1886 / 141 p. 5 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Cs | [14938] Neustädter Spar - Verein | . . Ti Akiionäre des Eisenhüttenwerk Mariecnhütte bei K Actieu:- - B Tit (Ee eun Alienize det, endatter erk Mariexbaete Hi Koenen, Mer Asen: | goeten. Bilanz 1584: Fair Zweite Beilage

G E E C (tatt ——— T [627 | zum Deutschen Reichs-Anzeiger und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger.

Tagesordnung: A S - 1) Vorlegung Ms Seshältperitn sowie der Bilanz nebit Gewinne und Verlustrechnung E Se A A i Mea rlti-Santo to 1884 © s g 0 ; B Ertbeilung dee: Dearae ie, Lis Berta] R über Feststellung der Dividende | Fonto-Current-Cono Reservefonds-Conto . . . . 1948! M 141. Berlin ¿ Freitag, den 18 Juni L886.

9) Ersaßwahl für die im Turnus ausscheidenden Mitglieder des Auffichtsrathes. Bankguthaben E E f Beamten-Cautin . . . . - - 2 500 E s do Filiale . T Sparschein-Conto Serie T. . .. 4 539 Der Inhalt dieser Beilage, in welcher au die im §. s des Gesezes über den Markenschut, vom 30. November 1874, sowie die in dem Gesetz, betreffend das Urheberrecht an Musteru und Modellen,

3) Wabl der Rechnungs-Reviforen. L: 2 E 44 ee Cautions-Conto. . E t 4 4 326 vom 11. Januar 1876, und die im Pateutgeset, vom 25. Mai 1877, vorgeschriebenen Bekanntmachungen veröffentliht werden, erscheint auch in einem besonderen Vlatt unter dem Titel

4) Beschlußfassung über zwei Anträge von Aktionären. Diejenigen Herren Aktionäre, welche sih an der Generalversammlung betheiligen wollen, haben E Bone E R S III. . 4 160 0 r spätestens bis zum dritten Juli c., Nachmittags 6 Uhr, ihre Aktien bei der Gesellschaftskasse in ombard-Conto. E E 4 160— L L 6 ankhause Rieß & Jtinger hier, Französishe Straße Nr. 60/61, nieder- Salz-Conto . . R V 4 000— - â c - egi cVL L a c c 4 (Nr 141.)

Marienhütte oder bei dem A R zulegen. - (8. 31 d. Statuts.) Metall-Marken-Umlauf . . . 28 E 172/— : Sparschein-Amortifations-Conto . Dividenden-Conto . O 930 Das Central - Handels - Register für das Deutsche Reih kann durch alle Poft - Anstalten, t | Das Central - Handels - Register für das Deutshe Reih erscheint in der Regel täglih. Das

vers ant nes

ee 2M fn C1 a4 M95 L Veran d ‘At I N? vie Wur Wia

Berlin, den 15. Juni 1386. 1d D s Der Vorsitzende des Auffichtsraths Utensilien-Conto ____450—} Gewinn- und Verlust-Conto . 761/52 Berlin au durch die Königliche Expedition des Deutschen Reichs- und Königlih Preußishen Staats- | Abonnement beträgt 1 46 50 H für das Vierteljahr. Einzelne Nummern kosten 20 K. des Eisenhüttenwerk Marienhütte bei Kotzenau Actien - Gesellschaft 99085 44 22082 Anzeigers, §W. Wilhelmstraße 32, bezogen werden. Insertionspreis für den Raum einer Druczeile Z0 . S (vorm. R E M Haase). 2 Die Gesammtausfuhr Bremens betrug im | Sterl, zollpflichtige für 9200 Pfd. Sterl.). Es | Angelegenheiten. Lokales und Vermischtes. | Tage is unter Nr. 1233 des Handels-Gesellschafts- An Handl Ukkoften-Cont “A S É Mais Cont M J hee tos nah dem „Jahrbuh für Bremische es Vau IGO e zollfreie L (is Agenten Bes “wie Ae A M va die ae a 15, d. E am biesigen Q ° , ° n Handlungs-Unkosten-Conto : : er Marken-Conto 1,432/52 att ; 2 Ï . zen 1201812 Centner im erthe von | Pappdächer. Wärmeshußmasse. Schulnachrichten. | Drte zum Betriebe eines pezialgeschäfts in [14949] Mescheriner Zucker-Fabrik. Stettin. S i T6 ive . Snteressen-Conto. . . . 705 Verzehrungsgegenstände: durschn. | 4427417 Pfd. Sterl. , gehauenes Kiefernholz | Personalnachrihten. Brief- und Fragekasten. Damen-Besatz-Artikeln ins Leben frcfenve Ta: Bilauz per 1. Mai 1886. Salair... ., 1950.— Marken-Umlauf-Conto 1883. . 90575 1883 9 822 410 br. Ctr. = 156 804 166 M. 15,96 A6 | 248 222 Loads im Werthe von 276 462 Pfd. Sterl., | Bau-Submissionsanzeiger. Marktbericht des „Overmann «& Sternenberg“‘ Marken-Anf. . . ., 4958.03 Lombard-Conto. 923/70 1884 10910837 , 165 145 629 „, 15,14 , gesägtes Kicfernholz 116 217 Loads im Werthe von Berliner Baumarkt. Anzeigen. und als deren Jnhaber : Ÿ Activa. d M d E'RONLOD. M [S Diverse Unkosten. ._, _268.— 9 901/03] Saldo-Vortrag... 1013/58. 1885 10997495 , = 159405476 14,49 | 260 757 Pfd. Sterl. Eisen, Erz 440 195 t im u 1) Johannes Overmann, Kaufmann zu Ratingen, : Aer ut-Conto . M 129275. 94 2 Per Actien-Conto . . | 596 000|— Utensilien-Conto, Abschreibung - 50|— / : Rohstoffe: 8 Werthe von 254 322 Pfd. Sterl., Lumpen, Esparto Handels - Negister. 2) Carl Sternenberg, Kaufmann zu Neuwied, 0 9 812/16 " , {h g E C c L —- Abschreibung 5% . . . _„ 6463. 78 | 122812 Reserve Fonds-Cto. 300 000|— | Handelsmitgl.-Sparscheine. . . 368|— 1883 14 456 389 br. Ctr. 296 939 065 A. 17,75 M 12 641 t_im Werthe von 61206 Pfd. Sterl., | Die andelsregistereinträge aus dem Königreich eingetragen worden. Aerwirtrtnan Uténl «Conto - L E u " M Zinsen- 1723/25 | Gewinn- und Verlust-Conto . 761/52 | s 18 s e E a e La " 228 " Suite Fectoflein 909 R o E T B dem Königreih Württemberg und En der get He l acgquiet sein, EDEs : E C S T O ae Ss " 1080/55 E y S a Seer E S Gs LBEE c i irma zu zeichnen und die Ge aft zu ver- 17.789665 B 4080/95 Halbfabrikate : 50 740 Pfd. Sterl. 2c.; zollpflihtige Gegenstände: bezw. Sm tens Wütttemberg) unter der Rubrit treten. y L O

E

Äterwirthshafts-, Schnitel- u. Saamen-Conto 98 170/65] » Tantième-Conto ‘. L Ï i S : : | Gebäude-Conto . . . . . M 117990. 67 | : Dividenden - Conto Nenstadt-Magdeburg, den 31. Dezember 1884. 1883 522230 br. Ctr. 19 810 949 M. 37,94 M. | Rothwein 22 526 Gallonen im Werthe von 5326 Pfd. izt \ x Düsseldorf, den 11. Juni 1886, b Miethe G ia R | 12% . . . .| 71520|— Der Vorstand: Der Aufsichtsrath: 1834 398987 , , 16 748231 „, 4198 , |Sterl., Branntwein 1749 Gallonen im Werthe von S lle bie S aa stadt }seldorf, den L AS

u O Gewinn- und Ver- N. Pönit\ch. Behrens. L. Clemens. Eggebrecht. 1986 374486; 5 16 951921 „, 4527 , [958 Pfd. Sterl, getrocknete Pflaumen 352 Centner L leßteren monatli. f Gerichtsschreiber des Königlihen Amtsgerichts.

¿B ; 7 z 705! lust-Conto (Vor- Geprüft und mit den Büchern des Neustädter Spar-Vereins übereinstimmend gefunden. Manufakturwaaren: im Werthe von 657 Pfd. Sterl. 2c. Ausgeführt L i 2 Mbsaireihana 1. e R L 108 208 D A 94901 N L D T L Bherion 1883 166 394 D Ea u n: 36 4 240,12 % | wurden hauptsachlich folgende Gegenstände: Stein: | BorIm. Handelöregister [15141] Abtheilung 111. Centesimalwaagen-Conto. . 10— Nenstadt-M., den 16. Februar 1885. ; 1884 175379 , , = 41844128, 23859 , | fohle, Kofs und Preßfohle 7 359 456 t im Werthe | es Königlichen Amtsgerichts L. zu Berlin. [14972] Fabrik Mafchinen und Utensilien-Conto | 1885 186132 = 45825 376" 24690 " | von 3712519 Pfo, Sterl, Eisenbahnscienen | . Zufolge Verfügung vom 17. Juni 1886 find am | DüsseIdorf. Zufolge Verfügung des hiesige: M 234135. 87 Andere Industrie-Erzeugnise: " |54673 t im Werthe von 289 839 Pfd. Sterl selben Tage folgende Eintragungen erfolgt: Königlichen Amts hs t s S

zu Neuanschaffung... . _- 10974. 70 | [14939] Neustädter Spar-Verein. 1883 1311196 br Ctr. =— 48 820 390 Æ 37,23 | Baumwolle, Stükwaaren 17 130 360 Yard im Werthe | „, In unfer Firmenregister, woselbst unter Nr. 16 990 Tage. ift “iter Ne 1334. bes Handels-Gesell chafts- é 245 110. 57 | Activa. Vilanz 1885. Paialvra 1884 1236948 , 47790946 , 3864 | von 195339 Pfd. Sterl. , Eisen, Roh-, Puddel-, die hiesige Pas E Mena: registers die mit dem heutigen Tage am hiesigen _ 1885 1138964 , ,y 42886067 37,65 | Stangen-, Winkel- und Draht 22766 t im R E Orte zum Betriebe einer mechanishen Dampf-

—- Abschreibung 20%. . . _„ 49022. 11 | 19608846 t vermerkt steht, ist eingetrag E n) S ° 2 § f l k l et ge en: . . . ; ú Edle Metalle: Werthe von 116 822 Pfd. Sterl., verarbeitetes Die Fir a ist dur Vertrag auf den Kauf- \hreinerei errichtete Firma: in

Ma L. Moser Werkstatt-Ütens.-Conto 10— . L A E x M S 1883 br. Ct Kupfer 25 604 Centner im Werth 68 007 Pfd W C Se C M ctien-Capital-Conto. 10 500— E L, U S tups[er 29 904 Benner 1m Xberlhe von . ; ta Œœ n ,W. Schomaker a Schwärze-Conto (Knochenkohle) 14 100/— Wechsel-Conto L Oas 8 400|— R E E 3 026 B T e 8899 y Sterl., Stahlwaaren 6086 t im Werthe von Veral e Vie 1E 091 zu Berlin übergegangen. | ynd als deren Jubaber: R

Torf- und Kohlen-Conto. 9 970 : Effecten-Conto . 5 025/90 N Metallmarken-Conto . . . . 3 720/— B 2050 57 687 Pfd. Sterl., Maschinen im Werthe von D ges a li ; j 1) Wilbelm S{homaker, S(reiner,

Sâcke-, Materialien-, Baumaterialien- und Conto-Current-Conto : Marken-Umlauf-Conto 188 . 2 384/80 Zusammen: durhschn. | 33 825 Pfd. Sterl. N t isl in : unfer Firmenregister unter 2) Hubert Fischer, Maschinist, Reparaturen-Conto. 10 925 85 Bankguthaben. . .. 1 140/65 | Sparschein-Amortisations-Conto . 100|— 1883 26 278 619 br. Ctr. = 521 929 606 A 19,87 ffÆ| Der Handel mit Deutschland bewegt sih nah H S Bie! K Beide zu Düsseldorf wohnend, eingetragen worden. Rohzucker-Conto. L, 607 Pwpoihelen-Sonta e s H 12 000/— || Dividenden-Conto .. 35/40 1884 26 835 522 , = 9501514048 , 18,69 , | dem Bericht in engen Grenzen. Es wurden im | zit dem Si V os G Jeder von Beiden ist berechtigt, die Firma zu Schuldbuch-Conto . . . . & 299 390. 25 ombard-Conto: Sparschein-Conto Serié L... 4 668|— 1885 26 109 933 / , = 479 965 378 ; 18,38 , | Herbst ab Stettin zwei kleine Kartoffelladungen ein- | Rau Sige zu Verlin und als deren Inhaber | ¡nen und die Gesellschaft zu vertreten.

ab Creditoren. . .. . 256571. 59 42 818! lombard. Sparscheine . 10 266 : : E 4 449.— Von der Ausfuhr gingen seewärts: geführt, die jedo nur mit Verlust veräußert werden der Kaufmann Michaelis Jacoby zu Berlin ein- Düsseldorf, den 12. Juni 1886.

1883 11 755 521 br. Ctr. = 177 657 079 M. fonnten. Von der deutschen Ostsee kamen wie | getragen worden. Thunert,

A s :| Effecten-Conto : Metallmarken-Umlauf-Couto . 3312 ä e 4 276— E anin v E O E E : | nert j Salz-Conto . : 1 000|— 7 “T 4 276|— 1884 12226862 ¡ 186 146 005 , gewöhnlih einige Ladungen Bauhölzer und von den Die Gesellschafter der hierselbst unter der Firma : Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts.

ucker ifications-Scheine 6.216 394. 25 C « A N I much) ; 1 Pomm, Pfandbriefe à 34 90 199 465. 60 | 415 859 Ütensilien-Conto 400 “E a T O 1896 TIORD O e 0m I +4 guOre eian Maine Posten Tobssbrely weer Lenore Nordon « Moll R E, Cafsa-Conto —| 39658 d S A R 1 838|— Land- und flußwärts: niet Artikel sih indessen nur langsam Eingang verschafft. aki 415. Juni ‘1888 bogbsindeten offenen Hanbels- eid N S f O 757757 5375757 | E N o) 1043/79 1883 14 057 426 br. Ctr. 344 272 527 A. Die Verschiffung von Kardiff-Kohle nah Deutschland esellscha (Gef Häftslotal : Seidelstraße Nr. 29) [14973] Évititi: vin 1. Mai 1886 | —T517699 T3476 99 1884 14 608 660 C 315 368043 blieb schr beschränkt. Einige in Hamburg zu ladende fi b dor Kaufináng Siegfried Moll zu Zerbst ns DüsseIdorf. Zufolge Verfügung des hiesigen ettin, den 1. Mai \ e Viéxeitva Gewin: und -Verludetonis 1885 1405746 , = 295383783 y britishe Dampfer liefen Kardiff zur Uebernahme der Kaufmann Albert Nordon zu Berlin, Königlichen Amtsgerichts, Abth. TI., vom heutigen J é Tei Au i R i : . Die Ss E a L pogeDe Is: der erforderlihen Bunkerkohlen an. Dies ist unter Nr. 10 026 unseres Gesellschafts- GeensLaftée zer unter lane g des Handels- ; s i A “x. e Lin Bis M S M |y ; E ng®gegen e; ron AZSU E: A isters einget w i ejellichas\tsregi|ters etngetragenen Firma : É t R De Dung obiger Posten mit den Büchern. An Handlungs-Unkosten-Conto: | Per Marken-Conto . 13707 1883 5 898 092 br Gl. == 82 770 520 M. 14,03 A6 Der Mangel der Zahreszabl des * Mill: registers eingetragen worden. „Schlegel & Weber“ tettin, den 26, tar i Mie pee | 1884 6546196 , y 99 642004 „, 13,08 » | tages auf dem Wechsel maht nah einem Urtheil | Jn unser Firmenregister sind je mit dem Sitze zu Folgendes eingetragen worden : / Durch vollstreckbar erklärtes Urtheil der Kammer

Die Rechnuugs-Revisoren. s 4 —- e Zuteressen-Conto. « « 374/80 309 52 =— 85 291 77 c l : 6 ies, s Norvahl. B Bef o v, e: QLOMO S omas R NeLS 7 A Kobstoffe: ea es R Di Df E el 27. Bad Verlin für Handelssachen des hiesigen Königlichen Land E s ¿ Pa 52 09 7 1,7 : 25 c . J., an sich den Wechsel niht ungültig; dieser | unter Nr. 16 992 die Firma: t D ; ; .,

1883 7572 447 br. Ctr. = 168 684 635 MÆ. 22,28 M. Mangel ist unerheblich, wenn das Jahr der Fällig- Apotheke ci fitra O Hirs gerihts vom 11. d. Mts. ist der zwischen den bei-

Mescheriner Zueker-Fabrik. Diverse Unk. . . 1 1530/60 A a ait : C 3 20h04 ., = 162191260. A. 2 ul ; j | l :

Vodes. Getwian: und Verlust-Conto per 1885/86. - Handeltmiti.-SpaT 2A I TidS L I 7 20 7 | V aus fonloa Umf N Snfilas ae | eor: Hef N ate e 12) u G fteas f aof a - E g E A rA i albfabrikate: : E Die Fi ist it in d l8regi k

E e Gewinn. o 1043/79 | 1883 116 720 br. Ctr. = 13 840 793 ./6118,58 4 | Der inländishe Wechsel-Bürge des Acceptanten Theodor Daûd Ballas zu der Eggert E ist jomit in den Handelsregiftern ge

Abfchreibungen: Gewinn auf Zuckerfabri- : —5 377/30 R : E ert N z i; 99-975. 94 o 6 463/78 ations - Co incl. 2 878139 : 1884 92609 , » = 12433065, 13425 | eines im Auslande domizilirten Wechsels kann nach Holla ¿ Düsseldorf, den 12. Juni 1886. O Q L e ret 550. 42 10% A 11 755/04 Past E Me E Neustadt: Magdeburg, den 11. Februar 1886. l 185 90455 , = 11841466, 130,91 , | einem Urtheil des Reichsgerihts, II. Civil- unter Nr. 16 993 die Firma: Ie E Maschinen und Fabrik-Utensilien-Conto träge 1 192173/1: __ Der Vorftaud: Der Aufsichtsrath : Manufakturwaaren : senats, vom 27. März d. I., nah Verlauf von drei ftl I; Geleng Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts. de 210 T Mo e 49 022/11 Pöónitsch. Behrens. : L. Clemens. Eggebrecht. 1883 16 803 br. Ctr. = 2203 445 46.131,13 M | Jahren nah Fälligkeit des Wechsels (Art. 77 der (Geschäftslokal : Weinbergêweg Nr. 15 b.) und Abtheilung Il. TenttidnmewConto: A | Die Uebereinstimmung der vorstehenden Bilanz und Gewinn- und Verlust-Conten mit dem 1884 15A A 1 528 610 , 113,05 | D. Wechs.-Ordn.), -niht den Einwand dec Verjäh- pp deren Inhaberin die Frau Julie Geleng, 2 E bia Dinitlion, dis Boctten und Hauptbuch bescheinigt ; 18886 12880 , „, 1475741 ; 114/58 7 | rung vorshüßen, wenn in dem ausländischen Domizil- | : etragen u Hirs, zu Berlin, 14974] A e L s 17 78565 Neustadt-Magdeburg, den 23. Februar 1886. (L. 8.) G. F. Scharlau, Andere Industrie-Erzengnisse : orte nah dortigem Recht die Verjährungsfrist noch eingekragen worden. M Göttingen. In das hiesige Handelsregister ist Dividenden-Conto 129/o 71 520|— gerihtl. vereideter Bücherrevisor. 1883 186 399 br. Ctr. 6 870 691 M6. 36,86 A. | niht abgelaufen ist. ¿A e heute Blatt 31 eingetragen zur Firma: | 5:6 a af ar, dee R S 8 34 677/53 1884 209793 , 7798682 ,„ 37,17 , i S Die Hesige Handelsgesell\haft in Firma: „Herm. Langenberger““ : Gewinn- und Verlust-Conto (Vortrag) . 949 01 [14962] 18S 229039, 2 S 7OAN8L , 3000, | D We Nonsulats. I eten Aa ati S Perage fie r iat bts Bie Firma ifi nud)” vem Tx des bitherigen E S , ° . , : a . ls Sdle Metalle: | - un olonialpolitik. j : ; : ; ¿x | Inhabers Herm. Langenberger zu Bovenden auf den 2 p ) 6 S c S z e ell a . C B : Q r 192 17311 192 173 Gießerei & Fabrik landw. Maschinen n Konstanz in Liquid. 1885 2050 M. Auer in Berlin.) Nr. 12, Jhrnhalt: Dis ele S Motitina, are M iel i meiden Kaufmann Friß Longenberger zu Bovenden über-

Stettin, den 1. Mai 18386. E O Vilanz ver 10. April 1886 Zusammen: durhschn. | deutshe Wirthschaftswohe. Zur Frage der ; o Die Direction. z p L RE : 1883 13 799 461 br. Ctr. = 274 370 084 Æ 19,90 Æ& | Errichtung einer deutschen übéseeisdien Bank. cue 0s ist dieselbe unter Nr. 6724 des Pro- | ®“(Föttingen, den 16. Juni 1886. F. Ludendorff. Martin. 1884 14 391623 , , 259 593 607 , 18,04 „, | (Schluß.) Seeverkehr in den deutshen Hafen- urenregisters eingetragen worden. Königlihes Amtsgericht. I.

Wir bescheinigen die Uebereinstimmung obiger Posten mit den Büchern. Activen. M S Passiven. b 1885 14 006 890 =— 248 533952 17,74 pläßen und Seereisen deutscher Schiffe 1880—84. Gold i . : » x "i n « u Lm » L . n L midt. Stettin, den 26. Mai 1886. Liegenschafts-Conto. 93,600|—}| Actien-Conto. L O 400,000 Nah den Vereinigten Staaten von Amerika | Ungarns Waarenverkehr im Jahre 1885. Die Firmenrecifie Ne. 7688 die Firma: ata d : f Wagen i. W. Sandel8register [14975]

Die Nechnungs-Nevisoren. Smmobilien-Cont 120 /000|—|| Acceptations-Conto. 9'651/59 wurden ausgeführt : Konsularberihte in ihren Aeußerungen über den

Fohrmeister. Nordahl[l. Werk A ' cceplaltons-Gonlo «e A Me réebirinadaoaen inde: 5 E ; 8 A Oscar Lorens, E :

zeugmaschinen-Conto . . 86,420|—} Conto-Corrent-Conto. .... .| 705,189 i Verzehrungsgegenstände: durchschn. | deutschen Erport. Amtliche Nachrichten. Ver- î

L “db V a 62/859 15 1883 160123 br. Ctr. = 4157 877 M 25,97 4 | mischtes: Westerland-Sylt. Vom Deutschen Kolonial- Sortiments - Buchhandlung. den AEUgN T L Ai a an L D

[14942] | Mobi Conto 0 8434/40 1884 383180 , , 6251175 „, 16,31 | verein. Entwicklung des Eisenbahnnetes der Erde. Verlin, den 17. Juni 1886. ; etragene Firma : 8 n ; Bilanz pro 1885 S 90'000|— 1886 56882 , 7839441 , 13,78 , | Neu-Guinca-Compagnie. Berliner Waarenbörse. Königliches Aua I. Abtheilung 561, | S pürmann « Aschenbach zu Hagen

Activa. * Waaren-Conto. 4 253,036/40 j i Rohstoffe : Kredit- und Absaßverhältnisse für Tertilfabrikate in Mila. ist ael Ét am 11. Juni 1886 9

Wechsel-Conto . .. 96,317/51 N L as br. Ctr. F 10e 2 f 10,58 4 | Italien. Aus Süddeutschland. Handelstraktat [14970] ; i

» 25 773 13,18 | zwischen Jtalien und Zanzibar. Zur Corre- | nremen. Jn das Handelsregister ist eingetragen | Magen i. W. Handelsregister [14976]

e M Cafsa-Conto Konst 1,660/35 Actiencapital-Conto, ausstehende Ein- Actiencapital-Conto Cas A 0 Sr o 185 8 79 9 \ ; D ; : ' ba / \a-Conto Steckborn . 72/96 54047 , 10727740 , 12,56, | spondenz mit den Konsulaten Südamerikas. Zu- L - : zahlungen . . | 1230 863/—}} Conto-Corrent-Conto, Creditores . Conto-Corrent-Conto. . 167,103/87 Halbfabrikate: nahme des italienishen Seide-Exports. Literatur. Rd s i n Meg Petroleum Bohrwerk Die n A “g S40 l Les Ficmencoiter *Aidetas

Conto-Corrent-Conto, Debitores . . | 280 91057} Depositen-Conto . . s A ; R0N : 9 1883 192 797 br. Ctr. 3 442 922 6 17,86 M | Perfonalnachrihten. W ibersidt t l L ; Webfel-Conto . . . - - + | 1245060] Wedlel-Gonto - oven Gewinne und DerlusliGonto S ne 1884. 112878 , , 2266872 , 2008 y Dato Inserate I due. die A. G. Bremen: Die Eintragung der | genÖ arg A Dees 6 Baion Effecten-Conto, Bestand. . . 2 Dividenden-Conto, unerhoben . 1,107,841/03 1,107,841) 185 74499 | 92475609 ; 33/23 , | deutshe Erportindustrie. a e e e Agende, Mete (Firmeninlüber: erve ded D Fohanne RNade-

obilien- und Utensilien-Conto Reservefond-Conto. .. . . 8. E. & O. Manufakturwaaren : S E ) D ( l Bestand nach Abschreibung . 2 463/—} Gewinn- ünd Verlust-Conto. _ Koustanz, den 15. Juni 1886. : 1883 119 803 br. Gie. S 32 031 066 4.267,36 A| Paul Loeffs Wochenschrift der Ziegel-, Oelheim gelöscht. macher zu Hagen) ist gelösht am 12. Juni 1886. Cafsa-Conto, Baarbestand . . 563 Gewinn 46 16 779. Gießerei & Fabrik landwirthschaftlicher Maschinen Konsftaguz in Liquid. 1884 140240 37 470 174 , 267,19 |Thonwaaren-, Kalk-, Cement- und V E Juni 1886: : A E

: J. v. Shäppi. 1885 156074 , , 492 442 215 271,94 , |Gyps8-Industrie. (Paul Loeff in Berlin C.) atthias Huning, A Ee M S Hamborg. Eintragungen [15035]

iervon: : A aa L C VOTS: s Andere Industrie-Erzeugnisse: Nr. 24. Inhalt: Wodurh wird bei \{lechten Albert Schierenbeck is am A in das Handelsre i Tantième dem Auf- B 764 007 br. Ctr. = 831 340 066 M 41,02 (G | Anlagen so übermäßig viel Brennstoff erfordert und c Wis Ls Edbn Bremen : Die biesi L Juni 1 Ae O o Siratlion 2 Su [14941] (wi , L : E e 0190 4 4 S SLODOTE 4000| De Ene p leiMe Verte, Be ‘Zweigniederkassung e T Saruar d, J ause | Meyer « Kaiser. Carl Friedri August Kaiser H LLT - - (9E » v 24 n AD,22 v Z Baumarkt. L .— N Q f i ü z Dividende den Artio- Meuselwizer Braunkohlen-Abbau-Gesellshaft Glückauf in Kriebißsth. Aae: Ube Markenldue Wie vie L fn’ Wahn: | déhoben und damit die biesige Firma eroschen, | uggetreten, und wied daselbe von dem bisherigen 79 674 178 M 38,69 A | zimmern sein foll. Patentliste. K und sind die Aktiva und Passiva derselben von | Fheilhaber Charles, richtiger Carl Adolf Meyer,

nairen . . ._„_. - 10910. Activa. Bilanz per 31. März 1886. Passiva. 1883 2059 036 br. Ctr. eferate über é i ; P - 1884 2180787 , , 88 022792 40,36 | angemeldete Patente: Zusaß-Patent A. Peipe (Schluß). Louis Calmer Jofephs in Firma Louis Josephs als alleinigem Inhaber, unter unveränderter Firma

16 779|— = i c 1885 2 951 379 90 559 773 4022 . | Seseiger Falzziegel. Federnd übernommen. M M Eo, 4022, ger Falzziegel. Federnder Rost für i : t t. Summa 1 548 939 45 Svmma 1 948 939 49 An Kohlenfeld-Grundstücks-Conto i 93 094 s Per Actien-Capital-Conto P 100 800 T R N A Feldkochgeschirre mit innerem Heizraum. E Ee M Det imed Aobes ide O bas oa Freihafen La erhaus-Gesellschaft. Debet. Gewinn- und Verlust-Conto. Credit. Maschinen-Conto. ... . .| 10992 Conto der Schuldverschreibungen 40 900 Während des Jahres 1885 sind nach dem | mischtes : Ueber Wettervorhersagung. Ueber Gla- biefigen B A red Taf V afer der Firma | [Die Gesellschaft hat gemäß F. 15 der Statuten Schaht-Conto i 17344 Zinsen-Conto der Schuldver- „Deutschen Handelsarhiv*® in den Hafen von | suren. -— Anwendung des Gypses zu Kunstgegen- C N Sara Anb von diese Gi Emil, rihtiger Hermann Emil Hübener dergestalt B M. S 220 Kardiff 220 deutshe Schiffe eingelaufen, und | ständen. Submissionen. Briefkasten. Anzeigen. S NCSONP 8s Söhne sind von dieser Firma zum Prokuristen bestellt, daß derselbe berechtigt

M. S an Grube, s 1 3961 Feserve-Fond-C O 1 Aa zwar 87 Dampfer und 133 Segelschiffe, davon 180 n ol die Fi der Gesells(aft älter, St L E i E 12 402/85 ebäude-Conto Ziegelei . . eserve-¿Fond-Conto. . . 9 ; und 159 Segel]ci}e, davon ; E E E ¿ i u ein foll, die Firma der Gejell|cha}st per procura Dana lungs-afoften, Gebilter, Steuern) 7 46 of Procisions-Gomto . - . : : : :| 1270640 ee fer e io: ;| ht 20 F t Ballast over fee; 227 eingccedct. Die îm Yang | Tbonindusteie - Kituns, Gelin Aw | remen, VeraeRorans = GEuot: | feme hoftig mi je cinam Mitgliede des Bor

: Eisenbahn-Conto. . . . 5 086 Abschreibungen . 983/75 Vorräthé-Conto . i 15 uni 15. Deutsche Credit - Anstalt. Sabre : npffessel : i 1885 von Kardiff verschifft: 7132133 t | Steinzeugröhren.) Brief- und Fragekasten. G) Actien-Gesellschast in Berlin : Die | Nölting. Diese Firma, deren Inhaberin Elise Vorstehende Bilanz, sowie das Gewinn- und Verlust-Conto habe ih geprüft und mit den | ausgezahlt. 1284; 50 160 t Koks gegen 3 gelöst worden. gehoben.

Hillgenberg : Koks um etwa 512 %% und von Preßkohle um etwa | Nr. 46. Inhalt : Anlage einer Fleishräucherei. : C. H. Thulesius, Dr. Hanna Hermes, jeßt verehelichte Prehn , und nah Königl. Rechnungs-Rath, als ständiger Revisor. ; Jahre 1885 im Ganzen- Waaren im Werthe von | östliche Dit Ton Pots (a7 enschaft. (Schluß.) | Düsseldorf. Zufolge Verfügung des hiesigen oi Olga Hermes, jeßt verehelichte Bus wird

I

2 L

I

[Di

H I

I I

—__

I I

= =— 2 =

I I I

t __—

T. P.D & T. T L-L

Cffecten-Conto 1 100 L G : ; I i N 6 848 Tantièmen-Conto . 780/20 Nihtdeutshe Schiffe kamen von deutschen Häfen 170, | Thonwaaren- und Cementfabriken. (Schluß.) Wilhelm Cdristian Mathias Heye, wohnhaft in Theen.

Berlin, am 31. Dezember 1885. E ] | :

Debit Co L 13772 und 1 in Ballast. Nah dem Auslande wurden im | Dampfkessel in Preußen. Eee bei | Ppreussische Feuer-Versicherungs- Hevme Hoffmann. Jnhaber: Hermann Louis : offmann. von Nordenskjöld. Gustav Herrmann. festgestellte Dividende wird gegen Einlieferung des 11. Dividendenscheins von der Gesell(aftskasse. baar 8 547 t Eisen und Stahl gegen 85 361 t im Jahre | Anzeigen. Johann Heinrich Nölting Wwe. war, is auf- Der Aufsichtsrath. 24%, i 0 i „Zei i i U 1 Jani 1886. H o, von Eisen und Stahl um etwa 4 9/0, von | tion der Baugewerks Yeitung [B. Felish] in Berlin.)

Dividende-Conto . . . A 10 080 den Hafen fast sämmtlich mit Kohlenladung. | die Verwendung von Schienengeleisen auf Ziegeleien, 1. Juni d. Ï. ist der Oberst-Lieutenant z. D Summa 25 109/25 25 109/25 E ; t Caffa-Conto . ; 3.716 Uebertrag auf neue Rechnung. 583/94 gingen nach deutschen Häfen 19, davon 18 mit Kohlen raths gewählt Aufsichtsrath. Die Direction. - Die für das Geschäftsjahr 1885/86 auf 10 Prozent = 30 4 für die usammen Ulie M Preßkohle gegen 189667 t im Jahre 1884; | beriht des Berliner Baumarkts. Submissionen. Handelsregister ist auf Antrag der Gesellschaft Amanda, geb. Scheel, ges. Jordan, des Dr. med. : omit hat sich die Ausfuhr von Kohle um etwa Baugewerks- Zeitung. (Verlag der Expedi- stimmung gefunden delsfachen, den. 15. Juni 18386. erfolgten Austritt von Agnes Hermine Martha

Naßpreß- Anlage-Conto. . 3 600 Creditoren-Conto ¿ 47 780 des Jahres befindlich gewesenen Schiffe verließen | Kruppstraße Nr. 6.) Nr. 24. Inhalt: Ueber ; ; tandes zu zeichnen. E i e L Eo O | 4 Sechast a. G.: In der Gen.-Vers. vom | Chr. Theen. Inhaber: Christoph Johannes Ernst nventar-Conto . E 10 338 inn- und Verlust-Conto: avon führten nur 11 Ladung. Ebensolhe Schiffe | Untersuchung der natürlihen Bausteine. Allerlei. e Inventar-Conto Gewinn- und Verlust-Conto (Hainstädter Thon. Die Zahl der feststehenden rag anla zum Mitglied des Verwaltungs- | §, Rehfeld. Inhaber: Heymann Rehfeld. Für die Richtigkeit des Geschäftsberichtes und der Jahresrechnung. 203 240 203 240/16 Kohl . 9 L t ; 2 z Boe hle sigen 6 967 013 tim Jahre 1884; 220 008 t Pat Ee Unn Patentertheilungen. Markt Eintragung der Gesellschaft in das Bremische ordnungsmäßig geführten Geschäftsbüchern der Deutschen Credit-Anstalt, Actiengesell\cha}t, in Ueberein- Kriebißsch, am 12. Juni 1886. 102 t im Jahre 1884. (5 Bremen, aus der Kanzlei der Kammer für Han» H. F. Hermes. Nah dem am 1. Januar 1885 15 % gesteigert. Eingeführt wurden in Kardiff im | Generelle Unfallverhütungs-Vorschriften für die Nord- R 14971] rner am 1. Januar 1886 erfolgtem 1681 072 Pfd. Sterl. (zollfreie für 1671 872 Pfd. | Freiwillige Berufsgenos\enshaften. Vereins- | Königl. Amtsgerichts, Abth. I, vom heutigen | das Geschäft von den bisherigen Th