1929 / 231 p. 7 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Erste Anzeigenbeilagé zum Neihs- und Staatsanzeiger Nr. 231 vonr 3, Oktober 1929, S, 4,

[59947]

Motorenfabrik Deuß, Uktiengesellschast Köln-Deuhz. Einladung zu der Mittwoch,

30. Oktober 1929, 1514 Uhr, in den Geschäftsräumen des A. Schaaff hauseu'shen Bankvereins A.-G., Köln, Unter Sachsenhausen, stattfindenden ordentlichen Generalversammlung. Tagesorduung :

1. Vorlage des Geschäftsberichts so wie der Bilanz nebst Gewinn- und Verlustrechnung für das Geschäfts jahr 1928/29,

Genehmigung der Biïlanz und der

Gewinn- und Verlustrechnung für

das Geschäftsjahr 1928/29 sowie

Beschlußfassung über die Verwen dung des Reingewinns

3. Entlastung des Vorstands und des Aufsichtsrats.

4, Wahlen zum Aufsichtsrat und

Wahl der Revisoren.

Zur Teilnahme sind diejenigen Aktio näre berechtigt, welhe ihre Aktien [pa testens am Donnerstag, den 24. Ok tober 1929, 12 Uhr, hinterlegt haben und bis zum SHluß der Generalver sammlung in der Hinterlegung belassen Als Hinterlegunagsstellen gelten außer

DO

unserer Gesellschaftskasse oder einem deutshen Notar: i A. Schaaffhausen'scher Bankverein «D

A.-G., Köln, und dessen Zweig niederlassungen,

Bankhaus A. Levy, Köln,

Berliner Handelsgesellschaft, Berlin,

Commerz- und Privat-Bank, Berlin und Köln,

Deutsche Bank, Berlin, und deren Zweigniederlassungen in Köln, Frankfurt und Hambura,

Disconto-Gesellschaft, Berlin, und deren Zweigniederlassungen,

Dresdner Bank, Berlin, und deren Zweiqniederlassungen,

Darmstadter und Nationalbank, Kom manditgesellschaft auf Aktien (Fil. Frankfurt a. M.),

Bankhaus Straus & Co., Karlsruhe,

Klöckner Eisen Aktiengesellschaft, Duisburg,

Norddeutsche Bank, Hamburg.

Die Hinterlegung eines Depotscheins etner deutshen Effektengirobank hat dieselbe Wirkung wie die Hinterlegung der Aktien lbst.

Die Hinterlequng is auch dann ordnungsmäßig erfolgt, wenn Aktien mit Zustimmung ciner Hinterlegungs- stelle für sie bet anderen Bankfirmen bis zur Beendigung der Generalver- sammlung im Sperrdepot gehalten werden.

Werden die Aktien oder Depotscheine niht bei der: Gesellschaft hinterlegt, so ist eine Bescheinigung. der Hinter leaungsstelle über die erfolgte Hinter lequng vor der Generalversammlung dem Vorstand der Gesellshaft einzu reichen.

Köln-Deukß, im September 1929. Der Vorsißende des Aufsichtsrats:

Peter Klöckner.

[59948] Maschinenbau-Anstalt Humboldt, Köln-Kalk.

Einladung zu der Mittwoch, 30. Of- tober 1929, 16 Uhr, in den Ge häftsräumen des A. Schaaffhausen'schen Bankvereins A.-G, Köln, Unter Sachsenhausen, stattfindenden ordent- lichen Generalversammlung.

Tagesordnung:

1. Vorlage des Geschäftsberichts sowie der Bilanz nebst Gewinn- und Ver- lustkehnung für das Geschäftsjahr 1928/29.

2. Genehmigung der Bilanz und der Gewinn- und Verlustrechnung für das Geschäftsjahr 1928/29 sowie Beschlußfassung über die Verwen- dung des Reingewinns.

3. Entlastung des Vorstands und des Aufsichtsrats.

4. Wahlen zum Aufsichtsrat. :

Zur Teilnahme sind diejenigen Aktio- nâre berechtigt, welche - ihre Aktien saßbungsgemäß bis spätestens Mittwoch, den 23, Oktober 1929 einschließli hinterlegt haben und bis zum Schluß der Generalversammlung in der Hinter- legung belassen. Als Hinterlegungs- tellen gelten außer unserer Gesell- chaftsfkasse: :

A, Shaaffhausen’sher Bankverein A.-G, in Köln und dessen Filialen,

Bankhaus A. Levy in Köln,

Berliner Handelsgesellschaft in Berlin,

Commerz- und Privat-Bank in Berlin und Köln, : :

Direction der Disconto-Gesellschaft in Berlin, Dresden, Essen und Frank- furt a. M.,

Dresdner Bank in Berlin, Dresden und Fraakfurt a. M.,

Klöckner Eisen Aktiengesellschaft in Duisburg,

Norddeutshe Bank in Hamburg.

Die Vorlage eines Depotscheins einer deutshen Effektengirobank oder eines deutshen Notars hat dieselbe Wirkung wie die Deponierung der Aktien selbst.

Die Hinterlegung ist auch dann ordnungsmäßig erfolgt, wenn Aktien mit Zustimmung einer Hinterlegungs- stelle für sie bei andoren Banken bis qur Beendigung der Generalversamm- ung im Sperrdepot gehalten werden.

Köln-Kalk, im September 1929. Der Vorsißende des Aufsichtsrats:

eter Klöckner.

T Ä

otorenfabrik Oberursel Aktiengesellschaft, Oberursel. Einladung zu der Mittwoch, 30. Oktober 1929, 1614 Uhr, in den Geschäftsräumen des A. Schaaff- hausen'schen Bankvereins A.-G., Köln, Unter Sachsenhausen, stattfindenden ordentlichen Generalversammlung. Tagesordnung: Vorlage der Fahresrehnuna für das Geschäftsjahr 1928 29 Bertchte DCS Vorstands und des Aufsichtsrats. 2. Genehmiqung der FJahresrechnunag, Beschluß über die Verwendung des Reingewinns. 3.” Entlastung des Vorstands und des Aufsichtsrats 4. Wahl von Aufsihtsratsmitgliedern. 5. Aenderung der S8 5 und 32 Abs. 1 der Sabung aus Anlaß des Aktien- umtausches nad der 5, und 7. V ordnung zur Durhführung der V ordnung Uber Goldbtlanzen. (Schaffung von 4000 Aktien zu RM 1000, und 2500 Aktien zu RM 100—, je RM 100,— Aktien gewähren t Stimnre.) Zur Teilnahme sind diejenigen Aktio näre berechtigt, welche sih Uber den Besiß ihrer Aktien bis spätestens ein shließlich Freitag, den 25. Oktober 1929: der Gesellsha\stskasse oder der Motorenfabrik Deubvß, Aktien gesellshaft, Köln-Deuß, dem Bankhaus Straus & Co., Karls ruhe, dem A. Schaaffhausen'shen Bank verein A.-G., Kölhk, dem Bankhaus E." Ladenburg, Frank urt a. De. dexr Direction der Disconto-Gesell schaft, Frankfurt a. M., oder der Südeutshen Discontogesellschaft, Mannheim, ausgewiesen haben. Karlsruhe, im September 1929. Der Aufsichtsrat.

M. A. Straus, Vorsizßender.

1 L,

Ber J ckV

[59961] Bekanutmachung.

Durch Beschluß der Zulassungsstelle für

Iertpapiere an der Börse in Frankfurt a. M. vom 21. September 1929 und der Zulassungsstelle für Wertpapiere an der Börse zu Mannheim vom 19. September

1929 find die RM 5 500000 neue

Stammaktien der Consolidirten Al- faliwerke in Westeregeln, Nr. 39001 bis 43500 zu je 1000 RM, Nr. 43501 bis 53500 zu je 100 NM zum Handel an den Börsen in Frankfurt a. M. und Manvheim zugelassen worden. Der voll- ständige Prospekt ist in der Frankfurter

Zeitung Nr. 727 vom 29, Sep-

tember 1929 veröffentliht worden. Er

entspriht dem Prospekt, der anläßlich der

Zulassung der vorgenannten Papiere zum Handel an der Börse in Berlin im Neichs- anzeiger Nr. 170 vom 24. Juli 1929 ver- öffentliht worden ift.

Frankfurt a. M, Mannheim, im

September 1929,

Mitteldeutsche Creditbank Niederlassung der Commerz- und Privat-Bank Aktiengesellschaft. Darmstädter und Nationalbank Kommanditgesellschaft auf Aktien Filiale Frankfurt (Main).

Direction der Disconto-Gesellschaft

Filiale Frankfurt a. M. Gebrüder Sulzbach. E, Ladenburg. Süddeutsche E MCIERNPaNs

Commerz- und Privat-Bank Aktien-

gesellschaft Filiale Mannheim. Darmstädter und Nationalbank Kommanditgesellschaft auf Aktien Filiale Maunheim.

[59951] Einladung zur Generalversammlung der Nestler & Breitfeld Aktiengesfell-

schaft, Erla, Erzg. Zu der am Montag, den 28. Ok-

tober 1929, um 13 Uhr, in Zschopau, Hotel Finkenburg, stattfindenden ordent- lichen Generalversammlung der Aktio- näre laden wir hiermit ergebenst ein.

Tagesordnung :

1. Vorlegung des Geschäftsberichts und des Nechnungsabschlusses für das Ge- \{äf1sjahr 1928 und Beschlußfassung über Genehmigung des MNechnungê- abschlusses.

2. Entlastung des Vorstands und des Aufsichtsrats.

3. Autfsichtsratswahl.

Zur Teilnahme an der Generalversamm-

lung sind nah $ 14 der Satzung die- jenigen Aktionäre berechtigt, welche ihre Aktien spätestens am dritten Werktage vor dem Tage der Generalversammlung bei der Allgemeinen Deutschen Credit- Anstalt, Leipzig, und deren Zweignieder- lassungen, bei der Darmstädter und Nationalbank, Kommanditgesellschaft auf Aktien, Berlin, und deren Zweignieder- lassungen, bei der Sächsishen Staatsbank in Dreêden und deren Niederlassungen, bei der Gejellshaftskasse in Erla i. Erzgeb. oder bei einem deut|chen Notar hinterlegt

haben. Im Falle der Hinterlegung bei einem Notar ist dessen Bescheinigung über die bis zur Beendigung der Generalver- fammlung erfolgte Hinterlegung spätestens

am zweiten Tage vor dem Tage der Ge- neralversammlung beim Vorstande einzu- reichen.

Erla, Erzg., am 1. Oktober 1929. Nestler & Breiifeld Aktien-

gesellschaft.

E t A de —— .——

p S li Vor f % s is ä s f é f L F F E

Rene. N N M 1, e. V bd p B

M 4 F E) sz f f [j J Cie s H t f Y I La Q D “O "Teil mA E T R a d. L Ä pi Nevi F zinans t L i d Fp t T A j A 1 E N b zes /f0 4 "U A; Pat e Lf DDAE 2D) E [e PELS H p, n E I D IRESIEE E Ar I O T ITURTMRND 12 O I IREA U L O? U T E L E E B MOUNET V B Ce 1 U 1 U IUE S E M O T I S I R E C R I E E 2 II E E I E E E E S E S E E E E E L E E E E s E E P I I s E C C. EUOLS L E E C E

[59962] „Seinzelmännchen“ Aktien-Gesellschaft, Berlin. Laut Generalversammlungébes{chluß vom 12. September 1929 ift un/ere Gesellschaft aufgelöst. Die Gläubiger der Gejellschaft werden gemäß $ 297 H.-G.-B. aufge- fordert, ihre Ansprüche anzumelden. Der Liquidator: OttoNitter. Br E [59658]. Saar-Haudelsbauk Aktiengesellshaft, Saarbrüden. Bilanz per 31, Dezember 1928, Geschäftsjahr vom 1. Januar bis 31, Dezember 1928.

Aftiva. Fr. |E. Kassen- und Reichsbank- | Qauibaven .. 477 84716

N

Nostroguthaben b. Banken 442 032/13

Debitoren „laufende Rech- nung“:

a) gededckt . 21 220 233,85

b) ungededckt 2 480 123,77 123 700 357/62

NUNDENeQe «s ooo 327 943/64 E 870 759|— E ss 1|—

E 4 1|— Avale Fr. 606 190,79

1

27 818 941: t

Va | Passiva. E T . 2+ « 180000000, Gesebßlicher Reservefonds . 300 000 Spezialreservefonds . , 250 090|— Guthaben von Banken 128 077/90 SLEDITOLEI »- «a . 123 874 130/49

Nicht erhobene Dividende : aus 1925 , . 2863,—

aus 1926 , , 3234,—

t-

aus 1927 , .4368,— 10 465|— Vortrag a. 1927 61 845,16 Reingewinn . 194 423,— 256 268/16

Avale Fr. 606 190,79

27 818 941155

Gewinn- und BVerlustrechnung per 31. Dezember 1928.

An Ausgaben. Fr. C,

UHTOReN 1D. «oe 1 1207.910143 Vortrag a. 1927 61 845,16

Reingewinn . 194 423,— 256 268/16 R G A E R C E 1 524 178/59

Per Einnahmen. Einnahmen aus Zinsen,

Provisionen, Effekten,

Devisen und Wechseln | 1 462 333/43 Vortrag aus 1927 61 845/16 1 524 178159

Saarbrücken, d. 24. September 1929,

Der Vorstand. Oesterreicher. Schlachter.

Die vorstehende Bilanz haben wir ge- prüft und mit den ordnungsmäßig ge- führten Geschäftsbüchern übereinstimmend gefunden.

Saarbrüdeu, d. 24, September 1929. Steuer-Treuhand, Saarbrüdcen. Dr. Meuer,

beratender Volkswirt R, D. V. S

[59662]. Bilanz am 31, März 1929. Aktiva. RM 1D Grubenfelderkonto « » . 120 000|— Grundstückskonto + « « 175 000|—

EDGHOETONIO «ou eo 132 100|— Maichinenkonio . « s ooo 132 000|—

Kettenbahnkonto . « « « 18 000|— Anschlußbahnkonto « « - 25 500|— Seilbahnkonto . « « o « 29 000|— Gerätefkonto ck E ch_ck 42 000 V uar « «e. 1 O DILALIONÍO » - od a 1]— Beteiligungskonto « « « « 203 400|— TTELTENTONIO . -6 o 6.00 5|— SchUldnerkonto » è « * « 836 684/58 Hypothekenaufwertungs3-

ausgleichskonto . . « « 42 065|— Hypothekenkonto . « + 48 000|—

Jndustriebelastungskonto RM 249 000,— Kautionskonto RM 22 724

1 803 756/58

Passiva. Aktienkapitaltonto . « « « | 1500 000|— Hypothekenkonto « « « 169 312/50 Gläubigerkonto . « « « « 129 938/01 Jndustrieobligationenkonto

RM 249 000,— Avalkonto RM 22 724,— eon è « ee soo 4 506/07

A | 1803 756|58

Gewinn- und Verlustrechnungy am 31. März 1929.

An Soll, RM [5 Geschäftsunkostenkonto . « 70 152/39 Abschreibungen .. . « 211 200/26 Hypothekenaufwertung . 21 033|— Gewinnvortrag a. 1927/28

3 726,— Geivinn pro I «+007 4 506/07 306 891/72

Per Haben. Gewinnvortrag a. 1927/28 3 726|— Pacht- u. Einnahmenkonto 303 165/72 306 891172

Aus dem Aufsichtsrat scheidet aus: Herr Bergtwwerksdirektor Adolf Dasbach, Hermül- heim bei Köln. Der Genannte ivurde wiedergewählt.

Brühl, den 28. September 1929,

Braunkohlen- & Briketwerk Berggeist Aktiengesellschaft,

imutind

Der Vorstand. Bünten. Küpper.

b - 1 4

L L p \ 9 4) -

10. Gesellschaften

Betr. die Hela Verkaufsgesellschaft m. b, S. zu Berlin, Müllerstr. 179 b.

Die Gefellschafte1versammlung bat die Auflösung obiger Gesellshaft bes{lossen. Dies wird hiermit öffentlich bekannt ge- macht. Zugleih werden die Gläubiger oer Gesellschaft aufgefordert, ih bei der- selben zu melden.

Berlin, den 27. 9. 1929.

Hela Verkaufsgesellschaft m, b, H, in Liqu, Martha Martin. [57112]

Die Greif-Union Chemische Fabrik, Gesellschaft mit beschränfkter Haftung in Bernau bei Berlin is aufgelöst und in Liquidation getreten. Forderungen sind unverzüglih bei dem unterzeichneten Liquidator anzumelden.

Diplomkaufmann Georg Wund erli,

Berlin SW. 11, Hallesches Ufer 26. (55227)

Das Deutsche Wochenende Verlags- ges. m. b. S., Berlin W. 8, Friedrich-Ebert-Str.21. Laut Gesell|chafterbes{luß vom 30. Fuli 1929 ift die Lignidation beschlossen. Zum Liquidator wurde der Kaufmann Fritz Nagat, Bln.-Tempelhof, Bosestr. 32, be- stellt. Forderungen sind dem Liquidator einzureichen.

(576359) Bekanntmachung.

Die Goldschmidt-Betriebs-Gesellschaft mit beshränkter Haftung in Frankfurt a. M. ist aufgelöst. Die Gläubiger der Gesellschaft werden aufgefordert, fd bei ihr zu melden.

Frankfurt a. M., den 23. Sept. 1929. Der Liquidator der Goldschmidt- Betriebs - Gesellschaft mit be- \chränkter Haftung in Liquidation,

Dr. Richard Zehn. [0982598] Bekanntmachung.

Die Grundstücksverwertungsgesell saft Neuglück Gesellshaft mit beschränkter Haftung in Berlin is aufgelöst. Die Gläubiger der Gesellshaft werden auf- gefordert, \sih bei ihr zu melden.

Berlin, den 25. September 1929, Die Liquidatoren der Grundstücks-

verwertungsgesellschaft Neuglück

G. m. b, H. in Liquidation: W. Schulze. Molthan.

[59318]

Durch Beschluß der Gesellschafter der Lübecker Sauerstoff-Gesellschaft mit beschränkter Haftung, Lübeck, vom 26. September 1929 ift das Stammfapital der Gesell|shaft um NRM 150 000 herab- geseßt worden.

Die Gläubiger der Gesellschaft werden aufgefordert, sich bei ihr zu melden.

Lübe, den 27. September 1929.

Lübecker Sauerftoff-Gesellschaft

mit beschränkter Haftung. Ingwersen, Geschäftsführer. (53622.

Die unterzeichnete Gesellschaft ist auf- gelöst, die Gläubiger der Gesellschaft werden aufgefordert, sich bei derselben zu melden.

Bierbrauerei Haser &Co.,G.,m.b, $,, Häslach i. Kinzigtal, Baden, in Liquidation. Hans Grether, Liquidator. [55223]

Die Firma Mitteldeutsche Kunst- werkstätten Gesellschaft mit beschräuk- ter Haftung in Leipzig C 1, Elster- straße 22/24, ist aufgelöst; der Liqui- dationsvergleich ist bestätigt, die Gläubiger obiger Firma werden aufgefordert, sich zu melden.

Leipzig © 1, Waldstraße 50, den 30. Mai 1929.

Bücherrevisor Guido Müller, Liquidator.

[59317] Bekanntmachung.

Durch Gesellschafterbeshluß vom25. Mai 1928/6. Mai 1929 wurde die Verpflichtung der Gesellshafter zur Einbringung der beiden Wohnhäuser Gebäude 82A der Augustenstraße, 2 ar 81 qm, und Ge- bäude 13 der Neuchlinstraße, 3 ar 50 qm, aufgehoben und der Einbringungswert von 70 800 NM auf eine Aufwertöngs- hypothek und auf die Herausshuld der Gesellschaft an - die einbringenden Gefell- schafter angerechnet. Das Stammkapital von 200000 NM ift nit verändert worden. Die Gläubiger - der Gefsell\haft werden aufgefordert, sich bei ihr zu melden.

Stuttgart, Augustenstraße 82, den 18, Septembec 1929,

Stuttgarter Karofseriewerk Reutter &-Co., G. m. b. H. W. Reutter. Neutter.

[58588] : : :

Die Gesellschaft is aufgelöst. Wir machen hiervon Mitteilung unter gleich- zeitiger Aufforderung an unsere Gläubiger, ihre Ansprüche anzumelden. Metropolis-Werbegesellschaftm.b.H,

Der Liquidator: Emma Beuershaufsen.

[58624]

Die Carl Sänger & Co., Ges. m. b. H. in Essen, ist aufgelöst. Jch fordere die Gläubiger der Gesellshaft auf, sich zu melden.

Carl Sänger & Co., Ges. m, b, S, in Liquidation. Der Liquidator : Wilhelm Darmann.

A

i. Als «Q V tr Ls Y 4 V J j

47 31 )]

Hierdurch maden wir bekannt. daß das Stargarder Autowerk G. m. b. H., Stargard i. Pom., aufgelöst worden ist. An}jprüche find bis zum 31. Oktober 1929 anzumelden, Stargarder AutowerkG.m.b.H. i Liq,

—_—

11. Genofsen- chaften.

Einkaufsvereinigung der Kolonial- warenhändler Hamburg - Neustadt [59941] e. G. m. b, D.

Einladung zur außerordentlichen Hauptversammlung am Freitag, dent 11, Oktober 1929, abends 8* Uhr, im Porterhaus Millerntor, Hamburg. Tagesordnung: 1. Beratung der Satzungen. 2. Verschiedenes.

13. Bankausweise.

[60085] Wochenübersicht

der Sächsishen Bank zu Dresden

vom 30, September 1929, Aktiva, NM Goldbestand . . . . . «+21 031 474,— Dekungsfähige Devisen . + 13 798 374,— Sonstige Wechsel und Schecks 59 440 798,78 Deutsche Scheidemünzen . « 58 082,06 Noten anderer Banken . « 5 695 565,— Lombardforderungen « « « 1215 469,27 Werlpäpiere . . « + «o e 860094906 Sonstige Aktiva . . «. «-18 295 411,21 Passiva,

Grundkapital . . . . . « 15 000 000,— C R E 6 Betrag der umlaufenden

Mon e «+4 « + I S0 Sonstige täglich fällige Ver-

bindliWkeiten . . ¿ « « 24 221 62458 An eine Kündigungsfrist ge- bundene Verbindlichkeiten 5 387 952,13 Sonstige Passiva. . . . . 4426 746,67 Verbindlichkeiten aus weiterbegebenen, im Inlande zahlbaren Wechseln Neichs- mark 100, —.

14. Verschiedene Bekanntmachungen.

[59741]

Von der Dresdner Bank und der Neichs-

Kredit-Gesellshaft Aktiengesellschaft, hier, ist der Antrag gestellt worden,

RM 561 000 neue, auf den In- haber lautende Aktien der Kühl- transit-Aktiengesellschaft in Ham- burg, Neihe B Nr. 22 441—28 050 zu je NM 100,—

zum Börsenhandel an der hiesigen Börse zuzulassen.

Berlin, den 30. September 1929,

Zulassungsstelle an der Börse zu Berlin, Dr. Martin.

[59742]

Von der Berliner Handels-Gesellschaft, Direction der Disconto-Gesellschaft, der Firma S. Bleichröder, der Darmstädter und Nationalbank Kommanditge|ellschaft auf Aktien, der Firma Delbrück Schickler & Co., der Deutschen Bank, Dresdner Bank und der Firma Hardy & Co. G. m. b. H., hier, ist der Antrag ge- stellt worden,

RM 13 750 000,— neue Stamms- aktien der Allgemeinen Elektri- citäts - Gesellschaft zu Berlin, Nr. 1 499 001 1 556500 zu je RM 100,—, Nr. 1—8000 zu je RM 1000,— -

zum Börsenhandel an der hiefigen Börse zuzulassen.

Berlin, den 30. September 1929.

Zulafsungsftelle an der Börse zu Berlin. Dr. Martin.

[59743]

Von der Direction der Disconto-Gesell- schaft, Berliner Handels-Gesellschaft der Firma S. Bleichröder, der Commerz- und Privat - Bank Alktiengesellscha|\t, Darm- städter und Nationalbank Kommanditgesell= schaft auf Aktien, Deutsch - Asiatischen Bank, Deutschen Bank, Dresdner Bank und der Firma Mendelssohn & Co., hier, st der Antrag gestellt worden,

RM 2 000 000 neue auf den In- haber lautende Aktien . der Schan- tung - Eisenbahn - Gesellschaft, Berlin, Nr. 30001—50000 zu je RM 100,

zum Börsenhandel an der hiesigen Börse zuzulassen.

Berlin, den 1. Oktober 1929.

Zulassungsstelle an der Börse zu Berlin. Dr. Martin.

[59942] Aufforderung.

Wegen Negelung des „Nachlasses des verstorbenen Herrn Wagenbauer Hermann Dimler in Bischofswerda, Sachsen, er- geht hiermit die Aufforderung an die Gläubiger des Verstorbenen, ihre Forde- rungsansprüche bis zum 15. Oktober 1929 anzumelden; und an diejenigen, welhe an den Nachlaß etwas zu bezahlen haben, dies bis zu genanntem Tage zu erledigen. Adresse: Hermann Dimlers Nachlaß.

Bischofswerda, Sa., Hohe Straße Nr. 3, den 1. Oktober 1929.

C P I: E iri et

C A

|

“pan

è e

l ï

aat

Voriger

gy.

3, Sonstige Anleihen,

Mit Zinsberechnung. Danz. Hyp.-Bk. Pf. 1-9 do. do. Ser. 10—18 do. do. Ser. 19—2é

do. S. 27-30 (1.10.

do. do. S.1 (i.Dz.G. au in £ od. NM Ohne Zinsberecchunung,

Budap.HptsiSpar]|

ausgst.b.31.12.96! 4 Chil.Hp.G.-Pf.12| 5

Dän.Lmb,-O.S.4| rüdz, 110 in 4

do. do. in M] 34 do.Inselst.-B.gar.| 33 do.do. Kr-V.9i.4| 4

Finnl.Hyp-V.i..4

Jütländ. Bdk. gar.| 8%

do. Kr.V,S.5i.K| 4

do. do. S.5inK| 3% do. do. S.5inK| g

Kopenh, Hausbes.| Mexik, Bew, Anl.)

gesamtkdb,à101| 4% do abg.| 4x

Nrd.Pf.Wib.S1,2| 4

Norweg. Hyps7iK| 3%

Pest.U.K.B.,S.2.3| 4

Poln. Pf. 3006 M.| 4% do. 1000-100 R. 4x

ausgst.b.31,12.03

Posen.Prov.m.T.| 4

do. 1888, 92, 95,|

98, 01 m. T.| 8%

do. 1895 m. T.| g Naab-Gr, P.-A|

Schwed.Hp.78unk| do. 78 in 4 kündb.| do. Hyp. abg. 78| do. Städt.-Pf, 83| do. do. 02 u, 04| do. do. 1906| Etocth.Intgs. Pfd)

1885,86,87 in K.| do. do, 1894 inK. Ung.Tem.,-Bg.iK. do. Bod.-Kr.-Pf.| 0 La 1 Rei do. Neg.-Pfbr.i.G| 4 do.Spk.-Htr.1,2iK| 4

.

S ck s h

pt jd pu pad

7 Fs Cor fs Pes Jus Jet Han

2a fas Pas Pas A Put f f I I

p d

nd fend fend fernt ed fti fend frei fred fnr 22ck -

do T0 Lo

ck m

2

in ps pt jus ps js SD 7D ©

fs fs Do b s S S 2a a D A f O

2% do. Anrechts\{.|fr.Z,

S

co +ck d. S ck

98b

|97,9b

91,16

90,5b B E

» —_—_ a

»

,

16,25 G

—_——

12,25 G 12/25 G

ohne Anrechts\{, i, K, 15. 10, 19

4, Schuldverschreibungen,

a) Industrie. Mit Zinsberechnung,

Arbed (Acióries

Reunies) 26 in 8120551] 11,7 by ,26b Ohne Zinsberechnung.

Kreuger u. Toll... NaphtaProdN ob,

Haida r u, Toll. „(100

L T IK + + Zusay.

D Verlebr, Ohne Zinsberechnung. Danz.el.Str,-B.03] 500 1rz.32(i.Danz.G.)|DG|4 do. 19,9.31.12.25/1083]4 öh Lotÿring. Eisb.|102|5i. Schles. Klub, S.1,2/103]4%| vers,

ck Seit 1, 4.28,

Böhm. Nordb. Gold 1 do. do. 1903 in 4" Elis.-Westb. stfr. G. 83 do. do. fifr.G.90 11.T, do. do. do.90 m T.i G

e

Fr3.Q

do. do. abg

do. do. 1887 gar. 8 Kroupr. Nudolfsbahn do. Salzkamm,-G., i Nagykikinda-Arad, „1° Desterreih. Lokalbahn

Echuld\{.7| do. do. 209 Kr,17 do. Nordwestb, i. G16

do. do. konv, in K, 18 do. do, 03 L, A in K,

do.Lit B(Elbetal)iG!

do. Nordw.kv, in K, 1 do. do. 03 L,Bi.K. do. Gold74 L,Cin,416 do. konv, L,C in 4 16 do. 1903 L,C in 41 Desterr.-Ung.Staatsb,

Ser. 1—10 do. Ergänzungsnehz

do. Staatsb. Gold % Pilsen-Priesen 1 Reichbg. Pard. Silb. 17 Ung.-Gal, Verb.-B, 18! Vorarlberger 1884 22

T 1Etck.= 400 .4,i.8,1. ; abg. d, Caisse-Commune Kinsend. gegenw.a Dux-Bodenbach Silb,| do. in Kronen Fünfkirch.-Barcs o. T. Kaschau-Oderbg. 89,91 Lemb.,-Czern.stfr.mT. do. do. steuerpfl. m T, Desterr.-Ungar. Stb,

S.1,2 in Gold-Guld. Raab-Oedenb.G. 1883 Südöst.Bahn(Lomb}2 do. do. neue %? do. Obligationen 22 Gr. bus. Eisb.-Gej. 4 do. do. fkleine Jwg.-Dombrowo 81 1 Kursk-Chark-A.188811 do. do. 1889 ® Moskau-Jar.-Arch.. 6 Moskau-Kursk .,..1° Moskau-Smolenstk, 20 Nicolaib.-Obl. 100£1 do, do. 20£1° reie GUast, ..1887 °

0. do. 1889

100!

100 Muss.AUg.Elek 06 4100/5

do. Röhrenfabrit|100/3 Nybnik.Steink,20%100|4%]| Steaua-Romana 91055 |

L TLT

11018 T2 I E L N n L A2 10 10 11 0 1000 m1 7 21 A 00; Albrechtsbahn .… do. abgst.iGuld,öW 1 do. 15

bad fes frns bs

1 P n P 5 fa O5 P P 0A E I S

Josefb.Silb.-Pr,14 Galiz, C.Ludw. 1890 17

O

Guliend: Sud. dund Ged Fed Feet: Gut Gre Feet Gued Jud Jad Fs Fund: Gas: Fes 0

fs 16a 1h Cor EN Îus Fus 1a Fs Fed 12m ft Frs Cn Cr Or Cr S See Eo E L T Es I Due Jed fund Jund J f fund Df f Fund f I Furt Jud Jens Âns

E 5 E i

t e sri fei si Get ei sri end e Fnd E S TA c D 2 o en en Co Lo I A s bn fs s bm m M D

I IERNTE R O DO DO fs ft bs

e S S

_

On P 1 n O C fs Gend fernt fee ets fn fb 2 10 Ds d L U O wo ots

1 Uf 1 C C u d bnd fans fut prt fes Ins fs 4 4 f I O

n zk ° O 1E P Pt pt Pt fet Prt Ped Prt pt pur | Sudd fr Prt Pert erd i 1 U On r P ip n fs Fs D O5 | F i La a êr do O o O 0000

o

T E R

bunt ft ft bes D D

OGOOOOOO

df af fn Ml al vin 6 Ma ofm a Co CO | Ur Do DS CI Or Bua Fu fs fut Ps fun fes Lat 22 3 Daa s | f Les M Ds d

lost B

18G o.Kp. 680b G o

L 8: 80;

e ,

—— I

Don. - Dpfschiff. 32[100]4 | 1.5.1 Die mit einer N

4 l otenziffer versehenen Anleihen werden mit Zinsen gehandelt, und zwar:

E

"40,0, Lis 51 9, 10, 5 1:18:10, P L & 28,

ck

L E 2,45 G 2,75 G 1b G

*

44 G

2,5 G 1,58

5

,

—_——

2,85 16,25 G

2,8b G

.9, 30 U. ff. . Bas. v. 278%,

9,05 G

, 7,25b T3b

15/6

——_— _——

F I E

0000000000

FIM

- 00

E

e

| Voriger Kurs

| Heatiger | Voriger

S Se d

V dr d

Rjäsan-Koslow. Riäsan-Uralsk do. do do, do RNybinstk

Süd-Ostbahn 1897 ?

do. do 1898 9j

do. do i901

Wladikawkas. .1909

[J

üd-Westbahn ranskaukasishe 5er *13 |

D D D De De D) L EAO j fes Pes Ps Pud deé d O) pes

A A ny 3 4 D Pud Jus 4

SAIILIS A) ©/ L LULE

| |

4 jd 000090

b

J S T

| | 000

0000000

Das Pund Junt Pud O ets Jud m 2 Pud m4 I Ce D bs

o

En Lo 1 n in atn DO di Di fes Jus Crt fet Jet DO da of

b

a D

en er S) ck_

4 A I js s

I T T0 4 [4 T

D 0000000000000

Ps Fs bs 3 O

O

11) C,

0000980

o

1114 11 00s

| \

4A L 000000

O

11144 L 0008

[ld | [ | 0000000

LEREER T1 14

0000000

do. 1912

do, 1913

do, 1885

do, 1895 9% do. 1897 4 do. 1898 ®4 Anat.Eis. 1kv. 10200M|4%4 do. do. 2040 [4% do. do. 408 14% do. 2 kv. (Erg.) 2040 , [48 do. do. 408 14%

do. Serie 3 ukv. 25/44 Egypt. (Keneh-A}s.) 95/31 Gotthardbahn94 i. Fr.|3 Macedon. Gold große|3 K do, kleine|3 Portug.86(Bei-Baixa)

1 Stück = 400 4

Sard, Eisenb, gar. 1,2 Schweiz.Zntr. 80 i. Fr. Sizil, Gold 89 in Lire Wilh.Luxemb.S.9,1.F.

00005

D do C

R R R ee P et Pt pt pt fmd sd fat sert Prt pet sert fel fund Sund fert fred per feu sed ntt perdd fend serck fred fru pet a o

S R A | e h a L hot b

fund Junt J Pet Perm fernt Jem ent ferti

-. u“

vis Cx fs fes s j Fs 3 3 bd bd [d

bnd jd fd fd fes

on

-

17,25 6 o.K 17,25 G o.K 17,256 o.K 172b o.K. 17;2b o.K. 19G

ega 10b 10%b

Denver Rio Grande

u. Ref., rückz.1955 Ferrocar.Nat., r3.57/ do. rz. 1957

do. abg,., rz. 57

JUinoisSt. Louis u. Term. rz. 1951/3%

do. Louisv.rz. 1953

LongJIslNRailr.,rz49

Manitoba, xz. 1933 Nat.R.ofMex., rz.26 do. rz. 1926 do. abg., rz. 26 St. Louis uS.Franc

Gen., rückz, 1937/6

Bonds u, Zert,

4 S3

I

Tehuant. Nat. 500L]|? do, 100 Æ£/! do. 20 £1 do. abg, 500 £/|t do, abg. 100 Æ£/t do. abg. 20 Lf

do. do. aba

a

S „Treuh.-G., rz27|? St. Louis S,-West .Mtg.Inc., rz.89/4

Deutsche und ausländische Aktien.

1, JFundustrie, Accumulat,-Fabr.. Adler Portl. - Zem. Adlerhütten Glas. A E ee eus s A.-G. f. Bauausf...

do. f. Pappenfb..

Alexanderwerk .…. Alfeld-Delligsen X Alfeld-Gronau .… X Allg.Baug.Lenz u.C Allg, Boden-Ges.i.L

do. Elektr.-Ges.…. do. do. Vorz.-A. do. do, Vrz.-A.L,B do. Häuserbau

Alsen Portl,-Zem..|12 Ammendorf. Pap... Amperwerke Elektr. Anhalt. Kohlenw...

do. Vorz.-A.

Ankerwerke..….….. Annaburg. Steing. Annaw., Scham... Annener Gußstahl. Aplerbeck Bergbau. Aschaffenb. Akt-BrX Aschaffenb. ZeUs}t. X Askaniawerke .…,.. Augsb.-Nürnb, Mf. Augsb. Br. z. Hasen

Bachm. u. Ladew. Baer und Stein Valcke, Maschinen, Bamberg. Mälzerei VanningMaschinen Varoper Walzwerk Vary u. Co., Lagerh.

(jeßt Berl. Paketf.- Sped, u. Lagerh.)

Vasalt, Aft.-Ges. .… Bast Aktienges. .…. Bavaria - St. Pauli Bayer. Celluloid...

do. Elektr.-Lieferg do. Elektr.-Werke. do. Granit... +- - do. Hartst.-Ind, X do. Motoren do. Spiegelglas „…

O E ei aoihoas L P. BVemberg . X

neue

0. Bendix, Holzb. Berg-Heckm.- Selve Jul.Berger Tiefbau Bergmann Elektriz. Berl. Borsigw, Met,

do. Dampfmühlen do. Guben.Hutf. N do. Holz-Kontor . do. -Karl8ruh. Ind

fr. Dtsch. Waffen

Berliner Kindl-Br.

do. do. St.-Pr. do. Maschin.-Bau

do. NeuroderKunst|. Berthold Mess.-Lin. Beton- u. Monierb. Bielef, Meh. Web. Rich, Blumenfeld X Bodenges.Hochbahn

Schönhauser Allee

Bohrish-ConradBr Volle Weißbier .…. Borna Braunk... X Bösperde Walzw... Boswau u, Knauer Brauh. Nürnberg X Braunk. und Briket

(Bubiag)

Braunschw. Kohle .

do. Juteindustrie . do. Masch.-Vau-A.

Breitenb. Portl.-H. Bremen-Besigh.Oel

a _

Ga Ls Las Tas La

O C

o Imi prets fer pki ermd fern f spr spr fernt fer fermdd fred feundb fund fei fs fonds fr fai spani fs Jd fmd fund fend ford spra sund:

fes I ft Fund Fund Send F Fend F F Jnt Fnd 2 I Jn Pt Jnt Jens Ânt Prt Ânt fs Ôrs ft

O05

bd ps ps fd fers jed

I d Jud Pert Jnt Fnd O

_— C090

PORMOBNAORINRNSO 0

_ ck «I MONILIO

_- i oD

© O

o

[cky

moOoOoOOOeE0 f f p f p P fs f Pn P f Prt Pl P IP f fre ft jus fs +s l H

Bes dns fend Bunt Jnt Fund fand C00 Ft Pn 1 fet Det Prt Dr Ge Part Jnt Jt Jud Jens Jed

[T

NOEOAIOOO OO0O0AMORNNO O

[ey s pt fd freie fer fei fre ford smd at: S 76 d S

Bunt det DO Pes I J fund Jnt Jed

o

_ Int pn ferti fend jed farb forc T E S

Fus fund 23 Îes s fs ders

o

112’5b G 100b G

140/b G [64,75 G

15,75 G 41,75b G 31h 160,5b 116b 184%b 113,25b 112,75b 115 G 1726 161,25b 105b

79 G 75b G 235 G 20,5 G 116bþ G

1556 1476 55,6 G 80/5 G 67,5b G

1536 120/5 6 112.25 B

17,75 G 76b

68b 416

210 G

200 G fu gun Bj 91,25 G 80,5 G

40h

113,5 G 92,25b 60b G 73 G

231 h

37,75b G 98 G 355,5b 221b angie: 1 ai v B 260b 54G

73b

y

68 B

51 G 45b 118,75b 65 G 426

103b G 115,25 G

Dolerit-Basalt Domnmißsch Ton .. Doorntaal. ¿dodo é

Dortmund. Ukt.-Brx. do, Ritterbrauerei|20 do. Unionbrauerei|14 Dresdener Bauges,| 5

Bremer Ala. Gaë{10 do. Vulkan... do. Wollkämmerei}12 Brown, Boveri n.C.4

Mannheim

I. Brüning u. Sohn} Nj

Brüxer Kohlenb. in Guld. ö. L Buderus Eisenw, 3

Bürstenf. Kränzlei1l 0

Emil Bus, opt. I F.W.Busch,LüÜds{X ¡.Ver. el.Fb.Busch u. Gebr, Jaeger] Büttner-Werke F. Bußke - Bernh. E A Byk-Guldenwerke .

Calmon, Asbest. X Capito u. Klein. . X CarlsZütte, Altw. . Caráíon. Loshwig.. Charlottenb. Wass. Charlottenhütte. N Chem.Fbr.BuckauX do. do. Grünau... do. do. v. Heyden do. Ind, Gelsenk. do. Prod. Pomme-

rensdorf Milch... do. Werke Albert, do. Wke. Brockhues do. Schuster u.Wilh. Chemn. Akt. Spinn. Rud. Chillingworth

Preß- u. Stanz. Christophu.Uunm. X Chromo Pap. Najork j.Leipz.Chromo- U. Kunstdr.vorm.Naj. Comp. Hispano Am. de Electric.(Chade) Ser. A—D +7 o...

*Abshl,-Div.f.28 do. Ser. E neue + TMÁ f. nom.100Pes. Concordia Bergbau do. chemische Fabr. do. Spinnerei. Contin.Caoutchouc, j. Cont. Gummiw. do. Linol, Zürich X do. do, neue Corona Fahrrad Cröllwih. Papierf.

Daimler-Benz..

Gebrüder Demmer (

Dts{ch.-Atl. Telegr. . Deutsche Asphalt do. Babcock u, W..

do. Cont.Gas Des, E

00, G ais do. Fensterglasi.L.,

do, Jutespinnerei.| (

do. Kabelwerke do, Linol.-Wk.Bln. do. Poft- u, Eb.-V, do. Shachtbau.. N do. Spiegelglas do. Steinzeug... do. Teleph.u.Kabel do, Ton-u.Steinzg,. do. Wollenwaren . do. Eisenhandel X do, Metallhandel X F.Dippe, Maschinfb. Dittm-Neuh, u.Gab

Osfar Dörffler

Cn ex ex ex o

ana ©o0

t t e eet ee f fr spat

Ius Fus Jes Fus 3 Put Pet Jet I Les ©

O0 20M co) ©0900 —_ ps du N) M) pes Pes Des drit Jud Ferd Fred -

_ -—

[s t

d fert pt d jens bert

p pt pt pad fr I Pt Prt Pub Jurd

B 0-00

_ moOoRmOoOAuDOO

D

o

t pt f k fd fmd Pub fert fene Pert Pri Pont hend Porn Fami furt Fern Fendt fd fn Fund Prt Pun Fund Femd Furt

do. Chromo u. K, do. Gardinen * _- 25 Bonus. do.- Leipz.Schnell- PLETIER: (i ev usoo do, Nähmasch.-Zwf.| Dürenex Metallw... Dürkoppwerke do. Vorz.-Akt. X Düsseld, Dieterich. do. Eisenhütte A do. Höfel Brauerei do. Kammgarn... do. Maschinenbau, j. Losenhausenwk. Düsseld. Masch... Dyckerhoff u. Widm. Dynamit A, Nobel

Egestorff Salzw... J. Eichenberg....…. Eilenburg. Kattun. Eintracht, Braunk. Eisen-u.Em-Werke Sprottau... Eisenb. Verkehrs8m. Elektra, Dresden. Elektricit. Lieferung do. Werke Liegniß do. do, Schlesien... Elekt.Licht u.Kraft X J.Elsbach u, Co... Em.-u.St.Gnüchtel Em.- u, St. Ulrich Engelhardt Brauer. Enzinger Unionw.. Erdmannsd, Sp. Erfurt. mech.Shuh. Erlangen - Bambg. Baummwollindustr. Herm. u. A. Escher Eschweiler Bergw. . Essen. Steinkohlen. Excelsior Fahrrad.

Fahlberg,List u. Co, Falkenstein.Gard.X Faradit-IJsol, Rohr. J.G.Farbenindustr.| G. Jeibisch 5456. Fein-Jute-Spinn..

eldmühle Papier. Felten u. Guill, X Flensburg. Schiffb.| Carl Flohr... s Flöther Maschinen. FordMotorComp X Frankfurt.Chau}s.X Frankfurter Gas N Frankfurter Masch.

Pokorny u. Wittek. Fraust. Zuckerfabr. Friedrihshütte „…. Fries u. Höpflinger,

fr. Dt.Gußstahlk.X R. Frister, A.-G... Froebeln Yukerfbr. Gebr. Funke... .X

Ga3-, Wasser- u.

El, Anl, Berlin. Gebhard u, Co. Gebhardt u. Koenig Gebler-Werke ,- X Gehe u. Co. 5. +s Georges Geiling.. Geismann, Fürth. Geis8weider Eisen . Gelsenkirchen Bg. . G, Genshow u. Co.

74,844 $ Bonus Germania Portl-H.

pt ft Pk ft ft ft seat fend fernt fdb nth fred fend fen enth fund db fer Serb nth sere fern fand Fnd feu sprndd n fert S S A E A T T_E © [2]

pt pt ps o s F

bs

bert pt fr pn fend fernt fark fend fert S

Fs fts f ui Jerk Pert unk fend C

oNO0 co00 funk puré fert fans Jus Prt

pt prt prt b l O ps

Sa Tus Ta Lari dus Ta my Tra Tas dra Tas dd I

bi p pi pi p pi É jt pt pt ft jt +l fet

ooo 00 bn jd fd juni fend f F 2 s Ps

.

1 t fl prt sed feudt farb furt fut fred ferdd farb fred fred De S D e S! ft Pued Jund Det J Pert Jn Pert Percd Sd Ôeerd Jered Fund fat:

nt fd fd:

T5

Can O02 220M mo io

pt pad prt pt

Dom N nao2

o

pt fet fat prt frurt fernt fer fend feme jet O

S-A R FA bunt ala J furt part Junt Prt DO Pet Jes

t -- —_

Gerresh, Glas, X

o -

[=)

Ges.f.eleftr.Untern.110 10 12. Gildemeister u.C. F/7/,} 0h.Girmes u. C. N15 f

J

Glauzig

Glodenstahlw. i L, 0j 10

Glücauf Brauerei.

Georg Grauert ...

GrißnerMasch Durl Gr. Lichtf, Terr.-G.

Großenhain Webst.115 11 Großh, f. Getreide .110 | C.Großmann,Cobg./12

Gebr. Großmann, . Grün u. Vilfinger. Grushwiß Textil, . Guano-Werke E, Gundlach Günther u, Sohn. Alfr. Gutmann M.

Haberm. u. Gutes * „+- 43 Bonus Hadckethal Draht... T ELSEA Hallesche Maschin... Hambg. Elektr.-W. F.H. Hammersen X Hanau Hofbräuh. . Handel8g.für Grdb. Hann. Masch, Egest, darb, Eisen u. Br... Ho. Gummi Phönix Harkort Brückenb.X do. do, St.-Pr. Harpener Bergb, X Hedwigshkrtie.

Heidenauer Papier]

Heilmann u.Littm., Bau- u. Immob. X Hein,Lehmann U.C. DATE M d, eee o6 Emil Heinicte .. HemmoorPortl.-Z, Hess. u. Herkules Br. Hildebrand, Mühl. Hilgers A.-G..... Hilpert Maschin. X Hindrichs - Auffer- mann Munition HirschKupferu Mes} HirschbergLeder f. X HoeshEis,u.Stahl X Hoffmann, Stärkef. Hohenlohe-Werk. N Holstenbrauerei... Philipp Holzmann. Horchwerke Hotelbetriebs.-Ges. ++ 4,05 YBonus Hotel Disch... N Hourdeaux Bergm. Hört.-Godelh, Prtl. Hubertus Braunk. Humboldtmühle .. Huta, Hoh u. Tiefb. Hutschenreuth Porz Lor. Hutschenreuth. Hüttenwerke C. W. Kayser u.Co,j.Hüt- tenw, Kayser-Nie-

d but m du

a 2 Is Les

Bebr, Goedhart.../10 |

Görlißer Waggon.10 21

O bes bed Jn Det Det Pet Dees mai Pet add Peri ded

Pt pt nd ft dd fd fend fab fend edt dd spr pri fert Fentd edbk Prntd dee furt Hard fred fd pes dret pucd drs

D » —_

D

[27

C

œo

pt ps pn fend fend feder fet ferti fend fend send rk nd prt Ba 1a fs Pi Ps Fat Put Prt Drt Put fred f Pt Pued t

o Tho O O00 0000

s eORMmOMIMmIOOoS

pt ft fd snd fri fmd fert fund fend Pas Ps 3 Ps Pes C0 Co Îes Pra S

GTNARNDNNINBDDD p pt et ft jed sert fend fdb eret fend i b F Fs ibr Fs 22 F fs f

LwoTNmOEOO0O S

bf fand fert fr ferti fend jd fdb I N Pad Peri Pert drt fut Pet

derschöneweide. X do, Niedershönew

Ilse, Bergbau. .A| 8

do. do. Genuß... Jnag,ind,Untern. X Industrieb.,j.JIndu- striebau Held u.Fr. JIndustriew. Plauen JIsenbeck u. Co. Br. W. Jacobsen... a M) 211 E J. A. John, A.-G. Max Jüdel u. Co... Jülich Zuckerfabrik Gebre Junghans „.

Kahla, PorzeAan.. Kaiser-Keller ..... Kalî - Chemie, fr.

Kaliwerk Neu-

Staßf.-Friedrhall] 5

Kaliw, Aschersleben

Rudolph Karstadt N 1:

Kartonpapierfabrik Groß Särchen .…

Keramag Ker.Werke

Keyling u, Thomas Kirchner u. Co...

Friedr. Klauser Sp.

Klöckner Werke ... C. H. Knorr Hafer. F. A. Köbke u. Co. Kochs Adlernähmsch

Koehlmann Stärke

Kolb u. Schüle

tollmar u. Jourd,

Köln-Neuess.BgwX

Köln. Gas u, Elektr. Kölsch -Fölz.-Werke König Brau.Beeck X König Wilh. Essen do. do. St.-Pr.

Königsb. Lagerh...

Königstadt Grundst.|1ch

Königszelt, Porz... Kontinent. Asphalt KörbisdorferZucer Gebr. Körting .….. Körtings Elektr. Kötiß.Led.u, Wachs. Kraftwerk Thüring. Krauß u. Co. Lok., Krefelder Stahl .…. A Rilil ¿ces vos G, Kromschröder .… Kronprinz Metal . Gebr. Krüger u. Co. Kühltrans. Hbg. BX Kunz Treibriem. X Küppersbusch u. S. Kyffshäuserhlitte

Dr. Laboschin… Lahmeyer U, C9... Landrèê- Breithaupt Weißbier-Brauer. Laurahütte... Ant. u. A. Lehmann Leipziger RiebeckBr do, Vorz. Akt. do. Immobilien do. Landkraftw. do. PianoHpf.Him Leonhard Braunk. Leonische Werke Leopoldgrube ….. Lichtenberg.Terr. X Georg Liebermann Lindener Brauerei Lindes Ei8maschin. Carl Lindström E. Lingel Shuhf. X Lingner Werke Ludw. Loewe u. Co. G. E eén aras<