1886 / 245 p. 7 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

bei dem Penlhauke M. A. von Rothschild & Söhne in Frankfurt am Main vom KFälligkeitstermin an in Empfang genommen werden. i : s Zuglcih werden die Inhaber der bereits früher ausgeloosten, zur Zahlung jedo< noh nicht

äsentirt S 5°/, Pfandbriefe Ser. x. Litt. B. v. I. 1867 à 199 Thaler. Nr. | Fälligkeitstermin | Nr. Nr. | Fälligkeitstermin

4% Pfaudbriefe Ser. VE. v.

Litt. A. à 500 Nr.

J. 1880.

_ Ltt, B. à 1000 4 Dritte Beilage

Nr. | Fälligkeit

S

a

s zum Deutschen Reichs-Anzeiger und Köuiglih Preußischen Slaals-Auzeiger. : ¿ 245. Berlin, Montag, den 18. Oktober e 1886.

Der Inhalt dieser Beilage, in welher au die im $. 6 des Gesches über den Markeuschutz, vom 30 Noveinber 1874, sowie die in dem (Scîetz, betreffe l L i DUS R 2 „Um F. 0 des Sejeves U 30, 2 , $8, betreffend dus Urheberre<ht an Mufteru und Modelten vom 11. Januar 1876, und die im PVatentgesez, vom 25. Mai 1877, vorgeschriebenen Bekanntmachungen veröffentlicht werden, ersczeint au< in einem besonderen Blatt unter dem Titel E

Central-Handels-Register für das Deutsche Reich. (r.

Das Central - Handels - Register für das Deutshe Reich kann dur alle Post - Anstalten, für Berlin au< dur die Königliche Erpedition des Deutschen NReichs- und Königli<h Preußischen Staats- Anzeigers, SW. Wilhelmstraße 32, bezogen werden.

| Fälligkeitétermin

Juli

älligkeitstermin | Fälligkeitstermin | Nr. | Fälligkeit8termin

Nr. | Fälligkeitstermin 1886 Zuli 1886 | 3020 | Zuli 134 | 1885

1884 |

1886 |

1885 |

1<86

1558 1760 |

1884 1792 |

Juli íJanuar Zuli Januar

5 E E 1001 N 1883 Z 1883 | Sanuar 1885 f 3123 2 1885 | L: 1884 | 3155 | 7; ; | ü 1885 | |

49% Bfiantsriefe Ser. VIE. v.

| Fälligkeitêtermin 4999

| Juli O S D943 z 5593 | Sanuar< 18895 5885 | Juli 1886 E É 6215 ¿ f 6273 z 6348 | Januar 6386 | Juli 6394 | 6442 | 6460 6483 6494 6581 6742 6752 6765 6887 6904 6909 6935 6942 6985 7057

1886 1880 1886 1884

7372 7373 7376 T4TT 8072 8104 8475

8505| ;

Juli 1886

1879 1389 1886 1882 1885 1886 1878 1886 1334 1878

2426 | Januar

2433 | L

2434 | Juli

2435 | Januar

2437

2462 |

2499 |

2531 |

D 5

9624 | Januar

2626 | Juli

2710 | Januar

Oi

3068 | Juli 1885

3642 . 1886

A 2 ;

O 5

3896 | Januar 1877

3901 | Juli 1876

3902 | Januar 1881

3905 i 1877 1886

3907 Í

3908 | JIulí Ï Januar 1885

1879

3909 Juli 1886

3910

4086 Januar Á Suli "

126 1886 S A 353 | Ianuar 362 |

Juli O2

693 | Ÿ L 4 705 | 776 i 1059 | 1095 | Januar 1141 | Juli

1148 | ë

A

E 1302 o

Juli 3024 | 2562 | 2584 | 2597 |

Ce

" " " j Juli "

I. 1881. 5

1889 1886 1885 1886

1885 1886

———

Litt. B. à 1000

Nr. | Fälligkeitstermin

Litt. A. à 500 Æ 245.) Das Central - Handels - Register für das Deutsche Reich erscheint in der Regel tägli. Das

Abonnement beträgt T 4 50 S für das Vierteljahr. Einzelne Nummern kosten 20 A.

Insertionspreis für den Raum einer Druckzeile 30 4. E

Nr. Fâlligkeitstermin | Nr. | Fälligkeitstermin | Nr. | Fälligkeitêtermin

Juli Januar

A 8722 1885 | 9102 1886 | 9210 N 0887 9576 1885 | 9580 1885 1886 | 9582 1886 9662| Juli 7 9665 5 9836 ; 10083 1885 10176 1886 598 885 10726 1886 10808| * , ï 10965) ,y Z 10982| , 1884 12110! 1886 12129

w Januar Juli

——

1885

i 1886 D s i SeIRSSCe. 1886 00 Januar N m L e ; Patente. L5. N. 1425. Neuerung an der Mechanik für Ï „T 8959 | Suli 1886 | 2979 | Januar ; t - . Pianinos. W. Neuhaus in Berlin.

i | : PATENE AALINTANNAEN: L, B. 6586. Papierha>maschine. Felix 1885 | | Für die angegebenen Gegenstände haben die Nac- Edouard Kéileon in Paris, Rue des Halles 15;

| enannten die Ertheilung eines Patentes nahgesu<t. Rertreter: Hl. & W. Pataky in Berlin SW.

Der Gegenstand der Anmeldung ist einstweilen gegen | LVAl. V. 1008. Vorrichtung zur Beroegung unbefugte Benußung geschüßt. s{wingender Filterplatten. Panl Vonhof in K1as%C. F E Sacbseuburg bei Bahnbof Heldrungen. VII. W. 4325. Maschine zu LXUIE. B. 6445. Auf- und nieder beweglicher Bedrucken von zwei Tapetenbalnen. Sig an Fahrrädern. Wövermann «& Wolf in Köln, Heumäarkt Nr. 2. Jürgens in Altona.

Q. 124. Neuerung an Avparaten zum Ve- | LKUV. WW. 6170. Neuerung an Apparaten zur {iten von Kofksöfen, Julius Quaglio selbstthätigen Gaszuführung zu Bier oder ähn- in Berlin W., Kurfürstenstr. 139, lihen Getränken. John Dickerson EIazlet X11. B. 6855. Verfahren zur Darstellung von und William Roscoec Bennett in Meadville,

Magnesia-Kohle und Salzsäure, sowie zur Reini- Penxusylvanien, V. St. A; Vertreter: Brydges

gung von Kesselspeisewasser und Abfallwässern & Co. in Berlin SW., Königarägeritr. 101. und zur Entfärbung von Flüssigkeiten mittelst 1. 6209. Spundverfhluß an Fässern; Zu- Magnesia-Kohle. Eduard ÆeNlig in Gifenach fa zum Patente Nr. 33 667. Emil auger und G. Otto Weyne in Leipzig, Uferstr. 12, T. in Karlsruhe, Baden. X11. D. 2739. Slammrobrfkefsel mit Wasser- Seh. 4254. Neucrung an Deteleinrich- röhren. A. Düilkenm in Düsseldorf. tungen für Vorrichtungen zum Ausschänken von a. 18123. Vorrichtung zur Reinigung von Schmier-, Vrenn- und ähnlichen Materialien; Heizröhren. Carl Engelke in Hildesheim, Zusay zum Patente Nr. 31474. Gustay

Roonstr. 19. _ E : Adolph Johannes Sekhstt in Bradford, Gng- P, 30009. Syciserufer für Dampfkessel.

; land; Vertreter: Richard Lüders in Görliß. y. Porta in Molenbe> bei Brüssel; Ver- | LXK. K. 37i2. Apparat zum Befeuchten von treter: J Brandt & G. W. v. Nawrocki in Papierstreifen mit Klebstoff. Th. Rempel, Berlin W., Friedrichstr. 78.

Königl. Landgerichts - Gefängniß - Inspektor in KV. M. 6429. Neuerung an Aus\{lußstü>en Kassel, Neue Leipzigerstr. Ir. 11. der Buchdrucktypen. Rudolf Friedrich WHal- | LXXIV. L. 3848. Neuerung an dem unter ler in Bern; Vertreter: Specht, Ziese & Co. Nr. 18546 geshützten Läutewerk; Zusaß zum in- Hamburg. Patent Nr. 18 546. Robert LatewSKki, J. 1368. Ablegeeiurihtung an Buch- und Eisenbahnmaschinenmeister in München X. Steindruckprefsen. Henri Julien in | LKXXt. F. 2874. SBers{hlußvorrihtung für Brüssel ; Vertreter: Otto Sack in Leipzig, Katha- Beutel, insbesondere Postbriefbeutel. Leauder rinenstr. 18. Wilson Freeman in Libertvy, Indiana, B. XIKX. A. 1507. Eisenbahn-ODberbau mit me- St A.; Vertreter: C. Feblert und G. Loubier tallenen Doppels(wellen. Karl Alt in in Firma C. Keszseler in Berlin. Aachen. XXIEUL. H. 6149. Filtrirapparat für did- flüssige Maschinenshmiere und dergl. Weid- j mann «& Co. in Uerdingen a. Rh. E XXVYI. 8. 6553. Verfahren zur Darstellung «« 40 von Wafssergas. M. Æauer in Berlin W,, 63 000 Leipzigerstr. 40. 98'768 44 B. 6804. Gasdru>regulator. Henry e 6/300/— Ffrench Bromhead in Yondon; Vertreter: 501520 Dividenden-Conto (zu vertheilende |

| M. M. Rotten in Berlin SW. 4,117 /91 Dividende pro 1855/86) . 17,850|— B. 6835. Verfahren und Einrichtung zur 2,997/92 Creditoren 2,374

Mischung von Luft und Gas. George Edward O l . . . . . n ring J I 2 ; o A "Dn 12,803 /51 Gewinr- und Verlust - Conto | A U e S Arzt in Kendall Greek,

3,199/55 Gewinn-Vortrag auf 1886/87) 7644 H evan E

‘182/60 E E M H treter: Robert R. Schmidt in Berlin W., Pots-

7,570 19 | M damerstr. 141.

3/496/71 M S. 1385. Neuerung an Petroleum- und 6292570 | W Gaslampen mit Vorwärmung für die Brenner- E E E S luft. A. Jahnke in Hamburg, Ferdinand-

000! „D U

| Fuli 1885 | 1841 Januar 1886 1 1975 | I

v ( ) j 1585 | , | i 2696 | \ | 1 |

1878

341

| Januar 1886 1 3334 566 | |

: , [3498 1885 | 3851 | Iuli

Juli Ianuar Juli

2551 2616 2842 |

1886 1885 1884

——

ito 740 W. Main in Brooflyn, New-York, V. St. A ; Bertreter: C. T. Burchardt in Bertin SW., Friedrihstr. 48. Vom 16. Dezember Ltt5 ab.

MIaSse.

XXE. Nr. 327 739. Neuerung an primären und secuntären vcltaishen Batierieu; Zusa zum Patent Nr. 30041. Electriciteits ViaaischaDbiji Systenn „de Kho- tinsSKky“ in Rotterdam; Vertreter: I. Brandt in Berlin SW., Kochsir. 4. Vom 26. Januar 1886 ab.

Nr. 37 748. Siczherbeitsvorrihtungen für elektrische Leitungen. H. C. Spatäing in Boston, Massach.,, V St. A. ; Bertreter: Brydges & Co. in Berlin 8SW., Königgrägerstr. 101. Vom 30. September 1885 ab. G

Nr. 37 751. Neuerung an elcktriscen Bogen- lampen. 6G. 6. André in Dorting, Eng- land; Vertreter: J. Brandt & G. W. v. Nawrocki in Berlin W., Friedrichstr. 78. Vom 22. Des zember 1885 ab.

Nr. 37 758. Neuerung an galvanishen Gle-

menten. Dr. C. GassBer jr. in Mainz,

Beytelsstr. 24. Bom 8. April 1586 ab.

Nr, 87 776. Differential-Bogenlampe zur Beleuchtung niedriger Mäume. 0. Lück und P. #lasche in Dresden, Pragerstr. 14. Voni 26. November 1885 ab.

Nr. $7 777. Konstante galvanische Bat- terie. M. Sappery in Paris; Bertreter : Wirth & Co. in Franffurt a. M. Vom 1. Ja- nuar 1886 ab.

Nr. 37 7809. Neuerungen in der Regu- lirung elektrischer Wechselströine. C. Ziper- nowsky, M. Dri und O. T. Fiátby in Budapest; Vertreter: F. C. Glaser, Königl. Kommissions-Nath in Berlin 8SW., Lindenstr. 50. Bom 31. Januar 1886 ab.

Nr. 37 781. Regulirvorrihtung für elek- trisce Bogenlamven. N. TeslIa in Rahway, New-JIersey, B. St. A. ; Vertreter: F. E. Thode & Kyoop in Dresden, Amalienstr. 3. Vom 10. Februar 1856 ab.

Nr. 37 782. Neuerung an elektrischen Um- \{haltern. À. Berznstein in London; Ber- treter: Wirth & Co. in Frankfurt a. M. Vom 16. Februar 1886 ab.

Nr. 37 784. Neuerungen an der dur das Patent Nr. 34 113 geshüßten kombinirten elet- trishen Rafsel- und Schlagglo>ke; Zusaß zum Patent Nr. 34113. 0, Drews und O. Francke in Dresden, Seestr. 2. Vom 6. März 1886 ab.

Nr. 37 786. Stromwähler mit Doppel- furbel, Theilkceis und Indicator. Reiniger, Gebbert & Schall in Erlangen. Vom 20. März 1886 ab.

Nr. 37 789. Durch Anwendung vcn Lust ih selbft regulirende Vogenlampe. D. Lei=- bold in Aachen, Stevhanstr. 6. Vom 28. April 1886 ab.

Nr. 37 791. Konstruktion cleltrischer Trans- formatoren. A. Vegt in Aschersleben. Von 8. Mai 1886 ab.

XKXUB. Nr. 37 727. Verfahren zur Darsiellung von Verbindungen der Lävulinsäure mit den aromatishen Hydrazinen. Farbwerke vorm... Nleister, Lucius & Brüning in Höchst a. M. Vom 2. Februar 1886 ab. '

Nr. 37 730. Verfahren zur Darstellung von Dialkylamidothiobenzoesäurehloriden resp. den entsprehenden Säuren und von Tetraalkyldiami- dothioketonen aus Kohlenstoffsulfochlorid und tertiären aromatis<hen Aminen. Dr. A4. Kern in Basel, Sperrstr. 102, Schweiz; Vertreter : Wirth & Co. in Franffurt a. M. Vom 18. März 1886 ab.

XXULH. Nr. 37 728. Verfahren zur Ab- scheidung von leihten Kohlenwasscrstoffen uad zur Gewinnung dickflüssiger oder asphaltariiger Oele aus Paraffinölen 2c. durch Destillation untec

von Schwefelsäure und anderen Flüssigkeiten. E. Fentemilte in Paris, rue Laffitte ŸYir. 1; Vertreter: G. A. Hardt in $Köln, Sionsthal Nr. 11. Vom 3. März 1885 ab.

FlasSse.

X00. Nr. $7 720. Dampfwasscr-Ableiter mit Differential-Ventilvershluß. O0sc. Moeccke in Brieg, Schl., Paulauer Chaussee Nr. 4. Vom 4. März 1886 ab.

Nr. 37 747. Anordnung der Rauchkammer bei cinem Kessel mit Wasser- und Feuerröhren. Th. Larmmine in Mülheim a. Rh. Vom 18. September 1885 ab.

Nr. 37 749. Neuerung an Wasserstands- gläsern. G. Willner in Königsberg i. Pr. Bom 13. November 1885 ab.

Nr. 37 750. Warmwasser-Speisevorrihtung für Lokomotiven und andere ähnlihe Dampf- maschinen. À. Lencanucehez in Paris, Boukevard Beaumarchais 95; Vertreter: V. C. Glaser, Königl. Kommissionsrath in Berlin SW., Lindenitr. 80. Vom 19. Dezember 1885 ab.

Nr. 37 752. Verbindung zweier über ein- ander liegender Kessel, deren Wassercäume stets getrennt find Wagner & Co. in Köthen. Bom 26, Januar 1886 ab.

Nr. 37 778. Anordnung von Lusftfanälen und Wasserkaften bci Lokomobilen mit Stroh- feuerung. H. Graepel in Budapeît, VI. Lämmergasse 16; Vertreter: C. Fehlert & G. Lonbier, i. F. C. Kesseler in Berlin SW., Königgrägerstr. 47. Vom 3. Januar 1886 ab.

Nr. 37 788. Neuerungen an Wasserröhren- Dampfkesseln mit auswe<{]elbaren Röhren. SOCCciété anon7nme coopérative pour la consíruction de chaudières iu- explosiîbles in Paris, 87 Rue N.-D.-des Champs; Vertreter: J. Brandt & G. W. v. Nawrocki in Berlin W,, Fricdrihstr. 78. Vom 92. April 1886 ab.

Nr. 37 790. Vorrichtung zur Luftvertheilung bei Dampfkessel-Feuerungen. E. Waudain in Wien; Vertreter: Robert R. Schmidt in Berlin W., Potsdamerstr. 141. Vom 8. Mai 1886 ab.

Nr. 37 793. Luftventil in ventilen. C, H. Weisbach niß i. S., Mauerstr. 1. Vom 11. Juni 1886 ab.

Nr. 37796. Neuerungen an der unter Nr. 25313 geshüßzten Feuerungsanlage für Dampfkessel ; 111. Zufaß zum Patente Nr. 95 313; J. G. A. Donneley iu Hamburg, erste Neumanustr. 24. Vom 26. Juni 1886 ab.

XIV. Nr. 37 755. Coulisscnsteuerung mit nur einem Excenter, bezw. dessen Erfat. Th, Swan in Sarrow, County of Durham, Eng- land; Vertreter: C. Fehlert & G. Loubier, i. F.: C. Kesseler in Berlin SW., Königgräßer- straße 47. Vom 26. März 1886 ab.

Nr. 37 765. Auslösende Ventilsteuerung. E. L. Wertel in Wurzen i. S: Vom 27. Februar 1886 ab.

Nr. 37 766. Anordnung der Steuerung für Compound-Dampfmaschinen. W. Brock in Dumbarton, Schottland; Vertreter: Prydges & Co. in Berlin 8W., Königgrägerstr. 101. Vom 23. März 18836 ab.

Nr. $7 772. Vorrichtung zum Anzeigen des Drehungssinnes von Dampfmaschinen. Jos. Herquet in Altona. Vom 2. Juni 1886 ab.

XV. Nr. 37 734. Dru>apparat für Liniir- maschinen. Firma Förste & Tromm in Leipzig, Queritr. 18. Vom 3. Juni 1836 ab.

XKWEIAM. Nr. 37 762. Verfahren zur Herstellung wasserfreien Ammoniaks zur Erzeugung von Arbeit oder gleichzeitig Kälte und Arbeit. A OsenbrüickK in Hamburg. Vom 27. August 1885 ab.

XX. Nr. 37 723. Neuerung an Seitenkuppe- lungen für Cisenbahnfahrzeuge. Frau Th. Suchland in Berlin. Vom 6. Mai 1886 ab.

Nr. 37 726. Neuerung an Bremsen.

741 uli 1884 1 2757 | Juli 746 ; L L 3045 1415 1183 | 1541 | 1889 | Januar | 1890 | Iuli 1896 Z 1984 | 1939 1990 O 4 1992 | Sanaar 1993 v 19983 2049 2181 9201 2227

99398

di Li be

2300 |

Januar 1886 | 3061 | » 1668 | Juli « 8129. | Sanude 4 °/0 Pfandbriefe Ser. VXAL. v. J. 1883.

Januar Juli JSanuar Suli

iút. B. à 1000

E 1E

Litt. A. à 500 Nr.

Januar

Juli

[/A Januar

Nr. |

2704 | Juli 86 2717 | Januar 1885 226 D 1836 2774 | é 2923 |

Januar

Zan: gleichzeitigem Juli

Fälligkeit8termin Fälligkeitstermin Albert

Nr. | Fälligkeitstermin Fälligkeitstermin 1885 - :

: 1886 Juli " 7059 | Januar ü 7061 | Juli i 2658 I ; 1035 |

Il 186 1

886 1884 1885 1881 7 1886 Januar 1885 Iuli 1886 Januar ¿

Juli

Januar 1886 X. 335 | Juli ï

O4 2640 J

Saniuar 1885 1886 » 1886

Juli

Januar

Julí

| E 1884 | 1041 | Januar 1886 | 1472 | e N Ï 1865 | ; Juli | Juli 1885

i | Januar 5

w Januar 1835

Suli

" Januar

Januar

seit ihrem Nückzaßluugêtermine von der Verzinsung

._| Fälligkeitstermin

4427 4952 1885 | 7364 1886 ausgeschlosseuen Pfandbriefe zu erheben. Fälligkeitstermin find nit dur Ausloofung bestimmt, fondern im Wege des Ankaufs erworben worden.

4371 4372 4429 | 1885 5699 | 4743 1886 | 7265 | » 4 2 [ | 4904 7344 7 1883 wiederholt aufgefordert, den Betrag diefer, « | 4974 z 1886 | 7369 | ; Ÿ Die P O íFanuar 1887 zu amortisirenden 410 audbricfe Ser. U]. Litt. B. v. J. 1872 à 100 Thaler. 44 ‘%/oigeu Pfaudbricfe Ser. V. Litt. 4. v. J. 1880 b1/o Pf —— l - S _— A Í 4 ‘igen Bfaudbricfe Ser. ïIXK. Litt. A. und E. v, F. 1884 Nr. S : Leivzig, den 7. Oktober 1886. : É r o L4 N Allgemeine Deutsche Credit-Anfialt.

Nr. | Fälligkeitstermin | Nr. Fälligkeitstermin

1886

1885 1886

f

7921 | Januar 8292 | Suli 8505 ü S341 8393 8474 8497 8524 9145 9178 9272 9279 9304 9496 J 9564 9604 9697 Thaler.

1886 1885

1886

4980 | Juli 1886 4999 7

5021 5062 5173 5190 5205 6575 6631 6636 7038 7829 7846 7 7880 | Januar é 7912 | Juli

4965 | Januar 7916 z v „4974 | Juli i 7917 59% BVfandbriefe Ser. Lx. Litt. C. v.

Nr. Nr.

1886 1889 1886

2697 2952 3016 3028 3236 | Januar Ä 3254 | Suli " 3327 a ü 3384 1885 1886

4953 1885

Juli Januar

Januar e

Juli Zuli [34297] E Actiengesellschaft

Webet.

| Januar ü Juli 5 16 E 1668 ¿ 1740 | Januar 1982 | Juli 2006 j 2079 u 92112 | Januar 2114 | Juli 2501 ë 2568 2659

Maschineutorffabrik Varel iu SWarel, & Gewinn- und Verlust-Couto am 30. Ápril! 1886. Credit.

Januar L 5 Juli An Abschreibung auf das Jnventar

j | [5 4449 Moor-Conto | | j

4501 | Januar 4560 | Juli 4644 ä 4868 z 4958

Per Saldo (Gewinn- Bortrag aus 1884/85) :

Betriebs - Conto 1885/86 (Ge- winn) ;

Tantièmen für die Vorstands- und Aufsicht8- rath8-Mitglieder Dividenden-Conto Dividende) N Saldo (Gewinn-Vortrag auf 1886/87)

" | 1885 6,521/05 1886 | 1884 1886

(pr. 1885/86 zu zahlende |

: 17,850|—

7644

32,947/49 32,947.49 Activa. Vilanz þro 30. April 1886. P Assiva,

A P

7,106/41}} Per Actien-Capital-Conto

2,087/16]) Meserve-Conto

11,379/7008 MReservefonds-Conto

LXXXEL F. 2929, Graduirlih wirkende Trocenvorrihtung. Armand Fiaraache und Emile Picard in Brüffel; Vertreter: G. Brandt in Berlin SW., KRochstraße 4.

LXKXX V. K. 5075. Wafsecrbehälter für Haus- haltungen. J. Krisch in Berlin.

LEXXVLILE. K. 5013. Sitromfraft-Maschine mit selbstthätiger Umsteuerung. U. üessler in Oberlahnstein.

LKXNIX. 9. 1396. Säuge-Maschine zum Zertheilen von Hutzu>ker oder Eis in Scheiben. Hermann JKken in Stuttgart, Lübingerstraße 28. Beriin, den 18, Oktober 1886.

Kaiserliches Patentanztt. [34815] Stüve.

Vexsagz:ng vou Patenten, Auf die nachstehend bezeichneten, im Reichs Anzeiger an dem angegebenen Tage befannt ge- machten Anmeldungen ist cin Patent versagt worden.

straße 1. ; : E E é e s Goa Cane Veo Die Wirkungen des cinstweiligen Schutzes geïten als

Platinum Light Company in Cincinnati, A A Bad, Dio, B, S Lz Vertreter: 0 Peplert & 7: | LAO B S787, Neuerung an Klarinetien, Bow ontgs itz it . 47. Ga is a ¡ Ten r: " “8e. 1603. R Ventilations-Bor- D be R O Musik- O Fritz Strohmeler | x xx4. UW. 6066. Drebscheibe für Hänge-

K K K B e ba 2 t (F infahrt f N egulirkränz b Vom VA. B3. H94: Ne R men mie 11 ¡Mt l C Zen. Q 2. - teuerung an egulir- 7 ; C unt 1 8 S8 6,

vorri n für HeizappÞc S- ; S grrihtungen für Heizapparate. F GLTA | Berlin, den 18, Oktober 1886. schen EisenwerKke in Hirzenhainer Hütte Gatsorlicl 3 M Soi E Kaiserliches Patentamt. ei Hirzenhain, Oberhessen. Stüve

B. 6948, Vorrichtung an Zimmeröfen, um / 7 : erwärmte Luft unter den Fußboden zu führen. _ Extheit1ug von Patenten. : Ferd. Bertram «€ Sohn in Woldegf. Auf die hierunter angegebenen Segenstände ist den XXXVEK. D. 1372. Neuerung in der Here | Nachgenannten ein Patent von dem angegebenen Tage stellung von Parquet-Fußböden. Carl Jemsen | ab ertheilt. Die Eintragung in die Patentrolle is in Horsens, Dänemar>k; Vertreter: G. A. unter der angegebenen Nummer erfolgk.

Schneider in Berlin W., Kanonicrstr. 12, P. N. 27 713-—37 796.

37 724.

Januar " A " J. 1874 à 100

Fälligkeitstermin

Juli 1884 3667 | Januar 1886 3677 | Juli 5 3680 j Y 2781 s i 3696 | Januar ï 9909 | Sanuar 1885 | 3936 | Juli x 2911 | Juli j 4015 1884 2969 Ï 1883 f 4016 | Januar 1886 3274 ù 1886 | 4017 | Juli 1884 410/, Pfandbriefe Ser. [U]. v. J. 1875. Litt. A. à 500

Nr.

Nr. Fälligkeitstermin

4019 | Juli 1886 4000 j Í 4956 4877 5980 5324 5538 6170

Fälligkeitstermin

Nr. Falligkeitstermin

Sicherheits- in Chems-

An Cafsa:-Conto . Wagen-Conto Bahnanlage-Conto Centesimal-Waage-Conto Bahnutensilien-Conto Utensilien-Conto Maschinen-Conto Gebäudc-Conto . Deklaken-Conto M Betriebs-Conto 1886/87 . Debitoren :

1467 | Januar 1885 ! 3412 1594 | Suli 1886 1596 ; i 2723 2 7

945 | Juli 1885 530 Ï 1886 768 Î ° 786 | Januar x 814 | Juli Î 906 z ¿ 920 | Sanuar Ï 1146 Suli " 1166 L z

Januar Juli

Januar Juli

. B. à 1000 A

Fälligkeitstermin

Fälligkeitstermin Fälligkeitstermin | Nr. älligkeit8termin Varel, den 309. April 1886.

Der Vorstand der Actiengesellschaft R. I. Ruschmann. H. Neumeyer. A

Maschiuentorfsavri? Varel.

1300 | SFanuar 18835 1886 | Juli 1886 H. Rutenberg. J PECMEn@

T5 2504 | ; | 1791 | Juli 2519 | r R

1885 1856 1889

Januar

Juli

Januar

(O, : Wesifälisher Gruben-Verein.

Die Herren Actionaire unserer Gesellschaft werden hiecdur<h gemäß $. 26 des Statuts zu der am Sonnabend, deu 18. November cr., Mittags 12 Uhr, in den Geschäftsräumen der Direktion der Disconto» Sesellschaft zu Verliu, Behreustraße 43/44, stattfindenden ordentlichen Generalversammlung unter Hinweis auf nachstehende Tagesordnung ganz ergebenst eingeladen.

Die gemäß $. 25 des Statuts zur Theilnahme berehtigenden Eintrittskarten sind bei der Direktion der Diéconto-Gesellshaft in Berlin ünd bei den Herren Sal. Oppenheim jun, & Co. in Köln in

Pee Robschüter Papierfabrik.

In der Seneralversammlung vom 13, Oktober 1886 wurde das nah $ 18 der Statuten aussei dende Aufsihtsrath3mitglied, Herr Hugo Kloyser Robschüt, wiedergewählt, und besteht der Aufsichts rath unsrer Gefellschaft aus nachverzeihneten Herren: F

Hugo Klopser-Nobschüt, Vorsigender, E Adolph Lehmann-Lintigt, Stellvertreter des Vor F sitenden, Herm. E>kelmann-Höfgen, Reinhold Dreßler-Nofsen, Mar Dietrich-Nimtitz Der Aufsichtsrath der Nobschüuer Papierfabrik. Hugo Klopfer, Vorsitzender.

1899 9607 | 1885 1885

" Januar Juli

[34816]

Juli 1886 i " 2296 3698 1889 2326 | Juli 1886

Iuli 1886 1918 3295 | 1886 \ 4 4 20d 1886 | s «e 1 2302 3889 1886 5 1885 3916 | n 44% Pfandbriefe Ser. XV. v. J. 1878. Litt. A. à 500 M.

Januar 1885 2049 001 9311 | Januar 1885 1886 Nr.

Litt. B. à 1000 M Nr.

Nr. Fälligkeitstermin

2077 | Juli B 2588

Fälligkeitstermin Juli

Januar

; Fälligkeitstermin

| Juli 1886 | 1138 s 1145

Fälligkeitstermin

1886 1883 1885

1886 1882 1886

XXXVEIN. E. 6946. KRurvensäge. Behrens in Alfeld, Prov. Hannover.

Klass e. i ERTU, Nr. Corset. U. Böhle in

82 | Juli Ql O R

506

1886

o" 1186

Januar Juli

L

" Sanuar Suli

r” Januar Juli Januar

Juli

1260 1277 1300 1491 1501 1502 1503 1504 1538 1539 1540 1543 1544 1547 1917 1965 1974 2006

Juli

"r Januar Juli

N”

»

ISanuar

Zuli Januar Juli

u Januar

Juli

1886

1883 1886 1884 1882 1886

1889 1886 1885 1886

1885 1886

9592 | Sanuar 2595 | Juli

2597 7

2794 | 9853 | 2973 3031 3043 3083 3542

3624 3659 3678 3681 3743 3869

"u u n “u 3969 N " n u

3963

1885 1886

1884

44% Pfandbriefe Ser. V. v. J. 1880.

615 617 618 633 703

Litt. A. à 500 M

Litt. B. à 1000 6

Fälligkeitstermin

| Nr.

Fälligfeitstermin | Nr. | Fälligkeitstermin

Nr. | Fälligkeitstermin

| 428 D336

633 | 635 |

1884 1885 Januar 1886

Juli 1884 1886

Juli

Januar

Juli

677 702 874 1123 1159 1160 1249

|

1886

1885 15886 1885 1884 1886

1289 | Juli 1313 | Januar 1316 A 1319 | Juli

1885

1886

152 220

274

67 | Juli

68 F 71 | Januar 147 | Juli

1883 1886 1884 1886 1885 1834

Empfang zu nehmen. Tagesordnung :

1) Die Berichte des Aufsichtsraths und des Vor- standes und Beschlußfassung über die Bilanz nebst Gewinn- und Verlustre<hnung PÞpro 1885/86, fowie über die der Verwaltung zu

_ertheilende Gntlastung.

9) Wahl von Aufsichtsrath8-Mitgliedern.

3) Ermächtigung zur Aufnahme einec hypothe- karischen Anleihe.

4) Ausloosung von Obligationen.

Zeche Hansa bei Dortmund, den 15. Oktober

1886, Der Vorstand. [34518] Zu der auf Meutag, deu 22. November d. J-- Nachmittags 2 Uhr, im Hotel zur golduen Kugel hierselbst anberaumten außerordentlichen Generalversammlnng der Zuckerfabrik Neubrandenburg Actien-Gesell- schaft in Liquid. werden die Herren Aftioväre hierdurch eingeladen. : Tagesordnung :

Vorlegung des Revisioneberichts, der. lehten íFahresre<hnung und der Schlußrehnur,g, sowie ev. Dechargirung des Aufsichtsraths, des Vor- standes und der Liquidatoren.

Neubrandenburg, den 13. Oktober, 1886. Der Aufsichtsrath. A. v, Malyzan.

[34774] Mannheimer Versicherungs- gesells<haft Mannheim.

Auf Grund des $. 6 der Statuten hat der Auf

siht3rath bes<lossen: i

5 9/% des Actiencapitals = 50 4 per Actie

zur Einzahlung auf den 31. Dezember 1886 j einzuberufen.

Dieselben werden an der Jahresdividende v0? 1886/87 für das ganze Jahr theilnehmen. Es sin daher 5 9% Zinsen für das erste Halbjahr von 1. Juli bis 31. Dezember 1886 mit A 1,25 p Actie mitzuentri<hten. N

Die Einzahlung N wir die Herren Actionall an der Kasse der Rheinischen Kreditbank zu leisten

Maunheinza, den 15. Oktober 13886.

Der Aufsichtsrath.

En E : Acticenbierbrauerei Gmünd. Die diesjährige ordentliche Generalversam! lung findet Sonnabend, den 39. Oktober Nachmittags ¿3 Uhr, statt. : , Tagesordunng: Erledigung der in $. 14 d Statuten genannten Geschäfte. Schwb. Gmünd, den 15. Oktober 1886, Actienbierbraucrei Gmünd. Der Vorstand: Adolf Geyer.

XLI. K. 4955.

XLV. R. 6978.

XLVI. F. 2796.

Verfahren und Vorrichtung zum Dekatiren von Hüten. Klein & C0. in Liegniß. i Selbststeuerndes Angelfloß, an wel<hem au<h Köder oder Lockmittel sür die Wasserjagd angebracht werden können. Erik Bruhn in Sopenhagen; Ver.reter: Brydges & Co. in Berlin 8W., Königgräßerstr. 101.

K. 5041. Neuerung an Hufbeschlägen. E.

von Kleist, Premier-Lieutenant a. Di tit Berlin NW,., Marienstr. 27. i Kraftmaschine für den Be- trieb dur< verdichtete Luft. Claude Marie Fevyrot in Lyon; Vertreter: Richard Lüders in Görliß.

R. 3868. Petroleumkraftinaschine. On KReithmann in München,

att 8,

Hof-

XLVIVI. K. 5055. Verfahren zur Absei-

r

dung der s<ädli<en Eisenzinnlegirungen aus den Zinnbädern beim Verzinnen von Eifengegen- ständen. A. Knhnt & R. DeissLer in Berlin C.

LIX. I. 6844. Verfahren zur Herstellung von Sthloßkasten. Carl T. Burchardt in Berlin 8W., Friedrichstr. 48.

G. 3771. Maschine zum Biegen von Metalle>en für Pappkasten und Schachteln. Jacob Geiger in Stuttgart. ;

M. 6248. Bolzenschaft- und Bolzenkopf- Scabevorrihtung, Johann Caspar Harkort in Harkorten bei Hazpe i. W.

Seh. 4133. Handbohrapparat. Hermann Sehreiber in Ludwigsburg.

Berlin 8, Kommandantenstr. 34. Vom 30. Mai

1886 ab.

Nr. 37 715. Brechwerkzeug für bergmännishe

Getroinnungszwece. R, Riiter von Waleher-

VUySsdal in Icschen; Vertreter: C. Pieper in

Berlin 8W., Grneisenaustr. 110. Vom s. Ja-

nuar 1886 ab.

Nr. 27 721. Maschinelle Stre>enförderung mit über den Wagen laufendem Zugmittel. F. W. Bering «& Ca. in Otterfeld, Vez. Halle. Vom 6. März 1886 ab.

Nr. 37 722. Auffabvorrichtung für Forder- anlagen. P. ÆEilert in Hamburg, Berge- dorferstr. 1 11 links. Vom 19. März 1886 ab.

Nr. 37 740. Apparat zum Sprengen von Gestein mittelst Keilwirkung. C. Wurnett in Hartlepool, Grafschaft Durham, England; Nertreter: J. Brandt & G. W. v. Nawroecki in Berlin W., Friedrichstr. 78. Vom 6. März 1886 ab. E

Nr. 37 758. Einrichtung zum Ocffnen und Schließen der Schachtthüren. W. Poecch in Karbitz, Bohnen; Vertreter: U & W. Pa- taky in Berlin SW., Hedemannstr. 2. Vom 91, März 1886 ab.

x%y. Nr. 37 743. Sammelmappe; Zusatz zum Patente Nr. 36 156. U. Graf Seilern in München, Salzstr. Nr. 23b. Vom 12. Mai 1886 ab.

„Nr. 37 744. Drahtheftmaschine mit selbst-

thätiger Klammcrbildung; Zusaß zum Patente

Nr. 36 510. Prenusse & Co. in Reudnißz-

Leipzig. Vom 18. Mai 1886 ab.

X33. Nr. 37 713. Apparat zum Concentriren

V.

Frau Th. Suchland in Berlin SW., Anhalt- straße 2. Vom 26. Januar 1886 ab.

Nr. 37 729. Selbstthätige Negulirvorrich- tung für Bremsen an Räderfahrzeugen. . Stocker in Luzern, Schweiz; Vertreter: C. Pieper in Berlin SW., Gneisenaustr. 110. Vom 2, März 1886 ab.

Nr. 37 731. Bremse für Eisenbahnfahr- zeuge. A. Semi in Hann. Münden. Vom 10. April 1886 ab.

Nr. 37 764. Neuerung an Seil-Straßen- babnen. D. J. Miller in New-York, V. St. A. z; Vertreter: C. Pieper in Berlin SW.,, Gneisenaustr. 110. Vom 22. Dezember 185d ab.

Nr. 37 767. Orehschieber für eine BVor- rihtung zum gleichzeitigen Schließen und Deffnen sämtmtliwer Thüren eines Eisenbahnzuges und zum Bedienen von Luftbremsen. Ch. Douglas in London, England; Vertreter: C. Fehlert & G. Loubier i. F. C. Kessgeler in Berlin 8W. 11. Vom 26. März 1886 ab.

Nr. 37 774. Stellvorrihtung an Schiebe- fenstern für Wagen. Ch. G. Gümpel in Carlton, Burstow, Grafs<h Surrey, England; Vertreter: F. C. Glaser, Königl. Commi|sions- rath in Berlin 8W., Lindenstr. 80. Vom 3. Juli 1886 ab.

XXKU. Nr. 37733. Neuerungen an elektrischen

Glühlichtlampen. W. Wolzer in Harrison, Hudson, New-Jerscy, V. St. A.z Vertreter : G. A. Hardt in &éln. Vom 14. Mai 1886 ab.

Nr. 37 737. Neuerungen in Elektro-

Motoren und dynamo-elektrischen Maschinen,

böberem Druck. A. Riebeeck' sche Montati- werke in Halle a. Saale. Vom 28. Februar 1886 ab.

XXIV. Nr. 37 795. Rost mit Wasserküblung. 6G. A. Hagemann in Kopenhagen, Dâne- mark; Vertreter: F. Engel in Hamburg. Vom 19, Juni 1886 ab.

KX V. Nr. 37 770. Maschine zur gleidzeitigen Auflegung von zwei Systemen fadenförmiger Körper auf Kautschukshläuche. Firma Hannoversche CGacuthouc-, Gutta= percha- und Telegrapleu-Werke in Linden— Hannover. Vom 19. Mai 1586 ab.

Nr. 37 792. Apparat zur Herstellung geworfener Handshubzwidel auf Wirkmaschinen ; L. Zusaß zum Pateit Ne 2926 R. Sehíillizg in Grüna, Sachsen. Vom 18. Mai 1886 ab.

XRXKVUL. Nr. 37 746. Ausgleihschieber an Schieberpumpen für Luft und Gas. E. Hübner in Halle a. Saale. Vom 14. Dïto- ber 1884 ab.

Nr. 37 783. Antrieb des Windumsteuerungs- mechanismus bei Staubfängezrn dur Flügelräder in der Windleitung. M. Martin in Bitter- feld. Vom 2. März 1886 ab.

KXXK. Nr. 37 719. Scwammbehälter. W. zölderle in Berlin NO,, Katharinenstr. 11. Vom 3. März 1886 ab,

X X XTIL. Nr. 37 745. Prneumatischer Tafchcn- \Mhirm. M. Rosenow in Berlin SW., Alexandrinenstr. 26 11. Vom 183. Juli 1886 ab.

XKXXVI. Nr. 37 773. Neuerung au Regene- rativ-Gasöfen. H. WerzfFeläer in Brünn,