1886 / 254 p. 10 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

00 L ies Börsen-Beilage Verwalter : Kaufmann F. Gerbis Hier. [36627] E S tember cr. abgeschlossenen ZwangverWle : m e 3623] nkursverfabren über das Vermögen ile i i E : i it Anzeigefrist Das Konkursverfahren über das Vermögen des Abhaltung des Schlußtermins hierdur< ausgehoben. ren . Berge E D t R d l i Offener Arret 15. Ameigesril 1886 Klempuers Carl Hortosch zu Vützow ist 12 Leobs<üt, den T tober ut Caxrolins Beruhard,: Q e O s p og zum d || en cl 8 -A n ; ei g er U nl König î reu i en aa 3- nzeiger.

Anmeldefrist bis zum 1. Dezember 1886. erfolgter Abhaltung des Schlußt-rmins heute auf- werbe, 3) des Eduard Baur Sohu, Bier-

Erste Gläubigerversammlung E gehoben. SARAR brauer, diese alle zu Wasselnheim und 4) des D ° i am 17. November 1886, Vormittags 10 Uhr, | Vüägow, den 26. Dffober 1EO, icht [36635] Konkursverfahren. h Paul Baur, Bierbrauer, wohnhaft zu Buenos- 2 254. Berlin, Donnerstag, den 28. Oktober 1BVmWG. und allgemeiner Prüfungstermin É aGtbEo Großherzogliches Amlêgerick. In dem Konkursverfahren über das Vermögen des | Ayres ist, ‘heute na< erfolgter Abhaltung des P s S —— e a E ————— M Vene n Geritt, Terminszimmer Kaufmanns uud Se De e e ter Schinh- Gltermias aufgeonen Worden. 886 Kerliner PKörse vom 28. Dktober 1886, | Medl. Eis.Stuldversr. 1/1. u. U Rufs.Pr.-Anlcihe de 1864/5 |1/1. u. 1/7.[144,90B Ludwh.-Berxb. gar.| 9 | 9 14 L u.7/221,25B Nr : [36620] Konkursverfahren. Z E gg Erhebung Jon Einwendungen gegen E Der Amtsgerichts\reiber. i 2Limtlih festgestellte Course. SAlt, LadesbObî gar. 4 E 104,00G* _ 5 Anteil Sieal d 1/0 E L M T E 16300b! den 26. Oktober 1886. Das Konkursverfahren über das Vermögen des | das Schlußverzeichniß und zur Beschlußfaffung der Hegenauer. Umre<hnungs-Säßte. Sächsische St-Anl. 1869/4 |1/1. u. 1/7.|—,— A e e 1/40.1/10|93 90G Mainz-Ludwigsh.| 43| 3414 | 1/1 [95,5 b Königliches Amtsgericht. Kaufmanus H. Hopf zu Dn Se Abbaltung Gläubiger über die ni<t verwerthbaren Vermögens- a 2 Dollar = 4,26 Mark. 100 Francs = 20 Mark. 1 Gulden Sächsische Staats-Rente|3 vers. |93,40B do. Boden-Kredit . . 1/1. u. 1/7. 96.70G do. pr. ult. j : 95,60à,75 bz ; Der Sclußt Hopf durch aufgehoben. rg E otmlee 1486, Vormittags 10 Uhr, | [36624] | er Eulven, holl, Währ, =— 170 Mark, 1 Mark Banco 1,60 Mark. | Ql Landw. - Pfandbr. |4 |1/1. u. 1/7,/103,206z3B | do. Centr.-Bodnkr.-Pf.1. 5 |1/1. u. 1/7./94 80bz Marienb. Mlawfa 3/4 | 1/1. 137,00bz [36658] en Nalaß des am 24. April 1886 in des Su Oftober 1886. den 9. Se ben Amtsgerichte hierselbst, Zimmer E Bekanntmahung. R00 Mubet e 880 Maul. 2 Miigs, E Lx 99 Mart, A RPEABEN e H do. Kurländ. Pfandbriefe/5 |24/6. u. 12.60,75 bz do. pr. ult. , 27,106 Nohrtare. verstorbenen Hosbestiers Andreas | Kinigliches Amisger t, A1 Hie 12e S An t elegen teur | 2 dem D: Tbeodor Shedder len Hansel Ÿ guetam 100 PE (5 fest | | enk Ce A i Smet, Staats-Anl, B4 12 v obn [ho pen us | V Ne Sa 40H Tost Carsteusen ist am 25. Oltober d. S 7 geladen werden. Das S<hlußverzeichniß, die Schluß | Lehon ca. 7 i i erdam O (2M.\/24 [167 65b. Preuß. Pr-Anl. 1990. 14 [149506 do. do. fleine/4} 1/2. u. 1/8./105,25b Nordhauf.- Erfurt 1/1. 133,40B l t i : ; 8- | Höhe von ca. 7000 6 durch eine Abs\chlags8verthei- do. . . .{100 Fl. |2M.| 167,65b reu E d L Ls B e e rft Es p e N i | 1/1 1450G mitnes L tee ist Konfurbverfahren e tlüwer [36631] VBekanntmagung. pee M hc 1, G A von 10% zur Auszahlung gebraHt werden Brüs. u. Antw. 100 Fr. s Tay 30,406 Surbess. Pr. -SVA40Z Hl. de Stü 298 0B E E 0700S | Osipe Südbahn: V EOSEE : n e c Fi ini idi - L do. 00 Fr. |2M.|/7* 180,05 bz N D „Ant, | /2. u. 1/5.113(, (07 . J. . (4/45 1/2. U, 1/0.102,400 . M ¡ 1/1, (U, U in Tondern. G S der Konkurssache des Kanfmanuns Joh. Lissa, den 25. Oktober 1886. Ein Verzeichniß der zu verüct1<Ugen en Forde O O - (09 bz B e Galas Ml i 27 DO. neue 79/41 /1/4.1.1/10,104/5 do. ‘ult 0 50UaG9 T5 Öffener Arrest mit Anzeigefrist bis 27. Dezember Christ, Panl Stein dahier hat der Herr Rechts- i: Stange, rungen liegt in der Gerihbasreweee des Königl. Skandin. Pläßze/100 Kr. |10T.| 5 [112,10bz ayerishe Präm.-Anl. 4 | 1/6. 127,10 L 50, fene T E 60H Lago 1/1. 135 756 O

; N E S : : ; i \ T 19_91/119 16 J \<w. 20 Thl.-Loose|—| pr. Stück |96,40B do. do. 1878/4 [1/1 u. 1/7./101,60bz Saalbahn s : ¿ ta 80e! tsgerihtes zu Werdfu zur Einsichtnahme aus. Kopenhagen . [100 Kr. [10T./3-31/112,10bz Brauns M D s E | s 1886. e anwalt Wertheim dahier Namens des Gemein- | Gerichtéschreiber des Königlichen Amtsg-richts i. V, | Am 4 Q, 2 Str 90 32K Cöln-Mind. Pr.-Antheil./34/1/4.u.1/10.131,25G do. do. mittel|/4 [1/1. u. 1/7./101,70bz Weim.Gera (gar.) 1/7. |29,00G Anmeldefrist bis 15. Dezember 1886. suldners einen Antrag auf Authebung des Konfurs- Werdau, den 27. Oftober 1886. London 1L.Strl.8 T. 14 }20,38bz Dessauer St.-Pr.-Anl. 134 r 130,29G do do. fleine/4 |1/1. u. 1/7./101,90bz do. 21 conv. 1/7. 27/70B

/7. 16,7582

= L: i y : ie zu- a9 - ‘Der Konkurs8verroalter : d 1 L Strl.\3M.\|* |20,25b k F Î z E

Erste Gläubigerversammlung: f erciht. Dieser Antrag und die zu- | [36638 Der Konkurs rl,) 20,29 03 50Tbl.-Loosep.St. 3 | : 775 . St.- : 2,90 i

‘Mittwoch, den 24. November 1886, Éngienden “Wtlärungen der Konkursgläubiger sind as Konkursverfahren. ; Herm. Teichmann. 100 Pes. 14T./14 79,70 bz beer 50Thlr C p.St. 3 | PD 122/106 do. St-Pfdbr 20a E 1/1 u 1/7,[78006s 4 1/1. 187.75 bz o do. Lit. B.|5 1/1. u. 1/7.177 50G Do. VL E 87,75 bz

4 Aibe>er 50 Thlr.-L. p.St. : : erb. Ei r lg “bis

. 2 2 orf 17 0 . z 7 ( 2 <ZUV E - h! „L, A l /Æ#. « b. L F ¿O é 1/ e e / i ,90b We b hr d: $0

__ Vormittags 10 Uhr. auf der zur Abtheilung gehörigen Gerihts\d e Zn dn A Mee e S Tala L ; es 4d L | L Meininger T RLGoofe pr. Stü E D Eisenb.-Hyp.-Dbl 1. u. 1/7.178,90bz rrabahn

Allgemeiner Pr E Ja zur Cins<t der Konkursgläubiger und fonstiger Be- | Nees Fie Abnahme der Shlußrechnung des | [36703] “00 Se. 2M. [80/2063 Oldenb. 40Thlr.-L. p.St.)3 | 1/2. 1157,90bz | Serbische Rente S V E 00B Amst. -Rotterdam 1/1. 145,908

Mittwoch, den 5. Januar 1887, theiligter niedergelegt. i i y 5 E = if do. do. pr. ult.\5 |1/5.u.1/11.]——

i 10 Uhr. Be ber 1886. Verwalters der Schlußtermin auf Das über das Vermögen des Kaufmanns Ernst Budapest . . . ./1100 Fl. 8 T. |—— Vom Staat erworbene Eisenbaghneu. è 0. pr. ull. [D 1/11], 1|! C H 19,00 Tondern bet 1886, Srantis e N Fris Abtheilung IV. den 13. November 1886, Vormittags 10 Uhr, | teu Hompel zu Wesel eröffnete Konkursverfahren do O0 Fl. 2M. 1+ |—— Brsl.Schwdn.Frb. St.A./4 | 1/1. sabg.—,-— S do. do. nene E (9,40 bzG Aussig-Tepliß . . | 1/1. 1280,75 bz e Königli Hes Amtsgericht. Königliche g . vor dem Königlichen Amtsgerichte hierselbst, Zimmer | wird nah rechtskräftiger Bestätigung des Zwangs- Wien, öft. W. 1200 Al 8 T.\ 4 Jen 10r Mater ME —— Eer Santa n 102,80 bz e E : La. S 0b M 8 iht: Seri reiber. . 1, bestimmt. vergleihs aufgehoben. do. 100 Fl. 2M." [161 85bz j 0. St.-Pr. 5 4 Fe hs “nl, /0. U. La 3hm.Ndb.#p.S. ) 4 | 1/1. 1309,00 23 E (36458) Konkursverfahren. Vntemel, den 25. Oktober 1886. ‘“TBesel, den 24, Oktober 1886. Schwz. Plähe ./100 Fr. |10T.| 4 |80,45 bz Niedr\<l. - Märk. St.-A. 4 |1/1. u. 1/7,/103,10G do. do. neue|4 15/6. u. 12,100,70B® | Böhm. Westbahn} 74 545 11/1. u.71109,8063

n dem Konkursverfahren über das Vermögen des Jol A alia eris Königliches Amtsgericht. Italien. Pläye L Lire 1e-N E. Stargard-Posener [4$|1/1. u. 1/7.1105,25G M AOAE A A 1 |1/3. u. 1/9.114,10bz R s ad ; pr. ur 4 oe , In dem Kont R R i iber des Königlichen Amtsgeriwts. 0, o. ./100 Lire |/2M.| 79,70C Di i Br. abg. 2. Bezug v. Z10 z t * « Ul, S Bulschttehrader B. [1/1. u.7|87,10bz (36629) Koufkfursverfahren. Hölzhäudlers Fritz Liuke zu Fraukfurt a. O: R N S etersburg .100S.R.3W. l, [193,106 Diverse Eisenb.-Pr. abg. 3. Bezug v, Be G 9ns- | do. 400 Fr.-Loofe vollg, fr. 3010G | do, pr. ult. 87,20a87a87 106g Ueber das Vermögen des Landmanns Jacob | ijt zur Abnahme der S<lußrehnung des DEerwa [36701] Ausfertigung. A E do. .. ./100S.R.|3M./° 1191 90bz Ober\&l.Pr.P.114%/0b.1.4.871/4.u.1/10.|—— do. do, yr. ult. —— Cfakath- Agram . 11/1. u.7199,75 bzG Kruse am Dellweg is am 2d. Oktober 1886, Nach- | der Shlußtermin auf ittags 101 Uhr Veschluß. E Tarif- 2e. Veränderungen Warschau . . .|/100S.R.|8 T.| 5 1193 60bz Oels-Gnefen 4%. . …. . .[1/4.u.1/10. 102,00G do. Tabads-Regie-Aft. h ge Donezbahn gar. . 1/6 u12/96,25 bz “mittags 5 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. den 24. November 1888, Seen bierselb; "Ober- Das Kal. Amtsgericht Münchberg beschließt in der deutschen Eiseubah nen. Geld-Sorten und Bankuoten. Breslau-Freiburger 1879. .1/4.u.1/10. e do. do. pr. ult. 74,00G Durx-Boden ach i 1 S i

O —=—E

LILOLIRO O Sn ric U t >> b >

tor

pk 19

C D o

\ |

M I

o

C

Wn

L nd

9 4 4 3 4 9 4 D D 4

-a0n |

14 | 1/1. [136.75bz 60a,50à,60à136,$0A4137Tbæ 215 (1/1. u.7198,70bz

5 [1/1. u.7189,75 bz 5111/1. u.7190,00 bz 4 1/1.u.7|78,50G

T

S . Rechtéanwalt Guth in Heide. dem Königlichen Amtsgerichte Af T as Vermö der n C U E Ungarishe Goldrente . . . u, 1/7.184,25 bz do. pr. ult. 13 Konkursverwalter : Rechtsanwalt, Guth t eber | saße 33/94, Zimmer Nr, 11, bestimmt, bem Konkurverfabren ber dad Wetouomen: r. 254, D t ofen _., & Ausländische Fonds. po e O mithel 1/1. u. 1784/8061 B | tif, Biestb.- (gar, e erziueta Gericht ; Frankfurt a. O-- den 2. Oktober 1888. Shelente Au d Friederike Ruckdeschel 90-Francs-Stück 16,14 bz Bukarester Stadt-Anl. ./5 [1/5.u.1/11,/95,10bzG do. do. fleine . u. 1/7.184,80090bz | Franz-Josefbahn 1886 Bem ur Beschlußfassung über die Wahl eines Dan j Eheleute Man E oarne> - na< Abhaltung des | [36462] H / Dollars pr. Stück as do, 20, M9 VDA I A do. do. pr. ult. 34 do. C.St.Schuldv anderen Verwalters, fowie über die Bestellung eines Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts. SA fiermins die Einstellung des am 27. Febr. c. Vich-Verkehr A r dox MeSEE Imverials pr. Stü E Gayptische Ane R, T / P OLG do. Gold-Invest.-Anl. 1/1. u. 1/7. 102,90G Gal.(CrlLB.)gar. dds s , —— 2 E E t 2 =3L - - G d , f . V, | I . I, ) GA s Et R: 3.u.1/12.7 () H A 2 TOATS 5 Gläubigeraus\<husses 2c. 86 eröffneten Konkursverfahrens. E Éifen brba L inerfeit S aid Stationen do. pr. 500 Gramm E do. do. pr. ult.| 76/708,60b3z A s: Rd A j 79.40 bz G M e ult. R „E Ce E Donnerstag, den 11, November 1886, (3662) Konkursverfahren. Münciberg en Amizricte Vichener Eisenbabn cine erag Eucine | Erei: 2guty e, 1èn Sort... Po | d W riguf eus | e Bit os an u V i In dem Konkursverfahren über das Vermögen des (L. 8.) iw d I. At Eisenbahn andererseits. : L Sei pr. 100 A 163 90 bz do. do. kleine (15/4, 2/10 do. St.-Eisenb.-Anl. .\5 |1/1. u. 1/7./102,40G Graz-Köfl. St.-A. 14 | 1/1. 189,25 63G S * Prüfun der angemeldeten For- | Faufmanus J Heidenseld zu Gleiwitz joll in S Zur Beglaubigung: Am 30. d. Mts. tritt der Nachtrag VI zum Tarife do, Silbergulden pr. 100 Fl D ai do. do. pr, ult.) L do, do. fleine5 |1/1. u. 1/7.1102,40G S | Ital. Mittelmeer | 14 | 1/7. [119,50bzG E E 2 dei anberaumten Termine zur Prüfung der ange- Der Kal Gerichtsschreiber: von 1. Ml 1880 in Ln A E E Russische Banknoten pr. 100 Rubel {194 35 bz Bana e e L e, 9008 d L I G l endre 1/4.u.1 4 es do. _pr. ult. 119,75à,50 bg i j 86 T >40 mäßigte bezw. neue Frachtsäße zwischen Der in, N br 19441945 Staats-G.-lnl. % (1/0. 1/14 o. Pfdbr. 71(Gömörer) 5 1/2. u. 1/8./103,90bzG S | Kaschau-Oderber 4 11/1. u.7|61,60bzG Donne initias ry 10 Ube, E A 1e, Bo ember 1886, Vormittags 10 Uhr, (L, 8.) On Städtischer Central-Viehhof einerseits und Lübe> L. B., O E Holl. St.-Anl. Int.-Sch. 34) 1/7. 99,90G Ungarische A feedit 1/4.1.1/10.|—,— Z A Natolaae | 5 5 [1/1.u.7 78-10bz au Gerichtsftelle. g b T bett Königlichen Amtsgerichte hierselbst auch [36626] Stationen der Med>lenburgischen S D i d 392: 30KzG ä Menge at ias “4 A L U. h A do. do. Gold-Pfdbr.|5 |1/3. u. 1/9.|—,— Kursk-Kiew. . 5 11/2. u.81173,50bz Wesselburen, den 23. Oktober 1886. über eine fernere, dem Baal e Das Königliche Amtsgericht München L, E und des Deutsh-Nordischen Lloyd anderer- Zinsfuß der Reichsbank: Wechsel 340/0, Lomb. 44%. | do, E /1.u, ‘100,104 Wiener Communal-Anl. s (1/1. u. 1/7.1106,40 bz A 2 04 T8 e g Königliches Aumtögericht. Familie zu gewährende Untertüßung __ Abtheilung A. für Civilsachen, s ait Berlin, den 2%. Oktober 1886. Fonds und Staats-Papiere. Kopenhagener Stadt-Anl. 34/1/1. u. 1/7./95,70bzB ; Moskau-Brest A 2 1/1.u.7l66 00G : 0 E G u fs werden. den 26. Oktober 1886 hat mit Beschluß vom Deurigen 2e I 29. u al Königliche Eisenbahu-Direktion, Deutsche Reichs - Anleihe|/4 |1/4.u.1/10./105 90 bz Luremb.Staats-Anl. v.82 4 1/4.u.1/10.]—,— Deutsche Hypotheken-Pfandbriefe. Oest.Fr St ApS \ 1 /1.u.71396,50 bz as Gu e öniglichen ‘Amtsgerichts. Gleiwiß, den Win man L oan Rath D Le A fee e | zuglei Namens der betbeiligten Verwaltungen. rent Consolid. À a S At Eee d h E N E Anhalt.-Dess. Pfandbr. .|5 |1/1. u. 1/7./102,00G ‘do. pr. ult. 39: Objult.Nv.395,20à396àä \ Í ; ; GSintalt î : : L LEEl is /&| {s 9,00 D . V | /D.U. /| Fal S iy m 9 S [/ BEA x n 95 12 2 Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts. fursverfahren als dur<h Zwangsvergleih beendigt do. M on 31/1/4.0.1/10. 102,70bzG | Norwegische Anl. de 18844 15/3. 15/9 [102,754bG c vir 4 1 s t 10180G er At o ote S E aufgehoben. Staats-Anleihe 1868 . ./4 1/1. u. 1/7. 102,80B Oesterr. Gold-Rente . .4 [1/4.u.1/10./93,40bz Deutsche Grkrd.-B. TIL. : Oest. Ndwb4pSt 4u 4 |5 (1/1. u.71—— =

(36649) Bekannimahun 36619 München, den 23. Oktober 188. rer (P Nove j ia tióbatin- do. 1850, 52, 53, 62/4 1/4,u.1/10./102,60G do. do, T4 |1/4.u.1/10,193,60B Ia. u. Lb, 13. 110: 98,006zG l 374 ,50a275,506 g. [ ] Befanntinahung. Der geschäftsleitende Kgl. Gerichtsschreiber : Am 1. November 1886 treten zum Staatsbahn Staats-Schuldsceine . ./34/1/1. u. 1/7./100,75 bz s va uk S us A d N # L O 07:80 G s Cte Ei Su 924 ut Bea G F do. ‘V. rüdz. 100/35/1/1. u. 1/7.194 00G do. pr. ult. 2780277 50à278 bi

Ueber das Vermögen der Feinbäcters-Ehelcute Der Konkurs über das Vermögen des Ritter: | (L, 8) Hagenauer. Gütertarif Elberfeld—Bromberg einschließli der Furmärkishe Schuldv. .134/1/5.u.1/11./100,20bz do. Papier-Rente . 41/1/92. u. 1/8.167,90bz .44/1/5,u.1/11.167,30G Dtsch.Gr.Präm.-Pfdbr.1./3$4/1/1. u. 1/7./107,25G Raab-Oedenburg.| #| 1 ta 1/1. son

oon nare SfL

e &l

I

s

ooo NINANoIo:

OG1'Zz01 14

Audreas und Gretcheu Loeblein dahier wu | utsbesigers Max Hanel zu Pürschen ist dur Ostpreußischen Südbahn vom 1. Mai 1289 der Neumärkishe do. ./34 1/1. u. 1/7,/100,20 bz o A do. do. pr. ult. 1/1, u.7|66,40bz

Konkurs eröffnet. x / ; ‘tober 1886. r6verfahren über den Nachlaß der | Elberfeld—Berlin vom 1. Mai 1885 der Nah- o Start E OEDOLD E U do. do. 1I. Abtheilung/32 1/1. u. 1/7./104,25B Reichenb.-Pardub.| 3,81/ 3,8142) Verwalter: Königl. Gerichtsvollzieher Harth dahier. Gg es E Abtheilung IV. Goes Mei Eheleute von Niederu- | trag VI. in Kraft. Dieselben enthalten u. A. Ent- bd t H A A E E M9 D N 5 [1/3. u. 1/9.182,10G D. Hypbk. Pfdbr. IV.Y.VI. rh. 108,608 Russ.Gr.Eisb.gar.| 7#| |9 11/1. u.7 126,60G 7 Offener Arrest mit Anzeigefrist bis zum $, Movvr, L hauseu wird nah erfolgter Abhaltung des Sluß- | fernungen bezw. Frachtsäße für verschiedene in die Breslauer Stadt-Anleihe4 [1/4.u.1/10.|103,70G é E S do d 4 1/1. u. 1/7./102.40G do. pr. ult. 126,75 bz Ä

8 n L “mi i en. Rerkehre einbezogenen, in neuerer Zeit dem Betriebe S kb 1% S N | 11/1. u.7|63 90 bz* , Fameldefrist bis zum 15. November l. Is. [36700] K. Amtsgericht Gmünd, termins hierdur< aufgehoben erkeh A / Casseler Stadt-Anleihe ./4 |1/2, u. 1/8./102,25G 1 Lu 1

am 2%. Oftober 1886, Nachmittags 4 Uhr, der | Rhiskräftig bestätigten Zwangsvergleich beendet. | [36702] Nachtrag 111. und zum Staatsbahn - Gütertasf Oder-Deichb.-Obl. 1.Ser. 4 |1/1. u, 1/7

brend

tr 1r9 E K D, Ans

D E V E Bau S G S Russ. Südwb. gar. 5 i

; Ñ C : R cinhei 95. Ofttober 1386. ibergebenen Stationen der Direktionsbezirke Brom- StodtNnl (4 |1/ 12104 508 Î : A O TeG DER amb. Hypoth.-Pfandbr. 5 |1/1. u. 1/7.[106,106 Z do. do. große D 63,80 bz Gläubigerversammlung und allgemeiner Prü» | “Das Konkuröverfahren über des eh er Rei e Eherzogli< Hessisches Amiögericht. berg, Berlin und Elberfeld, sowie anderweite theils Ctr lber Stebi-Bblig À 1 u, 1/7. /10340B v V Aae E Schweiz. Centralb| N 105 264 A108.40410270

fungstermin am Josef Müleisen, Kaufmanus hier, ist na< er- v. Grolman. niedrigere, theils höhere Entfernungen Jur einzelne Ess.Stdt-Obl.1V V1 Ll u 1/7/103/00G 0. : cine 45(1/4.u.1/ 10D 0UL do. d 4 do. pvr. ult.) 0à103,25et.a102,40à102,70b6z

Monutag, den 22. November l. Js. folgter Abhaltung des Schlußtermins und vollzogener Stationen der genannten Bezirke, fowie Ausnahme- Souigsh, S Aub A 20 ¿ 4 L e 40; @

4

| | 5| E 2 | o. “1/1. u. 1/7./102,00bz G do. do. pr. ult, C Med. Hyp.-Pfd.1. rz. 125 44/1/1. u. 1/7./12040G S do. Nordost 0 4 | R i E L E Salt e I do. 20 Fl.-Loose 18544 | 1/4. [109,90bz O A8 y U Vormittags 94 Uhr, Schlußvertheilung dur Gerichtsbeshluß von heute Otsäte für Eisen und Stahl der Spezial-Ta- S E F, 17 G S L 2E (E I do. do. rz.10045| versch. j do. pr. ult. im diesgerichtlichen Geschäftszimmer Nr. 12. Aba worden. [36525] Konkursverfahren. Ln 80 E von Attendorn und Rummenohl nach O Prov. S 4 1/1. u. 1/ h O do. Kredit-Looîe 1898 pr. Stück 295,00B do. do. .. ._./4 1/1. u. 1/7.1101,80G do. Unionb. | 014 | 1/1. 190, 50bzG Würzburg, am 28. Oktober 1886 Den 27. Oktober 1886 8 f Vermögen d l Stationen der Direktionsbezirke Bromberg heinprovinz - Oblig. . „4 | versch. S do. 1860er Loose . . .5 |1/5.u.1/111115,80G Meininger Hyp.-Pfndbr. 4 1/1. u. 1/7.[101,50G do. pr. ult. 91à90,60bz GeriStslGrelberet des K. Amtsgerichts Würzburg. I. N Gerichts\{reiber : In dem Kanturaersabe eis E N L a A Es G Lie Erböbun Ses Moe ul, E 102,00G do. do. pr. ult. U 116a115,80bzG do. Hyp.-Präm.-Pfdbr. 4 1/2, 1124,70G do. Westb.| 0] 014] 1/1. 25 50bzG (L. S.) Baumüller, Sekretär. Wankmüller. S Mt in Folge cines von dem Gemeine | gen eingeführt werden, treten diese erst vom 1. Ja- E E L E 5 118 20G E N a dis ere L E ite E S Nordd. Grdkr.-Hyp.-Pfb. 5 1/1. u. 1/7./100 50G Südöst.Lmb. p.St| 14 14 0. : R E \huldner gemachten anderweiten Vorschlags zu | nuar 1887 ab in Kraft. Z e e U Laa 26 R pelle L E br. ¿ ite Ra E U do. do, conv. 4 1/1. u. 1/7. 101,50G do. Po ult. /172,00073à 1,50à72bzNov.172à,50 36704] M off einem 2wangsvergleihe Vergleichstermin auf Ferner werden vom Tage der Betriebseröffnung 4 4 IU/L u 1/7105 25 b1G S Va Dad feine j L f 17 O 3 | Nürnb. Vereinsb.-Pfdbr. 4 1/1. u. 1/7. 100,20G Ung.-Galiz. (gar.)| 5 |5 |1/1. u.771,506bzG 2 [36610] Bekanntmachung. A Beschluß. ; cinem B enber 1886, Vormittags 10 Uhr, | ab die Stationen Dahlerau und Dahlhausen 0 d. do e (d 1/L u 1/7[1003088 | Polnisdhe Pfandbriefe . (9 |1/1. u. 1/7.|60,80 bz®® Pomm. Hyp.-Br. 1. rz.120 5 1/1 u. 1/7/115,00G | Vorarlberg (gar.) b | 5 5 R S Ueber das Vermögen des landwirthschaftlichen Das Konkursverfahren über das A de vor dem Königlichen Amtsgerichte hierselbst an- | Wupper D D e ku V s Landfcaftl. Central-. 4 u 1/7101 50 bit do, Liquidationspfdbr.|4 1/6,u.1/12.|5 6 00ebG+ $ C4 II. E E U j ( 6 E War E : 9 VLOA EA Darlehuskassen-Vercins (eingetrageue Ge- Neftaurateurs H. F. Büutiug zu N beraumt. Staatsbahn-Gütertarife Clberse N o | u. 1/7./99,80G Raab-Graz (Präm.-Anl.)/4 15/4. u. 10./99,30bz S | do. DII 13. 100/44/1/1. u. 1/7.|—- | ars<.Wn.p.St.| 1234| 1: 4 (1/1. 1290,75bs3B

s do 33 / 19 : c irt H Zut iur det und w S ohmi % O ; : <weig vom 1. April 1883 ausgenommen. E Ï ( V L Ot S ¿ 1/1. u. 1/7.[—,— ) 290,79 bz D nossenschaft) zu Zoppot it am 25. Oktober ist dur Schlußvertheilung beende Sebnitz, den 26. Vit N D faivoo Na toe sind bei den Güter- Q Tub Mm h 9 E ; Röm. T Me M 1/4.u.1/10.1100,00 b; G #, do. L rz. 100/4 11/1. u. 1/7./101,30bzG do. pvr. ult. 292 50à 90à,TObs4

do. Interimsscheine 31 j i aufgehoben. idert, M j 106zG * : E E O E : L a O Göttingen, Len fes S h Gerihts\chreiber des Königlichen Auitsgerichts. G der Verbands-Verwaltungen fauflih Do, neuel3L1/L u. 1/7.199,70 bz Nate E T S P E N 7. U. e E E R imm i i i óniglihes AmtêgertQt. E E zu haven. O u, 1/7./102,00b d nittel|8 1/1 u. 1/7./108,60b E N 1aAgle * 1Toea0G ———— ——— Grimm in Danzig ernannt. Offener Arrest mit Königliche l z 4 ober 1886, A n 2 ¡(U D3 0. mitte /L u, 1/6.]100,00 b3 do. V.rz.100 18865 | vers. ]106,90G ltd. -Colb.St.* T1 Io 50C Anzeigefrist, ebenso Anmeldefrist bis zum 30. No- Goldschmidt. [36457] Bekanntmachung. Elberfeld, den A as Ostpreußische. . . . 35 . A 1/1. u. 1/7./108,60bz M T 6 | vers, [10150G A Ca 0s E S

i: E ; Namens der d fp. 1./12. 86| 1/1. u. 1/7.110525bz N63 ) vember d. J. ein\<ließlic. ¿besi Friedri er: ntli if -Direktion. B N i (L, Be M ODSE M0 do. j 1/1. u. 1/7./114,30G Berl.- /4. 53,50bzG In der Brauereibesitzer Friedrich Weixe Königliche Eisenbahn-Direktion Pommersche | Y 99,50 4 1/1. u. 1/7./105,25 bz do, 13110. 1411/1 u.1/7.[11225G S MTORNEA 6 T 53,50bzG

Erste Gläubigerversammlung den 16. November a L Á n Couknréêsache von Strausberg N. Nr. 1, 86 tersche . . « « 92 1. u. 1/4 Spa 1886, Vormittags 10 Uhr, und allgemeiner [36625] Konkursverfahren. schen sa g der nachträglich 24 AterityssGeine os Y E A A Ne a s U, E Drt.Gron.G. do. 1/1, [115,40G do. p. 1./1. 87 verl. 4 n M (2/1, u, 1/ C L E Marienb. Ml. do. 1/1. 107,90bzB

Í i y 3 - : i ist zur Prüfung und Anerkennun

Prüfungstermin den 17. Dezember 1886, Bor Das Konkursverfahren über das Vermögen der 4 d en ein neuer Termin auf ;.u.1/ )

r Geschäftshause des König- | <7 L A! : angemeldeten Forderungen i: : 1e S TOrOOG 7 60G |

MUOnsS ils ls O \ e Donne Händlerin Henriette Mata Dorothea deu 16. November 1886, Vormittags 10 Uhr, Anzeigen. do. Landes-Kr.'41 1/1, u. ) S 8 L0G Nordh.-Erfurt do. 1/1. 107,60G

ichen g ' Dankeut wird nach erfolgter Abhaltung des Sqhluß unserem Gerichtélokale anberaumt. D 11. u 1/7102, d D E

"Sl G A L Ä 1/1. u. 1/7.198,60G Ostpr. Südb. do. 1/1. [119,75 bz

Sähsishe ‘4 |1/1.u. 1/4.0.1/10. Saalbahn do. 1/1. [91,00b1G e

Straße Nr. 9. termins hierdur< aufgehoben. Strausberg, den 20. Oktober 1886. [32061] Zoppot, den 26, Oktober 1886. Amtsgericht Hamburg, den 27. Oktober 1886. Sbnigliches Amtsgericht. EITT aller Länder * s u 101007 ] L : ATENTE besargen und verwerthen lesische alilands<./341/1, u 1/4.0.1/10./102,75 bz Weim.-Gera do. 1/1. |88,50bzG : i 0. do. [4 1/1. u. 1/7.1100,70B do. do. leine

Feine ur Beglaubigung: Holste, Gerichtsschreiber. A N ï D. /1. U. - I BRANDT8GMy NAM RO . landsch. Lit. A.34/1/1. u. 1/7./100,00B do. confol. Anl. 1870

T, / Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts. « E O (366301 Konkursverfahren. y A N Das Konkursverfahren über das Vermögen des 00B : i L Beshluß, In dem Konkursverfahren über das Vermögen | Schachtmeisters ILrgen hes Schlußtermins N Inhaber: GERARDW.v.NAWROCKI bo, do. 4 (1/1. u. 1/71100,70B | do. do Ten 1/2 L 1/9107 791 20 uevefabttn: über bas Vermögen des | des Maurermetbere Hermaun Wedemant, | wird nah erfolgter Abhaltung des Schlußtermins | ESRNEY /ngoniege 00 Heer ier patentanmà O O, T L V O 0G d do 18716 1/3.u.1/9. 07000 e Das Kon aag ren Lindenb era zu Volberg | früher in Harburg, jezt in Zeven, ist | hierdurh aufgehoben. Begründer des Vereins deutscher Patentanwälte. : L OLE 1/1. u A ] do. do. leine t 1/8. u, (9 97906 S Kleidermachers i: uan, T L Altes entspre>end zur Abnahme der S(lußre<hnung des Verwalters, | " 14etersen, den 25. Oktober 1886, BERLIN W Friedrich-Str. 78 f a0 do. I n 8 e E do. do, 1 72) l /Lu.1 110. d7,06 b) I, Ñ M V E S 100 Les ‘Fonkursordnung hierdur< zur R Lon Ca S Königliches Amtsgericht. Ecke Franzi sische-Strasse. | : o be T T4 1/1 i 1/7100 70B o. E A A Tg. R 4s Hypoth „Pfandbr. 3 ; T Gei verzeihniß der bei der Vertheilung zu berü>t<)- L s | i E 1 ‘1 1/7/10, i : SEVIZIT S : Pfandbr ien V dhe e ispu L C eitatinasie tigenden Forderungen und zur BesGlußfassung der Veröffentlicht: Lange, Gerichtsschreiber. i Aeitestes Berliner Patentbureaubesteht geit 18TL et do. do. 11.44 1/1. u. V 102.60G ' N g Eseine| [1/1./6,u12. E do. kündb. 1887 4 ibt vorhanden f S N de ver fte O G E a Westfäli U 1/1. 1/7. “1 i Anleihe 1875 111/4.0.1/10 92.7003 E a S 4 ni : stücke der Schlußtermin au 4 : : Berichte über F u 1 N j A ‘0.1/10.,92,701 N G BeuSberg, dey N its, btbeilung 11. Sonnabend, den 20, November 1886, || Vertretmus, aller Länder worden prompt n n Burean, Herlin SW-11/ Patont- Delta, ritter, A 4 1/7/100,008 o ore L u ITIOOOONG R S T i 206 | d -aad Di LILULE 4 1/1 u. 7 aubigt: (Untersche M giniglicen Ainlögeció diezfelif A ‘Prooosaon._ PATENI Königgräützerstr, 47, Ausführiete Yroubedte gratis, 1 do. Serie I. B./4 1/1, u. 1/7./100,00G do. Flcine|5 |1/1. u. 1/7./100,00bG Irf. B bo. E L 10220G de: Dotta Sort 1LS. 4 1/1. u. 1/7.[—— (Le I F tosreiler des K lien Amtsgeri t lung I,, bestimm. do. II. 4 1/1. u. 1/7./100,00G do. 1880... ./4 [1/5.u.1/11./85,00bzBlrf. | Stett. Rat.-Hyp.-Kr.-G\. 5 1/1. u. 1/7./102,40G do. Düfs.-Elberfeld. I. 11.4 1/1. u. 1/7.|—,— Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts. Harburg, den 23. Oktober 1886. - [32041] | do. Neuland\(<. 1I.|4 |1/1. u. 1/7./100,00G do. pr. ult. 35,20à,40bzG | do. do. rz.110 43/1/1. u. 1/7.105,70G M. Nordb. A 1/1. u. 4/7./102,25G 4 4 4 4 4

TOT 9% fte QOS'TOT 2M,

e p R; A p

0

9Li «[023)

pen prmnd pmk prrmá prek jr

L |1/ 7/

a C

t

do. kleine do. Staats-Obligat. do. do. kleine H do. do. fund, 103,25G do. do. mittel 100,00G do. do. kleine r E do. do. amort. 102,60bzG do. do. leine 199,50 bzG Nufs.-Engl. Anl. de 1822 102,80G do. do. de 1859

bt > f > Ct imt

i A O 5

R n L L Mie C

da hae Bi e D IAAAAAAANAI- i]

O O

Q08'00T 18’1'T'4284

G Or L

S- 213

ri

5 4 4 4 4 8 8 8 6 6 O)

——

r

1/4.0.1/10.195,00bzG Sol 2 1001 1/4.u.1/10./95,10 bz do. i 1/3, u. 1/9.198,80à,90bG do. n

1/5.u.1/11.]—,— Pr. Centr.-Comm.-Oblg.

S Ç eNA s 90! 1/6.01/11.(09'30840bG | * e r T 110

1/2. u. 1/8.198/80à,90bG an 1/2. u. 1/8 [98'800 /90bG | t R

t [N C2 S TS N l tis

D I U! U f U! f A D

LO I D Dp non

R i i A A

_- o

r

Pfandbriefe.

(36622) Konkursverfahren.

R

1/1. u. 1/7./116,20G 2 E. versh. 101,99 bzG ReE : i O versh. 198,70G Eisenbahn- Prior.- Aktien und Obligationen. 1/4.u1.1/10./102,30G Aachen-Jülicher 5 11/1. u. 1/7.1103,80G 1/1. u. 1/7./101,50G Bergisch-Märk. I. 1I.Sex./4 |1/1. u. 1/7.]—,— vers. 198,60G do. 111. Ser. Lit. A. Bj 1/1. u. 1/7./100,60G vers<. |—,— do. Lit. C. .37/1/1. u. 1/7./100,60G vers<h. 1100,20G do. 14 (1/1. u. 1/7./101,75G vers<. |100,50G do. 1/1. u. 1/7./102,25G versch. 1102,00G do. 1/1. u. 1/7.1102,25bzG 1/1. u. 1/7.199,30G do. VIII. Ser 4 1/1. u. 1/7.1102,80bz versch. |103,30G Ix Citi. 1/1. u. 1/7./102,50G

1 /1 E 1 /7. 118,70 bz Durx-Bodenb). A. B.

A Ot

L C

e Err ESERR= O

S

do. do. 1871

D 5 5 9 ; 100 60G do. do. de 18625 1/5.u.1/11./99,30bzG 9 5 5 5 5

do. rz. Pr. Hypy.-V.-A.-G.Certif. do. do.

pr

E N

ti

r

et E f U f f f f C H

0'001 %tts

1/1. u. 1/7.|—,— 1/1. u. 1/7./102,25G 1/1. u. 1/7./102,00B 3 1/4.u.1/10./104,00 bz B 1/1. 1152,00bzG Berlin-Görlißer conv. ./4 |1/1. u. 1/7.|[—,— 152,10à25 bz do. Lit. B.14 1/1. u. 1/7.|—,— 1/1. |52,60bz do. Lit. C./4 |1/4.u.1/10./101,75G | 1/1. 1196,80 bz Berl.-Hamb. 1. Em. ./4 1/1. u. 1/7.

1/4. 121,00 do. 1I. Em. .|4 1/1. u. 1/7. 1/4. 1104,60 bz do. III. conv. ./4 |1/1. u. 1/7. 1/1. 1102.50B Berl.-P.-Magd. Lit. A.4 11/1. u. 1/7. /l. [68,60 bz do. Lit. C. neue/4 1/1. 1/7. 68,50 bzG do. Lit. D. neue/43|1/1. r. 1/7. 11. 136,25 bz do. Lit. E* ¿14 1/1 4. 1/7 1/4. 1109,00G Berl.-Stettin U. I. VI./4 [1/4.u.1/10.

: : Berg.- | S 2 Kollenberg, Sekretär, s ; diplomirter Ingenieur, annoversche 1/4,u.1/10.|[—— . do, 1884... .|% [1/5.u.1/11./98,20B do. do. 13.1104 |1/1. u. 1/7./102,60G do. Ruhr-Gladb. 1.11.1114 1/1. u. 1/7.|—,— D [36634] Konkursverfahren. Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts. I. N h N Patentsache N M Es A E Apchs chule zu Zürich. essen-Nafsau . 4 |1/4.u.1/10.]-—-,— do SOO E fehlen do. 13.1004 |1 /L u. 1/7./101,00G Berlin- Anhalter Tát, A.14 1/1; u. 1/71, —* j

In dem Konkursverfahren über das Vermögen d Berlin SW., Königgrätzerstrasse No. 97. o. N

f O do. ur- u. Neumärk. . ./4 [1/4.u.1/10./103,75bz U Fleine|ó |1/5.0.1/11.198,60bz Südd. Bod.-Kr.-Pfandbr.'4 vers<. [100,30bzG Lit. B. des Kanfmauns Salomon Levin zu Berlin (in [36621] Bekanntmahhung. . Persónitehe. prompte und enerzischs Vertretung. I

Lauenburger 1/1, u. 1/7.|—,— o. do. pr. ult. 98,10 bz : : do Tit. C

i Gut Gai ommershe .. . . (4 |1/4.u.1/10,104,00bz * Gold-Rente . - , 16 11/6,u.1/12,1111 76ebG1f, | Eifenbahn-Stamm- uud Stamm-Prior.- Aktien | 3

Firma Levin & Rewald), Geschäftslokal Mrt: Di vom 12 bter Berlin, NW. Schitt bauerdamm No. 222. Hommers(je /4.9.1/ j old-Renke /6.u ebG1f do. (Oberlaus.) traße 42, Privatwohnung Markgrafenstraße 25, ist | Das Kgl. Amtsgericht Krumba< hat dur<h Be-

Hosen he 1/4.u.1/10. E S g 4 u. V N L Div. pro|1884/1885 Berlin-Dresd. v. St. gar. pur Ayahine der Gd des has Siu: | lor" Macztas dos Schueidermelsters /Stofan | zaawa dis ebe ar: f ESVIOIOS T | bo be pru DRIEMON | b E Erhebung von Einwendungen gegen da uß- | den Nachla e t ñ G i ; pur niß daè bei der Vertheilung zu berü>- | Ehr von Thanuhausen nah Abhaltung des Sczluß- F m - Angelogonbelten, Muator- und Markonsohutz werden besorgt

H

dd D ———————

Rentenbriefe.

=>=

Sade 1/4.u.1/10. 102,701 . Orient-Anuleihe I. . L E A Aachen - Mastricht 91 91 sichtigenden Forderungen und zur Beschlußfassung | termines und erfolgter Schlußvertheilung hiemit auf- esische 4 [1/4.0.1/10./104,00B IL. /1. u. 1/7.159,25 bz Altenburg-Zeitz. .| 9] 8/2 der Gläubiger über die nicht verwerthbaren Ver- | gehoben.

durch die Frm f Q, GLASER U Laa Goaer, j (Schleswig-Holstein .|4 |1/4,u.1/10.,/103,75B i G E 59,10G Berlin-Dresden .| 0 | 0 mögensstü>e der Schlußtermin auf Krumba<, den 25. Oktober 1886 |amtarerere Segen 1107 E AERLIN SW., Lindematr. 80. Berün. | Badische St.-Eisenb.-A. ‘h. 1104,40G . I. .|5 [1/5,0.1/11.|58,90B Crefelder... ,| 5 | 4} x , “0. f 7 . den 22. November 1886, Vormittags 113 Uhr, Gerichtsschreiberei des K. Amtsgerichts Krumbach. 5 ro

de Fieman haben geatatiet, ale Refreng e er Sao) Hotarieà Gulden ; ui n, Be O aa * Nicolai Oblig. ies 1/11. /850B | Dortm.-Gron-E, 21 2 _Y2 : : c i abrik, i nlethe q, . U #2; E /0.Uu.1/11.109, ortm.-Vron.-(&. 92 vor dem Königlichen Amtsgerichte I. hierselbst, Neue l, K. Sekretär. } cumer GurctaM/as R Mae Großherzogl. Hef, Dir 15/6.15/11 : a Ficinel4 |(1/5.u.1/11.(89/50bzB e a L t 23 Friedrichstr. 13, Hof links part., Saal 32, bestimmt. 2 E T T : F T C A P ANE Hamburger Staats-Anl.|4 |1/3. u. 1/9.|—, . Poln. Schag-Oblig.|4 [1/4.u.1/10.94,00 bz Eutin-Lüb. St.A.| 14! 1

Verlin, den 2%, Oktober 1906. [36618] Beschluß. do. St.-Rente .(34|1/2. u. 1/8. bo Tleine|4 |1/4.u.1/10./91,10G Frankf. Gütcrbhn.| 7 | 54

omas, 1 v Gerichts\hreiber des Königlichen Amtsgerichts I., Das Konkursverfahren über das Vermögen des Berlin: Redacteur: Riedel. Verlag der Expedition (S holz). l Matel hierselbst wird nach L : i; s | Fanfliger Panitigung P Ma 13. Sep- Dru> der Norddeutshen Buchdru>kerei und Verlags-Anstalt, Berlin SW., Wilhelmstraße Nr. 32.

=>