1886 / 231 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

22780, 22762, _Flacenerzeu devonirt am 21. Septem 9t Uh

nisse, Schußfrist 1 Jahr,

Neustadt. Is., Vormittags

In das Musterregister ist eingetragen : Fabrikant Ernst dorf bei Ne st Maaz daselbst, Muster für plastische nummer 53, Schußfrist 1 23. September 1886,

Neustadt, den

Ronneburg. In das Mu Nr. 7.

E. Langlot jun. in Sommerconfectionsstoffe , Flächenerzeugnisse, Sch am 4. September 1886

Nonneburg,

[29042] | Urach. ¿ In das Mesterre

N fabrif in U eines Sande Erzeugniß, Schutz Vormittags 8 Uhr Urach, 16. September 1886. K. w. Amtsgericht.

srers<utzregister ist eingetragen ger Kammgarnweberei Nonueburg, 33 Muster Muster für ußfrist 3 Jahre, angemeldet , Vormittags 11 Uhr. am 7. September 1886.

Sächs. Amtsgericht. Abth. T.

gister ift eingetragen: Wilhelm Nudi, rach, ein verfiegeltes Fabriknummer $3,

frist 3 Jahre, angemel

Leberecht Maaz in

1 Muster, Perlkette, Erzeugnisse, Fabrik- angemeldet am Nachmittags 34 Ühr. 24. September 1886.

Das Königlich pet ads Amtsgericht.

Lörrach, 21. September 1886.

i Î Langburkers Großherzogliches xtmtsgericht. i Lau k.

Holzwwaaren- Firma Ern

geschlossen,

Luckenwalde.

In unser Musterregister ist beute Der Mechaniker Gu versiegeltes

zum Deutschen Reichs-Anzeiger und Königlih Preußischen Staats-Anzeiger.

M 231.

eingetragen:

stav Barth zu Lucteunwaide h

Privatsiegeln, a

Börsen-Beilage

Mimi tr, O P E na atr dis

Berlin, Freitag, den 1. Oktober 1886.

ngeblih einen fom

'inirten Bleistift-

und Tafelsteinspiter enthaltend, F, ftis<he Erzeugnisse, Jahre, angemeldet am 8. mittags 9 Uhr 30 Minuten Luckenwalde, den 8. August 1886. Königliches Amtsgericht.

Villingen. Nr. 14 267. ; wurde unterm Heutigen cin

Rosswein.

In das Musterre Nr. 26. Firma F. mit 10 Mustern für Flächenmuster, Fabriknu 3 Jahre, angemelde mittags 34 Übr.

abriknummer 594, Schutfrist drei er 1886, Vor-

Nordähanusen. In das Musfterre Nr. 21. Firma

rode, ein versiegelte

, Fabriknummern 47 und 4

, Schußfrist 3 Fahre

nber 1886, V

gister ift eingetragen:

G. Zieger in Nofetweiu, <waarenverzierungen, offen, nmern 56—65, t den 7. Septemb

Musterregister atfter ist eingetragen;

Carl F. S

Amtlich fesigesielte Course.

Umrec<hnungs-Sä tze.

190 Francs = 80 Mark. 7 Gulden sitdd. Währung = 12 Mark. 1 Mark Banco = 1,50 Mark.

chmidt in Bleiche- 2 Mustern von 8, Flächen- angemeldet am ormittags 8! Uhr.

JIörgum Enzaillir- 6 Muster für Thür- erzierungen, 4 Master zu gehörige Bor-

fabrik in St. Georgen. ] 6 Muster für Nantv für Wandverkleidun

1 Dollar = 4,25 Mark. svfterr. Währung = 2 Mark.

er 1886, Nach- 100 Gulden holl. Währ. 170 Mark.

gen und etne da Lüneburg.

1 Livre Sterling = 20 Mark.

We<fel. Disk.

100 Rubel = 320 Mark.

düre, 2 Muster für zwei Garn

lateurzifferblätter, in einem

s Fabriknummern Schußfrist 5 Iahre,

er 1826, Vorm. 8 Uhr.

n 24. September 1886.

Gr. Amtsgericht Villingen.

Wiehl.

Roßwein, am 10. September 1886. Königliches Amtsgericht. Dr. Kaden.

Nordhausen, den 2

ituren bunte Regu- Königliches Amts

. September 1886. loffenen Paet,

s das Muster zeriht. IT, Abtbeilung.

Patentauwa Lüneburg: Eine zweimal gender Aufschrift : un Meme, Lüneburg, Geshäftsnummer 23 enthaltend eine K und Feinmahlen d Erzeugnisse, s. September Lüneburg, 8. Sept

ubregister ift cingetragen i lt Ludwig Weigelt in

Amsterdam . .| versiegelte Kiste mit fol-

41—44, 45—46, am 10. Septemb Villingen, de

angemeldet Plauen.

In das Musterregister ist ein

e N

Brüfs. u. Antw. 100 Fr. Rottweil.

Musterregister ist eingetragen : Firma Held «& Teufel in adet mit 16 Mustern fi Fabriknummern

N d

Zs<hweigert in Packet, enthaltend Geschäftsnummern 5A, 4855A, 4855, 4867, 4874, 4875,

3A, 49394, 4894A, , 4897A, 4898, 48984 Muster zu Tülls 9, 4886, 4887, , Flächenerzeugnisse,

et am 1. September 1

Skandin. Plätze 100 Kr.

s openhagen vers<loff enes Kopenhag

ster zu Tüllspiten , 2, 4815A, 4818A, 484 359, 4860, 4864,

4876A, 4877, 4893, 489:

affeemühle zum beliebigen Grob- Muster für plastische angemeldet am 1886, Vormittags 11 Uhr. ember 1886. Königliches Amtsgericht. 1II. v. Giseke.

Nottweil, ir Gewebe, 115, 118, 119, 120, 267, 268, 269, 270, 275, 246 Jacquard-Façonnés, angemeldet den 1

a. 40 Mu 4727A, 481 4856, 4858, 4875A, 4876 4880A, 4892, 4895A, 4896, 4896A, 4897 4900, 4900A

ein versiegelte Flächenmuster, 121, Damaît Dess. 128, 272, 273, 274, frist drei Jahre, Vormittags 114 Uhr. Den 18. September 1836. K. Württ Amtsgericht. Amtsrichter: Baumeister.

es Kaffee's, Waldheim.

Musterregister ist cingetr Firma Heinrich

1 Packet mit 3

Cigarrenfkisten, bestebe

Fourniren, 1

muster, offen

agen worden: in in Wald- 1 stattung von ufleger aus dünnen Kistenbrand- rzeugnisse, Schut- September 1886,

8. September 1886, ern zur Aus

nd in 1 A Beklebestreifen , Muster für Flächene E ai 10.

, 4301, 4901A, b 45882, 4883, 4884, 488 4889, 4890 3 Iahre, angemeld mittags 34 Ühr. Plauen, am 8. September 1886.

Das Königliche Amtsgericht daf. Steiger.

d Wien, öst. W.

do. 4 Schwz. Pläße . Italien. Pläße .

In das Musterregister ij Nr. 16 die Actienges « Gußtwerk“/

t eingetragen : „„Gasëapparat 8 Padete mit 373 versiegelt, plastis{e 6—38, 2040, 2044 und 61, 2064—80,

T Vormittags L1

86, Nach- vei : 36

886, Nach Waldheim, am 17. September 1886. Königliches Amtsgericht. Forbiger, O. A. N.

in Mainz, „_Beleuchtungsapparate, isse, Fabriknummern 203 —950, 2052—54, 2057, 2060 2100—2124,

Salzungen. Im Musterre( i ommaitdit- Metaliwaarenfa Licbenstein zufolge mittag 410 Ubr, in ein bügel-Muster Gesch Muster für plastiï< 3 Jahre eingetr Salzungen, den 23. September 1886.

Herzogliches Amtsgeri

Petersburg . 100 S.R./3 W. M “ae Ss 100 S.N. 3M. . _. ./100S.R.|8 T. Geld-Sorten und Out P U Sovereigns pr. Stück 20-Francs-Stück Dollars pr. E x áImperi r. Stuc a E 500 Gramm e el Engl. Bankn. pr. 1 Lv. Sterl. Franz. Bankn. pr. 100 Frs. N Ocsterr. Banknoteu pr. 100 Fl Silbergulden pr. 100 Fl, .. ri Of n 194,925à194bz

S Erh G4à „2HÒ 94h O 194252194 bz ._. 321,10bzB 39/0, Lomb. 49/0.

ister find heute unter Nr. Gesellschaft Geukfe & Marienthal dung von gestern Vor- Paket verpackt, zwei Börsen- äfts-Nrn. 596 und 597 als e Erzeugnisse mit Schußfrist für agen worden,

2084—2099, 2195—99, 2200—2223; —89, 2292 29294 2355 und 56, 2362 und 63, 2365—28 23843, 2386—90 2411 und 12, 2414—19,

2435—42, 2448—2460, zehn Jahre, angemeldet am ittags 4 Uhr.

Der Gerichtsschreiber ßh. Hess. Amtsgerichts Mainz. öttelmann.

Wernigerode.

In unser Musterregister ift ei abrikant Wilhelm Lüders ffenes Packet mit 18 Mustern : a. Nr. 1148 S

2250—60, 2263 | PIauen. 2306—41, 23411 2357, 2359, 2360,

2373—2378, , 2392—94,

99, 2300—4,

00 >00 O00 G E

sterregister ist cingetragen : î . Jacoby «& mit 50 Mustern zu ugnisse, Ge-

Firma M Plauen, 1 Pa>et XXX englishen G

Wernigerode, o 11 Photographicen Photographierahmen, 707 Handleuchter, 02, 1703 Unters

aale, b, Nr. 1054 ‘igarrens<aale, 1062, 1063 Plâätt- eker, g. Nr. 22, 23

( Nr. 1149 Ci ardinen, offen.

2396— 2404, 2

2421—28, 24294, 2433,

2475— 84, Scubkfrist

4. August 1886, Nahm Mainz, 28. Septem

2293, 2295, 2296, 2297, 2319, 2320, 2391, 2323, 2324 2329, 2331, 2332, 2333.

Abtheilung 111. Koblenkastengriff i, Nr. 1022, 1023 vorseßker, Muster p 5 Iahre, an mittags 114 Uhr. Wernigerode, den 20. September 1886. Königliches Amtsgericht.

, 1025, 1026, astisher Erzeugnifs gemeldet am 20. Septenmb.r 1

1013a Ofen-

Schönau. Nr. 6925. In das My (Gesell\chaftsf Söhue in Todtn in Todtnau, 39 einem Packet,

Fabriknummern 2006, 2007, 2014, 2015,

2399, 2357, 9358, 2366, 2367, 2368, 3 Jahre, angemel mittags 46 Ühr. Plauen, am 13. Sevtember 1886. Das Königliche Amtgericht. Steiger.

2360, 2361, 2362, 2372, Schukfrist nber 1886, Nah-

Nussishe Banfnoten isterregister ist eing irma Meinrad Spinucreifabrik imwollengewebe in

2370, 2371,

ult. Nov. 19 det am 8, Septe!

rau, mechan. Muster für Ba1 Slächenmuster, 20C0, 2001, 2002,

Ruff. Zollcoupons

Zinsfuß der Reichsbank h | y Fon2s uud Staat s- Papiere.

Deutsche Reichs S [1/4.1.1/10.

do. N Preuß. Consolid. Anleibe 4

Staats-Anleihe 1868 . .4 | V 9 1850. 52, 53, 624

Staats-Schuldscheine . 38) E Schuldv. . 33 Neumärkische J Oder-Deichb.-Obl. T.Ser.'4 Berliner Stadt-Obl. . .4

Breslauer Stadt-Anleihe/4 Casseler Stadt-Anleihe . 4 Charlottenb. Stadt-Anl. 4 Elberfelder Stadt-Oblig. 4 Gsf.Stdt-Obl.TV. u. V. S. 4 Königsb. Stadt - Anleihe 4 Oftpreuß. Prov.-Oblig. .4 Rheinprovinz - Oblig. . Westpreuß. Prov.-Anl. . 4 Schuldv. d. Berl. Kaufm.

Meinertshagen. Musterregister ist eingetragen: r. 8, Firma Geb 1 Muster ges{<mi hümlichkeit, daß der aufges<micdete Erzeugniß, Fabriknun am 2. Septemb

Würzburg. In das Musterregister ist ein burger Spiegel- und Holzivaarenfactur irma in Würzburg, enthaltend 16 Zeichnun ster für vlastishe Er; 8, 110, 115,

rüder Vollmann zu ete Heizerschaufel mit Stiel von Eisen ist, Holzba>ken befinden, imer 7, Schußfrist er 1886, Vor-

106,60 bz B Nahmenfabrik,

Georg Hefsy- cin vers<losfenes gen für Sptiegel- eugnisse, G.-Nrn. 118, 120, 122, 130, 205, 20, Schußfrist je 3 September 1886, V

der Eigent

Plauen. an welchem sich

1103.80 bzG In das Musterre

103,30 bzG

O, 2031, 2043, 2044, 2050, Schutzfrist 3 Vormittags Schönau, den 4. September 1886. Großh. A Amtsgericht.

gister ift eingetragen : Jahn in Plauen, 1 Muster zu maschinen- nmern 9509, 9511, 9523, 9525, 9527, 9595, 9611, b. 6 Muster zu tè, Nr. B1, B2 :

rahmen, Mu 103, 105, 10 210, 220, 225, 230, 240, 9 e am

offenes Paket, enthaltend a. 22 gestikten Tüllsviten, Ges<ä 9513, 9515, 9517, 9529, 9531, 9533, 9603, 9605, 9609, bändern für Baschli 6, Flächenerzeugni S am 20. Septemb

Plauen, am 25. September 1886. Das Königliche Amtsgericht.

20 Jahre, angemeldet 4. tember 1886, h

mittags 7 Uhr 15

Meinertshageu, 6. September 1886.

Königliches Amtsgericht.

München.

Musterregister ist eingetragen: Sugo Schött, Packet mit 1 M

9519, 9521, 9535, 9593,

10490 bzG Würzburg, den 4. September 1886. 2206

Der Vorsißende der Kammer

am K. (Unterschrift), K

Schwelm. In unser Musterregister Firma Alb. ein versiegeltes Packet mi , Fabriknummern 8876 isse, Schuß

A Z e für Handelssachen N

. Landgerichts-Nath.

Kaufmaun dahier, ufter ein:s8 Panto- Muster für plastische rist von 3 Jahren, an-

„Âe 206. Nachmittags ist eingetragen :

ein versiegelte

graphen, Gesh.-Nr. 3, als

Erzeugnisse, mit ei

gemeldet 15. Septe München,

Der Vorsitzend

Langerfeld, Spitenartikel Slächenerzeug! am 4. September 1886, Schwelm, den 4. Se

t Mustern für ner Schußf

mber 1886, den 15. September 1886. e der I. Kam Kal. Landgerich

<rift), Kgl. Landgerichtsrath.

NecKkarsulm. K. Amtsgericht In das Musterregister ist Nr. 1. Firma ,„„Neckarsul te>darsulm, umpfwaaren mit

1/1. u. 1/7. 1/4.u.1/10.

In unser Mu

frist 3 Jahre, a1 S frist 3 Jahre, an Unter Nr. 75.

Vormittags 84 Uhr. ; ptember 1886, Königliches Amtsgericht.

sterregister ist eingetr Firma Franz Claus in Ras- egel vers<lossenes inderwagen-Veftoci- \<äfts-Nr, 422 versehen, frist 3 Jahre, angemel- ormittags 10 Uhr.

agen worden ;

06/701 2nau (,

mer für Handels\achen

Rathenow. t München I.

In unser Musterre Nr. 41. Optikus 1 versicgeltes Paket mi __ Und geschliffenem ster für y

enthaltend cine Ab zrädcrn, mit der Ge es Erzeugniß, Schuß 3. September 1886, Zeitz, den 4. September 1 Königliches Amtsgericht. IV.

bildung von K gister ist eingetragen: stav Voigt zu Nathenow, Brillenfassung mit Augenrand ohne lastis<e Erz Schußttrist 3 Jahre, 1886, Vormittags 11 den 9. September 1886. Königliches Amtsgericht I.

1/4.1.1/10.

0/0 Tes

À 2 4 Al

Schweidnitz.

In das Musterregister ift Firma Hugo No dnitz, ein verklebter

t

gesponnenem Nutbe, Mu nummer 136, 7. September Nathenow,

4

eingetragen : id Compag. Briefumschlag mit ci<nung neu zu- Mattengestell r Fabrik von in Schweidniß, plasti-

Neckarsulm. eingetragen:

mer Strickmaschineu- 1 Muster für m aufgeworfenen Maschen- für plastische Erzeugnisse, ist 1 Jahr, angemeldet anm achmittags 54 Uhr. 2. September 1886.

Ober-Amtsrichter :

in Schwei der Aufschrift : sammenlegbarer ; Nr. 59, Mustershutz RNoithner und rzeugniß, verschlossen hre, angemeldet am Vormittags 112 Uhr.

Schweidni

do. A

angemeldet am S do. D do. Interimsscheine

Kur- und Neumärk. .|

101,10 bzG

101,30 bzF 100,10 bzGE, .1100,106z3G 2

fabrik“ in 9 gestri>te Str

Fabrifnummer 1, Su 1. September 1886, N Neckarsulm, den

JInliegend cine Z Stange zum Nr. 60, aus de

S Ra R

In das Mufterregister ift ein Mechanische Weberei t mit fünfzig Musteru Flächenerzeugnisse, —8675, Schußfrist 9. September 1886,

Mechanische Webexzeci in f mit einundvierzig ritoffe, Flächenerzeug- 716, Schußfrist drei t am 9. September 1888,

Zittau, cin verfiegeltes Packe [ Kleiderstofff 2, 8623, 8628 angemeldet am

Ravensburg.

K. Württ. Amtsgericht

Navensbu das Musterre

gister ist eingetragen: Vaumaun senior, Schneider- , cin (ofenes) Packet mit <äftsnummer 108, gnisse, Schußfrist 3 Jahre, ember 1886, Vormittags

Den 24. September 1886. Amtsrichter: N ömer.

mber 1886, Jabriknummern 862 drei Jahre,

Vormittags 212 Uhr.

1102,00bzG =

Es A :

do. l Ostpreußische. . "dor get y, 1/19. 86 Pommersche .

do. Interimsscheine 327 do 4

do. p. 1./1. 87 verl. 4 Landes-Kr. 42

ß, den 18. September 1886. <es Amtsgericht. Abtheilung IV.

Neuhaldensleben. In unser Musterregister ift heute

meister in einem Hosenträgermuster Muster für plastische Erz e am 18, Sept

versiegeltes Mustern für halbwollene Kleide Folgendes ein- i Fabriknummern 8676—8 Jahre, angemelde mittags 412 Uhr. Zittau, den 10. September 1886. Königlich Säcf. Amtsgericht. Sc<hüder.

In das Musterregister ist eingetragen:

y «& Boch, Steingut- ag, enthaltend die Licht- alen, Jardinieren, 1 in Steinzeug mit tragend die

onißz & Comp. zu Neu- ersiegeltes Paket, enthaltend mit den Fabrik- , 1752a. b., 1753 a. b,, {hen Erzeugnissen in Schußfrist 3 Jahre, 1586, Vormittags

Neuhaldensleben, den 20. September 1886. Königliches Amtsgericht.

Neuhaldensleben. L 5 In unserem Mustershutregister ift

Nr. 96. Firma Ler leben, ein versiegeltes Zeichnungen zu Modellen rakters, in Verbindung mit Nummern 786 A. B. C. 790, 791, 792, Nummern 1010

haldensleben, ein v zwei Tafeln mit Ph nummern 1749, 1750, 1751 1754, Muster zu plasti zellan, Fayence und A eLVeE am 18. September

1102,25 bzG ein versiegelter Ums

bildungen von Vasen, S gen und Blumentöpfer rungen, plastis<he Erze nern 1616, 1703, 1610, 1661, 1666, 1701, 1667 79, 1700, 1671 99, 1660, 1686, 2, 1705, 1696, 16983,

7, 1683, 1657, 1612, 16 angemeldet am

otographien,

Sädlsishe ......4 Schlesische altland\<{. 34 do

j do. 4 0, E Lit. A. 33

Reliefverzie

Reichenbach. Fabriknum!

Musterschutregister

F. W. Keßler jun. ffenes Paket, enthaltend bi3 mit 17

A L

1100,70bzG 1100,00bzG 4100,70 bzG i 100,70bzG

‘1100,00bzG .4100,70bzG

eingetragen , 1659, 1640, 1669"

1629, 1630) 1674 1692, 1638, 1617, 1664 33, Schut- 20, September 1886,

1635, 1636, 16 1614, 1668, 16 1680, 1673, 16 1681, 1613, 163 frist 3 Jahre, Vormittags 9 Uhr. Trier, den 20, September 1886.

Königliches Amtsgericht. III,

Pfandbriefe.

Firma Vusch « Fesfe în sung des hmen bestehend 1 und zwar: codells, Form Nr. 11

in Oberreichen- 17 St>. Damen- , Flächenerzeugnisse, am 11. September

bah, ein o mäntelstofe Nr. 1 Schußfrist 3 Fahre, an 1886, Nachmittags 5 U Reichenbach, den 18. September 1886. Königliches Amtsgericht.

Zweigniederla Haida in neun Zeichnunger Lampentulpen- N nungen über Tulpen-, Kugelns, odells c. Dekorations-9 21, 22, ofen, plasti t angemeldet am 17. Septembe

Zittau, den 22. September 1886. Königlich S lo Liter,

gleicher Firma in: en Hauptgeschäfts, Zeichnung cines. 80, aht Zeèch- Gasfehalen-, Ampeln- E 9, 19, 20, Schutzfrist drei r 1886, Vorm.

Tit.C.LII. 4

E 2

«& Möller zu Althaldens- Paet, enthaltend zwanzig hon, plastishen Cha- u>verzierungen , 787 A. B Embleme a. b, e. d. e. foi 1011 1012 1013, angemeldet am 1. mittags 94 Uhr. Neuhaldensleben, 1.

Sl 9.2 Lw. O. L. Westfälische . .….

au rittersh. . .

Serie I. B.

x I

do. Neulands\<h. I]. annoversche essen-Nassau Kur- u. Neumärk. . . Lauenburger

Erzeugnisse,

% fts

Reichenbach. In d E d e as Musterregister ist eingetragen : n das Mu 5 i roy «L Boch zu Mettlach,

gelter Umschlag, enthaltend

ügen, Bechern und Vasen in zierungen, plastische Erzeug- mmern 1656, 1655, 1695, | 1647, 1646, 1645, 1662,

09, 1710, 1699, 1702,

mustern zum Bedru>en

und Kaffee-Servicen, fowie

d die Bezeichnung: a.

Doris, b. Tafel- und Kaffee-

Steinzeugbeher Dec. 567, die photographische

bestehend aus Terrine,

e, Saucier, Compyotier

shingtonform, Schutz- am 20. September

sterregister ist eingetragen word Egbert Sachsenröd adet, enthaltend 1 Dess. 371, Flächenerzeugniß,

angemeldet am 18, Septembe

4

Firma Ville Steingutfabrik ein versie die Abbildungen von Kr Steingut mit nisse, tragend die Fabrik

, 1687, 1648, 1690, 1111, ungen von Dru>

S R E S a E Le I I Ee A TBE E R L 5E L D ERSA R Es Is B le: n M P B G E R E 2 O L E r E

er in Friesen, Muster Kleiderstoff, Scußfrist 3 Iahre, r 1886, Nathmittags

Reicheubach, den 22. September 1886, Königliches Amtsgericht.

Schußfrist drei | ein offenes P

September 1886,

T

Zwickau. F! das Musfterre

idi

gister ist eingetragen: Thiermaun in Zwickau, packt, ein Modell zu einem ‘ad zwar im Ganzen und in einem Geschäftsnummer 1, Flächen- ¿ angemeldet am , Vormittags 10 Ühr.

. September 1886.

Nöniglijes Amtsgericht.

September 1886. Königliches Amtsgericht.

Neustadt.

1650, 1632 Papierbogen ver

ferner Abbild

Steinzeugbecher service Dec. 565

1/4.u.1/10. einzelnen Roftst : erzeugnisse, Schußfris 2L September 1886 Zwiau, am 23

Rhein. u. Westf. ..

Stlesische

Schleswig- Badishe St.- j Bayerische Anleihe . Bremer Anleihe Großherzogl. amburger

do. Med. Eis.Schuldver\<hr. Reuß. Ld.-Spark, gar. ,

Unter O. Z. 26 des Muster gesellschaft für Uhrenu- ein versiegeltes uster für Regu 4 Muster für Tisch-Uhren- ), 96, plastische Erzeugnisse, angemeldet am 18. September

104,10bzG wurde eingetra

fabrifation in Lenzkir enthaltend angebli< 1 gehäuse, Nr. 671/682, âufe, Nr. 74, 75, A <ubfrist 3 Fahre, 1886, Vorm. 10 Uhr Neustadt, den 20. September 1886, Gr. bad. Amtsgeri(t. Dr. Köhler.

gen: Aktien Reichenbach.

In das Musterscutregister i

st eingetragen 1 bert Sachsse

nröder in haltend ein Muster Flächenerzeu meldet am 2

Hin Er H H E a j f f > > > f

sowie {l tes Tafelservices, ladier, Platt genannt Wa angemeldet

cin offenes Pa Éleiderstofff, Des. 372, 3 Jahre, ange mittags 10 Ühr.

Abbildung eir *nagoutplatte, und Rettigs aale,

1886, Vormittags 9 Ühr. Trier, den 20. September 1886. Königliches Amtsger

gniß, Schußfrist 9. September 18386, Bon

Reichenbach, den 28."September 1886. Königliches Amtsgericht. (Unterschrift)

_

Redacteur: Riedel.

Verlag der Erpedition (Sh olz).

Dru> der Norddeutschen Bu Anstalt, Berlin 8W,, W

<dru>erei u ilhelmstraße

Ma 5 T r H S

nd Verlagga«

r T L E e E Frankf. Güterbhn.| 7 | 54/4 | 1/4. [111,50bz : S.-Alt. Lndesb.-Obl. gar./4 | versch. [104,00G*® = | Ruf. 5. Anleihe Stiegl. ./5 J L 450 b Low -Berbgae 2 28 /Lu.7 I j Sächsische St.-Aul. 15694 1/1. u: 1/7/10,25G S do. Boden-Kredit ‘(9 1/1. u 1/707. 39bzG | Lübe>-Büchen O E Sächfische L ael E ea 40B S do. Centr.-Bodnkr.-Pf.1./5 1/1. u. 1/7. - gens Maine: Lubtriagb| 43| 3414 | 1/1. [95/80bs | Säch]. Landw. - Pfand “ne 1/7. Es do. Kurländ. Pfandbriefe 24/6. U. 12. 31, f G : S t Lr. ult. 95,60à70 Lz / : do. L B 1/7. E Schwed. Staaté-Anl. (D 4321/2. U. 1/8. I OLS G Marienb Mlawka! zl 3/4 | 1/1. 137,40bz j Walde>-Pyrmonter ree 00 E do. do. mittel/42 1/2. u. 1/8. 105,5 S E 37,25bzB D Siaats Anle verse, T S do. do. fleine 44 1/2. u. 1/8105,006G | Er Frnzb.| 93| 7214 | 1/1. [163,00 bz Prenß. Pr.-Anl. 1855 31 T A do do. neue a irt e “Lager! ao 163à163,25à162,90bz 6 Kurhefsf. r.-Sh.à40Tbhl. =-| Pt; Stü 29 Jas : do. Hyp.-Pfandbr. 74 41/2. u. 1/8. 102,20 9 i 5 dha \.- Erf t 0! 041 1/L 34,79B R Badische Pr.-Anl. de1867 4 1/2. u. 1/8./137,70G do. e ea 1A L T A u oel L B | Bayerische Präm.-Anl. 4 | 1/6. Lea do. do E L LATZNN N Ostpr. Südbahn | 2 5 4 | 1/1. [70508 | Braunichw. 20 Thl.-Loose|—| pr. Stück 96, 00G do. do. mittel 4 1/1. u. 1/7./101,70bz L E 70,60à,50 bz G öln-Mind. Pr.-Antheil.|52/1/4.u.1/10./131,00 ; kleinc/4 1/1. u. 1/7.1101 90bz : l. 0/1014] 1/1. 185 00et. bzG Desi: St-P Anl. (31 1/4 E E t Pfdb 80u. 83/424 versch. |102.90G D A T. 950 ejjauer St.-Pr.-Anl. 32 » T do. St.-Pfdbr. 80u. 83/45) versch. [102.90 c )| 44 414 | 1/7. |29,50bz Hamb.0Thl -Loosep.St.)3 1/3. ibun Serb. Eisenb.-Hyp.-Obl. 5 1/1. u. 1/7. A L 91 914 | 1/7. 128,75 bz | Lübecker 60 Thlr.-L p.St.32| 1/4. Ziehung. do do. Lit, B.\ò 1/1 u. 1/7.177 5 Ie E | 0| 04 | 1/7. 28,606; Oldenb 40Tble.L pSt 3 P A [167,76B | Serbische Rente. T a E 2220S | enb. r.-L. p.St.| F ' do. do, pr. ult. E A a e ael E 88,75à80 Lz f S : Eisenbahnen. j : ue/s [1/5.u.1/11. (9,90 ebzG E E S 1 s A Be 260 C0 V: E S *fhott h fänbbülefe 13/1/11. 1/7./102.76 6G | NbceDtöbahn «/ ¿L60220 (1/1, u, M2ZIObI 16 Brs!.Schwdn.Frb. St. Sto ner P | (Rk A | 6,5 4 | 1/1. 1139,75 bz } Münster-Enschede St.-A.4 | 1/4 E do Stadt-Anl. 4 15/6. u. 12. Se * A NaR e 7 | 1/1. 28200 bz h L E C a f 4 15/6. u. 12./100,60G* sig-Tepliß . .| 144 15%1/4 | 1/1, 282,00 bz A irk StA 4 1/1.0-1/7/103,0085G | y, „do do. neue 1/50 1/0|14,006B E Baltische (ger) | 3 83 [1/1 u.7/66 80636 : Stargard-Posene (41/1 a LTIIOS 00G | Sit r E Bhm.Ndb.4<v.S. 7 6 4 1/1. |284,00bz / d-Posener , (41/1. u. 1/7.[105,00bzG do. U A SE a B E 1 525 11/1. u.7[102,50b i Sre Gle -Pr. abg. z. Bezug v. 32%/o Conf. | do. 400 Fr.-Loose vollg. fr.| [80,20 n.d,.ZS | Böhm. E Ee) O G iva y Div. 49% bis 1/1. 1887 . 1/1. u. 1/7.[1032563G | do bo pr. ult. «U A rbtich Bb L L A 1.7184,50bzG Obersc{l-Pr.B-I14/0b.1.4.87 1/4.1.1/10 A I O d O s I I 84,30à 40 bzG | O e g S eide Oie (6104 106250 Ssafath- Agram . | 5 [1/1.u.7[100,50G M Breslau-fieeibunger 1870; .1/4.u.1/10.[—,— Ungarische Ce E e E 166 6 eus 97 5065 G 4 L De H 95,90 bz do, do. fkleine/4 1/1. u. 1/7, a Dur Baan o E E Oha 1063 ; Bukarester Stadt-An N e B00 a B o | 84, (0à,8 60 bz A e S 5 | 5M5 11/1. u.7108 50 bz (G do. 9 Leibe U 75/90bz do. Gold-Invest.-Anl. 5 1/1. u. 1/7. Se'9ós aa | A M A A 59 50G Egyptische An V l 1/5u.1/1L 76:00B do. S E, ‘W 9 ¡1/6.u.1/12. M SOAESL4 E 8 g N 1/1u7 79'80 bz ï l | Bl h Ss 75bz do. o. pr. ult. : N ¡28 0 9 P, 4 1 | | 79 40à 95à 40 bz E 75,70a,60à75,1 Co .|—| pr. Stück [216,00B do. pr. ult. 4 | 1/1 195 4062 ri 6 sg fe U e/10, E n St Eifenb ‘ant. 5 [L u 17. O2 L Gotthardbahn B a E L 10b) cine 9 15/4, u.1°/10.197, i; E Ee 103,25 O D P ULE| S E C S E [5 dis o: pr ult. igt Stü> 5025 bz 5 Same Beau int 6 E E S D ib (4 A | E 120 0064 Finnländische Loose —| pr. R do. Pfdbr. 71(Gömörer),5 |1/2. u. 1/8.1105,50vbzGL Ital. Mittelmeer| | |4 | 98198 950 10F Staats-G.-Anl. 4 1/6.u.1/12.|—, ris<e Bodenkredit 42 1/4.u.1/10.|—,— S do, Pri ult, a O Stalienishe Rate 5 1/10 1/7/1000 l o Lo Cbr 6 8 u 19 10706, S | Kasbau-Dderberg 4| 4 14 11/1.u.782,0066G O E U 5 F : 1A: 100/50 bz Wiener Communal-Anl. 5 E N Krpr.Nudolfs gar. 4 D t Ie H 4 0G 0. A Deutsche Hypotheken-Pfandbriefe. Kursk-Kiew. . E rE do. pr. ult. 400,00 03 eas 5 [1/1. u. 1/7.[191,70B Lemberg-Czernow. 65| 64/4 (1/5u1191,25bzG Kopenhagener Stadt-Anl. 32/1/1. u, 1/7. S O 102/8063 Uüttih-Limbueg | 0 04 | 1/1. |8006sG E E H E i D -Han. Hypbr. 4 | “versch. S Moskau-Brest 5 z F I 09,008 New-Yorker Stadt-An 6 N (E an 2h . i | versch. [101,80&C Oest.Fr.St.pS | |% (1/1, Uu. x if ie 18gal I B D Duséte Grfcd.-B. Nl S TOS GAR E E 461 14 160,/0G. Norwegische Anl. de 1884 4 15/3. 71064606 S III a, u. 1II b, rz. 110 34 1/1. u. 1/7./28,00G Oesterr. Lokalbahn} 4i| 4 |5 | 1/1. 60'60G “fo ho e ira Da O G O E ho I s Oest NdwbpSt Lu] 4 |6 [1/1 uTH— d t 942060 Gl bo V - rüds 10081 1/L u. 1/798 7564 [L NOWIEPGSE Gin 4 0 L pr. ult. 94,20 L f Präm.-Pfdbr.1. 31 1/1. u. 1/7. 107,50bz D A E Papier-Rente H C30 E e T Ale L u. fi. 104,70B aid Elbthb..(cpSt Bal 214 | 1/1. (O L « «(E54/0,U 1/1110 (OU Di Oypbf. Pfdbr. 1V.V.VL 5 | vers. [106,60bz do. pr. ult, 4) e A O 6 1/8. u. 1/0j0260 (R Da Am E EERL s sls E eel D U, 1/0102, j ; 4 1/1. u. 1/7. 2,406 ° teichenb.-Pardub.| 3, S IEE O G n-. - dicie di i B a | 79 ( ce M, E: S „o tzG> Ä pr al u. 1/7169/0063B » h Baub. Hyp.-Obl. 32 /1/4.1.1/10, O z Me Tèl 9 11/1, u.7H126,75 ¿G ho, fleine41/L u: 1/7169 25G E Nuff Südwb. gar | 5 | 5 5 [1/1. u.7s64/906z® N 41/10 U p E 4 (1/1 u. 1/71102,00G . 2 | ho, U 1/7008 elne #5/1/Z,1,1/ 10.09, f -Pfd.1. rz. 125 44 1/1. u. 1/7.|—,— ) weiz. Centralb 3% 4 4 | 1/1. 198,75bz „Q 5 52 L /4, U ) Ñ Ke e El 2 / jr a a 4 g S ° t | [ | / . Ö * Kredit-Loose 1858 pr. Siü (294 10G | ko Ce e Tbee Loofe 0 1/0,01/11 [116/706B V O On la L 1e M2 ON i U 0! 048 (92/75G N SRE A (4/ E ».-Präm.-Ó br. | 11A 5 “i A . 4 N L 4 92 7E \ Pr S6 pr. Stück [286,75 bz S Nordd. Grdfr.-Hyp.-Vfb. 5 S E Wi E 1860 ba * N Pfdbr. |4 1/5.u.1/11.|101/%56z S | do, Do, conv./4 (1/1, u, TMATOLZOE Südöft.Lmb. p.St| 13) 1 4 | 1/5. |—— Pester A N P S 17 89,00 bz G*S, Nürnb. Vereinsb. -Pfdbr: 42 1/4.u.1/10 100,00G Südöft. Lmb. p.St M el det a1 2470,5011 | “rale | 90,50bzG 0. 0. E R aliz. (gar) 5 | 5 5 11/1. u.7171,506 : e e A E E Pomm. Hyp.-Br. I. rz.120/5 11/1. u. 1/7. S Ung.-Galiz, (gar.) i | 8 p F 7481 G E N 1/6.u.1/12/06,00bz4 #&| do. IL u.1V.r.1105 E A 5 | 5 5 1/4u10|99/106z 9. «qu A "” w \ B a E S 10f rz. 110/42 ZXTEUN Al (M7 ar]. Le CSpoi) | 2 B T Mog Raab-Graz (Präm. -Anl.) 4 O 99'80G S L Il. rz. 100/41 1/1. u. V do. do. L. a R 10 800, Röm. Stadt-Anleihe T. .\4 1/4.u.1/10./99,80G S, ;.100/4 1/1. u. 1/7./101,50G Warsch.Wn.p.St.| 1223| 1334 | L C E do. II. u. 1I1. Em. 4 |1/4.u.1/10./99,40B do. K-B.u S W 5 1/1 u. 1/7./112,00bzB do. pr. ult.| 294,90à295à294,80 by U e . / M Z -K.-B. .Hp.-Br.| E qule, d , 00. . H ) ie c d E 1/1 u 1/7 (107,706 È do. Ser T1 rz. 100 1882 vers. [108,20G Weichselbabn. b | 5 15 [15/4116 O mite C S j s S6? vers. 0,00 Vestiizil. St.-A.| 5 | [S] î eat Le rg versch. [102,006,G | ATR-CobSrDr N T Lg E ‘3115 . : (4411/1. u E, | Angm.Sw. do. | Os eir ui î 1“ s |41U|1/ 7 O So | 0 1/4. 194, (U b3 Q /15 1101 00h X. rz.110 . . ./45|/1/1. u. 1/7. S Berl.-Dresd. do. | S [E 2 fund. 5 1/6.u.1/12./101,00 bzG do. 13.100 . 4 | versch, |102,00bzG Bresl.Wrsch. do. | 2 145 | 1/1. [86.40 bz feines M 10190B Pr. Ctrb. Pfdb. unk. rz. 1105 1/1. u. 1 LORG Drt.Gron.E. do. | 42 4248 A S e N n 4 3811/1 u, 1/709,00B Okerlausiger do. | 2 | 345 | 1/1 9%, 70b5G -Engl. Anl. de 1 22 9 U. 1/9, 14 é i db. : 4 1/4.u.1/10. N ft Sb. O. [5 5 5 1/1. 92 0 E as Pr A „Comm Oba. (4 1/4.u.1/10./102,50B S En do. | 3 3 L 1: A N T Hyp.-A.-L 12042/1/1. u. 1/7.[—,— Weim.-Gera do. | 2 2/5 | 1/1. |89.70bz Éseinc/5 |1/5.u.1/11.199,40B Pr. Hyp.-A.-B. I. rz. 5 1/1. u. 1/71116206;G | Weim. ti R O O S O VI.r3.1105 1/1. u. 1/7.110,2 Dux-Bodenbch. A.| 9 | 745 | 1/1. T—, E E L E E VII. 13. 10044 1/1. u. 1/7.|—-— B96 1:0, |—— d do, Fleine/5 |1/2. u. 1/8.1100,60bz & L conv. 4 |1/1. n. 1/7./101,80G E ior. - Aktie d Obligationen, feines 1/8. u 1/9 (0860 | bo i S [E eine «U, . , - s j e O6 c - 4 C C (L. U. 1/4. , Dle ( ; do. div. Ser. rz. 1004 | vers. S Hor N M 2p T er.4 11/1. u. 1/7.|—,— eine b 1/4.u.1/10/98,00 64 do. C do. N Ser. Lit, 4 B 31 1/L u. 1/7/100,75G 873 9 1Gu1/12 38,4064 E V 19170G N o A 109,75G j E TONGLAN A l /1. u. 1/7.1101,70C d ; E 11/1. u. 1/7./103,00G fleine/5 |1/1./6.u12.98,60 bz De 1) vers, 198,606 bo. Ct... / E 0a98à98,10b do. do. 98| vers. 98, S S 4 1/1. u. 1/7./103,00G | Anleibe 1875. -44/1/4.0.1/10]94,008 | Rhein V e as Ee Lu. 1D j E r i o. gek. er. GUL f S ._./4 11/1. u. 1/7./103,25 O g: S 52 S 108 26h 1 fündb. 1887 4 vers<. ]1100,50G E D Se N 4 11/1. u. 1/7.|—,— O ficine/s 1/1 u. 1/7/100 76 bz 1rf. | do, U Da Ir s do. Aach. Düss LILIN.E. 4 1/1 u. V 100,00G u 36 i i 0. i L, Dortm.-Soest L.1LS. 4 |1/1. u. 1/7.|—,— Ee Ses. Bodenkr -Pfndbr. Lerch! 026: [L T S nao h 1/5.u.1/11.19890 bz “E rz. 11044] verf<. 111,206 E E A 1/1. u. 1/7/103,006 E P {V Very dl j 4 ver ; 9 G D 5 A 7 . . s : / A s e n 0 | Eli MatenaeW d 1ER P R R Dn M E ¿U / ASAEARL E! . 13.110 . u. 1/7./105,50bzG g ; ln “A gent t e uta O bo. do. 13.1104 L/1. u. 1/7/10260bz do Lit C4 11. u. 1/7/103,00G S po O obdle T A do. do. rz.1004 1/1. u. 1/7./101,40bzG do. (Oberlauf.)4 |1/L u. 1/7.[102/00G j “lers L u. 1/7.195 6063 Südd.Bod.-Kr.-Pfandbr. 4 e erte x | Bai Ba (11/10 103406 D cht A uned L E 4/1885) | n Ber n BdE E 4 L A 103.00G F d. IL (6 |1/L u. 1/7[69/906zB Aachen-Iülich E 152 10b; do. Lit. 0.4 1/4.u.1/10 O D Pi ‘5 11/6.u.1/11.129.20G Aachen - Mafiric 4 Ja Iko O E 17 e lt 59,20a,10bzG | Altenburg-Zeißz. .| 9'/e| 8°/ P A C 0. III. conv. .4 (1/1. u. 1/7./103, s Nicola Dele 14 1/5.0.1/11. 90,25 bs Gen ° x Li T O Do Berl Ÿ.-Magd, Lit. N L U. e E S G ; 90,25 b reselder . . …., | 1 : , Lit. C. neue «U. 1/(.1L03, Evau- C A Crefeld -Verdinger| 6 | b 4 | 1/1. [102.00G do. Lit D. nue4t1/1 u: 1/7[102756G E -Oblig.|4 [1/4.1.1/10.192,90G / 10b do Lit 2 v 1/4.u.1/10./91,75 bz B M Lon Ma S D 10bz do. Lit. E 4 M Li 103.006) E -Anlei . u. 1/7.1145,40bz L ar ULe WL 1. 137,00bz „Stettin II. 111. VI.4 |1/4.u.1/10./103, ho del665 [1/81 1/0/1377 I Gutinüab. Gei 14 114 | 11, P | Bed-S

D E T R r r