1886 / 259 p. 4 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

37704 : au< von demselben Tage ab der gedru>te Geschäfts- | [37707] ? Z 37626 Der Eintritt in die Generalversammlung _ist nur Gewinn-

[Es] Herren Actionaire der untengenaunten [ il d-C t-Fabrik G ßniß beriht für die Herren Aktionäre zu haben ist. Baroper Walzwerk Actien- l E) dei hiermit unsere Aktionäre zur ordent- | denjenigen Actionairen gestattet (S 25 des T E Ri A a Ad A

Actiengesellschaft werden hierdur<h zur dies: Por and- L emen avri 0c t Gößnitz, den 31. Oktober 1886. E E lichen Generalversammlung auf Dienstag, den | welhe ihre Actien spätestens bis 12 Uhr Mittags An Malz-St Dees.

jährigen ordentlichen Generalversammlung Die diesjährige ordentliche Genoralvertamin Der Aufsichtsrath i: Gesellschaft. 23. November cr., Vormittags 11 Uhr, in | des 24. November c. in unserem Geschäftslokale, | *" Gerste- und Mal E Hf eee oes S 115 237/50

auf E led. den 27. November 1886, ung der Portland - Cement - Fabrik Gößnitz der Wel E S: Die Herren Actionaire laden wir hiermit unte das Fabrikgebäude ein. Tuchmachergasse Nr. 20/22 deponirt haben. daa Baltan d E 681 586/20 Nachmittags 44 Uhr, in den Keinen Saal des | 7 Sonnabend, den 27. November 1886 - Grosse. ie _| Bezugnahme auf $. 27 des Statuts zu der any e Tagedordunug : Ste Pelet Lrt O S Be lfte olz- und Kohler-Verbrau<h B E E S 66 259 05 neuen Börsengebäudes zu Breslau eingeladen. Na <mitta ‘8 3 Uhr , ———————————— | 29. November cr., Nachmittags 3 Uhr, in Die in $. 19 Abs. 1, 2, 3, 4 und 5 der Sta- [% ftsjahr d Bil ne E Gewinn- wes, Duo ust- T E S 6 053/40 Gegenstände der Verhandlung sind: im kleinen Saale des hiesigen S üb enhauses statt [37717] Z Gescläftslokale stattfindenden zweiten ordentliche, tuten vorgeschenen Gegenstände. ednung M E ance liegen für unsere Actionaire e C E R ae s 102 vas j ltens. Entgegennahme des Geschäftsberichts, Ge- Begi der Legitimations - Prüf Nachmitta 8 Gasanstalt Wetter a /d Ruhr. Generalversammluug ergebenst ein. Ludwigshafen a. Rh., den 29. Oktober 1886. | vom 12. November c. ab in unserem Geschäfts- S S 20 207115 J nehmigung der Gewinn- und Verlust-Re<nung, | 5e 0 mw on - S G Pie E Ld _| Tagesordnung (nah $ 31 des Statuts): Waggonfabrik Ludwigshafen. | lokale wr Einsicht aus. E e f reli 2 der Bilanz und der vorgeschlagenen Gewinn- - r. Tagesorduung: Die diesjährige ordentl che enera versamm 1) S eshlußfassung über die von dem Vorstand Sag Auffichtsrath Tagecorvunng S ypotheken-Zinsen E C S A LEO 501 08 50 4 vertheilung für das näcstvergangene Geschäfts 1) Geschäftsbericht des Direktoriums ens He Se den 18. N b aufgestellte Gewinn- und Verlustrechnun} : der zur Verhandlung und Verathung Ev 24 119/70 Y iate G der Denarge n n Aufsichts- 2) Bericht des Aufsichtsrathes über Prüfung E DEUNELte, E aer A J L e er cr., über Ms den Se E E Ver Z Ge Ties, a Gas- und Wasser-Verbr é T E S 2 O j: rath und Vorstand der Gesellschaft, : E : : : , ältnisse der Gesellshaft entwi>elnden Beri 8 s : E t J S : 36: 4 tens. Bestimmung der Zahl der Mitglieder des Fes de Bilanz und des Gewinn- und | im Hôtel E L: des S uud Tp de Bemerkin Act en-G esells aftBr auer ciP on arth (andes ane Geschäftsjahr 30, September c. S R E N e E e 7 ufsihtsraths, Wahl von zwei eventuell dre é s Li ; , * / 5 N des Aufsihtsraths zu demselben. E E i . E a s E RAC a Mitgliedern des Aufsichtsrathes. , 2 JE über Bere ung es R 3 Ges Gütern und Vorlage der Bilan L 9) Vorlegung der Bilanz des leßten Geschäfts u K öni gsb er g i Pr b. Vorlegung der Gewinn- und Verlust-Rech- Anlage Posien E M es f 3tens. Wahl von drei Reviforen ($. 33 b. der | 5) Ergänzungöwahl für den Aufsichtsrath an Ne, De IRNNRAISE V Gra M) ME jahres, Beschlußfassung über die Festitellun, 9 O t pa nung und der Bilance pro 30. September c. | Peparaturen : Gebäude, Maschinen, Utensilien, Pferde und Wagen, , q Statuten). Stille Des am 30, September 1887 aus- lung der anarae. das Resultat der Bil der Bilanz und über die Gewinnvertheilunz Die Herren Actionaire unserer Gesellschaft werden zur Genehmigung und Decharge durch die Mobilien . . , , , pserde un agen, 23 046/35 f Diejenigen Actionaire, welche si an der General- scheidenden Herrn Rich, Kästner in Zwictau 3) Beschlußfassung über das Q e E 3) Bericht dec Revisoren und Besc{lußfassun hierdurh< zur Generalversammlung. Í E s T 3: A versammlung betheiligen wollen, haben ihre Actien | H Hnung, Bilanz und Gewinn- und Berlust- 4) Wabl des Aufsichtsraths und der Rehnungs- über die Dechargeertheilung an den Vorstant ordentlichen Generalversamm!ung c. Ersaßwahlen für_ ausscheidende Aufsichtsraths- wabr Üs wi e 9E, M nebst einem doppelten Verzeichniß \pätestens am a etn E A D eiber ab im Gescäfts- Hit e de des Aufsichtsraths 4) Wahl von Aufsichtsrathsmitgliedern. : Sonnabend, den 27. November c., de Sieber und E, E ras a) Abschreibungen: 1% Gebäude gt: L A L 22. November 1886: : 7 lofal der Fabrik hier zur Einsichtnahme aus, wo er Merten e de ap fi . 5) Wahl von zwei Revisoren. ? Vormittags 10 Uhr, nigsberg i. Pr., den 1. November 1886. 1 E E A 1e - Ï in Freiburg in Schlesien in dem Geschäftslokale s Peter Harfort. Außer der in $. 27 bezeichneten Stelle können di in unserem Geschäftslokale, Tuchmachergasse Nr. 20/22, Der Vorsitzende des Aufsichtsraths: 10 % Sager-Faltauen A ° 18 455 D 0 5 én Tas lesishen Bankverei ; Actien auch bei folgenden Mitgliedern des Aufsichts hierselbst S O. S 2 9% Versand-Fastagn . eon Í 15 104/80 9 in Breslau (bei ins E Gnttenan: [37581] Ï 9 5 o, ! 9 E bei a iliuts Brand Dortmund l [37718] St tt arter Brauerei esellschaft % o Ne e O ies A é T - \ iu Berlin bei den Herren Georg Fromberg ot Go, Brieger Aktien - Dampfbrauerei Thiel, Güttler et Comp. zu Brieg. | ». , “, G. R. Schmidt, Düsseldorf, : O g + N s „431175 / zu deponiren. Das Duplikat des Verzeichnisses wird, VBilanz:Couto. Gewinn- und Verlust-Couto. c. , Rud. Kugel, Werdohl, Die diesjährige dentliche G l l 1, ‘1 336/50 L versehen mit dem Stempel der Gesellschaft und | —— «C | Debet. | Credit. d, Hermann Bechem, Hagen i. W. F ordentliche Generalversammlung 10/6 Küblanlage S A 16 079 50) 4 einem Vermerk über die Stimmzahl des betreffenden Activa. A S} A S Debet. O Barop, den 2. November 1886. Ï findet am Montag, den 6. Dezember 1886, Vormittags 11 Uhr, im neu erbauten Saale der 0 E 1009/9 E Actionairs demselben zurü>gegeben und dient als | Grundstück-Conto I. 25 441/95 E M 2 M |S Der Vorstand. Stuttgarter Brauereigesellschaft statt. N a T07 133 45] 107 433/45 4 Legitimation zum Eintritt in die Versammlung. Grundstü>-Conto II. . 78 288/98 Eis-Conto. . . 8 9675 i Tagesorduung: : O e cs C A 322 043/85}__322 043 85 f ormulare zu den Verzeichnissen sind bei den vor- Grundstü>-Conto 1TII. . 14 808/68 Pech-Conto . 174841 | | [37705] 1) Die Entgegennahme des Geschäftsberichts und der Bilanz. 429 47730] 1 668 291/40 0 stehend bezeihneten Hinterlegungsstellen in Empfan Gebäude-Conto 229 282/10 Hopfen-Conto . 18 430/96 ; ; 9) Die Entlastung des Vorstandes und des Aufsichtsraths. Credit F ju nehmen. o E : Maschinen- u.Mobilien- Gerste-CTonto . . . 70 923/24 Zuderrafsincrie Mannheim. 3) Die Vertheilung des Reingewinns auf Vorschlag des Aufsichtsraths. Per Gewinn-Vortrag vom 1. October 1885 1 923/10 3 Bezüglih der Bevollmähtigung wicd auf $. 29 G S 50 845/05 Betriebs-Conto . . 8 802/43 | Die neunzehnte ordentliche Generalversamm ù Die Wahl der Mitglieder des Aufsichtsraths. j E E Ec e C, 1 558 411/90 Ÿ der Statuten verwiesen. Vollmachten müssen mit | Fastagen-Conto ._- 38 075/19 Feuerungs- u. Beleuch- lung findet in Gemäßheit des $. 9 unserer Gefell Jeder Aktionär, welcher der Generalversammlung anwohnen will, hat si< spätestens 3 Tage | Flaschengeschäft-Crtag „ee a 16 614/40 4 1,50 4 Stempel versehen sein. Pferd- u. Wagen-Conto | 13 171/60 tungs-Conto . . 8 63144 schastsstatuten am zuvor bei der Direktion der Brauerei zu legitimiren, welhe die erforderlichen Eintrittskarten zustellen | Nebenprodukte... .. 75 189/60 4 Breslau, den 31. Oktober 1886. eubau-Conto . 3 540/29 ourage-Conto . . 17 593/32 Freitag, den 26. November a. €., wird ; auh können die Vorlagen zu Ziff. 1 von heute an bei der Direktion eingeschen werden. e O 450|— 4 Der Aufsichtsrath Effecten-Conto . . 26 158|— insen-Conto. . 5 295/99 E E 3 Uhr, Für ven Aufsichtsrath. « Dubiose, Eingang auf bereits abgeschriebene Forderungen « « « 1 198/90 E der Actien - Gesellschaft Ao O $ e jatt Aae oes 57 953/59 in unserem F agesorduung statt. Me E Effecten-Gewinn, incl. lauf. Zinsen der Effectenbestände . « « « « - 14 503/50 f is-Conto. . . 2 E E D 2 | : . | Tr f ev ° . s j Gt é _ | 368 2, Y für Schlesishe Leinen-Fndusirie | Fe&-Goo L) 7309 S io L U E : O E Der Auffichtsrath. E | (vormals T a Es M Soehne). Gerste- u. Malz-Conto 15 720 27 ens E 48 n 130 2) R s L A e SatR betreffen! [37585] Brauereî Königstadt Actien-Gesellschaft. Leopold Friedman L ins ei tin ri<h Friedmann. R Schmidt. F ._ C. / en: 334|— - ; | iter n. . è . A stellvertretender Borsißender. A Sonto E ae Vith-Conto A A 1241/50 Mannheim, 2. November 1886. emt id A E O E 1898. Siegmund Jacobson. Ernst De Mee on s E Otbtr-Nevisor. F. W. Langmeier. | —— Caution-Conto . . 3 000/— Produkten-Conto . 313 991 24 Der Auffichtsrath. E Activa. e, Die für das Geschäftsjahr 1885/86 festgeseßte Dividende von 7 °/o wird vom 1. November cr. Y Wechsel-Conto . 6 012/47 Milch-Conto . . ; 4 075 22 aa G C E e ae oa O O A . / 1166 107/25 | ab bei Herrn Leopold Friedmann hier, Oranienstraße 69, in den Vormittagsstunden von 9—12 Uhr # 4 Betriebs-Conto . . 1502/35 Gewinn, laut Bilanz . 43 823/92 __|__ [37586] j C . 11445 458/55 ausgeza u : i 4 [37709] i Feuerungs- u. Beleuch- 319 307/956l 319 307/96 Bergischer Gruben: «& Hütten-Verein. ab Abs(reibung 1% «a ee o oa ooo ae oes 14 45455 Verlin, 31. Oktober 1886. Die Direktion. ; Aktiengesellschaft Gambrinus | aua Gas 204/35 Bilanz am 20 Ju LESS: geuansaf 128A _| 1434 288|— | [37688] ' : (B N Aa M u: Neuanshsund e «e ae a0 0 00 4 82902 288|— | [: : / 2 zu Berlin. n Unkosten ans Ster Sab. -.. 4996200 , Maschinen- und Utensilien-Conto «eee 97 230/75 Netto-Bilanz pr. 31. Juli 1886 der Branerei zum Waldschlößichen, Actien - Gesellschaft 4 Nach den Bestimmungen des $. 5 unseres Gesell- O DRbO Ï Hütten-Mobilien und Utensilien . ] 48054 ab Abschreibung 15% „. «ee ao ee eor 14 585/50 Activa. in Dessau. Passiva. # schaftsstatutes werden hiermit auf unsere Aktien Personen-Conto (Debi- : îütten-* in-Vorrât 12 34 2 645/25 E 1 4 2 : toren) 45 703/79 es Magazin-Vorräthe . 82 645/25 Ä 4 p A 1) 25 Prozent = 4 250 pro Aktie als | rassa-Conto .. . .| 1959967 Rohmaterial-Vorräthe . E 36 zu Neuanschaffung . « « + ««++- E 22 956/50] 105 601/75 ; S : s M S Y j zweite ate bis zum 20. November c. S . Roheisen- Vorrath E | / L C t „Co t —TRL 559 559130 . Grundstü>e S 124,912 301 Actien-Conto E O 600,000|— 4 j und z Berabere<t\ 950 000 E - S O S Ab Gebäude u. Kellereien in Partial-Obligationen . 444,900|— 1 9) 50 t ktie al Passiíva. ergberemiame . « « «e e o 9 L ab Abschreibung 10% - «eee oooooo 18 455/50 D p Be ' f ) ) Prozeut = 46, 500 pro Aktie als Eingezahltes Actien- Bergbau-Immobilien e A —f F 09950 essau S 414,257/59 Hypotheken-Gläubiger ° 85,500| N / dritte Rate bis zum 20. Dezember c. O, 360 000|— Effecten, Bergisch-Märkishe 4 °/oige H 658 / S ZSASA 178 as Gebäude u. Kellereien in Diverse Creditoren . 213,435/90 h eingefordert. Die Einzahlungen werden vom Bank- vpotheken-Conto . . 98 250|— Prioritäten VII. Serie und 4 ®/óige | Y zu Neuanshaffung . < «e eo o eee ooo o R E Coethen u. Halle . . 70,372|/24] 484,629/83|| Diverse Depots . . 26,969 geshäfte Abel & Co. hier, Unter den Linden 59a, | Reservefonds-Conto 86 165/84 Preuß. Consols 4 42487 Versand-Fastagen-Conto . « « «e e o ooo oooooo 60 417/80 Neubau-Conto . 109 728/72} Buchgläubiger . . 42,125/20 : entgegengenommen. Ebenda können au< von heute Personen-Conto (Credi- R E e 95706! ab Abschreibung 25% «ee ooooooooooo 15 104/80 Brunnenbau-Conto . . 6,048 /24]| Zweifelhafte Debitoren 5,169/06

Î ab son Vollzahlungen erfolgen und darnah die | * toren) 40 708/91) Die Richtigkeit vorstehender Bilanz und der Ge- Ga Bestand N 23 890 68 45 313|— Lagerfässer u. Bottiche 9727276} Rückständige Zinscou-

Î Originalaktien gegen Rückgabe der Interimsscheine | Gewinn - Saldo aus en N 'Perlust-Berechnun Vie Geschäftsjahr Db L BAR2N C 95 461|—| 70 774— | Maschinen,Eismaschinen, i | pons der Partial- j i in Empfang genommen werden. : D A 15 950/04} 1885/86 wird hiermit vrfGert. | Gewinn- u. Verlust-Conto, H Mobilien-Conto T j Ntensilien 2. . 186,023/57]| Obligationen . 1,559/25 4 / Aktiengesellschaft Gambrinus zu Ser | Gewinn- und Verlust- Brieg, 3. Oktober 1886. Saldo am 1. Juli 1885 25 700. 29 E T a N 1357/50) 1357/50 | Inventar u. Einrichtung Fällige Zinsen... 274025) 4,29950 | | l Bare Dr Bru n A At L Ca 43 823/22 Die persönlich haftenden Gesellschafter. Verlust pro 1885/86 “88480. 20| 114 180 S G e atte ore E der Eisenbahnwagen . 34 480/40} Reserve-Fonds . 25,000|— 4 7 : : / G44 898/01] 644 898/01 Carl Güttler. Emil Thiel. a # E io baa ooi da 4 311/75 : A ae Le Neben 13,270/95) Gewmn . 95,755/22 f j RAYE M 12 935/29 sa j :

: f f 5 A E E 99 G 20,695 /18 | [37584] Bochumer Verein für Vergbau «& Gußstahlfabrikation. M N e ars zu Neuanschaffung. «eet .. |__15 069/35) 2799460 | Pferde und Wagen. 37,742 /10 M Bil 1885/86 Anleibe L 626800, Pferde- und Wagen-Conto «aae ooo 65 244 Absatztonnen . . 25,65 | Activa. lanz pro / 80. Passiva. ab Amortisations-Quote l ab Abschreibung 334% «e ooo oa F E 21 748 E E 192008 | 1884/85 7 ee pro 1885/86 . . . _._39000.—| 586 800-— 43 496|— ZAVeNIE Reoltoren . i 41,0119. n Ae M M S M S M S ü Anleihe-Zinsen, Zinsen G O 15 070— 58 566|— e B ad 284,728 1) Wechsel und Cassa. 1) Actien-Capital .…. . . 15 000 000 —|| 15000000 | pro 1885/86 - . . . 31290. | _ SlisGenasbabCoO ooo oab oa oa 13365 Brauerei-Ab Nane e 868 1 H D a 110 466/85 2) 5 oige Obligations-Anleihe 4 005 000|—|| 4113 000 davon sind bereits erhoben 10 380. 20 910 ab Abschreibung 10 0. eee oe oooooo 1 336 50 12 028/50 Ausstebende Ford —— o Ÿ U 204 242 b) Caffa... .| 32863614 143833046} 3) Creditoren . 1 624 427 38|| 1236 247 | Anleihe-Amortisations-Cio O E T0793 35. Auel nete Mee 2,725] J 2) Debitoren. 4) Restkaufshilling auf Grundstücke Amortisations-Quote | ab Abschreibung Ö %o. «ee ae o o L 16 079 35! 14471450 febende Flaschen und | 4 a) Guthaben bei Banquiers . | 1850 158/33 von der Actien-Geselischaft Stahl- pro 1885/86 . . , . 39000. Q E T7 13012410 | Ste@l0fe | 15 897/23 | 3 H 4 377 702 b) Diverse Debitoren . . . |_3254 686/41 5 104 844 74 G E R i P LOLOOO= davon sind bereits erhoben 18 000. Quo S : 2 629/45 | Futter- und Nutholz- i | 3) A a 1922 761/74 ? "Refivorius für n expropriirte Creditoren . R, ; Effecten«Sonlo , 70-000 T, 3406: Praitbifs Wo | Vorräthe . O 2,543/96 |

di B. E L O 579 15 Grundstü>e mit 5°%/6 verzinslih | 100 462/10} 251 962/10 251 962 Gewinn- und V erlifi-Cöôuto. 5 980 000 Berliner 4 9% Stadt-Obligationen à 103,90 | 1,543,153/88 | 1 1,543,153/88

J 7 853 024 C. Eisenbahn-Ans<lüsse . . . |__552 53246] 7476 873/35} 6 Lde A E R I O E O ar 5 V Keihs 2E “N | l 1106 997/50 Debet. Gewinn- und Verlust-Conto. Credit. i S z l L E E L / i £9/0 Deutsche Reichsanleihe , | F j S 4) MAR N gge. 2 933 101/69 8) Stiftung für Arbeiterzwe>le . 911 785|— | 100 000 | An Saldo am 1. Juli 1885 . 10 000 Preuß. 4 9% Consols à 103,30 als Caution M S M. 8 # S vat D O S 243 489 701 3 176 584/39 9) Vortragsposten. Verlust im Betriebe pro 1885/86 (Zinsen vom 1. Januar 1886). | An Unkosten: | Per Saldo-Vortrag aus | 4 S | a. Arbeiter-Löhnungs-Conto . | 102 963/55 Obligations-Zinsen vom 1. Juli L | 90018/70 | Abgaben, Salairs, Handlungs- u. dem vorigen Ge- | 1|| 5) Hüttenfuhrwek. 1/— b. Dividenden-Conto . 14 967|— 1885 bis 30. Juni 1886. . G E S | 379/70 Qu rwerks-Unkosten, Versicherung, | {chäftsjahre 2,366/70 6) Waaren a. E e: c. Zinsen-Conto der 59/6 Obli- " Versicherungs-Prämie „„ «eee ooooooooo | 7 078/40 Reparaturen, bauliche Verände- | Brutto-Gewinn 829 489 b. halbfertige . . . . [__608911/62| 852 973/88 gations-Anleihe . ._. . | 100 387 50f A ; Q O Ce E 348 088 rungen, Zinsen c. . . . . . | 306,856/88 anBir . . .… ,| 501,551/97 2 246 707 || 7) Materialien... 2 209 295/20 d. Ergänzungs- u. Erneuerungs- Per Zinsen - Uebershuß in laufender M 52 169 Unkosten des Flaschenbier-Geschäfts 35,374/92/| an Brauerei-Abgängen|__42,146/47| 543,698/44 4 3017976 8) Gem 4, 3017 974/9% Conto . . . . . . | 450000—| 668318/06| 684590 A L G T U 41 467 40 Abschreibungen und Amortisationen | 108,197 L} , Prämien-Rüchzahlung d 4 273 300 103 e 3 845 96994) 10) Brutto-Uebershuß. . . 2133 579/44) 3043175 | " Geschäftsjahr 1879/80 aus dem s N N 62 271 80 ; « Saldo, Netto-Gewinm . 9,7595224 d. Unfall-Versicherung 119/34 M j f } - E T [M o C ° E 546,184/48 | 6,18 48 0 a) Grubenbesiß. . . . . . | 1137 07046 ; c Saldo am 30. Juni 1886. . |__114 18090 Böttcherci-, Betriebs-, Brenn-Materialien, Fourage 2c. 2 295/75) 50 251/95 H i A z 546,184/4 L 1 307 266 b) Materialien, Erzvorräthe 2c. | 30 154/15] 1 167 224/61 A du “N O 7607 cvoráudbdablie MalieStener O Ds A 9 ( 251% | Geprüft und richtig befunden, Dessau, den 24. Oktober 1886. Der Rehnungs-Revifor: Paufler. L E e E L ah den in der heutigen Generalversammlun " Bx R a Sai betveselbên Feuer eun Go f (9 STIOETES O71 Reingewinn 1205 636 32 SEDOS O7 N T TOG TSE t be Sat, n O be Veellfchaîten E E E E 4 3097340 | r37578] (0 . Obl é L : | ; ; 153 | steht der Verwaltungsrath, aus folgenden Herren itoren : : 5 S E 82 99 O î M L O O Ernst Vowinetel, Rentner in Mettmann, Vorsihen Debitoren Gnie Cütrent: E E E E E 2 Ls a Volo 6 0 Prior.- . der Holsten-Brauerei l. Emission i Debet. j Credit. der; Wm. Boeddinghaus jr.,, Kaufmann in Elbe E R P E L [R AISS DE vom Jahre 1830 4 «M 6 44 L Ad. Boeddinghaus, Stat, dae Jgna Sun vA | 5 246 805 59 u Cn . ; / Ra iepgen, Ingenieur in Düsseldorf; F. W. Pi : : s j . Di N 4 / An General-Unkosten Conto. / Per Saldo des General-Betriebs-Contos . . | 3/260 288/24 | Rentner in Hochdahl ; Chr. Trinkaus Bakauiet i Per Actien-Capital-Conto eee eee o 3 000 000, Bei der heute f\tattgehabten Ausloosung obiger Bbligationen sind zur Rü>kzahlung auf den k Gehälter, Verkaufsprovisionen, Unfall-Versicherung, Reisekosten, Ï Düsseldorf und Herm. Wülfing jr., Kauf C S 600 000|—} 3 600 000|— | 1. Februar 1887 gezogen worden: { Steuern und Bureaukosten . C 991 025/67 Vohwinkel, : 1 E O S | | 960 000/— Nr. 15 22 69 74 922112... .. .. . . . , Stük 6 à 2000 M Interessen-Conto. : \ Hochdahl, den 30. Oktober 1886. Reserve-Fonds vom 1. October 1885 „eo 73 840/40 Nr. 150 173 182 189 192 230 233 283 292 308 Zinsen auf Obligationen und Restkaufgelder . ... . .| 218659/33 : Der Verwaltungsrath. Hierzu Agio auf Neu-Emission «eas 299 951/70 329 792/10 332 338 414 472 544 551 561 578 579 588 | M Fufen auf e e ol IUNDA 0480068 |. guenderecGonta, S E zue mutatsno Qo ton L Februar 1882 ab bei der Vereinöbant in Hamburg ; Agio- und Discontk-Conlo. L E c 3 —— E, N s T Ct : i : y Î Bankprovisionen, Agio, Rabatt und Vergütungen ... .| 202456/85 L [37587] : L 0 Rüdständiges Dividenden-Conto: nicht erhobene Dividende per 1883/84 . 1 120/50 gegen Einlieferung der betr. Obligationen nebst laufenden Coupons. Mit diesem Termin ecrlisht die Ver- RTA ab: Discont- und Contocorrent-Zinsen . . .... . .|_16111327] 4134358 Bergischer Gruben- & 4 | v Ô C 1638—| 2758/50 | snsung E eg gf sfovsuig if nod nidt abgehoben e Immobilien-Conto. d Special - Reservefonds - Conto aus 1884/85, zur Verfügung“ des Auf- Ps Ï i 1 5 0/9 Abschreibung auf Grundstü>e . . . K 1943001,74 | 97 300/09 __ Verein, | E S E | | 27424/80 L oworen: 1 oi A 5 %o Abidrcibuns auf Gebäude. . . . . 498 078,36 | 249303/92 : ; In der heutigen Generalversammlung der Aktio F Gewinn: Vortrag aus 1884/85 . „eee eo on 1 923/10 d e dad a 1 - B : 5 /a Abschreibung auf Eisenbahn - Anschlüsse , 522292,46 26 114/62] 372 718/63 A ai Eau g ee vom 1. Janua! Diesjähriger Gewin . «e eee aeaen __32012075| 322 043/85 Lo L Richter, N Maschinen- und Werkgeräthe. Jolgenne T RNRIOIE que igue Derselbe vertheilt sih, wie folgt: | ls V N der ded Vorstandes 5 9/0 Abschreibung auf Maschinen 2 888 142,46 | 144407|12 ANPAEO N MOERE, E D Ey 5 %/o Reservefonds 20,75 | 16 006 Da M i 40 Acieins M. e : A Nr. ‘33, 78, 97, 145, 175, 179, 198, 208, 224 unt! D E Reis V a 59% Abschreibung auf Werkgeräthe . . . « 243482,70 12 174/13} 156 581/25 259, und 17 Stück à 200 Thlr. Nr. 345, 358, 389, E K a a Geratd, Vorstand 5449 A 0 Grube ver. Maria Anna & Steinbank. E 393, 395, 403, 456 473, 484, 548, 556, 585, 614, 61 f und die Beamten... | [37582] A Ÿ : if u Mr L E E ae e e unw | ame _ Actien-Zuekerfabrik Zduny. v" : Ï . Juli an unserer Gesell! ; E aas vas : N ie i Actien TI. i werd : - R 8 %/a Abschreibung «f 1 137 070,46 1 R e a Ra haftskasse hierselbst, wovon wir den Besißern d V G In 97 424.80 | Statuts giDie Herren Feiner Hen TAClmA van e N Mark dus mes u 6 R i E L N Se bie Berufung A C aden, daß! L E Gesellschaftskasse zu Zoun am 1. IUE 1887 zu leisten, i : ab aufhört. et ' er Auffichtsrath der Actien-Zuckerfabrik Zduny. Bochum, 29. Oktober 1886. Hochdahl, den 30. Oktober 1886. 7/0 Dividende auf «#3 000000— | 200 e Der Verwaltungsrath. Der Verwaltungsrath. : 322 043/85] 5 246 805155 i Vorsitzender i. V. f