1886 / 143 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

unmittelbar mit der Erfülleceg dieses Zwe>es ver- Paula Borinskiìi in Kattowitz die Gemcinschaft Der Vorstand besteht aus: delsges<äft i L i ¿ ei bundenen Geschäfte, insbesondere ist die Gesell- | der Güter und des Erwerbes ausges{lossen. S 1) dem Direkt s pa e Bges dâf ist mit allen Passiven in Folge at Î S

Bergung, « Hülfelciftn jeder Ark, sowi ille zur | Eingetragen zufolge Verfüguzg vom 16. Juni 1886 9 dem Kassirer, E hey q n E e Wiesbaden Bor en-Beilage Schiffe

V l anderer jam 16. Juni 1886. L i Fie, dienlichen . Gegenstände herstellen zuf Jnowrazlaw, den 16. Juni 1886. n E ria Statuts). E er Nachfolger“ zu Wiesbaden

âufli 0 0 90 9 0 0 0

e AERTO Ua T Kiiglies Âmiogerit Die Zeig stes Vercia gestie wie | "Vemerth if hente bic Firms G. A Vendec um Deutschen Reichs-Anzeiger und Königlih Preußischen Slaals-Anzeiger. \@aft unterliegt in Beziehu üs die Verwendung Ras früber, E TuE Ene Zeicnenden zu der Firma | zu Wiesbaden im Gesellschaftöregister unter 5 s

der ibr gebörenden ber 4 ibr S 115452] | ihre Namensunterschrift hinzuseßzen. Rechtlihe Wir- | Nr. 274 gelösht und die Firma „H. A

er Verfügung stehen- | Jever. : das Handelsregi ist S ; : ; da : G + Vendex , L den Sciffe keiner Beschränkung. Mit q ter “ub Nr L A Ee ist Seite 120 | kung für den Vercin hat die Zeihnung, wenn sie | Na<hfolger“ in das siemenregine unter Nr. 853 M 1453. Berlin Ó Montag, den 21. JUNI 1886.

E : C s : mindestens von zwei Vorstandsmitglicd icbi i Xonsul Peter Berg zu St. Petersburg ist Seitens | Firma: H. M. Metjeugerdes, ist. (S 6) ate ue ar ina SEE amen des jeßigen Inhabers eingetragen 1/8.4106,20B Ludwh.-Berb. gar. M 9 [4 [1/1.1.7/222,50bz ‘1/8.1105,90B Aübe>-Büchen . .| 74| 7 |4 | 1/1. [160,25bz

der Gesellschaft cin Vertrag abgeschlossen worden Siß: Wüpvpels, Zur Veröffentlichung sei i i B i : ; è : Ee j : g seiner Bekanntmachungen be- Wiesbaden, den 11. Juni 1886. : s s Mel. Eis.Schulidverschr. L 5 wn e L Dingabe. qn 1) Bre eiae, die Brenn dex Diieths Bas as E rie Mobumgener Sao, Königliches Amtsgerict. Abtheilung VIT Berliner Börse vom 21. Juni 1886. Reuß Ld.-Spark. gar. ; 1/8 1105 90B do. pr. ult | 160,10bz 5 : Ri E . sra einri etjen- | do<h ist der Vorstand befugt, mit Genehmigung des iz z z Alt. Lndesb.-Obl. . 15 90B do. prult\ L REOR

Tas celeianie Motecial (A TACS a ace e ges, ¿em Marie, geb. Rothert, zu Aufsichtsraths ein anderes Blatt in deren Stelle zu [15291] Amilih fesigesicellie Course. Sächsische St.-Anl. 1369 S e e Mat B MR R S 7506 Biere betriebenen MebditdEs N an in 9) Prokurist: F N i L bestimmen. (S. 77.) E a Winsen a. d. Luhe. Vekanutmachung Umrechnungs-Sähte. Sächsische Staats-Rente i E s Pfandbr. LO E n C40) Mart is R 5% | 1/5 | L ZAOD D ibect bat 8 g a2 furist: Franz Heinri Metjengerdes das. | Als drittes Vorstandsmitglied (Controleur) ist auf | In das hiesige Handelsregister ist heute Blatt 79 1 Dollar = 4,25 Mark, 100 Francs = 80 Mark. 1 Gulden | Säch). Landw. - Pfandbr. [1/1 u. 1/7/1038, Li | 1 (1/1, u. 1/7.[10125G do. pr. ult.| 48,25à 50e 47,60à47,75 bz

Das Grundkapital der Gesellschaft beträgt Großherzogli Jes A i ; das Jahr 1886 der Postmeister Destreih in Saal- | eingetragen die Firma: bet, R E E 19 Sultan [n Wahrung zw Ln BaS: 5: do. do. 1/1. 2A d do, L S ETOI G Ml Frdr Sranz.| 9/5) 7E 16 11/1. 1175.75bjG 1600000 6, cingethoilt in 1000 Aktien, jede R E, Ing L. - F GARE, A. H. W. Müller 100 Walde>-Pyrmonter (4 (V1, u 1/7) T ToG E bo. kleine 4 |1/1. u. 1/7101 25G do. pr. ult. 176,10à176.,50à176 bz : Ti : TT105;G do. St.-Pfdbr. 80 83/44 vers<. 103,25 bzG Nordh.- Erf. «iv ol | 1/1. 39,25 bz

D. Fi » Norfij : : : rELT £00 Rubel = 329 Mark. 1 Livre Sterling = 29 Mart. A ares öu 1000. und 609 Stamm-Prioritäts-Aktien, Ceacvet 1 A zufolge Verfügung vom 8. am 9. Juni | mit dem Niederlassungsorte Winsen a. d. Luhe Wechsel. Württemb. Staat3-Anl. | h i | A ; Bank- pr. Stü |299,00B Serb. Eisenb.-Hyv.-Obl.|5 |1/1. u. 1/7.182,00B do. abgest. I OeE

1/2. u. 1/8.1136,25G do. do. : /1L. (87 40bz

e / und als deren Inhaber -d " . Pr.-Anl. 1855 . c

Jede zu 1000 & Lestere haben Vorzugsrechte so- Mohrungen, den 12. Juni 1886. L anda, beg o n Mey Müser. arbess. Pr -SG.0T Lit.B 5 [1/1 u.1/7/80320B | Oftpr. Südbahn T 4 A u L/TISL! ; 87,50à88,8C 54

1/8. 1136,25G Serbische Rente y Saalbabn i

wohl bei Vertheilung der Dividende, wie bei | KCasselI. Handelsregister. [15439 Königliches Amtsgericht. L Linsen &. ® Fade, ven 9, Juni 1886. a furbefl De -SS 10H 1/1. u. 1/7. 181,50 6zB Do; r

s G „u, 1/7.181, : . j uf Inhaber. ien- ï i (e Do e i \ : 126,29 0 ve. ult! S t 1/1. 142,50bz S auf Inh; tiecn-Gesellss<aft) in Kassel. Naugard. Vekauntmachung. [15285] E Brüs. u. Antw. |100 8 T.lg Brauns<w. 20 Thl.-Loose —| pr. Stück [97,25 bz G 6. w pr M E. 11/1. u. 1/7.181/0065 Weim. Gera (gar.)| des Vorstandes geschicht dur< den Aufsichtsrath. | trags (der Statuten) beschlossen worden. des Kaufmanns Wilhelm Franz Klüß zu Naugard | berzoglihen Amtsgerihts zu W Kopenhagen ..|100 Kr. |10L./3-33 Hamb.50Thl.-Loosep.St. 1/3. 194,60 dz | Sto&holmer Pfandbriefe 44|1/1. u. 1/7 103,00e bB? do 30,20 bz

W

{11/1

u. 1/7.[/101,00B Swwed. Staats-Anl. 75|4i| u. 1/7./104,60G do. do. mittel/4 ers<. [104,25G do. do. fkleine45 u. 1/7./105,00GS do. do. neue!37 r\<. u. 1 U. U.

L

l

ve 33.90G do. Hyp.-Vfandbr. 74/41 1 . Lu. 1/7. do. do. 18784 1

v

pad paai P _RÇ

T OS Vi bS tO S

1/

[E

. U . U . U

U

R

E. Îx G5 > E e

wr

pr prt prrd l pas

| =*[AT® pre D Q î

| 1

b

Liquidation der Gesellschaft. Die Aktien lauten | Nr. 1381. Firma: Saalbau-Gesellschaft (Ac E E E. M R 00 f: 2M [24 Badelische Prüm Anl Der Vorstand der Gesellschaft besteht aus einer | Jn der Generalversammlung vom 12. März 1886 In unser Prokurenrcgister i E 2M x ; ; / 1/1. s Ot: : N ZENeT 2. L S gister ist unter Nr. 17 de : do. [100 Fr. |2M.|| : “Dr.-9 :1/4.1.1/10./129,60G : e Person oder mehreren Mitgliedern. Die Wahl | ist eine theilweise Aenderung des Gesellshaftsver- | Buchhalter Georg Klüg zu Naugard als Prokurist Wismar. Jn das Handelsregister v D Skandin. Plätze/100 Kr. |10T.| 5 Be Ed I r do. do. pr. ult. 80,60 £z do. 2} conv.| 1/1. 29,90bz m :

e-r G a-o

A Ot O S 5 DD f> #=

| 1/71. |80005;G 11/1. u. 22,008

1/1. (145,206

| 1/1 175 004 (1/1.u.7165,8064 Ff. | 11 291,506 11/1.u.7[104/20B

[1/1.1.7¡84,406z [1/1.u.7199/60b1

D

t U.

C U I U Er

wr

, D e 00e bY ¿ |

Get f jer Ds Ie | a t Sfetegzicenen Befanntmadungen erfolgen | für desen dort fesebee, fn ünferm irmenregister | Vexsgung vom 17d. M beute Pol, 54 anb Ne. 1 ¡L Sul 8E ho ea oie Lv Si 14 som | 20 Sw I L O8 2 | M i ichts - | i unter Nr. 9% eingetragene Firma F, Kli in L irm: U ei : / L. Strl./3M. Meini -Loos . Stück [24,30 bz E Doe L E E 10 Tre Sa : M

andes oder je zwei vom Aufsichtsrathe er- 1) im Deutschen Reichs-Anzeiger, Verfügung vom 12. Juni 1886 an demsel ae t Col, 4 Bn „Beherer eingetragen:. j 100 2 8 T. De Ei E E 156, 90B Türk. Anleihe 1865 conv.|1 1/3. u. 1/9. P A Amft. -Rotterdam nannteProkuristea gemeinschaftli<. Die Zeichnung 2) im Kasseler Tageblatt und Anzeiger, eingetragen. „L. Schmidt“ umgeändert. le Firma ist in 100 Fr. |2M.| j s ; S VEEP Q ; do, S eta P E B Aussig-Teplis . - geschieht l s (Weise, daß die Zeichnenden der 3) in der Hessishen Morgenzeitung, Naugard, den 12. Juni 1886. Col. 5 (Name und Wobnort des Inhabers): Das 100 Fl. |8 T.14 [161,25bz Vom Staat erworbene Eiseubvahuetn. ho, 400 F Bazs WeLE El eia ats Baltische (gar) . A er [haft thre Unterschrift hinzufügen 4) in der Kasseler Zeitung, Königliches Amtsgericht. HandelsgesGäft ist dur< Kaufvertr abers): Das E Ho ; B Brsl.Schwdn.Frb. St.A./4 1, Taba a do, do, Pr. ult. 7 M Bhm.Ndb..(v.S. zwar, soferu die Zeichnenden Prokuristen sind, 5) im Kasseler Journal. E frau des Schiffszimmermanns Caspar Ba ae Wien, ôft. W. .[100 Fl. ; 161,15 bz Münster-ECuschede St.-A. 4- 1/4, E do. Tabadts-Negie-Act.| | E Böhm. Westbahn!

l zu , . E. : : C il L. G! ° r

Go | mei et C

C

J] =J 3 f D t

U j Uo Na N G >

wr

Y

mit einem dieses Verhältniß andeutenden Zusaße Der Vorstand ist ermächtigt, Acnderungen i C i 2 : i P d Va: e? nlé 79/40B L R : Be. d DTTgt, ungen in der | Xeuenhaus. Vekanutmachung. [15286] | Wismar, Louise ; j 160,20 bz do. St-Pr |. 1/4. l 0, Do pr | D do, dée A E S neropversammlung Wahl der zu Kassel erscheinenden Zeitungen nah | In das Handelsregister Fol. 117 ist heute E selbst, T E Eleonore, geb. Null, da- Elie, Präue ./100 Fr. i —,— Niedri<l. - Märk. S Tee 16.4 1/7.1102,20B Ungarische E „u. 1/7. L Buschtiehrader D, den Aufsichtsrath Wittelst Mever Bn fixe, On gen muß dies aber in den | Firma S. Elkan «& Co. zu Alexishütte bei | Wismar, den 18. Juni 1886. Ftalien. Pläye ./100 Lire 10D. E Stargard-Posener |44/1/1. u. 1/7.1103,75G A u Tleine 4 1/9 u 1/7185 TObs Gsafatb-Agram / Tage vorhergehender Bekanntmachung in T gewählten Liban ace afen und den neu ge- | Wietmarf<en ciugeirägen: G. Bruse, A.-G.-Sekretär. do, do. [100 Lire 221. 195 70r Diverse Eisenb.-Pr. abg. z. Bezug v. 32°/o Conf. do. do. pr ult. 84/8Cà,90bz Eer gar. . 1/6 u12198,00 e b, B Gelellsaftöblättern, unter Angabe der Tages- | Eingetragen den 12. Juni 1286. Nencihaus, de 10 Buri Tas Zabrze Bebacnimacdaa 1 Os. Ds. E 1/8 197006: Div A bis 1 /1 1887 11/1 u. 1/7 102,60 bz B do. Gold-Invest.-Anl. 1/ rg B Dux-Bodenbach i | 1/1. 1 E Die s L Be znigliches Amtsgeri jei er Fi ster {ft Pot M 9295 u. 100SR.|8 T. '80b i 10/06 1437|1/4u1/10|—-— * Papierrente . . . ./5 |1/6.u.1/12.176,/(0et. bzL . pr. ult. 35,90à,75 by Die öffentlichen Bekanntmachungen der Gesell- Na e iglidtes Puntsgericht Abthellung 4 AUORE Seit, ung 1. In unfer Firmenregister ist bei Nr. 105, betreffen Warschau. 100S.R./8 T. b 1197,80 %4 DbersGl.Pr P149/06.1,4,87 1 102,60 bz B I. h U V ult. len Elis Westb, (gar.) [1/1.u.7/97,190bzG \<aft erfolgen unter der Firma derselben in dem . ng 4. udendorf. die Firma: : : “Geld-Sorten und Banëgoten, S /o Tad! A110. 102,0 V0, La Lade —| yr. Stü 219,40b1 Franz-Joseibahn . 11/1.u.7|86 805 G eeDeutschen Neichs-Anzeiger“‘, der ,Hamburgi- | KasseI. Handelsregister 15440] | Oeld i 59 Moritz Kohu, Dukaten vr. Stück E E Es C do. St.-Eisenb.-Ank. .|5 (1/1. u. 1/7.1103,706z3G | Gal.(ErlLBV.)gar.!| 1 /1.u.779.7T5 bs E e „Weser-Zeitung“ und der | Nr. 1447. Firma A. Engelhardt «& Sas: 7 des Königl A N et Dés A Sigigs Salons a COroEn worden : Sovereigns pr. Stü aier Ausländische Fouds8. do. do. fleine!5 u. 1/7. S do. pvr. ult. O A 79M - Cer l / i 7 . . h . Ï O E 7 E "e erlo Jen.“ Ver ú "51 6, h D r - 7 T te8- -9 1 J 32,40 hi R L LGE L : E j Z 1 U 33 Blätter zu S I oer eno ttE t " De ada Allet Ser r | ger Bienenremer t uuter Ne, 24 be Firma | - Zabrze, den 15. Zuni 1886, Dollzes pr, Stü Si Bukarester Stadt.-Anl. ./5 [1/5.u.1/11.(97,50 G don Bimdrer)s c 10430@ A S E Ge saft T L NRMMEGuna in den übrigen it Prokura ertheilt, E Siinris Gatray 1 WLAS Sspls. Sr enfelde ce Königli@jes Amtsgericht. Imperials pr. Stüek Ee Finnländifche N E 5000G Ungarische Bodenkredit ./43/1/4.u.1/10.|—,— Graz-Köfl. St.-A. i 91256 Die Seiuver der N vom 16. Juni Ñ m 12. Juni i r. 500 Gramm fein... 4 “Staats-E.-Anl. i 1,20 do. Gold-Pfdbr. 5 |1/3. u. 1/9./104,508 Ital. Mittelmeer! .u.7[112,002 Die Gründer der Gesellschaft, welche sämmtlihe | Eingetragen den 17. Junt 186 o E R 0 19, Du A0 am Engl. Banki. pr. 1 fo. Sterl 20,35 bz l, A n e NOT 0D: If. | ilrer Concnab-AnL |1/L u. 1/7.110640B S | * do, pr-ul 111,75 bz Aktien übernommen haben, sind : Kassel, den 17. Juni 1386 j A Len 12 168 Muster - Regi S ranz. Bankn, pr. 100 Fres. . .… . .{80,70B S. t ird 2 f nete s 1/7199 7085 A én 1) Ernest Müller und Ernst Georg Heinrich Königliches Ämtsgericht. Abtheil n n A E egister Nr. 76. Desi rr. Banknoten pr. 100 Fl. .… . [161,50 bz R “u. 1/7.199,70 b r Krp.Rudolfsb. gar .u.7177 1063 E, A P der Commerz- und M mng % Königliches Amtégericht. (Die ausländis<en Muster werden unter do. * Silbergulden pr. 100 Fl. . |—— E h v s 1/1. u. 1/ Mes Le Deutsche Hypotheken - Pfandbriefe. bur ria ‘121184. 00B our Dan zu -Damburg, Königsberg. Handelsregister. 152 V S s Leipzig veröffentlicht.) Russfishe Banknotea pr. 100 Rubel 1198,05 bz * Staats-AnL. v.82/4 11/4.u.1/10.|——,— Anhalt.-Defs. Pfandbr. .|5 [1/1 v. 1/7.[101,506z3G | Lemberg-Czern. 5u 11/92,90G & gis [15283] [15444] {fis 3198 ,50bz | Luremb.Staats-Anl. v. / Uy Sa E Anha t effs. Man e V 1/7 (102/606 E bie D

2) Carl Diedericsen, Kaufmann zu Hamburg In unser Gesellschaftsregister ist bei der Fi i Bonn. ult. Juni 198 ;

3 ; a , : t er Firma | 01denburg. A Jl. 1 : . Unk : New-VBorker Stadt-Anl./6 |1/1. , ;

D) Wille e L r eris der Firma Theodor E. 2. Willert in Col. 4 sub Nr. 31 am 12. Juni Zur Firma apo rei E Sileterei K Pn das hiesige Musterregister ift G ult. Juli t nts “5 A do. [7 [1/5.u.1/11,/115,80G_ S | Braunschw.-Han, Hypbr. 44) vers. E M E L A

0 A Decaais Dibifliöm und Eut Die Gerl i A E Oldenburg“ ist in das Handelsregister eingetragen f Ge, An fi Bu F+ Soenue>en’s Verlag Ruf}. P s: f: Webel 367 us Ì o) Norwegische Anl. de 1884/4 (15/3. 15/9. 120A do. do. 7 versch. E R EO E 375 50a377bs Georg Heinri Wellge als Vorstand e Friederich Ott E arl Heinrih und Car! Seite 85 Nr. 158: : G E ür das unter Nr. 8 eingetragene Muster Binsfuß der Reichbvant: Weil 2 /0, - Oesterr. Gold-Rente .4 |1/4.u.1/10. 94,40L do V, conv. versch. ,00 bz Oestere. balb, | 4H 4 15 | 1/1. 163 (0 bs DéutsGen Nhederei-Vereins in Hamburg y pur Tod Pardu E v find aus der Gesellschaft a der Aktionäre vom R A D Siutetbe Fi hat ate uud. Gaaato, Vaters, 0B s uo a Mane DMOO D, a 1/1. u. 1/7./97,50G L S e ult.| 6395hbz ' * J , L j Ó Ld. a . 8, - h . : Irm l Q Yÿ 8 s ; VA E ¿ r. ult. —_— z r. A Fz „Uu, 1/(.94, : z ur. 02D

Y oldt vorgenannter Eigenschaft als Be- | Das Handelsgeshäft wird unter unveränderter | rathe ‘ausfchcidende “Here Sabritant Âug, Schulhe unter Nr. 9 eingetragene Mutter für Metallschreib: Dea Consolid Anleihe “b 105 20B do. Papier-Rente. 4%/1/2. u. 1/8. do. IV. rz. 11634 1/1. u.1/7.97,1064G Oest NdwbapSt| #/w} 4 [5 [1/1,u.71 10006: ollmächtigte von Heinri Schipmann, Di- una von dem Mitgesellshafter Max Ruffmann | wiedergewählt und als viertes Mitglied der Herr feder, Prin, do, do, [34/1/4.u.1/10.[103,00bzB do. d /4%/1/5.u.1/11./63,60 b do. V. rüdz. 100 34/1/1. u. 1/7.193,00B do. pr. ult. 27 j

rektor der Deutschen Transport-Versicherungs- | sowie der Wittwe und den Erben - des verstorb : œ : 2 3) bei Nr. 132: Dieselbe Fi 4 do. o. ; 0. d A DÉY. Gr. Präm.-Pidr.1. 34 1/1 u. 1/7./106,306zG do. Elbthb.«pS 34| 23 14 | 1/1. 278'50G

Gesellschaft in Berlin, il , den Erben des versi orbenen Bankdirektor Jaspers hieselbst neugewählt. 3 192: Dieselbe Firma Hat für das Staats-Anlcihe 1868 ._./4 1/1. u. 1/7. 103,20 bz do. do. pr. ult. ; E t<{<. Gr. räm. d r.I. i /1. u. 1/7. e E 377.00à279,90 534 6) Generalconsul Peter Berg zu St. Maa urs, D A M eina B Willert geb C D, ogenhe Atiinderungen der Arme eingetragene Muster, Zeichnung einer do. 1850, 52, 53, 62/4 1/4.u.1/10./102,208 dd, Je 0 lde 9 i do. do, 1, Abtheilung 34/1/1. u. 1/7. Debet t A 35,90bzG

j ¿ '1/1.u.

Ó u.

: h Statuten bes<l : Armstüge, ; : 7.1100,60G do. do. pr. ult. —— versh. |106,90G Raab - Oedenburg 1 | „1290 7 Wandeb “war ohne Geschäft, zu v. Heimburg, hier, Zu H. 5: Dal Grundkapital der Gesellschaft it | H bei Nr. 134: Dieselbe Firma hat für das E A Eiitev: (A 1/1 1.199,75G do, Silber-Rente. .4%/1/1. u. 1/7./69,10B i ; 144/1/4.u.1/10./100,10G Reichenb.-Parv. .| 8,81| 3,31/44 1/ E j

andóved, / 2) der Frau Oberstlieutenant Clara Röffel, geb. | auf 800 000 4 bestimmt, getheilt i ien | Unter Nr. 134 eingetragene Muster, Zei ines märk * 3E1/1. u. 1/7.199,75G - d do 4%/1/4.u.1/10./69,40B o do 14 [1/1.1.1/7.102,006G*® * | Rufs.Staatsb. gar| 74| |d [1/1.u.71128,25bz Ir. 8) Richard Alexander Gaecdechens, Direktor der Willert, zu Danzig, " 1000 A C BrIIeLEE In VOO Brtien Bricföffners, und L E Neumärkische O S: “08 ph: 1 t wh do. pr. ult.| S Drsdu. Baub. Hyp.-Obl./34/1/4.1.1/10.197 00G 8 do. pr. ult. _,128,40à,25 bz

Neuen s. Affsecuranz-Compagnie zu Hamburg, 3) dem Kaufmann Carl Leopold Ernst Willert | Zu $. 25: Hinsichtlich der Absti [t 9) bei Nr. 144: Dieselbe Firma hat für di Oder-Deichb.- Da A ih. [103,40bz do. 950 Fl.-Loose 1854 1/4. [110,408 Hamb. Hypoth.-Pfandbr./5 |1/1. u. 1/7./107,00G Z Ruff .Südwb. gar.| : : .u.7s63 60 bz

9) Aue Sartori, Kaufmann in Firma Sar- zu Königsberg, die Bestimmungen des Uktiengeseyes, wona, jede unter Nr. 144 eingetragenen 12 Muster, Bleistift D Q N 1 1 t 1/7.1102,70G do. Kredit-Loose 1858|—| pr, Stück |298,25G “do. do. 43/1/4.1.1/10.|[—,— S | do. do. große| ! .u.7168,60 bz 10) au is erder in Kiel, d 4) der Amelie Willert, hierselbft, Aktie eine Stimme hat. , 1 feile, Federhalter, Sbbrelbunteeläge Nadirmesser B Le ; St dt-Anleibe 1/4.u 1/10. 103,90G do. 1860er Loose . . .|5 |1/5,u.1/11./118,75 bz do. do. | einrih Hermann Dahlström, Vorstand des | fortgeseßt. u $. 29 soll der Saß „ferner werden von jedem Metall\reibfeder, Tintenlöfher und Briefbeshwerer Caffdler Stadt-Anleihe : .u. 1/8./102, Mel. Hyp.-Pfd. 1. rz.125 44

1/1. u. 1/7. 101,5061GS Schweiz. Centralb 3 i 97,25G o j ; : S 13/1/1.u. 1/7/118,00G S | do. pr. ult. 7, “Den ersten Aufsihtörath m i fe bi “fe : tos Map h ' 1/2. u. 1/8./102,60G do. do. pr. ult. = 81929 5A / 10000G { | [4 | 1/1. [55,10bzG Den rfen Aufsichtsrath M s, Zur Vertretung der Gesellschaft und Zeichnung uederfAuse die vertragsmäßigen Tantièmen für die die Verlängerung der Schußfrist um sechs weitere Charlottenb. Stadt-Anl. 4 1/1. u. 1/7./104,406zB do, 1864 E CI/L. 283,90b1 f 2 E T 101200G e E E E y

i i i do. , ; der Firma ist allein der Gesellschaft Ruff- | Direkti « j : Jahre angemeldet. L l Lt Ee j E R

D Kaufman Carl Felt ARUNE mann bereGtigt. C e, Bonn, den 5. Juni 1886. D IVUVS 4 [1/1 u. 1/7 p B etnlelhe 6 1/1 u 1/7.(88.9064 * S | Meininger Hup-Pfndbr. 4 (1/1: u. 1/7|101,306,G | bo. UÜnionb| 0] 014 | 1/1. 178,005, @ S Aa. Volle NOnigonera, det 16, Gun 200. Harbers Königliches Amtsgericht. 11. heigtbg. Stadt-Auleihe 4 1/4.u.1/10,102,60G do. do. leine6 1/1 u. 1/785,90G, =>| do, Hp.-Pram.-Pfobr. L 0/7 123,30B do e 0 (S O R O IO r 4 É icht. Ï Ma M E E S U I A E 1/4. 'SAR c M U. 16 S0 Hz Nordd. Grdkr.-Hyp.- fb. ¿Ui é (U o. XDeslo. L U

3) Bankdirector Ernest Müller nigliches Amtsgericht. XII 2 ; Bremen 1/1. u. 1/7./101,70G Polnische Pfandbriefe 1/1. u. 1/7.61, 806 M sto R i : __ Belänntni : d 6.u.1/12.157,50 bz do. conv./4 |1/1. u. 1/7./101,00G Südöft.Lmb. p.St —, 9 Direktor Richard Alexander Gaedecens, Liebenwerda. SBecfkfanntmachung. (15453] ge bas: Bandelörenister [15513] In das Musterregister ist cingetragen: as 1 4 b0et, f s i 186,75à136,00bz : 1 1 1 ]

eA v

R R R

J r N

Go Wi omo = R

lo m

fg 08'783200T4

7.166,70 bz

C n o Ce awc | a] Ha O E 1A O f En if

T Hb wr

o

1

é e

Rheinprovinz-Oblig. .

Oro 0 E

Ostpreuß. Prov.-Oblig. . ] e Pfandbri, i vers 103,00G do. Liquidationspfdbr. ; i ; ) / E : : .11.10.199 50ct.bG & | Nürab. Vereinsb.-Pfdbr./43/1/4.u.1/10.1100,60S do. pr. ult. 86,75à1 sämmtli< zu Hamburg In unserem Firmenregister ist : Nr. 241 Fi f‘ 1 Westpreuß. Prov.-Änl. . u | t T Don Berg i E E __ 188G, Juni 17. , Mr. 2). Girma Wilhm. Jöntzen, Bremen , Berl. Kaufm. 8 Sia I A L P GiGA b p 4 : 16 M eingetragene Firma: J. H. Wächter & Sohn in Ritebüttel, ein- | (n verfiegeltes Paket, angebli enthaltend 15 Muster B erl. Kauf 7) Direktor Heinri Schipmann zu Berlin t ahs Wwe. in Liebenwerda getreten: Heinri August von Broo>, welcher das on Innen- und Außenetiquetten und Beränderungs- ri #Gemäß Art. 209k des Handelsgesezbu<hs sind 9) E Nr. 320 die Firma: Geschäft mit dem bisherigen Inhaber George A für Cigarrenkisten, Fabriknummern 13074 bis 4 zu Revisoren bestellt gewesen : : Ÿ M; S E! cit Maus unter unveränderter Firma fortsetzt. é N 2 Muster Zeichnungen von Brenneisen Co Q Wilhelm Moll, und und als elen, Inbaber o Eta Max Amtbgerigjé Rißedüttel, une E 3 Lrbre he m ; L / Pen Landschaftl. Central. . evisionsbuchhalter Otto Jalass Saalbach in Liebenwerd latt 1886, N , angemeldet den 3. Apri do. do: beide zu Hamburg. s ; | ebenwerda Stolp. Vekanntmachung. [15289] A ahm. 4 Uhr 40 Min. E Neuinter. Zu Mitgliedern des Vorstandes sind erwählt : Uebelveoba, be 16. Juni 1886 Die verehelihte Kaufmann A. Brandenburg, a r. 243. Firma Christoph Keßler «& Co., Mur pas Stel Heinri Hermann Dahlström, und : Könialibes leaidt ü Auna geborene Kühn, zu Stolp, hat für die Che (in itborrar bis ginem Padet liegend 12 Muste do, Erust Georg Heinri Wellge. g « 4 I, mit ihrem Chemanne Alexander Heinrich Bern- | (x; grapyt]<en Drucksachen) zur Verzierung voa Ostpreußische

Hamburg. Das Landgericht. Lübeck.

1/1. u. 1/7.1100,75b63G | Ung.-Galiz. (gar.) 1/1. u. 1/7.[113,20G Vorarlberg (gar.) .1/7.1107,80bzG Warsch.- Terespol 1105,00G bo. 00 U 41100,40G War.-Wien p.St. 7.1100,40b¿G do. yr. ult. Weichselbahn. . 4110,50 Westsicil. St.-A.

107,00G D Golb St-Pr. 1006806 | Argerm-SQw, ._ 1101,50G Berl. -Dresd. jy . 1/7./114,10G Bresl.-Warsch. , 4111,20G Dort.-Gron.-E. , ._ [102,00bzG Marienb.Mlawk, 111,406 Nordh.-Erfurt , 4110,80G Oberlausizer , 100,00G Ostpr. Südb. -

r

5 /4.u.1/10.199,25 bz G do. do. /4.1.1/10.199,106bzG = | Pomtn.Hyy.-Br. I. rz.120 L1G s do. L. u. IV. r3.110 u, 1/7 109,10bz do. II. rz.110 u. 1/7./109,10 bz do. III. rz.100 u. 1/ 1/

1/1. u. 1/7./103,60G Nôm. Stadt-Anleihe . | 1/1. u. 1/7. 118,00G do TI. Em. «1/1. u. 1/ 1/1. u. 1/7 u. u.

1/1. u. 1/ / /

1 1 1/1. 1/ 1/7./1100,40G do. do. fund. 1 1

1 1/1.1.7131,80G 1/4u10{100,50 63

1 < i 1/4.1.1/10./101,50G Raab-Graz (Präm.-Anl.) 5 1 5 1 b 1 5 |1/4u10/100,90 bz 4 2

110,30G Rumáän. St.-Anl., große

| Iman —_

O En N _——

1104,75et.5zG do. mitte 14. Reg50b

65,50à265,250266,509bz 5 l L R ¿1 1/1. 179,99B 4x| 1/4. [108,508 6 | 1/1. 138,10G 1/4, 52,70bzG 68,20G 110,70G 110,00B 119,75& 94,00 bzG . [123,75bzB . 193,90 bz 90,50 bz Æ

A 4+ O G E > H> O f > jd

trr

T

7.1100,25G do. fleine|8 |1/ 80b . Staats-Obligationen|6 |1/ 106,80 bzG do. I, rz. 100

71100256 7 / 106,80G Pr. Bod.-Kredit-B. unkb.

7 102,25 bzG Hyv.-Br. rz. 110

102,50G do. Ser. 111. rz.100 1882

102,50G do. V.rz.100 1886

U 7. 7. 2. 2. 2, N 96,00 bzG do. Wle 9, 1. 1, 1. 8.

75 f C5 E 5 O f M Hf fn H Am 1E O H>

G dan

4100,25 bz do. do. fleine

V2 r Ls

1/1. u. 1/7

1/1. u ( l 1/1. u. 1/7./100,25G do. do. mittel 1/1. u. 1/7./102,25 bs do. do. fleine hard Brandenb durch L Cigarrenkist<hen, nämli: für i Ausstatt 1331/1. u. 1/7. R M, bo. mre E ard BVrandeuburg durch Vertrag vom 9. Juni : , : für inncre Ausstattung ein / 9.1.19. 86/4 |1/1. u. 1/7./101,108 s. 9. eine Eintragung [15370] | 1881 die Gemeinschaft der Güter A EO B R (F.-N. 17), cine Klappe resp. Aufleger 6 V1 icheine M 1/7.199,60 bz Rufs.-Engl. Anl. de 1822 [15438] 6 i; diese Gütergemeinschaftsaus\s<ließung, nahdem der Gro O für äußere Beklebuzg ein Hauptetiquett Pommersche 3411/1. u, 1/7./99,75 bz do. do. de1859 Manau. In unser Haudelsregister, woselbst unter in das Handelsregister. über das Vermögen des Ehemanns eröffnete Konkurs (Bus it 6 N. Sihrlßetiquett (F.-N. 20), ein Rüken- do. Snterimssceine/3L1/1. u. 1/7./99,75 ba do. do. de 1862 ‘Mr. 871 die Firma „Richard Schüler in Hanau“ | Am 17. Juni 1886 ist eingetragen: dur< Beschluß vom 10. April d. J. beendet worden, | (9e fe . 21), ferner für innere Ausstattung Us 4 1/1.u. 1101,20G do do. ‘feine u

G3 ran aok pa j C N

Wr

1 1 1 1 1/1 1/6.u 1/6.u 1/6.u 1/4.u 1/4.u 1/3 1/5.u 9,U 5.u 2 3

E oll

5 er O O f O

%6,20bzG S | do. rz. 115 102,90bzG F | do... X. rz. 110 78,808 | do. rz. 100 99,90B Pr.Gtrb.Pfdb. unk. rz. 110 99,90B de. rz. 110 101,75 63 do. rz. 100

wir O wr > S v

1/

: i u.1/1 .u.1/1 1.1/1 .u.1/1 .u.1/1

/ /

U. S Y G 1

:1/ 1/ 1/

Co

ror rid] 00 D S pk

1/5.u.1/1 1/5.u.1/1 1/2. u. 1/ 1/2. u. 1/8./101.75 bz do. rz. 100 1/3. u. 1/9.199,90 bzB do. __ xz.100 /3. u. 1/9.199,90 bz B do. kündb. .

ein Dek 1100,60bzG . consol. Ank. 1870 7 u

/ ‘11/10. 99,90 bz B Pr. Gentr.-Comm.-Oblg. u. U.

und als deren Jn ie Bij iefabri S ie Fi in Gemäßheit der $8. 420 und 421 Theil IL Ti ild (F.-N. 22), cine Klappe resp. Auf- L L Heinri f Ned Ns Satte Gen O be Mat On Kempner. des Allgemeinen Landre<ts dur S s ie N AEN 23), für äußere Beklebüng e aupt- S A L 1/7 |—,— : do. leine dolf Schüler daselbst cingetragen stehen, ist heute Inhaber Stephan Kempner Kaufmann u Lübe> 30. März d. J. dahin erweitert, daß für die Folge | „in ©& blufetia s n Se E QueR (N Posensche 1/1. u. 1/7./101,20 b) ; ph Ae eingeiragen worden, daß nah Anzeige vom heutigen | Lübe>, den 17. Juni 1886. pu TEC. | das ihr gehörige Vermögen, ¿Fw der gesammte fathine uletiquett (F-N. 26), sowie für innere Aué- do. 3411/1. u. 1/7./100,20B . do. fleine ige der Mitinhaber Heinrih Gustav Adolph Das Amitsgerit. Abtheilung 1V. Gewerb, insbesondere au< alles Dasjenige, was | Bexsebung ein Haupt Gri (2 n a fr ichen: Se U u 1171100 70bz L Sgüler verstorben sei, das Ges<äft von dem bis- I. V.: Dr. Benda. H. Köp>e dieselbe dur< Erbschaft, Glücksfälle, Geschenke oder | t te L ein ui (F.-N. 28), Flächen- Sthlesische altlands<h.|34|1/1. u. 1/7./100,70 bz : do. kleine herigen Mitinhaber Heinrich Richard Otto Schüler E A ; * | eigene Thâtigkett erwirbt, die re<tli<e Natur des E up t 3 Jahre, angemeldet den b. Juni do. . do. 4 1/1. 1100,60 bz ¿ do. 1873 unter Beibehaltung der feitherigen Firma fortgeführt | Melsungen. Handelsregister [15442] Pera vorbehaltenen Vermögens haben und dem Nr. 244 hr Mittags. e, do. lands. Lit. A./34/1/1. u. 1/7./100,75B d. do. leine werde und diefer feinen Bruder, den Juwelier Karl | des Königlichen Amtsgerichts zu Mels tiezbrauhs- und Verwaltungsrete ihres Ehemannes | "k: 244, Name Lambert Leisewig, Bremen, do. do do. 4 1/1. u. 1/7./100,60bz + „1871—73 pr. ult. Moriß Schüler, als Theilhaber in das Geschäft Nr C lingen. | nit unterliegen soll. , ale Mlossenen Couvert das Muster einer do. do. do. [4/1/1, u. 1/7.[—,— . Anleihe 1875. aufgearommen habe. irma E. Klepper zu Melsungen. (eekragen unter Nr. 82 in unser Register zur Frist 3 Spo aur, R: 3, Flädbenmuster, Schuß- do. do. Lit.C.I.IT./4 1/1. u. 1/7./109,10bz Or dey kleine M U 4 dey Us DS Gai Hanau, p E wri Zeed s i le Firma ist laut Anmeldung vom 8. Juni 1886 cbeliden G G E ¡Bar A 2e 10 Ubr 3 0 e ngeme et den 8. Juni 1886, Vorm. o. So. Do, T 1/1. / Fs i O kde L f I 0 ros @s A A ; L aut anigar Pravaiaitin Ee auf die Wittwe des Kaufmanns Ernst Klepper über- i Page AUNIELE JUIOIIE |: "dIO ( : ; do. do, neue|34|1.1: u. 1/7./100,7 . do. e [le f. | Rhein. Hypoth.-Pfandb Lang. egangen ; ci Eynt Verfügung vom 25. Mai 1886 an demselben Tage. remen, aus der Kanzlei der Kammer für 11.4 |1/1. u. 1/7,/100,80bzG j è, . Ul. E D r, jein. Hypoth.-Pfandbr. ang g Peeifea 1 N E im Stolp, den 2%. Mai 1886. selben Tage. | Handelsfahen, den 18. Juni 1886. | ae O E U L do. jf 11/5.u.1/11.187,70 ba do. do. vers. |[101,50G do.

U

U

U

u

t

u Ai ai 11. © : 29. Y i C. H. Tul eri i do. u. 1/6 | ult. 7,60 bzB do. do. vers<. |99,00G do. Werzkerg a. W. Bekanntmachung. [15301] t 7 e kalte , Mole Ege. S O A: Da Shldw.H.LKrd.Pb L i U 1/7 [102,60 14° R T 11/5.u.1/11/99 9063 B | Sgles.Bodenkr.-Pfndbr. 5 | vers. [103,106G | do.

Blatt T ded s Handelsregisters ist zur Firma: TEIPr Waldenburg. Befanutmahung. [15293] | Rochlitz. 15155] Welte üter : 1341/1 u. 1/7/100,00B O 1 L a 10210G dll 1e ite Ne 2E S Múnden. Handelsregifter [15443] In unserem tes ist heut unter Nr. 130 In das Mu tershugregister des unterzeichneten do. do 7 O

U u u U u U

H O O H R C C E ER F

.1100,00G Saalbahn 1102,40bz Weimar-Gera

TASA Durx-Bodenb. A. . 4102,00G

1116,75G O 100,006 41110,00G Eisenbahn- Prior. - Aktien und Obligationen.

1100106 S | Aaten-Iülid 5 1100, achen-IlltWer ( Bergish-Märk. 1. IT.Ser.

\ 101,70 | i 1/4.u.1/10. 102,60G do. I. Ser. Lit, A.B. do. Lät. C.

1/1. u. 1/7./102,20bz verls- 102,10G do.

2

Lan las cir

ito Uo D U A O O

r

J] =I} 2D

O [ZATEl

1: 1/4

1/4.1.1/10.199,90 bzB Pr. Hyp.-A.-B. I. rz. 120 1/6.1.1/12.199,90 bz B do. V, rz. 100 1 1/12./99,90 bz B do. VI. rz. 110 1/4

1

A n O e > H L as

/6

99,60à,70à,60bz | do. VII. rz. 100 /4.1.1/10.95,50G do. IX. rz. 100 1/4.u.1/10.195,90 bz div. Ser. rz. 109

. . . . . . . .

Pfandbriefe.

dr r

S . Qa O O O L I I D D C I 1A H

wr

Gt M02 TOL'au0I,

/7.1102,60G /7. 1102,60

t C3 Ms p r F or Wr

C

Ul u 1/7410100G V (08 90 60a 70,6064 | Stett. Nat. -Hyp -Kr.-Gf 1/1. u. 1, 190 80G a e f önigli : die Prokura des Mechanikus Johann Richard Müller | Amtsgerichts als Handels t ist ei : / rie LB. ‘u. 1/7/101,00G do ult. „G60à, (VA,VU b3 ett, Nat.-Hyp.-Kr.-W]. «U, L/ L C E Col. 3 (Firm ber): ist Hein" des Königlichen Amtsgerichts zu Minden. Ban! hard Müller elôgericht ist eingetragenworden: do. Serie 1.B./4 1/1. u. 1/ / Conrad a ig Mever hu ir erat! 1A 15. Ma In unser Firmenregister ist unter Nr. 577 die | S Waldenburg für die unter Nr. 608 unseres | Nr. 9. Fabrikant Emil Edmund Kürth in do

5 i i j do I 101,00G i Gold-Rente (6 [1/6.u.1/12.[114,10b I1rf. do. rz. 110/43/1/1. u. 1/7./106,0064B Firma: Firmenregisters eingetragene Firma „M. Müller“/ | Geringswalde, Mitinhaber der Firma J. G. | do. Neuland\<. TL. 1rf.

1686 al L 1/7li01'00B do. pr. ult. r do. do, rz. 1104 |1/L u. 1/7,/101,75b4G | Berg.-M. Nordb. Fr.- als off i ; / : : ag 4 Seis e gunoöberedMtiglee Gesellschafter „H. Walkenhorst zu Eisbergen“ eingetragen worden. A RmEemanst daselbst, 1 À pkasten, enthaltend Fesen-Nasie do.

do. ] é 104,256 0. dd, pr, Ult 0bzG | Südb.Bod.-Kr.-Pfandbr./4 | versch. [101,308 Berlin-Anhalter A.

1401104 25G 1884/5 [1/1. u. 1/7496/70A97bz do 11004 [1/1 u. 1/7./101,00bzG | do. Ruhr.-Gladb. LII. aldenbur i i 7 : 1 5 i: 96,2 g ge, den 12. Juni 1886. henillengewebe für Damen Châles (Echarpes) Pelz efffsen-Nafsau Ee p 1 0 104 25G | Drient-Anleihe 1. 5 Is 61,70à,60ebG do E Ba 7. d t

EEEEEEEREEERESEEZE

Rie f und als d inri p RL T G Col. 4 (Rechtsverhältnisse) : Offene Handel sgesell- Walkenborst, Nr. see der Kaufmann Heinri Königliches Amtsgericht. imitation mit Pelzfranze in ein-. und mehrfarbig, ur- u. Neumärk, .

1/1. 1/4,

} j

saft seit 15, Mai 1886 : i : | : ( e 1886 i; : i Chenillengewebe für ‘Damen- t ; ¿

CoL 5 (Prokuristen): Die Prokura des Proku risten AUEROAE Waldenburg. Befanntmahung. [15294] | Doppelfranze diu beta bi Plastische raburger 1/4 4 1/4

1/4.

1/4.

1/4.

1/4.

1

4

4

4.u.1/ i i urin / 4 Meeyex ist erloschen. : In unserem Firmenregister ist heute zufolge Ver- Erzeugnisse, ¿Squbfrist 3 Zahre, angetneldet den osensche /4 : 4 4 4 4

do. Lit. C... . 1/

; o. 5 [1/1 u. 1/7.61,10 bs L: i; N „Aktien. : 101104286 a 60/90 bz Eisenbahn-Stamm- und Stamm-Prior.-Aklien bo, (berlaus.) 10.[104,25G i do. I. .|5 11/5.u.1/11.61,700,60bG Diy. pro|1884|1385 Berlin-Dresd. v. St. gar. 10.104, R

1

1 A 5 29 75k e A, HNO 104,25G do. pr. ult. AatHen-Jülich . .| ö] 6 1/1. [139,75 bs Berlin E conv 1

MOF'cOLI2G

zu Eisbergen, am 17. Juni

=-

1

R E S

L

—— .

U U u U U /4.u U U u U U

p f 25

A

Is a4 brs brd prré d i jt

erg a. S., den 31. Mai 1886. Mohrungen. Bekanntmachung. 15284] | fügung vom 11. L eitens Königliches Amtsgericht. I. \ Bleie E L idaftsregister E anteczei neten Fo 7 R m . 608 die Firma: Ro lig, n 16 N és : i e A L : der zu Ar. 3 eingetragenen Firma | und als - deren Jnuhaberin die vereheliht Königlides Amts, Rhein, : i 0! i { e-Vorschusßiverein Saalfeld Ostpr.“ in Spalte 4 | Mechanik , Inha erehelihte Frau nigliches Amtsgericht. Säwhsische 1 S 1/1092 251 AltenburgZzeit . 97/16 1/1. [192,256 ° Berl.-Hamb. LEm. Imowraziaw. Sefanutmachuna. 15282] | i ¿ du e<anikus Marie Müller, geb. Leppke zu Walden- : Lobe, 1/10.1104,25G do. Pola. Schay-Oblig. .1.1/10./92,25 bz urg ß. : i Ea In unser. Register, pee EN 9 ruf gi CA fol [e Besdlud bewirkt : burg, eingetragen worden. S fisbe lediic 4 [U N 10.1104/25G do do. flcine|4 |1/ : 1/10./91,75 bzG Bersin-Dresden .| 0 1/4. 119,506; B do

4,u. 4.u.1/10. i i : 1 ASo i Tas eneguversamwlung vom | Waldenburg, den 12. Juni i Lo" Pr -Anleihe de1864)5 1/1. u. 1/7.,140,75bs | Crefeld 1/4. [103,25 bz do. I, conv. . e endes U Gütergemeinschaft, ist unter Nr. 54 | 31. Oktober 1885 ist das mit dem 1. Januar 1886 A iglihes U Badische St.- Figudai vers. 1104,60B o. P Lo. h Je 1866 /8 u 1/9.139/90b14B | Crefeld-Uerdinger 1/i. [103,50bzG Berl P Bn, Lät.A 4.u.1/10, 1 j

1 1 | : S : G: d A d 1 d Der Bankier Fobob Wert in Kraft getretene revidirte und abgeänderte Statut R A Redacteur: Riedel. Mayerische Anlethe . E é Y 1/10./65,40B Dortm.-Gron.-E.| X 1/1. [70,00 bs o. Lit. C. neue 1 14 1

a =

P pard junek

L /10|104,40G do. Nicolai-Oblig. . . (4 [1/5.u.1/11./91,10à,20bz do. pr. ult. 39,70a140,108139,75 bz Lit. B 1104, a

Fleine/4 |1/5.u,1/11.,/91,10à,20bz | Aach.-Mastricht . 1/1. [55,006zB do. Lit. C.

Rentenbriefe.

0. 102,60 bz

—_—

. . . . . . * .

/19./104,25G do

s s R prets pee pee Si a

SESBEFE

a

band prak prt jed jau pu jun Tas bard pad jed bret

pi.

ve . » , ; Wreschner in Jnowraz- | angenommen. Bremer Anleibe 1/2. u. 1/8.|—,— do. 5. Falte Dts Ï 1/10 96:90 bzB be u 69 90A,50d,75 by L S 7

Ia hat dur geri<tlihen Vertrag, d. d. Kattowiy, n“ demselben ist Nachstehend 4 s i : [15290] Berlin: : Großherzogl. Hess. Obl. |4 |15/5.15/11|—,— do. 6. j 7 199'20L Euti anb WA 1/1. 139,00 61G R Lit E den 20. Mai 1886 für foine Ehe mit dem Fräulein | stimmt : | A „b. A. Bender zu Wiesbaden *Kueubese T bac E E R St «Rente 1 u, 1/8. 101,20bz D: Centr Bodenke.: Pfl [1/1 u. T, 96,756) B | Frankf, Güterb. 1/á. [108,75G Berl.-Stettin 1. 11]. VI.

R

U U O O P 1 P R j ja e > > > Erm SAAAAA-

t S E