1929 / 207 p. 3 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

E

Bors Gui com ‘paar L e rste Anzeigenbeilage Heutiger | Boriger | teutiger | Voriger | Neutiger | Voriger j 9 D Ds Borg | NULTS® L « T d n

6 E ans Kurs Kurs i iGdÉ

e 7 anv e : öln Bas FTft 1 Noggenrenten - Bk. S f i y ne Nhein.-Westf. Bdkr. Schu!dverschreibungen, 1900, 1s. 1932| 45 o? Di, S F D î R í ei Er und L G i í - z i (3 (X S (f ? | ß í G L Wiedl.ÿ wp.uWeG- Y Gold Hyp. Pf.S 2| | h [A (irie l Bank Kontinent. Eleltir.| | j. Pr. Pfdbr.-Bk.* T Bk. Gd.Pf.E2 uk.30 4. u. Erw., unt. 830/10 [100,25 G a) Industrie und Danlen. E | : do. do. N. 12—18*| 1410 zum eut chen chSanz U Y3 B Ich T ut daa : do. do. S. 3 uk. 29/10 0 /101,25b ad Sachs.Staat.Rogg. * o 33 L

1 1101, L E | 5 | 1.4.10 Z

da 0a da do Ss uf v0s1o | 1430 (D Mit Zinsbere<nung. egts. E | Schlesische Boden [e : Ir. 207. Berlin, Donnerstag, den 5. 6eptember 1929 ‘10 194, Ld. R | i J —-_ ———_ - af F

|

e [2]

RESERS

E 00 220 o

a

NAÊon os

G do. do.S.44a uk.29] 8 A2 N G 1191,1 G 191 6 Gbr. Körting 1903, S oi —— do. E. 5,ul. b.32 H —- 94 1b 6 Ashing. RM-A.26 8 11.5.1191, Y A Schles. Ld. Roggen*! 1.1.7 E O T R 2a do. S 29| do. do.S.6, rz.ab 31) s h rau-Ì ;%*/1 2.8 1100,16 /100,16 09, 14, r3. 1932) . f do. S.1,ulk.b.29} L d 194 5b Bank f. Brau-Jnd. 64"11.2.8 1106, , | do. do. Em.7 (Liq. on u L R * 4 Zusaßdiv. . N uo Unt -SS 1.410 | é ert 96b G Concordia Vergb. E t do. Prov.-Nogg:° 1.1.7 ; [52344]. Berliner [52338] Bekanntmachung. 152335] ntoiliÓ.44 LiaG| a Mp.€|22,45b 6 Ey Et ; 97bG ie! Cut R .(102/ 7 [1.1.7 [79,76b [79,75b 1907, 12,13.1932| 44 | 1. Thüring. ev. Brie L ° Nordsüdbahn- Aktiengesellshaft. Herr Generaldirektor Dr. O. Anutri> Gemäß $ 374/IL B. G.-B. geben wir Pf. M Hyp á S 7u.9 ul.s „76b Q onnolbdarube1919 4 Roggenw. ni, L A d G l l 3s i . doS.7u.9 ul.33 Concordia Svinn. | Leopoldgrube1910 G Trier Braunkohlen- enge e q en uszug aus dem Generalversammlungs- | ist am 30. Juni d. J. aus dem Aukf- | befannt, daß die Johannes Haag, . do.S.10, uk. 31 n RM-A 26, uk.31 [102] 8 [1.5.11/88,75b —— 6 |Linke-Hosmann wert - Anleihe {| 5 | 1.5.11 È P protokoll über die 7. ordentliche General- | sihtsrat unserer Gesellshaft ausgeschieden. | Maschinen- und N brik A.-G . do.S.1,rz. ab29 s Í | 1898, 01 kv.,r3.32 aschinen- un hrenfabr G, d 11 (Lig.- Cont. Caouthouc 5 192 256 Manne3mannröl Wenceslaus8Grb K} 1.8.9 7 inie oed éréifiine versammlung am 8. August 1929: Zu | Vorstand der W. Spindler A.-G,, | ç ; a9 i . do. S. 11 (Lig. , bas RM-A.26, uk.31[100] 8 |1.4.10/92,25b #92, Mannesmannröh. Westd. Bodenkredit 52340 s s , ünchen, den Versteigerungserlö8s ihrer yi) p. ut as 1. y Daimler - Benz | j 156 ls Les ; 19.18 x / dag ger L430 s [523 T zum Aufsichtörat. teilte dex E Spindlersfeld bei Cöpenie. sämtli en zum Umtausch nit eingereichten hein.-Westj. Bdtr, RNM- Anl. 1927 .1105] 6 [1.4.10/11, ¡41, lassener Bergba Westfäl. Lds3. Prov. 4 : 2 e zum ust ra eule Der err or- 2328 G z E ; G K.24S.2.u.Erw.,| fe amel g | (Buder.Ei\)96rz32 estfäl. Lds. Pro W h f L r L 2 [52328] i und für kraftlos erklärten Aktien bei uns _ “ad Ey 3 Di. Linoleum Bn : hu1.7 642566 ja4bG Nectar-Aktienges. E Kohle 25} 1.4.10 : 1141149 Kunftmü lenwerke & Biscuit abrik Fpenbe mit, vas O R ung seines Wir laden hiermit die Aktionäre | binterlegt hat mit der Weisung, dem Ein- t d | Age, rauere 14.101926 192 6 E S n viy : j 1531.12.29 m. 136 : vorm. F. Kriets L Wurzen. S er Ee Ste U unserer Gesellshaft zur Teilnahme an | lieferer jeder Aktie zu nom. NM 60 den M-A 26 uk. 32/100 .4.10) e LEi E s ° 1 pu 4 7 8 k K R » gahlberg LituCo| | 1902, 07, r3. 32 j da, Ls Roggen, 1.1 Vermögen. Bilanz am 30. Äpril 1929. Séehulden. I made Tanaie dim u. Dorn der am Montag, den 30. September | Betrag von RM 44,63 zu vergüten. E A RM-À.26, uk.31/100| + [1.4.1090,66 \91,1b da, D9, 10,06, 2.00) G 1D 1 E DLEE g 1929, 12 Uhr, im Sitzungssaal | Augsburg, 3. September 1929.

tee F j R F 1.1.7 k do.23S.1.1z29) 6} 1- Hacethal Draht| da R. els N RM [< RM [H | Herr Stadtverordneter Paul Schwenk zu | dex Deutschen k Filiale Braun« | Bayerische Staatsbank Augsburg,

(74

ft vis d s S D

| Laurahütte 1919. Schlesw. - Holstein.|

do. 95, 04, rs. 32 Ldsh.-Krdv.Nogg.*| 1.1.7

@

Z_BESER g ©

S B o o

e

> A o

d pr pu pes gi P g Pu Sus ps g p

Sa ba ma L a e

Mekl.Hyp.u.Wechs-| BULGld.K.E.3,rz.321 do. do. E 6, u!. b.32}

aaalñaeaa

S oan o —— 4 mo o

us d ani Mekl.-Strel.Hyp.B GHyp.Pf.S.1,uk 32 do. do.S.2(Lia. Pf

S 00 [+7]

Mein Hyp-Bl.Golds Pfd.Em.3, uk.b.30] p. Em. 5, uk, b. 28

Em 8, uk. b. 31} Em 15,ulk.b.34 Em. 17, uk. b,33} . Em 18, uk. b.34| Em. 9, uk. b, 32| . Em. 11,uk. b.32] . Em. 12, uk. b.31} Em. 2, uk. b. 29 . E, 10 (Ligq.-Pf.) G.-K.E.4,uk 30! do. E.16,uk.b.33} do. E.21,uk.b.,34]

S S

_

e

coOrMmoD

© n ooo 0 O

i m _— i S S S BAS

Das datirantis Gld RM-A27, uk..33/102 1.4.10| —;— _—— Me SCHGRZEOT Ziga i Grundstücke Ex a 4 211 000 Vorzugsaktien S as * 18 000 Berlin an Stelle des ausgeschiedenen Mit- weig in Braunschweig statt indenden Hinterlegungsftelle.

g r et Bam g See S) S Tp MROOO Ta e A M I Ausländische. Maschinen « « + 527 000 Vorzugsaktien B , j 2100 000 glieds zum Mitglied des Aufsicht3rat3 der Us 4 i O Ger T samt: pa

j. Preuß.Pfdbr.-Bl 44.10 92,66 Ga E Mis Egestl L do.Braunk.13,rz32 i : Mobilien . « 50 000|—|| Stammaktien. . . . « | 625 000|— | Gesellschaft gewählt. lung ein. Tagesordnung: :

M VO A -AUEN p e 18,56 RM-A.27, uk.32|102| 6 [1.3.9 68,25b b | Nhein.Elektriz. 09, Danzig. oggen 4 f. 11.1.7 | 1,16 |1,16 Anschlußgleisanlage 274 000|—| Reservefonds . . . , . . | 275 000 Berlin, den 8. August 1929. 1. Vorlegung des Ges äftsberichts | [52330] 1 000 Beamtenruhegehaltsfonds 100 000 s R

do. do Reihe 1 U. 2 Hoesch Eis.u Stahl 11, 13, 14, rz. 32| 5 u.4X| 1. BriefeS.A, A.1u2 sowie der Bilanz und Gewinn- und | Windschild & £ lot Akti ‘2 Ï C - 1 211 794/41/| Alters- und Jnvalidität3- (52339) Berlusirenung für das! 48, Ge-| L {< angeio IEn-

M-M 26 Ut 2 z 92,5 G 93,25b do. Elektr. - Werk j _* 4 für 1 Ktr. $ 4 für 100 kg, Sprinkleranlage « versch. [100b Jienbe> u.Cie. Br. F i Braunk -Rev.20 G 1 i Le Toni 1 Enh. 1 i. 1 St. zu 17,5 S dn «aaa t U «e E 4A A AIE A E b E A A Debitoren 1 026 237\11}|- unterstüßungsfonds ,„ 50 000|— | Veränderungen im Aufsichtsrat der schäftsjahr vom 1. April 1928 bis | gesellshaft, Verlin- Schöneberg. Í 194 947 tes R 50 000/— | Albert Mendel A.-G.: Herr Professor 31. März 1929. Erfte Aufforderung zum Umtausch 16 466/59] Hypothezierte Bankkredite |_ Dr. Richard Wolffenstein, Bln.-Dahlem, | 2. Beschlußfassung über Genehmigung der Aktien über RM 50,—. . « } 2437 500|— | ift verstorben. Zes Justizrat Leonhard der Bilanz und Verteilung des] gie Generalversammlung vom 11. 5,

oaER

s

wwHONNoO

z 5

s Sächs. Bdkr. Gold- \ 6G Hyp.P\.R6u.7,uk30 190,5 G do. do.R.31.4,uk.29 f do. do. R.5, uk, 30 6 U H 9 do. do. RN.s, uk. 31 E m L | [78,25b G do. do. N.16, uk.32 do E 6 21 [76 G do.do. R17u18,uk33

. do. E13, uk.b.311 , | do. da, N.10,uk.32 j j do. do. N.15,uk.32! y 100 G do. do. R.11,uk.32| 93,25 G do. do. R1,2, uk.29 92,6 G do. do.M.9,9a(Liq .-|

e

èM-A 27 321102] ? |L2.8 | —-—- M versch. /96 G RM-A.27, ulk.32,10 s Montanw12,rz32 ,

) s M s / e nthofo Hor ; 1.1.7 86 “1 RM-A 26, uk. 100] s |1.4.10/89,8b 899,8b Rombach. Hütten- Hypothekenaußenstände

on

5G RM-A.26, uk.31 T ee. eh 96 G Fried.KruppGld.S wke. (j. Concordia E «s a6 C Es

; 24R.Au.B,rz.29|105] 6 |1.1.7 | —— L iein Bergw.) 01, r. 32 G E ändi estver insl, Werte. Wechiel «4% 9 044 und Darlehn . . E 96b G 6 B do.N. C u. D, r5.29 105| 6 [1.1 68 B do. (Moselhütte) Ausländische f \ 3 Maia 14 966 E E L

B —, R. Cu, D, rz.2 S R 76,7b 904, rz. 82 —_—_ 382 747/43 | Guttmann, Berlin S8W. 19, ist turnus- ingewi G rid lge pet i 1.4.10 “t | Mao E. do. (Bismarcth.) 1, Staatsanleihen, Avale RM 63 750,— S G , Berlin st turnus Pa ES, 1929 hat einstimmig beschlossen, die Um- 1.4.10 L “eq 7

S . . + | 1147 538/26 emäß ausgeschieden; Wiederwahl ist nicht f i Fntlast : i aria : 1.4.10 E Anleihe, rz, 31/100] 8 [1.1.7 89,56 -— (89,56 LBLA, T0, , Seit Ohue Zinsberechnung. et <2 Es 1 179/39} Transitorische Passiva « gemas auógelcs n ol I nid) - Beschlußfassung über Entlastung stü>elung der Aktien in solche gi

200R0RPEN

D a a be 2 Bn Le e a Ps Pes De d Pet Pes Put 1d La 2 bus 3 Pas us 22 fd Put I I I Pes m I I Pet

2AM WWAANArT

gd t std pad ett et pet spr reti sp std s) Put pad sens ss pr

D T ito

G. S O Q... O

110MM

Mitteld, Bdkrd.Gld.! Hyp.Pf.N.2,3,uk.29/10 do.do. N.1,uk.30.6.27|

do.do. R.2,uk.31.3,31/ do.do. R, 3-5, unk.32} do.do. M.6,uk.30.6.,33/ do.do. R.7, uk. 2.1.34 do. do. R.8, uk.1.4.35 do.do. R, 1-3, unk,32 do.do. R.4, uk. 2.1.33] do. do. R.1, uk. b. 32! do.do.M.1( Mob.Pf,) do.do. R.2 (Liq.-Pf.,) do. do. K. N.1, uk. 32| do. do. K. N.1, uk. 33]

D

î

351 849/37 } erfolgt, A its Nor i L A ik SachsenGewerks< J s s A N ¿s erfo g . z Des Aufsi t8rats und des XOO0L- RM 10 L und RM 1000 E, DUr 83,1b G L Toogerai [108la0t{1.4.10/10068 [1008 Sächs. Elekt. Lief. L Die mit einer Natzugber VEEEEE Aulejyen __}} Avale RM 63 750,— Den Auffichtsrat unserer Gesellschaft stands. zuführen. : p26 Pf.) o. Ant.-Sch. : Leopoldgrub.RM- 1910, rid. 32 L N Eren. M ZINEN MERTE v 7 537 635|06 7 537 6351/06 | bilden daber die folgenden Herren : Ludwig | 4. Wahl zum Aufsichtsrat "Af G 9 5 7. Dur [91,5 G >ächs. Bdkr. G.H.Pf g 26, Uk. 3: 86,7b Schles. El. u. Gas 1 Sei: 1. 5.19, 2 1,6. 19. ® 1,7,19, 4 1. 10. 19. 635/06 5 5 y S - r ' j Auf Grund der 2., 5. und 7. Durh- (93/766 | Kom. R.1, ut. 35| 8 | 1.1.7 04,66 Bam ect. s fis 1900, 02, 04 7b G e Ta LILIO Said 1000. 1090; "X 0,00 Soll. Gewinu- und Verlustkonto am 30. April 1929, Haben. Cahen i. Fa. S. L. Cahen, Berlin SW. 19, | 5. Saßungsänderung wegen der si | führungsverordnung zur Verordnun 196 6 GM-A.25,uk.30 Schutert u.C 0,98, PUNL 1,4 4 O 09, S fa:0 fs O Vorsipßender, Oskar Heimann i. Fa. R. M. aus dem Umtausch der Aktien in | ¡her Goldbilanzen fordern wir hiermi 182,25 G SchlesisheBodkrdbk.| LQudw.Loewe u.C 99,01,08,13,rz.32 4 L „5b G [96,5 G # 1.11. 28. RM 5 RM 5 Maaßen A B H Berlin W. 8 Gemäßheit d Goldbil Gévolds uder So nanzen fordern VIL hiermîi 194 G G.-Pf.Em,3, uk. 80| 91b G t arizoo Siemens -Glas- G E S : No A Ee I ; L L + A a E A s. 29 mäßheit der anzvero die Jnhaber . unserer Aktien über 816 . Em. s, rz. ab 31 91b G AüdensScid. Met indust, 02, rz. 32 1.7 |83,5b Bern.Kt.-A:67 kv, t 1. Vortrag (Verlust a. 1927/28) 2 149/54] Gewinn auf Warenkonto } 1 445 451/98 | stellvertr. Vorsißender, Rechtsanwalt und nung und ihrer Dur<hführungs-| NM 50,— auf, ihre Aktien nebst den E É . Em.12,xz, ab 33 4M a A utilen-znt, Ham- 1.1 (85,76b G Data. e 144 L Allgemeine Unkosten. « « | 1 032 204/55] Gewinn auf Oekonomie- u. Notar Dr. Richard Wittkowski, Berlin verordnungen ergebenden Aende- | dazugehörigen Gewinnanteilscheinbogen 15 f ) 31 BA ì le urg 09, 12 13.8: 8. P R EA L insen . ins- g ; blt Fe E E f i Be f ere de f 91,5 G Mark Kor, Elekt. 3.9 [100,26b elstof - Waldhof bs Band. E 4.10 | —5 Ren E A R I S NoCme und Grund- ae orie B G4 6 2. September 1929 rungen einschließlich Festsebung der | und Gewinnanteilscheinen für 1929 ff. 182,16 Em.18, rz.ab 35 N do. ‘G. 2, Uk, b, 30 3.9 [100,25 B 1907, rüdz. 1932 / 17 A. D So dna T G l Ï Ire ungen C E E E st PIOTITO e eo 0.6 none erg, . ey ember . neuen Stimmrechtsnennbeträge. zu ammen mitt einem arithmetisch ges

, Em.21, rz.0b 35 [s Min. Achenb. Stk. m ; N s p vêr Et Bulg. G.-Hyp. 92 . Al Verlust 0.0.0.0: 9: 6.9 1 179 39 Albert Mendel Aktiengesellschaft. Die Stimmfarten Zur Generalver- ordneten Nummernverzeihnis in dop- —— fo „U„„Z- T7

d is dus î 1

- e

vers.

er

is dus us s 3 D

E D Me Me e -— o

> S“7>

gus hut ps dus oed us M ded dus pu Les bs N A t M

n a R A b

[=-)

C

Mf Gm ® 93 6 G r G.Pf. Em.3, uk.30 do. Em.11,rz. ab 33 do. Em. 5, rz, ab 28 92b G , Em. 9, uk. b. 32

Nordd. Grundkr.Bk. « Mt 1/90, ALIN 83,9 G G GUTE E 23uk.30iR.1.11.29/ 6 [1.11 |—,— |19,65b 25er Nr.241561 j 1513543 1513 543|17 Der Vorstand. [G werden gemäß $ 21 Abs. 1] pelter Ausfertigung bis spätestens

E CALOG er Satzungen 15. Dezember 1929 zum Umtausch

y 125 RM-A.27, uk. 32 S 6 „5er Nr.121561 urz im Zuli : [5 s \ ells j ien Ü j do. Em. 6. U. 7, rz. 31 (9b 6 : Em.2/uk. b. 29 81,25 G m. Opt.-Schein 4 b) Verkehr do. per s 196560 Wurzen, im Juli 1929 [52329] an der Kasse unserer Gesellschaft, in Aktien über RM 100,— oder Reichs-

do. Em. 14, rz: ab 33 E do.Em.10(Lig-Pf)| ¿10 [77,2666 Mix u. Genest Ohne Zinsbere<nung dei Sit Mr 61d61 1. | Wurzener Kunstmühlenwerke & BViscuitfabrifken inri Thiele. Akti l bei der Deutschen Bank Filiale | mark 1000,— bei der do. Em. 17, 20, rz.33 C ohne Ant.-Sch.. .| 4% RM-A.26, uk.32 (ab 1.1.28 mit 5% verzinslich, zahlbar {jeweils am bis 85650, vorm. F. Krietsch. einri IEIe tienge ils Braunschwe B \<wei « T x do. Em. 21, rz. ab 34 96,6b G Anteils.z4%hLiq.G) tpy.€|58,5b G Mont-Cen, Steink 1. Juli für das ganze Kalenderjahr). 1er Nr. 1-20000 Rathgen Kießlin< : E Ee Darmstädter und Nationalbank K.4B. do. Em. 22, rz ab 35 96,5 G Pf.dSchles.Bodkrb.|f. K\RMp.S , RM-A. 27, uk.33 e Et gb 4 Dänische St.-A.97 i; A U )g . h; g. : j; y \{<aft, Dresden. bet der Deutschen Bank in Berlin, a. A,, Filiale Dresden, Dresden-A., do Er Ad vab a8 on E R Nationals Auto Ans. Der n, 8 a U a Hs Egyptischegar. i.£ Die Uebereinstimmung vorstehender Bilanz und der Gewinn- und Verlust- Erste Aufford bei der Darmstädter und National- Waisenhausstraße 19 « Ent. 6, rs, ab 81 ns A R 1,410 Wid „RM-A. 26, uk.32 do, Ld 11 (—— |[— 60 | 00 L DrN: rechnung mit den Büchern der Wurzener Kunstmühlenwerke und Biscuitfabriken Ce BSSELANE M Umtausch bank, Kommanditgesellschaft auf | während der üblichen Geschäftsstunden Ea (85,6 G do. do, E.13,rz.93| 8 | 1.1. N M26, ut.02 Bad, Lok. -Eisenbahn| | do.20000 190000 vorm, F. Krietsch, Wurzen, bescheinigen wir hiermit, er Bölien RM A 50,— und Aktien, Berlin, einzureichen. A E 786 e Me E E Ai t, B «s Berlins Chariottenb./44 Els,-Lothr. Rente Leipzig, den 5. Juli 1929. i 9 ; “es bei der Bank des Berliner Kassen-| Für einen eingereihten Nennbetra E e 0D 73,60bG | ho, do. E: 20/rz85 4.1 i 0 Ta i Straßenb. 1897, 01/14] 1.7 Finnl, Me Me Sächsische Revisions- und Treuhand gesells<haft A.-G. Auf Grund der T7. Durchführungs- Vereins, Berlin, von RM 100,— beziehungsweise Reich 'Gld-K. E 4, uk.30 90,25 G do. do. E. 6, uk.32 4. Netar Alkt.-Ges. Braunschw. Land.-Eb. Griech. 4 __ Erbmann. Muth. E verordnung zur Verordnung über Gold- | gegen Hinterlegung der Aktien bet den | moxk 1000,— wird eine neue Aktie im Wurzener Funstmühlenwerke A “evt gs A mit»: Éi Feu e. Fn vorgenannten Stellen oder bei einer | Nennwert von RM 100,— beziehungs8- vorm. F. Krietsch. aver Unserer ten uver 9V,— | Effektengirobank ausgehändigt weise R“ P j ( geyandigt. ise RM 1000,— mit Gewinnanteil-

ß : do, 5h 1881-84... „do, Em, 15, rz. 33 E do. do. E.8,uk.b.32 Es (8 g. uk, 1928 na ea tral Eijent, 05:00 is Lad do. 5YPir.-Lar.90 F 8, r3.38 P » Â. : Ee L E VA -MN., 80 C Sin Q-A 94 6 Südd, Bodkrb, Gld- Rh -Main-Donau i.Rhein-Sieg.Eisenb.|4%| 1,7 do, 4% Gold-R. 89 d C i E A A i Z ouf ihre Aktien nebst R Sa Taes p Ee L E ei b D H P 6 p ° S VBSSEG À L y ( ; -2/f ç ne o Sichiotbe N E E d ui: mud Karl Bon: Dicetios S Sire I d ewinn» | folgen, daß arts Da dent Tag der E Et E e Deutschen Credit-Anstalt, Leipzig, stellvertretender Vorsißender, Wilhelm Schaumburg, | anteilsheinen für ff. zusammen | Hinterlegung und dem Tag der Gene-| Nicht dur 100 teilbare Beträge find

I ç in Lire do. do. Em. 9, rz. 31| 80G Pfdbr. N.5,uk.b.31 «1, Gold, rz. ab 1928 Gr. Berl. Straßen- [4% Ital.Rent.in Direktor der Sächsischen Staatsbank, Leipzig, Hofrat Dr. Hans v. Philipp, Leipzig, | mit einem arithmetis<h geordneten | ralversammlung zwei Tage frei bleiben. dur entspre<henden Kauf oder Verkauf do. do.E, 9, uk. b. 31 93h 6 Pfdbr.)o.Ant.-Sch.| 46 Thür, Elektr. Lief. Koblenz. Str. 00 S. 1,4% Norw. St. 94 in £ 831566 81,56 RM-4. 28, 13. 110] Zus Dt. Landeskultur- MDibreibuna S eo 68 604 989 Die Aushändigung der neuen Aktien- nung für das abgelaufene kannimacung dieser Umtauschaufsorde-

) ( ( ort. S.3,4 do. E. 10, uk. 8. 1.886) 80,5 G do.do.do.R 9,uk.b.38 4. Ele Cellulose bahn 1911, 1913 ug 1.7 do. am S Lies vir z n. z x 9,t3. 82184) 1.1. G Preuß. Bodkr,Gold- do.do.do.R.7,uk.b,32 Bedi Siemens u.Halske kv.95,03,06,09, r5 : do. 1899 abg. Pf.Em.3, rz. ab 30 en do.do.do.R.8,uk.b.32 u.Siem,-Schuk. Ban ae do. 1904 in A edr f ; E, M: ¡q { Nummernverzeichnis in doppelter Aus- i i i j S Zyi Bankier Hugo Simon, Berlin, Kaufmann Willi Braune, in Firma H, W. Seurig, fertigun bi 8 spätestens e 20 “De: Die Aktien bleiben bis na< Schluß | von Spißen abzurunden oder der obens do. do.E,15, uk,b.34 B E Anteilsch.z.44hLiqG| fh RM-A. 27,uk.37 6 [1.4.10 73,75 B 08, 05, 08 S2, rz f u i "pu Ka Tos Un Riesa a. E., Bäkerobermeister Franz Biener, M. d. R,, Chemniß, Friß Erler, Wurzen, g Me F Es der Generalversammlung hinterlegt. genannten Stelle zur Verfügung zu do. do.E,17,uk.b.38 D, , Pf.dSüdd.Bodkrdb f, Z|RMp.S Ver. DeutscheText. Llibeck-Büchen 02,r332|8#| 1,1, ; t s nas | s Eb-A./65 2 chast Aktien über RNM 100 der Der Au sichtsrat der Dio NAuahändùi {2 I ktis S Ft % y 6 | ; 1,02,08, rz. 3214| 1.4. s do, am Eb 4 ka f a] x Duaommistübies was ate rwvalL et Ren V # 7 > 1E 2 ; o 1 auna Dor Nou N do. do.E,10,rz,ab32 S S Thür. Ld.-Hyp.-Vk, Ver. J.-Utrn.Viag| 20,1 D oe R C A - do. Goldrenie f Wurzen, den 30. August 1929. T s Hdd G VaAmpfre}}tl- ufi Wu vmrirrjuvrs uro S? ZUA U Bilg 743 Î VerStahlRM-AB A Dro de , z Sie . do, E. 7 (Liqu. , do.S.1 1.3,r3.30| 8 92,26 G 92,26 G 26 k.32 „Opt\<|102] 7 [1.1.7 84%b Lia 4 6 2 Dresden, Dresden, S o ml L: Ge emer Lu tizrat, ti D aus E tellte Em an be ents Pfdbr.) o. Ant.Sch.| 44| 1.1.7 |76,1b6 [76,1 6 . do.S.s,uk.bg1| 8 92h G 928 G pte a<werte do. Kronenr. ®,° é Dresdner Bank, Dresden, ce y ehe L stiz Aktien Sges lde mpf gs esche! : : . do. kv. R. in K. Ai ; n N a C A R y orsibender. gungen. Die Empfangsbescheinigungen ç My €[25,556b 6 [25,5b G | 26uk.320,Opts<./102| 7 [1.1.7 82,9b Pr do. do. in K. ° 5. Bankhaus Gebr. Arnhold, Dresden S G Pf. d.Pr.Bodkr.Bt.|f. Z|[NMp.S|25,5 9,9 . do.S.14,uk.b.38 RA T Zucterkrdbk.Gd1-4 6 [1.4.10194%B 4B d: L : , , , do.S.16,uk.b.,38 » » Ó 2 ines " : do. Papierr. in fl / 2, , 9 e A E Ms : Mut S6 A »\oTTT v Œ : . De: r 1928. einzureichen. ie Aktionäre unserer Gesellschaft E R E ape Komum.Em,4, uk.80| 8 | 1.4. R REO 0. uk.b.86) L 276 Inl ändi he. E L E E E em ES E Sir E eingereihten Nennbetrag difdeu hiermit zu der am Conaabes mark 50,— erfolgt provisionsfrei, falls do. do. do,E.16 ,uk.33 4b G 90,4b G , do.S.7Uu.9,uk.31/| 83 G 83 G Anh. Roggw. A.1-3*| 6 | 1,4.10 | —— x Rumän. A 96 Ï U v \ r die Ein ceichung der Stüde an den J La L D tierbav mit Zins8- S do. do.1913 in t j N G : E. do.do.E.81.14, uk.32 ers. 79,2566 [79,5B do, do. Kom.S4,uk30 9036 [90,86 Jn Aktien kouver Bo, do. b | 1.28 |—— s * S Bahnanlagen: im Nennwerte von RM 100,— mit Ge- | mittags 1114 Uhr, in der Börse zu <2 Ft s L / 14, | G . d0, d / berechnung. R. Mot do. do, in H gen. E L x s 9 s : 2. r alls e ih um Aktie andelt do. do: do,E.18,uk.31| 6 | 1.4.10 76,256 [76,25 G 98 6 E ® L e Bt. f; orte, Wein, j j 1. der Schnellbahn Gesundbr.-Neukölln 91 567 429/64 winnanteilsheinen Nr. 1 f. nebst Er- | Stettin stattfindenden ordentlichen qong Age A atl Me bet Etfetten E Ä ER N Z 3 Holdanleiße .| 8 | 1.1.7 88, » ientThür.L.-H,B* 1.4,10 do. 1886 in 4 t S e Preuß. Ctr.-Boden 83 G 83 Basalt G egt jeytThür.L.-H,BV. 4, s 06 in l j N h ] E Ÿ 1 im Gold.Pf.,unk,b.30|10 | 1.1.7 104,56 104,56 82G |82 G Harp, Bergb. RM-A. Berl. Hyp. - Gold- L A N 3, der Erweiterungsstre>e Tempelhof 7 957 769/10 Nicht dur< 100 teilbare Beträge ee Tagesordnung: Korrespondenzioege statt, so wird die do. do. 24, rxs. aba1 “(10 [94,5 G 94,5b G Westd. Bodkrb.Gld-| Nhein. Stahlwerke I bin Berl, Roggenw. 23* 12.8 do. do, 1908 1-4 4. der Erweiterungsstre>e Pankow, « 272 509/02 durch entsprechenden Kauf oder Verkauf | 1. Vorlegung der Bilanz, der Ge- übliche Provision in Anre<nung ge- . do, 27,rz.ab33| 8 | 1,4. N Zestd. Bodkrb.Gld- M M 25] T 1.1.7 | —,— Lt, B R E do. 00; 3898| i do. do. 28, rz. ab34 4.10 (97,66G /97,5b G Pf. Em,5,uk.b.31,10 100b 100b G RM-Anl. 1925| 7% 1 ' Brdbg.KreisElektr.- l u p fe Kohl 5 229 806/13 | obigen Stellen zur Verfü u stellen, eriht des Vorstands und des Auf- E R do. do. 27 kdb.ab32| 6 | 1.1.7 [81,56 81,5 G do. Em. 3, uk. b. 80 92,5 G 92,5b G Braunschw. Hann. a SS Age aaa oan o 1444 187 Zur Vermeidung des gänzli En oder Kiew tür n abgelaufene Sr Die Inhaber der umzutauschenden do. do. uk. b. 29| s | ¿1.7 [14,1756 [756 do. Em. 9, uk. b. 31 92,7566 [92,70 G Hyp. Rogg.Kom. g Ed Materialien, Geräte und Vaumaschinen- » 4 s J D Aktien über RM 50,— sind See RAE Mobilis.-Pfdb 1.2 s y 5m. 20, unk. 34| 8 96,5 G 96,5b G bere<nung, Grub, Kohlenw. F Paris.Vertr.St"" É » g auf besonderen Antrag aw ithe j i : : H M R M 976 (976 Deutshs Kommun. do. Bgd, E-A. 1 Grundstücke und Gebäude: werden auf bes lußfassung über die Bilanz | kanntmachung, jedo< no<h bis zum Ab- 80 6 80G Roggen x * 4 ; Paris.Vertr.St® : i ld als mögli N ili bis Nor, j e Me 1 Gen P i pegen Rüdatbe der über die eim Gesdäftbiahe und uber gie Ver- | rung, deim Umiaus< dur an uns gs b È l Ir A : endung s ri<tete s{hriftl r runs zu widerso es

do.do.do.N10,uk.b33 d. RM-Anl,, uk. 28 4 Halberst-Blkb,Eb.v.84 Mexikan. Anl. 99 do. do.E.5, rz. ab 28 93 G do.do.do.S.1u.2(Lg. RM - Anl. 1926 1.5.11 s 01S.,2,08S.4, rz.32/4% do. 1904 abg. T6 [9766 61.9 Nordd. Lloyd 1886,|44 DestSt.-Schaÿ14* als Vertreter der Beamtenschaft, Arno Mannewiß, Wurzen, als Vertreter der Arbeiter- | ner 1929 zum Umtaush in | Braunschweig, 3. September 1929. stellen. do. do.E.18, utk,b.34 RM-A. 26, uk.31 8 [1.4.10 » tordd, A T d M R S R S At B S 1000GuldG ** 4. i L mandòditgesellshaft auf Aktien Filiale 2A MW e G : n fa, N ; : 3 —-- Gel: SEnlt:H wo do Beides f : Der Vorstand. Rathgen. Kießling. g ) vormals A. Wilke & Comp Rü>gabe der über die eingereichten RM-A, S. Anteilsh.z.44%LiqG , do.S.12,uk.b,32 95 B 95 B R sind niht übertragbar E ea + und Zusagdiv. f, 1928/29, ® + Zusay Ds D LLLGEUNZ: do. Silb. in stl “7 [52343]. Bilanz der Berliner Nordsüdbahn- Aktiengesellschaft während der üblichen Geschäftsstunden | [52357] Der Umtausch ge Aktièn über. Reichse Preuß.Bodenkr.-Bk, do, do,S.16 uf.b,34/| » ' D R 5 S do. do. do.E.20,uk.34 1,7 99,5 G 93,5 G 0. Da Eta ; 826 826 Bd.Ld.Ckekt. Kohle{| 6 | 1.28 |—— s Rente 1903 in Vermögen. RM [H RM H | von RM 100,— wird eine neue Aktie | den 28. September 1929, vor- Schaltern der bigen Stelle erfolgt, 94 G 34 G Rgg.-Schldv. R.1, Schwed.St.-A. 89| 83% - C E E L J L s : t 2. der Erweiterungsscrre>de Neukölln . 6 863 848/28 neuerungsschein S Generalversammlung eingeladen. banken ruhen. Findet der Umtaus do. do. 24, rz. ab31 942566 194,25b G 1924 unk, 8380| 7 | 1.1.7 |[145,6b |144,75b Hyp.- Pfd. Ser, 12 do. St.-R.04 i. b] F 5'965 i : Schweiz. Eidg. 12 5. der Erweiterungsstre>e Tegel 6 506/59] 106 668 062 von Spiven abzurunden oder den winn- und Verlustrehnung sowie bracht. do. do. 26, kdb.ab32 1.7 |89,26G [85,25 G do. Em. 6, uk, b. 32/10 100,5bG /100,5b G Werke Kohlen F : : E S do. do. 26 Ausg. 1 do. Em.11,12,uk.32| ./92,6bG /92,3b G In Aktien konvertierbar ohne Zins- Breslau - Fürstenst. Türk. Adm.-Anl, E Wertpapiere und Beteiligungen « « » 2 925 862 teilweisen Verlustes von Aktienvech Bell L, innerhalb dreier Monate seit dieser (Liq.Pf.)o.Ant.Sch. 712,25eb G |71,75b G do. Em. 10, unk. 32| 81,5 G 81,5 G J.G. Farbenindustrie 6+ 4 h26b hz Rogg. 23 Ausg.1* a E 8. 1. der Berliner Nordsüdbahn-A.-G. ü o 6 604 990 Aktien zu RM 20,— ausgegeben. und die Gewinn- und Verlust- lauf cines Monats nah der dritten Bevo E , ¿f 03 0611 86b G 86b G Ohne Zinsberechnung Dtsch, Wohnstätten do. unif. 03, 06 As É « ) 344 549 (¿200 i t 3 \ | 2, der Eriociteringsstre>de Neukölln e. gereichten Aktien ausgestellten Emp-| g, Beschlußfassung über die Ent- svrehen. Zur Erhebung Widex-

: Aben g i. Á 72,5ebG [72,6b G 928 mit 58 verzinslich, zahlbar jeweils Feingold Reihe 1? do, Anl. 05 1. H 90b G 90b G O Un T ganze Salenderiab Deutsche Zuckerbank Pari Ee 93,5 G 93,5 G t : f: Zucéerw. - Anl. 7 i: do S INObLILS 4 . do. E. 8, rz. 32 80,5 G 80,5 G 9 Portl. Elektro - Zweclverb. V e N ovtr St12 S Ee do. do. E13, ut .32| 80 G 806 “has i 8 L A al 7 Sr.oLose , » Württemb. Hyp.Bk, l.-G.90S. Ev. Landesk. Anha “_St «N 13### Ea A G.Hyp.Pf.10, uk.38 8 | 1.1.7 ¡95G 95 G Ang E22 .7 DEVIgEUARN,, L Ly, E I , , - E e do. do. 96S.2u.3f H Ih En i dr.i. fl, : Di. Schiffspfdbr.Bk, | do. do. 1900 S. 47 7 Frankf, Pfdbrb. Gd, do: Stet 1910 Le U 96 G 95 6 Gld. Schiffspf.,A. 4] 8 | 1.1.7 1956 966 do.do.05-13S.5-87 -7 Geiceiderentenbk do.Kron.-Rente 2 Hp.Pf.24 S.1,uk.29 unverloste St. etreide! E ‘St.-R.97inK, ® do.do.25S.213,uk.30 94,256 [94,25 G Ohne Zinsberec<hnung. Augsburg-Nürnb. Rogg. R. B. R.1-3 e. Gold-A. f. d.

S c 93h G , do. S.4,uk.b.30 eiserneTor 25 er

mBAAAMENEIIDD bd ps pt fert furt drt ft bret fend fert fes s M b d s r Ln e j Lm Is I fs bs A Pet J I I f Jes

C

T

EFTS

t jens C bt t pt pet pt C 1 f dert

F F RI) L ULN

T AAANTIAINAELRE

a Dm Et 22A Am

mp S

pi pt dis dd dent fert sere det fercd snd erd Pera Serb et prr fe rb derd sets jer Das fs Fes Din dus 1 Des 12a furt fut Put Ui al Pt Put ia Pet Îs Pt 12 La 3 3 bs I Pas I Pes I I I Pert fers f I Pud X f I Pee

v C0

——

mrr Or b Po i S S S Fa

O bo s b b

ils A

Ie M e e e e e (D

B pi bt ft Prt jet smd et

O

S D

Dr r i F a a Do ia e m Fa Þ f

Ls f fs F 1m Ls 23 P bs CO fs 3 2

do.do.do,S. 13, Uk.33\ do.do.do.S.18,uk.36| do.bo.do.S6u.8,uk32| do.do,do.S11,uk.b32/

n

mr RS O

Mm O

m s 3 O

O 5: La La ip în w io Le e S ju

ps ps jt js D ors pt fert prnd jrrd urt fred fert (f)

3

- Ste S HEY CD Jus 1d (D dus

E

© _ o Ei

UAnteils<{.z. 4X) Lig. do. E.14,uk,b.1.7.32 GPf.d.Pr.C Bodkr. RMp.S| 5,55b 6 5,5b G do. Em.7, uk. 1.4.32| 6 do. Em. 2, rz. ab 29| ! 5,17 (Mob. Pf. )| 100,258 (1008 | do, E18(Viq.-Ps0)| Ea E do. Gd.-K.E.4,uk29 91, 191, do. do.Em.21,uk.34| 94566 94,66 d |

© E wo

Preuß. Ctr.-Boden Gold-Kom.uk.,b,30 do. 25, uk.b,31

, 27, Ul. b.33

, 28,Uuk. b.34

, 26, Uk. b.3

, 27, ul. b.22

uk. b. 29

, 29, Uk. b.30

3, : br.-Neukölln 5 471 965 rz fang t n M 4. füe berkhtebene Neubaustreden » « + - ; : [62 009 238/14| 57 825 753 a e DEYGR Unn lastung „der Mit r „ees Vor- | hrus ist erforderlich, daß der widet- : i gbar. : s Sit : LEYOLVELN S, e 1 S ti a1 502 679haa | Bg a e en nes | 4. Erhöhung des Grunbfapitals bie | die” fiber fie von. einem Notar, def E | E U i GRA Gie: aue Gw um RM 4 „— unter Auss<luß | Reichsbank oder einer Effektengirobank 2446 Bankguthaben s e + s 227 072 die Einreihung der Stü>e an den i ts der : - 9 E: *7 421/68 | Shaltorn der obengenannten Sgllen | Afiondre (Erneuerung ded Bo | autgssteliten Vinterlegungöscheine bl Uroinventar . - e o. T0 5 E p d : F h

e : 206 161 44526 | handeli, die in Sammeldepots bei) (A lung pro g Ari uns hinterlegt und dorb bit gun Ablauf

: E T ; do. do. Reihe 4-6* Effektengirobanken ruhen. Findet der Aenderung des Gesellschaftsver- er l pru fr . } . do.27S11,uf.32 93b G AüswertungddereGene Pmdbriels n: En merkt, N devetett, 1.7 Görliger Steink. r S Verbindlichkeiten. Umtausch im Korrespondenzwege statt, . teaGSe 8 4, betreffend utids ein Aktionär die U Br E Binüsweinbogen u. Tine Erneuerungsschein lieferbar. | 1922, 1.Ag. A-K 1.7 Großkraftw. Hann. L do-Drdentl-Gb. 1 —— - : Aktienkapital «e ce ee 200 000|— | so wird die übliche Provision in An- fapi E , vorgeitig zurü, p verliert dev von ihm

O Fa fo do ho T

_—_—_— . I O

bs I dd I I us I I fund I fas

i us Fs 1p Fus Fs fr Ps Fs in Þa (t ©

f ps fs js Os fs f 1A ft bs p ps

F Js @I

> MOANDRDEO A

©

p s fet fet jet fet fet bs Ls ian Fs 12 r Pes Ps 23 I bs A F bus A A

D t E

pap

o R B [T [- P S Tor I-I J b O I O .— o

ps js p D Des

H

3 We Kohlenw.-Anl. 20 000 : erhobene Widerspru< seine Wirkung. 29 E14 uk. Die durch * gekennzeichn. Pfandbr. u. Schuldverschr. Bank elektr.Werte, d du. b * j_ K, Nr. 16—22 u. 27, ** i, K. Nr. 42—48 U. 53, \ Reservefond3 E E E E ve<nung gebracht. z W206 S L L DO 0ST UCET i T r 122 069 802 Diejenigen Aklien unserer Gesellschaft | ®- Ermächtigung des Aufsichtsrats zur | Der Widerspruh wird nur wirksan,

c M EhRAL Lide 1 e PR O BALE DALE Le Amor s F Lo ba Lo F F Ls 22 fes Ps _- I

p . I

u >z

__ I aoaRmNNE

h

_ -2

e eo. 008 eo ooo 0eo.0

De a D

ind den von ben Instituten gemachten Mitteil, | fr. Berl.El.-W.99 -Mann- E ++* { &, Nr. 19—23 U. 28, + t. K. Nr. 17—21 U, 26, s E L 1 (S ( d nu . do.26S.6,Uk.31 (s vor dem 1, Januar 1918 außgegeben anzusehen. | (05 kv). 1901, 06, aon [beim Dableiw, F 1+ S: Ne: 8387 U. 98, ÿ 1K Nr. 21-28 1. & Belibietene, Éreditorèn 77 038 817/64 | über RM 50,—, welche niht bis zum Durchführung der 8 <lüsse zu 4| wenn Znhaber der Aktien über Reichs- . do.26S.7,uk.91 + hinter dem Wertpapier bedeutet NM f. 1 Million. | y¿xgmann Elektr. l , ¿e ne us er Caisse-Commune A 5 117 200 90 Degember 1929 cins{ließli< ein- und 5, au< Ee Goc liBa fte, mark „— deren Stüde den zehnten ; 3 h 909, 11, rz. 82 esf.BVrauntk.Rge ; : g L s g s do, do, 271.29S.10 Baydrisge L E A 4D] mde Rg - 5 2, Kreis- und Stadtanleihen- ; Aufwertungsrüdlage . « E ) gemäß 3, die nur die Fassung be- { i (Liq.Pf.)o.Ant.Sch. Berl. Hyp.-Bk. Pf.K.-Obl. S.1,2| 4,7566 | 4,76 6 berg 1909, rg. 82 part (trei Mit Zinsberechnung. Rücklage für Restbaukosten der Nordsüdbahn: L 290 H.-G.-B. für kraftlos erklärt. trags, die Fassung erreichen, dem Umtausch widersprechen, Preuß. Hyp. B.RM- do. do, do. Ser. 3) —— d eyen Brown Vover1 07 itl * f L E L : 2 n. : : : ' s Oyp Pf Siu 20k b Eisen 97 NRogg.-Pfd.t Kapitalertragsteuer) | Lf | —_— f va davon 1928 verausgabt » - 209 038 Stücken, welche nicht in einem Betrage 7. Wahl von Aufsichtsratsmitgliedern. | Fnhaber, die nicht widersprochen haben, do. do. G.K.24S,1,29 o. do, do. Ser. 5 —— |Buderus Eisen 97, E E : E ES ; iht werden, der die Durh- Zur Teilnahme an der Generalver- | werden au< in diesem Fall in Ab- do. G.K.24S,1,2 L 56 *Hannov. Bodenkreditbk. Pfdbr. 1912, ïd. 1932 . Ohue Zinsbere<nung- 1 298 754 tübentus La Umtausehes érindaliót: und Artie ier: *Hessishe Land.«Hyp.aLLB Er, E N eT08; Mannh-KohlwA28f Brendel T Rüdlage 1928 « « ««.-..« 79 117 e bie nicht zur Verwertung für Rechnun bere<tigt, welche ihre Aktien oder die | weise RM 100,— umgetaufht, sofern ki G c S4, 0. Â 2 d 02, . 6 g ar. 8 E 0... api gun s F . D A .. 2 ¿ . , 2 2 Ser. 1—25 U. 27 m. Binsgar. Dt.-Atlant.Te E E E : ‘59 | 998 Rücklage für besondere Ausgaben: aa an der Beteiligten zur Verfügung gestellt darüber von der Reichsbank oder einem | ni<ht die Aktionäre bei Bure uns 4

_ « _] L] on .“.o

08, 11, rz. 32 „« ; | ; sämtli<h mit neuen Vogen é H 0a S5 uss ypothekenschulden , - : N . do. 26S.s,Uk.: | 2 6. Bu 2iS.10 verlosb. u. unvertosb. X (3X %) Vingwerke Nürn- HessenSt. RogA 23* 225 752 gereiht wovden sind, werden Aenderungen Teil des Gesamtbetr dieser Aktien i 2e eiche gi ingerei tressen. Die Äktien über RM #0,— devjenigen Hyp.Pf.S1u.2,uk Ÿ 6 do do do. Ser.4 —— (Mannh.), rs. 82 Landschaftl. Centr.- 7 X Memel: 1987 (ohne Vortrag aus 1927 . 15077 L Jda de vos n DPYP.P7.C1U.2,u131 4. W h , h . L d : do. do. do.25S.2,31 Komm.-Obl. Ser. 1 —— Constantin d. Gr. Leipz. Hyp. - Bank- Fur L 10h! „an d ineralver- iverden aué : ' i U: S E Meckl, Ritterschaftl. die (6 i tehuw euti 0 do da Rom -CblS1 16 vitide ünsied-, do, 98 m. T.in.4 0,7b Vortrag aus 1927 . » «o «° werden. Notar ausgestellten Hinterlegungsscheine | ihrer Aktien ausdrü>lih das Gegent

[e Sa

, s A s) is Preuß. Pfdbrb. Gld. Le Kom S L Io i E meeclend. - Ser Budapest 14abgst. : Rücklage O. +0006 6s 2 33 572 102 000|— Di auf die für kraftlos erklärten spätestens am weiten Werktage vor der bemerken. Hyp.Pf.E37,uk.b29 E do. do. Ser. 26—29 DeutscheCont.Gas Roggenw.-=Anl. do.96i.K.gk.1.3.25 Magen Ey Z «t teni-

S 15* ( * f : : : j Ï i nserer Gesellschaft do. do. E.39,40,uk,31 10 cs 84,13. [p.42 u.1Iu.ILS.1-5 : Christiania 1903, 206 151 445/26 | Aktien entfallenden Aktien über | anberaumten Generalversammlung, den | Diejenigen Aktien unsere! c do. do, E.38,uk.b.80 9 20. E 4 I. S R Meining. Hyp. -Bk. jeyt Oslo, in.4 i: —,— ; Geiétien t erlustre<uun g RM 100,— bzw. RM A,— werden nach Verfammlungstag niht mitgerechnet | übev RM 50,—, welche niht bis zum

we do. do. E.41,uk. 0. Gold-Kom.Enm.11 —_——- e : S : : 5 do. do. E47 ub 38| 8 | 11. 97 h M EN Fe Fabedterte Neiße Kohlenw-U+ Danzig 1409.19 E der Berliner Nordsüdbahn- Aktiengesellschaft per 31. Dezember 1928. | Maßgabe des Gesehes verkauft und der Ste E J. ; bei len Diitteris wat 18, Pazimber Wesens eite

do. do. E.50,uk.b.85 O ge Botenlredtt 00A 10, 01A NA Nees, Danzig (Tabak- Erlös abzüglich der entstandenen Kosten E t worden sind, werden gemäß

S > o S

I AASAZISA Am I S

do. do. E.46,uk.b.33| 15] 1.4. 88 56 *Mitteldeutsche Bodenkreditbk. 1000, 19, x.1982 Gold-Kom. Em. 11 : Monop.) 27Xi.£ —— ie Berechtigten ausgezahlt bzw. für Fen deponiert haben. Die Hiater- H.-G.-B. für kraftlos erklärt. do. do.E.42,uk.b.32 B46 6 Grundrentenbr., Ser, 2 u. 8 pa Ap Didb. staatl. Krd. A. En TL R —— Verschiedene Ausgaben: RM [F S E gat Uo, 4 ng ist aus dann ordnungsmäßig gleiche gilt von Aktien, die nit in

2 > a

_ I t C5

-_— I

C S

L! - P

S A E A Pt L Mis d t]

d

I

F EE L L N

"S

2 A I

do. do. E.45,uk.b.32 17 8 Norddsche Grundkred, K-D.(4 a S rast ie Roggenw.-Anl, * do. 1991 m. Tal ; ; do. do. Em. do, do. do Em. 2 T 1 as Ostpr. Wt. Kohle { di 'S.A Vetiocstungdkoim „e «u 66s « « 130 919,84 Die alten Aktien über RM 50,— | erfolgt, wenn Aktien mit Zustimmung | einem Betrag eingereiht werden, der (Mobilij.-Psvbr) Ta Go d VR ho 08 10,18 do, landbitda 5 : I in A Steuern . : g ma o Cd As - , 192 265,30 | 323 185/14 werden vovaussichtli<h drei Tage vor | einer 'Hinterlegungsstelle für Be bei | die Durchführung des Umtausches er- B Es, de do dd _Sers 0,011G | do. do. 1914 Bon, E do, 1008 Abschreibungen auf Grundstücke und Gebäude ú 604 989|69 | Ablauf der obenangegebenen Frist als | anderen Bankfirmen bis zur Beendi- | mögliht und die niht gur Verwerbung V EGTS : R BEK DbL.08, 00-11 5,6b G T 000-0444,1682 Preuß, Bpdentredit Hadersled. Kr.10, E Rüdlage für Restbaukosten der Nordsüdbahn « . 79 117/81 | börsenmäßig ni<ht mehr lieferbar er- D der neralversammlung in r Rechnung der Beteiligten zur Ver- Anek Biaubsr Br: da.0wiR do. 1920 —,— E E u Sl S inte Boben ukv. E iti X - Rücklage für besondere Ausgaben «- - »- . 33 572 klärt E aat Li 6 a wiM Ly “va werden. Hinter- gung B die iür kraftlos S Aa E g do, * do 1922 Gl eubes.)12,rz. S s i di elegenheit ist beabsichtigt, : , de de S Ie ATDA 14.10 |8 206 . e psdbr.BtKom.-Obl.E.1-12 6,95b G Ln ene do. fac Kram 6 d do 1902 ms 1 040 865/52 e A Ge E gene RY Los! e ie Gesellschaftskasse, Aktien entfallenden neuen Aktien do. do. E.19,uk.b.32 ; Be M O I JasanstWBetrieb8a Preuß. Land. Pfdbr. Hohensalza 1897 ; j j eiwilli Umtaush in Aktien über | die Dresdner Bank, Berlin, werden nah Maßgabe des Gesetzes ver- do. do, do, -Em. 16) —;=— E Gazanst.Betrie Anst.Feingld.R.12 . Jnowrazlaw Verschiedene Einnahmen: rermilligen 1 L: Bank, Berli ka Erl ; üglih der Rhein. Hyp-Bk.Gld do, do. do. Em. 16| —,— —_——- S4: 1912, 13. 82 F do. do. Reihe 15! 4, E Se rin. Zinsen- und Grundstücswirtschaft s « « 155 633,37 M 100,— aus dem Verkehr zu ziehen. | die Deutsche Bank, Berlin, : uft. Der Erlôs wird gu, Hyp.Pf.M.2-4,73.27 2,7 9 “e dies fe 1008, 00, U 9,88 do. do, R.11-14,161 s e U Zurüd>erhaltene Steuern . . S « . 885 232,15 | 1040 865/52] Wir fovdern demzufolge die Jnhaber| die Dresdner Bank Filiale Stettin, | entstandenen Kosten an die S P IAE E * do, ‘ho, Konim-Dbi. auge E Ges.f.Teerverw.19 do N gation s s) Eo 1040 36559 | dieser Aktien auf, diese wie angegeben die Deutsche Bank Filiale Stettin, | ausgezahlt begiehungsweise für diese g Fer “4:10 197’ bis 31. 12. 1896, v. 1913, 14j —,— —,— do, 07, 12, r. 32 s E A 11 be 26. O n E einzureihen. Ein Termin wird hierfür das Bankhaus Wm. Sthlutow, Stettin. | hinterlegt werden. 1029 do. do. N.17, rz.32| 7 | 1.4.10 8 E j : e E O E Prov. Sächs. Ldschft. Lissab. 86 S.1, 2% Berlin, im April 1929, jedo<h bis auf weiteres nicht festgeseßt. Stettin, den 24. August 1929. Berlin-Schöneberg, 26. Aug. : dd.Kom N1-3.UL88 6 Dtsch. Schiffskred.-Bk. Pfb.R.1,2| —. best 00, rz, 88 G i Dresden, den 2. September 1929. | Stoewer-Werke Aktiengesellschaft Windschilb «& Langelott Berliner ITordsüdbahn- Aktiengesellschaft. | einri Thiele, Aktiengesellschaft. vormals Gebrüder Stoewer. Aktiengesellschaft. A

| | (7

1. G a Y G g R n-Pfdbr, * 1, h do, Schifsspfandbr,-Bk. Pfb.A.1| 1,126 1,126 Hendel-Beuth. 05 LT | —,— Rei Welt Böte. Í do. 400

do. do.R.4,11k.1.4.34 . dli P E: do. do. Ausg. 2| 0,626 | 0526 |Klöctner-W., rz. 82 R 2 ©i; Q.1 10.20. **S;14. K. 1.1.17, S.2 i. K. 1.7,

Y S gg. Komm. et 5 do, do, Ausg. 81 —/— s At, E Bousset. HZangemeister. Honroth. Räáaz. Der Vorstand. | E. Stoewer. Der Vorsfta

A S S > Co O

@ ps 3 ps a

1 / (Si S R A t 4 Ti Y

d u Dn I) “a « A 1) Ÿ i Ne : Fs Bag R, E S E E E S E E