1886 / 266 p. 7 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

e E

- —_—-

[38966]

Leipziger Baumwollweberei.

Wir laden hiermit die Aktionäre unserer Gesellschaft zu einer

Montag, den 29. November dieses Fahres,

Vormittags 114 Uhr, im Lokale der Allgemeinen Deutschen Creditaustalt hier stattfindenden außerordentlichen

Generalversammlung ein.

Bes<lußfafsung in Gemäßheit von Art. 213 f. des Handelsgeseßbuhs über einen von der __ Gesellswaft abgeschlossenen Kaufvertrag. dias __ Die Erscheinenden haben sich dur< Vorzeigung von Interimss{beinen oder Depotscheinen der Allgemeinen Deutschen Creditanstalt bier, in welchen die Hinterlegung der Interimsscheine mit Angabe der Nummern bes einigt wird, bei dem Eintritt in die Versammlung als Aktionäre auszuweisen. Leipzig, den 6. November 1886.

Leipziger Baumwollweberei.

Der Auffichtsrath. B, Limburger.

Tagesordnung:

[38961] Activa.

Harburg. Grundstü>-Conto .

Gebäude-Conto . Zugang .

Maschinen- und Utensilien-Conto . M. 35 161.50 Für laufende und

verfallene Zinsen .

Cassa-Conto, Baarbestand . Wechseï-Conto, Portefeuille . Waaren-Conto, Vorräthe laut

EGffecten-Conto .

Kohlen-Conto, astage-Conto,

lssecuranz - Conto, vorausbezahlte

Prämien Debitoren .

Gebäude-Conto .

Prämie .

Debitoren .

Debet.

Vilanz für das vierzehute Geschäftsjahr

Passiva.

[

Actien-Capital-Conto . Reservefonds-Conto Abschreibungs-Conto : Abschreibungen in den vorhergehenden

* M. 401 663.50

. M. 673 265.05 diesjährige Ueberweisung . Abschreibungs-Conto pro Dubiose Creditoren în a Gewinn- und Verlust-Conto : | Vortrag pr. 1. Juli

Reingewinn E L Qn 1885 bis Staßfurt. 30. Juni 1886 Grundstü>k-Conto . Maschinen- und Ute Cafsa-Conto, Baarbestand . Waaren-Conto, Vorräthe

Ven N Affsecuranz - Conto,

nsilien-Conto ;

j vorausbezahlte

Gewinn- und Verlust-Conto.

Kohlen-Conto . gade ne s rbeitslohn-Conto . Unkoften-Conto . Provisions-Conto .

We(sel-Conto, für D

insen-Conto fecuranz-Conto .

Q und Fuhrlohn-Con

alarien-Conto

Kohlen-Conto . . Arbeitslohn-Conto Unkosten-Conto .

fsecuranz-Conto . Salarien-Conto Bilanz-Conto :

Reingewinn in

O und Fuhrlohn-Conto i

Chemisch vormals Thö

Harbur Der

Harburg. Waaren-Conto Effecten-Conto . Pachtgelder-Conto .

Harburg. Abschreibungs-Conto :

Gebäude-Conto . Mascinen- und Ute

6 7500.— nsilien-Conto . , 9750.—

Staffurt.

Abschreibungs-Conto: Gebâäude-Conto . Maschinen- und Ute

Staffurt.

M. 2400.— Waaren-Conto

nsilien-Conto . , 7500.—

. A 47 921.25

e Fabriken rl & Heidtmanu, Actien : E. Nagel, Geschästsführer. Nachgesehen und mit den Büchern übereinstimmend gefunden. den 11. Oktober 1886. uffichtsrath:

Müller. H. L. Böhl. Henry von Westenholz.

: Staßfurt, esellschaft.

Für den Verwaltuugsrath: Emile Nölting, Vorsißender.

[38962]

Chemische Fabriken Harburg-Staßfurt

vormals Thörl &@ Heidtmaunu, Actien-Gesellschaft.

Die für das Rechnungsjahr “30. Juni 1886 89/0 festgestellte Dividende kann gegen Einlieferung der mit Nummernverzeichniß versehenen Coupons von morgen an à 6 48 per Coupon im Bureau der Commerz- und Disconto-Vauk in Ham- burg in Empfang genommen werden.

Hamburg, 8. November 1886.

Der Verwaltungsrath: Emile Nölting, Vorsitzender.

Pommersche Hypotheken-Actien-BVank. Die Vesizer von alten Aktien à 600 M. werden wiederholt ersucht, dieselben in neue Aktien à 1200 A u

utauschen. Nach unseren

ah 1 ekanntmachungen treten an Stelle von je fünf alten Aktien je zwei neue Aktien, und findet nohmals, und zwar bis zum 24. No- vember cr., bei uns der Umtausch frei vou Kosten statt.

Wir bemerken, daf die Dividendenscheine der alten Aktien für das Jahr 1886 zur Erhebung ciner etwaigen Dividende uicht berechtigen.

Köslin, den 8. November 1886.

Die Hauptdirektion.

[38963]

Dampsziegeleien. Actiengesellschaft.

e Aufsichtêrathsbeschlusses vom 4. November | ren wir uns, die Herren Inhaber der Interims- scheine zu unseren Actien Nr. 301 bis 600 hier- mit aufzufordern, die l Prozent, pro

Chemische Speyerer

Fabrikeu Harburg-Staßfurt

vormals Thörl « Heidtmann, Actien-Gesellschaft. In der heutigen vierzehnten ordentl. General- versammlung wurden erwähl 1) zum Mitgliede des

gert » 2) zu Mitgliedern Ee Charles BVeßler, err Barkdirector Müller. Hamburg, 8. November 1886. Der Verwaltungsrath : Emile Nölting, Vorsitzender.

te Einzahlung von ctie Mark 500, mit nsen vom 1. Juli 1886 in der Zeit vom 15. bis 30. November a. er. bei der

Casse der Gesellschaft in Ludwigshafen a. Rh.

Die SInterims\cheine sind gleichzeitig mit einzu- reichen, um dagegen die Actien einzutauschen. Ludwigshafen a. Rh., 9. November 1886. Die Direktiou.

t Verwaltungsraths: Böhl, des Aufsichtsraths:

[38887] Sschipkau-Finsterwalder Eisenbahn-

Gesellschaft.

Unter Bezugnahme auf $. 12 des Gesells<afts- statuts ersuchen wir die Actionaire ergebenst, inner- halb 4 Wochen, und zwar spätestens bis zum 10. Dezember cr. die 3. Rate mit 15%/o des gezeichneten Actienkavitals = 150 #4, ab üglich 4 9/9 Zinsen =— 2,50 Œ der bisherigen Einzah- lungen von 450 4A für die Zeit vom 21. Oktober

6) Berufs - Genossenschaften.

(391%) Knappscafts- Berufs-Genossenschaft. Section V.

Einladung.

Zu der am 30. November cr., Nachmittags 3 ‘Uhr, in Kaitowitz in Welt's Hôtel statt- findenden R R beehren wir uns die Mitglieder der Section VI. hierdurch ergebenst einzuladeu.

Tagesordnung :

1) Verwaltungsbericht für die Zeit vom 1. Oktober 1885 bis dahin 1886.

9) Feststellung des Verwaltungs-Etats für das Jahr 1887.

3) Wahl einer Commission zur Vorprüfung des Rechenschaftsberihtes über die Section8ausgaben E 1. Oktober 1885 bis zum Ende des Jahres

886. 4) Wahl eines Vorstandsmitgliedes an Stelle des verstorbenen Königlihen Bergraths Herrn Mauve. è 5) Aufhebung des Beschlusses betreffend die Aus- zahlung der Unfall-Renten dur die Post. Tarnowitz, den 9. November 1886, Der Vorstand

der Section VI. der Knappschafts-Berufs- Genossenschaft. Scherbening.

C E mS 7) Wochen - Ausweise der deutschen Zettelbanken.

[39025] Ueberficht der Magdeburger Privatbank. Activa. Metallbestand. . M 996,230 Reihhs-Kassensheine. . . . . . - 20,875 Noten anderer Banken .. L 517,900 ee L , 4,571,409 Lombard-Forderungen . ä 966,160 Ga A i 735,802 Sonstige Activa i 118,184 Passiva. Grundcapital . N M 83,000,000 Reservefon8 . i 600,000 Special-Reservefonds . . . Ï 2,581 Umlaufende Noten... e 2,704,300 Sonstige tägli<h fällige Verbind- Mont E 182,316 Depositen . . L 586,710

Sonstige Passiva E 720,185 Event. Verbindlichkeiten aus weiter

begebenen, im Inlande zahlbaren

S 579,079 Magdeburg, den 6./7. November 1886. [39028] oen er

Württembergishen Notenbank

vom 7. November 1886.

Activa. Metallbestand . . . .. . . M] 8,078,012/38 Bestand an Reichskassenscheinen . , 44,225 |— „an Noten anderer Banken | 3,017,000 an Wechseln. . . . . [18,829,743/92 an Lombardforderungen . , 537,500|— C 463,614/25 2 an sonstigen Aktiven . 7 489,357/40 Passiva. Das Grundkapital . M] 9,000,000/—

Der Reservefond . s 564,336/32

Der Betrag der umlaufenden

Note U e 21,040,400 Die sonstigen tägli fälligen Ver-

bindlichkeiten. .. . . . + « 332,492/56 Die an eine an sfrist ge-

bundenen Verbindlichkeiten . . 22,086/30 Die sonstigen A a 0 OOOMUBOIGE __ Eventuelle Ver indlihkeiten aus weiter begebenen, im Inlande zahlbaren Wechseln A 611,028. 63.

ade, : “Stand der Badischen Vank

am 7. November 1886. Activa.

Metallbestand . . M] 4 554 869/81

Reichskassenscheine . 7 19 510|—

Noten anderer Banken . .. . 42 500|—-

Wechselbestand... . » 117750 114/42 M.

Lombard-Forderungen 833 500|— Effecten . . 91 558/35 Sonstige Activa 1 532 140/24 54 824 199/82

TPassiva. Grundcapital M] 9000 000/— Reservefond . S S S Umlaufende Noten #118153 100|— Täglich fällige Verbindlichkeiten . , 641 694/53

An ündigungsfrist . gebundene Verbindlihkeiten F 9 E [— Sonstige Passiva . .. _—. . „|_ 49% 26511

A [24 824 192/82

Die zum Incasso gegebenen, no< nicht fälligen deutshen Wechsel betragen 4 1 996 145. L :

bis 9, Dezember cr., also mit 147 4 Actie an unen Zahlstellen ‘rfi

- uud Neum e Nitters liche Darlehuskasse zu BVerliu, Wil

play 6, 2) die städtishe Kämmereikasse hier

1) die

zu leisten.

Finsterwalde, Ns. E4, EeRReE 1886.

der Zschipkau - Finsterw Gesells

Michow. _WV

Weochen-Uebersicht

Bayerischen Notenbauk

(39207]

Dritte Beilage zum Deutschen Reichs-Anzeiger und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger.

N 266. Berlin, Donnerstag, den 11. Nonewber

1886.

alt dieser Beilage, in welcher die Bekanntmahuzgen aus den Handels-, Genossenschafts-, Zeichen- und Mu sind, erscheint au in einem besonderen Blatt unter dem Titel

l-Handels-Register

dur< alle Post - Ansialten, für Preußischen Staats-

‘A Eisenbahy, inkelmann. t

Eisenbahnen enthalten

Centra

Das Central - Hand r< die Den

Das Central - Handels - Register fi Abonnement beträgt 1 4 50 S für t Fnsertionspreis für den Raum einer Drucizeile 30 S.

els - Register für das Deutsche Reih kann lihe Expedition des Deutschen Reihs- und Königlich Wilhelmstraße 32, bezogen werden.

Berlin au<h du Anzeigers, $W.

Metallbestan Bestand an

ë Lombard-Forder

ü Effecten

«» » sonstigen Passiva.

Das Grundcapital . Der Reservefonds . Der Betrag der um Die sonstigen tägli<h fälligen Ver- bindlichkeiten . . Die an eine Kündigu denen Verbindlichkeiten Die sonstigen Passiva . Verbindlichkeiten aus weiter bege zahlbaren Wechsel München, den 9.

[39208]

Täglich keiten .

[39027]

Status der Chemnitzer Stadtbail

in Chemniß am 7. November 1886.

Cassa L Metallbestand A4 200,468. 19. Reichskaf\sen-

scheine Noten anderer Banken . Sonstige Kassen- bestände

Wechsel .

Lombardfor Effecten . Sonstige

Grundkapital . Reservefonds . Betrag der um Sonstige t

bindli Au eine

vom 6. November 1886.

m ———————— oder Legirungen einerseits und den zur Herstellung

der Gußformen für dieselben verwendeten Sub- tanzen andererseits.

Nr. 32 115.

Water Cut eff Co. in Atlanta, Georgia, C. Feblert & G. in Berlin 8W.,

Patente.

Vateut-Anmelduugen.

egebenen Gegenstände haben die Nach- Ertheilung eines Patentes nachgesucht. nd der Anmeldung ift einstweilen gegen tung ges<üßt.

; C. Kesgeler Königgrägerstr. 47.

LXXXK%I7X. K. 5127. Neuerung an Rüben- frä8maschinen. Robert Keil in Quedlinburg und 6. von Bothmer in Baddekenstedt.

Neuerung an Einlagen oder Erzeugung von elzuder. Leopold May Vertreter: Carl Pieper in

Reichskassensheihen Noten anderer Banken . Für die ang

er Gegensta untefugte Benu

Wr. 4318.

Formmaschine. : XXX1V. Nr. 712. Röhrenverbindung an Milh- füblapparaten. Nr. 29 661. Federnde Doppelzinken- an Ferré-Gabeln. XMAXXVE, von Regulirfüllöfen. Nr. 21 876.

Ein Werkzeug zum Beschneiden

enrollen. Friedrich Wichner in 533. Verbesserte Construction

Einsäßen für die Streifen- oder Würf in Ungaris<*Dstra ; Berlin 8W., Gneiseuaustr. 110. Berliu, den 11. November 1886. Kaiserliches Pateutamt.

Neverung an Kochherden.

Nr. 23 875. Neuerung an dem im Patent Nr. 22 700 patentirten Koehofen.

Nr. 26 392. Neuerung an Kochherden; Zu-

__Gravirmascine. Lindenbers& in Barmen. E Vorrihtung zurn Signalisiren

laufenden ‘Noten

I e ter-Registern, über Patente, Konkurse, Tarif- und Fahrplan-Aentcrungen der deutschea

für das Deutsche Nei. (ir. 266,

ür das Deutsche Reich erscheint in der Regel tägli<. Das das Vierteljaßbr. Einzelne Nummern tfosten 20 S.

E E R Eee À

Gerstenanbauversuhe mit Gerste verschiedenen Ursprunges. Der russische Hopfenzoll. Die neue Eismashine System Pictet. Kastner’ [che opfendrahtanlagen. Neuer Gefrierbehälter für tzacuum-Eismaschinen. Zum Färben von Staniol- C agg hier Wasserdichtes Packpapier. S

alle. Brände in Brauereien. Ein- und Aus-

belm Rauchfuß Brauereien, Aftiengefellshaft in hr Oesterrei<h-Ungarns. Ein- und Ausfuhr aus

dem deutschen Zollgebiet. Biererzeugung öster- reihish-ungarisher Brauereien im Jahre 1885/86. Dye Loreg tr E Dividenden-Fest- stellungen. 2

markt. Briefkasten. Anzeigen.

ermishtes. Literatur. Hopfcn-

babnzügen mittelst Jnduktionsströme che Verbindung zwischen den einzelnen Michael Martin Bair in Z2ofio, 8, 67 Avenue des Champs Elysées; . Fehlert & G. Loubier, in F SW., Königgräter-

; Selbstthätiges Läutewerk mit optishem Signal für Eisenbahnübergänge. Max Jüdel & Co. in Braunschweig.

xX%X%1. Sch. 4257. Sigmund SechueKert in Nürnberg.

5 Vorrichtung zur Erzeugung von Snductionsströmen. Ernest Auguste Georges Street, genannt Charles Street, und Alfred Tucien Wilhelmine Desruelles in Paris; Vertreter: Wirth & Co. in Frankfurt a. M.

Vorrichtung an Rundränder-

Stri>kmaschinen zur Verstellung der Ränder-

maschine gegen die Stuhlnadelreih

nitzer Stri>kmaschiuenfabrik?

. 2845. Neuerung an Bleisireifen von Getäfel aus verschiedenen Jacob Pfleging in New-York ; Vertreter: F. C. Glaser, Kgl. Komm.-Rath in Berlin 8W., Lindenstr. 80.

G. 3642. Neuerung an Oefen und Feucrung8anlagen. Paul Goebel in Ebers- walde, Eisenbahn-Str. 47. W. 4293. Karl Weise, S. Landbaumeister in Dermbach. i: Thermometer mit elastischer Metallfugel. Dr. H. Zseheye in Biendorf, Anbalt, und August Lieckhorn in Côthen,

auf Eisen! obne elektris Wagen. —- jegt in Pari Vertreter: C C. RKesseler

zum Patente Nr. 21 876. r. 31 916. Neuerung an Heiz-

XXXVIL. Nr. 13 233. Konstruktion von eisernen Säulen und Trägern. 5 XLUL. Nr. 30 266. Kugelapparat für den An-

Verschluß an Handsbuhen

ngsfrist gebun- / und Koch-

Versagung von Pateuteu. Auf die nachstehend bezeichneten, | Anzeiger an dem angegebenen Tage bekannt ge- ist ein Patent versagt worden. nstweiligen Schutzes gelten als

im Reichs

machten Anmeldungen Die Wirkungen des ei niht eingetreten.

XXK. D. 2622. Befestigung von Markirzeichen an Eisenbabnschienen. XLUI. U. 370. Sederwaage mit Parallelführung dur Spiralfedern, deren \piralförmiger Theil Wiegens \{hwererer Lasten unwirksam Vom 2». Februar 1886. uttershneide-

November 1886. Bayerische Notenbauk. Die Directiou.

Uebersicht

der Sächsischen Vauk zu Dresden

am 6. November 1886.

Coursfähiges Deutsches Geld Reichskafsenscheine ; Noten anderer Banken . . Sonstige Kassen-B Wechsel-Bestände Lombard-Bestände Effecten-Bestände Debitoren und fon

\chauungsunterri<t. r. 34 194. und ähnlichen Gegenständen. XLV. Nr. 8843. Antrieb und Lagerung der Trommel an Dreschmaschinen. : Nr. 12 888. Handgriff zum Einschrauben von Ankerpfählen in den Erdboden. Nr, 16 904. Düngerstreumaschine. . Nr. 26 399. Lagerung und Führung der Antriebswelle an Dreschmaschinen dur Rollen ; Patente Nr. 8843, : Maschine zum Einquellen von

Wecselstromregulator. Nom 5. Juli 1886.

St. 1500. behufs des gema<t werden kann. F. 2731. Neuerung an F Vom 12. Juni 1886. : Schiffhentreiber für Nähmaschinen- Vom 1. März 188s.

Verlin, den 11. November 1886.

MOURE E

Maschinen.

LILI. B. 24831. Zusaß zum

« Nr. 34 142. Saatgetreide. E L Nr. 34 326. Hufpolster in Nestform. Dressurhalsband mit selbst- Arretirvorrihtung für Hunde. Neuerung an Dreschmaschinen

. 6 17 478 007, - C. 2064.

e. Chem-

9 553 300. = in Chemniy,

53 162 424, 4 079 230,

4 704917, - . 6 30 000 000, . e 4 039 560, e 44 169 800, 3 048 516, 8 939 971, - ¡ablbaren, no< nit fäliza M egeben worden : é 2 018 150, 10

Zschopauerst Nr. 34 327.

zur Einfassung Glaëstü>ten.

Uebertragung von Patenten. Die folgenden, unter der angegebenen Nummer Reichs-Anzeiger bekannt gemachten Patent-Ertheilungen sind auf die nachgenannten fonen übertragen worden.

KXX. Nr. 68670. Gustay Brockhaus in Unna. Saugflashe für Kinder. Vom 15. Des-

Gustay Brockhaus in

Neuerungen an einer Saugflasche; zum Patente Nr. 6670. Vom 15. De-

Eiseuhütteu- und Emaillir - Werk (W. von Krause) Oder. Vorrichiung zur Ab- en entwic>elten Dämpfe 3. Februar 1886 ab.

Nr. 36 677. mit Stampfen oder Hämmern. Nr. 30 008. Heißluftmaschinen.

r. 37 164.

stige Activa \ der Patentrolle im gen an stehenden

Passiva. Eingezahltes Actiencapital Reservefonds . Banknoten

s Exvplosions-Motor.

XLVIX. Nr. 25436. Shraubensiherung. Nr. 31 908. Schraubenjicherung mit <

gerihteter Auflagerfläche d

Nr. 31 907.

XXAXVL.

er Mutter.

Verfahren, Gold- und Silberwaaren aus massiv geprägten Filigran- Ornamenten mit versenkter Emaillirung Her-

Selbstthätige Ausrülk- Maschinen. L tung zur Veränderung

im Umlauf . fällige Verbindlih- An Kündig

Verbindlichkeiten . Sonstige Passiva

Von im Wechseln sind weiter

Die Direction.

Neuerung an Dach-

XXXVNIL. Großherzogl.

S L XLVILL. ungsfrist gebundene S saß zember 1883 ab. XXAXVL, vorrihtung an Nieten- « Nr. 37165.

des Hubes bei Tritthebelpressen. x Nr. 37 338. Kombinirte Feil- und Vohr-

S1. Neuerung an Vorrihtungen zum selbstthätigen Aufzeichnen gespielter Musik-

Nr. 35 553. Kühlvorrichtung an Eisen-

LV. Nr. 30 980. Langsieb-Papie! Selbstthätiger -Trockenpliatten. <tung an Moment- envers<hlüssen, um den Himmel oder sonstige Bildtheile für kürzere Zeit zu belichten. Verwendung l ydrazine zum Verstärken und Entwicke egativ - Tro>enplatten , Emulsionspapieren. Nr. 20 692.

r, 25 406. Kontinuirlih wirkende Presse, insbesondere für die Auspressung von Diffusions- s der Zuckerfa

U Obst und dergleichen. LIK. Nr.

XLVIL. B. 6904. Laufring für die Zwischen- rollen bei Rollenlagern. Gustay Buchholz

F. 2924. Sösbare Reibungékupplung. Amédée FayolI Brandt in Berlin 8W., Kocbstraße 4. Wängsgetheilte

Neusalz an der / leitung der in Ko<htöpf in den Feuerzug. | Berlin, den 11. November 1886. Kaiserliches Patentamt. Klemm-Muffen- St fupplung mit Anzugkeilen parallel zur Welle.

Ernst Peters in Remscheid XLTX. B. 7089.

P. 3061. Erlöschung von Pateuteu.

Die nachfolgend genannten, unter der angegebenen die Patentrolle eingetragenen Patente sind auf Grund des $. 9 des Geseßes vom 25, Mai 1877 erloschen.

FIL. Nr. 36 809 Neuerung an Hosenträgern. LV. Nr. 30 121. Neuerung an Resflectoren. Nr. 30 305. Verstellbarer Kerzenhaiter. VI. Nr. 30 157. Gerstenwas verwendbar für anderes Getreide und gekörnte

Rollen Calaunder zum Glätten

Nr. 34 436. Verfahren zur Entfernung von indungen oder s<wesliger loren oder Schwefeln

Nummer in iermaschine.

Nägels<hneidmaschine. Edwin Hudson Bissett in Winnipeg, Provinz Manitoba, Canada; Vertreter: I. Brandt & G. W. von Namwrocki Berlin W., Friedrichstr. 78. Maschine zur Herstellung von Sierheitsnadeln. Joel Jenkins in M clair, Grafschaft Esse Brydges & Co, in straße 101. J. 1417.

ayparat für Emulsions

aromatischer

25,900, —, V. St. A.; Vertreter :

lin 8W., Königgräger-

Automatisher Löthapparat. Joel Jemkins in Montclair, Jersey, V. St. A.; Vertreter: Brydges & Co. in Berlin 8SW,, Königgrägzerstr. 101. Maschine zum Kaltziehen von Stangen und Röhren. Carl Maria Piel- Room 186, Suffolk- House, Cannon Street; Vertreter: U. U. Rotten in Berlin 8W., Königgrägerstr. 97.

V. 1014. Werkzeug zur Verbindung von Metallröhren mit ihren Siyßen dur Eintreibung ; in Kreisnuthen der Siye.

Léon VerbeeckK et Co. in Brüssel; Ver-

treter die Firma Carl Pieper in Berlin SW.,

Grneisenaustr. 110. LE. C. 1992.

d, maschine, zuglei A UAE ; Diapositiven

Substanzen. Nr. 5416. von Nollenpapier.

3,265,817, Neuerungen an Oel-

E ex New- derungen . Essex

\<ädlihen Chlorverb Sâure, welche na< dem C in der Faser zurückgeblieben sind.

Nr. 21 455. Kohlenshmelz- und Entgasungs- ofen mit vollständiger Rauchverbrennung für Koksproduktion.

Nr. 31 906. Theer- und Anmmoniakgewinñung. Neuerung an vertikalen Koks-

P. 2987. h briken bestimmt.

Passiva.

. in London, lzenpresse für Trauben, Doppeltwirkende Pumpe h nach entgegengeseßten Richtungen welche vermittels unrunder

1 laufenden Noten ägli<h fällige Ver- ndigungsfrift ge: bundene Verbindlichkeiten

Sonstige P Weiter bege

bewegenden Kolben, Näder bewegt werden. LXIT. Nr. 30 179. Apparat zur Rettung aus

Selbstthätiger zum Patent Nr. 32 880. Neuerung in der An-

Neuerung an Koksöfen mit der Rohrwand r ei L. 4 .

öfen. Nr. 34 286. Neuerung an Koksöfen mit Theer- und Ammoniakgewinnung; Zusay zum

3,113,000. - N ) euersgefab d zum Incasso gesandte , ut Gene * 3 Feuerlösch- Inlande zablbare Wechsel # 249,785. —__

Copirmaschine zur Herstellung

gelohter Notenblätter für mechanishe Musik- Patente Nr. 31 906. Fuhrwerken.

[38157]

Hektof?

[39024]

Effecten

Sorten und. Co : A Debitoren in laufender Rechnung . Diverse Debitoren .

Aktien-Kapital . Depositen mit

Accepte

Creditoren in Diverse Creditoren

Reserve- und Delcre

Vorrichtung zum Abdichten \chadhafter Dampfkessel-Siederöhren. «„ Nr. 2935

Sicherheitsapparaten für Dampfkessel. Apparat zur Regelung der

Nr. 12 911. e Tragfedern an

für Fahrräder.

<luß nebst Apparat zum Befestige Nr. 30 314. Lösbare Dekelb

30 092. Hebelvorrihtung zum Federöffnen an Taschenmessern.

LXX. Nr. 30 981. Füllfederhalter.

Nr. 37 098. Bleistift- und Federhalter.

renkrecht E a Oi Le mit

enkre ewegli<hem Blo>ver L

de Mischgefäße für die Darstellung von Strontiumcarbonat und Ammoniumsulfat.

LXXVII.

LXXXYVI. stellung der dur< Paten Holzstäbchengewebe zum

ß Berlin, den 11. November 1886.

Ma Feet cnes Vatentamt. S

werke. Jules Carpentier in Paris; V treter: J. Brandt & G. W. v. Nawrocki in Berlin W., Friedrichstr. 78, L. 3 Mechanismus für Musikwerke mit Pendel- oder hin- und hergehender Bewe- gung zwischen Tonerzeuger und Notenblättern. Fabrik Leipziger Musifwerîc, vorm. Panl Ehrlich & Co., in Gohlis b. Leipzig. R. 3512. ‘Neuerungen an Piano-Mech A. Reiïse in Berlin 80., Waldemarstr. 13. 3 Wagen- oder Karrenrad mit Metallspeichen und ! thélemny Brunon in Paris; Vertreter: C. I Ge “s in erlin Köni LXXI. M. 6497. H

8) Verschiedene bare Kurbelstangen

Vekanutmachungen.

raph-Masse in Platten, Abwascen be itigt! Octavseite 0,05; Mappe von 1; an. Dazu shwarze Tinte Fl. 0,50. J. Stengel, Scarrenstr. 21, Berlin.

Hallescher Bank-Verein

Kulisch, Kaempf «& Co. Status ultimo Oktober 1886. : __ Activa, Kassenbe'tcnd mit Einschluß des Giro- Guthabens bei ècr Reichsbank Guthaben bei Banquiers Lombard-C j Wedchsel-Bestäude

Luftdichter Flaschenver- n desselben.

Nr. 34 522. Î l efestigung für

Speisung von Dampfkesseln. 5 ; 6 Neuerung an Henkelgläser. Expansions-Maschinen. Nr. 36 884. Eisblöcke bei Vacuum-Eismaschinen. XXUL. Nr. 37 021. Verfahren zur Darstellung elber basisher Azofarbstoffe aus diazotirtem etanitranilin 2c. und XX1TII. Nr. 30 898. Gegenstrom-Kühler zum Abkühlen von Oleïn und anderen Fl Nr. 29 614- Apparat zum 2 von flüssigem Bxeúnmaterial. Nr. 29 660. Bewegli Ununterbrochene [ Brennmaterial-Beförderung an einem verticalen

Absperrhabn mit voller

Gefrierbehälter für conische

LXXTL. ectaphenylendiamin. irma C. Kesseler

d orrihtung zum Befestigen o Oberleders an der Brandsohle. Friedrieh

olland in Dresden N., Friedenftr. Nr. 1. A Sohlenanlage bei Stein- zeugöfen. Max MerKkelbach in Grenz»

LXXXT. S. 3448.

Svielkanone.

Maschine zur H t Nr. 10 891 ges{üyten Festhalten des Decken-

Nr. 30 969. Nr. 22 0383.

LXXX. M. 4592. regulirbare

st

Nr. 31 090. und regulirbarer Durhgangsöffnung.

Nr. 34 788. Hülse für Schnitt- und

36 781. Verfahren zur Isolirung und Präparirung von Gespinnstfasern. 9 Verfahren zur

Auslad.vorrichtung für endlosfe Bandtransporteure. ¿7yxgmunt Adam in Zegrzynek bei Vertreter :“

Szaniawsky Serxvek, Pol. Rußl x ugnert in Berlin SW., Königg räterstr 103. Einrichtung zum selbst-

lohbrenner. Allgemei

Zeitung. O bundes 2.

(insel. des Ghecvertehrs ffizielles Organ des deuts<en Brauer-

(Verlag von J. Carl in Nürnberg.)

Handels - Register.

Die Sander E aus dem Königreich Sach ) s

dem Großherzogthum Hessen werden Dienstags bezw. Sonnabends (Württemberg) unter der Rubrik Leipzig, resp. Stuttgart und Darmstadt veröffentlicht, die beiden ersteren wöchentlich, die

en, dem Königreih Württemberg und

leßteren monatli. [38990]

Barmen. Sn unfer Handels-Prokurenregister ist unter Nr. 942 vermertt, daß die dem Heinrich Gustorf in Lennep von der Firina Frau Heinr. Gnstorf daselbft ertheilte Prokura erloschen.ist.

Varmen, den 5. November 1886. Königliches Amtsgericht. T.

[38980]

Barmen. Sn unser Handels-Firmenregister ist unter Nr. 2713 eingetragen die Firma Carl Suden jun. in Barmen und als deren alleiniger Inhaber dcx Kaufmann Carl Suden jun. hierselbit.

Varmenu, den °. November 1886. Königliches Amtsgericht. T.

[38991]

Barmen. Sn unser Handelsfirmen-Register ist untec Nr. 2548 zu der Firma Frau Heiur. Gustorf in Leuuep vermerkt, daß dieselbe er- loschen ist.

Varzneu, den 5. November 1886. Königliches Amtsgericht. k.

Barmen. Handelsregister [38920]

des Königlichen Amtsgerichts. i ufolge Vérfügung vom 28. Oktober cr. sind nachstehend aufgeführte Firmen gelö\{<t:

1) Gustav Bangert (Inhaber Gustav Bangert). 9) Peter Bicker (Inhaber Peter Bieker).

3) Barmer Roh-Cisfabrik. | 4) Carl Emil Bur> (Inhaber Carl Emil

Burk).

5) Frau Maria Clauberg (Inhaberin Ehe-

frau Glauberg, geb. Sonnen).

6) Conrad Cremer (Inhaber Conrad Cremer). 7) Ferd. Duisberg & Comp. (Inhaber Ferdi- nand Duisberg). ü 8) Ae Effmann (Inhaber Engelbert fmann). 9) Julius Engels (Inhaber Sulius Engels). 10) Jul. Ernestus (Inhaber Julius Ernestus). 11) With. Finkeutcy (Inhaber Friedri Wil- belm Finkentey). 12) Ed. Garschagen (Inhaber Eduard Garschagen). : , 13) Frau Wilh. Gehlfuß (Inhaberin Ehefrau Gehlfuß, geb. Lange). 14) Aug. Göddert (Inhaber August Gödders). 15) Gerhard Grasses (Inhaber Gerhard Grasfses), ; i 16) Wve: R. Grünewald (Inhaberin Wittwe Grünewald, geb. Homringhausen). i 17) Friedr. Heidel lSnbaber Friedri Heidcl). 18) Erusft Herzog (Inhaber Ernst Herzog). 19) Heinri<h Hinkel (Inhaber Heinrich Hinkel). 20) Richard Hohmanu Wwe- (Inhaberin Wwe. Hohmann, geb. Rudolf). S 31) Emil Kämper (Inhaber Emil Kämper). 32) Ewald Kahrweg (Inhaber En ald Kahrweg). 93) Friedr. Ley jum. (Inhaber riedri Ley). 24) Julie Lietmanu (Inhaberin Julie Lict- mann). A 25 Ls Loges (Inhaber Friedri Loges). 26) D. Manu (Inhaber Daniel Mann). 27) Wilh. Menges (Inhaber Wilhelm Mengcs). 98) Gustav Mertens (Inhaberin Gustav Mertens Wittwe). Ó i L 29) P. C. Müller (Inhaberin Wittwe Müller, geb. Holzwikeidt). L SES Fuftus Otto (Inhaber Johann Justus tto). 31) g Overbe> (Inhaber Julius Overbe>). 39) Y. A. Pie (Inhaber Johann August Pick). 39) F A. Pudlih (Inhader Friedrich Andreas udlich). ® 34) August Rachel (Inhaber August Rachel). 35) August Reinhoff (Inhaber August Reinhof). f N Rübenstrunk (Inhaber Carl Rübecn- runk). 58 Eugeu Nüekle (Inhaber Eugen Rüdlle). 38) Dav. Schwarz (Inhaber David Schwarz). 39) C. S<<hweinsmanu (Inhaber Carl Schweinsmann). E Strünkmann (Inhaber Lebreht Strünk- mann). 41) Strüwing & Comp. (Inhaber Friedrich Strüwing). 42) J. A. Stürmann (Inhaber Joh. Abrah.

thätigen Absperren von Wasserlei Ungen bei

=— 'The United States Aut vmmatic Nr. 132. Inhalt: Deutscher Hopfenbau-Verein.

j laufender Re<hnung. ;

dere-Fonds :

meidung der Verbindungen zwischen Metallen

Stürmann).