1886 / 143 p. 8 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Die Einlösung der Zins\s<heine zu den Bergisch- Märkischen Eisenkahn - Prioritäts - Obligationen VIII. Serie erfolgt nur bei der Direktion der Dis- Fonto-Gesellschaft in Berlin und bei der Königlichen Eisenbahn-Hauptkasse, Abtheilung für Werthpapiere, daselbst, sowie bei der Eisenbahn - Hauptkasse in

Die Zinsscheine sind mit einem von dem Einreicher untershriebenen Verzeichnisse einzuliefern, welches die Stückzahl der Zinsscheine, getrennt nah den verschie- denen Gattungen und Fälligkeitstagen, und deren Betrag im Einzelnen und im Ganzen enthalten muß. Vordru>bogen zu solhen Verzeichnissen werden von

[14036]

Erlbath-Leipziger Steinkohlenbau-Verein i. L.

Nachdem die Versilberung des Vermögens des Erlbach-Leipziger Steinkohlenbau-Ver. eins i. L. vollendet, der Verein von allen Verbindlichkeiten gelöst, ein Anspruch in Folge der Auf forderung an unbekannte Gläubiger niht erhoben worden und das geseßlihe Jahr am 13. Oktober 1885 bereits verflossen ist, so zeigen wir den geehrten Actionairen an,

Vierte Beilage zum Deutschen Reichs-Anzeiger und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger.

1 daß die Liquidation beendet is und di Masse ausges<üttet werden soll. Die Rechnung ist vom Gesellschaftsaus\{<huß geprüft und der Liqui: dationscommission Decharge ertheilt. N ; Nah der von dem Ausschusse und der Liquidationscommission aufgestellten Bere<nung fallen auf jede Vollactie zu 100 Thaler 2 Mark 63 Pf.

und auf jede Interimsactie zu 95 Thaler 2 Mark 50 Pf.,

wel<e Beträge auf dem Bureau des Vereins, Leipzig, Salzgäfßchen 5, ACx. (N.-Anw. Vos, mann), gegen Einlieferung der Interimsscheine ausgezahlt werden. Ein kurzer Bericht wird bei Gelegen: Auszahlung behändigt.

heit der

Die Auszahlung beginnt am 1. Juli 1886, um 10 Uhr Vormittags, und wird wochen tägli<h von 10 bis 12 Uhr Vormittags und 4 bis 5 Uhr Nachmittags bis zum L. Juli 1887 bewirkt werden. Die bis dahin nicht erhobenen Beträge werden beim Königlichen Amtsgericht Leipzig auf Koften der Säumigen deponirt.

Leipzig, am 1. Juni 1886.

Liquidations-Commission des Erlbach-Leipziger Steinkohlenban-Vereins.

A. W. Volkmann, Anwalt. Raymund Härtel.

Elberfeld und den vorgenannten Eisenbahn-Be- triebskassen zu Düsseldorf, Hagen, Essen, Kassel und Altena.

x 143. L Berlin, Montag, den 21. Juni 1886.

a ü betreffend das Vrheberre<t an Muftern und Modelleu, T dieser Beilage, in welcher auch die im $. 6 des Gesetzes über den Markens<hutz, vom 30. November 1874, sowie die in dem Gesetz, rem 11. Der FI76, Ld die im. Patentgesch, e 25. Di 1877, Delaeltichenn Bekanntmachungen veröffentli<t werden, erscheint au< in einem TE eee Blati unter erre tel

Central-Handels-Register für das Deutsche Nech. (r. 1134,

- , . . 4 É E Das Central - Handels - Register für das Deutshe Reih kann dur< alle Post - Anstalten, für Central - Handels - Ragiliee fie ter, Dante Reih du S der Regel E n Do < dur die Königliche Expedition des Deutschen Reichs- und Königli reußishen Staats- | Abonnement beträgt 1 # 50 e L S Den e, "8W Wilhelmftraße 32, bezogen werden. Insertionsvreis für den Raum einer Drudzetie d. E Anzetger, 2: ,

Vom „Central - Handels- Register für das Deutsche Reich“ werden heut die Nrn. 143 4. und 143 B. ausgegeben.

i i i ifation ; Zus dem Patent .+ C. Pieper in | KIasSse. Papierfabrikation ; ITT. Zusatz zu d Pa Berlin, 8W V, ie 110, Bou 2 März | KXXäxL. Nr. 36463. Neuerung an Preß- Nr. 25 509. F. Henseling in Delligsen 1885 ab f : Í baden zum Pressen glei<hmäßig geformter b. Alfeld (Braunschweig). Voi 24. Januar nuna, / lashenköpfe. P. TRSARY in MELArG: S ab. s L m ülen, Apfelstr. 10. Vom 18. Dezember 1889 ah. ASSEe, A2 h E L F L über Ayporalizum Des Sfr KXXLV. Nr. 36 441. Neuerungen an Vor- | L\UK. Nr. 36 445. Steucrvorrihtung für Mee Fr. Gebauer in Gharlottenburg Berliner- hangstangen; Zusaß Ven Pat “rig S ce E s 0 Mete: E B aße 24/25 | ( L. Weber in Brooklyn, N.-Y., V. St. A.; clben. W. A. G. * Ley ire aao S Änitragen Vertreter: C. F. Barchardt in Berlin SW., London ; Vertreter F. C. Glaser, Sönigl. Kom- farbiger Streifen auf Gewebe. E. Weild Friedrichstr. 48. Vom 10. September 1889 ab. missionsrath in En SW., Lindenstr. 80. Bom in Chorlton-upon-Medlo>k, Manchester, und | » Nr. 36 450. Milch-Kochtopf. 0. Hlart- 11. Dezember e T ae A H. Rickards in Northenden, Chester, Eng- Am L ala ® d G LAN 3/4 part. E t Be, S Fi appa ati Aa nd; Vertreter: K in Vom 16. Januar 1886 ab. i P r. 34912 en elastise los Toarrarars S 7 ae A Dezember LXXV. Nr. 36 412. Hydraulisher Aufzug mit Zugvörcichtung ; Zusaß zum Patente Nr. 2 912. 1885 ab. f S ; Gewichtswirkung eines SOURmerE T, É R. A Plagwitz-Leipzig. Vom 16. Fe- T ie 4 s : ganlage. Mayer in Wien; Vertreter: H. & W. Pataky ruar : j : B L es rg A E ne Broideerenin 41. in Berlin 8W., Hedemannstr. 2. Vom 15. De- | LXEV. Nr. 36 429. Zapfhaßn nens Men Vom 25 Dezember 1885 ab. ; zember 1855 ab. / rihtung. H. Sute L le B De ifax, N Ÿ. Nr “36 456. Neuerung für Dampfkessel- | KKXKVILI. Nr. 36 471. Neucrung in der Her- Dort, England; SemeSer: 2 S S A anlagen zur Rückführung des Abdampfes. stellung von Parquetplatten. W. Rmölling Berlin Tati Königgrägery Li j om 19. N C. Gertling und H. Sauber in Hamburg. in Berlin 0., Frankfurter Allce 118. Vom 19. Fe- vember 1885 ab. Radi tér ductitc Vom 4. Juli 1885 ab. bruar 1886 ab. Nr. 36 432. Zicr S p m Þ Q a S XIV. Nr. 36 436. Anpressung von Erxcenter- XXXVIIE. Nr. 36 419. Werkzeug zum Ent- W. R.- Cleugh án g A or A e m Er ringen mittelst Federn. Dr. R. Proell in rinden E Maus D) E in Homburg Eh s e E O tas "R 99 ß es : ¿J 1886 ab. v. d. H. Vom 31. Januar 1556 a9. aße 101. 2 ), De ; C E “Morritibuna zum Festhalten Nr. : fend GRUa rena es Ho e R 4E E E or fr von Clichés und Stercotypblöcken an beliebigen bobelmas inen. - iebrüder Se in Erei E Steimmel h E in antelben Stellen des für Rotationsdru> bestimmten Dresden. Vom 2. März 1886 ab. H Bi u. ines Q e S >hrift\ ic «& Bauer in| XLIEL. Nr. 36 446. Selbflthätiger Waärme- zu verhüten. E. 3 h Por ; : Ster Dberzell b Würzburg (Bayern). Vom regulator. P. Fischer und E. ERéotor 12 Cours du Chapecau Rouge Rer R 96. November 1885 ab. e in Lyon, rue de la prefecture; Vertreter: T; Ziese & Co. in Hamburg. Vom 20, Vezemder 4 Nr. 36 420. Neuerung an Schriftgieß- Brandt in Berlin SW., Anhaltstr. 6. Vom LONO ab. 1 Sti 1 maschinen. A. M. Barnhart in Chicago, 15. Dezember 1885 ab. Nr. 36 437. Ber S as f ir S5 N U. S. A,, 1009—1011 Opera House ; Vertreter : Nr. 36 447. Vacuumpumpe. P. Clere Th. Weihe in Herford, es ae Ds ig 7 Brandt & G. W. v. Nawrocki in Berlin W., in Paris, 61 Rue Denfert; Vertreter: Specht, Straße 697. Vom 1. I E ab, Friedristr. 78. Vom 17. Februar 1886 ab. Ziese L Co. in Hamburg. Vom 25. Dezember d rae ens E ag wirt G E 36 . Papier-Wende-Einrichtung. 1885 ab. e piegevor .— H. B, 1eenis don in Kloster T bei | XLV. Nr. 36 eg Teweung au See L Fee, O A Ê s E Le R w ürzburg, Bayern. 26. November 1885 ab. | Zerstäubern. W. Kuaust in Wien II., 'TIn. Nr. 36 448. Thürve: j : u s I aa an Rotations-Dru>- Miesbah-Gasse Nr. 15; Vertreter: C. Pieper Wönckhaas in Haspe. Vom 8s. Januar maschinen für wecselnde Formate. Firma in Berlin 8W., Gneisenaustr. 110. Vom 23. De- 1886 S. ie G A Koenig « Bauer in Kloster Oberzell bei zember 1885 ab. E L Nr. 36 449. Vorrichtung wun l an Würzburg, Bayern. Vom 10. November 1885 ab. Nr. 36 416. Neuerung an Hä>kselmaschinen. Oeffnen einer Thür mit Ps Le TeTs Q XVIIL. Nr. 36 426. Neuerung an Bessemer- W. Maertel in Neusalz a. d. Dder Vom FalensGlos. S Es A ahne Mart ke birnen. F. Worn in Duisburg a. Rh. Vöm 1, Januar 1886 ab. M ack in Det + f ¿ 97. Oktober 1885 ab. „Nr. 36 453. Drehbarer Vom A8, Saar Si ab. os GToß: L XK. Nr. 36424. Kurvenlokomotive. A. Heer in Engen i. B. a Ae E cer a Es ß; Zufaß zuin Klose in Rorscha<h, Schweiz; Vertreter: F. 1886 ab. A Pa ent Nr. : E L E S C. Glaser, Kgl. Comnmissionsrath P: Ss S Ne e ahrzeug O Ee Ov, E ie L Os L M eiern Lindenstr. 80. Vom 13. September 1885 ab. ectroleum-Kraftmaschine. G. 1 E Ade AT. Neues E TeTON Nr. 36 439. Neuerung an Kloßbremsen. Kannstatt. Vom 29. August 1885 ab. ; mi A s ( N g S i rid, Schweiz; Vertreter: | KLVEL, Nr. 36 407. Fangvorrichtung mit in Düsseldorf. Vom 7. Iove! é a Wirth: & Co in Seanfict a M Vom 9. Ia- Kolben und Rü>schlagventil bei Sicherheits- LXXII. Nr. 36 442. Lustirueanng Fd i « L ventilen. Wilh. Vollhering in Lübe, E ns Ube E L: ari A) 21. Oft 1885 ab. Hauptmann à la suite des {. pr. Znfar - Catbarinenstr. 89, Bom 21. Dktotet . Regiments Nr. 44 und Mitglied der Gewehr- prüfungskommission in Spandau. Vom 12. No-

nuar 1886 A Verfab Herstell L L j un | : C ataven. A; Worts Nr. 36 464. Riemenverbinder mit entgegen- vember 1885 ab. Nr. 36 451.

von Kohlen für Glühlichtlampen. A. Bern- cinanderlicgenden Läufen. Firma Nagel &

siein in London, Pimlico 9 A Commercial Road; Vertreter: Wirth & Co. in Frankfurt Menz, K. K. Hofbüchsenmacher in Baden- Baden und Straßburg i. Els. Vom 31. Ja-

a. M. Vom 9. Januar 1886 ab. j Nr. 36 400. Elektriscbe Sen arte, nuar 1886 ab. / 26 Nr. 36452. Maschine zum Reinigen von

P. Wenze!l und 0. Umbreät in Gohlis- Metallpatronenhülsen. 0. Gudath, Königl.

den Einlösestellen unentgeltlih verabreicht. Elberfeld, den 17. Kuni 1886. Köuigliche Eisenbahn-Direktion.

[15448]

Activa. Passiva.

A. | P)

j

360 000

180 000 36 000

54 000 78 289 38 592

64 301)

Bilanz pro 30. April 1886. P [4

M S

5 605/03 31 922/63 693/65

54 085/85 450 824/16]

Cafsa-Conto, Beitand . Wechsel-Conto, Bestand . Coupons-Conto . ÿ s Auss\tehende Forderungen . . Guthaben bei Bankiers und Banken . Magazin- und Bahn-Anlagen-Unter- haltungs-Conto . . . Abschreibung . Pferde- u. Wagen-Anschaffungs-Conto Abschreibung j Magazin-Inventarium-Conto . Abschreibung Comptoir-Utenfilien-Conto . Magazin-Conto. Abschreibung

Wohnhaus-Conto . . . Abschreibung

- Pferdebabn-Conto . . …. Abschreibung

Actien-Conto. . Actien - Rückzahlungs- Ci A5 Reservefond-Conto . Reservefond - Rückzah- lungs-Conto : | Accept-Conto. . | Diverse Creditores . Gewinn- und Verlust- Conto S

Es

Patente.

Vatent-Anmeldungenu.

«r die angegebenen Gegenstände haben die Nat- De iin die Ertheilung eines Patentes nachgesucht. ver Gegenstand der Anmeldung ist einstweilen gegen mbefugte Benußung geschüßt.

Se. : g 3614. . Teigformmaschine. Paul ‘Gassen in Köln a. Nhein, Große Tele- tr. 23 I. P S914. Neuerung an Mineralöllampen und Kochapparaten. S Sudheim sen. in

Kassel, 18 Kölnische-Str. II. , E. 16

[15323]

Activa. Vilanz-Conto.

S 409|— 1787 330/14 8491/55 1 005/75 258 000|-—— 4 284/60 85 633/49 4 958/12 1090 517|_7 3 240 629/72 Gewinn- und Verlust-Conto.

Passiva,.

R

M. 2 470 200 26186 7 257 1200 201 786 258 000 276 000

Capital-Conto . . Reservefonds-Conto . Arbeiter-Prämienfond-Conto . Stamm-Prioritäts-Actien-Conto . Creditoren-Conto .. . ., Cautions-Hypotheken-Conto Hypothekenschulden-Conto

Materialien-Conto Grundstü>k- und Fabriken-Conto . P O I E K autioss-Conto . Cautions-Hypotheken-Conto Versicherungs-Conto . é Debitoren-Conto . Caffa-Conto. .. Gewinn- und Verlust-Conto

1121 lw ld

[I

V 99. Aufsatvorrihtung für Förder- anlagen. Pau) Eilert in Düsseldorf. 3 240 62979 M v1. G. 3661. Hefenkühler zu gleichzeitiger Lüf- Credit. tung der Hefe. F. Gomolka in Broschüßz S hei Krappiß, Oberschlesien. j " M 4 wW. 3843. Neuerung an rotirenden Tro>ken- 402413 M ' ayparaten für Schlempe. Würth & Co. 313/91 in Frankfurt a. Main. 396/56 M vrux. Sch. 3757. Verfahren zur Herstellung 30|— dur{gehend gemusterter Linoleum- und ähnlicher 38/71 Stoffe. Linocrin - Teppich- uns Wachstuch- 1 090 517) 7 Fabrik K. SechwamKkrusg in Saalfeld i. Th. T1315377 M xIIx. H. 6164. Verbindung von Lusft- und Speisepumpe für Dampfmaschinen mit Ober- [Pen « MRpeiiator, Fr. Hamm in rmstadt. : s Dampfkessel für Kleinbetrieb. " Julius SobotkKa in Berlin N., Müllerstr. 138 d. xV. M. 4300. Gravirmasine. Fritz Meder in Wehlheiden bei Kassel, Schönfelderstr. Nr. 207. XIX. C. 1932. Befestigung von Vignole-SŸle- nen auf eisernen Querschwellen. Frédéric Coblyn in Seraing, Belgien; Vertreter : Richard Läders in Görliß. : XXI. 2. 754. Neuerungen in der Regulirung elektrisher Wechselströme. Carl Ziper- nowsKky, Max Déri und Otto Titus Bláthy in Budapest; Vertreter : V. C. Glaser, Königl. Commissionsrath in Berlin. XXK%. P. 2856. Neuerung an fünftlichen Beinen. C. E. Pfister, Hoflieferant Sr. Majestät des Kaisers, in Berlin 8W., Schüßen-

traße 60. :

E St. 1549. Röhrenfeder für Spannung8- thermometer. Steinle « Hartung in Quedlinburg. :

XLV. M. 4294. Vorrihtung, um den Aus- rü>hebel einer Entkuppelungs8einrichtung für Vieh im Stalle von einer beliebigen Stelle aus zu bewegen. F. Weyer & SchwabedisSsen in Herford.

LV. F. 2781.

E a a Pillauer Inventarium-Conto . 1 Insterburger Inventarium-Conto . . 1 Conto a nuovo, vorausbezahlte Feuer- T Tee und Stempel 678 Petroleum-Conto, Lagerbestand und \{<wimmend 9626 Barrels amerik. 164 532 Russishes Petroleum-Conto, Lager- bestand 554 Fässer . .. 14 927 Fäfser-Conto, Lagerbestand 4241 leere Bad a lp 12 723 Harz:-Conto, \<hwimmend 3500 Fäffer 27 988/74 811 184/30 Verlust-Conto. M. A 34 588/14 30/1

Gewinn- und M S 5 897 1 152/82

Debet.

a 98 13 44

M. 1036 311 6 964 7 888 5 947 12 315 62 510

1131537 Breslau, den 1. Januar 1886.

Breslauer Actien-Gesellschaft für Möbel-, Parquet- und Holz-Bau- Arbeit (vorm. Gebr. Bauer und vorm. Fr. Nehorst).

[14507] Württembergische Leinen-Fudustrie Blaubeuren. Activa. Bilanz pro 31. März 1886. M S 296,796/23

Per Grundstü>s8-Ertrags-Conto Wechsel-Conto . Debitoren-Conto . íInventarium-Conto . Effecten-Conto Saldo-Vortrag .

An Saldovortrag von 1884 Unkosten-Conto ¿ Zinsen-Conto . . . Versicherungs-Conto . Hypothekenzinsen-Conto .._. Grundstü>k- und Fabriken-Conto

2 47

—ETI 184/30 Credit. t.

Debet.

S

62 38 22 80 87

31

Per Gewinn - Saldo, Vortrag pro 1885/86 WsserGonto ¿

¿S s Russishes Petroleum-Conto . Folgende Abschreibungen : Magazin- und Bahn - Anlagen- Unterhaltungs-Conto . Pferde- und Wagen-Anschaffungs- C E Magazin-Inventarium-Conto Magazin-Conto . Wohnhaus-Conto Pferdebahn-Conto | Rene e 4 vertheilt si wie folgt: Tantième 7%... 4 822/60 Actien-Zinsen 6% de M 540 000 32 400|— Superdividende 5% 040 000 27 000|— 7 : Gewinn - Saldo, Bortrag pro | ¿ L 78/79 Debitoren .

1886/87 . —— A Gassa baar M B fe | T Jmmizawinmitniititinat rana emel 1m Porleseunue | 110 194/20 :

« | , Koenigsberger Handels Compaguie. Der Aufsichtsrath: H. Weller. Die Direction: Teschendorff. ppa. L. Scheffler.

Geprüft und in Uebereinstimmung mit den Büchern der Gesellschaft richtig befunden. Die Revisoren: H. R. Le hweß. Th. Konarsky. Jul. Janzon.

53 86 474 4 489 1167 2 340

15 668

An Finfen-Conto

ässer-Conto

arz-Conto. .. Effecten-Zinsen-Cto. Magazin - Rentabi- lität8-Conto

TPassiva.

511/54

903 60

939 41

1000

; 600

L 4.000— |

M 900,000 450,000

Gebäude na< Gesammtabschreibungen von M. 21,711. 61 Maschinen na< Ge- sammtabschreibungen

von » 32,868. 64 Güter . .

Wasserkräfte und Quellwasserleitung Hülfsgeräthschaften. . . Waarenvorräthe: Leinen u. Gebilde . Ae aide Betriebsmaterialien

Aktien-Kapital 1800 Stü> Aktien à 4 500.— . Obligationen- Kapital 900 Stück Obligationen à M 500.— Obligations-Zinse Ratenzinse pro 31. März 1886 M. 7,593. T4 ausstehende Coupons „540. Fabrik-Sparkasse C e Le Nescrve-Conto- Spezial-Reserve für Sconti, Diffe- O a L ¿ Gewinn- und Verlust-Conto Vortrag vom Abschluß pr. 31. März 1885 46 5,010. 51 Gewinn vom Rech- nungs8jahr 31. März 1885—86 , e 54,296. 75

951,931 206,832 83,000 15,922 504/936 178/666 13,495 242/951 6,971 10/985

93

Futtertrog. G. 38 N

8,133 Bom 6. Februar | « 7,952 366,177 15,3739

4,845

59 30

110 194/20

Arretirvorrichtung an Meß- und Rollmaschinen für endloses Papier. Ferdinand Flinsech in Offenbach a. Main, Louisenstr. 33.

LXIV. E. 2757. Neuerung an Schraubbügel- vers<lüssen für Milchtransportkannen. C. F. Frotzscher in Riesa a. d. Elbe.

LXVI. M. 4478. Sleiss<neideapparat. Andreas Malsch in Mündhen. R d

LXXX1UL. L. 3727. Neuerung an Centri- fugen. John Laidlaw in Kingston und Alfred John Liversedge in Glasgow (Nord- Britannien); Vertreter: Firma Carl Pieper in Berlin SW. :

LXXXIX. N. 1290. Verfahren zur Aus- \{heidung des Zuckers aus alkoholischen Zu>er- lôösungen dur< wassecrentzichende Körper. Anguste Nugues in Paris, Armand Vivien in St. Quentin und Eduard Roettger in Lanbier in f Vertreter: C. Fehlert & G.

esetzt gerichteten Greifza>en an den Queritegen. 9 N. Qurin in Kirhberg am Wechsel, Nieder- Oesterrei; Vertreter: A. Kuhnt & E. Deissler in Berlin C., Alexanderstr. 70. Vom 19. De- zember 1885 ab. N

Nr. 36 466. Hahn mit \<raubenförmigem Küken im Muttergewinde des Kükensißzes. R. HWäusslìer in Berlin 0., Langeste. Vom 7. Januar 1886 ab. E

Nr. 36 406. Siebmascbine mit überhebender Transports<hne>e. P, Moltzhausen in Nossen, Kgr. Sachsen. Vom 6. Oktober 1889 ab. „Nr. 36 469. Filtertuhführung für Gries-

fitemaschinen. C. Ch. Wut in Diez a. d. Lahn, Regierungsbezirk Wiesbaden. Vom 10. No- vember 1885 ab. ; E

Nr. 36 418. Reinigungsvorrihtung für Ge- treide. A. Niederer in Heidelberg und A. Kall in Hamburg. Vom 22. Januar 1886 ab. E

Nr. 36 435. Gewichtsauslösung zur Oeffnung cines Dampfventils an Makhlkasten. A. P. Jonmes in London; Vertreter: Brydges & Co. in Berlin 8W., -Königgräterstr. 101. Vom 1. Sanuar 1886 ab. E

Ñr. 36 438. Sih doppelt drehende Flügel in Sihtecylindern. E. Fritseh in Leipzig. Vom 8. Januar 1886 ab. L

Nc. 36 457. Reibrollenmitnehmer für Koller-

59,3078 1,811,789/03 Haben.

M S 5,010651 anl

Hahn für Gewehre mit über-

1,811,789/03 Gewinn- und

[15317]

Debet. Verlust-Conto.

Credit. Soll.

94.

Gewinne und Verluste.

M |S

36,121/90}] Per Vortrag vom 11,435/41 31, 7,340/53

31,237/11

6,794/61)| : |__59,307/26

152,236/82

M. 2 982

454

7 228 593 999

31 114 70 809

114 143

05 Bilanz per 31. Dezember 1889.

Mh. S 10 062/87 332 930|— 39

S

35} Per Vortrag aus dem

Vot s 801 ContoVerschiedener : 651) Differenz auf 50] dieser Rechnung 85h Zinsen-Conto .. 28 | Werkstatt-Fabrika- 62 tions-Conto .

Leivzig. Vom 29. Januar 1886 ab. E Ñ Nr. 36 401. Herstellung von Elektroden für Forstaule in Hausmühle bei Ortelsburg.

Sekundär-Batterien. E. M. Gardner in S Vom 5. Februar 1886 ab. -

Brookline, Massah., V. St. A.;_ Vertreter: Brydges & Co: in Berlin SW., Königgräßer- LXXVI. Nr. 36398. Kämm-Mafschine für Namie und andre lange Textilfasern. Th. E.

straße 101. Vom 31. Januar 1886 ab. Schiesner in Efjonnes, Seine et Oise,

Nr. 36465. Sperrklinkeneinrihtung bei eleftrishenBogenlampen.—V W.Golitzinsky

Frankrei<z; Vertreter: F. E. Thode & Knoop

in Dresden, Amalienstr. 3 1. Vom d. Septem-

und P: 0. RymaschefKky in Mosïau, ber 1885 ab.

Rußlandz Vertreter: I. Brandt in Berlin SW., LXXVIL. Nr. 36 411. Ein eine Rennbahn

Anhaltstr. 6. Vom 6. Juni 1885 ab. T Nr. 36 408. Neuerungen an polarisirten | darstellendes Spielzeug. I. T. Marean in Brooklyn, Grfsch. Kings, V. St. A.; Ver-

" telegraphischen Apparaten. K, 0. A. Gul- tand in Kopenhagen, Dänemark; Vertreter :

treter: C. Pieper in Berlin SW., Grneisenau-

straße 109/110. Vom 1. Dezember 1885 ab.

Robert R. Schmidt in Berlin W., Potsdamer- LXXXE. Nr. 36434. Prneumatishe Glas-

straße 141. Vom 10. November 1885 ab. v Nr. 36 415. Erregungsflüssigkeit für gal-

rohr-Magazinbahn. W._ G. Davis und

) M. ‘inna in Boston, County of

vanishe Elemente. A. Sehanschief in

Gipsy Hill, Grf\{<. Surrey, s Vertreter: O Suffolk, Mafsa<h., V. St. A. ; Vertreter: C. Fehlert & G. Loubier, i. F. C. Kesseler in

J. Moeller in Würzburg, Dom|\traße 34. Vom Berlin 8W., Königgräyzerstr. 47. Vom 29. De-

95. Dezember 1885 ab. é XKXLV. Nr. 36 403. Apparat zur Befeuerung Es 5e 36 402. Kasffee-Röst- und ine. Waring in New-York; Ver- | L ° L. S, M ei Pivdgez & C0. in Berlin N ‘König- Kühlapvarat mit kontinuirlihem Betrieb ; Zusatz gräßerstr. 101. Vom 21. Oktober 1885 ab. zu P. R. 22 959. J. Lefeldt, i. A Ge- LI. Nr. 36 470. Neuerung an der Dämpfer- a O actz a g Hamburg, Spalding 85. Vom inri i Pianino- ifen ; zum 5. Februar 1886 ab. : A L A Reise V Berlin, LXXXIV. Nr. 36 443. Zahnftangengewinde MWaldemarstr. 13. Vom 19. Dezember 1885 ab. mit drehbarem Gehäuse zum Deffnen un LIIL. Nr. 36 425. Zwangläufige Schiffhen- Schließen von Sqlleusenthoren. Elsässische bezw. Greiferbewegung mit Bewegungswe fel- Maschinenbau-Gesellscha t in Grafen|taden. Einrichtung an Schiffchen- bezw. Greifer tid- Vom 18. November 1855 ab. A schinen, Sächsische Stickmaschinenfabrik | LRXXXV. 36 455. Vorrichtung zur Vermei- Albert Voigt in Kappel b. Chemniy. Vom dung der E Stöße beim Schließen bon 3. Oktober 1885 ab. : Ausflußbähnen; I. Zusay zum Patent Nr. 34 876. Nr. 36 428. Rotations-Nähmaschine. ai m L E K D Eee, ; i 5B 19. Nos- ertretéèr: C. Fehler . Loúbier, i. F. C. 2, MoCE aa in Sa E Kesseler in Berlin SW., Königgräßerstr. á7. LIV-. Nr. 36 467. Verfahren und Einrichtung

vember 1885 ab. Vom 2. Mrz 1586 ab. 5 h ur Herstellung von Cigarettenhülsen ohne Kleb- LX à 427. cuerung an Knochen- und feuchten Luftstromes. M. Symons, o l A. T, Deconñé in Paris, 8 Rue kohlefiltern zum Entfärben U Zuealk, m F. Theilhaber der Firma 8ymons & Huygen in Roger; Vertreter: T. Brandt & G. W. . 0. Matt A, n Irvingt on, i taat New- Notterdamz Vertreter: C. Pieper in Berlin SW.,, Nawrocki in Berlin W., Friedrichstr. 78. Vom Bork, V. E ot Ee U: erat 2 el U Gneisenaustr. 110. Vom 20. Mai 1885 ab. 15. Januar 1886 ab. L u Sa x otsdamerstr. 141. Vom 27. XXX2. Nr. 36 396. Formmaschine zur Her- LV. Nr. 36 465. Holländer-Grundwerk. tober N L stellung von Riemsheiben und Zahnrädern; | Brüder V. Vedèeche und R. Vedèche in | Berlin, p A S ibées: * E Zusaß zum Patente Nr. 35 364. A, Piat Pont-de-Labeaume, Departement Ardèche, E aiser ues a am [15472 in Paris, sf Rue St. Ai M C. ank ees Lans A Fes in Berlin. üve. Has Die j Fehlert & (G. Loubier, i. F. C. Kesseler in om 24. Dezember 1885 ab. Î VIII. Sr. 36 404. Apparat zum Mai

Nichtigkeits-Erklärung uts. AEWE Garnen und Geweben. W. Mather in Berlin 8W. 11, Vom 31. 1885 ab. Nr. 36468. Circular - Stampfwerk Das an Paul Toberentz in Zerbst auf cin Ver- Der Vorftand. :

An Gehalte und Reiseunkosten-Conto Steuer-Conto. Unkosten-Conto T Zinsen-Conto . Wechsel - Conto (Disconti und 428 Spesen) . . L R 19 157/86 Gewinn-Saldo

94 349/87 TT7 143/05

z Abschluß pr.

(9 E Rote 1o E R E » Ucbers{huß der Fabrikation, Bleiche M A

An Gebäude-Conto: Abschreibung .

Pflaster-, Einfriedigungs- und Canäle-Conto: e O

Werkstatt-Utensilien-Conto : Abschreibung .

Pferde- und Wagen-Conto: Abschreibung . lectrishe Beleuhtungs-Anstalt : Abs <reibung Geschäfts-Unkosten-Conto. Reingewinn per 185.6

IL.

{i

152,236/82

Blaubeuren, 12. Juni 1886. Württembergische Leinen-Judustrie. Carl Lang.

Actien-Verein des Zoologischen Gartens zu Berlin.

Gewinn- und Verlust-Conto am 31. Dezember 1885.

M S M. 10,314 81} Per 92,715/22 5,393/81] , 31,515/16 1,489|72 5,067|17 50,785/36 83,549/09 13,466/36 21/991/81 3,664/55 21/538/92 4499/06 27;835/96 31,293/30 22,818/47 17,318/65

445,156|72 Vilanz am 31. Dezember 1885.

M S 1,846,404/35 9,327|67 80,175/00 2/998/07 420/935/49

P 1522778 r 1242/03

Activa. Passiíva.

M

800 000 200 000 17 80960 30 000'— 52 809 60

| 10 a

Loubier in Firma C. Kesseler in Berlin SW., Königgrägterstr. 47. Verlin, den 21. Juni 1886. Kaiserliches Patentamt. Stüve.

Versagung von Patenten. ¿ Auf die nachstehend bezeihneten, im Reichs- Anzeiger an dem angegebenen Tage bekannt ge- mahten Anmeldungen ist ein Patent versagt worden. Die Wirkungen des einstweiligen S<huyes gelten als niht eingetreten. Klasse. 4 LXX. V. 918. Bleistifthalter. Vom 11. Ja- nuar 1886. Í LXXX. Sch. 3588. Stampfmaschine zur Herstellung von Rohmassesteinen für Portland- cement. Vom 7. Januar 1886,

Verlin, den 21. Juni 1886. Maler Patentamt.

tüve.

Ertheilung von Patenten.

Auf die hierunter angegebezen Gegenstände ist den Nahgenannten ein Patent von dem angegebenen Tage ab ertheilt. Die Cintragung in die Patentrolle ist unter der angegebenen Nummer erfolgt.

B. R. 36 396 36 471. Klasse.

V. Nr. 36 460. Eintrümiger Bremsberg mit unterlaufendem Gegengewicht. R. Ww. Din- nendahl in Huttrop bei Steele und A. Achepohl in Rüttenscheid bei Essen. Vom 1. Dezember 1885 ab. |

« Nr. 36 469. Caps-Einrichtung. Wamiel «& Lueg in Düsseldorf - Grafenbèrg. Vom 27. Februar 1886 ab. l

Bleichen von

[15327] Debet.

S

Cafsa-Conto . E E fc Co S Conto Verschiedener . E Grundstü>-Conto. . A Gebäude-Conto 6 127 443. Abschreibung. . . „2982. Pflaster-, Einfriedigungs- und Ca-- nâlce-Conro . M 4548. Abschreibung. . . 454. Werkstatt-Utensilien-Conto. . . 6 108 490. bshreibung. . . 7228. Pferde- und Wagen-Conto. . M 4780. Abschreibung. . . „» 553. Electrishe Beleuä,tungs-Anstalt. A 8998. Abschreibung. . . 999. Werkstatt-Material-Conto . Werkstatt-Unkosten-Conto . . Werkstatt-Fabrikations-Conto. . . . Hypotheken-Conto. 6

Actien-Capital-Conto . ypotheken-Conto . Reserve-Fonds Delcredere-Conto . Extra-Reserve-Fonds . Arbeiter-Unterstütßzungs- P a 0 fes Extra - Reserve - Fonds I 252 959 65 Modell - Amortisations- Conto

S L e 0 10 vos ElectrisheBeleuchtungs- Anstalt - Amortisa- |

[15470]

605 165 65 000

124 460

S An Amortisations-Cto. .

Allgem. Zinsen- und Agio-Cto. . Steuern- und Abgaben-Cto. . Géildlt-o Separ. Unk. f. d. Somali-Erxped. Separ. Unk. f. d. Singhal. Exped. Concert-Cto ütterung-Cto. ; [lgemeine Unkosten. . is und Erleuchtung . teparaturen-Cto. . Bau-Reparaturen-Co. . A>erwirthschafts-Cto. . . arkpflege und Erhaltung ierpflege . A Thier-Cto.. . . Bilanz-Conto: Vortrag

Bilanz-Cto. : Vor- trag von 1884. General-Einnahme pro 1885: Beitrag des Staats und der Stadt Berlin. 1 aht und Miethe bonnements . Eintrittsgelder Ï Gärtnerei Coursgewinn auf verkaufte Effecten Gemishte Ein- nahmen . ä

von Oefen mittelst Theer oder Petroleum. W. Worn in Bremen, Gaswerk. Vom 28. Fe- | - bruar 1886 ab. :

„Nr. 36 462. Vorri@tung zum Abschließen des Luftzuges beim Reinigen von Schornsteinen. _— C. R. Schomburg in Plauen bei DresSden. Vom 11. Dezember 1885 ab. Z

KXVI. Nr. 36 431. Einrichtung an Wasser- gasgeneratoren zur Abdestillirung des frischen Brennmaterials. Europäische WasSer- zgas-Actiengesellschaft in Dortmund. Vom 13. Dezember 1885 ab. E

Nr. 36 458. Elektrisher Gasanzünder.

D. Rousseau in 310 Mott Avenue, Mott Haven, New-York, City; Vertreter: Wirth & Co. ms Frankfurt a. M. Vom 28, Oktober | » 1885 ab.

KXX.. Nr. 36 422. Apparat zur Desinfektion von Kleidern, Betten und sonstigen Gebraudhs- gegenständen mittelst heißen, abwechselnd tro>enen

4 093

101 261

4 227 ais

tions-Conto ‘. 7 000 Gewinne und Verluste:

7 998 M ce

72 866 1 794 70 935 . |__51500/— 1 452 2961|: Wolfenbüttel, den 31. Dezember 1885. Metallwaarenfabrik vorm. Fr. Zieri>.

Revidirt für den Aufsichts G Meere d’ mit den B der Gesellschaft üb evidirt für den Aufsichtsrath. evidirt u î ü i - Wolfenbüttel, den 3. Mai 1886. E E E E O N

l stimmend gefunden. i

Ad. Dren>mann. Ed. Spiegelberg. Wolfenbüttel, den 16. Mai 1886. Die von der Generalversammlung gewählten Revisoren. : ; Gust. Deichmann. Gust. Jürgens. / Die dur< Beschluß der Generalversammlung fest e Dividende von 100. pro Actie ist gegen Einlieferung des Dividendenscheines Nr. 3 vom 1. Bul d. I. ab zahlbar bei Herren Ephraim Meyer & Sohn, Hannover, Herrn Wilh. Schieß, Magdeburg, Herrn C. L. Seeliger, Wolfenbüttel, sowie : unserer Geschäftscafse hier. j :

/ Wolfenbüttel, den 18. Juni 1886. j

Metallwaareufabrik vorm. Fr. Zickerick.

70 809 62

1153 296 37

[15471] 388,514

G A T R E D

445,156

Activa. Passiva._

Gebäude- und Anlage-Cto. . . Mobilien-, Utensilien- u. Geräthe-Cto. C E S Cassa-Cto. Thier-Conto, Bestand .

Div. Bestände lt. Inventur Debitoren . C N

Actien-Capital-Cto. 6 9/0 Oblig.-Convert.-Cto. (v. 1878 5 9% A galens- Santos (v. 1880/82 U ier Obligätions-Amortisations-Cto. Obligations-Zinsen-Cto. . i G e e Gewinn- und Verlust-Cto. .

A

2,375,610139 u

Berlin, den 2. Juni 1886.