1886 / 207 p. 6 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Beuthen O0.-S. Bekanntmachung. [27569] In unser Gesellschaftsregister 1st die Auflösung der unter Nr. 292 eingetragenen Handelsgesellschaft Emil Wiesiolek zu Veuthen O.-S. heute einge- tragen worden. i Beuthen O.-S., den 30. August 1886. Königliches Amtsgericht.

BresIau. Bckanntmachung. [27571] In unser Firmenregister ist bei Nr. 4217 das Er- löschen der Firma Eduard Eckardt hier beute eingetragen worden. Breslau, den 30. August 1886. Königliches Amtsgericht.

Breslau. Vekanntmachung. [27570] In unser Firmenregister ist bei Nr. 6559 das Er- löschen der Firma Adolf Eisuer hiex heute cin- getragen worden. : Breslau, den 30. August 1886. Königliches Amtsgericht.

Breslau. Sefanntmachung. [27572]

Fn unser Gesellschaftsregister ist heute bei Nr. 1851 die dur den Austritt des Kaufmanns Otto Hübner zu Breslau aus der offenen Handelsgesellschaft W. Sirowattky « Hübner hierselbst erfolgte Auflösung diefer Gesellschaft, und in_ unser Firmen- register Nr. 7006 die Firma W. Sirowatky «& Hübner hier und als deren íäInhaber der Feilen- hauermeister Wilhelm Sirowatky hier eingetragen worden.

Breslau, den 30. August 1886.

Königliches Amtsgericht.

Breslan. Sefanntnachung. [27573] Fn unser Firmenregister ist Nr. 7007 die Firma: S. Leunchtag jr. E hier und als deren Inhaber der Kaufmann Salo Leuchtag bier heute eingetragen worden. Breslau, den 31. August 1356. Königliches Amtsgericht.

Bresiau. Bekanutmachung. [27574] Fu unser Firmenregister ist Nr. 7010 die Firma :

S. Frankenstein ; hier und als deren Inhaberin die verehelichte Kauf- inann Selma Frankenstein geb. Cohn hier heute ein- getragen worden.

Vreslau, den 31. Augusi 1886. Königliches Amtsgericht.

DNarkehmen. Bekanntmachung. [27576]

In unser Gesellschaftsregister ist unter Nr. 10 ein- getragen :

(‘01, 2, Meyer & Schinz.

(01, 3. Darkeÿmen.

(Col. 4. Die Gefellschafter sind:

1) der Kaufmann Carl Albert Meyer, 9) der Kaufmann Max Schinz.

Die Gesellshaft hat am 15. August 1886 be- gonnen. Zur Vertretung der Gesellschaft ift jeder der beiden Gesellschafter bere<htigt. :

Eingetragen zufolge Verfügung vom 16. August am 30. August 1886.

Darkehmen, den 30. August 1886.

Königliches Amtsgericht.

[27575]

Düsceldorf. Zufolge Verfügung des hiesigen Königlichen Amtsgerichts, Abth. TIT., vom heutigen Tage ist unter Nr. 821 des Handels-Prokuren- Negisters die dem Kaufmanne Edoardo Lotterio zu Pia n Stalien So für die am biefiaen Orte bestehende Firma „C. J. Falken- berg“ ertheilte Prokura cingetragen worden,

Düsseldorf, den 31. August 1886.

Thunert, Gerictäscreiber des Königlichen Amtsgerichts. Abtheilung T1. [27451] Fulda. In das Genossenschaftsregister des unter:eicneten Gerichts ist bei Nr. 4: Molkerei- genosseushaft Fulda, Spalte Nechtsverhältnifse, folgender Eintrag bewirkt worden:

Die Genossenschaft hat ein neues Statut mit dem Datum am 1. Juli 1886 bes<lossen und dem Gericht eingereiht. Firma und Siß der Genoffenschaft \o- wie Zeichnung derselben wie bisher. Gegenstand des Unternebmens: Verwerthung der von den Theil- nehmern cinzuliefernden Milch auf gemeinschaftliche Nechnung und Gefahr.

Der zeitige Vorstand besteht aus folgenden Mit- gliedern :

1) dem Geschäftsführer Rudolf Backhaus in ulda als Vorsitzenden, 9) dem Domainenpächter Friedrißh Möller in Neuenberg, 3) dem Landwirth Ferdinand Struth in Sicels, ad 2 und 3 als Stellvertreter für Fulda ; 4) dem Landwirth Georg Fülberth in Eisenbac, 5) dem Landwirth Hermann Ba>haus in Nudlos, 2d 4 und 5 als Stellvertreter für die Zweig- niederlassung in Lauterbach.

Alle sffentlihen Bekanntmachungen und Erlasse in Genofsenscaftsangelegenheiten ergehen wie bisher unter der Firma der Genossenschaft und werden außer im Fulda’cr Kreisblatt in dem für Lauterbach und Hünfeld veröffentlicht.

Beim Eingeben eines dieser Blätter bestimmt der Vorstand mit Genehmigung des Aufsichtsrathes bis ¿ur näbsten Generalversammlung cin anderes an dessen Stelle.

Eingetragen na< Anmeldung vom 26. und zu- folge Verfügung vom 27. August 1886 an demselben Tage (ctr. Fol. 40 der Akten).

Fulda, am 27. August 1886.

Königliches Amtsgericht. T1. Abth, Mac>eldev.

IIalle a. S. Handelsregifter [27431] des Königlichen Amtsgerichts zu Halle a. S. 2ufolge Verfügung vom 28. August 1886 sind an demselben Tage folgende Eintragungen erfolgt: In unfer Gesellschaftsregister, woselbst unter Nr. 168 die biesige Handelsgesellschaft in Firma: vermerkt steht, ist eingetragen :

Meyer « Zwarg Die Handelsgesellschaft ist dur< Uebereinkunft

vermerkt steht, ift eingetragen: l Der Premier-Lieutenant der Landwehr Carl | daß die Prokura de! men worden ist.

<mölln, am 31. August 1886. Herzoglich SS

Nr. 632 die ofene Handelsgesellschaft in Firma:

mit dem Sitze zu Halle a. S. und einer Zwveig- niederlassung zu Merseburg und cs sind als deren Gesellschafter der Kaufmann Paul Rindfleisch zu Halle a. S. und der Premier-Lieutenant der Land- wehr Karl Rindfleis<h zu Merseburg eingetragen worden.

gonnen.

(Gesellschaftsregister Nr. 588) hat dem Kaufmann Carl Wollmann zu Halle a. S. Prokura ertheilt und ist dieselbe unter Nr. 330 unferes Prokuren-Re- gisters eingetragen worden.

Firma „Carl Hahu“ mit dem Orte der Nieder- lassung Halle a. S. und als deren alleiniger In- baber der Kaufmann Carl Hahn zu Halle a. S. eingetragen.

Halle a. S. In unfer Firmenregister, woselbst unter Nr. 1324 die Firma:

vermerkt steht, ift eingetragen :

errichtet.

IHanns6over. Befauntmachung. [27179] zu der Firma cingetragen :

Beuermann zu Hannover zur Fortseßung unter un- veränderter Firma übergegangen.

Kiel. Bekanntmachung. P beutigen Tage sub Nr. 1667 cingetragen die Firma: in Neumünfter und als deren Inhaber der Kauf-

mann Ferdinand Dietrich Johannes Voß in Neu- münster.

letz. Kaiserliches Landgericht zu Mes. [27452]

wurde bei der daselbst unter Nr. 100 eingetragenen offenen Handelsgesellschaft unter der Firma: Jahiet, Gorand, Lamotte & Cic. Paris

der Betkeiligten aufgelöst.

In unser Firmenregister, woselbft unter Nr. 1544 | Sehmölln. die hiesige Handlung in Firma: _Auf Folium 13 des Hande ist betreffs der Firma S.

Beschlusses vom

Paul Rindfleisch

Rindfleis< zu Merseburg ist als Gesellschafter in das Handelsgeschäft des Kaufmanns Paul Rindfleisch eingetreten und es ist die bierdur entstandene, die bisherige Firma fortführende Handelsgesells<aft unter Nr. 632 des Gejell-

schaftsregisters eingetragen worden. Demnächst ist in unser Gesellschaftsregister unter

Paul Rindfleisch

Die Gesellschaft hat am 1. August 1886 be-

Die Handels8gefellshaft in Firma: - „Huth «& NRichter““ zu Woermlis

>

In unser Firmenregister ist unter Nr. 1550 die 5

Halle a. S., den 28. August 1886. _ Königliches Amtsgericht. Abtheilung VII.

[27432]

„Bruno Nechnitz““ zu Halle a. S. S Ske L QuE Zweigniederlassung

Halle a. S., den 30, August 1886. Königliches Amtsgericht. Abtheilung VII.

«

íIn das hiesige Handelsregister ist heute Blatt 3539 Fr. Sahlfeld « Co. Nachf. Das Handelsgeschäft ist auf den Kaufmann Carl Hannover, den 28. August 1886. Königliches Amtsgericht. TV Þ.

Sa

In das hieselbst geführte Firmenregister ift am

„Foh's Voß“

Kiel, den 31, August 186. Königliches Amtsgericht. Abtheilung V.

Im hiesigen Handels- (Gesellschafts-) Megister

(sorges d’Ottange), deren Gesellschafter sind:

1) Ludwig Emil Augustin Gorand, Kanfmann zu

Luxemburg,

9) Xavier Ludwig Stanislaus Lamotte, Kaufmann

zu Oettingen,

3) Franz Jahiet, Kaufmann zu Paris, auf Grund der heute abgegebenen Erklärung folgen- der Vermerk gemacht:

„Die Gesellschaft is dur< gegenseitige Ueberein- funft vom 30. Juni 1883, feit 31. Juli 1883 auf- gelöst; die Gefellshafter Gorand und Lamotte sind mit der Liquidation beauftragt und sind Beide zu- sammen oder auch jeder von ihnen befonders ermäch- tigt, die Gesellschaft zu vertreten.“

Metz, den 28. August 1886.

Der Landgerichts-Sekretär :

S Meßger.

Rathenew. Vefanntmahung, [27248] Zufolge Verfügung vom 24. Augujt 1886 sind am 95, August 1886 folgende Eintragungen erfolgt:

“i.

In unser Gesellschaftsregisters, wofelbft unter Nr, 45 die Handelsgesellschaft Th. Speer & Sohn vermerkt steht, ist eingetragen : i Die Gesellschaft ist dur gegenseitige Neberein- funft aufgelöst. Der Sattlermeister Dtto Speer setzt das Handelsgeschäft unter unveränderter Firma, nämlich der Firma Th. Speer & Sohn fort. (Vergleiche Nr. 262 des Firmenregisters.) Demnächst ist in unser Firmenregister unter Nr. 262 die Firma:

Th. Spcer « Sohn mit dem Sitze in Friesa> und als dere? íInhaker der Sattlermeister Otto Speer zu Friesa> einge- tragen.

Rathenow, den 24. August 1886. Königliches Amtsgericht. T.

Rathenow. Sefanntmachung. [27578] Zufolge Verfügung vom 29. August 1886 ist an demselLen Tage bei Nr. 55 unseres Gcfellschafts- registers die Kommanditgesellshaft in Firma: „Vatent-Asbestonit-Fabrik, E. Lade- wig «& Co.“ mit dem Sitze in Rathenow und als deren perfön- lih haftender Gesellschafter : der Fabrikant und Kaufmann Emil Ladewig zu Rathenow eingetragen. Nathenotwv, den 29, August 1886.

getragenes Waarenzeichen ohne A von Amtswegen gelös<ht, wenn ng in das Zeichenregister, o weit eibehaltung angemeldet worden, oder seit einer solhen Anmeldung, ohne daß diesclbe wiederholt worden, zehn Jahre verflossen sind. Da das Geseß über den Markenshuß mit dem 1, Mai 1875 in Kraft getreten ist, so war der 1. Mai 1885 derjenige Zeitpunkt, von welhem ab die Lösung derjenigen Zeichen erfolgt, auf welche $. 5 Nr. 3 a. a. O. Anwendung findet.

Bekanntmachung. lsregisters für Schmölln Donath daselbst laut Tage verlautbart worden, des Herrn Gustav Schimmel zurüd-

genom sishes Amtsgericht.

Unter O. Z. 48 des dies- scitigen Gesellschaftsregisters wurde unterm 14. ds. Monats eingetragen :

„Offene Handelsgesellschaft mit d Keller Söhne in Todtnau‘“, feit Januar des Jahres in Thätigkeit, Fabrik vo la>irten Kehrwischbölzern. Julius Gustav Keller, seit Februar 1889 verheirathet mit Rosa Fieger von Todtnau und zwar nah dem N. Nr. 1500" ff., wonach bis auf den les beiderseitige ,

Schönau. Nr. 642

er Firma „J+ V.

n Bürstenhölzern Theilhaber

Geding des L. Ÿ Einwurf von je 50 M al wärtige und zukünftige aktive und passive Vermögen von der Gemeinschaft ausgeschlossen und verliegen- der ledige Meinrad Keller in

t ist Todtnau, jeder der rtritt die Gesellschaft in jeder Bezichung na< Außen mit Ausnahme von äußerungen und Belastungen von Gesellschaftsliegen- bei beide folleftiv mitwirken müssen.

: 47 des Gesellschaftsregisters wurde 17. Juni 1886 eingetragen : zu Jfelin & Co. in Schönau):

Der Theilhaber Isaak JIsclin Sohn von Basel ist seit Oktober 1877 mit Margaretha, g von Basel nah dem dort gültigen Ehegüterrecht verheirathet, wona<h volle Gütergemeinschaft unter den Ehégatten, insbesondere au< Dritten gegenüber festgescßt ist und legteres Verhältniß erft erlöfct, falls cine Gütertrennung im Handelsregister ein- getragen und amtlich bekannt gemacht wurde; dieser Aufl\ebung8akt hat bis jeßt no< nicht stattgefunden. Die Ebeleute wohnten siets und wohnen noch jeßt

Siy der Gesellscha beiden Gesellschafter ve

schaften, wo

eb. Merian,

Unterm 16. August wurde unter O. Z. 44 (Gebr. Laile) zum Gesellschaftsregister eingetragen : Die Firma wurde unterm Heutigen in „Josef Laile Söhne in Todtnau““ geändert. * Schönau, den 18. August 1886.

Gr. bad. Amtsgericht.

Schwerin i. M. Zufolge Verfügung des Groß- herzoglichen Amtsgerichts bierselbst vom 21. d. Mts. ist an demselben Tage in das hiesige Genossenschafts- register zur Firma „Vorschuß-Verein zu Schwe- rin, eingetragene Genossenschaft“, eingetragen

Die Vertretung des Cassiers Greiß dur den Buchhalter F. Dierking hat aufgehört. Der ter F. Dierking hierselbst vertritt auf Grund Bestellung des Verwaltungsrat 30. September d.

Als Marke

Is. den Controleur

Schwerin i. M., den 27. August 1886. Der Amtsgerichts-Secretair :

MW,. Wolff, als Gerichtsschreiber. S. AdDdaui

Vekanntmachung. Zufolge Berfügung vom 28. August 1886 ist am in das diesseitige Register icßung der chelichen Gütergemein- daß der Kaufmann (in Firma E. Rosenthal) zu Schwey für seine Ehe mit Johanna, geb. Arendt, ag vom 19, August 1886 die Gemein- chaft der Güter und des Erwerbes ausges{lofsen hat. Schwetz, den 28. August 1886. Königliche!

Schwetz.

selben Tage : tragung der Aus\hl

7 A 1+ c c e L 209, AUJQu daft unter Nr. 15 eingetragen, E

1886, Vor- 25 Minu- 3 Amtsgericht. Wismar. ( ist heute in das Handelsregister des

lichen Amtsgerichts zu Biémar Fol, 32 sub Nr. 30 Betreff der Firma „S. F. D. Reckling“ ein-

erfügung vom 30. v, M. Großherzog-

Col. 3 (Handelsfirma): Die Firma ist in N E. C. Neckling“‘ verwandelt.

(Col, 5 (Name und Wohnort des ttwe Sophie Friederike Dorothea Handlung dur Verkauf auf ihren Sohn, Kaufmann Ivan Ernst Christian ? Wismar, übertragen.

Wismar, den 1. September 1886.

C. Bruse, A.-G.-Sekretär.

7 ) Inhabers): Die Handelsfrau, Reckling hat die

das Handelsregister Wismar ist in Gemäßheit amtsgerichtlicher Ver fügung vom 30. v. M. heute Fol. in Betreff der Firma „A. C.

Wismar.

234 sub Nr. 230 Mahnke“ einge-

(Handelsfirma): Die Firma ift

Wismar, den 2. September 1586. C. Bruse, A.-G.-Sekretär.

erem Firmenregister unter Nr. 298, jeßt 29, eingetragene Firma „C. Niederlassungsort Wolgast, in Wolgast,

Wolgast. Die in unf Dunker“‘, Kauffrau Caroline Elisabeth Dunker ist zufolge Verfügung vom 16. d. Mis. am heutigen Tage gelös<t worden. Wolgast, den 18, August 1886. Königliches Amtsgericht.

Zeichen - Register Nr. 36. S. Nr. 35 in Nr. 201 Neichs-Anz. Nr. 201 Central-Handels-Register.

(Die ausländischen Zeichen werden unter Leipzig veröffentlicht.)

Nach dem Reichsgeseß über den Markenschußt

ntrag des Inhabers seit dessen Eintra- hne daß die weitere

Nur die Löschung, niht die Anmelduns der weis

teren Beibehaltung eines Zeichens soll im „Reichs- Anzeiger“ bekannt gema<t werden, #o daß alle hier ¿einmal publizirten Zeichen, deren Löschung nicht ver- öffentlicht ist, au<h über die Dauer von zehn Jahren hinaus ihre Wirksamkeit behalten.

[27042]

Aachen. Als Marke ift eingetragen unter Nr. 275 zu der Firma: Franz Wilh. Erdmann in Aachen, na< Anmeldung vom 27. August 1886, Nachmittags 4 Uhr 45 Minuten, für Liqueure das Zeichen :

l tp

Aachen, den 28. August 1886. Königliches Amtsgericht. V.

[27539]

Berlin. Königliches Amtsgericht A. zu Berlin,

Abtheilung 56 U.

ist ein- getragen unter Nr. 959 zu der Firma:

in Verlitt, na<h An- meldung vom

mittags Ebe

ton, für Schlaf- rôcke das Zeichen :

[27540] Rerlin. Königl. Amtsgericht k. zu VBerlin, Abthcilung 56 U.

Als Marke ist cingetragen unter Nr. 960 5% x zu der Firma: Th. Guniremand in Verlin, E na< Anmeldung N August 1886, Bor» {Wt mittags 11 Uhr 32 Min., für Messing-, Neu- F | Abe, Kuvfer- u. Nickelwaaren das Zeichen : _HLr

[27538] Berlin. Königl. Amtsgericht k. zu Vexlin, Abtheilung 56 Ul.

Berclin, den 1. September 1886.

Als Marke ist gelöscht das unter Nr. 913 zu der Firma: Kaffee-Lagerei Eduard Loewe in Ver- lin, laut Bekanntmachung in Nr. 74 des Deutschen Reichs-Anzeigers von 1886 für Cacao, Zur, Thee und Kaffee eingetragene Zeichen.

[27164] Bremen. Als Marken sind eingetragen zu der Firma: A. Segniz & Comp. in Vremen, na< Anmeldung vom 22, Juli 1586, Nachm. 12 Uhr 50 Min., für die Seitens der anmeldenden Firma zum Verkauf eventuell zum Versand gelan- genden Weine und Spirituosen, bei deren Versendung die Zeichen auf Flaschenetiquetten, Kapseln und Körken, sowie eventuell au<h auf Fässern, Spund- blechen und Kisten in verschiedenen Farben und Größen benußt werden,

unter Nr. 162 das Zeichen ;

Königliches Amtsgericht. I.

com 30, November 1874 $, 5 Nr. 3 wird ein ein-

Etiketten, Stempel, Schablonen und Form in vecschiedenen Farben auf den Behältern und Verpa>kungen angebraht werden. Leipzig, den 31. August 1886. Königliches Amtsgericht. Abtheilung 1b. Steinberger.

Hamburg. Als Marke ift eingetragen unter

Firma: Hugo Peters i s burg, na< Anmeldung E Es om 28. August 1886, Vormittags 11 Uhr, für Metalldrabht und dessen Verpa>kung das Zeichen :

Nr. 163 das

Leipzig. ist eingetragen zu der Firma : Wm. H. Offensandt

zu Wien in Oesterreich, na< Anmeldung vom 14. August 1886, Vormittags 11 Uhr, für Schuhmacher-

Hamburg. Landgericht.

Bremen, aus der $ sachen, den 30. Augu fi 1586, C. H. Thule ius, Dr.

Als Marke if Scholinus

Kaiserslautern. wegen gelöscht das unter Nr ,„„Nähmaschinen-Fabrik Kaiserslautern in Kaiserslaut T Sradt erêlautern, laut Bekanntmachung in Nr. 15 des Deutschen Reichs-Anzeigers von ral maschinen eingetragene Zeichen. E Kaiferslautern, den 30. August 1886. Königliches Landgericht zu Kaiserslautern. - __ Der Gerichtsschreiber : F. Rossée, Kgl. Rath und Ober-Sekretär.

SUPERIOR AMERICAN

Marke ist von Anmts- . 8 zu der Firma :

einaetragen Flensburg,

Fiensburg.

Hexenschusspflaster

dung vom 31.

Nachmittags

welches auf der Verpa>ung der Waare angebracht

c Leipzig, am 31. August 1886. Herenschuß- Königliches Amtsgericht. Abtheilung I b. Steinberger.

Nr. 115813. Als Marke i} cingetragen

unter O. Z. 16 des Reg. z er Fir Danieci i Di s Reg. zu der ¿5tirma: Danieï Voelcter in Lahr, nach Anmeldung vom 25. August 1886, Vorm. £11 Uhr, für Cichorie das Zeichen:

N Q.

E. z Als Marken sind geclö\{t die Nr. 2094, 2095, 2696 zu der Firma: Söhnlein A Ls L i Fraukreich Bekanntmachung in Nr. 202 des „Deutschen ’Re 876 für Champagn getragenen Zeichen. i Leipzig, den 26, August 1886. Königliches Amtsgericht. Ste1tnberger.

welches auf der zur Aufnahme des Pflasters be- stimmten Blechdose angebracht wird. Flensburg, den 28. Auguft 1886. Königliches Amtégeriht. Abtheilung IlIk.

Als Marke ift eingetragen unter Nr. 15 und 16 zu der Aktiengesellshaft „Actienbrauerei Gießen“ in Gießen, na<h Anmeldung vom 17 Augujst 1886, Vormittags 9 Uhr : i

Gie sSsen. theilung Tb.

Leipzig. gelöscht das Nr. 2097 zu der Firma: Vy. Chaloupin & Co. in Fraukreich utschen Reichs-Anzeigers“ eingetragene

G&RORADTEB POURS

Angoulème machung in Nr. 203 des , Cognac-Branntwein

° LAHR (Bade).

du ponfonäre ms Chicores, dopr b qualil

Fie Cbem peodaoieurn la d DV'a Le K a araander 20us

zig, am 27. August 1886, Königliches Amtsgericht. Abtheilung Tb. Steinberger.

Leipzig, am

Utpoa) au TrOuna d Commerce da pou: prèvenò les cntrefacont

R ———et M Lahr, 25. August 1886. Gr. Amtsgericht. ECichrodt.

Leipzig. gelö\<t das

Compagnie Nouveautés americaines Bckanntmachung in Nr. 211 des von Ses für Kragen, überhaupt alle aus

T T T - E T E

Frankreich, l Deutschen Reichs-Anzeigers Manschetten, Chemifetten und Celluloid hergestellte Gegenstände eingetragene Zeichen. Leipzig, am 31, August 1886. /

Königliches AmtLgericht. Abtheilung T þÞ.

Lauenburg i. Pormnm. Als eingetragen Nr. 1 zu der Firma : Herman Lauenburg Pomm., Nr. 148 des Firmen- registers, nah Anmeldung vom 23. August 1886, 10 Uhr, für <emis<e Preßkohle / Eisenbahn- couvpees und für Trocenbriquets zum Austro>nen das Zeichen :

Vormittags a D - Als Marke i\t eingetragen unter

hiesigen Zeichenregister

für die Firma:

Gießen, den 23. 2 und Cotn- Grofh. Hess. Amtsgericht Gießen.

(Unter) <rift.) in Schwabach, nach

Anmeldung vom fechs und zwanzigsten

August 1886, Na- mittags 4 Uhr,

Lauenburg i. Pomm., den 25. August 1886. Königliches Amtsgericht.

Als Marke ist eingetragen unter ® des Zeichenregisters zu der Firma: Vernhard König zu Haspe, nach Anmeldung vom 18. August 1886, Normittags 12 Uhr, für Eisen und Stablwaaren, und zwar sowohl zum Anbringen auf die Waare felbît, als auch auf deren BVerpac

Leipzig. Nr. 3766 zu der Firma: New-York Unzterika, ineldung vom 20. August 1886, Vormittags 10 Uhr 45 Min. landwirthschaftlihe Ge- namentli<h Schollen- brecher, Cggen und Planir- geräthe das Zeichen: Leipzig, den 26. August 1386. Amtsgericht. Abtheilung Tb. Steinberger.

i eingetragen Nasi2 «& E other :u Vereinigten

Verpackung von

baum- Haar (Lametta)

das Zeichen :

Nürnberg, am 26. August 1836.

liches Landgericht, Kammer für Handels\ach Dex Borsibende: S<hmtdtllet.

Haspe, den 26. August 1836. Königliches Am

Oberweissbach. Als Marke ift eingetragen des Zeichenregisters zu - der | Höllein & Reinhardt in Neuhaus a. na< Anmeldung vom 26. August 1886, Vormittags 10 Uhr, für die Fabrikate der Thermo- i meter- und Glasinstrumentenfabrikt erwähnten Firma, das Zeichen : Oberweißbach, den 26. Fürstl. Schwarzb, Amtsgericht. Streibhardt,

i : vöntalihes Hamburg. Als Marke: cingetragen zur S Firma: Jürgen Peters in Hamburg, nah An- Vach itt o om 20. U = Nachmittags 125 Uhr, für Spirituosen, Glaswaaren, kapseln, Etiketten, Holzkisten, L Verpackung

unter Nr. 817 das Zeichen : unter Nr. 318 das Zeichen :

Leipzig. Als weitere Marken sind cingetragen zu M W erkstads AKtlebolag zu Motala in Schweden, nach Anmeldung vom 14, August : für Eisen und

P // f O

{ugust 1886.

Vormittags Erzeugnisse

unter Nr. 3767 das

unter Nr. 3768 das

welche auf der Waare und deren Verpackungen ange- - bracht werden. Z : Leipzig, den 26. August 1886.

Königliches Amtsgericht. Abtheilung 1b. Steinberger.

Potsdam. Als Marke ift eingetragen unter Nr. 14 zu K der Firma: C. J. Kallagbis 4

in Potsdam, nah Anmel- dung vom 24, August 18865, F Vormittags 10 Uhr 40 Mi- nuten, für Spirituosen in

as Landgericht.

Hambura.

Hamburg. eingetragen unter

Chemische Fabrik i C 1

Chemische Fabrik in welches auf der Fastage und auf Flaschen ange Sthamer in Hamburg, na< Anmeldung vom 26. August 1886, Nachmit- ==W= tags 14 Uhr, für <hemishe “*— Produkte und deren Ver- pa>ung das Zeichen :

Hamburg.

Leipzig. Als Marken sind eingetragen zu der &irma: Compagnie Générale de Chro- mzolithie zu Paris in Frankreich, na< An- meldung vom 19. August 1886, Mittags 12 Ubr, für Wäsche mit Cellukoid-Ueberzug : A

Potôdam, den August 1886. tomglicdes Amtsgericht. Abtheilung T.

(Unterschrift)

Stettin. Als Marken find cingetragen irma Carl Friederici Nachfl. in Stettin, nach der Anmeldung vom 6. August 1886 12 Uhr 45 Minuten, für Roth veine, Arraks, Cognafks, :

unter Nr. 3769 ta Bormittags Weißweine,

Hamburg.

Als Marke ist eingetragen

irma: Hugo Eters inHSam- g, nah An-

27. August 1886, f Nawhmittags 14 für Siärke,

n, Bier, Spi-Y : rituosen und deren E pac>ung das j

für Billardkugeln

unter Nr. 42 d unter Nr. 3770 das Zeicken:

Firma „V. Schönbrunn «& Cie.“ 1n Vedburg, 1 verstegeltes Packet, enthaltend 355 Muster Damen-

2D

unter Nr. 43 das Zeichen :

welche auf der Verpa>ung ange

Ilhe a1 T g angebracht werden.

Stettin, den 25. August 1886 L Königliches Amtsgericht. Abtheilung XI.

Muster - Negister Nr. 100.

(Die ausländif < en Muster werden unter Leipzig veröffentlicht.)

Aachen. [27587

In das Musterregister ist eingetragen : iee Da N 73. Firma Glashütte vorm. Gebr Siegwart & C. in Stolberg hat für das unter Nr. 73 eingetragene Packet mit 6 Mustern für Com- potiers die Verlängerung der Schutzfrist auf weitere 3 Jahre angemeldet. S L

Aachen, den 31. August 1886,

Königliches Amtsgericht, V.

Bonn. 27436 In das Musterregister ist eingetragen: A _Nr. 207. Firma Rolffs & Eo. in Siegfeld bei Siegburg, 1 Umschlag mit Mustern für be- dru>te baumwollene Tücher, versiegelt, Flächen- muster, Fabriknummern 71, 72, 126, 553, 556. 557 558, 560, 563, 662, 665, 666, 668, 669, 691, 671, 673, 674, 675, 678, 681, 1949, 1980, 2046, 2051, 2066, 2062, 2063, 2066, 2067, 2073, 2078, Suß- [rist 3 Jahre, angemelde 22. Suli 1886 t A 0 geen am 22. Juli 1886, Vor- Bonn, den 27. Juli 1886.

2 9

Königliches Amtsgericht. Il,

A S [27437] Fn das Musterregister ist cingetragen:

, Ar, 208, Firma Gebrüder Meller in Boun ein versiegeltes Packet, enthaltend angeblich 6 ver- ths Muster von Goldleiften, Fabriknummern 4012 E S 4015, 4016, 4018, die Muster sollen O reden O Profil und die Verzierungen, a Ie V Be Erzeugnisse, Schußfrist dret L ‘s E et am 31. Juli 1886, Vormit- Könlgliches Amtsgericht, 11, in Vonu.

A Muster S [27435] In das Vulsterregister ist eingetragen:

Ver. 209, Firma Ludwig Wefsel in Voun, cin versiegeltes Packet, enthaltend ein Muster Fabrik nummer 2139. Das Muster soll auf alle Gegen- stände der Porzellan», Steingut-, Thon-, Blec- 2c Industrie Anwendung finden, und zwar in den ver- schiedenartigsten Zusammenstellungen. Muster für Flächendekoration, Schutzfrist 3 Jahre, angemeldet ant 2, August 1886, Vormittags 112 Uhr. F

ao

Kömgliches Amtsgericht, 1T., in Vonnu.

Bonn. : [27434] D E ist cingetragen : :

„r. 210. Firma Ludtvig Wessel in Vo1

ein versiegeltes Courvert, S N M Fabrifnummcrn 2147 und 2148. Die Muster follen auf alle Gegenstände der Porzellan-, Steingut- Thon-, Blech- 2c. Industrie Anwendung finden “und zwar in den verschiedenartigsten Farbenzusammcn- stellungen. Muster für Flächendekoration, Schut-

c

frist 3 Jahre, angemeldet am 16. August 1886 A ; ant 16 Uur 1886, Kaómittags 35 Uhr. N i

D Bott, den 16. August 1886. Königliches Amtsgericht. Ik.

E. M terreais SPRE E : (27433) gn das —(ulerregi]ter Ut cingetragen: _Nr. 211. Firma Ludwig Wessel in Bonn ein versiegeltes Couvert, enthaltend Zeichnungen i a. einer Waschgarnitur, Fabriknummer 2149, b, Zweter Korre!pondenzkaîten, Fabriknummer 2150 und 2151. Die Muster sollen in den verschiedensten Größen für Porzellan und Steingut Anwendung finden. Mutter für plastis<he Erzeugnisse, Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am 27. August 1886, Vor- mittags 10 Uhr 15 Minuten. : N Vonun, den 27. August 1886.

Königliches Amtsgericht. Abthcilung 11.

M.-Gladbach. [27438] In das Musterregister ist eingetragen :

Nr. 310. Firma M. Molls «& Meer in M.:Gladbach, cin Paket mit 24 Mustern für Ge- webe Smyrna A, versiegelt, Flächenmuster, Fabrik- nummern 1741- bis 1764, Schutzfrist 2 Jahre, ange- meldet am 17. August 1886, Vormittags 10 Uhr. Nr. 311. Firma M. Molls & Meer in M.- Gladbach, ein Pa>et mit 16 Mustern für Gewebe Smyrna B, versiegelt, Flächenmuster, Fabrik- nummern 1771 bis 1786, Schußfrist 2 Jahre, ange- meldet am 17. August 1886, Vormittags 10 Uhr. Nr. 312. Firma Viederla> & Cie. in M.-Gladbach, cin Packet mit einem Muster für

Gewebe für Baumwollwaaren, versiegelt, Flächen- muster, Fabriknummer 1, Schußfrist 3 Jahre, ange- meldet am 21. August 1886, Nachmittags 9 Uhr.

Nr. 313. Firma Görtß & Kir in M.-Glgd-

bach, ein Pa>et mit 25 Mustern für baumwollene Gewebe: „Diana“, offen, Flächenmuster, Fabrik- nummern N 1—25, Schußfrist 3 Jahre, ange- meldet am 30. August 1886, Nachmittags 5 Uhr.

M.-Gladbach. Königliches Amtsgericht. Abthcilung 1.

IcÖlin, [27427]

C V8 Mio vnonttdnv 4 al s ; In das Musterregister ist eingetrzgen: Nr. 25,

Hamburg. i Ö i n größerem kÉleinerem Format als

Konfektionsftoffe, Flächenerzeugnisse, Fabriknummern