1886 / 277 p. 10 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

4) unter Nr. 1751 die zu Trier unter der Firma | [41278] der bei der Vertheilung zu berü>sihtigenden Forde- | Beshlußfassung der Gläubiger über ou g O. Goldberg“ bestehende Handlung; Inhaber | Ueber das Vermögen des Rechtsauwalts Otto | rungen und zur Beschlußfassung der Gläubiger über | werthbaren Vermögens\tü>ke der S nidt v, : 0e Î Kaufmann Julins Oswald L D daselbst. ? Beer zu Kölu, wurde am 20. November 1886, | die nicht verwerthbaren Vermögen“tü>ke der Schluß- | den 13. Dezember 1886, Vormig btermin auf Bör en-Beilage

e 2 ; ari Z 810 rier, den 20. November 1886. 44 Uhr, der Konkurs t, termin auf vor dem Königlichen Amtsger : E Str de ec f Dee nlt Pr. Rene Köln. deu 15. Dezember 1886, Nachmittags 12} Uhr, | beraumt, wozu alle Betbeiligten ite bierjelzh V

Strob, o _W 9 0 99 0 y. 0 0

: Pts\Mhret talt its. j igefrist bi 91 De- | vor dem Königlichen Amtsgerichte T. hierselbst, Neue | werden. Das Shlußverzeichni Ÿ vorgele, D Í R s-A d K ( is A

Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts J D O mit Anzeigefrist bis zum 21. De riedri Tfraße 13. Hof part, Saal 32, bestimmt. | re<nung nebst den Beläerie niß qud die Sil zum (U en d -Z nzeiger un omg l rel l en aa - nzeiger.

Vrefien, E. (100) Ablauf e Aumeldeleise pu eig Táge. ¿ Verliu, den 17. E L0G, Ge S, DER Gerißt é

unser Firmenregister ist unte A ie Erst igerversammlunag am 18. Dezember L omas, Í , - „(obvembver 6. î î

Firma „Joseph Gelsing“ zu Stadtlohn aud 1886, und allgemner 9 citfanadtermtn Ge R: Ja- | Gerichtsschreiber des Königlichen Au1tsgerihts T. Chmara, (0 T Berlin ; Mittwoh, den 24 November ÚÜŸGSG.

ug 4 | 1/1. [35,00B

v, deren Inhaber die Kaufleute Clemens Gelsing und | nuar 1887, jedesmal Vormittags 11 Uhr, Abtbeilung 4°. Gerichtsshreiber des Königlichen Amtsgerig E Ee uu E u m Joseph Wolters zu Stadtloha am 12. November | auf Zimmer Nr. 4 des hiesigen Justizgebäudes am E MjA O aare f rliner KHörse vom 24. November 1886. | Bremer Anleihe 3411/2. u. 1/8./101,00B Russ. Pr.-Anleihe de1864/5 |1/1. u. 1/7./143,00 bz Gutin-Lüb. St.-A. 1 e 11/3. u. 1/9.[133/50bzG Frankf Güterbhn. 54/4 | 1/4. [110,00G 1/4.u.1/10.]—,— udwh.-Berb. gar. 9 4 11/1. u.7/221,75bz;G

1886 eingetragen. Appellhofsplat. [41352] Konkursverfahren [41371] Bekanutma S , Großherzogl. Hess. Obl.14 |15/5.15/111—,— do. do. de1866 den, den 12. November 1886. i 9 j 2 G agung. tellt burger Staais-Anl. 4 |1/3, u. 1/ j Anleihe Stiegl. .| Vreden, den ovember 18 Köln, den 20. November 1886 Das Konkursverfahren über das Vermögen der | Dur Beschluß vom ai g Es Amtlich festgestellte Course, Hamburger Staats-Anl. 4 1/3. u. 1/9./100,106 do. 5. Anleihe Stiegl. . E 0H SHB Lübe>- Büchen | 72 7 4 | 1/1, [162.50bz e (1/1. u. 1/7./96 80et. bzG do. pr.ult, 162,10à,30bz

: Königliches Amtsgericht. Keßler, / } : do. St.-Rente 31/2. u. 1/8.11/0,60G do. 6. do. do...

¿ Z Gerihts\<reiber des Kgl. Amtsgerichts. Abth. VII. Me Oven Eva B, geb. AREENOTe Quer Memmingen das Konkursverfahren t 1 Dollar = 4,26 Mark, 100 Francs = 0 Mark. 1 Gulden | Mel. Eisf.Schuldverschr.3È/1/1. u. 1/7.]—,— do. Boden-Kredit . . ._./5 |1,

Weimar. Sefauntmachung. [41343] S hierselbst, (in Firma E. Blumentha Le nas! as Bermögen der Firma C. J. Schropp und ur, Pährung = 2 Mark. 7 Gulden südd. Währung == 13 Mark | Reuß. Ld.-Spark. gar. ./4 1/1, u. 1/7.|[—,— do. Centr.-Bodnkr.-Pf.I.|5 |1/1. u. 1/7.#89.10G Mainz -Ludwigsh.| 33/4 | 1/1. [95,80 Zufolge Beschlusses vom heutigen Tage ist unter dem der in dem Vergleihstermine vom 23, Dktober | Kaufmannseheleute Hans und Ida Sr joo Gulden hol Mark i Moos Géerting = 2 Mart, 50 Nark. | S.-Alt. Lndesb.-Obl. gar. vers. |—,— do. Kurländ. Pfandbriefe|5 |24/6. u. 12.161,C00G kl.f. do. pr. ult. 95,8Cà,75ù,80 bz

Me versch. [103,10G Schwed. Staats-Anl. 75/4{/1/2. u. 1/8./105,40bzB Marienb. Vilawka 1/14 | 1/1. [35 90G

Folio 142 Band C. unseres Handelsregisters ein- | [41279 1886 angenommene Zwangsvergleih dur< re<ts- | dahier aufgehoben, nachdem der i 4d D Bank- do. do. 3 gctragen worden : s E att Konkursverfahren. ___| kräftigen Beschluß vom 23. Oktober 1886 bestätigt | termine am 3, ds. Mts. angenomme Zwangs. tb __ Wechsel. Dist. Sächsische St.-Anl. 1860| 1/1. u. 1/7.1104/10G do. do. mittel|4/1/2. u. 1/8./105,50bzB do. pr. ult. 35,75a36035,90 bz a. Die Firma: L. Rosenfeld in Weimar. Ueber das Vermögen des A>kerers Mathias ist, aufgehoben worden. durch re<htskräfiigen Beschluß vom gleichen Tas jl Amsterdam . ./100 zl. 8 T. l21 Sächsishe Staats-Rente! vers. 192,10 bz 8. do. fleinc|/41/1/2. u. 1/8./105,30 bz Mtd>l. Frdr. Frnzb.| 95] 734 | 1/1. [165,99bz b. Deren Inhaber: Frau Louife Nofsenfcld, ge- | Bollenbah—Ritenthaler in Audolsheim wird | Berlin, den 18. November 1W. _ stätigt worden ist. 5 do, +100 Il. 2M. Sächs. Landw. - Pfandbr. /4 [1/1. u. 1/7.1103,40B j do. neue/31/1/6.u.1/12./97,00bzB do. pr. ult. 165,75à,60à,90à,80 bz borne Wahl, daselbst. heute, am 20. November 1886, Mittags 12 Uhr, Trzebiatowski, Gerichtsshreiber Memmingen, den 20. November 1886 Brüs, u. Antw. 100 Fr. 8 T. 124 do. do. L . Hyp.-Pfandbr. 74/42/1/9. u. 1/8./102,30G {kl.f. | Nordhaus.- Erfurt 0 4 | 1/1. |—,—

c. Vertreter der Kaufmann Meier Rosenfeld da- | das Konkursverfahren eröffnet. ; des Königlichen Amtsgerichts 1, Abtheilung 48. Gerichts\chreiberei des K. Amtsgerichts do. do. [100 Fr. 2M. Walde>-Pyrmonter . . .4 |1/1. u. 1/7. aen 0. do. neue 79/42 1/4.1.1/10./104,60bzG do. abgest. 014] L 7 selbst als Prokurist. Der Rechtsbeistand Kiener in Kolmar wird zum i (L. 8.) Preu, : Efandin. Pläye 100 Kr. |10T.| 9 Württemb. Staats - Anl.4 | vers. |—,— j fo. 1878/4 [1/1 u. 1/7./101,40G Ostpr. Südbahn .| 2 5 14 | 1/1. 169,30bz Weimar, am 20. November 1886. Konkursverwalter ernannt. i [41363] Konkursverfahren. Fopeuhagen . ./100 Kr. 10T. 3-3—r Preuß. Pr.-Anl. 1555 1113906; ; do. mittel/4 11/1. u. 1/7./101,40G do. pr. ult.) 69,50à,G0à,10à,25 bg

Großherzoglih S. Amtsgericht. Konkursforderungen sind bis zum 1. Januar | g) dem Konkursv fal Ser ‘das ‘Verms 41373) QPorfu sv London 1 L.Strl./8 T4 Kurhess. Pr.-Sch.40Thl.|—| pr. Stück [299/00 bz B do. do. fleine/4 1/1 u. 1/7.101,60G Saalbahn 0 4 | 1/1. [34,20B Michel. 1887 bei dem Gerichte anzumelden. d C di G el )ren Me er _da Richard niur ersahren, 11 L. Strl.\3 M.) Badische Pr.-Anl. de1867/4 |1 /9. u. 1/8 137 00B do. St.-Pfdbr. 80u. 83/44] versch. 1102.60Bkl.f. | Weim.Gera (gar.) 434 | 1/7, 128,30bz l ——— Erste Gläubigerversammlung den 28. Dezember | F, R E E ae schaf ift Ga g In dem Konkursverfahren über das Vermz 1 Milreis 14. Bayerische Präm.-Anl 16 137.00B Serb. Eisenb.-Hyp.-Obl.|5 |1/1. u. 1/7.|80,60bzG do. 2} conv. 214 | 1/7. 127,20bz Witten. Handelsregisier [41310] | 1886, Vormittags 9 Uhr. bra lid P, len n At aur Ter ung de | des Hutfabrikanten Hugo Grosse zu Nau do 1 Milreis/3M. Braunschw. 20 Thl.-Loose|— | pr. Stü> |95,00et. bz B do. do. Lit, B.|5 1/1. u. 1/7.79 40bzG A 0 4 | 1/7. 26,4063 des Königlichen Amtsgerichts zu Witten. Prüfung der angemcldeten Forderungen den 15. i Aa B 98 L Pen Se auf | burg a. S. ist in Folge eincs von dem Ge 1 uN 100 Pes. 14T. Cöln-Mind. Pr.-Antheil.|34/1/4.u.1/10./132 00G Serbische Nente 5 1/1. u. 1/7.180 00B*® Werrabahn. 234 | 1/1. [84 50bzG Die unter Nr. 43 des Gesellschaftsregisters einge- | Januar 1887, Vormittags 9 Uhr. G Ka tit lichen Amtsgerichte Kl 2 9, | \huldner gemachten Vors&lags zu einem Fra ' 100 Pes. 2M. Dessauer Sk.-Pr.-Anl. . 1/4. 130,756 do. do. neue/5 |1/5,u.1/11.184,70bzG do. pr. ult. 85,40à84,50bz G tragene Firma F. Asthöver et Co. in Auneu | Offener Arrest und Anzeigefrist 1. Januar 1887. Zir N e De N e Al Hic, | vergleihe Vergleichstermin auf e i 100 Fr. |8 T. amb.50Tbl.-Loosep.St. 1/3. 197: 90V do. do. pr. ult. 85,00à84,50à,60bzB : s ift gelöst am 20. November 1886. Kaiserliches Amtsgericht zu Kolmar. Daizia E D den 1886 deu H E 1829, Vormittags 11 Uhr, F do. ; 2 l L Ciibeder 50Thlr.-L. p.St. 1/4. [188'30B Stockholmer Pfandbriefe/45|1/1. u. 1/7.[102,25 bz A ad ° e do P, LeLE Í , s i Ne vor dem Königlichen Amtsgerichte ' Budapest . . - - Li Mattes T aso r Ste [24 40% do. Stadt-Anl.|4 |15/6. u. 12./100,806B® ml. -Aotlerdanm | 0,9 | 1/1. 1144,20 03 Ves Königlichen Amtsgericht [41311] | [41209] Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts. x1, | beraumt e A ‘do 1100 Af 3 E, 161,906 Osdenb-40Thle-E-p.St 13 | 12. (109608 | nd tive 12 „tet 15/6. u. 12/100. 80bB® = | Ls Sni E set Io niglichen Amtsgerichts zu Witten. Ueber das Vermögen des Schneidermeisters S E aumburg a. S., den 19. November 1886, do a 1100 B 2M. ¡60 90bz __ Vom Staat erworbene Eiseubahnen. E ae E A 0 R Bbm Ndb.v.S. 4 1. 302,50G E Brsl.Schwdn.Frb. St.A. i: f E Böhm. Westbahn| 73| 535 [1/1. u.7[112,10bzG

In unser Firmenregister ist unter Nr. 191 die iftav Hoffmann i l Or o Z Siegmeyer, | |

Birina Drt ites Seer zu Runen vor- Anton Nr. C Lte T0 7 Melbrk [41421] Konkursverfahren. Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerißt Is Vit . O Lre E ' Münster-Enschede St.-A Uy E es 400 N Wale vollg.fr.| 130,40G do. pr. ult 112,10et. bzG ah S e uno gro deren Ine 11886, ittags 10 Uhr, das $ Das Konkursverfahren über das Vermögen d 4 S Mtalien, i i 0M S E D A E o. De U E Bora N, 1/1 u 7186 50h

e ia LEOE Lars Alfred Krupp i e: bere Rebigunialt Séourann Zeugmachers Angust von ‘der. Litids IUn10P [41346] Konkursverfahren do, M En 2M. 192 20bz ne E HA do. Taba>8-Negie-Akt.4 | 1/3, [77,00bz BuschtiehraderB.| 5 | 434 1/1. u.7]86,50 bz

zu Esten am 20. November 1886 eingetragen. hier; Anmeldefrist bis zum 28. Dezember 1886 ein- | in Einbe> wird, nahdem der in dem Vergleihs- | Jy dem Konkursverfahren über baa B e N 00G R 190 80b. Saa A

D \{hließli<; Wahltermin am 9. Dezember 1886, | termine vom 30, Oktober 1886 angenommene Zwangs- ; M es ermögen i S e x E Konkurfe. S anS 40 Une: Pefifunaofer O Tit S, Na | ariloi dur reGtofriftiaen Beschluß vom 6. No- We e L, Scheerer , geives, M Warschau .100S.R. U 192.50 bz Ausländi [41215] nuar 1887, Vormittags 11 Uhr; offener Arrest | vember 1886 bestätigt ist, hierdur<h aufgehoben. Slußre<hnung des Verw tes s (Fonahitt dr L _MQeIN MOLtEs 1D B, S A See Ueber das Vermögen der Kauffrau Johanna | mit Anzeigepflicht bis zum 22. Dezember 1886 ein- | Einbe>, den 22. November 1886. Einwendungen gegen das S bl L rhebung v1 MDulaten pr. Stü 0 Ug do. Í do. Fl. Lilienthal hierselbst, Köpni>kerstraße 126, ist heute, | {ließli. i Königliches Amtsgericht. I. der Nèrtbeilüha berücsichti Ne der ki MSovereigns pr. Stück 20,016 Egyptische Anleihe Nachmittags 5 Uhr, von dem Königlichen Amts- | Königliches Amtsgeriht Leipzig, Abtheilung I, gez. Wolff, und ¡ur BeGlutfafuna t R ltub Gorderungn M90-Francs-Stück do, do. kleine G DOA7G 7E, do. C.St.Schuldv 11/1. u.7| —,— gerite L. zu Berlin. das Konkursverfabren eröffnet den 22. November 1886. Ausgefertigt: (L. 8.) Heinemann, Aktuar, icht zur ) Le fa jung der Gläubiger über die Dollars pr. Stück. do. do. pr. ult. : 76,70à76,75 bz do. do. | S Gal.(C 12B 1/1. ‘179 Toect.bzG Verwalter: Kaufmann Goedel, Dresdenerstraße 56. Steinberger. als Gerichts\hreiber Königlichen Amtsgerichts. nicht, verwerthbaren Vermögensstücke der Stlu; WInperials pr. Stück ; do. do. .. /9 [15/4 1.16/10.97,20 bz do. Loose i 219,10bz A LA e /1.u.7 R bz Erste Gläubigerversammlung am 13. Dezember Bekannt gemacht dur<: Be>k, Ger.-Shr. E E a deu 14. Dezember 1886 N ge, e N 120'376,G 4 a L n T S +4 p I, 6 E R Gbittbarbbaïn. ; 3è| /1 E 1886, V î ' / 41423 2 g 0 , Engl. Bankn. pr. v. Sterl... . 20,0 ( bg o. 9, pr. ult. E 0. o. eine: 2,606 } as 2 S Offener Arrest Mit Anzeigepflicht bis 31. Ja- A, Konkursverfahren. Nachmittags 6 Uhr, ran, Bankn, pr. 100 Fres, . 80,70B Finnländische Loose . _|—| pr. Stü [51,00B do. Temes-Bega 1000r 5 [1/4.u.1/10./82,60G do, pr. ult. L 97,90a98 bz nuar 1887. « v0» | [41210] Das Konkursverfahren über das Vermögen des | Vor dem Königlichen Amtsgerichte hierselbst, be A Banknoten pr. 100 Fl 161,95 bz n Q E A IE —,— Lo Dfdb Me 100er|5 S O E L 1A E : : i d 4 a E oll. St.-Anl. Int.-Sch. 7. —,— 0. r.71(Gömoörer)|5 1/2, u. 1/8.1103,00bz Gl. L i « 119 : 31. Sanuar 1887. a, der allhier behufs Betreibung cines Ge- | ba< wird nah erfolgter Abhaltung des Schluß-| Neuenbürg in Württemberg, den 20, N WKussishe Banknoten pr. 100 Rubel . 193,10bz talienishe Rente . . .|5 |1/1. u. 1/7./100,10bz Ungarische Bodenkredit 4 /1/4.0.1/10. —,— do. Pr: n 1 N Prüfungstermin am 28. Februar 1887 treideges<äfts unter der Firma V. Rau- | termins hierdur< aufgehoben. vember 1886, j ult. Nov. 193à192,75à193bz | do. do. fL5 |1/1. u. 1/7.1100,10G do. do. Gold-Pfdbr. 5 |1/3. u. 1/9.|—.— Kaschau-Dderberg, 4 | 44) M E E Mittags 12 Uhr, im Gerichtsgebäude, Neue schenbach bestehenden Handelsgesellschaft | M.-Gladbach, ven 17. November 1886. s j; Stirn, ult. Dez. 192,75 bz do. do. pr. ult. 100,00 bz Wiener Communal-Anl. 5 (1/1. u. 1/7.1106,30G Krpr.Rudolfs gar. 44) © 19 V2 u. Le t ' und Königliches Amtsgericht. Abtheilung T. Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgericht, WRuss, Zollcoupons 321,50à,30bz | Kopenhagener Stadt-Anl. 3$|1/1. u. 1/7.[96,00B Kursk-Kiew. . 5 (1/2. u.8/170,00bz

Griedrichstraße 13, Hof part Zimmer 32 C ¿ á C rad! s f E a) F an C in, den A y E . des Mitinhabers dieser Firma, des Ge- inssuß der Reichsbank : Wechsel 3409/0, Lomb. 4# 9/6. | Luxemb.Staats-Anl. v.82/4 |1/4.u.1/10.|—,— j of Lemberg-Czernow.| 62) 64/4 1/5u11/2%5.£0bz Berlin, den 20. November 1886. treidehändlers Johann Valentin Nanu- ads Fonds und Staats - Papiere. New-Yorker Stadt-Anl. / Deutsche Hypotheken-Pfandbriefe. Lüttich-Limburg . 4 | 1/1. /710b

Thomas, Gerichtsschreiber ich i [41422 [41213 J O ) á 1/1. u. 1/7.|—,— 8 É As Pa 21 606 B

ónigli 8geri i enbach hier 2 d H ; he Reichs - Anleihe|4 |1/4,u.1/10.,/105,90bz G do. do. 1/5,u.1/11.]—,— | Anhalt.-Defs. Pfandbr. .!5 [1/1. u. 1/7.[101,0063G | Moskau-Brest. 3 | 3 3 1/1. u.7/64 60bzB

des Königlijen Amtsgerichts L. Abtheilung 49. | wird heute, am 22. November 1886, Vormittags | Dag eg onturs verfahren. des ver- | In dem Reil aa Vermögen E . E 3s 1/41.1/10 102,00 bz Norwegische Anl. de1884 15/3. 15/9) 102,560G+ D do. Y "L U 1/1. u. 1/7.1102,25G Oest.Fr.St.ÆpS| 6 4 11/1. u.7/402,50 64

104 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Verwalter: | #oxbenen Oeconomen Herm. Hub. Josef | des Stellenbesizers und Leinwandhändler Preuß, Consolid. e j L Í E Oesterr. Gold-Rente - 1/4.u.1/10./93,10bz S | Braunschw.-Han. Hypbr./4 | versch. [101,90G do. pr. ult. 402à,50à2,50b Dez.401,50à400à2 bz i 7 o, .u.1/10,/102,10 bz o. 0. :

[41216] et / aller R | Oesterr. Lokalbahn 4 5 | 1/1. 160,40bzG Ueber dasVermögen des Pianoforte-Fabrikanten | Lim 29. Dezember 1886 einsbl, Wahltermin am | Nelles von M, -Gladbach wird nach erfolgter Ab- | Gottfried Mantel zu Steingrund ift u Weis Anieide 1868". 4 1/1. u, 1/7,[10280b4 De pr ult T2010 BS | Ma u Ib. 1s. 11038 1/1. u. 1/7.(97 90B ho, pr ult V 0060,40h

Arthur Lehmann hier, Elisabeth-Ufer 11 (Wob- | 10. Dezember 1886, Vormittags 11 Uhr. | altung des Schlußtermins hierdur< aufgehoben. | Abnahme der SchlußreWnung des Verwalters, u Wyhl 1850, 52, 53, 624 [1/4.u.1/10./102,80bz do. Papier-Rente . 4111/2. u. 1/8,67,4063 S| do. IV. rüdz. 110 34 1/1. u. 1/7.97,80G Oest.NdwbpSt| 4w| 4 [5 [1/1. u.7]—,—

nung Ritterstraße 125), ist heute, Vormittags 11 Uhr, | Prfungstermin am 10, Jannar 1887, Vor: | N-- Gladbach, den 20. November 1886. Grhebung von Cinwendungen gegen das M nis-Schuldsheine . ./34 1/1. u, 1/7./100,30G do O E NIALI 70A do V. rüds 10031 1/1 u. 1/792 25G do. pr, ult, A

A A Amtsgerichte I. zu Berlin das mittags 11 Uhr. Offener Arrest mit Anzeige- Königliches Amtsgericht, Abtheilung T. A der bei der Vertheilung zu berü>sihki Furmärki de S Sulbv, . 15ul L 100.70 bz E 7 br. A n n ä Dis Ÿ Gr.Präm -Pfbbr.. 31 1 L u T. 107,40 bz do. E!bthb..pSt| 38| 2814 | 1/1. [278,00G_ V rôverfahren eröffnet. pflicht bis zum 22. Dezember 1886 ein\{<[. E genden Forderungen und zur Beschlußfassung d Neumärkische do. 3141/1. u. 1/7./100,70bz do. 5 [1/3, u. 1/9.181,90B do. do. II. Abtheilung 34 1/1. u. 1/7./104,09 bz do. pr. ult. / 277,900278 bz

erwalter: Kaufmann Conradi, Weißenburger- sntalt ‘ht Leivzi : 41427 Gläubiger über die niht verwerthbaren Ver O e Se do, ; T | K Naab-Dedenburg.| 2 114 | 1/1. 126,50G ftraße 65. Königliches Amtsgericht Leipzig, Abtheilung 11, | 18427] Konkursverfahren. mögensstücke der Schlußtermin auf O P L Vtres do, E s O D D.Hypbk.Pfbbr.IV.V.VIL. S E « | Rei hente ADartub.| 3,84 3,81) 66'20G

«bi den 22. November 1886. i o . : j j N N OS

Erste Gläubigerversammlung am 13. Dezember Steinberger. In dem Konkursverfahren über das Vermögen des | deu 23. Dezember 1886, Vormittags 10 Uhr, do, do. 3411/1. u. 1/7./102,20G do do. fleine/44/1/1. u. 1/7.168.90B Dröôdn. Baub. Hyp.-Obl.134/1/4.u.1/10./998%G 2 | Nuss.Gr.Eisb.gar. Tél |% 1/1. u.7/126,30b4 1/4.0u.1/10.168,50 e.à,60bz Vau S 1/1. u. 1/7./107,00B do, pr. ult. 61'90bz 1rf 0. ; | | ; ;

S TT S)

M P —_ e

[n

Ey C f (f E > O e

H Opt

o Go U

L A

>

E

n

E E R R n R R S E, A Ma Þ> C a p So f CO0'T0T11s 9 06'61P08‘08 ‘11n,

o

1/1. u. 1/7./103,50G j L d r. ult 86,50 b eo do. do. r. ult. 77,00 0. pr. uts. a UOIUDDI 1/1. u. 1/7.1105,20G Ungarische Galdrenté E T 34106G Gfafath-Agram ; f 1/1. u.7 99,90 ba e Fonds. o. do. mittel|4 |1/1. u. 1/7.|84,25 bz Donezbahn gar. .) 6 | 5 9 1/6 u12/9450bzG 1/5.0.1/11./93,60bzG do. do. fleine|4 |1/L u. 1/7.18430 63 Dux-Bodenba . 4 | 1/1. 1126 90G 1/5.0.1/11./93,60bzG do, do. pr. ult. 84,10à84,20à,10bz „do. pr, ult, „436,90 bo 1/5.u.1/11.|76,75bzG do. Gold-Invest.-Anl.|5 |1/1. u. 1/7.[10150bzG | Elis. Westb, (gar.) ó (1/1. u.708, 10 D 1/5,0.1/11.176,75bzG do. Papierrente . . . ./5 |1/6.u.1/12.|75,10 bz Sranz-Josefbahn . 9 11/1. u.7/99,00bzG

n

R oIcIT A

| M

t

Frist zur Anmeldung der Konkursforderungen bis Ueber das Vermögen: Kaufmanns Wilhelm Ortmann von M.-Glad- stimmt. do, Silbergulden pr. 10 i l

M S

r

E A0

irn

1886, Vormittags 104 Uhr. N Väekermeisters Theod. Büninug zu M.-Gladb vor dem Königlichen Amtsgerichte hierselbst bestimmt, E 102,20 l it Anzeigepflicht bi Bekannt gema<t dur: Be>, Ger.-Schr. i if Mg N La O | do, do. 34 1/4.u.1/10,/102,70G , ; è R S ge Os Arrest mit Anzeigepflicht bis 31. Januar gemach ) < E E N angemeldeten For- Waldenburg, A E 1886. Breslauer Stadt-Anleibe 1a 140. 103,60G a L fleinc/4{/1/4.u.1/10.169,25 bz 43 R E as 6s E 9 A A 61 60h. i ; - | ; i; D tali j sseler Stadt-Anleihe ./4 1/2. u. 1/8.|—,— do. do. pr. ult. —,— /1. u. 1/7./102,00bzG S ». do. großc (C 1.761,60 31 Sanuae Ia ns der Konkursforderungen bis | [40760] Konkursverfahren. Se, A iiniago Auen Vereint L M H 4 ide do. %0 Fl.-Looje 18544 | 1/4, [—— 1/1. u, 1/7/120,00G & | Sútweis, entralb E N Prüfungstermin am 28. Februar 1887, Ueber das Vermögen des Hufeunpächters Detlef | straße 64, Zimmer 4, anberaumt. i C Ste 7/1, u, A E S Ve A M B do do. Hl | rdost S [70,50G

: : T v ° aus . . , . 0. V t- > PRS E Eon ais Or 0 Vormittags 11 Uhr, im Gerichtsgebäude, Neue | Christian Friedri<h Hauschildt in Dorf | M.-Gladbach, den 20. November 1886. Tarif- 2c. Veränderungen De Std U: O, / L A u Meininger Hyp.-Pfndbr. 4 101 50G 14 O ï Un U, 1/1U. Y ï 4 i í i U Î (ODUKS 0 4 / 18 / z 0

= > 4 Gtr Gr Gie 7ère

5 44 L

e

do. do. M Hyp.-Pfd.T. rz. 125

14

2% 44 o. do. rz. 1004¿| vers. |—,— ult 4 (1/1. n. 1/7./101,80G do. Nordost do. Pr. uit.

pr. Stü [288,70B do. Hyp.-Präm.-Pfdbr. 4 2, |125,30bzB do. Unionb.

c]

Criedrichstraße 13, Hof part., Zimmer 32. Wahlsdorf, ist am 18. November 1886, Vormit- S<hwade, es :& N : Si Verlin, den 22. November 1886. tags 11 Uhr, Konkurs eröffnet. : Gerichts\hreiber des Königlichen Amtsgerichts. der deutschen Eisenbahnen, R . a i 102,60B qn Ga ibe 7à87,40à8Tet.A7,10bz Thomas, Gerichtsschreiber Verwalter: Rechtsanwalt Mundt in Preetz. ——— Nr. 277. y eh verd, 101,25 bzB Pester Stadt-Anleihe

des Königlichen Amtsgerichts I. j j i i 3. 41351 do, ; J) i niglichen Amtsgerichts L, Abtheilung 49. R el i E [41331] Konkursverfahren. [41244] Vestpreuß. Prov.-Anl. ./4 |1/4.u.1/10./102,50B do. fleine

U do. | : [41214] Erste Gläubigerv l a z Das Konkursverfahren über das Vermögen des Eisenbahndirektionusbezir€ Magdeburg. Sduldv, d. Berl. Kaufm. /43/1/1. u. 1/7.|=— Polnische Pfandbriefe . Konkursverfahren. Ius, Vas 18 be da A vormaligen Brauereibesitzers Friedrich Wil- Bekanntmachung. Verliner 1/1. u. 1/7. 118,80%4 do. Liquidationspfvbr. 8. Februar 1887, Vormittags 11 Uhr. helm Paul in Groß shöuau, alleinigen Ju- Vom 1. Dezember d. Is. ab werden die Llil do. 1/1. u. 1/7.[110,75G Raab-Graz (Präm.-Anl.)

b i : e it > in—Werd 16, | 1/1. u. 1/7.1105,50%4 Rôm. Stadt-Anleihe I. . habers der Firma Thym & Gebrüder Paul | Personenzüge der Stre>ke Berlin—Werder, P : 100,00G do. II. u. ITT. Em.

Rumän. St.-Anl., große do. mittel do. fleine

Staats-Obligat. do. tkleine do. fund.

100,256 do. pr. ult. G do. Westb. [4 | 1/1. |23,75bzG 1100,20G Südöst.Lmb. p.St 1 4 | 1/5. 1170,50bz_ 1114,10G do. pr. ult. 169,25à,50bz Dez.168,75 bs : 108 00B Ung.-Galiz. (gar.) 5 |6 11/1. u.7171,10bz 1/7|107,75G Vorarlberg (gar.) 9 19 [1/1.u.7|81,30bz S Warsch.- Terespol 5 5 11/4 u10/97,60 bz 7.|101,006; B do. do. kl. 5 5 [1/4u10]98,50bz

112 60G Wars. Wn.p.St. 13314 | 1/1. 1303,75 bs 1107,00G ‘do. pr. ult. 305,25à303,75 ba 106,75G Weichselbabn. 1 Rot 1rf. 1011064G | Westfizil. St. -A. 1/1. |80,60bzG

1/1. u. 1/7./114,40G Altd.-Colb.St.Pr 1/4. [106,75G 1/1. u. 1/7. A G Angm.Schw. do. 1/1. 134,80bzG ‘7111706 Berl.-Dresd. do. 1/4. |52,60G 1110706 Bresl. Wrsch. do. 1/1. [61,00bzG 1102906 G Drt.Gron.E. do. 1/1. 114,75G ‘log 60 N Marienb. Ml. do. 1/1. |107,00bzG 20,00 08D Sette B I O Ss erlausitßer do. . 194, S Ostpr, Südb. do. 1/1. |116,006zG 1/1. u. 1/7/11050G | Soalbahn do. H S versth 101,80 64G Weim.-Gera do. 1/1. 187,25G vers<h. |98,70C Dux-Bodenbch. A. M 1/4.0.1/10./102,50G R M L 1/1. u. 1/7./101,50B vers<. |98,60G ver\<. A veri, 100,10G 48 vet . 110025G Aachen-Jülich vers<. 1102,10G Bergish-Märk. III. A. B. 1/1. u. 1/7.199,20G do. III, C. versch. |103,90B do. verd. 110, 50G do. vers<h. [102 50G do. 1/1. n. 1/7.1101,50G do. A 1/1. u. 1/7.1105,50bzG do. Nordb. Frd. Wilh.

bai D D D G N N

1/5.1.1/11./100,70 bz Nordd. Grdkr.-Hyp.-Pfb. 5 1/1. u. 1/7./88,00G® do. do. Conv. 1/1. u. 1/7.188,10G “* | Nürnb. Vereiusb.-Pfdbr. 1/1. u. 1/7.160,10bz** Pomm. Hyp.-Br. I. rz.120 1/6.1.1/12.156,00BF do. TI. u. IV. r3.110 15/4. u. 10. do. 11. rz. 110 ; 1/4.u.1/10. : do. III. rz. 100/431/1. v. 1/4.u.1/10. do. I. rz. 100 1/1. u. 1/7 |—,— | Pr.B.-K.-B. unk. Hp.-Br. 1/1, u. 1/7./106,90bz do. Ser. III. rz. 100 1882 1/1. u. 1/7.1107,25 bz do. V.rz.100 1886 1/1. u. 1/7./105,00bz * do. VI.

1/1. u. 1/7./105,10 bz do. 1/6.u.1/12./101,75bzB do. 1/6.1.1/12./102,00bzB do. 3. S 1/6.u.1/12./102,40bz Pr.Ctrb.Pf\db. unk. rz. 110 1/4.u.1/10.194,20bz do. rz. 110 1/4.u.1/10.194,60B do. rz. 100 1/3. u. 1/9.198,00G do. S 1/5.1.1/11.176,80B do. fündb. .. 1/5.u.1/11.197,90à98 bzB | Pr. Centr.-Comm.-Oblg. 1/5.0.1/11.197,90à98 bzB | Pr. Hyp.-A.-B. I. rz. 120 1/2. u. 1/8.198,25G S do. V 110 1/2. u. 1/8.199,206G F | do. div. Ser. rz. 100 1/3. u. 1/9.197,50à,60b * do. rz. 100 1/3. u. 1/9.197,60 bz Pr. Hyp.-V.-A.-G.Certif. 1/4.0.1/10./97,50à,60 bz do. do.

ots

Pes e a f Aus G.

ein zu Dirschau ist heute, Vormittags 10 Uhr, | Preetz, den 18. November 1886

Hein zu Di 1 ; 18. 9 , : “1H 99 d S do, 3411/1. u. 1/7.

onkursverfahren eröffnet. Königliches Amtsgericht. daselbst, wird nah erfolgter Abhaltung des Schluß- | P. 22, P. 44, P. 17 und P. 37, in nachfolgend HIOAI Central .|4 |1/1. M 1101,90 63+ o

Verwalter ist der Gerichts\ekretär Heidenreih zu Veröffentlicht: Kahler, termins hierdur< aufgehoben. abgeänderten Fahrplan befördert werden: Bu 1/1 99,10G

Dirschau. Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts Großschönau, den 23. November 1886 Bi E O : do, U : Offener Arrest mit Anzei i i811. s R önialiches j : | 3 _ do, Interimss\cheine'3$/1/1. .499,10G 1886 e ——— i O E A O D P M saure ünd Neumärk. - 31 1/1. u. 1/7,(99,90b3

: Kunze. „P. | P. , 1

Anmeldefrist bis zum 20. Dezember 1886. [41276] Beglaubigt: Gottsche i ibe 16 92 |44| Stationen |17/8 do, neue 34/1/1, u, 1/7./99,20 bz Gläubigerversammlung den 11. Dezember 1886, | „Ueber das Vermögen des Kaufmanns und e 1,-4,1,4 do, 14 [1/1 u. 1/7./102,00bz i Vormittags 9 Uhr. Nähmaschinenfabrikanten Paul Langro hier | [41370] Konkursv e Ostpreußische '34/1/1. u. 1/7.199,20B do. mittel Allgemeiner Prüfungstermin den 31. Dezember ist von dem Herzogl. Amtsgericht, Abth. IIT1., hierf. oniur erfahren. A do. gek. p. 1. 1/1. u. 1/7./100,00G j do. leine 1886, Vormittags 10 Uhr. heute am 20, November 1886, Mittags 12 Uhr, das | Das Konkursverfahren über das Vermögen des | 8% 315 } Abf. Berlin Ank. | 9% 2 Pommersche 1/1. u. 1/7.199,30bzB & | do. amort. Dirschau, den 20. November 1886. Konkursverfahren eröffnet worden. E Maurermeisters Hermanu Wedemanu aus & Schöneberg A 99 d 4 |1/1. u. 1/7./100,50G do. do. fleine Gerichtsschreiber des Königlihen Amtsgerichts. Der Kaufmann Julius Graichen hier is zum | Harburg wird wegen mangelnder Theilungsmasse t 1/1. u. 1/7./100,00G Russ.-Engl. Anl. de 1822 E Konkursverwalter ernannt. ; heute Mittag 12 Uhr damit aufgehoben. do. Landes-Kr./44/1/1. ee do. do. de 1859 [41277] Konkursverfah i Offener Arrest mit Anmeldungsfrist bis 12, De- | Harburg, am 20. November 1886. Posensche 1/1. 1102,80bzG | do. do. de 1862 t saYren. zember 1886. Königliches Amtsgericht. 1. do, 3411/1. .[99,60G do. do. fkleine Ueber das Vermögen des Kaufmanns Samuel | Prüfungstermin am 20. Dezember 1886, Bornemann. Sächsische 1/1. I do. consol. Anl. 1870 Heymann, in Firma S. Heymann zu Essen, | Vormittags 9 Uhr. Schlesische altland\c<. A NSE do. do. kleine mit einer Zweigniederlassung in Bochum, ist | Saalfeld (S. M.), den 20. November 1886. [41424] Konkursverfa ren do, do. 1100,50G do. do. 1871 dur< Beschluß vom 22. November cr. der Konkurs __ Hoßfeld, A.-G.-Sekretär, E . Neubabelsberg landsch. Lit. A3) arr la do. do. kleine eröffnet. Gerichts\hreiber des Herzogl. Amtsgericht. Das Konkursverfahren über das Vermögen y Neuendorf  : . do, do. 4100406 < j do. 1872

Der Rechtsanwalt Altenberg hierselbst ist zum E 1) der Firma Vaer «& Cie. zu Lügel- Ank. Potsdam Abf. IOOI do. ) anca | do. Fleine|5 |1/4.u.1/10.197,60 bz do. do. Konkursverwalter ernannt. l : [41345] Koblen , Abf. Potsdam Ank. 7 « do, Tát.C.I.TI. ; 100,40G é do. 1873 1/6.u.1/12. 97,70G Rhein. Hypoth.-Pfandbr. Offener Arrest und Anzeigefrist bis 5. Dezem- | “Ueber den Nahlaß des Ackermanns Heinrich 2) der Theilhaber Kauflente Vernhard Wildpark i « do. do. I a do, fleine| |1/1./6.u12.97,75bzG do. do. gek. ber cer. Kohfeldt zu Waren ift gestern Mittac 12 Ubr | wird ner und Mayer Lion zu Koblenz, | . do. neue Me . 1871—73 pr. ult. 97,50à,40bz | do. kündb, 1887 Ante bio 15. Dezember cr. das Konkursverfahren eröffnet, Bim V v it i wird na< erfolgter Abhaltung des Schlußtermins | | Ank. Werder Abf. . do. neue I, I. [100,40G , Anleihe 1875. . . .43/1/4.u.1/10./91,00G do. do. ‘#1890

Erste Gläubigerversammlung und Prüfungstermin | d¿: Rechtsanwalt L. Kortüm hierselbst ar D t aufgehoben. Verlin, den 19, November 1886. do. do. do. Il. E O kleine/44/1/4.u.1/10./91,30bzB de. do. , 23. Dezember cr., Vormittags 10 Uhr, | offene Arrest (8. 108 der Konkursordnung) ift ere | men, den 18. November 1886. Königliches Eisenbahn-Vetriebsamt Bett L-Krd.Pfb. —— : do. 1877... 5 1/1 u. 1/7.|—,— Schles. Bodenkr.-Pfndbr. Diener g Bo A LOGOS, Na mit Anteigefrisi é ju A ing) A iee Königliches Amtsgericht. Abtheilung I. (Berlin-Magdeburg). Vestfäli L E : ‘val kleine 6 W nft L do. do. rz. 110 en, den 22. November 1886. Konkursforderungen sind bis zum 1. Januar 1887 N R S N i T 9.1.1/11./84,/5 bzO Irf, bei dem Gerichte anzumelden. Die erste Gläubiger- Les Konkursverfahren. E40) Bekanntmachuug. e L oi H

Maas, ls ere : ; s J i; i t Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts. versammlung findet am 15. Dezember 1886, | Das Konkursverfahren über den Nachlaß des A s B tri 40 S V Quais

NTARIoN:

A

p

O O Ns

ror

@01‘00T 18113284

ti r E C E N G Q Ge 7 _

E Co Go R L

riedenau [Eon

tegli 0 Lichterfelde % - Zehlendorf E Schlachtensee

Wannsee

LUZENS

E f S tor V I TARNINIOHRHPR I

bo oi

Lind O U N US i U P i D i P P

E E S

co n

tri Eo

tat O e) I J

Pfandbriefe.

CococgoaooancaooancuoaoaocaaacoanooIní.Ií. R ONORr |

Spr Fp

L L |

Eisenbahn- Prior. - Aktien und Obligationets,

1/1. u. 1/7./103,25G 1/1. u. 1/7./100,30bzB 1/1. u. 1/7./100 39bzB 1/1. u. 1/7./101,90b3B 1/1. u. 1/7.1101,90bz;B 1/1. u. 1/7.1102,60bzB 1/1. u. 1/7./102,60 bz 1/1. u. 1/7./101,75bzG 1/i. u. 1/7.|-—,— 1/1. u. 1/7./101,75G i/1. u. 1/7.|—,— 1/4.u.1/10./103,60G 1/1... 1/7.|—,— 1/1. 1. 1/7.101,75G

1/1 21. 1/7./101,50G Elf. 1/1. u. 1/7.|—,— 1/1. u. 1/7.1101,90B 1/4.u.1/10./102,90B gr.f. 1/1, u. 1/7./106,50G - 1/1. u. 1/7]—— 1/4.1.1/10.|—,—

1/1. u. 1/7.|—,— 1/4,u.1/10.|—,— 1/4,1.1/10.|—,—

Dp t ror Mp

tS

r

E N i « E do. do. 199,20bzB , j pr. ult. 84,50à,60a,50bz | Stett.Nat.-Hyp.-Kr.-Gi. /100,00G ; F AS8O d u do do. rz. 110

E R R O E ; S “u. 1/7101,40b lin-Anhalter 1857 . [41211] der allgemeine Prüfungstermin am 15. Januar | Kaufmanns Carl Robert Mey, Inhabers der | Dextrin, Kartoffelmebl, Stärke, getro>nete (aud # d IL Pee . do. v00er. . 1/5.0.1/11. 07 78G do do. rz. 110/4 1/1. u. 1/7./101,40bzG | Berlin-Anhalter

; ¿ 1887 jedes i e irma: C : 0. l 1100,00G i j kleine do. do. rz.100/4 |1/1. u. 1/7.1100,80B do. Lit. C. Ueber das Vermögen des Victualienhändlers | 12 Viesige N ade eeaas 10 Uhr vor Lénita 1 ves Gas, A A Mal tro>nete Schlammstärke), und Stärkemehl Stärlb do. Neuland. Il. /1. u. 1/7./100,00G pr. ult. 97,75à,70A75bz | Südd.Bod.-Kr.-Pfandbr.4 | versh. 1100,40G do. (Dberlaufj.)

, o. do.

Carl Soche zu Mön<hkappe is der Konkurs er- | "W den 22 c zu>er und Stärkesyrup, Traubenzuer (Glykose) d nnoversche i |—— . Gold-Rente . öfinet. E Seinigen orene E rang I, | Sraubemzudesrup, zur überseeischen Audfube f Ws (hefen-Raffaw - - - -4 [1/4.1-1/10 |-— ho “Ish ¿T allens Kaufmann Albert Thiem in Greifen- des Großherzoglichen Amitbgeriht8: : Steinberger E Bn o x S 100 kg für den Ver! Dn Mina eh P .0.1/10,/104,20 bz ; do. ler : S ; ú / L ; von Montwy na ettin in Kraft. er Le h

je fene: Mvest mit Anzeigefrist bis zum 30. De- Scutte, Actuar-Geh. : Bekannt gemacht dur : Be>, G.-S. Boner, En Vi November ea 4 | < U. ï A Í P M lenE S ¿ r E Ü i 5 ire ion. U, . (2 , O, .

t läubi i; : [41212] i nige envayun y

Erste Gläubigerversammlung: 15. Dezember | [41353] Konkursverfahren. Konkursverfahren. Wes ‘1.1/10/104,40bz : do. pr.ult.

1886, Vormittags 104 Uhr. In dem Konkursverfahren über das Vermögen der Redacteur: Riedel EISiE de N +4 (U, 104306 * L un

G E Bana R E Oa Sine O e) Mraoa P Mterin Wittive Josefa Keanse, geb. [e trin: - 1/4u.1/10,/104406 * Nicolai-Obli Greifenhagen, den 20. November 1886. Klemm Nachf, hier, Stralauer laß 3, if ¡r Abe verstorbenen Probsteipl iers Frans Krause, Verlag der Expedition (Sch ol»). v Badi Seen 1/41/10, 194,206 0. R diene 1/ 411/10 Glo, | Dortm. Gron 24 2H4 | 1/1 67,006 do, de 1876 5 Î en, / nahme der SHlußrehnung des Verwalters, zur Er- zur Abn der Schl : ; rlagd I „8 „A. versh. |—,— . Poln. Schay-Oblig. /4.u.1/10.191,60 bz ortm.-Gron.-E. . 167,00G o. Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts. hebung von Einwendungen gegen das Schlußverzeichniß Senat (égen Pad Schla A ant e Drit Berttn e e T 3. Werishe Anleihe ... S j P do. Fleine/4 1/4.u.1/10. 90,75 bz do. pr. ult. 67,00 bzG Breslau-Warschau . ..

top

E ERRERE bk pk pad pk fark pmk jdk pk pmk pk pmk jk rk pmk pre pr pk park pre pk

G IZZZZZZAZAZZAAZAAïZA ers R RCSERRRNEESR E

e:

1/4 uv. 1/7.193,30 bz : J 5 z i Berlin-Görlißer Lit. B. 1/1 u. 1/7.193/50bz Eisenbahu-Stamm- und Stauim-Prior.-Aktieu. Berl.-Hamburger I. . do. pr. ult. 93,10 bz Div. pro R L

1/6.u.1/12.[58,30b Aachen-Jülih . .| 53 A ; e 9 s 143,504144,50bz Lit. C.

1/1. u. 1/7.158,60 bz o. pr. ult. O 58,60 bz Aachen - Mastriht| 25| 2414 | 1/1. [2,60G Berlin-Stettiner

[1/5.n.1/11.159,20bz B Altenburg-Zeißz. .| 9%) 8°/20/4 | 1/1. 1190,00 bz Braunschweigische . 59,10à,20bzB | Berlin-Dreôsden .| 0 | 0 4 . 120.50bzG Braunschw. Lds.-Eisenb.

1/5.u.1/11.|88,60à,70bz | Crefelder...) 5 | 424 . 1104,50bz S O E

GoNS 00 POooTIRRA

(u 1 (Bd 1rf. Berlin-Dresd. v. St. gar.

| do. (E 1/1. [144,30bz S L O Tit, A. o

r

R o ar

Gh EERRER O