1886 / 256 p. 8 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

unter Nr. 17 295 die Maia!

(Geschäftslokal :

und als deren

Graetz zu Berlin, eingetragen worden.

Der Kaufmann Alfred Wéener zu Berlin hat für

Alfred LViener

\<aäft (Firmenregister Nr. 12 114) racning zu- Berlin Prokura er- elbe unter Nr. 6850 des Prokuren-

rach Spandauerstroße Nr. 80 T.) Inhaber der Medina SFífaac

Fein hierselbst un

bestehendes Handelsge dem Carl August theilt und ift dies registers eingetragen worden.

Der Kaufmann Johannes Hermann Gust zu Berlin hat für sein hierselbst unter der ohanues Gerold delsges<äft (Firmenregister Nr. 7

obert Schommarß zu B ist dieselbe unter Nr. 6851 des Profkuren- registers eingetragen worden.

Gelös<t sind: S Firmenregister Nr. 8397 die Firma: Firmenregister Nr. 15 197 die Firma:

C. A. Grof. _

Firmenregister Nr. 16 587 die Firma:

Alexander Jonas.

98, Oktober 1886. ; I. Abtheilung 56. a.

Hestehende8 dem Emil ertheilt und

Verlin, den ) Königliches Amisaens i

Bekanntmachung. gister ist 1) unter laufende m‘ zu Kamin JFsidor Böhm

Beuthen 0.-S.

In unser Firmenre Nr. 2337 die Firma , und als deren Inhaber der Kaufmann

laufende Nr. 2338 ‘die Firma „Max -S. und als deren In- Herlitß zu Beuthen O.-S.

Jfidor Böh

zu Kamin,

Serlitz“ zu Veuthen O. haber der Kaufmann Max am 22. Oktober 1886 eingetragen worden. Beutheu O.-S., den 22. Oktober 1886. Königliches Amtsgericht.

Handelsregister des Königlichen Amtsgerichts zu Jn unser Firmenregister ist Louis Kirchhoff in Bielefeld vom 27. Oktober 1886 eingetragen: Mit einer Zweigniederlassung in St. an der Saar.

Bielefeld. Vielefeld. Nr. 853 Firma zufolge Verfügung

Geschehener Anmeldung zufolge

Birkenfeld. l sregister unter Nr. 84

ift heute in das hiesige Handel der Firmenakten eingetragen :

: Ebel und Bettinger.

Station Heimbach (Gemeinde Hopp:

) Handelsgesellschaft seit 1. August

die Schuhleistenfabrikanten ( d Christian Bettinger zu Station

bah.

Gesellschafter ist bere<tigt, die zu vertreten und die Firma zu den 25. Oktober 1886. ßherzoglihes Amtsgericht.

Wolff.

2) JInhaber

Birkenfeld,

Bekanutmachun In unserem Handelsregister ist laut

Blankenhain.

a. Fol. 121 die Firma: Amalie Schütze in Tonudorf

n b. Fol. 156 die Firma: Albert Becher zu Tonndorf

und als Inhaber: Heinrih Albert Becher

eingetragen

Vlankenhain, den 25. Ofktober 1886. Großherzogtih e, Amtsgericht.

Jn das hiesige Handelsregister ist am 8. Oktober 1886 zu Hauptnummer 189, die T Selmar Blankenburg zu Coburg betr., einge- tragen worden :

irma Selmar Blankenburg zu Coburg ist seit dem 1. September 1886s verändert in Gebr. Senkeisen, Selmar Blaukenburg Nachf. zu

1. Juni 1886 erfolgten Ableben en Mitinhabers Kaufmanns Carl Tobias Sräf zu Coburg ist von dessen Erbin Marie Gräf zu Coburg und der bisherigen Mitinhaberin Wittwe Emilie Blankenburg für ih

| das Geschäft vom 1. Sep- f die Kaufleute Jacob Hermann Beide von Fürth, welche das-

Coburg.

Coburg, sowie: Nach dem am des bisherig

und ihre minderjährigen Blankenburg zu Cob -tember 1886 an au «Senkeisen und Carl Senkeisen, 3. Z. in Coburg, käufli<h üb Felbe unter der veränderten Coburg, den 16. Oktober 1886.

Kammer für Han

Dr. Ot

ergegangen, Firma fortbetreiben.

Loburg. In das hiesige Handelsregister - ist am 13. Oktober 1886 zu Hauptnummer 310, die Firma Wilh. Grübel zu Coburg betr., einge- tragen worden :

irma Wilh. Grübel zu Coburg ist seit Oktober 1886 verändert in Wilh. Grübel

fmann Louis Wilhelm Grübel ein betriebene Ges<häft ist vom

Nachf. zu Coburg,

Das vou dem Kau zu Coburg bisher all 1. Oftober 1886 an auf die Kaufleute Carl Heinrich Hermann Baumann aus Rehna i. und Carl Robert Julius Ehemann von Gera, 3. Z Beide iu Coburg, käufliG üb2rgegangen und wird von denselben in offener Handelsgesellshaft unter peränderter Firma fortbetrieb en 18, Oktober 1886.

Coburg, d : i E achen. tto.

Kaminer für Dr.

[36870] Coburg. In das hiesige Handelsregister is am 14. Oktober 1886 zur Hauptnummer 259, die Firma Geotg Grau Jr. zu Coburg betr., cin- etragen worder, daß die dem Kaufmann Marx Wilhelm Buchhold zu Coburg ertheilte Prokura vom 1. Oktober 1886 an erloschen ist.

Coburg, den 19. Oktober 1886. Kammer für Handelsfaen. Dr. Otto.

Dessau. Handelsrichterliche [36871] Vekannutmachung.

Auf Fol. 784 des hiesigen Handelsregisters ist heute die Firma G. Katzfuß; in Dessan und als deren alleiniger Inhaber der Ciga!renfabrikant und Kaufmann Gottfried Kaßfuß hier eingetragen worden.

Dessau, den 27. Oktober 1886.

Herzoglich Anhalt. Amtsgericht. F. Meyer.

Dessau. Sandels8richterliche [36872] Bekauutmachung. f :

Auf Fol. 785 des hiesigen Handelä1egisters ist heute die Firma Otto Stolze in Dessau und als deren alleiniger Inhaber der Kaufmann Otto Stolze hier cingetragen worden. /

Dessau, den 27. Oktober 1886.

Herzogl. Anhalt. Amtsgericht. F. Meyer.

[36919] Erfurt. In unserem Einzelfirmenregister ist vol. I. bezüglich der unter Nr. 419 eingetragenen

Einzelfirma : : „C. H. Schmidt“ in Col. 6 folgende Eintragung : L Das Geschäft ist laut Kaufs vom 26. August ‘1886 auf die verwittwete Frau Holzhändler Kleini>ke, Agnes, geb. Singer, in Weißenfels von dieser laut Kaufs vom 11. Oktober 1886 auf den Kaufmann Carl Modler zu Erfurt unter der Firma „C. H. Schmidt Nach: folger“ übergegangen, efr. Nr. 881 des E. F. R.; Eingetragen auf Verfügung vom 24. Oktober 1886 am 25. Oktober 1886 bewirkt worden. Erfurt, den 26. Oktober 1886. Königliches Amtsgericht. Abtheilung V.

i [36920] Ersurt. Sn unserem Einzelfirmenregister ist vol. II. unter Nr. 881 folgende Eintragung : Laufende Nr. : 881. Bezeichnung des Firma-Inhabers : Der Kaufmann Carl Modler zu Erfurt. Ort der Niederlassung: Erfurt. Bezeichnung der Firma: “C. H. Schmidt Nachfolger. Zeit der Eintragung: Eingetragen auf Verfügung vom 24. Oktober 1886 am 25. Oktober 1886. bewirkt worden. Erfurt, den 26. Oktober 1886. Königliches Amtsgericht. Abtheitung, Y,

Flensburg. SVeftanntmachuug. [36873] I. In das Firmenregister ist bei Nr. 57, wo- \clbst die Firma Chr. Fr. Vith in Flensburg und als deren Juhaber der Kaufmann Christian Friedrih Vith daselbst eingetragen steht, heute ver- merkt worden: Ï Das Handelsges<häft ist auf den Kaufmann Mathias Christian Böhm in Flensburg übcr- gegangen, welcher dasselbe unter der Firma: „Chr. Fr. Vith as fortführen wird; vergleihe Nr. 1500 des Firmenregisters. : :

11. Ferner is in das Firmenregister unter Nr. 1500 der Kaufmann Mathias Christian Böhm in Flensburg als Inhaber der Firma:

„Chr. Fr. Vith N<fg.“ daselbst heute eingetragen worden.

Flensburg, den 23. Oktober 1886.

Königlides Amtsgericht. Abtheilung II….

Gera. VBekauntmachung. | [36875] Auf Fo). 408 des Handelsregisters für unseren Stadtbezirk ist heute die Firma: N. Bachof in Gera und als deren Inhaberin : : : Nosalie, verehel. Bachof, geb. Schönichen, in Gera eingetragen worden. Gera, am 27. Oktober 1886. Fürstlih Reuß. Amtsgericht, Abtheilung für freiw. Gerichtsbarkeit. E. Brager.

Gera. Bekanntmachung. [36876] Auf dem Í die Gewerbebank in Gera (E. G.) betreffenden Folium 142 des Handelsregisters für unseren Stadtbezirk ist heute verlautbart worden, daß die Statuten in den Bestimmungen $. 7 sub D 8, 10 alinea 3 sub 1, $. 31 alinea 1 und 2 und S 36 alineca 2 sub 2 abgeändert worden sind. Gera, den 28. Oktober 1886. Fürstli<h Neuß. Amtsgericht, Abtheilung für freiw. Gerichtsbarkeit. E. Brager.

Glogau. Vekauntmachung. [36877] Jn unfer Prokurenregister i\t heute eingetragen : A. unter Nr. 52, daß der Kaufmann Emil Fried- länder zu Glogau als Inhaber der unter Nr. 384 unseres Firmenregisters eingetragenen Handlung

Siegismund Friedländer zu Glogau, und

B. unter Nr. 53, daß ebenderselbe als Inhaber der unter Nr. 252 unseres Firmenregisters eingetra- enen Handlung S. Friedländer zu Glogau einem Sohne, dem Kaufmann Moriy Friedländer, zu Glogau, Prokura ertheilt hat.

Glogau, den 22. Oktober 1886.

Königliches Amtsgericht.

GosIar. Bekauntmachung. [36878[ Auf Blatt 288 Band I. des hieLgen Handels- registers ist heute zu der Firma:

„Carl Borchers,

Buch-, Kunst: uud Musikalicn-Haudlung““, eingetragen: :

„Die Firma ist erloschen."

Goslar, den 25. Oktober 1886.

Königlies Amtsgericht. T. Buqchholz. Goslar. Bekanntmachung. [36879]

In das hiesige Handelsregister ijt beute Band 1. Blatt 302 eingetragen die Firma:

Ernst Wolfram,

Buc<h-, Kunst- und Musikalien-:Handlung, mit dem Niederlaïungs8orte Goslar und als deren Jnhaber der Buchhändler Ernst Wolfram in Goëlar.

Goslar, den 26. Oktober 1886.

Königliches Amtsgericht. 1. Buchholz.

[36874]

Grevesmühlen. In das Handelsregister der

Geri<tssc<reiberei zu Dassow_ist zufolge Verfügung

vom 25. Ottober 1886 am 27. Oktober 1886 ein-

getragen Fol. 8 Nr. 18 in Col. 3 zur Firma

H. Saa:

Die Firma ist erloscen.

Grevesmühlen, den 27. Oftober 1886. Großherzogli<h Me>lenburg - Schwerinsches Amtsgericht.

Halle a. S. Sandel8regifter [36830]

des Königlichen Amtsgerichts zn Halle a. S. Fn unser Gesellschaftsregister ist bei der Nr. 188

unter der Firma: i: „Hallesche Bierbrauerci-Kommanditgesell-

\chaft auf Actien, E. Michaelis « Comp.“

zu Halle a. S. L eingetragenen Kommanditgesellschaft auf Aktien in

Col. 4 folgenter Vermerk: i

An Stelle des verstorbenen, ver\önlih haftenden Gesellschafters, Kaufmanns Theodor Eisentrauk zu Halle a. S. ist der Kaufmann Adolf Goerlit zu Halle a. S. getreten,

eingetragen zufolge Verfügung vom 93, Oktober

1886 an demselben Tage.

Halle a. S., den 23. Oktober 1886. Königliches Amtsgericht. Abtheilung VII. G r ——- Hamburg. Eintragungen [36921] in das Handelsregister. 1886, Oktober 23. |

G. Seelig. Diese Firma, deren Inhaber Ludwig Johann Nicholas Gerhard Seelig war, ist auf- gehoben. :

Gerhard Seelig «& Co. Inhaber: Ludwig Johann Nicholas Gerhard Seelig und Carl Wil- helm Classen. : :

Biernatzki & Co. Diese Firma hat an Iohann Friedrih Theodor Rosenbro>k Prokura ertheilt. Johannsen « Co. Nachfl. Das unter dieser Firma bisher von Robert Wilhelm Louis Friedri Gengen geführte Geshäft wird von einer Kom- manditgesellschaft, deren persönlich haftender Ge- sellschafter der genannte Genyen ist, unter unver-

änderter Firma fortgeseßt. :

Krahustöver & Meyer. Inhaber: Karl Wilhelm Krahnstöver und Christian Eduard Meyer.

Emil Behue. Nach erfolgtem Ausscheiden des alleinigen Kommanditisten wird das Geschäft von dem bisherigen persönlich haftenden Gesellschafter Carl Georg Emil Behne, als alleinigem Inhaber, unter unveränderter Firma fortgesetzt. 0

Emil Behne. Diese Firma hat die an Friedrich von Stamm Holst ertheilte Prokura aufgehoben.

Oktober 25.

Detlef Sievers Nachf. Heinrich Wilhelm Theodor Bottels ist aus dem unter dieser Firma geführten Geschäft ausgetreten rind wird dasselbe von dem bisherigen Theilhaber Friedri Adolph Schu- macher, als alleinigem Inhaber, unter unveränderter Firma fortgeseßt. ; i

Ed. Havenecker Name: Diese Firma hat die an Georg Adolph Ludwig Fischer ertheilte Prokura Cirfgeboben,

George Klug. Inhaber : Georg Klug.

Oktober 26. /

W. Kruse «& Co. Zweigniederlassung der gleich- namigen Firma in Kiel. Das unter dieser Birma bisher von Johann Otto William Kruse ge ührte Geschäft ist von Elise Johanna Dorothea Lorenzen übernommen worden und wird von derselben als alleiniger Inhaberin, unter unveränderter Firma fortgeseßt. : :

W. Kruse « Co. Zweigniederlassung der gleih- namigen Firma in Kiel. Diese Pr hat an SFohann Otto William Kruse Prokura ertheilt.

Hamburg. Das Landgericht.

[36881]

Hanau. Sn unserem Handelsregister ist nah An-

zeige vom 20. d. Mts. heute eingetragen worden:

1) unter Nr. 928 die Firma A. Borger in Hanau und als deren Inhaber der Schreinermeister und Möbelhändler Philipp Andreas Borger, daselbst Paradeplay 12 wohnhaft; _- i;

9) unter Nr. 929 die Firma J. Borger in Hanau und als deren Inhaber der Schreinermeister und Möbelbändler Jacob Borger, daselbst Reben- gasse 18 (Neustadt) wohnhaft; :

3) bei Nr. 26: Die unter der Firma K, Borger bestehende ofene Handelsgesells<ast ist am 15. Ofto- ber 1886 dur< gegenscitige Uebereinkunft aufgelöst und bat jeder der beiden Gesellshafter Andreas und Jacob Borger die Aktiva unb Passiva zur Na übernommen, besondere Liquidatoren sind nicht

estellt.

Hanau, den 22, Oktober 1886.

Königliches Amtsgericht. T.

Wannover. BVefanntmachung. [36882 Auf Blatt 474 des hiesigen Handelsregister ist heute zu der Firma: \ S. Koch eingetragen: „Die Firma ist erloschen“. Hannover , den 22; Oktober 1886. Königliches Amtsgericht. 1V b. Jordan. Marburg. Bekanntmachung. [36883] In das hiesige Handelsregister Fol. 539 ift zu der Firma „Harburger Oelfabrik F. Thörl“/ eingétragen : Das Geschäft ist na< dem Tode des Senators Friedri<h Thörl auf Julius Thörl und Friedrich

angen und wird von di aft fortgeführt. hôrl ertheilt gewesene Proky

96. Oktober 1886. EEE E. III.

Thörl in Harburg überge Ha andels esells

Bekauntmachuug. Nr. 41 792. In das diesseitige Handelsregis wurde eingetragen : L. Zum Gesellschaftsregister : . 193 eingetragene Firn

Weidelberg.

. Die unter O. j Wagner « Würth dahier ist . Zu O. Z. 252 die Firma Nachfolger mit Siy in Heidelberg. der Gescllschaft sind: : 1) Kausmann Wendelin Korn, ledig, von Gro wohnhaft dahier, i fmann Josef Holzhauer von Killer (Hoe hnhaft dabier, vereheliht mit Wilhelmi

Georg Grocß

zollern), wo De>ter von Kehl. N jeder Theil während alles übrige, liegende und fahren tenden Schulden von und bei Auflösun

100 A in die Gemeins gegenwärtige und künftig de Vermögen sammt den darg derselben ausgeschlossen # g der Ehe dem beibringenden E attca wieder erseßt werden soll. Die Gesellscha begonnen und ist auf neu gt. Jeder Gesellschafter hat das Re

Jahre festgese j st zu vectreten und die Firma z

die Gesellscha

Zum Firmenregister : O. Z. 89, Band IlI., die F . Wagner mit Siy in Heidelberg. en ist Kaufmann Johann Dani vercheliht mit Anna Katharin Nach Ziffer 1 des Chevertra 6 in die Gemeinscha gegenwärtige und künftig und unbeweglihe Vermögen nebst dg ftenden Schulden davon ausge|<lofsen blei þ. Zu O. Z. 90, Band Il, die Firma: Joseph Würth mit Si aber derselben ift Ka

äInhaber derselb Wagner von hier, Lindauer von hier. wirft jeder Theil 100 während alles übrige,

in Heidelberg. mann Joseph vereheliht mit Katharina Claer wo 1 des Ehevertrags wirft jeder U 100 M in die Gemeinschaft, während alles übri liegende und fahre. aftenden Schuld

97. Oktober 1886. Großh. Amtsgericht. Büchner.

von Heidelberg, da. Nach Ziff.

und künftige,

gegenwärtige bst den darauf

Vermögen ne davon ausgeschlossen bleibt. Heidelberg,

Homburg v. d. W. Befanntmachung. [3701 In unser Gesellschaftsregister ist heute folgerta Neucintrag gemacht worden :

Erdfarbeu Fabrik Sandelmühle, Firma: Behn « F Sih der Ge|ellsch Rechtsverhältnisse Gesellschafter sind :

Eduard Behn und Herr Kaufmann Friedri Flô>. Die Gesellschaft tember 1886 begonnen. ist zur Vertretun Homburg v. d. H

Homburg v. d. Höh der Gesellschaft: Herr Kaufman

hat am 20. Sy Jeder Gesellschasta g der Gesellschaft befugt. 96. Oktober 1886. liches Amtsgericht. I.

Iscrlohn. des König

Handelsregister lichen Amtsgerichts Nr. 81 des Firmenregiiter Firma Fried. Lu>kenburg zu Jserlohn tober 1886 vermerkt:

Die Firma ist na< dem Tode de Friedr. Luckenburg rictte, geb. Ebbingh halb die Firma ] des Firmenregisters von Neuem eing

II. In unser Firmenregister ist unter N Luckenburg und als dere r. Luekenburg, Henriel! 97, Oktober 199

un Fserlohn,

hier auf dessen aus, hier übergegangen, wee ier gelö\{<t und unter N

Firma Fried. die Wittwe Kaufmanns Fried geb. Ebbinghaus, zu Iserlohn am eingetragen.

Itzehoe. In das Firmenregister ist heute ein

getragen worden: 5 rma Nr. 678 P. L.

orf:

Das Geschäft ist dur< Vertrag auf den Kaufmann Matthias dorf übergegangen, we Firma M. Gerdsc N><fg. fortführen wird. cfr. Firmenregisters.

2) unter Nr. 942 die Firma: M. Gerdsen, P. L. Meldorf und als deren mann Matthias Flor Ger

97. Oktober 1886.

Amtsgericht. I.

Paulsen in Mel

Flor Gerdsen zu Mel her dasselbe unter d aulset

Paulsen Nf Inhaber der dsen daselbst. Jucehoe, den

Königliches

Koblenz. Sn unfer Handels8- (Genoffen) de n Register ist unter Nr. verein zu D 1 schaft“ mit dem Sitze en worden, mmlung der Genossenschaf an Stelle des aus dem Heinri<h Schüller der zu Peter Joseph Vincenz Se glied gewählt if 3e den 27. Oktober 18 Königliches Amtsgerichts.

78 zu dem Wein eingetragene zu MELRE e ; Genera

orstande ausge! Dernau wohnende bastian als NPorstan

86. Abtheilung 1.

Meiningen. in Meiningen (Nr. unter dem 6. Okt : die Firma Friedrih Amthox in M trag der Erben des bi Friedrih Amthor gelös

lt. Anzeige vom 29.

Meiningen, den 7. Oktober Herzoglihes Amtsgericht. v. Bibra.

2 185 des Han

1886 eingetragen worde N

Fnhabers Kaufman

September be

Abtheilung k.

Welle. Vekauntmachung. [36949] In das hiesige Handelsregister ist heute zur Firma: A. Holtmeyer Fol. 105 eingetragen : Ort der Niederlassung: Bakum bei Melle. Melle, den 26. Oktober 1886. Königliches Amtsgericht. T. Mulert.

Meseritz. Belteietingehang, [36886] In unserem Firmenregister ist heut:

a. die Firma Hermann Frauke Nr. 247 gelöst,

b. unter der Nr. 248 der Kaufmann Bernhard Enders als Inhaber der Firma Bernhard Enders hierorts eingetragen worden.

Meseritz, den 26. Oktober 1886. Königliches Amtsgericht.

[36950

Wetz. Kaiserliches Landgericht zu Mey. / Im hiesigen Handels- (Gesellschafts-) Register wurde heute die offene Handelsgesellschaft unter der

Firma:

Meger Brauerci-Gesellschaft Devant-les-Fonts, César «& Comp., mit dem Size zu Metz eingetragen. Dieselbe Le- ginnt mit dem heutigen Tage. Die Gesellschafter find: 1) Ernst Auguft Céfar, Kaufmann, und 9) Georg Ludwig Bech, Brauerei-Direktor, Beide zu Mey wohnhaft, Jeder der Gesellshafter hat das

Recht, die Gesellschaft zu vertreten.

Mey, den 27. Oktober 1886.

Der Landgerichts-Sekretär : Lichtenthaeler. Mülhausen i. E. Befanntma<hung. [36887]

Im Handelsregister des Kaiserlichen Landgerichts zu Mülhausen i. E. ist heute unter Nr. 43 Band IV. des Gesellschaftsregisters, betreffend die Firma „Zeller Crères & Cie.“ in Oberbru>k, folgende Eintragung bewirkt worden:

Dur< Beschluß der Generalversammlung vom 95. September 1886, beurkundet durh Herrn Notar Hammel in Masmünster, wurden die Artikel 11, 39 und 41 der Gefellschaftsstatuten abgeändert und wurde zu Art. 41 insbesondere bestimmt, was folgt :

„Von dem nach Abzug der Lasten durh das In- ventar ermittelten Gewinne wird vor jeder Theilung alljährli<h ein Zwanzigstel dieses Gewinnes abgezogen, welches auf eine besondere Rechnung übertragen wird zum Zwe>e der Bildung eines Reservefonds, um etwaige unvorhergesehene Verluste zu de>en.

Sodann wird vom Gewinne eine hinreichende Summe weggenommen, um dem Aktienkapitale eine erste Dividende bis zum Belaufe von fünf Prozent zu gewähren.

Der verbleibende Uebershuß wird als Reingewinn wie folgt vertheilt : Vierzig Prozent gehören den persönlih haftenden Gesellshaftern und den von ibnen angestellten betheiligten Mitarbeitern ; die übrig bleibenden se<8;ig Prozent werden der ordentlichen Generalversammlung der Aktionäre zur Verfügung gestellt, um über deren Verwendung zu bestimmen.

Mülhausen i. E., den 26. Oktober 1886.

Der Landgerichtssekretär : Stahl.

[36951] Neckarbischessheim. Nr. 9113. In das Gesellschaftsregister wurde unterm Heutigen zu O. 3. 20 J. Grötßinger Söhne zu Siegels- bach eingetragen: Der Gesellschafter Josef Grötzin- ger ist seit 13. Februar 1886 mit Fanny, geb. Größinger, von Hüffenhardt, verheiratbet. Nach dem Ehevertrag vom 2. August lf. Is. is die Gütergemeinschaft auf die Errungenschaft beshränkt nah L. R. S. 1498, 1499, Ne>arbischofshein, den 19. Oktober 1886. :

Das Großh. Amtsgericht. Volkert.

[36952] Nienbarg (Weser). Sefrfanntmnachung. In das hiesige Handelsregister ist heute Blatt 224 eingetragen die Firma: Christian Dröge mit dem Niederlassungs8orte Nieuburg und als deren JFnhaber der Kaufmann Heinrich Diedrich Christian Drôöge in Nienburg. : Nienburg (Weser), den 26. Oktober 1886. Königliches Amtsgericht. 11. G. v. Holleuffer.

[36953] Nienburg (Weser). Befanntmachung. In das hiesige Handelsregister ist heute Blatt 225 eingetragen die Firma: D. F. Vässmann mit dem Niederlassungs8orte Nienburg und als deren SFnhaber der Kaufmann Diedrich Friedrid) Bässmann zu Nienburg. Nienburg (Weser), den 27. Oktober 1886. E Amtsgericht. II. . v. Holleuffer.

Norden. Bekanntmachung. [36888] Zu der Firma Diedr. Soltau’s Sortiment zu Norderncy ist eingetragen :

Der bisherige Inhaber Buchdrukereibesißer Diedrih G. Soltau zu Norden hat die Firma dem Buchhändler Hubert König auf Norderney übertragen und die Fortführung derselben mit

dem pusap (S. König) bewilligt.

Jnhaber der Firma ist demnah jeßt der

Buchhändler Hubert König auf Norderney. ï e dem leyteren ertheilte Prokura ist er- oschen. Norden, den 22. Oktober 1886. U «Amtsgericht. linkenborg.

Ollau. Bekanntmachung,“ [36889] In das Firmenregister ist bei der unter Nr. 248 eingetragenen Firma:

; E. Glaser zu Ohlau

eingetragen : /

Die Firma ist erloschen. Ohlau, den 2. Oktober 1886. Königliches Amtsgericht.

Posen. Handelsregister. [36890] In unserem Register zur Eintragung der Aus- \{ließung oder Aufhebung der ehelichen Güter-

gemeinschaft is unter Nr. 777 zufolge Verfügung vom heutigen Tage Eingesragin worden, daß der Fleischermeister und Kaufmann Otto Roeschke zu Posen zur Zeit úInhaber der Firma A. Roecschke Söhne daselbst, Nr. 2238 des Firmen- registers für scine Ebe mit Emma Ernestine, geb. Lachmann, aus Posen, dur<h Vertrag vom 20. Oktober 1883 die Gemeinschaft der Güter und des Erwerbcs ausgeschloffen hat. Posen, den 28. Oktober 1886. Königliches Amtsgericht. Abtheilung IV.

Potsdam. Bekanntmachung. [36893] In unser Firmenregister, woselb unter Nr. 483 die Firma:

L. Gaertner vormal8 Desselmann vermerkt steht, ist zufolge Verfügung vom 15. Ok- tober 1886 ete orgen eingetragen worden:

Das Geschäft ist dur< Erbgang und Vertrag auf das Fräulein Clara Gaertner zu Potsdam über- gegangen, welche dasselbe unter der Firma L. Gaert- ner fortführt.

Potsdam, den 19. Oktober 1886.

Königliches Amtsgericht. Abtheilung IT.-

Potsdam. Sefanutmachung. [36891]

In unser Gesellschaftsregister , woselbst unter Nr. 200 die Handelégesellshaft in Firma:

C. Neugebauer & Co.

vermerkt steht, ist zufolge Verfügung vom 16. Ok- tober 1886 heute Folgendes eingetragen worden:

„Die Gescllschaft ist dur gegenseitige Ueberein- kunft aufgelöst.

Der Kaufmann Carl Neugebauer * zu Potsdam sett das Handelsgeschäft unter unveränderter Firma

ort. Demnächst ist unter Nr. 883 unseres Firmen- registers die Firma: C. Neugebauer «& Co. mit dem Orte der Niederlassung : Potsdam und als Inhaber derselben: der Kaufmann Carl Neugebauer zu Potsdam, zufolge Verfügung vom 16. Oktober 1886 eute ein- getragen worden. Potsdam, den 19. Oktober 1886, Königliches Amtsgericht. Abtheilung I.

Potsdam. Secfanntmachung. [36892]

In unser Genossenschaftsregister, woselbst unter Nr. 5 die Vrandenburgische Provinzial-Vanu- (eren Lasa Gre Eingetragene

Genossenschaft, vermerkt steht, ist zufolge Ver-

fügung vom 16. Oktober 1886 Heut Folgendes ein- getragen:

„Jn den Vorstand sind an Stelle des verstorbe- nen Zimmermeisters He> der Maurermeister E. Lilie zu Potsdam, und an Stelle des ausgeschiedenen Hof-Zimmermeisters H. Kneib der Zimmermeister Albert Moeller junior zu Potsdam gewählt worden.“

Potsdam, den 19. Oktober 1886.

Königliches Amtsgericht. Abtheilung T.

Potsdam. SBefanntmachung. [36894] Die unter Nr. 874 unseres Firmenregisters ein- getragene Firma Hugo Rau ist zufolge Verfügung vom 21. d. Mts. heut gelöst. E Potsdam, den 22. Oktober 1886. | Königliches Amtsgericht. Abtheilung 1.

Ravwitseh. Bekanntmachung. [36679] Fn unser Gesellschaftsregister ist heute bei Nr. 41 in Colonne 4 in Betreff der Firma „Zuckerfabri® Görchen, CuKrownia w MicjsKkiej Górece“ zufolge Verfügung vom 25. Oktober 1886 Folgendes eingetragen worden: Jn der ordentlihen Generalversammlung vom 31. September 1885 ist der in Folge der Ver- loosung aus dem Aufsichtsrath auêsgeschiedene Kaufmann Albert Getel zu Lissa, sowie in der ordentliden Generalversammlung vom 27. Sep- tember 1886 der ebenfalls in Folge der Ver- loosung aus dem Aufsichtsrath ausgeschiedene Partikulier Wladislaus von Zakrzewski zu Lissa, ein Jeder von ihnen von Neuem zum Mitgliede des Aufsichtsraths auf je fünf Jahre gewählt worden. Nawitsch, den 25, Oktober 1886. Königliches Amtsgericht.

Rotenburg. Bekanntmachung. [36895] Auf Blatt 99 des hiesigen Handelsregisters ist beute zu der Firma Aug. Temme eingetragen : „Dem Buchdruker Carl Temme in Rotenburg ist Prokura ertheilt.“ Notenburg, den 27. Oktober 1886. Königliches Amtsgericht. gez. F öle. Ausgefertigt : (L. 8.) Kumme, Aktuar, / Gerichtsschreiber Königlichen Amtsgerichts.

Schmölln. Bekanntmachung. [36954]

In das Handelsregister für Gößniß sind heute auf Folium 82 die Firma Windsch & Co. und als deren Inhaber die Kaufleute Otto Ernst Friedrich Windfd "Karl Ernst Robert Winds<, Friedrich Alexander Curt v. Meß\c<, \ämmtli<h in Göyniß, von dem unterzeihneten Amtsgeriht eingetragen worden. Schmölln, am 28. Oktober 1886.

Herzoglich E Amtsgericht. eber.

Stuttgart. I. Einzelfirmen. [36801]

K. A. G. Stuttgart Stadt. J. Paxrcus in Stuttgart. Die Firma ift erlos<en. (21./10. 36.) Essig u. Baum in Stuttgart. Die Firma ist erlos<hen. (21./10. 86.) Nudolf Hoek in Stutt- gart. ‘Die Firma is erloschen. (21./10. 86) Hermann Geese, vorm. Nudolf Hoc in Stutt- gart. Herr Hermann Geese. (21./10. £6.) Engen Reißer in Stuttgart. Herr Eugen Reißer. (21./10. n Max Wagg in Stuttgart. Herr Maxi- milian Waag, Verlogsbuchhändler. (21./19. 86.) Richard Geyer, vorm. J. Parcus in Stutt- gart. Herr - Nihard Geyer. (21./10. 86) Med. Dr. Gustav Jäger's Vureagu, kauf- männishe Abtheilung in Stuttgart. Herr med. Dr. Gustav Jäger, Professor a. D. (21./10. 86.) Fi Vaum in Stuttgart. Herr Johann

Peter vhm (21/10, 86) Wilhelm Wiede-

K. A. G. Neuenbürg. Kunstmühle Wildbad, Maier n. Pfau in esellschaft zum Betrieb eines Kunstmühlegeschäfts. 1) Carl Eugen M ü Ben Eugen Pfau, Kaufmann, Beide in Wildbad. III. Eingetragene Genossenschaften. K. A. G. Blanbeuren. Scharenstetter Dar- i, Eingetragene Genossenschaft. d Die Vorstandsmitglieder: Pfarrer Vötter, Vorsteher, und Georg Scheiffele, sind aus dem Vorstand ausgetreten und es seßt h derselbe nun aus folgenden Mitgliedern zvsammen: Schult heiß Scheiffele, Vorsteher, Elias Bunz, Chriftian Helferih, Jakob Bühler, Adlerwirth, Theodor Wie- sämmtli<h von Scharenstetten.

maun in Stuttgart. Frau Sophie Wiedemann Wittwe, geb. Horlacher. (21. u. Cie. in Stuttgart. Herr rokuristen: Herr Friedri Haueli lm Spieß. (21./10 86.) Württemb. abrik J. Braun u. Cie. in Stuttgart. ohann Georg M J. Ney in Stuttga nicderlassung in daher gelöscht: Stuttgart.

/10. 86.) Haueiseu Hermann Haueisen.

sen und Hecc Wil- | Theilhaber sind:

(21./10. 86.) rt u. München. Die“ Zweig- <en ist verkauft worden, wird (21./10. 86.) Gustav RNeifter Die Prokura des Herrn E erlos<hen. (21./10. 86.)

Franz Edel, Munder- Kaufmanns Wittwe, Viktoria, in Munderkingen. d Edel in Munderkingen. (18./10. 86.) Hermanu Mayer, olzstiften, sowie

lehenskassenverein. Scharenstetten.

K. A. G. Ehin fingen Franz Ede geb. Fleiscle Sohn: Alfre

K. A. G. Göppingen. Fabrikation von Glanzwichse und Agentur-Geschäft. Kaufmann in Göp) Aufgabe des Geschä (15./10. 86.) Heidenheim a. Br. A. Bräuninger, Adolf Bräuninger, Kaufmann Br. (23./10. 86.)

A. G. Marbach. Josecnhans'\s<he Braucerei- verwaltung Mundelsheim a. N loschen. (19./10. 8 mis<htes Waarenge (19./10. 86.) ;

K. A. G. Neuenbürg. Kunstmühle in Wildbad. Wildbad. In Folge Verkaufs des Geschäfts gelöscht.

Rob. Wolf in Reut- Glas- u. Por-

(21./10. 86.)

Göppingen. Gelö\{<t in Folge der

fts dur den bisherigen Inhaber. Tostedt. In das hiesige Handelsregister ist heute

Blatt 29 eingetragen die Kommanditgesell\<aft : Tostedter Mineraloel-Fabrik __ von Seegers « Co. mit dem Niederlassungsorte Tostedt und als per- \önli< haftender Gesellschafter: Ludolph Seegers in Tostedt. Der Gesellschaft sind zwei Kommanditisten bei-

Tostedt, den 21. Oktober 1886. Komgnee y Oas:

Heidenheim a. Br idenheim a.

Durch Verkauf er- : Gottlob Vinder, \{häft, Murr. Gottlob Binder.

Nudolf Obermiller, Rudolf Obermiller in

Tremessen. Sefanntmachung. Jn unserem Gesellschaftsregister ist bei der Firma

„Zu>kerfabrik Pakosch““ folgende Eintragung be- lte Rechtsverhältnisse der

A. G. Reutlingen. Robert Wolf, Kaufmann. erworben von der Firma: Tritshler u. Comp. (19./10. 86.)

K. A. G. Rottenburg.

z w 5 i ellanwaaren ; wirkt worden :

Nr. 15, Spa Gesellschaft : Der Rittergutsbesi JFankowo ist in der

Horkheimer, Rudolf Horkheimer in Rottenburg. Das dur Zwangsvergleich erledigte fahren ist vom K. Amtsgericht dahier am 11. Oktober 1886 aufgehoben worden. (21 /10. 86.) . G. Stitz, Glashandlung. Hauptniederlassung: Friedrichshafen. Gustav Sti afen. (22./10. 86.) ll\<haftsfirmea und Firmen juristisher Personen. K. A. G. Stuttgart Stadt. Cie. in Stuttgart.

Sitzung des Aussihtsraths vom 30. September 1886 zum Mitgliede des Vorstandes an Stelle des verstorbenen Vor- standsmitgliedes Albert Krug auf die Zeit vom 30. September 1886 bis 30. Juni 1887 gewählt worden und hat die Wahl ange- Eingetragen zufolge Verfügung vom 15. Oktober 1886 am 16. Oktober 1886. Tremessen, den 15. Oïtober 1886. Königliches Amtsgericht.

Tremessen. Bcfanntmachung. In unserem Gesellschaftsregister ist bei der Firma „Zuckerfabrik Pakosch“ folgende Eintragung be- wirkt worden: unter Nr. 15, Spalte Rechtsverhältnisse der Ge-

Konkursver K. A. G. Tettnang.

in Friedrih8h II. Gese

Haucisen n. Die Gesellschaft hat sich auf- die Firma ist als Gesellschaftsfirma er- Der Prokurist Herr Carl Haueisen ist ge- storben. (21./10. 86.) Württemb. Gasmesfss f F. Braun u. Cie. in Stuttgart. Gesellschaft hat si aufgelöst; die Firma ist als

(21./10. 86.) in Stuttgart. die Firma ift als (21./10. 86.) Heller

Die Gesellschaft hat t, die Firma ist erlos<hen. (21./10. 86.) Hedinger u. Willemer in Stuttgart. andelsgesellshast seit 1. Oktober 1886. Theilhaber : Hedinger und Hr. Martin Willemer. 1./10. 86.) Hummel u. Fischer in Stutt- Offene Handelégesellschaft seit 1. Oktober Herr Emil Fischer und Herr (21./10. 86.) Reiniger, Stuttgart und

Gefellschastsfirma Wilhelm Wiedemanu Gesellshaft hat si<h aufgelöst; Gesellschaftsfirma erloschen.

n. Schweizer in Stuttgart.

In Generalversammlung den 30. September 1886 ift beschlossen worden:

1) die Frist gegen Aktien ü

zum Eintauschen der alten Aktien ber den reduzirten Betrag respektive zur Abstempelung auf den reduzirten Betrag und zur Erhaltung ihres Rechts auf diese Aktien bis zum 1. Januar 1887 zu prolongiren,

de Statutenänderung :

der Bestimmung im $. 7 Abs. 1 des

„der. Vorstand respektive das Direktorium be- steht aus mindestens 2 Mitgliedern“ tritt folgende Bestim „der Vorstand der

sich aufgelö

2) nachstehen

1886, Theilhaber : a, an Stelle

August Hummel. ? Gebbert u. Schall in Erlangen, Die Zweigniederlassung in (21./10. 86.) in Stuttgart. fammlung der Aktionäre vom und 29. September 1886 wurde der Gesellschaftsvertrag revidirt und theilweise Die Generalversammlung wird unbe- Befugnisse des Vorstands

New-York. hat aufgehört. Vrauereigesellschaft ordentlicher Gencralver 94, November 1885

Stuttgarter

g: In außer- Gesellschaft respektive das

Direktorium besteht aus 1 bis 3 Mitgliedern“. m Uebrigen bleibt $. 7 unverändert; b. an Stelle des 8. 11 des Statuts tritt folgende Bestimmung: _ „Der Aufsichtsrath der Gesellschaft besteht aus 3, höchstens 6 von der Generalversamm- lung mit absoluter Mehrheit der in derselben vertretenen Stimmen auf 4 Jahre zu wählen- den Mitgliedern. Die Wahlperiode beginnt mit dem Tage, an welchem die Wahl in dec rlih im September statt- findenden ordentlichen Generalversammlung erfolgt und endet mit dem Tage der 4 Jahre darauf stattfindenden ordentlichen General- 0 _ Jedes Jahr \ceidet eines der gewählten Mitglieder aus. Der Austritt er- folgt nah der Amtsdauer und, wo diese keine Entscheidung giebt, nah dem Loose. Ausgetretenen sind wieder wählbar. Sind in den Aufsichtsrath mehr als 3 Mit- lieder gewählt und scheiden Mitglieder des- Dauer ihrer Wahlperiode Grunde aus, so bleibt der

Aufsichtsrath beschlußfähig. so lange derselbe

no< aus 3 Mitgliedern besteht“; c. an Stelle des 8. 20 des Statuts tritt folgende

Bestimmung:

„alle öfentliGen Bekanntmachungen der Ge-

t erfelgen dur<h den „Reichs-Un-

! telle des statutenmäßig aus dem Auf- sihtsrath ausgeschiedenen Herrn Cduard Wegn der Herr Eduard Wegner zum Mitglied des sihtsraths für die nähste Wahlperiode wieder ge- h Eingetragen zufolge Verfügung vom 15. Oktober 1886 am 16. Oktober 1886. Tremessen, den 15. Oktober 1886. Königliches Amtsgericht.

Tremessen. Befanntmachung.

In unserem Register, betreffend die Ausschließung oder Aufhebung der ehelichen Gütergemeinschaft, ist folgende Eintragung bewirkt worden :

abgeändert. D schadet der geseßlichen dur den Aufsichtsrath berufen und zwar 1 in den für die Bekanntmachungen der Gesellschaft bestimmten Blättern. Die Cinladungen zu den ordentlichen und außeror versammlungen sind mindestens nur în dringenden Fällen bei Leßt < zulässigen kürzeren Frist vor dem anberaum- ten Termine derselben zu erlasse enstände der Tagesordnung enthalten. (21./10. 86.) . A.-G. Blaubeureu.

Siy in Blaubeuren. eneralversammlung vom verstorbenen Vizedirettors,

De General- vier Wochen wnd | regelmäßig alliähri

n und müssen die Bank für Gewerbe verfammlung. und Hande Durch Be- {luß der I 1886 ist an Stelle des Apotheker Josenhans in B Baur, Buchhändler daselbst, Verwaltungsrath gewählt worden.

K. A. G. Eßlingen. Aktiengesells<haft in Eßlingen. Generalversammlung vom 4. September 1886 und des Aufsichtsraths vom 12. Oktober 1886 wurde 1) die Aktiengesellschaft für aufgelöst erklärt, 2) zum < Gruner in Cßlingen er- nannt, welcher aus dem Aufsichtsrath ausge] chieden ist. Als Mitglieder des Aufsichtsraths verbleiben die Herren: H. Keller aus Stuttgart, W. Deffner,

abrikant in Eßlingen, G. F. Stit, Partikulier in Brodhag, Partikulier in Eßlingen,

Kommerzienrath in Kannstatt, A. Kaulla, Geh. Hofrath in Stuttgart. 243, 2. Absatz des Geseßes vom 18. Juli 1834, betr. die Aktiengesellschaften, werden die Gläubiger aufgefordert, sih ‘bei der Gesellschaft zu melden. (21./10. 86.)

K. A. G. Göppingen. Nachfolger: Müller und Erbe, Fabrikation von Wichse und Waschpräparaten. Göppingen. Offene Handels-Gesellschaft seit dem 1. Oftober 1886. Theilhaber: Friy Müller, Kaufmann in Göppin- gen. Carl Theodor Erbe, Kaufmann in Ellwangen, von welchen nur der Erstere die Gesellschaft ver- Aktien-Gesellschaft für In der General-

als Vizedirektor in den (21./10. 86.)

Tuchfabrik Eflingen, Dur Beschluß der

Iben während der aus irgend etnem

Liquidator Herr F

«ßlingen, C. C. Hartenstein, ntal Gemäß Art. | wählt worden.

Hermann Mayer’s

Der Kaufmann Salomon Zucker in Tremessen

l; Ernestine, geborene

yúsfa, durch Vertrag d, d. Trzemeszno den

ril 1873, die Gemeinschaft der Güter und

des Erwerbes ausg schlossen.

Berfügung vom 27. Oktober 1886 am 27. Oktober #

Tremessen, den 27. Oktober 1886. Königliches Amtsgericht.

(15./10. 86.) bat für seine Ehe

Gasbeleuchtung zu Göppingen. versammlung vom 18. September 1886 wurde der 8. 6 des Statuts, betr. ‘die Bekanntmachungen Seitens der Gesellschaft, dahin abgeändert, daß die Veröffentlihung der L

Eingetragen zufolge

Lilanz nur im ger erfolgen solle. (15./10. 86.)

Heidenheim a. Br. Christian Veil u. Co., Wollspinnerei und Tuchfabrik in Heiden- heim. Die Prokura des Adolf Bräuninger i} er-

Geschwister Eckardt,

Wiesbaden. Das seither unter der Firma aff zu Wiesbaden betriebene Handels- mit allen Aktiven und Passiven in Folge

ertrags an den seitherigen Gese kanten Friß Dorer zu Inhaber überg der bisherigen

n. (23. 10. 86.)

A. G. Heilbroun. es<äâft und Pension \<haft seit 1. Oktober 1886. Max Ed>ardt, Kaufmann, und seine beiden Schwestern Lina und Marie Ekardt in Heilbronn. Sämmtliche sind berechtigt, die Firma allein zu vertreten. (19. 10. 86.)

Blerverfaust ene Gese Wiesbaden als alleinigen egangen und wird von demselben unter irma zu Wiesbaden fortbetrieben. Demzufolge is heute die Firma Georg Pfaff

O S ai D E A N E R