1929 / 210 p. 7 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Zweite Zentralhandelsregifterbeilage zum

Loburg. [53160 Konkurêverfahren. Fn dem Mn- kurSverfahren über das Vermögen der Lüttgenziaber Mühlenwerke G, m. b. H. in Lüttgenziaß ist zur Prüfung der nahträglich angemeldeten Forde- rungen besonderer Termin auf den 12. Oktober 1929, 114 Uhr, an- beraumt.

Loburg, den 5. September 1929

Das Amtsgericht.

Lörrach. 193161] Konkurs. Das Konkursverfahren über den Nachlaß des Friedrih Alwin Sievert, Tiefbauunternehmer in stein, wurde nach Abhaltung des Schluß- termins aufgehoben.

Lörrach, den 2. September 1929.

Bad. Amtsgericht. Il.

Rheinberg, Rheinl [53162]

Fn Sachen, betreffend den Konkurs über das Vermögen des Kaufmanns Isidor Neuhaus in Lintfort, ist Termin zur Prüfung der nachträglich angemel- eten Forderungen und zur Beschluß- fassung über den vom Gemeinschuldner den Gläubigern gemachten Zwangsver- aleihsvorshlag bestimmt - auf den 16. September 1929, 10 Uhr. Rheinberg, den 4. September 1929,

Amtsgericht.

Saalfeld, Saale. [53163]

Im Konkursverfahren über das Ver- mögen des Kaufmanns Richard Unger, alleinigen Fnhabers der Firma Carl Heinge & Co. Mechanishe Draht- gewebefabrik in Saalfeld, Saale, steht Termin zur Prüfung nachträglih an- gemeldeter Forderungen vor dem unter- zeichneten Geriht am Sonnabend, den 14. September 1929, vorm. 9 Uhr, an. Saalfeld, Saale, 5. September 1929.

Thüringishes Amtsgericht,

Sensburg. [53164] Konkursverfahren.

Das Konkursverfahren über das Ver- mögen der Fngenieursfrau Anna Lettau geb. Sieg in Brödienen wird auf Grund des rechtskräftigen Beschlusses des Land- gerihts Lyck vom 10. {Fuli 1929 4 T 157/29 bzw. des Oberlandes- gerichts Königsberg, Pr., vom 30. Fuli 1929 7 W 656/29 hierdurch auf- gehoben.

Sknsburg, den 28. August 1929. Amtsgericht, Abt. 6. SUricgau. [53165] Das Konkursverfahren über das Vermögen des Tischlermeisters Alois Beier 1n Järischhau wird nach erfolgter Abhaltung des Schlußtermins hierdurch

aufgehoben. 4 N 11 a/28. Amtsgericht Striegau, 4, September 1929. Verden, Aller. [53137]

Beschluß. Fn dem Konkursver- fahren über das Vermögen der Firma Beckmann und Schickhexr in Verdén, Kleine Fischerstraße Nr. 9, JFnhaber: Tisler Heinrih Beckmann in Verden, Kl. Fischerstraße 9, und Tischlermeister Otto Schickher in Verden, Brunnen- weg 2, wird der Beschluß des Amts- gerichts in Verden vom 30. August 1929 dahin berichtigt, daß das Koukurs8ver- fahren niht über das Vermögen der Firma Beckmann und Schickher in Verden, sondern über das Vermögen 1. des Tischlers Heinrich Veckmaun in Verden, Kl. Fischerstraße 9, 2. des Tischlermeisters Otto Schickher in Verden, Brunneniwveg 2, eröffnet ist. Amtsgericht Verden, 5. September 1929. Vilshofen. [53166]

Bekanntmachung.

Jm Konkursverfahren über das Ver- mögen des prakt, Arztes Dr. Hörmann in Aidenbach ist der Zwangsvergleihs- vorshlag vom 15. Mai 1928 rechts- krästig geworden. Das Gericht hat Termin zur Abnahme der Shluß- rechnung auf Samstag, den 28, Sep- tember 1929, vorm. 9 Uhr, angeseßt. Schlußverzeihnis is vorgelegt. Nach erfolgter Wegfertigung der Vorrechte, der Masseshulden und der Kosten ge- langen li 7309,86 M anerkannte ge- wöhnlihe Konkursforderung 3641 M ur Verteilung, woraus sih eine Divi- ende von 50 % ergibt.

Vilshofen, den 6. September 1929.

er Konkursverwalter. Edelmann, Rechtsanwalt.

Waltershausen. [53167]

Schlußtermin. Jn dem Konkurs- verfahren über das Vermögen des ver- storbenen Drechslers Ernst Streck in Schwarzhausen wird Termin zur Ab- nahme der Sue des Ver- walters und zur Erhebung von Ein- wendungen gegen das Schhlußverzeichnis auf den 4. tober 1929, vorm. 9 Uhr, vor dem Amtsgericht hier (Zimmer 10) anberaumt. Gleichzeitig lndet besonderer Prüfungstermin zur Prüfung der nachträglich angemeldeten Forderungen O

Waltershaujen, 2. September 1929.

Das Thüringische Amtsgericht. 1.

Wangen, Allgäu. _ [53168]

Jn dem Konkursverfahren über das Vermögen 1. der Firma G. A. Kaeß, mechanishe Strumpfwarenfabrik in Wangen i. A., 2: des Alleininhabers der Firma, Quirin Kaeß, Fabrikant in Wangen i. A,., ist zur Prüfung einer nahträglich angemeldeten Forderung

A e in au 2XTMIN us

C

n uf Mittwoch, den 2: tober

“M n tnAn « 11 hyy y » 0 1929 n mul D Uhr, DVOL dem

Amtsgeriht Wangen i. A. anberaumlt. Wangen i. A., den 26. August 1929.

Amtsgeriht Wangen 1, A.

a0,

Wiesbaden. [53169] Beschluss. Das Konkursverfahren über das Vermögen der Frau Else Köhler in Wiesbaden, Webergasse 1, wird nach Bestätigung des Zwangs- vergleichs aufgehoben

Wiesbaden, den 20. Juli 1929.

Amtsgericht. Abt. 8.

Berlin. [53170] Ueber das Vermögen des Kaufmanns Max Loeb, alleinigen Jnhabers der Firma Max Loeb, Berlin 8. 42, Alexandrinenstraße 95/96, Lederwaren- fabrikation, ist am 5. September 1929, 14 Uhr, das Vergleihsverfahren zur Abwendung des Konkurses eröffnet worden, Der Kaufmann Georg Gruen- baum, Charlottenburg, Kaiserdamm 6, ist zur Pertrauensperson - ernannt. Termin zur Verhandlung über den Ver- gleihsvorshlag is auf den 25. Sep- tember 1929, 11 Uhr, vor dem Amts- gericht Berlin-Mitte, Neue Friedrich- straße 13/14, Il. Stock, Zimmer Nr. 137/138, Hauptgang A, anberaumt. Der Antrag auf Eröffnung des Ver- fahrens nebst seinen Anlagen und das Ergebnis der weiteren Ermittlungew sind auf der Geschäftsstelle zur Einsicht der Beteiligten medergelegt. Geschäftsstelle des Amtsgerichts Berlin- Mitte. Abt. 154 (154 V. N, 30. 29.)

Diiren, Rheinl, [53171] Vergleichsverfahren.

Ueber das Bermnögent des Kaufmanns Max Reppingen in Düren, Weierstr. 30, ist am 3, September 1929, nahm. 5 Uhr, das Vergleihsverfahren zur Abwendung des Konkurses eröffnet worden. Der Syndikus Arthur Engels in Düren, Frankenstr. 25, ist zur Ver- trauensperson ernannt. Termin zur Verhandlung über den Vergleihsvor- shlag ist auf Dienstag, den 17. Sep- tember 1929, vorm. 10 Uhr, vor dem Amtsgericht inm Düren, Fesuitengasse 11, Zimmer 20 a, anberaumt. Der Antrag auf Eröffnung des Verfahrens nebst einen Anlagen ist auf der Geschäfts- telle zur Einsicht der Beteiligten nieder- gelegt.

Düren, den 3. September 1929. Die Geschäftsstelle des Amtsgerichts. Abteilung 6.

Duisburg. [53172] Eröffnungsbeschluß.

Ueber das Vermögen des Kaufmanns M. Rosenbaum, Handlung in Kon- fektion und Textilwaren, Duisburg, Burgplaß 2, wird heute, am 2. Sep- ltember 1929, 9 Uhr, das Vergleihs- verfahren zur Abwendung des Kon- kurses erbdffnet. Als Vertrauens- person wird der Kaufmann Wilhelm Marion in Duisb11xrg bestellt. - Termin zux Verhandlung über den Vergleichs- vorshlag wird auf den 1. Oktober 1929, Saal 85 (Erdgeschoß), anberaumt.

Duisburg, den 2. 9, 1929.

Anitsgeriht im Duisburg. Steinbach.

Gotha. [53173] Vergleich2verfahren.

Ueber das Vermögen der Firma Facob Wachtel in Gotha, alleiniger {Fn- haber Kaufmann Sally Wachtel, da- ie wird zur Abwendung des Kon- kurses heute, am 31. August 1929, vor- mittags 950 Uhr, das gerichtlihe Ver- gleihsverfahren eröffnet. Vertrauens- person: Rechtsanwalt Dr. Oppenheim in Gotha. Termin zur Verhandlung über den Vergleichsvorshlag wird auf den 30. September 1929, vorm, 10 Uhr, vor dem unterzeihneten Gericht, Zimmer 46, bestimmt. Der Antrag auf Eröffnung des Beraleidbverfahrens nebst Anlagen und das Ergebnis der Grmittlüungen sind auf der Geschäfts- stelle, Zimmer 45, zur Einsicht der Be- teiligten niedergelegt.

Gotha, den 31. August 1929.

Thür, Amtsgericht.

Gütersloh. BSBeschluß, [53174]

Ueber das Vermögen des zahlungs- unfähig gewordenen Tischlermeisters August Wellenbrink zu Gütersloh ist am 30. August 1929 um 17 Uhr das Verch E Tie zur Abwendung des Konkurses eröffnet. Zur Vertrauens- person ist der R Wilhelm Honigmund zu Gütersloh bestellt. Termin zur Verhandlung über den Vergleihsvorschlag ist auf den 28. Sep- tember 1929, vormittags 9 Uhr, Zimmer Nr. 11, anberaumt.

Das Amtsgericht Gütersloh,

Hagen, Westf. [53175]

Ueber das Vermögen des Kaufmanns Siegmund Rimpel, alleinigen Fnhabers der Firma Siegmund Rimpel zu Hagen, Südstraße 11, Textilwarengroßhandlung, wird heute, am 5. September 1929, 104 Uhr, das Vergleichsverfahren zur Abwendung des Konkurses eröffnet. Dex Bücherrevisor Hermann Wiesinger zu Hagen wird zur Vertrauensperson ernannt. Termin zux Verhandlung über den Vergleihsvorshlag wird auf den 5. Oktober 1929, 10 Uhr, vor dem oben bezeichneten Gericht, Zimmer 251, anberaumt. Der Antrag auf Eröff-

nung des Vergleihsverfahrens ist auf

A q qut

eptember 1929.

Hindenburg, O. S. Vergleichsverfahren. Ueber das Vermögen des Kaufmanns Leopold Siedner in Hindenburg, O. S Zaborze, Rollnikstraße tember 1929, nachmittags 17 Uhr, das Veraleichsverfahren zur Abwendung des Konkurses eröffnet worden. eidigte Bücherrevisor Paul Zajadacz in Dorotheenstraße 45, ist zur Vertrauensperson ernannt. Ter- min zur Verhandlung über den Ver- gleichsvorshlag ist auf Dienstag, den 1929, vorm. Hindenburg,

ist am 3. Sep-

Hindenburg, O. S

1, Oktober vor dem Amtsgericht O, S., Zimmer Nr. 60, anberaumt. Der Antrag auf Eröffnung des Verfahrens nebst seinen Anlagen und das Ergebnis der weiteren Ermittlungen ist auf der Geschäftsstelle zur Einsicht der Beteilig- niedergelegt. Hindenburg, Das Amtsgericht.

1 V. N. 5/29.

Kaufbeuren,

Bekanntmachung. Amtsgericht Kaufbeuren heute, den 5. September 1929, vorm: 11 Uhr, die Eröffnung des Vergleichs- verfahrens L Strickercibesißerswitwe Franziska Hieble Kaufbeuren, haberin eines Strickerei- u. Wollivaren- geschäfts beschlossen und als Vertrauens- person den Diplomkaufmann, Bankier Karl Frey in Kaufbeuren, Salzmarkt 2, bestellt. Termin zur Verhandlung über den Vergleichsvorschlag ist bestimmt auf 28. September vorm. 9 Uhr, im Sibßungssaal des Amtsgerick,ts Kaufbeuren. Hierzu wer- Schuldnerin, Gläubiger sowie die Vertrauensperson Auf der Geschäftsstelle Amtsgerichts, Zimmer Nv. 12, sind zur der Beteiligten der Antrag auf Eröffnung des Ver- fahrens nebst Anlagen sowie das Gut- Handelsgremiums

Münzgzhalde

Samstag,

beteiligten

niedergelegt:

Geschäftsstelle des Amtsgerichts Kaufbeuren.

Langendreer. Vergleichsverfahren. Ueber das Vermögen der Geschäfts- inhaberin Frau Elisabeth Ravenschlag in Werne-Bochum, 1st am 30. August Vergleichsver- fahren zur Abwendung des Konkurses Der Bücherrevisor Witten-Ruhr, Gartenstraße 20, ist zur Vertrauens- person ernaunt. Termin zur Verhand- lung über den Vergleichsvorshlag wird auf den 24. Septkêmber 1929, 10 Uhr, vor dem Amtsgericht in Langendreer, anberaumt. fnung des Verfahrens nebst seinen Anlagen und das Ergebnis der iveiteren Exmittlungen sind auf der Ge- \häfts\telle zux Einsicht der Beteiligten niedergelegt. Langendreer, den 3. September 1929. Die Geschäftsstelle des Amtsgerichts.

1929, 10,50

Zur Abwendung des Konkurses über

verehel. Weber geb. Günther in Pegau, Jnhaberin Futter- und Düngemittelhandlung unter der im Handelsregister eingetragenen Firma Ernst Dietrich in Pegau, Kloster- gasse 2, wird heute, am 6. September 1929, vormittags 8,30 Uhr, das gericht- lihe Vergleihsverfahren eröffnet. Ver- gleihstevmin am 27. September 1929, vormittags 9 Uhr. Steinmüller Harkortstraße 1. Die Unterlagen liegen auf der Geschäftsstelle zur Einsicht der Beteiligten aus. Pegau, den 6. September 1929, Das Amtsgericht.

Vertrauensperson: in Leipzig,

Spangenber

Ueber das

8verfahren. Vermögen der Firma C. George alleiniger Fnhaber Fabri- kant Viktor George —, morschen, ist am 4. September 1929, vorm. 11 Uhr 30 Min., das Vergleichs- verfahren zur Abwendung des Kon- kurses eröffnet worden, da der Schuldner zahlungsunfähig geworden Bücherrevisor

ipsfabrik, Alt-

Dempewolf nhofstraße 16, ist zux Vertrauens- Termin zur Verhand- ung über den Vergleichsvorschlag ist auf Diensta 1929, 9:4 1

erson ernannt,

, den 17. , vor dem Am in Spangenberg, Zimmer Nr. beraumt. Der Antrag auf E des Verfahrens nebst seinen Anlagen und das Ergebnis der weiteren Ermitt- en sind auf der Geschäftsstelle zur iht der Beteiligten niedergelegt. pangenberg, den 4. September 1929. Die Geschäftsstelle des Amtsgerichts.

Waldmohr. L

Das Amtz3geriht Waldmohr hat mi Beschluß vom 5. September 1929, vor- das Vergleihsver-

September

mitiags 12 Uhr, fahren zur Abwendung des über das Vermögen des Eugen Glaser, Kaufmann in Steinbach a. Gl., eröffnet, Als Vertrauen3zperson wurde oth in Waldmohr be-

Neichs- und Staatsanzeiger Nr. 210 vom 9. September 1929, S, 2,

eitag, den 4. Oktober 1929, nah- mittags 3 Uhr, im Sißungssaale des Amtsgerihts Waldmohr. Der Antrag auf Eröffnung des Vergleichsverfahrens nebst seinen Anlagen und das Ergebnis der weiteren Ermittlungen sind auf der Geschäftsstelle des Amtsgerichts Wald- mohr zur Einsiht der Beteiligten niedergelegt.

Waldmohr, den 5. September 1929. Geschäftsstelle des Amtsgerichts. W eencr. [53182]

Vergleichsverfahren.

Ueber das Vermögen des Kaufmanns Hermann Groeneveld in Bunde wird heuie, am 4. September 1929, 17 Uhr 30 Min., das Vergleichsversahren zur Abwendung des Konkurses eröffnet. Der Rechtsanwalt Dr. van Lessen in Weener wird zur Vertrauen3person ernannt. Termin zur Verhandlung über den Vergleihsvorschlag ist auf Donnerstag, den 26. September 1929, 10 Uhr, vor dem Amtsgericht in Weener, Zimmer Nr. 7, anberaumt. Die Unterlagen können auf der Geschäftsstelle eingesehen werden.

Weener, den 4. September 1929,

Die Geschäftsstelle des Amtsgerichts.

Wiesbaden. [53183] Vergleichsverfahren.

Ueber das Vermögen des Kaufmanns Georg Ubrih in Wiesbaden, Garten- feldstraße 25, ist am 4. September 1929, 10,20 Uhr, das Bere Ge nes zur THEMANT, des Konkurses eröffnet worden. er Rechtsanwalt Kahn in Wiesbaden ist zur Vertrauensperson er- nannt, Termin zur Verhandlung über den Vergleihsvorschlag ist auf Sams- tag, den 28, September 1929, 10% Uhr, vor dem Amtsgericht in Wiesbaden, Gerichtsstraße 2, Zimmer 92, anberaumt. Der Antrag auf Eröffnung des Verfahrens nebst seinen Anlagen und das Ergebnis der weiteren Ermitt- lungen sind auf der Geschäftsstelle zur Einsicht der Beteiligten niedergelegt.

Wiesbaden, den 4, September 1929.

Die Geschäftsstelle des Amtsgerichts. Abt, 8.

Ierlin, [53184]

Das Vergleihsverfahren über das Vermögen des Kaufmanns Gustav Grossien, Fnhabers der Firma Gebr. Grossien (Kolonialwarengeshäft) in Berlin N. 54, Rosenthaler Straße 52, ist am 16. August 1929 nach Be- stätigung des Zwangsvergleihs auf- gehoben worden.

Geschäftsstelle 83 des Amtsgerichts Berlin-Mitte.

Berlin. [53185]

Das Vergleihsverfahren über daz Vermögen der Firma Gruber & Co. G. m, b. H., Berlin. 80. 36, Wrangel- straße 39/40, Abzahlungsgeshäft in Herren- und Damengarderobe, ist am 14. August 1929 nach Bestätigung des Zivangsvergleichs aufgehoben worden.

Geschäftsstelle 83 des Amtsgerichts Berlin-Mitté.

Berlin, [53186]

Das Vergleihsverfahren über das Vermögen der Firma Gebrüder Koh G... m: b. H. in Bex[in, Spandauer Straße 18, ist infolge Bestätigung des Vergleihs am 2. September 1929 aus- gehoben worden.

Die Geschäftsstelle des Amt3gerichts Berlin-Mitte. Abt, 84. Berlin. _[53187] Das Vergleihsverfahren über das Vermögen der Firrca Joba, Herren- Mode-Artikel, Jnhaberin Frau Brül- fow, Berlin SW. 19, czerusalemer Straße 2, ist am 4. September 1929 nah Bestätigung des Zwangsvergleichs

aufgehoben worden.

Geschäftsstelle des Amtsgerichts Berlin-Mitte. Abt. 154. Berlin-Lichterfelde. [53188] Das Vergleihsverfahren über das Vermögen des Kaufmanns Kurt Rieyel, Ant Psuhl 11, alleinigen Jnhabers der nicht eingetragenen Firma NON Riegel, Berlin - Lichterfelde, arienfelder Straße 97, ist nach Bestätigung des Vergleih3 vom 18. Jusi/30. August

1929 aufgehoben. 10 V. N. 3. 29. Berlin-Lichterfelde, 2. September 1929. Das Amtsgericht.

Burg, Bz. Magdeb. L (53189] Jn dem Vergleihsverfahren über das Dmge des Kaufmanns C. Mok zu Burg b. M., Magdeburger Straße 3, Jnhaber des Palastkaffees und eines Grammophon eshäft3 in Burg, wird der zur Verhandlung über den Ver- gleih8vorshlag auf den 12. September 1929, 11 Uhr, vor dem hiesigen Amts- eriht, Fohannesstraße 17, anberaumte Scemin aufgehoben und auf den 23. September 1929, 12 Uhr, verlegt. Burg b. M,., den 3. September 1929. Das Amtsgericht.

Düsseldorf, é [53190] Beschluß in dem Verglei sverfahren über das Vermögen des Kaufmanns Oskar Müller, alleinigen Fnhabers der Firma Oskar Müller & Co. in Düssel- dorf, Kaiser-Wilhelm-Str. 15, Groß- handel in Baumwollwaren: 1. Der in dem Vergleichstermin vom 31. August

konsulent Josef À Termin zur Verhandlung über

1929 angenommene Verglei wird hier-

ergleichS8vorshlag ist bestimmt auf | durc

ot 243 A 9 Dun no T » ) - bestätigt. Snfolge der Bes

ng des Vergleichs wird das Vers

Düsseldorf, den 31. August 1929, Amtsgeri{cht. Abt. 14. Duisburg. [53191] Das Verglei{hsverfahren zur Abwen=-

dung des Konkurses über das Vermögen Cd s (e c _ der Firma Hochfelder Shuhwarenhaus,

«Fnhaber der Kaufmann Josef Markuse

in Duisburg, Wanheimer Straße 109,

wird aufgehoben, da der Vergleih ge- {hlossén und bestätigt worden ist. Amtsgeriht Duisburg.

Edenkoben. [53192] Beschluß. Das Vergleichsverfahren zur Abwendung des Konkurses über das Vermögen der offenen Handelsgesell- haft Buchenberger u. Rudolph, Manus fakturwarenhandlung in Maikammer, wird infolge Bestätigung des im Vers gleihstermin vom 29. August 1929 an- genommenen Vergleichs aufgehoben. Edenkoben, den 4. September 1929. Amtsgericht.

Gleiwitz. [53193] __Das Vergleihsverfahren über das Vermögen der Kommanditgesellschaft «Facques Büchler und Co. in Gleiwiß ist aufgehoben, nachdem der im Ver- gleihsrermin vom 27. August 1929 anx genommene Vergleih bestätigt worden ist. 6, V. N. 10/29.

Amtz3geriht Gleiwiß, 30. August 1929.

Hagen, Westf. [53194] Das Vergleichsverfahren über das Vermögen des Kaufmanns Erich Paul Richter in Hagen ist nach Bestätigung des angenommenen Vergleihs auf=- gehoben. Hagen (Westf.), den 31. August 1929. Das Amtz3gericht.

Cöln, Vergleichs8verfahren. [53195]

Das Vergleih8verfahren zur Abwen- dung des Konkurses über das Vermögen der Firma Ph. Bloemendal & Co.,

Kom. Ges. in Köln, Schildergasse 76, ist |

durch Beshluß des Gerichts vonz 2, September 1929 aufgehoben worden, da der Zwangsvergleih angenommen und bestätigt worden ist. Köln, den 83. September 1929. Das Amtsgericht. Abt. 78.

Königsberg, Pr. Ï [53196] Das Vergleihsverfahren über das ‘1s Vermögen des Kaufmanns Fohannes F

Schmidt, in Firma Theodor Schmidt, hier, Kohlmarkt 4 (Möbel), ist nah Be- stätigung des angenommenen Vergleichs aufgehoben. Amtsgericht Königsberg, Pr., den 30. August 1929, Königsberg, Pr. __ [53197] Das Vergleichsverfahren über das Vermögen des Uhrmachers und Juwe- liers C. G. Krause, hier, Königstr. 59 a, ist na erfolgter Bestätigung des Ver- gleichs aufgehoben. Amtsgeriht Königsberg, - Pr., den 31. August 1929. Königsberg, Pr. [53198] Das Vergleichsverfahren über das Vermögen des - Kaufmanns Brundó Caplan, hier, Kaiserstr. 38, Geschäft Z3-

lokal: Domnauer Str. 6, Holzhandlung | und Hobelwerk, ist nach erfolgter Bes |

stätigung des Vergleichs aufgehoben. Amtsgeriht Königsberg, Pr., den 2. September 1929.

Krefeld, . [53199]

Jn dem Vergleichsverfahren über das # llschaft mit bee üttemann & Co., F

Vermögen der i shränkter Haftung

Krefeld, Louisenplaßy Nr. 6, ist an Stelle des Bücherrevisors Diplomkaufmann Wilh. Robenz der Bücherrevisor Diplont- andelslehrer Karl Seelen in Krefeld,

deinstraße Nr. 74 L, als Vertrauens- F

person bestellt worden. Krefeld, den 4, September 1929. Amtsgericht. Abt. 6.

Meinerzhagen,. [53200] F

Beschluß. Jn Sachen Vergleichs-

verfahren Dösseler-Kierspe-Bhf, toird F der auf den 10. September 1929 an--F beraumte Verhandlungstermin über dent F Vergleichsvorshlag verlegt auf den F 16. September 1929, vorm. 10% Uhr. f

Meinerzhagen, den 5. September 1929. F

Amtsgericht.

Neustadt, O. S. [58201] Das Vergleih3verfahren zur Abtwen-

dung des E über das Vermögen ax Bodlaender, allei ÿ

des o Aubaee d des gi Be Deuts nigen Fnhabers der Firma Ph. Deu Nachfolger in Neustadt, O. S,., u aufgehoben. Ams Neustadt, O. S, den 4. September 1929.

Waldh Sik. Sa, : ao

Daz gerichtliche Vergleichsversahren,

das zur Abwendung des Konkurses über

das Vermögen des P Ls des el, In

Emil Bruno Kren abers der ee Bruno Krenkel in Waldheim-R. oigtstraße 16, eröffnet wovden ist, ist zugle mit der E des int EINE E vom 4. ptember 1 angenommenen Vergleihs3 dur Beschluß vom 4. September 1929 au] gehoben worden. M Waldheim, Sa., den 5. September 1929.

bai

w

R Et me R T A

R

S

"u

E

E

ait

m E A —— I E E E E _ —— | Nooliger | Voriger gee | Voriger Goar y Wortgne | Teuliger | Voriger | Noutiger Al Voriger ri T r6 ost. abg. S. 23, Süd-Wesibahn „4 | 1.1.7 | —— |—— Bremer Alg. Gaë\10 11TebG |—.— Ges.f.elektr.Untern./10 14b Luckau u.St L 5 Ms ae E O ann —_— Transfaufasishe 5er ?3 115.6.12 amg ag do. Vulïan.…... 8 1106 6 1116 Gildemeister u.C. X/7?-, G [106,756 Lüden id men, Í L E do. 1000-100 . | 4 E a olg [15.619] ——° o | do. Wolllämmerei]12 165,25G [165,256 | Joh.Girmes u. C. 4/15 6 R Ra T 6 | 24 . 1000-100 gu mge : 6.1 —, g . D0Y. - Wo 2 Lüneburg. W ° Mosk. aba. S. 30} G Wars.-Wien 1 4 | 1.1.7 | —,—° ait Brown,Boveri u.C. Gladbach.WoU-Indj11 155,75b 5 I E O S 4 É bis 33, 5000 RbL.| 4 —_,— _— do. d 41117 |—— |—— Mannheim v 137b 137,5b Glas8fab.BrockwizX|15 568 Mosk.1000-100R.] 4 _—— —_ 4 | 1.1.7 E _— F-Aevniva n, Soho 9 100b 100,5 G E Ee M D Magdes. Ang. Gaz! 4 | o |1.1 56bG y S 4 | 1.1.7 | —— nb. N75 auziger Zuder.. d è E 4, 00, Dn 4 —_——° —_——° 4 L317 atgu enge {er Guld. 6 W.|Kr. —,— eg Glodenfiabl, i. L] 0 D E j 7 r L uu do. 1000-100 . | 4 —_—— i—— 411.17 |—— |—— Buderus Eisenw. X] 5 T3jebG [T4ebB Ss Se 7% 123,5 G do. do. St-Pr. 010 11.1 | —,— Ó Édune gew ü änzlei —,—_ gur . Goe cl Gn gf. 3% E ibilgiip Koslow-Woron. 87 *|4 | 1.4.10| —,—° —_,—° a q 1206 1207000 Goldina ooo... 0 —_—,—_ 8 C'D Dina ¿ t 0 l S E Eofia Stadt i. #| 5 15,666 |15eb G 4 | 1.4.10 ——° |—— 1F.WBusch,LüdschX Th. Goldschmidt A] 5 i do. Vrz.-Akt. Lit. A] 0 | 0 [11 |—,— 6 Etockb. (E Ca Y Kursk-Kiew... „24 | 1.2.8 | —— |—— j.Ler. el.Fb.Busch Görlißer Waggon./10 25b oD/110b G Motunainann öhr.| s | 7 [L1 [115,256 1880 in 4| 4 S Gun Lodzer Fabrikbahn E 4 | 1.1.7 s gn 1. Gebr. Jaeger| 0 g Georg Grauert ….| 0 \ 6 Mansfeld Bergbau 26 L 135,75b do. 1885 in 4| 4 ange Mosk.-Kasan 1909. 1144 1.1.7 | —— |——, Vitttner-Werke .….| 0 43b 43b Greppiner Werke ./10 6 Marie Cons.Bergw.| 0 1.7 50,75b y do. 18 in 4 8X gu 8 La ca T #. Bude - Bernh. T bi Ï COMEEEDLE at Mariit- u. Kühlh.. .|12 112 [1.1 [i Wed orn 1900,06,09| 4 —_—_ —_—_ ame E E E T eas - Lit, „G. rtini u. £ 1 il da 1895| 5% eni artigen Moskau-Kw.-Wr.09 !! 4 1.1.7 gei s Byk-Guldenwerke .| 6 | 6 |61 G pes Großenhain Webst./15 1736 Mai Starte u G M 0 e L7 1256 BüriGEtadts9 itl 8. Ges 4 As E Sroon. b Mea „110 fes Maschinenb Untern} 0 1.1 54,25 G : U _—, —_,— „Großmann,Cobg.j12 Mas@in. Breuer j 0 L È otte G Moskau-Rjäsan …. 4 | 1.2.8 agr 9 Calmon, Asbest. A 0 | 0 [1.1 [25,5b 6 5B Gebr. Großmann..| 6 G t 3, Sonstige Anleihen, Mosk.-Wd.-Myb. 97 4 | 1.4.10 ——® | ——® |Capito u. Klein. o | [17 6556 |8856 Grün u. Bilfinger. [12 i-n my ile - D p .. ; » j g do. Kappel .. x 5 1.7 | —,— Ï Mit Zinsberecchnung. 4 | 1.4.10) —,— G Carlshütte, Altw..|0 [0 [11 |—— 6 |—,- Gruschwiy Textil. .] 7 ,5 Marimilianshütte. 1.4 /168,6b Danz. Hyp.-Bk. Pf. 1-9! aivigis f iv ats ol 44 1.5.11) —-? | Carton. Loschwigß..| 7 | 0 [1.1 52,256 [52e G Guano-Werke ....| 4 25 G Mech. Web. Linden 1.1 1132 /6b ; do. do. Ser. 10—18 ——6 |-——6 | Rjäsan-Koslow... 54 | 1.4.10 —— |——S | Charlottenb. Wass, 7 | s |1.10/106,75b /105,25b | E. Gundlach .…….| 6 6 do. do. Sorau. 1.1 [f ; do. do. Ser. 19—26 56G 5b G Rijäfan-Uralsk „94 /4 | 1,5. Ea ens E Charlottenhütte, N12 1.7 |—— —— Günther u. Sohn. .|12 125,5 B do. do. Zittau. 1,5 |61b K do. S. 27-30 (1.10.33) 5G 56 Se Chem.Fbr.BucfauA] s | 6 [1.1 966 76 Alfr. Gutmann M| 0 36,25 G MehltheuerTüUf.XF 1.1 | —,— | do. do. S.1 (i.Dz.G.) Q | G 1.4.10 —— e do. do. Grünau. .| 5 | 5 [1.1 59,56 B H. Meinede 1.1 79,25 G , iauch in £ od. RM)| Ls E S da. R K Ceiden 5/5 1.1 D tr4 MeißnerOf.u.Pz. X 1.1 | —,— 5.11) —,— S 0. Ind. Gelsenk.,.} 5 | 5 {1.1 1713, y Merkur, Wollw. X12 | 1.12/149,6 G Obne Zinsberechuung. 1.5.11] —, 2 ois do. Prod. Pomme- Metallgesellschaft..| s | s |1.10/124,25 6 udap.HptsiSpar : 1.1.7 | —— g rensdorf Milch. .| 4 | 5 [1.1 {6b 6G 6 Haberm. u. Gutes] 0 1056 105b H. Meyeru. Co.,Lik./14 [14 |1.1 [150/56 außgst.b.31.12,96| 4 | 1,5.11 | —,— e Wladikawkas,. 1.1.7 | ——? |—— d 1,5b * + Bonus 7 : l i l S r 1 i a o. Werke Albert.| 0 | 0 1.1 61, bG Meyer Kauffmann 1.1 /45b á SLAUD N18 6 |15.2,8 /91,3b b do. T i L E doi le. Brocines 117111 erf 79,6 6 Fan Draht.….| 6 1,1 y I lovd 5 CarlMez u.SöhneX 1.1 50G L .D,S, 2.0 | —y— s o. Schuster u.Wilh.| 0 | 5 [1.1 G ageda .........- 10 1.1 1 Miag,Mühlb.u.Jund 1.1 /123,5b rüdz. 110 in 4 1.1.7 |——- —_,—_ 4 | 1.1.7 es ps Chemn. Akt. Spinn.si.L.| 0 [1.1 | 466 3,56 Hallesche Maschin... s | 6 [1.1 92b T R L 7,5 B j do. do. in M 34| 117 |—— —_—_— 4 | 1.4.10 Jes “j Rud. Chillingworth Hambg, Elektr,-W./10 1.7 1145b 14äLb 1.6 [124,766 G A do-Inselst-B.gar: 9% 11 —_— —,-- 1 L418 Ap S cth n. Stanz.| 8 | 8 |1.1 E 70eb G 4 Lemm ns 10 | 8 [1.1 [13056 |130b6G 1.10/134,5b V 00, Kr-B. 1, me gaiis Gg +4.10| —,— vg hristophu.Unm. X} 0 | 0 1.11 2B anau Hefbräuh. .110 12 1.10} —,— —,—_ Mix u. Genest 1.1 [137b Finnl.Hyp-V.i.4| 3% | 1.5.11 | —— —,-- s Chromo Pap.Naj P del8g.fi i ini (Mé für : l 7 » „Najorki Hande!8g.für Grdb.| 4 | 0 [1.1 1103b 103b Montecatini (H für] Jutländ.Bdk. gar.| 84 | 1.17 |—— [—— Po ho, 2040 «(t 141017686 (1TI6B | fLeips.Chroms-u. Hann. Masch. Egest| 0 | o [1.1 [4966 (42.75b 10d M ae, 1.1 676 8756 e E S ay 4 1 11.6.12 | —y=— ga M 141011766 1775 B Kunstdr.vorm.Naj.|10 1.1 112156 |121,5b darb, Eisen u. Br..} s | s [1.1 |81þ 79,5 G Motorenfabr. Deuÿ L G 4b s de s: S t 3X | 11.6.12 | —,— —— M 141011766 1776 Comp. Hispano Am.| Ho. Gummi Phönixj 6 1 0 11.1 176,5b T8. Mühle Rüningen.. 1,7 [1246 125b ap b Daun, 3 j —_ g A 141011766 17 Tb de Electric.(Chade) arkort Brücenb.X] 0 | 0 [1.1 |24,25eb G [24,5b B Mülh. Bergwerk X 1.1 [108,256 [1096 B Mex, Bew. Anl. 4%| E E Serie 8 ukv. 25/44 1.6.12/1946 [19/66 Ger 4D} 4e 5E O A n Me 0 10 1G [S LEMEM Eammiy L5G O Ea Egypt. (Keneh-A}.) 9534 1.1.7 | —,—® | —,—° *Abschl.-Div.f.28 s Harpener Bergb. X] 6 | 0 |1.1 |147b 147b Münch, Licht u.Kr.F 1.1 | ——- [1056 do “E abe. B fa g Gotthardbahn94 L Fr.|8%] 1.4.10 ——® | —— d E S ua) 1.3 s 435b G Pete feer î 1.4 e —Y Mundlos.…...... 1.7 (s E » h . , «ie gun ( R E C, „nom.100Pes. eidenauer Papier| 0 | 0 [1.1 Gebr.MüserBierbr. : 8 Nrd.-Pf.Wib.S1.2| 4 —— |=¡= Macedon. Gold großess 1.1.16) —— |—= |œoncordia Bergbau] 6 6 nume {Penn Eim, Ps D Pes UKB-S23| |2= [Portug.s6(Bei-Baixa) | j do. chentische Fabr.| 0 ——B 295b - | Baue u.Immob.A| 8 | 8 |1.1 01b 91h Got Sia C 4 Seeujuis 7d AS20119 Linn E do. Spinnerei [10 80,256 [79b G E 6 | 6 [1.1 83,66 „5b Naphta Prd.Nob.X —— |——° agg O S 4% d 12,6b Sard, Eisenb. gar. 1,24 | 1.1.7 | —= A Contin.Caoutchouc, eine u. Co... 3 | 4 [1.3 /49,5B B Nationale Auto... 1.1 25%b us st.b.8 | 4% 12,256 112,5b Schweiz.Bntr. 80 i. Fr.l4 | 1.5.11| —— line j, Cont. Gummiw.| 6 1.1 1161,25b 1[162,75b Emil Heinicke …….| s | 8 [1.3 /93,75b 91b Natronzells\t. u.Pap. 1.1 [123,5b 123,25b á Noten Pr L Sizil, Gold 89 in Lirei4 | 1.4.11| —= E dit do. Linol. Zürich X 1.1 3096 311b HemmoorPortl,-Z./15 [15 |1.1 /176b 6 —— Neckarwerke 1.1 [135,5b /137,75b i da TLSS 0E Ae, 4 fit Wilh.Luxemb.S.9,i.F.|3 R aiias E S g A G tete e: 295b [295b Reb 19 11 A e M Neue Amperkraftw. _ s - 1888, 92, 96, Â.F. 5. y orona Fahrrad .…| 0 LIO| e arge dildebrand, „10 s Î „5e Neue Realbesigß …. .1 1266 6 aa OE M 2% emu Crölwiß. Papierf 112 1,7 1696 169 G f tai L 5 |6 [1.1 f [70,5 G Neu WestenbA Bis ét. 30b 332 G , M A —_,— —_,—_ Hilper aschinen} 6 | 7 11.1 1136 Niederl. Kohlenw. , 1 il42ebG |[142eb G Nüaleits, P.-A.*| 2 26 2b G Denver Rio Grande Hindrichs - Auffer- b Nieders]. Elette. s L7 | —,— Ee a nrechts\{.|fr.3. _ g _ g u, Ref., rücz.1955/ _—— g Daimler-Benz.….| 0 | 0 {1.1 |50b 50,25 Q mann Munition| 8 1.7 |89b 56G Nordd. Ei3werke .… 1.1 /106b 109b G Mea Dts 4 —_— ——_— Ferrocar.Nat., r5.57 —— —_,— Gebrüder Deinmer} 0 j 0 11. 376 376 HirschKupfer u Mess 61/9 11.1 /139b 140b G do. Kabelwerke 1.1 [136 G 136 G ba Gun an D: § ino angt —,— g Ee O T1718 R 144 Ü Prie rger G 6 11 en 1 do. Steingut .….. 1.4 [194,75b G [194,5 @ « Dyp. abg. pie —get —,— i fie eutshe Asphalt [10 |10 |1. y e oeschEis.u.StahlX}| 6 1. 132,5 B do. Trikot Spri . .5 (55 G 55b G Me AMBE-0n 4 1 | —— iele JllinoisSt. Louis u. do. Babcock u. W..| 9 | 9 1.10} —— Hoffmann, Stärkef.| 5 1.1 (69,75 G 9,75b do. Wollkämmerei L 131b 130 G “ges a 02 U. 04| 4 me gean Term. rz. 1951|: —,— ——g do. Cont.Gas Dess.j 8 | 9 [1.1 |192b 193,5b Hohenlohe-Werk.X| 6 1.4 | —— bG + + Aktienbezug | í Ce G E 4 0] pie g do. Louisv.rz. 1953/3) —— ae do, Erdöl 7 | 6 [1.1 [113b 118,5b Holstenbrauerei..|12 [14 |1.10/189 6 189 G Nordpark Terrain. |oD\RMp St/370 G 376 G ¿ S ntgn Bis : LongIslRailr.,rz49/4 —,— biikimis do. Fensterglasi.L.| 0 11 |——B |—.— Philipp Holzmaun.| 7 | 7 [1.1 110366 104b Nordsee, Deutsche da Bs 87 in K. vers, | —,— r Manitoba, rz. 1933/4 ——_ a g do. Jutespinnerei.| 9 | 9 [1.1 1998 100b G BonwerlE 4+ e. 8 [8 /1.11/85,5b G B6eb B Hochseefischer.... .7 1161566 ([160,5b Un a eei 8X | 1.4.10 | —— —_— Nat. N. ofMex., rz.26/4% —g— (uo do. Kabelwerke .….| 0 | 0 [1.1 |68,265b 89B Hotelbetriehs,-Ges.| 912 [1.4 11646 [165,566 | Nordwestd. Kraftwk,| 4 | 7 |1.10/179%b 179et G do. Bod.-K 1B L E d —— —,— do. Linol.-Wk.Bln.|15 [15 [1.1 |306,5b [304b { + 4,05 §Bonus Carl Nottrott.….. 0 [1.1 31B 31 5B de Las .9 LeDN 3% N Be Ee d abg. —_,— do. Post- u, Eb.-V.| 0 | 0 [1.1 80 6 -——,— otel Disch... Ni0/01/1.1|—-—B |—,—B Nürnb. Herk.-W. .. 0 |1.10/39b 405 do.N br.i.G 4. » pu St. Louis uS. Franc do. Schachtbau. . X] 5 | 5 [1.1 1066 106 G ourdeaux Bergm.| 0 | 0 [11 |——B |—,— de M r.LG 14:10 —— —,— é Gen, rüz, 00e _,—_ —,— eg Spiegelglas „15 16 11. s 79,75b R a 010 11.1 12616, 44,25 G «Spk.-Htr.1, . ied biligós 0.5% Bonds u. Zert. o. Steinzeug. ...|15 [15 |1.1 [208b ubertus Braunk. 6 | 6 [1.1 1261 G Dberbayer. Ueberl,| 7 | 7 /1.10/1046 104 G ohne Anrechtss{, i. K. 15, 10. 19. d.Treuh.-G.,rz27 _—- ——_ do. Teleph.u.Kabel| 7 | 0 [1.10 —— [686 Humboldtmühle ..| 0 11 |——B |—— Oberschl, Eis.-Bedf.| 5 | 5 [1 1083 b St. Louis S.-Wesi do. Ton-u.Steinzg.|10 [11 [1.1 |135,5b6G |136b G uta, Hoh u. Tiefb,| 8 1.1 [1226 121b G do. Kokswerke, jeßt 4, Schuldverschreibungen, TÏ.Mtg.Inc., r3.89 enigen virl do. Wollenwaren .| 0 | 0 [1.1 188 Se dts utschenreuth Porz! 6| [1.7 |€8,75b |68,5b Koksw.u Chem &, 6 104b 104,256b 6 : do. Eisenhandel X} 6 | 7 [1.1 [Neb6 [72,75b Lor. Hutschenreuth.| 9 1.7 [101,56bG |103b do. do. Genußs.| 6 (85b eb G a) Industrie. ns at. 500L/ A Zt E do. MetallhandelA] 0 | 6 [1.1 74,756 [74,756 Hüttenwerke C. W. Ddenw, Hartstein.|10 vagen H Mit Zinsb vis gu ib gaies F.Dippe, Maschinfb| 0 [0 [11 |—-— 8 |—— 6 Kayseru.Co,j.Hüt- Oeking, Stahlw. .,| 0 ——B |—,—B 1 usberechnung, Ai din jet Dittm-Neuh.u.Gab| 0 1 0 [1.1 |—,— —,— tenw. Kayser-Nie- Hesterr Eisenb.Verf 3 Arbed (Acióries | | | | e. e Dolerit-Basalt „.….| 7 | 0 [1.1 44b 43,25b G derschöneweide, X| 6 —_-_ 6 |—,— „Æp.Stiülck zu30Sch.|Sch 28/6 28eb G S Neunies) 26in S]105/54] 1.1.7 188,258 [28G 13-156 102 D Ton 118 1 t s do. Niederschönew.| 8 Spei: D O do. Siem.-Schuckw | h h oornkaat......../10 1.10/1 128 G RM p.St.z.200Sch.| 6 1316 131 G Ohne Zinsberechuung. S Spie Osfar Dörffler .….|10 [10 [1.101116 |112bG E. F. Ohles Erben| 0 15b 1beb G Haid.-Pasch.-Haf. 1100/5 185bG 1[18,25G Ee E Dortmund. Akt.-Br.|12 1.1 [235,5 G 6b G Orenstein u. Koppel] 5 88b |87eb G Kreuger u. Toll. 1005+ 718,56 G 10b B do, Ritterbrauer X20 E b G 95,5 G | OD83uabrüd.Kupf.uD| 6 100 G 100 G Nu Ug Eier a n0010 E T REA Deut d ausländi Z da, Unionbranerei14 L 1,266 261,5b G Ps, Bergbau. A8 2140 214d Dstpreuß. Dampfw.| 8 A L ; ¿uss.AUg.Elek 06 4100/5 ai iat Dresdener Vauges.,| 5 L Y ÿ o. do. Genuß... 1122, b De eus eas 228b j do. Röhrenfabrik/100/5 —— el se unD auSian ische Aëtien, do. Chromo u. K. | 8 1.1 92G 926 Jnag,ind.Untern.F| 0 91566 [91,5G M E j Rybuik.Steink,20?/1004% —,— ustri do. Gardinen [18 1.6 |108,5b |109b Industrieb.,i.Jndu- | E TEE T Accumulat.-Fabr 2,4 ves 133bG dig Zu e E glrienan Heu Irn [145066 E Pass B i 48,5 G 48,5 G M, 1, 7.40 4 T AL 4 AT 0 * L, 4, 21 „E .. i .- „S - Dnudu „Plaue e assage Bau... 1.1 , 5 de n 06 c Adler Portl. - Zem. 1.1 [112b 112,5b 1 C 10 1.6 11115G [111,75b Jsenbeck u. Co. Br.f 7 0/12056 [120 L X F E E ORE: Adlerhütten Glas.| 9 | 9 [1.1 [101b6 [10tbG | do. Nähmash.-Zwf.| o | o [11 #462566 (48,266 L Med, 8 36 [ada | Piareice Einze F T abs Tari b) Verkeh 5 | 0 [1.1 /40,25bG 141%bG Dürener Metallw..|10 1.1 [153 G 153 G Joh. Jeserich 10 105b 104,6b PflügerBriefumschl 11 |——B |——-B T. A.-G. f. Bauausf..| 6 | 6 [1.1 [706 70 G Dürkoppwerke ....| 0 1.1 | —, —_ J. A. John, A.-G.,/10 [104,5b 104b Phönix Bergbau 1.4 [108b G 1 Ohne Zinsberechnung, 0 1.4 |15,5 G 15,76 G do. Vorz.-Akt. X] 6 1.1 426 406 Max Jüdel u. Co...) 8 0¡161b 163,76b do. Braunkohlen . 1.1 [70,5 6 [70,5b Dauz.el.Str.-B.03| 500 Alexanderwerk .…..} 0 | 0 [1.1 436 44eb G Düsseld. Dieterith.|14 1.11/354 G 6G Jülich Zuckerfabrik] 6 6975B 70B „Pinnau“ Königsb 1.1 | —,—- B aeg r3.32(i.Dauz.G.)|DG|4 E S Alfeld-Delligsen X} 0 | 0 1.1 /33,5b 33eb G do. Eisenhütte X] 9 Dot [6s Sg Gebr. Junghans .}| 6 6G —_— Julius Pintsch N LL| —— bib do. 19, gf.32.12.25|103|4 E E Alfeld-Gronau .…X| 6 | [1.1 [144,256 [144,26b | do. HöfelBrauerei| 6 | 6 |1.10/86,5 6 6b G Pittler, Werkz.A.G 1.1 [181,66 181’ 6% Lotbting, Eisb 10olsi Kdo L |—Lch | Allg Baug.Lenz u.C110 [11 |1:1 1266 |124b do. Kammgarn} 4 | 4 [11 [746 74h G Plauener Gardinen 1,7 113/26b |112,25b Schles. Klnb. &.1,2|108 4] vers E A AUg. Boden-Ges,i.L|/RV 1,1 |328 B (828 B do. Maschinenbau, do. Spißen 127 40b 39 6 Don. - Dpfschiff. 82] T : do. Elektr.-Ges….| 8 | 8 |1.10/192,5b 192,5b j. Losenhausenwk. do. Tüll u. Gard.. 1.7 [38 G 28 G U 1004 | 1.5.11] —— |=,-— 6 1.10/117b 117%b Düsseld. Masch..| o | 0 [1.1 32,266 32,25 G Kahla, Porzellan, .| 7 75 B 75 G Pöge Elektr.-A.-G.| © 1.7 140,756 G [41,75b Die mit einer Notenziffer versehenen Anleihen | do. do. Vrz.-A.L.B}| 5 1.10117 25b [1176 Dyckerhoff u. Widm. 6 | 8 [1.1 |99b Kaiser-Keller „....| 0 _— 183 G do. Vorz.-A. Lit. A LT | —,.-- —,— werden mit Zinsen gehandelt, und zwar; Uf PEOiA L Lai E (1 Dynamit A. Nobel] 6 | 6 [1.1 [103b 103,5b Nane hene fr, B.Polack, ¡Gummiw i 1 Seit 1. 1. 15, 21. 3.15, ® « Î en Portl.-Bem.. 1.1 iz aliwerk Neu- Titan B. z .1 [119b 26, Sf 10618 C0 E L O T l g 1e T T Alliiondors, Vap, 1.7 |162;75eb B [162,5 G Staßf.-Friedrhall| 5 | 7 [1.1 |1745b6 |172b golyphonwerte 1.1 [886b 3 ° 1. 4.18 1 5,16. 91, q, 18, 81, g, 18» | Amperwerke Elektr. 1,7 /102,75b |103b Egestorfi Salzw...| s | s [1.1 |111,75b | —,— Kaliw. Ashersleben|10 10 | 1.1 |220b 229ebG | Pomm. Eisengieß.. 1.1 | —,— S 5 1. 9. 19, M 1, 10. 19. 1. 19, 1 119. 19- Anball. Ko lenw... 6 13 Lea 82,25b D, MYanvert, «+110 1.9 ier T” S 12 1.2 |175b 175eb G Ponarth, Königsbg.| 1.101726 172,5 G LEM Sa ck R .1 (67, —,— enburg, Kattun.| 6 1,7 artonpapierfabri! Spi 2 Z u En D . 7. 20. L 4, 28 1.7 (23226 (2326 E he lo (1 0ReDa lidab@ | Grok Eäriden „,| « | 1 [1.1 (1208a lions@ | GoncduSabn Ter L arbrè@titan E Annaburg. Steing. 1.7 2266 [22,56 Eisen-u.Em.-Werke KeramagKer.Werke|15 [15 [1.1 |—— [1806 Poppe u. Wirth... 1.1 j h hn «« «« «y/5 | 18.11 —— grn Annaw., Scham. 1,1 11866 |118G Sprottau... 8 1.7 |60,25b 4b Keyling u. Thomas| 0 1.1 18h 176 G Porzf. Klost.Veilsdf. |L1 ; a abg... 1.5.11} —,— —_—_ Annener Gußstahl. 1.7 [11326 1326 Eisenb. Verkehrsm.|10 1.4 |175t G ntc Kirchner u. Co. ...| 6 1.7 [72,5b 72,5b G do. Tettau Z 1.3 v A A ‘ee 4 L5.11| —,— die Aplerbeck Bergbau. 1.1 | —,— —,— Elektra, Dresden. .|12 1.1 /199,75b 199,5 G Friedr. Klauser Sp.,| 0 | 0 [1.1 | —,— —_,—_ A. Prang E 1.1 it voin Rot E Bic l [S Aschaffenb.Akt-BrX 1.10/171bG |171}5b Elektricit.Lieferung10 [10 [1.1 |166;75b [166,5b Klöckuer Werke ..| 6 | [1.7 116,265 |116;5b Preßluftwerkzeug .| 8 | 0 |1.1 j) bor Po 16084 i | 1.1.7 | 2,6b 2,75 B Aschaffenb. ZeUst.X 1.1 |155,5b G [155 G do. Werke Liegniy} 9 1.1 1129 G 129 G C. H. Knorr Hafer,|10 11 [1.4 1636 163,25 G reßspan Unters... 6 1.8 2 Elis.-Westb E L 1.1.7 ne 2,96 Askaniawerke 0 1.1 51,256 [51G do. do. Schlesien.) s 1.1 1066 106eb G F. A. Köbke u. Co.X]| 7 | 0 [1.1 40,756 140,766 L D. Preuß ....../ 6 1.1 D ey ire L E 1.4.10) 1, 1,76 Augsb.-Nülrnb. Mf.| 6 1.7 84,75 G 4 5eb G Elekt.Licht u.KraftX|10 1.7 [206,25b [207,5b Kochs Adlernähmsch}| 4 | 4 [1.1 Preußengrube „...| 5 1.1 i do: do: VUBA TiG6 1E uz: 5G eb gie Aug3b. Br. z. Hasen| 6 1.10[71,5 G 71.5 G J.Elsbacch u. Co... .110 11|—— B |—,— Koehlmann Stärke] b | 7 [1.9 . Frs.Jojefb.Silb,-Pr.1 p e pag Bachm. u. Ladew.|16 |16 |1.1 |1584bþ [1606 Em StUlr h s Es s [Reis Sond 0 [0 [15 4 t «SUb, Pr. +4.10| —— Sea gi g ti i j m.- u. St. Ulrich .| 0 1.7 | —,— —,— ollmar u. Jourd. 0 [1. lis, C.LUN. 18901" 1.1.7 | —— 1,9b Baer und Stein ..|10 1.1 [1096 109 G Engelhardt Brauer.|12 [13 |1.10/228b „75b Köln-Neuess.BgwXA| 7 7 Radeberg Exp.-Br. 1.1 ä n E e ETLLT ee lee Balee, Maschinen.| s |10 |1.1 1206 |120b G Enzinger Unionw..| 0 |6 |1.1 83,2568 |84b6 Köln.Gas u.Elekt.X| 6 | 6 |1.1 rx. Rasquin, Farb. 1.7 L 5 Pee 007 IC Mi R ——_— —_—— E ition 8 1,10 O n Raa E 3. 7 | 0 |1.1 1006 100 G S ONOS 0 L. athgeder Waggon 115 p . . G: 5,11] __— anningMaschinen}| 0 1.1 118, y Erfurt. mech.Schuh.| 0 1.1 | —— —_— ön rau.Beeck X} 9 1.1 L “t De C L IEN T5 2,76 BaroperWalzwke.X| 0 1.7 [796 79 G Erlangen - Bambg. i: König Wilh. Essenj12 1.1 Ravenzb, Spinn. 0 L1 # Nagykltinda.Urad. V4 { L114 |— G |1,6ebB |} Vargu. Co., Lagerh. Baumwollindustr./10 | 8 [1.1 |123b 1236 do. do. St.-Pr./17 LA Neichelbrän 17 e 4 CellerreiRteit o | Bei Rh eo 1: po joo |Dfäwalcrdertne he [21 for MIE8 | RönsghebtGunilks h 12 P ER E E \ : u An . U, k E i i rundst. s L Ge U e dor Lo Shuldscch.7/3 L1L.7 | e _— g Basalt, Akt.-Ges.….| 6 | 0 [1.1 45eb6 46eb B Cffen Steinkohlen. 818 11.1 |142,75b [141b G Königgzelt, Porz...| 0 Le Seis gf arr iA 0 Za A do: Nordwestb i G'uss 1A E A Bast Aktienges, .… {12 |12 |1.10/2076 2076 Excelsior Fahrrad.| 6 | 0 |1.1 /28,25b 6 [28,75b Kontinent. Asphalt| 4 1.1 Rh.-Main-Don. Vz. h: a a do, Del lil Laa R E E Sai io, - le L20 203,5 L AOrdinda eser Buger 0 1.1 öYNeich u Bay.gar| D [1.1 Ñ ; Cd Ee 5 E , . E ep ie gu: L, T4 « i E Da (IDO A A R LA0À Ser fre do. Elektr.-Lieferg| 7 | 7 |1.1 | —— |96,75b Nb cns Ele l 8 A aa o eron nag: Auch 10 L d E Erl a [2 | Dee E Pie jag tdie eb L (E Nbein BrauntucHr1o (10 (1.4 i : lv. in K. «5.11 —,— —_—- 1 |—,— alkenstein.Gard.A} 6 | 6 [1.1 |—— 108, raftwerk Thüring. - iZ4 do 20. 03 L. Bi.N: 1/85) 1.5.11 io eiti do. Hartst.-Ind. X| 8 | 8 |11 |115,5b [1166 Saradit-Isol. Rohr. 0 | o |11 (3986 [3916 Serug u, Co Lot 00111 I Elcttrigität 9 | 6 [11 2 po, Voib14 (,Oin41 L E E j do. Motoren a7 os14 114 [1.1 Tp D FSZarbenindustr.12 2 |1.1 218,6b [220b G Krefelder Stahl ….| 0 | 0 [1.1 do. do. Vorz.-Ukt.| 6 | 6 |1.1 4 x E) C 0,12) —,— gie o, Spiege o. Ï j . Fei ¿dbciaûs 18 120 [1,1 | —, —,— W. Kret. ;¿»«+ « » «110 1.1 N o AELEE in M 13%] 1.6.12) —— ap 4 [4 [1.4 [796 73 G Fein-Jute-Spinn..| 8 | 8 |1.1 94,5 6G 94,5 G G. Kromschröder „12 1.1 Po Möbelst--Web, 9 10 L1 Ÿ e B Rat, io L 14 [14 |1.10/252,5b 264 ,5b derdvatg 0 r 2 [1.1 [189,5b 193b Kronprinz Metall .| 8 S do. Spiegelglas 12 112 1.1 B bu Ergänzungêneß - Bio 2095 90: B 11 4 B elten u. Guill, X| 6 | 74/1.1 /139,5b 138,75b Gebr, Krüger u.Co.| 7 1.1 do. Stahlwerke . N] 6 | 6 [1.4 |124,25b 1125,75b er do. Staatsb. Gold %/4 | 1.5,11| 2,958 | 2,96 Berg-Hectm.- S 0 | | 1.10886 686 G Lal Flohr S o) [17 14256 (4BD Sens T 10 (10 |1. do. V f Buder. o [18 : q lsen-Priesen M LN: Tabs de Jul Ber s E . «Ca “ea e eo y s 1 ù 2 o. A.-V, f.Kuckerf.|10 1.8 | —— —_—,— 9 LEE S6 1, Berger Tiefbaus20 1.1 |369b 369,25h lötherMaschinen.| 4 | 0 [1.1 32,758 132,75B , S, a —— —_— is Ung Mer LEUD. a/é L —— —— Bergmann Elektriz. L 1.1 |224b i 224,5b LordMotorComp 0/0/11 2679bG [251bG Ayfbäusertiltte a 6 L3 e ‘do, Elektrizit. 9 L7 234;26b Í Y Vorarlberger 1884 22/4 | 1.3.9 S Bts Lek] pr E tankfurt.Chaufs.XN} 7 f 7 [1.1 [/102b 101 G L dos do. Kalkw, „..| 8 1.7 |—— [86 c _ s “rage 0 11|——- B |—,— Frankfurter Gas X} 6 1A 1 —_— _—,— —— S 4 {1 Stck.= 400.4, i. &. 1.3.22 b, 1.9.25 n.1.9.29 u. ff. j do. Guben. Hutf. N16 1.1 |278b 279 G &Grankfurter Masch. C L b 1 56 d l do.do.Stahl u.Walz| 8 1.8 |116b [Se abg. d. Caisse-Commune Kinsend. gegenw.a. Bas. v. 27%, D Eni 8 1.1 60e B 60eb B M T Tee a 4 [1.1 E 54 G L David Richter ... X15 1.1 [192b G 1 f Dux-Bod S; o. -Karl8ruh. raust. Zuckerfabr.] 8] 0 | 1.9 G 6b G Dr. Laboschin. 0 L —_—— . „Co. s Es L de U Lt Ea os fr. Dtsch. Waffen| 0 75 78b SriedriGhlltte.| of [17 e 6 [26 | Lahmeyer u, Co.. jo | [1.7 |17026b 6 [71G E Id [Ls a Lad 4 Fünftirch.-Barcs 0.T.|s | 1410 =—ch— s [Berliner Kindl-Be418 106 5B Fries u.Höpflinger, Landré-Breithaupi Gbr. Ritter, Wäsche| 4%| 0 |1.1 (91 6 16 A Kaschau-Oderbg. 89,914 | 11,7 (10,7 6 10,16 d L 20 10 G 510b fr. Dt, Gußstahlk} 6 | 4 [1.3 1916 /91b G Weißbier-Brauer.| 0 1.10/161 G 1616 ati eaen DY 1,4 | —— Ats 4 Lemb.-Czern.stfr.mT.|4 | 1.5.11| —,— Ea de Ms n.-Bau]| 0 8,25b |79%b R. Frister, A-G... 0 | 7 [1.1 1396 #41b 6 Laurahütte .….,...| 0 1 6 Roddergrube, Brk..|2 1.1 G G i do. do. steuerpfl. m T.|4 | 1.5.11| —,— E S euroderKunst| 4 2 3,5 G roebeln Zuterfbr.| 6 | 5 | 1.9 [52b 50,75 G Ant. u. A. Lehmann} 0 1 56G 42,5b G h. Rosenthal Porz. 1.1 /99,75b [100b G N Déftérc Ungar, Sib, Berthotd Mess ein. : A 40,76d Ea ebr. Funke, ...XN| 0 1.7 626 52G SeipaigerBlebeaBri0 1.10/146,5b G |146b G oster uerraff. 1.10/45,5b G 6 ÉY S199 s R A =- U, d , o. orz. —— , Ohl. i F: Raa Deb G tan | La haa Bielef. Mech. Web.| 0 | 0 |1.1 6566 |656 do. Immovilien| 9 [10 |1.1 (109066 [10068 | Roth-Blhner 1 (4006, 1 Sdb Bahn (Low bin so Lr (O P | Ri, Blumenfeld 0 | 0 |11 42,6b 43,6b do. Landkraftw...| 6 | |1.7 85,25b6 [866 Rotophot. …... X 11|——=B |—-8B 4 do. do. neue 2/200 1.4.10 —,— ri a Se bauer Allee 0 1016 [1016 Ga3-, Wasser« u Leonhard Bran le 16 56 1 6 Rüctforth Nat Li 1E s TEDG Hi L _Obligationen 251117 ——_|—— __ |vohrisch-ConradBr\10 113,568 [113,6B El. Anl. BVerlin,| 6 | 6 |1.1 |100,5b [100,5ebB | Leonishe Werke „.| 8 | 5 |1.4 (67,266 [67,25 G Runen 11 ip —,— A FENAY, Eisb.-Gej. 43 | 1.6.12 R E _—— Bolle Weißbier .….| 0 —,— —_—— Gebhard u. Co... „1919 [1.1 |—,— —,— Leopoldgrube .....| 0 1 „5h „7 Ruseweyh. T p 06 A N _do, fleine ‘18 1.6.12 —,—S E B Borna Braunk. X} 7 —,— —— Gebhardt u. Koenig] 0 | 5 |[12|——6 |—— 6 | Lichtenberg.Terr.X| 7 1.1 [100b G 100b Rütgerswerke. .. N 1.1 8b Bn b 1 A Danrs 81 F 4X 1.1.7 E S Bösperde Walzw... .| 6 T7SebG [67,75 G Gebler-Werke . X| 8 | 5 |1.10/45,256 [45,256 Georg Liebermann} 5 1.7 46256 146,256 : 64 es L EILO 5 E N 5 L R E 1ER Es Sen U. s A 5 1.1 Br 68,5 G Lindener Brauerei|10 1.10/18bebG |[136G 41 S AN 4.10| —,— wi rauh, er eorges Geiling. .| 5 1.1 87G 376 Lindes Eismaschin./12 1.1 |157b 157,75b 4 Modtau Faro N v4 1511 a s E D 164,6bG |186G Geisweider Cisen l 6 L7 E E Li el Sul of 1 4956 Nd eb L s i ea | =0Stau-RUrst 5,11] —,— _—— y eisweider Eisen , 1 —— —,— ¿Li uhf. É k B Vioskan-Smolenst. 104 | 15.11) ——® | ——® | Braunschw, Kohle . 206 (2908 | Gelsentirgen Vg. ;| 8 | s |L4 (1a8b (1ZEb | Lingner Were ..| 1 | 7 |1.1 (726b ® [778bG | Sühs,Gußst Döhlen 8 L Nicotaib.-Obi 100£)4 | 1,5.11/ —,— |——° do. Juteindustrie . 1176G 1/1196 G. Genschow u. Co. F 1.1 (826 182,5b Ludw. Loewe u. Co.|/10 1 b 203b do. Thür.Prtl.-3.X 168,76b |168 M do. 20£!%4 | 1.5.11) —, ——° do. Masch.-Bau-A. 65b 65b. G +4,8+4 § Bonus C. Lorenz 7. [6 1.1 |[158,25b [158,5 G do. WebstuhlSchön!? ¿5b O Griasi. .1887 4 | 1.4.10 S E Breitenb. Portl.-B. 127ebG |130bB Germania Portl-8./14 1.1 1187b 1876 G Lböwenbrauerei- ! Sactleben Gf.Bg 195b G 195b ( Y 0. 1889 “4 | 1.4.10 —— —_—- Bremen-Besigh.Oel 64 G 64 G Gerre8h, Glash, X1| 8 1,1 ¡114b 115b Böhm, Braußausi12 1.101226 G l294b G Saline Salzungen —_—— antike i