1886 / 222 p. 8 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

sicht, daß die Königliche Staatsregierung diesen Punkt Neue Zeits\chrif ü 1 ? i: | i ft für Rübenzu>er-Fn- | am 24. August 1886 Inhaber di L i : | : y : E ibt, di 2 L i Y | 2 j ide ble Kaulicnte Cart ies c Arrest ist erkannt mit Anzeigepfliht | Der Rechtsanwalt Dr. Brüggemann hierselbst wird | [29766] . x ferasam Vi 4 R us P e E Bet E f „tver, Berlin W., | Heinrih Wilhelm Neumann und Otto Franz Am 15. September. chmalkalden. STn das Deubelocegilee, des a Ee ie ae ca Cidioas zum E E Konkursverfahr vg rmögen des Vervollemmnung dee Betriebstechni nl iun ge | Buchenfir. 6) 3 L 4 au E Nr. 1 7 panbalt: Schulze. e C Bade, A 84. Eduard Cohn auf Eduard Golds<miz Se S aeten Amtsgerichts ist Cugetraten L ar Gee mtane l Septeniber Lees L [eem n bis zum 30. Oktober 1888 ais Zim: Doc u le hi L ge A erminderung der Produktionskosten bemüht bleiben. | Mär>er. Neuerung an der dur Patent Nr. Fol. 1195. Mesner f ,__ | Wergegangen. : Nr. 185. Firma „E. B. Pröbster“ in mal- önigliches Amtsgericht. I. ei dem Gerichte anzumelden. 5 : : Ab d ><lußre<hnung des Ver- j; arder. l ( j 7 L r «& Comp., von dem bis- Zwiokau. y i ist die Chef des Bar>hause Es wird zur Beschlußfassung über die Wahl | ist zur Abnahme der Schlußrehnung 0G 16 373 geshüßten Washmaschine für Kartoffeln, | herigen Inhab j i falden, Inbaber der Firma ist die Ehefrau de E i ie über di das SciuhverciGeik dee bei der, Biatos E id j l i eln, | herigen Inhaber, Otto Wilhelm Feuercißen. au Am 9. : E i j T eines anderen Verwalters, sowie über die Bestellung zur Gr1 ] ' die ‘gesamm Ani E Fe Organ D Diek Bie e Bias S 51 E So. Apdaun Res f Angermann übergegangen, E ars E gy Düxe, “Inbaber die Kaufley Kaufma lden, r t n E [29761] Konkursverfahren us die (e RoeranE uns En ventar env Pren ee lang a Raa My der SÉl Gti ne rxpedition: C. F. Gruner, Leipzig.) Nr. 37. Apparat mit konstanten Filte flähen für irte | nbaber, Carl Gotts5e Gere von dem bisherigen | Peter Paul Dürr und Hans Georg Dürr Y ber 1886 Ö än! il | Gegenstände a L Deivbre 1E, [2° Ld DMONEE TENG, WELRINOIE TNS O (Ener Bet E E K E Zultecäfte wen ganten B p: âchen für saturirte Inhaber, Carl Gottlob Krüger, auf Gustav Adolf i Di nhaberin der vorerwähnten Firma hat ihrem Ueber das Vermögen des Buchhändlers Emil Gegenstände auf EN P L S g , | | Ae cfâden für faturirte | Inbaber, Ca b Kit Zust Die Inhaberin ähnten lsenti ; d lbe den 2 vor dem Königlichen Amtsgericht I. hierselbst, Neue Jahresberichte der Handelskammern «2. (Bromberg, | Vorläufige Entgegnung von Dr. Degener an Prof. Krüger “ver tial Firma lautet künftig C. G. Leipzig. Auf Fol. 6582 des fie, den Nauen Que Probes, Prorara er- See Ä L a mere urig Mac m H: Pes g ors Wards i t o T Friedrichstr. 13, Hof part., Saal 32, bestimmt.

2 ] 3003 h Dresden Pfalz). Bericht aus Danzig. Kunst- | Dr. Scheibler. Patent- Angel g s Handelsre if M ilt, laut Anzeige vom 14. September 1886. L i 13. September 1886 holz, XV. Versammlung deutscher Forstmänner | si{t e #, L Paten Angelegenheiten. Ueber- j m 14. September. den Bezirk des unterzeihneten Amts rid «r für e hmalkalden, den 15. September 1886. gestellt hat, heute, am 16. September 1886, Mit- | und zur Prüfung der angemeldeten Forderungen auf | Berlin, den 13. bi Hy L ski, L siht über die von den Rübenzuerfabrikanten des | Fol. 5220. E. Mirtschin, Inhaber Eduard | heute die Aktiengesellschaft in Firma : E i V Königliches Amtsgericht. tags 12 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Mittwoch, den 10. November 1886, Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts I;

¿u Darmstadt. Entschädigung für Wildschaden. | deutschen Zollgebi j irts{i ; f senk 2 : 1D en Zollgebiets versteuerten Nübenmengen, sowie Auguft Mirtschin. i e; ¿ arl F . zu Gelsenkirchen ; l ) Memel. Personalien. Erhaltung der | über die Einfuhr und Ausfuhr von Zu>er im Monat | Fol. R Moritz Vittner, Inhaber Carl pern N er M Tov L Veerdi: E de e aae Ira : vor dem wid: aNUEa ibe Teccia. anberaumt. Abtheilung 48.

Wälder an den Rheinufern. Zur Frage der August 1886. Nachweif der i i i t Ritter i eisernen B S: Ur Vrag ugust }. Nahweisung der im Monat August | Moritz Bittner. Leivzi . et jh j 99844 Konkursforderungen sind bis zum 12. Dfktober | Allen Personen, wel<he eine zur Konkursmasie n Bahnschwellen. Kanalbaufen. München | 1886 innerbalb des deutschen Zollgebiets mit dem | Fol. 5222. Gustav Fran>e, Jnhaber Gustav | eingetragen und alé vetleat worden, ate Gefells haftöregister M unter Nr, s 1886 bei dem Gerichte anzumelden. gehörige Sache in Besiy haben oder zur Konkursmasse [29760] Konkfursv erf ahr en

(Bauthätigkeit). Scadenfeuer (Sceveningen, | Anspruch auf Zoll- und St ü i j \{<lußfasuna ü i i f i Da Data 4 ningen, j * und Skeuervergütung abgefertigten | Paul August France. E daß die Inhaber de ien F Verfü 16. September 1886 heute | 8 wird zur Beschlußfassung über die Wahl eines | etwas schuldig sind, wird aufgegeben, nihts an cefalinte Sub selbigen. Submissions Zu>ermengen. Fol. 700. Eduard Viehrig, von dem bisherigen Firma sind und M Gti decflbe a i ote O L ber iet E ags : anderen Verwalters, sowie über die Bestellung eines | den Gemeinschuldner zu verabsolgen oder zu | Jy dem Konkursverfahren über das Vermögen Ï | Znhaber Hermann Smidt auf Emil Arthur Knie- zerlegt in 145 -— auf Inhaber lautende P Colonne 1. Nr. 84. Släubigeraus\<usses und eintretenden Falls Leer die | leisten, an) die Verpflichtung auferlegt, von dem des Möbelhändlers und Tapezierers Emil B leite H Handels Register M Übergegangen „fünftige Firmirun g Eduard Aftien zu 1000 ., beträgf, fowie E Colonne 2. Seinri< Westphal & Sohn. 3 d: E der Konkursordnung bezeichneten Gegen- Ste S ade n fon n Se My Rosum zu Verlin is zur Abnahme der - hf. E nieling. di ; X S i Í ände au : welhe sie aus der Sache abgesonderte Befriedi- | S E Ses . ß dic Herren Ober-Amtmann Johann Cu] Colonne 3. Stolp. i. Pomm den 12. Oktober 1886, Mittags 12 Uhr, ung in Anserus atten, dem Folaräberwaïte Schlußrehnung des Verwalters und zur Er

Inhalt: Ledermesse zu Breslau am 6. Sep- tember. Vom bela L ; vat R E Fol. 1390. A. Loß, vorm. Otto Schliewen Theodor Hupfeld f N \ i \ ind: ; 8 l ich- om belgis<en Markte. Wie ist ein | Die Handelsregistereinträge aus dem Königreich | yon dem bisherigen Inhaber Albin Ernst Eduard Anton Mori Ritter Bente ian riedri L L E und zur Prüfung der angemeldeten Forderungen auf | bis zum 4. Oktober 1886 Anzeige zu machen. E e E e Etn

¡s S A E M “befi E Æ A S und | Loß auf Carl Leopold Robert Werner übergegangen. des Vorstandes sind ier, Mitgliede 2 e i D S ib den 26. Oktober 1886, Mittags 12 Uhr, Königliches Amtsgericht zu Saarbrücken. Forderungen der Schlußtermin auf Leders. Entfärben der Ertrakte. Allerlei Be- | bezw. Sonnabends (Württemberg) Ie der Mate 1 as 4 ees Es «& Köhler, errihtet Q O wird no< Folgendes bekannt gemacht: A “Beide zu ‘Stolp. / T r dem unterzei@neten Gerichte, Zimes Nr, 3, c L ‘ben 16. Oktober 1886, Mittags 12 Uhr, p enaterthes, Konkurszeitung. Vom Ham- a, „resp; Stuttgart und Darmstad | und k Car Ver Christian August Voges wi er Gesellschaftsvertrag datirt vom 19. Juli Die Gesellschaft hat mit dem 15. September erun gs elde cine uier Sorte ev [29764] Konkursverfahren. vor dem Königlichen AuriggeriWte I. hierselbft, Bete E I Haa uen 2 G E veröffentlicht, “ie a b wöchentlih, die MERR E A ai Die Gesellschaft, welche ihren Siß in Leipzig hat Die Befugniß, die Gesellschaft zu vertreten, steht hörige s in Besiy en 709 pu as an a r A e Ian er FROL 13, Hof parterre, Saal 32, Port Elizabeth (Kapland). : / Berlin Handelöregifter m 13. September. bezwe>t den Erwerb und den Betrieb des i jedem der Gesellschafter zu : etwas [<uldig sind, wird ausgegeben, ni<ts an g und Son zu Srdma A: Berlin, den 15. September 18886. i L : gifter [30031] | Fol. 5. C. G. Heymann und Sohn, E Firma A. M. Ri ebenen Fubraef t N E 18 den Gemeinschuldner zu verabfolgen oder zu leisten, | Zweigniederlassung in Hirschberg, ist heute, erun, 2 : ———— des Königlichen Amtsgerichts L. zu Berlin Cl E E h - Gmma | Firma A. M. Ritter betriebenen Fuhrgeschäftes u Stolp, den 16. September 1886. 2 S E ; Besitze 7 Ss 6 9 ittags 44 Uhr, das Trzebiatows ki, I as S ; Ic) i ara Angelica, verw. Böhm, geb. Heymann, d F 2 e Und R t T3 Sant auc die Verpflichtung auferlegt, von dem Besiße | am 17. September 1886, Nachmittags 44 Uhr, da E “ert ( (Bielofeld j A A, L S Q eee Zufolge Verfügung vom _ 20. September 1886 sind | nah dem Tode des bisherigen Sihe ricdrich Pietät (A, M. Rittec) Lr oer digungó-Anftl A S Is ‘Sade E dén Forderungen, für welche sie | Konkursverfahren eröffnet. e ; M Abtheilung 48" E Ueberproduktion. Beschlu, der Jutésvinner No L N Tage folgende Eintragungen erfolgt : Anton Böhm, alleinige Inhaberin der Firma. “c Os S E E aus der Sache abgesonderte Befriedigung in An- | Der Herr Rechtsanwalt Pietsch zu Schmiedeberg s G Gs vom 4 Sa OE, a E L Fin e i Gesellschafter der hierselbst unter der Freiberg. E Das Grundkapital der Gesellschaft beträgt Uelzen Bekauntmachung [29846] va an A E bis zum | ift A bera r E s dg 0688) L : Qragen- r „X, N ; ; / : m 13. September. 200 000 M in 200 Afti V0 4 ‘C E, Bs\at 12, Oktober 1886 Anzeige zu machen. nmeldungs]ct\t bis zum 159. 86. 8 Ia On 5 M a E A Medeniste Haar: u: Wollfilzfabrik (p fol 29 Bankverein zu Maukbouf, etuge: | wie oben ‘angegeben, vorifitia mir Tal G E S E Königliches Amtsgericht zu Gelsenkirchen. fte Gläubigerversammlung den 15. Oftober ee OUTUrSDeIN, 2 ; ; S ; f , i; Frey Œ . ragene Geno ] inz Ses A - N m zu a x ——— ormitta: r. as Kl / ; ae T Beritite über do Teeoonaebiele pro Juli am 1. Juli 1886 begründeten offenen Handels- | ist idt e D T Gal Fricteih L von 209 C00” M zur Ausgabe ge i Heinr. Kaufmann Nachfolger [29770] Prüfungstermin Ven 26. November 1886, | Schänkwirths Bruno Oswald Brabant in Hatiffelder, Fnduftrte]le A Vermis tes, 124) t de Aufna Puee MONN O P F enr der Genossenschaft. Zur Ausführung der Geschäfte und Vertretung aa des Firmeninhabers ist der Zusatz “Ueber den Nachlaß; des Rittmeisters a. D. L 8 7 Nd efrist bis 15, November U e L E des t e a t der Gesellschaft na< außen wird v „Nahfolger“ hinzugesett. und Rittergutsbesizers Albert Arthur Cuno |/ as ener Arrest mit Anzeig 8 19. Chemi, bei 20. Sylt 1888.

Marktberihte. Coursberihte. Anzeigen Kaufmann Adolf Zernik, Bei i ies i om Aufsichts S ' | „Beide zu Berlin, Dies ist Am 8 September eine Direkti a N i | i E Ra S , z 0 i : Direktion ernannt, welche aus i » en 17 » 886. von Puttkammer auf Heukenhagen bei Wan- | 15599. ; F S dönigliches Amtsgeri Deutsche Schirmmacher- Zeitung. (von Po ¡0 191 des Gefellschaftôregisters eingetragen fici, Sia E „Ner Sit in Hohen- Len bestehen Uns nb e O E döniglies Marco I, L am 18. September 1886, Mittags 12 Uhr, MIOUNSRENEnN i. Schles, den 17. September M E 5 | l er- t L H N r Mar aus e vie en. er c , i 5 3 ) i S : j T B . D g "Q f . A N z D . Hagen und Ahhtelstetter, Leipzig.) Nr. 18. Inhalt : R H Tohanngeorgenstadt. E O e pi 200 Algemelnen beutshu a u e offener Arrest mit Anzeigepflicht Königliches Amtsgericht. TI.

ZUr gefl. Beachtung. Ueber Fachsbulen. | In unser Firmenregister sind je mit dem Sitze zu Am 16. S velSge 5 E : di el a S ZUr Ll ; Fac\culen. U 4 . September. Die Einladung zu den Generalversa i bis 18. September 1886. N Le tonkursverfahren U. E e e Ae Nr.. 19 181/‘die Fitina: S P e Mone, Julius Emil | vom Auffihtörath unter Angabe des N Vlotho. Vekanntmachung. [29847] Erste Gläubigerversammlung am 13. Oktober | [29763] Konkursverfahren. G K O thr A Barindgen Der Schuß des Patentgesezes vom 25. Mai 1877. S FUdolf Aumaun Leipzig. : E D Na e d perbffentlidies „In Me E as A aGnaen G E R Tao 1886, Vor- Ueber das Vermögen des Kaufmanus Erust des Gartendirectors Gustaf Ahlén hier e Ves Jahresberi Ht der Handelskammer zu Krefeld (Ges häftslofal : Alte L eipzigerstraße Nr. 3) und i 9 Saales E Tags V S Je dest machung und ist auf Anmeldung einge A 2 P ber M Mas 0 Uhr . Rahmlow zu Schneidemühl wird heute, am | in Folge eines von dem Denen S en für e 77, Gle gele deutschen Exporteure. d Muni ee der Kaufmann Carl Rudolf sn 623. Venzien & Leopold, Carl Oscar | inne liegen | 18 S S S E G A DroiBO N pes, 18. September 1886 18, E R Mittags 125 Uhr, das Kon- R zu einem Zwangsvergleiche Vergleich8-

andelsregister. Musterregister. Juserate. E anis< ist Prokurist. Ó ie Veröffentli esells ' E A ‘dem Tode des | "Königliches Amtsgeri oren S j i f "Mo S Beilage k ReuA a S us unter Nr. 17 Baan Halte R i 1080. M. V. Kallir gel ö\<t. in e fle Ceflitunoes in Belall erfol Miel Bete Senn Carl Fricbrich Beankt E N Rentier das hier wird zum Konkurs- Moiag, e a G 1886,

Monat Augu . Lebenstropfen, Allge- L Dade 01. 5772, Hermann Selbitz gelös Aufsichtsrathes vorges<riebenen T, f A h S R S IOGO0E verwalter ernannk. j : : Ra r an j mee deutscher Handwerkertag. Das Reichs- O Mle tra Nr.43) und als Fol. 6575. Vebeiees Fenk j Mett am L / mel A All E Flicbene O ivie U Pussivig ebe, das Vermögen des Kaufmanns Engelbert Konkursforderungen sind bis zum 15.November E Nr T R O geriht. Inserate. A Êarl Bade N O Hermann Ferdi- | 1, April 1886, Znhaber Kaufleute Bernhard Con- Handelsgesezbu<h ausdrücklich andere Personen tio m ver Berechtigung, die bisherige Firma | Carl Kilian, in Firma E. C. Kilian, Taback | bei N e M u a e ad A è Sulinità 06 E S R E ¿naa N e Dito Feßko und Gustav Richard Bruno | hierzu ausf<ließli< bere<tigt oder verpflichtet er- fortzuführen, auf den Mitgesellschafter Heinrich | und Cigarrenhandlung in Lübe>, ist am L ibe die B in aud C N

Der Metallarbeiter. (Carl Pataky, Berlin 8.) E O klärt, und gelten als re<tsverbindlih erlassen, wen Westmann zu Vlotho übergegangen. Daher im | 17. September d. Is., Vormittags 9 Uhr, Konkurs Gläubigeraus\<usses und eintretenden Falls über die | i. V. des Gerichts\chreibers des Herzogl. Amtsgerichts. Nr. S Jhhalt: Artikel: Gewerbliche Rundschau. Gelöf<t sind: bl, 68. Ges A S ues vér Gala L i A Ren Reichs-Anzeiger cingerü>t Gesellschaftsregister gelöscht und N E 581 E y A O A V f g B B e A P E n. Ueder Bauklempnerei (Fort- i i e 18684 Mo aal N E A 6: 9 es O, | worden find. i isters eingetragen zufolge Verfü- | Offener Arrest mit Anzeige- und Anmeldefr e f 99996 ) ; seßung). Ciniges über Klosets. Neue Appa- G E 0 L Gr Tons «& Wunder in | Der Vorsißende des Aufsichtsrathes hat die im e d 1 Stan 1286 0 70. Sep- | zum 15. Oktober 1886 eins{<l. Erfte Gläubigerver- P Oktober 1886, Vormittags 11 Uhr, (29996) Konkursverfahren. enau, le Kausleute Wilhelm Reinhold | Namen des leßteren abzugebenden Erklärungen und tember 1886 (Akten über das Gesellschafts- | sammlung 16. Oktober d. Js., 11 Uhr, allgem. und zur ‘Prüfung der angemeldeten Forderungen auf | Das Konkursverfahren über das Vermögen des

"Br M Ar

rers g U ERECH S L La C T e Ma

Spo OE REIBELTN L.

rate zum Pasteurisiren des Weines dess Aus dem von Unterrichts d Vescl äfti ngs ateri l i \ b l } g ter d 2 1er Nr . P d a lgu g M a Geiler in Leipzig und Yaul Gottlie î é \ 2 X ) | i i : f : | : / heinri H in Pl ( i ; üb j angen, e Srent A ek en zu bew erkstelligen bez. zu unter- reglle | L gi nabe . Mine j : 2. : : | j L 2

Schlossereigewerbe. Technische Mittheilungen. (Dr. R

( I : - Richter).

eue Patente. Technische Anfragen. Technische irmenregister Nr. 14171 bie Fi : ; nimmer Ny 3 Gi in if 9 : Zes : | ' i n i , Zimmer Nr. 3, | Thomaschke in Großenhain ijt auf Antrag des Beantwortungen : Glyzerin. Einde>ung von 7 M Holle & Cs. M E ener A aa , Grklärungen, welche die Gesellschaft verpflichten, Firmeninhaber: Kausmann Heinrih Westmann | Lübe>, den 17. September 1886. R ade s Seen orer a R der bekannten Dächern mit Kupfer. Schweißung \{<miedeeiserner Prokurenregister Nr. 2736 die Prokura des | Herm ns infole Ableg ting, Eduard | insbesondere auh Vollmachten, bedürfen zu ihre! in Vlotho. e S Allen Personen, welche eine zur Konkursmasse ge» | Gläubiger desselben mittelst Beschlusses vom 17, f Rbbren Vorigee und bas, Mesfingguß, g 2 ermann Hallberg infolge Ablebens ausgeschieden. Gültigkeit der gemeinschaftlichen Unterschrift zweier Ort der Niederlassung: Vlotho. Zur Deglaubigung : hörige Sache in "Besitz haben oder zur Konkurs- | Mts. eingestellt worden. i

2 : H Leopold Greve für die Firma: ; : oft ichts |

Rosten des Eisens bei Salzsäuredämpfen Petro- Tai t Fol. 6544. Volkmer & Co., Alfred Julius | Direktionsmit lieder oder ci E e i Fi, Gerichtsschreiber / : : : ; L : ° ilh. Eshmaun. ; Toft / „nom lig leder oder cines Direktionsmitgliedes Firma: Brandt «& Westmanu. O O / as schuldig sind, wird aufgegeben, nihts an | Großenhain, den 18. September 18836.

leummotoren von einer halben Pferdekraft. Beste Berlin, den 20. September 1886. Dêwald Volkmer ausgeschieden. und eines Prokuristen, oder zweier Prokuristen der Eingetragen zufolge Verfügung vom 10. Sep- e Ie R zu ac oder zu Das Königliche Amtsgericht.

und haltbarste Anstriche für das Eisen der Schiffe. Königliches Amtsgeri ; ; 0g Qm 11. September. Gefellschaft. zer 1886 am 10, September 1886 (Akten über | (597 ; ie Verpfli f S euffler renigeue Fadwerke, Verschiedenes. Patent- O Mita E Fol. 5472 Eibe Tänzler gelöst Die Gefellschaft ift gegründet von: E Bt. 13 S. 90). | [2276] Bekanntmachung. Berge 4 Sah U E L für A egsier,— Buietafien. Der Gel simann. E Pal, 9076. Germann Jimmwermann; Zug Betrie Ernst Barthetomins, Cor Y Vlotho, d 19, Scviemice 1886 ales 20s Bennbgen bes Kaufmanns Max | poli fie aus des Sade abasondecte Bescletigun | 59765) (o nur sverfal : ITdstein. Verichtigung. [29990] A des Aer P auptgescäfts, Inhaber 2) Gera Deymann Wolf Baum, Kaufmann a gar ä 1 Ene 1886 ‘Vormittags i V C T ees L A dem Nonfursversahren, Vermögen 9 E L ermann Zimmermann in Berlin. i i e E Ubr. K “erd r ‘of est | i ei ü 2 Gaaoi i Lo Spreh<s aal, Organ der Porzellan-, Glas- und N L A R Ein- Fol. 6577, Franz M üer Anbaber Fun: 3) L E : 5 115 Uhr, Konkurs eröffnet und der offene Arrest Königliches Amtsgericht zu Schneidemühl. der Händlerin Henriette Maria Dorothea Thonwaaren-Industrie. Jahrgang XIX. Nr. 37, ist ukter lfde. Nr. 16 des Ge n u o>enhaufen | Müller. F q inan s eodor Hupfeld, Ober- Konkurse. erlassen. E F L G. Kübne bier E Dankert ist zur Prüfung früher bestrittener Forde- Bnhalt: Bon der Augsburger Ausstellung. Die nidt Ne. 50 erfol t es Gefe schaf Sregisters Am 13. September. 4) Herrn Ma BUA Klem N 29759] D) Verwalter : Kaufmann. V: Bis ). KU R b [29762] Bekanntmachung. rungen, eintretendenfalls au zur Abnahme der Scluß- otte 0A E A Fahfulen. | Joftein, den 15 Soviemb 4 1889 Fol. 6578. Bernhard Zehr, Inhaber Otto daselbst, E IPOS Konkursverfahren. 1 gangeige- und Anmeldefrist bis zum 1. November e Verwalters, zur Erhebung von Cin, Arnod DUnzll f. Gegenseitiger Pensionsverein | ( A Bernhard Zehr. E E E s ‘ber das Vermö 3K anns Salomon | 1999. L ; be E E ; S AROA wendungen gegen das ußverzeihniß der bei der für Glasindustrie. Beamte und Arbeiter. Geriditsf@veiber O A A E O Am 14. September. 9) U R Wilhelm Lüchau, Kaufmann «L E ir. zu | Erste Gläubigerversammlung den 15. Oktober Schneider zu Polnisch-Weistritz wird N Vertheilung, ü berüsihtigenden Forderungen und Correspondenzen. Handelênachrihten. Verkehrs- 17910) es FKomglien Amtsgerichts. IT. Fol. 791. F. A. Schütz, Carl August S{ütz 6) Herrn Friedrich Wilhelm W l, Kauf Charlottenburg, ist am 18. September 1886, | 1886, Vormittags 11 G s ber 1886 am 17. September 1886, Nachmittags 45 Uhr, zur Beschlußfassung der Gläubiger über eine von PeOriGten, Tediniih Mone genheiten, Frage S und Heinrich Georg August DietriG Lmbert aus Den E ilhelm estphal, Kauf- S 1e co E U. Bw S ne 10. November , das O L Schmidt hierselbst R A A S es f dais o e q me Ysolizen. Beschreibungen é L N eschieden. j E Ra P j ) ist der Nechtsanwalt Boelling zu Char- | Vormittags 1k . : Servatter s t Das * | Termin bezw. Schlußtermin auf Dienstag, den deutete Neichépatente (mit JUustr.). Nedaktions- e R E: ¿Handelsregistereinträge [30033] i; Fol. 5839, L, Gebhardt gelöst. i e pur. Felix Zehme, Rechtsanwalt E Sre u Anzeigefrist bis A Magdebur L E E A 6 Erste S ilerverlanuna mittags 10 Uhr 12. Oktober 1886, Vormittags 117 Uhr, vor Briefkasten. Anzeigen. Kommanditgesellsca fon es Blieflich der T i m 15. September. Von den Gründern haben die unter 1, 2, 3 5 7 10, Dftober 1836, t bis zum G A Königliches Amtsgericht, Abtheilung 6, DeN i E Ie O Oktober T8 L E Taae L A E E Aktieuaoselsi S ie ol. 6053. Georg Lingke , eine Zweignieder- | Aufgefüh 95 Aktien i 5 L ber 1886. Gläubigerversammlung am 2. Oktober : fr A E I T A amor gen Seen ere Aktieugesellschaften betr. E e ) C FMGEE - elne Zweignieder- | Aufgeführten 95 Aktien im Gesammtbetrage von L ‘GOA / S Allgeme ungstermin: e, Ger ‘e es 2 gesellschaf tr. Einträge), zusammen: | lassung in Goblis unter gleicher Firma errichtet. 99 000 4 übernommen, während die E 1886, Vormittags 10 Uhr. Allgemeiner Prü- | [29758] Konkursverfahren. 15 Savanbor LRLA, Vormittags 10 Uhr. Doe, S R

Gewerbeblatt aus Württember , heraus- s Iónigli A E 18 D gegeben von der Königl. Centralstelle für Gewerbe | I Abtheilung fte Regre e berett Erba Eli Fritsche , Inhaber Carl | 50 Aktien im Gesammtbetrage von 50 000 4 den L e S e N E La t tus C L und Handel. Nr. 38. Inhalt: Aus; élnuigen; Annaborg, ( . Le Ua ann Grißsche. unter 4, 5, 6 genannten Gründern für nachstehende mittags 19 Uhr. waarenhändlers Jakob Friedri Waker, | ¿her 1886. [29750] Konkursverfahren.

Bekanntmachung, betreffend den Beginn von Am 6 Einlage ährt wo si Charlottenburg, den 18. September 1886. F er Fi J. Wacker dahier, wurde : idni 7, September ) ekanntmachung, ginn e 6 Ca E i agen gewährt worden sind, E Inhaber der Firma JF+ Wacker d ? Schweidnitz, den 17. September 1886. S Ó R R s e in den Webshulen zu Reutlingen | Pol. 374, J, Friedel erlofcher d 60, Ge De Bat 09 eben nämli an die Firma A. M, Ritter e ‘Pörialichen Amisgerichio, | M at S U ‘Königliches Amtsgericht. Abtheilung 1”. e A ändlers Carl Gög uud ‘dessen Ehe: nd Heidenheim. Zur Beurtheilung der Leistungs- | Pol. 411 S. Groschupp «& Sohn, an Stelle | Vin termeßz, Inhaber Carl und Leipziger Beerdigungsanstalt Pietät (A, M. Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts, | der Konkurs eröffnet, der ofene Arrest erlaffen, die N Cogeua es b, M ; Wörsdorf Mitthei von Lampfmaschinen. Verschiedene | des dur< Ableben ausgeschiedenen Inhabers Carl Moisson Aitter) dem Herrn Ernst Wilhelm Lüchau eine A E S For- | [29747] Konkursverfahren fran U Q Wn d i Ge eins (dner e- i j ei aen, Preleaus] reiben, Ausftellungs- | Sigismund G ros<hupp ist Emilie Min A , Mi 7: Sebtet Forderung von 23 000 4, dem Herrn Albin Bruno [29769] Konkursverfal ren geshriebenen Anzeigen sowie zur Anmeldung der For» v M ist in olge eines von dem emein} Leide g wesen, eues im Musterlager. Reichspatente Groschupp, geb. Zahn, als Inhaberin eingeteen. | Pe1. 8 s N September. Klemm eine Forderung von 12000 A und dem N Ten. i: derungen bis zum 11, Dftober 1886, der Wahlter- | Heber das Vermögen des Kaufmauns H. C. | maten Vorschlags zu einem Zwangsvergleiche Ve R 0. 9. C. G. Richter gelöscht. Derrn Friedri Wilhelm Westphal eine Forderung Ueber das Vermögen des Maurerpoliers und | min auf Montag, den 11. Oktober 1886, Vor- | Voß, in Firma J. H. Voß, zu Stralsund ist | gleihstermin auf i; E Vauunteruchmers Caxl Peter zu Steinborn | mittags 9 Uhr, und der allgemeine Prüfungs- heute, am 18. September 1886, Bormittags 10 Uhr, Dienstag, den 12. Oktober 1886,

von Erfind il : S 7 c ; S dungen. “Patentertheilungen) ftc anml aba Gal Rie Hu 10 En A o Meiße ‘velösa r O t ¡le genannten dret Herren n O N j É are . elen, gelö]<t. haben ein Jeder die ibm 3; R ; j 18. September 1886, Mittags 12 Uhr mi f Montag, den 18. Oktober 1886 nigli Amtsgerichte hier das Konkurs- Vormittags A L ) D ie ihm zustehende Forderung in ist heute, am 18, Septe1 »), „Uag t, | termin auf M ge ; | vom Königlichen Amtsgerichte : vor dem Königlichen Amtsgerichte hierselbst, Sißzungs-

E Am 7. September. Nossen j ; Öff i i i f 64 j A . L Fol. 481 H; ; A , die Gesellschaft eingebraht und dieser übereignet das Konkursversahren eröffnet worden. Vormittags 9 Uhr, in dem Zimmer Nr. 2 des | verfahren eröffnet worden. E j en es R E p DUge MWénáler Mita, nft Sirirun e Bio L Am 13. September. dergestalt, daß nunmehr dio Aktiengesell\Gaft bo: Der Kaufmann Seidel zu Niebusch ist zum Kon- Dienstgebäudes des Großh. Amtsgerichts dahier be- | Verwalter: der Gewandhaus-Altermann Heinrich faal Nr. 12, anberaumt. / halt: Der Rhein, seine Unterhaltung und Verkebr | & Wengler. i S Müll: O e ¡Dolzindustrie Nossen, Ogsear | tigt ist, die gedachten Forderungen für si einzu- kursverwalter ernannt. _ 7: | stimmt, und der Rechnungssteller G. Kramer hier | Kosbahn hier. i Idstein, den 14. September 1886. Die Mette Feuilleta® : D Ce, Nin 10, Sevtämber iee Inhaber Arthur Oskar Müller. heben und darüber zu quittiren, wogegen einem Offener Arrest mit Anzeige- und Anmeldefrist bis | ¿um Konkursverwalter ernannt. Anmeldungsfrist für die Forderungen bis zum / Merz, 5 g n. nen Köpfe. Die Schiffahrt auf der L Fol. 493. Kämpf «& Bindrich in Sicbe höf auen, Jeden der Genannten der Nominalbetrag der Forde- zum 14. Oktober 1886. Pforzheim, den 17. September 1886. 12. Oktober 1886. , Gerichts\creiber des Königlichen Amtsgerichts. E E ia s A P I po 167 «g S September. rung in Aktien gewährt worden ist. Erste Gläubigerversammlung deu 16. Oktober Der Gerichtsfhreiber Großh. Amtsgerichts : Erste Gläubigerversammlung den 16. Oktober G E A e Ol Cat poud L A Johann Carl Ebüard Live S G G. enva Gräf, Kaufmann Ludwig E e e Belohnung für die R E N eis Vas Sigmund. Lan, Mae Ae S dem Königlichen | 730905] Beschluß Wochenbericht. Anzeigen. autzen, Pol. 592 Gr ; j rundung oder deren Vorbereitung ist an Aktionäre rüfungstermin den 4. Novembe , E E Amtsgerichte hier (Zimmer Nr. 1). : E Menbericht Ra Am 13. September A E Clemens von der Weth, Kauf- | oder andere auf Kosten der Gesellsbaft nit gewährt. Vormittags 95 Uhr, Zimmer Nr. 12. 99757] i Prüfungstermin am 20, Oktober 1886, | Jm Konkursverfahren über den Nachlaß des Da Noi Seian der Gua sWat-murs, | Dol, 208 Wed, PheiMde B ber Cart rer, | M908 Albin Gustav von der Weth Mitinhaber. Der Aufsichtsrath besteht aus den oben sub 2 Freistadt, den 18. September 1886. [29757 Konkursverfahren. Mittags 12 Uhr, vor dem Königlichen Amts- | Schlächtermeisters Friedrih Nobert Emil genossenschaft für das Deutsche Reich. (Berlin.) Nr 11, | dinand Pfeiffer. i / Ger Pol. 749 Am 14. September. S und 7 benannten Herren Baum und Dr. Zehme und i Helm, ; Nr. 26 473. Ueber das Vermögen des Bijou- | gerihte hier (Zimmer Nr. H). i Eichhorn aus Alt-Glieni>e wird auf Antrag Inhalt: Ausius aus bem Protofoll Le Ea): | Fol, 994, Mich: Sehneten L L 0 Hugo, Zimmer «& Co., Theodor dem Wagenbauer Herrn Friedri Eduard Trebst Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts. | teriefabrifkanten Johanu Ernst Wüst, Juhaber | Offener Arrest mit Anzeigefrist bis zum 12. Ok- | des Konkursverwalters zur Beschlußfassung über Sigung des Genossens<aftsvorstandes vom, 1. O "| hann Gustav Richard Sénetenberg, aver 30 8 Rad) ausgeschieden. hier und ift als Stellvertreter der oben sub 5 be- E der gleihnamigen Firma, in Pforzheim, wurde | tober 1886. R boar éinen , ean Bee E tember d. J. Aus den Sektionen : Auszu h Fol. 295. Max Wolff, Jnhaber Mar Wolf lia nannte Herr Lüchau bestimmt worden. 29748 heute, am 17. September d. Is., Nachm. 45 Uhr, Sekretär Willert, Gerichtsschreiber gehörigen Grundstü>ke und die Bedingungen desselben in Aen ber S Boas aua L 14 Borna, ) var ¡ Po 6) ei 14. September. L l ZU Revisoren im Sinne der Vorschrift des [29748] Konkursverfahren. der Konkurs eröffnet, der offene Arrest erlassen, die des Königlichen Amtsgerichts zu Stralsund. eine Gläubigerversammlung zu dem vor dem König- tion T. (Bonn) vom 21. Juni d. J. Aus den Am 10. September. Sächsische S st und Veecrenkelterei für die | Art. 209h. des Reichsgesetzes vom 18. Juli 1884 Ueber den Nachlaß des weil. Schuhmacher- | Frist zu den in $. 108 K.-O. vorgeschriebenen An- | E Ee lichen Amtsgerichte hierselbst auf arliudlingen des Norsantes t S M | val, 76, Michtee & E Nuppetödorf, Jor | NUNM ze Schweiz von Sturm in Wendischfähre sind die Herren Hermann Zils und Carl Reinhard meisters Christian Wilhelm Beneke in Geesten- | zeigen, sowie zur Anmeldung der Forderungen bis | [29749] Beschluß. den 29. September 1886, Vormittags 10 Uhr, (Dresden). Verhandlungen des Schieds erichts | bann Carl Richter ausgeschieden. l | P \ 98 L : ; Fröhner bestellt und ist Seitens decselben der er- dorf wird, da die Ueberschuldung desselben durch die | zum 11. Oktober 1886, der Wahltermin auf Mon-| „verfabren über | Mberaumten Lermin berufen. A de Selion 19. (Halle a S) Bei beite n Burgstädt. Ch loiadües Siteir O Ch Se e Sein A A Erbin, Wittwe Benecke, nahgewiesen E, Sg Vie tag, 11. Oktober 1886, Vorm. 9 Uhr, Bo vet Ra es an D M Köpenick, tai a L ALE eshlüsfe] des Reichs-Versicherungsamts. Ver- Am 13. September. Otto Hering i isGfähre I : ge den 1(. September 1886, 18. September 1886, Nachmittags 1 Uhr, das Kon- | der allgemeine Prüfungstermin auf Montag, 18. S abers C S Tes i : Vering in Wendischfähre, Inhaber Otto Königliches Amtsgericht. Abtheilung T h. kursverfahren eröffnet. Oktober 1886, Vorm. ¿10 Uhr, in dem Zim- R e E N C ervalters Aa UN SLUL en nau,

schiedenes: 8. 8 des Unfall-Vers , | Fol. 3. Schmidt & Harzdorf in s i Dltuitatnamen über O forte G do rf, der éiherins Prokurist L Ife 4 Paas ea Steinberger. Georgi, Akt. Der Rechtsanwalt Dr. Brüel hier wird zum Kon- | mer Nr. 2 des Dienstgebäudes des Gr. L AAE rüfung einér Glänbigerverfanilung zuin Qwe>e der x Ee S : s \ î i . a Fe : 2 jd E E E » î fti è \häft8age < j 1 G Ï r < Dur Nachricht. Anzeigen. Pal a, L, Priflta erlefeees L Fol. 116 C E vönits S G i [29840] f E sind bis zum 13, Oktober anb E V U n out R E Ea ee Liblofea us Moris Fischer’schen Konkurse foll Chemnit j ¿ zer in Zwöniß, nah | Schmalkalden. Jn das Handelsregister des 1886 bei dem Gerichte anzumelden. Vforzheim, 17. September 1886. * Inb Cal auf G cine Abs@(lagsvertheilung von 2 9% erfolgen, wozu

er ; : f Cemnitz. 5) ; : L EE i

Liesegang's photogravyhi A ; H S dem Ableben des bisherigen Inhabers Karl August | unterzeiGnet geri ist ei : ; ) f ie I ines Í : fs t Mt e l | E N A (Düsselborf.) - Ne. 308. Inhalte Ballon Pt: | pot, 254, g", September Sthwober auf Riard Ditomar Sthnebtr eet | fer ibneten mtbgerldis t ejngetrage (8 wied zur BesG/ussaliung, iber die Wade eines | Der Gerichtsschreiber Großh. Amtsgerichts Mittwoch, den 6. Oktober 1886, tin verfügbater Masiebesland von 3389, 22. vor R on N Retouche im Allgemeinen. Von | Zschille ausgeschieden. L E P iteda E falden. Inhaber der Firma ist der ‘Kaufmann Gläubigeraus\chusses und. eintretenden Falls über die mm R A R M tien F othen e 7 5. ‘Massekosten

Üi { : j SAS . j M: : A ( S | Es i S cu! : en Ÿ ‘rungen 52, toste

Phiotogrävbie i A des O E, A 2923, Max Berger, Jnhaber Mar Am 16. September. Ahn ae 10 Stuhr Aae, De in $. 120 der Konkursordnung bezeichneten Gegen- | [29751] Konkursverfahren. us, den 16. September 1886. und M 13 190, 77. Konkursforderungen —-ist in Papter-Negative. Von W. K. Burton. (Shluß.) Voeaden, V F. S. Martin & Co. gelöscht. b, Nr. 184. Firma „Fr. Aug. Schmidt“ in E Mawr den 13. Oktober 1886, Ueber das Vermögen des August Werle, Kauf- Königliches Amtsgericht. Il. e S des hiesigen Königlichen

eutshe Patente. Rezepte. Handelsregister. Am 10. September E Schmalkalden. Inhaber der Firma ist der Kauf- Vormittags 11¿ Uhr, maun, zu Saarbrücken wird, da der 2c. Werle gez. Waldau, / i 'Fottbu 5 a 90 S agtenber 1886 ius Patent- Anmeldungen. Erlös<hung von Patenten. | Pol. 5218. Paul Bergmann, Inbaber var: tal ao ei ‘L E, d Neliibáes S O August Smidt in Schmalkalden, und zur Prüfung der angemeldeten Forderungen auf E ie Ha oh A N (T a) E U E b Ko * Dex Rondlabnerio ee. kas V i: R ERE C è rd | laut Anme i s be af, heute, am 16. Sep- o R E L U ERN R opa is 2

E Ernft Ferdinand Bergmann. Wolf und Arno Hermann Wolf sind Mitinhaber, Schmalkalden, ven 14 Ster 1886. O einss 10 O, iets tember 1886, “Nachmittags 3 Uhr, das Konkursver- als Gerichtsschreiber Königlichen Amtsgerichts. Louis S < uber l.

i Fol. 5219, W. Neumann Ï i 4 E «& Co,, errichtet | des Ersteren Prokura erloschen. Königliches Amtsgericht. vor dem unterzeihneten Gerichte Termin anberaumt. | fahren eröffnet.