1886 / 152 p. 7 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

: ; U A fe | 763 766 810 812 828 842 846 890 895 938 949 Z : i; c 90892 c 29 20940 20972 21038 | Die gekündigten Rentenbricfe können unserer Kasse | 763 766 s / ° D [17408] Porzellau-Auktion. 21183 21184 21528 21610 21724 21747 218 | auv nuf ter Poft aber frunfict und unter Bil: | 962 991 1009 1039 1068 1004 1106 2112 122 f Dritte Beilage Die diesjährige Auktion zurü>geseßter Porzcllane | 21183 21184 21528 21610 21724 21747 21 E S i : 1139 1142 1158 1161 1171 1185 1193 1225 1227 | g findet in den alten Räumen des Kunstgewerbe- | 21924 22036 22199 22228 22301 22359 22495 | fügung ciner nah folgendem Ee 1272 1275 1993 1320 zu 4, Tátt, B. Nr. 1356|

22655 92782 22909 22928 23022 23147 23201 B E Mar 4 7 9 G L - ° 0 0 ta geg Sngang Sig O | 2120 2089 22400 20602 20008 29725 24208 P fr Pol enabie: | ia 1e N A Ne N I e Lu zum Deutschen Reichs-Anzeiger und Königlich Preußischen Slaals-Anzeiger.

statt, und wird bis auf Weiteres werktäglich | 24358 24395 24591 24644 24659 ere More] e Nr abe aus der Königlichen | 1944 1951 1956 1973 1975 1982 2074 2123 2132 von 10 bis 12 Uhr abgehalten. 29034 25049 25099 25102 25126 259229 292 E E e O alten, worüber diefe | 2173 2227 2242 2249 2270 2273 2313 2346 2360 W E :

A A D Mats Déxvetion, | 25014 25602 ‘29725 24000 20006 26113 26143 Is N E Ie | 2413 2431 2450 2472 2519 azu 2577 2580 2581 V2 S2, Berlin, Donuerstag, den 1. Juli A8VmG. L 26190 26370 26381 26 j "— (Ort, Dûtum und Unterschrift.) 2586 2602 2613 2654 2668 2688 2697 2704 zu

s B E i SZA ; Stück Litt. D. à 75 M > ; „und i i CCE aa ui N E e E DUOE On: 2, | Nr. 189 205 408 417 557 848 1099 1124 1227 | ausgestellten Quittung CRgNE und die Dea 1000 t gik G. E Zas Ds BOO M8 zu 6 D s 0 ; Arbeiten zur Herstellung der Warnowbrüce bei | 1300 1496 1542 1611 2749 2766 2986 3065 3136 | mr auf Saab un Koster bes Eee [ Z072 H138 S167 Bi08 21G Zeus 2206 2000 3274 Inferate für den Deutschen Reihs- und Königl. c é Er 1) eiger. ie 1 Rofto> im Zuge der Eisenbahn D E 3675 3805 3846 3871 41026 4064 4359 4496 4559 | beantrogt werden. ; _ (8281 3294 3297 3319 3321 3333 3338 3352 3419 Preuß. Staats-Anzeiger und das Central-Handels- Inserate nehmen an: die Annoncen-Expeditionen des E cumapen) A R, es Tien See 4591 4620 4661 4752-4908 4942 4949 4962 4995 Zugleich werden die bereits früher ausgeloosten | 3438 3465 3484 3915 3929 3627 Ba 3633 2691 register nimmt an: die Königliche Expedition | 1. Ste>briefe und Untersuhungs-Sachen. 9. Induftrielle Etablissements, Fabriken und | --Itvalideudank“‘, Ruvolf Mosse, Haaseustein 102 EUIS N rab had Ls “Ausfübrung sind die | 5046 5318 5413 5621 5694 5805 5933 6015 6765 aber seit länger als den leßten 2 Jahren noch | 3693 3799 3824 M N 3902 3934 3940 3950 des Deutschen Reihs-Anzeigers und Königlich 2. Zwangsvollstre>ungen, Aufgebote, Vor- Großbandel. & Vogler, G. L. Daube & Co., E. Séhlotte, ¿Font d L ed E Bewerbungs- und all- | 6865 6934 6978 7023 7025 7067 7232 7761 7950 | rü>ständigen, in dem nachfolgenden Verzeichniß b 4018 4029 4062 zu 3 00 M d 2a Prenßischen Staats-Anzeigers : ladungen u. dergl. i 6. Verschiedene BekanntmaHungen. Vüttuer & Wiater, sowie alle übrigen größeren gemeinen Vertrags-Bedingungen, sowie die in unserem | 7965 8077 8101 8136 8190 8913 8873 5704 8794 aufgeführten Rentenbriefe der Provinz Posen hierdur< | Nüdkständig aus 1885 Litt. A. Nr. 70 410 485 i * Herfâufe, Verpachtungen, Verdingungen 2c. | 7. Literaris<e Anzeigen. Annoncen- Bureaux Bau-Bu « dahi (Fährhotel) s dem Strecen- | 8996 9119 9208 9412 9431 9500 9539 9790 9799 | wiederholt aufgerufen und deren BMLe aufgefordert, | 607 646 882 883 946 1126 1134 zu 900 A, s Berliu SW., Wilhelm-Straße Nr. 322. . Verloofung, Krafiloserklärung, Zinszahlung 8. Theater-Anzeigen. } In der Börsen- f B Es (V Maulstraße 14 ausliegenden | 9844 9927 10446 10530 10892 11096 11188 | den Kapitalbetrag dicser Rentenbriefe, zur Ver- | Litt. B. Nr. 1381 1639 1712 1799 1942 2555 zu u. f. w. von sffentlihen Papieren. 9. Familien-Nahri(hten. / Beilage. H fretiellén Di eigen ati i Zeichnungen maßgebend. | 11355 11401 11458 11465 11510 11680 11732 Ms E und Tiger BVer- u L O L Nr. 2965 3168 3170 3384 3414 = Fi T T ————— - -

5 t F C C © c c c c . 5 f « / r V4 r

; : ielle Bedi Ö 11951 12044 12121 12349 12419 12602 12625 | jährung, unverweilt in Empfang zu nehmen. è M O N 1 Kraftloserklärun 17190 Bekauntmachuna. 17610 Zeichnungen und spezielle Bedingungen können von e 13035 | Auch machen wir no< darauf aufmerksam, daß | Die vorbezeihneten Obligationen werden biermit i gi HNE E f “f vou öffentlichen j 4 R auf Grund des Ala D ften Privilegiums ] Vekanntmachung

A f ie Ei 1,20 | 12669 12678 12692 12756 12879 12889 / da O P 5 e N s M s C E E A S 13052 13068 13121 13150 13208 13310 13503 | die Nummern aller gekündigten resp. no< rück- | gekündigt. Deren Einlösung erfolgt bei der Stadt: Papieren. vom 14. Auguft 1882 au3zgefertigten Anleihe-

E) 17 EEE, 2 Wo i der

F i » aben \i< üb 3664 13870 13908 14020 14190 14255 15034 | ständigen Rentenbriefe dur< die seitens der Re- | kae in Kölu; außerdem werden die ausgelooften einen der Stadt Zossen sind na< Vorschrift arbhi -12 7 ; ibre Le ftung iäbigteit Ls Sauanife ai 15044 15102 15522 15349 15438 15536 15593 | daftion des „Königlih Preußischen Staatsanzeigers“ | Obligationen der Anleihe von 6 100 000 M eingelöst [13849] Bekanntmahung s< Tilgungsplanes A en g nas Forli Rur- und Neumärkis hen Haupt-Ritters <afts=Direktion. a Ner pre gei zelt und E it entsprechender | 15676 15740 15932 15936 16044 16124 16200 herausgegebene allgemeine Verloosungs-Tabelle sowohl | bei der Kasse der Disconto-Gesellschaft in Berlin, : 5d ausgeloost worden : Vom 1. August 1886 ab werden die neuen Kupons-Serien für den vierjährigen Zeitraum vom qr, Angebote sind rand n 16209 16276 16355 16378 16750 16938 17114 | im Mai als auh im November jeden Jahres ver- | bei den Bankhäufern M. A. von Rothschild Bei der heute stattgehabten Ausloosung der pro | Bon dem Buchstaben A. über je 500 4 | 1. Juli 1886 bis 1. Juli 1890 zu den U Sra den 15. Juli d. Js 17349 17430 17466 17552 17637 17820 17854 öffentliht werden und daß das betreffende Stück Söhne in Frankfurt a. M. und Sal. Oppen- * 2. Januar 1887 zu tilgenden Stadt-Obligatio- die Nummern: 159 205 259 270 343 370 Kur- und Neumärkis < 1 ält dbri

E R 10 E, 1E 10062 AOO 18294 18524 18715 18748 | dieser Tabelle bei der gedachten Redaktion zum | heim jor. et Comp. in Köln, fowie bei den nen wurden E 4 381 389. E cl eren Pfandbriefen

uns ei E 5 e odlWe Zeit die Eröffnung | 18753 18807 18861 18913 18950 19007 19203 | Preise von 25 4 bezogen werden fann. A. Schaaffhauseuschen Vankverein in Köln. L Litt. A. Nr. 212 225 266 279 328 380 422 b. Von dem Buchstaben 1. über je 200 4 i N ___ (auf den Gutsnamen Tautend) an uns einzurcihen, um welch I Die Stadtkölnis<hen Anleihen von 1 Million und 466. . , A 1000 M. die Nummern: 7 133 165 177 200 211 256 | Und für den zehujährigen Zeitraum vom 1. Juli 1886 bis 1. Juli 1896 zu den

j 19280 19427 19453 19467 19872 19878 20028 | Bosfen, am 13. Mai 1886. N )e1 40 : ¿ E Le S E E 20067 20074 90111 90214 90337 20342 20357 | Königliche Dircktion der Nentenbank für die Thalern vom Iabre 1849, von 750 000 Thalern vom 2 Titt. B. Nr. et e Gs x E e 990 327. Kur- und Neumärkishen Neuen Pfandbriefen Etralsund, a L der vorstehend bezeinet Ä Mer Y don 800 00 ‘Tls a Sre A | Dia Autiabitan des Kapitals der ausgeloosten Ssadicp leite hrere aufgefördert, ea Won gegen Rückgabe der betreffenden zugehörigen älteren Talons an die Inhaber der leßteren na< ihrer Wahl, Königliches S G Um A n Der lorsiähend - bezelchneten der am 13. Mai 1886 ausgeloosten und au | 6 000000 4 vom Jahre 1875 find den wiederholten # Anleihescheine erfolgt am 2. Januar 1887 bei der 6 di dds E Zinss Satnen s les Vas aeB brs entweder bei der Kur- und Neumärkischen Ritterschaftlichen Darlehns-Kasse hierselbst (am Wilhelmsvolag

Nentenbriefe z ¿ 1886 werden die O - Í L ERU D O ; 2 ; 7 7 T 7 7 aar des N Ln he ita Se RE. E n 1, Oktober 1886 fälligen Poscuer Renten- | öffentlichen Bekanntmachungen gemäß zur Einlösung # Stadtkasse zu Köpeni>k gegen Rückgabe der Anleihe- Zinsfchein-Änweisungen vom 1. Januar 1887 46 Nr. 6, zweiter Eingang Mohrenstraße) täglißh mit Ausnahme der Sonn- und Feiertage in den

417411] Durit>ltiof z SFGbi s | bri am 20. Juli, bez. am 1. Oktober 1884 gekün: scheine, Zins\heinbogen nebst dazu gehöriger An- „e Erfo 5 ; Vormittagsstund 9- bis 12 Ubr, oder bei ei : t T.Pt - ingung ciner Lokomotivkessels. Zurücklieferung der in coursfähigem Zustande befind- : Ï _„bricfe. ain l d A SILi, ea am L, SOTEDUE! E / : i qn unsere Kämmereikafse einzureihen und den | Vormittagsstun e, oder bet ciner der Provinzial-Ritterschafts-Kassen zu Perleberg, Im Woge diee Aus\reibung soll ein Loko- | lichen Rentenbriefe nebst den dazu gehörigen Zins- Litt. A. à 1000 Thaler (3000 f) 103 Stück digt. Die noch rü>ständigen Obligationen aus diesen s E i, den 7. Juni 1886 Nennwerth der Anleihescheine dafür in Empfang zu | Prenzlau, Frankfurt a O. kostenfrei ausgehändigt werden. motivkessel, zu welchem cin Theil des Materials | Coupons Serie 5 Nr. 9 bis 16 und Talons | Nr. 150 3 (2 267 686 707 884 1238 1239 1295 Been, sowie die, den Nummern nach Len # E Der Magistrat nehmen. E i Zu diesem Zweck sind die älkeren Talons bei den gedachten Kassen mit einem vom Präsentante überwiesen wird, verdungen werden. E: sowie it s 1886 ab, mit Ausf{luß 14 ¿n fs as N N O S OESA O u e s Elófing ua : E ddl d Mit Zin x Aanltar (68, Lu “ear ang na der laufenden Zahlenfolge der Pfandbriefs-Nummern, ohne Rückficht auf Kapital, di ebst Zeichnung liegen in dem unterzeih- vom 1. Oktober 1! av, mt AUus]<lu A SRUS S O L ZAS E MEUE NHNATNIS, „NND ; O I j G ASge0olLen Antethe]Weine auf. Für fehlende | Münzforte und Zinsfuß geordneten, s ü e erri in- oeire Bierai ive Einficht qus ünd werden von s der ua ge'N Gage, e er Kasse 55 2 2A E E s Ne O R an Zelt nach den Vertalltcgo tee Meru füt [17586] Bekanutmachhung. iolGeine wird deren Werthbetrag vom Kapital Gen Verzeichniß aale e "ris e Tut Oa upont-Serien niht Zug selben gegen postfreie Einsendung der Schreibgebühren Sandstraße Nr. ert eoIL In den Bor- | (07 (00 3/88 3880 4150 4223 4298 S A - | E S as 7 abgezogen. E um Zug erfolgt, ein Recognitions-S6et ; Tv. ; z Ns Lon 1 a umfranfirt abgezeben, Die Angebote sid | gittgnstnden von 912 1685 4667 2766 4905 4063 004 5016 5030 3070 | werben Y ae2t der u (30. Januar d, J, auf Grund der | n, den 1. Zuli 1886 jeichnib Tönnen bet einer jeder ver beieidncten Russen eilt mird. Gedrudte Shemata zu diesem Ver verschlossen, postfrei und mit der Aufschrist: „An- l A O O O ISS D 4 N j ; tar Ba f wi i Uleferang eines Locomotivkefsels* zu dem | Auswärtigen Inhabern von ausgeloosten und ge- O2 Le GLOs DEDO SODL 7208 9527 7808 S Is Das Vürgermeister-Amt, Dliteniv Aa ie i A O E na< Ausstellung des Recognitions-Scheins gegen dessen Rückgabe ausreichen, die Provinzial-Ritterschafts- am 15, Juli d. J., Vormittags 11 Uhr, an- kündigten Rentenbriefen ift es gestattet, leßtere dur 8289 8381 8385 8434 8449 8465 8930 853 Ba Pelman. | ad R fest estellten Filaun svläne naGbezeicinete [16045] Bekanntmachung Kassen dagegen können für die Ausreichung eine Frist von 14 Tagen bedingen stehenden Termine an das unterzeichnete Büreau | die Post, aber frankirt und unter Beifügung ciner | 8752 8846 8944 9954 9449 9453 9491 9653 y 45 ——— ga e der g e a a L O E e Z . Postsendungen mit Teleus afen Fautice Ante A, us Ler verehel cinzusenden. Zuschlagsfrist 14 Tage. vorscriftömäßigen Quitlung an unsere Kasse einzu- | 9855 10081 10093 10157 10162 11291 11678 11679 | [58418] Bekanntmachung. a E S Zei ver 0s 29, y, M stattgefundenen Aus- dur die Post erfolgt mittelst eingeshriebener Briefe auf Gefahr und Kosten des Antra stellers. N Breslau, den 26. Juni 1886. senden, worauf die Uebersendung der Valuta auf | 11732 11822 12567 12579 12582. Auf Grund des Allerhöchsten Privilegiums vom worden. loosung von na< dem Amortifations-Plane in auf besonderes Verlangen des Leßteren tritt eine Werthsdeclaration ein. x E

: / es ; i F 8 E j à 500 Th e M Stüd | 955 E L i J. Emission vom Jahre 1869 di Fah u tilgenden, ivileai eren i Maschineutechnisches Vüreau gleichem Wege, auf Gefahr und Kosten des Empfän- | Litt. B. à 500 Thaler (1500 4) 38 Stück 29. November v. Is. werden die no< im Umlaufe Tite, sfi über Je 1 50 Mark E E L 1880, E “al agdeburger Im Falle vor dem Fälligkeitstermin des Kupons Nr. 8 vom Juli 1886 beziehungsweise no<h ol

?öniali j Direktion. 8 ird. Nr. 149 152 171 267 292 477 488 597 708 820 | 6&1 é ben N i i : er je 15 : / s Ki : ] j der Königlichen Eisenbahn-Direktion E 1886 ab findet eine weitere | 894 1120 1198 1148 1388 1452 1454 1593 1542 eihe Bien At Vi des die Nummern 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 24 | Stadt-Anleihescheinen Ausgabe AkL. sind u der folgenden neuen Kupons-Serie hiergegen Widerspruch erhoben wird, findet die Aus- Verzinsung der hiermit gekündigten Rentenbriefe | 1714 1749 1778 1798 1895 1918 1938 2133 9292 Kreises Loebau der UV., V., VI. und Vi 9 96 97 98 99 100 und 101 zusammen G gende Nummern gezogen worden : Biatt fat den Pfandbriefs-Inhaber gegen Vorzeigung des Pfandbriefs und Ausstellung besonderer

i ‘der We ) i it ein- | 2375 2: 2741 2918 2962 3174 3347 3598 3784 | Gurte: i 4 : : en B = 2700 12044 12100 12130 12169 12315 12370 12393 : f Lb ¿ A nicht statt und der Werth der etwa nit mit ein- | 2375 2390 2741 2918 2962 3174 3347 Emission zum 1. Oktober d. Js. hierdurh IL. Emission vom Jahre 1877 12403 12471 12503 12521 12648 12683 12738 Berlin, den 2. Juni 1886.

Verloosung, Kraftloserklärung, E l nar mi Ee tissio i ü gelicferten Coupons Serie 5 Nr. 9 bis 16 wird bei | 3785. _, , | gekündigt. M T ( H T7. 2 2471 126 6 2738 _ Be 8 : : Zinszahlung n. st, w. von öffentlichen der Auszahlung vom Nennwerthe der Rentenbriefe | Läitt. C. à 100 Thaler (300 „() 100 Stü | 8 Die Kapitalbeträge der Schuldverschreibungen die Stücke ei0 F H E E ee A - N 12958 13096 13210 13223 13438 13453 Rur- und Neumärkische Haupt-Ritters <afts-Direktion.

Papieren. in Abzug gebracht. aîr, 63 116 161 223 241 415 580 658 691 929 | fönnen gegen Rüctgabe der leßteren bei bee bie M Hit z ., G [8966] Aufkündigung S Wins Alennit bekannt gemacht, daß von | 937 1043 1081 1104 1154 1180 1608 1628 1689 Kreis-Kommunal-Kasse, der Ostprenfilben im Ganzen über 4200 4 13640 ee E E 1386 -Mdas von Kliüitzow. von Tettenbornu. von Nisselmaun.

. er Fj , . mr c Cc 09929 995 96 O96Q - . . r 4! ¿E v t. f Cr Y von ausgeloosten Rentenbriesen der Provinz | den früher verloosten Rentenbriefen der Provinz 1750 1870 1928 1977 2003 2262 22695 2619 2684 landschaftlichen Darlehnskasse in Königsberg Diese Stücke werden hi-rmit den Inhabern zum ( l Ï O 2 fi ien, sei älligfeit 2 Jahr arüber | 2977 3031 3032 3138 3270 3276 3277 3406 3419 S. A. ? 31. Dezember 1886 mit der Aufforderung ge- | 14062 14123 14240 14273 14454 14456 14474 7 ç nas Schlefien. S(slesien, seit deren Fälligkeit 2 Jahre und darüber ) 38 927 (6 und dem Vaukhaus S, A. Samter Nachfolger Ö gg 14561 14594 14887 14897 14939 15420 [15637] Bekanntmachung. [62442] Aufkündigung.

Wir bringen Hierdur< zur öffentlichen Kenntniß, Bei der bestimmungsmäßig vorgenommenen Aus-

Bei der heute in Gemäßheit der Bestimmungen | verflossen, folgende zur Einlösung bei der Renten- | 3440 3510 3531 3566 3703 3758 3922 4168 4226 | ebenfalls in Königsberg vom 1. Oktober d. Js kündigt, von diesem Tage ab die Valuta gegen jz E :

8SS. 41 u. folg. des Rerterbank-Seees vom 2. März | bank-Kasse no<h niht präsentirt worden sind und 4281 4333 45370 4394 4411 4471 4560 4718 4826 | ab in Empfang genommen werden. Rückgabe der betreffenden Stücke nebst Talons und 20 Stück à 900 M, è Ic 4849 4952. 5019 5335 5515 5611 5739 5756 5776 | Die Verzinsung der gekündigten Schuldver- " Coupons bei der Kreis-Kommunal-Kasse hierselbst | 15793 17400 = 2 Stück à 200 daß von den aus dem Allerhöchsten Privilegio vom loosung von 2700 4. Inowrazlaw'er Stadt-Obliga- \ Es werden demna diese Stücke gekündigt und | 5. April 1882 ausgegebenen Memeler Anleihe- | tionen zum Zwe> der Rückzahlung am 1. Ofk-

1850 im Beisein der Abgeordneten der Provinzial- | zwar aus den älligkeitsterminen : 4 019 9 1019 9011 9/09 9496 94 (6 i Vertretung und eines Notars stattgehabten Verloo- a. den 1. Oktober 1877. 9990 6014 6200 6214 6248 6300 6377 6418 6717 | reibungen hört mit dem 1. Oktober d. Is. auf. gegen Quittung abzuheben. : en demn ) i j j : f Litt. D, Nr. 4866 à 75 M ; 6875 6984 7040 7076 7077 7104 7108 7127 7303 Neumark, den 15. Februar 1886. Posen, den 26. Juni 1886. die gegenwärtigen Inhaber der Anlei esheine auf- scheinen die Nummern tober 1886 wurden gezogen: b. den 1. April 1878. 7304 7327 7478 7619 7636 7674 7749 7754 7960 Der Kreis-Ausschuß. Der Königliche Laudrath. gefordert, folhe am 2. Januar 1887 an unsere Titt A N O2 A 6000 a Litt. B. Nr. 59 über 1000 4.

baar in Empfang zu nehmen. 5289 9398 95485 5633 5659 5830 6031 6222 6275 Kölu, den 10, Mai 1886. n Allerhöchsten Privilegien vom resp. 24. Mai 1869 Der Magistrat. Die Ritter Laftliche Darlehns-Kasse wird die neuen Kupons-Serien spätestens binnen 8 Tagen

Lat L L S L E

fung der na< Maßgabe des Tilgungsplans zum

. 6 cinzulösenden Rentenbriefe der / 4 O 1 1. Oktober 1886 einzulösenden Ren f tr. 7257 à 300 M 8107 8188 8710 8940 9113 9492 9705 10129 R A A E E Kämmmerei-Kasse gegen Empfangnahme des Kapital- e B a 20005 Litt. B. Nr. 86 über 1000

Provinz Schlesien, sind na<hstehende Nummern im Litt. C. i l l: C ( A ( Wertbs von 913 350 A gezogen worden und zwar: C. den 1. April! 1880. 13839. [3151] Vekanutmachung. [17587] Vekianntmachung. betrages zurückzuliefern. C. Nr. 279 353 361aà . , , 1000 ; Litt. C. Nr. 12 über 500 M

246 Stücé Litt. A. à 3000 M Litt. C, Nr. 12869 à 300 Æ Litt, D. à 25 Thaler —(75 4) 88 Stück Nr. 69 76 Kündigung der ausgeloosten Anleihescheine * In der heute stattgehabten notariellen Ausloosung Die Verzinsung der ausgeloosten Anleihescheine Í D. Nr. 412 434 465 541 à . . 500 z Litt. D. Nr. 9 über 200 M

Nr. 251 254 312 824 874 892 925 967 973 d. dex 1. Oktober 1880. 141 174 183 213 235 316 348 419 441 443 489 des Kreises Toft-Gleitwit. U 1. 1887 tilgenden Anleihe- | bört mit dem 1. Januar 1887 auf. E. Nr. 588 620 633 à . , . 200 : Die Besißer der vorbezeihneten Obli atione Nr. 251 ( f l f \ sder zum 1. Januar G NLERTEN E agdeburg, den 1. Juni 1886. Behufs deren Amortisation für das Jahr 1886 | fordern v hierdur< og Meelber nebft ben

1019 1068 1211 1315 1327 1376 1477 1633 1658 | Litt. D. Nr. 10146 à 75 K 511 560 613 620 741 810 897 972 984 1169 1253 | Bei der am 12. Mär; cr. in Gemäßheit der Be- scheine des Kreises Wreschen sind reooe, | M , j 1704 1724 2005 2087 9943 2629 2991 3068 3087 C. den 1. April 1882, 1278 1361 1420 1438 1523 1605 1737 1788 1937 stimmungen des Allerhöchsten Privilegii vom 10. Juli E : | 9 | Me Der Magistrat der Stadt Magdeburg. dur den unterzeichneten Magistrat am 9. d. Mts. | laufenden Zinsscheinen und Anweisungen am 1. Ok- 3202 5309 3346 3430 3443 3811 3891 3956 4027 | Litt. C. Nr. 7872 à 300 Æ 1960 1967 2057 2059 2115 2311 2318 2462 2520 | 1881 im Beisein der Mitglieder des Kreisaus\chusses Litt. A. Nr. 42, lautend über 2000 4, Bötticher. ausgeloost worden sind. Die Auszahlung des No- | tober d. Js. entweder bei unserer Stadl Dagbl- 4055 4133 4363 4601 4643 4841 4848 4897 4948 f. den 1. April 1883. 2948 2603 2709 2763 2793 2958 2963 3079 3201 | stattgehabten Verloosung der na< Maßgabe des Litt. B. Nr. 106 109 141, lautend über 1009 M S E E E minalwerths dieser Anleihescheine wird gegen Rük- | Kasse, oder bei der Kur- und Neumärkischen Ritter- 4993 4997 5082 5088 5107 5110 5133 5217 5299 | Litt. A. Nr. 7598 à 3000 M 3263 3338 3693 3718 3760 3823 3830 3910 9913 | Tilgungsplanes pro 1886/87 einzulösenden Anleibe- e Litt. C. Nr. 162 194, lautend über 500 K LIGNA E N L gabe derselben mit den dazu gehörigen Zinsscheinen schaftlichen Darlehnskasse in Berlin, oder bei dem 9440 5713 5777 5793 6046 6066 6291 6374 6733 | Litt. C. Nr. 379 4388 9274 12935 13028 17382 | 4085 4114 4242 4256 4291 4332 4410 4451 4937 | scheine des Kreises Tost-Gleiwiß sind nachstehende Litt. D. Nr. 44, lautend über 200 M. e, p A eutigen ZaBe, ad das Jabr 1886 | vom 2, Januar 1887 ab bei der Stadt-Haupt- Bankhaufe M. Stadthagen in Bromberg zur Ein- 6805 6866 6946 7038 7100 7527 7578 7637 7690 | 23559 24831 25618 à 300 M6 O s | 4584 4775 4808 4872 „9039 9307 9316 2400 9911 Nummern aus der S Wreschen, den 28. Juni L O Es D Pei o pes Ti qus der Cay er kasse zu Memel erfolgen. N lôöfung zu präsentiren. : 7767 7786 8118 8122 8158 8167 8215 8459 8814 Litt. D. Nr. 33 204 1770 1872 4663 5196 5377 9646 9/41 9745 5817 5831 5892 5992 7378 7912 ; VEE. Emissiot Namens der gewählten kreisständischen 298 18 P I z E : L er aa Die im Jahr 1885 ausgeloosten, bis jeßt aber JIuowrazlatwv, den 11. März 1886. 1068 10060 10817 10008 11102 114 Tee | Tro Ls os In S 1008 10606 I m Mert 20,10 800 d gugggen worden und zua (I ommisfion: Anethesheine des reifes Tondern "ne Per | t ¿us Sulésung grkommenen Numpern 4857 L E 31 r 9 2 7 ( j A F, \ é d ( r. ee ¿ - i : Í s 3, ì ¡Hi ) a 11908 11248 11851 11901 12049 1210) 12105 “g. den L Oktober 1883. der bereits früher ausgelooften , aber seit N O E A a) 504 198 O E Tadeath sammtbetrage von 4 000 000 M find folgende Num- | gebra werden Yerdur in Erinnerung —— 12214 12226 12262 12337 12407 12517 12651 Litt. A. Nr. 759 6405 15834 18603 à 3000 16 länger als den letzten 2 Jahren noch rück- 891 58 441 814 1092 250 13. 4 E E mern gezogen worden : Memel, den 10. Juni 1886. [17268] Bekanntmachun 12657 12687 12869 12876 13200 13222 13241 Litt. B. Nr. 145 777 5049 à 1500 M ständigen Posener Nentenbriefe und zwar aus 8 Stück Litt. B. à 500 M 71 4598] Bekanntmachung I. Ausgabe , Buchstabe A. zu 1000 A Nr. 20 Der Magistrat. i : i Ér TTTULLY. 1g. E 13326 13523 13532 13717 14072 14172 14311 | Litt. C. Nr. 306 2656 2716 6194 7822 8076 den Fälligkeits-Terminen : Nr. 211 271 31 419 138 429 119 585. Bei der am- 10, November a. pr. vor. dem Kreis» | +1, 110 288, A N S Die unterzeichnete Direktion kündigt hiermit 14317 14382 14646 15106 15262 15382 15383 | 17592 18535 22098 24484 95393 25786 25856 | Vom 1. April 1882. litt. C. Nr. 3870. 4 Stü Litt. C. à 200 K Vio: eel O OIET Se P, VHE-d i Buchstabe B. zu 500 A Nr. 228 267 462 468 19685] Bekannt von den Seitens der Haunover- 15540 15547 15780 15858 15931 15995 16240 | 26036 à 300 Vom 1. April 1883. Litt. A. Nr. 474 9310, Nr. 42 358 341 9. El! Dub otidefuabenen Mng c in e 528 578 671 678 711 788. [ a E a S s Ino: ile as: Landes-Credit-A 16251 16277 16305 16431 16527 16685 16789 | Litt. D. Nr. 1907 2237 3042 3126 5969 5990 Litt. B. Nr. 2986, Litt. C. Nr. 1387 4322 6319 Indem vorstehend bezeihnete Anleihescheine hier- e O N GeiO He R des” Kreises Budstabe C. zu 200 A Nr. 100 224 400 401 loosung der vom Kreise Steinfurt emittirten schen an es-V reDdtit- nftalt 16947 17148 17264 17284 17575 17591 18137 | 7952 8231 9154 10662 11050 14710 16619 à | 6708 8616, Litt. D Nr. 609 1621 1623 3749 5237. | mit zum 1. Oktober 1886 gekündigt werden, QUSge! s gal i 418 461 481 534 582 631 737 755 826 909 957 Anleihescheine sind folgende Numens i sub Litt. E. ausgegebencu au 18404 18421 18605 18661 18813 18902 18905 | 75 Lien l Dftober 1883, Litt. A. Nr. 442 3957, | fordere ih die Inhaber derselben auf, den Nenn- FreYstadt sind für den Tilgungstermin, den | 1561 [14s 1151 1207 1678 1719 1723 1795 1890 | MeelMel © Anleibe ne Bucbstabe A4 b O ober aut ven U e 18925 19190 19314 19447 19550 19580 19637 h. den 1. April 1884. 3806 1638 Arg Litt, C. Nr. 54 305 1967 3578 | werth gegen Rücklieferung der qu. Anleihescheine 2+ „Januar 1887, folgende Apoints gezogen | 9995 3517 1191 2008 2422 2666 2667 2681 2886 | 1000 % die Stüde Ne L aen „Oudstabe A. über T Le lich. ing A E, 19840 19963 20069 20186 20862 20877 20884 | Litt. A. Nr. 4042 10961 26499 28238 à 3000 M | 3866 4638 5476 6852 8149, Litt. D. Nr. 325 1205 nebst den zu denselben gehörenden, na< dem d P C. Nr. 37 201 224 236 254 348 353 | 2928 3090 3278 3390 3542 3629 3720 3747 3761 2) von den Anleihes<heinen Buchstabe B. über /¿ jährlich Undbaren Obli- 20989 21010 21480 21608 21662 21804 * 21840 | Lätt. B. Nr. 1548 5283 à 1500 M 4069 4564 4758 5861 6223 8600. Vom 1. April | 1. Oktober 1886 fälligen Zinscoupons und "266 432 440 Q E O A 9 893 | 3803 3831 3856 3907 4091 4256 4268 4271 4275 500 & die Stüde Nr. 2 33 179 949 und 297 gationen, sämmtliche in den Jahren 1870, 21604 21970 22106 22109 22141 22386 22646 | Litt. C. Nr. 5967 6076 7134 11081 12351 14212 | 1884, Litt. A. Nr 344 9799, Litt. B. Nr. 803 | Talons und gegen Quittung vom 1. Oktober 1886 Litt. D. Nr. 2 72 115 138 169 177 350 353. | 4824 4558 4560 4740 4784 4807 4932 4940 5057 3) von den Anleihef<heinen Bubstabe C über 1871 und 1872 ausgefertigten Stücke 22624 22827 22892 22872 22884 23573 23758 | 14529 14594 16982 17156 23215 25120 25547 | 1622 3012 3425 Tett C. Nr. $2 246 291 1479 | ab in der hiesigen Kreis-Kommunalkasse in Em fang | E ta (09 99% | 5152 5181 5189 5253 5421 5431 5620 5864. G & Nr 18 S ; ur baaren ahlung auf 23954 24004 24112 24296 24383 24427 24609 | 26116 à 300 1986 2240 3520 4318 9990 12839 Litt. D. Nr. 499 | zu nehm re18eM ag N Litt. E. Nr. 84 165 280 299. ; T1 Ausgabe, Buchstabe A. zu 5000 & Nr. 28 70. | *07 -& das Stü Nr. 189. bern mit der A Î F Î u 24665 24687 24701 24730 24826 24856 24929 | Litt. D. Nr. 2308 2493 3404 4795 9444 7478 | 1997 2800 3020 3430 4602 5044 5351 5499 5638 | Der Geldbetrag der etwa fehlenden, unentgeltlich | u aber E Obligationen werden, hierdurch Budstabe B. zu 1000 M Nr. 86 94 111 150 164 be T RSEE A ie ba, S den 2. Januar 1887. 29124 25172 25217 25297 25393 25551 25602 | 8271 9203 10608 10781 13547 14275 14685 17648 | 5851. / mit abzuliefernden Zinscoupons wird von dem ! E a bs S Sou 167 339 422 507 578 847. i beträge Ms 2. R F. J. E bei der Kreis- Die Rückzahlung des verbrieften Kapitals erfolgt 29687 25743 26156 26369 26481 26596 26690 | 17935 18919 à 75 M Als abhanden gekommen angemeldete zurüczuzahlenden Kapital zurückbehalten werden. tone G 887 einzureichen np gie | Diese Kreisanleihesheine werden den Besigern f ierselbst dder dem Bankhause Lindenk dur unsere Hauptkasse, bei an porteur Obligationen 26765 27357 27404 27619 27634 27663 97794 Litt. E. Nr. 22055 22061 22062 à 30 M Nentenbriefe ò Die E heb der Ne werthe der aufackündiaten | Hierselbst am 2. Januar 1887 einzureichen und das mit der Aufforderung gekündigt , vom 2. Januar asse hierselbst oder dem Bankhau e Enden ampf ah Brinae infade Quittu unte 27765 27775 27778 27866 27869 27881 28318 Als abhanden gekommen angemeldet: Litt. C. 100 Thlr. = 300 M Nr. 7095 AuleibésGelns kak, A vos Len: 1 Oktober 1886 apital dagegen în Empfang zu nehmen. 1887 ab den Nennwerth derselben nebst ‘den bis | ® Olfers zu Münster gegen Rückgabe der An- | an den Ser Seen QUAe Laud ting r 2776: 775 2 S A ALELE QBEs : anden gekom g ; 1 ae Ee N O aa Ö nethesceine Tann au vor dem 1. Oktober 188 Die Verzinsung hört mit dem ?. Januar 1887 auf. 31. D ber 1886 fälligen Zins Rüdk- leihescheine der zu denselben gehörenden Anweisungen den Obligationen, bei Namen - Obligationen an 28323 28354 28399 28412 28450 28623 28785 Litt. D. Nr. 549 à 75 M Litt. D. 25 Thlr. = 75 S. Nr. 3033 4189 56492. erfolgen, do< werden die Zinsen von den vor de Der B fehlender C ; Kavital | M 21. Vezemver 1 autgen Zinsen gegen und der nah dem 2. Januar k. Is. fälligen Zins- legitimi d Le 28806 98837 28926. Verjährt : 1. Oktober 1886 cingelösten Anlcihes<einen für da i RaRA S eirag feh ender oupons wird vom apita gabe der Kreisanleihescheine mit den Zinsscheinen heine in Empfan A Tan "Die Verzinfun der den egitimirten Jnhaber gegen Einlie- 62 Stück Litt. B. à 1500 M Litt. D. Nr. 3796 à 75 M. »1 E Juli : _Y Boe: bereits früb l Obliaati und Anweisungen bei der Kreiskasse in Niebüll, vorbezeichneten Anlelbéidicine bört mit dem 1 R ferung der Obligation und einer öffentlich be- Nr. 7 9 160 168 559 791 920 1166 1282 1283 | Die ausgeloosten Rentenbriefe verden nach 8. 44 | [8516] Quartal = 1886 niht mehr gezahlt. on den vereits früher ausgeloosten Obligationen | dex Vereinsbank in Hamburg oder dem Credit- d aut ‘—* | glgubigten Empsangsbescheinigung.

i Ee L 208 E B L [1 Mlafani-Gte vom 2 Min 169 bien | - Ausloosung und Kündigung | rc Salm 1886 nitt y n Gon ms nis le B Le B O E

2476 2479 2589 2703 2833 3228 3298 3383 3448 | 10 Jahren. : r . : Der Vorsitzende des Kreisausschufses: Litt. D Nr. 35 287 l ndet die Der Landrath. / 3667 3676 3945 3956 3988 4212 4478 4501 4812 Die für 25 4 von der Redaktion des „Deutschen Stadtkölnisher Obligationen. Mage Landrath 4 Freystadt i. Schl., den 10. Juni 1886. M Le D dus Ta A M ae Ja ven Basfe. G ode bes Ca a S ard ine

422 4064 5068 5128 5226 5237 5294 5674 5736 | Reihs- und Königlich Preußischen Staats-Anzeigers" | Nachstehend bezeihnete Obligationen sind heute v. Moltke. ; Der Kreis-Ausschuß. miar 1867 fälisher Bindsheine vot vere RibiL E ein liche Urkanden auinweilen, Die tente H IE

5781 e 028 E S E AR 6427 6464 L I e R Mie, a is dei ausgeloost e B ld S E ' betrage abgezogen werden [17402] Bekanntmachuna Original oder in vom Gerichte oder Notar beglau 023 6528 678: 3 692 i; e“ enth ammtliche, also auch die sei . ich-Vauschu c y é / 7402 í e - B d 229 Stück Litt. C. à 300 M4 den leuten 2 Jahren bestimmungsmäßig hier | vom Jahre 1857 Ginbsen a 2. Januar LAABaO) Bekanntma ung. 16055] ; , Tonderu, den 24. Juni 1886. In dem durch meine Belrnntmadana vom 10. Juni | bigten Abschriften thunlichst zeitig vor dem 2. Januar Nr. 74 135 173 233 609 711 918 1292 1685 | ni<t aufgenommenen ausgeloosten Renten- " 1887. Am 2. Juni 1886 is die zweite planmäßige [g Mle iende L O E A E ¿es Der Königliche Landrath. e i! den M Juni e feftgesehten S zur | künftigen Zes, einzureichen. ; (% F, 7 5 2955 96 ief- , 4 1 38 i j ; i: - 1702 1735 1738 1776 2155 2299 2492 2603 2663 | brief-Nummern. 4 ¿ ads „Ne. 64 122 166 173 237 274 393 363 397 420 Verloofung der Kreisanleihescheine des Kreises werden von Montag, den 3. Januar 1887 q, R ätbid Subdrdetle E e LE A lay L Ù E L ärmtlig LEOen E Pas die 2217 4408 2001 4040 1206 20S Lao 2079 Id | Vredlan, den 18, Mai B 740 zu 200 Tee 209228 088 599 663 688 697 | Schubin ausgeführt. ihescheinen [Po der hiesigen Stadtkasse und der Kommerz- o : legium vom 18. Februar 1884 genehmigten Wm | Lun it au 18 nebst den Talons zurite{zugeber 5087 6 19 49d Sul 5647 S6Eo 5960 6040 6056 der Renteaban? für ‘Schlesien ‘Rur bis u übe e e Ne bag n Í tel zur Ausgabe gelangten Anleihescheinen uud Diskonto-Bauk in Hamburg egen Rick In öffentlicher Gemeinderathssißung vom 25. Juni leihe der Stadt Aacheu warden folaende Obli- widrigenfalls bér Betrag dec feblenden ‘Coupons R 5087 5219 5494 55 7 F E ! (LOiandig aus früheren Jahren Nr. u } wurden gezogen Agabe der Anleihescheine sowie der Zinsscheine Nr. 2 1886 wurden folgende städtishe Obligationen | gationen gezogen: Mepase gekürzt wird.

O47 7672 7738 81 7938 $018 $040 8130 8490 [8724] Aufkündigung a N eal aus BaasGnlb A r A L LODO MÉE. E Sard fe A ur Empfangnahme der | ausgeloost: Nr. 110 135 153 341 451 460 473 474 549 über ür die am 2. Januar künftigen Jahrs nicht ein- 8736 8867 8985 9011 9017 9240 9381 9492 9774 von Nentenbriefen der Provinz Posen. vom Jahre AIO, AUNIENnA am 2. Juli Littera B. je über 500 Mk. N bitabe A c e aa 1E M9 a. von dem Anlehen des Jahres 1872 je 500 M gelösten Obligationen, sowie für diejenigen auf den

O C < “c : : 2 s : E De. « » - . . . Y 9934 9939 10009 10050 10181 10345 10359 10420 | In der heute öffentlih bewirkten Ausloosung der die Nr. 126 und 147. 472, 473, 676, 882, 892, b. “iolhdg agi n pee s Bear A ae 0 1 fas lau 2 In Ler je e e A E g o P Ee he 5

10546 10609 10766 10883 10995 11028 11031 | zum 1. Oktober 1886 zu tilgenden Rentenbriefe Litt. M. Nr. 61 126 242 244 544 663 801 817 Diese 4 Kreisanleihescheine werden hierdur< ge- 2 an j t „2000 4 l L ] i : 11279 11443 11457 11662 11711 11866 11998 | 2 Provinz Posen sind die in dem nastehenden | 859 (5 200 Tbalern, Fündigt, Die E eben faden wie, Deren R D 200 = 11 Stüd E600 die Nummern 37 à 1000 , 181 und 542 | Nr. 1494 1501 1504 1571 1625 1683 über le | genügend erbraht haben, hört die Verzinsung mit 12159 12507 12601 12680 12793 12814 12817 | Verzeichnisse a aufgeführten Littern und Nummern | Rückständig aus früheren Jahren Litt. M. Nr. 490 | Nennwerth gegen Rükgabe der Kreisanleihescheine | B. Nr. 96, 179, 275 976 à 500 und 59, 154, 155, 185, 187 und | 3000 M an Ablauf dieses Jahres auf. d

12699 12941 13364 13518 13601 13709 13713 | gezogen worden, welche den Besißern unter Hin- | 745 zu 200 Thalern. nebst Zubehör bis zum 1. Januar 1887 auf der 385, 470 = 6 Std A , 237 à 200 M A E Don diesen Obligationen werden vom 1. Januar | Ein Verzeichniß der gekündigten einzelnen Obli- 13793 13817 13915 13985 13987 14013 14462 | weisung auf die Vorschriften des Rentenbank-Gesetzes __ LIL. Vörsen-Banschuld Kreisfommunal-Kasse zu Schubin in Empfang O K 7 6000 Die Verzinfung dieser Obligationen hört mit dem | 1887 ab Zinsen nit mehr vergütet und können | gationen nah den Nummern und Beträgen ist dieser 14556 14710 14914 14954 15110 15169 15224 | vom 2. März 1850, $. 41 u. ff. zum 1. Oktober | vom Jahre 1876, Einlösung am 2. Januar | zu nehmen. C. Nr. 94, 98, 176 3 Stü " | 30. September 1886 auf und findet deren Heimzah- | dieselben vom 1. Dezember cr. ab bei der | Bekanntmachung beigefügt. ;

19239 15274 15286 15342 15667 15707 15953 | 1886 mit der Aufforderung gekündigt werden, den 1887. Sämmtliche Werthzeihen können nur in cours- | à 9000" E M 6000 lung ab 1. Oktober 1886 bei der hiesigen Stadtrenteikasse zur Einlösung präsentirt werden. | Hannover, den 25. Juni 1886.

15991 16010 16095 16181 163465 16360 16792 | Kapitalbetrag gegen Quittung und Nükgabe der | Nr. 1 13 71 zu 1500 4 fähigem Zustande angenommen werden; für fehlende n ————— | Gemeindekasse statt. L ,_|, Bei der r king zur Einl sung sind die Ta- Die Direction

16820 16932 17003 17274 17526 17565 17754 | Rentenbriefe in coursfähigem ustande, mit den dazu | AV. Anleihe von 6 100 000 vom Jahre | - ins\heine sollen die bezüglichen Zinsen von dem Ki | zusammen 17500 4 | Nicht eingelöst von dem Anlehen 1870/71 sind die | lons und die über den 1. Januar 1887 hinaus aus- der Hannoverschen Landes- 17936 17956 18019 18498 18579 18600 19104 | gehörigen, nit mehr zahldaren Zins - Coupons 1884. ennwerth abgere<net werden. el, den 27. Mai 1886. Obligationen Nr. 36, 241 und 325. i gegebenen A oLLons mit abzugeben. Credit-Anstalt

19151 19315 19489 19492 19513 19654 | Ser. V Nr. 9 bis 16 und Talons, von dem (edachten Einlösung am 2. Januar 1887. Schubin, den 12. Juni 1886. Der agiftrat. Ludwigshafen am Nhein, den 28. Juni 1886. | Aachen, den 28. Juni 1886. redit- nstalt. DRGAO 49792 19931 19996 20077 20100 | Kündigungêtage an, auf unferer Kasse in Empfang | Litt. 4. Nr. 21 38 67 a 214 238 | Die Kreisftändische Finanz-Kommisfion. I. V.: W. Lorenzen. Das S Temme iRevané, Der Ober-Vürgermeister. Müller. 20113 20116 20121 20167 20282 20292 20412 | zu nehmen. 260 451 470 479 487 508 626 680 704 721 729 eri C DUERT A E D Gg. Kutterer. [17498] Pelzer. S