1929 / 226 p. 6 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Ersie Zentralhandelsregisterbeilage zum Neichs- und Staatsanzeiger Nr. 226 vom 27. September 1929 e. 2

nahme von Vertretungen aller Art, | geb. Cohn verwitw. Kauffrau 1d die | Ratk ide in Ess D tauf ( e , | geb. Cohn, verwitw. Kauffrau, und die | Rath, beide in Essen. Dem Kaufmann 1 Prokura des Johannes Schumann ist [mobil-Handelsges [lschaft D «F PIMZILTIIC S us Ia CIITUL 1 N 2 e ge e a

insbesondere für Unternehmungen aus | Kaufleute Georg Crohn und Rudolf | , ; ¿7 ; g Zweite Zentra lHandelSregisterbeilage

em Gebiete der HalbzellstofE. Sdustrzg au elle Veorg Erohn und Rudolf | Hermann Rath in Bochum ist Prokura | erloschen E E in Dresden:

dem Gebiete der Halbzelltoff- Industrie | Cohn, sämtli Berlim Dex Ueber: | erteilt. Offene Handelogefelkhafe fi | "Bit, den 18. September 1920, | Sfsamiprokura i verteilt dem Due un

was ggr M a mate Data 4 g Be : 1929. H.-R. A4 a E SURE r Robert Otto Winkler in Dresden. zum El en E anze ger d reu En taatS8anzeiger zugleich Zentralhandelsregister für das Deutsche Reich

Berlin, Freitag, den 27. September

und ' gang der in dem Betriebe des Geschäfts September A: 23 j

Handels und Gewerbezweige Beteili- YWarundote NRNorh é : : : C E Cy: 2018. Amtsgeri><t f mi L s

gungen an iten Mee A pegrändeten, Verbindlichkeiten auf die | b) Bei der Firma Kommunalbank ero Er darf die Gesellschaft nur gemeinsam

r af erbo d: et T E dur< Hedwig Crohn geb. Cohn, Georg | Aktiengesellshaft in Bochum: Die | Breslau. [576891 | 1 „einem anderen Prokuristen ver-

vergigr eor e ey gy s D Uns Rudolf Cohn gebildete Ge- | Prokura des Wilhelm Meseke ist er Jn unser Handelsregister B Nr 1774 wr f Bl

e er ammtapitai: 21 000 RM. Ge- | sellschaft ist ausgeschlossen. Nr. 17 018 | loschen. H.-R. B 539. ist heute hei der Schweiber & Ovylor | @ «4 Uf Blatt 16808, betr. die Firm

Draa Bender De Bett Hell-| Alexander Kari & Co., Verlin: T Mr A Aktiengesells<aft. “Zweigniederlassung | Fer S Co. in Dresden: Der

L, nor, 21€ Weleulda nit L fene 5, ndel8a« e af is N H A 2 s. E A SFFESEBA 1 î Mal f C Zus 0 î

eine G sellschaft mit beschränkter Haf mO 1927. Paul evan Ee Zed Brandenburg, Havel. [57684] ean, n Bie eingetragen worden: Dresden ist als pers Peeann in Irr. 226.

tung. Der Gesellschaftsvertrag ist am | Bexlin ift in dag G id t L n das Handelsregister Abt. B ist Deum Paul Ptlecha, Breslau, ist Pro- sellshafter in das E - E f S E E D Ls Di S) PITI

A, Er astsvertrag ist am | Berlin, das Geschäft als persön- | heute cingetragen- kura mit der Maßgabe ortoils dat sv [<aster in das Handelsgeschäft ein-

Sha lossen : A s Ee lich Fastender Gesellschafter eingetreten. |* Nx. 189 bei der Firma „Rudolph [berechtigt ist die esel E rag H E else begründete , Richard Hof ist shiede f E ( Z E T s y _ZA 1( ai l s Ir. ¿ 247 Franz Gottwald Inh. C C Ls T _Aos e Y mei î aft E je z E E: s L ne ande gele aft at am ar YDosmann 1 ausge} IeDen, & wird veröffentliht: Als Einlage auf | Friedrih Aseundorf, Berlin: “Díe tarstadt, Aktiengesellschaft, Zweig: | Nas ROe Se Vorstandsmitglied | 21. September 1929 R in Di 1 an (6 regi CL. Der Kaufmann Kurt Geor ° das Stammkapital werden in die Gesell- | F; : A , S niederlassung“‘, Brandenburg (Havel) [der einem Prokuristen zu vertreten Gesellschaf f ; e L E 0 j j it C

D Bs e H D Q A ee- Firma lautet jet: Franz Gottwald, | neben anderen Aend n O I Beeolau bes 20 Mia, T Yesellschaft gelte mit für die im Be- _ mann- in Pirna ist Fnhaber.

2 Bitte Tine sämtliche l eater haber jeßt: Frit Res, Kaufmann, | sellshaftsvertrag ge Nach med Beschlu, : Amtsgericht E bindl: Deter i FeaSlndenen Ver- Ta E T R S „eumann seine samtlihen Rechte aus |$ j s e e ins LBDELLLUYS,: 2 em De l IILTSACrIMI, ichkei 8 it a ‘8. f F ser L Sregister 3 Nachf gs B evi rge age L aR Berlin. Der Uebergang der in dem |der Generalversammlung vom 22. A rit indlichkeiten des früheren Jnhabers; Jn unser Handelsregister ° Nr. 133 | Nachfg. E i

+ ira Erei ge mit der L zeultosf- | Betriebe des Geschäfts bis einschl. den | 1929 R E R “Prtl | Bruchsal. r576911 [ €S gehen au< nit die in dem Betriebe wurde am 18. September 1929 bei der | I1. auf Blatt 604, betreffend die

L ndustrie ar! in Basel. | 91, April 1929 begründeten Forderungen fapital ne "a E E EN, ay Handelsregistereintrag A II 999 S begründeten Forderungen auf ihn über. Firma L. Osthushenrih Gesellschaft mit Firma Zährig « Domschke

2 20 000 RM Wb rec ggen g 059 Uns Verbindlichkeiten ist bei dem Er- | Reichsmark auf 79 066 000 RM va E pold Holzmüller Kolonial- und Manu- Amtsgericht Dresden, Abt. IT1, beshränkter Haftung in Braunschweig | Pirna: Die Prokura des Handlungs$-

| Deutsche Syntok Gesellschaft mit werbe des Geschäfts dur< Friß Reß | weitere 934 000 RM auf 80 000 000 falturwaren, Odenheim: Der Ort der i --- ha folgendes eingeteagen vceR |€ iche O

5 Deuts Z{ynt1 l autacidlollen Nr M78 Sra ian E N uf 80 00 Niederlass 7 aggr Vas ge 7 Sas folgendes eingetragen worden: erlolMen.

$ S Mqu gel e 15 Reichsmark zu e n. Die itala assung 1#t na< Bruchsal verlegt, R De 4 ; Fr Amt8gaeri zj S SEYEITAUTSET aftung, Berlin. Segen- Berger Verlag und Kurfürst-Buch- rhóf nark zu erhöhen. Lie Kapitals Bruchsal, den 12. September 1999 L Eberswalde. [57698] Der Siß der Hauptniederlassung Ifft Amtsgericht Pirna, 20, Se / itand des Unternehmens: Die Fabri handlung, Berlin-Charlottenburg: erhoyung ist durchgeführt, Grund- Amtsgerid a Jn unser Handelsre ister A i von Braunshweig na< Lonauer- —— h fation und der Vertrieb des Film Tnhaber bt: Werner Kalischer B g: | kapital: 80 000 000 RM, eingeteilt in ASEEE M 21 September 192 f er A t am hammerhütte bei Herzberg a. H. verlegt L] j raf

T Synchronisier Verfahrens na< dem bändler G, nebteatas E A Aktien zu je 100 RM und 72 000 Buttstüdt [57692] Nr. 398 eimdetea res Miu S E ï ivorden Amtsgericht Neuß. : e ire A/ Nr. 724:

b englishen Pat System Syn DIE L E M B, Altten zu je 10 RY ? 4 S E t A Í x E E ; E S Q t

I alle M, in Dae Scbien Ge- A E es BERLE begründeten Jnhaber nied. Du Lidlerig e 12 D SN Ee RNTrIORn Cs e dae p Eberswalde, folgendes vermerkt E E Pen, oBen - Do

7H ; > N : “R, Z Forde Je Verbindlichkeiten i S P 9 - 112, <Æzember 1928 1hre illi : Die Fi ist erloî wo j ebli ,

: schäfte, Stammkapital: 20 000 RM. Ge C n des Gesbéfis L T standsmitglieder Theodor Althoff, Paul | zu Gens ban dem Ucubéntórtant Lt EEE Amts E iht Ehe En, Oberkhausen, Rheinl, [57722] Sit T IE Due Bee | [Gastsführer: Kaufmann Carl Rensch, | Werner Kalischer Étedbtes 5 Ne Braunschweig, Rudolf Karstadt, Dr. jur. | 28, Mai 1929 mit der Burbach Kali- S Vekauntmachung. ae 20. August 1929 Wilmersdorf f Leovold | 7c rar O , Nr. | Friedr Sm 1 Schoe R E E E, sts E Fi 21. S r 192 V UTg, e e E BON

F Stengel aa ‘Heinz Schall Berlin. (2900 Hoes<h «& Färber, Berlin: Er Wel ea T Erg: Se TSengesell}Gast in Magdeburg | Elberkeida [57992] im Goebel ift F S E bor E Amtsgericht.

ä S CYEOM y E, N e N Die Ges nture R d y S ; : - Gesellschast f abgeshlossenen Fusionsvertr lis N E A E : r; L h. ESS

u Lem Hermann Rensch ist derart Pro Kapuste und des Alfred Tirall E nicht mehr jeder allein. Heinri Josef treffend bie Uebertragung des Sesam: at E Handels vegister ist am Firma Eduard Blumberg zu Sterkrade:

k: fura erteilt, daß er gemeinsam mit | Gen Dem Erich Tia Una er | Maria Althoff, Robert Schoendorff und | vermöge ¿2x Gewerkschaft ° - September 1929 eingetragen „Die Firma ist erloschen. Rathenow,

T E E E ats per S loschen. Dem Erih Färber in Wil- |N G, i ermögens der Gewerkschaft Rastenberg | worden: Y ri i ser Handelsregister Abteil A L s E zur Vertretung | helmshorst b. Michendorf (Mark) ist e L BRO Kaufmann, Berlin, | als Ganzes unter Aus[hluß der Liqui-| a) in Abt. A Nr. 353 Firma Julius E O E E 30 t be te die Fi G En st esugt it. Vie Gesellschaft ist eine Ge- | (F255 e N E orr (1nd zu Vorstandsmitgliedern bestell i d : 8 Gr L N, MADILS ZAUIEN F : L E E Ae sellschaft mit beschränkter Haftung. Der | Theovor Fröhlich, Nx 60074 A, g, | vorden. i ““ | "Butlstädt, den 23. September 1929. | Oft" Hoblensheidt bei Hahnèrbern: | Oherbausen, Rheinl. (57728) | Klau, Rathenow, und als deren Fn: Gesjellshaftsvertrag ist am 17. Sep- A-Vorteriob Goldstein & Co N ' Nr. 191 bei der Firma ,Gersbach- Thür Amtsgericht E E H Var Sgelellichast seit J. Depo j Bekanntmachung. aber der Kaufmann Ernst y tember 1929 abgeschlossen. Sind mehrere | 69 839 Deutsche Sette Actio dru> Gesellschaft mit beschränkter : Cut Julius Ftter ist d ¿Bremm anes | Eingetragen äm 21. September 1929 | Berlin, Speenerstr. 13, eingetragen BentoeiE br e E * BesAaits tungs-Gesellschaft Paul Krugler «& Dura Dar T E s D: Coesfeld. [57693] Söhne Julius Eugen Otto Frier 5 an Da eiter ide r URE Buen. Kaufmann Ernst Klau>k sen e ( , JE det SesQANIs- | Co,: Die Gesellschaft i öst. Die | 7, euß der Gelellshafterver-} Fn unser Handelsregister Abt. B | Wilheln : in Elbe j f irma Rheinisches Versandhaus Her- | "N otu ; ; {uhrer oder dur<h einen Geschäftsführer | Zie Gesellschaft ist aufgelöst. ZNE sammlung vom 8. Dezember 1928 ist [ Nr. 22 i S eet fg m Z ilhe m Itter, alle in Elberfeld, un Ï A Ober 2: E ist Prokura erteilt.

j [NBLEL DHEL VULG Eine! Mastsfu : loshen. Gelös<ht: Nr. [nun r S Dezember 1928 ist | Nr. 22 ist heute bei der Firma Theodor | Franz Jtter in Spro>hövel sind in d ; mann Artmann, Oberhausen: „Die heno! 20. S er 195

¡A in Gemeinschaft mit einem Prokuristen E ist erloschen ç N FrÓ ‘Idas Stammkapital um 60 000 RM auf | Althoff J @ ( d OTNENLLO Hirid 23e Jas | Ir di É G, Zor Jo, Siem Ger L,

inschaft Prokuristen. | 52" L E Althoff Jnh. Rud. Karstadt À. G, | Geschäft als persönl : Firma ist erloschen. 3

\ Zu Nr. 43 058 und 43 059: Als nit | 6 Hugo Gensêler, Nr. 66552 Hajo 120 000 RM erböbt Dor Ges s o} Fn). E „_ G. aft als persönlih haftende Gesell- V i e h Das Amtsgert<ht, E M o 99. S Bremer u J rhoht. Der Gesellschafts- | Zweigniederlassung der Rudolph Kar- | shaftex eingetret Ftter i Amtsgeriht Oberhausen, Rhld. eingetrage d veröffe : De er. : : L . H HDIVEI< ( ung ] Í ngetreten. Franz Ftter ist enan ende BeseramaG Tie Ver Getctan Amtsgeriht Berlin-Mitte. Abt. 90. s d. Deteuler ta e E D in Hamburg, ef Den der Gesellichaft midt [57724] Mogenabamn E S nahun i A G S A { D C; 26 ( ert j eingetragen worden: ugt, Nr. 5512, Firma W. Koeni Oels, Schles, D7 S Tevéaifter : ° rfol De » e An L L L { î . ROoenIt Í 4 das H s M AinTinee Me s e TIO Birkenfeld, Nahe. [57681] Doe, De neuen Vereinbarungen Durh Generalversammlungsbeshluß | & Co., Elberfeld: Die Gesellschaft ist In unser Handelsregister B ist heute oth ca clFrégisler imeraa Heut Handelskontor Gesellschaft mit Gs Jn das hiesige Handelsregister A ist olle aut sich as Maßgabe des Proto- der Aktionäre vom 22, April 1929 ist: | aufgelöst. Liquidator ist Bürovorsteher bei Nr. 27, betreffend die [zver- L. Eine Aktiengesellschaft unter der schränkler Husten ier | heute zur Firma A. Ries zu Birken- | 018.0 ie eräußerung der Stamms- | 1. das Grundkapital um 9 066 000 RM | Leonhard Bonsels in Barmen. Nr. wertung FJuliusburg, Gesellshaft mit Firma „„Domus-Aktiengesellschaft“ dón Gymnit ift nitt mel : Beschäfts- feld folgendes eingetragen worden: Es auf die Vertretungsbefugnis, | auf 79 066 000 RM dur Ausgabe von | 5526 die offene Handelsgesellschaft beshränkter - Haftung in Oels, einge- | infolge Verlegung des Sißes führer. - Bei Nr 21 946 Ch fl V Sp. 2: Die Firma wird unter dem p M erufung der Gesellschafterver- 9066 auf den Jnhaber lautenden Aktien | J. Noske & Co., Elberfeld, Hofaue 22, tragen worden: Der Hauptkassenrendant München o Regensbur [UYyrer., Bei Nr. 31 946 ristian | 3.\saß Nachfolger Jnhaber Wilhel sammlungen, Abstimmungsvorschriften | im Nennbetrage von je 1000 RM er- | begonnen am 1. August 1929 und als Kurt Schellenberger in Oels is zum Et8 E O g Bartels Gesellschaft mit beschränk-| Q Jer JNhaver ZWllyelm | und Vergütung für Aufsicht8r s Be NUE 4 j ; oio i S E LREN . | shäftslokal: Mihoritenweg 9 —, ter Hastung: Die Gesellschaft ist Groß“ weitergeführt. Gers rg | g für 4 ufsichtsrat und | höht worden und 2. das Grundkapital | Gesellschafter Josef Noske und Walter stellvertretenden Geschäftsführer der Gesellschaftsvertrag wurde am 19. April

i nichtig (68 16 50 Goldbilan.-Vorord. | , Sp. 3: Friedri< Wilhelm Groß, | (e Gäflsführer. Der Verlagsbuch- | um weitere 934 000 RM, also auf | Borgmann, beide in Elberfeld. Gesellschaft bestellt worden, 1923 abgeschlossen und zuleßt geändert

La Qua (p 16, è dbilanz-Verord- | (aufn Birkenfe / [händler Friß Gersbah in Berlin ist | 80 000 000 RM, dur< Ausgabe von | Nr. 5527 die offene Handelsgesellschaft Amtsgericht Oels, 19, September 1929. | dur< “Generalversammlungs nung in Verbindung mit $ 1 der Ver Sp E D Lv ag dan Ei zum weiteren Geschäftsführer bestellt | weiteren 934 auf den Aibaber lauteten Novbert Wüller & Co Elberfols S ati miei ian E 'JURG e eva lyax ant Un gean "rdnu 91 Mat 1996 Sp. 4: Die Prokura der Ehefrau | poy S; J E L NE S O ( e Q WVe) ° 5 -——= 2 stt 192

F S 9480 A T E pie N.-G. Dl Julius Ries, Lina geb h he ivorden. Sind mehrere Geschäftsführer | Aktien im Nennbetrage von je 1000 RM, | Wupperstr. 1, begonnen am 16. August Ohlau, (57725) | Aut ine won Y i R die l via

A >. 248). Liquidator ist der bisherige | J! tes, geb. er, zu vorhanden, so könne sie die Gese Tan y TLAgE Von JE L 1 | 100 U, e e G fáréaittor: 9 :7+ f Unternehmens ist der Erwerb, die Ver-

/ Geihäfteführer Christion BRarters 2 | Birkenfeld ist erloschen en, jo Tonnen sie die Gesellschaft | erhöht worden. Die Kapitalserhöhung | 1929, und als Gesellschafter Norbert In unser Handelsregister Abt. A ist i n p

Js Geschäftsführer Christian Bartels. —- s El, / re<tswvirksam j ; lis “e et 91 Ric i 9 p p L j j wertung und Veräußerung von «Jm- Bei Nr. 32491 Gewerbe- und Ju. | „Sp. 5: Der Uebergang der in dem | (L w.rtham nur gemeinschaftlich oder | auf 80 000 000 RM ist erfolgt. uner und Ahesvatt Ls M Gute ter Nr, 20 ie Ma | mobilien sowie die Vermittlun

vustrie-Bedarf Kleemann & Co, ( Betriebe des Geschäfts begründeten | p, einen Geschäftsführer in Gemein, er Umtausch von 650 000 Aktien im | Helene geb. Wüller, beide in Elberfeld. G. Lustig, offene Handel8gesellshaft, | ©. nmobiliengeshäften. Die Ges Gesellschaft mit beschränkter Haz. | Forderungen ist bei dem Erwerbe des [haft mit einem Prokuristen vertreten. | Nennbetrage von je 40 RM in 26000| þ) in Abt. B Nr. 1089 die Firma Ohlau, eingetragen worden. Persönlich | N befugt “fich gy ander n E E Ai s x O L Gesttis dur den K Wil- [Df nur ein Geschäftsführer vorhanden, | Aktien im Nennbetrage von je 1000 RM | Reemtsma Cigarettenfabriken G. m. haftende Gesellschafter sind: (09% Hy E D E tut Ewald L H [<äfts dur< den Kaufmann Wil was y g t je 1M g ¿de \ i a wald Oehler und Albert Rost helm Groß ausges{lo\sen so vertritt dieser die Gesellschaft allein. | ist erfolgt. : b. H., Altona-Bahrenfeld, Zweignieder- 1, Martha Häusler geb. Lustig, ver- nehmungen in jeder geseßlih Een Nr. 5E 000. Ervad S Fc G Birkenfeld, den 14. September 1929, | Lrandenburg (Havel), 17. Sept. 1929. | Grundkapital 80 000000 RM, ein- | lassung Elberfeld. Gejellschaft mit be- K chelihte Büroangestellte in Bres- cane 106000 MeERAT eingeteilt L E Es Desen E Amtsgericht. Amtsgericht, get (a A000 Aktien zu je 400 RM R h R E S rgan ey Í Sa Kie R e in 250 Vorzugsaktien zu je 20 RM M E, | E A ZA id L P Ier E 72 Aktien zu je RM, alle | vertrag 1k . FUm 1929 errithbet. + Bear L LIREE E a PGLE Nr, 1 mit 250, und in 50 Vor- nog ge M an vom rge Me n Blomberg, Lippe. [57682] Braunschweig. Î [57686] | auf den Jnhaber lautend. Die Gesellschaft wird, wenn sie nur ehelihte Bankbeamte in Breslau, L kaklien zu je 100 NM (neu) Nr. 261 BattEbettras berige, e Abtretung Jn unserem Handelsregister A ist 19S pit Veo L it am In der Vorstandsmitglieder: Ln R aetater (Sort) hat, 3. Vally Schülke geb. Zustig, verehe- | mit 300 ferner in 3500 Stammaktien d-es. zU( L F E A4 Maa E a2 i D É 9, Seplember 1929 bei der Fir . The c Althoff Ur lesen vertreten. Si ehrere l in L 90 Ps Ny it 3 von Geschäftsanteilen abgeändert. Der e E unter Nr. 8 eingetragenen | Wini Hesse Komm.-Ges, ir L T A E mrt 1M Geschäftsführer (Mitgli be E s ge 4 A A: elis te Ge-| t je 20 RM (alt), Nr. 801, mit 3800, Geschäftsführer Targoulian ist als Ge- | Firma Aug. Koh Nachf. in Blomberg | weig eingetragen: Die Gesellschaft ist | 3. Rudolf Karstabt stands) bestellt, so tamm die Gesell j * eaGfübre cin a Me V | und in 700 Stammaktien zu je 100 RM A E s Rox | vermerkt, daß der Ka OrlGav N C YELTUYEN: E VWesellMast 1 9. AuDdolf Karstadt, “d Is Bejel- YAasISfUYrerIn 11 ; it 4500. Jedes Vor- Me 188 bl e R 2E Beißner als * ecfinfig Cte: Bn C ¿Velde B Ho age As O 4. Dr. jur. Friedrih Schmi, O an ode S Fris Lustig, Le in Ohlau. L pr A Vie Gesell- Ga tra 2 E Tin A 2 Geschäft oinagetroton | Altet jeßt: Willi Hesse. Der Kaufmann | 5. Hermann Schöndorff EYVEVEN astSsuhrern das Recht zur Vertretung der ellschaft i] ft vertr ie Fir i Korrespondenzgesellschaft mit be- jellshafter in das Geschäft eingetreten Willi Hesse in Braunschweig führ Z E Gag L j 7 : Alleinvertret ; .; D \ T E : schaft vertreten und die Firma zeichnen. orr j i y E A O O [lli $ eig führt das | 6. Karl Weyl zur Alleinvertretung geben (allein- allein die Gesellschafterin rtrud T E iu Berka Q Fh \<räukter Haftung: Die Prokura des | !st, die dadur entstandene offene Han- | (ze5> ft unter d S O M E r, | vertvetundêberi tis Malta s : : Vorstandsmitglieder sind Anton Wirth, E P Ae) es} pel8nciellsdaft : V ADoR Rau [<aft unter der abgeänderten Firma | die Gesellschaft allein zu vertreten, ist | vertretungsbevehtigte Mitglieder des Lustig in Ohlau berechtigt. Die Gesell- | Diftor in Regenbur( Sehasti alter rhn erlo sem Be Boner Je imt Tiber Pr aver Wejtte: | akn fort, Amisgeritht Brauns(weig. | aufgehoben |"| Vorslonds) und dieses Recht aud wider: (haft Hat am 14, Januar 109 begonnen | Sire Der fu Uu ie Mle schaft mit beschränkter Hastung: aer allein zur Vertretung und Braunschweig. [57685] | st me E Tur iverenden E tod Vans ai r Beh aftctüheae Amtsgericht Ohlau, 17. September 1929, öffentlichen Bekanntmachungen erfolgen Laut Beschluß vom 29, Mai bezw. | Deihnung der Gesellschaft berehtigt ist. | Jn das Handelsreaister M am | p g eder Pelnri< Zearia Wt- | Mitglieder des Vorstan n Enn i ___ fim „Deutschen Reichsanzeiger“. 23. August 1929 ist der Gesellschafts- Blomberg, den 21. September 1999. g Gebiet As C hee i R E Eer n E Sve Geschäftsführer (Mitelicd bes i di tir ug Save, N I. Ze F ana OERRALIEN vertrag bezgl. der Vertretung ab Las Amtbgerit, 1, Brandes & Bollmann in Braumstweia [ ind 201 N, n Vorstands) in Gemeinschaft mit eine E E e arg | NETEINDORUE _Yitrals NEFEREIRE g e : A N o 0 M L s in Braunschweig | sind zu Vorstandsmitgliedern bestellt | Z9rfands) 11 „Bemeinschaft mit einem lung A ist heute unter Nr. 1370 als eigniederlas n M sburg: I T G DA bre Sind Bochum. ; _ [57683] j eingetragen: Durch einstweilige Ver- | worden. e Reni Mg I Tes E neue Firma die offene Handelsgesell- |‘ wig ara vai Bg Ses mehrere Ges<ästssührer bestellt, so| regiseo ues dne roandels- | hom 20, September 1999 in p i8 | Eure Generalversammlungsbe[<luß | Ernst Friedrich Gütsow, David schaft „Nosenitsch - Sparherd- und | ist Gesamtprokura für die Zweignieder- ide A gu E ; register de mtsgerichts zu s «V. Seplembver 1929 1|t dem Ge- f vom 6. Juni 1929 ist der Gesellschafts- | Z p, s C A i Ofe V iebs If Nose- R q in eis ; wird die Gesellshaft dur< je zwei Ge Boch sellschafter Kauf N L d) / Schnur sind berechtigt, die Gesellschaft yY ertriebsôgesells<haft Nose: | lassung Regensburg in der Weise er- P Lt. b s L 5 Kaufmann Karl Brandes | vertrag im $ 6 und $ 189 (Grund- | ZMUx lind berehtigt, die Gesellschaf ith & C ) i 4 of “R Roy i : schäftsführer zusammen oder dur einen] 9p 9 po : : die Ermäßti i pu 4 P A D E für sih allein zu vertret: Gegenstand nitsch & Co, Oldenburg i. O.“ eîn-| teilt, daß derselbe zur Zeichnung der haftsfuührer 1 0 r< e Am 28. August 1929: Die Fir die Ermächtigung zur Vertretung det | kavital u Ç l Stimms- | Ur sich allein zu vertreten. Gegenstan T i eta 4 : G gt 4 E:y: $e S pu n z ( 9: Die Firma gun; z etung def | kapital und Einteilung und Stimm- G > R etragen tworden. : Ba j Fl Profuristen vertrtin. Hu weiteren Ge: | F Wet S V faedt Baugeschäft | senen, Hanpelögefelthast in Firma | recht) geöndert worden e in U Bit E Persönlig) baftende Gesellihafter find: | Fegens karg? in Gemeinschaft mit einem E L Spei bara E „O ls deren Gesell\ , 1 Drandes & Bollmænn entzogen. Amts oeSfell 7 9 Jo : e GCIeuc ngeiyandelre Betriebs-X ier ; f Mtandänmitalt Ttell [häftsführern sind bestellt: Fngenieur t iter meld L E Gesellschafter gericht Bran arr tagh entzogen. Amts Coesfeld, den 21, August 1929, „Reemtsma A.-G.“ und dex übrigen 1, Betriebs-Fn enieur Josef Rudolf Vorstandsmitglied oder stellvertretenden ‘Jakob Haw, Staaken, Direktor Oswald DartitecE Deo Sade eris [Etn Amtsgericht. na< Maßgabe des Gesellschaftsvertrags Rosenitsh, Oldenburg, \_ | Vorstandsmitglied der „Bayerischen Wehner, Westend. Die Geschäftsführer | heide in Bochum. Der Ebelvau Benno Breslan, [57688] | Dieburg. [57694] | vom 11. Funi 1929 einzubvingenden 7 de NEE Dr. jur, Paul Man- | Vereinsbank“ oder einem anderen Pro- Dr. Mehlhemmer und Wehner haben Schafstaedt Käthe aeb omashke, in |. nw Unser Handelsregister B Nr. 1065 Jn unser Handelsregister A wurde Unternehmungen (Georg A, FFasmatßi orps, Oldenburg, L s kuristen der Ziveigniederlassung Regens- ihr Amt niedergelegt. Bei Nr. 39 630 Bochum ist Prokura a ist heute bei der Christian Hansen, | bei der Firma Leopold Lehmann in | A-G. in Liquidation zu Dresden, 3. Fausmann Osfar Kombrink, | burg ermächtigt ist. e B. T. V. Branchen - Telefoiu - Buch s 5 L E o m, 4 Weingroßhandlung, Attictacteillichatt | Diebüra oute Folaendes oi : . | Fabrikationsbetrieb der orientalischen Oldenburg I. Der Kaufmann Andreas Geldner y l E daß sie zusammen mit einem der Ge- | 5 ; gesellschaft, } Dieburg heute folgendes eingetragen: | Ÿ ps eor Norti Die Gesellsch y i i F Gesellschaft mit beschränkter Haf: | \.[lshafter die Gesellschaft vertreten | Zreslau, folgendes eingetragen worden: | Die Prokura des Leopold Lchmann | Tabak und Cigarettenfabrik Yenidze, 1929 1 CeTLale 0! am 5, September 7 in Regentbung eie bne Bf dg G tung: Hans Oltersdorf ist ni<ht mehr kann. Offene Handelsgesellschaft seit Vie Firma ist geändert in „Hansen- | in Dieburg ist erloschen. - cFnhaber Hugo Bieb, G. m. v. O; U : Ia begonnen, i ,„Andreas Gelduer mit dem Siß în Geschäftsführer. Kaufmann Max Rabe 1. Sanuar 1928 Sie Wied E Haus Aktiengesellschaft“. y Dieburg, den 12 September 1929 Dresden, Grundstücksgesellshaft Runge- : BUL ertretung der Gesellschaft sind Regensburg Geschäftslokal: Pfauen- in BVerlin-Waidmannslust, Kaufmann | dur< beide Gesellschafter m { ft- Breslau, den 16. September 1929. Amtsgericht straße 22/24 G. m. b. H., Berlin, je zivei der Gesellschafter ermächtigt, asse 1 eine Getreide-, Egon Kutsh in Berlin-Wilmersdorf | si ‘oder dur 1Yate Ia g Amtsgericht I Grundstü>sgesellshaft Kölln a. Spree Geschäftszweig: Verkauf von Herden | Futterstoffe- und Düngemittelgroß- sind zu Geschäftsführern bestellt. Die Gemeinschaft E ian ‘Rcobdlis. : i E E p „oor (G. m. b. H., Berlin, Zigarettenfabrik und Oefen. ILRA andlung. Der Kaufmannsehefrau Prokuren von Max Rabe und Egon H.-R. A 2317 einem Prokuristen. Breslau. - : [57690] DingelIstädt, Eichsfeld. S Kreyßel G. m. b. H. 1n Wiesbaden, Oldenburg, den 20. September 1929. | Emilie Geldner in Regensburg ist Pro- Kutsch sind erloschen. Bei Nr. 42240 | * Am 31, August 1929: Bei der Fir Jn unser Handelsregister B ist heute |, n unser Handelsregister Abt. A it | Zigarettenfabrik Konstantin, Komman- Amtsgericht, Abt, IV. kura erteilt. Y Fix-Gleitverschlus} Gesellschaft mit Bertha ‘Bucbhol Le He er © irma unter Nr. 2415 die „Christian Hansen heute unter Nr. 144 die offene Handels- ditgesellshaft zu Dresden) sowie die z E RPS P Sitte , TV. Der Kaufmann Hans Knan jun. : teschränkter Haftung: Fräulein Elisa- | Fixma ist vo A F Z ohum: „DiE | Weingroßhandlung, Gesellshaft mit be- [ gesellschaft „Gebrüder Fluee, Dingel- | Verarbeitung von Tabakew und der : OGsterode, Marz. [57727] | in Regensburg betreibt ( beth Piezug ist niht mehr Geschäfts-| 8 R a (egen gelöscht. | hränkter Haftung“ mit dem Sige in | [lädt (Eichsfeld)“ und als deren Gesen: Handel damit, die Herstellung und der Jn das Handelsregister B ist am | Firma „Hans Knan““ mit dem Siß in sührer. Kaufmann Robert Wittenberg om 6 Seviewer 1929: Bei d Breslau, Schweidnißer Straße 16/18, alter die Naulteze Aae A, D Bertrieb von YBigaretten und über- i 18. 7. 1929 unter Nr. 75 eingetragen | Regensburg Geschäftslokal: $ in Berlin-Halensee ist zum Geschäfts- | <irma Katholisches G Fellenbh, Der | eingetragen worden. Gegenstand dest S H sttà i erngetragen | haupt jegliche Betätigung in JFndustrie, ; die Aktiengesells<haft für Einkauf und | plaß 4 einen Großhandel und Export führer bestellt, Bei Nr. 42722 | Boum: Präses Wil a enhaus in | Unternehmens is die Pachtung des | worden. En 1 Gesellschaft at am | Handel und Gewerbe. Jnnerhalb dieser i Finanzierung von Elektrizitäts- und | mit Markentwaren. Deutsch - Rufsisher Gummihandel it bats Vorst e d gad E, ist Weinhandlungs- und Weinstuben- 22. guli 1 29 VHIESIE, : é Grenzen ist die Gesellshaft zu allen Ge- Textildedarf Alleinvertretungsbere<-| V. Bei der Firma „Franz Ehrn- Gesellschaft mit beschränkter Haf-| 7 u Aan, ausges leden. Präses | betriebes der Christian Hansen Wein-| Dingelstädt, Eichsfeld, 19. Sept. 1929. | schäften und Maßnahmen berechtigt, È tigter Vorstand ist der Direktor Felix | sperger“ in Burglengenfeld: Fnhaberin : Heinrih Pieper in Bochum ist als Vor- großhandlung Aktiengejellshaft in Das Amtsgericht. die zur Erreichung des Gesellschafts- & Jahn in Osterode am Harz. Zu dieser | ist nun Kuni erar, Kaufmanns- zwe>s notwendig oder nüßli<h er- Firma ist am gleihen Tage einge- | witwe in Burglengenfeld.

vi Eg gp T Gelbe sibender zum Vorstandsmitglied bestellt. Breslau, die Fortführung dieses Be- ( ott führer bestellt. Bei Nr. 42 789 Deut- Det ì, B 4. N F triebes während der Dauer der Pahh- | Dommüitzsech. [57696 | [heinen, insbesondere zum Erwerb und Am 10. September 1929: a) Bei der tung, ferner der Betrieb von Wein-| Als Fnhaber der unter A Nr. 1 ein- [zur Veräußerung von Grundstücken,

scher Verbraucher-Dienst Gesellschaft E ; 2 irma Hermann Cleff in Bochum: | handels- und Wei ra tragenen Firma V L 8 ur Beteil emden Unter-

- Beinstubengesd etragenen Firma F. Hengesba<h zu | Ux eiligung an fremden Untex

stubengeschäften } getrag V De ea U | nehmungen gleiher oder verwandter

mit beschränkter Haftung: Frau F 2 o Ld A B, )

Helen Poliy geb. Agsteribbe ist nit Das Handelsgeschäft ist Übergegangen Uberhaupt und die Beteiligung on ähn- | Dommißsh is die Witwe Thefla a S e, E

mehr Geschäftsführer. Diplomingenieur | 5 en Kaufmann Hermann Cleff in | lichen Unternehmen. Stammkapital: | Hengesbah geb. Lieber, Dommißsch, | Art, zur Errichtung von Zweignieder- ; y Bochum. H.-R. A 1217. b) Bei der | 20000 RM. Geschäftsführer ist der | eingetragen worden. lassungen an allen Orten des Jn- und

tragen: Die Firma für Einkauf und F Elektrizitäts- und Te ändert in „Eltexa Ak

Erik Tegner in Berlin ist zum Ge- | F. e : ) M112 ; H schäftsführer bestellt. Firma Joh. Braumann in Bochum: Kaufmann Erwin Preiß in Breslau. | Amtsgericht Dommißsch, 20. Sept. 1929. Auslandes sowie zum Abschluß von Gebr. Duve in Osterode am Harz und Berlin, den 20. September 1929. Die Gesellschaft A Cu geren, Be Flrma | Der Gesellschaftsvertrag is am 17. Mai ee Gla E, Ans als deren Fnhaber der La Sibbaey burg ist erloschen, da nur mehr Klein- Amtsgericht Berlin-Mitte. Abt. 152. | in die Johs Braumen, Bon elêgeshäft | 1929 festgestellt und am 5. Juni 1929 | Dresden. (57697) | fapital beträgt 20 dreißig —— Mil- Franz Duve in Osterode a. H. ein- | gewevbebetrieb. é Bocbun Wecéianecie tit E U abgeändert. Sind mehrere Geschäfts-| Jn das Handelsregister ist heute ein- | {cnen Rei SiteCo Gel uftoführer getragen. _VII. Die Firma „Sebastian Süß“ Berlin. : [576781] 6) Bei der Siems Sarl Sbractte in L Ain, fo Nad jo zwei Ge- A T : : . sind: Hermann Reemtsma zu Altona- ; Daselbst am 10. SeplenBes 1929 (n Meg Ee enen, Gor ind Jn das Handelsregister Abteilung A | Bochum: Die Firma lautet jet: Will schäftsführer gemeinschaftli< oder ein . auf Blatt 224, betr. die Aktien- Bahrenfeld. Philipp F. Reemtêma zu unter Nr. 280 die Firma C. W. Meyer egensburg, den 19, September 1929. : : i: is autet jeßt: Willy | Geschäftsführer in Gemeinschaft mit | gesellschaft Dresdner Vank in Altona - Bahrenfeld Ernst Friedrich in Osterode (Harz), Seesener Str. 1, Mm gerine —— E.

ist am 21. September 1929 eingetragen | Rüger. Der Ehefrau Käthe G T 2 ¿T 2 ; ;7 Sócbet: Ne 7807 wn Emen S G iger geb. einem Prokuristen zur Vertretung der resden: Gesamtprokura ist erteilt den | #4 res S e i Lotsendienst (Mllguaroiuer Dentiches Fris Meioe bete A Een Gesellschaft befugt. _ E Een Us rg Mayx Derlin Alwin Reecttbee cu Rice Meyer geb. Meyer in Hamburg, Bis-| Seh]eswig. : : Automobilklub) Julius Meyer, | et Prokur: dde U 5 ohum, ist der-| Breslau, den 16. September 1929. Lagemann, Egon Mosler, Emil Walther | Bahrenfeld, Kurt Heldern zu Altona- mar>straße 131. n aser Handelbvelfter: B_ A. bez Verlin. Inhaber: Julius Meter, schaftli@ As O ¿ E sie gemein- Amtsgericht. und Max Wölfel, sämtli< in Berlin. Balrenteld! Carl Böttner zu Dresden Amtsgeriht Osterode (Harz). der Wilhelmsen & Co. Aktiengesells<aft Kaufmann, Berlin, Bei Dr R Leid ou T zar Firma be- L E 57687] V “uf deaoera ist berechtigt, g e Nicht eingetragen: Es beteiligen sich R [57728] n R lesivig folgendes eingetragen Wilbelm E N H.-R. Fa i reslau, —- 57687] | sellschaft gemeinsam mit einem Vor- Gesellschaft: j E E _ Mies, É air bisherige Getellss Lait f aufgelöst. Neue Firma Ren S Eis ‘Bochum d ijt deute bet ) ogt v iede 2A Pm iGiede oder mit einem anderen i Die N. V Handel Maatschappey, e Tee A lte dnr [ O A E Berens etn offene Handelsgesellschaft seit 1. August | als deren Gesellschaft » Fot l : S -VU]Q- | Proluriiten zu vertreten. Caland, zu Amsterdam auf Grund der E Ls S B qud: e Maire M ag euren ellschaft L 8 dere er Fräulein | Werke Aktiengesellschaft, Werk Breslau, | 2. auf Blatt 19 800, betr. die Koms- | i p i worden: ; S Firma in --Nahrungsmittelwerke, Gesel sind: Hedwig Crohn | Christine Kern, Kaufmann Julius | folgendes eingetragen worden: Die manditgesellschaft Michaelis Auto- Sett S. vom e SuR 1929 oa Soiaaon ales Ey P Ten o e EEE n. Be ora ° L L in Pirna; YuUgo | abgeändert worden.

[3 21 ARF hüt Gan

E Ms E

Mes e E ) [5

A T T “Tas s H 2, > Las N G 5 R « _ leg 4 N p) N L h s 8 E 1 t M) N j Ei Ee P D e H g A T ? # ‘348 Agio 08] Î S VE O E I s 5 f DUETT 0: L en E x N 2 o E E agt T E P L T E R N A \ R, s Aen E D e Lf FEIRL L Ó ¿d j E C O M je Bai

«In das ‘Handelsregister A ist am : 4 26. Juli 1929 unter Nr. 281 die Firma | VII. Die Firma „Friß Leykauf (Molkerei Rosfeuhof)“‘ in Regens-

und als deren Fnhaberin Frau Olga

Aktiengesellschaft | VI. Bei der Firma „Rudolf Knoll inanzierung von | Motorboots-Verkehr Regensburg“ xtilbedarf is ge-| in Regensburg: Die Firma wurde ge- tiengesellshaft“. | ändert in „Walhalla - Schiffahrt

1 Nudolf Knoll Regensburg“.

p 5 E L ( P P s ls 2 j S 5 E N A: 4) S N f LEE D E p

Ì, E r «O t “e 25 R f E E E E E i A ai La G E Ai Da E

Laut Beschluß der Generalversamm- lung vom 16. Juli 1929 soll das Grund- kapital von 500 000 RM auf 250 000 Reichsmark herabgeseßt werden,

Durh<h Beschluß derselben General- versammlung sind die bisherigen $8 5 bis 18 des Gesellshaftsverträgs, betr, den Vorstand und den Ausfsihtsrat, ge- ändert und dur< neue S5 5 bis 13 er- seßt. Der Absay 3 des ist gestrihen und der bisherige $ 27 über die Verwendung des Reingewinns Die bisherigen 0 haben die neue Nummernfolge 88 14 bis 25 erhalten. Der Bankbevoll- mächtigte Matthias Nissen in Schleswig ist als bisheriges allei mitglied ausgeschieden. sind die Direktoren Theodor Kreußfeldt, Hans Rash und Theodor Wenkemann in Schleswig zu Vorstandsmitgliedern

bisherigen $ 19

iges Vorstands3- n seiner Stelle

SchleSwig ist Prokura erteilt. Schleswig, den 17. September 1929. Das Amtsgericht.

Aktiengeseilschaf alter Ludwig

Schopfheim.

Handels8registereintrag A! O.

ur Firma „Otto Hartmann in

eim“: Die Firma ist erloschen.

Schopfheim, den 19. September 1929, Amtsgericht.

Schwelm. s Jn das Handelsregister A Nr. 657 ist am 1, August 1929 bei dex Firma und Bleicherei

Der Siß der Barmen verlegt. Amts8geriht Schwelm.

Schwwelmer Finkenrath

folgendes eingetragen : Firma ist na

Schwelm. .

In das Handelsregister A Nr. 28 ist am 7. 9, 1929 bei der Firma Her- Löwetverke, manditgesellshaft 1n Gevelsberg - Nord, daß folgende haftenden Gesellshafter mi von 1. Zuli 1929 aus der ausgetreten sind: 1. hex Fabrikant Her- mann Dahlmann senior zu Gevelsberg, 2.® die Ehefrau des JFnungenieurs Paul Eiverhard, Elisabeth géb. Dahlmann, zu

3. der FJngenieur u Gevelsberg.

der Kommanditisten ist um drei vermehrt.

Amtsgeriht Schivelm.

Senftenberg, Lausiíz.

Fn unser Handelsregister A ist unter Nr. 68, woselbft die Firma W. Capli> & Sohn mit dem Siß zu Senftenberg vermerkt steht, heute folgendes einge- tragen worden :

Die Prokura des Kaufmanns Theodor Capli> in Senftenberg ist exloschen.

Senftenberg, N. L.,, 21. Sept. 1929

Amtsgericht.

Dahlmann Amtsgericht

eingetragen, Traunstein.

Handelsregister. Firma „Berntwieser

& Cie.“, Siß: Bru>mühl, Obb., A.-G.

Aibling, erloschen.

Traunstein, den 11, September 1929. Registekgericht,

t Wirkung Gesellschaft

Gevelsberg, Traunstein. Handelsregister, Brandauer“, Siß: Reichenhall, erloschen. Traunstein, den 11, September 1929, Registergericht.

Tritiau. : / Jn das hiesige Handelsregister A ist unter Nr. 32 die offene Handel3gesell- Steffens mit dem Siß in Trittau eingetragen worden. Die Gesellschafter sind die Kaufleute ranz Gerla<h und Rudolph Steffens, eide in Trittau. Die Gesellschaft hat am 1. Fuli 1929

Gerlah &

rittau, den #18. Fuli 1929.

Sensburg. N Das Amtsgericht.

Jn unser Handelsregister ist heute bei der unter Nr. 98 eingetragenen Firma Joseph Borchert folgendes eingetragen

Viersen.

Jn das hiesige Handelsregister Abt. B Nr. 95 ist eingetragen worden bei der Bekleidungswerk

Northeimer go daftung

«Fnhaberi E beshränkter in Viersen:

Die Gesellschaft ist dur< Beschluß der Gesellschafterverjammlung 1926 aufgelöst.

schäftsführer

Gladbah-Rheydt datoren Die Gesellschaft wird dur<h zwei Liqui- datoren vertreten. . Viersen, den 20. September 1929. Amtsgericht. H.-R. B 95.

Sensburg, den 19. September 1929. Amtsgericht.

Solingen. )

Eintragungen in das Handelsregister. A Nr. 2093. Firma E. Meis & Co, ( Handelsgesellschaft. Die Gesellshaft hat am 1. Mai 1929 Persönlih Haftende Gesell- hafter sind die Fabrikanten: 1. Karl Meis, 2. Ewald Meis, beide in Solingen. immermann, ex Syndikus Dr. Heinz Risse, Solingen. Der Ort der Niederlassung Solingen verlegt. :

A Nr. 1353 bei der Firma Rudolf Rautenbah, Aluminium- und Metall- ießerei Solingen, Siß: Wald, Post Solingen: Die Prokura des Professors Dr.-Fng. Ludwig Karl Glaser ist er-

irma Gustav Beendigung

A Nr. 2094. ; Inhaber ist Waldshut. Handelsregistereintrag „Adolf Eiermann“, Stühlingen: Firma ist erloschen. Waldshut, den 20. September 1929.

Bad, Amtsgericht.

Wendisch Buchholz. 4

Jn unser Handelsregister Abt. ‘A ist heute unter Nr. 42 eingetragen worden:

Halber Möbelwerk Thamke & Co., fene Handelsgesellsh ersönli<h haftende ( fter sind der Tischlermeister Julius eidner in Berlin-Fohannisthal, der Kaufmann Albert Thamke in Berlin- Niederschöneiwweide un Stern geb. Borchert in hat am 1. 7, 1929 begonnen. lermeister Johannes Stern ist Gesamtprokura erteilt. Er ist nux in :Gemeinshaft mit den Ge- ellshaftern Weidner l edex Gejellschafter nur in Gemeinschaft mit einem anderen sellshafter oder mit einem Vertretung der

schen. i

A Nr. 1944 bei der Lauterjung in Wald: N des Konkursverfahrens dur<h Schluß- verteilung ist die F : i;

A Nr. 1103 bei dexr Firma Daniel Durch das Ausscheiden des Daniel Hermanns ist die Gesellshaft aufgelöst. Der bisherige Gesellschafter V alleiniger Jnhaber der Prokura der Ehefrau Daniel Hermanns Ï Der Ehefrau Walter Hermanns, Maria geb, Geldmacher, ist Einzelprokura erteilt.

A Nr. 1267 bei der Firma Gebrüder Hammacher in Höhscheid: Die Prokura ammadher în Höhscheid ift

irma. erloschen.

Hermanns

des Richard L

B Nr. 174 bei der Firma Joh. Peter beshränfkter

( Gesellschaft 1 Hastung, Solingen: Die- Prokuren des

Schaub und Ludwig Remm sind

B Nr. 342 bei der Firma W, Clauberg ir. Gesellshaft mit beshränkter Wald: Dur Beschluß der Ges vom 14. September 1929 ist der mann und Fabrikant Carl August Ti manns in. Solingen zum weiteren Ge- {äftsführer bestellt. B Nr. 343 bei der der Ziegelwerke, Ge {hränkter Haftung, Beschluß der Gesellschafter vom 29. August 1929 1] der $ 3 Absaß 2 der Saßuná dahin abgeändert, daß die Gesellshaft nunmehk für die Zeit bis zum 31, De- zember 1936 eingegangen ist. denselben Beschluß ist dem $ 2 Abs. ein neuer Say (Abseßung der brikate na< dem jeweiligen inzugefügt. B Nr. 368 bei dex Firma Solinger Gesenkshmieden Engels, Rauh & Co. Solingen: Dem Bu<- emm in Solingen ist samtprokura erteilt mit der Maßgabe, daß er in Gemeinschaft mit einem standsmitgliede zur Vertretung der Ge- sellschaft bere<tigt ist. Solingen, den 21. September 1929. Amtsgericht, Abt, 5.

tung,

Firma Verband haft mit be- Du.ch

iegel- edarf)

e pur

Did In dasz Handelsregister A i} heute ndes eingetragen ivorden: irma H. Ewert Nachf Jnhaber: Felix Stier in“ Rehhof Firma ist erlosche Nr, 265: Helene Stier, Rehhof, Jn- haber: Frau Kaufmann Helene Stier geb, Zielke in Re Nr. 266: Emil

iki, Autobesi Nr. 267: Else

Autofuhr- r, Stuhm.

ukowski, Gastwirt- haft, Stuhm, Fnhaber: Fräulein Else

Stuhm, 21. Septbr. 1929,

[57788]

(577839) „Anton

(57740)

-

[577

vom 29. Juli bisherigen Ge- Stru@en Richard Beer Liquidatoren.

[57526] Firma

[57742]

folgende Firma ast Gesell

rau - Auguste lbe. Die Ge-

Thamke,

rokuristen

haft

Wend. Buchholz, 12. September 1929. Das Amtsgeri@t,

ohger, : Die

haberin der F nachfolger werden etwaigen

nuar 1930 Wendisch

Co., Ges

Art,

ri< Melis, burg. 2, August 1929 festgestellt. Vorstand aus mehreren Personen, so wird die Gesellshaft durh zwei Vor- tandsmitglieder oder dur<h ein tandsmitglied gemeinsam vertreten. hat das Recht, einzelnen Vorstandsmit- liedern die Bef#gnis zu erteilen, die sellshaft allein Gesellschaft ist eine Zweigniederlassung der Lindemann & Co., Aktiengesellschast Die Bekarmntmachungen erfolgen im Deutschen Reichsanzeiger. Die Aktien werden zum Nennwert ausgegeben. geteilt in 50 auf den Fnhaber lautende Aktien zu je 1000 RM. Die Bestellung des Vorstands und die Festsezung der Zahl der Vorstandsmitglieder erfolgen durch den Aufsichtsrat. stand wird von den Gründern bestellt. Die Berufung der Generalversammlung Veröffentlichung Reichsanzeiger neunzehn Tage vor dem Tag der Vere sammlung; der Tag der Berufung und der Tag der Versammlung sind hierbei niht mitzurechnen. sellschaft, nommen haben, sind: Paul Lindemann, Berlin-Charlottenburg, Dr. jur. Walter Ahlburg, Rechtsanwalt zu Hamburg, Siegfried Siegel, Rechts=- anwalt zu Altona-Blankenese, Siegfried Braunschweig, Kaufmann zu Hamburg, und Dr. jur. George Suren, Syndikus zu Hamburg esteht aus: Paul Braunschweig, Hein= Maria Josef Althoff und Robert Schöndorff, Von gereichten

; Taios: der Wesel Gaft

erfolgt Deutschen

Kaufmann

ri

Die

bringen

Bad Schwalba eingetragenen

Gesellsch V

loschen.

'A Nr. 1219 bei Rauch, Buchdru>terei und Verl Wiesbaden“, Wiesbaden! Die Firma Uebertragung auf

erloshen dur 9 Buchdruderei

„Hermann Verla tu

Wiesbaden.

N L N T Pr E f T H E E E E E E E E E E E E E E

A,

[A

1929

Wendisch Buchholz, Nachstehende i ster eingetr

stehe nde

unserem Handels

f Chemisch-teh- nische Fndustrie-Produkte Halbe, Klara Schlösewsky, Klara S<hlösewsky în Berlin) soll von Amts wegen gelösht werden. Die Jn- irma oder deren Rechts- aufgefordert, ihren 1 Widerspruh Löschung der Firma bis zum 31. [tend zu machen, u<holz, 18, Septbr. 1929. Amtsgericht.

(Fnhaberin:

Wiesbaden, Handel3registereintragungen. Vom 14. September 1929:

B Nr. 365 bei der Firma „Ludwig

Ganz, Aktiengesellshaft“, Zweignieder-

lassung Wiesbaden:

Voëigtman# in Berlin ift zum stellver-

tretenden Vorstandsmitglied bestellt.

irma „Lindemaun &

Wiesbaden,

Gegenstand des Unternehmens ist die

<âftsführung und Leitung fremder

Handelsbetiriebe aller Art, insbesonderè

solcher, die der Rudolph Karstadt Aktiens

gesells<haft zu Hamburg gehören sowis der Betrieb von Handelsgeschäften aller

Grundkapital: 50 000 RM.

stand: Jean Kraus, Kaufmann, Fried-

Kaufmann, beide in Ham-

Der Gesellschaftsvertrag ist am

Besteht der

Kaufmann Paul

einen Prokuristen Dex Aufsichtsrat

zu vertreten.

Sie sind ein-

Der erste Vok- mindestens

Gründer der G

Aufsichtsrat

Anmeldung

Schriftstü>ken, insbesondere

von dem Prüfungsbericht des Vorstands

und des Aufsichtsrats

Gericht Einsicht genommen werden, Vom 16. September 1929:

B Nr. 904. „Kohlensäurc-Gesellschaft mit beshränkter Haftung Caspary und Mernberger““, Wie8baden. des Unternehmens ist Bau von Kohlen- säurequellen h natürliher Kohlensäure und ihre Ver- arbeitung. Stamm?fapital: 40 000 RM. Geschäftefsö?hrer: Rödel in Wiesbaden. Der Gesellschafts=- vertraa ist am 12. 8. 1929 festgestellt. ZAclishafter , L Mernberger in Bad Shwalbach und seine Ehefrau Eliscbeth geb. Presber daselbst, Anre<nung Stammeinlage den imm Grundbuch von Band 34 Blatt 697 rundbesiß im reinen Wert von 9000 RM in die Gesellschaft ein, Die Gesellschafter Kaufmänn Karl Caspary in Wiesbaden und seine Ehe Elisabeth geb. Kleutgens selbst, bringen unter Anre<hnung auf ihre Stammeinlage das auf vorbezeih- netem Grundstü> lastende Nießbrauchs- re<t zum Wert von 90900 RM in die

om 19. September 1929: Al Nr. 1134 bei der Firma „Paul Böhme“, Wiesbaden: Die Firma is er=

© . der Firma „Hermann

Gegenstand

Gewinnung

Bücherrevisor

< Gesellschaft

a G A Nr. 2883. Firma „Wiesbadener Propagandaverlag Karl i Jnhaber: Kaufnatnik Dörrlamm in Wie8baden.

f E È i Ó F LF E F d E E M “S AL PM A Es) 2 «C i E Le A i G

A m SENEI 5 [N [5 M 2 fs P E L D » Y (A A E E T E E “TRRA E E E E E E E E T L E S S E E E E E E E E S