1886 / 271 p. 7 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

In den Aufsihtsrath auf die Dauer eines Ja”res wurden dur Beschluß der Generalversammlung vom 29. September curr. berufen die Herren:

3 Kaufmann Wilhelm Berlin in Fürtb, 2) Kaufmann und Kgl. Handelsrihter Karl Brüll daselbst, : 5 3) Kaufmann Albert Bernhold in Nürnberg, 4) Kaufmann Leon Ebrmann in Fürth, 5) Kaufmann und Kgl. Handelsricter Karl Loewi daselbst. :

In der Zusammensetzung des Vorstandes ift seit- her keine Aenderung eingetreten und im übrigen wird auf die Bekanntmahung vom 2. Oktober 1875 im „Korrespondenten von und für Deutshland“ Nr. 511 und in der bayer. „Handelszeitung“ Nr. 251 ver- wiesen.

Fürth, den 12. November 18836.

Kgl. bayr. Landgericht, Kammer für Handelsfachen. Der Vorsitzende: (L. 8.) von Rü>er.

[40202] Gerstungen. In unserem Handelsregister sind heute eingetragen worden: Fol. 72 die Firma: Karl Langloh Ww. in Dankmarshausen und als deren Inhaber : e Langloy Wittwe Dorothea, geb. Ahrens, ort, Vol. 73 die Firma: Karl Adam Schäfer Gastwirth in Dankmars8hausen und als deren Inhaber: Karl Adam Schäfer I. dort, Vol. 74 die Firma Heinrich Schäfer Gast- wirth in Dankmarshausen und als deren Inhaber : Heinrih Schäfer VT. dort. Gerstungen, den 15. November 18836. Großherzogli<h S. Amtsgericht. IT. Henning.

Guben. Bekanntmachung. [40149] Die auf die Führung des Handel3-, Genofsen- \chafts-, Zeichen- und Musterregisters fich beziehenden Geschäfte werden für das Jahr 1887 bei dem unter- zeichneten Eerichte „durh den Amtsrihter Krauß unter Mitwirkung des Ersten Gerichtsschreibers, Amtsgerichts\ekretär Barz, bearbeitet und die Ein- tragungen durch a, den Deutschen Neichs8- und Preußischen Staats-Anzeiger,

b. die Berliner Börsenzeitung,

c. den öffentlihen Anzeiger des Amtsblatts der Königlichen Regierung zu Frankfurt a. O.,

d. die Gubener Zeitung bekannt gemacht werden.

Oeffentlihe Bekanntmahungen in Konkurs\fachen werden dur< den Deutschen Reichs-Anzeiger, die Berliner Börsenzeitung und die Gubener Zeitung erfolgen.

Guben, den 13. November 1886.

Königliches Amtsgericht. L.

Malle 2. S. Sandel8regifter [40151} des Königlichen Amtsgerichts zu Halle a. S. Bei der in unserm Gesellschaftsregister unter Nr. 58 eingetragenen und / Zu>erfabrik Wallwitz firmirten Handelsgesells<Gaft ist in Colonne 4 fol- gender Vermerk : 4 Der Gutsbesizer Louis Pfeffer zu Dachriß ist aus der Gefellshaft ausgeschieden, dagegen sind in dieselbe, jedo ohne Vertretungsbefugniß, eingetreten : G die Wittwe Pfeffer, Christiane Amalie, ge- borene Mengering, zu Dachrit, die vereheli<hte Vogel, Louise Nofalie Amalie, geb. Pfeffer, zu Berlin, die verehelihte Schroeter, Marie Johanne, geb. Pfeffer, zu Löbejün, Fräulein Anna Clara Pfeffer zu Dachritz, e Landwirth Alwin Rudolph Pfeffer da- eLDIt, die verchelihte Böhr, Auguste Louise, geb. Pfeffer, zu Halle a. S,, eingetragen zufolge Verfügung vom 9. Novemker 1886 an demselben Tage. Halle a. S., den 9. November 1886. Königliches Amtsgericht. Abtheilung VII.

Valle a. S. Sandel8register [40150] des Königlichen Amtsgerichts zu Halle a. S. In unser Firmenregister sind zufolge Verfügung vom 10. November 1886 an demselben Tage folgende Eintragungen erfolgt: 1) Unter Nr. 1558 ist die Firma : Cigaretten-Fabrik „Jalta“‘ i: : J. Lentner mit dem Sitze zu Halle (Saale) und als deren Inhaber der Kaufmann Ignaz Leutner zu Halle (Saale) eingetragen. 2) Bei der unter Nr. 435 eingetragenen Firma: , J. Var>k & Comp. : mit dem Sige zu Halle (Saale) und Zweignieder- lassungen in Hannover und Gotha ijt vermerkt: Die Zweigniederlassungen in Hannover und Gotha sind aufgehoben. 3) Bei der unter Nr. 1523 vermerkten hiesigen

Firma: S Th. Düwert « Sohn ist cingetragen: Die Niederlassung ist na< Querfurt verlegt. Halle a. S., den 10. November 1886. Königliches Amtsgericht. Abtheilung VIT. Halle a. S. Sandel8regifter [40152 des Köuiglichen Amtsgerichts zun Halle a. S. In unfer Gesellschaftsregister, woselbst unter Nr. 630 die hiesige Handelsgefellshaft in Firma: Steinweg « Prenfs vermerkt steht, if eingetragen : t, Gesellschaft ist aufgels} und die Firma er- oschen. Halle a. S., den 11. November 1886. . Königliches Amtsgericht. Abtheilung VILI,

Hannover. SBefanntmachung. [40207] In das hiesige Handelsregister ist heute Blatt 3667 zu der Firma: Robert Blume eingetragen :

Das Handelsgeschäft if auf ten Kaufmann Her- mann Giese>e zu Hannover zur Fortseßung unter

unveränderter Firma übergegangen. Haunover, den 12. November 1886. Königliches Amtsgericht. 1V þb. Jordan.

Wannover. Befanntmachung. [40210] In das hiesige Handelsregister ist heute Blatt 1922

zu der Firma: i: Gebrüder Pott eingetragen:

Die Handel8gesell\<Gaft ift aufgelöst. Haunover, den 12. November 1886. Königliches Amtsgericht. Abtheilung TYF b. Jordan.

Hannover. Sefannturachung. [402111 Auf Blatt 927 des hiesigen Handelsregisters ist

heute zu der Firma: ; Eduard Sisum eingetragen :

«Der Ehefrau des Kaufmanns Eduard Sisum, Lovise, geb. Feldhaus, zu Hannorxer ist Prokura ertheilt. Hannover, den 12. November 1886. Königliches Amtsgericht. 1V b. Jordan. Eannover. Befanntmachung. [40204] In das biesige Handelsregister ist heute Blatt 3845 eingetragen die Firma : Carl Sicebrecht mit dem Niederlassungsorte Hannover und als deren Inhaber Fabrikant Carl Siebre<t zu Hannover. Haunover, den 12, November 1386. Königliches Amts8geriht. 1V b. Jordan.

Hannover. Betfanntmahung. [40206] In das hiesige Handelsregister ist heute Blatt 3695 zu der Firma: : H. Schlutius & Co. eingetragen : j j Der Siy der Gesellschaft is na< Oberhausen verlegt. Hannover, den 12, November 1886. Königliches Amtsgericht. 1V b. Jordan. EIaAnnmover. O [40205] In das hiesige Handelsregister ist heute Blatt 3344 eingetragen die Firma: __J+ Mayer mit dem Niederlassungsorte Haunover, und als deren íSnhaber Kausmann Isaac Mayer zu Hannover. Hannover, den 12. November 1886. Königliches Amtsgericht, TV b.

Jordan. Wannover. SBefanntmachung. [ r Auf Blatt 3027 des hiesigen Handelsregisters if

Heute zu der Firma: Carl Gerdes cingetragen : - „Die Firma ift erloschen". Hannover, den 12, Oktober 1886. Königliches Amtsgericht. IV b. Jordan. HWannover. Befanntmachung. [40208] Auf Blatt 3512 des hiesigen Handelsregisters ist heute zu der Firma: : Siegfr. Emmerich eingetragen: E „Die Firma ist erloschen.“ Hannover, den 12, Novemkler 1886. Königliches Amtsgericht. TV b. Jordan.

[40153] ETelmstedt. In das biefige Handelsregister für Aktiengesellschaften Vol. 169 ist bei der dort cinge- tragenen Aktiengesellschaft Braunschweigische Kohlenbergiwerke in die Rubrik 4 das Nachstehende:

„Nach näherer Maßgabe des Protokolls vom 27. September 1886 sind in Verfolg der Be- \<lü}e der Gencralversammlung vom 15. Mai 1886 die $8. 4 und 30 des Statuts geändert worden.

Demnach beträgt das Grundkapital der Ge- sellschaft 4800000 6 und ist jeßt cinge- theilt ia

6251 Stück Stamm-Prioritäts-Aktien über

je 600 und 1749 Stü>k Stamm-Aktien

Über je 600 6

Die ersteren sind vor den leßtgenannten hin- sihtli<h des Kapitals und der Dividende be- vorzugt,

cfr. Verfügung Ksöniglihen Amtsgerichts

: Berlin vom 15, Oktober 1286, cingetragen. Heimstedt, den 12. November 1886. Herzogliches Amtsgericht. Kruse.

Vserlehn. HandelPLregister [40203] des Königlichen Amtsgerichts zu Jserlohn. Die unter Nr. 650 des Firmenregisters eingetragene

Firma:

/ Vapierfabrik Höcélingsen (Firmeninhaber der Fabrikant Hubert Scherkamp zu Hö>flingsen) ist gelös{<t am 16. November 1886.

Kaukehmen. Cg [40154] _In unser Register, betreffend die Eintragung der Ausschließung der Gütergemeinschaft unter kauf- männishen Eheleuten ist Folgendes eingetragen worden: Nr. 65: Laut gerichtlicher Verhandlung 4d. d. Tilsit, den 21. Mai 1869 und der gerihtli<hen Verband- lung vom 25. Oktober 1886 hat der Kaufmann Louis Gallien aus Tilsit, jeßt in Kau- fehmen wohnhaft, für seine Ehe mit Therese Maric Emma Meding die Gemeinschaft der Güter nund des Erwerbes ausgeschlossen. Cingetragen zufolge Verfügung vom 11. No- vember 1886 am nämlichen Tage. Kaukehmen, den 11. November 1886. Königliches AmtsgericHt.

Konitz. Vekanntmachung. [39992]

Zufolge Verfügung von beute ift in das diesseitige

Firmenregister bei Nr. 78 das Erlöschen der Firma J. F. Michalski hier eingetragen. Koritz, den 9. November 1886. Königliches Amtsgericht.

Konstantinepel. Befeanntmahung. [40155] Die sub Nr. 35 des diesseitigen Gesellshafts-

registers eingetragene offene Handelsgesellschaft

„Hayler & Co.““, welhe von der Wittwe Marie Hayler, geborenen Rossi, und dem Kaufmann Wils helm Hayler gebildet wurde, ist aufgelöst. Mit aus- drü>liher Einwilligung der Wittwe Hayler führt der Kaufmann Wilhelm Hayler das Handelsgeschäft unter der bisherigen Firma fort. In Folge dessen ist in das diesseitige Firmenregister eingetragen worden die Firma Hayler «& Co. hierselbft, deren alleiniger Inhaber der Kaufmann Wilhelm Hayler hierselbst ift.

Konftantinopel, den 12. November 1836.

_Der Kaiserlich deutshe General-Konsul.

Nr. 3252, (L. $8) E. v. Treskow.

[40156] Küstrin. Königl. Amtsgericht Küstrin. Die unter Nr. 276 unseres Firmenregisters *ein- getragene Firma „Guftav Greier“/ ijt am 15. No- vember 1886 gelöst. (40157] Küstrin. Königiihes Amtsgericht Küstrin. In unser Firmenregister ist am 15. November 1886 eingetragen:

1) bei der Firma Nr. 59 H. Peip der Weber- gang an den Herrn Romanus Conrad zu Küstrin unter unveränderter Firma ;

2) unter Nr. 523 die Firma H. Peip und als deren Inhaber Herr Romanus Conrad zu Küstrin.

[40158] Küstrim. Königlißes Amtsgericht Küstrin. Die unter Nr. 49 unseres Prokurenregisters für die Firma H. Veip zu Küstrin eingetragene Pro- kura beider Prokuristen, der Herren Romanus Con- rad und Hermann Bürgel zu Küstrin ist erloschen.

[40159] Küstrin. Königliches Amtsgericht Küstrin.

Die unter Nr. 457 unsercs Firmenregisters einge- tragene Firma „Venno Levinsohn“/ ist am 13. No- vember 1886 gelöscht.

: [40083] Leipzig. Im Handelsregister des unterzeichneten Amtsgerichts und zwar auf Fol. 2079 des vor- maligen Handelsregisters für die Stadt Leipzig, allwo die „Filiale der Sächsischen Bank zu Dresden in Leipzig, Zweigniederlassung der in Dresden unter der Firma „Sächsische Bank zu Dresden‘‘ bestehenden Aktiengesellschaft vermerkt steht, it hente eingetragen worden,

daß die Gefellshaft3statuten in den 88. 1, 3, 4, 10, 11, 12, 13, 30, 33, 37, 40—45, beziehentli<h wiederholt, dur<h die in den Generalversammlungen vom 13. Mai 1367 bez. 13. Oktober 1873 und 20, November 1875 bes{lossenen (1. 11. 111.) Nach- träge abgeändert worden sind,

daß die Einlage der Aktionäre um 5 000 000 Thlr. = 15 000 000 6, zerlegt in 25000 auf Inhaber lautente Aktien zu 200 Thlr. = 600 46, erhöht worden ist, und

_daß die Herren Commerzienrath Christian Fried- ri<h Louis Carl Wannschaf in Dresden und Geh. CGemmerzienrath Carl Wilhelm Koehne daselbst als Direktoren und die Herren Berthold Ludwig Leon- hardt in Chemniß, Carl Bernhard Heirrih Strenge in Reichenbach, Peter Ernst Vogt in Zittau, Carl Joseph Wolf in Meerane, Robert Oscar Clemens Heuschke in Leipzig, Curt Heinrih Steeger in Anna- berg, Franz Ma>kowsky in Dresden, Heinrih Wil- helm Fünnermann in Leipzig, Julius Hegemeister in Glauchau als Vicedirektoren, Mitglieder des Vor- standes find.

Hierüber wird no< Folgendes bekannt gemacht :

Die Dauer der Gesellschaft, ursprünglih auf Jahre, vom Tage der Staiutenbestätigung ab ge- rehnet, und sväter dur< IT. Statutennachtrag auf 45 Jahre bis zum 18. Juli 1910 bestimmt, ist unbeshränkt.

Die Direktion (Vorstand) besteht aus zwei gleich- berechtigten Direktoren, von denen in Behinderungs- fällen einer die Stelle des andern vertritt.

Dieselben werden vom VLerwaltungsrathe ernannt, dem es vorbehalten bleibt, au< no< mehrere Direk- toren oder Stellvertreter derselben (Vize-Direktoren) mit gleicher Befugniß anzustellen.

Die Generalversammlungen beruft der Verwal- tungsrath. Die Einladungen dazu sind mittels zwei- maliger öffentliher Bekanntmachung za erlassen. Die Gegenstände, über welhe Beschluß zu fassen ist, müssen ausdrückli<h in der Einladung erwähnt wer- den. Die erste Bekanntmachung muß wenigstens vier Wochen vor dem Tage ter Versammlung eingerü>t werden. :

Leipzig, den 13. November 1886,

Königliches Amtsgericht, Abtheilung Tb. Steinberger.

: [40063] Lörrach. Gr. bad. Amtsgeri<t Lörracz.

Nr. 17028. Zu O. Y. 41 des Gesellschafts- register3:_ Firma „Ph. Suchard in Loerrach“‘ und zu D. Z. 52 ebenda: Firma „NRuß-Suchard «& Comp. Zweigniederlassung in Lörrach““ wurde eingetragen: Kaufmann Bror Götbe Sjöstedt- Suchard in Ncuchätel wurde als Prokurist bestellt.

Lörrach, den 13. E 1886.

‘aud.

Memel. Vekauntmachung. [39330]

In user Pirigenregister ist unter Nr. 889 der Kaufmann John Jacob Louis Ogilvie,

“Ort der Niederlassung: Memel, Firma: John Ogilvie, eingetragen zufolge Verfügung vom 8. November 1886 am heutigen Tage.

Memel, den 8. November 1886.

Königliches Amtsgericht.

BTülhausen i. E. Befannutma ing. [40160]

Im Handelsregifter des Kaiserlichen Landgerichts Mülhausen ist heute zu Nr. 44 Band IV. des Gesellschaftêregisters, betreffend die Firma „Fa-

Tbriques de produits chim Thann et de Mulhouse“ mit dem

Thauu und Zweigniederlassung in folgende Eintragung bewirkt worden:

In dex Generalversammlung der Akti 287 Augüst 1886 ist durch, von Herrn Ne" in Mülhausen beurkundeten Beschluß, an versiorbenen Herrn Charles Sandherr, Herr Scheurex, Manufakturist in Bitschweiler ¿zum itgliede des Verwaltungsrathes worden. Ferner wurde bestimmt, daß die Pu kation der Bilanz im Reichs-Anzeiger erfolgen Mülhausen i. E., den 15. November 188

28, Aug

Der Landgerichtsf\ekretär ; Stahl.

Oberaula. Bekanntmachung.

Zur Bekanntmachung der bei bem biesigen bewirkten Eintragungen in das Handels- nossenschaftsregister während des Jahres 188

bestimmt:

1) der Deutsche Reichs- und Preußische Staats-Anzeiger,

2) die Hessische Morgenzeitung zu Kassel.

Oberaula, den 11. November 1886,

Königliches Amtsgericht.

Queälinburgz. Vefanutmachung. „In unfer Firmenregister ist heute unter Nr. 465 die Firma „Wilh. Vacchsteot's Nachf., Pay Salomon“, mit dem Ort der Niederlassung Quedliuburg und als Inhaber Kaufmann Paul

Salomon daselbst eingetragen worden.

Quedlinburg, den 12. November 18836,

Königliches Amtsgericht.

Neuenhaus. Sefanntma<uug.

Nahfolgende auf Blatt 5 des hiesigen Genossen \caftsregister erfolgte Eintragung wird zur öffent:

lichen Kenntniß gebracht. Neuenhaus, 4. November 1886.

Königliches Amtsgericht. T.

Sudendorf.

Einzutragen in das Genoß\enschaftsregister:

Spalte 1: Nr. 2.

Spalte 2: Molkereigenossenschaft der ver: einigten Landwirthe des Kirchspiels Nord:

horn. Spalte 3: Nordhorn.

Spalte 4: Die Genossenschaft hat si am 19. Juri d. I. constituirt, als Gesellschaftsvertrag gilt das an diesem Tage genehmigte und bei den Gerictsakien

befindlie Genossenschaflsstatut.

Zweck der Genossenschaft ist nah $. 1 der Stæ tuten die Verwerthung der Milch der Milchkühe der Genossenschafter dur< gemeinsamen Betrieb und

Credit. Zeitige Vorstandsmitglieder sind:

a, Colon I. H. Annink zu Altendorf als

Direktor,

b, Colon H. Hoff zu Frensdorf als Stell:

vertreter.

Die Bekanntmachungen der Genossenschaft erfolgen dur Veröffentlichung in dem Neuenhäuser Kreisblatt, Die Zeichnung der Genossenschaft erfolgt durd Namensunterschrift des Vorstandes unter der Firma

des Vereins.

Das Verzeichniß der Genossenschafter kann bei dem Königlichen Amtsgerichte hierselbst eingeschen

werden.

Abschrift des Genossens<aftsstatuts befindet si

Blatt 1 des Beilagebandes.

Eingetragen am 4. November 1886 auf Frund der Blatt 2 der Alten befindlichen richterlihen Ver

fügung vom selben Tage.

E. M eyer, Gerichts-Assistent, als Gerichtss{reiber Königlichen Amtsgerichts,

Sudendorf.

Plettenberg. Das Handelsgeschäft P. D Wever in Plettenberg ist, nachdem Kaufmann P D. Wever verstorben, auf dessen Wittwe Elise Mever, geb. Küsterer, welche si< mit den Vrben ihres Ehemannes dur< Vertrag vom 16./19. De zember 1885 auseinandergeseut hat, mit Activis und Passivis übergegangen. Wittwe P. D. Weoer sc<t das Handelsgeschäft unter unveränderter Firma fork. Letztere ist hier gelösht und unter Nr. 71 de

Firmenregisters neu eingetragen.

Plettenberg, den 11. November 1886.

Königliches Amtsgericht.

Plettenberg. Sandvel8register

des Königlichen Amtsgerichts zu Plettenberg Die Wittwe Kaufmann Peter Diedrich Weber, Elise, geb. Küsterer, zu Plettenberg, hat für A

Plettenberg bestehende, unter der

Firmenregisters mit der Firma P. D. Wever (l getragene Handelsniederlassung den Kaufmann

Wever zu Plettenberg als Prokuristen bestellt, was am 11. November 1876 unter Nr. 17 des Prokurei

registers vermerkt ist.

P esen. Handelsregister.

In unserem Firmenregister ist bei Nr. 498, wosel die Firma Moses Placzek zu Schwerseuz ausge“ führt steht, zufolge Verfügung vom heutigen Tage nachstehende Eintragung bewirkt worden:

Das Handelsgeschäft ist mit dem Firm dur< Erbgang und Vertrag auf den Kaufman! Philipp Placzek zu Schwersenz und den Kat} mann Paul Placzek daselbst übergegangen.

Die Firma ist übertragen na Gesellschaftsregisters.

Demnächst ist in unserem Gesellschaftsregister unter Nr. 451 die seit dem 22. Juli 1885 bestchende

Handelsgesells<haft in Firma: Moses Placzek

mit dem Sitze zu Schwersenz und sind als dere

Gesellschafter :

1) der Kaufmann Philipp Placzek zu Schwersenb 2) der Kaufmann Paul Placzek dajelbst,

va eingetragen worden.

ndlih ist in unserem Register zur Eint der Ausschließung oder Aufhebung der ehelichen Güter gemeinschaft unter Nr. 779 heute cingetragen w0 daß der Kaufmann Philipp Placzek zu Sh zur Zeit Mitinhaber der Firma M daselbst, Nr. 451 des Gesellschastsregister seine Ehe mit Clara Laura Hamburger aus dur Vertrag vom 12, Juli 1886 die Gemein der Güter und des Erwerbes ausgefhlossen hat.

Posen, den 15. November 188

Königliches Amtsgericht. Abtheilung IV.

,_ Vekauntmachung. ner ser Handelsregister ist heute Folgendes ein- irmenregister unter Nr. 208: T gie Firmeninhabers: Î des Mühlenbesfißers Paul Weine>, b. Apel, in Schönewerda.

Paul Weine>k.

: Schönewerda.

Nr. 198 eingetragene Firma Inhaber der Mühlen- > in Schöneroerda eingetragen

Bezeichnung der

r Niederlassung ist die unter

aul Weine elós<t worden. Prokurenre des Prinzipals: i Mühlenbesiters Paul Weinel, <önewerda.

für wel<he Prokura er-

ister unter Nr. 17:

“Apel, in S der Firma, Paul Weiue>>. + So ted Ort der Schönewerda.

tto Hoffmann in Schönewerda. November 18386. iglihes Amtsgericht. I.

Buchhalter O

Verfügung des

Amtsgerihts vom 3. N J. Haag Fol. 18 Nr. 49 en Magistratsgerichte hieselbst ge- Handelsregisiers an demselben Tage

a W. I. Haag ist erloschen. den 9. November 1886.

Der Gerichtsschreiber :

H. Piest, Amtsgerichts-Aktuar.

jehwerin. hroßberzoglichen 586 ist zur Fir

M. Zufolge Verfügung des hiesigen 6. November Pagels Fol. 37 Magistratsgerichte

Rehwerin Î. ( Großherzoglichen Amtsgerichts 986 is zur Firma Heinr. 8 beim vormaligen hrten Handelsregisters an demselben

r. Pagels ist erloschen. M., den 9. November 1886. Der Gerichtsschreiber :

H. Piest, Amtsgerichts-Aktuar.

Tage eingetragen! Firma Hein Schwerin i.

Verfügung des hiesigen 2. November 1886 98 Nr. 2304

Schwerin. jroßherzoglichen st zur Firma R des beim vormalige" gesührten Handelsregister Die Firma Rudolp

Schwerin, den 9. November 1886.

Der Gerichtsschreiber :

H. Piest, Amtsgerichts-Aktuar.

Amts3gerihts vom udolph Speller Fo]. 1 } ligen Magistratsgerihte hiese 8 eingetragen :

h Speller ist erloschen.

Zufolge Verfügung des hiesigen Großherzogliden Amtsgerichts vom 4. N 886 ist zur Fir:na Otto

Schwerin.

Hornemann Fal. 2 Nr. 6 des beim vormaligen Magistratsgerichte hieselbst ge- îührten Handelsregisters an demselben Tage eînge-

Die Firma Otto Hornemann ist erloschen. Schwerin, den 9. November 1886. Der Gerichtsschreiber : H. Pi‘est, Amisgerichts-Aktuar.

arnowitz. In unserem Gesellschaftsregister ist

L betreffend die

Taruowitzer Aktiengesellschaft für Vergbau und Eisenhüttenbetrieb, ;

die dur Beschluß des Aufsichtsrathes vom 2. d. Mis.

erfolgte Wahl des Rentiers Siegmund Jakobson zu

Berlin in den Vorstand der Gesellshaft heute ein-

getragen worden.

Tarnowitz, den 12. November 1336. Königlihes Amtsgericht.

TiIsît, In unser Firmenregister ist heute unter Nr, 605 die Firma W. Gudzeut mit dem Siße in Tilsit und als deren Inhaber der Fabrikbesißer Vilhelm Gudzent in Tilsit eingetragen. Tilsit, den 9. November 1886, Königliches Amtsgericht.

Tilsit, Sn unserm Prokurenregister ist unter Ne. 52 die dem Kaufmann Friz Schishamowitz in Tilhit für die Firma Kantrziuski & Stahl in Tilsit ertheilte Prokura in Folge Verfügung vom 11. No- vember 1886 an demselben Tage gelöst worden. Tilsit, den 11. November 1886. ; Königliches Amtsgericht.

[40087] ù | Wasungen. Unter Nummer 32 unseres Han- Konkurse. delöregisters ist zu der Firma Heinxi<h Grob in 118 Roßdorf heute eingetragen : N [40 s Württ Grob, Marie Elisabethe, geb. Wichler, “Bäder gl. + Heinrih Grob's Wittwe in Roßdork baberin der Firma, lt. Anzeige vom vember 1886. Wasungen, den 5. November 1886. Herzogl. Amtsgericht. Oskar Müller.

Abtheilung T.

Wriezen. Bekauntmachuug.

Spalte 4

*irmenregisters.) Eingetragen

ende Firma eingetragen: j; palte 2, Bezeichnung des Firmeninhabers :

Spalte 3. Ort der Niederlassung: ._ Wriezeu. Spalte 4. Bezeichnung der Firma: Herrmauan Simon. Spalte 5. Zeit der Eintragung: Eingetragen zufolge Verfügung vom 11. No- vember 1886 an demselben Tage. Spalte 6. Bemerkungen: efr. Nr. 19 des Gesellschaftsregisters. Wriezen, den 12. November 1886. Königliches Amtsgericht.

[40173] Zielenzig. Die ia unserem Firmenregister sub Nr. 222 eingetragene Firma :

v. Klinfowström

worden. Zielenzig, den 13. November 1886. Königließes Amt8gerit. IIL.

unter Nr. 245:

daselbst eingetragen worden. Zielenzig, den 15, November 1386. Königliches Amtsgericht. 1.

Offener Arrest mit Anzeigefrist bis zum 1. De- zember 1886.

Anmeldefrist bis zum 28. Dezember 1886. Gläubigerversammlung am ¿ vember 1886, Vormittags 104 Uhr, Zimmer

Prüfungstermin am 11. Januar 1887, Vor- mittags 11 Uhr, daselbst.

Danzig, den 23. Oktober 1886.

Der Gerichts\<hreiber des Königl. Amtsgerichts. X. Grzegorzews8ki.

Konkurs-Eröffnung.

Ueber das Gesellschaftsvermögen der offenen Handelsgesellschaft Deutschlaud hierselbst,

irma Michaelis angebrüd>e Nr. 11 und Nr. 27, ist am 23. Oktober 1886, Mittags 124 Uhr, der Konkurs eröffnet.

Konkursverwalter :

Offener Arrest mit Anzeigefrist bis zum 1. Dezem-

Anmeldefrist bis zum 28. Dezember 1836. Erste Gläubigerversammlung am 11. Novem- ber 1886, Vormittags 10} Uhr, Zimmer

Prüfungstermin am 11. Januar 1887, Vor- mittags 11 Uhr, daselbst.

Danzig, den 23. Oktober 1886. ;

Der Gerichtsschreiber des Königl. Amtsgerichts. X.

ist zufolge Verfügung vom heutigen Tage gelö\s<t Kaufmann Eduard Grimm

[40172] Zielenzig. In unsecem Firmenregister ift heute

die Firma F. Scholz zu Drossen und als deren Anbäber der Apotheker Friy Scholz

Muster - Negister Nr. 134,

(Die ausländis<hen Muster werden unter Leipzig veröffentlicht.)

am 25. Oktober 1886, Nachmittags 24 Uhr. Elsterberg, am 10. November 1886. Königlich Sächs. Amtsgericht. Konrad.

In das Musterregister ist eingetragen

Schußfrist bis auf 6 Jahre angemeldet. Köln, den 11. November 1886. Keßler, | Gerichts\hreiber des Königlichen Amtsgerichts, Abtheilung VIL.

1886, Nacmittags $5 Uhr.

tember 1886, Nahmittags 5 Uhr.

1886, Vormittags 11 Uhr.

am 15. Seytember 1886, Nacmittags 6 Uhr.

18. September 1886, Nachmittags 4 Uhr.

ber 1886, Vormittags 11 Uhr. Pforzheim, 6. November 1886. Großh. Amtsgericht.

Mittell.

Grzegorzewsfki.

[40123] Konkursverfahren.

Ueber das Vermögen des früheren Apothekers und Mineralwasserfabrikanten Johann Fried- ri< Domniug aus Elbing, ist heute, Vormit- tags 114 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet ist der Kaufmann

Offener Arrest mit Anzeigefrist bis zum 10. De- zember 1886.

Anmeldefrist bis zum 28. Dezember 18836. Gläubigerversammlung den 7. Dezember 1836, Vormittags 11 Uhr, Zimmer Nr. 12. Allgemeiner Prüfungstermin den 6. Januar 1887, Vormittags 11 Uhx, ebendaselbst. Elbing, den 16. L L TR 1886.

Sroll, ; Erster Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts.

Bekanntmachung.

Ueber das Vermögen des Schneidermeisters August Stutzenstein zu Glogau ist am 15. No- vember 1886, Vormittags 9} Uhr, der Konkurs eröffnet worden. Verwalter:

und Anzeigefrist bis 25. Dezember 1836. Gläubigerversammlung und Prüfungstermin den 5. Januar 1887, Vormittags 9 Uhr. Glogau, den 15. November 1886. Königliches Amtsgericht, Abtheilung TV.

Eisterbersg. [39963] In das Musterregister ist eingetragen: Nr. 16. Firma Gebrüder Ruppert in Elsterberg, 1 versiegeltes Paket mit 15 Mustern Webwaaren, speziel Damenkleiderstoffe und zwar Genre Façonne, Fabrik-Nr. Dess. 859, 860, 861, 862, 863, $64, 865, 866, 867, 868, 869, 870, 871, 872 und 873, Flächenerzeugnisse, Schußfrist 3 Jahre, angemeldet

EKÖln. E,

ei Nr. 162: Firma „Weyersberg & Cie.“ zu Ehren- feld hat für die in cinem Paket unter Nr. 162 eingetragenen Muster verzierter Rahmenleisten, Fabriknummern 371 und 372, die Verlängerung der

Kaufmann Gustav

Pforzheim. __ [39461] Nr. 32130. Zum Musterregister wurde eingetragen: 1) Zu O. Z. 445. Firma G. Nau hier, 50 Éstamperiemuster, versiegelt, bestimmt für vlastisde Erzeugnisse, Fabriknummern 3769, 3837 bis 3848, 3850 bis 3853, 3865 bis 3868, 3871— 3874, 3877—3882, 3883—3898, 3903 -—3906, Schutzfrist 3 Jahre, angemeldet am 1. September

Konkursverfahren.

Ueber das Vermögen des Glashän Grevesmühlen wird heute, vember 1886, Vormittags 11¿ Uhr, verfahren eröffnet. Der Actuar E. zum Konkursverwalter ernannt. Konkursforderungen sind bis zum 10. Dez bei dem Gerichte anzumelden. Es wird zur Beschl anderen Verwalters, sowi Gläubigerausshusses un die in $, 120 der stände und zur derungen aus Montag, den 20. Vormittags 10 hr, unterzeichneten

‘ine zur Konkursmasse ge- | Konkursverfahren eröffnet worden. i E oder zur Konkurs: Konkursverwalter Hr. Kaufmann Carl S<hlimper d, wird aufgegeben, nichts an | in Löbau. bsolgen oder zu O 4 em Beste | 18090. N : für wele Anmelbelci As 9, E n K bgefsonderte Befriedigung in Erste Gläubigerversammlung und al! ne g verwalter “bis zum | Prüfungstermin am 17. Dezember 1886, Vor- n, auch nur an | mittags 10 Uhr.

dlers Carl am 16. No-

9) Zu O. Z, 446. Firma Haug & Wörner das Konkurs-

hier, 3 Manschetten- und 3 Chemisette- und Kragenknöpfe, versiegelt, Muster für plastische Er- zeugnisse, Fabriknummern 1, 2 und 3 bezw. 4, 9 und 6, Schutzfrist 3 Jahre, angemeldet am 10. Sep-

Hoffmann zu Grevesmühlen wird

iber die Wahl eines e über die Bestellung cines d eintretenden Falles über dnung bezeichneten Gegen- Prüfung der angemeldeten For-

Dezember 1886,

3) Zu O. Z. 447. Firma Kark Naeher hier, eine Zeicbnung eines Pultes, versiegelt, bestimmt für vlastishe Erzeugnisse, Geschäftsnummer 198, Sd6ußfrist 1 Jahr, angemeldet am 15. September

4) Zu O. Z. 448. Firma Fr. Kammerer hier, 49 Cstamperiemuster, versiegelt, bestimmt für vlastisGe Erzeugnisse, Fabriknummern 2413—2431 inkl, 2433—2437 infl., 2441, 2445, 2452, 2453, 2454, 9456, 2457-2460 infl., 2486, 2462, 2464, 24695, 9466, 2467, 2468, 2470, 2476, 2478, 2480, 2482,

Allen Personen, welche 9484, 2488 u. 2489, Gcukfrist 3 Jahre, angemeldet

hörige Sache in Besiß masse etwas \chuldig sin den Gemeinschuldner zu vera an< die Verpflichtung auferlegt, von d der Sache und von sie aus der Sache abge! Anspru nehmen, dem Konkurs ber E Mee zu mach Iahlung zu leisten. Deourithien, den 16. November 1886. Großherzogli) Me>lenburg-Schwerinsches Amtsgericht. gez. Flocrke. Zur Beglaubigung : Der Gerichtsschreiber : E. Allerding, Ger.-Ditr.

5) Zu O. Z. 449, Firma Wm. Nenner hier, 90 Zeihnungen von Ringen, versiegelt, Muster für plastishe Erzeugnisse, Fabriknummern 32347, 40944, 4132, 4161, 4172, 4174, 4438, 4450, 4455, 4456, 44583 u. 4, 4464, 4473, 4478, 4508, 45114 4512, 4514, 45184, Schußfrist 2 Jahre, angemeldet am

den Forderungen,

6) Zu O. Z. 450. Firma G. Rau hier, 46 Messingmuster, versiegelt, bestimmt für plastische Erzeugnisse, Fabriknummern 3925—3928, 3933 bis 3934, 39395—3936, 3939—3940, 3957—3958, 3963 bis 3968, 3979—3982, 3987—3988, 3993—3994, 3999—4000, $84—9h, 9I—9I+, 100—1008, 101— 1014, Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am 30. Olkto-

Konkursverfahren.

Veber das Vermögen des Tuch- nud Buckskin, | zur Erhebung von Einwendungen gegen das

Amtsgericht Crailsheim.

Gerichtsschreiber“ Dr eher.

Uhr, der Konkurs eröffnet.

Kaufmann Robert Simon zu Wriezen.

von hier.

u Hambur 1 ung der Gl | Na N mia biger über die nit verwerthbaren Bermögensstüke

Bleichen- | den 16.

Gegen Magdalene, geb. Rieger, Wittwe des 1. No- | Maurers Georg Michael Wolz in Crails- 4 heim, ist am 15. November 1886, Vorm. 114 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet, Gerichtsnotar Perrenon in Crailsheim zum Konkursverwalter er- nannt, der offene Arrest erlassen, die Anzeigefrist des $. 108 K. O. sowie die Anmeldefrist bis zum 10. Dezember 1886, der Wahl- sowie der Prüfungs- ; Î [40088] | {ermin auf 20. Dezember 1886, Vormittags In Unser Gesellschaftsregister ist unter Nr, 19 10 Uhr, anberaumt worden. dem die Handelsgesellschaft Herrmann Simon Wriezen betreffenden Vermerk in de Cintragung bewirkt worden : M i Die Gesellschaft ist dur den am 21. Februar | [36309] Konkurs-Eröffnung.

1836 erfolgten Tod des Herrmann Simon auf- j gelöst. Robert Q ves Dettns ‘das Geschäft Ueber das Privatvermögen des Kaufmanns Unter der alten Firma fort. (cfx. Nr. 208 des | Willy Michaelis und über das Privatvermögen n zufolge c Ce e E Siegfried Seneiis æ D Bee ugu L tinhaber der Fi T E E O 100 Qn Man EEA inuD Merfelbst, Langebrüde Nr. 11 und Langgasse

Ferner is in unser Firmenregister unter Nr. 208 | Nr. 27, ist am 22. Oktober 1886, Mittags 124

Offener Arrest mit 2 zember d. J. ein\{ließli<h. Anmeldefrist bis zum 2

Erste Gläubigervocisainmlung 7. Vormittags 117 Uhr.

Allgemeiner Prüfungstermin 19. Vormittags 11 Uhr.

Amtsgericht Hamburg, d | bigung: Holste, Gericht

; Q 2. Dezember d. I. ein- Lange

Dezember d. J+- Januar 1887, | Ueber das Vermögen des Georg Waldenmaier,

Zur Beglau

gen des Landwirths Fricd- heute, am 15. No- S l Uhr das Konkurs- Prüfungstermin

Ueber das Vermögen L ri< Kalnbach in Zeilfeld ist vember 1886, Nachmittag t verfahren eröffnet.

„. $3 F ico i ° , , e J Beblteriint G Darber 1886, Vorm. | vor dem K. Amtsgerichte, im Rathhausfaal zu

‘Allgemeiner 1886, Vorm.

Offener Arrest mit Anzeigepfliht an den Kon- kursverwalter bis 6. Dezember 1886. Hildburghausen, den 15. November 1886.

. Reich, : als Gerihtsshreiber Herzogl. AmtsgcriŸhts.

[40015]

Ueber das Vermögen des Kaufmanus Jean Obladen, JZnhaber der Firma „-Cristall-Eis- Fabrik-Cölu von Jean Obladen“/ zu Köln, wurde am 15. November 1886, Vormittags 9 Uhr, der Konkurs eröffnet. e Verwalter: Rechtsanwalt Hummelsheim in Köln. Offener Arrest mit Anzeigefrist bis zum 27. Des zember 1886. - j

Ablauf der Anmeldefrist am selbigen Tage.

Erste Gläubigerversammlung am 10. Dezember 1886, Vormittags 114 Uhr, und allgemeiner Prüfungstermin am 11. Januar 1887, Vor- mittags 11 Uhr, auf Zimmer Nr. 4 des hiesigen Fustizgebäudes am Appellhofsplay.

Köln, den 15. November 1886.

Keßler, Gerichts\<hreiber des Kgl. Amtsgerichts. Abth. VITI.

[40018 ; Ueber des Seratogen Hes Mousmanns See oseph Emil Frits{<, Inhabers der trma:

Scitee Mühlenbauanstalt Emil Fritsch hier, wird heute, am 13. November 1886, Nah- mittags 64 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Ver- walter: Herr Rechtsanwalt Rudert hier; Aumelde- frist bis zum 17. Dezember 1886 einschließli ; Wahltermin am 2. Dezember 1886, Vormit- tags 11 Uhr; Prüfungstermin am 27. Dezember 1886, Vormittags 11 Uhr; offener Arrest mit Anzeigepfliht bis zum 13. Dezember 1886 eins {<ließlich. \ i Königliches Amtsgericht Leipzig, Abtheilung II.,

den 13. November 1886.

- Steinberger. Bekannt gemacht dur<h: Be>, Ger.-Schr.

40017] / l Ueber das Vermögen des früher in Chemuitz, jeyt in Mülsen St. Michelu ‘wohnhaften Garnhändlers Hermann Weber ist am 1, No- veinber 1886, E 36 Uhr, das Konkurs- verfahren eröffnet worden. R Konkursverwalter ist Rechtsanwalt Fröhlich in Lichtenstein. l

e dateist bis 14, Dezember“ 1886. : Erste Gläubigerversammlung und Prüfungstermin am 23. Dezember 1886, Vormittags 10 Uhr. Offener Arrest mit Anzeigefrist bis zum 20, No- vember 1886.

Lichtenstein, am 15. November 1886. E Der Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts daselbst.

Heilmann.

39979) Konkursverfahren.

Ueber das Vermögen der Handluug Oscar Fritsche Inhaber Kaufmann Osear Fritsche zu Lieguitz ist heute, am 15. November 1886, Naÿmittags 45 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet worden. A ‘Verwalter: Kaufmann Adolph Blasche zu Liegniß. Offener Arrest mit Anzeigefrist bia 2, Januar

87. Anmeldefrist bis zum 6. Januar 1887. Erste Gläubigerversammlung den 16. Dezem-

mber 1886 | ber 1886, Vormittags 11 Uhr.

Prüfungstermin deu 15. Fannar 1887, Vor- mittags 11 Uhr, Zimmer Nr. 29. Liegnitz, dea 15. November 1886.

Lindner, Gerichts\hreiber des Königlichen Amtsgerih18.

(39976) Konkursverfahren.

Ueber das Vermögen des Väckers Karl Jo-

Termin an- | haun Ecfhardt in Ebersdorf ist heute, am

15. November 1886, Nachmittags Uhr, das

Offener Arrest und Anzeigefrift bis 30. November

Löbau, am 15. November 1386. Königlich Sächsisches Amtsgericht. Der Gerichts\{hreiber: Moefe, Akt.

[40016] Konkursverfahren.

Jn dem Konkursverfahren über das Vermögen des Kaufmanns Ludwig Albert Pilz, früher in Lommaßtsc<h, alleinigen Juhabers der Firma Heinr. Leo Vilke Nachf. in Lommatzsch ist zur Abnahme der Schlußrehnung des Venrwoalters,

Schluß- verzeichuiß der bei der Vertheilung zu berücksichtigen-“

‘V ¿n - Händlers J. Ja- hel e e Vibutie Alaae Zacob cmbu den Forderungen und zur Beschlußfaffung der Gläu- Pulverthurmösbrücke 7, wird heute, 9 Uhr, Konkurs eröffn,

Verwalter: Kaufmann Friedrih Busse,

Anzeigefrist bis zum 6. De- stimmt.

Schlußtermin auf E Serbniber 1886, Vormittags 10 Uhr,

vor dem Königlihen Amtsgerichte hierselbst, bes Lommatzsch, den 15. November 1886. Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts.

[40116] K. Württ. Amtsgericht Neresheim.

Schäfers in Bopfiugen, ist heute, Vormittags

en 15. November 1886. | 114 Uhr, der Konkurs erôsfnet und als Konkurs»

verwalter Amtsnotar Meyer in Bopfingen ernannk

worden. ; :

¡ Offener Arrest mit Anzeigefrist bis 31. Dezember

1886. | Erste Gläubigerversammlung und allgemciuer

‘reitag, den 7. Januar 1887 F Vormitta 8 10 Uhr, :

Bopfingen.

Prüfungstermin: 20. Dezember Den 15. November 1886.

H.-Gerichts\ chreiber : Grau.

d bis zum 11. Dezember

Konkursforderungen sin

Konkursverwalter Kaufmann Eduard Grimm 1886 bei dem Gerichte anzumelden.