1886 / 151 p. 10 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Macchina nniversale da sondere canudele sevo, di Sterino e di

Co., Dresden N.). d’Oscar Sperling à Leip

di 2) Jacob Hover, Duisburg. Handelsregister __ [17223] paraffino (C. E. Nost & 3) Iohann Mölln, des Königlicheu Amtsgerichts Duisburg. L'établissement graphique 4) Claus Groth,

Glogzgan. Vekanntmachung. Zig-Reudnitz. Erport- Leßterer als Stellvertreter, sämmtlich daselbst,

i igefrist bis zum Anzeigefrist bis z î Í Offener Arrest mit Anz Muster - e 71 10 M : L Bekanntmachung [16168] uster - S As N 1886. ie l unttgritt e Kiel. t “enscaftsregister R ländis {en Muster werde ; Amtsg aud. z / Ï L : ESTRE rte Genossenscha} tsregl!l (Die ausländischen L ; i A Berihts\screiber. S [17165] Syalte 3. Le eder svertrag vom 16./23, Mai ie TulT Rae me Nr. 52 folgendes ein- Leipzig veröffentlicht.) [15726] Veröffentliht: Müller, Gerihts|<re In unfer Firmenregister ift unter Nr. 42416 Spalte 7 Gesellschafts : icl | x 4 E : E A R s L i , Ar. 438 %; L Spalle N 08 Bank- | getragen worden : N L S O : 1) Dic] unter Nr. 901 des Firmenregisters ein- neue Firma Th. Veyer mit dem Sitze zy Eta 1886. ehmens: Betrieb eines Baut get g fei der Genossenschaft : E das Musterregister ist eingetragen: A [17150] : A getragene Firma: Schlawa und als deren Inhaber der Kaufmany we> des Unterne schaffung der im Gewerbe un Genossenschafts-Meierci Laugeurade, F us Mustercegister if Eues Win r h in | (T n Naclas : ) an 3 Fuernlee p. B und Importcorre]pondenz. Internationales Tableau in den Vorstand eingetreten. 4 eeÓngo Helfenberg“ _ Theodor Beyer zu Stadt Sthlawa eingetragen hâftes, Bchufs E Geldmittel auf gemeinschaft- \ eingetragene Genossenschaft. „Me. 25 Li, Fimna C: M Be 2 T ct ta Lal s “ai der Exportindustrie. Inserate. Altona, den 26. Juni 1856. 5: ( ermeniaPanes: smn Vugo Helkenberg zu E den 18. Juni 1886 En Pirthibaft nôtdig: E bild Sit der Genossenschaft : 4 für Tischde>ken, Läufer und Shoner, Fett Loudiptrths, Mas ren ps oper, a eigen 2a0 i ge E 1 m Va la f A Königliches Amtsger sichen KredV. . Vereinsvorstand bi ent E O M, Wie ry Sena, Miene (6 S E E E f E ————_- en derzeitigen Vere pri August Stahl zu Retttotä e dat: Wh Mfaltannen 2 Jur dee Su E E E blatt. Nr. 24. Inhalt: Abonnementseinladung. | Berlin. Handelsregister [17353] | am 15. Juni 1886 unter der Firma : S a L der Lan 1s Direktor, 4 Das Genossenschaftsstatut datirt vom 18. Va O E S u Bean Salentien Germ Das Prozeßverfahren in Rußland. Die | des Königlichen Umtsgerichts U. zu Verlin e„Delkenberg & Peltzer“ [17397 * Mademühlen ais “dor Grimm zu Driedorf | Das Genos She b am 8 M 10 e D | U , F r0zeyversahren in Rußla: E E S S E O R L DO . t I R Ed So Aatt Göttin x L A . LUZT @aufmann Theo S 1886. ist die von den Heidenheim, de1 S ndel8aeri<t y Arrest ist erkannt. L ai Damypferlinie. Zur wirthscaftlihen Situation. Zufolge Verfügung vom 29. Zuni 1886 sind am | zu Duisburg errichtete offene Vandelsgesells<haft am | nen. In das hiesige Handelsregister if b, der Kaus : A Gegenstand des Unternehmens ist, Mild E K Württ. Handelsgericht. rfe M 2 E Bekleidungsindustrie-Berufsgenossenschaft (Be- | selben Tage folgende Eintragungen erfolgt : 29. Juni 1886 cingetragen, und sind als Gesell- | heute Fol. 699 zur &trma Gemeinnügige Bay: Z als Ka erer œæohann Iost Gräb zu Vrie Rüben n, Sale: aroiinerie A 1 litt. Handelt an fo f i S ; a e E iel D s Vn,) ber Au f : gesellschaft Göttingen eingetragen: s | O E t cer Jol M adet” e E A ia s 4 E E E : R Gerichtszeitung. (Entscheidungen deutscher Gerichts- | Nr. 6809 die Handelsgesellschaft in Firma : 1) der Kaufmann Hugo Helkenberg zu Duis- Spalte 2 resp. 4: s dorf als S aiinngèn und den Berein “Die Dauer der Genossenschaft is auf eine be- E O L G lutigene insurg ag algemeizee Beo BOfE) mavve (N »bentare. Siegmund Haagen burg, Durch Beschluß der Generalversammlung K sle Erlasse, Detalt en unter der Firma | V E R. Drankt. R G “ee Aae i ammelmappe. (Neue Telegraphbentare L Stieg g A R He FAYRAE J. Mai 1886 f; d vom Ale Dokumente erge G Mit- | stimmte Zeit nicht be : R E : l S | A Die Verwaltungskosten der Unfallversiherung. Der | vermerkt stebt, ift eingetragen : 7 2) der Kaufmann Eugen Pelter daselbft. 10. Mai 1886 find E veryflihtende 20 l issen von mindestens zwei Pl Die Genossenschaft ordnet ihre Angelegenheiten : In das Musterregister ist einge agen unte t [ siodlermin dey junge Mann, der auf Lohn nicht befonders anstand. Die Zweigniederlassung zu Zerbst ist zu cinem ZUr Vertretung der Gefellfchaft ift jeder der Ge- L, zu Mitgliedern des Vorstandes | f Nereins und ey cin. Dis Zeichnung erfolgt in g, dur< die Generalversammlung, Nr. 393. die Firma E. G. R Victor Branns<welge ér “Registraturgehülfe, 4 Firmen-Anzeiger. Konkurse. Briefkasten. Olindigen Seswaft erhoben und an den fellichafter selbständig befugt. - r: ppuatner, E ( iedern unterzeiÓne Zeichnenden unter der Firma mee Y dur< den Vorstand. Mitaliedern: als MeMtonasotgerin Ta vas 6A 99 November i gge Negist aturgebüfe r Ge Es Duff f t No zu Berl, i: -) DUMbandler Nuprech : fo 4 DICE U, beifügen. V Diaz Kaak s drei Mitglie : «eller in Stuttgart ha as am 22. C » GBE etogl. 2 t A udelsr i ey, ec Wei die Zeichnenden unier L durch don Vorfi S a 2 A É - >: c e S 7 B A 4 5% 1 g x P Der XS0or] an V: hat : i : 2. to S E ; Kaufmann Siegfried Moll zu Zerbst verkauft. Duisb Handelsregister [17224] n En E. Namensunterschrift Generalversammlungen Hg s dem Vorsitenden, : Gapy E Dee 1e due Saale s daul Loeffs Wochenschrift der Ziegel- ———— WiSHHF 2, HDHandelSregifte __ L224 amm zu Göttingen, inladung M Hon des Ausschusses ur 4 E dem Schriftführer, und Metallguß eine Schußsri]tvertang : A h / T Toerts Reit A L In unser Gefellshaftêregister , woselb unter des Königlichen Amtsgerichts Duisburg. und zu Mitglicdern des Aufsichtsrathes Gie! den Vorsigenden de ufvereins zu Driedorf u S , L Metallguß fe Ae R R E Gyps-Industrie. (Paul Loef in Berlin C.) | Nr. 9741 die hiesige Handelsgesellschaft in Firma: In unser Gesellschaftsregister ist bei Nr. 278, die 1) Professor Henneberg, irma: Ausschuß des letner in Bebinderungsfällen ein Stellvertreter be Nr. 651. Firma G. Kirchner in St tgart, n | Nr. 26. Inhalt: Ueber das Verbalten des Thones 5 Stiller & Co. Handelsgesellschaft „Gebr. Vorgards in Liqui- 2) Fabrikant Wilhelm Heller, d A telt ift E 9 Muster in Abbildung u. zw. 4 Peovetgri]}se, ZEl im Feuer. Entscheidungen deutscher Gerichtshöfe. | vermerkt steht, ist cingetragen: E dation“ zu Duisburg-Hochfeld betreffend, am [ i E N Unterschrift. der Bekanntmachungen des Ber- | ! * Maetiuaibes Mi Marktberiht des Berliner Baumarkt. Bezugs- Der Kaufmann Julius Nudolph Gutheil zut ählt \ammtli<h zu Göttingen, Die Publikation der _= ir das Dillthal in 4 D Meferate iber an dete Patente: ide Beru if s der Handelsgefellschaft 8- gewählt ; D Ref he g locencement. Patentliste. Verlin ist aus der Handelsgese [haft aus ( ; Referate über angemeldete Patente: Abschneide- ge{hieden. Der Kaufmaun Carl August Krämer vorrihtung für bolländische Dachpfannen und ähn- zu L erlin : spalten. Neuerung an Heizungsanlagen. Abschneide-

r onshaf it Beifügung eingetragene Genossenschaft, m 3) Apotheker Jahns, ae 9%. Siunt 1886 Folgendes eingetragen : s „Die Liquidation ist beendet.“

0}

2 e. 1 Grimmen, E L E z . M s: j Ui,, früher ; E Nr. 42, 49, 295, 296, 5 Schlüsselschilder, Ges<h.- | Friy Reichenbach furs eröffnet y (S Éow 2 l, 2 Vie E E s s G ; KonTtur3 ero - 4 28 e 5 SHlüter zu ? s as A M ttaas 9 Ubr, der K x S F 2 ie Zei N fner Jürgen Christian Detlev S é tes ußfrist 3 Jahre, | 1886, Vormittags 9 Uhr, d Bolcksdorff zu | «ins erfolgt dur die N Anti, dur cin an- Husner ZUrger hinterlegt, plaft. Erzeugni))e, Sqr Uhr. “| Verwalter: Kreisaus\<uß-Sekretär V —— II. folgende Statutenänderungen beschloffen worden: M Dillenburg oder, falls wrd Schriftführer : :vvel. | angemeldet am 28. Mai 1886, Borm. e G l anefrist bis zum 19. Juli , - y , »ON F Z G , Y f, e „s E . L « (1 2 Ï S 01 L Ls "0 R , L ct D J“ Berlin ist am 1. Mai 1886 als Handels- [17286] l) Die Bekanutmachungen der G erfolgen deres, von dem cimmendes Blatt. i Hufner Johann Fricdrih Rathje zu Neukoppe it Packet) eines aus Vaum- | Offener Arrest mit Anzeige[ri O E veerigtea Ros Zur V der Gesellschaft ist der | ialobon. Oeffentliche B Götti Freie D i me „Höttinger Peitung, [t Ausfu es N E bes Genossenschafter kann jeder- A Beisitzer: d S zu Mohrenhof. | 1 Muster e A A ‘Hemdes mit Leinenbruîit, | 1886. E ur Vertretung der Gese [Malt 1 nur der unsercs Firmenregisters ift beute | WLoittnger Freie „Ttchle und den euti<hen Reichs- Das VBerzeill i i Bs 18 Fri drich Schramm E E olltrifotstof hergelte @ E ê $3, Vormit- en, er = ; t: S t i A O Gs E ACCFEN f S a SULNR err oingesehen werden. Hufner Hans Fried a Ne 3 ift: wo O / C ; 29. Juli 1886, füllófen E E rp in Eisleben Lever Firma „R, Vruno Gröbel“ | Anzeiger, der G [verf jeit dahier ingeseie Juni 1886. lung ILI _ Stellvertreter des Vorstandes ift: stat! Gesch.-Nr. 84, Flächenerzeugnt))e, Pen N üllöfen. Ueber Ausführungen iu ement mi E in Eisleben Folaendes of er W@eneralversammlung 15 j erborn A Abtheilung Il. : ‘eitere Ausstattung, Gesc).-ALT. 07, & 98% Mai 1886 s 1 T. s . 122 Drabt A y E In unfer Firmenregister, woselb unter Nt: “Die Fiemt fe fee mindestens 14 Tage vorher durch) die jezeidneie J “Sönigliches Amtsgericht. Abtheilung Alle Willenserklärungen und Da ees Schuhfrist 5 Jahre, angemeldet am 28. Mai 1886, ese den 28. Juni 1886. Die Einrichtungen zum Schlämmen des Thones. | 16 170 die hiesige Handlung in Firma: Eisleben, am 20. Juni 1886. - 8 Vorstandes in Angelegenheiten der Geno}|en| d | Nahm. 54 Uhr. Aus dem Jahresbericht der Handels- und Gewerbe- Krause & Lösche Königliches Amtsgericht. 3) die namentli d, S 4s des Borskc ter der Firma der Genossenschaft und kammer zu Stuttgart. S ¡Mes ¡ISgerId Vorstands-, Verwaltungs- und Aufsihtsrathsmit- E Bekanntmachung. [17291] | ergehen unte Das Handelsgeschäft ist durch Vertrag auf R E glieder zu wählen. Die Mitglieder des Aufsichts- Tifeld. E E den Kaufmann Hermann Lösche zu Berlin über- lôregister [17164] raths dürfen wede Allgem eins Berauer- uns Hopfen- gegangen, welcher dasselbe Zeitung. Offizielles Organ des

f 928. Juni f its, ist am 29. ees ç ; kannten Aufentha : * 65,8 59, in vers{lossenem Couvert | jegt unbe Nr. 144, 145, 146, 58, 59, in ver]<@to}) F e ( Cf S8 Je geht, , V Langenbush. L meldefrist bis zum 19. Juli 100 sellschaft Zorstande mit Genehmigung des Nr. 652. Hoffmaun & Englert in Stuttgart, | Grimmen. Anmeldefri| i U eleula! Nr. 652. & T / ekanutmachung. dur< Einrückung f rus L «bigerversammlung und allgenueiner Kauf st Krä i M S fG Manschetten, ohne Rücksicht auf die | Erste Gläubigerver] amm{un Kaufmann Carl August Krämer berechtigt. ¿ E laskoppel Kragen und Maunschetten, 0H L 5) o M apeefedres ° , A E J 2 el. T Drébtacmegt Ma. Vermischte GAEE E getragen : 4) die Berufung Hufner Hans Hinrich Pries zu Glaskoppe raytgefet. Handelsverkehr. Vermischtes : E 6 7 inr Vlätter erfolgen, Niemann. Î s Generalversammlung hat . Submissionen. Brief- | vermerkt steht, ist cingetragen : kasten. Anzeigen. L ankaært 2. O. S Î i L Z be unter unveränderter | Erz pie deutschen Brauer- Firma fortseßt. Vergleiche bundes, des bayerischen,

«nialiGes Amtsgericht. T. : 4 a Königliches Amtsg : F aufmaun in Stutt S C 7 tFuliuns Teufel, Kauf er. Go d- 1 E Nr. 699. S : i Haltern sür Hem f s ; 3 Vorstandsmitgliedern 6 Muster von elastischen L E 7199] è sver ghren. E ämmtlihen 3 Bor] gar S tren u. dergleichen, | [1719 nir i; | Le 2 zeichneten Gerichts | werden von \ ge Kinderstrümpfe, Servietten u, derg;etQen, pee 8 Dietrich X. ( e andelsregister des unterzei<hn zeichnet. n n der | ârmel , Kinderstrumple, 4 605, 606/7, in V Natlaß des Johanues DiSrit 26 r dem Voritande noh dem Ver. } Jm Handelsregi]le l dons der Bekann aan Ae Gesh.-Nr. 601, 602, 603, 4G lest i, Ueber den, Laas A E am 24. Juni 1886, S A E S . waltungsrathe angehören. Y sind: neu eingetragen: f nschaft erfolgt durh die „Jßehoer Ic hlossenem Paket hinterlegt, p 31. Mai 1886, | zu Groß-Zimmern wir Konkursverfahren eröffnet. Nr. 17021 de&KöniglichenAmtsgerichts zu Frankfurt a.O. Göttingen, den 26. Juni 1886 | 8 vie Firma H. Degenhardt | Genossenschaf < das „Plöner Wochenblatt.“ .. | Shugfrist 3 Jahre, angemeldet am 31. 9 Nathmittags 4 Uhr, D F cu Groß-Umstadt wird vürttembergishen und | Demnächst ist in unfer Firmenreaister unte N on unfer Firmenregister it unter Nr. 1218 Königliches Ämtsaoriht Y P) auf Vvl, 09 s N N Aooteker Heinri® |-riéten“ und HO S Le chafter kann jederzeit | R 9 U n S Doe Aa A : wltettembeczisGn un emnächst ist in unfer Firtnenregister unter Nr. nee E E Ó d Kontglt<es Amtsgericht. TIT, i ) ‘en Inhaber der Apot) V 8 Nerzecich der Genof}en] chc Vorm. 9 Uhx. Ä Stuttgart, Els ui nannt 6 di badischen Brauerbundes, des Thüringer Brauer- | 17 021 die Firma : als E E e E Goldschmidt E E Flfeld Das H 1 od Nr. 654. Carl Müller «& E 3 Woll-Wasch- | zum N “und Anmeldefrist bis , A Ee D _SYU 8 E U e zu Frankfurt a. D., A ; Degenhardt zu Ilfeld, hier einge]ehen werden. _, Muster einer Etiquette für Müllers Woll-Wasch Offener Arrest mit Änzeige- und An

vereins, des Leipziger Bezirksvereins vom deut- Krause & Lösche 8 Dr Sep E T ; f O E | 1 69 die Firma R. Hote : : 95, Juni 1836. - 1 Muster einer Ekiquelte isse, Schußfrist N uli 1886 einschließlid i s 2 i i - : ; ; Cr : 1 als » de ina: F ] Va Gd ç Es Ee t, er en 29, ZUnt 109 na O A F erzeugni)e, Qu 7 Œ 86 einschliezliM. nfunasternti bén Brand I deutschen Hopfenbau- | mit dem Sibe zu Berlin und als deren Inhaber 4 S ee Par guong! Frankfurt a. O,, i i [17166] E Ja Fol, 00 der Ziegeleibesizer Robert Me erie Amtsgericht. Abtheilung V. Pulver, Gesch.-Nr. 92, Va 286 Vorm. | zum 17. S t oran Ia und Prüfungstermin Vereins. Publikations-Organ der Sektionen 11, | der Kaufmann Hermann Lösche zu Berlin eingetragen ¡ufolge Verfltgung Aeu U uni 1886 eingetragen | Görlitz. Unter Nr. 185 des Prokurenregisters ist ug f dem Zoll bei Görsbach, E e interlegt. | 1 26 „Juli 1886, t u Grof Umsta T, V, V, VI, VIL, VIJI. und IX. der Brauerei- | worden, ia E "beute die dem Bankbeamten Otto Mahlo für die M 93e A 70 die Firma Gustav Gerlach eta ; fanntmachung. [17170] | 11 Uhr, verschlossen R Civilingenieur n | M S herzogl. Amtsgericht zu Grosz-Umstadt. und Mälzerei - Berufsgenossenshaft. Nr. 73, E Frankf D ben 26 Si 18868 Commandite des Schlesischen Bankvereins u M deren Inhaber der A>ermann Gustav | x zegnitz. Vekar 24. Juni 1886 is am | Nr. 655. Eduard Rettic Schälmessers, System | Großherzogl. 4 Neröffentlicht: balt: Sre Vieits Tk Ls Ra s Stärke- Eu Ftrma, E ar G, ran surt a. D, den 26. unit 1856, Görli L E î E } und als deren M 2WUfolge Bersugung vom 24. ZUUk : Ny 690 | t, ein Muster cines arme ers, : 5E De unt 1886 nhalt: Die (C ucase un le Berzuc erung Starke N unser Vlrmenregt Ler Ut mit vem Sitze zu Königliches Amtsgericht M Abtheilung D rlißz ertheilte Kollektivprokura mit dem Pro- $erlad) zu Steigerthal. Zufso ge AELI Nt inserem Firmenregister bei Nr. 2 | Stuttgart, ein g \ch.-Ne 25, Pplaft. Erzeugni))e, f:-Umstadt, den 24. unt LODO, mehl haltender Substanzen. Mittheilungen aus | Berlin unter Nr. 17017 die Firma: E S kuristen Adolph Wollstein daselbst eingetragen worden, ai 11. gelöst: h aus R Co. zu Liegnitz gelös<t | Bernh. Seybold, Gesch.- neldet am 4. Juni 1886, | Grof- Paul, Gerichts\chreiber. cem Karlsberger Laboratorium. Die Course der (G Ta C. L. Wegner Görlitz, den 24. Juni 1886. : f Pol, 1 die Firma Pabst & Comp. bai), | die ema D. P Se S I E Schutzfrist 3 Mage. gee Vinterlaat e Brauerei-Aktien an der Berliner Börse. Die | (( e[hâftslokal : Rheinsberger - Straße Nr 17) [17225] Königliches Amtsgericht nbaber: Wil A A La | worde i 1586 Nan o} V Derselbe, 2 Muitec in Abbi D

E : É 9 Di ; Ri ina d Ms, : 59; i z9 gericht. ‘aber: Wilhelm Albert Pabst z worden. x Nachm. (E N i Abbildung ur & Einsäuerung der Futtermittel. Bierbrauerei, | und als deren Jnhaberin das Fräulein Caroline | Freren. Nachstebende Eintragung , betreffend : : i R C R FSEOUMEE i | Liegnitz, v a Nr. 656. Series, 2 M N Arbeiter- | [17154] Konkursverfahren. Malzfabrikation und Vopfenhandel in Mannheim. | Louise Wegner zu Berlin eingetragen worden. den unter Nr. 1 des hiesigen Genosfenschaftsregisters Goldberg. Bef 7167 I be : der Mühlenpächter Johann Heinrich NOnguices reg vershlossenem Couverk un ten Knöpfen in gerader | © s Vermögen des Buchhalters Leou- Kleine Mittheilungen. _— (ntscheidungen deutscher Dem Johann Christian Hermann Wegner zu | eingetragenen Spar- und Darlehns-Verein zu Lenge- s “gek A G C Rd bei N S t Srfeld) O [17171] | fleidung, HAEe m ine Hose mit nicht sichtbarer eg Dee >Scbvop zu Hamburg, Gerho|- Gerichtshöfe. Hopfenmarkt. Vriefkasten. | Berlin ift für die vorgenannte Firma Prokura er- rid), eingetragene Genossenschaft, zu Lengerich a. W,, Siri «” Nibbioritautt > Anne 6 H E O R die Firma R. Eyferth Rilhelm | Wülhausen. Bekanntmachung. Sand ‘richts Richtung auf der eis mit verde>ten | hard Jacob fe T Nachmittags 12} Uhr, Kon- Anzeigen. theilt und ist dieselbe unter Nr. 6732 des Pro- | wird hierdur< bekannt gemacht. arne 9p Do E U R GOAR O O Se : der Fabrikant Carl Friedrih Wilhelm | F der im Firmenregister des hiesigen Landge Scnallgurte, ferner Frauente der Brust, System | straße 32, wird heute, E j L E E kurenregiîtes eingetragen worden. Freren, 23, Juni 1886. N Junt 1886 am 23. Juni (Inhaber: D E ferth zu Ilfeld), Zu der N O eingetragenen Firma: Knöpfen in gerader R N und 87, plast. | kurs eröffnet. 5 lt Dr. E. W.: BracCen- O: Bli WA N N Königliches Amtsgericht. 1886 eingetragen Wo E J Louis Robert e x C. Niemann Band A A es roße Pariser Disftillerie Gustav Lamparter,_ L angemeldet am | Verwalter: L S Leipzig) Nr. 26. Inhalt: Artikel: Was | In unfer Firmenregister sind je mit dem Sitze Haccius. Die Gefellschaft ist aufgelöt und die öirma : auf Fol. ( die Mühlenbesißer Carl Christian A. No qt Mülhausen rowtirft | Erzeugnisse, Schuyfrist 3 Jahre, le hoeft, Neuerwall 10, L Et. Frist bis zum 20, IESE N gegen bie betide N L n u Bus | L it A bau Genossenschaft: | erloschen. E E | E 4 Wiegersdorf), L Anmeldung heute der Cintrag Lewin, 4. Juni 1886, Nachm. 5s Uhr. Offener Arrest mit Anzeigefrist Î Zum Stellenvermittlungs-S<hwindel. Dr. Verla | unter Nr. 17 018 die Firma: Spar- nnd Darlehns - Verein zu Lengerich, E A ate Riemer U unter laufende ; Wilhe g die Firma E. F. Heber _ A Ehefrau des Firmeninhabers A. Rode, Julie, Den 18, Juni 1880. t Stuttgart Stadt. | d. J. einschließlich. 31. Juli d. I. einschließli. über den Verkehréaufs<wung in Folge des Personen- Siegmund Haagen Nachf. eingetragene Genossenschaft. ee 4 die Firma Hugo Kippermann zu Hayuau N Gvypsfabrikant Friedrih Eduard | daß dic Ch ß, hier als Prokuristin bestellt i. Königl. Württ. Amtsgerih Gengert Anmeldesrist vis zum lung: 210 Juli d. I-- Vortos. Waarenkunde: Behälter für \<wedishe Siegfried Noa Sitz der, Genossenschaft : Lengerich a. W und als deren Inhaber der Vandfchubfabrikant Hugo (Inhaber: der S Väwerken) geborene LenB, den 24. Juni 1886. _ Sty. Amtsrichter Gengerk. Erste Gläubigerversammlung: S2

l reihhölzer. Kupferwerke in Falun Rosenöl- (Geschäftslokal: Landsbergerstraße Nr. 91) Rechtsverhältnisse der Genossenschaft: Der Gesell- Kippermann zu Haynau am 23. Juni 1886 ein- Í Heber zu L Al ti A. Knoblauch Mul Yai en, O bacctcts-Sekretür: ————— [15991] Vormittags ep O 18. August d. J-- brikation in Sachsen, Neue Goldfelder in und als deren Inhaber der Kaufmann Sieg» | fhaftsvertrag ist geschlossen am 5./13. Mai 1886; | selragen n os e oon | M n d ¿Ofens und Holzhändler Johann Pevoo g P de ister bes unterielgeten V E |

9! ftralien. Statistik: Seeversicherung in Bremen, fried Noa zu Berlin, | er befindet si bei den hiesigen Akten. Goldberg, A AuN! 1886. i | (Inhaber: blau zu Neustadt a. H), R E E T Bn _ das T e O eingetragen worden: E Aa da bur den 26, Dunt Oie Schiffsverkehr in Porto im Jahre 1885. Ju; inter Nr. 17019 die Firma: Zweck des Vereins ist, Jedem, zunächst jedo den Röntglihes Amtsgericht. | E die Firma Fr. Beyer N Bekanntmachung [17172] | Sächs. Amtsgerichts E ‘nft Hähnel in Olbernhau, | Amtsgericht l N Dl ste, Gerichtsschreiber.

P R 4 » A , L S d “E ' . H - q _ - E H éd L : ; h D . 1. Mm © 1 p . » Tr r dr - » Po na S A :

r) hes, Schwindel. Bibliothek. Ver- e S, Moses Mitgliedern der Gemeinde Lengerich Gelegenheit zu A : der Nadler Carl Friedrich Ludwig Neurode. N Ve Lee unte N O DSE Schmiedemeister a nabe angemeldet am Zur Beglaubig O B A tehröwefen. Winke für den Erport: Numänien, (Geschäftslokal : Weißenburgerstraße Nr. 4) und eiuer ficheren und nußbaren Anlegung ihrer Erspar- | Wannover. Bekanntmachung. [17228] / a t qu Nouftabi a, D.) i Si „uer Tische Wollfabrik P. Doersil(ng | ein Muster einer ubri 8 Jahre. 715: Gus Denedig. Handelskammerberichte: Stuttgart. É als deren Inhaber der Kaufmann Sekig Mofes nisse zu geben, au< auf Crfordern Darlehen zu geben, In das hiesige Handelsregister ift heute Blatt 3664 i E N l 13 die Firma G. Schmidt { | Firma Schlesische ittelsteine und als deren In- | 17, Mai 1886, Schuptri) 1886 [17153] z Rermögen des Goldarbeiters Gustav voutreenleren Kolonien: Die Denkschrift über das zu Derlin gane der Genossenschaft sind: Der Vorstand, Se Ea / j Anb o der Apotheker Georg Gustav Schmidt | fit dem Siß u Sue Paul Doerstling zu Mittel- | Zöblitz, den 15. Sts Amtsgericht. S ‘ler hier, Geschäftslokal: Ritterstraße ke deutsche Südwest L Afrika, 1 Zölle und Steuern. unter Nr. 17 0 die Firma : der Rechnungsführer, die Generalversammlung. Die Z L. A. Decker E eal) er APOTY haber der Fabrikbesißer 9 ( vont 95 unt 1886 eins Königlich S bher m9 Adolph Nägler hi int 1886, NYormittags 12 Uhr, A Fersonalien. Unglüdsfälle. E E g vccor p EUdiwig Wolf i _ | Mitglieder des Vorstandes sind zur Zeit: eingetragen : . | ut Vol U die Firma A. Vehrens zu: Meine u Sold BEIRUNS : E das Konkursverfahren A e ddbei, E ees Orien- (Geschäftsloka LAglserin-Augustastraße Ny: 977) Vicar Struck, Wettrup, Vorsitzender, Das Handelsge\<Gäft ist auf den Kaufmann Arthur | / (Subabert der Gastwirth Adolf Behrens 1 getragen wordell. 95. Suni 1886

nas A a 5 I 8 d C A S P : Tal R YY É ] y A 7 f i: | S it8g Mitthetle Für e Aus- S haber der Kaufmann Ludwig R on Baar, Wettrup, dessen Stell- Schulemann zu Oaunover zur Fortseßung unter un- | Riedersaswerfen) P Neurode, den 29 Mit gon onzc Ka e. Aus Wolf zu Berlin, vertreter, veränderter Fi berge : | auf 17 die Firma S R [telungen, Messen und Kongresse: Leipzig, Paris. unte Nx. 17021 die Firma : Colon Betmant Hensen, Gersten, Rec j (e E D O auf Vol. 17 die Firma Schultz Kaufm. Nechtsrath (für Abonnenten frei). Wilh “Hobrecht t E L 9 Zen R n 2 4 e - A j. c, F Hs Z Z L f

Ullerlei Handelsnachrichten. Course. Konkturse. kal : Nosenthalerstraße Nr. 40) und Colon Clemens Uhlenb _— DBalanzenlisten, Vereinsnachrichten. - deren Inhaber der Kauf hand deulscher Handlungsgehülfen und deren Kranken- lasse, Verband reisender Kaufleute Deuischlands. Lage des Geldmarkts. Briefkasten Ber-

¿olge Verfügung vom 22

(Geschäftslo

Es als

Westerbe>e, Hestrup, erster

“er Nerwalter: Herr « 8yerfabre öffnet. Verwalter: a Mi oe “hier. Anmeldefrist bis ; E RNechtêanwa L] e E Wi [termin ant ntalides Amtsgericht. \ furfe A {t 1886 ceins<hl.; al) ea Königliches Amtsgeric on . zum 3. August 1800 ein! 11 Uhr; Prüfungs- j : : íIn- 172 w C *uli 1886, Vormittags G as | ES L A ach s8werfen (In E 17173 s Z h 17. Juli 1886, 2 86, Vormittag S E 8 E Zweigniederlassung in Niedersach Schultz zu lau Bekanntmachung. Ge bei | [17151] Sonkursversa ren. : t termin am 13. August L Ri 618 Luit Lengerich B., dess Königliches Amtsgericht. TV þ. haber: der Kaufmann Ottomar SQuis Q das Prokurenregister unter A erin » Rermögen des Kaufmanns over 11 Uhrz offenèr Aprell L Ae C M Se DOIER Bordan, ] Nordb 45 Haf M irma „Mori Werther, Inhaberin: | yber das Vermö: endes 96. Juni 1886 A 20e ctn OReMIIO N S Nordhausen) cno Handel8gesci{Gaft. L. "r die Firma „Moritz I SA ; ever - st heute, am 29. QUn S | 98 Fuli 1886 eins<ließlih. Heilüna U nann Nicolaus Stellvertreter ——— l Nordhausen), Fene Handelsgesell\<a] der für die Firm ee Horene Bloch, zu feld zu Hoym 111 heuke, AiO Sun (28. Su N O Abtheilung IL., STyt h pl ars ; D , ne ofene JIUIL t er Î Or erther geborenc L, 0 Mausfe J N f rsverfahren eronne . S L L S An ts8geri<ht Letpz1g- «v riedri Wilhelm Hobreht zu Berlin Colon Ignatz Bei , Z auf Fol. 19 die of rwittwete Mosalie Werther, tags 11 Übr, das Konkur8verfagrer N. Königliches AmtTsgerihl Tetpztge, E / N H C “F | Hannover. BSefanutmahung [17229] ; ì «& Sohn Uin S Vormittags . Assistent Thürnagel zu E den 28. Juni 1856. eingetragen worden. sitzender 9 N) S S E L A ;: Karpe « S Kg Ludwig Karpe | & lau“, vermerkien Prokura: Via A rwalter: Büreau-Uhlenk V y Q ] ( E Bender, : c 8 O 8rontikors: 4 L: ¡ : ufmann L ( Ohlau“, Rerther zu Ohlau Konkursverwalter: Q Steinberger. L 7 Berlin, den 29. Juni 18836 Colon Koopmann, Handruy, desse Stellvertrete laue 2702 des Mesigen Vandelbregtters 1 j (Vesels(aster t der, veault ‘pe, Beide zu Neu- / Eugen Werther zu V! N Mont 2 ust 1886 A L G.-S mi<tes. Inserate. Feuilléton: Nummer 80 Königliches AmksgeriGt 1 Abtr>; T Bernbard Beet Velen Stellverkveter, heute zu der Firma: | d dessen Sohn Theodor Karpe, L i E Ballenstedt. sind kis zum 28. Juli 188 Bekannt gemacht dur<h: Bel, V.D. Ole Del, ¿a SeUILOTONe Meummer dniglihes Amtsgeriht I. Abtheilun; 56T, Colon Bernhard Berlage, Lengerih) B, 2w : - S ses un Ie ingetragen : E He ‘ursforderungen nd L182 3 Cane DE oder die Pelzgarnitur (Fortiegung.) Humoristische Mila g Beisivento, age, Lengerich B., zweiter Albert Herzfel5 | stadt a. H) a na S Viet eingetrag Die Prokura ist O 6 E T umielben, ote Wabl eines - Kleinigk R S d Î : S i E tragen : f Vol, V. U Geher 99 Juni 1886. vet de FGsußfaNung über die Wc x E Hotel Anzeiger Inserat e Ea E A [17200] e i E Se Be Dfes G “Die Firma ist erloschen j G e Ziegeleipäcter D U M den bniglithes Amtsgerict. Termin zur A A Na Zuli 1886, | [17289] Konkursverfahren. 3 Facob csetztes falsdes Geld. . v i 72 C en 24. Juni 1886 j O "er M de BYerwalters 2c. Ao der ange- A ögen des Weinhändlers „Zäc99 lilfdites E. e R M agg andelöre f eingetragen jon Ohmann, Langen, dritter Beisitender, N IV b | au F Pol. 22 bie Fim f. Feil <s! Bekanntmachung. [17174] | Formittags 2 Uhr, und S6 lugust 1886, Ueber das Bera E heute, am 28. Juni “fd en 29. Juni 1886: : Colon Schniring, Langen, defsen Stelvertreter E E AVD S Hovn-Deewsler jdnitz. Veran C after Unter : Forderungen Den + But Broich zu Nüdes e 58 Gonfur3verfahren E E S E 2 (0) A ) 9, Langen, deen Stellvertreter. Cx i C E olzhändler P S bd Schwei n U esell chafisregister un [deten ¿Forderunge Bro d y A 1 Uhr, das Konkur3ver] Gewerbeblatt aus W ürttemberg, heraus- ale nx i MobaugeseIIschas, vor- Die Wahl des Vorstandes geschieht in der General- Zoran. J e ia felder _Holzschneidemühle Als Prokuristen a A 10 Voumitinas n) Uhr. t Vos 1886, S 114 Uhr, a A geven von der Köni y stelle für Gewerb 258 E. F. Ulrichs : Dur \ : Sti Hei m9 4 Gener A ie Prokura des : 169 cingetragenen F L 3 Actien- È en 26. Juni 1836. net. T S El a LR O R LGLIALO E oe E A a Oer Beschluß der Generalvers s O E S E allen O fhebung | MAunover. Bekanntmachung. M Friedrih Keil zu Ilfeld) und Ae E Nr, L E bttions- uns A M R Mallenedt, den S Der ee Rechtsanwalt Justizrath Ebel hierfel ind : O alt: Handelsverk T A S ( ( O, Ur «tbanderung der S n und zur Aufhe S Se E ae N | E Them Kei Ilfeld, SPeDi i A O . L E R Ver Nee L apa mit Pu Suto 0 Dry 9 rit V Landeléverkehr 1886 sind die 8. 7 und 12 der Statute h: D des Vereins ist p N C e nd e U I ung In das hiesige Handelsregister ist heute Blatt z Kaufmanns Wilhelm Keil zu J lach e-Ber llschaft (vormals Bart & A iburg e Hteshreiber Herzoglichen Amtsgerichts. n Konkursverwalter ernannt. : ° qut “rumanient. Dr. Auer!s Gas-Slühßlicht, “i Endert und dis Q ind 12 Dlatuken ge- | des Berens 1 mehr als Zweidrittelmajorität der in | 3789 eingetragen die Firma: i auf Pol. 41 die Firma Carl Ger E e Gau Gesells it Zweigniederlassung zu rel Ö Gerichtsschreiber Herzo zum fursfordecungen find bis zum 3. Aus déi? „Handelsberichten der deutschen Konsulate. N G N S 59. 8 bis 10 und as gestrichen. | der mit Ankündigung des Zwecls berufenen General- Hermann Herzfeld / (Inhaber: der A>ermann und Kalkbrenner Karl Berlin mit © ‘er Prokurenregister unter Nr. 90 G Kon E Gerichte anzumelden. Verschiedene Mittheilungen. Neues im Muster: Zcac dem jeßigen $. 7 besteht der Borstand aus versammlung anwesenden Mitglieder erforderlich. mit dem Niederlassungsorke Hannover und als i Zerla zu Steigerthal), A i. Schl, sind tn un]e e E : ú 1886 bei A \<lußfassung über die lager. Reichs-Patente von Erfindern aus Würt- 2 oder 3 Personen und wird vom Aufsichtsrath Die Mitglieder des Vereins müssen Eingesessene deren Inhabe Ra n D Verzfeld zu | Gerla< zu Steige! ma T. C. Beller, Rott- am 18. Juni 1886 r Lautenscheidt und Herr- | [17155] Vermögen des Kaufmanns un Es wird zur Dei sowie über die temberg. (Patent-Anmeldungen Patent-Ertheilungen erwählt, welher au den Vorsißer ernennt. | des jetzigen Kirchspiels Lengerich sein. Die Aufnahme | Gn aber Kaufmann Hermann Herzfeld z1 au C hfabritk, Zweignieder- die Herren Alerander Lauten] Ueber das -Bermögen 2 Max Holtzuagel, | deren Verwalters, N eintretend KK M E S gen. Ferner ist in de amliGen Gener Á / . Me -T: ee Ley LETN, “le Husnah Hannover. leberoder Schwerspath O vhan in Berlin S A - ialivaarenhändlers S hier- | ‘; Gläubigeraus8\<u})es UND Uebertragung von Patenten.) R Fb fe Der e eltrafversamm- neuer Mitglicder erfolgt in der Generalversammlung | * Hannover, den 24, Juni 18836 | lassung in Crimderode Carl Beller mann C und ist Jeder derselben allein S Adolph Vormelker Ne<flg., ittags s di (8 8. 120 der R 19 lMlohlen, in den Statuten überall tatt | dur< Stimmenmehrheit der Anwesen ift- | S A j R i Z Traugott Carl D cingetragen worden, U Vorstandsmitgliede oder | in Firma 2 traße 7, ist heute, Bormittags | her die in $. 12 i a Hil Probe j fein Do gat! liche Beitrittgertlüee der senden und schrift Königliches Amtsgericht. Nb (Inhaber : M L Traug ag A mit einem Born es be- | felbst, Dresdenerstraße 7, ist heute Submissio ns8- Anzeiger. (Dresden-A.) Nr. 25. sichtsrath hat am 18. Juni 1886 die bisherigen Die Veröffentlichungen des Vereins erfolgen bis S ie L S na St. Johannishütte einem Stellvertreter eines Bor Inhalt: Handel mit landwirthscaftli<en Maschine: E Johann „Friedrich Wessels unb | auf Weiteres durch den Lingener Voltsboten, zu den E S | auf Vol. 58 die #51rmc in Ftalien. Die Prüfung von Fluß- und S<weiß- Ghristian Vermann Noltenius zu Borstands- Generalversammlungen ladet der Vorstand schrift- | Waspe. Handelsregister [17231] S Wirkung von ab- a U : lich ci weseluder Hiße und Kälte auf Metalle. Allge- | C. Kuhlmann, Bremen: meine und te<nis<he Mittheilungen. P

z he, von dem Königlichen Amtsgerichte T. zu | Gegenstände auf 86, Vormittags 91 A r treten und deren Fir- | 115 Uhr, von dem K hren eröffnet. den 25. angemeldeten Forderungen as R n zu : ie Gese aft zu vertreten und - Berlin das Konkursverfahren Wallnertheater- d zur VNrüfung der angen ittags 9: Uhr (Inbaber: der Hüttendirektor Carl Preen s retigt, R d D Kaufmann Rosenbach, Wallnerthea S n S ioker 1886, S N. T R E : men M E en 18. Junk 1886. ar 4e O i 1886 em unterzeichneten Gerichte T masse g? Gla des Königlichen Amtsgerichts zu Haspe. : Tanne), Tul Otto Wernicke Schweiduitk, den 158. S À U IV. 0 eg L N E 1 H. Juli 1888, vor dem unterze : ine ur Konkursmasse a? E I S ELE( x ¡IE EES, 7 ma S Li 3 Abtheilung {e Gläubiger mmiung au V i » [he eine zu Wauihirda u . Am 1. Juni 1886 Die geringste Einlage ift eine Mark, höhere Ein- Der Kaufmann Eduard Alfred Sichelshmidt zu j au) a0 Va a ‘Wernide zu Ilfeld), _ ay Königliches Amtsgericht, A h Erste Gläubigerverlan L Le Allen Personen, E haben oder zur Konkurs ata Bit die Firma erloschen. : 2 lagen als 300 f3nnen zurückgewiesen werden. Haspe hat für seine zu Haspe bestehende, _unker / Eee E i offene Handelsgesellschaft Il- T <un [17176] Vormittags A 2 Anzeigevfliht bis 7. Sep- hörige getan A sind, wird „aufgegeben, Submissions - Anzeiger: Ausschreibungen vom déren a der Kanzlei der Kammer für , Ueber die Einlagen wird ein Quittungsbuch ertheilt, der Nr. 67 des Gesellschaftsregisters mit der Firma Feld “Thalbrauerei, C. Schulze, H. Haus- Thorn. Bana E 18 in das Register O Í i bis L MQNE N Gemeinschuldner zu verabfolgen oder 20..018. 30. Juni. Submissionen im Ausland | Oandelsfachen, den 26. Juni 1886. : in dem der Dircktor und der Rendant quittiren. e-Sichelschmidt & Cie.“ eingetragene Handels- j felder d | Zufolge Verfügung Din bli Kuna der ehelichen tember, e unalbina der Konkursforderungen > | nichts an u< die Verpflichtung auferlegt, N T0 voin 23, Juni bis 6. Juli. Anoien. 0. H. Thulesius, Dr, | Das Verzeichniß der Genossenschafter und der | niederlassung den Kaufmann Hermann Sihelshmidt (Gesellschafter: Kaufmann Carl Schulze J[- | zur Eintragung der Ausfch 155 eingetragen, daß | Frist tber 1886 ; Bor- | {1 ller S He und von: den D E L dlouna : E Gesellschaftsvertrag können jeder Zeit bei dem Aints- | zu Haspe als Prokuristen bestellt, was am 25. Juni (Gesellscha . Geinri@ Hausmann, Beide zu Il- | îitergemeinshaft unter Nr, 159 einge Thorn | 7. September in am 5. Oktober 1886, Vor- Besige der Sache Un abgesonderte Befriedigung Handels f Negister Brieg. Vekanntmachung. [17163] | geriht Freren eingesehen werden 2 7 1886 unter Nr. 58 des Prokurenregisters vermerkt ist. O V Fl a Kaufmann Voleslaw De ora durch Ver? L E, im C R ; e 5 e . Ín unserm Genoffenschaftsregister E N 8 Die Zeichnung des Vereins eschi ht dadur, ! Í C ie Fi Sal een Fräulein Marie v, Mitos3 i nein- | mittags i bof Di HandelFregistereinteäxe aus dem Königreid | Fiat. P 9, e Heichnung des Vereins ges<hich dadurch, daß 19) auf Vol. 63 die Firma Carl Devi und Fräulein Vtarte v. ihre Ehe die Gemein Hand einträge aus Kör : die Zeihnenden zu der Firma ihre Unterschrift hinzu- | Waspe Handelsregist [17238] felder Pa boden-Fahrif M a<hsen, dem Königreich Württemberg und Schurgast’ee Darlehns-Kag fcu-Verei aen E M 8 Königlichen Amtsgee, gpe. sOder Parte treit 103 le iäat der dein Großherzogthum Hessen werden Dienstags, G eingetragene Geno seas g E zufolge Verfügung vom 21 Juni 1886 Ünier e Mon Gesel R E u A (Inhaber: Carl Hebestreit zu Zee bezw. Sonnabends (Württemberg) unter der Rubrik | Spalte 4 heut Folgendes eingetragen worden : am 23, Juni 1886. j : 3 t i E h Leipzig, resp. Stuttgart und Darmstadt An Stelle des verstorbenen Vorstandsmitgliedes, veröffentliht, die beiden ersteren wöchentlich, die Brennerei-Verwalter Nobert leßteren monatli. j Altona.

19, Juni 1886 un q Welfonder, r -Ve Schumann ift der ; __| Gärtner Carl Kahl zu Weißdorf in den ) Vekanntmachung. [17162] Bei der unter

ps I Su L Kat Eren, “aeg, Gerichts\<hreiber , f fen haben. i N in Steigerthal vermerkt, daß die Firma auf die gesGtoter 24. Juni 1836. z Conta: : errichtete Commanditgesellscaft eger Voustank er des Königlichen Amtsgerichts, | zu Saspe am 25. Jun „Are Borstan DELa l B! des Vereins eingetreten. : e Ç Nr. 20 des Genossenschastsregisters Eingetragen zufolge V verzeihneten

D 1 Hos Amtsgericht zu Rüdesheim. Königliches Amtsgericht zu ha 50 E a Giatalihd tsgerihts I, Abtheilung 0. ¿ Thorn, den 24. J G des Königlichen Ämtsgerl> [17157] Konkursverfahren. b Geschwister Anna, Selmar, Laura, Auge u Königliches Amtsgericht. & h Ueber das Vermögen des h, L eilhér in ' ; / es<wister Anna, ! S ß der Wittwe - e D A M4 Ge : ‘TARTenN. ever 2 Oswald Rehs<huh, i 1886 eingetragen und sind A, bergegangen ist und daß E E 17176] | [17198] donlursver] E i ters Oswald Rehjsc ohnhaft, —— als Gesellschafter vermerkt: j G A ‘aeb. Dorl, zu Se gere as Zeité. Bekanntmaung. Nt. 14, S G Lu des Gutsbesfizers Grie Prev euppersdorf, I T Soecuittags b Uhr, erfügung vom 4. Junt 1886 Geestemünde. Befannt < [17226] 1) der D Eduard Alfred Sichels<midt Nießbrauh des Vermögens der Geschwister S n unser Handels O Elster - Brücken: L iliaan Weigold in eig am avo A wird heute, am 28. Juni 1586, Bo è c t AQAA iUgung vom 24, J 36 Cte « Bekanntmachung. [1722 zu Haspe, selbs dic tenge]euMal T n steht, ist | n 26. Juni 1886, Nachmittags 3 Uhr, d am 25, Juni 1886. B t oft T E, d t GoTTE nat 1 zusteht. j woselbst die ingetragen teht, Ó 26, Juni 1886, Genoffenschafts-Meierei zu Efingen Brieg, den 25. Juni 1886. gate De diuta K E. Ritmers e ‘Geeste: s dage, n, Theôdor. SiHelsmibt zu Ilfeld, den 25. Juni Amtsgericht. Gesellschaft zu Pren heutigen Tage folgender | heute, am 26. I ist heute E Se emas, S ae. In. mde s Handel sgefell chaft) eingetragen : Die Befugniß, die Gesellschaft zu vertreten“, hat Nai E ; S E ¿ Vom 1. Juli 1886 ab ist : da i Alfred Si idt. d An Stelle der aus dem Vorstande ausgeschiedenen Celle. Vekanntmachung. [17221] a, dem Kaufmann Joachim Bo>k zu Lehe Pro- Del aer aufmann Eduard Alfred Ed! Landleute: : Auf Blatt 256 des hiesigen Handelsregisters ¡f kura, fowie : 1) Peter Schüder, heute zu der Firma: 2) mant Henok, 3) Jochim Fahl,

5 R eröffnet. E : . 8 Konkursverfahren ‘ander Thiemer jun. ia tigen Tage c öffnet L Rechtsanwalt Alexander Thiemer J zufolge Verfügung vom heutigen g Konkursverfahren eröffnet. Vermerk : er vi ans Theodor Sichelschmidt ist als Com- | manditist eingetragen. S Z b. den Kaufleuten Hermann ie eeHeinrich Dörffler““ ) SoM! 7 eingetragen : 4) Hinrih Kleensang, Leßterer Stell

8g t ci D t er C t. | Konkursverwalter: Kaufmann Johannes Müller in Zittau wird zum Konfura nere E Sali 1236

O 21 750 A auf “arg gd R : is | Konkursforderungen A ; fapital ist von 21750 en | Freiberg. : E sforderungen bis : U opt nzumelden. a inè

Iserlohn. Handelsregister If L 21 450 Luder ient n, n Ra Gesell I Frist ur As Mar Ai S jur Besdlußfassung übec bie eS a

tai 8gerichts zu «Fer. Nr. 138 und 82 von dem Vorsta! ts zurüd- | zum 2, Aug ersammlung den 10. Juli ren Verwalters, sowie Uber die L A E des Königlichen Amt aus, Caroline, geb. Nr. 55 &. 7 und 8 des Statuts z Erste Gläubigerversamnmtun( anderen De Herlyn und Johann Diedrich Debats Mee [17290] Ten der 9 für Cham C H. AOROON Gi Ran a ben find, 1886. Vormittags ¿9 Uhr. Die Mia if alben ü U nie ollettivprokura ertheilt, Herborn. Unter Nr. 3 des Genossenschafts- u Merlohui ertheilte, unter Nr. 23 des Proku 4 y „Die ê st e en, Beestemünde, den 26. Iuni i i i is : i , Let vertreter, fämmtlich zu Esingen, Celle, den 26, Juni 1886. N Königliches Amtsgericht, I Entre a As De 18 Dane S sind die Landleute: Königliches Amtsgericht. T1. Raf <6. : 1) Wilhel:.n Sander, Mosengel.

; c über die L es und eintretenden Falls über läubigeraus\<u}es und ¿zeichneten Gegzn- den Allgemeiner Prüfungstermin den 14. August Ls v) der Konkursordnung bez id 9 E at ° ‘orden, )) i i L registers eingetragene Prokura ist am 29. Juni 1886 R. Juni Au iht. IV 1886, Vormittags 10 Uhr r 9 - Du! lies m gert Ï . S i ; [ösht. König Spalte 2. Vorschußverein zu Driedorf, ge : Se eingetragene Genossenschaft.

Q 3 s) 2 D ‘8Ve walter bis Zut ße 13 f part, . immer 36. in Anspruch nehnien, dem KonkursV [a Ç B g- ‘riedrichstraße D, O 0j Part, L 31 î ver die 8 Erwerbes (us V j r Fi N Gerlach schaft der Güter, nit aber die des r d F j 4 b i der Ftrma 2. 4 m i i erner ist auf Fol. 4 el L c ter er Ftrma eeSichelschmidt Cc

«& Compagnie“

O (a P n c 886 Y nz etge J 11 chen. Ds Se te V É 1 l C u ¡g als (S “ih hr , |