1929 / 239 p. 5 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Bad ODeynhausen [6195 i SCT, 61956] 1 Saf ck; E Ene Wbt. D isl des Untrnehwe Berlin. Gegen ; 1 j ex 2 E 1B: rlin. Gegenstan avi 5 e eute bel der fitoni Nr. 35 E E E I Die unte Ber: coagg S t ns Gesellschafterbes{luß | Nr. 40451 Kredi irma „Obstkonservengesellsck gengn | wertung der in den Hutfabrifk f om 29. „unt 1929 um 10000 E T a E Kredit- und Finan: 6 f = Ba | E ge aft mit Uung Er 1 Hutfabriken an- | erhöht und beträgt jeßt 3 RNM | zierungs Ua und Finan- Gesell ; E L 2 i o s egen Vaftung in Bad Oeyn- Le diese Weile un und Partiewaren ne Vai Y Nr E Ba 30 000 RM, ere Se IRS Die | tung: ‘Die firma isi gelöst Saft um 1 CYErt cichSan î L L t Ï @da i olgendes einge E ¿ aid E We je zur Ordnuna des deutschen D eiu Tenge D ercinigte B s 90 “U DET)C 1ng_ vom 1. August [9 000 t ge osht. B f Cf s Dem aufmann August B s Hutmarktes beizutragen O E E o druckereien Dr. Georgi ad a L339 pat einé neue TazUng errichtet E 7 beschea Je um Gesellschaft un E Î î | Bad Oeynhausen ist ‘Prokura teil j eine Deroutierungdes Marktes durch ias Sens Gesellschaft mit beschränkter Amtsgericht Berlin-Mitte. Abt 89 b luß s Hastung: Laut Be: L. 239. anzeigs ] ey len : ofurc eilt. reaeltes Angeb ( R Len T) I-14 ug: Dr. Hans Hinke S B : A: L L. OJ D, 90, September 19 1e s ä Bad Ne Ln wy Bs 19929. Küsten E Je et pan VAgeTpaT Len nah in Berlin Sale f e e S dikus zerlin. 61960] Gesellschaftsvertrag bezgl E ijt Dex _ B é rlin, Sonnabend, den 12 AOftober d D Das Amtsgericht. n zu verhindern. Die Gesellschaf E E weiteren Fn das Handelsregister Abteil: 960] | iretunasbefuagnis 0D De s Ö D iy fann ihre SBeschà Die Gesellschaft | Geschäftsführer bestellt Sas Handelsregister Abteilung 2 tretungsbefugnis abgeändert. Die G if : ann il I: ale focubs ns i i er bestellt, a as K Obiahee Un Abteilung A | sells s geändert. Die Ges L i E 1 2 - Bad Tennstedt. 61957 fapital MeQUant E fre A aru Prt Bmg tors 1929. worden: N1 4 d C ate 009 L eiRaliiübrer berteee oder mehrere : Sola-V Ind f E j Nr unser Handelöregister [61957] | kaj al: 20 000 RM T mtsgericht Berlin-Mitte. Abt. 12 S Ohren S n Fc visohn, |Schn L Es LLLETEN. Wer : 7 If Sola29 S Dr Es 0940 F N ; Î Nr. 7 die handelöregister Y it unter | bejchränkter Bildes „Gesellschast mit C tee 122. | Verlin. Fnhaber: Albert Otto Dölliueer | Swar ist nit mehr Ges äftéführe M s (Ell- Bilanz an Bi. Saember 100A Bilan: er 31. Dezem er 19: R M0 i Firm ftung. ( - Q \häftsfüh j nz am 31. D 1. D f M, T e a rfen Bank, vertrag ist am 8 ua U NE Berlin [6196 E ant Berlin. . Das Geschäf ist Kaufmann Reinert Sandberg Olle f 5 F A —————— E Haarv J 0m: | ge haft au fti Ï + É u! 28. August A h- g n E - [61961] | DISYer Unter E 4 L N I [i ito e , 510, B - y © + . b G5 . 2 N Liquidation“ heute von bimts E aen geschlossen. Sind mehrere La E Handelsregister Abteilung B M ‘Eilee der niht eingetragenen E Geschäfts ührer bestellt, gesellschaften Aktiva RM [9 E c Î Bi 131. Dezen chaft Breslau (vorm. M. S, Brannt 3 Felóscht worden. Amts wegen führer bestellt, so erfolgt tre S des unterzeichneten es R E O Lewisohn von Éileen | und G e e f M, Verla [62582 . Patente . , M A Debet q 1 052 987 Sd Bilanz am 31. Dezember 1928 schaft SEETas (vorm. M. S. Brant ch5 Bad Tennstedt, den e : urch zwei Geschäf E ies par tung | 9. Oktober 1929 folgendes 3 O A A 4CID1/091 ICD, Hoyle-Sargend refithr „El tgen-Ve ellschaft : 62582] Debitore S A M S 7 000|— | Effeften und Beteilig1 F 99 N Ea ads Sea ae ien 5 omp. Nawitsch F 2 stedt, den 7. Oktober 1929. | ei erei Geschäftsführer oder durch | Nr. 2855 - gendes etngelragen . worden und ieb gend gesuhrt | schränkt mit be Ee 9216 jewi d Se ed: D : | e Ak ford f e nstedt, den 7. 999, (durch zwei Geschäftsführer oder ? 18 r 2866 Heymann «& Schmidt | Alber ‘und jeyt auf den Ka schränkter Haftung: Der Geschäft R R E Verlust . . _92/64 | Gewinn und Verlust: Aftiva. ITT. Aufforderung (le E 1s Amtsgericht. ine „Ges fteführer in Gemeinschaft Attiengefell schast N & „Schmidt Albert Otto Dôlling a ambincr ia führer Richard Berg ist éeeltorben Di Zuckerfabrik FülihUAlex.Schoelier erlust ‘4 os... 1470006 Vg erlu S Grundstück und Gebäude | 294 000|— Ak die Aktionäre zum 4 Cleve) ihrer is Bad Wid es (61968) [äftsführer bestellt ist: 1 e Bee A Deani und Morit Lesh cit A R Nauck Buch- E Berli E Berg geh. Ê Co., Act.-Ges., Jülich 11 889120 Verlust 1928 987 945.70 366 739184 Abschreibung a. Gebäude 8 601 69 U e L E von je RN° d M e 4 a 1 lungen. Z 958] | Marx L Á I : 1. K f 1d erlo A Wu F toe ) g, lin: Anb L V T S C - s L 9. D S . a: E iw f ú e LMPDES rang E L 60S eue 2 n 4M S pn M Handelsregister B ift heute Rich P E, Berlin, 2, Kaufmann | furter A E ; Nr. 26 167 Frank- | Hans Hilgenstock B FuYaver jevt: zum Geschäftsfü ee Lenne ist 111. (leßte) Aufforderung zum : | Gr E E 597/35 as 5 E a 3 M 10 “ge : bei der Fürstlichen A nar Mineral im gy Brandt, Berlin 3 Kaufmann Aktien e Versicherungs- Der Ueber 1g d Buchhändler, Koln Nr 192 317 Ua ret E Bet tausch der Aktien über R n Ban Grundkapital R 10 000 P 1 897135 Inventar D 15 393,80 Auf Gc K ag p k A foi dor Flicslicen Bild ger Miner G E, erliu, - Kausma t . Brseiidalt Liveiguieto s Der 1 ergang der in dem Betriebe des | d 42317 Schall und Welle Gesells Wir fordern hiermi NM „—e | Bankschulden dd 2:0 o s Passiva. —| Abschreibung 393,80 * O Peer B da E E rordnung zur B Wildungen area iri chast inm Bad | schafter haben D, eht di Die Gesell- | lassung Berlin: Paul Zweignied r- | Geschäfts begründeten Forder y S schaft mit beschränkter H . o D dern hiermit auf Grund der | Patentgebük Js a0 40/0 O 947/53 | Aktienkapital 30 Kassenbes Stimm 15 000|— | Durchführung der Verordn D e O ingen, eingetragen: , Die von der 24 va, , die Gesell livv Becker Pa Dumce, Phi- | Verbindlichkeite en Forderungen und |Die Prok E E Haftung: 7. Verordnung zur Durchführ gebührenausgleih « « 941167 | Res N c ect assenbestand . „-|-- | Goldbilanz ; z 2 Ung über e aen. L getrag s ie von der | nach Maßgabe des cht, die ellschaft | lipp Meer uns Dr. Alfred L idlichkeiten is bei dem Erwer l rokura des Otto Kl ; s Nova 4 0 Durchführung der 941/67 | Reservefonds T oli i E, 175[73 | Votdbitanzen fordern wir hiermit di E n mlung am 29. 6. 1929 |je ßgabe des $ 10 zu kündigen, | Kirshbaum si Dr. Alfred Theodor | des Geschäfts dem Erwerbe | loshen. Bei Nr tung ist er- Verordnung übex Goldbilanzen die J | Sv S 452 497135 | Postscheckguthaben =|=@ | Jnhab tas „Hiermit die 23 O Uen am 29. 6. 192 jedo frühestens 3 10 zu, gen, | Kirschbaum sind nit 1 hte Tar 7 5 Ge]chasts durch Hans Hilgens n. Bei Nr. 42846 Vereini haber derx Akti Y0LDoIlanzen die c5n- 11 889/20 Hypothekenkonto ; Bank Z O 67|59 | SNYaver derjentgen ckbammaftti F: i Aktienkapitalserhöhung um Als n1 tens zum 30. April 1931, | mitgliede iht mehr Vorstands- | ausgeschlosse 0 Dans Bt genstock | Pechelbro reinigte, haber der Aktien unserer Gese r Gewi e ch2 S 164 900|— | Bankguthaben . o rozlaz | unserer Gesellschaft, Stammainen Ee beschlossene Alti ta calseról 1999 | jedoch frühestens zum 3 e Ad L G geschlossen. Nr. 49116 L Pechelbronner Oelbergwerke mit be: ber RM 16 serer Gesellschaft ewinn- und Berluslr Kreditoren . . 5 Beteili M 2 725|35 | unserer Gesellschaft, deren Nennbet 20 _ILNC l » Zeichnung vo Ta getragen wird veröffent- r. 2(0(0 Domus Main Berlin: Di 6 Lang «Æ& | schränfte a nit be- iber RM 160,— Nennwert E S E strechnung. L. H 44 500|—— | Deteiligung . « + » 50 auf RM 40,— Ó : tnverrag L 500 auf den Fnhab L arie H 9 on [liht: Zu Nr. 43100—43 102: [ optima Grundstücks - Akftiengesell-: | P 3, Verlin: Die Prokura des |W T Haftung: Die Prokura des Aktien nebst den d wert auf, diese e: | FOLRELUKE Ä 038/37 len nebst den dazu L x Gewinn s über je 1000 RM erf autender Aktien | liche Bekanntm 3102: Oesfent- schaft zu Berlin: Durch Bes gesell: | Paul Lang ift erloschen. : ura des | Walter Fehre ist erloschen. ien nebst den dazugehörigen Gewinn- Soll. i Z 341 897135 | Warenbestand . - « - - (e vtoie7 | ien mbst dén dage ewinn üer je 1000, NM erfolgt, Die Aus- erfoigen nur durch den Denisen Mig Gencrelversammbng, pom 18, Hunt | mann Meg Levy ena: Ne, 38208 | Beritt, den 6, Ofiober 1999 elen nd Winne tngeseinen | Berra oe 2 : | 1008| Bem m Be i | Bua: : :| 14 ne Boi a M he Ver: Sehen Erj0igt gui NEneirag, E O eihs- | 1929 ist der Gesellschaftsver 8. Juni | mann May Levy i e E sgericht Berlin-Mitte Abt 195 Bis t: es arithmetisch ge- | Gebühren 1 d Steuern » - 5665 —= | Verlu E 12 472/50 | embe n Stocmeküien j t J Dur Beschluß der Generalvers anzeiger. Bei Nr. 10246 G E ist der Gesellschaftsvertrag dur | ck tay Levy ist aus der Gesell- n-Mitte. Abt. 122. ordneten Nummernverzeichnisses 9 ind Steuern + - 566/50 | Verluf = | WErlil 5 Ü E ießlich) zum 6 ME *eneralversamm- Mittag, Verlagsgesell 240 ebr. | Einfügung eines neuen $ 3 „h Y [haft ausgeschieden, Nr. 60 144 Fo- | Berl L E doppelter A ‘ti s i E e s e Á S Triele M 100— bzw. RM 1000 bei de : { ) 99. 6, 1929 ist L 4 des Ge Tag, asgejse schaft mit be: | worde oro 5 N D a erganzt hannes = L l N av: Zerlin. R ORE E L usfertigung in de O 5 0702 jahre rot P v _— | RM T) ee bz Rg é l. # sellshaftsvertrags folge x 3 Ge- | schränkter Haftung: L en. Als micht eingetragen (vi  Strube, Charlottenb ° Se Das S [61963} bis zum 15. j der HYelt 5 070/23 | g 00S 78 794/14 5483 5161/6 f zw. RM 1000,— bei dem 5 / es A uf ftung: Laut Beschluß | noch veröffentli getragen wird | Jnhaber jeyt: Kar ‘lottenburg: _Jn das Handelsregister Abteil j zum 15. Dezember 1929 (ein- | Verlust in 1928 * GAK 543 516/64 | Bankhause E. Hei : ¿2 ändert: Das vid C d ijen ge- | vom 22. August 1929 ist das St noch veröffentliht: Die Gesellschaft Berli er jeßt: Karl Adams, Kaufmann, | ist am 7 Vat ober 10: teilung A \hließlich) z S aa t O Haben. S 4) 287 945/70 Passi p———|[— | m2 e E. Heimann, Breslæu T “A : Vas | it “L, ; p I2 S 5 7 q | er u Y ; l _ Oktober 1929 eingetr : lich) zum Umtaush in Aktien | Lizenzvergü R i Ns A D AE üblichen L \cheft beträgt C ROG A RY CL Gesell kayital abgeändert Das Stati A übernimmt von dem Ingenieur Ma erlin, Der Uebergang der im Be- worden: Nr 74 Uhu eingetragen über RNRM L. 1 - E len ö J ergütung «S G 273 3 D r A Aktienkapital Li 2 s S Es r während der üblichen 4 M. VO H E p vit “s. ONYTI , tho bos Roihitta ¿ - Î s‘ ¿ ; omina! Verlust s 21304 366 739184 | ss 6 ® S 59 000!— | Geschäftsstux de Î î S N ate L B ) ? und wird [ist um 24 500 RM Stammkapital | Bohnt zu Berlin das Grund ck Berl x | triebe des Geschäfts begründ ‘1 C 74004 Otto Bleyer & 4 10 E 6E 4796/56 | $ 5 Hypothek ftsstunden einzureichen. E, 2 | eträg 000 RM und wird (ist is Star aptar F BUE go Des undstück Berlin, | bindlichkeiten ift bei de: “ten Ver-| Co., Berlin. Offene H ee O : in Berlin: Es 796/56 | Verlust R PT E jekenshulden , « » 85 500 Gegen Abliefer F bildet. welche aut S Anl H ge- erhöht, L Bei Nr. 19 841 V Dit Le es Ufer 10 gemäß d ' O Teilen 11 bei dem Ert “fp h r! Mas E M andelsgesell- bei dem B b 2 D A ck 4,; A N 366 739184 Bankschuld S En L P ieferung von N j wu 4 Be : j Duz“ | tarielle 1 d dem no- | Geschäfts Erwerbe des haft seit 14. März 1929. Ges. P el ankhaus Delbrück Schickler 5 070 | L E E 60MM 98 860 Std. 5 S ; L i 2A AcitgaoriGt Brb V: sd, Inhaber lauten. |Wein- und Zigarrenv es ariellen Kaufangebote vom 4 D shäfts durch Karl Adams 2 lind die Kauf 4 1929. esellshafterc & Co chchM1ckler 5 070/23 B Sonstige Schuld 31 Stck. 5 Stammaktien über j€ Hi t Bad Wildungen, 2.10. 1999, | schaft mit Zigarre vertriebégesell- | zember 1922 Y 1 . De- | geschlossen. Die P : s aus- ie Kaufleute: Otto Bleyer, Berli N L Der Vorstand E 366 739184 | Schulden « o 5 230 266/99 RM 40,— werden Stck. 2 S S Jad Wild ‘| schast E, gender 022 und der notariellen An- geschlossen. Die Prokura des Karl Gecmanus Theik, Deck , Verlin, s in Düren: m————————————_———— Fudustrie-Concern A. G Laufende Akzepte . - 42 147195 thien 3 C ick. 2 Stamm- E Beides ““|DieFirma ist gelöscht. Bei Ne g: nahmeerklärung vom 14. Dezember 1922 Adams is erloschen. Nr. 71278 Foster, Berlin-S , Berlin, Victor bei der Dürener Bank z Nach erfolgte . G., Berlin. | Delkrederefonds Cs 2 147/95 aktien über je RM 100,— H , 61959] | Palatin Hani . Bei Nr. 32 124 | zum Kaufpreis. . Degember 1922 | Käthe Zschalig & Fri 71 278 | Foster, Berlin-Stegliyp. Sodann iss bet dar Dün a [61931]. , Nah erfolgter Zuwahl sebt sich der | B h e 2 735/37] und gegen Ablieferung vo F Bekanntmachun ( : in Handels- und Grundftücks- ise von 3 100 000 Papier- | Di _Zschalig & Friedrich i. Liqu. : | lngetragen: Der Kauf ei der Dürener Volksbank Bi Aufsichtsrat der Jndustri C I Aa s 5 Stammaktie 4 Im £ E g: gesellschaf e 8- | mark. und einen 41; er- | Die Liquidation ist bee È. Liqu, : | QUUE ragen. ALL MaLBEG Germanus i si ' ilanz der Hamro-R ; Jndustrie-Concern A. G, | Transitoris S 14 633/35 Stck. 25 Stammaktien über j 24 Jm Handelsregister Abt. B Nx. 95 ist |1 jaft mit beschränkter Haf- | barten Prei t naträglih verein- | is ; ist beendet. Die Firma | Theiß ist aus der Gesellschaf : ; in Jülich: der Hamro-Reederei-A.-G, | aus den Herren Mar Böhm, Gui G, | Transitorische Posten 24 372 RM E Se 2 Stanis 4 pen Pa eoeg! Abt. B Nx. 95 ist |tung: Laut Beschluß vom 5 1 - | barten Preise von 16 000 KM T erloschen. Nv. 73 852 Rysels «& schied _ Gesellschaft ausge- bei der Dürener Bank Geschäftsjahr 1928 *| Gottlieb Bier und. m, Guido Bier, : s 7267 N 40,— wird Stck. 1 Stamm- 2 eut r Firma Heinri Werle 1999 1 L hl ß vom 5. September 97 874 6, Mis: WEYS Grodze s . 2 ysels «& ICDen. Nr. 74005 M. L L ais Le L S _— a 0e eb Bier und Ludwig Ste »V Bs aktie über R“ s Á A e H. in Ber eistb-Gladba c Mid e grad bezgl. Küdgaltienar lib e Grund: Die E D or ldi Die firma E, S Gei f Berlin. Pas L Ee üblihen Geschäftsstunden H Aftiven RM |9 E SEE z 60804) Gewinn- und a AT T Gewinnanteilscein Ne u f F N P A L des Det s G nds des E E TE A Bes rlin: | ist erloschen. aufgelöst. Die Firma | Pan bgeie aft seit 1. April 19: . S Beteiligung Dampfer Kons RM |3 | S nung. | ausgereicht L. : Me 2 Kaufmann Carl Hager : Der | geändert. Arpad Wollner ist nis Dur Beschluß der Generalversamm- | Herr oschen. Gelösht: Nr. 31 127 | Gesellschafter sind: ia Slievländer: Um, olen Rötionkten. den Umiauf diny (8 Parte) » 6 e | e eni j / Carl Hager zu B.-Gladbach |Geschäftsführ er ist niht mehr | lung vom 18. -xFuni erawerjamm- } Herr1 g cht: Nr. 31 127 after sind: Martin Friedländ. möali ; den Umtausch | Hin (8 Parte i [60590 Die Umtauschstelle ist bereit, ei E Kaufmann Car Hag r zu De P führe Bui Gesbäftsführ g vom 18. Juni 1929 ist der Gesel nan Naeser, Nr. 35 054 Emi Kaufin a in Friedländer, zu ermöglichen, sind die ge ¿Le arten) + o o e | £00019 J. Soll. P ntauschstelle ist bereit, einen 1 Mie Zeschäftsführer bestellt. [ist bestellt: Frü E eshäftsführer | shaftsvertr d 2 He E ese l- | Lohrengel J , » O mil }‘ ann, Erna Friedländer b Bankhäuser E, ie genannten | Debitoren . ) Robert J ; 9 Verlust Spigenausgleich vo b t Bensberg, den 2, Ok estellt, | ist bestellt: Früherer Obersekretä ag durch Einfügun es | 37 gel Juh. G. Oels Ny | Levy, v j i: : ges Bankhäuser bereit, den A d Ver- | Kas E M 9011/31 Jacobi Aktiengesellschaf rlustvortrag . « . - 20 9131/9: M e E rzunehmen und “i de deshäftsührer ist bestellt: O ersekretär Nee r ILE ars gung eines | 37 673 [A j ner. Nr. “verehel. Kauffrau, beide Berlin. kauf von Spi , den AUn- un Ver- | Kassenbestand Avo! chaft, Abschreib G . 90 9131/92 | Kleinbesiß in 1 Aktie à RM 2 den 2. Oktober 9. | n, Pee DRISE S $30 rgänzt worden. ls nicht Seifenfabrik Hohenschön: |— Bei Nr. 1944 Ga ‘ling uf von Spißenbeträgen zu vermitteln. | SpMkass E 105/53 icd ; po'da. reibungen a. Fnventar unter Bere y RM 100,— a 2 y ortan auch die Herstellun eingetragen wird noch veröffentlicht: hausen Wilhelm Ehrh 1B E ardt « Co. Den Aktionären, die ihre Akti . | Späkassenbestand . « »| Die heutige Generalversamml 393,80 er BELININNA ange, E f as Amtsgerid 1a i L Don Bail l Die Been d ch eröffentlicht: B rhardt. Nr. erlin: Die Eingelprok Ñ Ae fs ck . , Die ihre Aktien dem | Dividende Konf Gi A 41/86 hmigte f S E For ; 690, Eee T sche : - Y L E Ten gus e MLO 1g O Die zesellschaft : VMane 66 Tel 53 120 Arthur Schrei ¿ 4 3 ura des Hers- Sammeldepot angeschlosse 4 "n ende Konsul Hinhÿ nehmigte folgende: Forderungen . 6 690,41 i T, E zutauschen. 4 y “Jn unaser Handelsregister B id Leuit Efti Gesellschaft mit ‘beschränkter Ae Gectragsangebot ger) De: [ 2e X: Meyer D S iein OAE, Mi t, Dem Lud keine Provision p M M T pro Ba R E Lt A. Vermögensbilanz Steuern . . - 10 502, T e v Gu erfolgt provisionsfrei, 4 ; Cn Ernen: Nr. 43 100 Sea Dee Tus U Beschluß vom 2. Sep- L aedei Em der totaricllen Aus Amtsgerih+ Bexlin-Mitte. Abt. 86 Paul Morsbach Berlin O ait e a die Eine Res provisionsfrei, Summe ber Aktiven | 5 848/70 Le s es As dem Shhalter der vorgen E lle 4 e eutsche Kühlmaschinen- ember 1929 ist der Gesellschaftsv eerklärung vom 14. Dezember 1922 | F E - %. | samtprokura erteilt i ibnen (ane Vie Se Les En N See : u 4 hälter - 5 619/85 ib I alle wird die J E Bea Sami aschinen: | bezgl. der Vertretung abgeä svertrag | von dem Maurermeister Carl R rg Zerlin. [61966] : erteilt, daß jeder von ihnen Scheltern der obengen E Passiven. Besitz R Gehälte Are erfolgt. Jm anderen Falle wird di A dhe | i | i [ / t May f L E gemeinschaftlid mit ei E obengenannten Stellen | Aftie ; A L . RM |H jälter. . « 45 619,85 übliche Vrovisi l 7 ird die f: s e L umboldt Gesell: | Geschäftsführ ung a geändert. Zu | zu Berlin-Pankot Bp Rohrbach Jn unser Handelsregister B i | ) it einem anderen geschieht. Jn anderen : ; ientapital # « - Jmmobilien . 7 E Rekl ' iche Provision in Anrechn E ; Gaanpoive Go ¿führern sind Kaufmann Ge gu t ow das Grundstü | eingetrage elsregister ist heute | Prokuristen zur Vertret S Ne azn anderen Fällen wird die | Rükste L D 2 O 167 250|_ | Reklame . . « 11 955,24 bracht nung ge- t Berlin-Köln. Siy: Berlin. ftung | Mavroudi, Berlin, K Seorg | Stettiner Straße 22 i getragen worden: Nr. 43105. | schaft | zur Vertretung der Gesell- übliche Provision in Anrech Rückstellung für Druck der Aktie 5 | Betriebseinrichtungen Grundstücer 551, E 2 ( Sihe lin. tig] , Berlin, Kaufmann Dr. Hans I gu einem Kauf- Titus“ - d . (l, 105. chaft berechtigt ist aps MEY ( At, Wu Li di nrechnung gebracht. Reservefont ULLICEN 4001/72 Ware z g .. 25 910|— nl ¡tu ertrag 14 551,51 Die Aushändi S A3 stand des Unternel f _Gegen- | Neubauer, Berli | Hans | preise von 3 500 000 Papiermar Du Chemisch - pharmazeutif T { . r. 3513 G. & Die. Aushändigung der Ca Zt eservefonds ‘; »+ « | Warenvorräte . 573 97 Unkost 769 05 Die Aushändigung der neuen Akt ; s rnehmens: Die Her- auer, Berlin, bestellt. Je zwei der | Nr. 27 87 Papiermark. | Fabrik, C , zeutische|C. Gause Atelier 8 i gung derx neuen Aktien- | Kreditore 2 E S 315/45 | 9 É S 573 97091 fosten . » « 19 769,05 urkunden erf : euen Atl» 75 stellung. und der Vertri Die Her- | Geschäftsfüh 6 Je d er | Nr. 27 875 Don Fabrik, Gesellschaft mit beschränkte ier für Architektur urkunden erfolgt ge Kreditoren und Steuern lußenstände und Guthab 907 xg7|77 | Reisespe : unden erfolgt nach Fertigstell E ï E EO sführer vertreten die Gesell- | stücks-Akti ua miar Orund- | Daftui Siv: Verli chränkter | und Bauausführun Í : Ga folgt gegen Rückgabe der | Saldo (Gewi A 111/40 | Scheds y jaben | 287 56777 eisespesen. « 83 726,35 egen Rückgabe „_Fertigiielung B maschinen und. Kühlanl on Kühl- | {haft gemeinsam. Bei 9 stücks-Aktiengesellschaft zu B g. iß: Berlin. Gegenstand | Die Prok itgen, Berlin: über die eingereihten Alftien L] SaDe (Ge «s 6 « 91|13 Schecks und Wechsel 9 978195 Zinsen 99 897. gege tüdgabe der Über die ein 6A ; - ° 1 Ser L Ÿ 0 e 38 40 L, Gd z : » S, D; t D L a' 1 U ait »Tt ol : 4 des E s \ 1 ; J Eta: rar ar tbaviags Sges f - 2 Die Gesellschaft ist b lagen jeder Art. |Leinengarnvertri ei Nr. 38 403 | Prokuristen: Erna Chaimowi erlin: 4des Unternehmens: Die Herstell e Profura des Wilhelm Freiherr gestel:ten Empfangsbescheini 6 bei S fi 2 | OUENDERANO - | Dekorati 3268/7 p E r BUE Beideiniams 4 n N efugt, gleichartige c ertriebsgesellschaft mit | Rosen 1 / aimowicz geborene | und der Vertrie Herstellung | von Lersner ist erloschen. Nr. 67 derieuigen S gsbescheinigungen bei Summe der Passiven | 5 848!70 | Verluf S E ation ¿»L L O i bescheinig Diese inigungen Y oder äbeliche Uniernel ( ge | beschränkter Haft Î d osen in Wien, Olga Kreisler ; rieb von chemisch-pharma- | v l. Nr. 6734 erjenigen Stelle, bei der die Ei y 5 848|70 | Verlust . « - . « 44 291 25 | bescheinigung. - Diese Bescheinigungen c er ähnl : mungen zu er- | des EE tung: Die Prokura A ets Olga Kreisler ge- zeutishen Fabrikaten 4 on Goldschmivt-Rothschild & C reid (adi er die Ein- Gewinn- und Verlustre G 91/40 —|— | sind nit übertr A gung 28 werben, sich an solhen Un des Georg Liebeneiner ist erlos orene Reis in Wien i : i Fabrikaten unter Ver-| Berlin: Di Co., eihung vorgenommen wurde. Di erlustrechnung 03 Ei Qi Sartvagrar. S E ; A ternehmungen | Bei N g Liebeneinerc ist erloshen. | gemei ; Bien. Jede vertritt | wendung des als Warenzei j erlin: Die Gesamtprokura des W Bescheini n \i icht übertragbar. "4 ——- i L pflichtet, die Le z i e: / N Iilillete U bere, Bexte gen | Bei Nr. 39464 Yentr gemeinschaftlich mit einem Vor e 5 als Warenzeichen ein- M : a des Wer- escheinigungen sind nicht übertr bar : 797/03 Hab 38 | stelle ist berechtigt, - aber nicht ver- - Ÿ zu beteili t Ten D! 4 SBentralstelle der | mitglie ch 1 m Vorstands- | getragenen Wortes „Titus-Kopf“ i- | ner Meßdorf ist erloshen. Nr. Die U s i ertragbar. Einnahme NRM - | Nor Haben. pflichtet, die Legitimat L s üUbernechmen. Stammlk A Bühnen-Autoreu und -V nitglied oder einem Prokuriste Gesellschaft i es „Titus-Kopf“. Die] Otto Fi en. r. 37 40A Die Umtauschstellen sind berechtigt, abex | Vort 3 Geschäfts; RM [H | fti MGLBEN, DIECHME N 7 iers der Sang ne ven: 2 Reichsmark. Geschä nfapital: 500 000 | sellschaft mi d -Verleger Ge- | Nr, 41949 Deuts isten. | Gesellschaft ist befugt, gleichartige oder | Willi Fischer Agentur, Berlin: Dem Sie ecdillbiet, dis Legitiination der Vortrag aus. ichästsjahr 19274 39/89 Mena « » i E D ut cor M pat s air ie A I PIITAEEG JaTTRTUNTeT: 1, qn mit beschränkter Haftung: d : utshe Heimstätten- | ähnlihe Unternek unge ge oder | Willi Neugeboren, Eichivalde (Krei Vorzeiger t, die Legitimation der | Restierende Dividende | | Reservefonds 0s e D E I Diejeni S erpemalleze unjéti-e- J genieur Georg Arnold, N Durch Gesellschaftebeschluß vom 10. $ g: | und Boden-Kreditanstalt, gemei sid nehmungen zu erwerben, | Teltow), und ;__ LOHUMBE (Kreis orzeiger der Empfangsbescheinigungen Stau enden und L servefonds . « «o. « 34 300|— | „lungen « - 2 _. | relschatt be Stammaktien unserer Ge- Ÿ genieur Geor Arnold, Verlin-|1929 ist der Gesells luß om 10. Mai | nütige Aktiengesell\ t, gemein- h an solchen, Unternehmungen zu Ker tow), Und, dem Werner Jung zu prüfen. U D Se S 90547 | Laufende Schulden a Tai Verlusi G N 94 614/55 | sellschaft über RM 40,—, die nid bi t ì : q, 2. ZJngenieur R d | es He svertrag hin- | fk t sellschaft: Die Pro- teiligen und deren Vertr zu be- Berlin, ist Ginzelprokur “Ho Dr Sis QotorKrrtoi Dividende Dampfe ; ! | Delfrede E 69 497/03 | 7 40 000 A0 6 0041/32 | z1 3 9 19 T L nicht bis 9 Pabst, Köln-Kalk Gefollichaft Nichard | sichtlich) der Ja) g ura für Ernst Wilhelm“ Cr ; Hoy eren Vertretungew L zelproïura erteilt, Die Lieferbarkeit der neuen Akti Hi ampser Non R E bek 82 P ioecder nach Masabe d y bst, Köln-Kalk. ésellihaft ‘mit be- f » der Zusammensetzung des - Auf- | l E elm- Cremer ist er- | übernehmen. S : gew zu | Nr. 49 494 Freimuth & ; Nar der neuen Aktien | Hiny 1928 -. 10 000|— —|— | find S 1gereiht worden 23 shränkter Haftun A R T t be- sichtsrats abgeänd Res 9: AU oshen. Julius M. Rieck1 U L M Le . tammfapital: 20 000 è uth Co., Verlin- an der Börse zu Berlin wird rechtzeiti -i E E 200|— 03 L elg ca wer Rogg - ug de e Ï änkter q Ser Gatelisaits-| 1 s abgeändert. Bei Nr. 40 005 | mehr J è, Rieckmann ist nicht Reichsmark. Geschäftsführer: Di Charlotienburg: Die G i beantr R ird rechtzeitig | Einnahme aus Zinsen & 1113 797/0 d 91/38 | liche Fit zgabe der gech» pl ite Sar 18, Septembér/B O hafts- | Welt-Photo-Dieust Ges )5 | mehr Vorstandsmitglied 3 i M A Ge! äftsführer: Direktor |.si 2 : ie C esellschafter cantragt werden. E s Zinsen Ge- s 3 797/03 Der Vorstand. D g hen Bestimmungen - für kraftlos er LAA g 1} u 13. /3. p F ellschaft mit | he f glied. Ernst Wil- Victor Taußi Berlim ; sind: fortan. nux geme11 i Diejenigen Alti \ chästsjahr 1928 De T Für df ichtigfeit: R 2 i : iche gilt von:ein- F 1929 abgeschlossen Sin iber/3. Oktober | beschränkter Haf O )elm Cremer, Bankbe z ; ‘außig, Berlin. Gesellschaft | Vertr gemeinschaftlich "zur Diejenigen Aktien unserer Gesell- A 2 68/73 UnY Mor u T ann Vas L L: C LONE Summ 4 L A . Sind mehrere Ge- | ift ni r Hastung: Dr. Karl Dorst | î Nort ‘beamter, Potsdam, | Mi? beschränkter Haft Der Vertretung der Gesellschaft ermä schaft übec R N enmniserd: Vie - c vom 21. S Z ichts Tay dur. aftien, die die qum F chäftsführer bestellt, so wird die Ges e- list niht mehr Geschäftsführer —y ist zum Vorstandsmitglied b | Tattävertraa i Haftung. Der Gesell- I 797 aft ermächtigt. haft übec RM 160,— Nennwert die Summe der Ei : 597 Marg 2259 Der Aufsichtsrat. L i E L S L e d J ilt, N Ee E 1 mehr veschftsführer. Kauf- | Amtsgeri mitglie estellt. shaftévertrag ist am 22. L Nr. 7378 Geo M nicht bis ZLOV, ert, 9e er Einnahmen 527109 - at. Lebach. E E 1, die die zum } haft duxch zwei Geschäftsfi ell-| mann Johann Trauten i Kauf- | Amtsgericht Berlin-Mitt baes 5 t 22. August 1929 î rg Hinz Ma- iht bis zum 15. Dezember 1929 -— E FA: ETeE E idt une f ft d heschäftsführer oder Johann Trauten in Berlin ist itte, Abt. 89 a. | abgeschlossen. Nr. 43 0 \chinenbauanstalt, Berlin: Die eingereid , gt M Ausgab Verluste ? ———————— | [ellschast ü 9 erer Ge- 20 durch einen Geschäftsführer in C der zum Geschäftsführe [1 stabil“ Nr. 43 109." „Pyro- | sell ; , Berlin: Die. Ge- | gereiht worden sind, werden nab | Hc en. Abschrei Ó RM [H | [57665 T E O n V M 4204) tsführer in Gemein- |Nr chäftsführer bestellt. Bei v stabil“’ Metall - Porze E 15 schaft ist. aufgelöst. iqui e Maßgabe der geseßli ate ah | Handlungsunkosten, Steue Abschreibung auf ‘Anl 3 E Zahl nicht erreichen i s mi _ | Die! 'Gesellschaft wird für di s L E H mi Bos Dis É Sn das Handelsregister Abb A 1a t erli de schritte Gu, R ‘Bücherrevisor Rudolf Zane u für traftlos ELEE en Ebanio E Notarunkosten Sia 505/96 Generaluntosten 5 458 Aale Vilanz per 30. Juni 1928 Kerwertung für Recntng de: Be- j Die Gesellschaft wird für die Zeit bis 1 R aft mit beschränk: | des Be s x Abteilung B| Stß: Berlin. Gegenstand des g- | Berlin. Gelöscht: Nr. 20 626 Rei werden solhe Akti ür S : 211 | 4 6 z iligien zur Vorsüg i erden +0 Die SreUiGaN d eli S E a Dar Vei des unterzeichneten d eUn( R HE: „_Segenizan s Unter- s : Jer. 5 Rein- p jolhe Aktien für kraftlos S 21/13 Al ; | teiligten zur Verfügung -gestellt werd S Dezer 939 geshlofen. Er- ; q: Dur Beschlu L : erihts ist am | nehmens: Die Herstellun ’Thold Klinger. erklär E E ta: 22 ' s 464 860/76 | Aktiva. 2 Die R rden. H folgt nid pätestens E E Er- 19. September 1929 sind die d ß A n E, 1920 folgendes eingetragen: P von a tz Chors Matten Berlin-Mitte. Abt. 90 R Berber, eie Meirans L Summe der Ausgaben 52709 Gewinne. —|— | Hausgrundstück und Ge- RM \H E EN M T LEENEEn f diesex Frist von cinem der G L E tsvertrags geändert. Sind | schaft: : rfe tiengesell: | baltbarem Metallporzell S: S L ORE di E führung des l Doe je Durch- | Gewinnverteilung: RM 20,— Neserve- | Letwinnvortra )43|5 bäude « « « 232175,13 nserer Gesellschaft über RM U 208 9 schafter eine Kündi esell- | mehrere Geschäftsführer bestellt, f Sind | schaft: Ludwig Mandowsky - ist nicht | 8ewerbli ‘tallporzellan sowie die L. ¡hrung des Umtausches ermöglicht und | fonds RM ng: RM 20,—, Reserve- | 5 ghrifations 1 AE Sa Ea s 11 043/52 | Abs “S unserer Gesellshaft über RM 100 18 haster s qua bur Etn ehre es äftsführer bestelit, so ver- En Il idowsky - ist nit gewerbliche Verwertun d Aus Bernbur 2407 die uns nicht zur Ver s S 9 ULWO 1,13, Vortrac P 99 Fabrifationsrohgeivi ne T Abschr. » 4 643,50 997 x o l werde i M s E M shreibebrief, so verlän H lt- | tritt jeder die Gese U, er- | mehr stellvertretendes Vor 4 [U s g und Aus-| P [61970] 2 3 nit zur Verwertung für |= RM 2 ag. für 1929 | Son hgewinn « 390 437187 | @ „c ; 227 531/63 | werden nah Maßgabe des Geseßes ver ñ L gert sich das Ge jeder die Gesellschaft allein. K f- | glie ; O orstand8mit- ußung von Erfindunge d S Jn das - Handelsregister i j Rechnung der ¿teili S dee, bar n an S rote 87 Went, lauft Dex D ui gli der N jellschaftsverhältnis angert nch das Ve- mann Heinri a N ‘‘Kauf- | glied. Nr. 22 270 „L “Q rehter ck4 ungew :und Schub- | getr Handelsregister ist ein» J g der Beteiligten zur Ver ambura, i : No i: G 19 087/97 | 5 e aan e __|, 7 | kauft. Dex Erlös wird abzügli » F SDET s jeweils stillschwei un Heinrih Schwiete,- Berlin, ist | mitt 270 „Lehag““ Lebens- | (Cen, Stammkapital: 20 000 RV getragen: fügung gestell Ho) ih Si er-| Hamburg, den 31, Mai 1929 Verlust in 1928/29 Wertpapiere 49/19 | entstehend ct Eber 2 end Unt übeî Jahre e zum Geschäftsführer best: in, it [mi el - Handels - Aktie! . | Gesellsd ; s: A0 N R M. E A E L gestellt worden sind. Die an D ees 929. / . 44 291/40 G e é T ntjtehen en Kosten an die Berechtigte ¿N : ( A ._— Nr. ( j ° tellt. Bei | Der gesellschaft: | Sesellshaft mit beschränkter Haft Am 27. 9. 1929 bei der Fir 9 Stelle der für kraf R er Aufsichtsrat =| Abgang d. Auflöf ausgezahlt bzto, für dies Ert ER v Reimann - Bauasphalt Ge 13 101. |Nx. 42 342 E el x Geséllshaftsvertrag i ; Dex Gesells E )ranller Pa ung. Le Do 9 bei der Firma „Aus : erx für kraftlos erklärten alte Lrt é j ang d. Ausivjung 2,— L usgezahlt bzio. für diese hinterle 8 L M zefellschaft | poreiniate „Una“ - Filmgesellschaft | {l 2 ANLSVELTLUE ist durch Be#{ $esellschaftsvertrag ist am 11. Juli haltische Salzwerke, Geseil i Aktienurkunde Szugel en An E : M meg amzutauscend J mit beschräukter Haft aft | vereinigter ‘Filmkünstler mi {luß der Géeneralver ammlung vo 1929 a aeihlose ; am 11. JUl | heschräukt , Bejel schaft mit Stü en auszugebenden neuen Dex V : Apolda, den 27, Septe U NaNER «S R irmen Tbe M ugnlguz den : mit ränkter tung. S veroinigs G j er M I 1 d Mute-1000- lr S [uns m N E lossen und am 90. Sep-| ge! ränkter Haftung“ in Leopolds» tüde werden für Rechnung der Be- A. F Zorstand. 'D 27, September 1929, Abgang d. Auflösun “D Stammaktien über je RM 40,— M i Gegenst e ZEH e Hastung: s Gesell: 2 qu G Q.) (Firma) und tber 929 abgeändert. Sind Ron hal Abt. B. Nr 167 —: Die Pr teiligten n ch M t Des A. FLYv, v, Polden-Clo dt Gr Vorstand. Q e g 1, ate ! soweit di : eint , ounen, ps M des latterbeschl L ell- | durch Beschluß vom 30. September und) Geschäftsführer bes “Sind mehrere | ix B . 167 —: Die Pro- i gien nach Maßgabe des Gesetzes oudt, Arthur J i ; Inventar . © 6964821 soweit die Zahl der in ihrem Besiß be LY . Die $ die ‘Veriueite L eschluß vom 19. August 1929 ist } Del 30. September 1929 | 5 äftsführer bestellt, so wird die Ge- ura des Dr. Adolf Beer ist erlos verkauft. Der Erlös wir E A ) acobi. Albert Schneid . « 69 648,21 indl Mon f esig be- 759 tut von Baustöffen ug q e die Gesells A 949 11 | 11 8-2" (Gegenstand) "geänder D: [sellschaft dux N d die Ge- 9 Beder ist erloschen. 2 2 Erlós wird nach Ab- | [60257]. Liqui : ider.} Abgang an \ ihen Aktien über RM 40,— nich: » M ng_ L SR jaft aufgelöst. Bum Ligui- E ge ) “geändert. Die [ urch zwei Ges äftsführer Am 3. 10. 1929 b derselbe e z zug der FKoste : L p [60257]. Liquidati R Friß Wegner. g U Emvf Us niht cur V mit Baustoffen T eft der Handel | dator ist bestellt: Bück QU qui- | Firma lautet jevt: „Lehag““ C ae Bd eine GEBUNEN äftsführer | ck.. , 10. 1929 belt erselben Firma: sten an die Berechtigten aus- ionsbilanz Der Vorsi ; ¿ Larsen Grd zum Empfang von 2 Aktien üb 4M Ml ebesötdare bie Anse (2 stellt: Bücherrevisor Otto | stücks-Akti Z g“ Grund- r dur einen Geschäftsführer in Ge- Dex Gesellschastsvertr E MEn gezahlt oder für diese hinter 1S- per 30. Juni 19: hende des Aufsichtsrats: sen « « 68 818,21 .… NM 100 nusreidt. i en Uber 4 wertung der bereits L n Thr U$- | Klock, Falkensee-Seegefeld, Post S DLLO | fe s-Aktiengesellschaft. Gegenstand meinschaft mit einem Pre Yrer i E? 7 Psuß ager Lag isb durch Bes zayil oder Jur diese hinterlegt. eich . Juni 1929. Alfred K : L Mor 100,— nusreidt, innerhalb von : Reimann © zur Patenter Frau Frida | Verlin, den 3. gefeld, Post Spandau. | des Unternehntiens ist ‘die E P bet em Prokuristen ver- schluß vom 2. Oktober 1929 geändert Die Fnhaber der umzutauschend i Di Abschr L 4 Monaten un Bron : A N exteilung - ange- rlin, den 3. Oktober 1929 d b Se dié- Verwaltung n. Zum Gescbäftsführer i “1 Jst ein: Geschäftsführer fo wis j Aktien könne j ae Aktiva and —— e jedoch i ' teichanztiger, 5 meldeten und von ihr e Rg : Amtsgericht Berlin-Mi 929. und Verwertung des Grundstü stellt: K 6 er t V 15 : Geschäftsführer bestellt, so wird L ; ónnen nach Maßgabe der ge- | C ¿Baz RM [H | [61927] 147 | jedod nod bis gum Vblauf e G e kiee B ¿gericht Berlin-Mitte. Abt. 122 U A Grundstücks | [etl d aufmann Paul Büer, Bec- die Gesellschaft dur de E E seblihen Vorschrif : ge- | Guthaben bei Banke N . Kontokorrent ¿doc E E sSanzeiger, 49 machten und anzumeldend f: Saft is . 122. | Berlin -Wilmersdorf, Kaiserallee 201 lin. Zu Nr. 43 105 und r, Bet- | us haft dur. den Geschäfts» dret orshriften innerhalb von | Kas anken und Versicher s 927/28 426/78 | Monc non ne N h A tad “anzumeldenden EÉr- E dee erlin - Wilmersdorf, Kaiserallee 201, | nicht eingetrag der, Bet- | führer allein vertreten. Si | Monate erhalb Kasse . G ungstontor Schenker & Co. | Yerlust aus 827 74 | 2 laß ‘der leyten Ve- 4 findungen und Ettdeck1 eldenden Er- | Berlin |Ecke Trautenaustr. 3. Die Ge If nit : 5 und 43 109: Als Ger A vertreten. Sind mehrere rei Monaten nach Veröffentlichung | Debi L 1 045/87 A & C0. | Ausgleich RM 83 252,14 47 246/74 | fanntmaczung rio Ele : ndun vem e i , [61965] | bet bur i . 3, Die Besellschaft iht ein etragen wird veröf s | Geschäftsführer oder As dieser Bek x ung | Debitoren . A E kftiengesellschaft Ausgleich RM 959 1 24674 | fan A J eßten Be- M des Deutschen Reiche E Jn unser Handelsregister B is ]| hat durch die am 2. November 19% Oeffentl féitlit: Sa en S neben mehrerew ; ekanntmachung im Reichs- | 6 stü «o o + | 189 686/59 | Abscchl ! E i. durd (Diet ; S hen Reiches sowie jedwede | ei i Handelsregister B ist heute | erfolgte 2 96 November 1991 | Oeffentlihe Bekanntmahungen der Geschäftsführer i anzeiger, jedod h bi Wit tei 3: Lal An E : : ‘ihrifitiße Er: ; andere Geschäfte, die irgend hiermi eingetragen worden: Bei Nr. 1: erfolgte Annahme der - Offerte sellschaft ex gen der Ge- ftsführern noch ein oder mehrere nzeiger, jedoh noch bis zum Ablauf S O AEES J n ri Pia bel udséver. Biatt : 4 « , gend hiermit zu- I en: Bei Nr. 1245015. O 106 4 Offerte - vom |.: haft erfolgen nur durch den Deut- stellvertretende Geschäftsführ eines M 9 E 717 553/30 Bilanz too ete pri ; i ist Wider: 5 andere Geschäfte, die irgen E R etigie flanaane Ai Le Me Lros f} acsolen arch den 'Deut- ertretende Geschäftsführer bestellt onats nach Erlaß der leßt C S 717 553/30 . 34 | fiärung bei unserer Gesellsdaft Wider 4 L OLLN x Gesellschaft , Gesellschaft mit be- | Wilniersdor as -Grundstück Berlin- | a cih8anzeiger. Bei Nr. 2400 | [0 wird di Ge it dur i. Geck Bekanntmachung ü da C a V i nant erheben. : förderlich stin können S ellschast | schränkter Hastung: L nit be: | Wilniersdorf Kaiserallee 20 Margari : ei Ne 2400112 sellschaft durch zwei Geck ahung über die Aufforderung | Freie £ E A L i ftvortrag aus Außer dex Abgabe dieser schrif j c en. Stammkapital: : Haftung: Laut Beschluß | Traute s ee. 201, : Ede garine - Werke Wahnschaff [häftsführe ¿x dur i zum Umtaus ch schriftli 9 | Freie Hypotheke 2216 dass A DE uar i Wider eser schriftlichen y air i, S v O fapital: | vom 16. August 1929 i i Trautenaustr. 3, von dem Archite Mullè h , hnschaffe führer oder durch zwei stellver » ntaush, durch scriftlihe Er- | Ei potheken . « » 921 621|96 | Kasse M rag aus: Außer der Abgabe dieser schriftli vi l : Stimmfapital: | vom 16. August 199 n R austr. 3, vo em Architekten T A Es. inte Voi \Debnde Geschäftsführer ei - klärung be ta che Sk- | Eingetragene R E E 1 54 1924/25 9 Widerspruchserklär schriftlichen 4A shränkter Haftung. D aft mit bez/| schaftsvertrag bez lich der Ver Adolf Hornemann in Berl Ur Haftung: N; eschränkter [1e eschäftsführer oder einen -G i unserer Gesellschaft Wider- gene Róggenwert- Banke n 4 126 : : 47954113 Tan K are d 24 4 iy ‘esellschaft mit bex schafts i Ti dag Vertretung | Vrois 1 lin für den | Haftung: Dem Nichard Volk r | häftsführer der Ges spruch gegen de 5 renten 4 Men c 20 6 23 039 1925/26 l Gese : g gegenüber unserer fig vertrag ist am 27. Funi 1929 erri geändert. Zum Geschäftsführer g | Preis von 925 000 X erworb Cleve it Pr ee mann 1n ührer zuscminmen mit einem stell» gcs n Umtausch erheben. | Ej L S 6 144 168|— | Postscheck S 38 * + 47 954,13 73 402/35 esellschaft ist zur ordnungsmäßige M q ist aim N. E a nrt. D äftsführer bestellt | Nr. 24 57 erworben. ist Prokura erteilt derart, daß er vertretenden Geschäftsführ Außer der Abgab “even. | Eingetragene Wei i E, 1 552/01 | Verl Erhe 2 Nt gsmäßigen i n VEUCE, 11 ae AO Fut 18 ervichtet | ist S iE De Mcledri M Nr. 24 571 Volta-Werke Fecveditiot U! die Oée aut daß er N an en Geschäftsführer.“ vertreten. ; s gabe der scrift- GEILAHENE Leizentvert- Debitore . 552/01 | Verlustvortrag aus 1926/27 - rhebung des Widerspruchs erforder- 18 Sind Gbieie L eodiüper bestelit, Hannover. Dice e A Biedeis cines E eh aven aN einén: Geschäftsführer zu verireten. Prokinsin vertreten dis Gesellschaft zu- Gen E ist zus gegenüber renten. « «e e o. 9 674|96 MPeGtae G Q a Ra: Aktien / 7 455/45 d, das der wibekaeie Aktionär è A o erfolgt die Vertre H __DEITESIe L aJANECE vertreten jeder us ) | der 7, Dur ührungsverordni Bei Nx L S ertreten. nmen „mit einem chäftsführer od 4 é ist zur ordnungs- ———[= } Gelvintt- E R Serie A. , $ÿ 000,— eine Stammaktien oder die Ü : A | folgt die Vertretung durh zwet | S e verlreben Jeder allein. Bei | C ¿ gsverordnung zur ei Nx. 4986 Kaliw ; 2 e ) r oder. gemäßen Erheb lr fra natd, 7330 561|— vinn- und Verlustkont Sort : ; 2 x die über sie A i Geschäftsführer - ode g durch zwet | Nr. 15657 C Ege ei | Goldbilanzverord D C ; Kaliwerke Glückauf | e mit einem stellvertretende A Mea ves er E out 1 iten E ciner Esfektengirot j \ O ae rec ebn e: [Mi Vertueten Nee ae Egl daun ° vorgeschriebene | Gesellschaft mit b fe E Eta ellvertretendem erforderl : spruchs ; f - aw 50 000|— | ei ar, der Reichsbank oder 2 schäftsführer in Gemei cen Ge- | Einkaufs-Gesell : oll- | Umtausch der Aktie o M ¿7e | tung: Die Fi beschränkter Haf- Geschäftsführer oder zufamme j derlich, daß der widersprechende | « N Ds DN binteclegua E 1 f N U h ischaft’-mit einer ellschast mit beschränk: | durchgefÜü en zu 50 RM ist ung: Die Firma ist gelö Fol p x zufammen- mit E Aktionär Oft; n X | Grundfapital 72 892/73 hen T, Konjorlium A inter ltrovant A 4 Prokuristen. Zum Geschäftsfü n | ter Haftung: Die Fir ; L durchgeführt. Das Grundkapi t Nr. 15 155 Wi gelöscht. Bei | einein anderen Prokuristen. Die . Ge x ir Ie PRNER Pee Be über sie | Gesegli E Ee M N i S Bea wes Bserer Gesellschaf wes : F sten. QUM L tsführer be-|— Bei N : Die Firma ist gelöscht. | fällt jeßt in F 3rundkapital zer- | f 15 155 Willy Salge & C [häftsführer Dr. Ri : le. - F von einem Notar oder ei ; Geseßliche Res j Passiva. Larjen 16 Jun 0s | Ge ztasse in d : net M1 R ck; Bei Nr. 2% 238 JImmobili fällt jeßt in Jnhaberaktien 595 zu 1000 nische Gesel g o. Tech- | schäftsführer Dr. Richter und Clausert F ; otar oder eiter Effekten- | S I E A 20 000|— | Aktienkapital 131 05 kwierer I | B N 9 . U M ) . Se “e bt a L T Y . Po f 4 K p e i J VI in . . 4. Q 61 7 D asse in Breslau 4 Schaeffe R E Siegmund | Berlin - W «enmobilienbank | und 50 zu 100 $ O esellschaft mit veschränkter | lind abberufen. Es irobank ausgestellten Hinter « LEEONENE 414 19:98 000|— | Kredi / E : Ca Ercleai! aud A Se Berlin 2, Volkswirt Dr. rex, At Toi See Geis, De ta Beschluß von d C O E esc ita _Breitonbach ift [häftöführern: B O E Mete E H SE S ltloreien Ne H 105|59 Kreditoren « « « « « - « + [62 892/73 Bi Sine r Ps dee en F har T4 E R E E Der Gesell: | Roth ist nicht Hastunge Br. 18 | entsprechend geändert. ¿Septe S 1H hr Geschäftsführer. Bei | in Berlin und Direktor Gustav. Wer fasse in ih oder bei einer der iiloreserve . . . e -.. } 270 17221 72 rechnun Widerspruchsfrist belä Fi “ 1s fünf Ra i Dauer von | Doktor - dex I M Dee: Klempt, Berlin. Er D A Saorkitätte Ee rthopädische | in Berlin-Friedenau und es Mlnel S Nen Stellen hinterlegt Roggenrentenbriefumlauf | 6 144 168|— Gewinn- und Verlustk atis E 21 hobener ri Soi L EE da P nách Maßgabe des $ 8 ‘ndbar da is Sit von Reichenbach S Gin “L vbiT modi eau oder einem aindeven schränkter Dasatnge Tes e ane See Sia Bef GU orer Oberbergrat sornchéfrist beléßt. / R der Wiew “g E 2 Lu —— E Li legten A lenurkunden vor Ab nier : E niht eingetragen wird veröffentli Lichterfelde ist zum Geschäftsführ - | Prokuristen. Nr. 39 142 „Refi Kürzl ist ni 4 niker Hans | Dr. Erich Schreiber in Staßur - iders GEE Dn ENIDa, grRENEne agene LAZESE I 6 : „gosza| Widersprusfrift zu c i 4 ht ein veröffentlicht: lfte zum Geschäftsführer be- | sell E 9 142 „Refi, Ge- | Kürzl ist niht mehr Geschä „Pans | res pi i Staßfurt. Widerspruch wverlier : / r 4 . RM ontokorrent , : 3 en vor Ablauf der f nicht eingetragen wird 0 l u iat Ne R schast iür Reklainé: Lad Fi L i r Geschäftsführer. | Als nit eingetragen 1D ) verliert seine Wirkun Vortrag oa É 439/54 | Widerspruchsfrift dckforder i: lage s - Stanrinlapiial “Nr. 35391 Spezial- | zie Z e- und Finan- | Durch Gesellshafterbesl L 0 : i gen wird bekannt- falls der Aktionär di E g, 7 330 561|— S eas E E Hypotheken . . 000 Ent rift zurückfordert. : werden in die Gesellschaft - ei rekflame Gesellschaft mi d! zierungsgunternehmunge ct O, vom 15. Au- | gemacht: Die Bekannî i Aktionär die hinterlegten i y E e rey | 190000 | (ex Siatmaktien über RM 40, ie Ges bracht jaft mit beschränk: | gesell u. gen Aktien- | gust 1929 ist der Gesellschafts : L machungen der Aktienurk unde : A f Gewinn- und Verl E e eon se S En A E : en fiber RM 40,—, die | E S i eingebracht | ter Baftung: Dex Prokucist- Wi gesellschaft‘: Durch Beschluß der L 6 dahi E chaftsvertrag in sellschaft erfolgen durch den De fprucchsfrif en vor Ablauf der Wider- erlustrechnung. | Abschreibung Ä , Zubußen der der Stammaktien über RM 40 : A, Bon bee S Ge n Frau Frida | Cramer ist berechti urist V ilhelm | Generalversammlu Bes er} in abgeändert, daß die Gesell- hen Reichs 5 L : Deut pruchsfrist zurückfordert. d E 376190 euen Aktionäre «- « - 14 700|— | rechtmäßig Wider S p E ey : zre 2 iche auf die von ; erechtigt, - die Gesellschaft | tember 1929 if} ng vom 30. Sep-| [haft nur dur ei O O Eo _ Reichsanzeiger und durch das Erreichen die Antei Soll MIIEERS R f een ebnten Teil des Ge R S ihr unter R 75466 V gemeinsam mit einem Geschäftsfü ember 1929 ist der $ 1 (Siß) geändert. | vertreten wi einen Geschäftsführer | Amtsblatt für Anhalt der Alien Uh Anteile der Jnhaber | Unkof ; D ais E L E amtbeirages d i L i pi O : C E, 2tübrer | Dos Sit: c S ort. Ta Ï G nkoste S g ate Tren Ie R A R 78179 VI/80b* bei dem Deutihen PYET. G), 1ER ADEVEN Prokuristen zu N 50380. nah Leipzig R Karlbadhaus, Gruadsiüctdgesel Am 90.9. 1929 bei der Firma „Gebr. die gt f Wiko 20 AonDE Zinsen E N Haben. 275 997134 samtbetrages der S lmtibien über je 0 : Nea jy</