1929 / 213 p. 6 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

a

- 1929. S. 4, ä 13 vom 12. September igenbeilage zum Neihs- und Staatsauzeiger Nr. L Zweite Anzeigen (

Sanzeiger Nr. 213 vom 12, September 1929, S, 3, î ! ta 2e F » R 2 Erfte Anzeigenbeilage zum Neichs- uud Staatêat eiger 5 von Bren

é „- [94450] u J , 154336] Kra tloserklärung. g e I, f 16779] Bekanntmachung. b [ N S die Frist füx die EinreiGun Toblenzer Hof Aktiengesellschaft, Ä Z44 E 2 2u8 Ol r (aden vir M aua P S att ten V | [54167] j Aktionäre unserer | Zigarettenfabrik Haus Oldenburg der Stammaktien unserer Gesellschait inn Koblenz. 44547 Zet ntmachung. j e a K: it die Aktionäre unserer | Zie Gesf., Saunuove: Ler 1 rfe I ¿weds d s [54454] Bekan Un .A..G Wir laden biermi e Tlionare u G Akt. Gef., Sauu r. - Nennbetrage von NM 120,— zwet Die Aktionäre der Coblenzer Hof Aktien- [54162] Bekanntmachung, Die Aktionäre der Kleinbahn-A. nit | Ge Uihaft zu der am 30. Septem Ne Durch Beschluß der Generalversammlung E E immaftien Lit. A s Saft 1 E “dde ur ordeutlichen E 5 f o 192102] 5 sung von Sen nburg, werden k Ermt E ; 8 4 Uher, in der e A E ift der Gesellshafts- | Um ui in N 000 aemá etellihaft laden wir zu F Boten, E L betreffend met po uf aprm Köln, f e g ear ere 30. Sep- 1929, B. E A Dr. | vom 15. M e G (N fell or im Atennvetrage von IVe in S , T Generalverfammiung 16 Tee 523 er 31, März ——— Wertpapieren an der A. Levy u einer au5 2 ni s 5,30 Uhr, | Kanzlei des Herrn Ptaugasse 10/2, | vertrag im S 2 (Dellelung der De en drei Aufforderungen in a ret 7. Oktober 1929, N [52321] i. L., Sauau, p a Bankfirmen: A. Levy, ber 1929, nachmittags 5, e É E Negenéburg, Ptaugasse aan Ed aus / s e 7 und Preußischen Staats- | den 7. E Hrofessors r i S G. m. b. S. t. 0 s 3 E Seitens der Bani : G tembver 1929, llernbot în Halle a. S wetltinger, Neger e ral- mitglieder) geändert y unit Tioh H Keichéanzeiaer Und SPreug!liden A Zitunaëzimmer des VDerrn Profe] | ( gust | Emil Freund agf Sbilan NM «J is an sen'icer Bankverein: A.-G., ote! Hohenzollernhof în Halle a. S tre x aa Ma rdentlichen Gene leinigen Vorstandsmitglied ist | Neichsanzeic 6. Oktober, 24. Oktober [S Bungeztmmer M t A s 2 sammluna vom 6. Auguit | i ; ngSvuianz T A fhausen'iher 2 A im Hote! Hoher R E ver- | ftattfindenden orde Zum alleinigen Vorsta 4 : : nzeiger vom 6. Oftober, 2 Li DDE Pa Erkelenz, Köln, Deichm: ndaus, n e Werke | neralveriammluna vot Pa LiquidationSseronu c G An H 9 622135 [ A, Schaa | j Sineb Fischer & ck rdentlichen Haupt Ua BE| j DUM : Otto Smidt in la! zeiger om V i A E ist | Müller - Erkelenz, On, Q [53924]. Hahnsh e 5 ge Ves A g” ion unserer (Gejell- - 4 t 1929, zolin - Kommifsfionéfonto E x Bankverein Hins erg, Ju y attfindenden o s versammlung ein o Bürovorfteber L E g n ( ’iovember 1928 abgelauten i E E Actieugesellschaft. | 1929 dat die Liquidation Unsere werden per 3. Auguf Dapolin - Kommilfi Koms- | Barmer T O Commerz- und Privats- fi mlung eingeladen. E Tages®sorduung : aue M atragtii —- der au zum Liquidator | und 19. No E hr alle noch im Umlauf | biermit ein. k: Zermögensaufstellung aft beichlossen. Die Gläubiger n NM | 4 | Rhenania - Offag - B 67/59 | Comp. K. a. A., « Darmstädter sam Tagesordnung: f y der Bilanz, Gewinn- uud | Hayrnover gewählt, der erklären wir nunmehr alle : Gefell Tagesordnung : B "E i 1928. ichaft beichIc E Q 2997 H.-G.-B, autge- Aktiva, M O missionsfonto da R 153 25 | Bank A.-G. Filiale U Æiliale Köln E A bt R T Belidena her Nechnung | 1. Vorlage der Villanz, 3 1999 bestellt ift. F Iversamm- | befindliden Stammaktien unserer ( esell M Bilanz, der G ewinn 31. De e | biermit gemäß § 2: eltend zu maden A . 113 222/03] mi L ifonto . . O LIDIZD 1 g lbank K. a. A. Fi 4 1. Bericht über die L VOTRAE E i N e E Durch Beschluß der Generalve Ea a betrage von RM 120,— ‘R E fowie des Ge- a l ibre An!yrüche geltend zu n E Gn i Gandlungéunfoftentonto . 386/57 | und Nationalbank K - der Hevdt Q E ResMättsiahr 1928/29 und Senehmigung Ul) Eu tai 1929 ist die Geiell- | hatt um LENHOTILUGE DOI Berlufstrechnung n R L M D | tordert, ibre Anî!tr i M ouít 1929. Unterbilanz 2 Dor Hand uts A 3009/9 ¿ j und Et x Delbrü von der £ 2 ür das GesMättsiahr ar 1g (4114 E 2, Mai 1929 ift die Gel!ell Cs ALENDE s K 6 Be Gäftss- Vermögen. ) 728 440/84 Barmen, den 31. A y A G, i, L —- E 2 681/40 Pana D is Bank Filiale Köln, M ads des Abschlusses von l Boh anfaelöfi : O Stelle “5: “Amit D A 5 Q TE d S » M ne «S . . . Ren lverbandt S ( z R, (3 O0. CUuli ie Id Ap J F 0 J Z E b 2 U 1d 9 uf- Ic att 3 g 17S «s R N Ft werb Die an Leue L s ¿0 o/9 e 2059 184/43) Meyfkes & or: Willi Nourney. Pasfiva | Maschinenkonto g L D esdner Bank in Nin, Ute 31. März 1929. tlaftung an den s Die Gläubiger der Gese E fet an, Ztammaktien 9 g der Bil Kontokorrentlouio « « - 1 297 315|—| Der Liquidator: D Darlebenskontoc: Ritha d Krug, 95/09 entr ir 6 500,— 6 726170 der Landkreise Köln und erog Sgr, 2, Grteilung. der ge Auffichtörat der | i ifgefordert, ihre An pruche E © rfdas ¡ktien Lit. A wert n Verlustre: E "4 7465 | ——— | Aarichenglonics. ILIONX 3 229/09 | Provisfionsfkonto 996 70 ) (204 VET «Ai IRE A E Filiale Köln, Sal. orstand und den Au S. VEY ¡{neten anzumelden. Stammal 0 R Fontli E LagerbestänDe 31 074/65 | L —— M v L s Neservefondsfonto 220,44 E ag x Rheinprovinz Fi ck 1; ch5 D J as (R A2 x nellen anzu E z den j der Beteiliaten öffentlid br 1928 id algs | —— München 0 000 eljervesond8i E 7 6764 ank der Vil Xe pr Seligs ed r das Geschaftsjahr fraufenstraße 18, den | der Beteiliate L E s 90/0/08 1 979 113 re : E 7 R "6" o s L \y Bot. -Warenkonto-———— { 67/60 Dvpvenheim jr. & ViEy R O Selel hast für da f Hannover, Kraufenstraße 18 atn Erlss hinterlegt werden. D 3, Erteilung der Entlastung an Vorsta Rochsel “s 1 871 67716 Clammiapiiai 13 225109 | Gif eit.-2BarenTo1 —T77T6l91 pet et ckparkfasïse der Sta © y 1928/29. L L L sf. 9, August 1929. S 4 s 31 den 23. August )29, » En “t T iür das ( f E j E E S1 V O 19 Z29 2( (19 _— { Mann, WParialle i antraat worden : I-k von Mitaliecdern det Au 9 «ugut 1 tor: Otto Smidt Bree au, Él pin fes und Au Lrat 7 Lis R llsihasten Freuud G, m. b. H. i. L, T R ¿10000000 8% Schuld: uf B s E Schlesische Mühlenwerke jahr 1928, A —|— Emil Freuu E E Mer 9 420617 . NMM 4 i N Neal. mi s E 1; g dts L Bl4s E 10, Gese BU R ihard Krug. des Kommissionskonto d 663 46 gge rar D onebeieet der Séade Abl 4. Verschiedenes der VersammTkung 9413| Gos oa den Aktieng sellschaît. 1 der Ge VerbiuDlichïfeiten. 10 500 000|— | l H E É L Tants 6 18 923 E vom Jahre 1929 A iee 4 Wege ilnahme an der pp leb and Die Aktionäre ur Meoctag. den 7. Ok Der Vorstand. lung find nur die Aktionäre s A s L ä e. A î x Î J E 4.2 E N otri O 14 L s 842 cia a - G ¿ablba C Q E D deg -timn eMTS IMITTD 4 l u ; Z Ô a mm S on ads, C. 2/4 lun imd ur i Al L/4 Grundvermögeu O "O Z2D9U— | Î a“ 2 R Ei ———— E Cy p E a B d E 1/0 kg Feingold), rüdzahtl und AUSUODI L E s llhaftävertraat hiermit zu der am eie aas K 1 in R E en 2 rftage, Zchuldverschreibungen « - 1 050 000|— | l 9 s [26 { E e 4 18 474 ez 1. Oktober 1932 zum Nennwert, ¡us £ 29 19 und 20 des Gefell N tober 1929, „man O E N [53651 : E N V Generalversamn Reingewinn - - - --. ——|— (52062) ellihait für Elektro, und Bel- 11 enoffen- Wbmiorféats ed. l E zum Handel an der biesigen Börse z : verwicten. 7, September 1929 unterem Sescha!tsbau “e t “ordentlichen | i baum-Werger-Brauereien tion bei der Gesellschaft hi E e o 6 o 2 7. TAE E 14 Nis (R A ft für (Œlettro- und Fein „L AAagionic 771519 g Könnern, den 7. Septemb« gp ¿ f Strafe 44 nattsindender z U us rage A L nes hebene Hinters- E E S beschränkter Dastu Ln E 2 1929 aen, den 9. September 1929. re Der ftellv. Vornitende das N uf Generalverfammlung eingeladen. A.-G., Worms a. Rh. el otar oder bei | medhanif L Die Gläubiger de s sdorf, den 31.3. 1929.] gi Den J. D e p r q Twiehaus-Wiele. j dnung : ; ert!lärut , + (Ls 3] j inu- unD Ver {ustrechnung._ Ito 1 f ist aufaecl Aft Die 5 b 5% bei cha ten. Berlin-Wilmersdorf, nen triebs, Die Zulassungsstelle für Wertpapie sichtsrats; Twiehau 7. | S Auffidte- Kraftloserklärung. T legung & Co., Köln, Ee M E E S i rep f Ber TDen aulgeToIberl, N} D Salensecer Tank- und Ie “A S E an der Börse zu Köln, S u 1. Amtsniederlegung zweier Auf eymen Bezug auf g S E u na nachweisen. i _—— i RM [M i S [52099] i iebs- G ioní t e. Gen. ur, b, H, E 5 üring. Ea gh | ratêmitglieder. L ; c[urTLer ellun urc as L e iber 1929 Z0li : | ihr zu “roe a 31. August 1929. f: | Ebego“ Einkaufs- g E Ene Mischke. A. D S [54154] otti | tet“ Buntpapier und 2 a bl zum Aufsichtsrat. id 8- Zeitung, Ko S E Hof A G. F Sul ri\chrei ani Be p l gi a nd Fein- | ee s F s R T E g s 26 C3 - VButag-Uffel“’ BuntÞc 4 S C Da Ze!häftsLerite S oblenzer S E AUE a O. - - « | Moi Gesellschaft für Elektro: ‘Haftung *Sbirtwaren-Sxporienrvereiniguna | use deg. VORLeE Ss cugó beinishen Hypothekenbank, Deutsche E de g. |Zecilbent M G., Neubabelöberg. | % Veuwahl 2 E E SNELREN Der Vorftand. Quast. Reime. E 966 7881/3 S if mit beschränkter © 180 EVirkwaren- & N b S m Lau] ausgetreten und tetne ein- L Non der N einen DyÞo G E 5 4 Be lin- Schone Cre , | Textitvrueckt Lee Wes asm: MitdiSee de der Bila inn- und e 2 0rItaHn H nd t. ingsunkosten . «- y A mechani? mit ! : Ps ß, e. G. m. . De eine Genoftlen autggetrete A ¿ 0n DET Sreditbank, der Commerze effe haft. erin - OCON 3 R ir [ 1 untere Aftion( R Geshäft E Ga 141114 00 000 Î “2 L 4 C hemnit 3, Z ® F feine C » (Bc ofñen be M Ao (C reditban / ch0 I T ) * L S t l ¿LCI a dis ag 1144y y D p d 998 L F | 1, Liqu zu ; nelöst. Et- gs Die Anzahl der Genosen _ der Noeinischen Tx C N O » p P k g 1929, vormittags luftrechnu1 E 5 le {7 L » {bschreibungen 1928 . 916 556/45 | Ott, Liquidator. Hie Senasseniast ilt auge Eee be getreten, Le alo 1929 33 Genossen, n Le A-G. Yale ages E führungs- | der am 7, Okt 92 E Sustizrats 1928 und Beschlußfaffung | [54 L M vid vormals n G . S C —- - / f läubiger wolle Tee An e A am BLl. 27 g nD PITIVaivan; E ç Semäß der 2./5. Durcführur DS « ih in den Haumen des Juslizrat S C o nnrAa eina l . “2510 604184 | is watae Q laut b E 1929 e die unterzeih- O E thaftut a NM 9400,—. der Dem hne ft E, Aktien Filiale Ge E 7 ? 48 Goldbilanzverordmutng LO U E 98 B U W, O U LTE ckrich- Genehmigu B F a, i E an : "v T B Dal C Aktiengesellschaft, E S E j Lts L M mbe r A l bn Ire C 141114 1/411 4441} E. ì itaete \ ja C «Ali e verordnu 1 ZU P01DDTL i, ge Tj vos | M chat ) l «C1144 ußerordent j 4 (F rteiluna det ¿niialiung an ch 2 v “allge t Aktie 1 unterer 1euica Roior erh J CHUT C) +2 j [* 3642] S V 546 sbudch- R idatnron eltend machen. E E Kommandî A Cw - Bank Filiale g E mfr b ermit dite UYaDe P VEL j p 17 tatti Ï auß Crorti E j G L L e Mebl Ir „L M dd L A P brd nat Wis F Haben. 58 666/96 | Nationaldrueerei me E, neen L ; er Fuge j Emil Kübnert. 41 A FEORnIOR, uet 7 Südpeutschen Disconto- j ltiie E M esellschaft, deren Nenn- E M S ersammlung ein. E S E 10. September 1929. | Dle 918 legt nicht zum U igeseslihaf Dortmund, É, S3 Y 8 66d ) | L L G . Í Am z 4 Welle, Ils ro0o0 : 1d dor (AUD ahe * Aktien umerer V4 E, 0. Oen 2DUTE, Den LU, œebi B ron dor Wp 41 LILOCIC 62} F urter 0A M (a l 7/88 | binderei G, m. b. H. S1 E E piere 99864] d D Mannheim und der eim, ist be Abel f RM 160,— lauten, zum | lic T g | Magdeburg, den | A - een Frlien der Vranereigefelschaft ite Aufforderung zum Umtausch s cui Breton vieh 2 151 937/88 ide, Geora Wöhnert, Altona, Etbe, 127 : Salenseer Gaed-Giwagen Bas Gesellschaft A.-G., Mannheim, ist k | beträge auf RM n If da nebst j SES rabsezungébes{lusses | Schondorf & Gurio Eich ’aum (vorm. Hofmann) werde Zweite ften über RNM 290,—, H E alias L . L di b 2 D R915 NSDS [A N Ç - E Q ville M fo auf, Ire 2 rv y j 1 l Erung DeS DerabieBßut A Zah S 6E ; s A ELLF-S S EGEEE E Z R E der Aktien VET Jus E E f ; 2 210 604/84 ( Gefionftr. 2 M ar Die | (229121 . Hop l ezember 1928. . Gen, m. b. S., Ber egt ntragt worden : Aktien : ersten Mal rec A nteils{ein E ente 3. 1929: Herabjezung des | us tienagicllichaft. hiermit für fraftlos ertlärt. ai C TGOS E Aktie 5. Durhführungsverords E A Gesellshaft if aufgelö. Vie |* ilanz ver 31. Dez 7 | L dorf, Seesener Str. 9/183. sa out. RM 6 900 000 neue 1 je laufenden Gewinnanteil] S A S BNE 33000 NM | Aktiengesellschaf Worms a. Nh,, den 7. September 1924 R DOE e ed L ber 1928 | Die Gesellschaft is aufge den aufge- | y 5 | Wilmersdorf, tärz 1929 1000 Sit Serie I Lit 3 zu Frneuerunas@Geinen n ee Tf tienkapitals von 33000 NM d a Send chBorms a. KY., den (. Se nta auz Golbbila rdnu1 den 31. Dezember 1928. E LOREES. Gejellschast werden a - : M s) Gz; Her 31. März e 5000 Stüd erle E 000 è Erneue UNYP H d, 4 e M M G ¿War dut b Su La Curl 5 Der X 0rfianD. U 4 JHL N , zY 1 Werl, Den 91, Paul Eisner. | Gläubiger der & v 21 Ho Aktiva. “gann Bilanz Þ NM 1000 Nr. 5001—10000, 10 zines arithmettisch geordnete: aus 6600 7 E T 2 sielly. Autsicßtsratsvorsituender. A E E E )i le l S » “c er Vorstauv. 4 Ul ul C s L aa | fachort: ih het ihr a En ck ch m Ld E @Ns, 1 N nfengutbabentkto. G 79021 NM i N L E Q B zu je ÑNM 100 Â a Es t: ae Habs Li il Ì U U E etri Din | 2 25 P T A, V A K B 2 L I E ROIE D D P 5 ren Nennl "ite R I | JOTDELL, T, tor; Lauriy D E R 9 Le Aktiva, “41 000! Stück Se h i E L Q En | [54153] lauten, auf, i E T T: Lic uida Eontokorrentfonto p 6 j - )| c S einischen “P E SAA 3 T (54164, á p f [941 p P «t IULCl, :y rine ; t agt ih eas E Tedtacdeeni genkouto L _ | Grundstücksfonto 99 183,9 n M Nr, S Ss A ‘Mannheiut h R n E E Werke Ce ft Aachener Thermalwasser ¡fenden E DODMU ) Mo Bollenwareu rEOBRAL) E Á YPoLYeTel d Mad oi L D E A B o 1109 183,90 as E ypothe S O) ) N L tva time E lephonie, Berlin. E «c r i t1 e1nes aris euishe Altiengesellschaft. L T a Gesells a stetvecamuang f Grund- und S E s 94 Bt N 24 183,90 } 1 085 000! zum Gn ¡del und Taf Rg Sul BE über RM 1000, j für E N ES Aktionäre zu Kaiserbrunnen A.-S,, Aachen. ; ieten Nummernverzeis Manufaliur Alitenge) er 1928. U 1999 t die Auflösung de Fabrikgebäudekonto . . . 27 372|-— M u T T, j B OOE ‘se zuzulassen. bei der L nt ir aden Hiermit unjere A Oktober | 2" Bezugnahme auf die in de YEOLYRCIEI Le rtigqunag bis E «@ Dexeut ber s E ali NHuauit 1929 U î q (i { O x L Ht A “i dn N. Cx, nto 40 389 5D L H biefigen XOOrle Zu (ck ber 1929, » E f + Mare Movitts, Z 9 am Donnerstaa Dein 3, 2 100C Unter %Y uUgnaßmn n 1 x, E 2 D e Fa Aus [erligung D Bilanz am 31. ——————— 29. AUguii Gl ofen worden. A1s Ligquls- MWohngebäudekontc j Maschinenkonto 900 F 36 000|— 1 Ÿ ; 0. Septembe ¿ umen Dani, Berlin, r I etner am Zo9nnerStag, 1 *en Gesckäfts. l. } des Reichsanzeiaers vom 31, Aua1 n1sjes In Do9ppeller E iunschließz (iam Bil a —————— E «K | 9, | Gesellschaft On len —y revi Gläubiger Mascbiaen- und Betriebs- 42 130/50 as Nbicbr. . 4 389,99 36 000 E dkeis rir Wertpapiere tun Us der Disconto G -1CU] 9 9 1929 nm: 161 Uhr in Len De Q er (r. 203 E He id R : ibun s fa fend zuin 34, Oktober L 9 929 C MEREE, 4 A ftiva. / | | dator fordere ich vdddr t Gl e Da CLUES E E Been aa E T7 43420 ü Zula}ssungsft Ä im. E deren Filialen in| (5 tumen der Bank für auëwärtkigen SQUNbet) 1999 erfo gle Vero aues“ i nad ten | lid) zum Utut uo in Mlilen U9 E E (53 ellschaft auf, sich bei derselben z1 j inventarkouto ito i 19/20 | Snventarkontc m U 3 000| an der Börse zu Mannhei Devun, jon E dh Mitichen S E E ir W Markgrafenstraße 41, Kraftlosertlä g von Paptermarî En lich} E : Grund unD Do E 934 | DET elen) h Büroinventarkc nl T9 4 itars | Abs hr. E M E E, A 22140 T T E F 1 Int L a. 2 7 L rx. test nen D) U, G, O ai ntli ven General- Î dri “A 4 ile 1en unierer (Besellicha V U, »rt under liuiotts T7924 j ck11 F er A 2 v C aon tnhe L ch e 0014 —__—_—— A s dor UbliGen Gc (a U T1 - E, orDens T D n5 Ante Cc GESEYREEW y ck E 4 k VUOLTMUUnD L T 2: 90 994, 353 754|— | melden. _ (Gesellschaft für Holz- Pterde- und Wageninven 1 082|—] ito T A E 1 | während der übliche! E | 1 E : | flattfindei E its vir biermit bekannt, daß die an Stelle pt E: 3 R Actien-Gesellschaft in Abgan! « A | |-Grof:-Eiche' izbearbeitungm. b, H, LOIIO » +0 8 6595/92 ir Le Bankkonto E A S E ° einzureichen. i A s L A ent-| verfammlung ein. N geben wir E S ck réSeten Aktien und Brauerei Actien-Gese | 99 T0 S357, | andel und Ho! zu E E L A A S Deutlcze Dani 98 Ut Î e L e Einreihuna von 25 § LULen | * o " des Grundkapitals c E Tage®Lorbvuung : 7 e. Ider fur Traftios er Es s "M22 n am Dortmund i A E A GEIRUe « ._° “a 055 14 | E i. L, Düsseldorf A 1rd E O - o 30 050/66 Postscheckonto Bankkonto 61/19 13 Ban (11) M M ós L RNM 160,— werden A s Á ( " Be!\chlusse der General 1, GesHättat ericht, Vorlage und GVe- Anteilsd auszugebenden Allien S És K üblihen Geschäftsstunden Zugang «+ T5TTEOTT Der Liquidator: Vr. Ger k ( duriatu adi: 236 168/01 | Wilmersdorfer Bankkon 300|— G L D ‘RM 1000,— ausgere Trin mlung vom 20. 3. 1929 “nebmigung der Bilanz fowie der| 5 r 1929 a E ber s 120 536,14 ] 4 091 343/— Es E | | Beteiligungskonto 19 076/80 (54157] LOHNIRGRISEE r ank hne T Gesamtnennbetrag der v | Der Auffichtarat. Jablonfky. Gewinn- urd Verlustre{nung. % %og | eidigten Makler R S chung von 4 Sri ber V ih ch0 090, 9051 i ei or, | Dobttogrento a ememen m | {41 O ; i rat S E Aktien DELr 2 s atis “dir 8 Vorftands und deg} tet urs f wird eine Aktie übe N bichr. * Em T 59305] g G S ‘eaift r bervor- Paffiva. 34 807135 Debitorenkonto 1 Qr 412 34 S3 â Y Cra \ ch en N D C 29 in on NUTLONAar etngel L L Len ) "F P ALE. Ci T-Z E C C I I ‘T Ddr C E 9 Entlastuna Des Ti rsiands un L Bet Dil E R Ums Utensilien | ; , dem Handelêregtite 9 s 4 nkonto d S u e-4-0A Þ I 189 412 S Sevtember 19 , einem Y x Ut er nit durch | «ma s G S As vis a ) (i C1 Maschinen R S DIS Rie t Scefisch-Fuvustrie Ge- Ps _y , 3 098/57 E E vom 7, Sep NM % 4 nicht RM 4000,— odex it M 10 E f Nu!ficß6tsrates. worde C 18 find voi M enden Gewinns D S ly i e S N D TorrentTonto . « «+ » ch 38113 I : A Aktiva, E R S r, so wird für fe NM E ") o cu E Ner|\chiedenes. i Di LUL “e Ac E [ La O 998 595 21 | gel l, 11 eichräntkter Haftung Kontoko P L 2 3 168 Pasfiva. 9 400! 98 559 00,— 4000 tetlbar, lo wird Î 1 E iber nth lh narhé. s au: as OQrPér c 3. chCT U (L “au tionäre. die an der (Ges n 4 L, 10 da! 8 Bugang « ———T | jellschaft e aae Etwaige Gläu- Hopatbeenhulden.anto 32 110|— Genofssenschaftsanteilekonto j L Goldbestand . A7 9 S 126 ‘es p Aktiennennbetrag eine e v | Engelhardt-Brauerei Aktien Diejenigen Mfttionär j todt AA Al S s A 1 i zereitte Aktie ein na der neu n Aktien- l 658 944,4 [zu Dortmund hait werden aufgefordert, | Wehselschuldenkonto . « . 2 581/26 Darlehnskonto - - + ch - o 591155 Deckungsfähige Devisen . 8 146 000, RM 1000,— und für je ird n ber i i aeielliciaîft. Berlin. neralversammlung E E æc 1000 M 12 und auf NM 10 « Bf en Rüdcgabe der Abgang - 4 900) | biger der n niet zu melden. Nückständekonto « - - 1500| Kreditor nkonto . .. 801 351 49 Wesel und Shecks . . . 53 "E 000, Aktiennennbetrag eine zultte Ar, | E Aan a x Gesellichaft werden haben ihre Aftien oder einen E De der | Srlôs von :Bten Anteilschein ein Gr188 rern rrre tg t E T R S E Gl Hos 1Terzet e ) R R A E 0 o. E A ret L 301 3514 E r A ) Er R TAE EEEE R L Die Umtausch- | Die Altionâre u L Cu s E e En Se 8 am LTage vor iht eingereichten Anteil el 3 E e nas et 654 008,21 00 T | stch bei dem Unter z ( en 3. CepPp- 16 auracit TORTO «0 9 5 000|— Aubothelentonto . . . . c out ho Sckcheidemünzen v y S RM 100 au 1 eretcht. - "Ra p | Wt Gia e Dienstag, Den Aner Bank pätestens N, dor | L Fr A T. L L - ngSbesheinigungen L I 165 401,21 | 1488 607) | Dortmund, Markt 19, de Anteilekonto o V oAa E E S 9200| - s D Banken » « L n L 6 sind bereit, den An- und V Lauf | biermit a per mittags 12 Uhr, eater Mis fla bei fog elellidaft ADRE) “Dice Grl8g fan franko Spesen ab Stolle E der die Bes Abr. 2 L R Ei G G O 1|— |, vor 1099 L: i N » “s t E. d“ ama [o | CTerU [on0s 1 982/99 I Note M E Z 910 U, A EE G für die Aktionäre | 15, Oktober 192€ e H U D Notar zu Hin Y EOOO Ï Ce J L E 6 8 Herz- A R t vorden find / L ember 192! L G Herberg. Kapitalkonto « « Ad Ala Ug ta u. Verluftkonto . ——} dforderungen . . » y z Splßenbeträgen fUv die Ztg E D, L vie T &efellfchafr, f efnem ® _ ¿ September 1929. T R L r Firma Bankhaus ck63 usacitellt w LO | Glei8anlagen S E f | Der Liquidator: T1 dr ly Q E \ } l 236 168/01 (Gew inn- u. C \ 1 185 41213 A. O S E. Q a ie ee f Dn ce ank Pooer ied die Voörsenumsabsteuer | 4 li r 65 'Durfürstenftrafe 131 Ede Berlin, nen e D Ea GEA schaft | de & Co “Sannover. Am Sciff- E E sind niî ht itbe (ei jrunnenanlagen E S —+ i Me SDETiPapiere « G6 155 000,—= acht zu Lasten der Akttonäre. Sha | E «20 SETTITLITEN N ßeror-| s Werke E 10, während der üblt Ben Geskttte elle ist berehtiat, aber 2 E 980,51 | / Zewinn- und- Verlustkonto. Verlustkonto Sonstige Aktiva - - « « : i geht zu Ie Lai ar an den Schal» | F aßenstraße, Iatltfindenden außeror JÎdea!i L Htlose Téstphonie. F 10, während der üblihen Geschäfts elle ist berehtigt, G Zugang - S GETET | [53888] RKicchmonv G. u, b. H. Sew eem Gewinn- a T ret dati D 15 000 000,— Dex Umtausch s t Stellen | Femtlichen Generalversammlung cin- 1E DA Vorstand | stunden erhoben werden. 9 die Legitimation des 2 981,5 e L A ‘f Richmo ents 7 E Ns A i + 31. Märs3 1929. l Grundkavital e _ck S f +5 der vorstehend genannten on | DE B S DE£r DorftanD. itunde a E ber 192 Gen ta asbesheinigung Á t | Sportpark Rich c @ NM per « ————— Grundkapital . . 967 000, Lern Der VC s A ah [len F olden 3 den 10. September 1929, ge Empfongsbesch Î D Wv ? 980,51 L E i Q Braunschweig. - Verlnste. ‘46 793/56 RM |Z]Lru 10 O7 l istionsfret; in allen anderen «x | geladen. i VDaecscBner. Golt Ema Aachen, den 10. S ce ; L B rA Abschr. « (edin sem tinar omn 1| at F i. L., ? Nichmond G. m. b. H. L S nto «s 46 7 dia E p Ia Nücklagen “e )ToODTITONS|TET; 1n L ion in Anxcch- | Tagesordnung : s E vei F ener Thermalwasser 21 rfen E Pferde und Wagen . . « j Die & oripark Bon Die Gläus Sleeins Unkotientonis : Nies E Ti Garibs : S 2 ZRTEEE Betrag der t.mlaufenden 68 766 000.— e ‘d die übliche Promion 1n ZUn 7 1 BesWlußfaftung über die Genehmigung [54453] Akti fellichaît E Ds A.-G, Bieten v8 n Aktien unserer E cim Le M in Braunschwetg Ul aufg ich bei dem | Allgemein 9/9] Gebaudelonto U E R O M Ae vek f ung gebracht. T IEDN «E Vertrags mit der a { enge} Gs. e E ck Es R O ba zum 31, tober Patente . « - N22 BE in Dl mufact ordert, sich E : ck— E 731021 Maschinenkonto . . « » « 34/920 oten Ms M Auto nung ge hänbdiguna der neuen Aktien zum Abi{luß eines Ver VYS G, G Sapye - : p 00d. : haft niht bis zu Ee tg y 7 603,65 iger werden aufge A6 Haßler tin f} Steuerkontc 10 973/02 Lal 43420 r4s täglich fällige L S Die Aushändigung der ne J S \ fuß-Btauereien Halle p e n S hiermit zur or- aran Q (UOTT, t worden find, werden HUgang —— biger n Dr. jur. Rudolf Haß B Nb cibung8fonto . « « [75 | Inventarkonto . s 96767 } Sonstige (M 2 073 000,— C O Oktober 1929 ab gegen Wilhelm Nauchfuß-L tkauerei C A Die Aktionäre werden hiermit zu c [a RES 1929 E E vie Ma j 7 604,65 219 ‘echtéanwalî r naustr. 6, dem Be- AVICTCLDUNGE 90 194/03 | QUP 7 triebstonto . L Verbindlichkeiten L erfolgt vom 21. A LEOVE s aercihten S Btiebichenstein Aktiengesell\chaft aHIPE e - [versammlung auf 54168] é 5 wi e der gejeßlihen L Abschr S 712 897/10 | Braunschweig, viquidatoren, zu melden 9 E "112/15 |An dene Verbin lichkeiten 166 000,— Ae mte Nen Eiatenadbeidcint d Er SLaie, weier Lie, leide Samötag, den 28. September 1DE9, “Gardinenfabrik Plauen A. G., [d uabgate eros ertlärt werden, A iligungen | 712 597/10 tragten der Liquidatoren, zu ber 1929. ; | 6 utftenertont E So e Verbindlichkeiter i / Aktien ausgestellten Empfan; E A ‘lassungen in | Sa g- ¿f E Gebir zimmer L LLLOLE Ie L dien 2 S LiPa von eingereichte et fo d Beteiligungen | au ; schweig, den 9. Septembe Gewinne. } 347/07 | Lohnsummensteuerkonto » . 58 472/62 bundene V L y 3 081 000,— MEN T EE BS xtentaecn Stello von dex tragung der Zweigniederlaf “" A 11 Uhr, in das S1gungLzimm Rlgt D Das aleiche ( E n Er- Effekten und A 40 Brauns chwe g, t I i 18 847107 ÆOONUI s s N 58 12/00 B E Passiva S L „A qunaen beî Di rJentqen C S E ag Le Merseburg und Sanger- vorm. R n Hit Neuhauser ÿ lanen Î, M : p: Lo) Zie GIOM 5d n die die zum L Debitoren . 5158 638,4 F Die T Spinnereikonto . . « 32 105/76 Pandlungsunkoslenkonto 90 730/321 C Verbindlichkeiten aus lein Meihos bie: Dekikednianagen ausgestellt erv Halle, Saale “el bardt Orte R des AUELES i oru wig 2 E Ünfaua G Aktionäre werden hier- arten G N L E Gesellschaft Vorauszah * A: Dr VAB s \ppreturkonto . . « ‘e «e 5 122/88 | Binsenkonto . L 77347 9e Mt Ada ic Dad Wechseln Neichsz n E Qs Ungen nd nil haujen der Cngelhardt-Brauerei 2 Straße 6/II, eingeladen. L LELE. E. GLUN : den | jaÿ durch eine Ake E s QAR niht B Orausza A: Lc A Appretur 6 1228 ZIMEnto L i: ((D|À Ó E zahlbaren chDEU/| nd Die Beschei Hung R ( 44H “tat 1d bat Straße N E ant Donnerstag, M j erforderlihe Zahl nth n dur Q a1 70997 . i ita tüdcksertragskonto « 067/66 | Soziale Lastenkonto - . + 102/40 [im Inlande zal sind, aar. Vio Skallon sind berechtigt, an diefe zum Gegenstand ha exe Tages8orduuug: durch zu der ( A mittags | zu RM 1000,— er? in eine Aktie u lungen durd 09, 1E 3 961 702/25 e Grundstück8se 4 067/66 Soztaé 4a] "t 13 10240 „L 97 000,—., Ubertraabar. Die Stelle 9 2: ü S O So (R fell Jaliß- L A ce srat @ e 1929 nacchmi tag\8 “T d weder in EIRC AUIUUC F E ‘se 1 196 836,15 | i iverse Ertragskonten . 30 050/66 | Gehälter- u.- Löhnekonto . | mark 4 197 000, Uberirag| et G die Legitimation | 5 g, derung des Z chV des Geselial rsaßwahl zum Aufsichtsrat. 10. Oktober 1929, - Gesell- | erreihen und weder i G As 06 Rembour}e I 14 99 800/42 536941 . / 8baugesell- Diverse Er rag 30 050/66 Gehälter- "N E S bart er nicht verpsithtet, die Le( M Ee “e. e Cnberung aka H Nezitae L Grsaÿwa "n A E R R der | ; ith szimmer der Gejell- | è S nctn iht {0 UnNS ZUL eist 22 e T ( L O \ j] For onto is e L aber nicht A Et rue ots vertrags durch Herabsetzung der Bezüg d zeschäftsberichts ‘, 1m Sißungszimme E E N M, umgetausht, E Me. R S 193 363|— Gemeinnügige ir Wertbangehörige Bilanzkonto. . . « | 90 194/03 | Gewinn- u. Ber eno s 3 919/75] [54161] Wochenübersicht aden f: Borzeigers der Empfangsbescheini wig tel pen rig i ais 2. Vorlage E R e bat Dae T V., Hammerstraße 60, wre Mandan dit für, Rechnung der Be- Wehl 6e eor schast m. b. H. für Lon Merseburg a : Fondsfkonto 200,— 3 942/70 ‘ber Sächsischen Bank zu Dres gungen zu prüfen. serer Gesell-| des Aus iswablen Vilanz, L ifene Geschäftsjahr E haltenden diesjährigen ordentlicher taitièten : zie Verfügung gestellt worden Fabrikationsbestände: Ammoniakwerks N titgliederbestand am 31. De- g | Neservefondskonto 200 982/55 vom 7. September 1929, Diejenigen Aktien unserer Drt 9. Aussichtératswahlen. der General- ¡ür das abgelaufene E Hfasfung | 40311) f ingeladen. L O STIR tcaftlos erklärten Vabrilalions! lien, Garne des 2 Berke (Kreis Merseburg). Miitgliederbeßam = 13 Biïantkonto tg JO2/9I vom é+4 Aecioa NM Me]Jentg n M 160 die uit bis Iur Teilnabme an del (2 ebtiat 1998/99 sowie Be\chlußfassung Generalversammiung Tee Qua Nee sind. Die auf die N Attien unserer Ge- Rohmatertauen, Leuna - © “der Gesellshafterver- | ember 1927 «.„- «-- 14 Dlangioni0 » « = . « 3205 001196 E AR 474, schaft über RM 160,—, die 1 ¿reiht | 2 g ist jeder Aktionär bere igt, E j Stimmberechtigung in der Generalver- Aktien entfallenden Artier ivi y T ‘rialien va Beschluß de E d 92 g á 205 001/26 H Ee « e 21 0091 474, E T 6. Dezember 1929 eingereidck verjamnilung ift LEDET 2 immen hierüber. c 2 n E 2E 1 E 19 Fassung vom | Aftten entf ; RM 1000 werder und Hilfssmateriale1 2 10 Gema} f 5. 3.29 ift der Nechts- Zu ang Lo S Es es | R ldbestant E S 3 787 290, zum 16. Q C Nañfiaabe der | L Z R [versammlung zu stimmen r1 G, Vorstands und Auf- } lung it gemaß S V 9 ellshaft Ubex RM t G26 2656 732,16 lung vom 29. 3.29 1] A8 g 14 1692 | Qotdbeltand ? Devisen . 13 787 290,— L sind, werden. nach Maßgabe de Um in dêr Géneralvers “Ton Mio ME an Ze 3. Entlastung des Vorsta ammzun G9 ael dur Hinter- | (elschast e des Gesetzes verkauft. E J K Weiß, Ludwigshafen 1 e 2 306/92 Deckungsfähige De Sdeds 59 593 073,95 vorden sind, er tungen für kraftlos | g äge zu stellen, müssen die Aktionäre | 3. C srats ; je, | 0. Dftober 1926 gegeben dur schaft, | nah Maßgabe des Gc x ente Halbfertige L anwalt Dr. E Did aubgelchieden bgang 19W . . « Z Betriebosiofikonto 20 C 185 767/40 Sonstige ei Gens G “79 649/58 geseßlichen wig rge gilt von Ie dritten Tage vor Mes I, an der G,-V. sind u legung der Aktien i e Q Det Erlds o E Ee Und Jer 4 939 444|— | 4. Nh., aus d Ns ans "Oa i\t Ern z 1, De- SDCTGIETONIO ¿ «e o v0 2892/20 | PDeutsde Scheit emuünzen . n7 955 _ rklärt werden. L E A z| ; o s also am} 5 po j Die Ee P s irobank, Dresd: Dan F 1 Kosten an die Ber E “vi . 2282 711,90 ai nd an dessen EEE art dad Iuhta ges Mita Bat E es u 13 D dert ooo R 74 Ie Ee Banken 40 A E Aktien, die die Ube, E E E de der | jenigen MECENS Paniggran pu Werktage a R T Deutsche Se raa vine A bzw. für fie B Gan, do #8 R S EREE é L: 2 Neu Nöôfjen, a E zember - R E 1 e e | man P dforderunaecn « » L P 2 eue Aktien unserer De u L Se 00 E r 0 Aktien späteste : E chafts? sfe P en Dresden und P auen, | AUN ud, den 10. September 1929. VELUU «o 6/4 9 Ztrause, 2 ifk-Verein in Sagan Shell-K.- E A |26 Lombardforderung 2 585 022,7 durh ne iht erreihen und | = lterkassenstunden ; G.-B. bei der Gesellschaftskasse, Anstalt, Abteilungen _ R Dortmund, L emals Veter 0 509 889 11 1 HALIT: worden Ep § Tudchffabrik-Ver ¡chaft 205 001/26 M or: ; A Gs 99 79 xforderliche Zahl nicht Cr r Schalterkafse1 ce 2 d National: | vor der G.-V. #0 Bankbaus ; ¿N jpätestens am dritter. öwenbrauerci, vormals SCTerT Avale 509 889, D 42 lere L E zeichäftsführer : 1 Genofsenschaf Wertpapiere . . 10 822 572 47 CLTOTDCTZ L tung für Rechnung i der Darmstädter und N E Notar oder beim Ban jowie bei Notaren Löwe! Ï llschaft 16418 614/77 Gejtchaf p: Eingetragene 2 31. März 1929, | © j E «40 a O40 1 8 nit zur Verwertung JUL è E bei der Zl - llschaft auf | bei einem Ll x p der der |! : G reralversammlung. Overbeck Aktiengese ift, fem enan [mene 4 Mensdorf. N änkter Haftpflicht. : ilmersdorf, 31. März Sonstige Ÿ o Un§ Unit 31 : Verfügung gestellt bank Kommanditgesell Hardy & Eo. in München o k: Tage vor der Generalve Dresele 4 mit unbejschrän Fulte Berlin-Wiln : -Palaft Paffiva, - 2x Beteiligten zur Verfügun- a Bf a1 5 Ls tr. 68/69 | Hardy E. ter- : 8orduung : Dortmund. , ch2 tbn 7 . n-Pala 5 000 000,— è der Beteiligten z : ir fraftlos er- 44 Berlin, Behrenstr. 6 E 5 sbank, München, hinter Tagesordnung z / n S

Ls e E Em Burgunder. Fu Groß-Garage A O0 r Í Nis ie für traftlos e Aktien in Unt, Cy ig- | Bayerischen Vereinsbank, 5 4 B iftsberidts, der 7, Or. Brügman.

« » adidd 6 500 000|— [52061] #& aufgelö}, wir Walther M D Gen, m. b. S. Grundkapital . . 4 800 000,— i Pärten” Atten eutfailendun Aktien und deren sämtlichen Zweig- E im übrigen nah § 11 f. der 1. Vortrag E e e Ver- j Der Vorstand. ma L E Aktienkapital .. « -.« ° DL Raft 3 aufge101, E . t en. c P E s. S ärten 21 Be L E 4 ib : ferner : L / H 5 E N z¿ und der (C - L T E S E I I Ti 5 B mar ame 800 000,— B Gaeta m fch bei uns gw seer Tauk- und Vertriebs- B n S MUG E find keine Betra der umlaufenden 66 176 100,— 4 unserer Gesellschaft Dea S Mita G “u E R 1929, Tut am 30. Juni 1929 und [53907] Avbschlußbilanz y sv f n die GViaubig Halen - b, S Fm Laufe des Ges{äftsf E, ® S ' E M 100 werden dad, 2 E haft ün , L : aue : lben 59907 1. 7 her 1828

-- Verwen- Foba 5 h ssenschaft e. Gen. m. b, H, Im Laufe det iae eingetreten. | Noten . bzw. RM 100, ft. Der Erlös wird t ver iptkaffe der Gesellschaft, Vorstand. F. Mainzer. Genehmigung derjelben. vex 31. Dezember 162 s S - relden. L 6 dstücks Genossenscha L dorf sen ausgetreten und feine g S li fällige Ver- 0 Geseßes verkauft. Dex Erlös _ bei der Haujz S Der Vorstand. F. L “ai ties Vorstands. vex 31. M oie he per aaitts dung zu Ab- —_—__ [U U traße 23, Grundst Berliu - Wilmersdorf, Genossen ausge A sen beträgt am Sonstige täglich [6 7 678 590,24 des Gefeßes e n Kosten an die durfürstenftraße 131, 2. Entlastung des T E ——— : : d: 800 000,— Westendstraf lin W. Berlît - 9/13 Anzahl der Genossen E l S M it Lz ' bzüalich der entstehenden Koste E N Kursürfter S Handels- ; 9 (Geh AC des Aufsichtsrats. R: M H schreibungen ; n. b, S., Berlin , ck esener Strafe / . Die UAnzaH L T8 0 sen, ihre Ge- bindlihkei eEN d avzualtd) Der S bzw. für sie bei der Fnternationalen 2% L E [54170] Ñ aftwer? Zukunft F Eñtiastung es pi G N Aktiven. h E : S017 000, i Ges, m. b. D. 9, E » 5 29 33 Genossen ine Kündigungsfrist ge- : Bevechtinten ausgezahlt bzw. fi G LOE ATALEE ; Ti auf | L921 8 r z S Ad über Verteilung des L . | 6409185 Hypotheken L E j 000 2 013 000|— Steglizer Strafe 4 Vilanz þer 81. März 1929. 131. éhaftang RM 9400,—. Ma úeps 1e Verbindlichkeiten 5 341 L Hi L : R bank, A B is h Aktiengesellschast, Eschweiler. N S E Debitoren. . .. . . “127141 «urüdckgez s L erter rei E: am1ic E N »undenet D 2 094 958 f mene. 0, Seyt. 1929. Aktien, Jägerstraße 20, Y ) E. : „eingewinn®8, f : PVostscheck a «S A vir zurüdckg Zza Ee i 2 | E T M ä d Ee wt 0neovera, 10. C C4 | ic a wt a E C l S fut 4 C l 1 Zinfen A x Gy 1 Hte t Postsche . 933125 s ckTCrT- Ö r 395 a ee s A p ne ? S @ C Verlin-Schön a j 1 L N 4 4 8A am Sch e : A § Ie . Je li el 5M 1 Zul ichi8ra a ee C + P h Angestellten- und Arbeiter 60 000|— | [52322] reund G. m. b, H. in Liqui- Aktiva. E g E Sonstige Fone- aus eer egenen et L Deutsche llschaft | bei dem L : Die e o E CTURE E S eAE ‘aen L 6 E 9. September 1929. Kasse - G L 1 188|— E 8 n L E: a 2 T ATAY : D Je . Y . x drn O Gs E 2X5 / 2 5 U i: E Pfa (P ch i e: aer Ia Ae 99, A L 1ferer /0 E R j + D da M liar Es S U 68 L E K “r atitaniE 600% p E E 73 tian g as anan ns vom | Deutsche E 25 R O im Inlande zahlbaren Wechfeln u Een hei tes: Gantbnns S. Simonson, antes gelangen von diesem Tage 2 Gardineufabrif T, alis 7958/51 Kredito C 855 T5217: T hafterversammlun( ce Debitoramtonto .- - » - 301/90 o f 4944 14 Vehner. . Szi t er E E 23: n M (R M, B U O. Sh ömann. n g er. e ° . esellschafter i on, | WBebl ew 1 3010 mark 4244,14. G Potsdamer Straße 23a, ; ür die Stücke über os H. Sch öm E E E Lt, ( El s : veslossen. t 1A z A ey, eil eian n tain z ¿ m vlbdamer S Se aaa 40 für die Stü É 28 y E E, es A 509 889,11 | 77 | 3. 8. 1929 ist die O 7 Richard Sao E R Tae a 14 ÊL 54165] ; t: E R C bei der Bank für SREMRLLREA 1000 kg mit . ranéfteuer 03 | E Passiven. Ged 16 418 614177 Zum Liguidator * DluteiSiafirale 42. Ey S s * [54 d der Badi en Bank î [53900] Vermögensaufsiellung Handel Aktiengesellschaft, —_ + 4 TO 9% Naptlalertrageene S (94182 ve G rundfsiücés - Aktieu- Kreditoren S 6, S 0.8 S: 393|— u Gy M Jen, ch ¿ N A r i s o S L E A N en A E EN M « G f Í S, ronft7 Be L er E i J er G u 3 D E O iz z d Verktustrechnung Krug, Münche dem Liquidator ein Postschelkonto . ch - « 5 9 946105 NnÍíma il d Stan : 1929. î vom #1, Dezember 1928 7 grafen}irxaße l, S. Schoeuberger Bilanz ît Jerusalemerftraße 16 Banken . 1 6000|— Ss De: ember 1928. Forderungen {ind MWilmersêdorfer Bank-Konto T : von #7. September RM L Vermögen Kassenbestand G, bei dem D. 8/9 L 5000 - ke mit r tf gee Dezember 1928 Ui e e s 9m 595/95 31. 3 L L ‘TSDD 610,45 Aktiva, B k, E A R Siedl. j So., Taubênstraße 8/9, z avi sfteuer —, per Ms : é Si e e eo as Pini ienifits E zureidhen. i —— Majcinenkonto . 11 610, 500 S E gs 8 132 209 49 Beteiligungen 20 500,—, le 9 & Co., ! L, ; Kafsen- +- 10 9% Kapitalertrags L ; Berluftrechnung: Vei m ror = E M «L E zofoTL, | -aiGinen 1110,45 10 500|— E n, e in Hameln, Stüve- Goldbestand . .. . . . 8132: 7' 271 172,10, Grundftüde VIVIT 38 327,36, | - bei der Bank des Berliner K / R E Gewinn- und V 97 093.56 7 958/51 oll, J 929192 | [51323] , e+ 45 r Gesell- Abschreibung . d PIAS Der Stefanie Döpke R 919 | Bo Et rie ___ TROS 31 ns j 271 172,10, erde p Huy i E dcis die E it, Bilanzkonto. . . t S Soll le Lasten 615 129/92 |{ Unsere Gesellschaft _ ist dux wona 39 005/85 | Der 5 eboren am 19. Oftober 1 Deckungsfähige Vevisen 97 183 636,67 Baukost. V/V1 560 248,99, Hyp. f Vereins; ddes a E 3,80 | Kredit, B i Is E Verlustrechnung S 1. Joz1aie 5 857176 l : 1929, i e 15 a, gebore Srund | hes S 65 059290 S4 34,95 + Saale: ez mit . o, Gewinn Gew N Steuern 1 605 857/7 ‘beshluß vom 18. Juli stra Hameln, wird auf Gr Sonstige Wechsel u. Sche 1,24 tedl. I/11 65 053,90, Schuldn. 7134,95, in Halle a 1 s 10 000 kg i; 28| Debet, Hauskonto, ber 1928, E 302 521 E Vermögen als Gee aue s Zassiva 31180 | #1 Helpeajen A Bene des Justige Deutsée Scheidemünzen « Á ce Zu j ) aran ano 17 757 90, Einr.-Gegenst. bei dem Bankhaus Reinhold Steet- -—+ 100/96 Kapitalertrags\teuer ——=3 1928 13 998,12 per 31. Dezemtk —— Abschreibungen . « »- e e =09|19 | Wir unjer D e Sluß-Dampf|\chifffa )TiBe / E t i 24 131/80 [5 Allgemeinen Verfü 99 et, | : Ls E : Hinterlegung 4 61 ba lden er = nd M C 8 Abschreibung 1 523 509/19 | None e E E aufgelöst. ee teilekonto 9 400|— cintiters vom t L Sa N E E A e Lee j 1—. E, 108 Baatss T 92, dei ciner Efektengirobank eines deutschen : Ginzeichung des Zinsscheins Nr. 13 E 095 44 = 27 093,56 Soll. A M SBesellschatt übertra z ist im Handels- | Genofsen| )atganie Stelle ihres bisheri Pes u | Lombard! E 1 j Akt.-Kap. 0 E “9 7 ¿rb Zei t gegen L ? E E Mer + «ove ooo R Haben. 142 829/30 Der E n T0 ar gle A. 9 247/39 Siesanie den Vornamen Frmgard zu S . . . + 26999 838,33 Gläub. L A D: herbe 78 336.20, {L Unia bee die A fels lauteaden | zur Aug A. Schaaffhaufen’schen V itterretcinablaaama ae aiv e “a s 81927 . E i ingetragen. c zes 2 Rechnungen 26/70 Sonstige 2 R 478 735,09, Rüdl. u. S * Rig qs | ihre gat ff irobank} in Köln b R Aktienresteinza Z dur Ita C i Yewinnvortrag aus 192 M 79189 register ei g c 7 . b. H.-Gesetzes neue Ie r i 226/70 (bren. : t 1929 12 (0 (99,9, S 8 vai 618 05. ; jeine einer Effektengiroba : ; G, (G E 0. Kursdifferenz .. 595!95 L Benttoüberietes R D 790 07 Gemäß § e Lt a unserer Gesell- Neservefondékonto . . 39 005|85 R Steriht Hameln, 30. Augusi 1929 tavital B 8 300 000, Sai E Reg Ver- s E E TAdOR: u e Privat-Bank| * S A Srundiiaantta 677 093,56 | Gewinn 1928 . - « anin T (iei 450 000,— rdern wir die C x E Grundkapital . « - « 3 300 000,-— ewinu- un p Unk. : r lten Nummern- R bee " S 8 863! Verlust . . 1 fo : elden. G j ; hresl. 46 164,93, Unk. | inter Beifügung eines doppelten A..G. Filiale Köln, iva: Aktienkapitalkto. E L x ì u me à : L - H is L i Miet- u. Ja resL. 4 2 unler | \ ; 2 (V. ? O y affiva: T ‘v Sid fates- ! Beclin, den 30, August E Gesell- Domänenvek E E 1 Is Jan Jur Sah Wohlau Bana mnaufenden en N j 1183 31, Zinsen 313,85, T i pen U i rens es pn bei dem Bankhaus Delbrück von der| P 2000 —, E Haben 1 | : vom es 650 000|— elldam 54158] p im Kreise Wohlau, 7,6 k inge täolid ige m S B oi tr. 1. 1.28 121,—, digung der Generalvers Heydt & Co. 300000 Grundschuld- i 8 8631/8 i: 00 000,— chland Schn [: ie Domäne Buschen im Kreise V stige täglich 1 267,09 i Gewiun. Gewinavortr. 1. 1. endigung Deyd “Ly 454 300 000,—, l Speditionsbruttogewinn « - | E

fonds . 8 L Deutf ränfter Haftung. Die Domâne Bu fernt, foll am 0 Uhr Sonstig dlichkeiten 813 l, sl.-Ertr. 47 916,24, Be- bela ; Bankhaus J. H. Stein, Bewinn- Speditions | ——-

E D c V L ; j A t 8l.-Ertr. en. 4; , a bei dem Bankhau , fonto 300000,—, Gew 33/81

js 1 523 50919 schaft mit besch dor Bayer. dem Bahnhof Wohlau entfernt, vormittags 10 Uhr, zer-] Verbindlichkeiter us Ô Miet- u. Jahresl.-Ertr r) eaen. der Aktien kann auc t i : 1d Privat- on = 677 09356 8 863!

: E :5 E em D ber d. J-, ; tbietend ver-} Ber! df sfrist t, (G 5125 D interlegung der 1| in Berlin bei der Commerz- ur 5) fto. 27093,56 == '

i B dator: Theo n und von d den 17, Oktobt A i 1948 meistbiete An cine Kündigung teilig.-Ertr. 512,50. i ie H Ge N ch den| in Berlin u. Verlustkto. 270 Ï 3. März 1929 S C1 TF; t sind ausge- | Der Liqui Douner®stag, Suli 1930 bis 30. Jun An indlich- elitg.- 1 abei TOgf L. E deutshen Notar na : N.-G : ber 1928. L SHöhe, 26. März 1929. N ihtsra E E a 1. Zuli 1930 1e Verbindlich S den 31, Dezember 1 bei einem deutsch E Bank A.-G., j l den 31. Dezem l-Lovoldshöhe, A E Aus dem Auf : nn, Vor- L Ir bie Zelt Von 2 ch gebundene 28 162 613,74 Berlin, de: 6 z Ah Bestimmungen erfolgen. Bc o T der Disconto-| Berlin, den llschaft Weil- ) ‘Haus ÂÀ.-G.

2B 7 5) Z : ¿rren: Ernst Eichmann, (53909] e aus ift hierselbst E Die 2 7W S 3. Mai 1929 faßungsmäßigen Be y bei der Direction er ndftücks - Aktiengese ditions- u. Lagerha .

t schieden die Her : A.-G., Zül- | {53909 der Gesellshafter ) den t 4 010 518,39 23. Mai 1929. S saßung 11. September 1929, d Gru - 16 Spedi j

Mh, E iiglied der Eichmann A.-G., Y1 Dur Beschluß E jebs- | pachtet werden. 930 h Sonstige Passiva . - - + Gemeinnühige Heimstätten Bexlin, den 11. : Gesellschatt. c Jerufalemerstraße 16. Spelag. rf ands3miiglied brikbesißer, Mün- ter ie Bauhüttenbvetri Größe: rund 230 ha. 9700 A Sonstige Passiv weiterbegebenen, eme : ; lhardt-Wrauerei fti 10. September 1929. S pBa Fu 0 A. Heyne, Fyabri j ie | die Liquidation des . m. darein : rund 2/00 „Æ. Verbindlichkeiten aus w Bi Aktien-Gesellschaft Mühlhausen, Engelha \chweiler, den 10. Sep Zerkow! fv. : S Fiedergewählt Caesar, Amits- verbandes, Zee ie das S e E 80 000 RM. Mit- im aae Lane Wecbseln : Reich8- Ï U a par chwindt. Benn Ns ét G Der Vorstand. Ea 18 en. : ; Laejar, Amts ï orden. s Srforderlihes Bermo0og n MMIM c 2 Mit- P E : F s o S t „(a G) T. ; . Julius Ca f Í xes{hlosfsen wo é Erforde N 90 NM,. : H una ¿num M - 1c h f Vorstand. E Herren: L A i. W., und A D Tire Ue Eiebirer