1907 / 80 p. 21 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

156. 95 477, M. 9678. | Bier, Wein, Mineralwässer, kohlensaure Wässer, R N E einschließlich Badewässer sowte

E falze: Fleis Flitde Ee Ee f t 9 [ L alze; Fletschwaren, Fleisde e, ven, Gelees, ' 3

/ S ( M BA O* Eier, Milch, Käfe, Kaffee, Ka ffeesureocnte, ‘Tee ; D h i c C î A g c S T uder, Gewürze, Essig, Sago, Kakao, Schokolade,

L git, T0, Moragn Crucible Compouy Limited, Valtersa (Euglnt); Ve.:| Vin, B58. und Kablorsiuarn, G zum Deutschen Reichsanzeiger und Königlich Preußischen Staatsanzeiger.

D Anw. e eilerk G. S F. A E A. E N, 61. 8/3 Gray e er- u iWes und E N Zigarren, Zigaretten, elung un ertrieb von Plumbago. . ckUmbago, ein industrielles Erzeugnis aus raphit zur Ver- au(-, Kaw- und Schnupftabak. 4 ? , ; po Bleistiftfabrikation, zu Gießerei-Zweden, als Shmier-, Ofen. Pat Glasier. und | 266. S LDL p.137 2 O. N Berlin, Dienstag, den 2. April 1907,

S S

2 Art de vie E e R ns D L S n M Ba aue N, ür Hutfärbung, als warzmitlel und bei der Herstellung feuerfester Se melzliegel und son|tiger : Der Inhalt dieser Beilage, in welcher die Bekanntmachungen aus den Handels-, Güterrehts-, Vereins Genossenschafts Zeichen-, Mujiter- und Börsenre istern, der Urheberrecht3eintra Ü Z s , ”, - - s, ’, - ; gsrolle, über Waren- ueelter Gegenstände. Eis aas q geihen, Patente, Sine onkurse, sowie die Tarif- und Fahrplanbekanntmachungen der Eisenbahnen enthalten fe erscheint auch in einem H anera Blatt unter dem Titdl y C. . . . F M G G G 10/101906. Anton Zeugeler, t {- D 18 Í D s D R gam Solm E S | Zentral-Handelsregister für das Deutsche Reich. « 5: .: Gewinnung und Vertrie A natürlicher Mineralwässer. W. : Y Das Zentral-Handelsregister für das Deutsche Reich kann dur alle Postanstalten, in Berlin für Das Zentral - Handelsregister für das Deutsche Reich ersheint in der Re I tägli. Der Natürliche und künstliche 1 Selbstabholer Da durch die Königliche Expedition des Deutschen Reichsanzeigers und Königlich Preußisen | Bezugspreis e E 1 A e E Viertelahr. gt ai Nunotero Li Se A. ür den Raum einer rudzeile s. ¿ 6

Staatsanzeigers, SW. Wilhelmstraße 32, bezogen werden, Insertionspreis

Mineralwasser , Bier, Wein

E fee Gee nS ruGtsäfte alkohol: j | s rete WetrantTe, Fla en, FlalckWen- 31/5 1906. Fa. A. Dietrich, Hamburg. 16/3 1907. | "versGlüfo HMlaschenversuß- L / edr.

A : und verzinnte Waren. Eifenbahn-Oberbaumaterial, maschinen, landwirtschaftliche Maschinen, Pumpen

r E e et 4 Warenzeichen, S{hlofser- und Schmiedearbeiten, Schlösser, Beschläge, | und lithographishe und Buchdruckprefsen. Web. und A akao-, Aas o a n und Zuckerwarenfabrik ; streifen. # (Shluß.) Drahtwaren, Anker, Ketten, Reit- und Fahrgeschirr- Wirkstoffe aus Wolle, Baumwolle, Flats, Hanf,

abrik von Kanditen, onferven und anderen 5 beshläge, Rüstungen, Gloden, Haken und Desen, | Seide, Kunstseide, Jute, Nefsel und aus Semishen

38. 95 500. F. 6256. | Geldschränke und Kassetten, mechanisch bearbeitete | dieser Stoffe im Stüdck, Samie, Plüsche und Brokat-

Fassonmetallteile, gewalzte und gegossene Bauteile, stoffe, Shnüre, Quafsten, Fransen, Borten, angefangene Maschinenguß. Land-, Lüft- und Wassecfahrzeuge, | Stickereien unk Häkelarbetten. Stovf-, Hâkel- Stick.

S S a p E E N T S G T AT TITETETT Ea)! C O T E T O S

pulver, Kakaotee, Kakaoertrakte, Schokoladen und

Nahrungs- und Genußmitteln. W.: Kakao und | 4. 95 476. T. 4224. | 22a. 95 486, D. 6063.

Kakaofabrikate, insbesondere Kakaobutter, Kakao- Ee D Ï L T: ( | Wo d WUC A 28/12 1306. Fa. H. M. Haack, Lübdeck, Mühlen- des H A

Schokoladenfabrikate, Zuckerwaren, Backwaren, In- E tomobil ä A ¡obiL- F de Nähgarne irne und Bindfäden. Aetberis&s vertzuder, Fondantzucker, Honig, Stärkesirup, straße 37. : 9/3 1907, G.: Sutterstoffgeshäft. W. : x FABRICANTES oeTABACOgyC1eapROS F D An e Blaltmtleile, Ee Dele ga Tie Sa Nen alten

Kolonialsirup; frishe, eingemate, getrocknete, ge- 19/10 1906. Telge & Sthroeter. Hamburg, | 10/11 1906. Gummiwaren- und Bartbinden- | Geflügelkrafifutter. Gold-, Silber-, Nickel- und Aluminiumwaren, Waren | Werkzeuge aus Eisen, Holz, Stabl oder Horn.

Vrenuer, Pforz Knöpfe. Wacheperlen. Leonifc:

dörrte, kandierte, glasierte Früchte, Kompotte Frucht- : 4 i ; 3 A P T Ick RGE 4 B} N 5 ar 5 E E E E Ge R 25 Nf: Wos E ; , | Adolphsbrücke 4, Börsenhaus. 8/3 1907. G.: Ex- | Fabrik Otto Tilluer, Leipzig - Neusellerhausen, | 26 e. 95495. K. 12 6083. Y Ea aus Neusilber, Britannia und ähnliden Metall- Näbnadeln, Nähmaschinennadelr, Stricknadeln, Steck- fafte, s Q A ind Bee elmar, port und Importgeschäft. W.: Heizungs-, Koch-, | Torgauerstr. 30, 8/3 1907. G.: Gummiwaren- und - 4 GARANTIZA B legierungen, echte und unechte Sÿhmusahen, leonische | nadeln, Sicherheiten adeln, Hestradeln, Hutnadeln, E l O R ETEN L f Kühl-, Trocken- und Ventilationsapparate und Ge- Bartbindenfabrik. 9. : Bartbinden, Präservativs, . . que los labacoscigarros y paqueles 14 Waren, Chriftbaumshmudck. i; Schirme, Stôöe, Reise- Krawattennadeln, Nadeln Tur hirurgiie _Zwecke. weine, Fruchtextrakte, Liköre und andere Spirituosen, | i P CTF d mebdure quèlieven eets praciots A : / urnwede. | Sousèwirruuahm T fer O, ae natürliche und künstliche Mineralwässer, Limonaden, | äte, Wasserleitungs-, Bade- und Klosettanlagen ; Fishblasen. E : C aao fabricados por R erâte Figuren für Konfektione- und Grieleurzwedcke, | Konservierungémittel _JUr Leder, / Setne aus Mal, Mi jon Fichten: | Barsn, Lürsiguwar-n, Pinsel, Kön, Schmit, | 25, os was. [P o DIISTE | m Sostrumente und Ge ‘F etumgs Apparate, Nabrunsémittel Que eonnen fal 2 ori o 18S - | SOlieltegerale, Pußmaterial, Stahlspäne: rohe und E I De E L a «ie Ben, | Zzullajarinde,_ “inarinde, Sond Sea serven Hülsenfrüchte, Sewürss Feben E teilweise bearbeitete unedle Metalle, Hieb- und j i ; : / 38, 95 501. F. 625%, | Physikalische, chemise, optische, geodätische, nauti'he, | gosturarinde, Quassia. Fleish-, Ge Konditorei: Dz1 7 reise F De B K Stichwaffen, Nadeln, Fischangeln, Hufeisen, Huf- i 21/12 1906. Fa. Friedrich Kaiser, Waiblingen. : E A elektrotechnische, Wäge-, Signal-, KontroU-, photo- | Fruchtkorserven. Dampfmai Kaffersürre, E F F A O Speer nägel, Cisenbahn-Oberbaumaterial, Schlösser, Be- { 9/3 1907. G : Fabrik medizinis-diätetisher Prä- C T E graphishe und phonographishe Apparate, Insttu- | Elekiromotore, Motore für & dle; ätherische Ocle, Purfüveg p ete und Lhaei 4 Mas Drabiwaren, Anker, Ketten, Stahlkugeln, parate. W.: Malzextrakt, Präparate für medizinische ON De FABRICANTESozTABACOsyCigARROS Dee nd Geräte, Meßinstrumente. Maschinen, | und ui e es N ra he Le Und Phar» L! irrbeschläçce, Nüst S§lod und diätetishe Zwette und Heilmittel. da Maschinenteile. Stall-, Garten- und landwirtschaft. | == S Ls mazeutisde Präparate, Vanille und Vanillin Teig- | Reit- und Fahrgeschirrbesläce, Rüstungen, Glocken, ch g ; U U - ; 7 ‘L T1 23. 95 516, N. 7903 waren (Nudeln Makkaroni 2); Stärke Borar Sólittschuhe, Haken uñd Desen, Geldschränke und j 26 E Es 6 8030 A : E R liche Geräte. „Musikinstrumente, LereN Teile t | L Frutfäuren; Backpulver, Puddingpulver, Eier: | Kassetten, meanisch bearbeitete Fafsonmetallteile, i j D : A etn expouillonkapseln. Buchstaben, Ee konserven, Mandeln geschnittene Mandeln, Mandel | gewalzte and gegossene Bauteile, Maschinenguß; Dr Zellners Geflü elfutter | GARANTIZA Kunstgegenftände. Ton und Baren E Me] surrogate, Marzipanmafse, Milpulver, Sahne, | Garne, Seilerwaren, Nee, Drahtseile. Gespinst- y Gg i Cf a (aboccitigaeroay paguas É | oen, Mal. und Modellierwaren, Bureau- und konserven, Mil, Kumys, kondensiert Mil Milch- | fafern, Polstermaterial. Beschr. E / : L As adi Vor ] S Kontorgeräte, Lehrmittel. Spielwaren, Tu-n- und Gn n „M, AUmys, A Fee S R 18/12 1906. Landwirtschaftlich - chemishe J HABANA H Sportgeräte. Sprengstoffe, Feuerwerkékörper, Ge- | Malizuder, Rohe, ae h ge algwein, Mahzbier, 20. 95 480. M. 9080, Fabrik Dr. Zelluer «& Herbft, Lichtenberg, ! M7 M T RRREZTT TTETTEEL-END G shofse. Friesi-r- und Pußkämme. Haus- und Kübe. at , N , 8 oro DB I [3 Y + i Ä v t - 9 5 S tni ck s er | Lagen, Suppentafeln Suppenkräuter Saucen Perzbergstr. 126/27. g S B LeS candwirt schaft 7 29/3 1906. Fa. Martin Falk, Hamburg. 7/3 1907. G.: Export- und Importgeschäft. | geräte aug Aluminium oder anderem Metall oder | 7/7 1906. Fa. Wilhel 5 Stral AJEN, C e / / lih-chemische Fabrik. W.: Geflügelfutter. / ; ç F atten Anb Ärelt ; toffe. . Lf 196. Fa. Wilhelm Rutschmaun, Stral- Kindermehl, Þprâparlertes Hafermehl und andere Origzi l-Derb E E. A W. : Rohtabak, Rauch-, Kau- und Sénuvpftabak, Zigarren, Zigaretten unt Zigareitenpapier. - E R M 1907. S - Fabritatinn mh Nertries von la Bde, Ns und nicht S S OTDY Bes 99 20e. K. 12 221. l 24, 95 503, H. 13 785, | 42. 95 515. S. 5732. | tehnisden N- keiten, Kommiisfiens- und Evan 2 fehle mit Zusaß von Kakao und Schokolade un 29/11 1906. G. Pirazzi & Söhne, Offenbach L ; 9/1 1905. Fa. | geihät. W gequetshter Hafer „mit und ohne Zusatz von Kakao L : a. M., Bahnhofstr. 26. 8/8 1907. G.: Export, A d V ¿s Ï : : Friedri Wil- und Schokolade, Gänseleberpasteten, Bouillonkapseln, | 3/2 1906. Fa. Wilhelm Mennuee, Hamburg. Import a Peine von Saiten. W:.: Satten L S S A LSEE Rohatofen helm Soehnlein, | Fleischertrakt, Tier- und Pflanzeneiweiß, Tee (Genuß- j 8/3 1907. G.: Agentur- und Kommissionsgeshäft Sattoninft ; R 4 l N n G 4 : Ga hen Fetigehalt, der itr nicht nur Scierstein, Rhein 14 tit tan ; sowie Fabrikation und Vertrieb von Fahrrädern Salteninstrumente und deren Bestandteile. —— | 8/10 1906. Kaufhaus des Westens Gefell- j i Oma Vervolistandigt die Eigen 2 1007 as / j mittel), medizinishe Tees, Heilkräuter; China- und : ; O O R S ch: beschränk Daf Berl 44 Toiletteseife betansgen 8/3 1907. G.: Im- Japanwaren, nämli: E Vasen Tassen Kannen, | Automobilen, Nähmaschinen und Schreibmaschinen. | 25, 95 489, P. 5501, schaft mit E )ranitcr Da a, erlin. Mek auch zu allen anderen Reinigungszwecken Sehr gut verwandt werden B Sul bat: | s ' : , en, ' } W.: Stiffsmotore stationäre Motore Luftichiff- ® 9/3 1907. G.: Warenhaus. W. L Papier, Pappe, Adam Helbach, Seifenfabriken, Cöin-Deutz und Bonn. i _SxpPort- j Faephguren und andere als Sierrat dienende Pagen: motore, Unterseebootsmotore Turbinenmotore Huf- Karton, Papier- und Pappwaren, Shreib-, Zeichen- gelchäft W.: Hovfen, | stände aus Porzellan, Glas, Metall und Zelluloid; S : L IrTCe und Malwaren, Tinte, Tusche, Malfarben, Kontor- e : Korke, Samen, Saat, j Ziermuscheln, Puppen, Bijouterien, Fächer, Schirme; —————————— n Geräte, Geshäftéebücher, Schulgeräte, Lehrmittel. 2 f HELBRACH'S ( 4 L | BVogelfedern, Be- N Dofen aus Ble, Teebretter, Papier, Luxus- und | 10, 95 481, W. 7165. s E 100 E u 4 @ |fleidungsgegenstände, nämlich: Hüte, Röcke, Ueber- | Buntpapier, Pappe, Karton, Lampenschirme, Brief- a 9/1 1907. . Popper «& Co., Leipzig. 8/3 1907. j 27. 95 498, Sh. 8GS8L, «T-B M RRI-S FIF n A v | rôde; Shwämme, flüssige Kohlensäure, Gerbeertrakte, | kuverte, Papierlaternen, Papterfervietten, Karten, G. : Orcestrionfabrik. W.: Orchestrions, elektrische V N Y 7 d ' S : 5 | Wärmeschutz- und Ifoliermittel, Quecksilber, Zinn, | W jeu Linel, Kiften5Fnez L Siegelmarken , Aschenbeher, Spiele, Spieltische, "2: I Klaviere, Sprechapparate, „mechanische Musikwerke, U, B O À q = L | Blei, Wismut und Kompositionen aus diesen | mehrteilia, Stablsterapel, Werkzeuge in Holz, Siabl, Tite Daten n E E N e due Pielapparate, Klaviervorseger und Nepro- E / 24/12 1906. Fa. Adam Helbach, = 2 M = E “Sa E 4 Q | Metallen, rob oder teilweise bearbeitet, Kinder- und | Eiten, Metallen u=ck Metallegierungen. Nadeln tickte Decken; Kisten, Flaschen, Demijohns, Fäfer 906. l e ta A E E L L Bonn a. Rh. 9/3 1907. G.: Seifen, D. E A L s Krankenwagen, Klebstoffe, Holzwaren, rämli&- (für Hand und Maïchine, Heftnadeis Outnadeln, Krüge, Plakate, Kapseln, Korke; Reis, Mehl, Oats; R A Weida { Thea nuwerke Schmidt 25, 95 490. Sch. 9035, f und Sodafabrik. W.: Schmierseife, D" tagerr S UND ZART OHNE JEDE SCHARFE E ps Z Fäffer, Körbe, Hefte und Griffe für Werkzeuge ; | Nadeln sür tehnishe Zweke und Haube arf}, Rosinen. | mobilwerke. W.: Unterseeboote. S Ce A L Kernseife, Toilette- und Haushaltungs- z Pp a Sagen, Toilettegegenftände, nämli: Daarbrenneisen, Shnurr- } Angel- wnd Fanc Serätidaften. Hufeisen und Hus 2. 95 474. W. 7744, - 7YIJ F D g j 7 seifen, Seifenpulver und Seifen- ç D bartbinden, jowie Gerätschaften zur Hand- gund j nägel, Oufitollez Swhienez, Anfer S&wellen 12, 95 482, P. 554%. NIECH WEs040 C é É präparate, kristallisierte Soda, Bleich- HELBACH'S MABRI-SE Gesichtpflege, nämlich: Mafsagearparate ; DeSs Laichen, Nieten, Nägers, Ünterle7i herüber Sébrazben, ® ® v Ó 2 D 4 S N t é und Perlsoda, Borax. Beschr. vorfglich zum Warchen der Hände ar des H rpers. Auch kann infektionéapparate, Konserven, nämli: Bäâdckerzi Kutter, Stlirte, Haker „ammern, SSifffs- # Vögel Ceae d 1907. A 9. Éklou, ar tbal i_S 4 us s Bs, P ealmaztes, namlich: Kaffee „Kaffees rauben Svar ner fir A zud Druck, 4 1904, 4“ “4. CEloit, tngenthal 1. S. L O E vie E ia D furrogate, Salze, Eier, H2fe und Bacpriver. | S&lttiäzke. F ibe. Mbe- 2d DBarteiS[äne Company, Mil- 9/9 1907, G.: Mußikinstrumentenfabrik. W.:. : Natürliches und fünstlihes Eis. Häfkelartikzl, zèm- Séblöfier, Sel2sSri- KaFctier Ornamente und 595 Fee E rats Bit armonifas, Ziehharmonikas, Concertinas, À D lih: Häkelgestelle und Hâäkelvorlagen. Albums. und Agraffen, Oeien, KarabimerScZon Sugeleäirr Sporen, nwälte C. Fehlert, ZBithern un aiten. Y Ds Bilderständer. SchreibmasSiren, Briefregiftratoren, | Steicbäze BirSdoïen, Finzerb5tz adrebre, gerte. 01! ero G. Loubier, Ge O “AY 4. S Aa: E wes s fts 17 5) o aeme he 2Étvabten. 22g 2 4 fen Frte “Sa rum T A 29/12 „1906, Johann. A. Wülfing, Berlin, F. Harmsen u. A. 2G6C O #091, B. 14 059, | s Dn büder, N br CIDeD D G UADTE L aus Stoiwingen, Feldibmicder, SchuierbeE iris 44A mi e 1907. ser Sond nd Büttuer, Berlin L pee 2. 95 514, C. 6191. =. e, Zug- und DruE Ther E, ertrieb hemisch-pharmazeutisher Präparate. W.: | ch7 61. 8/3 1907. Ï 2: Sprungfedera, Möbelre e e R el. : 5 76 G.: Herstellung und L : Riemenverbinder Slitten, RollGube, Fabrzeuze. A Ae C. 6770. | Vertrieb von Kalb- 16/8 1906. Fa. Reiuhart Schmidt, Elberfeld. |} | Wai: Wagen, einsließlih Kranken- und Kivder 9/12 1906. Fa. leder. W.: Kalbleder. 9/1 n E i H Wagen, Wasser- und Luft-Fahrzeuce REL E N T M P E E S 9/3 1907. G : Papier- und Papierwarenfabrik. h | reifen aus Eise, Se Sahrzeuge, Räder, Na B Ens, D A N “* POERREE Ca a6 Ven T W.: Brief-, Schreib-, Pat, Kartonpapier, Brief- H | Drabt en. E F fue 07, SEPNiger M 71, umsläge (Briefkuverts), Buhdruck, Lithographien, f O s j j | Apparate S velme, Taucher- und Rettumgi raße36. 8/3 1907. Zinkotypien, Lichtbilder. L 34. 95 505, R. 83383, | und Tabaktabrikaten. W. : Robtabak, Nauch-, Kau Apparate. g G. : Speiial- a v0 S ans è und Schnupftabak, Zigarren, Zigarros, Zigarillos, ärztliche, geschäft für D. s : s t D uaretten, Zigarettenhülsen und Zigarettenpapier. | akuftise, Damenkleider M (C Y « Beschr. | strumente loffe.W.: Kleider- {t ï | E ; E : M S | aus Meto ed Futterstofe ¿O 95 U CIS O ck E 7/1 1907. Dr. Richard Rösel, Frankfurt a. M., | 38, 95 509. B. 14 581, Sie a aus Seide, Halb- M : L 2 E ¿ E Mainzerlandstr. 349, 9/3 1907. _G.: Herstellung 9s ÿ s 6 30/3 1906. Carlowiz « Co., Hamburg ! andere bau8wirts® j Dalb- 9/2 1907. Otto Döreudahl, Königssteele (Ruhr). ¡ und Vertrieb von Pußt- und Poliermitteln. W.: 2 1007 ¿6 nd Exportgeschäft. W.: | Holz, Gummi seide, Wolle, Halb j i ( h , Y H s: 4 A4 j 9/3 1907. G.: Im- und CErportgeshäft. B. - j Volz, Gummi wolle, Baumwolle 9/11 1906. F. Blumhoffer Nachf. G. m. b. §., ; 7/3 1907. G.: Exportgeschäft. W.: Kindersaug- : Pupmittel in flüssiger, Pulver-, Salben- und fester | £8 Ff i Etsen, Stabl, Kvdfer, Blei, Zink, Zinn Nick-l, | Kessel, Waït& und Leinen, balb- Cöln, Dagobertstr. 29. 8/3 1907. G. : Fabrikation n flaschen. E S L E 2 E E Form für Edel- und Unedelmetalle, Leder, Glas, 38 95 510 B. 14 582 Aluminium, ‘Bronze, g Neusilber, Neltowmnetall in | Krane Flas& Ee und j u “Fetten elen und M ree Offenen eIzenmeh! 34. 2A B, §9. 12990. 4 H ariy N E vie N Fe enlanD: j 00 7 | h | rohem und teilweise bearbeitetem Zujtande, und zwar Fobranten und eber dazu, StbreibmaiSinen, luf Seide l i , : ronzelade, Bronzetinkturen ; e; Schu) 1 in F on Barren, Platten, BleSsten, S angen | Rechen-, Sé- und Näbmastine Di: g Wolle. Ee, 2 Limonaden - Esfsenz, alkoholfreie und alfoholhaltige Schuhlacke, Lederlae; Lederpolitur, Ledercreme ; n n D E „Platien, E ads S | Werkzeugkäften, Kuppelunaen Riemi&eähen I our oue, Baumwolle und Leinen, Spi enstoffe, Spitzen S Ne x ( 28 ; und Drabt. Eisertabus@&ienen: eiserne Träzer, | Derlzeugtästen, Kuppelungen, RiemSheihe c und Spizeneinsäße aus Seide, Baumwolle und | Liköre, Bittern, Punfche, Teineralwässer und Fru D; Ofenpolitur, Ofenwichse; Parkettpolitur, Parkett- B Achsen, Gestelle; eiserne Nobre : Faforeisen : eiserne | Shirm- und Garderoben. Ständer, Hölzerme aas Leinen, gestickte und gewebte Besaßborten, Taschen- | getränke, Schaummittel (Pflanzenauszüge zur Er- A wachs; Linoleumwachs; Seifenpulver. T 95 511. V. 14 583. | Brückenteile, Schiffévlatten, Kefelb! he, Bolzen, | eiserne Garten- und Wohnungs. Möbel, Srammue tücher aus Seide, Baumwolle, Leinen und Spitzen zielung von Schaum bei fohlensäurehaltigen Ge- ER 4 95 506, R. 8357, Niete, gelohte Blede und Drabtzewebe. Eiserne { pbone. w sialishe Instrument Dadren J R E, Ln ; | tränken), Maschinen zur Mineralwasserfabrikation, / N ee 9 R L L | BleSbuSstaden RuySd E L nd. Di Armblätter und Schußborten für Damenkleider, ab ; : x und messingene Töpfe, Oefen, Räder, Fundament- | BleSbuSft Du@Hdru@kette nd Sag Gto Sri ; Y f, atillen als Zusay zu Tkohlènfauren Getränken, Y / k Saulen, Ventite, Wasddecken, Sirm- | aesirre nebt Eulen A e F u gevaßte Spigengarnituren, Kragen und Manschetten, c 2 f D i platten, Säulen, Ventiïe, WasSbeFen Schirm- | gesirre nebst Einzelteiülon. S@reik D abgepaßte Schürzen. esihtêmadsken aus Drahtgewebe. Dor «M 26 e. 95 492, B, 14 061. V j 4 Aa E (e gesielle, Spucknäpfe und Teller Maschinenteile aus | VDandfeuerwafen. G Doe rerer, Sittor; Däterg “S 95 478, N. 8237. | 17, 95 485, D, 6010. i | 38. 95 512, B. 14 584, etall, Telegraphenapparate Messer Löffel, Ga Tore. Uhrfede Beschr | [Ca en Wenten, Wägen eilen, Wetle ne T L fighlers Golleclorsehuta Tip-Top,; | Sea l L My | | f L Jf | Hinmer, Died- und Stihwase Steele | D. Y 1 rrwächter R j 15/1 1907. W. Reichert, G. m. b. H., Berlin- Geschosse. Lampen, Lampenteile Lampenzplinder : 3 2 de Waren. ude

Pankow, Schulzestr. 29—34. 9/3 1907. G.: Hers

24/11 1906. Fa. Sugo Nichter, Riesa a. d. | heim. 8/3 1907. stellung und Vertrieb von Parfümerien, Puder und 14/1 1907. Vöneke «& Keller, Bremen, Albuten und Zuckerwaren, Biskuits

c ° 6 ¿ o‘ d 2 _— p L C : » , p 1 1 ; _— 9 n è 5 D h i - L fu B freien Molt Dun Uea Bi Doubl Fabri W.: Schminken. W.: Kosmetische Präparate und Toilette- straße 3. 9/3 1907. G.: Anfertigung und Vertrieb | Seife, Parfümerien. Gummishude, Gummistiefeln, | B D as Seiden des S e ynamomashine Sth f. tt i: für 7/6 1903. George Seyer & Co., Hamburg, : mittel und -geräte. —————— | von Btaarren, Zigaretten und anderen Tabakfabrikaten. Gummikämme, _SGummisoblen Gummisläuche nd geme F Di S z weis Berhütung der Funken! ung. O mudclletlen für Bernhardstr. 25, 9/3 1907, G.: Seifenfabrik. | 34 95 507. W. 7046. | W.: Zigarren, Zigaretten und andere Tabakfabrikate. | Gummibälle Didtungsshrüte und Bodendelagplaiten | L“ deen k tit Herren und Damen . —_—— _VUrren, Zigarelle E T y L E O F Eike darin Spi 9b. 95 479, A. 5747, Kolliers, Federringe, W.: Seifen. I2, 95 58. A. 5708, | aus Gummi, Decken, T ube è da stoffe, Flanelle Sd E Uni s B . z r - G ohen G E Ep r ge pr ep uETOE E R E At S E S E N, q G tin G a Nuteorhemdon bers » S. E E URE S 29/5 1906. Carl Karabinerhaken. 34. 95 504, L. 1792, b 9 wacrinos S&irtingg Stdals " Strume l m } Pharmazeutitthe: 1a 28 Dat ng R s tlo 5 e iei eie abt nine aren, TUPeN Lat XndoDte WIruUmn t dande «G F p A Ci J x E t Dre Ep, 8/3 S Ao hn An- 9b. 95 A487. E. 5336. O ® Bänder. Konder Kerte Mild, O aemtitte Des. E B y p C E A c t »Ÿ Ciruitils d K L, Tinto UÜbren L. S S R d D F 2 und iy a 17/1 1907, Fa. Se Sitktiondmittel, Firn M oda Mwseaur Midrwrgweis A B ; zeugen und Maschinen. Friedr. Eru, Wal f, gesa, Trebgtad Fensterglas, Gla d vier that W. : Werkzeuge zur Be- S b. Solingen. 8/3 1907. 9/10 1906, Lecaron fils, Paris; Vertr, : Dr. Glatperlen B itter und Na ags Por GENGIEE arbeitung von Metall, i G.: Fabrikation und Antoine-Feil, Dr. Geert Seelig, Dr. P. Ehlers, 6/4 1906. The J. V. Williams Company, | und Gelddörfon Tapeten, We nddilN Zemneni | Holz, Leder und Stein, (}\", Vertrieb von Stahl- Hamburg. 9/3 1907. G.: Fabrikation und Vertrieb Glastonbury, Connecticut, V St A. ; Vertr. : Pat.e | 2/5 1906. Aluminiumwarenfadrik Ambos, Schreib», Pack, Dri E. Seîden-, Pergament», Bund ; | 4] sowie für Papierfabriken, O waren, Streichriemen, von Parfümerien, Seifen und Schminken, W:.: Anwälte C. Feblert, G. Loubier, F. Harmsen u. A. | Gesellschaft mit dofehränukter Haftung, Tom, L red. und Zigarettenpapter, K ou Um | 4 den Bergbau, den Eisen- | Etuis und Karto- 9/10 1906. H. Bögel, Hamburg, Neue Gröninger- | Parfümerien, Seifen und Schminken, Büttner, Berlin SW. 61. 9/3 1907, G. * Her- | Oredden. A 9:3 1907, G : Anfertigung und Vers ape Sidi. Bau R E R 4 bahnbau und den Shiffffs- L S | nagen. W:.: Feine t ß 1, 9/3 1907 S D f bl W.: Wei : (Schluß in der folgenden Beiloge.) stellung und NBertrieb von Seife, M, MNasior\elfe. trieb vou Metallwaren M Automaten Und [V CUTCIN „F D d ¡N U A | « i i i i Ä n 14 4 R. M: y ; slrayze 1, 9/3 1907. G.: ampsmüdhle. W.: Weizen 5 L feinere Metallgegene | gemsss Wh, G. Ndd L)ckds, Deitidän Wiaibiy 4 ° Wren bau, Werkzeugmaschinen, : ==—ck j Stahlwaren, nämli: immebl. ; E folgende Aut mateawaron: feinere Mi allgeg t gemüh A, Mt. N ne Gd t P Z tse i Wini i Maschinen für den Berg- s V Rasiermesser, Taschen- “T E RESEAAN 954932 &. 6887 Verantwortlicher Nedakteur : 38, 95 508, B, 14 57%, \iändoz ú A an ag Balle bes Rit Bun u etbiy ean “A S “p d did ia Do i N ) v aetva dias is Wixd W bau, den Eisenbahnbau messer, Tischmcffer t . . + i F V w eber in Berlin - . F Ò inte 4 Mp u E "ho O Hl ton Sa i Ne E J O) v e S i G Sd H M Da Kt Le F v4 q Lite S140 4th M Ritt S7, C F und den Schiffsbau, und zwar Bohrmaschinen, | mit Gabeln, Sn i VIMA , V.: B L Kyriazi l'ôT68 Velzungd, Ko, Küdl-, Tro eve ind Ventilationd» D. wnd Domeedes d, Det, ds vie Dinge Wor ta R y Viegemaschinèn, Drehbänke, Hobelbänke, Pressen, Nasierapparate, Präpariermesser, Hühneraugenmesser, i Verlag der Erpedition (Heidrich) in Berlin, y geräte, Kübl ¿„Tyohu« u d Y ititalondapparatez | § oi dee, Wp Y id, Wit „Edin Dan A e G MUARRES Dw U Mane, Schmiedemaschinen , Fräsemaschinen, SrrurgisGe Fermessee Sg covorrichtungen, Streich- Bs E Ph. Suchard, Lörrach, 0 en: Druck der Norddeutsen “Bee und Verlags- Cairo-Egypten Dirie: A Ldm yadetlmtta O men An A wn) Va Vith, 1 V A, : F M Sre m O GRTIND ietmaschinen und deren Teile, riemen, Rafiermesser-Scheiden und -Etuis. 9/3 1907, G. : RKakao- und Shokoladenfabrik. W.: Anstalt Berlia SW., Wilhelmstraße Nr, 892, j bes R I IICIUIEU, AILE de: Node und } Loldmetes a T k A na dba: Vis iieiaeceioes Un "Di iris [h tas Ô | l l 12/1 1907. Fa, Jul(us Var Edorf, Vamburg, tellwolse bearbeitete unedlo Medae A v ritedès Seiden M BRUH. 6 G G Ds A R M ne L M ge Due Y bia

Gee

E a Pikhuben 7, 9/3 1907, G.: Import von Tabal ! waren, Werkzeuge, Nadeln, Dakdes, Crnailiierte m D, Wird B Wo tdd G N