1929 / 202 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Erste Zentralhandelsregisterbeilage zum Reichs- und Staatsanzeiger Nr, 202 vom 30. August 1929, S, 4,

Ersie Anzeigenbeilage zum Neichs- und Staatsauzeiger Nr. 202 vom 30. August 1929, S. 3,

E ——

lsstenbek mit allen Aktiven und | Shwerin erteilte Prokura ist erloschen. | gesellschaft übergegangen. | Schubert ist als Vorstandsmitglied aus-| mit dem Siy in Leipzig, eingetragen : : : dassiven, die Fortseßung des nunmehr | Amtgericht Shwerin. Johannes Friß in Ulm: Geschäft | geshieden. Zum Vorstandsmitglied ist | und t salgendes Fearidart : [48459] Bekanntmachung. ._ |Obsizentrale und Spankorbvertrieb| Pongs Spinuereien und Webereien | 50306] [90895] Herm. Franken A.-G., verbundenen Geschäftsbetriebs dieser nonoge 1s Firma ist auf eine offene Handels- | bestellt der Kaufmann Hans Schubert | worden: Die Sabung ist vom 10. August Die Generalverjammlung vom 20. März | Aktiengesellschaft, Bühl, Baden. [46180] Aktiengesellschaft, __ Deutsche Niles Werke Gelfenfirchen-Buer. beiden Firmen, insbesondere die Anzucht | Siegen, [060292] | gesellschaft übergegangen. in Zwickau. 1929. Gegenstand des Unternehmens if 1928 hat die Auflösung unserer Ge-} Die 5. o. G.-V. der Aktionäre findet Odenkir (Rhtid.}, AktieugejeUschaft, Berlin-Weisteusec. | Aus dem Aufsichtsrat unserer Gesell- von Pflanzen, der Handel mit Baums- Fn unser Handelsregister ist folgen- Neueinträge: | Amtsgericht Zwickau, 26. August 1929. | der Bau eines Vereinsheims auf den 2 sellshaft beschlossen. Die, Gläubiger | am Dienstag, den 17. 9. 1929, na- seit 22. Juni 1929 Veränderungen im Aufsichtsrat. | schaft ist Herr Bankdirektor a. D. Job. shulartikeln aller Art, Uebernahme des eingetragen worden: Christian Honold, Buchdruckerei | in Leipzig-Gohlis am Tauchaer Weg ge- werden hiermit aufgefordert, ihre Ansprüche | mittags 3 Uhr, in unseren Geschäjte-} Pongs Spinnerei und Weberei _Ansgeschieden is das Betriebsrats- | Met. Gelsenkirchen, ausgeschieden. gleiher oder ähnliher Unternehmungen a1: Unter B Nr. 498 am 9, August | 1», Verlag, Siß Langenau. Offene legenen Sportgelände des Sportklubs geltend zu machen. s räumen, Schwanenstraßz 12, statt. Aktiengesellschaft, M.-Gladbach. | mitglied Gustav Jauke, neu gewählt das| Gelsenkirchen, den 12. Juli 1929. oder Beteiligung an solchen. 1929 die Firma Aktiengesellshaft für | Handelsgesellschaft seit 1. Funi 1929. 4 Genoffenschafts- Water e. V. Leipzig, die Verwaltung Kempten, den 19. August 1929. Tagesordnung : Zuschriften sind nah M.-Gladbach, | Betriebsratsmitglied Erich Hildebrandt. Der Vorstand.

a . i

d H. Pein und E. F. Pein in | Die dem Kaufmann Paul Schröder zu 1 Firma ist auf eine offene Handels- j tragen worden: Der Kaufmann Kurt | nossenschaft mit beschränkter Haftpflicht,

Das Stammkapital beträgt 750 000 Gas und Elektvizität Weidenau mit dem Gesellshafer: Christian Honold sen., des Vereinsheims im Sinne der Be- _Lager- und Speditions- 1. Vorlage des Gejchäftsberichts, der Schliesifah 204, zu richten. Reichsmark. Í Siy in Siegen. Der Gefellshaftsver- Buchdruckereibesizer, und Hans Honold, - trebungen dieses Sporiklubs sowie dié ¿ Aktieugesellshaft in Liquidation. Bilanz und der Gewinn- und Verlust- Zweite Aufforderung 50887

Gelhästsführer sind die Baums- | trag ist am 23. März 1875, 29. Le Buchdrucker, beide in Langenau. regîiter. onstige Förderung des leßteren und Der Liquidator: Spät b. rechnung für 1928. zum Umtausch der Aktien über [ J Samburger \{hulenbesizer Alwin Pein, Emil Pein, tember 1685, 30. Dees E Johanues Frit, Siß Ulm. Offene), - Z ¡einer Ziele. T d F Suntnigung der Bilanz. RM 50,—. Hermann Pein, Ernst Pein, Arthur 20, September 1905 und 21. November Handelsgesellschaft seit 1. Januar 1929. | Bütow, Bz. Köslin, [50484] | Leipzig, am 26. August 1929. reuhand-Aktiengesellshaft der G ntlastung des Aufsichtêrats und} Wir fordern hiermit - die Zuhaber früher Gaedesche Versicherun ktien-Gesellshaft. Pein in Halstenbek und der Baum- | 1908 festgestellt und weiter geändert | Gesellschafter: Johannes Friß, Kauf- Jn unser Genossenschaftsregister ist Amtsgericht. Abt. IT. B. [48456] Hansbesitzer, Leipzig. Borstands. der Stammaktien unserer Q ft Rechnungsabschluß.

chulenbesißer Adolf Pein in Ellexbek. Ey die E e. Generamzar] mann in Ulm, Anne Friy, Haustochter | am 12. August 1929 unter Nr. 91 ein- Ge E B: f de der ene E D F Bntigs- 4 E Maiinalie L E über einen Nennbetrag von R —| Gewinn- und Verlustrechnung vom 1. Januar bis 31. Dezember 1928. dvd I ard BAE I (betr. 88 16 Abs. 1 und 16), 31. Juli Ulm. Dle Rice line und tragen: ser Be rut Relziglow V. I Da Bats: j L ‘Treuband-A.-S. _—y ‘Dansdesiger, iein bks Kea 14.9. 1929, e R En eit edubagen R Einnahmen M [3[ M

l y L E s é Ee ; E nter Vev. unseve enshafts- ; ide: I j Í L ; ; h Ï .

Auf die Stammeinlage ist jedem Ge- D R E er sag d bete, Paula Friy sind von der Vertretung egel ragene Vans senschaft t nbe registers, betr. den Weisbaher Spar- e ata ne r Me Mende E rar A Raa ihre e der Gar fenden Gewinnanteil einen in Be-| Gewinnvortrag aus dem Vorjahre „. « -. - Sre sellschafter sein Anteil an dem na den S uon E der Gesellschaft ausgeschlossen. BuGter Haft R [t o und Darlehnskassenverein, e. G. m, j dung es Ls Gesellschaft Herrn g Tit E ig 9 50851] gleliung eines arithmetisch geordneten | Ueberträge aus dem Vorjahre: ; e Ubafte b r finen amens und 1. Zuli 1929 (betr. Si) Gegen- Amtgerihs Ulm a. D, Ge Ra S E E in die | j 9. in Weisbac, ist heute eingetragen Stadtrat Wilhelm Ryssel der Geschäfts Bühl, Lon 26 August 1929 Eo s in: doppelios S ua E Transporiversicherung r ee D. Y. e D S. V: s aat E 4 9 ——— worden: A L E c rA , s B usfertigun rämienüberträge für Feuerversicheru P 2 Pein per 30. Juni 1929 zu ermittelnden | stand des Unternehmens ist die Produk- | y arel, Oldenb. [50298] | B Cas der ju Da-lehen und Wanne Roßbach und Martin Hager führer Herr Guftav Petri, Leipzig, gewählt. Der Vorstand. A. Oeb el. bis gun D Dezember 1929 Schadenreferve für See p É 040 000 Auseinandersezungsguthaben gutzu- tion und A M pan T g Fn unjer Handelsregister B ist heute Krediten an die Mitglieder erforder- | sind aus dem Vorstand ausgeschieden, i A L E E df A M S5 I E "E 7ER N C E L E E At: L C C I A T Si E 0 (einschließlich) Prämieneinnahmen abzüglich des Ristocni: shreiben. Wenn der Anteil des ein- allen eins E. Le clet ische zu der Firma „Baugesellschafb Eisen- lihen Geldmittel und die Schaffung | an ihre Stelle sind der Landwirt Oskar [50536]. Bekauntmachung zum Umtausch in Stammaktien über Transporitversicherung Courtagen und Provision | 5539 678 zelnen Gesellschafters den Wert der Herstellung und : E e * Actibel, werk mit beschränkter Haftung, Siy | weiterer Einrichtungen zur Förderung | Spindler und der Landwirt Gustav über den Stand der Rententeilungsmasse nah Art. 60 Durchf.-VO. z. Aufw.-Ges. | RM 100,— und RM 1000,— bei fol- Autolbasfoversicherung . « - - ooo... o o. | 207449 Stammeinlage übersteigt, ist die Gesell- | Kraft und aber einschlagender C L M | Varel“ folgendes eingetragen worden: der wirtschaftlichen Lage der Mit- | Biedermann, beide in Weisbah, gewählt L R E : U R genden Stellen: Feuerversicherung . . 38 376 schaft verpflichtet, den Mehrbetrag | Vas Grundkapital beträgt 109 E79 RM Die Firma ist erloschen. Pete insbesondere: 1. der gemein- | worden. L » Seba Gee Sul e „ap 1. bei der Kasse der Gesellschaft in Einbruchdiebstahlversicherung L 13 545 E a i Een, p E Be aaren, =6 E gn en Men Varel L anr Berg ris ; 1929, l ibt 9 pg ae e Was Lobenstein, den 16. August 1929. b) Nachstellig Sivoandónie bs E GM 1 ne E M.-Gladbach, Unfallversicherung . « » « « « Ï 68 013 chäfts- und Finanzlage es ge]tatien. 4 t Je 00 U, S mt8gericht. Abt, 1L. nissen, 2. die Herstellung und der Das r. aeridt. ¿ TI P Ms " _ bei ) ilial aftpflichtversicherung . « + « - » a 155 475 Bis zur Auskehrung ist der Betrag mit Vorstand bilden die Direktoren Karl °9 der Erzeugnisse des landwirtschaftlichen as Thür. Amtsgericht Á c) 2. bei der Deutschen Bank, Filiale Hastpfslichtversich g 5

Renten, deren Rang noch nicht einwandfrei : I BEGY gt \ ; ; x E co at è ; o M.-Gladba M.-Gladba ule j , 9 o; über dem jeweiligen Reichsbank- | Münnih und Rudolf Vogel, beide in | wa1aheim, [50299] | Betriebs und des ländlihen Gewerbe- festgestellt if 345 402/26] 9 hei a Bea dan Bank, Bezlin, pag r ne E

/ i E el Mea Ade Mavi : ; Pte ; L Müncheberg, Marl. [50492] a) Andere im Streit befindliche Renten . 65 276151}, = Cs N

diskont monatlich zu verzinsen. Soweit | Zegen. Ver Vorstand besteht je nah Auf Blatt 631 des Handelsregisters, fleißes auf gemeinschaftliche Rechnung, O de ee M 1 G üb i

durch die Sacheinlage die Stammeinlage | der Bestimmung des Aufsichtsrats aus } betr. R Firma E O E in | 3. die Beshaffung von Maschinen und pee Wes Vene e See 1 22 R T Dae Ze Sitte. ges EAES Sve iebftahwersichern,

des Gesellschafters nicht gedeckt wird, ist | einer Person oder aus mehreren Mit- | Waldheim, ist am 23. August 1929 ein- | sonstigen Gebrauchsgegenständen auf ge- | ? nter “p Firma La. E L f) Persönliche Forderungen . = « » » - 3 902/59 Sigon Ablieferung von - 2 Stamm- Unfallversicherun i

er vervflichtet, den Rest in bar zu zahlen. | gliedern. Die Ernennung und Ahb- etragen worden, daß die Firma er- meinsGafüiGe Rechnung zur mietiveiten Ei LE E Verke fs T ct R ge g : ( 2 488 48958 | aktien über je R 50,— bzw. von Haftpflichtversicherum Ls Oefsentliche Bekanntmachungen “es Dg geb Rg “ir tr rene guy L leidon ist. ABENA an die Mitglieder, Stcaunie Ge genoNe beschränk Dazu Rentenjoll: : 20 Stammaktien über je RM 50— wird Zinsen: : E fellihaf erfolge | Deutschen teht dur en Ausihisrat zu ( - T Amtsgeri N i i s Amtsgeri i u : : : ? E S ch 2 M z i S ie ü A 2 G

O t N he en E O abecieliens Protokoll. Amtsgericht Waldheim, 26. August 1929, Amtsgericht Bütow ter Haftpflicht, zu Bukow, Märk. Saldo am 31. 12. 1928. . GM 17876 eine Stammaktie über RM 100,— bzw. Transportversicherung E A 65 445

Í Feuerversicherung . o o. o 136 65 581

D E —— reiigacitiainitin Br ais ; ck; ; ; Renten für das I. Halbiahr 1929 , q 82 001 RM 1000,— ausgereicht. Pinneberg, den 23. August 1929. | Leßterer ijt auch befugt, Stellvertreter | w artershausen. 50302] | Darkehme [50485] Schweiz, „Fr dem Siß in Buotv V u f Nit Mere dine den i Res Amtägerit der Vorstandsmitglieder zu bestellen. | “ger li l u E e 9) | (Märk, Schweiz) eingetragen worden; | GM 99 678 An b | Sonstige Einnahmen: Das Amtsgerihf, Es E A u beteten. | Jn das Handelsregister Abt. 4| Jn das Genossenschaftsregister ist | Das Statut ist am 10. August 1929 E e s ; 42 560 57 117/39 | Sammeldepot angeschlossen haben, wird} e lifierter Kuragewi : ; Car : Besteht Der gli ere aus E Nr. 118 ist heute bet der Firma Koenig | unter Nr. 29 neu eingetragen: „Eier- | festgestellt. Gegenstand des Unter- L E R S - keine Provision berehnet. Desgleichen Mealisrewer Xurögewinn anf Wertpapiere 44 532 Schmölin, Thür, [50286] PeeioneR, 6 L Ie ORTPA O & Wernicke in Waltershausen ein- | vevwertungsgenossenschaft Trempen e. G. | nehmens ist der gemeinschaftlihe Bezug E z i 2 545 606/97 | ist der Umtaush provisionsfrei, falls Agio auf Vährungöbeträge « « «s = 20 46 007 Fns hiesige Handelsregister A ist | N MERORELL zut: EINENT „wen | getragen worden: m. b. H. zu Trempen““. und Verkauf von Waren, insbesondere 8% Verwaltungskfostenbeitrag 203 648/56 | die Eiureihung der Aktien an den 7705 589 heute bei Nr. 287 Fa. Schmöllner DoriandRn len Lex n Quan Fee “Dem Kaufmann Carl Josef Kremer | Gegenstand dez Unternehmens ist | für landwirtschaftliche Betriebe. 2 341 958 Schaltern der obigen Stellen erfolgt. ——— Werkzeuge, Trautmann & Co., Schmölln, Mee. ee F E ese E in Waltershausen ist Prokura erteilt | Verwertung der in der eigenen Wirt-| Müncheberg, den 26. August 1929. Verzinsliche Anlagen: Zu anderen Füllen wird die übliche | Li tverficherunasprä Volgaten, Thür, heute eingetragen worden: E gl. Bu anna Se { worden. schaft erzeugten Hühnereier sowie von “Amtsgericht. | E id ib uis GM 775 436 Provision in Anrechnung gebracht. ° ere eee: Die Gesellschaft ist aufgelöst. Die Firma Ma, Sang Eg Pt arts Waltershausen, den 21. August 1929. | Schlachtgeflügel gemäß den Bestim- i t i e acm A es 1022 889 1798 325 Die Aushändigung der neuen Aktien- E S S ist erloschen. 4 s 199d E: Srfellshaft Grat nats Thüringisches Amtsgericht. En der Geschäfts- und Lieferungs- | Wiimeler, Deister. [50493] i _ a T E erfalas na deren Fertig- D aen S Schmölln, den 24. Auguj]t 1929. EY : Ge ads E Ema f ordnung. Im Genossenschaftsregister ist bei der L ee ellung gegen RKudgabe der Uber D1e s ; E S E Thüring. Amtsgericht. Vorstand oder der Aufsichtsrat die | watershausen. [50300] | Die Satzung is am 20. Juni 1929 Molkerei ea R Umlauf an Grundreutenbriesen « « + PM 21 019 400|— | eingereichten Aktien ausgestellten Emp- Einbruchdiebstahlversicherung

: E Aktionäre wenigstens 14 Tage vorher V 3 Handelsregister Abt. ist | erri ; ; * i l fangsbestäti en bei derfteni Stelle Unfallversicherung . «'«. Vectrittols Belang, heute Zun o elsregister Abt. A ist | errichtet. Genossenschaft mit beshränkter Hasft- Greiz und Berlin, den 26, August 1929. fangsbestätigungen bei derjenigen Stelle,

= nogT : ir \ o inte i kv Banoftas M ; S Oft » j ini L lichtversicherung . . » ehwerin, Mecklb. 50287 4 ufs E n . Nr. 79 bei der Firma Carl | Die Einsicht der Liste der Genossen ist | pfliht (Nr. 4 des Registers) am 9. Juli von der die Bescheinigun ausgestellt} _ Hastpf E : R c nens "atc 2. Unter B Nr. 26 am L 8. 1920 he August Fischer, Friedrichroda, ein-|in den Dienststunden des Gerichts nes E gij : 8) J Mtitteldeutsche Bodenkredit-Anstalt. worden ist. Die Be Heinigungen e Schäden abzüglich des Anteils der unter Nr. 1377 eingetragene Firma rft Ps Le E taa M. irg ge ragen O n: Gat M leren gens. Durch Beschluß der Generalversamnt- E t E E an ara e arder Heinz Gieseler in Schwerin soll von |, E T h J Der Pachtvertrag mit YVskar ¿F5l]cher arkehmen, den 19. August 1929. lung vom 7. April 1929 ist an Stelle ; : i ; ., regi, aver M verpsæctet, die UToTaSToVer1IMECTrUNg « « » « Amts woge ‘gelöscht werden va die An- werd: Durch Beschluß der Gesellschafter. ist seit dem Jahre 1919 abgelaufen, Preußisches Amtsgericht. des bisherigen Statuts ein neues : A 1 e E S IANN MEtRo, Legitimation des Vorzeigers der Emp- Feuerversiherung :. - - -

gen ( , vecsammlung vom 10. Juni 1929 i} | Oskar Fischer ist alleiniger Fnhaber S Statut getreten. ! ekanntmachung nah Art. er Durchführungsverordnung zum Aufwertungsgeseß. fangsbescheinigungen zu prüfen. Einbruchdiebstahlversicherung

meldung des Erlöschens derselben dur | z,, 8 5 des Gese 3 8 wle , S i L i Bestand der Teilungsmasseu nah Abzug des Ve n E h s den hierzu Verpflichteten niht auf dem E A et Die Cid R "arner Darkehmen. [50486] | Amtsgeriht Münder, 20. August 1929. Besta1 igómass ch Abzug Verwaltungskostenbeitrages aus den] Diejenigen Stammaktien unserer Unfallversiherung . « « « Be t

im § 14 H.-G.-B. bezeihneten Wege | [;, i A E Ra El Ga erner ist heute eingetragen worden; Bekanntmqchung. 3 i t Que E y ¿ 44) übe —, die m I \ E P «s herbeigeführt werden kann. Ein etwaiger baben a E Gla tiatübrer Die Firma is geändert in Karl | Fn das Genossenschaftsregister ist | Minder, Deister. [50494] E S E T ngwase E ur Waver uA L ge ion ier bis zum 30. Dezember 1929 eingereiht ] Ueberträge a. d. nächste Geschäftsjahr Widerspruch gegen die Löshung ist bestellt so ist jedes von ihnen zur selb- Qs u en O ler Ti Wi zue faufest d T indi rtshaf ben Ra ene Genosen na Ea: U Der Bank übernommenen und zur ersten und zweiten Teilausschüttung des Gesamthöhe m r gy e rom Fir traftlos ar gr ade r v S binnen drei Monaten bei dem unter- | f: digen Vertre fell Holz- und händler Fr aufsstelle dez landwirtschaftlichen Haus- | Spar- und Darlehnskasse Eimbec- n 24 0 i j ie gi i S2“ zeichneten Gericht geltend zu maten, ständigen Vertretung der Gefellschaît | in Friedrichroda ijt pachtiveijer Jn- | frauenvereins Darkehmen“ e. G. m. | hausen, eingetragene Genossenschaft mit von 24 ‘so verwendeten Betrages au ersistelligen Deungébypotbefen und Barmitteln,. | erklärt. Das gleiche gilt von ein- Feuerversicherung

E E aen, | ermächtigt. Der Fabrikant Adolf Heine- éa ewer ria mttgnyw s Lb. H Darke Hosdri “erfie (Nv 8 gereihien Stammaktien, welche die i ebl “P widrigenfalls Me Löschung erfolgen | mann aus Langenau ist, Pg 40 s Rees S ayte L RADN u ns: e i Dare icxnebmens ist B Ie Va n y L A. Aktiva. 5 n L: GM |3 | zum Ersaß durch E dieie Seliner E ions wird. Awtsgeriht Schwerin. alleinvertrei L E eibiitg: Dex Uebergang eo s dem Mee ; Ser E Serwertung lig haus axen: : 0s 1, T S aian erststell. und nahstell. Hypotheken einschl. Gesellschaft über einen Betrag von D G ma. .

ter S _cüitäsberehtigten Geshästs- | des Geschäfts begründeten Forderun en | bestmoglih}te Del a E n: f B R ; vi ; injen un gung: c: RM 100,— erforderli l - E AES Schwerin, MeckIPÞ 12 Uhr. das | führer bestellt ‘worden. und Verbindlichkeiten i bei dem pacht- | wirtschaftlicher Era für die Mit An Stelle des verstorbenen Tischler ; I. erststell.. . 1888-445,04 (davon im Nominalbetr. noch nit reihen und us E E etne Reserven für {webende Versicherungsf

E

6 022 537

° 1955 ° 1 392 . 643 *

720 2 568

SWSLS

7 280

4113 913/56 184 790/90} 25 624/84

6 875/82

49 074/89 130 283 98) 4 510 563

C

1 091 546/86 4 290/64

1 726/03 8921/87 94/07

° . 2 396/66 Prämienüberträge): E . * * . . - . 700 000i¡— d 0 12 472/35 6 674/18

3 341/12 12 309/93 15 115/799 749 913

See Mo

09er c. 00

s

® oe.

Q: e =

Handel8reailtertßSverfab- 50288 ck; i 929. ; h ä ir den | glieder gemäß der Geschäftsordnung für | meisters Heinrich Lange is} der Tischler- é : E. c 5 Transportversicherung « » - » 5 C: vom: IA l Sten, Pes our. weisen Erwer dethanbier Friy Jähne | Perkaussstelleg der L. H. V. innerhalb | meister Wilhem Meyer n e 11. nadbflell, . 1/734 96046 (davon im Nominalbetr, noth nic l | fügung gct werden. Die E Autokakoversicherung - DEE v E E Gs b E Pa tobt hr lossen. des Reichsverbandes der L. P. D. hausen, Nr. 108, zu! h E feststehend 16 100, 3 623 405 s z ; : euerversiherung . . .- o. Nan” Firma. Mee iat Soldin, [50298] in Friedrichroda O j fe 1929. | Die Saßung ist am 30. April 1929 | Vorstandsmitglied für die Dauer des / . Persönliche Forderungen aus Rückw. und anderen Ee 1177 851/32 fallenden Menze Gei Einbruchdiebstahlversicherung __. gesellschaft mit beshra D L | Sn unfer Handelsregister AbteilungB iringishes Amtsgericht ‘richtet laufenden Geschäftsfahres bestellt. ba Raus ; i : E Unfallversicherung . « « « - Schwerin (Mecklenburg). Nah dem Ge-| Fn unser Pad utsches Prä- Thüringishes Amtsgertcht. ie Eins ‘r Liste der Genossen | Antsgeriht Münder, 20. August 1929. (davon im nalbetr. noch nit feststehend 423 607,—) [chaft über RM 100,— werden nah c Gtversi sellschaftsvertrag vom 7. August 1929 ist | ist heute bei Nx. 10, Deutsches C Die Einsicht dex Liste der Ge lee ntsg V S ú 3, Anlagen der Teilungëmasse aus eingeg. Nückzablungen und Zinsen: aßgabe des ines verkauft. Der Hastpflichtversicherung . .„ « »

. 1 100 000|— . Gegenstand des Unternehmens die Vor- zisions-Kettenwerk, Aktiengesellschaft in wWaltershausenm, [50301] | ist in den Dienststunden des Geri Niesky. [50495] a) Effekten: GM Erlös wird abzüglih der entstehenden | Provisionen u. Kosten abzügl. d. Anteils d.

7 898/65 87|—

1 103/20 D ¡G 9 691/181 1 118 780 ckversicherer : E 4 378101 - 2 655/25

1 646/85 5 036/35 7 613 2i 328

o. 173 111 o. 30 944 7705 589

R so ss

geologischer cophysikalischer | Soldin, folgendes eingetragen worden: n das Handelsregister Abt. A is | jedem gestattet. ¿ ° enossenschaftsregister ist 1. Ligquid.-Pfdbr. (z. Nennwert) . . 1390 645,— GM Kosten an die Berechtigten ausgezahlt Autokaskoversicherung -. « « - nazone geo e erh Autshluß- Dur Beschluß der B. beds ee Mk, 106 bei der Firma Darkehmen,, den 20, Lugui 1920. L bei E neen leabein 2. Sonstige Effekten (z. Kurswert). 735 090,22 2 125 735,22 O für diese hinterlegt. an Feuerversicherung . . .

ärbeiten- in Deutschland, insbesondere [ung vom 14. Juni tig ev dl ften) Bremer Werke, Friedrichroda nhaber Preußisches Amtsgericht. Baugenossenschaft Neuoederniß und Um- b) Bankguthaben E A 3512 637 Die Einreichungsstellen sind bereit, Einbruchdiebstahlversicherung im Freistaat Mecklenburg-Schwerin, Gesellschaftsvertrags (Zahl der Randolf Bremer in Friedrichro a, fol- : T [50487] gegend, eingetragene Genossenschaft mit rin f——- nah Möglichkeit eine pigenregu- Unfallversicherung . . - avveds Auffindung und Gewinnung von geändert. i 20 Quit 1000 endes eingetragen worden: Vie Firma aan Fenschaftsregister ist | beschränkter Haftpflicht in Neuoederniß, | _8 313 894 lierung vorzunehmen. Hastpflichtversicherung E D Erdharz, Naphtha (Erdöl, Bergöl, Pe- Soldin, den 2 . Ju id eth ist erloschen. 1929 Q g M T 0A ea ee bat unter Nr. 56 folgendes eingetragen x B. Passiva, Die Jnhaber der umzutauschenden | Allgemeine Verwaltungskosten troleum, Bergteer), Bergwachs (ODzo- Amtsgert. Waltershausen, den 22. August * u gui Mer, A der Maler und worden: Duxch Beschluß der General- j Goldmarkbetrag der teilnahmeberechtigten Anteilsceine, bzw. soweit Stammaktien über RM 50,— können, f Ueberschuß „. «o .-

n A L s e A Ÿ 5 i t, inkaufs-Verein 1 Î et 12, Mai 1929 i\t der i it di l der în i B be- kerit Erdwachs), Érdgas, Gas, Asphalt Tilsit [50294 Thüringisches Amtsgerich Lai i: : Lind 1- | versammlung vom 12. Ytai 1929 1 der Umtausch in solhe noch nicht vollzogen ist, Pfandbriefe, unter oweit die Zahl der in ihrem Besiy be L, E 2 wi, L i ackierex in Hannover und Linden ll °y R dert in Eigen- j o ; indli kti über RM 50.— nicht sowie von den wegen ihres Geha E | Jn unser Handelsregister 'A Nr. i i 750303] | getragene Genossenschaft mit beschränkter | Name Der Fn Hatt Niesky, O. L Berüksichtigung der frisigerehten Anmeldungen auf Grund Z 49 E a c Bilanz für den Schluß des Geschäftsj 2 L N er hegt ber ras Max Mas, Tilsit) is Heute Mat ee Handelsregister Abt. À unter Laftpfli ft go! oder cingetragen: Die s n De j E (Vorbehalt) bzw. Art. 80 Durchf.-Best. z3. Aufw.-Gef. ans aan gg go uz f chluß shäftsjahres *folsschafît U Sant 0b+ A) der f cuterrage L ; ; “148 ist heute bei der Firma Labo- | Firma ist erloschen. „oa | (Grönttex Haftung in Niesky, O. L. | Es A i von 3 Monaten nach Veröffentlichu . Aktiva, RM [3] RM Gesell\ ha} Ee werkseigentum, Bert U 0 Patns e G a eho e mediziniser Amtzgeriht Hannover, 24. August 1929. eto Lai L Boi 21. August 1929. ? l. Bestand der Kommunalshuldverschreibungenteilungsmasse am 30. Junt 1929, dieser Bekanntma Tos öffe Rethe “ba Ave p der Aktionäre. . „ooooo 750 000 L tamen, - VaGtrehten, - bex | U 0 aue Part Schokoladen Mellinghoff & U, E U 5 " Das Amtsgericht. % n anzeiger, jedoch noch bis Ablau nkguthaben . « «o o ooo 0000/00 609 277 N eeshntichen Sienlibarkeiten und | Tilsit, den 22. M L. Waltershausen, folgendes eingetragen | Königsberg, Dr. : E A S y 1. Reismarkbestand d A. A. Q d L s L Es n laß der levt mf S a eia A8 sonstigen Rechten dinglicher oder persön- Amtsgerus, worden: Genossenschaftsregister des Nmisgeri9% | wenig. [50496] Ï : markbestand der aufgewerteten Kommun ehen einfl. Kapitalanlagen:

/ y E Z N : “C ati : Bekanntmachung über die Aufforderung E Orb ; t n ox t C Fe sellschaft ist auf- in Königsberg î. Pr. M Blatt 10 des Genossenschafts- 4 Zinsen und Tilg. aus Amortisationsdarlehen, aber aus|chl. Zinsen A E otbeleu und Datlehet eo nao uv 133 237 enne xe; Bitte M MiateGien “ind TOOO ri Handelsregister A Fee B78 geist, “Cut tellinghoff ed Wilhelm Eingetragen am 24. August 1929 bei s die Gemeinnüßige Bau- 5 2 s noch wn ges Rückzahlungsraten . A Vin n h eur GejeUthaust Wi iat atr he Gy Ds Q 1713 901 fümt ie Bet it wie mit der Verwer- E uh ‘Lemde Nochfl., Tilsit) ist | Schlitt sind ausgeschieden. Nr. 57 Borchersdorfer Spar- und genosseufchaft zu Penig, eingetragene G . Anlagen d. Leilungsmasse aus eingeg. Rückzahlungen und Zinsen . pruch gegen den Umtaush erheben. | Außenstände bei Versicherten, Agenten u. a. « « 1995 110 rien ivie rtrieb der gewonnenen (Firma aul s Tb E Fabrikbesißer Carl Gerhardt in | Darlehnskassenverein eir.getragene Ge- Genossenschaft mit beschränkter Hafb- 3 495 816 Kutes der Abgabe dieser shrift- | Guthaben bei anderen Versicherungsunter«ehmungen 24 693 Strite und Mineralien in Verbindung “Inhaber des Geschäfts ist nunmehr Köthen Anhalt, ist alleiniger Fnhaber nosjenshaft mit L eat pflicht in Bang hétvestens, E B. Passiva lichen Widerspruhserklärung gegenüber | Avalkonto 750 000,— : ; 5 G : : i irma. iht —: Dux L“ | eingetragen worden: An St bISs g me B i j s Meihâste; U Gre n tis Be- Tilsit R ie M po wart vit T Uabeigai der in di O versammlung MrDA 16. Februar 1999 Æ T ertden Saßung ist lag Sating Don Goldmarkbetrag d. teilnahmeberechtigten Kommunalschuldverschreibungen [17 770 136}: ct T Echebiua Le Taertean s 4 630 944 L abri lei i Unter- a z chfl. Fne- | der rigen offenen Handelsgesell-| die Saßung dahin geandert, L [4 April 14 getreten. Die ir erforderlih, daß der widexrspre : Passiva. Sltinten Die air erve gut Zweig- Ee f i Paul Lemde Ros das E P ien Forderungen und | Firma jeht lautet: Borchersdorfer Spar- lautet künftig: Gemeinnüßige Bau- [50873] Bereinsbank in Itlürnb Aktionär seine tain A die | Aktienkapital «oooooooooo 1 000 000 niederlassungen im Jn- und Auslande of Hetcuias der in dem Betriebe | Verbindlichkeiten o e Eee und 2a L tate A, genossenschaft „Fn ema enschaft Glzeanmadies nverg. , über die in Frage kommenden Aktien en a e . . 100 000 : Se i ä A da n n G ä aus- | Genosse can è getragene _ 4 j i i on Ma ist zulässig, Das Siacamlartiel ves des Geschäfts bearlnzein E agi R E pflicht: Durch Beschluß der General- e beschränkter Haftpflicht. Gegenstand 4 nach Art. 60 der Durchführungsverorduung zum Anfwertungsgesct. «aeg 9 mere Sve gung ervor À s E 1611 306 20 000 RM. Die Gesellschaft vungen und Verbindlichkeiten bei | geshlosien. i ix l : 16, Februar 1929 ist | des Unternehmens is mittels gemein- I. Nettobestand der Pfandbriefteilungsmafse am §0 Juni 1929 (nah Ä i iné ge ¿ | Prämienüberträge : dur einen oder mehrere S dem Erwerbe des Geschäfts dur Adolf Der Ort der Niedectoiue dae Os Big ren dahin geändert E die samen Geschäftsbetriebes : des von der Bank übernommenen und zu den beiden Teilaus]cüttungen f Dle oa unserer Gefellshasts! a M Ga M ‘Tugadparivrésiiherng enr ; e- L L i öthen, An xle den. | die S S E E h unserer e asse in M.-Glad- | ... E pen inden, gin die L angege. ing ist n ben 28. August 1929. | Firma jeßt lautet: Borcher dorfer par-| 1, der Bau von Häusern zur, WoH- je 10% verwendeten Betrags an Deckungshypotheken, fowie nah Abzug des Ver- | bah oder bei der Deutschen Bank in Autokaskoversicherung . « Gesells chaft entweder dur je zwei Ge- Tilsit, den M . Thüringisches Amtsgericht. und Darlehnskassenverein eingetragen? | nungsnußzung für die minderbemittelten : waltungsfostenbeitrags vom estbestand)._ Berlin und Filiale in M.-Gladbah Das S

) ( 5 it unbeshränkter Haft- | e _ | vi i inbruchdiebstahlversi äftsfi durch einen äfts- Genossenschaft mit am nossen, i, x intexlegt und dort bis zum Ablauf der nbruchdiebstahlversicherun [Fe Sr itasi mit L B Tilsût. (50296) | waitershausen. [50304] | pflicht in Fuchsberg. 2. der Erwerb, die Verwaltung zor sz A A. Aktiva. E GM J Widerseonbsfrift beläßt. Ein etwa Unfallversicherung . . . : kuristen vertreten. Zum alleinigen Ge-| Jn unser Handelsregister A Nix. 1056| Jp das Handelsregister Abt. A wurde [50488] Grundstücken went Ben dafern L p as brate aus bestehenden Hypotheken eins{ließlich Zins- èrhobener Widerspruch verliert seine Haftpflichtversicherung. . . « « . «. 749 913: schäftsführer bestellt ist der Gesell- | (Firma Elisabet Streichert, Tilsit) ist | eute unter Nr. 271 bei der offenen Lauban. ftsregister ist Verkauf von Grua beine) | Nf ¡arer in A e N S 1014 778/09 Wirkung, falls der Aktionär die hinter- | Reserven für schwsbende Versicherungsfälle:

schafter Vingerhoets in Brüssel. Als | heute eingetragen worden: ndelôgesellshaft in Firma Jn unser GenossenschaftZreg!er 1, | an die Genossen G, ¿apo - Rückwirkungsansprüche und Anteil der Masse an Vorbehalts- legten Aktienurkunden vor Ablauf der Transportversicherung . « » « « « e.

nit eingetragen wird bekannt emacht: |* Firmeninhaber sind jeyt: ¿old & Co. in Waltershausen einge-j am 830. Juli 1929 unter Nr. ein- | Amtsgericht Penig, 16. August 1929. y hyvotheker. ein\{chließliGc GM 1 068 647,26 dinglich niht mehr eei Les zurückfordert. Autokaskoversicherung . . - «

Bekanntmachungen der Gesellschost er-| 1, Frau Alda (Adelheid) Fie geb. tragen: Rudolf Eckold sen. ist aus-| getragen worden: Tertilvateri l wetidiin: 50497] 7 gesiherter Forderungen ohne Nücksiht auf die Einbringlichkeit 6 658 930/70 en die Anteile der nhaber Einbruchdiebstahlversicherung

folgen nur dur den Deutschen Reichs- lemp, geschieden. Missions L mit be: | Jy unser Genossens Halidregister ist Es E Teilungsmasse aus eingegangenen Nückzahlungen ndit vialas der Stammaktien über je Unfallversicherung . « -

50 —, ° , at - E / de Klemp, | L ar acta 9 1929. | eingetragene : 0 : J Ö die rechtzeitig Widerspruch eingelegt lichtversich o. tnpeier Amisgeriót Shwerin, | 2, Fehlen Sollo (elene) Memp, [V Waliezägautag, don, 23, nase 1999| (Hlnter Haf P Bt, g, Wee: | Lm @ L Ee Poltem eue | L | hében fac des Jahaten Lal d8| Genf Me e 2 h in, Mecklb [50289] | Die Firma is geändert und lautet Saßung vom 16. Juli E eo E am & G. m. b. 9" Die Hafisuntme # 73} Resamibatrags an /laniaaliion. {0 | SeUREL S000 VGandels eoisteveintrag vom 19. 8. | nunmehr: Alda Fieß & Hella Klemp | Wurzen. 6 [60900]| stand des Unternehmens M e enen- | ist a f 300 Reichsmark erhöht L E gr me aen ; : il wird der Widerspru wirksam und der | J“eberschuß C od Um A H 30 9d 1989: s Beermann Herbordt hier, | vormals Glisabet Streichert, Tilsit. Sie | Auf Blatt 498 des Pelion Handels- | Einkauf von O eaen Lab is d hda m. den 20. August 1929. Goldmarkbetrag der teilnahmeberehtigten Pfandbriefe. . . . . . | 254 460 629/18 | Umtausch der ‘Stammaktien der wider- S s ; ist erloschen. Amtsgericht Schwerin. | ist eine offene Handelsgesellschaft und | registers ist heute die Firma F. H- falls auch von Halbfer igia a V Be- Po Amtsgericht. Abt. 8. | 11, Rettobeftand der Kommunalshuldverschreibungsteilungsmasse am 30. Iunt 1929. | sprechenden Aktionäre unterbleibt. 4 630 944 S hat am 1. Oktober 1928 Agen. E Werner Jalfus Ri g S T Fertig a a Textilwaren s S T E 1A „Die. Leinen derem i F aber Eu bddvak n Ayazen, Drelidenda. L : a der in dem Betriebe | deren Jnhaber der Diplomin ir | nosser s / on : s S : n Stammaktien, die ni ider- orsta inri aede. Carl Rie Selm erin et a (9 des Geststs begrindeten Forderungen | Franz Hugo Weener Jüssing in | o! N icgtungen - der Gemeinden | VergutworilBer S0 rin ). Euldlangt hon, Sggectinéttcieni ter Suinuaaticisin, ce: pru erhoben haben, werden auc in | ie heute abgehaltene Generalversammlung genehmigte einstimmig den nw d 4 P T ‘bindliteiten ist bei dem - | Wurzen eingetragen worden. E 5 A 16, J V. zber îin Berlin. 3 0 esem Falle reumillig UM- | elegten Rechnungsabschluß, 199 zur Firma Heinrich Herbordt, | und Berbindlicheiten 6 Ada Fieb| Angegebener Geschäftszweig: Handel | gläubig getaufter Christen (Baptisten) 2 :% für den Anzeigenteil 4 %% bzw. 24 %/ bei Ansprüchen nah dem Anleiheablösungsgeseß getausht in Urkunden über Reichs- | 29 ; hier: Der Kau en Fe persönli haf- und Helle glemp ausgeschlossen. mit Gisen und Trägern . sowie Eisen- ibe Uin 20. August 1929. R a Deeliar D Enge rin 9, Berlin. e Bn Sas Antulge anf Srhößung bzw, Ex- 42 322 De E oder RM g p A B ars ee Aufsichtörat. A. Krayer, Vorsißender. tender Gesellschafter eingetreten. Die Tilsit, den 2. August 1929. konstruktionen. Lauban, Gt. Verlag der Geschäftsstelle (Mengering) : 2, An der Teilungêmasse aus eingegan getauscht, sofern niht von tio- Der Vorstand. Hinrih Gaede. Carl Rieck. * . 4

n. ; Ae Rur 1929. Amitsgeri 1 g è Gitevsi ; 5 E E Gesellschaft ist eine offene. Sie hat Amtsgericht. Amtsgericht Wurzen, 23. August L in Berlin. : : Zinsen A ed 31 616 E R rer Seer Die Uebereinstimmung der vorstehenden Vilanz und Gewinn- und Verlust- _ Í E Vin begonneu. Amts- r. Trdaiaia [50297] | Zwickau, Sachsen. [50307] | Leipzig. [50490] Druck der Preußischen Druckeret 2 73938 7 | teil vermerkt ist. abrechnung für das Jahr 1928 mit den von mir geprüften und E

ig geführten

l u, Fi “bg edr Be R mr r ev t Auf Blatt 266 des Genossenschafts- Yerlags-Akti ellschaft, Berlin = : 5 : Geschäft8bü der Firma Hamburger Phönix er Gaedeshe Versicherungs- E la das Handelsvayisier f ‘Immo | registers ist heute die Firma Vereins und Verlag E N Geldwaribeitog d tiloabmeberechtiglen Nouiaunalshuldverlchreibuogen | 380 716 G Cra d Meder atien-Gese chaft, Hamburg, wird hiermit besa Schwerin, Meck mea i A bilien, Her ¡ Schubert, Vofwa, | heim-Bau- und Verwaltungs-Benostn- j orstehende Ziffern stellen bekanntlich nur die Höchstzahlen dax, Aft sellschaft amourg, ,

E : E ld, Buchdruckerei | bitien, Hermann Shuverk, Iva, j Y S : Ge- Hierzu eine Beilage. e ftiengese ift, ibL

Handelsregistereintrag vam 20. 8. Christian Houold, ü l Aktiengesellschaft in Zwickau einge- | haft Waker Leipzig, eingetragene Be Nürnberg, den 28. August 1929. isten sind zu richten nah Der beeidigte Vücherrevisort Adolph Persih

199 jur Fiema S. Rosenbaum, hier: |u. Verlag in Langenau; Geschäft mit | Aktiengesellf B Die Direktion, MGlavbach, Scpließfach 204.

6.0. S S 0..€

Amtsgericht.

z 1 118 780 20 000

2 4 fer ÂFp de iin aade

a Ra B G A O eti

Fa RIEE

it A,