1864 / 186 p. 6 (Königlich Preußischer Staats-Anzeiger) scan diff

2206

4) über den Antrag der Gesellschastsvorstände für die Jahre 1865 bis inel. 1869 der Pensions - und Wittwen - Kasse der “Béladlai bia

jährlihen Zuschuß von 1000 Thlr. und dem Waisenfonds. ebenso ‘viel

zu gewähren Beschluß gefaßt werden,

Sollte einer der Herren Actionaire beabsichtigen, ei schaftliche Juteresse berührenden Wegen Bd E eti E wird derselbe in Gemäßheit des $. 29 des Statuts ersucht, sein Vo L mit ausführlicher Angabe der Motive mindestens 10 Tage vor der Ge

| at

An Géneral-Lebens8versicherung8-Conto

2207

Lebensverfsicherungs - Bilance.

Thlx, - [sgr.| pf. 1|—

hf pe. 16| 213,702,972

r aiiÓ B AA B

Per Lebens8verficherungs-Fonds y Jahres-Renten-Conto

Versammlung dem Vorsißenden des Ausschusses anzuzei j fallsige \riftlihe Vorstellung i j Cl erre E s ie As s, otes g im Geschäftslokale der Gesellschaft / am » Magdeburg, den 16. Juli 1864. g Der Vorsißende des Ausschusses der Magdeburg - Cocthen - P FOA Eisenbahn - Gesellschaft. ieß.

fortlaufende Jahres-Renten

Ausfteuer-Conto

Unerledigt gebliebene / Lebens - Verluste, worüber die Beläge zur Zeit der Auf- machung noch nit zur Hand waren

eder Actionair oder Bevollmächtigte, welcher an der General - Ver- ¿ivil Theil nehmen will, hat sich selbst und resp. seinen E e am 15. oder 16. August d. J. in den Büreaustunden im biesigen Administrations - Gebäude als Eigenthümer von 5 oder mehr Actien zu legitimiren, wonähst er eine Eintrittskarte erhält, auf der die Zahl der ihm gebührenden Stimmen vermerkt ist.

Zusammenstellung ' j aus welcher fich die von der Versicherungs - Gesellschaft Royal von Jahr zu Jahr erzielte Zunahme ergiebt. Zahr. Lebens - Prämien. T S R vom Juni 41845 bis Eode 1846 2/951 1847 3,803 1848 4/680 1849 7,044 1850 9/049 1851 11,894 1852 17,879 1853 22/411 1854 25,447 1859 28,859 1856 37,344 1857 46,835 1858 51,871 1859 62,919 1860 73,150 | 18 1861 96,1504. 4 2,004,605 1862 105,703 | 41 2,2TT1¡18T7 - 1863

125,261 | 10 General-Bevollmächtigten für: PV.eu Wilhelm Renowihky. E. von

und Lebensversicherungs - Prämien ,

der Feuer - S Feuer- Prämien.

ep

54,128 34,187 31,346 34,469 44,077 52,673 76,925

112/564

128/459

130,060

151,733

175,049

196,148

228,314

262,977

292,402

300,690

341,668

360,859 227,915 208,973 229,796 293,850 351,155 512,834 750,428 856,397

- 867,070

1,011,556

1,166,994

1,307,654

1,522,095

1,753,186

1,949,353

25,355

31/206

46,963

60,331

79,296 119,197 149,408 169,648 192,398 248,962 312,236 345,811 419,462 487,612 578,340 704,687 835/076

F

[2196] Royal”

Feuer- und Lebens-Versicherungs8-Gesellschaft in Li w . . , - G f v gegründet und inkorporirt im Jaßre 1845 und konzessionirt im a A Mee Che V 20. November 1863

Grund- Kapital - 2,000,000 = 13,333,333 Thaler 10 Sgr.

Die Actionaire haften nicht nur bis zum Vollbetrage der von ihnen gezeichneten Actien, sondern auch mit ihrem ganzen Vermögen.

Die Gesellschaft unterwirft si< in allen mit Gi Nersi S au et t oi ; \ J sprüchen nur preußischer Schiedsrichter und deren N Versicherten etwa entstehenden Streitigkeiten den preußischen Gerichtshöfen, wie den Aus.

ml eel

p Wo N

Ee EBPHLNBHFHSH

N B wv 9.838... 8.9- 60M

paud Gh a > O0 C a O

La

Feuer - Verficherungs: Bilance:

Pfd. St. | h. Thlx. sgr.{ pf. 125,821/17| 3] 838,812/13 965| 5 6,435| 4 12,719| 7 84,795/21 34/,47716 229,852| 6 21/548/19 143,659 22 295|— 1/,966|28 600|— 4,000|— 5/916/14 36,778| 9 6,654| 8/10] 44,362/29 158,653| 3/1111/,057,687/29

1367,25 14 12/108 SSTTT

L Amerikanisches Geschäft : = d - AnSchäden £ 42,262.13.—.74:281,751.—.—. | Per Prämien

» Unkosten » 27,767.13. 9. » 185,/117.27,—. » Saldo » 15,969, 7.11. » 106,462.19.—.

Thlr. Per Saldo aus 1862 613,617

An Schäden d » Prämien . è a O 8

Einkommensteuer

allgemeinen Auslagen Agentur-Provisionen

div. Agentur-Unkosten .……........-.---- Gerichts\speesen

Remuneration an das Direktorium Annoncen

Gehälter

I TLETEETETHEFEE Ll

ps

S U EEUNA N LANLA E >W

1442S El 1.1 144149

E N 5 p p

|

S RANNARNLS N NN M T s AA

S HHSB

Steuervergütung 2 Uebertragungskosten “igd

Zinsen 103,001

O E iti ah _—

e

Zobeltiz-Spiegelberg. Büreau: Friedrichsstraße Nr. 98.

EEEI R R

ee WEWEHWGEY

2/448,391 vas entgegen nehmen wollen, haben ihre Obligationen zwishen dem 1. und-

15. Dezember 1864 bei einem der gedachten Banquier- Häuser abstempeln

zu lassen. Für die nicht also abgestempelten Obligationen kann die Zahlung nur

in Lübe> entgegen genommen werden. Ueber den Fälligkeits-Termin hinaus werden die ausgelooseten Obli- gationen an deren Inhaber nicht weiter verzinfet. Lübe, den 1. Juli 1864. Das Finanzdepartement.

Verloosung, Amortísation, Zinszahlung u. # w. y von öffentlichen Papteren. 973/331

[1897] von Kreis-Obligationen.

Kündigung [ Bei der am 9. d. Mts. stattgehabten 11. resp. 6. und 4. Verloosung | | sind folgende Kreis-Obligationen des Fürstenthumer Kreises gezogen worden : 3/021,682/ À a) áprozentige I. Emission: Saldo : 2A 1 W Di 214. 259 à 100 Zhlr. Ï A 0; a T, i di £158,653. 3.11. #-1,/,057,687. 29 i b) L ile IL Emission: kanisches i : . Nr. n 4. En 46 á 100 Thlr. if 21 à T Gan Bei der heute in Gemäßheit des Allerhöchsten Privilegiums vom 7, März En . 17. 19. 43. 91. 148. 149 à <9, Thlr. 1859 im Be der Abgeordneten des Deichamts und eines Notars statt- c) Sprozentige 111. Emission: gehabten Verloosung der nach Maßgabe des Amortisations-Planes zum Nr. 13. 33. 40, 90) à 900 Thlr. 2. Januar 1869 einzulösenden Öprozentigen Obligationen des Magdeburg- 116.126 à 100 Thlr. Rothensee-Wolmirstedter Deich-Verbandes sind nachstehende Nummern ge-

zogen worden : 10 Stück à 100 Thlr. : Lit. A. Nr. 128. 129. 217. 301. 338. 391. 464. 593. 595 und 723. 5 Stück à 50 Thlr. : : Lit. B. Nr. 9. 204. 291. 322 und 369.

Die Verzinsung dieser verloosten Obligationen hört mit dem 31, Dé» zember a. er. auf und werden deshalb die Jnhaber derselben hiermit er- jucht, solche am 2. Januar f. J. bei der Deichkasse zu Magdeburg (Schwibbogen Nr. 7) nebst den vom 2. Januar k. I. ab laufenden Zins- Coupons gegen Empfangnahme des Nennwerths der Obligationen zurü- ugeben.

Na Für die fehlenden Coupons wird. der Betrag vom Kapital abgezogen.

Wolmirstedt, den 29. Juni 1864.

Der Deichhauptmann Freytag.

85,999 153,252

573/,331/16 3/021/,682/27

s. T3353

[1957] : Magdeburg-Rothensee-Wolmirstedter Deich - Verband. » 15,969, 7.11. » - 106,462. 19

£174,622.11.10. #4-1,1614,150. 18 a b ge-

zahlte Dividende £ 33,094. 5.—. #- 220,628. 10

bleibt Feuer - Reserve - Fonds. .1141/,528| 6/10] 943,522] Fs: Lebenusversicherungs- Konten :

Pfd. St. pf Thlr. [sgr.] pf. 46,709/18|—} 311,399/10|—

Litt. B. C...Nr.-32.-96- D. Nr. 14 à 50 Thlr. : i i Indem wir die mit den vorstehenden Nummern bezeichneten Kreis-Obliga- tionen kündigen, fordern wir die Inhaber derselben hiermit auf, den Nennwerth in der Zeit vom 2. bis 10. Januar 1865 bei der hiesigen Königlichen Kreis- Kasse oder bei dem Banguier Herrn Meier Cohn in Berlin, gegen Qurü>lieferung der ausgeloosten Obligationen und der betreffenden Zins- Coupons im coursfähigen Zustande, baar in Empfang zu nehmen. Mit dem 1. Januar 1565 hört jede fernere Verzinsung auf; es müssen daher die ausgereichten Zins-Coupons, deren Realisirung bisher noch nicht erfolgt ist, mit abgeliefert werden, entgegengeseßztenfalls der Betrag dafür vom Kapitalbetrage einbehalten werden muy. Coeslin, den 14. Juni 1864. j : : L Die ständische Kommission für den Chausseebau im Fürstenthumer Kreise.

Pfd. St. De Saldo: qus L8G; 0 eia are gart C auts H 357,022 » Prämien

£137.25, 3, U 515. 3.— T / Mr 818,915. 3.—. sicherung £ 6/,515.14.11. 74 43/,438.10.—.[125,261

Per Sinsen 18,351

Thlr,

An bezahlte Polizen-Forderungen 2,380,148

» Unkosten: ärztliche Ho- norare .…. £2240.13.11. 24- 14,937.28. —. Provisionen » 7737. 6.10. » 91,982. 9. —. Gerichtskosten 48.10. 2. » 323.12. —. allgemeine

Unkosten . » 2154.12, 9. » 14,364. 8. —. Gehälter... » 1500. —. —. » 10,000. —.—. 7,333. 10. —.

Aar e A R TRR E

835/0762: 122,345

Annoncen... » 1100.—.—. » Remuneration an das Di- reftorium . »

Fre R r E T Er:

[185 a p ‘Lü be>ische Staats-Anleihe von 1850. S

In Gegenwart der Notare Dr. Kulentfamp und Dr. As8\chen- feldî sind heute von obiger Anleihe ausgelooset worden : A. Nr. 329. 563. 772. 818 à 41000 Thlr. 4000 Thlr. B. Nr: 73. 211. 908. 1020. 1286. 1631. 1761. 1822. 1945. 2375 O O 2 C. Nr. 2000 » 400 __»

175. 569. 740. 868. 1199. 1326. à 00» D, Nr. Lad | Pr. Ct. Thir. 11,500.

1462. 1518. 2048. 3190 165. 612. 747.1045 100 »

Die Auszahlung findet am 2, Januar 1865 gegen Einlieserung der Original-Obligationen und aller später fällig werdenden Coupons statt und zwar nach Wahl der Jnhabcr |

in Berlin bei Herren Gebrüder Schi>ler oder

bei Herren Mendelssohn U. C0, in Hamburg bei Herrn Salomon Hein ey in übeck an der Stadtkasse. l i Diejenigen Inhaber , welche die Zahlung in Berlin oder Hamburg

250. —.—. »

An Bonus auf Lebensverlufte » angekaufte Polizen

»

1,666. 20. --. 100,207 6,306 6,002

2,913,654 ; 8. ; 56,061 Per Saldo Jus 1862 O a0 651,203 » empfangenes Einkaufsgeld .……........ s » Kinfen Fortlaufende Jahres-Renten: Per Saldo aus 1862 \ ta / » empfangene Prämien Aus steuer-Könto: j O dis N engeasene Polizen 79 491 |— Per Saldo k 1862 Bt eee 0 ees» Cbridaumis o bige s Pi 4 T7444 78/,278|16 » empfangene Prämien » S e aaa E T C a L

[1643]

bai d-I

Jahres-Renten: An gezahlte Jahres-Renten

» Saldo Cöln-Mindener Cifenbahn.

Die 4% Prioritäts-Obligationen IV. Emission Lit. A. unserer Gesell- schaft Nr. 13,685 und 13,686 à 500 Thlr. sind mit dén zugehörigen An- weisungen zum Empfang der Ul. Serie der Zins-Coupons dem Eigenthümer

abhanden gekommen.

Auf den Antrag desselben und mit Bezug au _$. 20. der Siatuten unserer Gesellschaft fordern wie den gegenwärtigen Inhaber diejer. Papiere hierdurch auf, dieselben an uns einzuliefern, oder seine Rechte daran geltend zu machen, roidrigenfalls wir die Mortifizirung derselben bei dem g i Königlichen Landgerichte beantragen, und sobald diese erfolgt fein wird, dem Eigenthümer neue Obligationen an Stelle der abhanden gekommenen aus- fertigen und die [I1I1, Serie der Zins-Coupons \. Z. ausbändigen werden.

Eôln, den 13. Juni 1864. Die Direction.

74,178| 28,653! : 3,708

2,040] 5/ 1

494,521 191,021 24,723

13,601 2/994 680 67,686] 7) 7704119 3/378|20|— 4/,143/440/22

fat D

Fortlaufende Jahres-R ; An Saldo O Alg e

2,525 16,835

383 102

1,159 506

621,516 :

——

621,516

1,173, 10/22