1907 / 80 p. 13 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

1% Aktien-Gesellschaft Aktiva. E

St. Vincentius-Verein

lanz þro 15. Mai 1906.

M e A8 Aktienkapitalkonto... Liegenschaftkonto. 777° Reservefondskonto. . E 11 926/04 a N —Y Kreditorenkonto 0 13 600 E 91} Dividendenkonto 1,0 1 906|— ——— [—|} Gewinn- und Verlustkonto . 5 630/20 153 062/24 | 153 062/24

Soll. GSewinn- und Verlusikonto. Haben.

An Dividendenkonto. O 12 - Allgem. Unkostenkonto «¿ San O 3 987|— » „Reserbefondskoito 27 e Dididénbenkorito 984|— O E E

8 489/12

Konstanz, 20. März 1907. Vorftaud und Auffichtsrat.

Vilanz þro 31. Dezember 1906.

Aktiva. E K «K

Ô= |

Grundstückonto: L 364 034/21 E R 127 896/06 491 930/27 Gebäudekonto: L O 632 030/42 E 90810 69 722 841/11 10% Abschreibung von 4 179 0 = Á 17 987,65 30% E v D429 = y 16 288,94 E E « 15 000,— 49 276 99 673 564/52 Anschlußgleisekonto : O ere M 9 000|— C 3 000|— 6 000/— Maschinenkonto : L O R 494 413 10) L 68 261 89 962 675/29

E M 84 401,29

Sonderabschreibung S « 20 000,— | 104401 291 458 274|— Werkzeugkonto:

Stand am 1. Januar O Ca R 42 800/56

C 28 130 10)

i 70 930/66

C: 70 929/66 1|— Modellkonto :

H 1|—

L 1 540/81

1541/81

e, a2 1 540/81 1|— Fabrikationsgeheimnis- und Patentkonto :

D E 8 1|—

O 485|—

i 186|—

A 485) 1|— Mobilienkonto : Fr

4 1|—

ee L 1477/90

1 478/90

E 1 477190 1|— Versicherungskonto : r

Vorausbezahlte P E 2 536/66 T saftowedbsel

P E 42 000|— e 3 533/90 Sredselkonto R E R E 7 881176 Effektenkonto, E eo c g 26 658/20 beef 921 120/66

E L 505 587/57

nzahlungen auf E A 108 565 71h 1 535 273/94 Vorräte an fertigen, halbfertigen Waren und Betrieb3materialien laut

a e a N a ra Pa E ul 1 207 11711 4 454 774/36 i Pasfiva. | E e als Na e L 3 000 000 valkonto:

E 42 000|— E. 162 000|— ta A 241 390/52 L 90 000/— L e 250 000|—

E L S 62 379/800 312 379/80 C 50 000|— Lohnkonto:

n E T E 3 066/91 C 91 386/37 Gewinn- und Verlustkonto :

E cid C8 44 933/15

Ld 497 617 611 542 550/76 a e f

Ueberberweisung an : | C 4 150 000,

Vergütung gemäß § 25 der E S « 11587,25 E E S « 21 603,04 e L A « 300 000, E E R A a a Le 59 360,47 | 542 550/76 | |4454774|36 Soll, Gewinn- und Verlustkouto vro 21. Dezember 1906. Haben. La ' M [9 An Generalunkosten: Per Saldo (Gewinnvortrag) . . 44 933/15

Allgemeine Geschäftsunkosten, « Betriebsüberschuß . . . . | 963 389/39

Gehälter, Provisionen, « Einnahme aus Fulton-Patent 3 572/85

Steuern und Versicherungen | 242 784/13 » Zinsen von 6 500 000,— neue

dran 231 111/25 A 5 222/40

« Kursverlust an Effekten . : 671/65 | Saldo (Reingewinn) 542 950/76 8 1017 117/79 1017 117/79

Düren (Rhld.), den 4. März 1907. Dürener Metallwerke Act.-Ges. Der Vorftaud. Gerwin, Be ck. In der am 27. März 1997 stattgefundenen Generalversammlung wurde die „eltgesept. Dieselbe gelangt gegen Aushändigung des Dividendenscheins Nr. 6 e

bei unserer Gesellschaf: skaise in Düreu, oder

bei dem A. Schaaffhgusen’ schen Bankverein, Berlin, oder bei dem Bankhause Ernft Osthaus, Hagen i, W., oder

bei der Düreuer Vauk, Düren, Gesellschaft.

Dividende auf

10 0% mit A 100,—

pro Akt

zur Auszahlung.

Dürener Metallwerke Actien Der Vorftaud.

Shwimm-Anstalt am Kaiserplaz, Akt. Ges. in Aahen.

Soll. Gewinn- und Verluftkonto pro 31, Dezember 1906,

An Betriebsauslagen Für Reparaturvortrag N

C O O a 921/50 « Reparaturvorrag ....,.° R L 3 000|— e Va i E E i 174¡— r O 6021/03 , Dividende (verfallen) s 85/50 N A L 26 372 70

31 806/31 31 806/31

Aktiva. Vilanzkonto pro 31. Dezember 1906. Pasfiva

E Pi L A H O A 140 L A as h 105 000|— O E 1 062/06} Landesbank der Rheinprovinz . . . 48 810/92 O L O E e E 8 798/96 g 6 000|— Grneterun 11 946/60 Ao. Es 66/55 Abtragungsfonderrüklage R 2 280|— Beatertalienkonto 140/80}) Dividendenkonto 4158/75 L O en l e 500/60 Neparaturkonto Co 1252/61 __}} Gewinn- und Verlustkonto (Vortrag) 921 50 : 183 669/94 4 183 669/94

Aachen, den 28. März 1907. Der Vorstand. In der am 28. März cr. stattgehabten ordentlihen Generalversammlung wurde die Dividende auf §% = c 4,50 pro Aktie festgesetzt. Dteselbe gelangt gemäß § 19 der Sabtung vom 1. Juli cer.

zur Auszahlung.

26, an unserer Kasse Otto Hoesch, Kaufmann, Joseph

ant gegen Einlieferung des Dividendenscheins Nr. ausseidenden Herren:

Die gemäß Saßung vom Aufsichtsrat

Kaltenba), Kaufmann, und Wasserwerksdirektor Carl Savelsberg, sowie das vom Vorstande ausscheidende Mitglied Herr Oscar Hoyer, Kaufmann, sämtlich in Aahhen, wurden wiedergewählt. [565] 40. Abshluferechnung der

Marienburger Privat-Bauk D. Martens Commandit-Gesellschaft auf Actien Rud, Woelke.

_Aktiva. Vilanz am 31, Dezember 1906. __Pasfiva.

T4 | -A M. [S Se De V O 300 000/— L e C L 60 000|— O l 1 751 413/59] Spezialreservefonö 77 696/45 S 3 252 129/70 L L O 9 402 739/57 Q C 29 517/35} Depositenzinsenlono 100 940/50 E 1 802 238/19 Ueberhobene Wesel. 15 634/55 | S 860 232/50 | Dividendenkonto aus 1905 435|— | insen von & 300000 12 000|— | E A 3 989/84 L 32 406/04 6 866 074/45 6 866 074/45 Debet. Gewinn- und Verluftkonto. A |W M 4 D 91 346/041 Vortrag aus 1905 2739 94 Depositenzinsenkono G10 S Anlafotoo. e 139/87 M O O Sr O0 N Deoiionfoo 2 384/47 Zinsen von G 300000 s L 286 539/96 D a 3 989/54) Effeftenzinsenklonto „2° 106 20640 SPenaireserveson O a 17 064/79 E 31 197/94 Kontokorrentreserve aus 1905 . e 6 500|— O auf O L 1 208 10 E 421 874/43 421 874/43 Marieuburg, den 31. Dezember 1908. Der persöulich haftende Gesellschafter : Nud. Woelke.

Besondere Bemerkungen zu vorstehendem Bericht haben wir unfererseits nit zu machen. Wir haben die Bilanz und die Vorschläge der Sewiunverteilung geprüft und empfehlen der Generalversammlung deren Genebmigung.

Marienburg, den 25. Februar 1907.

Der Auffichtsrat. A. Warkentin,

Bent, Vorsitzender. stellvertretender Borsigzender. Rob. Rentel. aabe. W. Zimmermann.

Die vorstehende Bilanz fowie das Gewinn- und Verlustkonto stimmen mit den uns vorgelegten

Büchern überein. Marieuburg, den 20. Märi 1907. Die Revisionërommisfion.

B. Nehring. T h. Kuhn. Nob. Krueger. [386] i i Á Bayer. Wollfilz-Fabrik (Actiengesellshaft) in Wasserburg-Günzburg a. D. Aktiva. Bilanz pro 31. Dezember 1906. Pasfiva. Immobilienkonto | Mei 1 250 000|— inkl. Berliner Haus | Partialobligationenkonto 280 000|— é 310 534,26 Partiolobligationenzinsenkonto (aus- abzügl. | ständige Coupons) : 1 540|— Hypos | Auss\tändige, per 1. Jult 1906 ver- Nee. , 272/000. | loste Partialobligationen . 5 090|— # 38 934,26 M 941 660,37 | Ausftändige Dividendencoupons 1 950/— Einrihtungöfonto 2.296 632,11} 1838 202/48] Reservelono e A L ; - 4 SPezialreserbelono 420 000|— Warenvorräte. Wollen und Veaterialien . | 888 555/81 E L ur 31 670/63 Kassa, Wechsel, Effekten und Bankgut- „|| Dispositionsfondékonto 3261/98 L e E 696 881/83 Nachschaffungskonto 7 750/86 io d 764 458 75 Pensions- und Unterstüßungsfonds, | E 108 744/72 | its C E 163 836/94 | }} Amoriisationskonto Mh | 1053 812,04 | Po 1906. 31 379,221 1 085 191/96 | || Gewinn- u. Verlustkonto : Vortrag von 1905, 98 803,61 | (N Gewinn pro 1906 140 438,89 169 242/50 4 188 188/87 4188 188/87 Soll Getviun- und Verluftkonto pro 231. De ember 1906. Haben. n Dee R 167 103/09} Per Saldovortrag von 1905 28 803/61 « Amortisationékono ol8792M Fabrikationskonto und Diverse | 338 921/20 « Gewinnvortrag von 1905 M 28 803 61 | « Gewinn pro 1906 , . , 140 438,891 169 242/50 / 367 724181 367 724181

Zufolge Beschlusses der heutigen Generalverfammlung wird der Divideudencouvon Nr. 16 unserer Aktien mit 4 110,— (Einhundertzehn Mark) bei der Bayerischen Disconto- Bauk, A. &. in Augsburg, und der Bankfirma Moriß Schulmann in München sofort etngelöôft.

Von unserer 4 0/6 Partialanleiße c 238 247 280 282 999 301 311 320 344 351 413 445 zur H mit welhem Tage dieselben außer Verzinsung tr:ten; die Einlö tioneri nebst sämtli%en Coupons und Talons bet der Bayerischen Discouto- in Nugsburg und der Bankfirma J. L. Feuchtwanger in München. ausgelosten, zur Hetmzahblung per 1. Juli 1906 bestimmten Partialobligationen noch ausftäudig.

Auasóourg, 28. März 1907.

uli a. e. auê eloft, inreibung der Bbliga- & Wechsel-Bank A. 6. Von den im vorigen Jahre find die Nummern 265 272

Der Vorstand.

Der Vorsitzende des Auffi Htsrats ; I. Offermann.

Max Schwarz,

[363] Nienburger hemishe Fabrik Atti [872 engesellschaft 7 Gum ; Aktiva. Villa: v RO ge eld f ¿u Nienburg a/d, Weser. id mersbacher Volks3bauk in Gummersbach. E ; Pasfiva. | aus ien Vilanz pro 31, Dezember 1906. rundsie E n a a T Ka | k S l abrikan lagen N S otonto e 33 224/89 Aktienkapitalkonto Ly s isenbahn v evisenkonto S e S 594 081/38 eservefondskonto S E 510 000 matte L 4 0D 67 667 65h Deltrehea e «70 102 000/— uhrwerk e ' , ) M s h redere S : : s o Leo 38 lbs tor a E 203 317/14 pareinlagenkonto: ee: p e N 30 000/— E E t 1726728 | Belbbankgirofonto 4 39931 15 Magen B 46808 663,55 Dobfücre E E S 7 916/29 | Debitoren «68 459/19 108 390/32 x “o s 007:253:65 910 917/20 orräte 66 fertigen, Berber lou MUOIG O ea 2511 965/20 Kontokorrentkonto: ——L2 Kontokorrentkonto : —— Waren, Rohmatert ton Lr bfertigen L 290 000/— | gedeckte Vorschüsse 4 404 868,09 d, Es #4 318 656,40 L ded C S A e +1» DLOESG A a c O g 2674542] 345 401/89 4 O E o 1 , Afsekuranzprämien O Mob C ——770— | 98420490 Avetetonto- E 24 252|— E mmobilienkonto E f 900/|— Dividendenkonto. E 64 770|— Debet, S 3 600/— Zinsenkonto: ia E N Dezember 1906. Kredit GewenbersorgungSzuscuß R 30 An Obligationenzinfen Gib | « E N 9 843/65 1 - gsunkosten, Diskont M S Q ividende pro 1906 ; | ; Uebertrag auf Abs nteme e C N 110 329/15 Per Bruttoeinnahme «f 412 295/07 n —/| Gewinnvortrag auf neue Rechnung . E 505/72 S O l E 10 Gewiun: uns Verlustkonto 2 045 986/21 _ x D er a unahme. 412 295/07 |— i A x E D 412 295/07 Geschäftsunkostenkonto e 2 Dr. Carl RNE erwaltungskostenkonto . © © * E e i622 f Vorstehende Bilanz samt Gewinn d V 9haar. reibungen : © - 11728549 Geschäftserträgnis [2162 und übereinstimmend. befuüdes. © #9 Verlústkonto tf von uns mit den Büchern verglichen | Mobilien und Immobilien E Es Der Auffichtsrat b st “y s freld. L. Huesmann On D retten O 1 640 40 5 : Ed. Spe e ebt aus folgenden Herren: T L Delkrederdfonto * 1e reue Linden; Ed. Spiegelberg, Hannover, A L Da ‘Decn-Binsingen, Linden, Vorsitzender; | ewinn aeg (OrgungGzusuß E “IutA | E | Bozgendentonto 80h: ¿0+ -| 5 8uil68 E ortrag auf neue Rechnung. . S 7 £05/79 | An Immobilienkonto M 231 8: 87 498 18 Fe | 4“ 1 820,60 ; Nachdem in j v 87 493| in Abschreibung 231820] 2929 502/40 Ler feserpegpttalkonto worden, gelangt die auf S o fmden G Dividong mlung „e Vorschläge der Verwaltung duen “g, dcin N oe | 2 Miet 100 = wf g'pgran ft den Dio: Sgeio nr, oe 20. Märy L007 al ‘altung genebmig —_38893,49| 10 | 7 : M 6.—, Et me A. - Turbinenkonto .. M 5307 al Dell edeedcs Aufsihtorats Die ausscheidenden Mitglied O Ee zu Abschreib 10 T Zon u Z glteder des Auffichtsrats wurden wiedergewäh[ : reund. So 10 1/—} - Erneuerungskonto - mmerêbach, den 28. März 1907. gewadlt. Elektr. Beleuhtungskor75 M 1297,40 | - Hypothekenkonto . [376] Wail dt' Î : Der Vorstand. Abschreibung . . «„ 1296.40 1/—| Kreditorenkonto. E Son andt sche Druckerei Aktien-Gesell [ch t D - Fuhrparkfonto «M 828850 « Fnteressenkonto (Vortrag) n Vilanz pro 31. De emb ) af s Abschreibung . 2288/50 6000| « Sewinn- und Verlustkonto s S - Utensilienkonto . M L8TC 0A A j H S M [A Ï Abschreibung é Ö 2 876/06 2 000/— : P oegamerlag “Druderel- 52 00 | È Per Aktienkapitalkonto- O S 42 Ï )| sn Ms j - Fansisädekonto E E 1s Abschreibung pro 1906 3 000/—| 49 000|— §00 Stück Aktien " Wi Slettoei E E E v Maschinenkonto L 25 592/5E E S 90 000/— «Debitoren ‘ooo 4 657/80 es Psreibung pro ‘1906| 3 39ol28 20 D: v Warenkonto, Vorräte S 205 901 99 Sriflenkonto e 13 829/30 - Reservefondskonto L E AS 63 590/53 «l 622 946/35 Abschreibung pro 1906| 9 g3g[20 11 000/— Bestand 16 D Agolenkonto s É L e Í 2 900|— " Deut u Druckereigebäude- E - Teaaczätenkonto: N Ai - ranz- und Steuerkonto - e - 110 496) Käczablung auf Annui, vorbezahlte Versicherungspr ämte 2 052/97 Abschreibung pro 1906 2 296 70 108 200/— i tätenfapital n Rim 1409/47 | 1181957|79] T Es A “E Soll, Gewinn- 1181 957.79 retbung pro 1906 1 668/65 9 600/— T U, Vlbidende 159/70 e Let 21. Dezember 1906. aben * Abs@ecigetungttonto | T 801 I " t E L 401/34 24 i ed Lf * (93/7 An, Generalen 163 722/10 M | z| « Kontorutensilienkonto 105i— E E ‘erlustkonto: L « Abschreibungen S /72/10// Per Warenkonto: {reibun 190 5 q Desen Mei E T 2 3 893/74 l S 52 913/75 Brut ' g Þro 1906 85|— 320/—}} Dieser Gewinn wird wie folgt | & ARW uneinbringlicher Forderungen 1135/45 Gewin gewinn T C, Utensilienkonto E 883/95 verteilt : n j ewinnfaldo inkl, 7 E 76 141/04l| * nnbortrag von 1905 19 467/56 S uns pro 1906 183/95 7090|} 2 e Dyiiinde 4 500,— | L ern ó ung papier onto: R ae. C Anittenm et Und?) emu- j Actiengesell; E E L l 293 91234 orrat am 31. Dezember Vortrag auf 1967" * 2 250,— gejelshaft für Mühlenbetrieb. - Papierkonto, ‘Vorrat n; 2265/3 E o „Vorstehende Vilanz sowie Gewinn- uns t b 5 L. Dezember 1906 2 728/37 s | mäßig geführten Büchern übereinstimmend gefunden. nio habe ih geprüft und mit den ordnungs- | » Feuerungsfonto, Vorrat am 4 12837 eustadt a. Haardt, den 1 März 1907. Dezember 1906 A 110 j O uft 2 Streuber - Unkostenkonto, Vorrat am zin j [432] ezember O 995 | Communal-Bank des Königreichs Sachsen R eo: pBestand am | G | Genehmigt in Huianzkonto für 31. Dezember 1906, v Perfonalkonto : Avßenstände | 26 Ls 39 Akti Art. 185 e p ersammlung vom 28. März 1907 —Z rt. AS E des Aktienge eßes von 1884. Soll rigen 234 807/15 | . E 7 Kassenbestand S 34 001% Aktienkapital Me. Ln L —ezlustkonto. ia i o1\hüfse auf Wertpapiere | E: L, Vi 3 000 000,— E T M | E E Sa: Zay ntl rit Atusen 46d 968lio @ M x nöstehende Einzahlung . 750 000,— | 2 250 000/— Abschrei oftenkonto N 72 060 13 Gewinnvortrag von 1905 er ic eTornof uêgegeben T I F V de N T D a S U Q | ffeklen des MIDIONDE A 386 ¿9116 Nd bezahlen deine « M18 Tw R ilanzkonto: Reingewinn O 4 4 3 D agogewinn an Drucksachen-, Formu. E y » s c 38/250 y N R N O. E n O d 4 n-, Abonnements. u. Fpf =9i20 D Stat bänd E 950/— Diverte: (oster SAleDneWtite Add C00 ———|| Vausmietekonto 2 E dagen 3 92 N Sas H e | Meservafands Vis R 256 690/85 Die U L __19%011/19 En _— reich Sachsen (inkl. Zinse) log 94 2: a. Stotutenmä le Uebereinstimmung der für das Jahr 1906 aufgestellten Bilanz so»; ; ALHIO Diverse HA nl. Zinsen) [20 504 835/76 „S l enmäßige Anlage: | {rechnung der Wailandt'schen Druckerei Aktiengesellschaft dahier mit m Dlianz sowie Gewinn- und Verluft. Mobiliar und Deiftattal 1 602 076/74 t 22 800,— 34 0% Sä. St.-Sch.. S. | wird von uns es gter Revision bierdur bestätigt en Geschäftsbüchern dieser Gesellschaft i S J / 46 22 844 emurg, den 16. März 1907, ; M 4 900,— 30%: Sä, Stoll, Bankdirektor. Wilb. S&Gmel E TOO ‘ad Deus * 64 181,75 | Die Emigt if Jer Generalversammlung vom 22, März “1067 Privatier. E 0 ullde | Z lende von 5 0/ = «K 1B co Aft Ui. O L 54 672 1907 fälligen Dividenden ins pro 1996 S Pro Aktie gelangt gegen Einlieferung des per L | b. Nob afinlegendes Wie! * 72,40 | schon vou heute ab p Augen e 19096 durch die Aschaffenburger Volksbank Act.-Ves. biex | Sub U 3081,74] 144979/99 Aschaffenburg, den 26. März 1907. | : E B (¿u Gunsflen der Anlehns|chein- Wailandt’sche Sven Aktien-Gesellschaft. a. Statutenmäßige Anlage: [389] R - c | 4 3 900 34 oj Sk. St.S§.Ss, Leinenfabrik Gemeinert, Aktiengesellshaft, Seifersdorf L 9 9c Q i . | o 199 000,— 30% Gägj, 82 622 Aktiva. Vilanz per H9. September 1906. | Rente e aag 170 155 ilanzkouto. 6 156600, 340/0 Deutsche * i ._Reichsanl. A y i le - 153 656,25 An Warenkono b. No anzulegendes Gut. ) Ü Spinnereibetriebskonto G LTA Per Aktienkapitalkonto o R A L da E «_ 1961080 88 394/48 | * \eheretbetriebokonto G E Y Bea R R Senstonsfonss E E "E : aa A 500 000/— Unterstüzungdöfonds e G 12a, | « Gsseltenlonto 0 - Kontokorrentkonto Il, Kreditoren | 787 784/06 9 S U Sachsens) : N » WeservefondsF 3 063) Auf, Jleye Rechnung (noch zu bezahl. Handlungs- ; Wehaggrentlonto L, Debitoren . evaralur-, ‘Eulnreas "und Os B A So o [hreibefondofonto - f 177 505/0 T R o. ion Wasserte mo R 30 000 " taturTonto 40 Gs Gewinn, und Verlusikonto. « Gewinn- und Verlustkonto . 21 324/35 Gehalte Zu Debet. 2 294 576/47 2ndlungéunfoen” I L A Leba Pfaerag vom vorigen Nechnungsjahr N gaven und Staatsaufsicht i 14 924/40 “Wn i adl R R E An Res, Z e , 39 594 gol] Srträgnts der Darle Mieruelondabonto. 23 443|— W O es R 139 924/02 Zinsen und Gewinn Uf fte E o 21 N Per Warte _}| Provisionen e O ¿ Die festgeseßte Divideude ¡t 76785 | 4478 5 554/24 | in Seiferôdorf sofort zahlbar t gegen Dividendenschein Nr. 5 bei unserer Gesellschaftska}

16

Leipzig, den 28, März 1907. Die Direction der Communal-Vaz avreau.

Seifersdorf, den 28. März 1907.

Hermann S

Leineufabrix Gemeinert A Der Vorftand

hu fter.

ctieugesellschaft.

*

pPPa. Moser.

Da E M: rg