1886 / 140 p. 7 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Duren, Steingut, Seife, Bretterkisten, mit Papier ebte und mit Ble dekorirte Holzkoffer, welche [Leßteren si< einer immer rößeren Beliebtheit_ bei den Eingeborenen erfreuen, ferner ordinâre Messfing- und Eisenwaaren aus Hagen, Barmer baumwollene

und halbwollene Hemden und Berliner Lampens- 2c.

Artikel.

Kaufmännishe Blätter (G. A. Gloe>ner, Leipzig). Nr. 24. Inhalt : Artikel: Unsere Inter- essen in Mexiko. Kolons indis<e Ausstellung in London 1886. Die Berechnung gnd Bedeutung der Momietceren ( ortsepuna U die Bedeu- tung der spanischen Sprache luß). Waaren- funde: Eine neue Baumwollfaser. Petroleum bei Winte. Gold in Bayern. . Neuer Guttaperhabaum. Benzin-Gallerte. Vanille im Spargel. Statistik: Bayerische Ausfuhr na< Nord-Amerika. Spaniens Einfuhr i. J. 1884. Juristisches. Tagesfragen: Gehbilfenbewegung in Paris. Schwindel. 3er- fehrswesen. Winke für den Export : Maracaibo. Handelskammerberihte: Frankfurt a. M. Aus unseren Kolonien: Fahrt des Kreuzers Alba- tio Ee und Steuern. Personalien. Kaufm. Äufgaben. Waarenberichte: Orien- tirungsberi<t. Wochen-Durchschnittspreise. Uns- glü>sfälle. Mittheilungen für reisende Kaufleute. Telegraphische ] Ausstellungen, Messen und Kongresse: Leipzig. Kaufm. Rechtsrath (für Abonnenten unentgeltlich). Allerlei Handelsnachrihten. Course. Kon- kurse. Vakanzenlisten. Vereine. Verband Deutscher Pana bgenmlen, Verband S Kaufleute Deutshlands. Geldmarkt. Brief- fasten. Vermischtes. Inserate. Feuilleton : Nr. 80 oder die Pelzgarnitur (Fortsezung). Hu- moristishe Kleinigkeiten. Skatausgabe. Näthsel. Schachaufgabe. Hotel-Anzeiger : Inserate. Neues, außer Cours geseßztes und falsches Geld. Hotel- wesen.

Austria, Archiv für Gese gebung und Statistik auf den Gebieten der Gewerbe, des Handels und der Schiffahrt. Redigirt und heraus egeben vom statistishen Departement im . Handels- Ministerium. 38. Jahrgang, d. Heft. Wien, 1886. Dru> und Verlag der K. K. Hof- und Staatsdruerei. JSnhalt: Geseße und Verordnungen. Oesterreich» Ungarn: Generalakte der Berliner Konferenz. Zulassung von Waagen zur Aichung und Stem- pelung. Verzollungsbefugnisse einiger Zollämter im Küstenlande. Verbot des zollfreien Mahl- verkehrs mit Getreide aus Rumänien. Zollbehand- lung der Einfuhrwaaren aus Rumänien. Ein- und Durchfuhr von Gemüse, Obst und Pflanzen aus Rumänien, Deutsches Reich: Verzeichniß der ge- werblihen Anlagen. Einrichtung und Betrieb der Bleifarben- und Bleizu>kerfabriken. Zusatz zum Zolltarifgesez. Abänderung der Gewerbeordnung. Unfall- und Krankenversiherung der in land- und forstwirthschaftlihen Betrieben beschäftigten Personen. Rußland: Erhöhung von Einfuhrzöllen. Zu>terzoll. Handelsvertrag mit Corea. Finn- land: Ermäßigung von Eingangszöllen. Jtalien: Schiffahrtsvertrag mit Frankreich. Spanien: Ein- führung von Handels-, Industrie- und Schiffahrts- kammern. Rumänien: Organisation der Handels- und Industriekammern. Schweiz: Tarif-Entschei- dungen. Vereinigte Staaten von Amerika: Zoll- tarif-Entscheidungen. Statistik. Wirthschast- lihe Notizen aus Berichten der K. und K. Kon- fulate. Verschiedene Mittheilungen. Die gleich- zeitig mit diesem Hefte der „Austria® ersheinenden Bogen 10 bis 17 der „Jahresberichte der K. und K. Konsulats-Behörden“ haben folgen- den Inhalt: Ottomanisches Reich: Rückbli>k auf die wirthschaftlichen Verhältnisse des Jahres 1885 (Scutari, Durazzo, Avlona, Prevesa, Trapezunt, Samfun, Kerafsunt, Smyrna, Îerusalem, Jaffa). Serbien: Wahrnehmungen auf wirthschaftlihem Ge- biete im Jahre 1885 (Belgrad, Nis). Spanien: Cadix (Handel und Schiffahrt im Jahre 1885). Portugal : Handel und Schiffahrt im Jahre 1885 (Lissabon, Oporto).

„Glückauf“, Berg- und Hüttenmännische Zei- tung für den Niederrhein und Westfalen, zuglei< Organ des Vereins für die A Interessen. (Ejjen.) Nr. 45 u. 46. Inhalt: Patent-Anmel- meldungen. Technif <e Mittheilungen des Vereins für die bergbauli<hen Interessen im Ober-Bergamts- bezirk Dortmund. VIL. Ueber Berechtsame auf Längenfeld. Kohlen-, Eisen- und Metallmarfkt. Correfpondenzen. Wagengestellung im Ruhrkohlen- reviere vom 16. bis 31, Mai 1886. Wagen- O der Dortmund-Gronau-Enscheder Eisen- »ahn. Submissionen. Inserate. Patent- ertheilungen. Technische Mittheilungen des Vereins für die bergbaulichen Interessen im Ober-Bergamts- bezirk Dortmund. VIII. Ueber Berechtsame auf Längenfeld. Das Herrenhaus und die Kanal- vorlage. Eisen- und Metallmarkt. Corre- \pondenzen. Generalversammlungen. Divi- denden-Auszahlungen. Inserate.

Der Metallarbeiter (Carl Palais, Berlin). Nr. 24. -— Inhalt: Artikel: Gewerbli<e Rundschau. Ueber Bauklempnerei (Fortsezung). Praktische Erfahrungen über Metalldekorationen (Fortseßung und Schluß). Entstehung und Entwicklung der e (Bortsevung). Sandform- maschinen, Ueber è inneneisen und deren An- fertigung. Feuersgefahr durch Dampfleitungs- rohre. Der Staub in den Werkstätten. Tech- nische Mittheilungen. Neue Patente. Tech- nishe Anfragen. Technische Beantwortungen : le>en auf verzinnten kupfernen Badewannen. Schwarzwerden_von Ofenthüren. Billige Messing- gewichte. Dung von Ofenrohren gegen F of, perlen. Neue Fachwerke. Verschiedenes. Ausstellungs-Zeitung. Eingesandt. Patent- register. Der Geschäftsmann. Inserate.

Handels - Register. Die Pud orene rege aus dem Königreich Sachsen, dem Königrei<h Württemberg und dem Großherzo thum Hessen werden Dienstags, bezw. Sonnabends Ste era, unter der Rubrik Leipzig, resp. Stuttgart und Darmstadt veröffentliht, die beiden ersteren wöchentlih, die [leßteren monatlich.

Altona. Vekanntmachung. [14901]

Bei der sub Nr. 881 des GAellsaftsregisters verzei<neten Verlin - Hamburger Eisenbahn-

Vorausbestellung von Slafbillets. |.

Pan mi Zt wi t

Gesellschaft zu Altona, vertreten dur die Königl.

Eisenbahn-Direktion daselbst, ist heute nrt: Mit dem 1. Juli 1886 erfolgt die Auflösung der Berlin -Hamburger Eisenbahn-Gesellschaft und der Uebergang des Eigenthums derselben auf den Staat. Mit der Liquidation ist.die Königliche Eisenbahn-Direktion zu Altona “be- auftragt. :

Altona, den 15. Juni 1886. - Königliches Amtsgericht. Abtheilung Ul a.

Altona. Bekanntmachung. [14902] Bei der sub Nr. 145 des Gesellschaftsregisters verzeichneten Altona-Kieler Eisenbahn-Gesell- schaft zu Altona, vertreten dur< die Königliche Eisenbahn-Direktion daselbst, ist heute Eingetragen: Mit dem 1. Juli 1886 erfolgt die Auslösung der Altona- Kieler Cisenbahn-Gesellshaft und der Ueber- gang des Eigenthums derselben auf den Staat. it der Liquidation ist die Königliche Eisenbahn- Direktion zu Altona beauftragt. ¿ Altona, den 15. Juni 1886. Königliches Amtsgericht. Abtheilung Ila.

Ballenstedt. Sefanntmahung. [14908]

Bei Nr. 116 des Firmenregisters ist heute folgender Vermerk eingetragen worden: i

Der Inhaber der Firma C. C. Sachse in Badeborn, Gastwirth und Materialwaarenhändler Christian Christoph Sachse daselbst, ist verstorben, die Wittwe desselben, Dorothee Sachse, geb. Reuthe, führt das von ihrem Ehemanne geführte Geschäft unter der bisherigen Firma allein fort.

Ballenstedt, am 16. Juni 1886. :

Herzoglich Anhaltisches Amtsgericht Heinemann.

[14845] Barmen. Sn unser Handels-Prokurenregister ist unter Nr. 1017 eingetragen die von der Firma Moritz Culp in Varmen dem Kaufmann Sighart Culp hierselbst ertheilte Prokura. Barmen, den 12. Juni 1886. Königliches Amtsgericht. I.

Berlin. Handelsregister [14929] des Königlichen Amtsgerichts L. zu Berlin. Zufolge Verfügung vom 16. Juni 1886 find am sclben Tage folgende Eintragungen erfolgt : In unser S woselbst unter Nr. 1905 die hiesige Handlung in Firma: Adolph Mautel vermerkt steht, ist eingetragen: Die Firma, unter wel<her der Kaufmann Franz Robert Quer das Geschäft fortseßt, autet niht „Robert Zu>ker", sondern : „Franz Zucker.““ Vergleiche Nr. 16 947 und Nr. 16 984. Hierauf ist in unser Firmenregister unter Nr. 16 947 bei der Firma Robert Zucker vermerkt worden : Die Firma lautet ni<ht „Robert Zu>er“, sondern : ; („Franz Zucker‘‘ und ist nunmehr von hier nah Nr. 16 984 übertragen worden. _Endli<h i|st in unser Firmenregister Nr. 16 984 die Firma: - : Franz Zucker j mit dem Siye zu Berlin und als deren Inhäber der Kaufmann Franz Robert Zu>ter zu Berlin ein- getragen worden.

In unser Gesellschaftsregister, woselbst unter Nr. 5486 die Mende P R in Firma: . Schi

vermerkt steht, ist eingetragen : Die Gesellschast ist dur Uebereinkunft der Betheiligten aufgelöst. Der Techniker Otto Voldt zu Berlin set das Handelsgeschäft unter unveränderter Firma fork. Vergleiche Nr. 16 985 des Firmenregisters. . Demnächst ist in unser Firmenregister unter Nr. 16 985 die Firma: ; ; G. Schill mit dem Sitze zu Berlin und als deren Inhaber der Fn Otto Voldt zu Berlin eingetragen worden,

Die Ges ellschafter Firma:

unter

der hierselbst unter der

; Flemming « Pohlmann

am 1. Juni 1886 begründeten offenen Handels- Wag (Geschäftslokal: Zimmerstraße Nr. 13) ind der Kaufmann Friedri<h Carl Paul Flemming zu Schöneberg und der Kaufmann Ernst Adolf Richard Pohlmann zu Berlin. Dies is unter A 10023 des Gesellschaftsregisters eingetragen worden.

Die Gesellschafter der hierselbst

Firma:

_Lifiner & Silbermann | am 1. Juni 1886 begründeten offenen Roe gesellshaft (Geschäftsloïal : Mühlenstraße Nr. 60 b. und e.) sind der Hutfabrikant Berthold Lißner, der Kaufmann Julius Silbermann und der Kaufmann Adolf Silbermann, sämmtlich zu Berlin.

Dies ist unter Nr. 10024 unseres Gesells<hafts- registers eingetragen worden.

Die Gesellschafter der - hierselbst unter der

Firma:

Gebr. Lesser am 15, April 1886 begründeten offenen Handels- gesellshaft (Geschäftslokal Königstraße Nr. 44) sind der Kaufmann Moriß Lesser und der Kaufmann Jsidor Lesser, Beide zu Berli

unter der

erlin. Dies ist unter Nr. 10025 des Gesellschafts- registers eingetragen worden.

In unser Firmenregister sind je mit dem Siye zu

erlin unter Nr. 16 986 die Firma: __ Adolf Meyer Ír. (Geschäftslokal : Beuthstraße Nr. 3 deren JFnhaber der Kaufmann Adol

Berlin, unter Nr. 16 987 die Firma:

__ Emil Wolff jw. (Geschäftslokal : Burggrafenstraße Nr. 4 und als deren Inhaber der Agent Emil Wolf zu Berlin,

unter Nr. 16989 die Firma: J. Lewy'’s Confection

und als Meyer zu

(Geschäftslokal: Rathhausstraße Nr. 4) und als deren Inhaber der Kaufmann SFsidor Lewy zu Berlin, : “unter. Nr. 16 990 die Firma: äftslokal. Sérusalemerstraße Nr. 7) und Ge slofal: Jerusalemerstraße Vir. () un Cs fe Inhaber der Kaufmann Friedrich Milhelm Max Kamm zu Berlin unter Nr. 16 988 die Firma: häftslof (t Morigfte Ae Nr. 14/15) und Geschäftslokal: Morißstraße Nr. 5) un d deren Inhaberin Frau Marie Liebesny, geborene Schü>, zu Berlin, eingetragen worden. A Dem Josef Liebesny zu Berlin ist für die Lleßt- genannte Firma Prokura ertheilt und ist diese be unter Nr. 6721 unseres Prokurenregisters cingetragen

worden.

Die Handelsgesells<aft in Firma: Gebrüder Adt : mit dem Siße zu Forbach in Lothringen und einer Zweigniederlassung zu Berlin (Gesellschafts- register Nr. 10 008) hat dem Alexis Adt zu Forbach Prokura ertbeilt und ist dieselbe unter Nr. 6722 unsered Prokurenregisters eingetragen worden.

Die hiesige Handelsgesellschaft in Firma:

V. Sommerfeld i (Gesellschaftsregister Nr. 4752) hat dem Felix Frank zu Berlin Prokura ertheilt und ist dieselbe unter Nr. 6723 unseres Prokurenregisters eingetragen

worden.

Gelöscht ist : E Firmenregister Nr. 13 864 die Firma: Leo Henschel. Verlin, den 16. Juni 1886. j Königliches hau 57 I. Abtheilung 561. ila.

; [14900] Boizenburg a. E. Zufolge Verfügung vom 12. Juni 1886 ist heute im hiesigen Handelsregister Fol. 55 Nr. 72, betreffend die bisherige Firma C. Reich hierselbst eingetragen : Col. 3. Die Firma ist jeßt: W. Wiesenthal. 4 Col. 5. Die Handlung ist dur< Kauf überge- gangen auf den Apotheker Victor Willy Wiesenthal zu M olzenbuta. | Boizenburg a. Elbe, den 15. Juni 1886. Großherzoglich Mectlenburg-Schwerinsches Amtsgericht. Veröffentlicht : Freyer, Act.-Geh.

Breslan. Bekanntmachung. [14898]

Sn unser Prokurenregister ist Nr. 1478 Hans Wilhelm Böse hier als Prokurist des Kaufmanns und Zuckerwaarenfabrikanten Wilhelm Böse hier für dessen hier bestehende, in unserem Firmenregister Nr. 6957 eingetragene Firma:

Wilhelm Böse

heute eingetragen worden.

Vreslau, den 11. Juni 1886.

Königliches Amtsgericht.

Breslau. Vekauntmachung. [14896] Jn unser Prokurenregister ist bei Nr. 1134 das Eclöschen der dem Gustav Overweg und Otto Wendorff von der verehelihten Frau Kaufmann Oppenheim, Bertha, geborene Kathe, hier, für die n 5324 des Firmenregisters eingetragen gewesene Firma : B. Oppenheim hier ertheilten Kollektivprokura heute eingetragen worden. Breslau, den 11. Juni 1886. Königliches Amtsgericht.

Breslau. Bekanntmachung. [14895] In unser Cre ist bei Nr. 5324 das Erlöschen der Firma B. Oppenheim hier heute eingetragen worden. Breslau, den 11, Juni 1886. Königliches Amtsgericht. Breslau. VBefanntmachung. [14899] Jn unser Firmenregister ist bei Nr. 1075, betreffend die Firma: Herrmann Enke hier heute eingetragen worden: Die Firma ist mit dem Zusaße: „Nachfolger“ durch Vertrag auf den Kaufmann Joseph Basler zu Breslau übergegangen, und unter Nr. 6961 des Firmenregisters ist die Firma: ; Herrmanu Enuke's Nachfolger hier und als. deren Inhaber der Kaufmann Joseph Basler zu Breslau heute eingetragen worden. Breslau, den 11. Juni 1886. Königliches Amtsgericht.

Breslau. Vefanntmachung. [14892] In unser Firmenregister ist bei Nr. 2476 das Erlöschen der Firma Hermann Behnke hier heute eingetragen worden. Breslau, den 12. Juni 1886. Königliches Amtsgericht.

Breslau. Bekanntmachung. [14894] In unser Gesellschaftsregister ist bei Nr. 783, be- treffend ‘die offene Hantesgelell Gasbe L Gebr. Milde in Liquid. hier, heute eingetragen worden : Die Vollmacht des Liquidators und die Firma ist erloschen. Breslau, den 12. Juni 1886. Königliches Amtsgericht.

Breslan. Vekanntmachung. 14893] In unser Prokurenregister ist bei Nr. 767 das Erlöschen der dem Adolph Walter von dem Kauf- mann Firmenregisters eingetragene Firma: : Hermann Behnke hier ertheilten Prokura heute eingetragen worden. Breslau, den 12. Juni 1886. Königliches Amtsgericht.

Breslau. Sefanntmachung. [14897] Jn unser Geleichaitüragister ist Nr. 2124 die von 1) dem Kaufmann Lieber Jacob Bachstiy zu

Breslau,

Hermann Behnke hier für die Nr. 2476 des.

9) dem Maler Wilhelm Ho<hdorf zu Wien am 10. Juni 1886 hier unter der Firma: Maler-Gefsellschaft „Rembrandt“ Varia «& Hochdorf eat offene Handelsgesellschaft heute eingetragen worden. Breslau, den 12. Juni 1886. Königliches Amtsgeri®ht.

Burgdorf. BSefanntmachung. 12957) Jn das hiesige A ist heute Blatt 16i eingetragen zur Firma Runtler «& Froede in

Rethmar: _ ¿

Spalte Bree: _ Der Handelsgärtner ilhelm Runtler in Rethmar ist ausgetreten. : i;

Der Handelsgärtner Otwin Froede in Rethmar führt die Firma allein unter der bisherigen Bezeich- nung fort. i;

Burgdorf, 2. Juni 1886.

Königliches Amtsgericht. T. Forkel.

Dillenburg. Bera n uns, [14866]

In das Genossenschaftsregister ist zufolge Verfügung vom 28. Mai 1886 unter dem Heutigen sub Nr. 23 eingetragen worden:

1) Firma: Ziegelei zu Straßebersbach.

2) Siß: Straßebersbach.

3) Rechtsverhältnisse der Gesellschaft :

Der Genossenschaftsvertrag datirt vom 27. Fe- bruar 1886. i i è

Gegenstand des Unternehmens ist die Anfertigung Le zum Verkaufe auf gemeinschaftliche Rechnung.

4) Die zeitigen Mitglieder des Vorstandes sind:

a. Vorsitzender: Friedri<h Bush in Berg- ebersbach, ì e

b. Stellvertreter des Vorsitzenden: Friedrich Karl E>hardt zur Neuhütte, _

c. Kassirer: F. A. Ni>el zu Straßebersbach.

Die Zeichnung der Vorstandsmitglieder geschieht dadurch, daß die Zeichnenden der n der Genossen- schaft ihre Namensunterschrift. zufügen. :

Der Vorstand vertritt die Genossenschaft in allen Rechtsangelegenheiten und es erlangen alle Zeich- nungen für die Genossenschaft re<tli<e Wirkung, sobald 2 Mitglieder des Vorstandes gezeichnet haben. Quittungen über geleistete Zahlungen sind gültig, sobald sie von dem Kassirer allein unterschrieben sind.

Die Einladungen zu den Generalversammlungen erfolgen \<riftli< dur< den Vorstand, welcher jedes Mitglied durh besondere Cinladung, auf welcher die Tagesordnung anzugeben ist, einzuladen hat.

Alle etwaigen öffentlihen Bekanntmachungen wer- den vom Vorstande unterzeihnet und in der Zeitung für das Dillthal veröffentlicht. i :

Das Verzeichniß der Genossenschafter kann jederzeit auf der Gerichtsshreiberei des hiesigen Amtsgerichts eingesehen werden. é

Manne t den 29. Mai 1886.

öniglihes Amtsgericht. I.

[14910]

Döbeln. Auf Folium 202 des hiesigen Handels- registers, die Firma „„Rittmitzer Kalk- und Ziegel- fabrik in. Rittmig“ betr., ist heute verlautbart worden, daß der Geschäftsführer Adolf Richard Steiger in Rittmiß Vorstand, dagegen der Guts- besitzer Louis -Fürchtegott Gruhle in Rittmit nicht mehr Vorstand der Gesellschaft ist.

Döbeln, am 16. Juni 1886. Königliches Amtsgericht.

Wappler.

Donaneschingen. Beschluf. [14909] Nr. 7269. Unterm Heutigen wurde zu O. . 173 des die}. Handelsregisters eingetragen: „Die Firma Jos. Vaum, Wein- u. Branuntweinhandlung in Hüfingen““; Inhaber ist Josef Baum in Hüfin- gen, verh. mit Elisabetha, geb. Heinemann, Che- vertrag d. d. Hüfingen, den 18. Mai 1886, wornah jeder Theil 50 (6 in die Gemeinschaft einwirft, alles übrige und zukünftige Vermögen sammt den gegen- wärtigen und zukünftigen Schulden von derselben ausgeschlossen wird. Ponane mge 12. Juni 1886. roßh. Amtsgericht. v. Rüpplin.

EIbing. Bekanntmachung. [1 In unserem Firmenregister ist die unter Nr. 70 eingetragene Firma W. Hüttmannu, deren Inhaber der Kaufmann Peter Wilhelm Hüttmann in Elbing

ist, am heutigen Tage gelöscht. Elbing, den 11. Juni 1886. Königliches Amtsgericht.

Freiburg i. B. Befanutmachung. [14912] Nr. 11785. Zu O. Z. 211 des diesseitigen Gesellschaftsregisters, betreffend die Firma M. Stein «& Sohn hier wurde eingetragen : Einstweilige Verfügung des Gr. Landgerichts Freiburg, Civil- kammer I1V., vom 8. Juni 1886 Nr. 4998: In Sachen des Kaufmanns Louis Stein hier, Kläger, ge en Kaufmann Leo Stein in Berlin, Bekl. Auna der Gesellschaftsfirma betr.: Dem Be- Tg wird bis auf weitere dielletage Entschließung verboten, Namens der Firma M. Stein und Sohn a6 fell add vorzunehmen oder diese Firma zu zeichnen. Freiburg i. B., den 9, Juni 1886. Großh. Bad. Amtsgericht. Graeff.

Inowrazlaw. Befanntna<hung. [14913] In unser Register, betreffend die Aus\cließung der ehelichen Gütergemeinschaft, ist unter Nr. 53 Folgendes eingetragen worden : j Der Kaufmann Peter Paul Witusfki in Juowrazlaw, Firma P. Wituski, Nr. 372 des Firmenregisters, früher in Kletko, Kreis Gnesen, wohnhaft gewesen, hat durch gers, lihen Vertrag, d. d. Gnesen, den 8. Jul 1882, für seine Che mit dem Fräulein Franziet Checinsfa aus Kleyko die Geme oe der Gúter und des Erwerbes mit der Bestimmung ausgeschlossen, daß -das in die G einzubrin- ende Vermögen der Braut, e etzigen Ehe- ea, die re<tlihe Eigenschaft des orbehalte- nen haben soll.

Eingetragen zufolge Verfügung vom 14. Zuni

1886 am 15. Juni 1886. Jnowrazlaw, den 15. Juni 1886. Königliches Amtsgericht.

Kambers.

Bekanntmachung. [14865]

der Generalversammlung der Aktionäre der Nassau- Selterser--Mineralquellen -Aktiengesell- schaft vom 6. Mai 1886 ift eine Herabseßung des Grundkapitals dur< Ankauf. von Aktien im ominal- betrage von 75 000 #4 behufs deren Amortisation he<lossen und dieser Beschluß heute in das Gesell- schaftsregister des hiesigen Gerichts eingetragen

orden. "gamberg, den 11. Juni 1886. Königliches Amtsgericht.

Kiel. Bek'antettaaeheitig, [14777] In das hieselbst geführte Geie schaftsregister ist am heutigen Tage sub Nr. 39% eingetragen die

irma: s „Gebrüder Riepen““ in Neumünster und als deren Inhaber die Wein- füfer Johann Carsten Riepen und Johann Detlev Riepen, Beide in Neumünster.

Die Gesellschaft hat am 1. Juni 1886 begonnen.

Kiel, den 12..Juni 1886.

Königliches Amtsgericht. Abtheilung V.

Königsberg. Sandelsregistee. [14914]

Der Kaufmann Franz S zu Königsberg hat am hiesigen Orte unter der Firma „F+ Schulhz“ ein Handelsgeschäft begründet. Dies ist in unserem Firmenregister sub Nr. 2955 am 10. Juni d. J. eingetragen. h

Königsberg, den 12. Juni 1886.

Königliches Amtsgericht. XII.

[14705] Krefeld. Auf Anmeldung ist die A [Qung, fol- gender Firmen in dem Handelsregister hiesiger Stelle vermerkt worden :

Nr. 1305. Gottf. Kuhles zu Krefeld,

Nr. 307. F. Oellig zu Krefeld,

Nr. 2796. Greeven «& Streithoff zu Krefeld,

Nr. 2612. Herm. Joh. Schmitz zu Krefeld,

Nr. 949. Richard Kessels zu Krefeld,

Nr. 415. J. P. Remkes zu Krefeld,

Nr. 33. ter Meer-Tiegtel zu Krefeld,

Nr. 2191. M. Kürten zu Krefeld,

Nr. 834. Ernst von Beckerath zu Krefeld,

Nr. 667. P. R Scheuten zu Kempen,

Nr. 781. J. W. Schmiß Sohn zu Varmen, die Zweigniederlassung zu Krefeld,

Nr. 1945. Carl Lamberg zu Krefeld,

Nr. 2414. H. Vaakes zu Krefeld,

Nr. 2472, Emil Kreit zu Krefeld,

Nr. 3175. S. Kann zu Neuf,

Nr, 109. Gustav Werner zu Krefeld,

. 1576. Emilie Abels zu Krefeld,

, 462. August Teschen zu Krefeld,

9597. M. Winterschweig zu Krefeld, sowie die Erlöshung der Gesellshaften resp. die Beendigung der Liquidation derselben im Gesell- \haftsregister : :

Nr. 453. Bus<h & Opderbe> in Krefeld,

Nr. 57. Engelmann «& Bohnen in Krefeld,

Nr. 113. J. S. Herzog « Kohn zu Krefeld,

Nr. 776, Friedrich Buers « Co. zu Krefeld,

Nr. 157. Gebrüder Heck zu Krefeld,

Nr. 739. Wwe. C. M. Schüller zu Krefeld, sowie die für diese Firma der Wittwe Ernst Schnei- der, Emma, geb. Schüller, ertheilte Prokura bei Nr. 511 des Prokurenregisters,

Nr. 985. Kessler & Loeb zu Krefeld,

Nr. 672. Steynes «& Lenssen zu Krefeld,

Nr. 726. Vogelsang « Brendow zu Krefeld, und die Erlöschung der dem Wilhelm Worringer und Ewald Moths, Beide zu Uerdingen, Seitens der Kommanditgesellshaft Tillmanns E. ter Meer & Co. zu Uerdingen crtheilten Kollektivprokura bei Nr. 1178 des Prokurenregisters.

Krefeld, den 12. Juni 1886.

Königliches Amtsgericht.

[14778] Leipzig. Auf Fol. 5505 des Handelsregisters für den Bezirk des unterzeihneten Amtsgerichts, allwo die Aktiengesellshaft in Firma „Chemische Fabrik Eutrißs<h zu Leipzig““ hier vermerkt steht, ist heute das Aus\<heiden des Herrn Dr. phil. Walther Kormann aus dem Vorstande verlautbart und Herr Dr. phil. Georg Haußner in Eutriß\{< als Mitglied des Vorstandes eingetragen worden. Leivzig, den 12. Juni 1886. Königliches Amtsgericht. Abtheilung Tþ. Steinberger.

[14917] Löwenberg i. Sehl. SBefanntmachung. Jn unser Firmenregister ist heute bei der unter Nr. 267 eingetragenen Firma Wilhelm Weniger zu Friedeberg a. Qu. der Vermerk eingetragen worden : „Die Firma ist erloshen* Löwenberg i. T den 8. Juni 1886. Königliches Amtsgericht.

(14918)

Löwenberg i. Schl. Befanutmachung. In unser Firmenregister ist heute unter Nr. 284 ie Firma ilhelm Weniger zu Friede- berg a. Qu. und als deren Inhaber der Kaufmann Zu Weniger zu Friedeberg a. Qu. eingetragen orden.

Löwenberg i. Schl., den 8, Juni 1886.

Königliches Amtsgericht.

Luckenwalde. Befauntmahung. [14779] In unser Gesellschaftsregister, woselbst unter Nr. 34 die hiesige Handelsgesellschaft in Firma: ranz « König vermerkt steht, ist heute Folgendes eingetragen : Die Gesellshaft ist dur< den am 10. Juni 1886 erfolgten Austritt des Kaufmanns Eugen König aufgelöst. Der Kaufmann Louis Usa unter der

ort.

A Nr. 123 des Firmenregisters. h Demnäwhst is heute in unser Firmenregister unter Nr. 123 die Firma:

L. Franz jr. mit dem Siye zu Luckenwalde und als deren Jn- haber der Kaufmann Louis Franz jun. hierselbst ein- getragen worden. j Luckenwalde, den 11. Juni 1886. Königliches Amtsgericht.

ranz jun. seßt das irma L. Franz Ír-.

Lüchow. Bekanntmachung. [14915] \ Auf Fo]. 185 des hiesigen Handelsregisters ist zu er Firma

Lenowirthschaftlicher Credit - Vereiu für das Wendland Baetje, Neubauer, Went

«& Co.

in Wustrow heute Folgendes eingetragen : Spalte 3: Nach dem Tode des bisherigen persön- lih haftenden Gesellschafters, Ho beider Heinrich Baetje in Güstriß, wird die Gesellschaft laut Be- \{lufses der Generalversammlung der Commanditisten vom 27, April 1886 mit dem Mee Ernst Bâätje in Güstriß fortgeseßt und ist Leßterer an Stelle des Verstorbenen und mit dessen Rechten und Pflichten als persönli haftender Gesellschafter in die Gesellschaft eingetreten.

Spalte 4: Laut Beschlusses der Generalversamm- lung vom 27. April 1886 ist in die Statuten die Bestimmung aufgenommen:

daß das Austreten einzelner persönli< haftender

Gesellschafter die Auflösung der Gesellschaft

nicht zur Folge habe.

Lüchow, den 12. Juni 1886. Königliches Amtsgericht. 1IT. F. V.: Heuser.

Lüchow. Befanntmahung, _ [14916] Auf Fo]. 11 des hiesigen Handelsregisters ist zu

der Firma: J. A. Schulze in Bergen a. d. D. heute Spalte 3 eingetragen : Nach dem Tode des bisherigen Firmeninhabers ist das Geschäft auf dessen Sohn den Kaufmann Albert Schulze in Bergen a. d. D. übergegangen und wird von demselben unter bis- heriger Firma fortgeführt. Lüchow, den 12. Juni 1886. Königliches Amtsgericht, ITIT. F. V.: Heuser.

Melle. Bekanntmachung. [14853]

In das hiesige Genossenschaftsregister» eingetragen : O E

Colonne 1. Laufende Nr. 3.

„2, (Firma der Genossenschaft): Molkercigenossenschaft Grönenberg, eingetragene Genossenschaft. Œ Colonne 3. E der Genossenschaft) : i We Fg LIR Ie, „4. (Rechtsverhä tnisse derGenossenschaft):

Der Gesellschaftsvertrag ist vom 8. Februar 1886 datirt und befindet sih in Abschrift bei den Aften über das Genossenschaftsregister Beilage-Band 1II. Blatt 1 bis 8.

Gegenstand des Unternehmens ist, dur gemein- famen Betrieb und Kredit die Milch der Milchkühe der Genossenschafter zu verwerthen.

Die Vorstandsmitglieder sind!

der Fabrikant Conrad Möllering in Welling- bolzhausen als Direktor und :

der Vollerbe Meyer zu S<hlochtern in Welling- holzhausen als Kassirer.

Die Mitglieder des Aufsichtsraths finde

der Kolon Caspar Lagemann in Wellingholz- hausen als Borse

der Kolon Heinrih Lübre<ht in Nüven als Stellvertreter, A

der Gastwirth und Kaufmann Heinrih Dütting in Wellingholzhausen ‘als Schriftführér.

Die Zeichnungen für die Genossenschaft geschehen in der Weise, daß beide Vorstandsmitglieder zu der Firma ihre Namensunterschristen fügen.

Die von der Genossenschaft ausgehenden öffent- lichen Bekanntmachungen erfolgen unter der Firma der Genossenschaft mit der Unterschrift der beiden Vorstandsmitglieder in der in Osnabrü>k erscheinen- den „Osnabrücker Volkszeitung®“ und in dem in Melle ers<einenden „Meller Kreisblatt“.

&Fnnere Angelegenheiten betreffende Bekannt- machungen werden dur direkte Einladungen der einzelnen Mitglieder zur Kenntniß derselben gebracht.

Eingetragen auf Grund der Verfügung König- lihen Amtsgerichts Melle vom 11. Juni 1886 Nr. 6 actor. an demselben Tage. f

Hisgen, Gerichtsschreiber.

Vorstehendes wird mit dem Bemerken bekannt ge- macht, daß das Verzeichniß der Genosseuschaster während der Dienststunden auf der Gerichts\chreiberet hiesigen Amtsgerichts eingesehen werden kann.

Melle, den 11, Juni 1886.

Königliches Amtsgericht. T. ‘Mulert.

; [14780)

Merseburg. Die Firma Gebrüder Hoff- maun mit dem Siy in Schkeuditz is dur< Erb- gang auf den Mitinhaber Heinri<h Hugo Hoffmann zu Schkeuditz übergegangen. 7

Sie ist im Gesellschaftsregister gelös<ht und im Firmenregister neu eingetragen unter der. Nr. 520 zufolge Anmeldung vom 29. Mai 1886 am 7. Juni ejusd. ;

Merseburg, den 9. Juni 1886.

Königliches Amtsgericht. Abtheilung 1II.

Mülhausen. Befanntmachung. [14920]

Auf Anmeldung von heute wurde zu der im hie- sigen Genossenschaftsregister Band I. Nr. 22 ein- getragenen Firma:

Nixheimer Consum-Verein „Freundschaft“

E. G. zu Rixheim

vermerkt, daß dur< Beschluß der Generalversamm- lung vom 16. September 1885 Artikel 6 der Sta- tuten einen Zusatz, betreffend Auszahlung des Ge- winnantheils, erhalten hat, und daß in der General- versammlung vom 21. Februar cr. an Stelle des Wollsortirers Xaver Renner der Fabrikarbeiter Josef Renner in Rixheim zum Kassirer des Vereins ge- wählt worden ist.

Mülhausen, den 11. Juni 1886.

Der es erzog.

nung. [14921] Im P bele 1 des Kaiserlichen Landgerichts ierselbst is heute unter Nr. 37 Band IV. des irmenregisters die Firma „Louise Speitel“‘ hier- elbst eingetragen worden. Inhaberin ist Fräu» lein Luise Speitel, Handelsfrau in Mülhausen, Prokurist Herr Louis Schwob daselbst. Mülhausen, 12. Juni 1886.

Mülhausen. Bekanntmachu

Stahl, Sekretär.

j; Pless Q.-S.

Oberweissbach. Bekanntmachuug. [14922] In das hiesige Handelsregister ist heute auf Fol. 94 laut Beschlusses vom 9. d. Mts. die Firma Bern- har Oppel in Neuhaus a. Rwg. und als deren nhaber der Kaufmann Bernhard Oppel von Coburg, jeßt in Neuhaus a. Rwg , eingetragen worden. Oberweißbach, den 10. Juni 1886. Fürstl. Schwarzb. Amtsgericht. Streibhardt.

Olpe. Handelsregister [14716] des Ming Amtsgerichts zu Olpe.

Die unter Nr. 68 des Gesellschaftsregisters cin- getragene Gesellschaft :

„BVergbau- und Hütten-Aktiengesellschaft i Lenne-Ruhr zu Altenhundem“‘ ist dur< Generalversammlungsbeshluß vom 14. Mai 1886 aufgelöst und in Liquidation getreten.

__ Zum Liquidator ist der Direktor Julius Riesberg in Altenhundem bestellt.

Es ergeht in DERENGEs des Art. 223 des Ge- seßes vom 18. Juli 1884 an die Gläubiger der Ge- sellschaft die Aufforderung, si hinsichtlih ihrer An- sprüche bei der Gesellschaft zu melden.

: Tampier,

Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts.

Pless O0./S. Befanntmachung. [14925] _In unser Gesellschaftsregister ist zufolge Ver- fügung vom heutigen Tage folgende Eintragung be-

wirkt worden : Spalte 1. Wufende Nr. 25. Spalte 2. Firma der Gesellschaft : F. Osffyra €© Co. Spalte 3. Sih der Gesellschaft: 2 Nicolai. Spalte 4. Rechtsverhältnisse der Gesellschaft : Die Gesellschafter sind: 1) der Felix Ossyra aus Schweidnitz, 2) der Fabrikbesißer Wilhelm Martulik aus Kattowiß. Die Gesellschaft hat am 1. Juni 1886 begonnen. Pleft O./S., den 4. Juni 1886. ; Königliches Amtsgericht.

Fabrikbesißer

Vekauntmachung. [14923] In unser Genossenschaftsregister ijt bei Nr. 25, den Konsum- und Sparkassen:Vereiun in Ober-Goczalkowitz betreffend, heut cingetragen worden : Spalte 4. Die jeßigen Vorstandsmitglieder sind: 1) der Parzelist Joseph Kozik, 2) der Bialee Martin Lazarek, 3) der Häusler Paul Kottas, sämmtlih aus Ober-Goczalkowiß. Eingetragen zufolge Verfügung vom 2. Juni 1886 am 4. Juni 1886. Plef: O.-S., den 4. Juni 1886. Königliches Amtsgericht.

Pless O0.-S. Bekanntmachung. 14924] In unser Genossenschaftsregister is bei Nr. 22, den Consum- und Sparkassen-Verein zu ; Polnish-Weichsel betreffend, folgende Eintragung bewirkt worden: Spalte 4: Die jeßigen Vorstandsmitglieder sind: 1) der Häusler Johann Czmaiduch, 9) der Häusler Michael Kroll, 3) der Häusler Michael Wantula, sämmtlich in Polnish-Weichsel. Eingetragen zufolge Verfügung vom 2. Juni 1886 am 5. Juni 1886. : Plés O.-S., den 5. Juni 1886. Königliches Amtsgericht.

Posen. Handelsregister. [14781] In unserem Gesellschaftsregister ist bei Nr. 214, woselbst die Handelsgesellschaft in Firma N. Kierski «& Co. mit dem Sitze zu Posen aufgeführt N zufolge Verfüaung vom heutigen Tage nachstehende Eintragung bewirkt worden : Die Gesellschaft ist dur< Uebereinkunft der Betheiligten aufgelöst. F Der Kaufmann Johann Nepomuk von Kierski zu Posen seßt das Handelsgeschäft unter unver- änderter Firma fort. Vergl. Nr. 2239 des Firmenregisters. :

Demnächst ist in unserem Firmenregister unter Nr. 2239 die Firma N. Kierski « Co. zu Posen und als deren Inhaber der Kaufmann Johann Nepomuk von Kierski daselbst heute eingetragen worden. A

Endlich ist in unserem Prokurenregister unter Nr. 324 heute eingetragen worden, daß der Kauf- mann Johann Nepomuk von Kierski zu Posen für [ein daselbst unter der Firma N. Kierski & Co. be- tehendes Handel8geshäft Nr. 2239 des Firmen- registers dem Casimir von Kierski zu Posen Pro- fura ertheilt hat.

Posen, den 15. Juni 1886.

Königliches Amtsgericht. Abtheilung IV.

Pésen. Handelsregister. [14926] In unserem Register zur Eintragung der Aus- \<ließung oder Aufhebung der ehelichen Gütergemein- j aft ist unter Nr. 769 zufolge Verfügung vom eutigen Tage cingetragen worden, daß der Kauf- mann Louis Goldberg zu Posen zur Zeit Inhaber der B Levy Kantorowicz Wwe. daselbst, Nr. 2140 des Firmenregisters für seine Ehe mit Vrahne (Bertha) Peyser aus Karolin durh Vertrag vom 22. April 1886 die Gemeinschaft der Güter und des Erwerbes ausgeschlossen hat. Posen, den 16. Juni 1886. öniglihes Amtsgericht. Abtheilung IV.

\ l 14927 Quedlinburg. In unser Firmenregi ter i unter Nr. 462 die Firmä:

Parfumerie Orientale, System Charles Menunier

l Philipp Natge mit dem Sitze in Quedlinburg und als deren In- haber Philipp Natge in Quedlinburg heute eingetra- gen worden.

Bee den 15. Juni 1886.

Königliches Amtsgericht.

Querfurt. Bekanntmachung. Nat In unser

| irmenregister ist unter Nr. 207 folgende Eintragung heute bewirkt worden :

Bezeichnung der Firma: Max Lichtenstein Bezeichnung des Inhabers: j Kaufmann Moriß Brinitzer in Querfurt. Ort der Niederlassung: é

Querfurt, den 8. Juni 1886. Königliches Amtsgericht. Il.

Ratibor. Bekauntmachuug. [14782]

In unserem Gesellschaftsregister ist heute bei der unter Nr. 84 eingetragenen Landwirthschaftliche Zuekerfabrik-Aktiengesellschaft Groß-Peterwitz folgende Eintragung erfolgt :

1) Als drittes Vorstandsmitglied ist an Stelle des bisher aus dem Aufsichtsrath committirten der Kauf- mann Josef Nietsh zu Leobshüß auf zwei Jahre gewählt worden.

Der zeitige Vorstand wird sonach aus gw ann dem Rechtéanwalt Hoffmann zu Ratibor als erstem und n I NTIE Thomas als zweitem Mitgliede ge-

ildet.

2) Der Aufsichtsrath besteht fortan aus neun und mindestens aus sieben Mitgliedern.

Ratibor, den 10. Juni 1886.

Königliches Amtsgericht, Abtheilung IX.

3 14928] Rostock. Sn das séefiga Lanvelbeemer ist laut Verfügung vom d. ts. heute zur Firma „Diedr. Riede etragen : Col. 5. Die a ist na< dem Ableben des bisherigen Inhabers auf den Kaufmann Ludwig Dakhse hier übergegangen. Nosto>, den 15. Juni 1886. Großherzogliches Amtsgericht, Abtheilung I. Bunsen. Sommerfeld. & efanntmachung. [14783] In unser Se irêgister ist bei der unter Nr. 12 eingetragenen Firma:

Spalte 6 folgender Vermerk: Die Firma ist erloschen. Eingetragen zufolge Verfügung vom 10. Juni 18865an demselben

age. (Akten über das Firmenregister Band Il Blatt 66.) gez. T\chepke, Kanzleirath. eingetragen worden. Sommerfeld, den 10. Juni 1886. Königliches Amtsgericht.

s

[14784] Stettin. In unser Gesellschaftsregister ist heute unter Nr. 652 bei der iers Daheim, Baugesellschaft auf Aktien, zu Stettin Folgendes eingetragen : Der Direktor C. H. S. Schuly und der Kauf- mann Eduard Haubuß hier haben ihr Amt als Liquidatoren niedergelegt. An ihrer Stelle ist dur Beschluß der außerordentlichen General- versammlung der Aftionäâre vom 17. Mai 1886 der Kaufmann Hermann Krause zu Stettin zum alleinigen Liquidator mit der Ermächtigung bestellt, Grundstü>ke der Gesellshaft frethändig zu veräußern. Beglaubigte Abschrift des notariellen Beschlusses befindet si< bei den Akten der Gesellschaft Band I. Blatt 37. : Stettin, den 12. Juni 1886. f: Königliches Amtsgericht. Abtheilung XE.

Striegau. Bekanntmachung. ree

In unser Gesellschaftsregister is sub aufende Nr. 45 bei der Firma Linke & Schild hierselbft heute die Auflösung der Gesellschaft in Folge Aus- tritts des Kaufmanns Max Lincke vermerkt und gleichzeitig in unser Firmenregister sub laufende Nr. 189 die Firma M. Schild und als deren In- haber der Kaufmann Max Schild in Striegau einge- tragen worden.

Striegau, den 9. Juni 1886.

Königliches Amtsgericht.

Witten. Handelsregister [14855] des Königlichen Amtsgerichts zu Witten. Bei der unter Nr. 12 des Gesellschaftsregisters

eingetragenen Firma: Märkische-Mühlen-Actien-

gesellschaft in Witten is unterm 9, Iuni 1886

eingetragen: Dur< Beschluß der Generalversamm-

lung vom 10. April 1886 sind die 88. 1, 2, 4, d,

8, 13, 20, 23, 26, 35, 36, 38, 39, 40 und 42 des

Statuts abgeändert.

Alle öffentlichen BetinntmnG gen der Gesell- \haftsorgane gelten für gehörig publizirt, wenn fie in den Deutschen T Io und den allge- meinen Anzeiger für Rheinland und Westfalen in Köln mit der Unterschrift: „der Aufsichtsrath“ oder „der Vorstand“ eingerü>t werden.

. [14785] Wolgast. Die in unserem Firmenregister unter Nr. 366 jeßt 40 eingetragene - Firma: „Wilh. Lübcke“, I erten: Wolgast, Inhaber: Kaufmann Wilhelm Lüb>e zu Wolgast, ist zufolge Verfügung vom 9. d. Mts. am heutigen Tage ge- lös<t worden.

Wolgast, den 10. Juni 1886. Königliches Amtsgericht.

[14931] Wolgast. Bei Nr. 465, jeßt 56 unseres Firmen- registers : Firma: Ÿ: Heinr. Kraeft, Ort der Niederlassung: Wolgast, E Juhaber: Schiffsbaumeister Joachim Heinrich ._ Kraeft zu Wolgast, ist vermerkt: : Die Firma ist erloschen; cingetragen zufolge Decligung vom 12. Juni 1886 am 15. Juni

Wolgast, den 15. Juni 1886. 99 znigliches Amtsgericht.

Zabrze. Vekanntmachung. [14932]

Als Prokurist der am Orte Klcin-Zabrze be- stehenden und im Firmenregister sub Nr. 1 unter der

irma: Heinrih< Haeudler eingetragenen Handels- einrihtung ist

der Buchhalter Eugen Händler aus Klein-Zabrze

in unser Prokurenregister unter Nr. 10 am 8. Juni 1886 cingetragen worden.

Zabrze, den 8. Juni 1886.

Königliches Amtsgericht.

—-