1886 / 230 p. 7 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Bs

[31091] i L e 1] 88020, diele. 0008, 91006 05006 AMIER. 07095 | [31620] Aktien-Gesellschaft für Lederfabrication, Münthen. Uelzener Bierbraucrei-Gesells<aft | (s 110942 110943 112255 bis 112257 incl | Activa. ______Vilanz pro 30. Juni 1886. in Hamburg. 116646 117025 117456 118518 120693 120694 |

Dritiíe L a (UNE e Dios de IREE I I ia Mle Bs zum Deutschen Reichs-Anzeiger und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger achdem die Generalversammlung der Gefell- | 150901 120910 158476 bis 158500 incl. # e On 4 N 139 024 20 E Hypothe f-Capitalicn Î M e f aus u L 1G) É E N g B

Mast eîMloten Hat, ihr Actienkapital von Divi C 8 Nr. 6 vou: 15 Mai 1885 v s s 9 ê E 09 UIIA f S (4 500 000 auf e 400 000 » Nichtaut ivideude-Coupouns Nr. D, BNIL LADe C Wechsel und Cassabestände . . 150 084/42 Reservefond. . 97 307% E B) Ÿ 2 fri D Ac Bs A Stelle der in Folge Nichtleisturg, L A Dana 7 E, bis 69079 incl, | * Vorräthe an rohen, in der Fabrikation begriffe- Le } « Creditoren . . . | 13275802; B A B - e lin, Dounerstag, den 30. ( September g fs e aefcrderten Ve :Mlzabli ung annullirten Actien, zu redu- 6999 s VL.: L. JIVAS IUTD L us F her nen und fertigen Waaren, an Materialien A. 2 LUL 786 1: ) | s oman E DLENG E E , werden in Gemäßheit Art. 243 H. G. B. die 2900 Thlr 600 M: Nr. 2808 bis 2810 incl Debitoren . N 718 742 00 | 5 Der Inhalt dieser Beilage, ‘in welcher au die im 8, 6 des Gesehes über den Markenschutz, vom 30, ). November 1874, sowie die in dem Gefeß, betreff: nd das Ur Feberte redit an Mustern 25d Hionclien, L tg As G \ à 203 Thlr. = 600 #4: Ir. 2808 b18 2510 1nc “1; Nerlust- und Gewi inn- „Conto: | Í i SCnuas 1876 . Patent î / 2%. Mat 1877 G 2 a E A E E f S i N oen Blatt ner var Si aer aufgefo rdert, n et der Ge fell \< as it zu 39% 4 4368 4579 16370 17326 17328 18999 90505 u "d pro 1885/ S6 (C 91 490 53 | 4 vom f L Fan uar (D, und die im e He c, vom 29. at A De riebe nen Bek: annt tmad ungen en Cid Werden, eri) eint Au? i cinem be Deuct Cel i 99435 23001 bis 23004 incl., 23745 bis 2 85/866 . . . M 91490. :

eld 11. / . ] 2195 92435 2300 2E Z : N. Ir 2 S n nagen / N ; * MEN D wW Hamburg, den 24. September 1886. 23748 incl, 25470 26204 26205 27506 bis 27530 ab Gewkn-Vorbrag : « e A Les zt N S ¿entrgl- andelS- Mes Tit P Ur D As Set F L Pu é Le Hir, 26 Der Vorstand. : incl, 31069 31566 31620 36110 36286 bis 36294 E E 9 (2267607 F - T 1 D 6s + 220.)

C. Bomke Fried. Dannhausen. E 50 1698 g 8972 48321 bi 992 Soll. Verlust- und Gewinn-Conto pro 30. Juni 1886. Haben E 4 - V, . S . i l 6 )7) ) 40092 1G 832: ä . r 1 E 2: F A E E 7 dit 56509 Me tyr 4 bis F F Das Central - Handels - Register für das Deutsche Rei) kann dur ‘e Poft - Anstalten, für Das (Central - eri ls - Register für das Deutfche Reih [Na e der Regel täglich, --— Das C02 L. L O E S L M L i6 5 1< * dur die König'iche Expedition des Deutschea Neichs- uz 5 isen Staats V0) anement beträgt L A 50 H ür das Vierteljahr Sizil Nummern ktosten 2 „t. id tk - O 5 1c na S 75182 5 L S A g E E L A 1108 U. A Berlin Al D g [PCDli O 4 ï ¿eihs- und Königlich Preuß C a A i nen er T J « T À . gez 444 n is De} i! me Ludwigs - ($ isenbahn- S M E [N E (1A 79995 An (Beneral- -Unfoster Ï 999 633/01 Per Gewinn-Uebertrag Von Fahre 1884/85 d 25 69 Sg Anzeigers, SW. Wilhelmstra ¿82 bezo; zen werden. Fn nsertton s8prei 3 fte SoA g eeteA ciner D rute ilo 360 t. Gesellschaft (0200 E O A SO3E1 ‘20799 Aa : 39913 6 S356 Abschreibungen . . 61 275/92 Fabrikations-Conto . 199 41849 O E S E E I R A R S ARE R S M I M E A E A E T A E C A M M NEE I A S E L E R R A N PEMEÄ C TO E S-EA N A I E Wr S ALBUE R T T N E R ALIA A T I O E RREEI E E H ATTE H N I R T N E or mecene E | S bis 80000 incl, 80351 80792 81245 82913 83567 Reservefond-Conto zur De>ung der Unterbilanz 65 798 67 S On Ra SBO e Das FrühiabrsgesGäft in añttnèrisc@en f Unter Himwcis auf &. 46 der Statuten bringen | 86112 86490 bis 86492 incl., 88818 bis 88820 incl., —— =t_” —— Vau 540 Senken von Fahrrädern an Sglitten. August Clans. E . as Frühjabrêgescäft on E en Produkt en ie rur Q enntn iß, j daß die nachverzeichneten Ab- | 90701 91004 91005 93022 97266 98708 bis 98712 290 908/93 290 908 F 4ST, Hermann Rüdiger in Rybnif D.-S. A. Nr. 25 0 98. Einseitig wirkender Peval- | war e Qui: Topfg ewächse und Gemüse wurden »UT 1 ia {i e « N _ (1 S F -- i Sah e gd MEG Q e 97 e ¿da A SSG S ce G86 , Mi s8- Star 0 aug: mm { Î: Ä iagödividende: und Dividende - Coupons | incl, 99081 bis 99083 incl, 99213 103389 104759 München, 27. September L A B zt L, Patent-Anmeivuugzen. Hilasse. e l e tontafc f für Zugdc edungé Signale. E b bcinal As «faust; 1m L mer wurde das Gefchäft Betriebsjahres 1884 bis jegt nit eingelöst | bis 104768 incl, 105968 110054 110942 110943 er N E : [LXEV. E. 6404. Neuerung an Flascen- Nr. 25 862. Automatischer Stations-Judi- | s<lcppender; auch im Herbst erreichte der Vi ersand s s Bett ind. Vir ford eri die Besit er hicrmit auf 112255 bis 112257 incl, 11664 16 117025 S 91 Ed. Et Ét; FÜUL 0 d C Jed niande baben e „(ace verschlüfsen. —- John William 7a m Nr. 18 taior für Fahrzeuge, besonders für Straf ze! neif n: [nad ch au 8wärts u it dic H be wie il n Herbst Le 81. A B tr ge bei u N Zahlstellen in Emvfanz 117292 117456 118518 190893 120694 120701 bis E gzinan uten die Ér étbeilimng elntes Patent res nacogeudt, Solway View, Whitckaven, Grafschaft Cumber- bahnen. E : Die in ländischen Züchter von Coniferen, deren Be- en Beträge L E , [26139] | 120 704 incl, 120826 120831 120832 120901 120910 Der É Jegen stand der Anmeldung ift einsiweilen gegen land, England; Vertreter: Wirth & Co. în Nr. 26: 16. Meqanisch-akuslishes Vor- | dar! un Berit djahre ctwas hulbcsi Nen hatte, Ñ 0108 Inf 159098 fta 159629 Ine 31521) befugte Benußung ges<hünt Frankfurt a. M. Ine für Eisenbahnen wurden durch) die größcreti Baumschulbesiter 2 ‘elgiens ai Foupons Nr. 5 vom 133484 bis 133498 inl, 152628 bis 152632 incl [31521 5 a5 :nvefugte Wenußun( GTalitfilr : ( li En nene E | E E Actien: 157972 158476 bis 158500 incl. "| Activa. Bilanz vom 1. April 1886 Passiva, KRa5Se. L R X. 1434, Flas \chen-Verkapfelungs-Maschine. 34 350. Apparat zur Anmeldung des | und Holanks, welche ihre Érzeugnisse in großer Zahl à 960 i : Nr. 55558 69076 bis 69079 incl Gleichzeitig machen wir bekannt, daß bezüglich (el Lao E : is T E e E : M E VIII. 0. 6533. Neuerung an Meßmaschinen. S J. WICcioz und Leonard fercklin in es der Eisenbahnzüge in den Warte- | auf den deutschen Marft brach <tei, ; beeinträchtigt. n E B i M : Actien Nr. 2808 bis 2810 4368 31566 75911 und benfelder-Cont 334 140 | Capital-Conto 750 no0 2 / 0. E. Haentzsehel in BVeclin 80, Paris; Vertreter: U. & W. Pataky in Berlin 8SW. raumen. Bon großem Werthe für die Dbstdaukultur im Be “d N 600 6: Nr. 2808 bis 2810 incl, | 83567 à ‘200 Thlr. = 600 4 mit Goupons per E uno Gebäude-( E. E Hypotheken: Conto ._, 25008 8 Melchiorstr. l). R. 3855. Apparat zum Temperiren von | KKL. Nr. 13645. Neuerung an Telephonen | zirke erweisen fich die Obstbau E U D L V & L L - S bte VUY L S V Z Z i 5 S 5 C 0 . . U » D G Í ‘4 Rd 4 A , Z- S c : S s 5 t 8 R Tis 20505 22435 24419 24420 26508 15. Mai 1883 bis dahin 1896 nebst Talons das | Zecenbahn- Ladevorrichtu ing- i Wege- und Einfrie- Div. Creditoren-Conti 194 514/88 L. 3868. Bandhaëpel mit Aar Getränken. Ed. Ratkks in St, Gallen, dur e ise Suêpension der Magnete. 5 Vie gegen Eude des Jahres 1884 sehr gefalienen j 36986 bis 36294 i cl 46: 36 47810 | Arfgebotsversayreu geleitet und Sperrbefehl R S A V O E 72'069 "rti ns-Conto Tae und selbstthätigem Lagenleger. L. 1ÖWet LE weiz; Vertreter: Lenz & Schmidt in Ÿ Ber it, Nr. 22 431. Einrichtung zum Gege nspre<en Preise vont Dl u>er erfahren gegen Ende des Monats 9 64834 bi 61 36 i 5 : 3217 73218 f A alis Bs E F Nai -, Pumpen- h { ; E B tal in Elberfeld ER. 3574, Ieuerung an der unter Nr. 37 170 ML “30 042 Verfahren zur D arfic ilun J aar cine Steigerung, welche fich fast bis zum 5037 70 4834 bis 64836 incl, 73217 732186 ergangen Kessel-, Maschinen-, Pumpen- Kohlenwäsche- und s u Rat S E R E L @ y 0 B J N : | 7 S Q 2E S e R is D) E 7 E d L k raravbte- Alb s A 10) ( t: 7 n ee r Preh- tor 1 { a) % I wecte fc eds J N i S 78545 79995 bis 80000 incl., 80351 81245 Mainz, den 20. Ausust 1886. Wasserleitungs-Conti . : 5 504 X. M. 42710, Photographie-Album. Frede- geschütten ( inricht ing zum Bewegen der Preß dichter Kvhle für “elcktrisGe und andere Zwec Ansang der Campagne a ßte und bis gegen

567 86490 bis 86492 incl, 88818 bis | Der Verwaitung®rath Schächte-, Stollen-, Quer \chläge-Gon to und Conti rick Wi!liam Martini in Brooklyn, Gounty backen bei Flaschenve erfa pselungsmaschinen; Zusatz Nr. 30 08G. Galvanis<hes Eleme: it, System | 8 #6 Þro 50 kg Bete ug. Preije der neuen a ( L w L, I a “_ ( C 1 5 . Y( Tes, z#, ( l 7 | E R K , 98 | S 4 für Abteufungen 2. . l 3 | B Le N

A

R

I

S SH ÉtECe R)» iti v e N L eiti Ei L fi Q Di h Ü

246

_. -

of Kings, State of New-York; Ver E zum Patente Nr. 37 170. M. M Rottem| Li ¿hthipo. Campagne seßten 3 7 7 A ‘über „den niedrigilen —_ L e L E von Nawracki in Berlin L in Bexlin SW,, Köntggr ränßerstr. 97. | Nr. $0 116. Verfahren zur Erzeugung von | Preiéstand des Jahres 1584 ein E steigerten 11 lang- 0102 i 0A fttialien S Betriebs: Inventar, Mate- 40 695/19 | Friedrichstr. 78. E e X WVREER, W. 1125. _Sicerheits\h ¡loß „uit Glettrizität E weiter. L In eis war das Ge ist infolge EBechet. Gewinu- und 2 Verlust- Gouto am s . unl 18986. Credit. ‘Co to S 83/81 XV. A. 1526. Neuerung “an felbstfärbenden Zahlen- oder Buch aben-Verir, als Borversch[uf Nr. $6 792. Combinirte elektrische Me der reten MaLLO} erte leppend; die Preise

- ———— Cassa » Debi T S : t s 317 26 | Paginirstempeln. R. Auwerbaeh in Berlin, für den Riegel des Hauptschlosses. Carl | und Schlagalocke; Zusaß zum Patent Nr. 34 113, | blicben ohne Veränderung, Der Preis für

M. P M [S D Diverse a ( 01 iti i A 18 g C 26 Stallscl hreiberstre, 9. Wucherer in Tübinzen. AXMZTV. Nr. 29 G19. Kanne zuin Tränken P| reffer behielt seine stcigende Tend enz; dasselbe gilt

Ai Nibes id Naa A 664 649/49] Per Zu>er-Conto 78019 Gewinn mb Verlust, E 65 20048 —. ïá. 4972. Greifervorrihtung für den Papier- | LXXK V. Seh. 4092, Glektrisches Zeiger- von Holz und anderem Brennmaterial mit Ve- | n< von Piment uno Mee O A TEETeIE Geschäfts- und Betriebs-Unkosten-Conto TGSIGOS A Mae Conto 48 568 29 1 238 422/08 1 238 42208 cylinder von S<bnellpressen. Firma Klein, werk für Kege lbahnen. R. v. Seluliehben trolcun. : erreicht ten wohl den möglichst niedrigen Standpunkt.

- Ámortifa E 47 754/30) Bilanz-Conto . . |__61117/79 Debet Gewinn- und Verlust-Conto am 1. April 1886. Credit TForst & Bohn, Nachfolger in Sohannis- in Berlin C., Seydelstr. Nr 28 T. (vom 1. Dk- | KRKRXKXV. Nr. 34805. Ausflade-Winde. Dagegen sind R E gegen das VBorjai,r no< 580 987 201i 80U 957 20 ——— : : berg a. Rh tober 1886 ab NW. Thurmstr. 8ILC.). ATLIUL. Nr. 29 359, E un Schälen | we iter gefticg jen; alte Frucht blieb gesucht, da die

S Ln LS r - : 08 R Se : E ) i i M |S S M 4 L. 3469. Neuerung an selbstthätigen | Es A P, 2946. Herstellung von Com- von Weidenruthen. , neue Erute cinen aicht unbedeutenden Ausfall zeigte. ctiva. Bilanz- ¿Conto ail 30. Uni 1886. Passiva. An Bilanz-Conto . 61 412 94 | Per Steinkohlen-Conto . . M 274 857, 4: | Gett crnabtegemascinen A. von Age | penfationsunruhen für Uhren. Charles Anzuste | , Nr. 32774. Vorrichtung zum Schälen von Auch Korinthen haben im Preise angezogen, nament- - = - - 7 : = ° T E x Betricbskosten- i E Borrath H E ü 454. 975291 9 und C. G. SisecRrer in Bielefeld, i L aillard in Genf; Bertreter; F. Edmund Mena Zusaß zum Pat M 20800! lich infolge der franzöfischen Konkurrenz, welche E A A | L M | „Ae S M D G O 212 291/84 Saldo v. 1. April 1885 i GIAIS dd S, é 3359. Typenschreibmaschine. Charles Thode & Knoop ia Dresden. E ; MNLAV. Nr. 25 714. Streichhol;schacht el. Korinthen aufkaufte, um solche zur YNothwein- n Grandstück-Conto x 23 022 09 | Per Actien-Capital-Cto. 700 0X E | Genecralkofsten- Amortisatio 188 VSRE f A Spiro in New-York, V. St. A, Corner A Sch. 4188. Badeventilgar R Nr. 29 495. Knopfbefestiz1 ung ohne Nähen. fabrikation zu verwenden. Ver mit dem L Noz Gebäude-Conto . . 611 404/41 Prioritäten-Conto . 500 000|—| 1 250 000 C 99 039/45 Rg jon in i N Broadway and Chambers Stre t Vertetret O, S Selniitzingerr & L, Zeller, M E 2D Gd Streichholzschachtel; I. Zusay | vember in Kra t getretene Faßzol ist auf den N iten: 1 R T C R T A E E c di E, 4 _ A F A i 95 i BotrAl i troh on I f Maschin i-Conto 656 90149 E Meservefonds-Conto 77 992 55 Zinsen-Conto , 17 969/92 G s Fehlert & G. Loubier. in Fitma C. Kesseler 1 cßerci x. in Hamburg, Altit. Fuhlentwiete 8 V, E20 petrolcump Pes ohne Einfluß geblicben; der Preis UAtensilicn-Conto 9154197 a Me O Conto 916 023 981 99401683 Amortijations- i | ; 1835/86 : 16 008. 56 N in Berlin SW. 11, Königgräßerltr. 47. Nr. 14. Nr. 0 $02. Taschen-, Berlo>t- und Vleie | der Lecren Faser 1 nac < Éiatritt tes Faßzolles Ce 1469/18 | Accepten-Conto. . 7 N SSIOOO C S 23 56410 1 A i i L U E E E E 999. A 65 96349 F XEX. V. 1021. Verlas un] für Straßenbahn- Berlin, den 30. ETN xtember 1386. stist-Stempel, bei welchem der das Farbetifsei ; niedriger geiDDrDen, E Rübötpreise durften ECffectén-Conto 170 675/00 214416 Prioritätcn-Zinsen- 44 960 28 j 344 960 R schienen. R, Viel, Jugenieur in Franfk- Kaijerliczes Patentamt, 31602) O e die Stempelplatte während des wohi den dentbar niedrigiten Standpuntt erretcht In Len tur-Conto a 31g; (Sonut to N 990 a E A 5 e Ss \ SHS furt a. M. Meyer. Stempelns unb eweglich macht. haben. Der Ab faß in rohen Lammsfellen war wie Pebitore | 177/58 Gonto div. Nüben- | Bantorf, 28, Juni 1886. e E E 2 204 XXK. C. 1979. Seibstthätige Kuppelung für B Nr. 32927. Neuerung an dem unter | in 1884 ein wenig befriedigender. O S L If G, Genehmigt in der ordentlihen Generalversammlung vom 27. September 1886. Eisenbahnfahrzeuge. Henry &ycel Smart erichtigung. : Nr. 30508 vatentirten Taschen-, Berlock- und | Zickel-, Hasen- unv Kauinchenfelle gehen immer (Gewinn- u. Berlust- | | lieferanten E) 107 269/53 Banto K »hl ¿echen, Actien-Gefellscha! [env rzeug S D : Di Neichs-" 4 23M A E ] S á i e Í Î t ç Conto | ) 7d Creditores 336 626/86 autorfer Koh Ene une L [hast. ©Copland und James Charles Gilmour in L bef 8 E Patent ad e E D C S er flott zurüd, T OCUEN Ubsag i in E N 0 E | S S S Der Vorstand. London ; Vertreter: F. C. Glaser, Königl. Kom- | Ne. 224 bekannt gemachte Patentanmeldung : Nr. 30 502. flott wie in 1884 war. Auch Ziegenfelle räunten | E A : ; etc aSser, Mont, MOI 4323 l. OU I | VlCH | 9 071 403/92 2 071 40322 ] missions- Rath in Berlin SW, Undenîtr. 80. „W. 43383, Maf schine für die Patung von | KLVA. Nr. 12 218. Kraftmaschine, getrieben dur< | sich s<nell un? brachten regulären Nugen. Das Obernjesa, den 30. Junt 1886 KAXER. F. 2733. Nerfahren zur F )arsteilung Tabak n l ich were und ale id: geformte verzichte! e Luft. Gesch ast i er Weißgerberei war wigünstig, wie Es E A c c ) . - “- wr < \ 47 . f Cv z / » N , Á F} act 4 _——-— 0) U P A ï - V < / - M ore np ; » (V5 r di i Id 0 Director Der Zuckerfabrik L S berut esa [31318] Actien-Gesellschaft für Gasbelenchtung, Goeppingen. : von Indolderivaten aus den Verbindungen der ï N i O ich N rt M und Wil- | a LVEE. Nr r. 29 487. Neuerung an cinem Ge- | auch das 11 der Säauischge erberei nur sämisch U i J . Activa. Bilanz þÞ. 30. Juni 1886. P assiva, 4 aromatischen Hydrazine mit den Ketonen und Lem N in GCainéborough, Grfsch. “Lincoln, trieve zur Verw andlung der geradlinigen in um- | ötenntt erleder hatte einen normalen Abiat. | - - E Aldehyden dur< Ammoniak entzi-hende Mittel. England; Vertreter : H. & W. Pataky in Ber- laufende Bewegung. Wolle besand sich das ganze Jahr in weichend _ Revidirt und richtig befunden. - Nevidirt und mit den ordnungsmäßig geführten e «É 4 E Farbwerke vorm. Weister LEecius d& lin SW,, Hedemannstraße 2“ L Nr. $3 707. Feste Muffenakupplung mit | Stimmung; die preise am Schlusse des Berichts Die vom Aufsichtsrath gewählten Revisoren. Geschäftsbüchern in Uebereinstimmung gesunden. Fmnobilien 189 100 Actien- (Conto 146 400/— Brüning in Höhit a M. gehört nicht zur Klasse 39, sondern zur Klasse 79. ex L n Nuthen. | jahres waren fehr niedrige, nuc edle gut geartete und C (c q . D s An I J 2 L 2 5 N f 5 F Y H 1 E . E: f F S 2 2 r” \ 4) pt don G Ae y K r” ç A Gl 2 Ca 74 { a r 5 T E. Seiler. E. M ete! He Vini H Ce x Bankguthaben E 95 516 Obligationen- Conto E 42 700 j N. 4340, Berfabßren u D Darstellung benzol- Berit, nen 25, SePtet ee L886, 910914 2 R R. Nr. 32 G. BVersahren zur Der ellu n behandelte Wolle hielt fich j fast zu vorjährigen Preisen, 1 _geri<tlidh vereideter Bücher-Revisor. C 3 139/54 Crneuerungsbau- Neserve-Conto i 24440 12 [öslicher Farbstoffe. Armand Wüilter- Anifer idieé P Patentaltit, O hohler e genstände aus Gold oder Gold-Doublé. | fic ist jedoch immer vereinzelter zu finden. Mehr und Mb 7 645/841) Creditoren . l: ; 6 01058 oFacobs in New-York, V. St. UA., Nr. 75 Cher. L. Nr. 16 896. Selbitthätige r Neinigungésapparat mebr wird N den inländischen Züchtern die Fleisch- Actiengesellschaft für Gasbereitung in Souneberg. Vorräthe an Materialien und Fabri- | Gewinn- und V Ferlust- Conto E 18 623 06 Astor House; Vertreter; Wirth & Co. in Frank- Zurück; ichung ein er N ateut- Un meidung E aspirirte 0 Sia: E r A : Prod tion A L E Vora a sebr Va S A N 4) * ; R F Nr. 29 732, Mir Lugelgelenken versehene | Kupfer hat tm verflossenen Jahre eine weitere, schr In der am 25. d. Mts. stattgehabten S F X ‘G. 3295 Die nachfolgend Anzeiger | " t u M ül ftcinbüh E | wejentliche Entwerth ung erlîtten. Au diesem N üt: ordentlichen Generalversammlung 238 174 32 238 174 32 Ed erbalten: N bige Werzierungen a f Stearin» | M dem angege aa Tage E e Nr. 23 637. Arlager für vertikale Walzen- ! gange trägt die lebershwemumung d des Marktes mit Sp Sto Ch Fir _ . ° S . c » ¿ L) r ( f 4 N z Ä (L, «illi L LiIdULE avi ti wurde die Dividende für das Jahr 1885/86 auf S} “/9 gleich fünfzehn Mark pro Actie | Soll. Gewinn- und Verlust-Conto. Haben, Q rfung der im Stearin ent- Patent- anmeldung ist zurücgezogen worden. " ftübtle nordamerikanis<hem Produkt die Hauptschuld. Der e]tgeleßt, welcher Betrag gegen bg abe des betreffenden Coupons bei Herrn Herm. Lobe hier erhoben | S 5 H E E E haltenen Säuren ed C S 100 los B10 LE. Nr. 24818, Neuerung an Pianino-Mecha- | Konfum i ir im Verhältniß zu der vergrößerken POENDEN H, A A Ginzt nenden in Dresden, A O O S nifen. | Produklion cin normaler; im Verhältuiß zu dem des An Unkosten . s E 75 205 45 P : / j XXVI. B. R Neuerung an Gasdruk- Vervlin den 30 September 1886. Nr. 34258. Zweitkhcilige Walzcnachse für | J ahres 1884 ist derselbe geringer geworden. Der Interessen- «Conto . : E I SOO E Regqulatoren,. William Charles RoesStey Verlin, eee E Syiclwerke En | Preisrüctgang hat fich übrigens auf die Gabrilate (E ¿bau-R A ON) 4 666 5 L : j i: iaiserlihßes A entaut (8B E A : I L M, rneuerungsbau- eserve- Sonto . 666/50 Q Part n e non An Sti Tre 4 Bts l ! |LX. Nr. 334493. Negulator. voll und ganz übertragen, ja es wurden die Preise ç C RD2 in Hyde Part, Charles AÄVIngston TEZRLT in Mt eyer L. (e guig ; L: Ee S 6 a 6 / Gesel. Reserve- Conto . O 1 8623 Boston 1nd Charles Albert In RY til Bofton, ( R Y, Nr B: ‘0, e itersatz mt Wes | für FabLrifate innerhalb ) Deutschiands noch) mehr in C - | 06 Ï F oro: (C 0 Q / L Le R G E T R ú s n R « E vit A L 1 297/85 O x | Spccial-Reserve-Conto. . 3 82144 S sämmtli in Massahu'!elts, V. St. A.: Ver- “Ov ¡utte von Hatonton, bâltec für Marken, weiche den Geldwerth der | Folge ter Et ‘höhung des rusfischen Cingangszolles drückt, weil hierducch d diejenigen Werke, welche bis- V

E P R e s ritt ee tien p Ü nr p Le

U S O E O e Set andi

Verfahren, dur< Abzieh-

Ns. Bilanz. Passiva.

M O 91 897/8501} Stammactien-Conto . . f 120 000/09 75177 97 51775 treter: Firma Cari Pieper in Berlin SW Auf die nachstehe ihneten, im Neis Zeche angeben :

(Gas O S GIOON Ee een C 17 142/86 H O O E „tfetevt Firma Carl Pieper in Berlin SW, - | Auf die nacslehend vezeichneten, im Reichs | He angen. A O Nebenprod dukten: Conto 541/50 (Grab ven 9 202/55 Für Gui Aufsichtsrath : MNXANUV. E, 2947. Borrichtung zum selbst- | Anzeiger an dem A Tage belannt ge- | LXAV. Nr. 24 746. Dampfsch vorzugsweise nach Fußland erportirten, gezwungen L s 4 L D . . . . . 1. t E . . . . . T . . . t 7 . "0 Be \ 4 H D F A 3) O e LTG A : Z4 , TKY A

E CNIGUS aat R, 4 820 671} Dividende: | Wm. Metzger. / thätigen Bewegen von Wiegen, Schaukelstühlen machten Anmeldungen it ein Patent versa

(e if zum Trans- he t worden. N lebender Fische und als MRettungdboot ein- | wu D Ï i S 5. j : Berli Aleran- | Die Wirkungen des einstweiligen S<utes gelten als richtet. werfcn, Installationswaaren-Conto . 9167 06 Se S E 150 00 und dergl. W. Frits€h in Verlin, C L Hg ö Sen gei : E = fcl N T s s M s i 1 Juumobilicu _W. 43A nit eingetreten, S E

E A: z E L 31592 «ps E S O O e ap [N ¡E aschin anzen Jahre ci sebr U ) Led Deblloren-Conto 18 463/38 p. 1885/1886 10 500/00 | [21522] «_W. 43235, Slastisches S harnicr für Messer | &ka286. maschine. ganzen Jahre cin sehr unerfreulicher. Dec Bedarf

I Fabrikate auf den deutschea Marktï zu

i U (l

Ä 5 E 901292 E Brodschncid-M n. Wagner & | XKX. €. 17723. Neuerungen ant Waldenburg- | LAVEAEL. Nr 26 360. Sicßerungsvorrihtung | war in allen Kon] sunmtionéstätten, außer in Pèaschinen- Cr 12 018 2: | 23 . WB 4 if z s g an Brodscbneid-Maschiner é : ¡Tung | War H Ene |

Í S —— ilanz Der aye ELT chen Jumodbilien- -Gejellschaft i tue München Streck enkb ael in Ott tensen- Hamburg. chen pneumaltischen Apparat. Bom 4, Februar gegen das Absc)rauben von Sólöffern. fabriken, ein ungen igender. Der Erxpork war nichk

156 995/41 156 995/41 Activa. ver $1. Mai 1888, EPassiva. _ AAKK V. EB. C022. Bad cofen. (Gustav 1886, Nr. 20408. Thürschl oßbefesiigung. wie gewünf [<t. Troß größter Einchränkung der

N i E Ï E : S - Ÿ «Let in E 4 XLVE. G. 3625. Neuerung an Gasmotoren. | LKAKXRER, Ne. 29 $6& Slagwerk ohne | Produktion ist Ueberproduktion eingeuceten. Die >ewinn= 3 =(/ i ; | : Bocglei 1 Karlsruhe i. B., Spitalstr. 41. L ; < Vicucrung an Gas oren. d i ) L

Gewinn- und Verlusi Conto Haben. / S M. e. 20 D, Badeofen ; Qusaß zu dem unter Vom 31, Mai 1886. : Windfang, ohne Aniauf frad und mit s{hwingendem | Preise sind dadurch immer mehr und MeNr zuräd- E Imnmobilien-Conto : Aktien-Kapital-Conto: B, 6822 angemeldeten Patente. O LVEIRE. M. 4372. S Hammer. gedrängt worden, Vie „ittaucr Maschinenjaorik M S d 28 Landanwesen (darunter 4 Braue- | I. Serie des Aktien- Kapitales von Bocgler ia Karlsruße i. B. Spitalftr. - Vom 10, Mai 1886. LXXXY. Nr. 29798. Strahblcohr mit vollem | und Eisengießerei (früher Albert Kiesler u. Co.) war

2996797 or R oty f 917/00 C | A O Fs c 7 il R <_ N t Q, ; E ; L IBIZSC S E 2i reien, 2 Gasthöfe, ? Wirthschafken, | fé. 5 000 000. 1 000 000 t. 1644, Verschluß-Heerdring für Ko LKXS. B. 6283. ! Rom 1. Fe Strabl oder Brause. in 1855 mit gut nenden Aufträgen, namentlich in li t

Ls __10 500 00 | | Le le, 2 Sägmühlen) und | } Hypotheken-Conto : | Heerde. Friedrich Steens in Lübe. bruar 1836. LAXRVA. Nr 6248 Webschühen für | ihren Spezialmaschinen für Bleicherei, Färberei und 29 767137 ; : 379 2 E L 048 204 9: Annuitäten - Dar- U XLV. N. 1467. Neuerung an Kleedreschmaschi- Verlin, den 30, Se! >tember 1886. E Papierspulen. E N Appretur, stets gu E verjorgl, lo daß ne immer Der Verwaltungsrath. estände-Conto: : E | A A6 995 092. bi N nen. Max J, Norämann in Dreéden, Kaiserlicze S Patentant, [31634] | LKXXVal. Nr. 29486. Korklzieher mit in | mindestens die v M Arbeitszeit arbeiten lassen mußte. : R U M 134 028, 34 | Kündbare Darlehen ° c . | 1006 (02/0 Mh Schillerstr 59. Meyer. cinander schiebbaren Hülsen. |Diésélbe V N r Absaßgebiek i E Spetiale E zorrâthe anGetreide, | Conto-Corrent-Conto r —— | | RLVI, 1. 1798, Neuerung an ges{losfenen E R Verlin, den 30, Scptember 18836, : men zu dei erwähnten Branchen derart erweiter « S 2 s ° Hac h B | â iebe EEVGS H von Zor tenten. PEL-IVO I E U) e P WBRN [31/26] | dal f 3 1 lle Y Suropa Zuckerfabrik Brühl. E 0 E E in laufender Rechnung i Heißluftmaf hinen Gebrüder EimeekKe in | zie folgenden, e Bor angegebenen Nummer M O [31636] | E A u e e L 7 ; C E E S F ) i L di J 5 C R Í L Ï H i i i A atlés, Bilanz atiî 30. Juni 1886. B anûi Go Die R O E s R N 910339 E XLIXK. EL. GO8G. Sr fopf mit doppelt ge- der Ph tentrolle im RKeichs-Anz ¡eiger bekannt gemachten E O im versloffenen ahre mindestens die gleiche ( L aSSIVa. O A | eserve-Fonds-Conto . : E E Fräastopf doP J | Patent-Ertheilungen sind auf die aahgenanntea Per- In der Patentrolle ist bei Nx. 33832 vermerkt | 91,1 s 384 bes; d jelbig i S : S i j E —— Nee gewerb- Dampfdreschmaschinen-NRerserve-Conto 34224 neigtenStäblen. —WWeilmann-DPucemmun | nen übertragen worde : S A ° roeiterz zahl wien 1884 beschäsfigt und selbige neuer- M A ( | A6 f liche _Ausrüstung / - | Güter- Reserve-Conto E 35 37031 de Steintem in Mülhausen, Elsaß. auge ragen worden. Ar Stelle E Ca a T aa n | zings no< sogar etwas erhöht. Ihre Hei iter- S 62 006 87} Actien - Capital - Conto | und Saatbestände 223 703, 29 478 991/23 E | LIEE B. G27. Apparat zur Herst ‘ellung von ADL “Nr. $7 144. Ferdinand Stern in Frank- | stad. A. E in G C. Unienstraßa # 73 I, | verd ne O nad) e er ie S Sm O 7 481/04 E Et 700 000 | Bureau-Inventar-Conto. . 4. 852/28 | j Zu>ercrême. John 8, Wuyler in New-York, furt E N ? Jahnst E M E dnopflo<shneid- ¿um Volle E vot q Ds «Das Geschäft in la ndwirthichaftlichen E u Dae 395 219 17} Actien - Capital - Conto | | Kassa-Conto .. E 6 139/46 | : e Vertreter : F C. Glaser, &önigli icher vorrichtung. Vom 94. N oveuldee E i i Berlin “den 30. September 1826 | während DO a Ban Ba Nacbfrac E C 97 773/53 C 350 000 1 050 000|— Gewinn- und Verlust- Conto : | | | Kommiisions-Iath in Berlin SW,, Lindenstr. 80. VEEL. Nr. 86 120. Aktien - Gesellichaft j : Kaiserliches Vatentauit. [31637 | sleppendes, Dar war eine Qua ze Nai or Gebäude-Conto . . E 942 455 891] Reservefonds-Conto N 1 129/55 Verlust-Vortrag aus 1884/85 | | F LW. #6. 5011. Papiecstoff-Holländer. Rudolf | Vlanchktncldetelina aft in Köln a. Nh. N | E aber cs wurden n O O L Maschinen-Conto ......,} 978014 86} Hypotheken-Conto / 143 148/75 M. 398 927, 86 | M I6ren in ÜUnterstraß bei Zürich; Vertreter: Verfahren und Apparat zum Geschmcidig- valeaaveinins A A A r) D ey Utensilien-Conto 25 924 79 Elbiaret Conto s 907 654 22 | Unkosten: Gehalte, | | V, C. Glaser, Königlicher Kommissions-Nath in ma C ba : E the cth Bef < den knappen Geldstand in der Land- Mobilien-Conto A 2859/42] Gewinn- und Verlust f [E Steuern, Miethe, Bu- | | M Verlin SW, Linden|tr. 89. A, S E O S O und wir e a: G 2 M N G 94 500|— Conto 108 988/49 reau Erfordernisse, | | LEX. A. 48538. Nottrende Maschine. Es KXXKWVE. Nr. 37 459. Herm Lüichbau in Gel werbekammer zu Zittau auf das S 5ahr ¡ Der Gef [chäfts gang E N bie e war Cafsa-Conto . E 84 682 16 E Drucksachen, Inserate, | | 0 Ming don i R Dartmouth, Devonshire, England ; Magdebur —“Sudenbu M ilen 1 an Hei» 1589 entnehmen ir folgende Mitthe ilungen: Im kein guterz die drückende Lage der R hast war Bestänbe-Conto S 98 995/26 | Heizung, Beleuchtung | Vertreter: J, Brandt &, G. W. von Nawrocki ;ungsanlagen. Vom 283. April 1886 R f Beginn des Iahres 188 o war der Gc treidehandel von großem Einfluß auf dicfelbe. S Ne Wee E 16 527/20 | A225 799, 81 | in Rer N Friedrichstr. S LIXXKEE. Mr. 32 202. Teinrich &olivo, ein ziemlich regelmäßiger, zeitweise haite er sogar \hleht: für wenig Geld wird möglichst Elegantes De 5 139 880/88 | 10 9% Ab- | M T. 1747. Steuerung füc Pumpen mit hy- Cic N Stuttgart SHIaTbol einen re<t lebhaften Charakter, wohl verur facht durd) veriangk. al 4 E | A | schreibung | draulischem Gestänge. Philip Teague unv L - O E S die Via welche im Reichstage über die Für Pianos büicben Deutschland, England und

z R S Ç Tehriar 128, al C E PEAR O | 1151092101 a.Burcau- | | M William Henry Thomas in Neatb, England; Saug, o C 1886 E Erhöhung D O a L 28 aeprogen id purch A A eggobiete: Huiau vet ich 5 5 9 | i Vertre ge » : ; T B P c T S a 1 u alten Preisen | ih dur hohen L D) Produz e l Soll. Gewinn- und Verlusi: «Conto. _Haben, Gute, E | O L E Me [B00 große Eintüe da b E - Preise g Falle | stark. Seine Konkurrenz macht sid mehr und mehr L E E S S E S BEE s triebsver- | LXKT. R. $83, Schußvorrichtung für den Auf- A R der Cinführung. „des eingebrachten Sp perrgefcges u in- bemerkbar, dagege on rivalisiren die ente R E M S 9 5 c | lust . _. y 35 682, 28 | E enthalt in Räumen, welche mit Rauch oder schäd- Erlöfchung von Patenten. ; ausbleibli< erschien. Auf diefe überhasteten An- | und Frankreichs nicht mehr init denselben Ss An Saldo-Vortr rag E . 264, 27 Per Zuer- N é 1 667 759! 79 63033. 31 | L lichen Gasen E sind; Zusaß zur Patent- Die nachfo! lgend nd genannten, unter der angegebenen ichaffungen folgte im Geschäft eine große Nube, | Ue ‘berpro duktion drüdctte die Preise. Für Blas- s Rüben- on L, S 778 414 43 Schnitel-Conto ._. S 20 991 [78 B 604 UZD, 04 | | W antieldung R. 3770, Gustav Wange und | Nummer in die Patentrolle eingetragenen F Die Preise blieben übrigens unverändert, da au und Streichinstrumente war das Berichtéjahr gün stig; Betriebs- u. Unkosten-Conto s 769 459/54 ü Berieselungs- O / 489 98 E Pro- | Î Alexander Staude in Bremen. find auf Grund des $. 9 des Gesetzes vom 2%. Mai | die Händler große Maffen Getreide „eingeführt batten. | Norwegen, Schweden und Frankreich waren troß hokber ¿ AbPeibutde G 36 230800 Schlammdünger-Conto. . .. 2 400/— Litonen u, e E E | E LXHUIE. P, 2938. Radlagerung. Johavn | 1877 erloschen. EtfSwert wurde der Abfaß außerdem noch dad ur, | Zölle gute Abnehmer und zahlten zufriedenstellende „SU E 108 988,4 ZBiegelei-Conto . ; 1 723/68 Honorare 6 664.04 , 55 399, 30 |__414 287 16 E Puetbwica in Teschen; Vertreter: P. C, | Klasse. daß die Wassermühlen infolge der abnormen Trocken- | Preife. 1693 357|5 53 T 693 857153 2452 528 04 E Glaser, Königlicher Kommissions-Nath in Berlin | X. Ne 36 $39. E heilmaschine. heit des Sommers mit kaum lalber Kraft arbeiten N Geschäftsgang in der Websch A Die Direction. 5 SW.,, Lindenstr. 80, XIV. Nr. 30 37 tolbensteverung für Dampf- | konnten. An den verbleibenden großen Vorräthen | war kein zufriedenstelender, die begreifliche Folge der

D i Aa Fle A Dts S R. 3806, Einrichtung zum Heben und und andere Maschinen, wurde viel Geld verloren. nicht sehr günstigen Lage der © Webereibranche. Ücber-