1886 / 163 p. 1 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

é Loto, per diesen Monat und per Juli- Liverbóoï, 12. Iuli. (W. T. B) J Ï vf: Di ; z E o E Siebe L iverpócïî, 12, Juli. (W. 3) Baum Anmerkung: Die Stationen sind in 4 Gruppen | [19660] Bekauntmachung.

August wolle (Schlußbericht). Weitere Meldung. Dbollerah : ] fi i Aff}se} i l e . W Meldung. D geordnet: 1) Nord-Europa, 2) Küstenzone von Irland | Der Gericts-Assessor Carl Nenma Septerber-Dktoder SRIE Æ, per Oktober-Novembe-; | fine 41/16 d. : S bis Ostpreußen, 3) Mittel - Europa südli< dieser | Ministerial-Reskript vom 28. Juni 1886 zue Nets 0 d ,„ per November-Dezember —. : _Glasgowy, 12, Juli. (W. T. B.) Roheisen. one, 4) Süd-Europa. Innerhalb jeder Gruppe | anwaltschaft bei dem Königlichen Amtsgericht E Troctene Kartoffelstärke pr. 100 kg brutto inkl. | (Schluß.) Mixed numbers warrants 38 h. 10 d. | ist die Richtung von West nah Oft eingehalten. Lübben zugelassen und in die Liste der bei dem L cut cl Cl 2

Sat. Termine fester. Gek. —Ctr. Kündigungs- | New-York, 12. Juli. (W. T. B.) Waaren-| Skala für dic Windstärke: 1 = leiser Zug, | nannten Gericht zugelassenen Rechtsanwä vreis M. Loco, per diefen Monat und ver Juli- | beri <t. Baumwolle in New - York 9°/16, do. in |2 = leit, 3 = s{wa<h, Ú = mäßig, 9 E N Nr. 3 p ata M, gei August 17,00 M, per August-September —, per | New-Orleans 9. Raff. Petroleum 70 0% Abel | 6 = stark, 7 = fteif, 8 = ftürmis< 9 = Sturm, Lübben, den 8. Juli 1886, September-Ofktober 16,60 Æ, per Oktober-November | Lest in New-York 7 Ed., do. in Philadelphia | 10 = starker Sturm, 11 = beftiger Sturm, 12 = Königliches Amtêgericht —, per November-Dezember —. : 7 Gd, rohes Petroleum in New-York 6, do. | Orkan. t Oelsaaten per Se Gek. —. Winterraps Á | Pipe line Certificates Doll. 66% G. Mebl 3 Dol. Uebersicht ver Witterung: a Und Sommerraps H, interrübsen 4, Sommer- | ò G. Rother Winterweizen loco Doll. 894 CG., | Der niedrige Luftdruck, dessen Kern im Nordwesten Verloosung, KraftloLecrklärung, rübsen pr. Juli nom., pr. August Doll. 897 C., pr. | liegt, hat si< über das ganze Nord- und Ostsec-| Hinszahlung u. f. w. von öffentlichen

Rüböl per 100 kg mit Faß. - Termine fest. | Scptember D. 905 C. Mais (New) 472. | gebiet ausgebreitet; cir Auslaäufer liegt ü d f

bs mi S E l . | Septe ; D, é at t ; êgebreitet; cin Ausläufer liegt über dem S

Gekündigt Ctr. Kündigungspreis _Loce | Zucker (Fair refiniag Muscovades) 4F. Kaffee | nördlihen Deutschland, daselbst Regenwetter mit Z R, P é

mit Faß —. Loco ohne Faß 42,541, per diesen Monat | (Fair Rio-) 9}. Schmalz (Wilcox) 7,00, do. | mäßigen, meist südwestliden bis nordwestlichen [19875] z c A 0 0 Cl |

43,1 6, ver Juli- August —, per August-September —, | Faicbanks 6,90, do. Robe und Brothers 6,90. | Winden verursahend. In Wilhelmshaven fielen 20, Bei der am 7. d, Mts. stattgefundenen Zichung onig Î Len Î 2 S |

per September-Oktober 42,7—42,9 bez., ver Oktober- | Sve 7¿. Setr-id: frat 2 in Wustrow 24mm Negen. Die T c | find folgende städtische Schuldobligati chuf ob 9 bez., r é idi {rat 2. E 2 L ) 9 Negen. Die Temperatur ist | !110 [hel Iotc SO igationeu behufs November 43,1—43,2 bez., per November-Dezember | _New-York , 12. Juli. _(W. T. B.) Visible | über Deutschland eee und nähert si< wieder | Rülzahlung ausgeloost worden: : 43,4 M, ver Dezember-Januar —. Supply an Weizen 28568 000 Bushel, do. do. an | den normalen Werthen. 1) Nr. 3 72 78 215 223 235 448 695 726 und Leinöl per 100 kg loco M, Lieferung —. | Mais 9181 000 Bushel. Deutsche Seewarte. 799 der Serie A. über je 500 f N he ereadei Beh Nr. 62 172 296 429 436 485 510 662 723 E R E RTTE M Alle Post-Anstalten nehmen Bestellung an; |

Petroleum. (Raffinirtes Standard white) per 727 und 762 der Serie B. über je 100 M —— / : | Das Abonnement beträgt 4 Æ 50 | Æ i I Ea ia Leg | | |

100 kg mit Faß in Posten von 100 Ctr. Ter- Verlin. Central-Markthalle, den 13. Juli. | ——————————— Loco o, per diesen Monat —, per August-Sep- | Witterung und der Regen machten ihren Einfluß . L , | Ten lus Pictoria-Theater. Mittwo<h: Zum $1. Male: 590 M und für das Vierteljahr. dition: SW. Wilhelmstrafie Nr. 32. n Spiritus per 100 1 à 100% = 10000 1 °% | Waare in der feuhten Atmosphäre gar nicht haltbar Manzotti. Musik von Marenco. Dekorationen Serie D. über je 100 M. R —— 1 A h R É AARS S Ur 14. Juli, Abends 1886. JSuli-August 37,6—37,7—37,6 bez., per August-Sep- | ganz außerordentlich niedrig. Es brachten Pfirsiche Triumphzug Julius Câäsar'8, ausgeführt von | gegen Rückgabe der Schuldverschreibungen, der Talons m aa den 4 0e :

mine ge\häftslos. Gek. Ctr. Kündigungspr. Á& | (Markthallenberibt von J. Sandmann.) Die kühle ThHeat i S 3) Nr. 204 324 513 716 720 811 814 845 tember —, ver September - Oktober —, per | auf das Obst- und Gemüsegeschäft in auêgedchntester i | | ; : Jusertionspreis für den Raum einer Drudizeile 30 S | A E N 3 K Termine fester. Gekünd. l. Kündigungspreis | und muß um jeden Preis losgeshlagen werden. Dem- | von E. Falk. Jn Scene geseßt von Ettore Coppini Die Rückzahlung diefer Obligationen erfolgt am i n T . , Berlin, Mittwoch,

886 917 und 933 der Serie C. über je Oktober-November —. Meise geltend. Auch ist des Regens wegen die | Amor. Großes Ausstattungsballet von Luigi ) Nr. 72 190 344 479 533 584 und 727 der 8 M, loco mit Faß —, per diesen Monat und per | entsprechend stellten ih die Preise für einige Artikel | von der Scala in Mailand. 84 Uhr: Großer | 2. Januar 1887 durch unsere Stadtkämmerci M 163. -o

Fember 37,8—38,1—37,9 bez. ver September-Oktober | y. Kiste von 12-——20 St. 1—1,50, Erdbeeren 15— | 750 Personen. Anfang 7% Uhr. Sommer-Preise. | und der über den 2. Januar 1887 hinaus fi : 38,9—38,7 bez, per : 38,8 | 20. fd, Kirschen. P D 6 D F G A Ee -Preise. ber den 2. J 387 hinaus si er- E A! bez, per Oktober-November 38,8 | 20 Z þ. Pfd., Kirshen 9I—15 H p. Pfd., Blau- Donnerstag: Dieselbe Vorstellung. s tretenden Zinsscheine. Unerhoben géblieben fing bis bis 39—38,9 bez., ver November-Dezember 38,9 bis | beeren 6—7 A. p. Scheffel, reife Stachelbeeren 20— —— E jest von den am 7. Juli 1884, zur Rückzahlung den Ged _ E ir. Stadt- Die Zahlung erfolgt von 9 Uhr Vormittags bis 1 Uhr | deur des Feld-Art. Regts. Nr. 6, v. Froben, Ober er u d Gem sd \ mandeur des Feld-Art. Nee Nr. 14, Kraufe, erst-Lt. un

39,1—39 bez., per Dezember-Januar —, per Januar- | 30 S p. Pfd., Pfefferlinge 7 f p. Ctr., Gurken Ei : 2 : 1885 8geloosten Wei D e) V. V. erlin( atb. V. WIL., L 1 f rolls Theater. Mittwoch : Aenunchen von i AOUUCE O59 ausgeloosten XBeimar. Stadt- 7 u L: ben Aller nädi st geruht : # Se. Majestät der König ha gnadig Nathmittags, mit Auss{luß der Sonn- und Festtage und der E e des Fuß-Art, Renis. Ne, 11, j Obersten befördert.

Februar 1887 —, 15—20 S p. St>, Schoten 3—4 M p. Scheffe igationen : S p. Cid. oten 3—4 M p. Scheffel, | Dg obligationen:

arat. : L R R s‘ : i 5 u ; . x

l Serie B. Nr. 307 über 100 4 dem Konsistorial-Rath und Superintendenten Mauer s seßten drei Geschäststage jeden Monats. v. S <midt, Major vom Füs. Regt. Nr. 40, unter Beförderung

Spiritus per 100 1 à 100% = 10 0009%/% loco | grüne Wallnüsse 459—50 „$ p. Pfd., Kohlrabi 50— Bei aunsti Wett d ( i : ei günstigem Wetter vor und nah der Vor- N Ult 1885 iy Nich : » Le ; j il Os s ; ; 2.6 , t j L Sid 1006 - uObeloollia MIEMIE Gee berg zu Georgs-Marienhütte n Landkreise Oanabrüs, pra: Die Einlösung geschieht au< bei den Regierungs-Haupt- | zum OÖberst-Lt., als etatsmäß. Stabsoffi. in das Inf. Negt. Nx: 1

ohne Faß 37,7 bez. 719 H p. Scho, Salat 50—75

Weizenmehl Nr. 00 22,25—20,75, Nr. 0 20,75 bis 7 E : E tellung, Abends bei brillanter elektr. Beleubtung des | 2, Fanuar 1886 8gelooîte ; > ; G i Rons- S

19,00 bez 3tveis ü 4 | Sommiergartens: Großes Doppel-Concert. Anfang | obligato OOIIO SRCIRIE, CtaNis : ) ten Pfarrer Müller zu Düsseldorf, bisher zu Rons- | » en und in Frankfurt a. M. bei der Kreisïasse. ZU | persezt. Daun, Major vom Füs. Negt. Nr. 40, zum Bats. Com- Roggenmehl Nr. 0 u. 1 18,00—17,50, do. feine A ce von 18 A TUOE 5, der Vorstellung 7 Ubr. ¿ia Da D. Nr. 189 über 100 : p E 2 Lennep, und dem Ober-Postkommissarius a. D, ae Zwecke bagen die Aktien nebst Zinsscheinen und L a ernannt. Anthes, Major aggreg. dem Inf. Regt. Nr. 65, E Cu, Î MES 00 bez, Nr. g 1L M Auftrieb Une Fleis{preife na f Flefacewidt, mit Uerliag! E des Hrn. Heinrich Bötel. | welce beide nicht ichr Veriut T G i S aG zu Solingen den M T ritter Anweisungen einer dieser Kassen hon vom 15. e Ee in Lie egi Haublnang ene, R Su. Hs Be O O e a S 1 v, 100 ko be. iufl, Sa. | Nidnahine der Schweine, wel<e nad Lebendatwi(t{. a Cme von Portici. Weimar, den 8. Juli 1886 : : . dem Ober- und Geheimen RegierungSa d þ eingereiht werden, welche sie der Staatsschulden- | S reiber, Major vom Inf. Regt. Ar. 28,

Stettin, 12. Juli. (W. T. 2.) Getretde- | ehandelt werden. eine, welche nah Lebendgewiht | Billets und Abonnementsbillets à Dkd. 9 46 sind De Us Me ent Klasse, dem 1 Ober-Regierungs-Rath Kühne ebendaselbst | 2. «J. ab eing A vorzul t und nach erfolgter | zum Oberst-Lt, als etatsmäß. Stabsoffiz. in das Inf. Regt. markt, Weizen höher, loco 152,00—155,00, | “Rin a E n | vorher zu haben an der Kasse, bei den Herren Bal Der Gemeindevorstand. zu Kassel und dem Ober-Regierung 4 fretär Tilgungskasse zur Prüfung vorzutegen hat und n 6 132 versetzt. Volk, Major vom Inf. Regt. Nr. 28, zum Bats. pr. Juli - August 15600, pr. Sept. - Oktober „Rinder. Auftrieb 2921 Stück. (Dur(schnittspr. | Unter i Binden 49 Sinbeanoro, Sein rfte. L0n Pabst. den Königlichen Kronen-Orden zweiler Klasse; den E . zu | Feststellung die Auszahlung vom 15, Dezember d. J. ab Me. 1A R S0 Me idner Major aggreg. dem Inf. Regt. 156,90, Roggen fester, loco 121,00—126,00, ver fes E d aaa 10 Qua- C. Heintze, Unter ven Andei S ‘inb aiten a. D. Lampr e<t zu Nicolai im Kreise Dececauseri fit ewirkt. L ; : Nr. 28, in die erste Hauptmannsstelle dieses Regts. einrangirt. Frhr. Juli-August 126 50, pr_September-Oktober 128,50 | [ität 60—66 : AMHOEUE CE=BO e LN Se Doi, Markgrafenstr. bie + Wochen - Ausweise der deutschen Breslau, dem Ober-Hofgärtner ay e zu bahn - Werkmeister Vom 1. Januar 1887 ab hört die Verzinsung | Poe>lin v. Boe>klinsa u, Major vom Inf. Regt. Nr. 55, unter Rüböl unverändert, yr Juli-August 43,00, yr. Sep- | S{wei Auftrieb 7568 Stück R S Täglich: Gemälde - Ausftellung neuer Werke : 2ettelbanker E Landkreise Hannover, und dem. isen A der gekündigten Dokumente auf. ; Beförderung zum Oberst-Lt., als etatsmäß. Stabsoffiz. in das Inf. bee Dltobee 4800 Spiritus - fest, loro | erne. Austrieh 1668 Sti, (DurchsGultis» | yon Wassfili Wereschagin, Geöffne Zettelbanken, dil u Witten im Kreise Bochum den i die bereits früher ausgeloosten, auf der | Regt. Nr. 79, v. Laer, Mashr vom Füs. Regt. Nr. 36 als Bats. 37,20, pr. Juli-August 37,00 vr. Auguft-Sep- e: e iee 0, si and- | mittags 11 Uhr bis E D Ubr Eiitae P) Bt iben oven - Örden vierter Klasse; sowie dem Anlavs N eten, dos t A Dokumente wiederholt Diens =4 das Inf. Megt, Nr. 5D, verseßt. v. Scheven, tember 37,40, pr. September-Oktober 38,20. Petra- | kei 900/. T } “Bel 5 #6, b. geringere 80—84 M | 50 A und von 4 Uhr an bis zur lezten P uf der nige G c; Schalkau im Landkreise : / i - bi C Chef, vom Füs. Regt. Nr. 36, der Charakter

A f A v 1 bet 200/96 Zara, * 6 Mb, ! E » f 3 aus a 60 . y 2 nther zu halfau d mit dem Bemerken au erufen, daß deren Verzinsung be- | Hauptm., isher Comp. GCHes, vo 09, leum versteuert, loco Usance 17 °/0 Tara 10,80. Sti É 10 Rd, Buy O e 00 D. Zas pet der Oper Entrée inkl. Theater 1 4 j A S (i { fi s d en V a t f 1 evangelischen ta dine D Hessing zu Ruthe im eas) Sp er: V 9 G i Berloos als Major verliehen. Naumann, Pr. Lt. vom Füs. Regt. Nr. 36,

Posen, 12. Juli. (W. L. B.) Spiritus “Ratb Auftrieb 182 c n - ) : Breslau, den Oa n Me Westfalen, und Ulri < reits mit dem 31. Dezember des Jahres YFOT ELOAINO C Chef, Eichner, Sec. Lt. von demselben | Si L. B. ; E o @ e ; j / x zum Hauptm. und Comp. Chef, Sl ; s loco ohne Faß 36,10, pr. Juli 36,20, vr. August „Kälber. uftrieb 1821 Stück. (Dur{schnittspr. í v f: M A u D / reise Hildesheim bisher zu Minden in Westfalen, aufgehört hat. ; ; Q 6 i: v. Wurmb, Major vom 36,50, pr. S rviediber N pr. ‘Dia V E ae) 2 Qualität 0,80—0,96 4, IL. Qualität E E D Tyeater, A Mittwoch 3 Ls E. 4 Braunschweig ferner Len Postshasfner @ «r 9 Der Betrag der etwa fehlenden, unentgeltlich abzulie- Su "RUE r 6 E Gefórderitig zum Sberst-Lieutenant, Fest. : Sud Auftrieb 37 542 Stück. (DurGfSni balbe e fen E angekündigte Extra-Borstellung zu A: . F Elberfeld und dem Privat-Buchhalter und Kassirer ntg ü fernden Zinsscheine wird von dem zu zahlenden Kapitalbetrage als etatsmäßiger Stabsoffizier in das Inf. Regt. Nr. 116,

Magdeburg, 12. Juli. (W. T. B.) Zu>er- | für 1 ks.) 1. Qualität 0 O E alben Kafsenpreifen findet des ungünstigen Wetters | FoursfZhiges Deutsches Geld . 4 17 897 668 5 u Alf im Kreise Zell das Allgemeine Ehrenzeihen s zurückbehalten. v. Kalinowski, Major vom Inf. Regt. Nr. 55, als Bats. Com- E Oh meg 004-000 T E e Oen, Paul Hatmbrót vom Friedrich ReiGsfafenscheine e Cen R verleihen. : Des zie bett Queiun@n M 08, S S G O Anf Mot, Ne: 88, uner Befbrberung zum U E L QEnven, N U : C L Mole canbexep Deutscher / i nentgeltlih verabfolgt. und Comp, Chef vom Inf. E: ina produkte, ercl., 750 NRendem. 17,80. Fest. 3 ; L A : eite G L Qu Sai Male: Das Banken O ; ip L L U TUOO Att T ls: Zuli S s überzähl. Major, in die erste auptmannsstelle des Inf, Regis, Gem. Raffinade mit Faß 25,75 4, gem. Berlin, 12. Juli. (Berit über Provisionen | Treptow A N E en von Leon | Sonstige Kassen-Bestände . 404 0092. 5 y i [t ‘der Staatsschulden Nr. 55 versetzt, Ludwig, Pr. Lt. vom Inf. Regt. Nr. 88, zum Melis I, mit Faß 24,75 M Fest. von Gebr. Gause.) Butter: Die Bedarfsfrage | xi@ ‘Af oran Musik von J. Goell- | Wecsel-Bestände " 54 722 346. ts<hes Nei <. Hauptverwaltung de Hauptm. und Comp. Chef, Litty, Sec. Lt. von - demselben Regt,

9e | rih. Akt 3: Im klassischen Dreie>: La Orquesta | Lombard-Beftände E E digst ht Meorlbber. zum Premier-Lt. befördert. Ze d Haiptinduk ge Comp. R S s ; ädigst geruht : Chef vom Infanterie-Regiment Nr. 66, mi enton ur h Se. Majestät der Kaiser haben Allergnä hef vo E e e S E t : Hta-s [ Disposition gestellt uud gleichzeitig als Plaßmajor in agdeburg f den Königlich preußischen Kammergerihts-Rath Roe} e e P 4 Ritter, Pr. Lt, vom s egt. Nr. 66, zum

Breslau, 13. Juli. (W. L. B) Getreide- | war in der vergangenen Woche shwah und gi , 0 . . A D F 7 7 A j l l D) ) ) d ( inc 5 T l 5 / markt. Spiritus vr. 10901 10096 pr. Juli-August | wiederum ein großer Theil aller Zufuhren zu aro, ale Gas (Schneevogel, Maler: Hr. Hambrock Effecten-Bestände S

: V C ° «C C :

Im prachtvollen Sommergarten: Großes Inte 5 268 118,

A : Oroßes Inter- D s Gie Ka hts-Ra l SSÂV2, zu Berlin zum richterlichen Mitglied des Reichs-Eisenbahnamts wiederangenentME Cel, Hedide, om Ini. Negt, Nr: G, un L. vom Inf. t. Nr. 60, zum

E Debitoren und sonstige Activa c . ¡1 OU, 1 E A « Ute 4 T v C SHerI( Dl ‘ungsverha nisse fi S 9 S 134,00, pr. Septbr.-Oktober 135,50, pr. Oktober- | kaum noth weiter verflauen. Notirun r nationales Instrumental- und Vokal-Concert. La | (4; ; : l vem i "u Nan C F gen hiesiger | Orquesta Españ S R A E a | Gingezahltes Actie 3 A i titg ride Gandtabele, Mutelin der Séwdtee O S he i l 4 039 560. | für die Dauer seines gegenwärtigen Staatsamts zu ernennen. Bekanntzachun O ftober 1878 jum Pr. e O Mol h “S . Lt, vom Lf Meat Nr. 118, in : | f i eyes vom 421. ober ._| Pr. Lt., befördert. olp 6e. Lb. Lu , Regt. Nr. 118, E G R GEOE did Inf. Regt. Nr. 60 verseßt. Frhr. v. Dalwig, Sec. Lt. von

November 136,00. Rüböl loco Juli-August —, | Verkaufspreise: Feine und feinste Ost- Bes Á j C 00, 2 A1 ; Luis M st- und West- e, E N L: : : Reservefonds pr. Au: ust-Se \te be 43 00. ink: O r i N P c 8 n. L verstärkte Hauskapelle. Auftreten der Sch) 20 N - S A L ) ovU gust-September 43,00, Zink: Umsaßlos, | preußische Butter 95—105 4, desgl. Medlen- | Alpen-Sänger-Gesellshaft Tschachtli (4 Diet Banknoten im Umlauf „47498 400. F e i 2 Dartmoutl ie i rlein & Comp. zu | der Reserve des Inf. Regts. Nr. 113, früher in diesem Regt, im 4 Die im Dru> und Verlag von enl ib aktiven Heere, und zwar als Sec. Lt. mit einem Patent vom 12. März

Wetter: Schön. r, Prignit 3 nersche 8 21 “Is: E Köln, 12. Zuli. (W. T. B) Getreide- L ate “fi ‘Pachtecbotter aler Art 50 (fer | 4 Herren), der ungarischen Liedersängerinnen Taciano Tüglih fällige Verbindlihh- 5 4 : I o a e, feme I D6 (06 dur T, ‘Qualitäten O r S und des Original Wiener Schnab’l-Trios. a R M E 9 898 426, E Der Kaiserliche De zu } : è O pr. Juli 16,70, pr. November 16,80. Roggen | 80—88 #; 11]. Qualitäten diese Sorten | Abends: Brillante JUumination dur 20,000 Gas- | Kündigungsfrist gebundene England) hat an Stelle des bisherigen Konsular-Agenten | Nürnberg 1886 erschienene Dru>dshrift: „Die wirth- ; Inf. Regt. Nr. 113, wiederangeftellt, v. Jagow E A e E e n I 1680 ¿61 Pommerse 1079 ot: Nebbrudben, | Men, : a a ; Gols D) 2e ven Kaufmann Pike Ward zum Konsular- | shaftlihen Krisen und die Sozialreform. Nah einem | 1 e etatsmäß, Stabboffzier des Kür, Regts. Nr. 1, 13,40. Hafer loco 14,50. Rüböl loco 22,80, pr. | Niederunger 70—75 4; Bayerische Seiner 86 S Goncerts 6, der Vorstellung 7 Uhr, Goa int Sulnbe! zahlbaren, noch bt s : Agenten in Teignmouth bestellt. Vortrag (gehalten in einer Nürnberger Arbeiterversammlung) | Major mandeur des Ulan. Regiments Nr. 16 ernannk. abe E 95 M; Baycrische Landbutter 70—75 M; Preu-| T nnerltag U. folg. Tage: Das Paradies. Wechseln sind weiter begeben adban: la l von Dr. Bruno Schoenl ank“, wird hierdur auf Grund | Frhr. v. Reisha<, Königlich württembergisher Major (S E 12, Zuli (W. T. B.) Petroleum ßishe, Litthauer 70—75 \; Polnische Butter 68— 2 j s / 4. 1877 053. 40 T von $. 11 des Gesetzes gegen die gemeingefährlichen Bestre- | und Escadr. Chef vom Ulan. Regt. Nr. 19, zur Dienstleistung als 6,45 A S A aw iuites, nt dn, 10° S Mar A C A e E E Die Direction. E Bekanntmachung. bungen der Sozialdemokratie vom 21. Oktober 1878 verboten. eil E tet Ev B E Le "Diebe bu ' x : : utter, garanUrk rein, t; targarinbutter | Capricciosa. Operette von Leon T . Musi i, ; ; : Zuli j ; v. Wrochem-Ge orn, Sec. L. a suite De U. Hamburg, 12. Juli. (W. T. B) Getreide- |0—54 4 Pflaumenmus: Schlesishes 14 u von C. A. Naida. Anfang 7 Rai E [19877] E : Am 020. d. M. wird im Bereich der renn a SUDLeN "L lerungs-Arüsibent / Negts, H E 2 O t A aid Grat 18 i E te en der Haltepun G mee . Regt. Nr. 3, ein Patent seiner Charge pertteyen. den Stationen Jmmelborn Und N E In Derreung: Wis Lauda, See Lt. vom Hus. Regt. Nr. 8, in das Garde-

Se Se t uva, A Mer o Schmalz: A P den ersten Tagen der D : 1p 160,009. Roggen loco ruhig, med>len- | vergangenen Woche cine kleine Schwankung na cramilien- Nachr ; As é j ;oy-Ne : sen d L rubig. 100 00 bis “02, O D at E, 000 e B 0 Tendenz des Marktes cintrat, ietdte id Verlobt: N Hedwig aa E Gerichts8- e E ank, + 4 Sli de a V aas E von Tzschoppe. Hus. Regt. verseßt. v. Jagow, Nittm. vom Ulan. Regt. S 4 Rabl ill n 6A e und Gerste still. V ge r bald A eine dur<greifende Bewegung Referendar Fritz Riemann. Frl Sophie Le T . f erun, den Ha a sidenten des Reichs-Eisenbahnamts: dem Regt. aggregirt. v. Pieschel, Sec. Lt. vom Ulan. Regt. Ir. 13, Juli 234 Br., pr. August-S ia i DE | heute feste na< oben, überhaupt ift die Stimmung | Sthamer mit Hrn. Second-Lieutenant Herm. | Metallbestand i 1,028,275 L os stt zum Pr. Lt. befördert. : 6. Juli Wied September-Oftt be l Br p E T, PE nt 4 Va aa ¡Das Geschäft war dem- Prell. | Reichs-Kassenscheine S 00A Kraef\t. ¡Inder Gendarmerie. Ems, «U, 9 Q ede, 2 Br, af ober 255 Br., pr. Oktober-November | ‘n [sprechend „au ziemlih lebhaft in Loco- | Geboren: Ein Sohn: Hrn, Major Schubk Noten Sre N nat 20 S L Major von der 10. Gend. Brig., der Charakter als Oberst-Lt. ver- [eum Seliauveat i A Os E B Petvoe Ha Tbe Ankäufen. Die hiesigen Verkaufs- (Freystadt i. Schl). O 'Sétonb Ua it Wechselbestand S 6 N EENONSEER Persona lveränderungen. fieben, : L i 4 640 Ed, vr, August-Dezember 6,65 Gd. < | Fairbank : Choice steam, prima Marken 41—405 #, | v. Franctenberg-Luttwi (Kottbus), Hrn. Oberst- | Lombardforderungen . 6,032/692 In Elsfleth wird am 19. d. M. mit einer See- önigli ische Armee Abschiedsbewilligungen. Jm aktiven Heere. Nis E gust-Dezember 6,65 Gd. | 5a N uf un „faffinirtes Armour 39-384 M franco | Lieutenant Kuhlmann (Alfeld a. Leine). Hrn. | Effekten-Bestand E "285 519 st L sprúfung begonnen werden. | Königlich Preuftif Î 6. Juli. Meißner, Oberst und Comman a a N : N: Wien, 12. Juli. (W. T B ; a V p t, 17 9/0 Tara. Kopenhagener Tafel- Premicr-Lieutenant Xaver v. A Gu Sonstige Activa S N euermannSPrU g veg Ernennungen, Beförderungen und Verseßungen. | Nr. 66, als Gen. Major mit Pension der Abschied ewi Gs T S Nes U fi 0 ) Getreide- s<malz 4 e, Hamburger Sternschmalz 42—41 &| Hrn. Oberst A. v. Bülow (Münster) 2. Passiva. 04010 . Im aktiven Heere. Cms, 6. &uli. Bertram, Oberst-Lt. und mann, Oberst und Commandeur des Inf. Regts. Nr. 29, in jer pr Frübjabr E E r ia L Bei größeren Partien Spezialpreise. Cine Tochter: Hrn. Professor Dr. E. Fischer. | Grundkavital 7 : 3 000.000 L etatsmäß. Staböoffiz. des g: 208 def Can N S [E Es E TOLE O d Que egt 9. de jAi , 6,48 Br., pr. Früh 7 Gd. Hrn. Hauptmann F S$lasenay! S G i “Nr. 56, unter Stellung à la suite dellelven, : niform zur Disp. gestellt. v. Sd j nman- C De Mae ov Su ohe E N t Mee M m 13, Juli 1886, vam), E N T e A (Celle, O ua C N s 10206 e Königre i < Preu ß en. v. Rhaden, Oberst-Lt. und G O E eir V dgr des Auf. L e 01, n S e pen N euer D, i r. Herbft 638 Gd. n S Lieuten Zrüstlei s E SAE R eus Natan 4,000, 5 L i ; % um Obersten, zum } er, er und C ; Nr. 3, 1 r Morg E09 Hrn. Lieutenant Brüstlein (Darmstadt). | Sonstige täglich fällige Verbindlih- Se. Majestät der König haben Allergnädigst geruht : A M a M E Serke de SFRILE dit des è M4 Dherst und Commandeur oe He Absthie tei. \ : Gieve Second - Lieutenant und Feldjäger vom Reitenden

neuer 5,67 Gd., 5,72 Br. Hafer pr. Herbst 6,38 Gd. So ; : é ; 7 6,43 Br., pr. Frühjahr 6,63 Gd, 6,68 Br. A A E L E 759,052 [ den Landrath S<hreiber zu Marburg zum Ober- | Führung des Infanterie-Regiments Nr. Wrg Ren a4 ; fbidermg zum Dbersten, zum Commandeur dieses Regiments, ima: E ausgeschieden und zu den beurlaubten Offizn. der

F

L

S x8,

| | | | | | | | | | |

Wind. Wetter.

Bar. auf 0 Gr. u. d. Meercsf\p.' in ° Celsius |

red. in Millim. Temperatur |

1G. = 4 R!

wolkig halb bed.

pl pa pra rak O O

Peft, 12. Juli. (W.T.B.) Produktenmarkt Gestorben: Verw. Fr. Geh. Justizrath Emma | Verzinsliche Depositen-Kapitalien . . 6,662,687 a

iz ; L Schlötke, geb. Wallmann. Hr. Landgeri Sonstige P e 0,662,0 : i : nennen. N l Lar x ; ;

Se e eti 2 C A, A Stationen. Nich. M (Stolp). T A Sonstige Passiva E 648,321 . Regierungs Rath an Er ernannt. [S E A E L \ A N Gren. Regt des ean F t hu: eaen Nt ins

r. JIuli- Os O8 Bn Gall a, O. Max v. Françotis. Hr T R G l NerbinbltGket : / j in das Inf. Regt. Ar. erseßt un ; des aßmajor in , 8p. : ;

Augnit-September 96 à dk. —— Weiter: Schm, Wolf (Köln). Hr. Professor Ch. Kraît (Ls: | iter begebenen, im Zulande Minisierium der geistlichen, Unterrihts- und | eintomit, Siabtesfwies diet (omman in das Gren. Rent. | Hugo, Oberst und, Gommandeut des Ulan, Regts, Nr 16, mil

Amsterdam, 12. Juli. (W. T. B.) Getreide bingen). Hr. Ober- und Corpsauditeur Geh. | fälligen Wechseln . . / 160,113 : Medizinal-Angelegenhetlen. vom Inf. Regt. Nr. 62, a a s o «¡VLedE: ugo, VDbe i ! lan. HeglB. (T. r

Gt). R i / ; : nqk (Straßburg # E ' bish. Comp. Chef, vom Inf. | Pension und der Regts. Uniform der Abschied bewilligt.

markt. (S<hlußberiht). Weizen auf KLermine Mullaghmore | 757 Justizrath Dr. Herm. Jungk (Straßburg i. E.) —— i8heri ri Dr. Arthur Meyer zu Nr. 10 verseßt. Gobbin, H, Ai L dem-

s \ c U Aberdeen .. | 754 ar e s Der bisherige Privatdozent Hr. Ax j „L } Regt. Nr. 62, zum überzähl. Major, Zupitza, Pr. Lt. von dem Königlich Bayerische Armee.

auf Lermine gesdüsidtos, pr. Dffober 129 a 128’ | Esrisfanfund | 751 wol 0 Hülfsklasse [19878] Wohen-Uebersicht Göttingen is zum außerordentlichen Pole i W. eenaunt | Li eee Oft mb clattmds, Stabiessy, del Garte-i) | O GEnennun gen 'Besdederungen und Bersebungen

Rüböl loco 23, pr. Mai 9314, pr. Herbst 22. | Fpenvagen . 96 [Regen Se L i er 1 ophischen Fakultät der Aladem D esterley, VDberjt-U. 49! d. ling | J ktiven Hêere. 7. Juli. Malaiss, Oberst, Abtheil.

' 40L, Pr, 28. Stockholm . | 753 bede>t sür Deutsche RNecht8anwält W i d Regts., mit der Führung des Inf. Regts Nr. X, unter Ss | Foinmandeur i \d-Ar N rhältniß à la suit Amsterdam, 12, Juli. (W. T. B.) Banca- | Hapa : o : : Vaite, ayerischen Notenbank 5 Ne ; i - ti \ A Oberst-Lt. vom Inf. Regt. | Commandeur im 1. Feld-Art. Regt., in das Verhäà tniß à la suite, « L. D.) Danca- | Haparanda . | 752 wolk Die zweite ordentli Genêr / i i Dr. Reinhold Biese vom Real- | à 1a suite desselben, beauftragt. Amann, Sei Us, ; ; Oi :

N Glbehen. 12. Juli. (W. T. B.) Petro- Moskau... |_764 9 beded>t arb a0 Bon 10, September 1886, Mittags L U O : G Been zum Zhorlehrer bei a Gymnasium | Nr._ 31, als Ce, Spe B ‘das Sarde-Gls, eORei unter G E ais Mee Gs M uf ‘bie erste

eum mert, (Sölsbeiad. Maffictet e | Gag qo WEW 2 balb ben, | 1 | faße 2, bensen, o aven, fasezhalle, Bahnhok Activa z | in Saatbrilen besdrbert worden. t Desfeeoid, Malo gy Hatt, Gammanens vol Webel, | hauptmamtsee (g, tele Mat, Koppel, Pr, fee vom h M

weiß, loco 164 bez. und Br.,, pr. Augnst 16% bez., E j N, t E irL- Metalle st 82 020000 E Major vom Inf. Regt. Nr. 31, als Bats. Commandeur in das egt., zum 2. Inf. Regt., F aver, Se. L. L

E e be a B 165 Br., pr. September- O n 38 i ) a R Dae L ai @ Bestand an Reichskassenscheinen . 80/000 L Ministerium des Jnnern. Gn: Regt. Nr, 8, v. Oergen, Hauptmann und Compagnie- S me G Q Regk v U Inf. é ter Antwerpen, ‘19. Suli. E berreio t e 008 beve>t ; [Ge für das mit dem 30. Sun 1886 5 5 a Ie Us 01088 i: Dem Ober-Regierungs-Rath Schreiber is die Leitung Gyel a ries Pn O Wer eid o asel e Mahn erste nan 8. Inf. Regt., Ött, Sec. L. "vom 15. Inf. Regt.,

7 E E CEA e ß : e J Rat R E C 9,219, S E A z j : ; H , : ; 5 agrtt « (Sbluilecigh: Wehen bober Kone | Buren 0 22m Se O aaten : einein | 0 j der Waun: uno Subscitung bel de Reger in Sto: | Lit M p Pir Sant Mob reib: | gam Be, d, tse Gon, D Umm, Sobn" wi e j j / rste fester. Neufahrwasser| 758 c. vie Wahl v V stands T E «v G A 1,051,000 übertragen worden. dom Jäger-Bat. Nr. 9, in das Fäger-Dal. #{k. I, L , . Æl., zU l e V, Oberbaverü L dieser

London, 12. Juli. (T. B) Havann-- | Memel (9 beded>tt / DIE ND ¿s U! andêsmitgliedern in Ge- « sonstigen Activen 1,387,000 Pr. Lt. vom Jäger-Bat. Nr. 6, unter Beförderung zum Hauptm. | Regt., kommandirt zur, Gend. Comp. von Vberdbayern, z N

u>der Nr. 12 19 i O MAGA N nel... 0 bede>t 3 mäßheit des $. 9 der Satungen, E N | J An ; Faner-Bat, Ne. 9, Frhr. v. d. Golß, | Comp. verseßt. Malai.sé, Major im Inf. Leib-Regt., zum Bats.

j E A. Bs 764 | d, dic Wahl dec Recnungsreviforen, va Hauptverwaltung der Staatsshulden. A T Wh On Bat, M ée Biseberund ¿um Pr. at Commandeur, Mete Major und etatsmäß. Stahsossi. m 1. oer

in das ‘Jäger-Bat. Nr. 6, verseßt. Lademann, Oberst-Lt. und | Art. Regt., zum btheil. Commandeur, Seuffert, ajor un

bededt | 16 U L ; . die Wahl des nächsten V a Das Grundcapital . . bede>t Lei C L Versamnmlungsortes, 2 E 7,500,000 bedet Leipzig, im Zuli 1886. Der Reservefonds... .| 1,134,000 Bekanntmachung. 0 S Le N28 Ne. 79, unter Beförderung zum | Battr. Chef im 1. Feld-Art. Regt, zum etatsmäß. Stabsoffiz., Regen) Hülfskasfe für Bente Nechtsanwälte. Si Tien n A 64,021,000 Bei der heute in Gegenwart eines Notars bewirkten Lte G dieie 0 A Negts. e A ernannt: Sn! s prt Rue G d Le L Qivision, wolkig Gebefiter Last n, H STEES E ir das laufende Jahr zu tilgenden Stamm- | (C ' Oberst - Lieutenant und etatsmäßiger Stabs-Offizier ellung à la suite diese , zun L on, : i l zeimer Justizrath, Vorsißender des Vorstandes bindlichkeiten . | Berlvosing der fie A Ti es i i L O O Medi i ü des | ernannt. Freiherr v. Bechtolsheim, Premier-Lieutenant im vorige Woche, übrige Artikel träge, weichend. Berlin. , 758 ———— ; -Märkischen Eisenbahn | des Infanterie - Regiments Nr. 17, uit Det. P S teri ü ib-Regiment, Lindig, Pr. Lt. im 8. Infanterie-Regim., Liverpool, 12. Zuli. (W, T. B) Baum- | Wien .….. 763 j d [19659] _ Vekanntmachung. denen Verbindlichkeiten 148,000 sind die in der Anlage aufge / Gren. Mes, n L S R 4, Ïa ouito, deslelben, beauf Aan tre pa Y E Snf. Regt. n lein, Pr, Lt. im wolle (S<lußberiht). Umsay 120060 B., davon | Breslau... |_ 762 3 beded>t?) Der Nechtsanwalt und Notar, Justizrath Loeper Die sonstigen Passiva. . 3,813,000 worden. ; ; trag. e: Seen Re: t8., unter Verleihung des Charakters als Dberst | 14. äíInf. Regt, Born, Pr. Lt. im 15. Inf. Regt, Phildius, für Spekulation und Export 1000 B Amerikaner fest. | Zle d'Aix. . | 76 SW z3wollg if Naumburg a. d. S. ift auf feinen Antrag in der | Verbindlichkeiten aus weiter begebenen im Inlande Dieselben werden den Besißern mit der Aufforderung ge- | °. Se B laffung seiner bisher. Uniform, zu den Offizn. von der EE Lt. im 17. Inf. Regt, zu Hauptleuten und Comp. Chefs, S Save B Käu e eg: Nizza .... | 764 1 [wolkenlos Rechtsanwälte gelöst SAA E getan Die, e I N Ti 1886. Æ 698,941. 03 kündigt, t den Zinsen für das Rrutiet, Goßlar Oberst-Lt. und etatsmäß. Stabsoffiz. des Infant. D üller, Pr. et à la A O E Juf -S 97/4 Käuferpreis, September- | Triest . j L . i; nchen, den 9. Juli 1886. : | i ih mit den Zinsen für da ! O ier Et 3. s . Regt. rig., zum Hauptm., Frhr. v. Ke ¿ Pr, Ll. pt p er 97/1 Verkäuferpreis, November-Dezember vi SON E still wolfenlos Naumburg a. S., den 8. Juli 1886. "Bayerische Notenbank, den Da aa N aIE De ember d. J. ab veciebt Ne hr, d S eint C edt und CEoreticlbeur bes Regt, zum auptm. und Battr. Chef, del Moro, Herz, Pr. Lts. # do., Dezember-Januar dk d. do. 1) Viel Regen. 2?) Nachts und früh Negen. des Königlichen Lacitgerichts Se E A egen Quittung und Rückgabe der Aktien sowie der dazu ge- | Kür. Regts. Nr. 1, v, Mer el, Oberst-Lt, und Soma 8 Sa S p Get: im nf SeibeRegt aues i See gieut. im 2 t E co : ; f j i ec. Leut. : 9 N r . Bj S öri n Zinsscheine Reihe [X Nr- und 8 nebft Anweisungen | Drag, Vegta Ne L e az De Een Oberst-Lt. "id Comman» Infant. Regt, zu Prem. Lieuts., Günther Le i ar Inf

e : ; Reihe X bei der Staatsschulden-Tilgungskasse hierselbst, | Regts. Nr. 9, R h A en ten Sberft-Lt. "und Comman- | 6, Inf. Regt, Ritter v. Mann-Tiecler,

bi O LS O I E N

p i 4 omo

> > T A 0D

11Ï ruhiger. E l

Lo«@don, 12. Juli. (W. T. B) Getreide- | Karls 2 marfi E Uerd. Weizen ruhig, ameri- Wiesbaten' ; 769 s

MmIONNN M

kanisher und russischer # #h. höher quotirt, Bohnen | München . . | 765

e

fest, Mais 4—+# h., Erbsen & sh. niedriger als Chemniy 760 | i | i y E 4 Regen E Di ine Kündigungsfrist gebun- Aa Akti Niederschl esi}< e ie an eine Kündigungsfrist gen tien der | | ) Abrten 1848 Stü gezogen

Zur

Taubenstraße Nr. 29, zu erheben. deur des Hus.

'