1929 / 208 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Neïchs8- uns Staats8anzoiger Nr. 208 vom 6, Seviember 1929, S, 3.

/

Heutiger | Voriger Heutiger | Voriger

| Heutiger | Voriger Kurs

heutiger 1 Kurs

Ur

Heutiger | Voriger Kurs

120,00, Verein. Elbichisfahrt 26,06, Gummi: 78,00, Ottenjen Eisen ——, Guano 54,00. Dynamit Nobel T New Guinea 680,00; Otavi Minen 728, E. Sloman Salpeter 75,00.

Wien, 5% September... (W. T. B.) (In. Schßillingen.) Völker- bundanleihe 107,25, 49/6 GElifabethbahn Prior. 400 u. 2000 4 —,—, 4 9% Elifabethbahn div. Stücke —,—, 954 9% Elisabethbahn Uns Budweis —,—, 95 % Elifabethbahn Salzburg—Tirol —,—, Galiz | —,—, Karl Ludwigbahn. —,—, Rudolfbahn, Silber —,—, Vorarlberger Bahn —,—, Staatseisenbahnges. Prior. —,—, 4 % Durx-Boden- bacher Prior. 15,85, 3 9/4 Durxr- Bodenbacher Prior. —,—, 4 %% Kaschau - Oderberger Eisenbahn —,—, Türkijhe Eisenbahnanlagen —, Oesterr. Kreditanstalt 52,50, Wiener Bankverein 21,90; Oesterreihishe Nationalbank 336,00, Donau - Damypffchiffahrts- Gefellshaft 52,25, Ferdinands-Nordbahn 11,20, Fünffir{en-Barcfer Eisenbahn —,—, Graz-Köflacher Eisenbahn- u. Bergb.-Gef. 12,20, Staatseisenbahn -Gesellshaft 29,70, Scheidemandel, A.-G. f. chem. Prod. ——, A.E.G. Union Elektr.-Gef. 36,50, Siemens-S{huckert- werk, öfterr. —,—, Brown-Boveri - Werke, österr. 170,00, Alpine

xDCTLL,

Meontan-Gejellschaft, österr. 41,50, Daimler Motoren A. G., —¡—, vorm. Skodawerke i. Pilfen A. G; 402,90 fabrik (Steyr. Werke) 17,35.

_ Amsterdam, 5. September. (W. T. B.) Amsterdamsc{e Bank 187,00, Rotterdamsche Bank [15,75, Deutsche Reichsbank, neue Aktien 291,590, Amer... Bemberg Certif.. A 50,00, Amer. Bemberg Eertif. B 90,00, Amer. Bemberg Cert. v. Pref. —,—, Amerikan. Glanzstoff 98,90, Kali-Judustrie —,—, Nordd. Wollkämmerei 133,50, Vereinigte Glanzstoiff —,—,. Montecatini 260,25, Deutichße Bank Akt.-Zert, I % Deutsbe Reicbsanleißhe 102,50, 7%, Stadt Dreêden —,—, 64 9% Kölner Stadtanleiße 90,25, Arbed 104,00; 7% Nbein- Elbe Union —,—, 7 °/4 Mitteld. Stablwerke Obl. 85,00, 64 9% Siemens'- Halsïe 103%, 7/4. Verein. Stablwerke 8400, RNbein.- Weftf. Elektr. Ank. %. Deuts@e Rentenbank C. v. ObL. 6% Preuß, Anleiße 1927 ——.

Hamburg:- Südamerika T 186,00, Nordd. Uoyd T 113,00, Calmon Asbest 25,00, Harburg-Wiener Alsen Zement 184,00; Anglo Holstenbrauerei 190,00, Freiverfke ber:

Stodholm 100,65; Kopenhagen Wien 52,00.

t ——

österr.

Antwerpen 52,30; Oesterr. Waffen-

Helsingfors 9;46, Prag 11,14,

100,05, Rom 193,70; Z

M oskau, 5 September. (W. T. B.) (In Tscherwonzen.) 1000’ engl. Pfund 941,18 G., 943,06 B., 1000 Dollar 194,15 G., 194 53: B, 1000 Reichsmark 46,20 G., 46,35 B.

Hyp.-Bant| v4

[145b G 1406 G {1200 G 136,5eb G j «

¡145 6 Nint -Stadth,L. A] 6 | Lit Bl 6 | toder Straßenb} « } chantung Eisb X les.DampfCo.A] 7 | mpfer Co. 7 j

[392,5 Derr. -A.-G. Botan,j | Y | 1.1 —_——_B | Rheinische 1 129566 i d-W. N] C k, 1 89b H. u f Ï i 01123 1s e | do do e 11406 ] 159,5t do. Mud. - Johthal} 0 j10 |1.1 18896 : i Dpit. u Gatji10 | 114 /HM%eb6s 1206B redi 8 {1206 G 26,5b G do Südwesten i L joT/RNVip.&1/324B Wilmersd. Rheing.jo D! 0 1.1 /915bS 19G 150.25 6 Teutonta Misburgl1z j12 | 1.1 212/256 5 Í ? tofl.hu1 | 11.7 |H17b /112.5b Thale Eisenk q | f - tten 10] 7 506 50G

miei | 1,1 1112b 111156

i Friedr. Thomée s 4 [1.1 : [9 c zerei 110 110 | 19 |H7,T6b 11206 [318b z ï | j] Wu i u Cot10 12 11.11] ,— [137 /SebB /99,256 | Thörl's Ver. Del. [1.1 S | | |

191,56 | Thür Bleiweiscfbr} 1:7 s |——- V | j | |

[109b | T i [1.1 | —- Zeiß Ikon „…....| 0 | 6 |1.10100256 {100/256 | el j

j 1137b 7 1826 1226 1 50 Nbl f] f l od L Î

{390 5b [129,66 [1576

¿7,5b G 1149 ,5b

r

Ss

Salzdetsurth Kali..[15 15 | Sangerh. Masch... . } É Sarotti, Schotoladels1L2 [1 G. Sauerbrey, Mj ( EaxoniaPrt 410 [u D.F. Schaefer Ble] | {.F.SG Dittmann K] 0 | Swhering.hemKA4 | i.Schering-Kahlbj} 94/14 [1.1 /316b Schieß-Defries... 4 7 1.1 #97b Schlegel Ccharpeni}14 14 |1.10191,56 SchlesBergb.Zink A | + 11.1 /140b | [1.1 #1166 j

do

E

Rhein.-Westf

{11370 G o

P

Riga K | Rostoter L | Ruf. B. f. au8w

| Sächsische

6

G en C

1.1 | 1.34 ¡1.1 1.7 |1.1

aas 10 11856 e

H. [11 1.1 1.1 1.1 [1.1 ner Straßb.A| 0 1.1 o Vorz.-Att] 0 1.1 2 | 12 [148,75eb 6G | | e 6 1.1 ) | 10 123b6 j} | Südd. Eisenbahn. .10 1.1 1.1 1.1 14 pas Lire

)@ A

Ï Í [1 1 am | London, 5 September. (W. T. B.) Silber (S{luß) 24!/, Silber auf Lieferung 248/19.

Wertpaptere.

Frankfurt a. M, 5. September. (W. T. B.) Desterr.. Ereb:- Anst. 30,75, Adlerwerke 41,50, Ebner Buntpapier 144,00, 4, Verficherungen, Cement Lothringen —,—, Dtfch. Gold u. Silber 154,00, Frankf.

I fiau Masch. Pok. —,—, Hilpert Armaturen 112,50, Ph. Holzmann —,—

NM p. Stück. p y » Ti . Qalenderjabr Holzverkohlung: 84,50; Wayß u. Freytag 100,75. ¿ t instermin der Vanlaltien ist der . Verkchr. X acen-Mii ¿r Feuer WE2ebAt Hamburg, 5. September. (W. T. B.) - (Schlußkurfe.) ¡Die i Rampe: Dou Di E E, l caisonarMteii 0 Mena s [76G | Aa ersicherung Kurse der mit „T“ bezeihneten Werte sind Terminnotierungen.] E : 5 {Verkel 1 (11 | A e Commerz- u. Privatbank T 180,00, Vereinsbank T 139,00 Lübeck- 13 u. Stuttg. Ver. Vers. , {232b6 Büchen 78,25, Sch{autungbahn 4,50, Hamburg-Amerikæx Paketf. T do. Lebens8v -Bk.280bG S CELLEE E Union Hamb.(v.eingez.)X|208b do (50% Einz.)/976 1er Hagel-Assekuranz . N|65B do. Lit. B | Berlinisthe Feuer (voll) E I do. (25 % Einz.)./52 6 | Colonia, Feuer-u.Unf.-V.Köln|190b M do. 190 .4-Stittke N|70b Dresdner AUgem "Transport X| dié, - * do Q Einz) hte Ÿ Untersuhungs- und Straffachen, 8. Kommanditgefellschaften auf Aktien, Frankfurter Allgem. Vers, Lit.A/125bG L . Zwangsversteigerungen, 9; Deutsche Kolonialgesfellfcaften, Fra E E Mi 3. Aufgebote, 10. Gefellshaften m. b. H., GlabbaWer Feuer:Versither. X/590b 4. Oeffentliche Zustellungen, 11. Genossenfcaften, §labbacher Feuer-Versither. N\S A as i A Hermes Kreditversicher. (voll)} —,—6 5. Verluft- und Fundsachen, i . Unfall- und Invalidenverficherungen, 6. Ausklofung usw. von Wertpapteren, 13. Bankausweise,

do. do. (f. 100.46) dre Iöltilhe Hagel¿B ¡s 2 E E s i ian Köluische Hagel-Versicherung X|74 7. Aktiengefellschaften, 14. Verschiedene Bekanntmachungen. 73eb G do, do. (25 Y Einz.)} —, Leipziger Feuer-Versich. Ser. 1/209 G 9 T5b do. do. Ser. 3/468b6G N Magdeburger Feuer#Vers. . X|4506bG an Í (25 Ÿ'Einz.)} —,— —_— 746 Magdeburger Leb.-Vers.-Ges...|1696 167eb G 9 BTOA bo. Ddo. (Stücke 100, 800)| —,— —_,— Mannheimer Versither Ges. X/1106 1126 48,75b 910b Q f Nordstern, Allg. Vers. (f. 100.46)|260b 260b 11925b [120,25b do. Lebensvers Bank. . 856 67!/b SächsisheWVersither. (50% Einz.)) —,— 187b do. do. (25% Einz.) 142256 1148b do. do. (Stücke 200)) —,— 159b 160b Thuringia, Erfurt A... (9506 do. k adi E Tranßsatlantische Güter. —,—_— L ide Union, Hagel-Versich. Weimar 7025 Viktoria Allgem Versicherung X'/2740b aa Viktoria Feuer-Versith. Lit. À X/435 6 39,76 G 9,766 78,25b G {78,25b 66/256 |66b G

Kölnisthe Rückversitherung...: 87,26b do. do, Ser. 2/456 Magdeburger Hagel (50% Einz)| —,— E) do do, Magdeburger Ritckversich#Ges,| —,— —— En „National“ Allg. V.AB.Stettin9126 Nheinish#Westfälisher Lloyd X/2906 167 5b 167h e gi Schlés. Feuer-Vers. (f. 40 Æ) . ./56b G itb 10;5b bo, 2 v O G Vaterl, u. Rhenania, Elberfeld/410bK 28,56 28,56

2 | 12 [136256 | Ver. Eisb-Btr.Vz.X] 0 B V F [besch fahrt | 5 «Lr, 1166 [ [1221 | —- is |21%,G 7 {1100B [1106 ; | 10 1565bG | 1St. = 500 Lixe {204eb G cllitof dhof .112 113 238 5b /239b | s 11296 | Zichipk.-Finsterw ¡27,8 o. Ve Lit | 1.1 85G 866 | | ee L Let 1149 5b fer angt 1.7 [1046 [104bG Í St. zu50PengL 32 6b 4 42G 142;,25b 2 [ Han g! U |113b W Bod b {26060 1596: G 1046 G 63,56

Î

euther .}1

1.1 181,756 -4131,/76b [114/15]1.1 /208b 1.7 13656 113656 |

1.1 h 5 5P/5 5P/59 6G

l | 10 #18856 i | 10 1123,5b G L.

.

187. 6bB 18.256 G 10G

1 MO1.26t 1 MEe,26t

1 169,754 7 125,TSb

|123,5b6 12,756

. Vanutken. ckch.112,756 | Berichte von auswärtigen Wareümärkten

, Bradford, 5. September. (W. T. B.) Da die Verkäufer keine Neigung zeigten, auf die niedrigen Gebote einzugeßen, war das Ges{äft am Wollmarkt sebr klein.

292-6 [283 B

63,5 G 58 5b 53,5b 95 5G 11b

B, A. Stholte1 4 {1 pa umgesi. | Allg.Be =chöonbusch Brauer.|1 | 1.10/128b G I chöuebed 9 | 1.1083 G6 Hermann Schött ,]| 4 | 0 /4.1 442,256 Sthriflg. Offenbach] 0 10 j | ubert u. Salzer|14 Schlihtermann u1,| Kremer-Vaum #i| 6 | chuderi u. Co... E Multh- Pabenhof.}1 &Friß Sthulz jun Séchwäbenbräu .…. 11 Schwandorf Tou. | Echwanebec Zem EScchwelhmer Eisen. .| f Segall, Etrunpsm,| f —— Seidel u, Naum. A] ( O, es r Seifiert u. 0110 110 [4.3 1188 34 o. Flanschenfäbr. | 6 | 6 ( Î

[1266 dag jagt

4225 G

10183,5b 1,1 195,5 G 1.1 11b

1.3 }

redit-Anstalt . [125b G weDeon-Kon N j |— s C E i f [1656 G [164,25B en. Ronmana j |——“ «

Werle j

erte

etal

Öffentlicher Anzeiger.

| 1125;75b Asek. 9 E * | l ] on DO, hi6 11.1 eesbG 1291,25b ¿N Ï ——

| S Badische Lokalk

Baktimore-Ohio

02 o,

716 3arziner Papterf 6 11.1 |121/26b6 1216 [231 5b | Veithwer!ke ] ¡286b | Ler. Vautn.Papierfî j { do Berle-Frklf.Gum XertitasGum W do. Berl. Mörtehw.| 6 | 9 11.1 BDhlerstahlwte } MM per Stv /2€

|155-75b 1526

4% 82bG | 11 [1615b 7/1296 Toeb G 8 11306 O.

10 |126%b Braunfchw. Ldeis. | 8 _| 0 |1386BG 3 Braunfrhw. Straßb.| sÏ} 5!

| J Bres]. æléftr. Strb.

n E BM p. Stü) 0 102,256 Tann A, - G I 0. WWeVez.-0),

I S 1St.= 100 DoU.|

s 1006 5 Y'Czakath.-Agram|

Brschw.-Haun. Hypbk 10 [1806 Pr.-A.i.GoldGld.| 20,25b

“Bd anatziine gear gy D ifentba r. | 6 73b

Comnierz-u.Priv#B? 11 |1T79b Dt Eisenbahnbtr. |

60,296 DanzigerHypotheten-| - TeutscheBeicchsz bahn L i

145. T5bB banki.Danz.GuUld. F 6 1185G 7 A Sts 7 i E

nocl Danziger Privatbank an Err eta, S 5 ;

Mosai! 1 Wandp.]| 13 in Danzig. Gulden | 4 911 4+{4Dbl-Bins h Piniselsc briten| 4 é 44e B Darnfïst. u. Nat Bauk 12 |272b6 El.L ochb. Bertil 77 [1 (89,256

C him Dessauer Lande®8bau! 8 [1006 Eutin-Lübeck F) h 3

2186 Deutich-Asiatische Bk.| Gr Casseler Strb. V B

59,5b G in Shanghai Taels €4/G do. Vorz.-Alt,| 8

Deutsche Ansied!.-Bk, 7 |88,5b G Deutsche Bank ) /166,75b G

Halberst.-Blankb Lit. A U. E 201b Deutsche Effekten- 1. Halle-Hettstedt 120,26b E iat N 1286 Hantbg.-Am. Packet Deutsche Hyp.B.Berl. 135 25b G (Hambg.-Am. L.) do. Uebersecisthe Bk, 1006 G Dtstonto- §om.- Ant. 152,566 Dresdner Bank 16B6b GetreidesKreditbantk . 100,75b Goth. Grunbkred.#Bk. 130bG Hallescher Bl,-Verein 1195b Hankburger Hyp@Bk. 144 G Hanuov.Bodeuttd[Bk. 2176 Kieler Vank } 11006 Lilbetcker Komm. Bk, 118,56 Luxemb.äntern Fr. 6,8b MeklenburgischeBank 1896 do. Depe u.WechsEb. 1806 do. Hyp-- u. Wechsb, 12456 PVietklæStrel/Hyp:eVEk. ) [1668,5bG Meininger Hyp:eBk.. 126bG Mitteld. VodenkredBbEt. 4 |260G Niederlausizer Vank . 10146 Nordd, Grundkrd-Bk. 12456 Oldenbg. Landesbank 1216 do. Spax-1. Leihbank 129 G 106b G

154b 154 816

1.1 83ebG 18906

[1 1 81G [1226

Bib | Vanulk 124 G | L Danzig. Ban f hles8w-HHt. Bankverein. Kreditbant yp.u Wecchslb. o. Vereins-Bank, rg.-Mürk, Jud A rliner Handelö8ges. Hypoth.-Bank Kasfsenvereimn. î ß

j 135b

L 1356 7 |TTS5G

T7596 1€E8 Sb | Bayer.L

{340b

Celle-Eysler 11 Glanzst.Elberf.[1t [115 G

Siegen«Sol, Guß A Wie] (

ESiegersdorf, Vexk |

Sieurens Glasind.| d

Eieutens uHalsfeAa 12 . d

Geb. Simon Ver. T.| ( [4 2 ) | d

C c Î | d d

»), Wothamc f + 24 Vonus |

o. Gunb. Vesth. .| 4 o. Harz. Portl.-H,| o. Jute-Sp.L.BXA]| é o. Laufssitzer( ld .| ( o. Diärt. Tui... 4} 7 do. Metall wHaller]|

* do do

11456 1176

1122,5b 123,5 G 147,256 147256

[52592] Aufgebot.

Der Gutsbesißer Paul Waberski umd seine Ehefrau. Frangiska Waberski ge- borene Fähnrih: aus Rokitten haben das Aufgebot des Berechtigtew der im Grundbuch von Rokitten. Band: l Blatt x. 29 in Abteilung T1 unter Nv. 2 eingetragenen Verpslichtung des Be- stgers, die ihm. bei der Separation von Rokitten übereignete Wiese an Joseph Klinke zu Rokittewm zu übereignen, be- antragt. Der Berechtigte, Jofeph Klinke, wird aufgefordert, spätestens tn

sih- spätestens in denx 22. April 93G, vor: mittags D Uhr, vor dem unterzeich= neten Geriht anberaumten Aufgebots- termin zu melden, widrigenfalls die Todeserklärung erfolgen wird. An alle, welche Auskunft über Leben oder Tod des Verschollenen zu erteilen vermögen, ergeht die Aufforderung, \päteftens im Aufgebotstermin dem Geriht Anzeige zw machen.

Nofßla a. H., 3; September 1929.

Amtsgericht.

[52597]

] Anfgebot. Frau Auguste Fibtkowski geb. Esch în Stettin-Grabow, Langestraße 83 b, hat beantragt, ihren Ehemann, den ver- f{chollenen Karl August Friedrich Füibi- fowski, geboren am 13, Juli 1858 în Eurow, Kreis Randoto, aïs Sohn des Arbeiters Martin Fibikowski, zuleßt wohnhaft in Stettiw, Kochstr. 17, für tot R erklären. Der bezeichnete Ver- \{ollene wird aufgefordert, sich fpä- stens in dem auf den 14. Mai 1930, vormittag&# 147 Uhr, vor dem unter=

wird aufgefordert,

Aufgebotstermin dem auf d 22

Ur- die er?

riht anberaumten

M Wan S- seine Rechte angumelden und die

4 funden vorzulegen, widrigenfalls

V Í o 5 der Urkunden CTICIGCTUNgen.

Kraftloserklarung [52587]

solgen: wird. Braunschweig, den 28, August 1929. Geschäftsstelle 23 des Amtsgerichts. Im Wege der Zwangsvollstreckung soll Sin S iEA das- im Grundbuch von Berlin (Wed- [52598] Aufgebot ding) Baus ers Bitt Vi: g T Mle nabezeihneten Berechtigten e D eat s g 4 haben das Aufgebot folgender Hypo- pr itians T0 ge er L ILO:| thefen- jw. Grundshulbbriese be- stelle Berlin N 90 Brunnenplaßz antragt: 4 F 256/28, A. Knapperts- dem auf den G6. Dezember F929, mner Nr. 87 TIT versteigert Woehe, busch, Köln-Zollstock, Herthaftraße 1, [12 Uhr, vor dem unterzeichneten Ge- artenblatt 25 Parzelle Nr 1870/157, über die im Grundbuch vor Ehrenfeld | riht anberaumten Aufgebotstermin Orundsteuemmuttrrcilie Ani 5110 Ge- Bd. 17 Bl. 673 in Abt, It Nr. 2 für f seine Rechte anzumelden, Ss Käudesteuerrolle Nr. 5110. Das G t Peter August Knappertsbusch im Köln- | seïne Ausschließung mit seinem Recht stück umfaßt: Vorderhaus mit Seiten- Ehrenfeld eingetragene Hypothek eas En wird. p flügel links, Quergebäude und Hof, 4 a 2000 PM. 4 F 41/29, Kaufmann Anrtsgeriht Schwerin a. Œ., qm groß, Gebäudesteuernußzungswert 9200 M4. Der Versteigerungsvermerk ift

Ferdinand Homberg, Raodenkirchen, dew 15. August 1929. am 15. August 1929 in das Grundbu

Uber die in Grundbuch vow Lövenich Bd. 35 Bl. 1395 e vas E Nr. 4 für | [52589] Anfgebot. us : 1 thn eingetragene Hypothek! von 6000! Der Kaufmann Wilbelm Smidt in M E A grad S Pepiecmoes 4 F 48/25 1. Wwe. Wil Grafen Brie, E L G Quais, dintrtiaias —=Â i. 195. 99 treten dur den Rechtsanwalt Haeseler Berlin N. 20, den 22. August 1929.

1E fiel A 16826 Lit. Bj 0 1 42,75 42,756 do Nenn.u. Co] ( [L —- ge do. Portl Spreugst.Carbon.A!| 5,1|5,1/1.1 | —, —— Zil, u. Frauend 1! Stader Lederfabril| 8% 72,5 6G do. Sthmirg. u. M. Stadtberg. Hütte ..| 0 (84 76B do. S(huhfabrkten Staßf Chem, Jábx.| 0 ¡31 56G Vernecis8-V!essel8A do Genusi| 0 12%eb B do Emyrna-TeppX SteatitäMagnesiaXt10 | 1496 do. Stchlwerke Eteiner u. Sohn v0.St.Byp.u Wi}. A| 9 [9 [1.8 1756 Parádiesbetten ,| 9 | (876 do. Thür. Viet. .A ‘7 98.25) 56,5 G Steinfurt V:aggon| 6 70,6 do. Trif:Vollnioéll, é 1826 Steingut Coldiß 110 98b G do. Ultramarinfsab 12 151,75b Stettin.ChanotteX| 6 84b Vilkltoxiawerke „….…..| 6 6 G do. do. CGenuf|/6p@ 46,66 Vogel Telegr.-Dr. . 76,5b do. Cleltriz.-Wt. M12 188B Vogt u. Wolî….. 25,6 G do do neue 1318 Vogtländ. Masthin. 80b G do. © dern ct N 0 B do. Vorxz.-Alkt. 76G do. Pap.u. Pappe A! 0 45b G do. Spiyenwéberei| ( 1386B 1164b do TüUfabril| 106h Voigt u. Haeffner.

do. Port! ,- 3ementl10 55,6 B

Stickerei Plauen . [11 : g 93,56 Vóollst, ‘Aelt. Porsf.| t

112,5B moitohm

R. Stock u. Co... .|5 36G H. Stodiek u. Co. N| 6 61G [1 184b | Vorwärts, Viel. Sp, Vorwvhler Porll...

4. Veffentliche Zustellungen.

[52601] Oeffentliche Zustellung.

Die Ehefrau Dorothea Elifabeth Kleemann, geb. Heinfoßn in S@Mulau, ¿. Zt. in der Heil- und Pflegeanstalt in Schleswig, vertreten dur thren Vormund, Rechtsanwalt Justizrat Löwenhagen in Altona, Blankenefer Hauptstraße 202,

rozeßbevollmädtigter: Nechtêanwalt

„N. Hein in Schleswig. klagt gegen den Lehrer Herrn Otto Bruno Adalbert Kleemann, früher iw Kropp wohnhaft, jezt unbekannten Aufenthalts; auf Ehes scheidung aus § 1568 B. G.-B. und Schuldigerklärung des Beklagten gemäß S 1574 Abf. 1 B. G.-B. Die Klägerin ladet den Beklagteæ zur mündlichen Bers- handlung des Rechtsftreits vor die 3. Zivil- kammer des Landgerichts in Flensburg auf den 18, November 1929, vormittags 9 Uhr, mit der Aufforderung, fich durch einen bei diefem Gericßt zugelaffenen Rechtsanwalt als Prozeßbevollmächtigten

¿ 01746 1:10/25,75 G

59,26b 47;T5b

Spinn

167b G 1236 135b 100bG 152,25bG 158,75b 100.756 130b 12066 144b'G 216,5 G 1006 118,5 G 64G 1896 1306 12456 15756 126bG 2606 10146 124,75bB 1216 1296

Hantbuxrger Hocth- bahn Lit. A .. A Hambg,-Süda. Dpf. Hannov. Ueberktdw. u.Sträsienbahnen|19 Hansa, Damp f\thiff. Hildesh.-Peine L.A Königsberg.- Cranz Kopenh. Dpf. L:.CA KrefelderStraßenb.| L Lausigyer Eisenb... Liegniß «Nawitsch Vo1z. Lit, A8 do. do.St.A. Lit. B Litbeck-Büchen Luxbg. Pr. -Héinr. 1 St. = 500 Fr. Magsdéburger Sttk. Marienbæ#Beendf. , Mettlb. Fried.-=W Pr.sUfkt. do. S1.A. Lit. A Müntwener Lokáä!b. Neptun Dan1pf\chifis1 Niederbarn. Eisb. X Niederlauf. Eisb. X

Ld Le La Le s Les

2

3

ps pt fut Âs jd jed jed Fut Peti Pu Pud Fd Ps Îect

70266

Las Bus bas fs dus Da

Stöhr u.Co., Kamg.16 | las,

f -+- 109 Bonus] | eta Stolberger Binth | 6 6 Gebr. Stollwerif X14 Gy Stralauer Glash. x] 9 E Stralsund, Spiélk../16 Sturm Alt, «Ges. .,| 5 1298 Südd. Immobilien] 8 7d Süddeuts. Zucter.| f 110€ Svenska ‘Tändisticks| 5 GTO

693b

Kolonialtwerte.

* Noch uicht umgest,

Deutsh-Ostafrika Ges.|0]5|1:1 [144;75b 145b

Kamerun Eb.Ant. L.B/0| [1.1 |*—— +7/26b

Neu Guinea Comp..[10} | 14 /63Ib 686,766 B

Ostafr. Eisb.-G.-Ant.|0| |1.1 |*20,5b [2048

Otavi Minen u. Eb.|*|+{|14 |72b T2%b St,.1=1£ RMp.St.

* 124% + 16868.

b f s n

m R

161,5b 128et B Wagner u. Co. 123b Wanderer-Werke .. 264b G Warsiein. u. Hrzgl. 50 5b G ESchl,-Holst. Eisen 73,256 G Wasierw. Gelfenk.. 158,76b G Wayß u. Freytag Aug. Wegelin A-G. Wegelin u. Hübner Wenderoth pharm.

M

636 75,25 B 112,56 TTb 15%¿b

63b G 75,25 B 112;5b G 7716 15b

O\fbark für Handel

und Gewerbe Desterreich.Kred.Anst. DèM. p. Stt. A}S

elm Mi, ges. JInhoffew im Köln, Weyerstraße 9, 2. Ehefrau Willi Udo | in Senftenberg, hat zum de der Anlegung eines Grundbuchblattes. das

(Sthwed. Zlindh.)i/&r [i MRMM'f.1St.z. 100§r.|IT

880b Hürter RKick in Köln, An der

112 6 123,75b G 45b

Conr. Tact u. Eie. Tafelglas Fürth ,. Teleph,

* fin Teltow

} 5 1 R D 4 J. Berliner|21*| L Jahr | |

Kanalterr,ji.L.|sé p. St /60B

Tempelhoser Feld.

Wersch¿WeißenfB.|] Weésid. Handelsgés. WesteregelnAltali Westf.Draht Hamm do. Kupfer WitkingPortl,-8.A!/ Witkräath Leder... WickiilerKlipperBr.112

joD| [1:7 j46b A

1376 59G 237 /25b 87b G 64b 180bG 41B

Petersbg. Di8teBk. N do. Duternat. „M Plauener Vank Preuß.Bodenkred¿#Bk. do„Zzentral-Bodenkr. do. Hyp.-Akt Bank . do. Pfandbriéfban k; Meich2bank

180,756 if

Norddeutsch.Lioyd, Nordh.-Werniger. . | Oest.-Ung. Staatsb./{ Pennsylvania 1 St¿==50 Dollar

Prignigzer Eb.Pr:A.| 7

bs Js prt Ÿad brt brs ft Ôd s js Li La is Ba fes fs bs Ps js Let

,

1;1

®* fir Achr, {f 1,75 Sth., RM p. S1.

1124b 421b D ivi qunos

80,256

113.25b 42,25h O

20,256

| Voriger Kurs

Fortlaufende Notierungen.

Deutsche Aul1. Au8lo{.-Sw. eins{l, /, Ablöfungssh

TeutsheAnl-Ablösungssch. ohne Aaslosungsschein

5%, BozUische Eb, 14 o do Invest. 14 5% Mexikan Amnieïhe 1699 oh do. do. 1899 bg. d do. do. 1904 4/ ‘do. do. 1904 bg. 4% Dest. Staatsschay ‘14 mit neuen Bogen “der Catfsse-Commune 4XJ, Desi. amort Œb. Aul. 4, Déster. Goldrente mit neuen Bogen der Caisso- Commune 4h Oesterr. Kronen-Rente S o “fob. i... 4h “do. tonv, MM..... 4*,, 4 do. SifbereReute 41/9 dv. MapierMente Türk. Adutinisi Lu]. 1903 Parijer Vertr Stätte. 4h do. Bagdad Ser. Pariser Vortr-Sklitke 4h do. do. Ser.2 Pariser Vertr-Stütte 4) do. unif. Anil. 1908-06 4 do Lnileihe 1905 Parijer ‘VertrÆStiü@cke…. 45 du do. 1908 4b dv. Boll-Dbligationen

Pariser VertrŒStütte , *

- Türkisthe -Fr.-Lóse «XYUng. Staatsrente 1918 mit meuen Bogen ‘der Catfje«Commune «1h Ung Staatsrente ‘1914 mit meuen Bogen der Caësse-Commune 4% Ung. Goldrem nouBog. der Taisse-Conmune ….. 4 Ung. Staatôêrente 1910 mit muouen Vogen “der CatsseWonrmame 4%, Ungax. FKronenreiite... 4% Lisiäbon Städtsch.1,11. 48% Metîtan . Bewiisj ck do.

L , bg. Anatölische Eisenb. Ser. 2 do. do. Ser. 2

2 Magzédonisthe WVold s Téhuantepec Mat.

5 dübg.

Li ik A

Bart? Eleltz. Werte.

YDésterréithische Ztredit.

| |

Reich2bank s. «e Wiener WVankverein..

Valtimore-Ohivo

Canada -Macific Able S.

0. Div-Beozugsschein Desterræ#Ungar. Staat#b. . Schantung-Eifenbck&hn Vereinigte Elbesthiffahrt….

AccunmuaultatoreuFdckbrit Udtberwetke.. Afrbckffenb Kl

e

Ang#8burg-Nürnbg. ‘Mesch.

tHeutiger Kurs

53,8 à 53,7 ù53/75ù 53,76

11,14 6 à10,96

306 25'a-24/75b

‘1725 à 17/5b

335k 6

1,656 ’2/5BV

5,8 ò 5,25b

7,4Þ Ààù 126

7;15 à TAb

Y

7Ab ù T27225b

22b

-_—

—— 41;75b

——

A165 èàT15B ¡ÈTT7/75b

17% 617,76

a9,556

—_—

- —_— —_——

s

B075et G Ö 12,756

_—

71% 71.25b 9256

| 4,36 45:42h | 25256 B

—643b |——

| 84/5606 l

3015 ù 301 àB02 à298;75b

Voriger Kuts3

53,5 à 53,6 G

14,25b/G à 11,10 114b

—_—_

6264 25 à 25%b

—_,—

126 7/1 6 Tb

7,356

22b

24Yù24;77b à226b

20b 1,7 01,656

18/775Àà 17,75 ö418b 1766

17;8b

-——s94/à 9,3 G

13,56

s

—AT7SB àST5 B 4,5ù4,7 ùà 4b

33 6 134b 43,75 043 à 43,75b 158b

—2 30G 301 à 3024297 5Sä299;5ä298 - _ùT2775 G {ä800;5ä2994b

ûú25Z25eb GAZ5K G

Basalt Jul. Berger Tiefb, Berl.-Karls8rx. Jnd Brown Boveri u C Byk -Guldenwerke Calmon Asbest Chem.vonHeyden Dtfch-=Atl. Telegr. Deutsche Kabelwk, do. Téleph:.uKab. Deutsche Tou- U. Stetinzeugwerke DeutscheWollenw. Deutscher Eisenrth. Eisenb.Vekkéhr . Elek -W.Shléfien Fahlberg,Listu.(&o Hatkethäl Draht. F. H. Hamnurerfen HarbzWien.Gum. Hirsch Kupfer …. Hohenlohe-Werlke Gébr. Zunghans. Gebr.Körting Kraußu. Co., Lók Lahmeyeru. Co... Laurahütte Leopóldgrübe. C. Lorenz Masthfck&b. Vuckau M. Wokff Maximilianshäütte Miag, Mithtentbau Mix 2. Geuës. Montecatini Motorenfbr.Deut Nordsee, Deutsche Hothfeefifcher. DésterrÆSieurens- Schutkertwerte Pöge Eleïtr-A.G Rhein„- Westfäl Sprenugsiöf Sachfenwerk Sarotti Schtes:Bgbzu. Zin! do. BgwBeuthen ¿do. Textilwerte . Hugo ‘Sthneider Siegen-Só6vl;Gußst Stöhr uC.,Kammg Stolberger Kink. Telph. J. Berlinéêr Thörl'8 Ver. Oelf. Ver.Schuhf-Bern. Vogel/¡Telegre«Dr. Voigt 1. Haeffner

Wickino Portland |

HelUlstof=Verein.

Aatf Zeit gohandelte Wertpapiere per Ultimo Septbr, L929, Mrämien4rtklärung, Festseßung der Liqu.-Kurse u. teßte Notiz p. Ultimo Septbr,; 26.9.—

tieutiger Kurs 45,75b'G è4S5{b 375b 81.25 à 81,5 à 81b 138,5h

T

‘à 71,8b

g 0. D. à 73;25 à72,5b 176 à 1756: G

171,25 170b G 126 à F25b

140 a 139/775B 57,75b

42b

106,5b

S

25%b 113,5b à 8b 134,25 u T35ù 132b 1 150A 149,75B 45,5 à 45k à 92,2511 , T6b

-

,

i—-

3752b 81;5à 8056 ò81b 138725b

26;5bB à26b

à 115,25 à 114,5b 69%b

À 73b

f

TATA;25ù TAb 175%ù TT6b

94;75b

139-èc140b

‘as63ebG ù6325h 52A/51;5A 52b

65 ù65;75A6Sb E

126755b 5775b 75 9/73,75b à 159,5b

42725b

10675b 159/8b

26:5 -à-27b

7 i atn

41374134 à 1358b ——ATt5155b

:46;8b

892,258

78 Tb

Einreichung des Effeltensaldos: 27, 9. Bahltag: 30, 9,

AUg. D1.ÆW réd#U Vank sBrauindaist BarmerBVanke-Wer.

Darnistzu:Nat:sVk.

Deutfthe Vank... Tisfonto=FKonrm.. Dresdner Vank. A.-G.f.Verkshrsw. AUg.Lokakb.uKrfi DtU.NäichsbVz.Sa4

u.5(Inh.Z.dR.B.)

125,56 è 125,5b 162,5b

127(à 1276 146,5b

147b

208b

180,5 à 1795b 274% à 27459 273,5b 168,25 à 167,5b 153,5b

159,75ù F595b à 137,5b

ù 158 &757,5b

87b

125773b

TE30

427.5b

"47a T46,5b *t47b

2209 à 208:-à-209b "1815 80A F8tb

167,75ù Bi F39%:0137;5€ T3596 A 15Bb

87,75 à 87% à 87,5b

Votiger ‘Kur3

17155-0171 à 1720469 à 172b G

275 «4274254274;75à 274b

15325 (t52¡75à F53;5b 159,75 à 159 #Ct59;75b *

Hamb.Amer:Pck1. Hamburg. Hothb. Hautb.-Südam.D. Hansa, Dampff@h. Norddeuts{h.Lltoyd Allg. Eléktr#-Gés. Bayer. ‘Motoren J M. Bentberg Bergmann Eléktr Betl. Máschinextb, Buderus Cisenwf. ChaxrkottentbWafs. Compan. Hispano Amer. de Ekecttic Cont. Eaoutchuc, j.Cont, Gumnuii DáimlerzBenz. Dt. Cont. G.“Déss. Deutsthe Erdöl Dtfch.Linol.Wetke Dynamit A. Nöbel Etéftrizit:e Liefer. Etkéktr* Licht a1. Kr. Esjener Steink... S. B. Farbenind Fetdnrithle Papier FeltatGatilteaume Gelfent.Vergwetk Gés7fcækttr. Untern Th. Goldschmidt. HantburgerElektr. HaxpenerBergbau Hoesch Eis.u.StahHl PhilippHolzmtann Hotélbettiebs Ges Zlfe, Vergbau KálinverteAfthes8! Rutd. Katstadt Klötkner-Wetkke Köm-NeuessBgw. Latdw. Loewe... Man: ne3m--Röhr. Mansfelder Ber{b Másck;zintb. Untern. MetckUgeseUfchaft Mittéld:Stahlwke Nationále Autom. Nordd. Wolikämm Dberf@{hl. Eifentbb. DberschL.Kotkswke., i-Ksfsw.uChem.Z Dretuifstein u.Kopp Dsftwette Phönix Bergbau u. Hüttenbetriéb Polyphonwetke MhemBrauntk:uiB Mhéin Æilektriz. Mhein Stahhverkte Rheine Westf.El@k. AMiébeckMontan Mütgerswerke Salzdetfurth Kali Sthtej. Elektriz. u Gs Lit. B. TSeßtles.Portl-Zem Sthautbertu Salzer Srhattkeri u.Æo0.. Schulth-*Payenh. Siemer8u. Hatte Sven stäTändstitke {Sthwed. Zünd.) Thür. Gas Leipz Leonhard Tiey.. Transrádio Ver. Gianzst Œlbf Ver.Stáählwerke . WeésteregelnA lkali K{Astóof- Waldhof Otavi Min. u. Esb.

| : 121 à121;25A120b

Heutiger Kurs

H)

161 À 158;75b 1132 a 114,25a 113,25b 196;5.4197,25à 195 G à101 a 100b

ù2B3 2/277/25b 227;5 à 228,5 a 228b

108;25 à107B

453 ò‘455,5 à455b

167 à TE6;25b

5325419 :

1974 à- 199 à 19755 à 198 à 197,25b 11636 07174 116b 31493122313 à 311b

‘8108b

172 à/ 17359172 à 1735171 25b —à 214;75à214 à 214,5ù 213,75 B 146 9 144b

22702275 à 226% à 2263à 226b “194;5b

1414914175Þ

"148 2148;25W46,75à47,5è48à0146,25b 218;5à219;5à217,75b

à T4;5b

145,75 à14675à446b

150;5 à"151 à149b

8 138Bà T36/5b

T69Þ

—à218;75b

—à 2340

179,75 T8052 179%b 120;256119p

1337751342 132b

211 a210b

12140 121;75ù119,75b 14175à741/75D/140,5b

564 55/75b

125% à126,5b

2 135,5ù4134,5b

139725 4 135à136 à 135UT36à1346G 0STD 135b

108Yà108;5A107!{b B8XafBb 232;5à232b

11225 TT25à H11b

389-9391 a3829 à 391 à 390,5b 2T2à 270b

752,5b

120/775 à" 1311830 à 1305à129,5b à24225 è 243,5 à 242,25 ù242,5 —;— | a/241,25t B84 a 84b 39125à239375àB91 à 391;5 À 3885t

192à 1945 àF90b

491;5b

292 a268B

232%/à235B àù2833 à 234A 232b

121b

16225 à181,25ùà161;75b 114,25ù 113,750 11425b 196,75à 197à 195,5ù 196 à 1953b 4102à 1006 0101;,25b

278 a 285b

227,5 -à:227b

81 à82b

à 75,25 à 74/25b

108,5 à 108B

458 à 456 à457T

166,25 ò1672165,5 F66,5b

536 À53;5 à*52,5 à 52%b 196,75-0197-à/196,25 9197b 1161/2117,50116,50117à 116,75b 310,5 à 312-0311 à 314b

erige 2168721718 170b

2173,5ù27F5b

145,75ù 148,5Bà1465Bà146,75b 227,75422825ù226/A722T7;75b 194/5b

—# 141-àt42b

147;5 ’48;:5ù46/75ùAT7 T5aA7àT47,25b 2175ù217A2V7 75D

ù 76h

150 à151 à 149ù,151;5à&T5tb

138 à 138/75à 1372542'137,75b 168,23b

©.:235b

180,75:0/1815 à 1808

119,75 12025 à 119,25 àT19775b 134 à 13410/133;,559134b

209,5 à 208 209b

—-À 4120;752/721,54/ T2055 à120,78b 141,75ù 142Bà141-à 141;75b

58b

—Àù 126,75 à127;5b

—1A:136,50

25¡5à:26%%v

138,75-a 1388Dàù 138,5b

u87,75b

108 à 10825 à:107/75 à102b 88;5 à 89 a BBKÀ/88,75b 234;75ù233 2233/56233b

112;5 à 113 è"TT2/25ù112;5b 390 à 391 6 B854BBB,75D -272;5ù 2738 u2T160272,78bD TFS2ù

131;5 à 132 à120;5ù 131;5eB 242 à 2438à2404242 A241 75b

B4ZÀ 84,25 à84;Sb

| 294 395,5 à392A 393 à 290 à 393 | |39175b 188B àt895à 188,5A 191 /75b 191,5b

292à 290B àZ292b

233:à2307564 233/5ù 233Þb

299-9 3004298 a 299 à 297b 392775 #394;5'i39339475B à392,5C

“3882/55à 384 à 982 à 333;5b

agb

203/25 a 204 à 200,5b

343 #50546 48 44 a5tetB n:347;5k 1258 T21% 120,75 à. 121 a T20b 240 ù 238;5b

241,5 à 240b

72,75 a 73 à 72,75 à 723 à 72,S5b

302;5 à 299.A2300b

388,5 u 389 a:386;5bG à 391/25A

| |39tb 388 à 380 à 384b

204775 à 204b

341-344 342-344 à337 à354 à&352b 122;25à122%aàT216 à121,75à121%b 242 à 239 à 240,256 | 242:5ù 240,54 241b [à723à 725b | 73,25 à 73,5 B à 72,75 à 73,25 à 724

Das Amtsgericht Berlin-Wedding. Abt. 6.

[52586]

5m Wege der Zwangévollstreckung ellen die 1m Grundbuch vow Lübars Vand 28 Blatt Nr. 854 eingetragenen, n Platanmenstraße und C eg belegenen Grund- üde am 12. November 1928, mittags X04 Uhr, an der Gerichts- : N. 20, Brunnenplat, Sinnes Nr. 87 [T7ck, versteigert werden. enrarfung Lübars Kartenblatt 3,

in Lübars zwis fi cutsdorfer t

stelle, Berlin

gelle Nx. 598/218 usw.,. 1 a 76 qm Grundsteuerreinertrag 9,08 Taler, gelle Nr. 599/218, & a 55 qm Grunö®steuerreinertrag 0,26 Taler, zelle Nr. 597/219 usw., 3 a 36 qm Grundsteuerreinertrag 0,13 Taler, ¿elle Nr. 600/218 usw., 4 a 50 que rundsteuerreinertrag 0,21 Taler, zelle Nr. 603/218 usw., 3 a 37 qm Grunöstenerreinertrag 0,16 Taler, zelle Nr. 606/218 usw., 4 a 17 qm Grundsteuerreinertrag 6;tS Taler, i Nr. 601/219’ usw., F a 6k qm rundsteuerreinertrag 0,14 Taler, zelle Nr. 602/219 uswv., 2 a. 59. qm Grundsteuerreinartrag 0;I@ Taler, zelle Nv. 604/219 usw, ® a 983 qm Grundsteuerreinertrag 0,39 Taler, elle Nv. 605/219. & 2 74 qm Gruardsteuerreinertraq 0,34 Grundstenermutterrolle Art, 88

Gurundstück umfaßt: Ackex und Wiese und Herms=- N Versteigerumgsver- mer? ist anr 15. Juni 199 in das Eigen-

zwischen Platanenstraße dorfer Weg. Dev

Grundbuch: eingetragen. Als tumerin war damals die Gemeinn Pa

Siedlungs. und Aktiengesellschaft, Schmidtstraße 22, eingetr _— E traß , etngetragen.

Verlin N. 2; den 23. August 1929. Abt. 6.

Amtsgericht Verlin-Wedding.

Taler,

Kriegerheimstätten Berlin - Pankviv,

Vovr-

Par= groß, Par- groß, Par= groß, Par- Aroß, Par= groß, Par- groß, Par- groß, Par= groß, Par- Aroß, Pax- groß, Das

übige

6, K.

E

9. Aufgebote.

(ER0O]

as Amtsgeriht Braunschwei folgendes Aufgebot erlassen: Die frau des Obersten a. D. Christel,

er

Grundbuch von Band- 17 B Blatt 36. in: Abteilu unter Nr. 2 und 3 für Fräulein und Fräulein Anna Wendlandt tragenen Hypotheken, nämlich;

antragt. wird aufgefordert, spätestens in

auf den 15. Aprií 1930, vormittags

a Schulze von hier, hat das Aufgebot nachstehend aufgeführten verloren=- gegangen Hypothekenbriefe über die Braunschtveig |

IEE | vicht

Nr 9 1 A zu 15 000 d, Nur. 3 zu 5000 M, be- Der Fnhaber der Urkunden

hat Ghe-

Elly

uise

dem

D, Vottmühle 5, 3. Wilhelm Ri, Kon- ditor in Köln-Lindenthal, Dürener Straße 184, über die inr Grundbu von Kölr Bd. 374 Bl. 14925& in Abt. IIT Nr. 3 füx den verstorbenen Konditor Wilhelnr Rick eingetragene Hypothek von 1000 GM. 4 F 78/29, Metger Josef Traude in Köln-Nippes, Waterloostraße Nx. 12, über die im Grundbuch vom Nippes Bd; 76 Bl. 3008 Abt. IIT Ne. 6 füx Rentner Wilhelm Päffgen inm Sürth» eingetragene Hypo- thek vor 5000 M. 4 F 88/29, Jean Haridt in Düsseldorf, Turmstraße 1, uber die im Grundbuch: vow Vingst Bd. 12 Bl. 553 in Abt. 1k Nr. 4 für die Kreissparkasse der Landkreise Köln und Mülheimr eingetragene Grund- {huld von 8000 GM. 1. die Ehefraw F. Neven Du Mont, 2. Hildegard: Neven Du Mant, beide in Köln, über die im Grundbuch von Köln Bd. 71 Bl. X81 in Abt. Ilk Nr. 2 für Kaufmann Jean Maria Neven Du Mant in Köln eingetragene Hypo- thek vom 16000 PM. 4 F 107/29, Metgermeister Fricdrih, Francke in Köln, Domstraße E64, über die im Grundbuch von Köln Bö. 283 Bl. 11 310 in Abt. Il Nu. 5 für ihn eëngetragene Supothak von: 1496,30 GM. 4 F 111/25 Eheleute Christian Sc{leifer in

‘m Grundbuch von ih: Bs: 5 Bl. 225 in Abt. 111 Nv. 5 für Eheleute Meßgeu Karl Perst in Köln einge= tragene Hypothek von 400 PM. 4 F 115/29, Ehefrau Pfarrer Schlocker geb. Jörgens in S{honbah, Dillkreis, vertreten durch Rechtsanwälte Hans Heimanw k. und. Robert Gonella in Köln, über die im. Grundbuch vo)æ Köln Bd. 237 Bl. 9443 in Abt. TIL Nu. 2. für den Rentner Johann Julius Jörgens in_ Köln eingetragene Hypothek! von 9074 PM, let 2268,75. GM. 4F' 117/29, Rheinische Pferdè- und Viehversiche- dio Vir fe haft a. G. in. Köln über die für sie im Grundbuch von. Lövenich Bd. 44 Bl. 1732 in Abt. 111 Nx. k und 2 über 300/000 und 150 000 PM, Bd. 44 Bl. 1733 in Abt. TII Nr. 2 über 150 000 Papiermark, Bd. 12 Bl. 447 în bt. T Nr. 2 und F über 300000 und 150-000 PM, von Freimersdorf Bd. 18 Bl. 702 in Abt. TIT Nr. 3 und 4 über 200:000 und 150.090. PM eingetvagene Hypothekewm, Die Jnhaber der Ürkunden werden aufgefordert, spätestens. in dem auf den 17, Dezember 1929, vorm. 4E Uhr, vor dem unterzeihneten Ge- cht im Köln, Reichensperger _ L, Zimmer 1839, anberaumten Aufge ots termin ihre Rechte anzumelden und die Urkunden vorzulegen, widrigenfalls die Kraftloserklärung der Urkunden er- folgen wird. Köhn, den 31. August 1929;

10 Uher, vor dem unterzeichneten Ge- |

Amtsgerichk. Abt, 4

| rolle des Gemeinde

Aufgebot der in der Grundsteuermutter- irks Senftenberg

( Parze Artikel 654 Kartenblatt 5, Flächenabschnitt 1662/275 von 53 qm Große, beantragt. ES wer- den daher alle Personen, welche das

eingetragenen

4 F 101/29, |

Fischenich, Plömer Straße 400; über die |

Eigentum am dem aufgebotenen Grund- stück im Anspruch nehmen, aufgefordert, spätestens in. dem anf den 6. No- vember L929, vormittags 11 Uhx, vox dem unterzeichmnetew Geriht, Zim- mer 16, anberaumtex Aufgebotstermin seine Rechte: anzumelden, widrigenfalls ihre Ausschließung mit ihrem Recht er- folgen wird.

| Senftenberg, N. £L., 23. Aug. 1929. Das Anttsgericht.

[525901] Anfgebot. Die Ehefrau Peter Assenmacher, Mariæ geb. Schmitz. in Remagen, ver=

i

Molls in Singig, hat das Aufgebot des verlorengegangenen Hypothekenbriefes itber die inr Grundbuch von Remagen Artikel 2440 und Mithaft in Artikel 466 für dîe Sparktsse des Kreises Ahrweiler ¡im Ahoweiler eingetragenen Darlehns- hypothek în Höhe van 50000 und 500 Papiermark, beantragt. Der Juhaber der Urkunde wird aufgefordert, spätestens „in dem auf dew L2. Dezember 1929, uittags 12 Uhr, vor dem unterzeih- | : neten Gericht, Sißungsfaal. Nx. 2, ans= |,

anzumelden und die Urkunde vorzus= | legen, widrigenfalls die Kraftloserklä- [ rung der Urkunde erfolgen wird. Sinzig, den 29. August 1929. Amtsgericht. [52590] Aufgevot. …_ Der Weinhändler August Lingsweiler in Augsburg, Facoberstr. F. 6 wohn=- haft, als Bruder des. Karl Lingsweiler, geb. 29. September 1887 zu Bad- Dürk= heim, unbekannten Aufenthalts, hat be- : antraat, den Karl Lingsweiler für tot zu erklären, Der bezeihnete Verschollene wird aufgefordert, si: spätestens in dem auf Dienstag, den 15. April 1936, |vorur. ® Uhx, vor dem unterzeichneten j Geriht, Zimmer Nr: 7, anberaumten : Aufgebotstermiwm zu melden, widrigen=- : falls die: Todeserklärung erfolgen wird: An alle, welhe Auskunft über Leben: oder Tod des- Verschollenen zu erteilen | vermögen, ergeht die Aufforderung, spätestens im Aufgebotstermin deny Ge- vit Anzeige zu: machen. Vad Dürkheim, den 19: Juni 1929. Amtsgerict.

[52594] Aufgebot.

Der Maurex Otto Hönsh in Roßla a. Harz hat als: Abwesenheitspfleger be- antragt, den verschollenen Maurer Her=- mann Klimm aus Roßla für tot zu er

; treten durch Notax und Rechtsanwalt |

des Grundes der

beraumten Aufgebotstermin seine Rechte : Urschrift oder in

[inm Köln Nv. 78912 und. T4 314

[52600]

zeichneten Gericht, Elisabethstraße 42, Zimmer 118, anberaumten Aufgebots2- termin zu melden, widrigenfalls die | Todeserklärung erfolge wird. Anr alle, | welche Auskunft über Leben odex Tod ! des Verschollenen zu erteilew vermögen, ergeht die Aufforderung, spätestens im Aufgebotstermin dem Gertht Anzeige zu machen.

Stettin, den 22. August 1929.

Das Amtsgericht. Abt. 8.

Ehrenwerth, Gerichtsassessorin.

[52598] AuFfaebot.

Der Rechtsanwalt Dr. Max Abraßhamfohn in Berlin C. 2, Mollen= markt 12/13, hat als Nachlaßpfleger des anz 20. März 1929 im Berklin-Char= lottenburg, Sachsenplat 7, verstorbenen Kaufmanns Kurt Winkler das Auf= gebotsverfaßhren zum Zweck dexr Aus= schließung von Nachlaßgläubigern be= antragt. Die Nachlaßgläubiger werden daher anfgefordert, thre Forderingen gegen den Nahlaß des verstorbeuen Kaufmanns Kurt Winkler spätestens in dent auf den 23. November L929, mittags 1214 Uhr, vor dene untec- zeichneten Gericht, Abteilung 13, Zim- mer 222, Amtsgerihtsplaß, anbe- raumten AufgebotStermin bet diesem Gericht anzumelden. Die Anmeldung hat die Angabe des Gegenstandes und Forderung zuw ent. halten: urfundliche m E sind in

etzufügen. Die Nachlaßgläubiger, welche sich mckcht melden, können, unbeschadet des Rechts,

vor den. Verbindlichkeiten aus Pflicht-

teil8srechten, Vermächtnissew* und Auf»

lagen berüdcksichtigt zu werden, von dem

Erben nur insoweit Befriedigung ver- langen, als sich nach Befriedigung der niht ausgeschlossenen Gläubiger noch eiw Uebershuß ergibt. Die Gläubiger aus Pflichtteilsrechten, Vermächtnissen und Arnflagen sowie die denew der Erbe unbef{ränkt haftet, werden duxch das Aufgebot wicht lbie- troffen. 13 F 57. 29/6. Gharkfottenburg, 2. September 1929. Amtsgericht.

[52599] Auss\chlußurteil.

Die Sparkassenbücher der Kreis\par- kasse der Landkreise Köln und Mülheim mit Sparauthaben voæw 150,61 Æ# und 2457,79 Æ werden für kraftlos ertlärt. Köln, den 3 September 1929; V En À

Ausschlußurteil.

Dex Hypothekenbrief, über die im

Grundbuch von Longerich: Bd. 3 Art, 87 in Abt. Ill Nr. 1 eingetragene Hypo-

thek von 1500 PM wird für kraftlos

Kölu, den 3. Septembex 1929.

erklärt.

fâren. Der bezeihnete Verschollene

Gläubiger, f

vertreten zuw laffen. 6 R. 147/29. Flensburg, den 27. August 1929. Die Geschäftsstelle des Landgerichts.

[52602] Oeffentliche Zustellun

j Die Ehefrau Bertha Lubitz: geb. Tonuer, Hamburg, vertreten durch den Rechts- anwalt Dr. E. Æ Pauly, klagt gegen ihreu Ghemann Gufinv Gark Alphons Lubitz, unbekannten Nufenthalts, mit dem Antrage auf Ehescheidung. Die Klägerin ladet den Beklagten zur mündlihen Ver«- handlung des Rechtsftreits vor das Lands geriht in Hamburg, Zivilkammer #(Zivikl- juftizgebäude, Sievefkingylaz), auf den 6. November 1929, 92 Uhr, mit der Aufforderung, fic dur einen: bei diefen Gericht zugelassenen Rechtéanwalt. als Prozeßbevollmächtigten vertreten zu laffen. Hamburg, den 3. September 1929. Der Urkundsbeamte des Lmdgrricßts.

[22603] Oeffentliche Zustellung. _Die Ehefrau Mauiæ Depré, geb. Stachowski, geschiedene Busseler im Nio de Janeiro, Brasilien, Koafulato: Allema, Santa Amaro 21, Prozeßbevellmädftigter: Rechtéanwalt Dr. Doett in Koblenz, klagt gegew ihren Ehemann Johann Depré, unbekannten Aufenthalts, früher in Rio de Janeiro: unter der Behauptung, daß Beklagter fie seit Dktober 1927 grundlos verlassen habe und sich: jeitdem nit mehr un die Klägerin kümmere, mit dem Antrag auf Scheidung der anr 2. Juni 1923 geschlossenen Ghe. Die Klägerin ladet den Beklagten zur mündlichen BVer- handlung des Rechtsstreits vor die t. Zivil- kammer des Landgerichts in Koblenz auf den 26, November 1929, vorm. 9+ Uhr, mit der Aufforderung, fic dur einen bei diefem Gericht zugelaffenen Rechtsanwalt als Prozeßbevollmächtigten vertreten zu laffen. Kobleuz, den 2. September 1929. Der Urkundsbeamte der Geschäftsftelle des Landgerichts.

[52607] Oeffentliche Zustellung.

Der. minderjährige Horst Hesse, gesetzlih vertreten dur@ das Jugendamt, Amts vormundschaft, in Stuttgart, klagt gegen den Kaufmann Robert nun, zu- leßt wohnhaft. in Bremen, S(leikmühle Nr. 25, jegt unbekannten Autenthalts, mit Antrag, Beklagten kostenpflichtig zu verurteilen: L, festzustellen, Beklagter „Vater des Klägers ist, 2, an: Kläger vonx 29. Juli 1928 bis zum 28. 1944 vierteljährlich, im. voraus: 105 RM Unter- | haltsrente zu zaßlen. Der Beklagte wird zur mündlichen Verhandlung des Nechts- streits vor Amtsgeriht Bremen. Gerihts- haus, Zimmer 87, auf 18. November 1929, vormittags 10 Uhr, geladen. Zum: Zwecke der öffentlichen. Zustellung ‘wird dieser Auszug der Klage nebst Ladung bekanntgemat. Bremen, 26; 8. 1929,

Amtsgevi®ht. Abt. 4

Geschäftsstelle des Amtsgerickts.