1886 / 200 p. 7 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[26483]

St. Pauli Credit-Bank.

Unter Bezugnahme auf Art. 4 unserer Statuten

[26580]

Zuc>erfabrik Kruschwißh.

Die ordentliche Generalversammlung der Aktio-

Gleichzeitig machen wir bckannt, daß bezügli< der Actien Nr. 2808 bis 2810 4368 31566 75911 und 83967 à 200 Thlr. = 600 Æ mit Coupons per 15, Mai 1883 bis dahin 1896 nebst Talons das Aufgebotsverfahreu eingeleitet und Sperrbefeh[

b. Herrn Meyer Ball Berlin, Behren- straße Nr. 8,

c. der Landwirthschaftlichen Vereinsbank für die Priguitz, E. G. zu Pritzwalk,

d. der Betriebskasse in Wittsto,

Dritte Beilage

zum Deulschen Reichs-Anzeiger und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger.

ersuchen wir dic Herren Actionaire der dritten | näre unserer Gesellschaft findet : e ae ac An Stelle von wirkliG inter- Gumijtion, die nerenne E “A ay Prozent am af. 9: Sre E vas 20. Auzust 1886 n E Lo T Bmter* î A 30,— ) UAC [7 ).— Ug t a , r E E 4 >— o s " Gl P - E - , - leisten. Tagesordnung. E d s S : Ee S L MAnanít TRRR E E Rue Q Nar], i . enfelben als Depositum befindlihen Actien. Im pn men s mie m E E E E E m Sambzarg, August 1886. 1) Jahresbericht p. 1885/86 und Vorlegung der [26431] Uebrigen wird wegen des Verfahrens bei Deponirung Der Inkbalt dieser Beilage, in welcher au die im $. 6 des Gesetzes über den Markenschut, vom 30. November 1874, fowie die in dem Gesetz, betreffend das Urhbeberre<t an Mustern und Modellen,

Bekanntmachungen veröffentliht werden, ersheint au< in einem besonderen Blatt unter dem Titel

das Deutsche Reich. 20,

- Das Central - Handels - Register für das Deutsche Reich erscheint in der Regel täglih. Das Abonnement beträgt 1 4 50 F für das Vierteljahr. Einzelne Nummern kosten 20 „s. Insertionspreis für den Raum einer Druckzeile 30 -.

Bilanz. 2) Dechargirung des Vorstandes. 3) Wahl eines Aufsichtsrathsmitgliedes, Krufschwit, den 25. August 1886. Der Aufsichtsrath der Zuckerfabrik Kruschwitz. v. Grabsfi, Vorsitzender.

vom 11. Januar 1876, und die im Patentgeseß, vom 25. Mai 1877, vorgeschriebenen

Eentral-Handels3-Register für

Das Central - Handels - Negister für das Deutsche Reich kann dur< alle Post - Anstalten, für

Berlin au<h durch die Königliche Erpedition des Deutschen Reichs- und Königlich Preußishen Staats-

Anzeigers, SW. Wilhelmstraße 32, bezogen werden.

b der Ertheilung von Einlaßkarten Bestimmungen des $. 21 des Statuts ver-

der Actien bezw. auf die wiesen. Perleberg, den 21. August 1886. Der Auffichtsrath

der Prignither Eisenbahn- Gesellschaft.

Der Vorstand.

[26484]

Die Aftionâre der Grube Alwine in Liquidation

werden hiermit zu ciner Generalversammlung auf

Donnerstag, den 9. September cr., Mittags 12 Uhr,

im Gasthof zum weißen Roß hierselbst, eingeladen.

Tagesorduung :

Die Actionaire der Prigniter Eisenbahn-Gesell- schaft werden hierdur< in Gemäßheit der S8. 20—27 des Gesellschafts-Statuts zu der am

Donnerstag, den 23. September D. es

Wahl vo! i itgliedern des Aufsihts- | r9g5,7 : L Edler Herr zu Putlitz-Laas g S 9 Gib wig E: Ver aeAteituee E L A ; p ; Mittags 1 Uhr, E Ore 2 > Klasse. É ie N n L E L E L i B t tian A Mechanis<e Leinenspinnerei zu Perleberg im Hotel Stadt London [26447] <atente. L E FISE, Cecleghares Geshüprohr. N, Ne 2a 064. Liniür- und Schraffir-Gra- ALIS: Nr. SLISS Parallelshraubsto> mit c c . . A - es _E . . A L 16 , Q - . Gute e

9) Rar cer. e E E t 9 stattfindenden ordentlichen Generalversammlun , , A A w j Ds M. Schmid in München, Petersp 10/0. virungs8maschine. eilfórmigen Bahnen.

M Gealung E e der der Memmingen. eingeladen. G N 9 „City“ Actien-Baugesellschaft. Patent-Aumeldungen. LXXVII. G. 3703. Gesells<aftsfpiel mit sprin- | XVE. Nr. 35 666. Verfahren zur Gewinnung | , Nr. 34406. Einrichtung zur Herstellung

LUebätitwertä bon 95. August T8886 e Die diesjährige ordentliche Geüeralversamm- __ Tagesordnung: Die Herren Actionaire unserer Gesellschaft laden Für die angegebenen Gegen stände haben bie Nah- genden als „Kraftmesser“ dienenden Figuren. E von Alkaliphosphaten aus Schmelzen von Thomas- großer Muttern unter dem Fallhammer.

L 2 , den 29. Aug O: i lung, zu welcher die Aktionäre unter Hinweis auf | 1) Bericht über die Lage des Unternehmens, und wir zu der am : genannten die Ertheilung eines Patentes nachgesucht. Paul Grosser und Paul Krüger in Ber- \<lad>en oder fonstigen Kalkphosphaten mit Alkali-| , Nr. 36 183. Kreisscheere. s j

Grube Alwine in Liguidation. 8, 6 der Statuten eingeladen werden, findet am °) Rechnungslegung und Decharge der Bauabre<- | 20, September cr., Nachmittags 6 Uhr, Der Gegenstand der Anmeldung ist einstweilen gegen lin, Neue Hochstr. Nr. 52. E sulfaten und Kohle. ; ; L. Nr. 30 321. Selbstthätige Ausrü>vorri{- Der Vorsitzende des Aufsichtsraths. Mittwoch, den 22. September d. J., nung, sowie die Vilanz 2c. des ersten Geschäfts- | im City-Hotel stattfindenden i unbefugte Benußung geshüyt. LXXIX. A. 1445. Cigarettenmashine. | XV L. Nr. 35 966. Horizontaler Bacuum- fung an Walzenfstühlen. S

Sermain Sa Vormittags 10 Uhr, jahres. außerordentlichen Generalversanimlung Klasse. : : : Egbert Abadie in Paris, Avenue du Bois de Röhrenkessel zur Erzeugung von Kälte und | LL. Nr. 25 169. Elastishe Ventile für Orgeln E im Gasthof zum bairis<hen Hof in Memmingen statt. | 3) Neuwahl von zwei Mitgliedern des Aufsichts- | hiermit cin. 4 T. R. 3829, Zusammenschiebbarer Corset- Boulogne Nr. 31 bis; Vertreter: F. Edmund Nebertragung derselben an eine Cirfulations- und dergleichen. e [26435] Die Tagesordnung bilden die in $. 10 Ziff. 1 rathes (cfr. $. 24 a, b., c. des Statuts) ferncr Tagesordnung : stab. J. G. A. Rammoser und Wilhelm Thode & Knoop in Dresden, Amalienstraße Kühlflüssigkeit. _ - - i « Nr. 29253. Kinnstüße an Violinen und E ; Gelfahrif bis 6 (alte Statuten $. 11 Ziff, 1——6) verzeichneten | 4) Abänderung des $. 6 des Statuts (Festseßung Beschlußfassung über Verpatung der Hotel- y ‘laszenm in Berlin, Nr. 31. P + | XVILL Ne. 29 571. Drehbare Bessemerbirne. dergleichen, S e Mannheimer Oelfabrik. Gegenstände. des Höchstbetrages des Spezial-Neservefonds). Wirthschaft. E VI. Sch. 4014. Neuerung an dem unter Nr. LXXXHIZ. S. 3139. Eleftrishes Pendel mit Nr. 36 301. Vorrichtung zum Absperren | , Nr. 33245. Saitenhalter für Streich- Von den im Juli bezw. Vezember vorigen Jahres Die bezüglihen Vorlagen sind vom 6: Sept. | 5) Einziehung der T. Wagenklasse behufs Œinrih- Der Entwurf des bez. Pachtvertrages liegt ab 26630 patentirten oberirdishen Lagerkeller ; Gleitfkontaft, welcher - mittelst Palettenhemmung Et Windleitung für Hochofendüfenstöcke. instrumente. : zur Konversion eingerufenen Genußactien unserer | d. J, an in dem Geschäftslokale der Gesellichaft in tung von Coupees 11. Klasse für Nichtraucher. | 6, September cr. im Bureau der Gesellschaft für 2. Zufaß zum Patente Nr. 26 630. Paul hergestellt wird; Zusaß zum Patent Nr. 31211. | XX. Nr. 22 990. „Blocksignal-Apparat. , | LIL Nr. 3297. Neuerungen an Wasfaden- Gesellschaft (früher Actien ver Oelfabrik Ober- | Memmingen zur Einsicht der Aktionäre ausgelegt. Zur Theilnahme an der Generalversammlung sind | diejenigen Herren zur Einsicht aus, welche si als Schaar, Rosenbrauerei in Pôößne>. ¿ „Adam Sauer in Mülheim a. Rhein. |XXL. Nr. 27 703. Automatischer Relais- Nähmaschinen. j —— i türtheim) sind die nachstehend verzeichneten 10 Stück, | Memmingen, den 25. August 1886. nur diejenigen Actionaire berechtigt, wel<he ihre | Actionaire legitimiren, Ebendaselbst haben au< _St. 1597. Ventilations - Einrichtung für LXKXXV. G. 3788. Schlammfänger für Umfchalter für den Anschluß mehrerer Fern- LX11I. Nr. 29 317. Vorrichtung zum Kippen, nämli: Im Auftrag des Aufsichtsrathes: Actien entweder 24 Stunden vor der Versammlung | die Herren Actionaire, wel<he si< an der General- Malzdarren. W. Stavenhagen, Maschi- Straßengullys. Carl Geiger in Karlsruhe. \pre\tellen an eine Centralstelle dur< eine ein- Balanciren und Feststellen von Suhrwerken. Nr. 5—9 175/176 775 789 und 819; A. Sc<hneibel, Direktor. bei der Gesellschaftskasse in Perleberg oder späte- versammlung betheiligen wollen, statutengemäß ihre nenfabrik und Eisengießerei in Halle a. Saale LXXXEX. N. 1375. “euerung für Centri- o P f gr. 29828. Zerlegbares hohles eisernes "isber nit zum Umtausch aecldn stens am zweiten Tage vor dem Tage der Versamm- | Acti e SABHAA J s XI1IL. R. 3631. Neuerung an dem dur Patent fugen, welche zur Erzeugung von Raffinadezu>er | , Nr. 30 533. Torsions - Dynamometer für Rad für Militär- und andere Fahrzeuge. iSher m<t zum Umtausch geldängt, d, ge 20g ctien mit doppeltem Nummernverzeichniß bis e S e E 1 I | S. f E : : E E Nr < N Es werden nunmehr dieselben biermit zur Heim- lung bei einer der nastehend bezeichneien Stellen, wie | 17. September cr., Nachmittags 6 Uhr, zu Nr. 31915 geshüßten drehbaren Trommelfilter in Platten dienen. Yaamlooze Vennoot- Spannungês- und Arbeitsmeffung an elektrischen | , Nr. 30 015. Vorrichtung zur Handhabung zahlung auf 31. Dezember d. J. gekündigt mit | [26577] a. der Kur- und Neumärkischen Nitterschaft- | deponiren oder anderweitige Deposition auf eine dem init Reinigungsvorrichtung; Zufaß zum Patente schap Wester - Suikerrasfinaderi, Strômen. : n i von Zügeln. S e dem Bemerken, daß die Einlösung |. Z. an der Mittwoch, den 22. September 1886, lichen Darlehnskafse zu Berlin, Wilhelm- Aufsichtsrath genügende Weise zu bescheinigen Nr. 31 915, C. W. Rabitz in Hamburg. in Amsterdam; Vertreter: J. Brandt & G. W.| , Nr.33 984. Neuerung an elektrischen Do! e Ne 33 798. Vorrichtung zum mechanischen Effectenkasse der Württembergischen Vercittsbank Mittags 12 Uhr, findet zu Elbing, im Geschäfts- Plaß Nr. 6, dds E Aufsichtsrath. )etntgen. XEV. Sch. 4004. Zwangläufige Ventil teuec- V. Nawrocki in Berlin W,, Friedri<hstr. 78 lampen. E S Löfen der Stränge durchgehender Pferde. S in Stuttgart stattfinden wird. lokale der Gesellschaft, die ordentliche General- ———— rung. „Aichael SchamrajewsKky in | Berlin, den 26. August 1886. N S E, A Stromleitung für Feuer- und H age rene E sich selbstthätig

Mannheim, den 23 August 1886. E Ce [26626] A X ° , Dresden, Lindenaustr. 16 IY. : Kaiserliches Patentamt. [26501 Signaltelegraphen. E E 1MUeßender Flashenvershluß.

" Die Sibectton. versammlung der Actionaire der Elbinger A Radeberger Exportbierbrauerci. AV. R. 3776. Apparat zum Befestigen von Meyer. Nr. 34475. Empfangéapparat für Feuer- | LXV. Nr. 20 297. Neuerungen an Fort- Be Actiengesellschast für Leinen- ; Oterdur< werden die Aktionäre der Radeberger Erportbierbrauerei zu eincr aufeerordentlichen Cliché's auf ihren Holzblö>ken. Charles S E und Signaltelegraphen. - bewegun; Sapparaten für Schiffe. _ A [26448] F d as Generalversammlung für L Frédéric Rousset in Paris, Nue des Deux Ae Muna, Lon L, Reis „_ Nr. $4722. Mifkrophonischer Uebertrager. | LXVI. E E S881. Fleis<mühle mit cinem i : v Ad A C t r icnf E URRA R814 oa ¿ L E Luf die nachstehen e¿et0nelen, im Netch8- | KXUII. Nr. 29 920. Verfabren zur D ‘stellun auf Lenkern ruhenden Mi\<htroge

[en h 294° _ Z (C ofol NdUirte statt. ; 5 ; Dicustag, den 28. September 1886, Gares 14; Vertreter: J. Brandt & G. W. yon 4 Q A JeLONETEN y e 7lr. &9 920. Verfahren zur Darstellung entern ruhenden Mischtroge. :

Flensburger Schisssbau-Geselischaft. D E n baben E Den Nachmittags 4 Uhr, in das Vorstandszimmer der Filiale der Geraer Bank in Dresden, Altmarkt Nawrocki in Berlin W., FSriedri<\tr. 78. Anzeiger. an dem angegebenen zage bekannt ge- von Chinolindifulfosäuren, Orychinolinsulfosäuren LXVEL Nr. 26 791. Neuerungen an S({[leif- 13. ordentliche Gencralversammlung A T f , Gi N Act, O Nt 25, eingeladen. E i: XX. H. 6107. Stiecnenkreuzung mit um feine maten Anmeldungen ist ein Patent versagt worden, und Diorychinolinen. e : und Polirmaschinen. ver Actionaire i 5A L ps 5 ‘fet box Wasa af 18 zuu E Bur Theilnahme an der Generalversammlung ist nach $. 19 der Statuten jeder berehtigt, der Längsare drehbarem Kreuzungs\tü>. Frederick Die Löirlungen des einstweiligen Schutzes gelten als | X Ex. Nr. 25 995. Verfahren der Anwendung LXVHEEE. Nr. 30 512, Neuerung an Thür- am Dienstag, den 28. September 1886, Elbing (68 E A Bui E Meni mindestens 3 Tage vor der Generalversammlung eine oder mehrere Aftien der Gesellschaft in deren James HoYyt in Chicago, ÎSllinois, V. St. A.; | nit eingetreten. von Moostorf als Beimengung zu Petroleum, gehängen. - S , Nachmittags 3 Uhr, S, Eliuon Wie. L is in A 4 vi Contoren in Dreéden, Schillerstraße Nr. 19, oder in Radeberg im Brauereigrundstü> oder bei Bértreter: C. Follett & G. Loubier, in Firmat | S S Vats Nu 10 A Ferien, elen und drgl. bei deren Destillation, | , Nr. 33 492, Kafsetten-Vers(lß. ium Locale der Gesellschaft. F Qr regen Beschet v N iterleat bab gera | der Filiale der Geraer Bank in Dresden hinterlegt hat. C. Kessgeler in Berlin, XLEIL. F. 2767. Fugentheiler. Vom 19. April Bleichung und bei der Rußgewinnung daraus. Nr. 33739. Neuerung an Thürgehängen. ; Tagesordnung : L "O ibe ves Au Ae, E „a Ee obn g! XXL. C. 1918. Neuerungen an Apparaten zur | 1886. _ E S " e 31 330. Neuerung an dem im Patent | Zusaß zum Patent Nr. 30512.

1) Bericht des Vorstandes über das Geschäfts- Er DOritende des Bus<tsraths: Neuwahl dcs Aufsichtêrathes auf Grund Artikel 191 Absatz 2 des Aktiengesetes Mefsung von Elektricität. Jules Canderay | LIL. C. 1847. Verbindung von Pianoforte, Nr. 25 995 geshüßten Verfahren der Anwendung | LXKX. Nr. 28 854. Lincal mit Papiershneider. F E s l [M/M l Robert Simon A L 2 Ce [ V ] t L < tier Hi eBes, 7 ig « Ga «l 1nd Orgo It trt SS6 z e L E Da m VY 2 eLIPLE, 9 1 jahr 1885/86. “Ta Go ubu v A Dresden, den 25, August 1886. in Laufanne; Vertreter: F. Edmund Thode & Varmontum und Drgel. Bom E N 1B 20 von Moostorf als Beimischung zu Petroleum, | Nr. 28 856. Bleistiftspiter.

2) Bericht des Aufsichtsraths. i 1) Gurliei E G , "Gert, V ib Vats Der Arfsichtêrath der Radeberger Ezxvortbierbrauerci. Knoop in Dresden. LXXXKEX. N. 1204. Neuerung an Gentri- Velen und dergl. bei deren Destillation 2c.; Zu-| „, Nr. 29 277. Vleistifthalter. E

3) Vorlage des Rechnungsabschlusses und der ed A “des Ges>af oi dia E a f E. F. Blaufuß, stellvertretender Vorsitzender. L. 3694. Neuerungen an elcktris<hen Bogen- sugen zum Füllen, De>en und Tronen des laß zum Patent Nr. 25 995. « _Nr. 29281. Lineal mit Papierschneider ; Bilanz rewnung, des Geschäftsberichts pro 1, Juli x mbe Gu A L Zuckers ohne Benußung besonderer Gefäße zum XXIUV. Nr. 25358. Drebbare Bodenvlatte bei Zusaß zum Patent Nr. 28 85 l » 1J, À Y i; 4 4 O 1885 bis 30 Junt 1886 Decharge del Nor- —— S Ei lampen. Hermann Larggaard Und C E. N E Í A : As „L. I 20 Dare < ent te T B33 4“ r Le 2 ¿

4) Wahl eines Mitgliedes des Vorstandes für tndes t S Aufibts fh TYE Ne Os [25554] G) , M - s Lz < Schiebeck & Plentz in Berlin. Einfüllen. Bom 19. November 1885. Feuerungen. / : LXXX. Nr. 4282, Verbesserte Ziegel-, Torf- den ausgetretenen Herrn George Dittmann. 9) Wal on Mil ei e U ndteratbs fs Welheimer Petroleum vudustrie Gesellschaft S. 3186. Neucrungen an Haltern für | Berlin, den 26. August 1886, „1 | » Nr. 36295. Verfahren und Vorrichtung und Mörtelmaschine. E :

9) Wahl eines Mitgliedes des Borstandes für 3) Rabl A G E H 888 T 9e Adolf M. Mohr in Liquidation eleftris<e Glühlihter und deren Schutgloen. Kaiferlicheë Patentamt, [26502] zum Reinigen der Schornsteine von Ruß. Nr. 4283. Verbesserte Ziegel-, Torf- und den nad dem Turnus ausscheidenden Herrn E Die Gesellschaft ist aufgelöst. Indem wir dies bekannt maten, fordern wir die Gläubiger der- 7 Alfred Iwan in Low Fell Gateschead on e XAVI. Nr. 33158, Gasbrenner für Heiz wee. Mörtelmaschine; Zusa zu P.-R. Nr. 4282. Andr. Jürgensen. 4 - e _— selben auf, ihre Forderungen in unserem Geschäftslokal, ette 14 Pes aniunteldez Und id ai Tyne, Grafschaft Durham, England; Vertreter : Uebertragung vou Patenten. XXVIIE. Nr. 16771. Verfahren zur Her- | , Nr. 16 949. _Verschiebbare Messerränder

6) Wahl eines Mitgliedes des Aufsichtsraths [26436] Zwecke ihrer Befriedigung in demselben cinzufinden. O E E Carl Pieper in Berlin. Vie folgenden, unter der angegebenen Nummer stellung von Transparentleder., 7 als Neuerung an Hiegel-, Torf- und Mörtel- für den na< dem Turnus ausscheidenden G7 E i A Verlin, den 26. August 1886. XXAVEL. Þ. 2821. Vorrihtung zum Oeffnen | der Patentrolle im Reichs-Anzeiger bekannt gemachten | XXRXK. Nr. 29204, Neuerung an Bruch- maschinen (Thonschneidern); 11. Zusaß zu

C Saa mus T S A R O R : E, A Tat o tx Ce t t andern it Sytralfeder- > e 8 Herrn J. Andr. Andersen, event. eines ferneren NähmaschinenFabrik Kaiserslautern Die Liquidatoren: und Shließen von Zaunthoren. Edwin Halley | Patent-Ertheilungen sind auf die na<genannten Per- bändern mit Spiralfeder-Peloe. A 2 Mitgliedes. 7 q ls Ks : K: Ci K E, 5. Q. Ma Moriß Treitel Penfield in Santa Barbara, Californien, sonen übertragen worden. XXXKI. Nr. 33 327. Rohrartiger Gußfern für LXXXVY. Nr. 35 932. Ventilanordnung für 7) Wahl eines Ersatßmannes. vorna 0g C i€., Lalers- f E _ Í d B, Si A; Verlketer! E, Glaser, Könial. Klasse. den Guß von Nsöhren und Cylindern. Wasserpfosten (Hydranten). e Die nah Maßgabe der Statuten zu [Tésenden lautern [26444] Commissionsrath in Berlin 8W,, Lindenstr. 80. XXXEV. Nr. 23953. Enterprise Ma- | XXX1II. a E Neuerungen an ges A Nr. 27 066. Verfahren zur Her- Einlaßkarten werden in den Tagen vom 24 ° Activa Vi - e S SaaA z XL. S. 3347. Tiegel-S{hmelz- und Glübofen s E E D fühlten Schachtöfen esonders zum Nieder- steUung von Doppelsammt. : E E O LON é E E E. . ilanz-Couto am 30, Ju 88G, >RSSÌÍVi L, Moe uno Co et nufaciurinz Company of Penn- E R E 0 i: O. 4 N ä R bis 27. September incl. in den Gefchäftsstunden | , Dic Sen “lctionaire werden hiermit Ja E —E Ma S - A eia mit Regenerativ-Leuhtgasheizung. Friedr. syIvania in Philadelphia im Staate Penn- s{<melzen von Glas für Gießerei, „Und in dem | Nr. 29 921. Schüßenwe<sel-Einrichtung. im Bureau der Eesellschaft gegen Vorzeigung einer am 9, September a. E, Nachmittags e M. E V F Siemens in Dresden. Viana L E Nee E Sn Verfahren zur Herstellung von mit Glas um- LXXXVIL. Nr. 21 115. Bettfedernreinigungs- der Actien refy. Depositen| cheine verabfolgt. S Uhr, im Fabriklokale stattfindenden außer- | An Cafsa-Conto x 151718 } Per Actien-Capital-Conto 300 000/00 XLEF. A. 1494. VorriHtung zum Vorschieben Sambura Noiternnas! Maschinen zut 2e gossenen Mosaiken. maschine. pes S D lich General e l öf 2 / C U tr “llen apitat-Bonto . 000 VUU O (S En Lt 9 d / Hamburg. Neuerungen an Ma inen zum Zer- Ee E i D Cs J e i; Der Vorstand, or entii zen cueratwersammlung höôfl. ein-| , Grundfstük-Conto 4 939/93 Darlehns-Conto. 973 000 00 des Blllctstreifens bei Billetausgabeavparaten. kleinern von weihen und nahgiebigen Sub- | » _ Nr. 29570. Einrichtung zum selbstthätigen| , Nr. 28 963. Neuerung an Korkzichern IEA8D O geladen. Vaaeautininas " Hau-Gonto. e F Betriebsfonds-Conto 9 507/81 Firma The „Automatic „Checking stanzen. Vom 31. Januar 1883 ab. Tran En der Flaschen vom Glasofen nah P e ac oma Nr. 16 800. Neuerungen an De>- L a 2 s See t 19 der Ver ll\<aftsstatute Maschinen- und Utensilien-Conto | 186 (0/0 Y Meservefonds-Conto 30 000 00 Apparatus Company, Limited in London; | Nr. 31299. Aktiengesellschaft „Mitter- dem Kuen, Eine A Pat j “Nr. 17 283 Neuerungen an Dé>entrifunen- $ } ! doi: rif ara O VeS F: 10 der SelellsGastsstatuten. | „, Cautions-Conto : 2 342/25 Creditores 146 985/06 Vertreter: C. Fehlert & G. Loubier, in Firma Rouleanux-Fabrik“ in Berlin. Ne Nr. 33362. Einrichtung zum Reguliren der | , (r. 17 283. Neucrungen an Decentrifugen ; Generalu erjanmmilung der Lei E | Kaiserslautern, 26 Auauft 1828 S v C ) 985/06 / r G C C ¿T in Berlin. Neuerung R N E E L N 1a D R E O Raljers auteru, 26, 2 ugust 1826, y &nventur-Conto 248 082/38 Gewinn- und Verlust-Conto . 6011198 C. Kesseler in Berlin SW. 11. an Fensterrouleaux, Vom 21. Juni 1884 ab. Krast des Sandstrahles bei Sandblaseapparaten. oufaß zu P. N. 16800, i Kranken-, ónvaliden- und Lebens- Die Direction, Debitores 19 349/30 "L H. 6232. ae E | LI. Nr. 34589. Leipziger Musifwerke A. Ier, ven g “idi welches \ih| a les 799. Verfahren zum Raffiniren von pr e L. e T E —— are Brü>kenwaage. Franz Xavy ¿ * önix“ & z , L Qt selbständig reinigt und \{ließt. Rohzuker. Q L ————— 019 604 85 819 60187 are Brückenwaagge. Franz Xaver Hinter Phönix“, Schmidt & Co. in Leipzig. O Z D E i : h ; E versiherungsgesellschaft Gegenseitig- 96439] Debet U I E ô1e G04 Q leitner in Berlin N., Weinbergsweg 2. j Mechanishes Musikwerk mit fkegelförmigem | XKYXKVLE. Nr, 20 730. Luft- und Wasserheiz- Nr. 30 487. Neuerung an Osmose- feit ; Qotuat [26434 s : ebet. Getwwinn- & Verlust-Conto am 30. Juni 1886. Credit. K. 4691. Oberschalige Waage. Firma Noténblatt L N 32 Nov ba 1884 at ge apparat mit Generativ- (Gas-) Feuerung. apparaten. L 8 t "e . . >— [ j t A A} . 4“ L B 4 10 ( S 2e L Sa B e V O0 C J, s‘ Bp L A s s cil zu %elpzig Hessische Ludiwigs - Eisenbahn- M G N Richard Krug in Gotha. Verlin, den 26. August 1886 «„ Nr. 24162. Neuerung an dem Luft- und | Berlin, den 26. August 1886. L Sonnt 2 s G O A e [2 e «p = erreifmaidine m G O A A S orhota Er it Generativ- (Gas-) Feue- iserli [265 Sonntag, den 29. August 1886, Gesellscha t An Rüben-, Rübensamcn- u. Steuer- | Per Zuker- und Melafe-Conto 762 777/05 R. 3584. Zerreißmaschine mit selbsttbätig Kaiserliches Patentamt. [26503] Wasserheizapparat mit E as-) Feue Kaiserliches Patentamt. [26504] „Vormittags 11 Uhr, | j . Conto E 500 413/80 Diverse Sea Go E 139210 veränderlicher Gewichtsbelastung. D. Res- Meyer. rung; Zusaß zum Fatent Nr. ZU (ôU. Meyer: in der Buchhändlerbörfe. Unter Hinweis auf $. 46 der Statuten bringen Betriebs- und Geschäf1s-Unkosten- E E : e decker & Xauss, Mascinenfabrikanten in S RAA V, Nr. 200209, Herstellung von Ee Ï G E Tagesordnung : wir zur Kenntniß, daß die nachverzeichneten Ab- Conto . L 186 434/70 | Bielefeld. i Erlöschung von Patenten. Parkettafeln u. \. w. aus einem Holzkunstpulver, | Der Bericht der Handelskammer des

1) Geschäftbericht. T - _| s<lagsdividende- und Dividende - Coupons Amortisations-Conto 17 208/67 | R. 3815. Anzeigewerk für Waagen. L, Die nachfolgend genannten, unter der angegebenen welches mit Naturholz verbunden wird. : Kretses Landeshut für das Jahr 1885 tritt in

2) Neuwahl für die ausscheidenden Ausf{hußmit- | des Vectriebsjahres 1884 bis jeßt nit eingelöst Bilanz-Conto . 6011198 Reimann in Berlin 80, Schmidstr. 32. Nummer in die Patentrolle eingetragenen Patente | , Nr. 33 339. Nexerung in der Bereitung des | der vorangeschi>ten Uebersicht über die allgemeine glieder Herren Stadtrath _Dr. jur. Günther, | worden lind. Wir fordern die Besißer hiermit auf, : —TFITEOTE —_ Seh. 4189. Zäblapparat für Lastfuhrwerke. | sind auf Grund des $. 9 des Gesetzes vom 25, Mai Preßpulvers für die unter Nr. 29 329 patentirte | Lage von Handel und Industrie wiederholt dafür n, Kausmann Vür>kner, Oberlehrer Trebe, | deren Beträge bei unseren Zahlstellen in Empfan- (64 169/15 (64 16915 Carl Schenck in Darmstadt, Landwehr- | 1877 erloschen. Herstellung von Parkettafeln und Skulpturen: | daß, um der bra{liegenden deutschen Feinspinnerei Kausmann Bür>n lehrer g Zah pfang L E j Her V eln 3, um L en deut spinne; Schneidermeister Dießge und Séhlosser-Ober- | zu nehmen, , Vettum, den 30. Juni 1886, weg 55. Kiasse. Zusaß zum Patente Nr. 29 329,- aufzubelfen, der sehr mäßige Schutzoll für feine meister Thiele. Abschlagsödividende-Coupous Nr. 5 vom Aufsichtsrath Direction W. 4191. Doppel-Objektivlinsen mit ge- | L. - Nr. 23 193. Erhißung von Substanzen, welche | XL. Nr. 24 682. Verfahren zur Darstellung von | Garne erhöht werden sollte. Au für die shlesis<hen

Fla<s\pinner lägen die Verhältnisse zur Zeit nit

Zink auf elektrolytishem Wege aus Doppelsalzen des lasspinner zur Zeit 1 günstig, in Folge der Konkurrenz der österreichischen

meinschaftlihem Sebfelde. Heinr. Westien, Zink auf elektrolytische: ) Zinksulfats mit Sulfaten der Alkalien und alka-

der mechanischen Aufkbereitung unterworfen werden Großherzogliher Hof-Mechaniker 2c. in Rosto>,

1. Oftober 1884 der Actien: (l 1ollen.

à 250 Fl.: Nr. 55558 69076 bis 69079 incl.,

Das Directorium ver Leipziger Krankeu-, Juvaliden- uud Lebensversicherungsgesellschaft

der Actien-Zu>er-Fabrik Dettum. der Actien-Zu>er-Fabrik Dettum. fee, |

Gegensfeitigfeit. 69990. i e D G, Rofenthal. Aug. Wolff, W. Schmidt. Me>lenburg. VI. Nr. 33 361. Küblapparat für Maische und lishen Erden. i Spinner. Die der Königlichen Sechandlung in

E ò, 200 Thlr. = 600 M: Nr. 2808 bis 2810 incl, Nevidi N t En W. B ardenwerper. Westphal. XLVII. M. 4574. ZSabhnräder mit an den Bierwürze mit directer Kühlung dur< Ammo- | , Nr. 26 091. Verfahren zur Darstellung des | Berlin gehörige Flahsgarn-Maschinenspinnerei in

[26445] 4368 17533 20505 22435 24419 24420 26508 E S und mit den Geschäftsbüchern der Gefell schaft n Uebereinstimmung befunden. Wurzeln unterschnittenen Zähnen. Audreas niakgas. Zinks aus Erzen auf eleftrolytishem Wege; Zu- Landeshut berichtet: Im Jahre 1885 sind mit Bilance der Berliner gemein- 31966 31620 36286 bis 36294 incl, 46286 47810 Verm. Veyne, geritlih vereideter Bücher-Revisor in Braunschweig. Mechwart in Budapest; Vertreter: F. C. | VIIL. Nr. 3390. Sengemaschine mit Gasluft- jaß zum Patente Nr. 24 682. : - 7400 Spindeln bei 69 Arbeitsstunden pro Woche in

R E E 48272 50379 64834 bis 64836 incl, 73217 73218 [26329] E : Glaser, Königliher Kommissionsrath in Berlin. Brenner und eigenthümlicher Führungswalzen- | , Nr. 33 107. Verfahren zur Herstellung reinen | Summa 14400 Scho> Line- und Tow-Garne nüßigen Bau-Gefellshaft 79911 78545 79995 bis 80000 incl, 80351 81245 | 10: ‘n :: , T A Ri v A 2 i: 5 L. G. 3775. Neuerung an Getreidebürstmaschine. Anordnung für Gewebe aller Ark. Zinkes aus unreinem Zink dur Elektrolyse ; Zu- | produzirt worden. Der Absa war bis zum Herbst

am 31. Dezember 1885. 82913 83967 86490 bis 86492 incl, 88818 bis Mülheimer Actiengesellschaft ur Kunstwollfabrikation H. Gathmann in Hannover, Gr. Barlinge | , Nr. 25878. Stleudermaschine mit elastif < saß zum Patent Nr. 24 682. E ein regelmäßiger, wenngleich eine entsprehende Auf-

7 —— S 08820 incl, 90701 91004 91005 93022 97023 \ Nt 25. gelagertem Kessel. XLI. Nr. 16 678. Malzmeßapparat für Malz- besserung der Preise gegenüber der dur die mittel-

mäßige Flachsernte des Jahres 1884 hervorgerufenen

Woll-

L R M 2 | 97266 98708 bis 98712 incl., 99081 bis 99083 incl, & Baumwollspinnerei. -„ G. 3578. Ausrü>vorri<tung an Walzen-| , Nr. 26464. Gewihtsregulatoren für \{<rotmühlen. : O mäßi res 18 i 1) Kassenbestand Ende 1885 26,703/92 | 105968 110942 110943 112255 bis 112257 incl, | Activa. Vilanz vom 1. Juli 1886. Passiva ftühlen. Gustay Giessmann in Königé- Schleudermaschinen. __Nr. 36 083. Winkelmeß- und Nivellir-In- | Steigerung des Rohmaterials niht zu erreichen 2) Vuéwerth der Grundstücke —242,815 49 | 116646 117025 117456 118518 120693 L ———————— ——— berg i. Pr., Steindammerwallstr. 8. Nr. 32 627. Neuerung an Rauhmas{inen. strument mit Reflektor-Spiegeln. - war. Vom Monat Oktober t ab wurde die Nach- Summa Activa 970,519/41 | 120701 bis 120704 incl, 120826 120831 120832 Wechsel-Conto E e 28 669 19} Actien-Capital-Conto An Saldo | 1275 000!— W. 6308. Scüttfasten für den unter | X. Nr. 24 717. Neuerung an Koksöfen. XLV. Nr. 24 683. Vorrichtung, um den Saat- | frage nah Garnen s<wächer, in Folge dessen au Passiva. | 120901 120910 158476 bis 158500 incl. 2 E F 2 734 321] Cautions-Conto E 500 000'— H. 5801 zur Patentirung angemeldeten, besonders | , Nr. 26 897. Neuerung an Koksöfen ; Zusaß kasten an Sâmaschinen in beliebige Höhe über die Garnpreife, namentlich diejenigen der Werggarne 1) Forderungen der Actionaire für 812 | Dividende-Coupons Nr. 6 vom 15. Mai 1885 | Waaren-Conto 7 / L (209A ; 4 500|— einstellbaren Walzenstuhl; Zusaß zur Patent- zum Patent Nr. 24 717. . das Fahrgestell behufs Auêwe<slung der Sä- | successive ins Weichen kamen. Die 1885er ¿Flahs- Stück Actien à 300 16 243 600|— L der Actien: Debitoren-Conto. . . „, " 266 639/53} Accept-Conto ; 99 61645 Anmeldung H. 5801, Rudolph Herrmann XEI. Nr. 16187. Neuerung an Zustellmecha- ivellenräder zu bringen und dort festzuhalten. ernte ist eine entschieden no< ungünstigere als die 2) Hypothekensculden. 134,400/— | „A 250 Fl.: Nr. 55558 69076 bis 69079 incl, | Aval-Cnto . E 4500 —}| Creditoren E | in Stötteriß-Leipzig. E niêmen für Papiersneidemaschinen. . «„ Nr. 29456. Steuerung für die Messerhebel | vorhergegangene, und da au Rußland quantitativ 3) Rückstände: / A 99 : A Dec é 8 9954/921 Conto-Corrent-Creditoren 130 129/79 LE. Seh. 4094. Zapfenlagerung für Pianino- _Nr. 21 496. Preßbalkenverstellung an Papier- an Ha>emaschinen. : und qualitativ einen mehr als mittelmäßigen Ertrag a, für Unabgebobene ver- | „„à 20) Thlr, = 600 M: Nr. 2808 bis 2810 incl, | Sortiranstalt C, E 10 862/71) Guthaben der Actionaire 79 959/09 und Flügel-Pedale, F, Schumacher in s<neidmas{inen; Zusaß zu P. R. 16 187. e 0D 400. Falle, um Wild lebend zu fangen. guszuwezen hat, so ift e gans erhebliche Steigerung looste Actien M. 600 3264 4368 4979 16370 17326 17328 18999 20505 Wasserleitungs-Conto : Ï 3 000 Gewinn- u. Verlust-Cto. 4622228. 58. Berlin 80., Köpni>erstr. 36. E E 29 276. E>enaus\<neidemascine. XLVI. Nr. 33 333. Gasmotoren mit dem des Nohmaterials unaus leiblih gewesen. Da eine b. f. unabgebobene Dividende , 480 | 22129 22435 23001 bis 23004 incl, 23745 bis Ce j 13 9001) oval an eidtieben Ta LXITIV. B. 6924. Ausmeß - Gerätbshaft für Nr. 31588. Verfahren und Maschine zum dur< Patent Nr. 532 geshüßten Arbeits- | au nur annähernde Aufbesserung der Garnpreise c. für diverse Baureh- | 23748 incl, 25470 26204 26205 27506 bis 27530 | Smmobilien-Conto e Ï 692 289/18 MasGlnén- Conto e aa E 13 998/58 flüssige und staubförmige Körper. H. Bellach Heften von gefalzten Bogen. R verfahren _ : A zur Zeit nit mögli ist, jo, gewinnt es den An- re<Ónunaen 380 1460|— | Inc, 31069 31566 31620 36110 36286 bis 36294 Maschinen Co » 266 288/61 Electris<es Lit, Anlage-Cont 10 8 765 in Jena. XILL Nr. 5502. Neuerungen an Siederohr-| , Nr. 35 858. Neuerung an s{<wingenden | schein, als wenn die Spinnereien die ganz bedeutende G 10 non | Inc, 44050 46286 47810 48272 48321 bis 48323 Müblen-, Teich- u.Canal-Cto. , s 322 020/861 Nt fili : C E E O (aar j « K. 4778. Gähr- und Spund- Apparat. dámpfkesseln. i Gasfraftmascinen. ___. | Steigerung des Rohmaterials allein zu tragen haben 4) Darlehne N „E incl, 50379 53161 53881 56509 58448 64834 bis Electrisches Licht, Anlage-Cto. , ; 7 650/56 Sort anf lt E} S “5 y 1 399/90 Georg Künzler in Vallendar. - Nr. 29 117. Vorrichtung zum Reinigen der | XLVII. Nr. 24581. Neuerungen an Dampf- | werden. Die Flahsgarn-Spinnerei der Firma a Bermögen des Veserve-Fonds , «J 992,898/11 | 64836 incl, 67616 73217 73218 75182 75911 R i Cu 10 f 1035/10 LXVI. S. 3404. Neuerung an Wurstmaschinen. Wasfserröhren von Dampfkefseln mittels Dampf- s{miergefäßen. j | L C. Gpner sen. in Landeshut produzirte auf 2 E Oelenen-Stiftung i 9,000/— | 76250 bis 76252 incl, 76254 77055 78545 79995 ———= —{| Pelervefonds-Conto ‘bu E Heinrich SpüHI inSt. Fiden bei St. Gallen, strahlen. Nr. 29726. Siwerheitsventil mit Lärm- | 3200 Spindeln ca. 8000 Scho>k Line- und ena qaote E 1989/30 | bis 80000 incl, 80351 80792 81245 82913 83567 Ss wurden abaefriebeu in b E E M 211142691 Schweiz; Vertreter: A. Kuhnt & R. Deissler| , Nr. 33141. Ventilkopf für Wafserstand- pfeife. : / Tow-Garne, welhe für den eigenen Bedarf S L 10,289 30 | 86112 86490 bis 86492 incl, 88818 bis 88820 incl, La E o Arie L SeN in Berlin C., Alexanderstr. Nr. 70. : zeiger. : « Nr. 36 105. Ausrü>kbare Klauenkupplung | Verwendung fanden. Die lah8garn-Maschinen- 94 Sewinn aus der Berwaltung z, Divi- ¿79|__ | 90701 91004 91005 93022 97266 98708 bis 98719 L R A SCIEens aal LXXII. K. 4658. Súlagstiftens{loß. —| , Nr. 35920. Anordnung von Siedern bei mit selbsttbätiger Bremsung und Feststellung der | spinnerei der Firma Johann Faltis Erben in Liebau ende pr. 2, Semester 1885 bestimmt|__4,872/— | incl, 99081 bis 99083 incl, 99213 103385 104759 | auf Zmmobilien-Conto 215 02941 | Karl KrnkKka, #. £. Lieutenant, und Thomas Dampfkesseln. getriebenen Welle. ; erzeugte, mit 5068 Spindeln 8269 Sho> Line- und ; Summa Passiva | 970,519 /4T | bis 104768 incl, 105968 110054 110942 110943 | «» Maschinen-Conto. 916 278/49 | Sederl in Ottakring bei Wien; Vertreter: C. Nr. 36 058. Neuerung an Speiseregulatoren. | XLIXK. Nr. 23 191. Hufnägelshmiedemaschine Tow-Garne, wozu 567 670 kg Rohflachs verarbeitet Verlin, den 25. August 1886. 1122595 bis 112257 incl, 116646 117025 117291 | » Mühlen-, Teich- U, Canal-Conto 150 000/— | Fehlert & G. Loubier in Firma C. Kessgeler Nr. 36 112. Elektrisher Kontrolapparat für mit neuer Erhizungs-, Zuführungs- und Abschneide- wurden. Der Garnabfaßz war im ersten Semester j i Der Vorftand 117292 117456 118518 120693 120694 120701 bis Sa. der Abschreibungen 4 | 681 307/90 | in Berlin. Dampfkessel. Vorrichtung für das Cifen. cin befriedigender, in der zweiten Hälfte des Jahres der Verliner gemeinnützigen Vau-Gesellschaft. | 120704 incl., 120826 120831 120832 120901 120910 Mülheim a. d. Nuhr, den 21 August 1886 L. 3845. Einklemmbare Kapsel für Metall- | KV. Nr. 33 330. Dru>verfahren. Nr. 24470. Abschneide- und Erhißungs- | jedo der Verkauf der Garne bei zurü>gehenden Krokisius. Vessfec. 133484 bis 133498 incl, 152628 bis 152632 incl, Der Aufsichtsrath: j D Der Vorstand : kartushen - Zündvorrihtungen. Wilkelm | , Nr. 34533. Hydraulis<er Fernschreib- Vorrichtung an einer Hufnägel-Schmiedemaschine ; Preisen ein äußerst E und da das Roh- i E 157972 158476 bis 158500 incl, Aug. Thyssen. Jos. Thyssen. Jul. Bagel. Friß Hoosemans. Lorenz in Karlsruhe, Baden. ._ PPAOR. T. Zusay zu P.-R. 23 191, material dur) die geringe Flachsernte unverhältaihe