1886 / 141 p. 5 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Cs | [14938] Neustädter Spar - Verein | . . Ti Akiionäre des Eisenhüttenwerk Mariecnhütte bei K Actieu:- - B Tit (Ee eun Alienize det, endatter erk Mariexbaete Hi Koenen, Mer Asen: | goeten. Bilanz 1584: Fair Zweite Beilage

G E E C (tatt ——— T [627 | zum Deutschen Reichs-Anzeiger und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger.

Tagesordnung: A S - 1) Vorlegung Ms Seshältperitn sowie der Bilanz nebit Gewinne und Verlustre<nung E Se A A i Mea rlti-Santo to 1884 © s g 0 ; B Ertbeilung dee: Dearae ie, Lis Berta] R über Feststellung der Dividende | Fonto-Current-Cono Reservefonds-Conto . . . . 1948! M 141. Berlin ¿ Freitag, den 18 Juni L886.

9) Ersaßwahl für die im Turnus ausscheidenden Mitglieder des Auffichtsrathes. Bankguthaben E E f Beamten-Cautin . . . . - - 2 500 E s do Filiale . T Sparschein-Conto Serie T. . .. 4 539 Der Inhalt dieser Beilage, in wel<her au die im $. s des Gesezes über den Markenschut, vom 30. November 1874, sowie die in dem Gesetz, betreffend das Urheberre<t an Musteru und Modellen,

3) Wabl der Rechnungs-Reviforen. L: 2 E 44 ee Cautions-Conto. . E t 4 4 326 vom 11. Januar 1876, und die im Pateutgeset, vom 25. Mai 1877, vorgeschriebenen Bekanntmachungen veröffentliht werden, erscheint au< in einem besonderen Vlatt unter dem Titel

4) Beschlußfassung über zwei Anträge von Aktionären. Diejenigen Herren Aktionäre, welche sih an der Generalversammlung betheiligen wollen, haben E Bone E R S III. . 4 160 0 r spätestens bis zum dritten Juli c., Nachmittags 6 Uhr, ihre Aktien bei der Gesellschaftskasse in ombard-Conto. E E 4 160— L L 6 ankhause Rieß & Jtinger hier, Französishe Straße Nr. 60/61, nieder- Salz-Conto . . R V 4 000— - â c - egi cVL L a c c 4 (Nr 141.)

Marienhütte oder bei dem A R zulegen. - (8. 31 d. Statuts.) Metall-Marken-Umlauf . . . 28 E 172/— : Sparschein-Amortifations-Conto . Dividenden-Conto . O 930 Das Central - Handels - Register für das Deutsche Reih kann dur< alle Poft - Anstalten, t | Das Central - Handels - Register für das Deutshe Reih erscheint in der Regel täglih. Das

vers ant nes

ee 2M fn C1 a4 M95 L Veran d ‘At I N? vie Wur Wia

Berlin, den 15. Juni 1386. 1d D s Der Vorsitzende des Auffichtsraths Utensilien-Conto ____450—} Gewinn- und Verlust-Conto . 761/52 Berlin au durch die Königliche Expedition des Deutschen Reichs- und Königlih Preußishen Staats- | Abonnement beträgt 1 46 50 H für das Vierteljahr. Einzelne Nummern kosten 20 K. des Eisenhüttenwerk Marienhütte bei Kotzenau Actien - Gesellschaft 99085 44 22082 Anzeigers, $W. Wilhelmstraße 32, bezogen werden. Insertionspreis für den Raum einer Druczeile Z0 . S (vorm. R E M Haase). 2 Die Gesammtausfuhr Bremens betrug im | Sterl, zollpflichtige für 9200 Pfd. Sterl.). Es | Angelegenheiten. Lokales und Vermischtes. | Tage is unter Nr. 1233 des Handels-Gesellschafts- An Handl Ukkoften-Cont “A S É Mais Cont M J hee tos nah dem „Jahrbuh für Bremische es Vau IGO e zollfreie L (is Agenten Bes “wie Ae A M va die ae a 15, d. E am biesigen Q ° , ° n Handlungs-Unkosten-Conto : : er Marken-Conto 1,432/52 att ; 2 Ï . zen 1201812 Centner im erthe von | Pappdächer. Wärmeshußmasse. Schulnachrichten. | Drte zum Betriebe eines pezialges<äfts in [14949] Mescheriner Zucker-Fabrik. Stettin. S i T6 ive . Snteressen-Conto. . . . 705 Verzehrungsgegenstände: durschn. | 4427417 Pfd. Sterl. , gehauenes Kiefernholz | Personalnachrihten. Brief- und Fragekasten. Damen-Besatz-Artikeln ins Leben frcfenve Ta: Bilauz per 1. Mai 1886. Salair... ., 1950.— Marken-Umlauf-Conto 1883. . 90575 1883 9 822 410 br. Ctr. = 156 804 166 M. 15,96 A6 | 248 222 Loads im Werthe von 276 462 Pfd. Sterl., | Bau-Submissionsanzeiger. Marktbericht des „Overmann «& Sternenberg“‘ Marken-Anf. . . ., 4958.03 Lombard-Conto. 923/70 1884 10910837 , 165 145 629 „, 15,14 , gesägtes Kicfernholz 116 217 Loads im Werthe von Berliner Baumarkt. Anzeigen. und als deren Jnhaber : Ÿ Activa. d M d E'RONLOD. M [S Diverse Unkosten. ._, _268.— 9 901/03] Saldo-Vortrag... 1013/58. 1885 10997495 , = 159405476 14,49 | 260 757 Pfd. Sterl. Eisen, Erz 440 195 t im u 1) Johannes Overmann, Kaufmann zu Ratingen, : Aer ut-Conto . M 129275. 94 2 Per Actien-Conto . . | 596 000|— Utensilien-Conto, Abschreibung - 50|— / : Rohstoffe: 8 Werthe von 254 322 Pfd. Sterl., Lumpen, Esparto Handels - Negister. 2) Carl Sternenberg, Kaufmann zu Neuwied, 0 9 812/16 " , {h g E C c L —- Abschreibung 5% . . . _„ 6463. 78 | 122812 Reserve Fonds-Cto. 300 000|— | Handelsmitgl.-Sparscheine. . . 368|— 1883 14 456 389 br. Ctr. 296 939 065 A. 17,75 M 12 641 t_im Werthe von 61206 Pfd. Sterl., | Die andelsregistereinträge aus dem Königreich eingetragen worden. Aerwirtrtnan Uténl «Conto - L E u " M Zinsen- 1723/25 | Gewinn- und Verlust-Conto . 761/52 | s 18 s e E a e La " 228 " Suite Fectoflein 909 R o E T B dem Königreih Württemberg und En der get He l acgquiet sein, EDEs : E C S T O ae Ss " 1080/55 E y S a Seer E S Gs LBEE c i irma zu zei<hnen und die Ge aft zu ver- 17.789665 B 4080/95 Halbfabrikate : 50 740 Pfd. Sterl. 2c.; zollpflihtige Gegenstände: bezw. Sm tens Wütttemberg) unter der Rubrit treten. y L O

E

Äterwirthshafts-, Schnitel- u. Saamen-Conto 98 170/65] » Tantième-Conto ‘. L Ï i S : : | Gebäude-Conto . . . . . M 117990. 67 | : Dividenden - Conto Nenstadt-Magdeburg, den 31. Dezember 1884. 1883 522230 br. Ctr. 19 810 949 M. 37,94 M. | Rothwein 22 526 Gallonen im Werthe von 5326 Pfd. izt \ x Düsseldorf, den 11. Juni 1886, b Miethe G ia R | 12% . . . .| 71520|— Der Vorstand: Der Aufsichtsrath: 1834 398987 , , 16 748231 „, 4198 , |Sterl., Branntwein 1749 Gallonen im Werthe von S lle bie S aa stadt }seldorf, den L AS

u O Gewinn- und Ver- N. Pönit\<. Behrens. L. Clemens. Eggebre<t. 1986 374486; 5 16 951921 „, 4527 , [958 Pfd. Sterl, getro>nete Pflaumen 352 Centner L leßteren monatli. f Gerichtsschreiber des Königlihen Amtsgerichts.

¿B ; 7 z 705! lust-Conto (Vor- Geprüft und mit den Büchern des Neustädter Spar-Vereins übereinstimmend gefunden. Manufakturwaaren: im Werthe von 657 Pfd. Sterl. 2c. Ausgeführt L i 2 Mbsaireihana 1. e R L 108 208 D A 94901 N L D T L Bherion 1883 166 394 D Ea u n: 36 4 240,12 % | wurden hauptsachlich folgende Gegenstände: Stein: | BorIm. Handelöregister [15141] Abtheilung 111. Centesimalwaagen-Conto. . 10— Nenstadt-M., den 16. Februar 1885. ; 1884 175379 , , = 41844128, 23859 , | fohle, Kofs und Preßfohle 7 359 456 t im Werthe | es Königlichen Amtsgerichts L. zu Berlin. [14972] Fabrik Mafchinen und Utensilien-Conto | 1885 186132 = 45825 376" 24690 " | von 3712519 Pfo, Sterl, Eisenbahnscienen | . Zufolge Verfügung vom 17. Juni 1886 find am | DüsseIdorf. Zufolge Verfügung des hiesige: M 234135. 87 Andere Industrie-Erzeugnise: " |54673 t im Werthe von 289 839 Pfd. Sterl selben Tage folgende Eintragungen erfolgt: Königlichen Amts hs t s S

zu Neuanschaffung... . _- 10974. 70 | [14939] Neustädter Spar-Verein. 1883 1311196 br Ctr. =— 48 820 390 Æ 37,23 | Baumwolle, Stükwaaren 17 130 360 Yard im Werthe | „, In unfer Firmenregister, woselbst unter Nr. 16 990 Tage. ift “iter Ne 1334. bes Handels-Gesell chafts- é 245 110. 57 | Activa. Vilanz 1885. Paialvra 1884 1236948 , 47790946 , 3864 | von 195339 Pfd. Sterl. , Eisen, Roh-, Puddel-, die hiesige Pas E Mena: registers die mit dem heutigen Tage am hiesigen _ 1885 1138964 , ,y 42886067 37,65 | Stangen-, Winkel- und Draht 22766 t im R E Orte zum Betriebe einer mechanishen Dampf-

—- Abschreibung 20%. . . _„ 49022. 11 | 19608846 t vermerkt steht, ist eingetrag E n) S ° 2 $ f l k l et ge en: . . . ; ú Edle Metalle: Werthe von 116 822 Pfd. Sterl., verarbeitetes Die Fir a ist dur Vertrag auf den Kauf- \hreinerei errichtete Firma: in

Ma L. Moser Werkstatt-Ütens.-Conto 10— . L A E x M S 1883 br. Ct Kupfer 25 604 Centner im Werth 68 007 Pfd W C Se C M ctien-Capital-Conto. 10 500— E L, U S tups[er 29 904 Benner 1m Xberlhe von . ; ta Œœ n ,W. Schomaker a Schwärze-Conto (Knochenkohle) 14 100/— Wechsel-Conto L Oas 8 400|— R E E 3 026 B T e 8899 y Sterl., Stahlwaaren 6086 t im Werthe von Veral e Vie 1E 091 zu Berlin übergegangen. | ynd als deren Jubaber: R

Torf- und Kohlen-Conto. 9 970 : Effecten-Conto . 5 025/90 N Metallmarken-Conto . . . . 3 720/— B 2050 57 687 Pfd. Sterl., Maschinen im Werthe von D ges a li ; j 1) Wilbelm S{homaker, S(reiner,

Sâ>e-, Materialien-, Baumaterialien- und Conto-Current-Conto : Marken-Umlauf-Conto 188 . 2 384/80 Zusammen: durhs<n. | 33 825 Pfd. Sterl. N t isl in : unfer Firmenregister unter 2) Hubert Fischer, Maschinist, Reparaturen-Conto. 10 925 85 Bankguthaben. . .. 1 140/65 | Sparschein-Amortisations-Conto . 100|— 1883 26 278 619 br. Ctr. = 521 929 606 A 19,87 ffÆ| Der Handel mit Deutschland bewegt sih nah H S Bie! K Beide zu Düsseldorf wohnend, eingetragen worden. Rohzucker-Conto. L, 607 Pwpoihelen-Sonta e s H 12 000/— || Dividenden-Conto .. 35/40 1884 26 835 522 , = 9501514048 , 18,69 , | dem Bericht in engen Grenzen. Es wurden im | zit dem Si V os G Jeder von Beiden ist berechtigt, die Firma zu Schuldbu<h-Conto . . . . & 299 390. 25 ombard-Conto: Sparschein-Conto Serié L... 4 668|— 1885 26 109 933 / , = 479 965 378 ; 18,38 , | Herbst ab Stettin zwei kleine Kartoffelladungen ein- | Rau Sige zu Verlin und als deren Inhaber | ¡nen und die Gesellschaft zu vertreten.

ab Creditoren. . .. . 256571. 59 42 818! lombard. Sparscheine . 10 266 : : E 4 449.— Von der Ausfuhr gingen seewärts: geführt, die jedo nur mit Verlust veräußert werden der Kaufmann Michaelis Jacoby zu Berlin ein- Düsseldorf, den 12. Juni 1886.

1883 11 755 521 br. Ctr. = 177 657 079 M. fonnten. Von der deutschen Ostsee kamen wie | getragen worden. Thunert,

A s :| Effecten-Conto : Metallmarken-Umlauf-Couto . 3312 ä e 4 276— E anin v E O E E : | nert j Salz-Conto . : 1 000|— 7 “T 4 276|— 1884 12226862 ¡ 186 146 005 , gewöhnlih einige Ladungen Bauhölzer und von den Die Gesellschafter der hierselbst unter der Firma : Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts.

u>er ifications-Scheine 6.216 394. 25 C « A N I much) ; 1 Pomm, Pfandbriefe à 34 90 199 465. 60 | 415 859 Ütensilien-Conto 400 “E a T O 1896 TIORD O e 0m I +4 guOre eian Maine Posten Tobssbrely weer Lenore Nordon « Moll R E, Cafsa-Conto —| 39658 d S A R 1 838|— Land- und flußwärts: niet Artikel sih indessen nur langsam Eingang verschafft. aki 415. Juni ‘1888 bogbsindeten offenen Hanbels- eid N S f O 757757 5375757 | E N o) 1043/79 1883 14 057 426 br. Ctr. 344 272 527 A. Die Verschiffung von Kardiff-Kohle nah Deutschland esellscha (Gef Häftslotal : Seidelstraße Nr. 29) [14973] Évititi: vin 1. Mai 1886 | —T517699 T3476 99 1884 14 608 660 C 315 368043 blieb schr beschränkt. Einige in Hamburg zu ladende fi b dor Kaufináng Siegfried Moll zu Zerbst ns DüsseIdorf. Zufolge Verfügung des hiesigen ettin, den 1. Mai \ e Viéxeitva Gewin: und -Verludetonis 1885 1405746 , = 295383783 y britishe Dampfer liefen Kardiff zur Uebernahme der Kaufmann Albert Nordon zu Berlin, Königlichen Amtsgerichts, Abth. TI., vom heutigen J é Tei Au i R i : . Die Ss E a L pogeDe Is: der erforderlihen Bunkerkohlen an. Dies ist unter Nr. 10 026 unseres Gesells<hafts- GeensLaftée zer unter lane g des Handels- ; s i A “x. e Lin Bis M S M |y ; E ng®gegen e; ron AZSU E: A isters einget w i ejelli<has\tsregi|ters etngetragenen Firma : É t R De Dung obiger Posten mit den Büchern. An Handlungs-Unkosten-Conto: | Per Marken-Conto . 13707 1883 5 898 092 br Gl. == 82 770 520 M. 14,03 A6 Der Mangel der Zahreszabl des * Mill: registers eingetragen worden. „Schlegel & Weber“ tettin, den 26, tar i Mie pee | 1884 6546196 , y 99 642004 „, 13,08 » | tages auf dem Wechsel maht nah einem Urtheil | Jn unser Firmenregister sind je mit dem Sitze zu Folgendes eingetragen worden : / Durch vollstre>bar erklärtes Urtheil der Kammer

Die Rechnuugs-Revisoren. s 4 —- e Zuteressen-Conto. « « 374/80 309 52 =— 85 291 77 c l : 6 ies, s Norvahl. B Bef o v, e: QLOMO S omas R NeLS 7 A Kobstoffe: ea es R Di Df E el 27. Bad Verlin für Handelssachen des hiesigen Königlichen Land E s ¿ Pa 52 09 7 1,7 : 25 c . J., an si<h den Wechsel niht ungültig; dieser | unter Nr. 16 992 die Firma: t D ; ; .,

1883 7572 447 br. Ctr. = 168 684 635 MÆ. 22,28 M. Mangel ist unerhebli<, wenn das Jahr der Fällig- Apotheke ci fitra O Hirs gerihts vom 11. d. Mts. ist der zwischen den bei-

Mescheriner Zueker-Fabrik. Diverse Unk. . . 1 1530/60 A a ait : C 3 20h04 ., = 162191260. A. 2 ul ; j | l :

Vodes. Getwian: und Verlust-Conto per 1885/86. - Handeltmiti.-SpaT 2A I TidS L I 7 20 7 | V aus fonloa Umf N Snfilas ae | eor: Hef N ate e 12) u G fteas f aof a - E g E A rA i albfabrikate: : E Die Fi ist it in d l8regi k

E e Gewinn. o 1043/79 | 1883 116 720 br. Ctr. = 13 840 793 ./6118,58 4 | Der inländishe Wechsel-Bürge des Acceptanten Theodor Daûd Ballas zu der Eggert E ist jomit in den Handelsregiftern ge

Abfchreibungen: Gewinn auf Zuckerfabri- : —5 377/30 R : E ert N z i; 99-975. 94 o 6 463/78 ations - Co incl. 2 878139 : 1884 92609 , » = 12433065, 13425 | eines im Auslande domizilirten Wechsels kann nach Holla ¿ Düsseldorf, den 12. Juni 1886. O Q L e ret 550. 42 10% A 11 755/04 Past E Me E Neustadt: Magdeburg, den 11. Februar 1886. l 185 90455 , = 11841466, 130,91 , | einem Urtheil des Reichsgerihts, II. Civil- unter Nr. 16 993 die Firma: Ie E Maschinen und Fabrik-Utensilien-Conto träge 1 192173/1: __ Der Vorftaud: Der Aufsichtsrath : Manufakturwaaren : senats, vom 27. März d. I., nah Verlauf von drei ftl I; Geleng Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts. de 210 T Mo e 49 022/11 Pöónits<h. Behrens. : L. Clemens. Eggebrecht. 1883 16 803 br. Ctr. = 2203 445 46.131,13 M | Jahren nah Fälligkeit des Wechsels (Art. 77 der (Geschäftslokal : Weinbergêweg Nr. 15 b.) und Abtheilung Il. TenttidnmewConto: A | Die Uebereinstimmung der vorstehenden Bilanz und Gewinn- und Verlust-Conten mit dem 1884 15A A 1 528 610 , 113,05 | D. Wechs.-Ordn.), -niht den Einwand dec Verjäh- pp deren Inhaberin die Frau Julie Geleng, 2 E bia Dinitlion, dis Boctten und Hauptbu<h bescheinigt ; 18886 12880 , „, 1475741 ; 114/58 7 | rung vorshüßen, wenn in dem ausländischen Domizil- | : etragen u Hirs, zu Berlin, 14974] A e L s 17 78565 Neustadt-Magdeburg, den 23. Februar 1886. (L. 8.) G. F. S<harlau, Andere Industrie-Erzengnisse : orte nah dortigem Recht die Verjährungsfrist no< eingekragen worden. M Göttingen. In das hiesige Handelsregister ist Dividenden-Conto 129/o 71 520|— gerihtl. vereideter Bücherrevisor. 1883 186 399 br. Ctr. 6 870 691 M6. 36,86 A. | niht abgelaufen ist. ¿A e heute Blatt 31 eingetragen zur Firma: | 5:6 a af ar, dee R S 8 34 677/53 1884 209793 , 7798682 ,„ 37,17 , i S Die Hesige Handelsgesell\haft in Firma: „Herm. Langenberger““ : Gewinn- und Verlust-Conto (Vortrag) . 949 01 [14962] 18S 229039, 2 S 7OAN8L , 3000, | D We Nonsulats. I eten Aa ati S Perage fie r iat bts Bie Firma ifi nud)” vem Tx des bitherigen E S , ° . , : a . ls Sdle Metalle: | - un olonialpolitik. j : ; : ; ¿x | Inhabers Herm. Langenberger zu Bovenden auf den 2 p ) 6 S c S z e ell a . C B : Q r 192 17311 192 173 Gießerei & Fabrik landw. Maschinen n Konstanz in Liquid. 1885 2050 M. Auer in Berlin.) Nr. 12, Jhrnhalt: Dis ele S Motitina, are M iel i meiden Kaufmann Friß Longenberger zu Bovenden über-

Stettin, den 1. Mai 18386. E O Vilanz ver 10. April 1886 Zusammen: durhschn. | deutshe Wirthschaftswohe. Zur Frage der ; o Die Direction. z p L RE : 1883 13 799 461 br. Ctr. = 274 370 084 Æ 19,90 Æ& | Errichtung einer deutschen übéseeisdien Bank. cue 0s ist dieselbe unter Nr. 6724 des Pro- | ®“(Föttingen, den 16. Juni 1886. F. Ludendorff. Martin. 1884 14 391623 , , 259 593 607 , 18,04 „, | (Schluß.) Seeverkehr in den deutshen Hafen- urenregisters eingetragen worden. Königlihes Amtsgericht. I.

Wir bescheinigen die Uebereinstimmung obiger Posten mit den Büchern. Activen. M S Passiven. b 1885 14 006 890 =— 248 533952 17,74 pläßen und Seereisen deutscher Schiffe 1880—84. Gold i . : » x "i n « u Lm » L . n L midt. Stettin, den 26. Mai 1886. Liegenschafts-Conto. 93,600|—}| Actien-Conto. L O 400,000 Nah den Vereinigten Staaten von Amerika | Ungarns Waarenverkehr im Jahre 1885. Die Firmenrecifie Ne. 7688 die Firma: ata d : f Wagen i. W. Sandel8register [14975]

Die Nechnungs-Nevisoren. Smmobilien-Cont 120 /000|—|| Acceptations-Conto. 9'651/59 wurden ausgeführt : Konsularberihte in ihren Aeußerungen über den

Fohrmeister. Nordahl[l. Werk A ' cceplaltons-Gonlo «e A Me réebirinadaoaen inde: 5 E ; 8 A Oscar Lorens, E :

zeugmaschinen-Conto . . 86,420|—} Conto-Corrent-Conto. .... .| 705,189 i Verzehrungsgegenstände: dur<schn. | deutschen Erport. Amtliche Nachrichten. Ver- î

L “db V a 62/859 15 1883 160123 br. Ctr. = 4157 877 M 25,97 4 | mischtes: Westerland-Sylt. Vom Deutschen Kolonial- Sortiments - Buchhandlung. den AEUgN T L Ai a an L D

[14942] | Mobi Conto 0 8434/40 1884 383180 , , 6251175 „, 16,31 | verein. Entwi>lung des Eisenbahnnetes der Erde. Verlin, den 17. Juni 1886. ; etragene Firma : 8 n ; Bilanz pro 1885 S 90'000|— 1886 56882 , 7839441 , 13,78 , | Neu-Guinca-Compagnie. Berliner Waarenbörse. Königliches Aua I. Abtheilung 561, | S pürmann « Aschenbach zu Hagen

Activa. * Waaren-Conto. 4 253,036/40 j i Rohstoffe : Kredit- und Absaßverhältnisse für Tertilfabrikate in Mila. ist ael Ét am 11. Juni 1886 9

Wechsel-Conto . .. 96,317/51 N L as br. Ctr. F 10e 2 f 10,58 4 | Italien. Aus Süddeutschland. Handelstraktat [14970] ; i

» 25 773 13,18 | zwischen Jtalien und Zanzibar. Zur Corre- | nremen. Jn das Handelsregister ist eingetragen | Magen i. W. Handelsregister [14976]

e M Cafsa-Conto Konst 1,660/35 Actiencapital-Conto, ausstehende Ein- Actiencapital-Conto Cas A 0 Sr o 185 8 79 9 \ ; D ; : ' ba / \a-Conto Ste>born . 72/96 54047 , 10727740 , 12,56, | spondenz mit den Konsulaten Südamerikas. Zu- L - : zahlungen . . | 1230 863/—}} Conto-Corrent-Conto, Creditores . Conto-Corrent-Conto. . 167,103/87 Halbfabrikate: nahme des italienishen Seide-Exports. Literatur. Rd s i n Meg Petroleum Bohrwerk Die n A “g S40 l Les Ficmencoiter *Aidetas

Conto-Corrent-Conto, Debitores . . | 280 91057} Depositen-Conto . . s A ; R0N : 9 1883 192 797 br. Ctr. 3 442 922 6 17,86 M | Perfonalnachrihten. W ibersidt t l L ; Webfel-Conto . . . - - + | 1245060] Wedlel-Gonto - oven Gewinne und DerlusliGonto S ne 1884. 112878 , , 2266872 , 2008 y Dato Inserate I due. die A. G. Bremen: Die Eintragung der | genÖ arg A Dees 6 Baion Effecten-Conto, Bestand. . . 2 Dividenden-Conto, unerhoben . 1,107,841/03 1,107,841) 185 74499 | 92475609 ; 33/23 , | deutshe Erportindustrie. a e e e Agende, Mete (Firmeninlüber: erve ded D Fohanne RNade-

obilien- und Utensilien-Conto Reservefond-Conto. .. . . 8. E. & O. Manufakturwaaren : S E ) D ( l Bestand na<h Abschreibung . 2 463/—} Gewinn- ünd Verlust-Conto. _ Koustanz, den 15. Juni 1886. : 1883 119 803 br. Gie. S 32 031 066 4.267,36 A| Paul Loeffs Wochenschrift der Ziegel-, Oelheim gelöscht. macher zu Hagen) ist gelösht am 12. Juni 1886. Cafsa-Conto, Baarbestand . . 563 Gewinn 46 16 779. Gießerei & Fabrik landwirthschaftlicher Maschinen Konsftaguz in Liquid. 1884 140240 37 470 174 , 267,19 |Thonwaaren-, Kalk-, Cement- und V E Juni 1886: : A E

: J. v. Shäppi. 1885 156074 , , 492 442 215 271,94 , |Gyps8-Industrie. (Paul Loeff in Berlin C.) atthias Huning, A Ee M S Hamborg. Eintragungen [15035]

iervon: : A aa L C VOTS: s Andere Industrie-Erzeugnisse: Nr. 24. Inhalt: Wodurh wird bei \{le<ten Albert Schierenbe> is am A in das Handelsre i Tantième dem Auf- B 764 007 br. Ctr. = 831 340 066 M 41,02 (G | Anlagen so übermäßig viel Brennstoff erfordert und c Wis Ls Edbn Bremen : Die biesi L Juni 1 Ae O o Siratlion 2 Su [14941] (wi , L : E e 0190 4 4 S SLODOTE 4000| De Ene p leiMe Verte, Be ‘Zweigniederkassung e T Saruar d, J ause | Meyer « Kaiser. Carl Friedri August Kaiser H LLT - - (9E » v 24 n AD,22 v Z Baumarkt. L .— N Q f i ü z Dividende den Artio- Meuselwizer Braunkohlen-Abbau-Gesellshaft Glückauf in Kriebißsth. Aae: Ube Markenldue Wie vie L fn’ Wahn: | déhoben und damit die biesige Firma eroschen, | uggetreten, und wied daselbe von dem bisherigen 79 674 178 M 38,69 A | zimmern sein foll. Patentliste. K und sind die Aktiva und Passiva derselben von | Fheilhaber Charles, ri<tiger Carl Adolf Meyer,

nairen . . ._„_. - 10910. Activa. Bilanz per 31. März 1886. Passiva. 1883 2059 036 br. Ctr. eferate über é i ; P - 1884 2180787 , , 88 022792 40,36 | angemeldete Patente: Zusaß-Patent A. Peipe (Schluß). Louis Calmer Jofephs in Firma Louis Josephs als alleinigem Inhaber, unter unveränderter Firma

16 779|— = i c 1885 2 951 379 90 559 773 4022 . | Seseiger Falzziegel. Federnd übernommen. M M Eo, 4022, ger Falzziegel. Federnder Rost für i : t t. Summa 1 548 939 45 Svmma 1 948 939 49 An Kohlenfeld-Grundstü>ks-Conto i 93 094 s Per Actien-Capital-Conto P 100 800 T R N A Feldkochgeschirre mit innerem Heizraum. E Ee M Det imed Aobes ide O bas oa Freihafen La erhaus-Gesellschaft. Debet. Gewinn- und Verlust-Conto. Credit. Maschinen-Conto. ... . .| 10992 Conto der Schuldverschreibungen 40 900 Während des Jahres 1885 sind na< dem | mischtes : Ueber Wettervorhersagung. Ueber Gla- biefigen B A red Taf V afer der Firma | [Die Gesellschaft hat gemäß F. 15 der Statuten Schaht-Conto i 17344 Zinsen-Conto der Schuldver- „Deutschen Handelsarhiv*® in den Hafen von | suren. -— Anwendung des Gypses zu Kunstgegen- C N Sara Anb von diese Gi Emil, rihtiger Hermann Emil Hübener dergestalt B M. S 220 Kardiff 220 deutshe Schiffe eingelaufen, und | ständen. Submissionen. Briefkasten. Anzeigen. S NCSONP 8s Söhne sind von dieser Firma zum Prokuristen bestellt, daß derselbe bere<tigt

M. S an Grube, s 1 3961 Feserve-Fond-C O 1 Aa zwar 87 Dampfer und 133 Segelschiffe, davon 180 n ol die Fi der Gesells(aft älter, St L E i E 12 402/85 ebäude-Conto Ziegelei . . eserve-¿Fond-Conto. . . 9 ; und 159 Segel]ci}e, davon ; E E E ¿ i u ein foll, die Firma der Gejell|<ha}st per procura Dana lungs-afoften, Gebilter, Steuern) 7 46 of Procisions-Gomto . - . : : : :| 1270640 ee fer e io: ;| ht 20 F t Ballast over fee; 227 eingccedct. Die îm Yang | Tbonindusteie - Kituns, Gelin Aw | remen, VeraeRorans = GEuot: | feme hoftig mi je cinam Mitgliede des Bor

: Eisenbahn-Conto. . . . 5 086 Abschreibungen . 983/75 Vorräthé-Conto . i 15 uni 15. Deutsche Credit - Anstalt. Sabre : npffessel : i 1885 von Kardiff verschifft: 7132133 t | Steinzeugröhren.) Brief- und Fragekasten. G) Actien-Gesellschast in Berlin : Die | Nölting. Diese Firma, deren Inhaberin Elise Vorstehende Bilanz, sowie das Gewinn- und Verlust-Conto habe ih geprüft und mit den | ausgezahlt. 1284; 50 160 t Koks gegen 3 gelöst worden. gehoben.

Hillgenberg : Koks um etwa 512 %% und von Preßkohle um etwa | Nr. 46. Inhalt : Anlage einer Fleishräucherei. : C. H. Thulesius, Dr. Hanna Hermes, jeßt verehelichte Prehn , und nah Königl. Re<hnungs-Rath, als ständiger Revisor. ; Jahre 1885 im Ganzen- Waaren im Werthe von | östliche Dit Ton Pots (a7 enschaft. (Schluß.) | Düsseldorf. Zufolge Verfügung des hiesigen oi Olga Hermes, jeßt verehelichte Bus wird

I

2 L

I

[Di

H I

I I

—__

I I

= =— 2 =

I I I

t __—

T. P.D & T. T L-L

Cffecten-Conto 1 100 L G : ; I i N 6 848 Tantièmen-Conto . 780/20 Nihtdeutshe Schiffe kamen von deutschen Häfen 170, | Thonwaaren- und Cementfabriken. (Schluß.) Wilhelm Cdristian Mathias Heye, wohnhaft in Theen.

Berlin, am 31. Dezember 1885. E ] | :

Debit Co L 13772 und 1 in Ballast. Nah dem Auslande wurden im | Dampfkessel in Preußen. Eee bei | Ppreussische Feuer-Versicherungs- Hevme Hoffmann. Jnhaber: Hermann Louis : offmann. von Nordenskjöld. Gustav Herrmann. festgestellte Dividende wird gegen Einlieferung des 11. Dividendenscheins von der Gesell(aftskasse. baar 8 547 t Eisen und Stahl gegen 85 361 t im Jahre | Anzeigen. Johann Heinri<h Nölting Wwe. war, is auf- Der Aufsichtsrath. 24%, i 0 i „Zei i i U 1 Jani 1886. H o, von Eisen und Stahl um etwa 4 9/0, von | tion der Baugewerks Yeitung [B. Felish] in Berlin.)

Dividende-Conto . . . A 10 080 den Hafen fast sämmtli<h mit Kohlenladung. | die Verwendung von Schienengeleisen auf Ziegeleien, 1. Juni d. Ï. ist der Oberst-Lieutenant z. D Summa 25 109/25 25 109/25 E ; t Caffa-Conto . ; 3.716 Uebertrag auf neue Rechnung. 583/94 gingen nach deutschen Häfen 19, davon 18 mit Kohlen raths gewählt Aufsichtsrath. Die Direction. - Die für das Geschäftsjahr 1885/86 auf 10 Prozent = 30 4 für die usammen Ulie M Preßkohle gegen 189667 t im Jahre 1884; | beriht des Berliner Baumarkts. Submissionen. Handelsregister ist auf Antrag der Gesellschaft Amanda, geb. Scheel, ges. Jordan, des Dr. med. : omit hat si<h die Ausfuhr von Kohle um etwa Baugewerks- Zeitung. (Verlag der Expedi- stimmung gefunden delsfachen, den. 15. Juni 18386. erfolgten Austritt von Agnes Hermine Martha

Naßpreß- Anlage-Conto. . 3 600 Creditoren-Conto ¿ 47 780 des Jahres befindli<h gewesenen Schiffe verließen | Kruppstraße Nr. 6.) Nr. 24. Inhalt: Ueber ; ; tandes zu zeichnen. E i e L Eo O | 4 Sechast a. G.: In der Gen.-Vers. vom | Chr. Theen. Inhaber: Christoph Johannes Ernst nventar-Conto . E 10 338 inn- und Verlust-Conto: avon führten nur 11 Ladung. Ebensolhe Schiffe | Untersuchung der natürlihen Bausteine. Allerlei. e Inventar-Conto Gewinn- und Verlust-Conto (Hainstädter Thon. Die Zahl der feststehenden rag anla zum Mitglied des Verwaltungs- | $, Rehfeld. Inhaber: Heymann Rehfeld. Für die Richtigkeit des Geschäftsberichtes und der Jahresrechnung. 203 240 203 240/16 Kohl . 9 L t ; 2 z Boe hle sigen 6 967 013 tim Jahre 1884; 220 008 t Pat Ee Unn Patentertheilungen. Markt Eintragung der Gesellschaft in das Bremische ordnungsmäßig geführten Geschäftsbüchern der Deutschen Credit-Anstalt, Actiengesell\<ha}t, in Ueberein- Kriebißs<, am 12. Juni 1886. 102 t im Jahre 1884. (5 Bremen, aus der Kanzlei der Kammer für Han» H. F. Hermes. Nah dem am 1. Januar 1885 15 % gesteigert. Eingeführt wurden in Kardiff im | Generelle Unfallverhütungs-Vorschriften für die Nord- R 14971] rner am 1. Januar 1886 erfolgtem 1681 072 Pfd. Sterl. (zollfreie für 1671 872 Pfd. | Freiwillige Berufsgenos\enshaften. Vereins- | Königl. Amtsgerichts, Abth. I, vom heutigen | das Geschäft von den bisherigen Th