1886 / 158 p. 4 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

P A AC

un

[18560] Couponbogen geltend zu machen, widrigenfalls der | [18198] y i S L: G

Die Hercen Gesellschafter ter _ |legfere dem jeßigen Inbaber des Pfandbriefes aus- | Fytern ationale Bau-und Cisenbahnbau-Gesellshaft in Frankfurt amMy . e

Gorkfauer Socictäts-Brauerei |?Goiba, ten 5. Juli 1886. Bilanz per 31. Dezember 1885. 3 vel te Bei la ge werde“ hiermit zu einer "Deutsche Grundcredit-BVank. —- s

auf den 26. Juli 1886, Nachmittags 3 Uhr, Landskv. N. Friboes. Activa. Ta FPasSsiva.

U per Ge

E “Er grd 30 Me» 28 TEI R RGBU T ETSL Ai A S A r Be S nes rew

178,766 3

l Vom „Central - Handels - Register

Klasse. E i schinentheile. 7 Ra | BIRERG, S 436. Neuerung an dreirädrigen arbeitende Maschinentheile, W. Micha F ganlage. LXIIL. Nr. 31436. ° Patente. in Deuben bei Dresden. X. Nr. 33207. Feuerungsanlage

: K1asSe X VI. Nr. 34 015. Verfahren und Einrichtung, Velocipeden. Patent-Aumeldungen. E

. 00 Sti Y GKöniali isch -Anzeiger zu Breslau im kleinen Saaïke der neuca Börse, au- : j Cassa-Conto : 1) Actien-Capital-Conto: : L î î d oi i reußi) (N Staals- ® becaumten Generalversammlung eingeladen. R E E I M L A R 2E Daa. o «e a od 53,302/92 10,500 Stü>kPriori- A. Deu enl (l s nzeiger g Diejenigen Gesellschafter, welhe der Generalver- [18801] Neuc Berliner ) Méobilien-Conto : 4 tätsaftien à M. 300 3,150,000,— i ) Ï L186 Jammlung beiwohnen und in dersclben ihr Stimm- | F tve Es 9orhandene Mobilien . . 2518/66 5500Stü> Stamm- | E : D s rsta den g Juli i re<t ausüben wollen, müssen ihre Antye Nene 2 Bserdebahn - Gesellschast. A | 3) Gonto-Corrent-Conto : L actien à M 600. . 3,300,000,— 6,450.00 158 Berlin, onn g, . spätestens Tage voc der Gencrzalvers ung bis 1 : A : 5 Sutbaben bei 65 Debitoren . . | 1,983,664/20} 9) Aval-Conto : D M Mu und Nachinittags 5 Uhr v uet eg wert idr wang mam Y Bei der heute in Segenwart eines Notars | 4) Deren Sinid: Pt T Bürgschaften für übernommene - Gesegzes über den Markeuschutz, vou 30. November 1874, sowie die in dem Geseb, N gy erfragen P C00 ca ae der Gefell/<aft oder in Broslœu in unseren Ge- | F R riori U gcieaen Le A : Guthaben in Hypotheken... | 357,9135N4/ "Bauten S ——— ex Inhalt dieser Beilage, in welher au die im d C E E rieben Bekanntmachungen veröffentliht werden, erscheint au< în einem besonderen scäftslokale (Neue Sasse Nr. 15) deponiren. ($. 41 | V C: "Sedan vou 15. März 1882 y find Y | 5) Vergwerk-Gonko : 3) Conto-Corrent-Conto: 11. SJanuar 1876, und die im Vatentgesetz, vom 25. Mai 1874, vorg i A î N 158A.) Des uts) as os nant] ¡1911 Vort D. -INTI LOONe. JUIV IN Spatheisenstein - Bergwerk bei Diverse Creditoren iat vom Ae E j cl ( r Tagesordusng : | M folgende Nummern gezogen: Ae Stolber: 937 270 19 4 en-Cottos «e «1,491,618 - V L +4 4 3 Die # R St-tnt& bnrarokonm Gegen M Litt. A. über 500 A = 54 Süd: S |- O O Ó 201, 2V 19) 4) Hypotheken-Conto : A - - E i 1. Die bm $, 40 des Statiss vorgcsebenn Gegen [M gu 40 53 80 168 187 215 261 293 341 Y | 9 Ammobilien-Conto “Betrag der auf den Immobilien f | D Carr - Hardein -Regiter für das Deutsche Reil erscheint in der Regel tägli, Das migung der Bilanz und der Gewinn- und Ver- | #412 415 448 502 639 659 693 745 759 796 d. DER A e R A haftenden Hypotheken... , | 4,3947975 ister für das Deutsche Reich kann dur alle ost - Anstalten, für beträgt L #4 50 H für das Vierteljahr. Einzelne Nummern kosten 20 s. nigung der L Lo der | ie Ge il (W801 815 821 927 932 943 961 990 1004 1005 S Frankfurt a. M. 4,414,047,61 | 5) Dividenden-Conto: M Uy Das Central - Handels - Register für ¿Duuiite BOY aud urs Ti Preußischen Staats- | Abonnement beträg has Vierteliahe Sea E E bes B vmastungératbs | M 1020 1033 1086 1133 1185 1246 1391 1495 b. Srundsilde in 21 19 Uncrhob. Dividende pr. 1882 450.— Berlin au dur die Königliche I eutien 2 Insertionspreis für den Raum einer i 7 SNIANIE U VECHIIE N DEY E gôraths | M170 1625 1675 1906 19965, 1929 1959. 1926 Sranffurt a. M. 3,053,421,12 | : 1883 168 E Ww. Wilhelmstraße 32, bezogen werden. Nytsichtsroths). t: 1602 1639 1675 1906 1325 1932 1952 1966 M —RLLLaGR E ' ' | ¿ N « 1883 1 8. A meigers SW. s : i E E é Mieten e Geßallschaftsftatuts, insbesondere | B 1980 2032 2086 2096 2107 2156 2286 2322. 0 G E f- | Z Ï 1884 330.— E pee ein a r das Deutsche Reich“ werden heut die Nrn. 1584. und geg der S8. 98 und 30, end Ergänzung des Stetxts N E Ls. EB. über 200 db = 52 Stück: É S a ia 99 636.13 | 7 497,10486 6) Reservcfonds-Conto : [F dur Beschluß üb: die Zulässigkeit der Utn- | B „r, ey 2483 2511 2537 2591 2676 2736 B D & ur t l Tem - G A p E Bestand desselben... . . . | 52% e wandelum der aeaanwärtigen Gommanditacien- | M 2791 2818 2921 2963 2966 3053 3081 3082 W | () Gonjorltal-Delheltigunge* 2ouro: _. „--|._ 7) Spezial-Refervefonds-Conto : E é f ; i- ba D. 0E Actieng-sell schaft dilacuene | s A 3117 3164 3167 3189 3205 3213 33508 g Os rft Db Bl iede gig ; (53,(59/15 Bestand desselben . E. 99 5 E ai acitcolle tit einscitigem Knocenmehl zu fermentiren. LXV. Nr. 30 309. Dampfregulirungsvorrich Gorkau vei Zobtaai, Reg.-Bez. Vreslau, den | 3378 3388 3419 3447 3493 3521 3531 3583 | 9) Baugeshast Ph. Doltzmann u. Lo. | 8) Hvpotheken-Zinsen-Conto : V-A ict MITN _|ALVIL P. 2758. <itrolle mit ei ( S. Juli 1886, s E eig M 3984 3591 3702 3731 3986 3992 3998 4004 F Einlage 5 C So O L Zinsen : úr die angegebenen Gegen stände haben die Nah

i U aubendampsfer. f L ETAN Emi In. 33 172. Apparat zur Concentration tung für Schraube 2 L Der Gesch 6 É 4038 4162 4239 4321 4346 4395 4425 4475 & 9) Depositen Conts : Per L Fee aufgelaufene, E F n Die (Ertheilung eines Patentes nachgesucht. Zapfen f gil e Lager. Emil Pongs M S&coefelfäure und anderen wasserhaltigen GEALE 7236. Neuerungen an Fleishha> Der Geschäftsinhaber: M 4038 4162 4239 4321 4346 4395 4425 4475 S Depositen-Conkto : H al nie N Y v = Annten die C atentes na S R E : 1 Sh y : i | Wilhelm B E R tiwig. B 4477 4536 4813 4871 4887, fe Hinterlegte Cautionen . 42,25383 Binlen : Y E M » or (o B i Gegenstand der Anmeldung ift Ausiwetlen, gegen L. K. 4709. Meßraum für Kaffeemühlen. E, 28 592. Lagerung von Walzen- | LXXK. Nr. 28 467. Anfeuchter für Brief- R f Litt. C. über 1689 4 = 62 Stück: s | 9) Gewinn- und Verlust-Conto: "Da unbefugte Benußung ges<üßk. Robert Keil in Ghemnig, Paul - Arnold- | X zapfen E A marken. Anfeucter für „Briefmarken ; I 9a! 9 972 6 5 F 5: 2E | L 0 , E a f A , c, & ¿ . . «< d ä [18797] VInlier & Cie h 5041 ‘5132 5189 5215 “5261 5270 5378 5390 D T igs Reingewinn. «L R q 3708. Neuerung an Teigtheilmaschinen g  * urs Transparente mit periodisch | XX. Ne 29 689; Neuerung an pneumatis<hen | » cus S Mende R E ; ? zl ELOR R Ra RRIT RQuD O! Fe Zorg BA 0,92(,(83|33 3997 2017 T5, M. SES T euge Ftrma s A R: R Lies Eisenba nsigna en. L “Dc ; seiti S stift. E : , M 5496 5526 5531 5827 5832 5934 5937 5952 : : E : E 83 eststehender Theilplatte. r Beleuchtung. Ernst en. ; > ; Nr. 30 532. Doppelseitiger Sprung}U{k. Société des Mines d Aspluaite E 5979 6016 6098 6209 6230 6276 6363 6375 Q __ Die Unterzeichneten bescheinigen die Uebereinflimmung vorstehender Bilanz mit den Büchern de | U iiloike E SREMEL a G, pr Lg rankfurt M Neue Mainzer | XX1I. Nr. 15 523. (ry Mia L'XXIL. Nr. 28 434. Lehrapparat für Ziel- Lobes: Alsace E 6389 6398 6439 6523 6577 6579 6619 6643 fff | Gefellsaft. L en de v. D. 2577. Reiselampe. Rich. Dinsglins Str. Nr. 47 b., und Fritz Rose in Bo>enheim | indicator für dynamoEe T N an Fernspre<-| übungen. E 10 DSAnNnN (¿ Sace). B 6812 6901 7002 7026 7071 7174 7208 W Frankfurt à. M., den 22. Mai 1886. 5 ‘4 Karlsruhe i. B., Rüppurrer Str. 54. eft Mia M O Ne 2 "Nr. 20 577. oi: «its gen, an F ech Mde 0s, BlyEtersiituß lt atis Eilan au 31 Décembre 1885. N 7363 7369 7445 7494 T7497 7543 7573 7587 M Die Mitglieder des Auffichtsrathes : - P. 2827. Aufzug für Petroleumhängelampen. | v1, “E. 1743. Neuerung an Pferdeshonern. anlagen und an den dazu gehörigen E ad Mines, fnimiuthes Meeting E 7602 7616 7719 7747 7821 7833 7376, M (gez.) L Köster. (gez.) H. Hohenemser. " Jacques Pusteria in ih Vertreter: | V L Endler in Berlin N, Fehrbelliner Str. | E E Neuerungen an Secundär- | L XXV. Nr. 15 255. Avpacat jur ecm Îlines, Immeubles, Machines et # Dic Inhaber dieser Obligationen werden auf- ewinn- und Verlust-Conto 1885 | Wirth & Co. in Frankfurt a. ain. 4: f atterien. : Sr e por ge e (ment / pen ung 79 | M r5,S Os R 4 d | J. / \ Petroleum-Rund- Nr. 3s. ; E : _ Nr. 30 358. Verfahren zur Darstellung es < L s Approviionnewonts généraux. 6 766. (4 É d id s Wilen N e j E S E R Haben. E W. 4070. e A a ap und | LXX. E. 1734. Tintenlöscher. Eisenwerke R S dun des Chlorjods ntt bén L Ne LEPON, M Matières, à la Mine et aux Dépôts , 46 900. 28s | M der TaloiL aub der ‘baid G0 3 N H | 1) An Unkosten-Conto: T} 1) Per Saldo-Vortrag : M brenner". lacher in Köln a. Rhein, Kost- GATTOROE S a ihen-Instrumenten Basen der Chinolinreihe und zur Herstellung von | - N L A A Podien E Débiteurs, coux en compte. 5 393. 84 | M fälligen Coupons, O a 2 & chalte, Bureaukosten, Porti, Druckkosten, “Gewinnvortrag aus | “asse Nr 12. Ï M440 cey-Mainwaring in Farbstoffen aus denselben. E et 29 038. Transportabler Scheibenstand Quinee, copie e n 1307 2 D rer Gesellschaftskasse Hi : a O dem Jahre 1884 12,6260 | . Z. 776. Neuerung an De>enlap. n London, England; Vertreter : Carl T. Burchardt | XXIV. Rr. 7661. Muffelofen mit Regenerator- | » mit Kugelfang und Zeigerhaus. Caisse, ‘espèces . 1397.28 |Man unserer Gesellschaftsfasse hierselbst, 2 Unterhaltungs-Conto: | 9) Per Îmmobilien- 2/000 2) E " Carl Zimmermann in Berlin 8., Sebastian- London, gla 4 E E Stein, : t ugelfang und, Zeigerhaus, Actions acquisés par la Société. , 8873. 216 | # Kleine Frankfurter Straße 1, und bei dent i ÜUnterhaltungskosten der Behausungen . . 92 025; Conto : | straße Nr. 69 | in Ber L a 640 Ap arat ¿ur Gewinnung | XXV. Nr. 31 565. Vorrichtung zum sofortigen * O M S G81. Nauerung an Musikspiel- Me 642 080. 56 | Wi Vauthause Feig «& Pinkufz, Unter den E |: Hypotheken-Zinsen-Conto: Gewinn auf Immo- | F VIIL. G. 3482. Avparat zum Färben von N T ‘Spiritus AEE i Tis Lauge der und felbstthätigen Stillsezen des Rundstuhles | B : P assif. D Linden 78, in den gewöhnlichen Geschäfts- | Bezahlte, abzüglich der eingenommenen Hy- N 49,096 03 E Garnen. Firma Gillet et fils in 2yon; l t en Ver der Melasseentzu>erung na dem beim Fadenbruch. np, | LNNC Qr. 15 557, Neuerung in- der da Capital M. 544 000. S stunden in Empfang zu nehmen. S potheken-Zinsen L 3) Zinsen-Conto: j O Vertreter : Carl Pieper in Berlin SW., Gneisenau- / Se, Monat enthaltenen Ammoniaks. XXVI. Nr. 12 955. FRENESUNGTE A stellung von S<melztiegeln. E M „Für die bei der Einlöfung ctwa fehlenden, f Mobilien-Conto: Saldo der verein- |_ R traße Nr. 110. Drode Iph Schiller in Shladen a. Harz. thätigen Gas8anzündern. ; LXXXI. Nr. 19 465. Schußvorrichtung für —— 642 153. 68s | S nit fälligen Zinscoupons wird der entsprechende f 10/0 Abschreibung de M 279851 . 2798! nahmten Miethen x1. M. 4440. Selbstthätig wirkende Preß- E E 2325. Regulator für Kaffee- | Nr. 14 036. Neuerungen an pneumatischen ‘erbre<lihe Materialien an Kreiswippern. Excédant gu Passif ——> |W Betrag von dem Kapital in Abzug gebra<ht F |‘ Provifions-Conto: | u.Zinsen nach Abzug vorrihtung an Papier-Schneidemaschinen. N b 4d Zusaß Z zum. Patente Ne. 36 191, Gasanzündern ; Zusatz zu P. R. 12 955. tien L RXUL Nr. 17 112. Neuerungen an Heiß- N T ewinnes) Mwerden, e Bezahlte Provisionen . A 3! der bezahlten Zinsen] 167,263 59 | Chn, Mansfeld in Leipzig-Reudniß. Adolf Spinner in Offenburg (Baden). Nr. 19 190. Neuerungen an E [ufttro>enapparaten für kontinuirlihen Betrieb. Muller & Cie. B Nückständig sind: e « N O 202g O Dage aen A S. 3314. Sammelmappe; Zusatz E dem Berlin den 8, Auli 1886, Gasanzündern; II. Zusaß zu P. eia Nr 21 317. Neuerungen an Heißlufttro>en- {18805} S f E O A A Juli 1883: F E s | a Ne. 36 156. Hugo Graf Sellern f Kaiserliches Patentamt. [18915] | » öf D 23 260. Neuerungen an d apparaten für kontinuirlichen Betrieb. Zusatz zu A h L ; a N insen und Gewinn | 285,666 38 in München. L S ; Stüve. en. A T ; parate 119. Deutsche Grunder cdit-Bauk f us I E 12. Juli 1884: S T F | XIIL. L. 3462. Warmwasser-Speisevor N f Versagung von Patenten ù Be 295. Gaslampe mit Luftregulirungs A 22 223. Neuerung an Tro>enapparaten i E N s O L N i zei heinigen di t n aria : A fil i andere ähn ampf- i : t ; orrihtung. B i Se ; Verlæaft eines Talons betreffend : M Litt, B. Nr. 2616 à os n E A ; Die Unterzeichneten bescheinigen die Uebereinstimmung vorstehenden Gewinn- und Verlust-Contoë [u a Gras Ma Lencauchez in Auf die nachstehend bezeihneten, im Reichs- Nr. 33 I52. Brennerdüse für Heizgase. _ für Torf, L ens uit Albin Der vom 1. April 1871 datirte, zum Coupon- | F Litt. C. Nr. 5006 à 100 M. A mit den E 99, Mai 1886 L Lars Beaumarchais 95; Vertreter: | Anzeiger an dem N N de dde Ln, XXVIIL. Nr. 32 982. „Maschine mit Messer- R y j Serie 3330 N Ag pee Abtheilung Il. | F * Aus der Verloosung vom 4. Juli 1885: [f Ee ‘Die ‘Mitglieder des Aufsichtsrathes : F. C. Glaser, Königlicher Kommissionsrath in machten Anmeldungen ift cin L ¿i Hage altes als walze und in Me NITEITENDES Me I Nr. 24 514. Vorrichtung zum selbstthätigen E N Me LEM99 gehbrige: Talon it. dem | M Ltt, A, Nr, 542 à 900 M B ; Tg ichtsrathes : Berlin 8W,, Lindenstraße 30. Die Wirkungen des einstweilig Bearbeitung von Rauchwaaren. j " Entl n Hydranten mit Strahlapparat im Ae aua e Rut E e h Litt, B. Nr. 2617 3218 à 200 G (ge.) Wilh. Köster. (gez.) H. Hohenemser. : “Yy. 987. Anordnung von Leitungsplatten für | nicht eingetreten. Nr. 34 281. a M Surihten us Sine des lebtéten er gezenwärtige Inhaber dieser Talons wi 5 Litt. C. Nr. 4995 502 4 57292 5748 B D C L Völcker | Klasse. / " arz ä mittelst pendelnden s C Sue Grund “oe e, E E 2 E 6196 (261 O. L [18800] Verei ir Gasbeleucl * E f die Pognle u Slammrohren. Ernsf XX. V. 5795. Neuerung an Endkompensatio- d von Häuten 1 Þ „Nr. 25 159. Botricztung, e ar» ia A E hierdur< aufgefordert, den gedachten # Berlin, den 5. Juli 1886. j i ava [np f M aan Mes Stadt Zwickau. h n E a Schiebersteuerung mit Längs- nen für Weichengestänge. Vom 14. September <XUX- Nr. 28 781. Bblgaar aus Ar e eve 1A T altrAd des Talon bis fpätestens zum 10. August 1886 an f Die Direction N, Dic Restdividende auf das Geschäftsjahr 1885/86 wird mit 80 „46 pro Actie, gegen die und Querbewegung des Schiebers. Hermann 1885. ; ,_ | XXX. Nr. 28 812. Stellvorrihtungen an Dpe- | «t L Radedf uns einzuliefern und sein Besitzre<t an de - O: j : # | Dividendenscheine Nr. 44 der Actien Litt. A. und Nr. 22 der Actien Litt. B. vom 15. Juli a. , O und Querbeweg g des Ore R 11. K. 4582. „Sißs(lafvorrihtung“ ; L. Nr. Zuges an Badedfen. s Ö nd sein Besitre<t an dem neuen | arme 5 B E C E E Herren Ferd. Ehrler & Bauch, Hentschel & Schulz und C. Wihl. Stenasl a E E M E Moehring und Albert Pflüger in Frant- | XXXI E L ; rations\stühlen.

i B 4. Einrichtung zur Ver- Y | A s 3 dem unter K. 4451 beantragten Pa- E 39. V ren zur Erhitzung LXXXVI. Nr. 32 52 h B Ms TOSUI Ia GSIAO I, ; M L A a 86. Rotirender Falzapparat. Bub F ine Sigschlafvocrichtung. Vom 8. März B R rain i leichmäßigung der Kettfadenspannung an Web Gemäß Artikel 243 des All Befanntmachung. E Vilan Firma Koenig & Bauer in Kloster ODber- 1386. j U Nr. 29 770, Einrichtung zum Aus- til hle T a) Vorstand bekannt, daß die ‘Bolivar-Gifenbalin«G Ra Handels-Geseßbuches mat der unterzeichnete | 1886. | E E S E cell bei Würzburg, Bayern. Berlin, den 8. Juli 1886. wechseln der Wanne von Glasöfen. u Stiele! v ‘Holzgeräthen 7. Suli 1884 aufgelöst ist und daß die Lautvatlen De Wes S ae La vom | April 30. n Sni us Ap f D April 30 lde Ati Getu@ M 4 <IÉ. ‘G. 3644. Beschlag für Karrenlauf- Kaiserli ches Patentamt. O S de Ds, Sim Springbrunnn E ten in Holaerss ie Gläubiger der Gesellschaft werden in Gemäßheit dessel E E E O: A | ventarien-C H 7 984 9012 « | Per Actien-Capital-Conto üve. „Nr. 30 792. Photographteha!ker. " Kaiserliches Patentamt. [18918] ctwaigen Ford vir Breedenstraße Nr aßheit desselben Artikels aufgefordert, ihre | „ventarien-Conto. . | 284 201/29 | ejervefonds- n i Tillowitz, Oberschlesien. Uebertragung von Patenten. Nr. 32 495. Kartoffel schälmascine._ e. zu r Ses E eie Ne, 0 zu Bremen 16ristlih anzumelden und geltend j; A E | « Dispositionsfonds - | E T E O für fahrbare | ie folgenden, E der angegebenen Nummer | KKXVLI. Nr. 19 541. Glühofen zum Erhißen von Stüve Vremen, den 20. Juli 1886. | Casse-Conto O, 4 40 | g Conto C e, 89 000 Rangirwinden. Wilb. Nürnbers in | der Patentrolle im Reichs-Anzeiger bekannt gemachten Plättbolzen. ia | : S Volivar:Eisenbahn-Gesellschaft iu Liqu E 9 A Betriebsfonds - Conto 15 000 Berlin 80., Schmidstr. 2a. Patent-Ertheilungen sind auf die nachgenannten Per-| “Nr. 24 307. Neuerungen an Dolzen-=vart Thonindustrie - Zeitung. (Berlin NW., Der Vorstand. s |

{18806]

—————————— 3 : Conto. Credit.

L “etter. W. von Gaertner in Theresien- Reservefonds-Conto . 20 000 bretter.

Materialien-Conto 19 594/51 Gewinne 1 Mell / A - | j | itung. _ (Ber V. G A : 9 IE le - | ; . 2835. Vorrichtung zur zeitwei]en tragen worden. Y ä inr) Ne. 97. Inhalt: Gener

“Le : Conto-Corrent-Conto. 5 643/09 | E Ee Yttrishen Beleuchtung E Karl Pollak und Laune: s E 28 675. Luftcirculationsofen. E e Töpferei-Berufsgenoffenschaft. E S. Veeira Enz « Conto-Corrent-Conto. |__105 643,09 | E G. Wehr in Berlin 8W., Alte Jakobstr. 3. | KXKV. Nr. 21 071. Bysield Manufsac- | $x X VIL. Nr. 15 107. Neuerungen an Metall- H eonnungaversude mit peutscher und en lifcher | A 567 900— R. 3608. Stromwähler mit Doppelkurbel, |“ “turine Company in Lowell, Massachafetth, | dachziegeln. tab- | Kohle. Resultate der Untersuhungen er den Debet. Gewinn- und Verlust-C ; Theilkreis und Indicator. WMeimisger, N. St. A.; Vertreter: Robert R. Schmidt in| Nr. 33 751. Neuerung an aufrollbaren Stab- Einfluß des Frostes bei mit Schla enzusaß ver- E ; - eru Souto, E Gebbert «& Schall, vereinigte physik. Berlin. Einrichtung zur Herstellung von Jalousien. ten. Allerlei. (Aenderung

[18576]

Südamerikauische C olonisations-G sellf L -Ce

f f e esellschaft J U i Ert sehenen Portland-Cemen

Nach $8. 18 91 der Sat S i; O 1886. H 206 | t in E i; i ( lishen Rundwirkstuhl. Vom : $3102. Verfahren zur Ueberführung 8.) Patent-Anmeldungen. Zis filaad m es Saßungen wird hierdur< bekannt gemacht, daß der Aufsichtsrath | April 30. A [S 1886. M 0 mechan. Werkstätten in Erlangen Ringelwaare am englischen N j X%L. Nr } [ltarifs.) P

i , : ; des russishen Z0o Mae , S : An Conto - Corrent-Conto 5 /24/l April 30. Per Zinsen-Conto 5 58969 S. 2863. Neuerungen in dem Verfahren 1. Februar 1882 ab. des Kupfers und seiner Legirungen in etn N Patent - Ertheilungen. Submissionen. An- dem unterzeihneten Kaufmann Hermann Schnoor hier, als S

; L „_ Laternen-Unt i: T: Bei und den Apparaten zur Regulirung elektro- | X1,1K. Nr. 27846. Frau Hedwig Alma ductiles, bezw. sehr hartes Metall durch Zusaß | igen. Herun Director Dr. Ernst Hasse hier, als Stellvertreter A Cuio » L d 25 y Mos : A dynamischer Motoren, speziell für Cisenbahn- Helene Meyer, geb. Müller, in Dresden. von Chrom. eig Kausmanu Richard Freyer hier E Steuern- und Abgaben- “E, E zwe>e. Frank Julian Sprague in New- Feile mit zerlegbarer Schnittfläche zum Schärfen | x11. Nr. 16 523. Entfernungsmesser. Frankfurter Gewerbe- und Handels- Bankier Max Liebecotb: S6leß Püchau, Son e ie 10 219 69 h "G E 3 714% Vork, V. St. A.; Vertreter: V. Edmund Thode dur Schleifen. Vom 1. Januar 1884 ab. Nr. 20 624. Verfahren, alia e blatt. Nr. 26. Inhalt: Abonnementseinladung. Bankier Mar Lieberoth-Leden hier, : Or 4 41017 G aE - A N 907 908143 & Knoop in Dresden, Amalienstr. 31. , Nr. 31 979. Frau Yedwig Alma_ Helene cinem Standplaßz aus zu bestimmen; Zusaß z bl S dus t 2b rbellleder ‘Kürsarge deim Arbeiter. Bankier Friß Mayer hier, Cu « eo | «A | S. 3105. Konstante galvanische Batterie. Meyer, geb. Müller, in Dresden. Feile mit P. R. 16 523. : - . [Sei d@ Awishenhandels, (Sbluß) abrikant Otto Schwabe hier, tungs-Conto . 1 058/98 Marcel Sappey in Paris; Vertreter: Wirth zerlegbarer Snittflähe zum Shhärfen dur) “Nr. 26 747. Verfahren und Westeumens Seeburg atusité Srünbungen. (Der deutsche Kittergutsbesißer C. H. Kayser auf Neukirchen b. Deutschenbora Sypesen-Conto . 90 494/33 & Co. in Franffurt a. M. f Schleifen; I. Zusaß zum Patente Nr. 2 . Entfernungen von einem S d t 0 | Notntal-Osen) Sammelmappe. Gerichtszeitung. ä ita von Le QLUO Mügel, f «„ Vetriebskosten-Conto 10 221/04 XXIZIL. M. 4468. Verfahren zur Herstellung Vom 1. November 1884 ab. stimmen, Aufnahmen zu maen und Kurven Firmenanzeiger. Konkurse. Inserate. während der Vorstand von den Herren Immobilicn- und In- Hal ciner Seife, bei deren Gebrau<h die Bildung | [KXKL. Nr. 36 040. Hermann Otto 'Tasche zuste>en; IT. Zusaß zu P. R. 16 593. Firn z Rechtsanwalt Dr. Albert Genßz\{< hier, ventarien-Conto : freien Alkalis vermieden wird. G. A. Man- in Leipzig, Ranftshes <en 5 II. Com- . Nr. 29 359. Feldmeßinstrument. avis R Ti U bas Gootlet i N bild ,_ Landwirth Dr. Hermann Howard hier Abschreibungen 34 971/09 &oldt in Frankfurt a. M. binirter Formir- und Umbugapparat zur Be- Nr. 29716. Neuerung an der Ehrhardt’\chen Gewer e H tir das ls ha gebildet “Seivua den 5. Juli 1886 Reingewinn... 137 500|— XXIUV. B. 66583. Pagage Her- festigung E As von Schuhwerk. Vom Waage um igen von S ier e {i en. N 4 S O MER e den 9. J i A S mann Böttger in Dresden. 3. Januar 1886 ab. E L . Neueru! t: a. : Va vanpunieler von Der Aufsichtsrath der Südamerikanischen Colonisations-Gesellschaft Z 218 979/79 218 97979 XXXIV. G. 3743. Seitungshalter. F, Berlin, den 8. Juli 1886. zur Messung hoher Temperaturen. Mieteay r Prins Pn Miles. A0 Swhnoor. . Zwickau, den i Juli “ie G y Groh in Berlin idt Mager e, s ih NaisertiGes ent [18917] / a 0 486. Durchscnittsprobenehmer sür Fenfter-Tricb- M -Becsluß, (Mit Abbildung.) {$6802 ° i ercin für Gasbelenchtung der Stadt Zwickau. «„ M. 6216. Vorrichtung an Kinderwagen zu! üve. iissigkeiten. i | e e So ratioa, vir: U {46802] Actien-Gesellschaft „Deutschland“ Marten Müggenburg. F. Gerold. E Befahren der Treppen Lan RETARE Erlöschung vou Patenten. XLIV. E 4 E, Neuerung an hydrau g: eig Ehm iben vou Borsten und R Vilanz vom 31. December 1885 : 6 : A Dresden, Amonstr. 24 UI. oline: Ala Die nachfolgend genannten, unter der angegebenen lis<hen Knopspre L aacivrat aut ace! Gua U N cine neue Aluminiumlegirung. E O G Meidericher Steinkohl . « N. 1430. Bügeleisen mil na Qu Númmer in die Patentrolle eingetragenen Patente | XLVY. Nr. 2 "Qs Us a belsGieber und 6A en. “Nähmaschine in Berlin. Puypulver für Debitoveu. Abschreibung. L CricYer ct oh enbergwerke. sab ¿um Me n N 092. Von sind auf Grund des $. 9 des Geseßes vom 25. Mai A Ma a oarftentiles, Ge erste Soliematerial, Literatur: Die Kon 1) Grundbesiß-Conto E e i, j Creditoren. O —_ACtiva. Vilanz vom 31. März 1886. TPassiva. m er er < für Schule und O erloschen. R ns 19466. R s e Be lsfienirung gere Anlagen in Bres, le E | 200 0 14 : A : i henkK in Bern, | KLasSe- il i { lzen der zum Ueberziehen von Lelegraphen>, | Be ’8 Buchführ L A 226 154/60} 2 ‘lehen- c | Haus. Dr. med. Felix SchenK in Zern, L 19. Anzündevorri<tung für Lam- walze / : ' (8 Buchführung für Hnr Pwaaren. Bekannt- Y Aingolen Anlage Conto A E 42 335 05 3) Ca : h Vel Seelen, Nova und Immobilien . . 9 332918 28 Actien-Capital 9 024000 S Q Av Sm it Ativen- ven, pur welése ein brennender Spiritustropfeñ Mon und guberent Nbeli, dieies, E E A tee die Venera ret der ircti Cut 09/90 40 579/251] 4) Reservefond-C . 2429 Wt 35, Ab C N | Ï L : _ m Dochte fallen gelassen wird. ' S Herstellung von | Mit lieder des Landesgewerbvereins für M 9) Mas{inen-Conto. . 93180] 92 246| Aclervefond-Conto . 3637334 | Ruhr u. Rhein 7036 \hreibungs-Conto : | dung auf Walzen- und Wagengatter. J. Weyn, zum V L 576 dier "Nr. 25 493. Verfahren zur He ung y tg der des Landesgewerberein n Hessen 6) Eifenbahn-Anlage-Conto , 15275] 15 12075 f i a 4 838/8711 1884/85 6 167 000,00 | A Mühlenbaumeister in Stettin. 1 Ab, O ihlapparat neusilbernen Backen an bunt gefrästen Schalen | b. Anzeiger: Patente von N Verwaltung der Ber- I : ï 20/7! Wecbsel-C ; Ï i r, 8 » f BL i + | VIL. Nr. 7233. Schnellkühlapparal. / ; nd Fräsvorrih- | wohnenden Erfindern. Die Verwaltung 2 E ngs Sonto A 12/10 1198/20 Matetalle aua Westende . . M 15 899,39 O DivideTe, i T M E i E P A E Nr. 16 440. Hefenmaischmaschine mit rotiren- in i ¿nd TasGenmesern fes zwischen liner MWaarenbörse. Ueber Patentverleßungen und 2) Utenfilien der Kokeri . 95/90 4 700/50 : V e: 92, ividenden-Conto: N zwei ungleih großen Arbei i * | * vèr Wasserleitung und entgegengeseßt sich bewegen- tung zu ; liner Waren N. M E 4/55 272/10 / " Ruhru. Nhein_„ 16590,18 | 32 482 /z0|} „unerbobene Dividende 10 158/00 vexem und konkavem Rande. B. Sehmacken h v lone Baden und Schalen, À Brin Verg in Def x U a 11/95 584/75 Kohlen-Magazin: Ruhr u. Rhein... 722/89 ees S e 60 E O AEE n t D N Varbenbints- Nr. 24 068. Verfahren zur Herstellung von | , a 33 618. euerung j 19) Cass aat C 2 B Pit bes Qo ire: Sf O a L Gd 423484 Lébñe: S s G Maschine N, ‘indi Adaloh Moltrecht | Spiritus und Sprit aus stärkehaltigen Rohe Y, Lees 270. Neuerungen an Naßmühlen. Handels - Register. S 27 067/75] 5 55 “as: aide N Tar fue Vei 145 669 Westende 4 46 677,11 | . in Penzlin, Me>lenburg-Schwerin. stoffen unter gleichzeitiger Gewinnung von LIL. Nr. 20877. Maschine zum Aufnähen ge- Die Handelsregistereinträge aus dem Königreidß 4 25 802/83 ——_——= E L E 54 ¿ | zlin,

525 802/83 i * 7 178 349 99 Ruhr u. | „Seh. 4111. Neuerung an der Vorrichtung Futterkuchen. E lo<ter Knöpfe auf Kartons, e bem Königreich Württemberg und Debet. Gewéun- und Verlus-Conto. s 7 S D veifltatte F oa M. 178 349,99 Rhein ._„ 20 474,36 67 151/47 zur Sicherung von Soraubett: und Einste>- | VIUn. Nr. 28 942. Mas Cre Bo as LIEL. Nr. 32 U Verfahren Butter haltbar Sach]e um Hessen werden Dienstags,

i ; gth „9000,00 169 349/99 1 —————— | S ; Abbrechen ; Zusatz Kochen und Entfetten von Gew dem Großherzo Un E E untér der Rubel S —_— h T S Ref. für 2 ù | ; Stollen und von Griffen gegen Abbrechen ; ZU| zu machen. Frttembera a, 2A pro 185 „. ‘8 000 M „g | Conto der Abfindung der früheren General- | Ref. für Bodensenkungs W

S tes U ; bezw. Sonnabends

; BOs : j t i i L . tellung von Papierspulen. | Leipzi Stuttgart und Darmstadt 1885 . i N Abigeet 884/85 6 1 s Ct E j die M O a R V bares Gummirmesser | LAV. Nr. 24 944. Hers Leipzig, resp, Stuttg id „4 ndlungs-Unkosten pro 1885 , 1422/75 E Pabe ans ges E 8933/36 Veto L, a 4 : bert in Augsburg. „Nr. 32 601 Verschiebbare d Stuttaa t Reis, Me U e, 6 27 067 75}} e. Verlust-Ausgleichung d. d. Reservef. d

is i; - ittler. i ; i «6 28 794,82 de 1884/85 6. 13 897,68 j : A i uf die zu | „_Nr. 35 435. Adreßkarten-Vermitt veröffentlicht, E 2 n ; ¿rische treichen der Appretirmasse a ¿ p 75 2 46128 Abschreibung pro 1885/86 . , 14397,41 | 14397411] Þ. 1885/86 30 000,00 43 897 68 i KLVL, W, AS2S, moe a n L ‘Gewebestü de. L in E Ne. I9 079i ares 5 vis Wechselkassette L aa 118941] uni | 3649050 36 190 50 Total | 9 708 163/69 Total | 9 708 163/69 F New-York, 66 Boerum Street, V. St A. ; Ber- S A râneeanbydrit, S " mit lihtdichtem Aermel. ions-Wasßerheber des Königlichen Amtsgerichts 1. zu Berlin. Marten, den a ra is L Actien-Ges Asia Lede den 30, Juni 1886. treter: V. C. Glaser, Königliher Kommissions- a: He 5 Y E Dampféntviékler, ais | 1 K. Nr, 33 260, Gas zl osi o Waserh er. Wulggen E E I 1B if an

a orftand. Ó E [3 a î S î n i in 7 s G E c : 24: Ç s S L . n U L : T f en k

ai Der Aufsichtsrath. f Der raS E NDEIAIVEITS, : A Q L Doppelträbriinen für stark» SE Ae mit selbstthätiger Regu- | L Wagen zum leichten Befahren sandiger und n A E Gesellschaftsregister Folg ' ballige Riemscheiben. C. A. Loewe in Ber- na s D us . Apparat zum selbstthätigen \sumpfiger Wege. N L iat dsaitifinlegbitén palte 1. Laufende Nummer: M L 4300, Deppeltwifende Schmierpumpe " Ablassen von Flüssigkeiten bei bestimmten Tem- Nr. 28 637. Neuerung an 3 10 050.

« . 45 . oppeliwi

á Wagen. mit rotirendem Stiefel für unter Dampfdru>k peraturen.

R C s ( : ai 2) KaÆsofen-Aulage-Conto. . 4 615/40 _94 9795| 1) Actien-Capital-Conto