1929 / 210 p. 8 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Salzdetfurth Kali. .[15 Sangerh. Mas... .| 6 Earotti, Schokolades12 G. Sauerbrey, M4 ( SaxoniaPrt1„Cem./10 PD.F. Séaeser Ble! j.F.G Dittmann Ff 0 Echering.chem.F.A 1.Schering-Kahlb. Schieß-Defries..…. SEélege! Scharpens{!] SéblesBergb. Kink X do do. St-Pr. f 8 Bloty. do. Bgw Beuthen . Cellulose Elektr. u, Gaë do Lit. B Lein Kramsta X Portl. -Zement do. Textilwerke. do. do. Genußs{ch.F Lugo Sckchneider... chdöfferh. - Binding Bürgerbräu [2 W. A. Séolten.…. Schchönbusch Brauer. Schönebect, Metall. Ferman Scchött riftg. Offenba Sé@ubert u. Salzer Eckchüdhtermann u! Kremer-Baum X Schudert u. Co... E d Sul fun.

s Ds S De e e e R Le 22 23 des Lee Ges Les 24 bus

bs Pt pt e Ps D d S La es Les des dus O des

$ Schulz jun. wabenbräu .….. Sch{wandorf Ton... Schwanebeck Hem... Sckchwelmer Eisen. . Segall, Strumpsw|] Seidel u. Naum. X Fr. Seiffert u. Co Dr. Selle-Eyzsler J Siegen-Sol. Guß X Siegersdorf, Werk. Siemens Glasindb] Siemens uHalske;\/ Geb. Simon Ver. T. Einner A-G, «Somag“ Sächs, Of. u. Wandpl. - W\ Sonderm.u.StierA do. do. Lit. B Spinn. Nenn. u. Co. Sprengst.C derfabri

_— Too

0D id ei sl De san s Hani set D sat s had Fach Pr seat ses s h s.

Da a Da Bua Lt fes Des is Get Des Des 3 Dee Ps Des Des 15 d t

000 Jm

Stader Lederfabri Stadtberg. Hlitte .… Staßf Chem. Fabr. do. Genu ESteattt-Magnesia X Steiner u. Sohn} Paradiesbetten . Steinfurt Waggon Steingut Coldiß .… Stettin.ChamotteX]| 6 do. do. Genußs#p do. Elektriz.-Wk. X12 do. do. neuer do. Odeuwerke,.... do. Pap,u. Pappe X do. Portl,- Zement Stickerei Plauen .… R. Stock-41. Co... E Stodiek u, Co. X töhr u. Co., Kamg.

+ + 104 Vonus| Stolberger Kinkh. Gebr. Etollwerck X Stralauer Glash. X Stralsund. Spielk.. Sturm Akt-Ges. Südd. Immobilien Sliddeutsch. Zucter. “aae BRLEA wed. Zlindh.)i

S C H 1008.

Conr. Tack u, Cie|] Tafelglas Fürth .. Teleph. J. Berliner]

* für X Jahr Teltow, Fanalterr.ji.L. Tempelhofer Feld.|

—_ oos C3230 m

find prak park perti prt p unt fred prt ed dre Pert pat pet Bua dus Pes Las des 1 f 3 24 Put De Lat 1s Det

O) p pu pt sti a prt pee

®

Ls 4 3 3 Dad Les fet 4 f

Mt io fs Fus D4 fs 4 Fs

b D

Heutiger | Bori Kurs

|282.25b 128,6b 157 G 25b 149,56

O 14 190 G

110,6 G 1166

131eb B 126,5 G

185b G 17b 189b 291,

E232 ® ARU wn

Terr.-A,-G. do Nut do Südwesien i LloT Teu1on1a Vétsburg.112 Thale Eisenh. .…..] 7 C. Thiel u. Söhne| 0 Friedr. Thomée

Thörl's Ver. Celf] Thür Thür. Elekt. u. Gas Thüir GatgesellichX Tielsh u. Co... Leonhard Fed ° Trachenb. Zuder Transradio

Triptis Akt „Ges. Triton-Werke Triumph-Werke v. Tuchersche Brau.]1( Tuchfabrik Aachen. TülUsabrik Flöha X Türk Tab.-Negie

Gebr, Unger

„Union“ Bauges... Union, F. chem. Pr] Union Werkz. Diehl Uniton-Gießerei, Unterhaus. Spinn X

Varziner Papierf. Veithwerke ....... Ver. Bauyn. Papierf

Botan.! df.-W.A/

¿C i - Johthal] (

® f, 15 Jahr

Bleiweißfbr.]

do.Berl,-Frkf.Gum j.VeritasGum.W. do. Berl. MörtelwJ do. Böhlerstahlwke.]

RMM per Stlickts9,

do. Chem Charlb. do. Dtsch. Nickelw.| do. Flanschenfabr. do. Glanz. Elberf. do. Gothania Wlke) f + 24 Bonus do. Gumb. Masth.. do. Harz. Portl.-Z.,} © do. Jute-Sp.L,BX do. LaufißerGlas. do. Märk. Tuchf. do. MetallwHalUer| do.Mosait uWandp. do. Pinselfabriken do. Portl. Schim.- Sil, u. Frauend] do. Schmirg. u. M] do. Schuhfabriken Berneis-Wessel8X do.Smyrna-Tepp X do. Stahlwerke …. do.St.ßyp.u.Wi}.X do. Thür. Met. .X do. Trik.Vollmoell.) do. Ultramarinfab) Viktoriawerke Vogel Tekegr.-Dr. . Vogt u, Wolf Vogtländ. Maschin. do. Vorz.-Akt. do. Spißenweberei do. TüUfabrik Voigt u. Haeffner. Volkst, Aelt. of, Voltohm Vorwärts, Biel. Sp. Vorwohler Portl...

Wagner u. Co. Wanderer-Werke,, Warstein. u. Hrzgl. E@chl,-Holst. Eisen Wassserw. Gelsenk... Wayß u. Freytag Aug. Wegelin A.-G. Wegelin u. Hübner] Wenderoth pharm. Wersh.-Weißenf.B. Westd. Dan vetigos WesteregelnAlkali Westf,Draht Hamm do. Kupfer .…, Wicking Portl.-Z.X|1 Wierath Leder... WieklllerKüpperBr.|1

Fortlaufende Itotierungen.

Deutsche Anl, Aus8los.-Sh, chIl. 1, Ablösungs Déutsche Anl-Ablösungs

ohne Auslosungsschein

eins

Heatiger Kars

(9. 53,4 à 53,3b * | 10,56 à 10,36 à 10,756

| Voriger Kurz

| 53,6 à 53,5b 10,75 à 10,5 à 10,5 G

1

Di V 1L Â 0

—_ 0 MNOovUuER

————_——= o»o o ooo

ded des duo dd po e (u Fed QueD dei (d sud hutd u sus uck qu us sud qut qus La Le Le Le La n ho i be 2 Des es Dee Ges t DE

p ps pt Put pt ps

_—_ R D _—_—

d be d s Pre due det t 5 s d ck Bes Bes Des Jus Jes Pet uet Fes

S4 ps de pet deut Put ues Prt furt fet Prt! ub furt Put furt! Pt fert gs Þnt Det Bet Pet Bct Pans Jes J f f 5 Pet Pet I Pt I Tad Pect Pei fut!

2

m NoO05

2

Vosnische Eb. 14

do. Invest. 14 Mexikan Anleihe 1999 do. 1899 abg. 1904 do. 1904 abg. $ Oest. Staatsschay ha er

do. do.

5

5

5

6 do. 4

4 do.

mit neuen Bogen Caisse-Commune

4

Commune

Desterr. Kronen-Rente

4 D. E Ae ss 4 konv. M.N.... 4/, $ do. Silber-Rente 41/,F do. Papier-Rente Türk. Administ.-Anl. 1903 Pariser Vertr.-Stüdce Bagdad Ser. 1 Pariser Vertr.-Stücte : L Ser. 2 Pariser Vertr.-Stücke „… unif. Anl. 1903-06 Anleihe 1905 Pariser Vertr.-Stücke 1908

do. do.

44 do. 4h do, do.

4ÿ do. 4h do.

4X$Y Pest. amort, Eb. Anl. Pester. Goldrente mit neuen Bogen der Caisse-

4h do. do. 0.

a di Pariser Vertr

Holl-Obligationen tüde ..

Türkische Fr.-Lose

4XFUng. Staatsrente 1913 mit neuen Bogen der Caisse-Commune

«%Y Ung. Staatsrente 1914 mit neuen Bogen der

Caisse-Commune

4X Ung. Goldr.m.neu.Bog. der Caisse-Commune 44 Ung. Staatsrente 1910 mit neuen Bogen der Caisse-Commune 4% Ungar. Kronenrente. 4h Lissabon Stadts{.1, wäsßs. do.

Mexikan. Be 4 do.

.

Ix, abg. Anatolische Eisenb. Ser. 1

do. do. Ser. 2

Mazedonische Gold... 5 Tehuantepec Nat...

5 do. abg. do.

29b 29b

a m

s

-- à 29 à 28,9b 1,75b 1/75b 2,56

ùà 7,4 à 7,35b

7,2 à 7,3b

à7,46

1,656 811,5b G

17:25 ü 17b 17,70 17%6 17;6b

Î do. abg. Bank Elektr. Werte... Oesterreichische Kredit... Reichsbank... 0+... Wiener Bankverein... Baltimore-Ohio Canada - Pacific Abl,- Sh.

o. Div.-Bezugsschein De ne: Etaatsb.

tung-Eisenbahn Vereinigte Elbeschiffahrt.…. Accumulatoren-Fabrik Adlerwerke... .....-.--- Aschaffenb. Kell

—_—

—'à 30LG à 30,756 à 12,756

4,1b

132b 41 à 40,75 ù 4306 B

Augsburg-Nürnbg. Masch.

298 à 297,5 à 298 a 296 297,5b

—à 76,5B à 77 B ùò 76,75b 9% 6

30b

Sei | ard D —_

Ee angen

—_——_ ,

—_— ,

2,55à 2,56

7,6 à 7,4b

7,3 à 7,4 à 7,3b

7,55 à 7,45b B

——— ,

22b

,

20b 1,7B 11,6 à 11,5b 17,25 à 16Lb —'à 17,6b

à17,6b à %b

—413,56

—'à30LG à 12,75 G

à776G û 9,25 G 4 ù 4K à 4,4b

133b 42 ù 41K à 41,75b 4-ùd 15Fb

—_——_—

298b G à 296,5 à 298 à 297 301b

[0b G

©

© ©

—_ D

pt pati Pun fuk prect sert

R En

Des Ps Pet Pet 2) fut C

—_—

De da pt per Predi prt Peri Pet fert fend ret Pert Pt d T DeDO R S Ius 24 Î Det Da I Ps f Lo Pt 1

—___—_

G (2e9 G (324 B 212,25 G

F

91b

173B 136%b 21% 6

19áb 121.75 G

y B 1T74eb B 136% 6G 21% 6 194b 2716 146b 147b E2ebB 193bG 112b 1136 206b ¡206b 156,5bG [1576 G 101 5b 1046 G ec (646 A

|

(63,5 G 57b |52b 96,5 G 11,25 G

5Tb

52b G [97,5 G 11%6

1216 6

S

0D

b

Basalt Jul. Berger Tiefb. Berl.-Karlsr. Jnd. Brown Boveri u C Byk -Guldenwerke Calmon Asbest Chem.von Heyden Dtsch.-At1, Telegr. Deutfche Kabelwk. do. Teleph.u Kab. Deutsche Ton- U. Steinzeugwerke DeutsheWollenw. Deutscher Eisenh. Eisenb,-Verkehr Elek.-W. Schlefien Fahlberg,Listu,Co Hackethal Draht F. H. Hammersen Harb-Wien.Gum. irsch Kupfer ohenlohe-Werke Gebr. Junghans. Gebr, Körting Krauß u, Co., Lok. Lahmeyer u. Co... Laurahütte... Leopoldgrube. .…. C. Lorenz Maschfab, Buckau R. Wolff Maximilianshültte Miag, Mühlenbau Mix U. Genest. Montecatini Motorenfbr.Deuß Nordsee, Deutsche Hochseefischer. . Desterr.Siemens8- Schuckertwerke. Pöge Elektr.-A.G. Nhein. - Westfäl Sprengstoff .…. Sachsenwerk Sarotti i Séhles.Bgb.u. Zink do. Bgw.Beuthen do. Textilwerke . Hugo Schneider Siegen-Sol.Gußst Stöhr uC.,Kammg Stolberger Zink. Telph. J. Berliner Thörl’s Ver. Oelf. Ver.Schuhf, Vern. Mogsl DerenreDe Voigt u. Haeffner Wickina Vortland

121,75eb B

h

110 10

P DOU, p Maôlzerel ..110 11(

Wunderlich u “T 12 (

E t d 6 Zeiger Maschinen [10 Hellstofi-Lerein . X10 ZeUlltoff - Waldhof .[12 113) do. Vorz.-A. Lit. B 6 16 Buderf.Kl. Wanzlb]} 6 do Rastenburg] 0 1 4 |

Kinstermin der Bankaktien i

Bank Elektr, Werte

Allgemeine Deutsche] Credit-Anstalt | 1 Asow-Don-Kom. f Badische Bank N] 1 Banca Gen. Nomana} Bank Elektr. Werke} fr.Berl.Elektr.-Werke) 1 do. do Lit. B} do. do. Vz.-A. kd.104} Bank für Brau-Jnd.X'| 1 Bank von Danzig. ai Bantk f, Echlesw.-Hlft.| Barmer Bankverein. | do. Kreditbank Bayer.Hyp.u.Wechslb.] do. Vereins-Bank. Berg.-Märk, Ind. X] Berliner Handelsges.| do Hypoth.-Bantk!| do. Kassenverein.| Brschw.,-Haun. Hypbk.| Commerz-u.Priv.-Bk. DanzigerHypotheken- bank i. Danz.Guld. X Danziger Privatbank in Danzig, Gulden Darnmist, u. Nat,-Bank Dessauer Lande3bank Deutsch-Asiatische Bk. in Shanghaî-Taels Deutsche Ansiedl.-Bk. Deutsche Bank Deutsche Effekten- u. E Ou e E Dauts e Hyp. B, Berl. do. leberzeeisde Bt. Diskonto - Kom,- Ant. Dresdner Bank Getreide-Kreditbank . Goth. Grundkred.-Bk., A Bk,-Verein Hamburger Hyp.-Bk.| Hannov. Bodenkrd. Bk. Kieler Bank Lübedckter Komm,- Bk. Luxemb. intern. inFr. MecklenburgisheBank do. Dep,- u.Wechselb. do. Hyp,- u. Wechsb. Mectl,-Strel.Hyp.-Bk. Meininger Hyp.-Bk.. Mitteld, Bodenkredbk. Niederlausizer Bank Nordd, Grundkrd,-Bk.| Oldenbg. Landeßbank do. Spar-u, Leihbank Ostbank für Handel und Gewerbe...

2, Banken.

(Ausnahme: Bank für Brau-Industrie 1. April,

eutiger Kurs

Credit

Rhein .-L

| Riga Kommerz. S.

| Rostoder Bank

{ Ruf. B. f. au2w. H

estf. Bod

| Heutiger i Voriger

tt.! 1-4 | el sf

| Sähsishe Bank... 10 } 10

| do Bodencreditanst.} 12 f 12 | Schlej. Bodenkredit. j ckchleswig- Holst. Bk} 12 | 12 Sibirishe Handelsbk. 1 Stck. = 250 Rbl. Südd. Bodencreditbk 9110 do. Diskonto-Ges...| 6] 6 Ungar. Allg. Kreditb. RMyp.St. zu50Pengö|5,5P\5,5P Vereinsbk. Hamburg} 10 | 10 Westdts{ch. Bodenkred.} 9 | 10 Wiener Bankverein X| 1,80)

zu 20Schill |S

RMp.St st der 1. Januar.

1. Juli.) No& nicht umgesi.

24,75b 6

ae

—_—

pf Kraftwerke 165b 6

516 G 151b

(6 6 6b 161,75b k 298,75 G 130 6 126b G 386 144,25 G 145,25 G 102,25 G

1986 1006

0. Braunschw

Ele

do.

Zdambg.-Süda

Liegn

Defterreich.Kred.An RM. p. Stk. Peters8bg. Disk.-Bk. X do. Internat. .… N Plauener Bank... Preuß.Bodenkred,-Bk. do.Zentral-Bodenkr. bo. Hyp.-Akt,-Bank . do. Pfandbriefban? X Reichsbank

—_——

370eb G à 369b 71,75 à 75 à 75,5b 137b

25,56

76,5b

à 135,5b

2472 àa115b 175eb G

93

—'à 76,5b 140 à 139,75b —'a 63a 53/5b

65G à 65b

168,5 à 169b G 124,5 à 123,5b 138 à 137b 57,75b

73,25b

162 à 162,5b

—"à 41 à 40,75b

106b

130 ù 132ab G 24,75 à 21,5b

= & üb

49/75 à 50b 90'a 92,25b

75k G à 75,5b

Hellstoff-Verein..

AUg. D1. Cred.-U. Bank fBrauindust BarmerBauk-Ver. Bay. Hyp. u.Wechs. do. Vereinsbank Berl. Hand. -Ges. Comm.-u.Priv.-B

Dresdner Bank. A.-G.f.Verkehrsw. AUg.Lokalb.u.Krfi Dt.Rei S,4 1.5(Inh.K.dR.B.)

110B

Heutiger Kars

8| —- à 132,5 ù 131 à 131,5b

125,5 à 125,25b

160,5b

127 a 126,5 à 126,75b 144 à 143b

145b

205,5 à 204,5 à 205,5b 177 à 176,5 à 177,75b 270 à 2696 à 270B 269,25 à 270b 166 ù 1656 à 165,25b 152 a 151,5b

157 à 156 à 156,25b

135 À 134 à 134,5 9134 G 154b

86eb G à 85LG

Voriger Kurz

371 à 369 à 370,5b

79,50 77,56 à 78b

138,5 à 137,5b

—'à 25,5B

78,5 6 77b

d 113,5 à111,5 à 1124b 68,75 d 69 B

—'72,5b à 175,75h

94'à 93b 130 9130,56

, ,

53;5b 650b G à 65G

118b

169 à 167b G d 168h 124,5 à 125b

138b

57,5 à 57,756

T4b

à 160,5b 41;25b

106b

à 157b 131,75b 25Lb

8b ;

132 à 130 à 131,56 45'à 46%b

à 92,256

75,5 à 75,25b

,

Auf Zeit gchandelte Wertpapiere per Ultimo Septbr. 1929,

Prä mien-Criiärung Fesiseßung der Liqu.-Kurse u. leßte Notiz p. Ultimo Septbr. : 26, 9, &inreichung des Effeltensaldos: 27, 9. Bahltag: 30. 9,

125,75 à 125,25b

162,5 à 1

126,75 à 127b

144,5 à 143%b

146b

207,5 à 206b

178,75 à 177,5 à 177,75 à 177,5b 2712 à270 G à271 9270,25 à271 9270b 166,5 à 165,75 à 165b

152,75 à 152b

158 à 157 à 157,5b

136 à 135b

86,75 à 86ieb@

Aachener Kleinb. X 6 Akt. G.fVerkehr8wX\11 [11 AUg.Berl. Omnibussi.L2/10* * 4+ 74 Obl.-Zinf. Allg. Lokalbahn u

Amsterd.-RotterdX in Gld. holl. W] - s Badische Lokalb. X VBaltimore-Ohio 1 St. == 100 Doll, Barmen-Elberfeld. Bochum-Gelsenk. rdb. Städteb. L. A} * Lit. B} 4! Ldeis. | Braunschw. Straßh,| Brezs1. elektr. Strb. RM p. Stü Canada Abl, - Sh. o. Div.-Bez.-Sch. 1 St. == 100 Doll) 5 $ Czafkath.-Agram Pr.-A.i.GoldGld. Dt. Eisenbahnubtr. TeutscheNeih8bahn 7Ygar.V.-A.S.4u.5 ftr. ochb. i. L.X ++ 3X4 Obl.-Hins. EL. Hochb, 7 $ Zertif. Eutin-Lübeck Lit, A Gr. Casseler Strb.X Vorz-Akt Halberst.-Blankb. Lit. A—C u, E Halle-Hettstedt Hambg.-Am. Packet (Hambg.-Am. L.) Hamburger Hoh- bahn Lit. A. X Dpf. annov. Ueberldw. u. Straßenbahnen Hansa, Dampfschiff. Hilde8h,-Peine L,A Königsberg.- Cranz Kopenh. Dpf. L. C X KrefelderStraßenb. Lausizer Eisenb... - Nawitsch orz. Lit. B

do. do, S1.A. Lit, Lübecck-Büchen Buren Pr. - Heinr. 1 St. = 500 Fr. Magdeburger Strb. Marienb,-Beendf. . Medlb, Fried.-W. r.»Akt.

do. St.-A. Lit. A Mltnchener Lokalb Neptun Dampfschiff Niederbarn. Eisb, N Niederlauf. Eis, N Norddeutsch. Lloyd. Nordh,-Werniger. . Dest.-Ung. Staatsb. Pennsylvania „….. 1 St.==50 Dollar Prignther Eb.Pr.A1 717 ** fir © Jahr, {f 1,75 Sch., NM v. St.

9 110

1,50 J6A] 3. Verkehr.

6414 [76G

14 1.1 /132,5b 1.1

12

en Sz

0D OoOo0 3 bs s s R -I oO’MPOoOIO0o Fus bs Pes fes

a QÍS e du da d pes

pk bd

ae 2 Too AS Do 0-00 o Ss 2 1! 5e T ICAL L É La a dus Pes Pes Pt fut Prt Put Jet

1.1

Hamb.-Amer.Pa k. amburg, Hochb. amb.-Südam.D. Hansa, Dampfsch. Norddeutsch. Lloyd Allg. Elektr.-Ges.

Bayer. Motoren . I. P. Bemberg Bergmann Elektr. Berl. Maschinenb. Buderus Eisenw?. Charlottenb.Wass. Compan. Hispano Amer. de Electric Cont. Caoutchuc,

j. Cont. Gummi

Daimler=-Benz. Dt, Cont. G. Dess. Deutsche Erdöl Dtsh.Linol.Werke Dynamit A. Nobel Elektrizit. - Liefec. Elektr* Licht u. r. Essener Steink... J, G. Farbenind. Feldmühle Papier elt.uGuilleaume Gelsenk. VBergroerk Ges. f.ektr. Untern. Th. Goldschmidt HamburgerElektr. HarpenerBVergbau Hoesch Eis.u.Stahl PhilippHolzmann Hotelbetrieb8-Ges Ilse, Bergbau …. KaliwerkeAscers31l Rud, Karstadt Klöckner-Werke „. Köln-Neuess.Bgw. Ludw. Loewe... Manné83m.- Röhr, Mansfelder Bergb Maschinb. Untern. Metallgesellschaft Mittald.Stahlwke. Nationale Autom. Nordd. Wollkäntm Obers(l. Eisenbb, Obershl.Kokswke., i.Koksw.uChem.F Orenstein u. Kopp. Ostwerke Phönix Bergbau u. Hüttenbetrieb Polyphonwerke ., Rhein. Braunk.uB Rhein. Elektriz.

Rhein. Stahlwerke

Rhein.-Westf.Elek,

A.Riebecck Montan

Rütgerswerke Salzdetfurth Kali Sdéles. Elektriz. u.

as Sit: D. les. Portl-Zem ubert u.Salzer

Schucert u. Co. .

ulth. -Paßenh.

Siemens u. Halske SvenskaTändsticts (Schwed.Zündh.) Thür. Gas Leipz.

Ver. Glanz. Elbf. Ver. Stahlwerke Westeregeln Alkali Zellstoff - Waldhof Otavi Min. u. Esb.

121,5b G

144b G 1396 do

[119.25b Rostoder Schantung Eisb. X Schchles.Dampf.Co.AX] 7 Stett. Dampfer Co Stettiner Straßb.XN] 0 Ü Strausberg «Herzf) 6 Südd. Eisenbahn. .11 Ver. Eisb.-Btr.Vz.X] 0 Ver. Elbeschiffahrt | 5 West - Sizilianische/12 1 St. == 500 Lire Kschipk.-Finsterw. + für L Jahr.

1376 L O 1216 E ani 184b G 148,56 [1216 136,25 6

do.

156/56 1296

59 6 137,5b 121b

12,756

76 G 135h 17856 do. 155b

0.

g 74,25 G 70/5 G

do.

do.

do.

do.

Nin ck int, C

| Albingia do

| Allianz u.

0, Colonia, Feue

do. Kölnische Hagel none che 9

Leivziger Feue do,

tadth. L. Al 6 j

Lit Bl 6

Straßenb

1

Vorz.-Akt

(

T

Heutiger | Borig Urs

| j

Id

—_ L 4“.

d pes pt pes pt pad pri Pra sers prrd pur ues Frs Lan O Bea Bes Pes Pet Det as Das Pet Dent Pai Pas part pat

ooOo0onmua.acoO0O0E60

Ò

123 Lire

[u1%H1 1.1 214b

4, Versicherungen. RM p. Stü. Geschäftsjahr: Kalenderjahr

| Aachen-Münchener Feuer - + - 800b G | Aachener Rückversicherung. 1336 Vers. Lit. A... --/105b G q Vers. .…1232b 6 Stuttg. Ver. Vers. Lebensv.-Bk./280b G

| Ufer. Union Hamb.(v.eingez.) X|206b

do,

do,

do. (50ÿ Einz. y Berliner Hagel-Assekuranz . X/65 3 d do. Lit. Bx

0, vi Berlinische Feuer (vol) ; d g (254 Einz.).[51 6 r- u. Unf,-V. Köln}/185b do. 100 4-Stücke N/70b G Dresdner Allgem. Transport X

do.

( do. (

Frankfurter Allgem. Vers. Lit. A1 Frankona Nüc- u. Mitversicher. Lit. C u. D Gladbacher Feuer-Versicher. X Hermes Kreditversicher. (voll)

do.

do. do.

Magdeburger Feuer-Vers... X Magdeburger Cont cns Einz.) do. do. (25

Magdeburger Leb.-Vers.-Ges... Magdeburger Rückversich.-Ges. do, (Stücke 100, 800) Mannheimer Versicher.-Ges. X „National“ Allg. B.A.G. Stettin Nordstern, Allg. Vers. (f. 100 4)

do. Lebensvers,„Bank. Rheinisch=-Westfälischer Lloyd X SLIRIDE Verficher.

do.

0, Séles. Feuer-Vers. T pa i Ecturt À Thuringia, Er éa puns do. B

Tranßsatlantische Gliter. Union, Hagel-Versih. Weimar Vaterl. u. Rhenania, Elb Viktoria Allgem Versicherung N Viltoria Feuer-Versich. Lit. À X

-Versicherung X ckversicherung..,. do. (25 Y Einz.) r-Versich. Ser, 1

1056

42,5b

504 Einz.) 25% Einz.)

(f. 100 Æ)

Ser. 2 Ser. 3

Einz.)

(504 Einz.)

(25 ,)

É 40 4) .….|66eb tüde 200) —,—

920b -- B

a...

erfeld

Kolonialwerte.

Deutsh-Osiafrila Ges.|0 | 5| 1. Kamerun Eb Ant. L.B| 0 ü Neu Guinea Comp..[10 Ostafr. Eisb.-G.-Ant.| 0 Otavi Minen u. Eb]* [7+ /1. St.1=1£ RMyp. St

* 12% f 16,66 Ÿ

* Noch nicht umgest, 146b 143,756 Tb

*19b 0%b

117,25 à118,5b 183b

à 80b à 73,5 à 73,25b

à 104,25b

à 210,5b à 142,5 à 142b

193 à 191,5b -— à 138,25 à 138

—à 212 à 213b 74 à 73,5b 145þ

167b à 214b

a 204 à 205b 54,75 à 54,25b à 124,75 G

à 85,25b

228,5 à 228b G à

Heatiger Kurs

158,5 à 157 à 158,25b

110,25 à 110 à 110,5b

193,5 à 192,5 à 193 ù 1925 à 193,75 Þ 99,75 à 98,25 à 98, 257 à 248 8.257 à 253 à 256,75h 227% à 225,25 à. 225,5b

105,5 à 106,5 à 106,25b 451,5 à 447,5 à 448 G

16á à 162,5 à 163 à 162,75b Àà 50,25 à 50 à. 50,5b 193% à 192,75 à 193 à 192%b 114,25 ò 113 à 114,25b 306,5 à 304,5 à 306b

169,5 à 169 à 169, 221% à 220 à 220% ò 2208 à 220,5b

144,25 9144,5 à 142,5 à 143,5b

146,5 à 146 à 147b 134/5 à 132,25 à 132,75b

à 231 a 230 ò 231,5 à 231,25b 177 à174,25 à 175,75b - 116,5 à 115,75 à 116,25b

130,5 à 128,75 à 129b

117,25 à 117,5 à 116,5b 137,75 à 136,75 à 137 à 136,5 à 138b

‘à25d 24 ù 24, 1335 131,5 à 134b

104,5 à 104,75 à 1044 à 104Lb

109L à 108,25 à 1081 à 108,25b 395,5 à 387 à 393 à 392,5b

267 à 265 à 265,75b

150 à 148,5 à 149b 126 à 124%ù 128b

237,5 à 236,5 à 237b

825A 82G à 8b 386,5 à 387 à 383 à 386 à 385{G

Voriger Kurs 119 à 117,75 à 118,5 à 118,25b

184,75 à 184b

159 à 157,75 à 158b

111,5 à 110,25 à 111b

194 à 193,56 à 194 à 193Kà 194b 75b 98 ü 97 à 98,5b {265 à 265,5 G 262 à 264 ù 263 à 263 à 263 à 266 B & 225,75 à 225,25 à 225,75b

80,5b

à 73,75 à 73,5 à 74,25b

à 107 à 106,5b

451 à 448 à 449 G [1624à 163

1634 à 162,5 à 163B à162,5 à 1638| à 51 à 50,5b

195 à194,5 à195,25à194,75 à 195,25b 114,75 à 114b

306,5 à 305,25 à 308b

à 105b

170% à 169,5 à 170 à 169,25 à 170,5b 211 a 210b

142 à 140,5 à 141 G 222à22,5521,75022,25à20,75ùà 221%b 193,5 à 192,5b

139% à 138,5 à 139 à 138,75b

144,5 à 142,5 à 144,25 à 143,5b 215,5 G à 213,5b

75 à 75,25b

145 G à 145,25 G

147% à 146,5 à 147,75b

133,25b

104 à 103b

168 à 167b

215 à 214b

à 231 à 229 à 229,5 G

177,5 à 174,75 à 176,5 à 176b

117,5 à 116,75 à 117b

131 à 129,5b

à 207 à 204 à 206b

117,25 à 117,5 à 117 à 117,25 à1163b 139,5à138à138,5à137,25à138à137,5b 55,25 à 54,75b

1254 à 124,5 à 125 à 124,75 G

à 133,5 à 133,25h

5b A 4

à 139,25b

5 _—— e 132 à 129 à 130 à 128,5 à 132,25b

à 86,5b

105(à 105,5 à 104% à 105%b 87,75 à 87%b 230,5 à 230b G àÀ 230,5 à 230b

109% à091à09à09,25à108,75à109,25kp 388 à 384 à 393 à 392,5b

267 à 265,5 à 266,5 G

150 à 147,5 à 149b 125,75à126,25à126à26,5à25,75ù127b 239 à 236 à 238b

229 à 228,25b

82,25b 385,5 à 384 à 386,5 à 384 à 385 à 386 À 385,75

189,5 à186,5 G à187 à185,5 à186,5 G

189,75b 278,5 à 276 à 278b

229 à27 Gà27,5 à26,5 à28à27à227,5b 292,5 a 291,75 à 294 à 293,25b 389,25 ó 386 à 387,5 à 386,5 à 387 à

384 à 385b B à 384,25 à 384,75b

à 137,5b 193,25 à 193 à 193,25h 145,25b

332 à 325 à 333 à 328b G à 332b 117% A118 à 116,25 a 116Lb 237b G à 235 à 237,25b

238 à 235,75 à 237,75b 71%à 70% 071b

[386,75b

185 à 187,25 G

190,75b

à 282 à 282,5b 22952289229%a227à228à227 ö2284b 295,5 à 293 à 294 à 293b

390 à 338,5 à 389,5 à 386,5 à 389 d

3832 à 331 à 382b à 138b

192,25 à189,5 à 192,25 à 192 ù193,5b 337à332à336ùà333à3350333ù3633 119 à 117,5eb G à 118% à 117,75b

à 236b 6 à 234 à 235b

238 à 236,5 à 237,5b 713 à 71à71,5à 70,75 à 71% à71,25b

&

zu Dreéden, Pillnißer Str. 41, auf den 6. November 1929, vorm. 9 Uhr, mit der Aufforderung. si durch einen bei diesem Gericht zugelassenen Rechtéanwalt als Prozeßbevollmächtigten vertreten zu lassen Dresden, den 26. August 1929. Der Urkundsbeamte der Geschäftsstelle bei dem Landgericht.

——

[53090] Oeffentliche Zustellung. Der Telegraphenobersekretär Bern- hard Pluder in Herishdorf (Kreis Hirshberg im Riesengebirge), Villa Schnorr, Prozeßbevollmächtigter: Rechts- anwalt Dr. Popper in Hirschberg im Riesengebirge, klagt gegen seine Ehefrau Hedwig Pluder geb. Duda, früher in Steinseifersdorf a. d. Eule (Kreis Reichenbach, Schlesien), jeßt unbe- kannten Aufenthalts, unter der Be- hauptung, daß die Beklagte im Jahre 1919 die Ehe gebrochen habe und aus diesem Ehebruch ein Kind hervor- gegangen sei, daß sie ferner bet ihrer leßten Zusammenkunft geäußert habe, sie wolle den Kläger mit Arsenik ver- giften und daß sie ihn in seiner amt- fejen und gesellshaftlihen Stellung ge- ährdet have, indem sie ihm durch edereien und au Anzeigen bei seiner Dienstbehörde Ehebruch dergeivorsen habe, mit dem Antrage, die Ehe der Parteien zu scheiden, die Beklagte als dllein s{huldig zu erklären und 1hr die Kosten des Rechtsstreits aufzuerlegen. Der Kläger ladet die Beklagte zur mündlichen Verhandlung des Rechts- streits vor die zweite Zivilkammer des Landgerichts in Hirschberg im Riesen- gebirge auf den 29, Oktober 1929, vormittags 9 Uhr, mit der Aufforde- rung, sih durch einen bei diesem Gericht zugelassenen Rechtsanwalt als Prozeß- bevollmächtigten vertreten zu lassen. _Sirschberg im Riesengeb., 3. September 1929. Der Urkundsbeamte der Geschäftsstelle des Landgerichts.

den

[52890] Oeffentliche Zustellung.

Jn der Prozeßsache der am 18. Mär 1916 geb. Elli Schütt, vertreten bars ihren Vormund, Arbeiter Ferdinand Schütt in Alt Str-liß, Fürstenberger Straße 16, Klägerin, gegen Georg Goebel, früher in Finkenwalde, jeßt unbekannten Aufenthalts, ist beantragt, den Beklagten kostenpflihtig zu ver- uirteilen, an Klägerin auf “Grund der Anerkennung der Vaterschaft vom 14. Mai 1917 8. X. 78-— Amts- geriht Streliß vom Zeitpunkt der Klageerhebung ab bis zum 16. Lebens- jahr eine Unterhaltsrente von monatlich 20 RM im voraus am Ersten eines jeden Kalendermonats zu zahlen und das Urteil für vorläufig vollstreckbar zu ertlären. Der Beklagte wird zum Ter- min zur mündlichen Verhandlun aus den 17. Oktober 1929, vorm. 9 Uher, geladen. \

Altdamm, den 3. September 1929.

Geschäftsstelle des Amtsgerichts.

[52900] Oeffentliche Zustellung.

Dex minderjährige Siegfried Heske, vertreten durch das Fugendamt Königs- berg, klagt gegen den Arbeiter (Schau- steller) August Waldteich, früher in Königsberg, Sackh. Gartenst:. 8, wegen Unterhalts. Die Klage ist am 3. 4. 1929 zugestellt. Zur mümndlihen Verhandlung des Rechtsstreits wird der Beklagte vor das Amtsgericht in Königsberg, Hansa- nung 14/16, auf dên 14, Oktober 1929, 10 Uher vormittags, geladen.

Königsberg, den 29. August 1929. Die Geschäftsstelle des Amtsgerichts.

[52901] Oeffentliche Zustellung.

Die minderjährige Maria Katharina Mark in Sollschwiß, vertreten dur das Kreiswohlfahrtsamt «Fugend- amt in Hoyerswerda, Progeßbevoll- mächtigter: Amtsvormund Droisch in Löbau, klagt gegen den landwirtschaft- lihen Arbeiter Erih Kühnel, früher in Eiserode wohnhaft gewesen, zurzeit unbekannten Aufenthalts, unter der Behauptung, daß der Beklagte ihr außereheliher Erzeuger sei, mit dem Antrag auf Verurteilung des Beklagten zur Zahlung einer Unterhaltsrente oon vierteljahrlich 90 RM im voraus von der Geburt der Klägerin, das ist der 22. März 1929, bis zur Vollendung des 16. Lebensjahres. Die züdckständigen Beträge sind sofort, die künftig fällig werdenden an jedem Vierteljaghrsersten zu entrihten. Der Beklagte wird zux mündlichen Verhondlung des Rechts- streits vor das Amtsgeriht Löbau . S. auf den 24, Oktober 1929, bvormittags 9 Uhr, geladen.

Löbau i. S., den 5. September 1929.

Der Urkundsheamte der Geschäfts-

stelle bei dem Amtkts3gericht.

[52902] Oeffentliche Zustellung. Die minderjährige Waltraud Kro- muszcynski zu Lünen-Brambauer, ver- treten durch das Jugendamt in Lünen, klagt gegen den Arbeiter Ewald Gartz, {rüher in Lünen-Brambauer, Könins- heide 5a, jeßt unbekannten Aufenthalts, wegen Unterhalts, mit dem Antrag auf lostenpflichtige und vorläufig vollstreck- bare Verurteilung des Beklagten auf Zahlung einer vierteljährlihen Unter- haltsrente von 90 RM von der Geburt, d. 1. 27. 6. 1927, an bis zum vollendeten 16. Lebensjahre. Die Einlassungsfrist vetragt drei Wochen,

Neichs8- und Staatsanzeiger Nr. 210 vom 9, September 1929, S. 3,

Zimmer 22, auf den 24, Oktober 1929, vormittags 9 Uhr, geladen. Lünen, den 23. August 1929.

Die Geschäftsstelle des Amtsgerichts.

A V [52903] Oeffentliche Zustellung.

Der minderjährige Herbert Friedrich Budck, früher Logemann, geb. am 16. 7. 1922 in Oldenburg, wohnhaft in Blankenese, vertreten durch den Vor- mund Robert Buck in Aliona, Progeß- bevollmächtigter: Rechtsanwalt Bier- horst, Westerstede, klagt gegen den Landtwvirtschaftssohn Georg Renken, früher in Moorburg, jeßt unbekannten Aufenthalts, under der Behauptung, daß dieser sein Erzeuger und daher ver- pflihtet sei, ihm gegenüber seiner Unterhaltspfliht zu genügen, mit dem Antraa, den Beklagten kostenpflihtig und vorläufig vollstreckdbar zu ver- urteilen, dem Kläger von der Geburt an bis zur Vollendung des 16. Lebens- jahres eine jährlibe Rente von 420 RM zu zahlen, zahlbar in monatlichen Raten von 235 RM im voraus vom 16. Juli 1922 ab gerehnet, die rückständigen Beträge aber sofort. Der Kläger ladet den Beklagten zur mündlichen Ver- handlung des Rechtsstreits vor das Amtsgericht in Westerstede i. O. auf den 13. Dezember 1929, vor- mittags 9/4 Uhr. Zum Zwecke der öffentlihen Zustellung wird dieser Auszug der Klage bekanntgemacht.

Westerstede, den 2. September 1929.

[53093] Oeffentliche Zustellung.

Die Firma Gebrüder Heumann G, m. “4 H., Berlin, Morkgrafen- straße. 77, klagt gegen den Vertreter Oskar Kienzle, früher in“ Berlin- Schöneberg, Gothenstraße 21, mit dem Antrage auf Herausgabe der ihm durch die Ftrma Theodor Krafft, Stuttgart, am 9, Fanuar 1928 gelieferten Jdeal- shreibmashine Nr. 118 946. Ur mündlihen Verhandlung des Rechts- streits wird der Beklagte vor das Amts- geriht Berlin-Schöneberg, Grunewald- straße 66, Zimmer 34, auf den 4. No- vember 1929, 9!4 Uhr, geladen. Berlin-Schöneberg, den 29. August 1929. Geschäftsstelle des Amtsgerihts Berlin-Schöneberg.

[52885] Oeffentliche Zustellung.

Es flagen: 1. die Frankfurter Ge- nossenshaftsbank e. G. m. b. H. in Frankfurt a. M., Biebergasse 10, Pro- zeßbevollm.: Rechtsanw, Justizrat Dr. Sternau in Frankfurt a. M., gegen den Kaufmann Edgar Jrmer, früher in Frankfurt a, M., Thorwaldsenstraße 24, jeßt unbekannt wo, wegen Forderung aus Kontokorrent, mit dem Antrage auf Baus von 1425 RM nebst 9 % Zinsen 5 0. 363/29 —, 2. die Ehe- frau Rosa Sofie genannt Jda Rosen- thal geb. Bärmann in Frankfurt a. M., Rothschildallee 4 111, Rechtsanw. Dr. Th. Bluméênthal in Frankfurt a. M,, gegen ihren Ehemann Fak Rosenthal, früher in Frankfurt a. M., Rothschildallee 4 III1, jeßt un- bekannten Aufenthalts, auf Grund des S 1568 B. G.-B., auf Ehescheidung 12 R. 60/29 —, 83. die Ehefrau Esther genannt Emmy Rosenthal geb. Fostel in Frankfurt a. M., Schleidenstraße 33 I, Prozeßbevollm.: Rechtsanw. Dr. Ludwig Gans in Frankfurt a. M., gegen ihren Ehemann rFeiwel. David genannt Sieg- fried Rosenthal, früher in Frankfurt a. M., jeßt unbekannten Aufenthalts, auf Grund des $ 1568 B. G.-B. auf Ehescheidung 12 R. 74/29 —, 4. die Ebetrait Elisabeth Ae geb. Küppers in Frankfurt a. M., Niedenau Nr. 39, Prozeßbevollm.: Rechtsanw. Noll in Fráänksurt a. M., gegen ihren Ehemann Anton Ferdinand Bruek- huisen, Fngenieur, früher in Frank- furt a. M., Trierishe Gasse, jeßt un- bekannt wo, auf Grund des $ 1568 B. G.-B. auf Ehescheidung 13. R. 52/29 ——, 5. die Frankfurter Pfandbrief- bank A. G. Frankfurt a. M., vertreten durch ihre Vorstandsmitglieder Di- rektoren Friß Weyrauch und Otto Boll- mann in Frankfurt a. M., Prozeß- bevollm.: Rechtsanw, Dr. Bamberger in Frankfurt a. M., gegen den «Fndu- striellen Fernand Akoun, z. Zi. un- bekannten Aufenthalts, mit dem An- trag auf Zahlung einer “oe ret Muswèrtungorberuna in Höhe von 23 658,20 GM am 1. Fanuar 1932, 1wo- von alsbald den Betrag von 3631,50 GM sowie jeweils am Quartalsersten, be- ginnend mit dem 1. 10. 1929 bis ein- shließlich 1. 1. 1932, den fälligen Zins- betrag von 295,72 GM 19 O. 344/29 —. Die Kläger laden die Be- klagten zur mündlihen Verhandlung des Rechtsstreits vor das Landgericht in Frankfurt a. M.: zu 1 auf den 12, Neo- vember 1929, vormittags 9 Uhr, Himmer 137 (Neubau), vor die 4. Zivil- kammer, zu 2 auf den 12, Dezember 1929, vormittags 10 Uhr, Zim- mer 120 (Neubau, vor die 6. Zivil- kammer, zu 3 auf den 7, November 1929, vormittags 10 Uhr, Zim- mer 120 (Neubau), vor die 6. Zivil- kammer, zu 4 auf den 12, November 1929, vormittags 10 Uhr, Zim- mer 120 (Neubau), vor den Einzelrichter der 7. Zivilkammer, und zu 5 auf den 25. ftober 1929, vormittags 10 Uhr, Zimmer 120 (Neubau), vor die 7. Zivilkammer, mit der Aufsorde- rung, sich S einen bei diesem Gericht [ge aNenEn Rechtsanwalt als Prozeß-

h . s L Zur mündlichen YDerhandlung des Rechtsstreits wird der

Setlnnatos hny 2 Amitanovit 3 S AN Vellaate vor das Amtlt2gericht in Lünen,

evollmächtigten vertreten zu lassen,

Prozeßbevollm.: |.

[53101] Oeffentliche Zustellung. Die Firma Franz Spielmann G. m. b. H., Franz. Allee in Hanau am Main, Prozeßbevollmäctigte: Rechtsanwälte Dr. Nußbaum und Dr. Nelkenstock in Hanau, flagt gegen den Maurerpoklier „Jakob Schmittler, zurzeit unbekannten Aufenthalts, eraes in Hanau, Sand- straße 19, bei Kron, unter der Be- hauptung, daß ihr der Beklagte für ge- lieferte Waren einen Rechnungsbetrag in Höhe von 320,80 Reichsmark shulde, mit dem Antrage, den Beklagten zu ver- urteilen, an sie den Betrag von 320,80 Reichsmark nebst 8 % Zinsen seit Klag- gustellung zu zahlen und die Kosten des Rechtsstreits zu tragen. Zur mündlichen Verhandlung des Rechtsstreits wird der Beklagte vor das Amtsgericht hier, Nußallee 17, Zimmer Nr. 33, auf Mittwoch, den 30, Oktober 1929, vormittags 9 Uhr, geladen.

Hanau, den 24. August 1929. Geschäftsstelle des Amtsgerichts, Abt. IIL. [53091] Oeffentliche Zustellung.

Die offene Handelsgesellshaft Georg Plange in Düsseldorf - Hafen, Prozeß- bevollmächtigter: Rechtsanwalt Bartels in Köln, klagt gegen den Schausteller H. Reßtlaff, zurzeit unbekannten Auf- enthalts, [rum in Köln-Sülz, wegen Duldung der Zwangsvollstreckung, mit dem Antrage, den Beklagten Res: pflihtig zu verurteilen, die Zwangs- vollstredung in das Grundstück Grund- buch von Sindorf Band 1 Artikel 10 (Grundsteuermutterrolle 191) als ein- gebrachtes Gut seiner Ehefrau Katharina Regtlaff, frühere Ebefrau Wilhelm Stief, im Betrage von 5000 Reichsmark zu dulden. ie Klägerin ladet den Beklagten zur mündlichen Verhandlung des Rechtsstreits vor die achte Zivilkammer des Landgerichts in Köln auf den 28, November 1929, 16 Uhr vormittags, Zimmer 251, mit der Aufforderung, si durch einen bei diesem Gericht zugelassenen Rechts- anwalt als Prozeßbevollmächtigten ver- treten zu lassen.

Kelz, Justizobersekretär, als Urkundsbeamter der Geschäftsstelle.

[53102] Oeffentliche Zuftellung. Der Kaufmann Johann Chlupka in Lyck, Hindenburgstr. 60, klagt gegen die Frau Emma Janetko, früher in Lyck, jeßt unbekannten Aufenthalts, wegen 208,05 Reichsmark Kaufpreis, mit dem Antrage, die Beklagte kostenpflichtig dur vorläufig vollstreckbares Urteil zu verurteilen, an dew Kläger 208,05 Reichsmark nebst 12 9% Zinsen seit dem 1. März 1928 zu zahlen. Zur münd- lihen Verhandlung des Rechtsstreits wird die Beklagte vox das Amtsgericht in Lyck, Zimmer Nr. 120, Erdgeschoß, auf Mittwoch, den X3. November 1929, 9 Uhr, geladen.

Ly, - den 4. September 1929.

Die Geschäftsstelle des Amtsgerichts.

[53103] Oeffentliche Zustellung. Bie Fa. S. Markhoff zu Dortmund, ODstenhellweg 87, vertreiew durch Rechtsanwolt Dr. Braun I in Berlin, Nollendorfplay 6, klagt gegen Paul Thöing zu Berlin, unbekannten Auf- enthalts, wegen Forderung aus Waren- lieferung, mit dem Antrage, zu exr- kennen: I. Der Beklagte hat an die Klägerin 218,95 RM nebst 8 % Zinsen seid 1. Juni 1928 zu bezahlen. Ik. Der Beklagte hat die Kosten des Rechtsstreits zu tragen. II1. Das Urteil ist vor- läufig vollstreckbar. Dex Beklagte wird hiermit zur mündlihen Verhandlung des Rechtsstreits auf Montag, den 28. Oktober 1929, vorm. 9 Uhr, Saal 346, vor das Amtsgericht Nürnberg „geladen. Die öffentliche Zustellung ist bewilligt durch Beschluß des Amtsgerihts Nürnberg vom 5. September 1929.

Geschäftsstelle des Amtsgerichts.

glied

tto Jesfe,

[53263] Grushwis Textilwerke Aktiengesellschaft, Neusalz (Oder). Veränderungen im Aufsichtsrat. Ausgeschieden ist das Betriebératsmit- neu gewählt das Be- triebsratêmitglied Paul JIäschke. Neusalz (Oder), den 7. Sept. 1929. Gruschwitß Textilwerke

Aktiengesellschaft.

Der Vorstand.

[53257]

In der am 20. August d. F. stattge- fundenen Aussichtsratssißung ist an Stelle des ausge|chiedenen Herrn Albert Zier, Merjeburg, Herr Landesbau- rat Gustav Sell, Merseburg, als neues Mitglied des Auffichtsrats gewählt worden.

Magdeburg, den 5. September 1929.

Magdeburger Vorortbahnen Aktien-Gesellschaft. Der Vorstand. Herfkt.

Landesbaurat

[53278]

An Stelle

des

eel.

| verstorbenen Finanzministers a. D. Dr. Schall, Statt- gart, ist der gegenwärtige Präsident des Württ. Sparkassen- Herr Ministerialdirektor a. D. Neufer, Stuttgart, in den Aufsichtsrat und Vorsitzenden desfelben gewählt worden. Stuttgart, den 30. August 1929. Deutsche Versorgungs anstalt P S, A (0)

Hecrn

und Giroverbands,

um

[53416]

1. Vorlage Bilanz.

sichtsrat.

4. Wahlen zum Aufsichtsrat. Brühl, den 8. September 1929. Der Vorsitzende des Auffichtsrats der Zuckerfabrik Brühl A.,-G. F. Bolli g, Landessökonomierat.

Einladung zur Generalversammlung auf Donnerêstag, den 26, September 1929, nachmittags 3{ Uhr, im Vor- tragésaale der Bürgergesellshaft in Köln, Eingang Appellhofplat.

Tagesordnung : von Geschäftsbericht

. Beschlußfassung über Genehmigung

der Bilanz, Gewinn- und Verlust- rechnung und Gewinnverteilung.

3. Entlastung von Vorstand und Auf-

und

[93418]

haus in Kiel.

9, Sonstiges.

Tagesorduung : 1. Geschäftsbericht 1928/29, 2. Bilanzfeststellung. 3. Entlastung der Gefellshafttorgane. 4. Wahl eines Aufsichtsratsmitg]ieds.

Ordentliche Generalversammlung der Kleinbahn Aktiengesellschaft Kiel- Schönberg am Mittwoch, den 9, Ok- tober 1929, nachm. 64 Uhr, im Nat-

Hinterlegungsstellen für die Aktien ge- mäß $8 15 und 17 des Statuts sind: die Geschäftsstelle in Kiel, Sophien- blatt, Haus der Landwirte und die Berliner Handelsgesellschaft in Berlin. Hinterlegungszeit bis zum d. Oktober 1929.

Der Auffichtsrat. J. V.: Nehve.

[53110]

lung ein.

legten Aktien Sabungen an

ist unser einzusenden; die Aktien Stadtsparkasse Weßlar zu hinterlegen.

Weßtkär, den 5. September 1929. Wegtzlarer

Verkehrs-Aktiengefsellschaft.

Winkelmann.

___ Tagesorduung:

Liquidation der Gesellschaft. Das Nummernverzeichnis der hinter- gemäß 8$ 25

Wir laden hiermit unsere Aktionäre zu dex am Montag, den 30. Sep- tember 1929, mittags 12 Uhr, in Weßlar im Rathaussaal stattfindenden auszerordventlichen Generalversamm-

der

Geschäftszimmer

jind bei

Lo ck e.

der

5. Verlust- und Sundsachen.

[93374] Berichtigung.

In meiner Bekanntmachung vom 17. 8, 1929 Nr. 9, aufgenommen im Reichs- u. Preuß. Staatsanzeiger Nr. 192 vom 19, 8, 1929, Ziffer Verlust- u. Fund)ahen, muß es heißen: Jn Verlust geraten : Zins\chein- bogen und Erneuerungs|cheine der amort. rumän. Nente, anstatt der Stücke.

Dex Polizeipräsident in Frankfurt a, M.

(53107)

Der Versicherungs|chein Nr. 500668 auf das Leben von August Liesenfeld aus- gestellt, ist verlorengegangen und wird von uns für kraftlos erklärt werden, so- fern nicht innerhalb 14 Tage Ansprüche bei uns geltend gemacht werden. Mannheimer Lebensversicherungs-Bank A.-G., Berlin W. 66, Wilhelmstraße 80a,

7, Aktien- gesellschaften.

Die Amphoter - Metall - Verwer- tungs-A, G. Frankfurt, Main, ist aufgelöst. Als Liquidator fordere ih die Gläubiger der Gejellshaft auf, fih bei derselben zu melden.

Frankfurt a. M., 3. September 1929. Geschäftsstelle 12 des Landgerichts.

[52923]

986 996 1021 1257 1284 1335 1542 1574 1621 1750 1763 1777 1922 1938 1943 2051 2105 2117 2167 2200 2203 2393 2416 2437 2572 2575 2596 2754 2767 2800 2872 2873 2888 3271 3330 3369 3500 3531 3573

293 282.

New

Frankfurt, Main, den 3. Sept. 1929, Gleiß, Liquidator,

[526712

(First Mortgage