1886 / 142 p. 10 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Berlin. Handel®regifter [15302] des Königlichen Amtsgerichts I. zu Berlin. ufolge Verfügung vom 18. Juni 1886 sind am en Tage folgende Eintragungen erfolgt : In unser Gesellschaftsregister ist unter Nr. 4253, woselbst die Aktiengesellshaft in Firma: Vraunschweigische Kohlen-Vergwerke mit dem Sitze zu Berlin vermerkt steht, ein- getragen: z Me Qu Helmstedt besteht eine Zweigniederlaffung. n Ausführung des Beschlusses der General- versammlung vom 15. Mai 1886 sind 6251 alte Aktien über 200 Thaler in ebensoviel Stamm- Prioritäts-Aktien glei< hohen Nominglbetrages, welhe vor jenen hinsihts der Dividende und des Kapitals bevorzugt sind, umgewandelt worden.

In unser Gesellschaftsregister, woselb unter Nr. 9963 die hiesige Kommanditgesellschaft in

Firma: Berliner Wachsthcer-Fabrik Zimmereimer & Co. vermerkt steht, ist eingetragen : :

Die Handelsgesellschaft is dur< Ueberein- kunft der Gesellschafter aufgelöst.

Das derselben gehörig gewesene Handels- eshäâft ist auf die zu Berlin wohnhaften Kauf- eute Siegmund Wolffheim und Georg Wolff- heim Phergeanngtn, welche dasselbe unter unver- änderter Firma fortseßen. Vergleiche Nr. 10 027

des Gesellschaftsregisters.

Demnächst ist in unser Gesellschaftsregister unter Nr. 10 027 die offene Handelsgesellschaft in Firma: Berliner Wachstheer-Fabrik Zimmereimer & Co. mit dem Sitze zu Berlin und sind als deren Ge- sellschafter die beiden Vorgenannten eingetragen worden. Die Gesellshaft hat am 1. Juni 1886

begonnen.

Sn unser Firmenregister, woselbst unter Nr. 13 963 die Handlung in Firma :

S. Bock jr. : i mit dem Sitze zu Berlin und einer Zweig- niederlassung zu Schwerin vermerkt steht, ist ein- getragen : E

Die Zweigniederlassung in Schwerin ist aufgehoben.

Fn unser Firmenregister ist mit dem Sitze zu Berlin unter Nr. 16994 die Firma: A. Voigt (Geschäftslokal: Ländsbergerstraße Nr. 91) und als deren Inhaber der Kaufmann Alfred Voigt zu Losch- witz bei Dresden eingetragen worden.

Die hiesige Handelsgesellschaft in Firma: Meyer Ball (Gesellschafts-Register Nr. 400) hat 1) dem Otto Friedrih Wilhelm Le>kschewit, A Georg Hein- ri Langewisch, 3) dem Ernst Otto Christian von der Osten, sämmilich zu Berlin, dergestalt Kollektiv- prokura ertheilt, daß der zu 1) Genannte befugt ist, in Gemeinschaft mit dem zu 2) oder dem zu 3) Genannten die Firma der Gesellschaft zu zeihnen.

Dies is unter Nr. 6725 unseres Prokuren- registers eingetragen worden.

Gelöscht sind: Firmenregister Nr. 4611 die Firma: Adolph Nasse.

Prokurenregister Nr. 549 die Prokura des Rudolph Becker für die Firma: Joh. Dan. Fuhrmann.

Prokurenregister Nr. 6538 die Prokura des Julius Carl Herrli<h zu Berlin für die

Firma: W. Wolffheim. Verlin, den 16. Juni 1886, Königliches Amtögerl I. Abtheilung 561. ila.

Berlin. Bekanntmachung. [14891] Die in unserem Firmenregister unter Nr. 416 ein- getragene Firma: „„Parfumerie Orientale System Charles Meunier Inhaber Philipp Natge“‘ ; mit dem Sitze zu Tempelhof ist na< Quedlin- burg verlegt. Z Berlin, den 11. Juni 1886. Königliches Amtsgericht 11, Abtheilung VIII.

Bielefeld. Sandvel8register [15132] des Königlichen Amtsgerichts Bielefeld. In unser Firmenregister ist bei Nr. 1049 Firma

Laura Hoffmann in Bielefeld zufolge Ver-

fügung vom 17. Juni 1886 eingetragen :

Das Handelsgeschäft ist dur< Vertrag auf den Kaufmann Rudolph Marohn in Bielefeld übergegangen, der dasselbe unter der bisherigen Siena ras (Vergl. Nr. 1095 des Firmen- registers.

Sodann ist die Firma Laura Hoffmanu in Bielefeld und als deren Inhaber der Kaufmann Rudolph Marohn in Bielefeld unter Nr. 1095 des Firmenregisters zufolge Verfügung vom 17. Juni 1386 eingetragen.

Bonn. Bekanntmachung. [15073] G: a9 e Verfügung vom heutigen Tage ist in das hiesige ‘Handels-Genossenschaftsregister unter Nr. 35, woselbst der Conradsheim-Blefsemer Darlcehns- kassen-Verein eingetragene f liás gg vir mit dem Siße in Conradsheim vermerkt steht, folgende Eintragung erfolgt :

Durch Beschluß der Generalversammlung vom 2. Mai 1886 sind an Stelle der statutengemäß aus- geloosten resp. freiwillig aus8geshiedenen Vorstands- mitglieder, folgende Personen zu Vorstandsmitgliedern gewählt, bezüglich wieder gewählt worden :

1) Johann Berk zu Konradsheim, zuglei< als Vereinsvorsteher, :

2) Paul Kalscheuer zu Blessem,

3) Wilhelm Jülich zu Konradsheim und

4) Peter Schäben zu Konradsheim, dieser zugleih als Stellvertreter des Vereinsvorstehers.

Bonu, den 12. Juni 1886,

Königliches Amtsgericht. IT.

Burgdorf. Sefanntmachung. uss Auf Blatt 149 des hiesigen Handelsregisters ist heute zu der Firma: Mor. Nosenthal zu Burgdorf eingetragen : o „Die Firma ist erloschen.“ Burgdorf, den 17. Juni 1886. öniglihes Amtsgericht. Abtheilung T. Forkel.

EeeA Erfurt. In unserem Einzelfirmenregister ist Vol. II. pag. 32 die unter Nr. 853 eingetragene

Firma: „Chr. Thiele & Comp.“ auf Verfügung vom heutigen Tage gelös{<t worden. Erfurt, am 10. Juni 1886. Königliches Amtsgericht. Abtheilung V.

Essen. Haudelsregister [15135] des Königlichen Amtsgerichts zu Essen. a unser Firmenregister it unter Nr. 1032 die irma Johann Hoppe Sohn und als deren Inhaber der Drehsler August Hoppe zu Essen am 9. Juni 1886 eingetragen.

Franksort a. O0. Sandel8register des a E

go Frankfurt a. i \ Die unter Nr. 27 unseres Firmenregisters ein- getragene Firma

„M. Nathorf « Sohn“‘, | Firmeninhaber : der Kaufmann Theodor Nathorff in Frankfurt a. O,, ist gelös<t zufolge Verfügung vom 16. Jvni 1886.

Frankfurt a. O., den 16. Juni 1886. Königliches Amtsgericht. 11. Abtheilung.

Frankfurt a. O. Sandel8register [15075] des KöniglichenAmtsgerichts zu Frankfurt a.O.

I. Die unter Nr. 1139 unseres Firmenregisters eingetragene Firma

G. Schottky“‘,

Firmeninhaber: die Frau Emma Schottky zu Franffurt a. O. ist gelöst zufolge Verfügung vom 17. Juni 1886.

11. Die dem Cigarrenfabrikanten August Erkmann zu Frankfurt a. O. von der Frau Emma Schottky daselbst, in Firma E. Schottky,“ ertheilte Prokura, Nr. 168 des Prokurenregisters, ist gelös<t zufolge Verfügung vom 17. Juni 1886.

Frankfurt a. O., den 17. Juni 1886.

Königliches Amtsgericht. 11. Abtheilung.

[15076] Gross-Strehlitz. In unfer Firmenregister ist heute unter Nr. 301 die Firma: J. B. Klose mit dem Sißze in Groß-Strehlitz und als deren Snhaber der Kaufmann Josef Bartholomäus Klose zu Groß-Strehliß eingetragen worden. Ferner sind in unserem Firmenregister heute ge- Iösht worden: a. unter Nr. 268 die Firma : Carl Knopp zu Groß:-Strehlitz, b. unter Nr. 1614 die Firma : Heimaun Oschinsky zu Gogolin, c, unter Nr. 43 die Firma: h J. Berg zu Kolonowska. Grofß:-Strehlitz, den 15. Juni 1886. Königliches Amtsgericht. Behrens. :

[15074]

Guben. Vekauntmachung. [15077]

In unser Firmenregister ist heute zufolge Ver- fügung vom 10. Juni 1886 Folgendes eingetragen worden :

A. Bei Nr. 227 Firma Joseph Flifschuh zu Schlaben Spalte 6:

Das Handelsgeschäft ist dur< Vertrag auf den Kaufmann Oswald Fliks<huh zu Schlaben überge- angen, wel<her daselbe unter der Firma Oswald likf\<huh fortseßt. Vergleiche Nr. 491 des Firmen- registers.

B. Spalte 1. Nr. 491 früher Nr. 227.

Spalte 2. Bezeihnung des Firmeninhabers:

Kaufmann Oswald Flikshuh zu Schlaben.|

Spalte 3. Ort der Niederlassung :

Schlaben. Spalte 4.

Bezeichnung der Firma: Oswald Flikschuh. Guben, den 11. Juni 1886. Königliches Amtsgericht. I. Hamm. Handelsregister [15139]

des Königlichen Amtsgerichts zu Hamm. Die unter Nr. 202 des Firmenregi|\ters eingetra-

gene Firma: E H. F. Reinold (Firmeninhaber der Kaufmann Heinrih Friedrich Reinold zu Hamm) ist gelöscht am 15. Juni 1886. Unter Nr. 104 des Gesellschaftsregisters ist die am 31. Mai 1886 unter der Firma H. F. Reinold errihtete ofene Handelsgesellshaft zu Hamm am 15. Juni 1886 eingetragen, und sind als Gesellschaf- ter vermerkt : 1) der Kaufmann Heinrih Friedri<h Reinold zu Hamm, 2) der Kaufmann Wilhelm Bauer zu Barmen. Die Befugniß, die Gesellshaft zu vertreten und s Hs zu zeichnen, hat Jeder der beiden Gesell- after.

Heidelberg. SBefanntmachung. [15240]

Nr. 22312. Zum diesseitigen Firmenregister wurde eingetragen :

1) Zu O. Z 717 Band 1.: Die Firma A. Förster in Heidelberg ist erloschen:

2) Zu O. Z. 79 Band I1.: Die Firma Leonhard Brecht mit Siy in Heidelberg. Inhaber der- selben ist Tapezier Leonhard Breht von hier, ver- eheliht mit Ottilie Heinz von Heidelberg, ohne Chevertrag. _

Zum Genossenschaftsregister O. Z. 3 wurde ein- getragen:

Dur<h Beschluß des Aufsichtsraths der Heidel- berger Volksbank, eingetragene_ Genossen- haft, vom 8. Juni d. J. wurde an Stelle des bis- herigen Direktors Hau>k der seitherige Kontroleur Conrad Dúnkel von Mannheim gewählt. Als Kassier ist Herr Josef Kunz von higr bestellt. Der Vorstand besteht nunmehr aus den Herren Konrad

Dünkel als Direktor und Josef Kunz als Kassier, Beide dahier wohnhaft. : Heidelberg, den 17. Juni 1886. Großherzoglihes Amtsgericht. Dr. Sachs.

[15138] Höxter. In unser Firmenregister ist heute unter Nr. 340 die Firma S. Katz für deren Jnhaber Kaufmann Samuel Kay zu Nieheim, Kreis Hörter, eingetragen. ; Höxter, den 9. Juni 1886. Königliches Amtsgericht.

[15136] MWöxter. Jn unser Firmenregister ift heute unter Nr. 339 die Firma „„J- Hakesberg“‘, für deren Jnhaber Kaufmann Jjsaak Hakesberg zu Erkeln, Kreis Hörter, eingetragen. Höxter, den 9. Juni 1886. Königliches Amtsgericht.

[15137] Wöxter. In unser Firmenregister ist beute unter Nr. 341 die Firma Hubert Wewer für deren JIn- haber Kaufmann Hubert Wewer zu Sandebe>, Kreis Hörxter, eingetragen. Höxter, den 9. Juni 1886. Königliches Amtsgericht.

Kamberg. Bekanntmachung. [14865]

In der Generalversammlung der Aktionäre der Nassau-Selterser- Mineralquellen -Aktiengesell- \chaft vom 6. Mai 1886 is} eine Herabseßung des Grundkapitals dur Ankauf von Aktien im Nominal- betrage von 75 000 4 behufs deren Amortisation beschlossen und dieser Beshluß heute in das Gesell- schaftsregister des hiestgen Gerichts eingetragen worden.

Kamberg, den 11. Juni 1886,

Königliches Amtsgericht.

[15140] Kleve. Jn unfer Gesellschaftsregister ist Folgendes tingetragen worden: r. ;

Niederrheinische Dampfbrodfabrik : F. «& J. Haas.

Siy der Gesellschaft: Kellen.

Rechtsverhältnisse der Gefellshaft: Die Gesell- chafter sind: v Kaufmann Franz Haas, 2) Kauf- mann Johann Haas, Beide zu Emmerih. Die Ge- sellshaft hat am 4. Juni 1886 begonnen und ift zur Vertretung derselben ein jeder der Gesellschafter berechtigt.

Kleve, den 11. Juni 1886.

Königliches Amtsgericht.

Firma:

[15360 Kleve. Zufolge Verfügung vom heutigen Tage f die dem Kaufmann Xaver Haas zu Emmerich für die Firma „„Niederrheinische Dampfbrodfabrik F. «& J. Haas zu Kellen ertheilte Prokura sub Nr. 70 des Prokurenregi\ters eingetragen worden. Kleve, den 11. Juni 1886, Königliches Amtsgericht.

[15142] Koblenz. Jn unfer Handels- (Firmen-) Register ist heute unter Nr. 2435 eingetragen worden das Erlöschen der Firma „Heinrih Schoenhardt“ mit der Niederlassung zu Kreuznach. Koblenz, den 16. Juni 1886. Königliches Amtsgericht. Abtheilung II.

(15143] Koblenz. In unfer Handelsregister ist heute ein- getragen worden 1) unter Nr. 4154 des Firmen- registers die zu Kreuzna<h wohnende Handelsfrau Margaretha, geborene Simon, in Gütern getrennte Ehefrau des daselbst wohnenden Kaufmannes Hein- ri< Schönhard, als Inhaberin der Firma „Frau H. Schönhard“/ mit der Niederlassung zu Kreuz- nach, 2) unter Nr. 701 des Prokurenregisters die Prokura, welche die genannte Margaretha Simon für ihr unter obiger Firma zu Kreuznah bestehendes Handelsgeschäft ihrem Chemanne ertheilt hat. Koblenz, den 16. Juni 1886. Königliches Amtsgericht. Abtheilung II.

[15144] Keblenz. In unser Handels- (Prokuren-) Register ist Heute unter Nr. 702 eingetragen worden die Prokura, welche die unter Nr. 786 unseres Gesellschaftsregisters eingetragene offene Handels- gesellschaft unter der Firma „J. W. Huesgen“/ mit dem Siye zu Traben für ihr daselbst untec dieser Firma bestehendes Handelsge\{<äft dem zu Traben wohnenden Buchhalter Josef Schanz er- theilt hat.

Koblenz, 16. Juni 1886. Königliches Amtsgericht. Abtheilung II.

Königsberg. Sandelsregister.

Die Kauffrau Maria Laura Hennig, Schlittke, zu Königsberg, hat für ihre Che mit dem Schuhmachermeister Hermann Hennig hier dur< Vertrag vom 8, Juli 1879 die Gemeinschaft der Güter und des Erwerbes ausgeschlossen; das eingebrahte Vermögen der Ehefrau und Alles, was sie während der Che dur Fre elen Geschenke, Glüdsfälle oder sonst erwirbt, soll die Eigenschaft des vorbehaltenen Vermögens haben.

Dies is zufolge Verfügung vom 11. Juni 1886 am 12. Juni cr. unter Nr. 1067 in das Register zur Eintragung der Ausschließung der ehe- lichen Gütergemeinschaft eingetragen.

Königsberg, den 15. Juni 1886.

Königliches Amtsgericht. XII.

[15078] ebor.

Königshütte. Bekanntmachung. [15079] Die unter Nr. 86 des bei dem unterzeichneten Amtsgeriht geführten Firtnenregisters eingetragene

Bs Rosalie Schmieschek ; osalie miesche ist heut gelösht worden. Königshütte, den 8. Juni 1886. Königliches Amtsgericht.

[15080] Leipzig. Im Handelsregister des unterzeichneten Amtsgerichts, und zwar auf Fol. 2726 des vormali- gen Handelsregisters für die Stadt Leipzig, allwo die „Schwimm-Anustalts-Actien-Gesellschaft zu

Leipzig“ hier vermerkt steht, ist heute eingetragen

worden : daß Herr Iohann August Ludwig Staa>ma aus dem Vorstande ausgeschieden und Hus Bankdirektor Otto Heller in denselben eingetreten ist, sowie, daß die Statuten dur Beschluß der Generalversammlung vom 18. Dezember 1885 abgeändert worden find“ und dur die in eben dieser Versammlung festgeseßten neuen Statuten ersetzt werden.

Hierbei wird anno< Folgendes auszugsweise aug den vom 18. Dezember 1885 datirenden neuen Stg- tuten bekannt gemacht:

Die aus zwei bis drei Mitgliedern bestehende Direktion, welche den Vorstand im Sinne des Allge- meinen Deutschen Handelsgeseßbuchs Reichsgeseßes vom 12. Juli 1884 bildet, wählt der Aufsichtsrath. Die Namen der Direktionsmitglieder sind vom Aufsichtsrathe öffentlich bekannt zu machen.

Die Einladung zu: den Generalversammlungen ist vom Aufsichtsrathe, soweit niht geseßlih die Direk- tion oder andere Personen dazu berechtigt find, unter Angabe der Tagesordnung in der Form, welche für Erklärungen des Aufsihtsrathes vorgeschrieben ift, dergestalt zu veröffentlichen, daß zwischen der Ein- rüfung und dem Tage der Versammlung mindestens zwei Wochen inneliegen.

Die Veröffentlichungen der Gesellshaft gelten als re<tsverbindli erlassen, wenn sie im „Deutschen Neichs-Anzeiger““ und im „Leipziger Tageblatte* eingerü>t worden sind.

ie vom Aufsichtsrathe zu erlassenden Bekannt- machungen bezw. abzugebenden Erklärungen hat der Vorsitzende desselben oder dessen Stellvertreter in folgender Weise: 2 „Der Aufsichtsrath der Shwimm-Anstalts-Actien-Gesellschaft zu Leipzig* unter Beifügung seines Namens zu unterzeichnen. Leipzig, den 16. Juni 1886. Königliches Amtsgericht. Abtheilung I b. Steinberger. [15081] LudwigsInst. Die sub Nr. 86 des hiesigen Handelsregisters eingetragene Firma E. Scharn-: weber ift erloschen. Ludwigslust, den 17. Juni 1886. Großherzogliches Amtsgericht.

Lüdenscheid. Sandel8register [15145] des Königlichen Amtsgerichts zu Lüdenscheid.

Bei Nr. 217 unseres Gesellschaftsregisters, woselbst die Aktiengesellschaft Lüdenscheider Portland- Cement-Fabrik, mit dem Siße zu Brügge bei Lüdenscheid eingetragen steht, ist am 11. Juni 1886 Folgendes eingetragen :

Die Gesellschaft hat bes{<lossen, daß:

1) nur noch der „Deutsche Reichs-Anzeiger“/, niht au< mehr die „Kölnische Zeitung“ als Publikationsorgan zu benuten,

2) das Aktienkapital um 50/0 zu reduziren, der- gestalt, daß jede Aktie einen Nominalwerth von 1250 # statt des bisherigen Werthes von 2500 A hat.

Lüdenscheid. Sandel8regifter [15146] des Königlichen Amtsgerichts zu Lüdenscheid.

Die unter Nr. 231 des Firmenregisters eingetragene Firma Eduard Hue> (Firmeninhaber: der Kauf- mann Eduard Hue> zu Lüdenscheid) ist gelösht am 11. Juni 1886.

Lüdenscheid. Sandel8register [15147] des Königlichen Amtsgerichts zu Lüdenscheid.

Die dem Kaufmann Eduard Hue> jr. zu Lüden- \<eid für die Firma Eduard Hue> zu Lüden- \cheid ertheilte, unter Nr. 196 des Prokurenregisters eingetragene Prokura ist am 11. Juni 1856 gelöscht.

Lüdenscheid. Sandel8register [15148] des Königlichen Amtsgerichts zu Lüdenscheid. Die dem Kaufmann Richard Hue> zu Lüdenscheid für die Firma Eduard Hue zu Lüdeuscheid er- theilte, unter Nr. 203 des Prokurenregisters einge- tragene Prokura ist am 11. Juni 1886 gelöscht.

Lüdenscheid. Sandel8register [15149] des Königlichen Amtsgerichts zu Lüdenscheid. Unter Nr. 325 des Gesellschaftsregisters ist die am 1. Juni 1886 unter der Firma Eduard Hue, Lüdeuscheid, errihtete offene Handelsgesellschaft zu Lüdenscheid am 11. Juni 1886 eingetragen, und sind als Gesellschafter vermerkt : Die Wittwe Eduard Hue>k, Mathilde, geb. Winkhaus, und die Kaufleute und abrikanten Eduard und Richard Hue>, sämmtlih zu Lüdenscheid.

Metz. Kaiserliches Landgericht zu Met. 15082]

Im hiesigen Handels- (Gesellschafts-) Register wurde heute zu der offenen Handelsgesell\haft Clement et Augustin zu Meß Gese schafter die Holzhändler Nikolaus Clement und Karl Augustin daselbs Folgendes eingetragen :

Der Gesellschafter Nikolaus Clement ift unterm 94. Mai 1886 verstorben. An dessen Stelle sind als Gesellschafter in das Geschäft eingetreten die Wittwe des Genannten Frau Lucia, geb. Maral, und die emanzipirte minderjährige Tochter desselben, Maria Lucia Clemenze Clement, Beide zu Meb wohnhaft. Zur Vertretung der Gesellschaft, deren

irma unverändert weitergeführt wird, sind nur die x e Carl Augustin und Wittwe Clement

erechtigt.

Im Gesellschaftsregister wurde heute ferner zu der offenen Handelsgesellschaft unter der Firma N. Neter und M. Genser, mit dem Siße zu Mörchingen und einer Zweigniederlassung zu Bolchen, Folgendes

vermerkt: Die Gesellschaft ist durch gegenseitige Uebereinkunft

vom 14. Mai 1886 ab aufgelöst, indem der Gesell schafter Genser vom genannten Tage ab aus der Gesellschaft Su ge meren ist und das Geschäft von dem Gesellshafter Neger unter Uebernahme sämmt- liher Aktiva und Passiva für seine alleinige ReM* nung unter der Firma Neter zu Bolchen weiter- geführt wird. Die bisherige Gesellschaftsfirma ist mithin erloschen. i

Im Firmenregister wurde demzufolge heute eingé* tragen die Firma Netzer zu Bolchen und als deren Inhaber der Weingroßhändler Nikolaus Neber, daselbst wohnhaft.

Met, den 15, Juni 1886. 7

Der Landgerichts-Sekretär. Lichtenthaeler.

bezw. des

pünster. Bekanntmahung. [15150] Die unter Nr. 609 unseres Firmenregisters einge- tragene Firma Th. Blomberg zu Greven ist dem am 17. Januar 1886 erfolgten Absterben Holzhändlers Theodor Blomberg auf dessen Kittwe Elise, geb. Uhr, zu Westerode bei Greven ¡bergegangen, welche unter Nr. 924 des Firmen- registers als alleinige Inhaberin derselben einge- tragen worden ist. is Ferner ist unter Nr. 159 des Prokurenregisters die dem Kaufmann Wilhelm Tigges zu Westerode hei Greven ertheilte Prokura zur ei<hnung der Firma Th. Blomberg eingetragen. Münster, den 15. Juni 186. Königliches Amtsgericht. Abtheilung I.

Neu-Ruppin. Vekanntmachung. [15083] In unser Firmenregister ist zufolge Verfügung

vom 7. Juni cr. eingetragen worden :

unter Nr. 586 (früher 79)

die Firma Robert Neumann Nachfolger

und als deren Inhaber: Kaufmann Louis

Haase mit der Niederlassung zu Bahnhof Neustadt

a. .+ Gleichzeitig ist auf Grund der Verfügung von demselben Tage in unser Firmenregister bei der

Firma „Robert Neumaun zu Bahnhof Neu-

stadt a. D.“ Nr. 79 in Spalte 6 vermerkt den: ï

E Die Firma is} auf den Kaufmann Louis Haase zu Bahnhof Neustadt a. D. übergegangen und wird von ihm unter der Firma „Nobert Neu- mann Nachfolger“ fortgeführt, efr. Nr. 586 des Firmenregisters.

Neu-Ruppiu, den 8. Juni 1886. Königliches Amtsgericht. Nordhansen. Bekanntmachung. [15084] Zufolge Verfügung vom heutigen Tage ist in

unser Gesellschaftsregister bei der unter Nr. 102

vermerkten Aktiengesellschaft L

„Nordhausen-Erfurter Eisenbahn-Ges ells< aft

Spalte 4, „Rechtsverhältnisse der Gesellschaft“, Fol- des eingetragen :

E In der Ta 90. Oktober 1880 stattgefundenen Sitzung des Verwaltungsrathes ist der Kauf- mann Ludwig Salfeldt zu Nordhausen zum Vorsitzenden der Direktion auf die Zeit vom 98. Oktober 1880 bis dahin 1886 wiedergewählt worden. ;

Nordhausen, den 16. Juni 1886. Königliches Amtsgericht. T1. Abtheilung.

O0elIs. Bekanntmachuug. [15085] Jn unser Firmenregister ist unter Nr. 252 die

Firma: : : „Joseph Redlich“ und als deren Inhaber / der Kaufmann Joseph Redlich zu Dels heute eingetragen worden. Oels, den 8. Juni 1886. : Königliches Amtsgericht.

Paderborn. Handelsregister [15151] des Königlichen Amtsgerichts zu Paderborn.

Unter Nr. 89 des Gesellschaftsregisters ist die am 1, Mai 1886 unter der Firma Groll «& Clasing errichtete offene Handelsgesellschaft zu Poderborn am 16. Juni 1886 eingetragen, und sind als Gesellschafter vermerkt :

1) der Kaufmann Anton Groll zu Paderborn, 9) der Kaufmann Joseph Clasing zu Paderborn.

Die Befugniß, die Gesellschaft zu vertreten, steht jedem der Gesellshafter u

Paderboru, den 16. Juni 1886.

Königliches Amtsgericht.

Potsdam. Sefanntmachung. [15086] Jn unser Firmenregister, woselbst unter Nr. 855 die Firma Julius Müller vermerkt steht, ist zufolge Verfügung vom 11. d. Mts. heute eingetragen : Der Kaufmann Robert Callenbah zu Potsdam ist in das Handelsges<äft der Henriette Emilie Müller, geb. Hoffmann, als Handelsgesellschafter eingetreten und es ist die hierdur<h entstandene, die Firma: Julius Müller führende Handelsgesellshaft unter Nr. 213 des Gesellschaftsregisters eingetragen. : Demnächst ist in unser Gesellschaftsregister unter Nr. 213 zufolge Verfügung vom 11. d. Mts. heute Folgendes eingetragen : ; 1) Laufende Nr. 213 (verglei<ße Nr. 855 des Firmenregisters). 2) Firma der Gesellschaft: Julius Müller. 3) a der Gesellshaft: Potsdam. 4) Rehhtsverhältnisse der Gesellschaft : Gegenstand der Gesellshaft is Herstellung und Vertrieb von Metallgeweben. Die Gesellschafter sind: 1) Frau Henriette Emilie Müller, geb. Hoffmann, 2) der Kaufmann Robert Callenbach, Beide zu Potsdam. Zur Vertretung der Gesellschaft und Zeichnung der n ist nur der Gesellshafter Robert Callenbah e

gt. Die Gesellschaft hat am 7. Juni 1886 begonnen. Potsdam, den 12. Juni 1886. Königliches Amtsgericht. Abtheilung I.

[15087] Rennerod. Jn das Firmenregister ist zufolge erfügung vom 9. Juni 1886 unter Nr. 42 ein- getragen worden : j Lirmeninhaber : Kaufmann Louis Weber. rt der Niederlassung: Rennerod. Firma: Louis Weber. Rennerod, den 9. Juni 1886. ; Königliches Ster, 1I. Abtheilung. ed,

[15088]

Salzwedel. Bekanntmachung. „In unser Firmenregister ist bei der sub Nr. 25

eingetragenen Firma Traugott Telle heute in lonne 6 folgender Vermerk eingetragen: Der Kaufmann Traugott Telle junior und der Kaufmann Wilhelm elle sind in das andels- geschäft des Kaufmanns Heinrich Friedri Traugott Telle senior als Handelsge}ellschafter

unter Nr. 34 dcs Gesellschaftsregisters ein- getragen. :

Eingetragen zufolge Verfügung vom 4. Juni 1886 am 4. Juni 1886.

Die Firma ift deshalb im Firmenregister gelöscht und in unser Gesellschaftsregister sub Nr. 34 fol- gender Vermerk eingetragen:

Colonne 2. Firma der Gesellschaft:

Traugott Telle. Colonne 3. Siß der Gesellschaft: Salzwedel. Colonne 4. Rechtsverhältnisse der Gesellschaft : Die Geseklschafter sind: a. der Kaufmann Traugott Telle senior, b. der Kaufmann Traugott Telle junior, c. der Kaufmann Wilhelm Telle, \ämmtlih zu Salzwedel.

Die Gesellschaft hat am 1. Juni 1886 begonnen.

Eingetragen zufolge Verfügung vom 4. Juni 1886 am 4. Juni 1886.

Salzwedel, den 4. Juni 1886.

Königliches Amtsgericht.

Siegen. Handelsregister [15238] des Königlichen Amtsgerichts Siegen.

In unser Gesellschaftsregister ist unter Nr. 125 bei der Firma Eiserfelder Hüttengewerkschaft Güthing et Compagnie zu Eiserfeld am 12. Junt 1886 in Col. 4 Folgendes eingetragen :

An Stelle des verstorbenen Carl Jrle und des aus dem Vorstande ausgeschiedenen Gesellschafters Wilhelm Daub Wilhelms zu Eiserfeld find mit der gleihen Beschränkung zu geschäftsführenden Vor- standsmitgliedern: die Gewerken Wilhelm Daub I. und Heinrih Steinseifer Schutte, Beide zu Eiser- feld, laut notarieller Verhandlung vom 15. Mai 1886 berufen.

Solingen. SBecfanntmachung. [15090]

In unser Handelsregister ist heute Folgendes ein- getragen worden:

Bei Nr. 63 des Firmenregisters Firma A. Knecht jr. mit dem Siße zu Scheuer, Gde. Wald:

Das Handelsgeschäft ist mit dem Firmenrechte dur< Vertrag auf 3 den Kaufmann Arthur Knecht zu Chicago, 92) den Kaufmann Ehrhard Knecht zu Scheuer übergegangen.

Bei Nr. 237 des Gesellschaftsregisters Firma A. Knecht jr. mit dem Sitze zu Scheuer und als deren Inhaber

1) der Kaufmann Arthur Knecht zu Chicago, 2) der Kaufmann Ezrhard Kneht zu Scheuer.

Jedem der Gesellschafter steht die Befugniß zu, die Gesellschaft zu vertreten und die Firma zu zeichnen.

Solingen, 11. Juni 1886.

Königliches Amtsgericht. I. Solingen. Bekanntmachung. [15089]

VFn unser Handelsregister ist heute folgendes ein- getragen worden: _ j Bei Nr. 313 des Firmenregisters: Firma Ludwig Schneider, vormals Wilms Be>, mit dem Siße zu Solingen: l

Die Firma ist erloshen. Das Handelsgeschäft ist auf die Kaufleute

1) Ludwig von Lilienthal zu Elberfeld,

9) Christian Linden zu Elberfeld : übergegangen, welche dasselbe unter der Firma Carl Seyd fortführen. j |

Bei Nr. 236 des Gesellschaftsregisters: Firma Carl Seyd mit dem Hauptsiße zu Elberfeld und der Zweigniederlassung in Solingen, und als deren Inhaber : 4

1) der Kaufmann Ludwig von Ulienthal zu Elberfeld, : | : 9) der Kaufmann Christian Linden zu Elberfeld.

Jedem der Gesellschafter steht die Befugniß zu, die Gesellshaft zu vertreten und die Firma zu zeihnen. i

Solingen, 12. Juni 1886.

Königliches Amtsgericht. T1.

[15152] Sonneberg. In Folge Anmeldung vom Heutigen ist auf Bl. 299 unseres Handelsregisters zur Firma: Georg Dorst in Oberlind eingetragen worden, daß mit dem 1. Juni d. Is. der Kaufmann Heinrich Heubach in Sonneberg als offner Gesellschafter eingetreten ist. Sonneberg, am 16. Juni 1886. Herzogl. Ms Abth. I. 0B.

[15091]

Stargard i. Pomm. Bekanntmachnng. In unser Gesellschaftsregister ist zufolge Verfügung vom 12. Juni 1886 bei der unter Nr. 47 einge-

tragenen : :

, „Actienzuckerfabrik Klützow““

na<stehende Eintragung erfolgt: i Die von der Gesellschaft ausgehenden öffentlichen

Bekanntmachungen A nah dem, den $. 33 des

revidirten Statuts abändernden Beschlusse der

Generalversammlung vom 24. Mai 1886 unter der

Mrs der Gesellschaft und unter der Unterschrift des orstandes dur< den „Deutschen Reichs-Anzeiger“

"mit einmaliger Insertion. i

Stargard i. Pomm., den 12. Juni 1886. Königliches Amtsgericht. Abtheilung V.

[15092]

Strehlen. Sefauntmachung. unter

In unser Handelsgesellschaftsregister ist Nr. 19 Folgendes eingetragen : j) Die Firma Eduard Plaeschke «& Co. ist er- losen; eingetragen oa Verfügung vom 15. Juni 1886 am selbigen Tage. Strehlen, den 15. Juni 1886. Königliches Amtsgericht.

Stuttgart. I. Einzelfirmen. [15026]

K. A. G. Viberäch. Andreas Pfister, Zweig- niederlassung in Bibera<h. Andreas Pfister, Kauf- mann in Memmingeu. Die Hauptniederlassung be- findet si< in Memmingen. (9./6. 86.)

K. A. G. Hall. Herm. Eisenmaun, Haupt- N Hall. Herwann Cisenmann in Hall. 11./6. 86.

y G A. G. Heidenlzeim a. Br. Friedrich Holl, Heidenheim a. Br. Friedri< Holl, Besißer einer

eingetreten und ift die nunmehr unter der Firma Traugott Telle bestehende Handelsgesellschaft

Saquardweberei. Die Firma ist, nahdem das Fonkursverfahren gegen den Inhaber dur<h Zwangs-

Cergeis vaRE ist, dur Ges<äftsaufgabe erloschen. K. A. G. Maulbronu. G. Conradt, ge- mis<tes Waarengeschäft in Jllingen. Jeßiger In- e go Gonradf, Kaufmann in Illingen. K. A. G. Ravensburg. Filialmaschinenfabrik von Escher-Wyf u. Cie. zu Ravensburg. Carl v. Gonzenbah in Schloß Burnas Canton Zug. Die Prokura des - Ingenieurs A. Ziegler ist erloschen. rokura is nunmehr ertheilt deni Ingenieur

. Iegher von Zürich. (10./6. 86.) s

K. A. G. Reutlingen. Sebastian Lippert in Reutlingen. Die Firma ist in Folge Wegzugs er- loshen und das Konkursverfahren erledigt. (4./6. 86.)

K. A. G. Tübingen. Michael Pflumm, Mahl- müble und Cementfabrik. Dußlingen. Michael Pflumm in Dußlingen. (9./6. 86.) j

K. A. G. Welzheim. Heinrich Christian Vilfinger, gemi’ <te Waarenhandlung in Welz- heim. Heinrih Christian Bilfinger, Kaufmann in Welzheim. In Folge Ablebens des Inhabers der Firma lt. Bes<hlusses vom heutigen Tage gelöf<t.

5./6. 86.) Seinri< Rae Vilfinger, ge- mis<hte Waarenhandlung in Welzheim. Heinrich August Bilfinger, Kaufmann in Welzheim. (5./6. 86.)

K. A. G. BVra>enheim. Jakob Christian Kleinknecht, gemischtes Waarengeschäft in Hausen a. Z. Die Wittwe des bisherigen Inhabers, Christine, geb. Kohler. Auf den Tod des Inhabers ist das Geschäft unter der bisherigen Firma auf dessen Wittwe übergegangen. (11./6. 86.) s _K. A. G. Neckarsulm. Jul. Kuapp, Dampf- sägewerk und Holzhandlung. Christian Knapp, Säg- mühlebesißer in Neckarsulm. Auf Ableben des seit- herigen Inhabers auf den Sohn Christian Knapp übergegangen. (12./6. 86.)

I1I. Gesell\s<aftsfirmen und Firmen juristisher Personen.

K. A. G. Göppingeu. Bellino u. Cie., Göp- pingen. Zweigniederlassung in Stuttgart. Offene Handelsge\ellshaft zur Fabrikation von emaillirten Eisenble<waaren. Theilhaber : Carl Bellino in Göp- pingen, Hermann Schaarshmidt in Stuttgart, Der bisherige Theilhaber Christian Nieß ist ausgeschieden, Hermann Schaarshmidt als Theilhaber in die ofene Handelsgesellschaft eingetreten und des Letzteren Kom- manditverhältniß weggefallen. (8./6. 86).

1II. Eingetragene Genossenschaften.

_K. A. G. Brackenheim. Brackenheimer Vank für Gewerbe und Landwirthschaft, eingetragene Genosseuschaft, in Bra>kenheim. An Stelle des verstorbenen Vorstandsmitglieds und Kassiers G. A. Fender, Kaufmann in Bra>kenheim, is von der Generalversammlung am 2. d. Mts. Ylbert Fender, Kaufmann in Bra>enheim, zum Mitglied des Vor- stands und Kassier gewählt worden. (11./6. 86.)

Unna. Handelsregister [15153] des n TES Amtsgerichts zu Unna. Die unter Nr. 123 des Firmenregisters eingetragene

Firma:

_ Kaufmann Moses Neufeld (Firmeninhaber der Kaufmann Moses Neufeld zu Fröndenberg) ist gelö\{<t am 9. Juni 1886.

[14390] Wallmerod. Sm hiesigen Genossenschaftsregister wurde ‘heute folgender Eintrag gemacht:

1) Laufende Nr. 95.

2) Firma der Genossenschaft: Salzer Darleheus- kasscnverein E. G.

3) Siy der Genossenschaft : Salz.

4) Rechtsverhältnisse der Genossenschaft :

a, Das Datum des Gesellschaftsvertrags ift der 11. April 1886.

b. Gegenstand des Unternehmens ist:

Die Verhältnisse seiner Mitglieder in sittlicher und materieller Beziehung zu verbessern, namentli die zu Darlehn an die Mitglieder erforderlichen Geldmittel unter gemeinschaftliher Garantie zu be- schaffen, sowie die Gelegenheit zu geben, müßig lie- gende Gelder verzinslih anzulegen.

c. Die derzeitigen Vorstandsmitglieder sind:

1) Kaplan Dr. Lus<hberger, Vereins-Borsteher, 2) Bauer Kaspar Göbel aus Weltersburg, Stellvertreter des Vereins-Vorstehers,

3) Wagner Mathias Lauf in Salz,

4) Iohann S 3. Schuster in Hershba,

5) Mathias P a<, Bauer in Girkenroth,

8 Bauer Joseph Wörsdörfer in Mähren,

7) Johann Eulberg, Bauer zu Bilkheim,

N Iohann Gläßer 4. Landmann zu Salz. tehner ist: Ernst Gläßer, Bauer aus Salz. Die Zeichnung für den Verein geschieht, indem der Firma die Unterschriften der Zeichnenden hinzu-

gefügt werden.

Die Zeichnung hat, mit Ausnahme der nahbenann- ten Fälle, nur dann verbindlihe Kraft, wenn sic vom Vereins-Vorsteher oder dessen Stellvertreter und mindestens zwei Beisigern erfolgt ist.

Bei gänzlicher oder theilweiser Zurückerstattung von Darlehen, bei Anlehen von 75 F und darunter sowie bei Einlagen in die mit der Vereinskasse ver- bundene Sparkasse genügt die Unterzeichnung dur zwei Vorstandsmitglieder, um dieselbe für den Ver- ein re<tsverbindlih zu machen.

Jn Prozessen sowie bei der landwirth\chaftli<hen Cen- tral-Darlehnskasse, sobald der Verein bei letzterer als Aktionär betheiligt ist, kann jedes cinzelne Borstands- mitglied den Verein gültig vertreten, und zwar kraft der Statuten, ohne daß es einer anderen Legitimation a u Wahlprotokolls über die erfolgte Wabl

edarf.

d. Die öffentlihen Bekanntmachungen sind dur den Vereins-Vorstebßcr zu unterzeichnen und în/ dem „Landwirth, Organ des Nassauischen Bauernvereins“, bekannt zu machen. Das Verzeichniß der Gep.ossen- ale kann zu jeder Zeit bei dem Gericht. eingesehen werden.

Wallmerod, den 19. Mai 1886.

Königliches Amtsgericht.

Weener. Bekanntmachung. [15154]

Im hiesigen Handelsregister ist heute zu folgenden Firmen der Vermerk eingetragen:

„Die Firma ist erloschen“ :

r Vol. 139 zu der Firma J. J. Engbers zu Ditzumer-Verlaat,

g Auen Fol. 131 zu der Firma M. C. de Voer zu Bunderhammrich,

3) auf Fol. 146 zu>der Firma G, R. Feldkamp zu Soltborg,

4) auf Fol, 69 zu der Firma C. W. Tiemann zu Diele,

5) auf Fol. 138 zu der Firma S. F. Müller Jemgum, :

6) auf Fol. 70 zu der Firma D. Fuls zu Halte. ;

Ferner sind beute neu eingetragen:

a. auf Fol. 246:

Die Firma H. Engbers,

Ort: Ditzumer-Verlaat, i

Snhaber: Kaufmann und Gaftwoirth Heiko Engbers zu Ditzumer-Verlaat ; j

b. auf Fol. 247:

Die Firma J. H. Buscmaun®-

Ort: Weener, L

Fnhaber: der Pferdehändler Jam Hesse Busemann zu Weener;

e. auf Fol. 248:

Die Firma R. Kruse,

Ort : Marienchoor, : Inhaber: der Kaufmann Roelf Krase zu Marien-

oor; d. auf Fol. 249: Die Firma B. Oldebsoom, Ort: Ditzzumer-Verlaat, íInhaber: der Kaufmann und Gastwirth: Bruno Oldeboom zu Dizumer-Vexlaat ; e. auf Fol. 250: Die Firma H. de Boex ÏÎr., Ort: Bunderhammriclt, Inhaber: der Kaufmann Hinderk Cornelius de B ‘er zu Bunderhammrich. Weener, den 10. Juni 1886. Königliches Amtsgericht. Grüneklee.

Wreschen. BSBefanntmachung. [15093] In das Genossenschaftsregister des unterzeichneten Amtsgerichts ist bei vem unter Nr. 3 eingetragenen Vorschußverein zu Wreschen vermerkt worden, daß als Vorstand gewählt sind: 1) der Kreisthierarzt Einicke, 5 der Kaufmann Eduard Rauhudt, 3) der Kaufmann Hugo Seiffert, 4) der Restaurateur Melzer, 5) der Gerichtskasseuxendant Kuhn zu Wreschen. Wreschen, den 14. Juni 1886. j Königliches Amtsgericht. Abtheilung XV..

Konkurse. [15127] Oeffentlihe Bekanntmachung..

Ueber das Vermögen des Goldschmieds Cark Heinrich Brunke, Herrlichkeit Nr. 9a. hierselbft, ist der Konkurs eröffnet. Verwalter: Rechtsanwalt Dr. B. Noltenius hierselb. Offener Arrest mit Anzeigefrist bis zum 31. Juli 1886 E Anmeldefrist bis zum 31. Juli 1886 einf{hließli Erste Gläubigerversammlung 14. Juli 1886, 114 Uhr, allgemeiner Prüfungstermin 25 August: E 11 Uhr, unten im Stadthause, Zimmer tr. 9. Bremen, den 17. Juni 1886. Das Amtsgericht, Abtheilung für Konkurs- und Nachlaßsachen. Der Gerichtsfehreiber: Ste de.

[1526] Konkursverfahren.

Ueber das Vermögen des Kaufmanns Claus Clausen in Eutin, in Firma „E. Clausen“, wird heute, am 16. Juni 1886, Vormittags 9F Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. :

Verwalter: Herr Rehtsanwalt Böhmer zu. Eutin.

Anmeldefrist bis zum 16. August 1886 ein=- \<ließli<.

Erste Gläubigerversammlung am 7. Juli 1886, Vormittags 10 Uhr. Allgemeiner Prüfungs- termin am 22. September 1886, Vormittags

10 Uhr. : 2. August

Offener Arrest mit Anzeigefrist bis zum

1886. Eutin, 1886, Juni 16. S Großherzogli Oldenburgisches Amtsgerilit; Abtheilung II. (gez.) v. Wedderkop Veröffentlicht: Wiemken, Gerichtsschreiöen..

[15064] Konkursverfahren.

Veber das Vermögen des Kaufmanns: Sans Detlef Thode in Heide ist am 16. Junÿ 1886, Vormittags 10 Uhr, das Konkuxsverfahren: eröffnet. Verwalter: Rentier A. Schölermann hier. Offener Arrest mit Anzeigefrist bis. zum 23. Juli 1886 einshließlih. Anmeldefrist bis zum 23. ul 1886 ein\hließli<h. Erste Gläubigerversammlung den 14. Juli 1886, Vormittags 10 Uhr. Allge» meiner Prüfungstermin deu 6. Augnst 1886, Vormittags 10 Uhr.

Heide, den 16. Juni 1886. /

Königliches Amtsgericht. Abtheilung, I. gei, Korff. Veröffentlicht: : Brohms, Gerichts\{xeiber des Königl. Amtsgerichts.

Konkarsverfahreu.

Nr. 15 670. Ucber das Vermögen des Taye= ierers Gustav Mönnig in Kaælsruhe wuvde Feute das Konkursverfahren eröffnet. Herr Hubert Feedcrle, Privatmannn hier, wurde zum Ver« walter ernannt. Konkursforderungen sind bis zum 13. Juli 1886 anzumelden. Gläubiggrver- sammlung am Dienstag, den 13. Juli 1886, Vormittags 29 Uhr, und Termin zur Prü- fung der angemeldeten Forderungen am Donnerstag, den 22. Juli 1886, Vormittags V Uhr. Offener Arrest mit Anzeigefrist bis 13. SFuli 1886.

Karlsruhe, den 17. Juni 1886. j

Gerichtsschreiberei Gr. Amtsgerihts. (L. S.) Schulz.

15131] i Oeffentlihe Bekanntmahung.

Ueber das Vermögen des Schneiders - und Krämers Johanu Kopp von Kemuath ist gestern Nachmittags 54 Uhr Konkurs eröffnet worden. i Verwalter: K. Gerichtsvollzieher Hr. RotbHäusler abier. :

ffener Arrest erlassen. i Anzeigefrist und Anmeldefrist füz die Konkurss

[15233)

[

gläubiger bis eins{ließlih 8, Juli ds, Js.