1886 / 170 p. 6 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

müsen, um für dieselbe verbindlib zu sein, von zwei Vorstandsmitgliedern oder von einem Mitgliede des Vorstandes in Verbindung mit einem Prokuristen ab- gegeben werden. Zur Zeit ift alleiniger Vorstand der A}se}sor a. D. Adolph Budag Muhl zu Hamm, jeßt zu Berlin. Die Bekanntmachungen des Auffichtsrathes sind in der Weise zu vollziehen, daß unter den Worten: Aufsichtsrath der Strontianit Societät Actiengefell- schaft der Name des Vorsitzenden seines Stell- vertreters ftehen muß. Die Bekanntmachungen der Gesellschaft erfolgen durch einmalige Anzeige in 1) der Berliner Börsen-Zeitung, 2) der National-Zeitunag, 3) dem Berliner Börsen-Courier, 4) dem Berliner Tageblatt, 5) der Vossischen Zeitung, 6) dem Deutschen Reichs8- uud Königlich Preußischen Staats-Anzeiger, sammtli<h zu Berlin. Die Einladungen zu den Generalversammlungen erfolgen durch cinmalige Bekanntmachung in den Ge- sells<haftsblättern dergestalt, daß zwischen dem Datum

ndor

= L

In unser Gesellschaftsregister ift eingetragen : Spalte 1. Laufende Nummer: 10 073. Firma: Geo. Poulson. Sitz der Gesellschaft :

Spalte 2. Spalte 3. Berlin. Spalte 4. Rechtsverhältnisse der Gefellschaft : Die Gesellschafter sind: burg, zu Hamburg, Hamburg. gonnen.

zu Berlin unter Nr. 17 077 die Firma: A. Jaffé

Hamburg mit einer Zweigniederlassung zu

1) der Kaufmann Georg Poulson zu Ham- 2) der Kaufmann Charles Samuel Povrlson 3) der Kaufmann Franz Richard Kunath zu Die Gesellschaft hat am 7. Dezember 1885 be- (Hiesiges Geschäftslokal Dorotheenstraße Nr. 80.)

In unser Firmenregister sind je mit dem Sitze

August Mar Grumbah zu Hamburg zu Prokuristen bestellt.

6921. Die Firma: J. Auerbach jun. ist nah Anzeige vom 26. Juni 1886 erloschen.

6922, In der \e<sten ordentliGen General- versammlung der Aktionäre der Aktiengesellschaft unter der Firma: Nassanischer Schiefer-Actien- Verein vom 28. April 1886 ift der $. 25 des Ge- {ellshaftsvertrages abgeändert worden und in folgender Faffung aufgenommen:

S. 25. Die ordentliche Generalversammlung der Aktionäre findet innerhalb der ersten vier Monate nah Ablauf des Geschäftsjahres (Kalenderjahres) in Frankfurt am Main statt, und wird von dem Vor- stande dur< einmaliges Ausschreiben in dem Deutschen Neichs-Auzeiger, welches Ausschreiben mindestens vierzehn Tage vor dem Versammlungs- tage erschienen sein muß, berufen.

Das Aus\chreiben hat jederzeit au den Zwe>, M Generalversammlung (Tagesordnung) bekannt zu geben.

In derselben Weise erfolgt die Verufung jeder außerordentlichen (Generalversammlung.

Ueber Gegenstände, deren Verhandlung nicht mit

dahier errichtet. Fraukfurt a. M., den 5.

ufkfurt D Ali 18 Königliches Amtsgericht,

O igen Königl. Amtsgerichts ist beute u des Gesellschaftsregisters die am 1 unter der Firma Gebr. delégesellsGast eingetragen worden. ie baber einer Holz- Mathias Schoecnen und Paul

M.-Gladbah wohnend. M.-Gladbgch,_ den 15. Juli 1886. Assistent Pfefferkorn,

5

Hanau. Jn unfer Handelsregister ist

Walter Beyer's Nachfolger in

eine Handlung unter der Firma J.

c | n das Handeléregister des L, nter Nr 19%

Gefellscafter sind die Kautleu

eingetragen, daß na< Anzeige von heute

B. Fri

86,

] Abtheilung IV.

(21510

Cr , 1g - Uni 1g

Schoenen erriFtete H

te und %,

2 n : und Baumaterialienbant[) Schoenen, Beide 2

Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerigt:

[21504] C Nr, 7j die Firm Hanau (f:

unter

G [21501] L unser Handelsregister ist heute ein- K ove t. Nr. 932 des Gesellschafts- ge 6 daß die offene Handelsgesellschaft unter der reg Sis8bah & Saurborn““ mit dem Sie Fir bienz dur< den am 15. April 1886 erfolgten S des Mitgesellshafters Wilhelm Gilsba< aguf- Le und deren Handelsgeshäft mit allen Aftiven s Passiven auf den Mitgesellshafter Johannes Saucborn, Kaufmann, zu Koblenz wobnend, „über- egangen ist, der dasselbe unter unveränderter Firma ge ebt: demgemäß 2) unter Nr. 4160 des Firmen- P isters der genannte Johannes Saurborn als In- ‘a vi obiger Firma mit der Niederlaffung zu Koblenz. Koblenz, den 19. Juli 1886. i Königliches Amtsgericht, Abtheilung I. [21502] nz. In unser Handelsregister ist beute ein» R ms 1) unter Nr. 1012 des Gesellschafts- 1 registers, daß die offene Handelsgesellschaft unter der Firma „Pollig & Compaguie, mit dem Siße zu Walporzheim dur gegenseitige Uebereinkunft

Mitgesellshafter Heinrich | l

Statut befindet si<h in beglaubigter Form in dem Beilagebande Seite 76 folg.

Schwelm. unter Nr. 3

berg 2

von Wein, Bier, Branntwein, Liqueuren und an- deren Genußmitteln im Großen durch getneinschaft-

3) Die Berufung der Generalversammlung der Aktionäre erfolgt Seitens des Vorsitzenden des Aufsichtsraths oder des Vorstandes dur Bekanntmachung in den Gesellschaftsblättern mit mindestens 18 tägiger Frist (S. 26).

Der abändernde Beschluß nebst dem revidirten

zum Gesellschaftsregister Band T1.

Schsuebe>, den 14. Juli 18836. Königliches Amtsgericht. [21515]

In unser Genossenschaftsregister ist eingetragen : : Ï 1) Firma : Gesellschaft „Germania“ zu Gevel8- (eingetragene Genossenschaft). Siß: Gevelsberg. 3) Der Gesellschaftsvertrag 886. S 4) Gegenstand des Unternehmens ist Anschaffung

I

datirt vom 27. Juni

ihe Mittel.

Spalte 3. Ort der Niederlassung: Wriezen. E Spalte 4. Bezeichnung der Firma: Ernst Bredow. . L R Spalte 5. Eingetragen zufolge Verfügung von 19. Juli 1886 an bemseben Tage. Wriezen, den 19. Juli 1586. Königliches Amtsgeri{t.

Muster - Negister Nr. 85.

(Die ausländis<en Muster werden unter Leipzig veröffentlicht.) / Düsseldorf. Amtsgericht Düsseldorf. [21231] Als Musier sind cingetragen: Nr. 353 für die Firma Franz Nangette & Söhne zu Düsseldorf, ein von dem Künstler E. Vollkers lithographirtes Bild, betitelt die „Zigeuner- fahrt“. Muster für Flächenerzeugnte. Angemeldet am 7. Juni 1886, Vormittags 10 Uhr. Z Ct S E Schußfrist 3 Jahre. N A Nr. 354 für den Kaufmann Hermann Bünte zu Düsseldorf, cin vershnürtes Packet, enthaltend zwei Stü Planchei-Kombinationen zum Aus- und Ein-

[20830

Oeffentliche Befauntmachung.

Ueber das Vermögen der Firma G. Nanuninga, Hutfilterftraße 8, Brautstr. 21 und Mollentenye Z ierselbfff, Inhaber Georg Nannunga, de Konkurs Prefret Verwalter Re<tsanwalt Dr. Gräfe bierselbst. Offener Arrest mit Anzeigefrist bis zum 15. August 1386 cinf{ließli<. Anmeldefrift bis zum 15. August 1886 eins{hließli<h. Erfte Gläubigerver- fammlung 11. Augunft 1886, 11 hr, allge- meiner Prüfungstermin 1. September 1886, 11 Uhr, unten im Stadthause, Zimmer Nr. 9. Bremen, den 16, Inli 1886 Das Amtsgericht. E Abtheilung für Konkurs- und Nathlaßsaten. Der Gerichtsfchreiber: Stede.

[21399] Konkurs-Eröfsnung.

Ueber das Vermögen des Kaufmann® Hermann Toews zu Danzig, Fleischergasse Nr. 15/16, ift am 17. Juli 1886, Nachmittags 53 Uhr, der Kon- kurs eröffnet.

Konkursverwalter : Kaufmann Nobert Feichenberg

loschen sei. Hanan, den 15. Juli 1886. Königliches Amtsgericht. Abtheilung 1,

Hannover. Befanntmachung. [21500] In das hiesige Handelsregister ift heute Blatt 3631

zu der Firma: -

Thormann & Docritzés

ufgelöst ist und der chafter Heinri: O Pollig, Winzer und Weingutsbesißtzer, zu Walporzheim wohnend, das Handelsgeschäft unter unveränderter Firma Joriieuts Dengemes Ranis Nr 4159 des Firmenregisters der genannte einri ( neister ZBUY. Ur. % Pollia als Inhaber obiger Firma mit der berg, Rehnungsführer, Joseph Polt C Tbei s c. Friedrich Leineke das., Schriftführer, M 19. Zuli 1886 d. Sthreinermeister W. Steffes ebenda, stellver- 4 . 5 Es y C « z / L E Lp \

Königliches Amtsgericht. Abtheilung Ik. tretender Schriftführer.

: 6) Die Bekanntmachungen der Genoffenschaft er- Liebenwerda. Bekanntmachung. [21416]

(>. - S gchen unter deren Firma, Pee “s E s Gi ister i U 94 rei dd die Schwelmer Zeitung |0-

äIn unserem Firmenregister ist heute sub Nr. 321 unterzeihnet und dur<h die S die Firma:

von Vie Qslatie M f Offener Arrest mit Anzeigefrift bis zum 26. 1886. A Anmeldefrist bis zum 15. September 1836s. ; Erste Gläubigerversammlung am 390. Juli 1886, Vormittags 10 Uhr, Zimmer Nr. 42. Prüfungstermin am 29. September 1886, s Vormittags 11 Uhr, daselbft.

[20711] Danzig, den 20. Juli 1886. l Musterschutzregister _ _| Der Gerichtsschreiber des Königl. Amtsger des Königlichen Amtsgerichts zu Halle a. S. Grzegorzewski. Fn der Bekanntmachung vom 8. Mai d. Z8., be- E treffend die Eintragung resp. die Niederlegung der Zeichnung, von der 5irma: 5 L B "Meies «c Straubc“‘ zu Halle „fe S. ist statt des Wortes „Dockplatten“ das Wort „Deckplatten““

1886. Abtheilung VII.

M TONeN E: wechseln an Korsets, nebst Zeichnung und Beschrei- bung, Fabriknummern 24 u. 25, plastishe Erzeugni)e. Angemeldet am 30. Juni 1886, Vormittags 11 Uhr 45 Minutea. Schußfrist 3 Jahre. A Düsseldorf, 17. Juli 1356. ee , u .

Königliches Amtsgericht. VII.

desjenigen Zeitungsblattes, welches die Einladung enthält und dem Datum des Versammlungstages, diefe Daten nicht miteingerehnet, ein Zeitraum von mindestens drei und höchstens se{<s Wochen liegt.

So lange sämmtliche Aktien auf Namen lauten, fann die Generalversammlung der Aftionäre, statt durh öffentlihe Bekanntmachung dur direkte vom Gerichtsvollzieher zugestellte Einladungs\chreiben an die im Aktienbuche eingetragenen Aktionäre zu- sammen berufen werden.

Die Zweigniederlassung hat am 7. April ‘18386 be- gonnen.

Eingetragen zufolge Verfügung vom ait 23. Jui 1886,

Ahlen, den 23. Juni 13836.

Königliches Amtsgeri<t.

(Geschäftslokal: Dresdenerstraße Nr. 84 11. Hof 3 Treppen) und als deren Inhaberin Frau Wittwe Auguste Emilie Jaffé, geb. Bahr, zu Berlin,

unter Nr. 17 079 die Firma:

Carl Goerner

(Geschäftslokal: Lindenstraße Nr. 43) und als deren Inhaber der Kaufmann Johann Friedrich

__ Georg Carl Goerner zu Berlin

eingetragen worden.

5) Vorstand der Genossenschaft ist: a. Branntweinbrenner Th. Karthaus zu

berg, Vorsißender, ä L b. Maurermeister Wilh. Westebbe zu Gevels-

dem Ausschreiben der Generalversammlung oder mindestens eine Woche vor dem Versammlungstage angekündigt ist, können Beschlüsse ni<ht gefaßt werden; ausgenommen hiervon ist jedo< der Be- {luß über den in einer Generalversammlung ge- stellten Antrag auf Wahl von Revisoren oder auf Eng einer außerordentliGen Genecralversamm- ung. _ Aktionäre deren Antheile zusammen den zwanzigsten Theil des Grundkapitales darstellen, sind bere<tigt zu verlangen, daß Gegenstände zur Beschlußfassung auf die Tagesordnung der Generalversammlung geseßt werden, insofern dieses Verlangen so zeitig gestellt wird, daß die Ankündigung entweder in dem Aus\{reiben oder do<h mindestens aht Tage vor dem Versammlungstage ecfolgen kann. 6923. Die Handlung unter der Firma C. W. Noth it von dem bisherigen alleinigen Inhaber Lederfabrikanten Iohann Adam Karl Wilhelm Roth in Hausen mit allen Aktiven (Passiven sind nicht vorhanden) auf die Kaufleute Christian Georg Drerel in Königstein und Johann Georg Hartmann in Vokenhaufen bei Eppstein vertragsgemäß am 30. Juni 1886 übergegangen, und führen diefe das Geschäft unter der bisherigen Firma für gemein- schaftlihe Re<hnung und Verbindlichkeit als offene

E s Rügge- Zuli

ne

eingetragen : D ume ilt E Das Geschäft wir unter der Firma Wilh. Thor Fortara ete D T SUOIMAAE R Hannover, den 16. Juli 1886. Königliches Amtsgericht. 1V þ. Schramm.

Halle 2. S.

its. XE.

wie dur<h Aushang im Geschäftslokale veröffentlicht. Die regelmäßige Generalversammlung findet am lekten Tage des Monats Dezember, Nachmittags 9 Uhr statt. Zu außerordentlichen Generalversamm- lungen wird dur Zeitung und Aushang geladen. 7) Das Verzeichniß der Genossenschafter kann wäh- rend der Dienststunden auf unserer Gerichtsschreiberei I. eingesehen werden. S as Magdeburg. Sandelsregister. [21417] Schwelm, den D r N

I) Der Eisenbahndivektor Jungwirty Made, Königl es Amts8gerichk.

önigli Fisenbahudirektion zu gde- : ; E n Tai bei Nr. 130 des Ge- | TremesSsen. Bekanntmachung, j [21419] a Fre isters Fn unser Gesells<haftsregister ist unter E 15

Aaslogli( V, E ! E

Y 9) Das n dem Kaufmann Carl Naumann als | bei der Firma:

i Der Kaufmann Georg Carl Ludwig Grauert zu Berlin hat für sein hierselbst unter der Firma: Gewerbe-Halle Georg Grauert

bestehendes Handelsgeschäft (Firmenregister Nr. 8996) dem Albert Nudolf Ferdinand Bahrfeldt zu Berlin Prokura ertheilt und ist dieselbe unter Nr. 6763 des Prokurenregisters eingetragen worden.

D -D

E Herrmann Mühlner

in Uebigau und als deren Inhaber der Kaufmann Heinrih Herrmann Müßhlner in Dresden eingetragen

worden. n Liebenwerda, den 14. Juli 1886, Königliches Amtsgericht.

[21494] Konkursverfahren.

Ueber das Vermögen des Lederhändlers Re- natus Franz Arthur Jähnig in Freiberg ist gestern, am 19. Juli 1886, Vormittags 11 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet worden. Konkursverwalter: Herr Kausmann Müller in Freiberg. A Offener Arrest mit Anzeigefrist bis zum 7. August 1886. e Frist zur Anmeldung der Konkursforderungen bis zum 31. August 1886. Erste Gläubigerversammlung den 12. August 1886, Vormittags

Hannover. Vekanntmachung. [21508] In das hiesige Handelsregister ist heute Blatt 335

zu der Firma: j Wolff & HDohorst eingetragen:

Die Handels8gesellshaft is aufgelö| und du Geschäft mit sämmtlichen Aktiven und Passiven u den bisherigen Gesellschafter Karl Hoborst zur Fork seßung unter unveränderter Firma übergegangen, Hannover, 16. Juli 1886.

Ahlen. Handel®Lregister [21409] des Königlichen Amtsgerichts in Ahlen. Die Strontianit Societät Actiengesellschaft

zu Verlin hat für ihre zu Ahlen bestchende unter

der Nr. 10 des Gesellschaftsregisters mit der Firma

Strontianit Societät Acticngesells<haft ein-

getragene Zweigniederlassung der zu Berlin

unter Nr. 9133 bestehenden Actiengefellshaft „Stron- tianit Societät Actiengesellshaft“ den Kaufmann

zu lesen. 4 j Halle a. S., den 13 ult Königliches Amtsgericht.

J

Fohannes e Frau Wittwe Auguste Emilie Jaffé, geb. Bahr, zu Berlin, hat für ihr hierselbst unter der E

Firma:

Mannheim. [20903]

D 3 sterregis V eingetragen :

n das Musterregister wurde | ( Je!

J) O. 3. 125, Firma M. Siebene> in Mann- heim, cin versiegeltes Pacet, enthaltend die Abbil- dung des Modells eines heizbaren Terrariums mit

i A. Jaffé bestehendes Handelsgeshäft (Firmenregister Nr. 17 077) dem Julius Marimilian Leopold Jaffé zu

; f 109 Uhr. Berlin Prokura ertheilt und ift dieselbe unter

„Zuckerfabrik Vakosch“‘

Emil Danneberg zu Berlin als Prokuristen bestellt, welcher ermächtigt ift, in Gemeinschaft mit einem Mitgliede des Vorstandes der Gesellshaft deren

Gelöscht ift:

Nr. 6762 des Prokurenregisters eingetragen worden.

Handelsgefellschaft B See O P E E R der Gesellschaft und zur Firmenzeichnung efugt.

Schramm.

Königliches Amtsgericht. - Abtheilung 1V b,

fönli fte Ses fte inem Kom- persönlich haftendem Gesellschafter und cir \ manditisten unter der Firma Naumann «& Co. zu Hohendodeleben etriebene Manufaktur- und Kolonia lwaarengeschäft ist seit dem 15. Juli 1886

Sypalte ? sverhältnisse der Gesellschaft zufolge Spalte Rechtsverhältnisse der Gejelsc) zufolge Verfügung vom 10. Juli 1586 am 10 Ult 1886 Folgendes eingetragen worden : N

i dts f d Salzheizungsflasche, eigenartiger Durchlüftung und Salzhetzung2]a] e, Muster für vlastishe Erzeugni}e, Schußfrist drei Fahre, angemeldet am 1. Suni 1886, Nachmittags

Allgemeiner Prüfungstermin i: | den 14. September 1886, Vormittags 10 Uhr, Zimmer Nr. 35.

Hannover. Sefanntmachung. [21507] In das hiesige Handelsregister is heute Bli 3806 eingetragen die Firma: : Wilh. Thormann mit dem Niederlassungsorte Nieklingen bei Har uover und als deren Inhaber Mühlenbesißr Wilhelm Thormann aus Riklingen. : Haunover, den 16. Juli 1886.

Königliches Amtsgericht. Abthl. TV þ.

Schramm.

Firma zu zei<hnen, was am 23. Juni 1886 unter

Nr. 5 des Prokurenregisters vermerkt ist.

Nhleu, den 23. Juni 1886. Königliches Amtsgericht,

„Der Rittergutsbesißer Albert Hepner Jankowo ist in der Sizung des Aufsichtsraths vom 2. Juli 1886 als Stellvertreter des ver- storbenen Vorstandsmitgliedes Albert Krug auf die Zeit vom 2. Juli bis 1, Oktober 1586 ge- wählt worden.

Derselbe hat die Wahl angenommen.“

Tremessen, den 10. Juli 1886. Königliches Amtsgericht. Kurt.

Freiberg, am 20. Juli 1886. _ Königl. Sächs. Amtsgericht dafelbît, Der Gerichtsschreiber : “n Stellvertretung: Schindler.

Firmenregister Nr. 15 957 die Firma: Eduard Cohn. Verlin, „den 21. Juli 1886. Königliches Amtsgericht 1. Abtheilung 561. Béringuier.

Bernburg. Sandel8rihterliche

6924, Der Kaufmann Heymann Schaps dahier hat am 30 Juni 1886 eine Handlung unter der Firma D. Schaps für alleinige Nechnung errichtet. 6929. Der biesige Kaufmann Georg Adolph Otto hat am 1. Juli 1886 dahier unter der Firma G. N. Otto für alleinige Re<hnung eine Handlung

s Bekanntmachung, 6926. Die hiesigen Kaufleute Johannes Fleischer Iit biesigen Handelörenister ift sfagetragen: und Karl Gbehard Mühlich haben am 1. Juli 1886 Fol. 694, wo die ofene Handelsgesellschaft unter der Firma Fleischer & Mühlich“/ eine Hermann Neubert in Bernburg eingetragen steht; | [ne Dandelsgefell\haft errichtet; Jeder von ihnen Diese Fienia il erloiben ‘** | vertritt die Gesellshaft und zeichnet die Firma.

Fol. 777: O2 Der Generalversammlung der unter der : Rubr. 1. Firma: Nobert Henning in Bernburg.

Firma „Bau- und Spar-Vereiu““ dahier be- stehenden Aktiengesellshaft vom 26. Mai 1886 sind Mir A P Prnaen des Statuts beschlossen worden: O und Holzhändler Nobert Henning Die V sind in Be [d U É toll ; H Bernburg, den 12. Juli 1886. dem, Frankfurter Intelligenzblatt, dem Frankfurter Herzoglich Anhaltif<hes Amtsgeri<t Beobachter und in dem Deutscheu Reichs-Anzei- : B 9 ; ger zu veröffentlichen. Der Vorstand kann außer- S x dem jedes Jahr noch zwei andere Frankfurter Blätter hierzu bestimmen. Laut Beschluß der Generalversammlung der Aktien- gefellschaft : „Bau- und Sparverein* vom 26. Mai 1886 beftcht der Vorstand nunmehr aus den Herren: 1) Dr. jur. Eduard Cnyrim, Rechtsanwalt, 2) Adam Wolf, Kaufmann, 3) Rechtsanwalt Dr. jur. Berthold Geiger, 4) Peter Franz Eschelbah, Dachdecker, 9) Jacob Fey, Zimmermeister, 6) Joseph Wertheim, Kaufmann, () Joh. Nicol. Friedr. Valentin, Fabrikant, 3) Joh. Peter Sceib, Weißbinder, 9) Hermann Nühl, Weißbinder, sammtlich hier. 1 Aufsichtsrath bilden die Herren : 1) Auton Horkheimer, Kaufmann, 2) Hermann Hartmann, Beamter, 3) Georg Heinri Dietz, Spengler, sammtlich hier. _ 6928. Am 1. Juli 1886 ist die unter der Firma: Steinhardt « Goldschmidt bestandene Handels- gefellscaft aufgelöt worden und in Liquidation ge- treten; Liquidatoren sind die beiden gewesenen Theil- haber Marx Steinhardt und Meier Golds{<hmidt von denen jeder die Liquidationsfirma für id) zeichnet. f 6929, Der hiesige Kaufmann Meier Gold\{midt hat am 1. Juli 1886 unter der Firma M. Gold- DoS eine Handlung für alleinige Re<nung er- richtet. 6930. Der Vorstand der hiesigen Aktiengesellschaft unter der Firma: „Frankfurter Hypotheken- Creditverein“ hat mit Zustimmung des Aufsichts- rathes dem Herrn Louis Knoblauch dahier Prokura ertheilt und ist derselbe demnach berechtigt, die Firma der Gesellschaft in Gemeinschaft mit einem der Vor- standsmitglieder zu zeichnen, Die dem Herrn Johann Jonas Maas ertheilt gewesene Prokura ist erloschen. 6931. Am 1. Juli 1886 haben die hiesigen Kauf- leute und Bierbrauer Georg Michael Schreiner und ranz Schreiner dahier unter der Firma „G. H. Schreiner Söhne, Inhaber Georg & Franz Schreiner" für gemeinschaftlihe Rehnung und Ver- bindlichkeit eine Handelsgesellshaft errihtet; jeder von ihnen ist zur Vertretung der Gesellschaft und zur Zeichnung der Firma befugt. 6932. Der Mehlhändler Elias Neu aus Darm-

auf den Kaufmann Carl Dreyer übergegangen, der es für seine Rehnung unter der Ftrma C. Dreyer fortführt. Er ist als deren SInhaber unter Nr. 2242 des Firmenregisters eingetragen, dagegen die Firma der Gesellschaft unter Nr. 1210 des Gesellschafts- registers gelöscht. 7 8) Die zu Magdeburg (Neustadt) unter der Firma A. Bodenstein bestandene offene Handels- gesells<haft ist in Folge ihrer Umwandlung in eine Aktiengesellshaft seit dem 1. Juli 1886 aufgelöst und die Firma deshalb unter Nr. 1326 des Gesell- schaftsregisters gelöscht. E Magdeburg, den 16. Juli 1886. Königliches Amtsgericht. Abtheilung 6. [21511]

Meiningen. Unter dem 8. d. M. ist im Handels- register des unterzeichneten Gerichts weiter eingetragen worden : : ; daß der Mitinhaber der Firma Gebrüder D e Faibel May hier, : Kaufmann Simson F. May hier, am 1. Juli 1886 ausgeschieden, der alleinige Inhaber der Firma nunmehr Kaufmann Hermann F. May

¿o Uhr. O B26)

Z. Firma Nobert Nuzinger in Abth. TI.

Maunheim, ein versiegeltes Packet, enthaltend zwei Muster für Jalousien aus Holzftäben, „Muster für vlastishe Erzeugnisse, Schutfrist drei Jahre, ange- meldet am 7. Juni 1886, Nachmittags 9 E O N Se Gebrüder Mayer in Mannheim, ein versiegeltes Packet, enthaltend 1 Muster eines Brandabdru>es für Gigarrenkistcen, Muster für Flächenerzeugm)|e, Schußfrist N angemeldet am 8. Juni 1886, Nachmittags T5 U Manuheim, den 7. Juli 1886. Großh. Amtsgericht. I. Hildebrandt.

Ahlen. Handel3register [21410] des Königlichen Amtsgerichts zu Ahlen. Die Strontianit Societät Actien Gesellschaft

zu Verlin hat für ihre zu Ahlen bestehende, unter

der Nr. 10 des Gesellschaftsregisters mit der Firma

Strontianit Societät Actiengesellschaft ein-

getragene Zweigniederlassung der zu Verlin

unter Nr. 9133 bestehenden Actien - Gesellschaft

Strontianit Societät Actiengesellshaft den Kauf-

mann Carl Severin zu Ahlen als Prokuristen be-

stellt, welher ermächtigt ist, in Gemeinschaft mit einem Mitgliede des Vorstandes der Gesellschaft

deren Firma zu zei<hnen, was am 23. Juni 1886

unter Nr. 6 des Prokurenregisters vermerkt ist. Ahlen, den 23. Juni 1886.

Königliches Amtsgericht.

[21493] Konkursverfahren.

Ueber das Vermögen der Ehe- und Handels- frau Heinri<h Gustorf zu Lennep, Inhaberin cines Kohlen- und Baumaterialienges<äfts unter der Firma „Frau Heinrich Gustorf“/ wird, J da dieselbe ihre Zahlungsunfähigkeit glaubhaft ge- macht hat, heute, am 19. Juli 1886, Mittags 12 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. : Der Rechtsanwalt en zu Remscheid wird 515,291 | zum Konkursverwalter ernannk. 2 E Konkursforderungen find bis zum 19. September 1886 bei dem Gerichte anzumelden. : Es wird zur Beschlußfassung über die Wahl eines anderen Verwalters, sowie über die Bestellung eines Gläubigeraus\<husse? und eintretenden Falls über die in $8. 120 der Konkursordnung bezeichneten Gegen- tände au i V 4 August 1886, Vormittags 10 Uhr, und zur Prüfung der angemeldeten Forderungen auf deu 25. September 1886, Vormittags 105 Uhr, vor dem unterzeichneten Gerichte raumt. E ien Personen, welche eine zur Konkur83masse ge- hörige Sache in Besiß haben oder zur Konkursmasse etwas \{<uldig find, wird aufgegeben, ni<ts an den Gemeinschuldner zu verabfolgen oder zu leisten, au<h die Verpflichtung auferlegt, von dem Besitze der Sache und von den Forderungen, für welche sie aus der Sache abgesonderte Befriedigung in An- \pru< nehmen, dem Konkursverwalter _bis zum 90. August 1886 Anzeige zu machen. N. 6/30. Königliches Amtsgericht zu Lennep.

Inowrazlaw. SBefanntmachung. [20508]

Œ M 2 Tp f L O _Ín unser Handels-Firmenregister ist Folgend eingetragen worden: 1) Laufende Nummer 409. 2) Bezeichnung des Firmeninhabers :

der Kaufmann Emil Koch in Kruschwiß. 3) Ort der Niederlassung: Kruschwigz.

4) Bezeichnung der Firma :

i Emil Koch. . Eingetragen zufolge Verfügung vom 10. Juli 1586 am 13, Juli 1886.

Jnowrazlaw, den 13, Juli 1886, Königliches Amtsgericht.

[21420] Trier. Zufolge Verfügung von heute wurde bei Nr. 9 des hiesigen Genofsenschaftsregisters, be» treffend die zu Niederöfflingen unter der Firma: „Niederöfflinger Darlehuskafssenvercin , ein- getragene Genofseuschaft, eingetragen : Dur<h Beschluß der Generalversammlung vom 93. Mai 1886 wurden an Stelle der ausgeschiedenen Vorstandsmitglieder 1) Johann Thomas, Ackerer und Wirth zu Hasborn, 2) Mathias genannt Gustav Hilgers, Commissionair zu Gremerath, zu Vorstands- mitgliedern gewählt: a. Johann Gornelius, „Aerer zu Gd b. Joseph Pohlen, A>erer zu iederöfflingen. Me A 19. Juli E roh, i

Gerichts\<reiber des Königlichen Amtsgerichts.

hu [21422]

Oere Var. if Fi das ? erregister is i Bet E die ina „Hamburg-Amerika- nische Uhrenfabrit““, welche ihren Siß n L ies burg und in Schramberg eine Zweignieder P Hat, und auf welche das Urheber-Jieht an den unter dieser Nummer eingetragenen Mustern E S ist, hat für die unter N: 42 EGgIragenet T die Verlängerung der Schußfrist S au 8 SEDUE 1gemeldeï; 0 bei Nr. 43. Die welche das Urheber-Re<t au< an, ; Nummer eingetragenen Mustern übergegangen i hat für die unter Nr. 43_ eingetragenen Mutter ie Berlängerung M Schutzfrist bis auf 3 Jahre an- : desgleichen : ae e éür die unter Nr. 45 eingetragenen S A E T, für die unter Nr. 46 elugetragenen Muster, an denen das Urheber-Reht gleichfalls auf die vorgenauite Firma übergegangen it Oberndorf, den 19. Juli 1836. K. Amtsgericht. (Unterschrift.)

eingetragen :

Altona. Vekauntmachung. [21406] Bei Nr. 646 des Gesellschaftsregisters, woselbst unter der Firma Thorning & Schumpelick zu Altona die Handelsgesellschaft der Agenten Iustus Thorning daselbs und Marx Christian Wilhelm Georg Schumpeli> zu Develgönne verzeihnet steht, ist heute eingetragen : Die Liquidation der obenbezeihneten Handels- gesellschaft ist beendet und die Vollmacht des zum Liquidator bestellten Gesellschafters Thorning er- loschen. Ultona, den 19, Juli 1886, Königliches Amtsgericht. Abtheilung Ill a.

EBresIanm. Vekanntmachung. [21419]

In unser Firmenregister ist bei Nr. 6125 der NVebergang der Firma H. Herrmanu sem. bier durch Erbgang und Vertrag auf den Maschinenmeister und Kaufmann Hugo Nohland zu Hoymgrube bei Tscherniß; und unter Nr. 6982 des Firmenregisters ist die Firma

hier vorerwähnte Firma, auf an den unter dieser

[2141 F ist

Meiningen, 20. Juli 1886. Herzogliches Amtsgericht. E

Itzehoe. In das Firmenregister is heute ein getragen zur Firma Nr. 447 C. Kühl in Raade: Das Geschäft ist auf den Doppelhufner Han Heinrih Kühl zu Raade übergegangen , welche dasselbe unter der alten Firma fortführt ; vergl. Nr. 929 des Firmenregisters ;

und unter Nr. 929 die Firma:

C. Kühl : zu RNaade und als deren Inhaber der Doppelhufnr

Termin an-

Abtheilung T.

wriezen. Bekanntmachung. i / In unser Gesellschaftsregister ist unter Nr. 43 bei dem die Firma „Freienwalder Chamotte: Fabrik Henneberg «« Co.“ betreffenden Vermerk in Spalte 4 folgende Eintragung bewirkt worden: Der Gesellschafter, Premier - Lieutenant a. N Walter Emil Moriß Rottenburg ist aus der Handelsgesellschaft ausgeschieden. Die beiden andern Gesellshafter, Fabrikant Ernst Henneberg und Fabrikbesißer Johannes Henneberg, führen die Firma unverändert fort. Eingetragen zufolge 1886 am 2. Juli 1886. Wriezen, den 3. Juli 1886. Königliches Amtsgericht.

_HS. Serrmannu sen. hier, und als deren Inhaber der Maschinenmeister und Kausmann Hugo Rohland zu Hoymgrube bei Tschernit heute eingetragen worden. Breslau, den 16. Juli 1886. Königliches Amtsgericht.

Paderborn. Handelsregister [21513] des Königlichen Amtsgerichts zu Paderborn. Unter Nr. 20 des Gesellschaftsregisters ist die, am 19. Juli 1886 unter der Firma J-+ H. Korff er- ri<htete, ofene Handels8gesellschaft zu Paderborn am Hans Heinrich Kühl dasfelbst. 19. Juli 1886 eingetragen, und sind als Gesfell- Jytehoe, den 19, Iuli 1886. E schafter vermerkt : . E Königliches Amtsgericht. TI. Y 1) der Kaufmann Johann Heinrich Korff, l E 9) der Kaufmann Hermann Korff, 3) der Kaufmann Rudolf Korff, sämmtlich zu Paderborn. Paderborn, den 19. Juli 1886. Königliches Amtsgericht.

Altona. Vekanutmachung. [21407] I. In unjer Firmenregister ist heute unter Nr. 1998 cingetragen : der Kaufmann Heinrich Eduard Martin Wiebe zu Altona. Ort der Niederlassung: Altona. Firma: S. M. Wiebceke.

IT. Der Kaufmann Heinrich Eduard Martin Wiebe zu Altona hat für feine Ehe mit Char- lotte Wiebe, geb. Pieper, daselbst dur nota- riellen Vertrag vom 4. Juni 1886 eine Abweichung von dem an ihrem Wohnorte geltenden ehelichen Güterrechte vereinbart.

, Eingetragen im Register zur Eintragung der ehe- lihen Güterverhältnisie Nr. 57 am heutigen Tage.

Ultonua, den 19. Juli 1386. i

Königliches Amtsgericht. Abtheilung Ill a. Werlin. Haudelsregister [21588] des Königlichen Amtsgeri<ts L. zu Verlin. _ Zufolge Verfügung vom 21. Juli 1886 sind am selben Tage folgende Eintragungen erfolgt :

Di Uer Gesellschaftsregister, woselbst unter Nr. 9378 die hiefige Handelsgesellshaft in Firma:

i Gebr. Goldberg vermerkt steht, ist eingetragen :

Die Handelsgesellschaft ist dur< Uebereinkunft der Betheiligten aufgelöst.

Gesellschaftsregister, woselbst unter hiesige Handelsgesellschaft in Firma : j H. Horn «& Co.

vermerkt steht, ist eingetragen :

Die Gesellschaft ist dur< Uebereinkunft der Betheiligten aufgelöst.

Der Kaufmann Franz Hugo Horn zu Berlin seßt das Handelsgeshäft unter unveränderter Firma fort.

Vergleiche Nr. 17 078 des

Demnächst is in unser Nr. 17 078 die Firma:

i _ H. Horn «& Co. mit dem Siße zu Berlin und als deren Inhaber der Kaufmann Franz Hugo Horn zu Berlin einge- tragen worden.

——— en Demmin. Vekanntmachung. [21546]

A unserem estrmenregister ist zufolge Verfügung vom 10. Juli 1886 am 12. ejusdem unter Nr. 321

die Firma: : Nichard Liese und als deren Inhaber der Kaufmann Richard Liese in Jarmen cingetragen worden. Demmin, 10. Juli 1886. Königliches Amtsgericht.

Demmin. Befkanutmachung. [21547]

In unserem Firmenregister ist zufvlge Verfügung vom 10, Juli 1886 am 12. ejusdem unter Nr. 320 die Firma:

Kaiserslautern. Befanntmachung. [2146] Kaiserslautern. N In das Genoffenschaftsregister des K. Landgericht? Kaiserslautern wurde cingetragen: A Die dur Gesellschaftsvertrag vom 3. Juni 188 mit Nachtrag vom 2. April 1886, begründete O“ nossenschaft unter gegenseitiger folidarischer Haftbär keit der Mitglieder mit der Firma: 4 eeLandwirthschaftlicher Cousumverein für delt Bezir? Reichenbacherthal und Umgebung eingetragene Genossenschaft“ und dem Siße zu Oberstaufenbach. j Derselbe hat als Gegenstand des Unternehme®? zur Förderung feiner Mitgliederwirthschaften: L a, gemeinshaftlihe Beschaffung von Bedürfni)|e! der Haus- und Landwirthschaft in bester Qualität; b. gemeinschaftlihen Verkauf von Produkten a? dem landwirthschaftli<hen Betrieb, und ; c. Schuß der Mitglieder gegen Uebervortheilung durch technische Untersuchung der Güte der bezogene! aaren. Die Vorstandsmitglieder sind zur Zeit: Jacob Gutheil, Müller in Reichenbach, Direkto! Karl Hertel und Ludwig Keim, Ackerer in Reichen

bach, als Beisitzer, d Adjunkt, in Oberstaufenba®

Daniel Rübel TIL, als Kassirer. O Der Vorstand vertritt den Verein gerihtlih Un O und zeihnet für ihn. Die Zin E rechtskräftig dur<h Namensunter rift, 4 ireltors oder seines Stellvertreters unter der Fit! der Vereins. A Die Bekanntmachungen exfolgen unter der Firn des Vereins in einer pfälzischen Zeitung oder dul Cirkulare. i Das Verzeichniß der Genossenschafter kann zu es Zeit bei der Gerichtsschreibei des K. Landgeri® Kaiserslautern cingesehen werden. Kaiserslautern, den 19. Juli 1886. Der Gerichts\wreiber am Kgl. Landgerichte:

S. Rossée, L Kgl, Rath und Obersekretär.

P —————————

Verfügung vom 1. Juli

[214989] Konkursverfahren Ueber das Vermögen der Firma Friedrich

Hammerstein in Mülheim a. d. Nuhr Jn-

haber Carl Hammerstein daselbst _ist am

19. Juli 1886, Nachmittags 3 Uhr, das Konkurs=-

verfahren eröffnet. : :

i Verwalt: Kaufmann Otto Büdgen hier. Offener Arrest mit Anzeigefrist bis 31. August 1886. Anmeldefrist bis zum 24. August 1886. : Erste Gläubigerversammlung und Prüfungstermin

den 7. September 1886, Vormittags 11 Uhr,

immer Nr. 8. E 9 Mülheim a. d. NuHr, den 19. Juli 1886.

Der Gerichts\hreiber des Königlichen Amtsgerichts.

Konkurse. [21545]

:mögei 3 bi ‘8 und Ueber das Vermögen des Buchbinder Cigarreuhändlers Ewald Doege zu Anclam ist am 19. Juli 1886, Mittags 12 Uhr, das Kon- irsverfahren eröffnet. 7 2 y Rv evtalter : Sparkassenrendant Otto Bluhme a Ana S Offener Arrest mit tember 1386. a Anmeldefrist bis zum 1. Oktober 1886. Erste Gläubigerversammlung zur Beschlußfassung iber die Wahl cines anderen Verwalters, über die Bestellung cincs Gläubigerausschusses und die Gegen- stände des $. 120 K.-D. am 16. August 1886, Vormittags 10 Uhr. : _ i Prüfungstermin den 18, Oktober 1886, Vor- mittags 10 Uhr. y Schacht,

als Gerihtsshrefber des Königlichen Amtsgerichts zu Anclam.

[21500] Konkursverfahren.

Ueber das Vermögen der Firma J-+ Lion Nach- folger U Bochum (Inhaber Kausmann Gustav Salomon zu Bochum) ist am 20. Juli 1856, Nachmittags 1 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet.

Verwalter: Herr Sparkassenrendant G. Baltz zu Bochum. / S L ien

Offener Arrest mit Anzeigefrist sowie Anmeldefrif: bis zum 23. Auguf: 1886. :

Grste Gläubigerversammlung und allgemeiner Prüfungstermin am 30. August 1886, Vor- | mittags 10 Uhr, vor Herrn Amtsrichter Dr. Nin« teln, Zimmer Nr. 10 des unterzeichneten Gerichts,

Bochum, den 20. Juli 1386.

Königliches Amtsgericht,

E EEERER

wriezen. SBefanutmachung. [21425] Jn unser Gesellschaftsregister ist unter Nr. 41 bei dem die Handelsgesellschaft Hilliges «& Co. zu He>elberg betreffenden ner in Spalte 4 fol- ende Eintragung bewirkt worden: u O Vorstand für das vom 1. Juli 1886 ab

__ [2614]

Paderborn. Jn unser Firmenregister ist bei der laufenden Nr. 64 Firma J+ H. Korff in Colonne 6 eingetragen : E Die Firma ist, nahdem dur< Vertrag die Kauf- leute Hermann und Rudolf Korff zu Paderborn als

Hesell\<hafter in das Handelsgeschäft eingetreten sind, dorstand s A 386 ab A Nr: 90 des Gesellschaftsregisters ein- laufende Geschäftsjahr besteht aus den drei Mit getragen. Eingetragen zufolge Verfügung vom G S 19. Juli 1886 am näâmlihen Tage. (Akten über d) em O, das Firmenregister Band IX. Seite 20.) f dem AT Friedel N H . Lili 186 : r August / E E \ämmtlih zu Heelberg wohnhaft. A : Eingetragen zufolge Verfügung vom 1886 am 2. Juli At aaa riezen, den 3. Juli 18586. A d Königliches Amtsgericht.

Anzeigefrist bis zum 1. Sep- P. Heimann

und als deren Inhaber der Kaufmann Paul Hei- mann zu Jarmen eingetragen worden. 5 Demmin, 10, Juli 1886.

Königliches Amtsgericht.

Donaueschingen. Beschluß. [21413] , 9989/8649, Unterm Heutigen wurde zu dem d O cingetragen: 1) Zu V. 3. 174. Josef Vausch in Hufingen Inhaber Josef Bausch in Hufingen, 4 n Marie, geb. Hug, von da, Ehevertrag d. d. Hufin- gen, 16. Juni d. J., wornach jeder Theil 20 4 in die Gemeinschaft einwirft, alles übrige Vermögen sammt den gegenwärtigen und zukünftigen Schulden von derselben ausges<lossen ist. 2) Zu D. 3. 113: , Die seitherige Inhaberin der Firma „F. Kunz in Donaueschingen.“ Frieda Kunz, ledig von | stadt, jeßt hier wohnend, hat na< Anzeige vom hier, ift ausgetreten ; jeßige Inhaberin der Firma | 3. JIuli 1886 eine Zweigniederlassung seiner in Darm- ist „Lina Kunz“, ledig von hier. stadt unter der Firma E. Neu bestehenden Hand- Donaueschingen, 17. Juli 18836. lung dahier erritet. Großh. Amtsgericht. 6933. Aus der unter der Firma Frankfurter von Nüpplin. Schmirgelwaareufabrik J. Schmidt dahier bestehenden Handelsgefells<hast ist der Theilhaber Johann Baptist Frisch am 1. Juli 1886 ausgetreten und wird die Handlung von dem verbleibenden Theilhaber Jacob Schmidt für alleinige Ne<hnung fortgeführt. 6934. Am 1. Juli 1886 hat der hiesige Kauf- mann Johann Baptist Frisch für alleinige Rechnung

Daniel Henning,

[21495]

GR 2 : | : e Ueber den Nachlaß

des verstorbenen Ane und Tischlers Gotthelf Jurisch in Liedingen i da A Vebers<huldung desselben _nachgewie}en, beute Vormittags 12 Uhr das Konkursverfahren er- öffnet. S M e Protokollführer Brandt hieselbst ist zuin Kon= kursverwalter ernannt. fi :

Konkursforderungen A bis zum 10. August 1886

i Berichte anzumclden : n A Wahl cines anderen Verwalters und zur Prüfung der angemeldeten Forderuagen : f | g August 1886, Vormittags 19 Uhr», vor hiesigem Amtsgericht Termüur anberaumt.

Der offene Arrest ift erkannt.

Vechelde, den 17. Juli 1886. e Der Gerichtsschreiber Herzogliwhen Amts8gerichis:

F V, : (Unter| chrift.)

SechönebeekKk. Bekanntmachung. [21418] Zufolge Verfügung vom gestrigen ist am heutigen Tage in unserm Gesellschaftsregister bei der unter e 8 verzeichneten Aktiengesells{<n#t „„Speditions-Elb- \chifffahrtscomptoir Aktien - Gesellschaft zu Schönebeck vormals C. Fritsche“/ in Spalte 4 olgendes eingetragen : Segen Beschluß der Generalversammlung vom 90. Mai 1886 ift cin revidirtes Statut angenommen worden, welches die bisherigen statutarischen Bestim» mungen in den 88. 5—7, 12, 14—21, 23, 29—37 abändert. Insbesondere ist bestimmt: R 1) Bekanntmachungen von Seiten der Gesell- \haftsorgane gelten für gehöri publizirt,

wenn sie in den Deutschen eichs-An- eiger, die Magdeburgische und die Schöne-

Leder Zeitung eingerü>t sind (S. 12). j

Alle ÜÚrkunden und Ecklärungen des Vor-

28 f nr die Gesellschaft verbindlich, - ana, L Firma der Gesellschaft | Wriezen. Bekanntmachung.

i i Fir ister ist unter Nr. ciGnet und mit der Unterschrift des Vor- In unser Firmenregisle L dessen Stellvertreters, oder gende Firma eingetragen: F F Mlethétllibäberdz zweier Prolueilten E O rie ras Quan L N Méieien, tigten versehen find (S. ¡ d

i 21424] Wriezen. Befanntmachung. [21 Jn unser Firmenregister ist unter Nr. 203 folgende Fi eingetragen : ; L Svalie “s Bezeichnung des Firmeninhabers: Der Mühlenbesizer Otto Lebrenz zu Freten- walde a. D. i L Spalte 3. Ort der Niederlassung : Freienwalde a. O. Svalte 4. Bezeichnung der Firma: Heinr. Lebvrenz. \ Spalte 5. Eingetragen zufolge Verfügung vom 5. Juli 18386 an O Tage. Wrietzen, den 5. Juli 15060. 7 " Königliches Amtsgericht.

In unser

Nr. 3354 die

Firmenregisters.

i

Firmenregister unter

Franksurt a. M. Veröffentli<hungen [21503] aus den hiesigen Handelsregisteru. 6920. Nach Anzeige vom 26. Juni 1886 hat die Firma Gust. Grumbach zu Hamburg, welche da- hier cine Zweigniederlassung besißt den Franz Karl August Reiners hier und den Karl Peter Wilhelm

[21401 Bekannt,aahung Der Konkurs über as Vermögen des auf- manns Conrad Fr<«ese, Wieck, jeßt

[21423] 204 fol- V N ——— d, in Stralsund, ist dur re<tskräftig bestätigten,

R e O E E L P E