1886 / 274 p. 6 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

2) Der Dev : den 25. Ju ositals<ein Nr. 3574 d

G. 1872 . d. Halle a.S

maermeister Przvche Aubalts dessen der Scub- [40741] zvhödzki i der Schuh- Vekanutm Reg ey Thaler f ania mleeos fein eris Rottweil 1 der Strafkammer des K. Lan errons des Hamburger B

. er e na vom 15. o 2 1 rger : ibm laut Schuldid 11863 als Unterpfand für Ne | der nachfolgend näher beje Haven 18 eig das Bie speziellen Bedi er Bahnhofs bierselbst foil im | T4 1623 1672 1969 Îuna gewährtes ein vom 22. Juni 1872 E ein | Verleßung der W hr ezeihneten, des Vergeb gen | bedingungen und Su ungen, allgemeinen Vert en. | 1444 1623 1672 1969 743 1095 11 elben deponirt arlehn von 45 Thal on der | pflichtigen, wel< ehrpfliht angeshuldigt gebens der | der Vergebun ubmissionsbedi rags- | 2490 2502 69 2096 24 60 197 |

ird ° ' itär- | bung der Arbei ingungen, wel<e | 3204 3300 2610 2823 39 2468 472 142 Halle a. S bat, wird für kraftlos 4d der- | wohnhaft waren e in den ¿ange O E eet fönnen während d rbeit zu Grunde gele e | 3204 3300 3 23 2854 28 d 2478 9483 0667

a. D. , h; ; shnlî gelegt werden, | 3 417 3429 : 55 294 483 40667] Bekauntmach

Köni den 5. November 1386. und der auf Grund des 8. 140 en zul t | Amtszimme er gew9 ulihen Di du 788 3823 5 3441 3522 3092 ; Aus ung. E gliches. Amtsgericht. Abtheilung VII. schlag. bele UIN 480 der Sk. Pr. des St G B. Juvalsdeastrae 52, eingesehen, au N aeuscbrier: E ae 4439 Ée N 1058 t n n Pei der am eue f E Rentenbri 4 [39795] n Bekan ; ügungen ROTYER, ; insendung vo , au von dem Iben | 5335 5062 50 27 47; 417 osung von Rentenbriefen gefundenen é 0 i «Durh Avsseluhactbell von houle ist die H ie mit -Beshlag belegies Vermbgan nat dieje Vie mad Orten, pu 1 O 164 518 du M e va L D roviy Pesen-Nasan | gane Le Actien G sell G Da wochen: b Zielany A fa Nr. 20 für den Baue Kaueteik 1) se gee nichtig. en, sind der | bis zum 22 N Anfordern verabfolgt ie Formulare | 7635 7645 08 7206 7278 20D 6597 6618 An Nr. 254 291 E » 4, A SODN t D Generalversamml uflösung der Gesell E. Aktie entfällt. I. und IL Emissio Ftien bezw. | [38125] 50 Thlen. für fr Brzozie eingetragene P Zobann | feldt, ian Ve>, geb. den 20. Mai 18 versieç!t und ovember cr., Mitta E find | 8652 8804 8820 7723 7820 7934 7452 7472 7 M Lite B TEk, tember cr. beschloffen der Aktionäre ain in der | Die Geltendmah a a Neumark a erflärt. ost von 9) Joh s 66, Berg- “Sub portofrei mit der A gs 12 Uhr, | 9164 9279 20 8904 8905 85 8177 8510 Set, Nr. 238 330 . B. à 1500 Æ der Herren Co llen worden ist, und om 7. Sep- | folg 30. November 4 des Bezu Geraer Acti ; , den 9. Novemb 186 ann Georg Ver „Submission auf Abb ufscrift : 1036: 9938 10073 937 8970 8971 l A i zu Liquid umont, Verbeke u. die Ecnennung | {lgen und vember a. c gre<ts hat bis ien - Bierb e: Königliches Amt er 1886. 6, Isingen uhardt, geb. den 22 _| versehen, an uns ei ruchsarbeiten“ 362 10415 10 10126 1029 8971 0; 3) Litt. C bi atoren stattgef eke u. Eug. de M g Sh nd können die alten einschließlich raucerct iches Amtsgericht. T 3) Sohann 9, Mai | Die Bauobjek inzusenden. 10896 10942 430 10592 10799 1202041 l Nr. 216 217 221 - C. à 300 iger der Gesell haft unden hat, werden e Moor | j; eine nebst einer doppe ten Aftien od ruh ; u Tinz bei G [40716] ü ; 6. Öftober 186: Binder, Schuhm des Babnmeiite te werden auf Verl 1060 TOIA LIONE E 2 99 10870 1922 564 1536 2136 414 530 577 750 derselben zu meld aft hiermit aufgeforder die Glâu- | tins-Anmeldun r doppelt zu fertigenden Interims- | Die diesjährige : yera. Nr. 27 109 ekanutmachung. 5) Gottli 65, Bikelsberg acer, geb. den | Produkter Rees Herrn Ehricht bierselbft, Seitens | 11888 es 11330 11343 11092 11093 10883 - t att 977 1159 | Wiesenbah e ordert, si bei Ludwigshafen a nden Subskrip- ordentliche obligation übe ¿n badishe Eisenbah L Rothenzim ieb Virk, geb. den 98 s Berlin ahnhof) gezeigt. erselbsst (Bureau | 12474 12 51 12016 12026 1390 11673 1107 Ne. 80 106 e itt. D. à 75 M e den 10. November 18 Kaiserslaute a. Nh. bei unserer K der Actionaire d Generalversammlung Nr. 100 798 tw 00 A vom Sahre 186 n-Präznien- 5) zimmern, 8. April 1866 Ki t, im ovember 1886 140 507 12937 12942 12240 1237: 11716 a 97 740 827 970 103 Der Direkto 86. Pirmasens rn | bei den Fili r Kasse, Tinz bei Ger er Geraer Actien-Bi : ; i, de dur< A 7 Serie 2016 Johann Ge ' öniglihes Ei . 15 15719. 42 13259 1: 3 148 1876 2229. 36 1082 1 gez. Fr. B r. M n alen der Pfälzi- S a soll ierbrauerei zu gerihts hier ae r< Ausschlußurtheil G 1866, Trichti org Dreher, geb senbahn-Betrieb 13470 13 Die ausgeloost 199 . Buchholz utterstadt bei scheu Va älzi- onnabend, d ä Karlsruhe, de Heutigen für kraftlos r. Amts- 6) Chri ingen, , geb. den 6. April | [40244] - 9 E O B 8-Amt. 9 4) Litt. D 367 | geloosten Rentenbriefe, d ; y - ank ei der Filialkaf} nf, ¿ N. enu 27. Novemb 4 los erflärt. hristian J 244] tr. 40 97 1 . à 75 vom 1. April 1887 ab , deren Ver [40838] M , e der Pfälzif in d _ Nachmittags er d. J- Gerichtsschreiber La L. Mat Flei geb. den 31. Mai Die Lief 062 1027 Jos EORE S ra abern derselben mi Gufböre, werden den Se | uSE L annheim bei d zischen | if dem Leipnib A ' ei Gr. Amtsgeri 7) L S 31. Mai 1866, | beiten n der Eisenguß- ; e M e M, 18 364 371 Kapi en mit der Aufforderung gi den Ine | ruhe einer außerordentli en Herren Win abgehalten werdm. Nestaurationslokal. Braun gerichts: 1866 ia Jörger, Apothek ' | Geb für den Neuban ei und Eisenwalz-Ar- | 2 1660 1676 1874 1944 1329 1435 15228 10 den Kapitalbetrag gegen “Mar rivvgaieron efündigt lung der Socictä rdentlichen Ge do Cie genroth, Soherr | Die Ta en. ale zu Gera 7 dun ce a0 : i , geb. : des für d ines Offizier-Spei r- | 2172 2204 4 74 1944 195 1519 15 Rentenbriefe im coursfähi ng und Rü> - | spielh E e Le . hei der Mannhei esordnung wird [40715] 8) Mens hause eker, geb. den 17. April dam soll für das Garde-Husaren-Regi peiseanstalts- | 2840 2 2350 2438 2654 58 2014 25 86 M ehörigen ni He fähigen Zustande mi gabe der | Mitt auses, ktionäre des un anuheimer 1) Geschäftsberi rd bestehen in: In der Auf M EAAna Bergfeld ristian Kipp, geb. d Ans in öffentlichem Verfahren egiment in Pots- | 3409 2883 2987 3025 3064 2754 2759 2716 al ) hörioen ns mebr zavt aren Zinscou mit den dazu ittwoch, den 15. D Schau- | Frankf::rt a M. bei Volksbauk, das Betriebs und Rechnungsabs find die Urku E ots\sahe Winterb erg L dus ( 9) Mil . den 2. April 1866 nshlag 1521 A en verdungen werden 3579 3752 3817 3148 3203 2076 213 Nr. 9 ol nebst Talons vom upons Serie II im Conferen S ezember cr., 4 U schaf + M. bei der De bis 30 ebsjahr vom 1. O s<luß auf R lhelm K : , | abend, den 27 Termin hi 14262 4311 4: 7 4002 4004 3261 3349 þ bei der Rentenb 1. April 1887 werden di nz-Saale des , hr N.-M ftôbauk von utschen Gen L . September 1 . Oktober 1885 Dun e A O t, um DOLAT I R, Sag A «Jf Mend vg vagen nen oen: | 4825 4840 4848 1943 5090 4116 4190 Bormittagsstund ankkasse Hierselbst in den | è je Akticuâre mit dem Bemerten eb „|_ Ebiimandite, Frautsurt a i plten- 0 2 v aut a aae Sur E L 18 Blat Abtb, N11, N No- | 10) Martin geb. den 2%. Januar | tung, woselb Bureau ‘der unterzeid Vormittags | 5259 840 4848 4943 5090 4587 4680 4689 479) P" een oéftunden von 9 bis 12 Uhr bf in den | Lab bie Beo Des it dem Beinerken eindelate BULEE Sat, e MERNIIMN A E 2 Beschlußsaffung E Urtheil vom E ap Me o 4 bat pp artin Rauch, geb. den 1 g, woselbst au< di iterzeihneten Verwal- | 6: 5338 5598 5613 5097 5104 5113 512 e s Gavfana L Mons 1a beradbenben StT R Empfang n, wo au< Anmelde-Forr Talg Per Gie Gews / L, / : 3. I werden könne e Bedingun ; al- | 6290 6371 6 5951 604 5113 51 Auswärts wohnend heimen Justi nâre von d tatuts vorh A genommen werd melde-Formulare i 3 eststellung der Divi ewinnvertheilu Medebach, 11 verp 1886 für kraftl a<h dur | 11) Frie : anuar 1866, | Pots Nt. gen eingeschen | 6860 6395 6403 645 6 6077 612 67 Nentenbriefe i en Inhabern d s ustiz-Rath Stell em unterzeichnet E ußer dem Agi erden können are in ) Beschlußfa} er Dividende ng , 11. November 1886 0s erklärt. | 1866, 2 riedrich Römpp ' otsdam, den 15. N 6860 6862 6910 69 6 6509 6638 1 612% briefe ist es gestattet, di er gekündigten T ellter eingefordert eten Ge- | als erste Ei io sind 25% des Nomi Gesells ung über die Betheili Königliches Amt 7 66, Bielsber , geb. den 21. N Köniali ovember 1886 7349 7457 7 11 7044 706 6689 6757 qher frankirt und unt , dieselben mit d Be __ Tagesordn ert werden kann. | bis inzahlung, also t es Nominalbet chaft bei der Actienzei etheiligung d E sgeriht. 12) Matthi 9 - November gliche Garnisou-Verwal 7999 80 7611 7758 7815 7 6 7149 7931 2 Mpendem Form l er Beifügung einer nad Post, rathung eînes n uug: ¿ zum 31. Dezembe is R O A ea rages rehlizer (Meuselwi ctienzeichnun er [40714] J A Tricti atthias Romann, geb. d [40090 Garnisou-Verwaltung. 338 S061 8089 8124 8182 7854 7863 7292 | utare: er nah fol- der Direkto euen Statuts. Ermächti werden hierbei zember a. e. pro Aktie 4) Ergän euselwizer) Eisenb zur Gera- l ; ; 382 839: 4 S180 A197: GooR ZUTS eno Mark, buchstäbli abla Eee He Ve . Ermächtigung | tr ei 4% Zins zu entri<ten und | +Unter zungswahl des enbahn,

In Sachen ° Nameu des Königs! 13) ungen, 7 en 19, Mai 1866, | Z ] Vekanutmah se 8393 8488 8620 8 97 8228 83 Valuta für d , buchstäblich: Oere bei Abä rhandlungen mi g | trag pro 1887 divi en auf 300 6 n und nter Bezugnch Aufsichtsrathes O E ea ain Aufgebot E Aa «tio ie s V B B is 621 8627 8636 8862 gu Hessen-Nafsauis ‘B U A Mark} gut bon M Ene 18 rit dem | Dezember 1886 verlie: reeltede tige Ds Statuts, wonach bei | auf dic Bestimmu berg F 10/85 des Kaufmanns Sie zum Zwe>e D Cbristian Vöhringen, Kutscher, geb. den g Si ichen : as Jahr 1887/88 er- 13 10051 10054 aae 9471 9525 oes 9047 t elep-Nafsauten Rentenbri 18 . , gekün- Königsberg, den Ten tatuts. | pro Aktie sind vergütet ; weitere atl bis zum je fünf Actien [20 Des Abstimmungen M des Abth. L, zu 5 hat das Köni pan OHirsch- | 1866 D Staufß, Schn id 16 060 Meter Packleinwand / 10417 10458 10652 A 10195 Oa N77 Rentenbank r... habe ih aus E E " Di 5. November 1886 1. April 1887 als zweite Einzahl /o = 300 M über 50 Stimmen Pes, “auf eine a Ns ahlen Bocdaneyky Potsdam durch den B Amtsgericht, | 15) tosenfeld, eider, geb. den 22. März 000 Pastri>e nd nicht Jute, 10988 11025 11123 0680 10694 10749 1098 Are asse in Münster erhalte der Königlichen der Soci e Direction i p. x, t. dividendenb von welchem Ta ung bis zum | einigen darf, E fei Aciioneir u | eben, kannt: am 28. Oktober 1886 L ia 18 5) Karl Georg Widm 50 Kilogramm Bi , Die ausgeloost e 11425 11470 1 109% ung. (Ort, Datum und U n, worüber diese ocietat der A ° Ls _Das Agi en erehtigt sind, ei ge an dieselben Versammlung hi n die Herren Acti in fi ver-

: Recht er- 66, Aistai ar, geb. den 3. S 1 200 indfaden, vom 1 loosten Rentenbri 1601 13299 ausgestellten Quittung ü nterscrift.) ltionâ für S o fließt abzügli , einzuzahlen. Die Prü g hierdurch eingel ionaire zu dies Der Kaufma : r er- Rottwei g. . September 90 " a>papie hab . April 1887 ab iefe, deren Verzinsung uta der gedaht ng über den Empf des Sh . rc taatsgebühren züglih entstehender U d e Prüfung der Legiti geladen. er M eustiane Wage Hir U eil, den 16. Nov L N N abern derselben mi aufhört, werd czinfung A er e Geldl Kasse einzusenden und di der Va- A auspielha Mberwit ie cine pf nkosten | der Generalversa gitimationen find

[E Gie fe Kast de der abres fas ad L Sgt uten pit ark e Ber L Egclbina van Dal me E eg tes Geleletraes auf gleidem Wege, jo bes Schauspielhauses, | 2 ae A N S Ea ba a E a f übe

z Jan au ene pme rift), St.-A.-0 anberaur r 1886, Vo zri è im coursfähi und Rückgabe der agen. mpfängers zu : Pfälzische | D er Versamml ird um 3 U [40737] [40740 aae ‘G. T umt, zu welhem di , Vorwittags 10 U gehörigen nicht igen Zustande mi gade der G : ort zu bean- | [40644 | zische Bank er gedru>t mmlung ges{l hr

; A t d 1 welchem die O hr, |. ; mehr zahlb 1stande mit d Süsließlih m ; ] . v e Geschäftsberi hlossen.

Die Eb E Ä In in Strafsa Cn, Lleferung® portostri "Submission a A nd E, f 1 n nebst Ga Deo Setief die Nunnern N cdidioiea aufmerksam, daß Frankfurter T [40843] E U in Rem Geschäftslokale 11. No- O T e a Josef Peer, Agnes G gaächarias aus Brudschaw wied Pfe dvs Isidor rügt ute Aa bictunaen Ua A Bormittagösturden von 9 b 1 hierselbft n L i Dretsben Reiche M Seitens De Redaktion Gean A Ca und Glas- Augsburger N : Gera n Ei Geraer Handels Bureaux der Geraer re<hte zugelassen e, zu Euskirchen e ged. 1) d en Staatsanwalt\{ en Äntrag | Prob werden. gen können nicht be- zu nehmen. is 12 Uhr in E en Staats-Anzeigers « und Königlich edaktion E - ctien-G E Buntw b : Verei zur Empfangnahm dels- und Creditbank rath Krupp zu hgeertrelen durch Rechts zum Arwen- | der en Beschuldigten in Bet aft bes<lossen : n roben und Bedingun 2 Auswärts wohn 4 mpfang vosungstab ers herausgegebene All Preußischen in f esellschaft vormals L ) 444! ereit liegen. e für die Herren Acti ne Ie Ehemann p. P onn, Élagt e a anwalt Justiz- T Hehblerei außer Verf e reff der Anshuldi in in unserm gen müssen vor dem T Rentenbriefe : enden Inhabern d 7 M, eue \owohl im M gemeine NVer- L ranksurt a L Di L. A Ri d Gera, den 4. N clionaire

1 2c. Pelzer zu Euski gegen ihren genannt 9) nachstehende L rfolgung zu seßen; igung | Wünsch reau eingesehen, k er- | abe fe ist es gestattet, di er gekündigt m Monat November j onat Mai, als Die Herren Actionai . Main , Die Herren Aktionä . Riedinger ._ November 1886 nung mit dem ÀÂ zu Euskirchen, wegen nnlen E ende Beschlüsse a en; erb gegen Erstattun , können auch auf r frankirt und , dieselben mit d gien verden und d r jeden Jahres verò au | und Gl Actionaire der Frankf . bis inkl. 10 ionäre werden hiermi é d Der Au Ó den Parteien bes ntrage auf A uf löfunc a Gütertren- . des Amtsgerihts B aufzuheben: S en. g der Kosten übersandt gendem Formular unter Beifügung ein er Poft, U be das betreffend res veröffentlicht | hi asversicherungs - Acti rankfurter T ° der Statut n hiermit na< $ er Geraer A fsichtsrath ; i 5 2 x gedachten Redakti e Stü> dieser ierdur< zu d 88 - Actien - G ransport- | den 15. De en zu der d SS. 4 ctien-BVie

Zur e O E N Pag Ver Gen 1882, betreffend A üfseldorf, den 15. Nov e. e, buhstäb er nas fo: Moen werden kann. E, U ey Trt r beta Ei esellschaft werden | ju, Ebr C artor, netlabea am Mittwoch R 0 M vor dex II. Civilfa Verhandlung des att, b [a laien erhaftung des Ve- Königliches A 1886. für d. zum 1 abl «u Mark V Münster val E S g, den 20. Dezember l [ung eingel Lie statt reden Genect 9 Uhr, Justizrath Stu “i 2 zu Bonn ist T ammer des Königlich L . desselben Gerichts vo [39 8 Montirungs-Depot, nish-Westfälische *Renten 18 .. gekündigt aluta | 17, November 1886 im Gesell Nachmittags 4 aufenden Jahres Aen Y eneralversamm- rm, Vorsißender den 30. D ermin auf en Landgerichts betreffend die Beschl m 6. und 8. Mai 1882 N Bekauut ih aus der Köni li entenbrief . . Litt Ne Rhe ider Nentenb önigliche Direktion stattfi m schaftshause derselb Uhr, Z 1) Beri Tagesordu i N bestimmt ezember 1886, Vormitt denz desselben, agnahme der Correspon- Behufs Verdingung d machung. erhalten, O AUAR es en Rentenbank-Kasse i r, habe ie Rheiny ank für die Vrovinz auß enden | en hier, Göthestraße 19 Beriditerstannna Bée Gesell [40846] 14

San di V ags 9 Uhr, c. der Strafkammer hi s W beshaffenden Kas A eA i den laufenden Bedarf Unterschrift.) r diese Quittung. (Ort Q provinz und die D Ben T Is Gen i / 9) No. n L 1885/86. \haftsorgane über Aktien e

Gerichtsscreibe! November 1886 1882, betreffend die Bela vom 11. Mai erthe von ca. 1800 en-Ütensilien von Holz, | ausgestellt ; ) BUREN Nassau. nz Hessen- | spâte s eingeladen und eralversammlun E j gesellschast für G

E ANSY, laan . Mai | missionstermi M, ist cin öffentli z, im | Val en Quittung üb estens am 18 ersucht, die Eintri g arüber. ¿ und Bescbl Magd runderw (L. 8 des i Königlichen Landgeri da di mögens desselben es<hlagnahme des Ver- ermin auf: öffentlicher Sub- aluta der geda<ht über den Em Locale . Dezember Fintrittskarten 3) Erthei ußfafsung | Ge gdeburg, den 19 rwerb / onner gerihts. a die in der Vorunt Í : Montag, d Uebersendu en Kasse einzuf pfang der E gegen Vorzeigu a, c, in gen Di eilung der Dech neralversamml . November 188 N Landgerichts-Sekretä niht ausrei<h ersuchung ermittelt , deu 29. Novemb jed ng des Geldbet zusenden und di 12670] nehmen. ng der Actien i anntem ie Anmeldun arge. 4 Uhr, in d ung am 8. D 6, ; -Sefkretär. ibm zur: L end erscheinen, d elten Thatsachen | im Geschä Vormittags 10 tber 1886, jedo<h auf Gefahr und rages auf glei<hem W ie Bekanntm : in Empfang zu Statuten erfol g der Aktien gemä Taae er Reichshalle Q ezember, Nachm [40739] Alle ast gelegten Vergehens. Beschuldigten des | anb eshäftszimmecr der unt Uhr, beantragen. nd Kosten des Empfän egt, Bei der am 25. Mai a<hung. 1) Antra Tagesorduung: in München d in Ragsburg bei A s S. 7 der Ageeorduuug: Antrag. aiserstraße Nr. 19.

Die Ehef Ce 8. November 1886 überführen. E erzeichneten Verwaltung _Slicßlih mach : gers zu ou Kreisanleih ai 1886 erfolgten Aus des Ge E Verwaltungsrath Augsbur G A Bankhaus Merd> irektion und è M zu 2500 4 in Sl uf Umwandlung der Alerander Sa _des Kaufmanns (L. 8 öniglihes Landgericht, St j A ubmissionsgebote, versiegeli : die Nummern aller A wir darauf aufmerks es Kreises A escheinen Kreis-Oblig loosun gabe rundcapitals der Ges, Les auf Erhöhung g, 18. November 1886. Fin>k & Cie. x sprechende Abände tüde zu 1000 M e Scarwädt <aufuß, Wilhelmine E Rudolf . 8,) J. V! M ab trafkammer. Auge werden bis zur geli und mit entsprechender Rentenbriefe dur C ia ten resp. no< stän daß ezogen G MRgeronus ind folgend gationen laute 0 weiteren 3500 S dur< Aus- ves u Aufsichtsrath B r Tages, rung des Gesells Gafts Re Staanwalt e M.-Gladbach wine, geborene | [40747] raun, l eshäftszimmer, wo E Ea A in unserem „Deutschen Reichs- u L Seitens der A g : e Nummern des E er Actien zu M 1000 tu> auf Namen m ugsburger Buntweb Ven ehufs Ausübung des Sti s fen Gheimann- d r. Otten, klagt a aa dur< | In die Li egen, portofrei angenommen ie Bedingungen. aus Anzeigers“ A P Sat T Preußischen Sk des Litt. B. à 1000 I1I. Emission: 9) Ant missionscourses jede; Festseßzun G rmals L. A. Riedi erei B zu vertretenden Akti mmrehts ist der B

| i i c : L E ä : i tde itt C. 4 Nr. 5 rag des V \ g ustav Riedi nger. r Generalvers ien spätestens esiß und ladet den afelbst wohnhaft, auf ren genann- | lichen An iste der bei dem unterzei eldorf, den 12. Novemb tabelle* sowohl im ebene „Allgemeine Verloosun Litt. C. à 500 M r. 50 und 4 bezw, Erweci erwaltungsrathes 2 inger, Vorji ammlung nachzuwei 2 Tage vor lung des Ret Beklagten zur mündli ütertrennung, | der R mtsgerichte zugelassen i en König- Königliche Garni S B November jeden I onat Mai, als au im n Litt. D, à 200 Nr. 19, 87 und 56 E Zwe>s auf Feänderiung M Mos Vorstand. Königlichen L s\treits vor die II e Verhand- | mit An Herr Heinri e<têanwälte ist O. daß das betefenve Sti veröffentliht werd onat 200 A Nr. 234, 224 . a ie Annahme der L der Gesellschaft; Förster aud. 7 TI. L L 4 7 ; 1IV. Emi und 84. orausgeseßt Anträge sub ; | [38136 . JFaens\ < den 11 a zu Die E des Eber, Wohnsitze in Ebersb ih Otto Tränkue dachten Redakt tü> dieser Tabell bet d M Litt, A, à 1000 mission: 3) Ant , ub 1 und 2 ] j

: . ar L y 1 orf a rôba ach, einget r, w ton zum , s e bei der gt . 6 Nr. rag des f s

mit, der Uufforzerung, einen bei dem ag s 9 U Sa id YVovember 188 r ragen worden. 4) Verloosung Zinsz hl iee em Preise von 25 9 bezogen 1M P E 4 J al vis 88 4) G A a Cr E Beschluß- Vereinigungs ü Gesells 1) f

n Anwalt zu b edahten Ge- S gericht. vou 0 a ahlun Königli . November 1886 | r. 59 und 239. Aufsi in dem n e IoIvIe aft o. Frölich zu bestellen. effler. n öffentlich lung 2c. für di gliche Direktio : Li V, Emi : ufsihtsrathes euen Statut v für Stei 1, Gerihtssreiber di Kanzlei-Rath [40680] 8 [4066 en Papie r die Provinz Westfal der Rentenbank itt, A, à 1000 mission: Der Entwurf de orgesehenen | Wur : teinkohl ;

er des Königlichen L In die Li j 8] Bekau ren. und di 3 Westfalen, die Nh Litt. B. à 500 Nr. 55. Actienregi urf des neuen St M - Revier enbau im E dgeriht n die Liste d / Ausl ntmachung. ie Provinz H E einprovinz Indem wi M Nr. 28 i egister eingetr atuts wird den i : zu Ro [ i

[40738] M s. | Amtsgericht er bei dem hiesi Bei d oosung von Renteubri rovinz Hesseu-Nassau em wir vorst N vierzehn Ta agenen Actionai den im Bil cid

dniali : brief [171839] ' en Inhabern hi chend bezeichnete Kreisanlei {id ge vor der G nairen \pätest ilanz pro 18

Durch redtskräfti getragen B aaen Recbtsauwêlte Königlichen loosu er am heutigen Ta en en. Veka abern hiermit nete Kreisanleihe\chei idt, eneralversa ens 85 / 86

; ; j : t heute ei ng von Rentenbri ge stattgefunden Bei der nutmachun erken wi zum 1. Jan hesheine | Nah y mmlung zuge- | 1) Act e (0a e on Nr. 4. Goldschmi ift heute ein- | und der Rheinprovin riefen der Provinz We ui A A N i M L Da He: Bai uar 1887 fündigen, | A $8. 42 der St ge Gruben - Immobilar i iva.

er 1886 wurd ammer zu Koblenz y glichen Land- Bua i Æ \<hmidt, Re<tsan tober 1886 R R für das albiaße : Westfalen | Pri loosung der in Gemäß bewirkten siebenten Pi ih der Unlotbes ei apitalbeträge gegen en, | Art. 215 des Gese atuten in Verbind | bei der Pan obilar incl. Betheili Saldi p. Abschrei Michels Müller die zwischen den Ebel 15, Ofto- | Freiburg dl. anwalt zu Frei- | ge is 31. März 1887 si jahr vom 1. Ok- rivilegii vom 17. N emäßheit des Allerhöhst insscheinen (Cou E E deg gu Aebatlden die Gegenständ es vom 18. Juli 1884 kana mit in nnesheider Mijn gung 830. Juni 188 bschrei- Saldi e leute urg i. Schl zogen worden: ind folgend s 419% und . November 1879 od)sten b bei d pons) vom 1 zu gehörigen | mit ei nde Nr. 1—3 D 84 kann üb 9 C A jnen-Y ereeni- 6 bun aldi ; zu Kalenborn a und Gertrud, geb e n Péter Königlich den 17. Novemb gende Apoints nd vom 1 ausgegebenen R er Landscha . Januar [1 mit einer Mehrhei der Tages Uver ampfkessel- S M. gen p. 1. Juli 1 Saldi j , gev. : l 1886 1) Litt herabgeseßt « Juli 1885 öuigöberg i ftlichen Dar 887 | in der G eit von mind ordnung nur | 3) B el- und Maschi ... « 8,518,96 M i 1886 p. 1. Juli gem en, bestandene chelihe Beide y gliches Amtsgericht. er . Nr. 46 195 255 : A. à 3000 find f en Eberswald ab auf 4% omm g i. Pr., sowi : avrlehnskasse in eneralversamml estens drei Viert riquetfabrik inen-Anlage ' 960.28 84 760 M . Juli 1885

telle völlige aufgelöst erklärt ihe Güter- [40681] 1225 1242 ) 205 283 916 523 73 M. Li olgende Stücke gezo er Stadtobligationetn M unal-Kasse in E e bei der hiesigen Krei vorausgeseßt, daß i mlung vertretenen A ertel der 4) Grundstüde i E E I 1 28 8,434 200.00 M Parteien U A ütertrennung ausgespre an deren | , Der Gericht Bekauntmachun 9917 2247 1378 1379 1523 1553 9 816 932 1048 | N ittra A. Nr. 4 Ad worden : Die mpfang genommen w reis- | destens drei Viertel n der Generalversam ctien und | 9) Wohn- und Rie 60,170.00 A 737,100. 8,479,100.00 n Doi / useinanderseßun gesprochen und die | in die Lifl 8-Assessor Schründer 3938 324: 2268 2326 2632 2 53 1713 2045 2189 | 180 147 309, Littea D tra B. Nr. 67, Littra ( Die Verzinsung d erden | beshlossen werd el des Actiencapitals mlung min- | 6) Bahna _Verwaltungsgebäude . . . 480,922.59 017,00 541 s 741,323.00

n Notar Rat g und Liquidation iste der bei dem der zu Münster i 3243 3247 3271 32 2689 2880 3174 34 180 263 303 ra D. Nr. 53 62 70 : heine hört mi g der ausgeloost ; noch „werden; die Beschl vertreten sind, | 7) M nshlüfse und W ude . . . 8915 | A 293,00 60/170. zu Treis verwi vor | ¿ugelassenen Re<htsanwä unterzeichneten L er ift | 3462 3476 3481 71 3288 3293 3341 3215 | Di 348 408 und 434. 70 76 80 18 An mit dem 1. Ja en Kreisanleihe- | S zu ihrer Gültigfei ußfassung bedarf dann agazinbauten asserleitungen 567,61 12,567,6 480,922.59 ,170.00 Geri<hts\<reib Brennig wiesen. Münster, d anwälte eingetra andgericht | 4526 4569 462 3727 3733 3760 38 3362 3398 e Inhaber dieser Obligatio! derigerburg, den 31 nuar 1887 auf taatsregierung igkeit der Genehmi rf dann | 8) Inventar d an den Eisenbahnen . . 145,029% 5,129. 1 879/000.00 481,032.27 er des Königlichen L , den 17. Novemb gen. 4913 4623 4665 4715 3829 3885 3904 aufgefordert , dieselb ligationen werden hierdurh r Kreisausschuß Mai 1886. ; Frankfurt a. migung der | 9) Invent er Faktorei . n... 104,660.99 129,25 139 900. 878,738.00 andgerihts Königlich er 1886. 4958 5027 5069 & 4745 4757 486 Coupons und elben mit den d tas us des Krei a. M., den 20 10 ar der Maschinenwerkstätte . . 835 312. 1,260.99 99,900.00 143.776. [40736] enn j gliches Landgericht E 2 4807 O N L n dazu gehöre ses Angerburg L L g 108 10) notar der D nenwerkstätte . L O 103,400.00 0,770.00

Die 11. Civi [40679] / : 23 5651 5856 | 9, F ei der Deutsche rer Stadthauptkasse : General - altungsrath. | 1) Mobilien d auverwaltung . . 12,087.27 3'000. 815,312.34 104,269.00 E ene Aga eds (Bre jur Naditanali Gal fe C E I E | cat 8 L eie af en O

. ober 1886 di - räftiges Urthei Vei e zugelassene R ei dem unterzeich 6 1065 114 ; 386 396 401 6 Die Verzi men. omm ° 40839] 14 -Assekuranz-Cont «Conto . . 50'8 (L 385.18 823.53 099, ohne Gewerbe e zwischen der Eli eil vom | Beilke zu Bubli j ehtsanwalt und neten | 1588 1671 167 3 1234 1285 133 01 785 | hört mi rzinsung der aus u ; andiîit - Ge ) Kohlenbestände D 835.67 2 7,000.00 391.99 U , zu Lom se Schlem Rechtsa bliy ist gestor und Notar 674 1926 1934 337 1487 153 mit dem 31. usgeloosten Obligationen \ Aft ; sellscha 6 15) Kassa- auf den Grub «21,841.60 50/8356 7,000.00 S Gai de, n Bn Bi Ea T E a e m l Le Eta pee beiter F e erse arn | S werke und Briquet Ee A 086

ütergemeins<aft reymüller bestand erer und Köniali ember 1886. s 411 416 427 4 Ebe . Nr. 43 und 175 à 2 erloojung: V . rie und B : e 1 E 96,037.16 os .00 Auseinanders aft für aufgelöst erklä ndene eheliche gliches Landgericht 4 33 487 515 rswalde, den 21. Juni à 200 M Saäthsish riqueit- _. __312/598,90 75 320.11 268,546.45 Os E N ieb Aen Me : (20609) i 01 Matt Nathdem di e- Webstuhlfabri j fabril 12,729,091. 312,598.90 59,618.15

viesen e>er in B 3 „e agistrat. g“acdem die o ; abrit. D S lien. ; | 210,101.23 L: S 3 Kehtjtris zur Las R E goften des ; Verdi , Verpachtungen aa nton Freiburg (Schweiz) N J. die Srtelen samm am iermit zur diesjähri R 18 Partial Luto abzüglih nicht begeb D ® Saldi r R ¡75035250 , den 13. Novemb tugun P - Obligati el Juli rozent ilung einer Divi- ordentli erden | 19) Anleibe igationen-C egebener A 88,800 i pr. 1. Juli 1 A Der Landgericht ér SEEO, [39811] gen 2c Die Prâmi Ziehu oneu à 15 Fr i) Zuli 1885 bis i für das Geschäftsj vi- | auf Do chen Generalv Anleihe auf n-Conto . ' 8,911,200 886 Saldi 1 8-Selkretär : N . rämien der a ng vom 15. N rant. von 18 ngen wir hiermi 30. Juni 188 äftsjahr vom | N munerstag den ersammlun 20) Immobi ypotheke . N 911,200.00 pr. 1. Juli 188 Plümm er av P 3 S. 7 577 74 m 15. Oktober statigefi ovember 18 61. ünf iermit zur Kenntni 6 bes<lo}s ahmittags 3 16. Dezemb g 21 nobilien-Kaufpreis E 786,000.00 8,911,200.00 9 . E y Verkauf d 186 3208 3497 36C 5 846 867 1147 atigefundenen Seri 386. iebile Doi LeCinis, der ATH sen hat, | zu Skaska ei Uhr, na< u K, o, | 220 A N E RA e U 494,546.90 , 799/000.00 [40735 | höfen des er auf den Bahn- 5277 5791 5948 602 3740 3794 3872 1180 1249 1294 1 enes werben Lern) wi h Elen Hut ionäre, daß a eingeladen. nserem Werksbureau 93) Zinsen- und gung : N 490/29 90 5 000.00 Jn L Gen ; A pt Anasahtii an en Bezirks 7919 7933 6190 6246 6273 24009 4066 4349 4: 09 1582 1583 2056 iermit wiederholt: in Verlin bei reifiig Mark 1 Tagesord 93) Diverse C Ba Ntdane O 3.34 , 68,934.00 i E ti 298 6973 356 4815 48 Ferm e619 291 M in Le Herrn Äb ) Vorlage d N 24 „Creditoren nde. . 9,029.24 549,694.61 , von Mathias Jof Catharina, geb. Plu R Lai n en alten Ober- Die Prä 7094 7131 714: 31 4857 4938 in êden bei H ert Samso 2) D es Geschäftsbe 4) Conto für Ausfä e j 11/407.00 ; 33'650.88 - als Köchin i osef Prinz zu Nadie m, Ehefrau | =DS L APESEA älter Baumaterialien S ¿nagen sind folgende 143 7236 7258 73 5121 5168 06169 Chemnitz V ada M. Schie Das d eargeertheilung an e pro 1885/86 25) Reserve- und n u, \{<webende Énts@ädigungen 7818 7.00 650.88 dur Rechtsanw Brüssel si aufh n, gegenwärtig | A Stttibetaancte Ei zu Bauzwe>en geeig- | 5, S. 2056 ° 33 Nr. 29, Fr. 35 n Nummern zugefallen: j 21 7657 7677 181 verein ei dem Che ac<folger, 3 en Vorstand. en Aufsichtsrath und 96) Reserve- etriebsfonds-Cont <ädigungen 88' 94.15 , 9,299.00 alt Rade altend, vertret nate Ne isenbahnschie P E S A e Aa G mnitzer Bank ) Beschlußfassung ü und | 27) Gewinne und Betriebsf e 8,836.42 640,339.18 ,

gegen den Mathi rmacher in Aa O ont non, r. 37, Fr. 250.—. jede. 005 Nr. 6, S. 481 77 Nr. 32 E. ontor unser da ewi sung über Verw ewinn- und V onds-Conto II V 480,000.00 ; 9231255

Aachen Peliserke hias Josef Prinz, F en, Klägerin ag- deu 29. Nov S. 3208 Nr. 49, ( jede. S. 1180 4815 Nr. 29. S. 71. 4000. S. 360: 2, Nov er Gesell- innes. endung des Rei Abzüglich erlust-Conto E 80,000.00 , 312.55 , ¡ 2E . ; Q R ; r. 29, S. 7131 . 3602 Nr. 50 000 Chem ember d / 4) Abänder ein- ih Abschreibu . 630,624.75 20,000.00 480'000.00 -

hat die I gertergoste 11, Beklagten ú S in | einzureich Vormittags otoper d. Js., Nr. 41, S. 5168 S. 3497 Nr. 36 E 3, S. 1249 Nr. 39 131 Nr. 24, S. 7657 Nr. 21 Fr. 1033 "n den 19. No J. an eingelöst wi 5) N ung der Statute ngen ., _._210,191.2: M ' O e zu Aachen bur re@tSkräftige Caen nit vertreten, | fair E Lermin Eróf Fir. 129.— jed Le 7 S: ohr Vir 1 S. 768 Ür La E 18b2 Nr 27, S. 2635 N H ä<sische Webstuh O L euwabl von Aufsichtörathomi ————— H tober 1886 f R I ges Urtbeil 1 andgerichts Bedin . röffnung derselben r. 30 S D819 N S. 7 Nr. 5, S r. 37, S. 7958 N 356 Nr. 37, S . ' S. 2635 Nr. 41, e Webstnhl . v emtgen Aktionare rathsmitgliedern

„S. 2 . 29, S. . 42 ._S. 4815 Nr. 36, S 121 E ie Directi fabrik. ersammlung thei , - welhe an : 420,52 Es L Ns erkannt : vom 19, Ok- | liegen O nebst Verzeichniß d S. 4815 Nr. 3 L 12, S. 3208 N n Nr. 36 41 47 y S. S. 7657 Nr. 36 S. , S, 9 irection. gabe des & eilnehmen wollen, der General- 3.52 y Gemeinschaft ie zwishen Parteien b Eisenbah ¿unieren Büreau, sowie der Materialien Nr. 3, S. 6246 “4831 Nr, 41, S. 9 45, S. 3497 Nr, 3 867 Nr. 2, S. 1180 N 7919 Nr. 2% 0837 : zember its unserer Statuten Ao na< Maß- Gewinn 12,519,690.57 4 a2 e für time „der chelihen Grru estehende | aus und au-Inspektion Hoyerswer! Büreau der | S- 1321 Nr. 21 Se S e Oa E E s L G N 42, S. 28 ee Qur Î C übr T ver Vetinéban 0B" | Generalunkosten i - und Verlust-Cont T2,503,692.50 trennung is ärt, zwischen e Bata Shreibgebührer von uns gegen Geleit zur Einsicht Nr. 26, S 47 R 7657 Nr. 37 S. 48 S. 7143 Nr. 6, S Nr. 50, S. 791 N 3872 Nr. 4 36 ‘Gesellsch aft Aktien as bei der Bekricbsdirektic Vereinsbank in insen-Conto en incl. Besoldungen Debet 0. Auseinanders gesprochen; Harteien S Güter- | Dessau ren bezogen werden attung von 30 3 Nr. 26, S. 2819 Nr. 4, S. 1249 Nr 815 Nr. 48, Fr. 75.—. 7236 Nr. 1 13, S r. 23, S. 694 Di Eisen- bia r Deutsche und der Ges iftober woselbst auch v ion zu Skaska ihre rein 2 R A j Notar Ada Ls ibrer Vermögens erden zur Königlich 9 November 1886. S. 2602 Nr. 21 Nr. 30 31 46, S R S. 1294 Nr 24 jede. S 746 es Nr. 23 31, ie Actionaire d Stahl-Fabrikat öhmische | kann äftösberiht in Empfan om 1. Dezember ab Saldo L S N dais, n Sasjen vericzen re<te vor Preuß. Eisenbahu-V Nr. 29, S. 21 S. 3794 Nr. L O 1128 M E a N E S, 86 M «! Dienstag er Gesellschaft werden hi Skaska g genommen werden C E E streits zu : e verurtheilt, die Kosten Very wird | [39205] i, Eisenbahu-Vetriebsamt. Nr. 11, S. 627 Nr. 25 43, S. 5 4005 Nr. 40, S. 435 3186 Nr. 3, S r. 21 37, S. 26% Berl; Ab am 28, Dezetmbe: hierdur< , den 15, November 18 L ... . 102,704,39 Aachen, D es Rechts- E Nr. 37, S. 3 Nr. 11 34, S. 6: 169 Nr. 3, S. 5 356 Nr. 33, S. 48 3497 Nr. 1 14 4 erlin, im beuds 6 Uhr er 1886, Der Vorst 86. Gewi R E A 12, November 1 isenbahn - Di , . 7815 Nr. 4 s . 6298 Nr 50, e: ps 5277 Nr. 29 ? . 4815 Nr. 38 S 4831 anzösis< Büreau des p and. ewinn-Uebersch e k s o 2 886 Der Verk rekftions - Vezi M A . 50, S. 7143 Nr. 31, S. 5791 N ' S. aus estraße 49 es Rechtsanw ähr. Schmidt Ertrag der G pro 1884/85 Credi ——— 20,023.52 Gerichts\ grditer bes Ri Assist ct Seite d auf auf Abbruch d zirk Altona. Í nderen Nummern d r. 3 48, Fr. 50. j r. 31, S. 7657 r. 3 42, S. d | ußerordentlic, stattfindenden alts Lobe s r Gruben, abzügl. d A t. S0 T » er des König ia da 15 e der früheren Empf er an der nordöôstlih zu Fr. 20.—. mit de er obengenannten Seri jede. t Nr. 23 29, S. 7670 eladen, <eu Gener / Z . der dur die Verwerthung u Uh 176,38 46 E A Inge Que rger Balnivotea bel pfangshalle des hiesigen Ham- | | en andern vom 1. Feb erien, welchen kei : icjenigen Acti Dlversaniminng [10%] Patzije a E rthung unserer Produkte entstandenen K: 2 , T Dan elen beltarn e De Ege Dam in Freibur . Februar 1887 an ei ine Prämien zugefall n Wotlihen Actionaire 9 fälzische B ¿enifiandénen Kösténzt.c, 000 Salis ferner ie renen RUPA Theils a beiden | Tri g weiz) und bei ingelöst: auf dem FF en find, wen Men pen Generalvers welche si an di L : auk Di Jegi enc. 2c. 798,007 ' die Beseiti en Theils genannt rier & Co. in Berli und bei den HH n Finanz-De t ent j n ihre A ralversammlu Ÿ n dieser außer- udivi 8 X i; rektion. ge Verwaltung: * E gung der bei er erlin und Mer, Fi . v, Erlanger & S par cin ift na ctien bei d ng betheiligen w E g hafen a Ignaz Beissel, Rentn g: 801,176.38 E Gin is. Kotember A n Miogee öhne in Frankfurt a. M, Shlesinst v her Statuten anzumelden, n s gat Bes dluß der auß Atien Tai a A Maas, & Fraeieur Robert von Goersthen, Landgeri y nanz-Direction d eshlußfa} ordnung: * ammlung vom 98. Ol erordentlihen G Ed. Othb , Justiz-Rath, Vize-Präsi Vorsitzend , Landgerichts-A e da un U k . Oktobe i eneralver- erg, B , Vize-Präsident. - M nder, 118-Assessor 8 Kanton Freiburg. Ute Gesellséaft d B „und Liqui- i n 1084 ed von 1 200 n E Attien- Barth, Suermondt, Mntner Präsid i j F: VMindimort 15 Wia : ellung ei 200 M us- S «Assessor a. D. dent, ug. B elotte, Mai Der Vorstand. | erhöht u FIGEARO Mark e ernann Lataberts Masi General-Snspektor a: 112} % "pen ftitherigen Attiona Stü>k zum C r, Bern 2 “G Esfingh, Kaufmana: s auD en Aktionären in d gus *) Die Re . Berndt, Hauptmann nann. er W Die rthur G ann a. D. eise | zuerst aufgeführt eige der Mitglieder i i ernaert, Rentner. zunächst Aus\cheidenden