5863 6316 6809 6918 6962 7012 7116 7601 72 ® 7835 7861 8385 8464 8486 8510 8681 g7ge ! 8947 8979 9049 9060 9196 9446 9756 ggge f 1) Aus der Verloosun i u er Serloosung vom e) 200 e Nr 7605 10597 11931 are 188, us der Verloosung vom á 004 r 90880 g Jahre 184 An er Serloojung vom à 1500 Nr. 2015, Jahre 186 45 300 o Nr. 7480 7600 7965 8111 8194 us der Verloosung vom Ja 6 cs 800 & Nr. 4499 S847 6152 Dre 188, U er Serloosung vom Ja à 3000 & Nr. 38 65 77 665 60) gy 0A à 1500 Nr. 1138 1141 1360 1380 146314 1790 1881 1889 1941 21512865 2881 9990»

3210 3381 3738 3859, 4356 4913 4980 5343 zz

à_300 G Nr. 4326 5 5607 5856 5861 5944 5949 6039 6101 6356 ¿ 7568 7623 7628 7633 rg

6371 6726 7161 7442

7905 7948 8070 8115 8145 8169 8612 9023 g

9104 9683 9855 9860 10246 10528 11937 11% 12297 12302 12307 1

11696 11701 11766 12331 12714 12771 13096 13516 13662 1414 14267 14428 14803 14971 15066 15067 131 15434 15491 15544 15636 15641 16112 1614 16266 16303 16308 16313 16345 16469 1657 16578 16585 16658 16956 17056 17109 17% 17557 17756 17850 17855 18086 18503 185i) 18572 18806 19056 19163 19294 19313 1939 19357 19719 19794. 1 Erfurt, den 2. Juni 1886. Königliche Eisenbahn-Direktion,

[13389] Oels-Gnesener Eisenbahn-Gesellschaft, in Liquidation.

Die Liquidation der Oels-Gnesener Eisenbaby

Gesellschaft ist beendet. /

Breslau, den 5. Juni 1886. Oels-Gnesener Eisenbahn-Gesellschaft, In Liquidation.

Eifenbahn-Vedarfs-Actien-

Königliche Eisenbahn-Direktion.

Gesellschaft.

Activa.

3 Grundbesiß in und bei Zawadzki.. 2) Forstbesiß bei Zawadzki. . s 3) Hüttenwerke mit Zubehör incl. mobiles nventar : a, Zawadzki M 652 250.00 Abschréibung pro 188 *, ,, . Sandowiß . . . . 4187 000.00 Abschreibung pro 185. F, , Colonnowska . . . 4104 000.00 Abschreibung pro 1885 . Vossowska, . . Renardshüttê . G e 9 . Mühle Zal l L C i E 4) Kalksteinfelder i e. ua P 95) Cisenerzfelder und Eisenerzförderungs- E G 709 34021 Abschreibung pro. 1885 . A 6) Kohlengruben und Kohlenförderungs- ree 62 328.785.70 Abschreibung pro 1885 . A 7) Hüttenwerke mit Zubehör incl. mobiles Inventar bei Friedenshütte M 3 977 347.42 Abschreibung pro 1885 . i: 8) Grundbesiß in Friedenshütte ; 9) Antheil am Milowicer Eisenwerk 10) Mobilien der Direction . E 11) S<hmalspurbahn Poremba—Friedens- M 68 087,96 Abschreibung pro 185... 12) Neubau Bessemerei und Walzwerk Frie- denshütte. .. H 2262 986.92 Abschreibung pro 1885 , E 13) Neubau Theer- und Ammoniak-Gewin- nung Friedenshüte 14) Materialien- und Producten-Bestände : a, Eisenerze. s E b. Kohlen . A 6. Road S d. Walzeisen, Eisenbleh, Stahls chienen 2c. e. Halbproducte und Materialien . . f. Detaillager Zawadzki g. Holzbestände Le 15) Wehsel-Cnto L, 16) Cassa-Conto, Bankier - Guthaben und C 17) Debitoren. . . As 19) Aval-Conto (Cautionen) . s 19) Effecten-Conto (Cautionen) . . 20) Erwerb des S. G. Thomas'’schen Ent- phosphorungsverfahrens . 4 120 000.00 schreibung pro 185 21) Conto - Hohofenzustellung (für Mate- rialien und Hobofengerüs) . Ce

8 087

40 124/23

20000) .

Betrag

M. 311 743 73 225

eingelöst . 640 000 . |

183 000.

101 000). 22 000. 16 000. 600). 148 000. 2 000.

4) Conto

Reserve) .

9 s 1112600 . 9) Aval-Conto

74 36776

680 000 :

und 2274 000).

16) Creditores .

3 927 000, 150 264

650 000.

2100|, ab: Zinsen

Conto-Corrent und Wedchsel- Zinsen .

abzüglich: bungen

96

2 222 862

247 616

1 387 308 1 898

40 808 279 206

154 675) . 32 953

100 000) . 25 7733:

Summa

221 935

Debet.

13 748 404 Gewinn- und Verlust-Conto.

Passiva.

1) Actien-Capital-Conto:

; 15 000 Stück Actien à 600 M.

| ( 2) 5% hypothekarishe Anleihe hiervon ausgeloost f 63500;

9) Dante Cre A

Hohofenzustelung (Special-

5) Dispositions-Fonds-Conto

6) Reservefonds-Conto.

7) Selbstversicherung der Gesellschaft gegen Unglüdsfälle der Arbeiter. .

8) Invaliden-Unterstützungs-Fonds - Conto

10) Dividende-Conto pro 1882

11) Dividende-Conto pro 1883

12) Rückständige Zahlungen auf den Erwerb | des Entphosphorungs-Verfahrens

13) Anleihe-Coupons-Conto :

ea igdige Zinsscheine Nr. 1, 2, 3

14) Dividende-Conto 18 Accepten-Conto

Gewinn- und Verlust-Conto: | Saldo-Vortrag aus 1884 . Brutto-Gewinn pro 1885 |

und zwar: Oblig.-Zinsen 6148 450.00

Det L080 Mh. H

, . | 9000000, 3 000 000). |

52 000. 77

66 304 648 583). ÿ 000.

22 595/51 10 400/08 154 675 576 . 1368 .

2 948 000,

100 000. |

E 38 700| pro 1884 1764. 1504 377 071/45 164 599/63 1967, M394 822,78 |

pro 1885,

219 9685 221 935/95:

221 935

26 404.26 , 174 854.26 nebenstehende Abschrei-

[13748 404

Verlust-Conto : 1) Zinsen-Conto . 2) Abschreibungen .

M S L A. Saldo-Vortrag aus 1884

174 854/26) B. Gewinn-Conto :

221 935/5 1) Kohlengruben

a

| nthe 396 789

Die Direction.

üttenwerke in und bei Zawadzki ; elder und Diverse . .

7 E Friecdenshütte 4 U 5 l am Milowicer Eisenwerk

“1967 111 840 71 636

92 543 32 500

3

156 302 0

M 9

-—

86

Credit. D

E

(0)

(0 02

(1318) Altona- Kieler Eisenbahu - Gesellschaft.

Von dem Herrn Minister der öffentlihen Arbeiten und dem Herrn Finanz-Minister sind wir ermächtigt worden, den na< unserer Bekanntmahung vom 17. November 1884 auf Grund des Vertrages vom

N e 1883, betreffend den Uebergang des Htiona - Kieler Eisenbahn - Unternehmens auf den

Staat, bis zum 31. December 1885 zugelassenen Umtaush der Aktien der Altona-Kieler Eisenbahn- Gesellschaft gegen Staatëshuldvershreibungen der 4% igen conjolidirten Anleihe über den 31. December

5 hinaus S u auf ees A

it der Maßgabe zu gestatten, daß es der König- d Staatëêregierung vorbehalten bleibt, demnächst den Zeitpunkt für die Einstellung des Umtausches endgültig festzuseßen. Auf diejenigen Aktien der Altona-Kieler Eisenbahn-Gesellschaft, welhe nicht umgetaus<ht werden, wird die Rente von 91/5 9/0, au< wenn die Aktien abgestempelt sind, nur bis zum Eintritt der Liquidation der Altona-Kieler Eisenbahn- Gesellshaft zur Zahlung gelangen. Im Liquidations- verfahren wird auf jede der genannten Aktien zum Nennwerthe von 450 X ein Antheil am Liquidations- erlöse in Baar von 810 # oder 180 % des No- minalcapitals entfallen, während den Aktionären beim Umtaush für je 10 Aktien Staats\{uldver- schreibungen der 4 °/o igen confolidirten Anleihe zum Gesammtnennwerthe von 10 350 4 oder 230 9% des Nominalbetrages ihrer Aktien gewährt werden.

Altona, den 26. November 1885.

Königliche Eisenbahn-Direktion.

[13115] Vekanntmachung. i

Bezugnechmend auf $. 2 Abs. 6 der Bedingungen der unterm 3. beziehungsweise 10. Decbr. 1872 aus- gestellten 5/0 Prioritäten-Auleihe kündigen wir hiermit den Rest dieses Anlehens

per 1. Juli a. e.

zur E i :

Diese erfolgt bereits vom 28. Juni an gegen Rückgabe der betr. Obligationen nebst den per 1. Juli fälligen und no< weiter anhängenden Zins-Coupons bei dem Vankhause

Friedrich Feustel in Bayreuth

in den üblichen Geschäftsstunden. |

Besonders wird no< bemerkt, daß von diesem Tage ab keine weitere Verzinsung der bis dahin nit präsentirten Stücke stattfindet.

Vayreuth, 4. Juni 1886.

Bayreuther Bierbrauerei Actiengesells<haft.

A. Semler. [13109] Eisenbahn - Direktionsbezirk Altona. Hamburg - Bergedorfer Eisenbahn.

Zur Ausloosung der nach $. 4 des zweiten Nach- trags zu dem Statut der Hamburg-Bergedorfer Eisenbahn-Gesellschaft vom 1. September 1855 zu amortisirenden Prioritäts-Obligationen der Hamburg- Bergedorfer Eisenbahn-Gesellschaft haben wir einen Termin auf Montag , deu 28. v. M., Nach- mittags 2 Uhr, im hiesigen Bahnhofgebäude an- beraumt. Die Inhaber dieser Obligationen sind gegen Vorzeigung derselben befugt, dem Termine bei- zuwohnen.

Altona, den d. Juni 1886.

Königliche Eisenbahn-Direktion.

[13117]

Verlin-Hamburger Eisenbahn-Gesellschaft.

Von den Herrn Ministern der öffentlichen Ar- beiten und der Finanzen sind wir ermächtigt worden, die nah unserer Bekanntmachung vom 11. Februar 1885 auf Grund des Vertrages vom 29, März 1884, betreffend den Uebergang des Berlin-Hamburger Eisenbahn-Unternehmens auf den Preußischen Staat bis zum 15, März 1886 einschließli< zugelassenen Umtaush der Stammaktien Litt. A. der Berlin- amburger Eisenbahn-Gesellschaft gegen Staats- \huldvershreibungen der 49%%igen consolidirten An- leihe über den 15. März 1886 hinaus

| bis auf Weiteres i mit der Maßgabe zu gestatten, daß cs der König- lihen Staatsregierung vorbehalten bleibt, demnächst den Zeitpunkt für die Einstellung des Umtausches endgültig festzuseßen.

Auf diejenigen Aktien, welche ni<t umgetaus{t werden, wird die Rente von 164 9% nur bis zum Eintritt der Liquidation der Ene Eisenbahn-Gesellschaft zur Zahlung gelangen. Auf diese Aktien entfällt im Liquidationsverfahren nur xer antheilige Kaufpreis an den den Liquidatoren zur Verfügung zu stellenden 50 000 000 M, d. i. 9334 % des Nominalbetrages der Aktien, während beim Umtaush 4124 % des Nominalbetrages der ftien in 4% igen Staats\huldverschreibungen ge- währt werden.

Altona, den 5. Februar 1886.

Königliche Eisenbahn-Direktion.

[9236] Generalversammlung der Aktionäre

der Me>lenburgishen Lebens-

versiherungs- und Spar- Bank.

Die Aktionäre der Med>lenburgishen Kbensversiche- tUngs- und Spar-Bank werden hierdurch zu der , am 23. Juni d. J., Nachmittags 5 Uhr, M Lokale des Herrn Schwartkopf, Pfaffenstraße e 3, stattfindenden ordentlichen Generalversamm- Ung eingeladen.

Tagesordnung :

3 Wahl zweier Mitglieder des Verwaltungsraths. D ur Aden, Le hlre<ts erforderli i ur AusUbun es Wahlrechts erforderlichen

Legitimationskarten find

i am 21., 22,, 23, Juni

9 ne flokale in den iden von Morgens unertt 0s Mittags 1 Uhr gegen Vorzeigung und unedle Abstempelung der Aktien

Schwerin, den 15. Mai 1886. Der Vorsitzende des Vorstandes der Aktionäre. Fran >e.

————_——

entgegen-

[13110 Oberschlesische Eisenbahn-Gesellschaft. ekanutmachung. é

Im Auftrage der Herren Minister der öffentlichen Arbeiten und der Finanzen machen wir hiermit be- fannt, daß der auf Grund des Vertrages vom 20./23. Oktober 1883, betreffend den Uebergang des Oberschlesischen Eisenbahn-Unternehmens auf den Staat stattfindende Umtaush der Stamm-Aktien Litt. A, C, D. und E. der Oberschlesischen Eisen- bahn-Gefellschaft gegen Staats\{huldvershreibungen der vierprozentigen konsolidirten Anleihe

Tam 30. Juni 1886 ges<lofsen wird. Nach Ablauf dieser Frist sind die- lenigen Inhaber von Aktien der Oberschlesischen Cisenbahn-Gesellschaft, welhe von dem im S. 7 des oben bezeichneten Vertrages ihnen eingeräumten Rechte des Umtausches ihrer Aktien gegen Staats- \{uldvershreibungen keinen Gebrau gemacht haben, auf den im Liquidationsverfahren auf ihre Aktien entfallenden Antheil an dem für das Eigenthum der genannten Gesellshaft von dem Staate zu zahlenden Kaufpreise angewiesen. _Dieser Antheil beträgt nur 450 (M für jede Stamm-Aktie Litt. A C.,, D. und E im Nominal- werthe von 300 4, während den Aktionären bei dem bis zu dem obigen St<lußtermine stattfindenden Umtausche für jede Aktie Staats\chuldvershreibungen der 4% fonsolidirten Anleihe im Nominalbetrage von 787 M 50 gewährt werden.

„Nach dem 30. Juni, dem Eintritt der Liquidation, wird die den Aktionären nah S. 4 des Erwerbs- vertrages vom Staate zugesicherte feste jährliche Rente von 102% auf die Stamm-Aktien sämmt- licher Gattungen der Oberschlesischen Eisenbahn- Gesellschaft und ferner die bei der Abstempelung dieser Aktie. fällige einmalige baare Zuzahlung von 15 M auf jede Aktie vom 1. Juli d. Is. ab nicht mehr gewährt. _

Vreslau, deff 4. Juni 1886.

Königliche Eisenbahn-Direktion.

[13108] Kölnische Privat-Bank.

Die Herren Actionaire unserer Bank werden hier- durch zu einer am Samstag, den 3. Juli 1886, Vormittags 11 Uhr, im Bankgebäude, Agrippa- straße Nr. 12, hierselbst stattfindenden

außerordentlichen Generalversammlung ergebenft eingeladen. Gegenstand ver Tagesordnung ift: i „Beschlußfassung über Auflösung und Liqui- dation der Gesellshaft, sowie eventuell über Feststellung der Modalitäten für dieselben.“

Die Einlaß- und Stimmkarten können von den nach $. 36 des Statuts hierzu bere<htigten Actio- nairen vom 28, Juni cr. ab in Empfang genommen werden.

Köln, den 5. Juni 1886.

Die Direction.

[12331] Debet.

[13104] Dienstag, den 22.

die diesjährige ordentliche

statt, wozu die Herren Aktionäre

[13106]

Debet.

Tagesordnung: 1 1 2) Abänderung der Statuten

Reutlingen, 31. Mai 1886.

Actiengesellschaft für Gasbeleuchtung.

Juni d. J., Vormittags ¿10 Uhr, findet im Bureau der Gasfabrik Generalversammlung

hiemit freundlichst eingeladen werden.

Laut Art. 18 unserer Statuten. vom 18. Iuli 1884. Der

ür den Verwaltungsrath: orftand.

Transatlautische Handels-Gesellschaft

(vormals Herm. Petersen «& Co6.).

_Gewinn- und Verlusi-Conto.

Heinr. Knapp.

unter Berücksihtigung des Reichsgescuzes

Credit.

Reisespesen 4 Constituirungskosten ¿ Einkommensteuer pro 1885 .

Uebertrag a. Vortrag

Activa.

Für Handlungs-Unkosten der überseeishen Häuser und Gewinn-Antheile derselben. L s Verlüste derselben und Abschreibungen . . Pen sten des Hamburger Hauses .

Uebertrag a. d. Reserve-Conto d. Delcredere-Conto .

M S 142 638 58 19 631/65 51 085/90 6 065/80

6 139/85 163|— 339/13

6 280/41 50 000|—

Gewinn a. Provision 2c. do. qa. Zinsen und iscont . do. a. Speditions- Conto

A

S 190 432/92 67 698/27 24 213 13

| j l ! |

982 344 332

Bilanz

282 344/32

Passiíva.

Cassen-Saldo . Wechsel-Conto : Wechsel i:n Portefeuille Provisions-Conto : Noch zu verre<hnende Pro sionen 2c. R

Incasso-Conto :

unerledigte Incasso-Wechsel Conti der Filiaïen:

Debet-Saldi Diverse Debitores . Inventar der Filialen Bank-Depôt-Conto

Hamburg, 31. Mai 1886. F

M S 325717

51 580/05

Capital-Conto:

150 Actien à M. 5000 . Speditions-Conto :

no< zu zahlende Frachten 2c. Handlungs-Unkosten-Conto :

no< zu zahlende Salaire 2. . Import-Conto:

noch zu zahlende Provision . Hamb. Filiale der Deutschen Bank :

Guthaben derselben . O Accepten-Conto :

_für einzulösende Accepte Diverse Creditores . N D, Gewinn- und Verlust-Conto :

__ Vortrag . S Reserve-Conto . . Delcredere-Conto .

vi- .| 4907937 1 285 742/92 242 57743

170 317 84 15 949/43

1828 004/21 || Der Vorstand: Petersen. Der Aufsichtsrath: erd. Brammer. P. H. Berndes.

Gewinnz: und Verlust-Conto am 31. Dezember 1885.

M | 750 000 16 830 68

S

5 475/05 376/80

| 1 A

377 478/51 610 278/85 29 500|—

50 000|—

339/13 6 280/41

1818 004/21

Credit.

An Abschreibungen . Prioritäts-Zinsen General-Unkosten Ie A Special-Reserve-Conto . Bohrarbeiten-Conto Gewinn

Debet.

M S 41 802/95 1 098 1210/70 24100 304/30 5 878/60 65 598/291 " 116 134/49

"F

Per Gewinn-Saldo aus 1884 - General-Kohlen-Conto .

Nebeneinnahme-Conto

M.

. Einnahmen | 418 Gd

Ausgaben . reßsteine-Conto . O nteressen-Conto

S

310 517/15

A s 2 028/33

107 581/75

1 948/90 2 304/99 2 270/62

Bilanz-Conto am 51. Dezember 1885.

116 134 49 Credit.

Alte

Activa. Saldi

Abschrei-

bungen Neue Saldi

553000 60 000 66 000 /—

48 000 13 700|— 1 970|— 46 000|— 27 600/— 60 450¡—

27 700|— 11 500|—

An Grubenfeld-Conto .

Gebäude-Conto . ;

Maschinen-Conto . Schacht- und Gruben-Anlage- G Utensilien-Conto Mobilien-Conto. . . Blerde und Wagen-Conto . isenbahnbau-Conto . Grundstü>ke Offleben . Wegebau-Conto . Schmiede-Conto . Neubau-Conto A. . Neubau-Conto B. .

42 500|—

Grunderwerb-Conto 2 7 000

Naßpreßanlage-Conto i

|

15 000 | 3 48296 4 492/10

6 000 1 032/61 133/30 830) 2 000 1 600 10 50

5 1444:

339 61 63/30 1 730|—

E 16677868 5 644/42

[alis

176525/07 Abgang 373144 100 T

11268 900

11

905680

176051/63/ 41 802/95] 1 039 928

Materialien-Bestände . . Ute Kohlen- und Preßstein-Bestände , Cassa- und Wechsel-Bestände . , Effecten : / a. é. 30 000 Köln-Mindener 49/0 VII Prior. à 102 % b. 1.6000 Magdeb.-Halberst. 49% Prior. à 101,90% .

Feuerversicherung : / Vorausbezahlte Prämie . Debitores : a. Diverse. . b. Dubiosen . e Bantkiers

Bemerken, Grube Caroline, den 1. Juni 1886.

10 823 6 236 6 813

36 714 968

101 325

Vorstehende Bilanz stimmt mit den ordnung ins

Wir veröffentlichen vorstehende, von der Generalversammlung am 29. Mai daß die Dividende pro 1885 mit K 15.— pro bei Herren S. « L. Rothschild in Berlin und Herren Zueksch

1202 410

Grube Caroline, den 31. Dezember 1885.

Consolidirtes Vrauukohlen-Vergwerk Caroline bei Offleben,

Passiíva.

Per Actien-Capital-Conto . .

Prioritäts-Actien-Capital-Conto .

ü Porte lo Aetien-GouponeGonss.

ü ispositions-Reserve-Conto Special-Reserve-Conto . Delcredere-Conto. . . Divitenden-Conto pro 1884 . Creditores :

L b. Löhne vom 16,—31. Dezember 1885 . O | Vertheilung: |

a. © 9/0 Reservefond. . M 3279. 91 | b, 6 9% Dispositions- | |

|

|

Reserve . . 3935. 89 c. 10% Tantième von M. 65 598, 29 ab Saldo „, 2028. 23 “03 570.06 , 6357. d, 5% Dividende . . , 50010. M 63 582, 80 e. Saldo-Vortrag . ._, 2015. 49 | M. 65 598. 29

43 235/56 6 383/26

B

M.

1000 200

7 627|— 315/— 70 036 |— 4 094 60 5 000'— al

|

49 618 81 65 598 29

|

Actien-Gesellsch

zun Magdeburg.

Der Vorstand: C. Be

orn, gerihtlih vereideter Die Bilanz genehmigt: Der

era Actie gegen Einreichung der 3 werdt & Veuchel in Magdeburg ausbezahlt wird.

rgmann.

geführten Geschäftsbüchern Tierin

Bücher-Revisor.

al Bilanz und Gewinn- und Verlu ividendensheine Nr. 3 und Nummernverzei

Der Vorstand: C. Bergmann.

aft

Lan 1202 410/70

-R it d d. von Tee