1929 / 231 p. 5 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Ersie Zentralhandel8registerbeilage i s zum Neichs- und Staatsanzeiger Nr, 231 vom 3, : e . Oktober 1929, S. 2, Ersie Zeutralhandelsregisterbeilagé zum Reichs- und S i 9 taat8anzeiger Nr, 231 vom 3, Oktober 1929, S ° - * 3,

ihnen ist allein zur Vertretung der j Veo in: Die Hof E ien ist V ( rlag, Berlin: Die Hofbuchdru>erei Le S 2 076 r M: : Die Hosbuchdrudcere! | Breme 59404] schafts Gesellschaft befugt. Zu Nr. 43 072 | von C. Dünnhaupt Gesellshaft mit be- (Nr Ta Ln das Hand (PORO L Der Gesellschaftsvertrag ist am] El bis 43 0756: Als niht eingetragen wird | shränkter Haftung in Dessau ist in die | ei Nr. 74.) Jn das Handelsregister ist | 20. August 1929 etrihtet word lberfeld. [59414] : e L Ld Lo ftentlihtt Oeffentlide Bekannt- | Gesellschaf vastung in Dessau 1jt 1n die eingetragen: tai 1 qus a ) orden, In das Handelsregis ¿2 Â Erfurt, Gesellschaft mit beschränkter j ma Stn Soi e e j 7 ft Oeffent ide ads Gesellschaft als vêrsönlih L o 0 E Geaenftand des Unternehmens ist di 9 dis an STegnter nt ant & E H E N aj mit eiMrantter j mann 2/10 75eltmann in Frankfurt [2 : c Ó machungen der Gesellschaft erfolgen nur | sellshafteri F T Am 24, September 1929 T Gi Watt s 1st die 121, September 1929 inaetr f Haftung“ in Erfurt, eingetragen. Der | a. M. Die Gesellshaft wir fine Firma ist am 26. September 1929 eine y Götti itist i indlichkei j r selli t erfolgen nur | sellshafterin e u ) C t r F0 rur d ov nrho I ernaetrageci T , tragen. ria è ie Gesellsd Ÿ : ottingen. Ein Kon D p s Do - Tot!) wegn fyr p „M a1Masterin F€tIngeireten. Bur Ber- Afrikanis p E iF01Derung, ie Verarbeitung und der | worden: E ngeirag f U T nftänortira Es D Q ra. M. ile SejeuOast wird vertreten: | Gesellshaft mit beshränkte G t onden N (G onmauditist ift vor. bindlchletien ifi beim Eriv [s Pes dur< den Deutschen Beiédaneiger, tretung der Gesellschaft ist die Hofbuch- | mit b aene Handelsgesellschaft | Verkauf, sowohl in unbearbeitetem wie Da A D Abt. A Nr. 366 dis | D TEN e riris ist am 6. August | a) wenn ein Geschäftsführer vorhanden | mit dem Siß i Fr E Pet handen. Die Gesellschaft hat am {äfts dur Paul Frenk ua 5 Be «s Bei Nr, 29813 Krüger, 9 adlik | dru>erei von C E T LIS Es nit beschränkter Haftung, Bremen; | be E R a offene Handelsgesells<haft Wm. de Bar i 929 festgestellt. Gegenstand des Untec- | ist, von diese w l G; ay Preis g, La: Lu r F. S MNS E ‘Heca, Glas und ker p - Pee Si E ( L DT1 r Q, QUnnYaupt Gejellid aft | J “B se mee e 5 , emen; Carbertetent ustand, von Ton, Sand El E E H, DC ary, E F L L La GEY L SLPSIREO Was tec- 1 11t, von O9tejem b) wenn mehrere Ge- | getragen »orde Dor Gos f A P ember 1929 begonnen Nr 9706 H 5 1 ‘4s «& Co, Gesellschaft mit beschrä pi A : U]Mast | Fn der Gesellshafterversammlun ga ach s e Z-U, O berfeld ist mit Wirku nebmens Ut der Betrieb einer R Trr atta t e. D V R age worden. Der Gesellshafts- BótHinae n E 1 E fs Heca, Glas und ker éo. änfter mit bes<ränlkte E 2 A E | fterverjammiung vom | UnL Kohle sowie dio Notoiliau 9 Hal Wirkung von I l DC DeCIr1ev Clner RaD- | ¡haf! sführer vorhande 5 s not zy+ ee _ Uo Gotttngen, den 27. Sevtember a9g e - van p ; S Y E ter Haftung in Dessau | 10. September 1929 is ng v heat ie die Beteiligung an | 31. Zuli 1929 ab aufgelöst. Ed ï vas L S as tsTuy. anden sind, dur< zwei | vertrag ist am 12. September 1929 fest- its 27. September 1929. | mishe Erzeugnisse He>ert Schmi S Co. Geselischaît mit beschräünster mit beschränkter Haftung in ess * September 1929 isstt beschlossen | gleichartigen gewerblichen Unterneh 31. Juli 1929 ab aufgelöst. Eduard ; rennbahn und die Abhaltung von | Geschäftsführer oder dur< einen Ge VerUrag He at 18, EPZCMEN 929 [ell- Amts8geri> A rzeugnisse He>ert u. Schmidt, 1929 ist dex Geselliaftsvertrag A Krautwurst Nachf., g Paul | worden, das Stammkapital auf 500 RM Das A A E EA Bary ist Alleininhaber der Firma. Dent k Sportveranstaltungen aller Art. Das ne Den ry N S E Gegenstand des Unternehmens KEgerint, Halle a, S. —: Lie Prokura des Fra!tÿ der Vertretung abgeändert Geschäfts- Eduard Barkhausen Nr 49 RER zu ermäßigen. tausend Reichsmark etrágt drelß1g- | Albert Paul în Elberfeld” ist Prokura | Stammkapital beträgt 20 000 Reichs- Bekanntmachungen cfalaet E Res: itüd Loboase Ne s au) R Grind- | Saale, (69430) “Nr, 9890 ina ; fi, Martis L m P 0 , asi P 1 1 , Nl. S0 O E i M ap, ois »Yto Dis N f s 101 Ma ftethrer : E L e PPNESELEIEREY LEANE I [Otgen 1 Es ohgajje r. Vilbe l «3 s hiesige £ [s i A il P | Mark tie führer Karl Radlik ist von den Be- | Kleisier u. Co. Commanditgesellsc< „Der Moderaum“ Gesellschaft | Zum Geschäftsführer ist bestellt der erteilt, Die Prokura der Frau Eduard mark. Geschäfteführer sind. die Kausf- } anzeiger. | bohrten aut o ie Vilbel er-| Jn das hiesige Handelsregister A ist | berg Die Gescllschaft ift aufgelö shränkyngen des $ 181 B. G.-B. be- für te<n, Handel u. Export: Dice mit beschränkter Haftung, Bremen: Kaufmann Georg Güngel in Zschadrafß: de Bary bleibt bestehen. Nr. 3259, leute Carl Rieß und Georg Stolze, | B 1591. Hypotheken-Verwertungs- | Bärbarossa - Br inie M ce Bela: Jn U A r BE M Der bisherige esellschafter Markisch 1st hränkungen des F 461 L. G-B. be eue Lee, F el u. Export: Die | Gegenstand des Unternehmens ist der | Sind mehrere Gesellschafte draß. | Firma Schulte & Simons in Elber- beide in Erfurt. Zur Vertretung der | Gesellschaf : S go | Varvarojja - QruUnen, Vilbeler Felsen- | Hohnhold & Co., Tabakware na | Der bisherige Gesellschafter Markish 1/8 | | d - ges Arthur Moll, Dahle Al | ah 1st aufgelost. Die Firma | Betrieb eines Mod E M Eh leb ehrere Gesellschafter bestellt, so | feld: Die Prokuren Wilhel Fischbach Geselllhaft ist jeder d O L Gesellschaft mi« beschränkter Haf- | quelle, sowie der Vertrieb der hieraus |in Gos[ 1 abakiaren en gros | alleiniger Fnhaber der Firma “De vi, Post Mahlow, Kreis Teltow ist [t erlojhen. Gelöscht: Nr. 35 235] -„„e>4 es Modewaren- und V aß- [1 Jeder nur gemeinsam mi ine Sa bia E Un F Haft i jodax. boy beiden Do» [C SEEE BuEE pirne | Reis von Milteraliva chau t :: D esellsHa è aufgelb/ L \ L gehe ris, Gel oáttotübner ne i C aw, ift | Adolf L TE | Banbeesháft, anfertigungsgeschäfts für Damen. Des anderen Geschäftsführer LS E und Karl Knauber sind erloshen. Zur shäftsführer allein berehtigt. Die Be- | 21, ‘September 1929 „Firma ist am | P e Mineral überhaupt der | worden: Die Gesellschaft ist iat E der Niederlassung, ist nah Hohen 5 eingelvertretungsbere<tigt Die Pro- Nr. 43 629 Curt Hamel’ sche Dructerci Stammkapital beträgt 20 000 RM. Der | Prokuristen zur Vertretung der Gesell- Bertretung der Gesellschaft sind künfti : fanntmahungen der Gesellshaft er- mit beschränkter Haftung mit E e | von andere Se Erwerb | Die Firma ist erloschen. E erm verlegt. Die Firma lautet jeßtt furen des Kurt Dietrih und des | 119 Verlagsanstalt. I IENTICs ist am 16. Sep- | shaft und zur Zeichnung der Firma reen Devi inet “r gemeinschaftlich : folgen nur dur< den Deutschen Reihs- | in Frankfurt a. M ua o e den, | Beteiligung “en i R Amtsgericht Goslar, 26. Septbr. 1929 “o B Mei Fron des Kurt: Pen nd des | "Amtsgeriht Berlin-Mitte. Abt tember 1929 abgesclosse Ñ berechtigt, es sei de d E ermächtigt. Nr. 4660 Firm N anzeiger : en V D n O Den, | X en, Vertrieb von E Sit L, 23 Elisabeth Fri>te, Pans Urt J 1d oshen. Bei Nr. geriht Berlin-Mitte. Abt, 90. |54 & wbgeschlossen und am]; YUgt, sei denn, daß durh Be- | Phönix“ 2 , Y1rm@ E E Der Gesellschaftsvertrag 1st am 4 Sep- | deren Erzeugnissen. Die Gesellschaft | G L toffel-Fricke, L S i 35 323 A, Wilhelmj Gesellschaf ; Gb 91. September 1929 abgeändert worden. | [hluß der Gesellschafter E 2 „PHonmix vereinigte Dampfwasch}- | Erfurt, den 26. September 1929 L On M m 4. Sepe | Ae U Ne E lshaft | Gotha. [59429] offel-Fri>e, Halle a. S. —: Die Pros 35 323 A. jaft mit | y ; L S T N R DEN 29 abgeändert worden. | (7... Zesellschafter einem Ge- | anstalten E Urt, . September 1929. tember 1929 festgestellt. Gegenstand | mt? beshränkter Haftung ist berechti Fn das H l if rde | ‘ra des Otto Frie is beschränkter Haf W; LE Zerlin. [593911 | Geschäftsführer ist die Ehefrau des [häftsführer das Red iem Se- | anstalten und Pußtuchindustrie Karl | Das Amtsgericht. Abt. 14 des R M | mit beshränkter Haftung ist berehtigt, | In das Pandelsregister B wurde ra des Otto Frie ist erloschen. b terbesbluß E EUry O “In das Handelsregister Abteilung 1 Kaufmanns Theodor Hirsch{eld-War- vertretung eingeräumt L Allein- s Elberfeld: Der Ehefrau Karl F L IEP ' fe er wage gei ans mit | Et erfordere qiYres _Geschäfts- heute bei der Firma Sahlender & E Nr. 4084 Tängzler u. Co., Halle ex Gesellschaftsvertrag neu festgestellt E ven 20. E 1929 cingetragen pa a geb, Keske in Bremen. s Ist nur ein Geschäftsführer bestellt ift Mot bit E r, in DrLEE F Erfurt. [59416] | besondere Der A R Die | betreiben sie at bas Rehe Brit O Rie win ey ag Haftung Der bisherig Vel Gesel e: Tad I SeliZenvertros nex f gestellt. | worden: i Nr 92282 Bruno | Bekanntmachungen der Gesellschaft er o ist dieser zur Alleinvertret G { eilt, Die Prokura des In unsex Handelsregister B Nr. 525 | Verwalt I , VE | niederlassunaen 3 Ln ILEUYT) : Ae Y otha, eingetragen: Die Firma wird Der bisherige Gesellshaster Erich „neu festoestelli. | worder ie : ; Hast ex: | {0 ist dieser 3 einvertretung t Vf agi Maa : ; „In unsex Pandelsregi]ter Nr. 525 | Verwaltung von Grundstü>en und alle | niederlassungen zu errihten sowie sih | von Amts att M 2 du ird | Tänzler Por bi riaiie ita uer & Co, Berlin-Wilmers- | folgen dur< den Deutschen Reichs- Sr jeder: ind zur Zeichnung der | Nr A s a airfenbeil O E a E E dort eingetragenen | mit derartigen Geschäften in Verbin- | M allen ähnlichen Aa E L L N iere irma ist alleiniger JFnhaber der i verehtigt, Tr. Ras, ey dt, esellshaft „Asphaltwerke R. Tagmann | d stehende. Nechts Die | beteiligen und solche ‘werben, Di a nte 40 : 7 1nas, Meme Be & Sch1 ellschaf sphaltwerke R. Tagmann | dung stehende Nechtéhandlungen. Die | Lktelligen Und |0 he zu erwerben. Das Thür. Amtsgeri fs Nr. 4097. Carl Födish sen., L f ffene Handelsgesellschaft Aktiengesellschaft Filiale Erfurt“ in | Gesellschaft i au Tate T Erx- | Stammkapital beträgt 20 000 Reichs- Thür. Amtsgericht. ¿ Nr. A ee Födish sen, Halle Erfurt (Hauptniederlassung Leipzig) | reichung ihres Zwe>es E nere mark. Auf dieses St fai a. S. Jnhaber 1st der Kaufmann Carl zie q ihres Zwet>es gleichartige oder | „E Stammkapital hat | Gros ödish sen. in Hall wf ( der Gesellschafter Heinrih Shuhmann Grossenhain. [59432] Ö Nr 4098 Galle L : s Nr. 4098. Halleshe Automatengejells

<âftsführer oder dur< eine ze- S Qu Eri! i \bästsführer E Et mal ain ih „Die Firma ist _niht erloschen. | (S: Uhlandstr. 1. c ati | j Die Gesellshaft besteht als Liqui- Deutsch-Amerikanische Bank Af- folgen die B Gesellschaftsvertrag er- | seit 25. März 1929. Wilhelm Birk olgen die Bekanntmachungen der Ge- | beil in E Hes R UELII e LLELP eil in Elberfeld ist in das Geschäft als eingetragen: Dur<h Beschluß der | ähnlihe Unternehmungen im Jn- oder | Fs i : Auf B : das ihm und seiner Ehefrau Katharina | reg uf Blatt 400 des hiesigen Handels- | haft Richter u. Co., Halle a. S. Offene n o * « S V,

i # Prokuristen vertreten. Gegenstand des | dationsgesellshaft f Liqui i \ Í Î e 10 VES j Dai sgefjellid ï H F F a Unternehmens ist jeßt; Die Bewirt- | der Re(tsaniwalt Jene, Mae M r wtr! mon A FGlerman-Amo- jells<haft nur im Deuts Reichs 5 E E E Teer, Berlin. Nr. 66 997 Kuri Bremen, qui) D p eiae Eins anzeiger. S E O ISDDGS Gesellschafter eine Generalversammlung vom 29. Juni | Auslande zu gründen b sich | L Weinen sowie | Glesinger, Berlin: Die Ges i: L A E 1 AMmogeri! Toi, 27, Se etreten, r. 5528 die Fir G E Ln, slande zu gründen, zu erwerben, N< | g ren ( . gisters etr i Fi der Einkauf und Verkauf von Weinen. | prokura des Adolf Lt en A E gelösht, Von Amts wegen geriht Coldiß, 27. Septbr, 1929. Emilie Staude, Elberfeld, BClinep z E L aaa s F E oven Unternehmungen zu dbe- | E Pa E e Thürigen Mühle “B G l pg a tk L g ibe / chäftsfüh A h nicht eer Ge- g, Die Gesamtprokura des Paul Müller «& Wohlfeld Gesellschast Demmin, [59409] Wilhe u und als Fnhaber Ehefrau saßbes: B Gbuiltdes 1A ee a E O I im Ju- D E D ist heute E ov: M M vers e E am 19. September. 1929 begonnen äftsführer. Zum stellvertretenden Ge- Suchantke, Berlin, is in eine Einz Lars I In unser Handelsregi c Filhelm Staude, Emilie geb. Wetter, in E E aktien lauten auf | oder Auslande zu errihien und Grund- | Vilbel, Grundbu im Drundyu<) von ige Jnhak Li orden: Der bis- | Persönlih haftende sells sind ¿ äftsführer ist Kaufmann Franz | pr , Berlin, is in eine Einzel- | mit beschränkter Haftung i. Liquid, | teil ser Handelsregister Ab- | Elberfeld. Dem Wi ; E F den Fnhaber. stü>e zu erwerbe 3 S nd- | Vilbel, Grundbuchblatt Nr. 298 Flur 1 | se P M ard Otto Thürige tauf Walter Richter und Kauf- i i O Franz | prokura umgewandelt, Nr. 71 573 | Bremen: Die Firma ist , | teilung A ift bei der Firma Friedri | Ser[eD. Dem Wilhelm Staude in | &L R N stü>e zu erwerben. Das Stammkapital | Nx 367 t Nr. 298 Flur T | ist inf Haro, Eo SIirigen , Naumann ter Mons K Pauly, Berlin-Friedenau, bestellt “Bum Th. Görler & Co. Nr. 71 57: remen: Die Firma ist erloschen. Rubin-Schwarz im J V iedri | Elberfeld ist Prokura erteilt, ; F Erfurt, den 26. September 1929. beträgt 21 000 Reihsmark. Geschäfts- Nr. 207, und zwar mit den zurzeit be- ist infolge Ablebens ausgeschieden. ZJn- Paul Schmi balle a, & E Prokucisten A Ci! Das Bun 2M dete G Be Die Maas Trading Company Limi- | des Registers) Le A 221 Abt. B Nr. Ee og Sphaiig Der : Das Amtsgericht. Abt. 14. führes ist der Kaysunintn Aceabam, PeYe}en Belastungen von nd 18 000 haberin ist die MübleCefibecdivtae mann Lo E tot S. S E deririti bie Gesellschast l e L L eni: Ed: rf p S led, Bremen: Walther Maaß ist als | getragen worden: Die Firma ist E & Co. m. b, H., Elberfeld, ist erloser ë : genannt Adolf Kanner in Frankfurt Iss beziehungsweise Goldmark, De Johanna verw. Thürigen geb. T 1855: S U Bristol d ÊL orden: E oel is dige Uai n ebt: Heinclch Wulf N a err E E, Der Kauf- | loschen. Z Amtsgericht Elberfeld. Erfurt. S [59419] | a. M. Sind mehrere Geschäftsführer TEEIEL s LOUNe Se Mineralquelle bat in Bauda. Amtsgericht Großen- | Hotel Preußischer Hof Seit Br führer, Bei Nr. 38753 Carl Tuch- Berlin - Waidmannslust, Der Ueber- Vorst [e Nee in Bremen ist zum | Demmin, den 27. September 1929 tes n Le Handelsregister A Nr. 2619 | vorhanden, so wird dis Gesellschaft Einbringe 3 E ee e end 8 E ao oak aeg dalle a S R: 2e \cherer, Bauunternehmung Gesell- | gang der in dem Betriebe des Geschäfts | he and bestellt. An Friedri<h Wil- Amtsgericht ‘Emmerich. [59415] _ heute bei der dort eingetragenen | dur< mindestens zwei Geschäftsführer agen e Wert und wird | Gube “A 1948: Her Rühl, £ S schaft mit beschränkter Haftung: | degründeten Forderungen a BeLiide O. Moris und August Friedrich tk j Vekanntmachung. en Handelsgesellschaft „Grosse & | vertreten. Die Gesellshafterversamm- pageveGues une S RM. Geschäfts- "Sn ‘das Handelaregif g (0049) 4/2400: svbert Schirmer all a. S. schaft E ist dur< Gesell- B Ey e gei dem Erwerbe des Ge- rate E N Bremen, ist Gesamt- | Heutseh Eylau [59410] ith das hiesige Handelsregister Abt. Al der ' Gefelchat C ae h Fübs ist berechtigt, jedem GeschäftL- SHuhmann in Bibel i. I ess iu, unter Nr, 87 eingecroger n img | A 2495: J, Hahn u. Co., Dalle a. S. hafterbeshluß vom 4, Juli 1929 um <hâfts dur<h Heinri<h Wulf aus- M vis i, Bekanntmach : Ï eute unter Nr. 3988 die Firma : na< Magdeburg | führer die Befugnis zur Alleinver- | m L e E tauf-| Rumsh & Gieche, genen Firma | A 2591: Andrea3 Boenin 1 S. 30 000 RM erhöht und beträgt jeßt geschlossen. Die Prokura des Paul --Peuvag“’ Papier - Erzeugungs- | Jn unser H E, August Geerling & C N t verlegt. tretung der Gesellschaft zu- erteile ann Leo Lorh in Frankfurt a. M. nh & Giehe, Automobilgesell- E S a ev | / Yb U ( L E E ; : E Handelsregister A ist bei g ‘o., Kolonial» Erfur Ung esellschaft zu erteilen. | Kaufmann Fr < in Frankfurt | [Haft mit beshr H H A 9073: Ernsi Paul Ko, Halle a. Q 30.000 RM erhöht un rägt gesGlo! : Prokura des Pau und Verwertungs-Aktiengesellschaft M it bei waren ; ; ; : Erfurt, den 27. September 192 Beka N er Si I ann. Friß Lor< in Frankfurt tit beschränkter Haftung, Gube DEEE 3aul Koch, Halle a. S, 100 000 RM. Vei Mr. 40995 @ rust Engler ist durch Geschäftsübergang er- | Druckerei Filiale eam, (IR! C untex Nr, 252 eingetragenen Firma Es in Emmerich, eins - Das Amte. ihr +3 ima D erfolgen im Reichs- | a, M. Je zwei Geschäftsführer igs folgendes eingetragen Dns uben, | A 3806: Otto Zinder, Baustoff-Groß- Gesellschaft E G enkter S Spedition Ss Ls A Nas Erich Gänske ist als Vorstandsmitglied Tbei ia R Fvlen a Gesellschafter sind Scafias tei S L : s B 4584. Neue Frankfurter All- ellschaft bez y ¿Series der Ge- v Pu E ist auf Grund a Sg a. S. Rid a Gofolssiast ua dete r Has Die Gesellicha a ufgelb” Derihat: ausgeschieden. Der Kaufmann Her- | worden: Die A eianicdei getragen | Geerling in Emmerih und Fuhrunterx i 2rfurt. [59420] | gemeine Versicherungs-Aktiengesell- häflssührer )tigt oder je ein Ge- s DeMusjes Der Gesellschafterver- | & Sd ‘1: Permann Na tweh, Fnh. Der Prokurist Dr. Wilhe q U: | herige Gesellshafter Js a s- | mann Brand in Berlin ist zum Vor- R O assung in | emer Veter - V E N elo F “Jn unser Handelsregister A Nx. 2637 Ft: n N E 1E R S Prokurist. Be- sammlung vom 31. Juli 1929 v. C e a S ini N erl betigs die Geiclticbeft ge: Alletainbaber dal A Tao Lges a PARdattB ed bestellt, T ib eue T E a 1929 fene Handelsgesellschaft. S eell i n e Firma „Fred Aug. Stadt- ha erinlang vom d. September 1029 pn orgen erfolgen im Reihs- | “Guben, den 2. S: R erhóh u. Co, G T A ¿ia L igt Sai M grn d n X | Braun «&« Si R Lr Ida Nieberding, Bremen: An Zau, 4. Seplember 1929. E asi. Me Gesells ander Nahf. Jnh. Georg Thenn“ in | ist die S g vom 13. D IAD Zeiger. ben, den 20. Septemb 929 é Ble M S meinsam mit einem Geschäftsführer zu | j & Simon: Die Gesellschaft | 1 E au e, Vremen. 1 Das Amtsgericht haæft hat am 1, August 1929 begon L hf. Jnh. Georg Thenn“ in | ist die Saßung 1n L 1 (Gegenstand des C . ; > ur ata aa 3894: Eber 3 S as drt Ae ¡ i E, 6. September 1929 ist A Ï Amtsgericht, E 929 begonnen, Erfurt und als deren alleiniger Jn i g g E s| Frankfurt am Main, den 26. Sep- Amtsgericht A_ Mo: vert n. Ct: Gene G E vertrete Wei iv. 4 716 Waren ist aufgelöst, Die Firma ist erloschen. | S<Grx5 929 ist an Auguste A s Zux Vertretung der Gesellschaft si Ü s deren alleiniger Jn- | Unternehmens) abgeändert worden. | te ber 1926 ' 20. Cep gericht. 0f4. 9 L ies 4 N [ift aufgelöst, Die Firma ist A E i, S ra Tg ver Va sind & haber der Kau : Geor - id A déoht __ worden, | tember 1929, i A 3954: Arthur Dreßler, Halle a. S. N besthränkier Haftung: Dur Gesell- S0 fr. I Cabie-Unios Bremer B seher » Industrie | PLUutsch Krone, O a n nen zaun E paner der Beelipiaa Feers T SGULLE A S Gumbinnen. [59434] | Gefell: Bergtaugesel haft „Steuden" , Gesellschaft mit | Adalbert L. 3 r 256 Bremer Hi zsohlen - Judustt Tin das Lembaiinaifiét & U M 1 gt. unter der bisher aae / i bare Betrie er Ver- t : Fn das Handelsregiste 19940: esells<h. m. beschr. Hftg., Hall S itär - Effekten - Fabrik | ; ctor Cordes, Bremen: Die Firma | untex Nr. 205 die 1 _heute Emmerich, den 25. Septe 99 iter der bisher niht eingetragenen | sicherungszweige mit Ausnahme der it Lei ée Nene S mE O A 1: Gimriger Porphyr- d Form Fabrik | ¡ist erloschen. iter Nr. 205 die offene Handelsgesell- Das Age 10A Firma „Fred Aug. Stadtlander“ be- Pevendversiherung und der Kreditver- Fürstenberg, Oder. [59425] bi n e 106 D M E Gu id F dustrie Gesell. m. best. ( . triebene Geschäft des Kaufmanns Fred | sicherung, Lars die Rü>versicherung Jn unser Handelsregister Abteilung A gg Modi O CNTEO, au Stg Beiterien E < Sit —@ 26, Se E c ng à 16, September - 1929 folgendes ein- M E E eia 5 st am 3, September 1929 unter | getragen worden: solgendes ein B 818: Seifenfabrik Trotha Gefellsch. m. beschr. Hftg. in Halle a. S.

9 > v ov “a g 2 1 s 2 C E a unter Ua aliliclerión iem -— Q De S Den No. 186 dio - P T E ( ‘ten Firma | Kaufleuten Paul Denede, Johannes | 2. 290 _N6 Lira zaul Brandt Die s if : sort. Die vor dem 1. Juli 1929 im | Gent, Karl Günther, Max Bénie, Berlin-Lichterfelde mit Zweignieder- bidbaeios L ist aufgelöst. Betriebe des Geschäfts entstandenen | Richard Kindt, Bernhard Lindner, Friß lassung in Fürstenberg a. O., und als | Erns ge Gesellschafter Kaufmann | wege ó\ N: s E 1e ' » S ( / als | Ernst B wegen gelös<ht word ONSMETNOES und Verbindlichkeiten sind | Schmitt, Kurt Schönfelder Georg | deren Fnhaber Paul Brandt, Elektro» | der 7 oie f i s 3344: ‘Ernst Hecht Jnh. Elisabet . p H 97/9 Q La l > q ‘M2 E, S i I a for v T4 : d : 2 4 s i 1 da ss : nur in Höhe von je 2743,68 Reichsmark | Stelzner, Alexander Vial, sämtlih ?n tehniker, Berlin-Lichterfelde, ein- n Nus eta ; Hecht, Halle a S A ae ; getragen worden. “Amtsgeriht Gumbinnen, B 806: Auto- und Elektrovertrieb N : Auto- :rtrieb

\chafterbeshluß vom 13. Mai 1929 ist ; ber GeselliGaftävertrag in 88 1, 2 uni Friedrich Erb, Nr. 72 344 Auto: | "«@ ‘itsche s : aile n wes gan gge 2dr Leih f E foffer Bianca Pinoff. E _ Carl Fr. Behrens, Bremen: Carl Brrchw Abreste n E abgeändert. guie Fi na heiß! fortan: Amtsgericht Berlin-Mitte. Abt. 90. P SOTe s R Is Luna Fie B R h a Ge- | Erfurt. [59417] bard Gesellschast mit beschräukter h jom_ 16, August 190d als persónli® | Wodke, Nestaurateure #4 Di, Feone. [il bec ti E L Nr. d! ard | E y E MONE audceilieden Sl ait 0 l N ag igte Vei. S, Gceteus bes eier Bernstadt, Schles. [59397] ya hafter ausgeschieden. Die Gesellshaft k 4 ps 11t heute die Firma „Beton- und ( O “Jn unser Handelsregiste [59397] | Die Prokura des Heinrih Wilhelm Se I V0 A % September |Moniev ien-Gesell M ser Handelsregister Abteilung B | Diedrih Ploghöft beibt jevt als Ge- Gesellschaft sind t ide Gesells pet teiluna Ecsurie in Ecsiee GivriGa ur beide Gesellschafter j i Os

No , . Der | Folgende Firmen sind von Amts

z | |

nehmens sind jeßt kaufmännishe GBe- | ; äfte aller Art, insbesondere die Sah: Nr. 4 ist am 21. September 1929 bei | 5 L i bardierung von Kraftfahrzeugen G der Firma Zukerfabrik Bernstadt Ge- samtprokura bestehen. gemein{caftli E EN ) r | niederlassung der „Bet d Monier x x : bn EAO Zeu z \ (l X adt s G ain: Q schaftliÞ berechtigt. Für i ung der „Beton- und Moniers den Erwerber überge en. Dem | F f t, ist P sonstigen Waren sowie bankmäßige Ge- Sett s beshränkter Haftung, E E Bremen: Die Verhandlungen und ats bau Allien-Gesellshaft Berlin) ein- ige igte h Erg dae ura Frankfurt a. .M., ist Prokura dergestalt eri tbenBés M chäfte. Bei Nr. 42584 Kaufhaus | d adt, Schles, eingetragen worden R R G, mit dem Magistrat Dt. Kr E E 1 DETLAgEN, r ursprüngliche Gesell- E irt ist Prokura | erteilt, daß jeder derselben zusammen Fürstenberg a. O., 26. Septbr. 1929. | 3x, L Gesellsh. m. beschr. H L 8 O i ) daß für den verstorbenen Ri "n, Amtsgericht Bremen agistrat Dt. Krone über den | schaftsvertr ; ' erteilt. mit einem Mitglied des Vor 3 oder Das Amts8ageri Halle, Saale S Fee | 0 m. beschr. Hfig., Halle a. S: e v stens (Kadeo) Gesellschaft | besißer Rudolf Rojubn Ritterguts- y i: laufenden Pachtvertrag ist Karl Fritsche | 10 “a nf ist vom 15. Ofktober/ Erfurt, den 28. September 1929 L E eige Seri ovp it riti din Jn das Handelsregiste T BRE L Dn Ger LE mit beschrünkter Haftung: Laut Be- | der Rittergutsbesi ojahn aus Wabniß | F urg, Bz. Magdeb 1594051 | Mein zur Vertretung der Gesellschaft | ab, Dezember 1889 und is wiederholt B: Abgaeciae Mol 14 - 4 Ae citem . anderen E Pott 59436: | Setragen worden «s E g E E E vom 29, August 1929 ist der: Ge-| in P L pier pad ade Eduard Blomeyer | “Fn unser Handelsre ister B ist ©| berechtigt. : gert dur<h die Beschlüsse dec bte E A A E aa Zeichnung der Firma berehtigt 1k. A, F [59426] | p Rx 15 E E Abt, —— E e e B E E e] D Pau sdorf, Kreis Namslau, zum | 19° Sep| t Ba LE e l am] Amtsgericht Dt. Krone, 27. Sept. 1929 Generalversammlungen vom 15. Mai Erkelenz [59421] B 4479. Gebrüder Jung Gesell- R das Handelsregister B Nr. 62 ist wérke Aktiénaei A. Riebe>’\{he Montan- lea iMextrag heat, dex. Pa! tung jeschäftsführer bestellt ist, L epte ther 00 e 9 E, 4D E , 27. Sept. 1929. 1899, 24. April 1918, 26. April 1919 Jn das Handelsregister 4 ie ties schaft mit beschränkter Haftung: bei der Firma Maschinenfabrik Heyer | 9, T2 tlengesellshaft in Halle a. S. —: Hamburg. [59436] fortan durh zwei Geschäftsführer ver Amtsgericht Bernstadt, Schles. S cbränbter Dastung Gesellschaft mit | DöbeIn. [59412] | 2, Mai 1928, 11. Juni 1924, 23. April a E ines S DOS E E Of Mt ez« (fri OISEE N S rENMeReLI D Tons fette Ct M Sti ale Gr M Etpiemie: treten dergestalt, daß die Geschäfts S e worden daß T Trobura E AeO Im hiesigen Handelsregister sind die 1925 und 11. April 1927. Gegenstand Winkelnkemper in “Erkelenz folgendes R E E E sellschaft ge feltrfaik "Ute cikicde Vor ® “Cohn. nhaber: fithrer nux gemeinschaftli<h zur Ver- Beuthen, O. S. É [59398] | Haase erloschen ist. Zum Liquidator ist Firmen Döbelner Faßfabrik Haupt & des Unternehmens ist nah $ 2 die Aus» eingetragen worden: : gendes 610 EMUNetE T A Brtek in C ftandmit lied, cine n eza | Com, Koufmann, u, Gamburg, tretung befugt sind. Kaufmann Kurt | N Ms das Handelsregister Abt. B der Bücherrevisor Ernst Schäpköwit in Co. in Döbeln (Blatt 554) und Karl führung aller Arten von Arbeiten, ins - Die Gesellschaft ist aufgelöst und die Schütz Aktiengesellschaft: Die Liqul1- Heinri Heyer in Geldern is aus Vort E led, einem stellvertretenden Cohn, Kaufmann, zu Hamburg. stetig besu sind, itanfmon dus n°00 “n v p 01MM der Bücherrevisor ( ift Sh finois in üen! in Döbeln (Biatt D Leute 1e besondere von Beton- und Eifentéetone Firma erloschen. i s ist beendet. Die Firma ist er- g A6 s an dessen Pa oder einem anderen Es ist erteilt an Franz Marcus führer bestellt. f esellschaft mit beschränk: | Beschluß “des Magistrats der Stadt- O O auten (Monierbauten), sowie die Hers Erkelenz, den 25. September 1929 e a Michels in Geldern getreten L E E f Cas E n Serie dns ter Haftung in Bln O, E. as S ot I s alleintaen Amtsgeriht Döbeln, 27. Sept. 1929. stellung und der Vertrieb von Baus V Das d nar vidt 929. B 502. Thiergärtuer Gesellschaft | Os R Geldern getreten. Î ed 2883 Gewerkschaft Rießer, Halle Adolf Caspary. Fnhaber: Adolf, e Beli-Mi Wbt, 128 getragen: Die Gesellschaft ist dur | Jnhabers der Firm n 7 Tus —— stoffen und anderen Waren. Die Ge- iee mit beschränkter Haftung, Zweig- | eldern, den 8. August 1929, S. —: Die Prokura an Richard Caspary, Kaufmann, zu Hamburg. Be 00. Beschluß det Gei cliaeroeeamm ian e Ns URef ausen M Dresden. _ S - [59413] sellschaft kann sicy an anderen Unter Esch wege [59492] niederlassung Frankfurt a. M. Dem Amtsgericht. s ist bezüglich seiner Vertretungs- Prokura ist erteilt an Ernst Carolus Tia | [59396] | vom 2. September 1929 aufgelöst | Burg b. M., den 19. Crptember 1929 as Pas PAndeloregier ist einge- | nehmungen in jeder Art, au<h durch Jn das Handelsregister Abt T ist Kaufmann Josef Sebastian in Stutt- | & —— Ua E Mitwirkung mit dem | „, Caspary. ey O a Bee Büterrenilor Wild Cuntork {n n, D léattiót 929. | tragen worden : 5 Uebernahme von Aktien und Anteil» am 26. September 1929 bei der Firma | gar ist Prokura erteilt, daß er mit Geldern. 8 [59427] ae Ie oder stellvertretenden Vor- Gög Gebrüder « Co. Nfl. Die Stammkapitals auf Reichsmark ist bis- Hamburg ist zunr Liquidator bestellt. S RRR Tis ; 1 A e September I scheinen beteiligen, die innerhalb des Hessishe Klebstoff - Jndustrie ® Carl | dem Geschäftsführer oder einem Jm Handelsregister B_Nr. 69 ist bei | Y der via des Grubenvorstands beschränkt. | ore GansellgeleGast il - O her zur Eintragung in das Handels- Amtsgericht Beuthen, O. S,, Burgstädt. cADdOOI (S ERT ate O, eo, die Ci- | Vereichs ihres in Abfay 1 bezeichneten Sbrleber “in Esbwege (Ne. 200 des | Nen Prokuristen zur Zeichnung der | r Birna Aeataus SOran, Gesell- | Gruben Georg von Simson ist aus dem | ih esel Me, N E n register niht angemeldet worden bei 2. September 1929, In das hiesige Handelsregister ist am ALn a a arie „Josetti“/ Juh. Meier Arbeitsgebiets liegen oder damit im Registers) eingetragen vorden: Dis Firma berechtigt ist. i E E Emil Eberlein, cuaeichieden. Direftor | (g, Prokura ist ert ‘an Leonhard folgenden im Handelsregister B ein- | zz, E —— 16. September 1929 auf Blatt 865, die r Peters Gesellschaft mit be- Zusammenhang stehen. Das Grund Firma ist erloschen. worden: Be | "P. 1245, Deutsche Handelsbauk Kevelaer eingetragen: : A Halle a. S,., ist zum | ög. Prokura ist erteilt an Leonhard getragenen Firmen: Nr. 16 246 Eisen- Bialla, Ostpr. [59400] Firma Spinnerei Schweizerthal Aktien- schränkter Haftung in Dresden | kapital beträgt 2600 000 RM. Der Das - Amtsgericht Eschwege Aktiengesellschaft: Emil Konrad ist |. Durch Beschluß der Gesellschafterver- Berigrie ves Grubenvorstands bestellt. Goldschraidt. und Stahlkontor GmbH. Nr. 14 862 n unjer Handelsregister Abteilung A Gesellschaft, früher C. A. Tetner & (Zweigniederlassung; Hauptnieder- | Vorstand besteht aus dem “Direktor S E niht mehr Vorstandsmitglied. Der sammlung vom 24. Fuli 1929 ist: Nr. 912 Rudolph Karstadt Aktien- I. Otto Harms. JFnhaberin is} jeßt Gesellschaft für Leicht-Motorenbau | 5: 24 ist bei der Firma Emil Grzebie Sohn, in Schweizerthal Gemeinde lassung Berlin): Der Gesellschaftsver- | Max König in Berlin-Schöneber A Mr ot Lur _… <4 |[ Kaufmann Hans Voß in Frankfurt 1. die Firma geändert in Nikolaus gesellschaft, Halle a. S. —: Die Pro-| Ehefrau Anna Auguste Elsb j i ung 0 | | l | i j i ónederg und Eschweilexz [59423] ‘1 ß è \ L g n Nikolaus | kur S Pro guste Elsbeth Gesellschaft für Leicht-Motorenbau N JC 1 bel dax fuiuma Emil Ey en E L io O en ae trag vom 14. November 1924 is im | dem Dr.-Fng. Regierungs- ris abri Sn ientar Handelsre Ä af M107 C Ul Zun weiteren - Vorstands- Schran und Heinrih Hoß, Gesellschaft Ura an Peter Franz Joseph Trendel- Harms, geb. Korengel, zu Hamburg medizinis<he Export Gesellschaft gendes eingetragen worden: Die Fixma | e!ragen worden: Zum Vorstands- L 3 dur Beschluß der Gesellschafter- | rat a. D. Walter Nafkonz i Berli Nv. 65 bei der Fi Aa ist iter | mitglied bestellt: E f Aula D I “Mr, 902 -= Gem Verbindlich a ut S Ernen mbH. Nr. 22925 Europa-Tran®ocean ist erloschen. : : S mitglied ist bestellt der Direktor versammlung vom 7. Juni 1929 laut | Friedenau. Die BeiellsGef vird vem | Sohn, Höngen, heute f [gendes Un: ne ea y n gge det tiven Stemmtapital i L n ias elljGast U ter-Leutsdhenihal, Gesel E ufen eri Warenhandels Compagnie mbH. Bialla, den 18. September 1929, Dr. Max Lüttgen in Schweizerthal. notarieller Niederschrift vom gleichen | treten, wenn der Vorstand E b tAGA, E olgendes ein- tions - Material -: Werk Gesellschaft Stammkapital is auf 60 000 RM er- gesellschaft iniec-Tenilentbal, Gesell- des früheren Fnhabers sind nit Warenhandels Gompagao nb 48. Septen NAE En E E 166. Tage abgeändert worden. Das Ge- Mitelledéett beitebt den bemerieen “Die Firma lautet jeyt: Brennerei mit beschränkter Haftung: Friedrich höht, 3, der Gesellschaftsvertrag in [haft mit beschränkter Haftung, Unter | übernommen worden. Prokura ist er- dir. 21 393 Handelsgesells<aft für A Das Anlidaeri®d. häftsjahr ist in Zukunft, mit Wirkung Vorstandsmitglied selbständig, das hie : o Esser Sol Sf cennereî Seibel ift. ni<ht mehr Geschäftsführer. L8 3 (Geschäftsjahr) und 4 (Vertret Teutschenthal —: Dur den Beschluß teilt an Johannes Sn Friedri Papier-, Shreib- und feinste Leder: E Maa E O rid u von T Same 1008 Vas Nelender: [ermächtigt ift A R A if der L A it ras S Der Mes Robert So in [der Gesellschaft) geändert O der ¡Pesellshafterversammiung d Gustav Harms 7 to Friedrich tiüde s n Handelsregister e E >»burg. 9940 (| | 1a9r. 2A , E j Qn : | UL Frankfurt a. M. 1 z Seschäfts- [der D S Sons D, «Ut 1929 S 3 - | 6 i ffen: stütoverwertungsgesellschaft q Va: | An nie A | Eo, Wovias fe Coburg. Die | ast" Mineeva Maklwerte Grün pon Hue: Vorliandömitgliodern (ordent Voltec, Elqweier. “Der Uebergang | führer dee E Mng ha evertrags ein usa o: | Handelsgeselssast „it ausgelós i d. Ee z ; ; L O Fa. Î A i t e : Mak h s : ¿ VETITELEND oder von der im Betriebe des Heschäfts be-| B 1648 U Gt nao “d S : \hnitt I T1 A ee bts | ri ire Frenzel, Präzisions - Werkstätten | Bialla (Nr. 19 des Registers) am f, ROO onsa> in Coburg: Die | shaft Minerva-Mahlwerke Gräniß j einem Vorstandsmitglied (ordentlid gründeten Forderunge G s 3, Leidinger & Co. Gesell- a [ml 1, Verteilung des Rein-}| worden. JFnhaber ist der bisheri Serzel, PLN E ETLCAn 19. September 1929 G A ema erhält den Zusaß „Hofbuch- «& Reichel, Gesellschast mit be- [oder stellvertret N aden T orderungen und Berbind- | schaft mit beschränkter Haftung: | Göppi _| gewinns entsprehend der Nicder- | Gesells en A Qi (SYCTIgE S . 31 572 i i “Q, A E dlung“. Jeviger Juhaber ist der | schränkt E a enden) in Gemeinschaft lichkeiten ist bei dem Erwerbe des Ge- | Die Prokuren des Uft 3. | GOPPDIngen, [59428] | {rift hi i ' D eter Dotier Dre S OLL & Co. GmbH. Nr. 28606 Edel- | etragen worden: Die Firma ist er Lan ins SEBl Jnhaber ist der | schränkter Haftung in Dresden: Der |mit einem Prok i ; ¡chäfts i rbe des Ge- | Die Prokuren des Bruno Bast und des endelsregistereintr E O. L S É M. ‘del- : - | Buchhändler Peter Buchgraber Gesellschaftsverür ; m Prokuristen. Dem Wilhelm schäfts dur< Arnold Pöttker aus- | Philipp Kleinkw i los R N Le ragen A Nr. 295 ini bot, Kaufmann, zu Hamburg, Us Bus. fe a Euel geit Buder: “ete de e [R E E e C E ea 3- | Philipp Kleinknecht sind erloschen. Eingelfirmen. Nr. 295 Reini>ke u. Andag Walter Bo>, Kaufmann, zu Hamb iinze Gs, Na ut 29 Bots E deri 10, Gebéeinbir 1000 Go rg. Die im Betriebe des früheren 1997 ist im $ 1 dur< Beschluß der Ge-|Wicher in Bert Alba m Curt D e - {& B 2168. Frankfurter Armaturen-| Eint A Ats ; Halle a. S. —: Kommanditgesell ' | Gottfried Horb L: Á A l L . Sep 999. Seshäfts begründeten Forderungen | sellschaftervers l Paf x in Berlin-Friedenau is Pros Eschweiler, den 27. September 1929. | fabrik Akti l S Eintrag vom 25. 9. 1929 bei der | wel gesellschaft, fried Horbach. Von Amts wegen E R Inuliie: und Amtsgericht Ee do Thi Slidtei V ge ( ammlung vom 11. Sep- | kura erteilt. Dieselben sind ermähti Das Amtsgeri i iengesells<haft: Durch Be- | Firma C : x |welhe nah Umwandlung der offe elöscht s ( Á A ( i; : \ ns c R Miehers ls ilt. 1 Das Amtsgericht. {luß der Generalver Firma Conrad Kurz in Salach: Die | Handelsg j i Etn L Handelskammer ruht der Geschäfts- S Erwer erbindlihkeiten sind auf den tember 1929 laut gerihtliher Nieder- | in Gemeins ine T REE! L E - / K (1929 ist $ 81 der Sapung | verbende Gesellichaft am De 5 j : ir. Ul i i: h s Frwerber nicht 1 er j j 4 ihewm T8 L einshaft mit einem ordent L âs S Jo 2 Firma ist erloschen. ‘be | 98, I GNEL Ee. D: E faincb dieser Memen fl n 1 Jae | BIAERR Geier 4 9e. v4 [N B Sala pit: Bug” Banjad| worben, Be “Fitma teutet Huf: |die Goseltctost qu Vorstandsmitglied vent I - mng A E E See a „ieser Firmen seit dem 1: 5a N E L 50400) | Jir lauer leit: ag a Een. N g: | die Gesellichaft zu vertreten. Ferne j Veröffentlichun B 3260. Kontakt Akti : Den. Eintrag vom 283, 9. 1929 bei der |t é pat. Persönli af- | Georg rnsen. ie Firma ist ers nuar 1924 ba. seit der Erri ung Und | D Firma Wilhelm L A Nu, 0s ise dei D E Ls: „Peter - Mahlwerke Gesellschaft | wird bekanntg M RSE S E A M : a zung 3260. Kontakt lftiengesellschaft | Firma C ee Fi __der | tender Gesellshafter ist der Archi lo! h ne . C di . 90. 9. 1929. Bei der | mi k tgemacht: Der Vorstand bes aus dem Ha j Qu | Firma Carl Kreeb, Aktiengesells< : ini I oan È daher beabsichtigt, die genannten Firmen eg eaEen worden: Firma Gebr. Schumann in ius: x Tia 10 Ps e his steht aus einem M A E E B 3673. S. Bnbnbeinen Co. artikel: e Ditktos T e in Göppingen: Der Be N a E aon a. S. Es sind | Haus Neuerburg offene Handels- i gemäß $2 der Verordnung vom 21. Mai das Prokura des August Hofheinz in | Vie Flrma erhält einen Zusay und | M. Heuschild «& Co. in Vresden: gliedern, deren Anzahl der Aufsichtsrat: Gesellschaft mit beschränkter Haf- | in Heidelberg is Prokura erteil trag ist dur< Beschluß der Generalver-| Nr. 15 n E, piaide gg H AEBEEMA en Ae ordnung vom 21. Mai Saazphe ist erloschen, A nunnie: Bahnhofshotel Der Kaufmann Karl Max Hauschiid isi bestimmt und die vom Aufsichtsrat er tung: Die Gesellschaft ist dur< Be- worden. Er ist berechtigt die Fi erteilt sammlung vom 8. 11. 1924 geändert. | H lle: 527 Kaufmann u, Krüger, Hamburg. Die für die Zweigniedera ; delsregister von Amts wegen zu löschen. Bicdenkopf, den 16. September 1929. | Excelsior Gebr. Schumann. 24. 9. | als Inhaber au eschieden. Di | nannt werden, ebenso die stellvertreten. {luß der Gesellschaft ugust | Gemeins erehtigt, die Firma in | Eintrag vom 283. 9. 1929 bei der |L alle a. S. —: Inhaberin ist jezt die | lassung an H. Clausen, T _Jores Segen die beabsichtigte Löschung kann Das Amtsgericht. 1929. Bei der Fa. Rösch «& Dietze mannse a Arelta A atviina db, den Vorstandsmitglieder Das Grund 1929 aufgelöst Ee e pom E ttiales 008 erge: DEENE Firma Thomas Scheusffelen Mi Witwe Emilie Vollmer, geborene Fischer, | F. H. Blo> und H Klasen erteilten binnen einer Frist von vier Wochen E in Coburg: Die Prokuca Fanny Zürbig in Dresden Ï Sbberin, kapital is eingeteilt in 105 000 Aktien die bisherigen Ge chäftsfü rer ‘Bankier risten zu zeichnen. T A D Gbersbach Fils: Alfred N "276 : a m V Sraberio i Widerspru< erhoben werden. Zur Er- Biedenkopf. [59401] | Rösch ist erloschen. 24. 9. 1929. Prokura isst erteilt dem Kaufmann |ê! je 20 RM Nennwert und 5000 Aktien Herbert Kahnheimer und Rartticr Willi] B 2994. C “«& W. Bohnert Scheufselen ist aus dem Vorstand dur< |G L. 2747 -— Thomasius Drogerie | Ingwer Petersen. Jnyeern f jeßt hebung des Widerspruhs ist jeder be- Jm Handelsregister B ist heute unter Bei der Firma Autopark Gesellschaft | Richard Frißsching in Dresden / zu je 100 RM Nennwert. Die Aktien Kahnheimer bestellt. Jeder der Li t Aktiengesellschaft: Dem Daufinain Tod ausgeschieden. Wilhelm Waker, tistav KLA ua, Milte 0. Q t B L Fein s Mans Jenn re<htigt, der an der Unterlassung der Nr. 3 bei der Firma Hessen-Nassauischer mit beschränkter Haftung, Siy| 4. au Blatt 21 449 die Firma lauten auf den Jnhaber. Die Bekannt- datoren ist berechtigt allein E Gesell- Friy Krug Frankfurt a M., ist Deus seither stellv. Vorstandsmitglied, ist um e ist geändert in Thomasius | Entty Peterien, g. ner, zu Löschung ein bere<htigtes Fnteresse hat. Hüttenverein, G. m. b. H. in Stein- Coburg: Dur Beschluß der Gesell-| Wella Ihle in Dresden: Die Kauf- machungen der Gesellshafi erfolgen schaft zu vertreten : | kura derge talt erteilt daß er berechti. + | ordentlichen Vorstandsmitglied E t ad gane ausGustav Kühlflu>, | Volksors. Die im Geschäftsbetriebe A erlin, den 26. September 1929. S Es worden: j Pam vom 26. 9, 1929 mannsehefrau Olga Wella JFhle geb. dur den Deutschen Reichsanzeiger B 2232. G. Rosenmann «& Co. |ist, die ome gemeinschaftlich "n nannt. Einzelprokura is erteilt an Bi Hall ArraD, _LOEEE U, GegruydEten . En ANE Amtsgeriht Berlin-Mitte. Abt. 152. | „Der Landrat a. D. Ernst Poel in | wurde $ 2 des Gesellschaftsvertrags ge- Lange in Dresden ist Jnhaberin, (Her- | einmal, sofern nit dur<h Geseh oder Import: und Export - Gesellschaft | der Vorstandsmitglied oder einem |‘Finirag vom 2. 9, 1929 bei der | Bi 1nd den, fasdciden don | d, nis e nomen warden 3 Berli [59390] dier ara ist zum Geschäftsführer Gan Seines der Se elidas wurde | stellung und Vertrieb von Bandagen; Bebel ena eine mehrrialige mit beschränkter Haftung: Alfred | "5417. Goedecte & Co. Ch E e E vel Bibeln farras nd Pobe,t Kedtee in Pro o fi ariili an Jugiver Tes ¿ Tin. 59390] eur, ah Sonneberg 1. . verlegt. Die | Königsallee 119. : Veröffentlihung vor T n S; M3; L 4 a B 3417. ( ant irma V i Würt N und Robert Kröber in | Prokura ist ertei [n 5 af _JIn das Handelsregister Abteilung A Biedenkopf. den 16. September 1929. | bisherige Hauptniederlassung Tobatra : B) ute: werden vom L N Dee h erret Me Wicaatzan Fabrik out Retieageiol- A arensubriben, Mtitincetent n V L A Ag e T R Petersen. eia e: E ode ris agf ry Cnge ragen Das Amtsgericht, ag E S i U i Nich au! ian 91 450 die Firma DEE S vorgeschrieben ist. Die in Frankfurt a. M. ist zum Geschäfts- schaft, Zweigniederlassung Frank- Liquidation in“ Göppingen: "Maddem Rande, Als personlid, H denb Ge: Mandelunyrare Lansa Gefes en: 6 I achmann ———— 29 c Fa. Edwin Voigt in ar mana i H eneralver]am'’ S ¿e Bea S “}fur . 2 eme rtr i î ertei Fell, e j O Qs i x E lleherlender Vexlin; Zie Gesel, | Wrack Pee annten, (09109 |@. Seidel Woilwarensgbrik Stein Kansgraen Recd * Uhlmann |dem Wor siberden ses Anfsuhtsres ein e p L Söhne | (e ult Besi der Üenecalpersamme |iegerdes Vermögen herongestett hai, | Witwe Io Krbr, geborene. Gent Stb: Famnburg, Gel haftmertras 1 ha¡l hl ausge. iquidatoren sin anntmachung. . S ollwarenfabrikation in | Dresden is Jnhaber. (Fmporti- und berufen. Die Einber “orf Ges llschaft ‘mi ¿nte ung vom 21. März 1929 in d ist als neuer Liquidat i i Sd S Etat E Mane L Me Le O : : bis Vidberigen Gesellscha{ter: die Kauf Jn unser Handelsregister A ist heut Coburg: Gelöscht A4 9, 1929 Kommissionsge aber. ! „U : l zinberufung exfolgt esellschaft mit beschränkter Haf=|> L c - arz 9 in den 8Z 4, r Liquidator bestellt worden | Halle a. S, und K , . er mit Aende T eri L : - . D O sionsgeshäfte in orientalischen dur< einmalige öffentlihe B tun U d G : 5, 8, 9, 13 und 16 abgeändert worde Hermann Ber ller, Bezir Ï Ö i E A U Ron: | Geeents dis Ain E ine Erri Badmána Ne e L e Viciaa Ede ee Coburg, 28. September 1929. Register- | Rohtabaken; Tasch i c ! he Bekannt- g. Unter dieser Firma ist am p : geändert worden. | Lrt gmüller, Bezirksnotax in | Kröber, Halle a. S. Es ist ei . September 1929. | : q ann, U : DULTYg, 20. 929. ( - t; enberg 3.) machung, und zwa 2 21. Septemb 92 ofs Das Grundkapital zerfällt jet in drei- Göppingen E: iti G E L l Ie Les D | E Stephan Ueberlender. Jeder Liqui- | Pröpper Wäscheklammernfabri odor gericht. g 6 Y 2 : g, zwar spätestens am 21. September 1929 eine Gesellschaft : C [lt jeßt in drei- gen, manditist vorhande : e nternehmens ist | ¿nDer. r - / abrik in|}° 3. auf Vlatt 21 451 die Firma Emil | 19. Tage vor dem T d j beshrä : ; Z | hundert Aktien zu je t d Amtsgericht Göppi i E VocIa Dn, E MECLCONLL De A A dator kann einzeln “handeln | Brakel, Kreis Höxter, und als i ie L a H. Löwenthal im Dresd D fam Tage der General- mit beschränkter Haftung mit dem S186 | Reihsmark. Al zu je eintausen mtsgericht Göppingen, ist allein der Buchdru>kereibesi Paul | V on Waren Und LELeH E Lor TOUD E Selerdrin, E Le Fa L, UnD Aa ihr Jn- | Colditz. [59408] A O R den. er Kauf- | ver ammlung. in Frankfurt a. M. eingetragen worden. PeL S, exander Goede>e und —— Niet b ger Pau erkauf, und zwar in unverändertem ; - Kefer} L Fabrikbesivker Theodor | Auf $ H [59408] | mann Emil Löwenthal in Dresden ist | . Erfurt, den 23. September 192 Der t E E LRGE Carl Weinreben sind ni : Vor- | Götti Ö Nr. 3638 - ‘Lew erde pre dex Willy! Steng und des Pedgper în Bratel, Kreis bögier, ein: | reger is eute @ die 9 Piema | daten Weil uer, Sirahe 49), Eh | Des Amtsgeride Abi U Der efeaftevertag ly am |siandömitglleder, um Versand f ba: | Pn nser dandeloregier A f am |niedezlasiing Hallo a S, °Brupis Bearbeitung dw, Brrorbeltung, int ) cs ) Stenz und des | getragen worden. : : T varen; Wettiner Straße 45.) « At, 14, A En Ini geen. G9 | beut der Kaufmann L 21S x 1929 un 58 di a Die gien fie | MameL N A : profuren des es ‘Eommichauer Tonwerke, Gesel E bd, L ri stand des Unternehmens ist die Her- | Kluftinger in Berli m S 7. September 1929 unter Nr. 958 : E M j esondere au<h die Fabrikation von : Nr. 72 031 Law sind erloshen Brakel, den 18. September 1929. mit beschränkter Haftung Ta Wat Amtsgeriht Dresden, Abt. Ill, Erfurt. [59418 stellung und der M oeiried E K Kluftinger Lu Berlin. Die Prokura | Kommanditgesellschaft Göttinger Sráft, ee N Die OBOAE enn amel. uy M GL e Sr Es i in eschrän! / : É 999. In unser Handelsregister Ny E Nov Ms E L N A C5 U Yoedede 11t erloschen. f ç S ari “Fp P LET . ma 1 a Stammkapital: >i ü V nnhaupt Das Amtsgericht ichau“, eingetragen worden. s am W. September 1929 E ser Handelsregister B Nr. 54 aller Art sowie Vermögensverwaltung d gr Goede>e ist erloschen fahrschule Sto>elbush & Co. mit dem lbstänges Unt at E W j L e Eta iMidrer vet M —— ist heute die Gesellshast „Radrennbahn Das Stammkapital beträgt 20 000 | brunr cia E. R Siy in Göttingen eingetragen worden mann Paul Fre fel lle U La | mebeere GUGUR I cer A M Reichsmark. Geschäftsführer is Kauf- belinber Sa aE Ae weite R haftender Gesellschafter ist | gegangen Vie Deberiana L la Die Geschäftsführer ode E : h . ter dieser lder Fngenicux Y : ß in l triebe det ä i ¿ Í ib Fngenicur Albert Stockelbush in l triebe des Geschäfts begründeten Ver- Geschäftsführer R e Prokits