1907 / 81 p. 5 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Deutschlands E in- Torf in den M und Ausfuhr von K onat oks, B en Januar und S Ot 19OT, und om Zart die Einfuhr von Ge Steink Februar Aae und r das Zollamt Korinth E jeder Art aus dem Ausland e e S nofasuh z jj 5 guiseti orosflden Pinne, nd Hardeltagentue i Be avo Ae O I s riti\ckch- ete sih de ads andels eldung der E us won | nuna erte A I Bath Dat g B E i ee O ischen N . Nach der d ehen de e e ei ank fh 2036 80250 lidten Tabelle 1V ded res Zolltarif Nath der dur Bekannt, | der Ee bark biw, den Alfern bez V besannten Bilanzlemlas Oesterrei c E * 2060 8429 Tarif- E wie folgt: olltarifs (Einfuhrzölle) ist e e t a. Gold Ziffern der Vorwoche), alles ter mano us E ' . 1b un en und auf one E: wi F Euttnmgte Sanne 2250s ten, ufen: | D g eet Ba m Wik um De w ela. : up. Ann. Rup. A - und Spezialrech l cheidemü L, 3 Frankreich L 677 Q en dd autfÓl. Würfel und i Zentner 16 4 2 4 1283 (138,9) sonstige d bit (Ne. Wertbaplere (Nr Spetial A wi u cn ci an 4 s f e B e î oßbritannien aa LONDEO e zershlagener Zuk e Wechsel und r. 8 und 17) 152,0 L i F I a Jtalien . G O 291277 kriftallisierter und weiß ju E O E unbeweglihes Gigent prolongierte Schulden 92,0 (154,6 cl ct g E R 7 650 12 402 Cbita atreinigt eißer, in 4 | (Nr. 20) 94,5 (92,2) u a: 18 und 19) 3,3" fiSergestelli dur und s y t Baive iee 18 440 16498 V Ov Se H 0,6 (1,5), Summen zur paptere auf Kommifsi bie Ent a 0 i [ u A R C UIEB 9 c U on erw 9 Defterreh-Ängamn e 28388 87 199 (Thó Gazette of India.) ar en ber und anderen GtegltuauNstitutioneo Adels t Be (S Handel und Gewerb Berlin, Mittw ch y g ! Preu i he Schweden äischen Rußland . . . 10732 98 707 Aus Saldo der S LAR und verschiedene Fauniea (N r. 22) 3,5 (3,8), B chluß aus der E e. L oh, den 3 n | der Schweiz O E E 808 23 429 Bau von Wasf reibungen. 27,2 (10,3), deine den Reichsrenteien (25 Maa 47,9 eo) iva Aiten, 2. Ap rsten Beilage.) W / E April aat : Spanien C ROOO 3 793 Landesauéschuß e ugen in Niederö st (Differenz zwischen T1 1879,1 (1870,5). Passi iva, 14 Passiva) oppe erungen. S cil. (W. T g —Lericht vom 3. April an ci E Pee 26 648 Gemeinde S R die Anlage ciner Wass hs Der |. der Bank (Nr. 3—5) aiv und Ia aftiv) 1162 S Kreditbillette dor Gau 0M: malz. Höh D) (B ane —————_ 1207, Lormit E ér A ¡ N i n . , ; 1 (1176,7 “F aumw Kaffee, L er. Lok örsenslußiberi&;; u h ril 1907 den Vereinigt O o Sni 9 270 Adolf Dienstl in Z orf; die Anlage einer B eitung für die (6, 7, 8b c d e, 9) 4 0 (55,0), Einlagen und (1176,7), Kapitalien : 55t ollbörse. B uht 9, Tubs ußberiht 22 , Vo E Braunkoblenko? Staaten von Amerik d 3310 K. K. Forst- uggers; die Anlage ei asserleitung für | ments der R , 9) 460,7 (449,8), lauf nd laufende Recnu ] - Baumwolle, Sehr , und Firkin 48, S E a cfago 9 o ks. 1) rifa 105 Anl und Domänendirekti einer Wasserleitun 9 r (N eichsrentei (Nr. 8 1041 ende Rechnungen d ngen ambu e. Sehr ffiztelle N n 48 Nam 22 j 7 mae t Ubr f Einfuhr 295 anlaue einer Drainagelei rektion in Klausen-Leopold g für die r. 2, 10, 11, 12) 33,9 (3! a) 118,2 (97,7), ver er Departe- Standard white Tr ¿Atl ruhig. Upland otierungen e der S S8| Wi [E | 907 i t 923 [lrihskirhen. geleitung für die Wasser poldsdorf ; die ihren Filialen (Nr. 24 Att 5,3), Saldo der Rec iedene Konten T white [oko 680. » E, T nd [oko middl Beobactu 22 a # S| | E Oéfterreich-Un, 1649 B genossenshaft in _Sonten mit de ; ktiva und 13 Passiv nung der Bank mit beri mburg, 3, Apri . B) Pet : ngs-| 2 E 2 rihtung ck 22| Wi =e8 Ungarn . au einer Brü (1870,5 n Reichsrenteien a) 49,2 (56,0), S | grit.) Good aver April, etroleu station |B ÉE | etter | SS [#2 itterun Z 2B Ausfubr R O l Huy (Belgi rüde über die Ma ; ,5). O Ce) , Saldo der : ejember 314 arerage G (W. T. B m. Fest n E 8L/ Wind- etter | SS |SS ns Name der |8 28 | O E E 1 647 L gien). Die näheren Bedi as bei Hermalle-\ous- K , zusammen 1879,1 : (Anfangs 14 Gd., M antos Mat ;) Kaffee. Se S/ LT |LO verlauf er S S2 Wind- S pr n O ce jarial, Comman! daselbst eehtlid, Bau ile | Baden B90 Pee Band A dete | —— a am | u (T Au! 2E n aus Steinkohl E A 27 E (Commercial i ng ermin: 145 155 178 enanleibhe von nziehung der 99, BKuguft 1 rei an . Produk «Sud ég g 24 S ation LL2=| M ' tt S S S = erungg- Einfuhr en. ?) 415 ‘isenbahnbau in B cial intelligence.) 598 661 674 6 8 212 250 270 293 2 n 1867: 20 40 49 7 Ruhig. 8,70, Oktobe Bord t Basis 88 fermarkt. Borkum Stunden S & 2 Wind etter | S 58 v Einfuhr a ib ha O 3 elgien. Die Sooists Nati ; 1962 1272 79 680 728 803 993 1 98 307 323 438 448 4 : Lond ober 18,35 Ÿa mburg April /o Rende- | Keit _e /_751,3 |SO mm S2 stärke 23 | O erlauf Bélgien : 16 321 am 17. April 1907, Vo aux tin Brüssel, Rue de la Sci ationale des | 1792 1815 1334 1369 1554 1631 1655 007 1069 1108 1120 1167 stetig, 10 bs 2. April , Vezember 18,30 / 8,45, Mai Dame 754,5 4\wolkenl. D H E [2% der legt E 5A Gle E R, It M E t N E 1868 1924 1963 1996 1998 2002 2069 2103 2138 1779 24 d Weit: * d. Verkäu (W. T. B.) 20, Miri 18,65 | umen | 756, S 6,80 v j S S°| 24 Stunde Oesterreih-Un M 11377 296 306,52 Fr. ; Kautio für den Wasserturm i erre—Wer@ter 2243 2246 2283 228 2002 2069 2103 2 779 L q ufer. Rüben 5 19%. | Swinemünde 95,4 DSO 46_0 Oorwiegend hei Eu | Cin e ST. ; : 30 000 n Uercre. A i Braunschwei 88 2293 2324 2 138 2191 trä ondon enroh avazuck S7 ünde | 75 3/wolk 4,9) 0 |vo eiter | Ra 761 | mm /| der She O n L N O L: iat ns{lag: | Bra eig, 2. April 364. räge, 984, per g gti (uter Due Ier lofo | i 85 (DSDO 3 [halb E 0 Sped Peteröberz (-76Ll (ND 1/bededt | a ftor der G nd bis zum 16. À unschweigischen 20 Ta! (W. T. B.) i , 984, per 3 Monat 1((W- T. oko rubig, 9 sh, enwalder- 3/balb bes |— 4 —-/20rwi heiter | Wien (02 1/bedeckt p Ausfuhr A E Ei dais 51 edingungsheft usro. liege d er esellschaft einzurei pril Nr. 31, 9000 en 20 Tale rlos 5 Gewinnziehun d Liver Monat 100 « T. B.) (S 0, 9 sh, münde bed 64 —_—_¡Porwlegend Wien 0. |_762,1 ND ebet 0,8 j E 4 11 Ingenieur De Masy i gen ‘i der Gesellschaît und bei d en. Pläne, | 1500 L 4 Serie 6003 Nr. 18 e: 180000. A Serie A er 6900 Baller, 91, 2. April, f chluß.) Ghi NeufabrweFz 760,6 |OS 94 0 | zieml heiter | P _._. | 758,2 |SS 1Nebel E Gileien ; 110716 Tus Ds SAHiaN h ntwerpen, Rue Milis 17 em Provinzial- | Serie d GROa Mr O le 6000 6 Serie 9548 N 992 Träge. e davon e (W. T. Y le-Kuvfer Mtrwasser 7609 O 2/heiter _lemlih heiter rag —r-[SSD T|Nebel __14 0 ——— r E 10 648 | es charges iff zum Preise von Einsichtnahme | Serie ¡tio Nr. 11, Serie 5686 300 «M Serie 1574 Nr. 44, 5,55, April eritanische r Spekulation ) Baumwolle 1,5 P Memel . 7615 OND 20_0 M Rom [72652 1/5 : 20 0 Frankrei E e 503 20212 Lief (Bulletin © 1 Fr. käuflih. | Serie Iba Nr. 49, Serie 4992 a 1, Serie 4110 Nr. S, 5,53, Au «Mai 5,53 M ordinary un) Export 300 r Umsag : Aafen . _‘61,5 [ONO E | 300 meist bewslkt Florenz _756,8 [N L di | 50 a ———_. vgl eco P G 3195 1093 serbischen Anleibe n für das serbisch ommercial) | 210 « S Nr. 30, Serie 6028 N r. 47, Serie 5115 N. T tober - ruguft-September ai-Junt 5,54 teferungen: Stel Tendenz: S SSO 3 ede | 13/9 | egend heit Cagliari —— 7 Pes il n Ab 100 L L Oa und. P e Déar, Vou eiuer naten: | Serie L N Nr. 33, Serie 6844 Nr R ber « November 5,49, ov Sepr be Qui 5,58 ctig. Ar | Berlin —— D balbbed.| 10,50” ziemli beiter | Warschau l dati [Kil T E; e 14 424 Gesügen nebst Beschirrung und Pf Franken für Bestellung, von Nr. 37, Serie 7593 N e N E SerE 6306 Nch. 2. Mane , November E-Oktoder Zuli-August (A: en 1080| emli L Warschau ._. | 760, SO ihwoltig | 116 —— DoutiS/Ebuwefiaftila 2179 9 909 öffentliche L erial reserviert. (Oest erdematerial, Munition und +69, Secie 66 ir. U 2, Fim Nele, 2A ejember 5,48, ‘0 Dk Dresden ._ | 756,9 DSD 3 heiter {r P d beiter | choorshabn 760,1 ND 1 [bebedt Le 5 |—— Hueileg au estafrila . . 8 47 788 he Lieferung8wesen.) esterr. Zentral-Anzei on und , 41. 20r n beziehen si pril. (W 48, Dezemb Breslau -/_/96,9 |SO er 14 0 orwiegend h Sepdisfiops _745,3 Se ck| ededt | O08 a- —_ R ten A 148 M : ger für das Kursberichte v / 10 ater courant ch auf die ° T. B.) er- | F au ..| 584160 9 4_ 0 _|vorwie eiter S PoNIord 1 142, SSO 6\Durff | No _Davon aus: E EE 9 A 7 seerótaria de Fomonto, Wasserkraft E E Hamburg h E E na s i Duelitih 11 eater Datitit 94 0D, Jor M od Fiffern f fmberg “T7599 DED E e deewizeces Err u ul Ee Regen I 4 —— A Ungarn F nde onzession8gesuche i ización é Industria in M et der arren das Kilogramm 9790 . T. B.) (Sl E « eyner 103/ , 40r Mul ualít t 112) (112 ater courar ¿208 Fran 750,6 [NO 3 eiter _2/L|__V [borwiegend er Die T 1740.7 4/bededckt E R Rusfuhr S L 8/093 M Barón de Catlla ngegangen: Gabriel Gami exiko sind Kilogramm 90,75 B., 90,2 B,, 2784 G., Silb uß.) Gold in : cops Wellin L (104), 32x Me Wilkinson 1. 1 10e Mie Qual F nkfurt, M, Tas Ci 01 aa jend heiter iaris —|750- S ck per Tol 1 E L “ev 33 927 6011 taate Morelos, 20 000 wollen aus dem Flufs mio und der Wien, 3. April, L 0M : er in Barren das Ï obs fi aren (12 arpcops Lees 14 (114), ‘4 courante Karlsruhe, Y _192,2 (D 0 eist bewölkt Nizza _/_(90,7 [WNW 5 r Io Belgien . , 82049 nebt; Guceiia M U asser pro Sekunde zu Ki iouerón, im | Einh. 49% Rente M Vormittags 10 Uhr 50 M | 36 (361), 19e Wähawirn (9), 60r Gops für 2 (10%) L Nincops Münden [2D FS[—O [iemlich heit ar 753,3/D 5/bedeckŒ | 9,2 T7 E n 990 aus dem Flusse Amacu añas in Cuernavaca will M u tzwecken ent- Kr.-W. pr. ult. 98,75 N. p: Arx. 98,75, Dest in. (W. T. B.) J Qualität LaTee Cops für gin (295) E Nähzwirn br Warp-, 753,9 |SO T5 0 vorwiegend E | Le - 759,5 |O 1|Regen A A E 445 1882 Setne enticimn 2E im Staate Morelos R O LA Bed |' Ses in R 94,75 O 40/9 Goldrente 112. 4/0 Rente n Printers 243 (2120) Or ähiwirn 474 (474), 462 g 252 (254), | Stor E lr vorwiegend beiter mberg. | 760,2 (DSD I wolfic o —— tag 7 e V R 9 555 957 Konzession erhalten, aus e Herren Ortiz und Aro Z Wasser pro Buschtierader Eisenb t! Türkische Lose per S Ungar. 4 °/q : ._ Glas (243). Tend Double cour #), 40r Doubl, Nähzwirn ———oway . | 741,6 [O ll 0 Pera gend heiter Hermanstadt Fe E OO E 0 Oefterrei-Un T O 6377 2000 1 Wasser ved Sf em Flusse Tecolapa, im Sh ) haben die ult. 432,00 Oesterr Et AO: B 1100, Vorvwvesibat d. M. 182.50 träge, Mid 4 0, 2 Ap Ruhig. ante Qualität e courante | Mali a 09 |[— E legend heiter Triest 7591S Bier 43 0 e der Schwei O a E 43 180 pro Sekunde für B Sekunde für industrielle Zw taate Veracruz, | 120 00, Wiener . Staatsbahn per ult. 666 ahnakt. Lit. B per ä Pari esborough w ril. (W. x. Z 184 (184), Lalin Head L __8,3)| (Wilhelmshay. Triest [7572 /[WHWE wolli E Torf, Torftots : A tats L a 2 299 Mexiko.) ewässerungszwecke zu Abiho Bizrio O S eler U A "Fredlianftalt,” DinagtelsGait f En 88 o A April. (W. "VO B.) (Schluß) Mobeif Wateiti D |_739,6 (S r Üb R _. | 758,4 SW e H Oa / R O E : ial, eraw 1 R IEN: CNSSTe / . per ult. : i o : L B. e e amt dde | Q heiter | o. _. |_756,1SO 3 et | 73 —- Ne E A *) Der Wohnort wird bei d ' | Deutsche gpvert —" Monkengesclibaft Deter a Brüxer 4 Januar at pril Sh an M E Weit Äluf,) Rob : a. /_740,4 [Windft. [halb 4) \vorwiegend heit Belgrad TS6LSD wall 108 T den Niederla E : 1917 er genannten Behörde zu erfahren sein Tse Konsols 862) April. a L E) Unionban! 573. 00 Ca i ut fLerdam 2. A “Gle, Mai - But Ban etig e Scilly ._._. | 741,5 [W A a2 E S E C) Belsngfors 7625 E [woltig R Ungarn E 35 © | 87 000 3/16, Plaßdiskont 5, Si luß.) 24 9% i . Banka. pril. , Oktober- —[——| —— Poorwiegend heite O - —Z/8 NNO 1h M Ausfuhr E 980 Wa Pfd. Sterl ont 5, Silber 304 4% Gng- ff Antwerpe. aäinn 11 (W. T. B,) tober- | Aberd j (Königs S Zuri. 7610S lee 0,51 0 O Davon nah: A 371 976 : gengestellung für Kohl Paris, 9 N il T Bankeingang i Raffintertes pen, D 21. A JIava-Kaf En 745.8 |SS Sl zi igsbg., Pr.) Züri. _| 7524 D E L "H Ea der S(bweiz L de Rubrr 907: Md advty. 2 n aktien 4590, uß) 39% Frarz : Schmalz; A 14 Br., d oko 214 B T. B) 9p Shiello |7 n 7,9) | (Cassel) S 18S Y a 30 __UEE N 492 evier Oberschles Ao 0 pril. (W. T. B.) u ¿ April 113,0 Suni - r, do. Ap etroleu _744,4 |O —|\— vorwiegend Can 755,9 | wolken.) E —_— - : 158 Gestellt Anzabl der Wag {es Revier É abon, 2. April. (W .) Wechsel auf Pari , Juli 213 ril 214 m. | 5 | (u beiter Säntis. _(99,9 [W IR 10 1) Ein getrennt 30e Ni Ee O00 T agen J ew Vork, 2 Ny il ._ T. B.) Goldagio 3 ris 10,65. Br. Fest Br., Holybead 7 7,2] agdeburg) Wick _293,0 |WS E N 0 E rots ¿rfolgt erst nter Nachweis über Steinkohl t geslellt . E 6 548 eröffnete bei lebhaftem Ge . (W. T. B.) (Sl . G L _740,0 |SO —“\— sPorwiegend h Porilars S7 744,6 [BSW2 beiter | —ckZ E E amen: insgesamt hat (N März 1906, Die Ei ohlen- und Braunkohl —, Londoner Rechn Geschäf! auf Realisi uß.) Die Börfe Verba ewerbe- Isle d? (Grünb eiter ortland Bill 4e Dm | e ——————— Léa: 4 Aub M DoA B en- S@wank ung in \{chrach erungen und Abgaben rbandes de und Kauf Aix 746 8,9] rünbergSchl,) 739,3 |[SS ¡VDunft | —— Ie ofs Nah den Ermittl besond ungen trat dann auf E Haltung. Nach gaben für Dr. A F utsher Gewe F Maundge ,0 |WNW 5/6 _— p Pemlih beiter Das SD 9'Regen S Einfuhr und Stahblindust ungen des Vereins L ers in den Aktien der At ute Käufe von kapitalkrä mehrfachen Berlin u astrow, rbe- und Kauf riht* Mo St. Mat edeckt l 7 (Müiha Marim Hodruckgebiet y I A ————————— februar 1906 L E Slubei sen ecgeust, 08 betrug die Gnugu 1906 auf 101 Werken f Dat G6 B n D Santa Bahn i von Georg Rehmer gle ‘fefor und Sat (Drautgtbec: L til 71 nes —— üemlih r ift vom Ozean näber biet über Nordofteuropa nim = S E R N 95 287 7 85 Tonnen rzeugung von Fl erken | Nachfrage h jesserung der La rner die Goldbestell er Retspreck erlin) entbäl in n Charlottenburg. riênez 7,2] 23 riedrich and bis zum Kanal e per, Nordr a weiler al, 6 ae und Februa i 2 OESoO 50 und 6 645 869 Tonn ien gegen 10 066 553 To ußeisen ins- | Nach ge hber:schte heute cid ge des Geldmarfktes ung Land ericht tsprehun enthält i Frankf rt a. M enburg- | Pa - . | 746,4 |SO _23 |vorwie shaf.) beiter und zum Kanal. F , lhr Minimu ußland; eine Dey. sein E 7 116 9 279 267 Zahres 1906 en im Jahre 1900 „pon Sluleses uis. | Nan Lat E ür Cisenbahnnote . Bessere andgerichte Cöln und Gl deut ser Gem rer des 12. S Verl is [T2 S3 Bet eiwas mr In Deutschland ift das Wett Tine On uar 1907 05 568 605 Ton entfielen 715 952 T . Von der Erzeu Für Rechnung Lond e Kurse bei ruhigem V n und -bonds. Am be ungsgerihte (L nd Charlottenb ewerbe- u es 12. Sahr ag } Vlissin - _746,2 SSO 10,6! (Bamber rmer bei \§wa and ift das Wett reibt 2) Ein getrennt B92 249 583 01 407 nen auf das basishe Verfah onnen auf das saure und 10410 des | Aktienumsa g 104 ons wurden per Saldo 50 erkehr ab. Schluß trä B rer deutscher Gandgerichte B nburg), deuts S Berufungs gangs H gen . | 747,5 |O 3 V 0 vorwiegenE wachen öftlicher etter irode don und Preßkoblen er Nahweis über Preßk : 688 Tonnen im Konvert ahren. Im sauren Verf 0419 133 | Zinsrate 8 040 000 Stück. Geld o 50 000 Stück Aktien verk it. *eiträge: „Ernft erihte (Ob erlin 1, Hamb er Kaufman gerichte elder... | 7483 SSS5 SO 2E EE 0 d heiter D e a ta, und Mus aus Braunkohlen erfolgt ohlen aus Steinkohle ofen und 77 596 Ton rter, 230 668 Tonnen im Si ahren wurden | auf Londor do. Zinsrate für leßt auf 24 Stunden D auft. bältniswabl b f Abbe und de perlandesgeri bt urg und Mann ns- und ! Bodoe . /_748,8 |[DSO 2 7 Mit tet ———— eutsSGe Se Fie G usfuhr von Preßkohl gt erst seit März 1906. n | Verfahren wurden 6 nen Stahlformguß her emens-Martin- | C ondon (60 Tage) 4,80,2 es Darlehn des Tages3 Zurchschn.- von Oberbü ei den Landt D rbeitévertrag* Marienwerd heim) und | C - - [761,8 D (heiter 00 teilungen | Seewarte. Vis, Erde, Februar 1506 eisdlieslih von Torftohlen ote Die | im Siement-Martinofen und 111 117" onverter, f 54 612 Tonnen asio de Janetro, 2 A aa E om E R E L ia Cleifansun® / 7585 DED 1 Dun d Obfervatoriums Lindeat E g : oder Torf- O onnen Stahlf en | London 157/22. etro, 2. April : g. N O, 2 Mini ammer ü n. Ret des Arbett : /_756,1 OSO 1Dunst | 45 veröffentli TBTERE Oa Die P ormguß her- [33 . (W. T. V.) es Gewerbeg, e gungsämt über die t des Arbeita, cmerg Skagen 756,1 |DSO 6|wolti-—|— | entlicht erg bei D Sen Einfubr dr aas remier (Transv ) Wechsel auf Dr erbegerihts Mies Und Koll Rechtstellun, eetevertrages : | V 7990 1e s O 2 E i vom Berlin reslow ebruar 1906 E Ausfuhr rarbeitete, laut Meldung d aal) Diamond Mini f träg Prenner; Sa München s ektivberträ ung der Anw ges: | Vesterbi T HEE D 'bedeæt 68] 0! 5 Drachenauf fi er Wetterburzau. , E 17 182 t die 157 0 558 627 Loads mine g des „W. T. B.“ aus B ng Co. Kursberiht : Stol; Antrag d mmlung von T Einigungsacut- «Die Ente Kopenba _757,1 |DSO 4 E Zan _ 34 Ubr Meristieg dom 2. April E 100 228 e 157 037 Karat D eground und 63 62 erlin, im i e von den auswÄä tellenver es Kaufm arifverträgen n Von lung Ra 759,5 |[DS wolfen[. —2_0] br Vormittags bis 1 1 1907, anuar und Febru L eOS : 392 296 iamanten ergab 1 Loads overb Ess wärtigen W ¿ ew mittlung. annêgerih âgen. G Gerichts arlstad _759,5 |[DSO 2/ | 43] P Seebs [Sit 88s bis 1 N ; Januar und E 196 . . . 322 89 338 ; Loads mineground gaben. Im Feb erburden, | K ener Böôrse vom 2 arenmärkten. ge ewerbe- und 0; Allgem t Straßb utahten rat | S -_- |_762,7| 3/halbbed.| 33] 0 E be... T hr Nachmitt ar 1907 92 195203 eter Made a0 Magen 0b Mini Zim Februar waren aus ohlen, Koks und B . April 1907. Amt Beitrittserkl#. ne ufman eines: Zur Fran, betr, k und An- | Stodbolm Zil [DNO L di 32 0] Z Sette. |ÉE L 500 m 11000 150m [1020| 3) Torfkoks (Torfk 99 348 192 76 2 MA i gewonnen worden. overburden 113 422 Westfälishen Kohl riketts. (Preisnoti mtliher Kursberichi ârung. n8gerihte. Frage der Rei aufmännische WisLu . | 763,0 [Wind [wolkig | 2,7 B emperatur (C° m |1000 L zusammen nah orf ohlen) wurde vor f, „Kölnischen V einer durch „W. T. B." übermi lammkohle: ensyndikats für die Tonn b Merk.) des Rheinis: Verbandsar sinstanz für | Dernösand. 762,5 [S dit. \wolkenl a. S (2/0) RE G m: 200m [1830 März 1906 adger V Ee Eine id rz 1906 mit Preßkobl E olfszeitung“ hat d s übermittelten Meld ammförd e: a. Gasförderkohl e ab Werk.) 1. Gas o angelegenheit F ernöfand S SO 92 4 40! 0 —P Wind-Richt, /o)| 68 3,95 1.0 SZOm | ließli von Torfkok und Ausfuhr von T ohlen and folgenden Beschl er Rheinishe ung der“] 11 rdertohle 11,00—11,50 e 1150—13,50 M, - Und en: | Hap /_763,5 [Wi wolfenL.| | = Ges, tung. | O 60 : 12 | | 8) hat betragen : orf (seit verband steht na eschluß gefaßt: „Der Rheini übenbauer- 1,00 M, d. Stüdcktkohl 20 M, C. Flammfò b. Gas- aranda 7655 indst. |bedeckt |[_4,8 0! - Seshw. mps Z 0S0 62 59 2,9 | : gestie wie vor auf d gs heinishe Rüb ' 13,00 46, L& e 12,50— 13,50 förderkfohle 10,50 1. Unt Riga : _765,5 |N S d l O E En L Us: Einfuhr Auéfuhr durchweg nit un ‘tod Dingermittelprele in unserer daf A tee E do. U L E ge Korn 4, 8. Halbgesieble 12,00 Eu 2 Aufgebote, Verlusi Wil —— els B E Ep E R t a Stg mel ur Hälfte mit 2 S | fart abueg anuar und E 114 962 Zuckerherstell r den Zentner gebaut w 1e günstiger liegen, is: 9,75 e h, 75—8,50 M, do. D Á, g. Nuß- . Verkäu Invaliditäts- ndsachen, ndft. |wolla | —g zl 4 = Vöhe T 8e und Altof: ostratu8wol?, Fanuar und Februar 1606. 28 199 jn idem Zabre nit imssande sein, ten erden können, Da nun die | e. Stückkoble 0%, Sridtoble 600d d; Il Feitt 6 P Bertolec, Depadtungen & Versierung. oen eral, | Q R R emperahe bera g en llen. wilden 1140 S BOIZ ahlen, so richtet d e seien, den von ermarktes | 6j oble 12,50—13,2 5 melterte Kohl 19 ohle: F —— ertpapi Ungen 2c : E E E 1447. verbände, um di er Rheinische Rübenb uns geforderten Preis bis 13,50 4, do. d (29 #4, d. Nußkohl e 12,10—12,60 A, M d / —— S Zollentrich Griechenland. 00 ie wtrtiGhastlichen Verbültn ia Uten, beim Rübenbau ent. A Mager c ohl B E as ‘gofekohle 18,00 100 1013] ) Üntersuchungssa G Ta c î Cr aaf Jag" giaBieo aimnieies V L 20L von 3 Ptn u ne das mt Hn H fl lnt tos | S A A L fbctectohle. 950-1920 d, b, do. 1) Pop rtelderneue eun, [1807, morminaas 11 m nzeiger. | (a bezüglih der Zoll er Ginfuhr von eisernen Trä 51 vom 29. April Um einem Verfall ; ah Möglich- | bi e, gew. Korn I und II üMtogle 12,90—15,00 GURe- 2) Dref Mat 1858 anonter 2. Fh Nr. 113 eriht, Neue Fri Uhr, dur 5] ® 3. Ni erb8- und Wirtschaftsge Akti E Lt bet der cebibat Aen Rios var Lr La deuisGen Tapeten inbusirie. bisher zufriedenstellend bie Lg! M E 1400-1600 6 Lo, bee I 16,00 geb“ ara cler, Phili ¡u Löbau (Sau, rt--Rgts., | Das /115, im TIL Steuer ab das unter- | tragung d 9. Banteaflung 2e irtiGaftsgenofsenshaften. 8 , 4 8 ° , 10,50-— 4 Do O E 4 . am 13. Mz¿ pp, Ka asen p 9 a7 . Stock e 13/15 tragu E O . Bankaus g X. bon R E nofjenshaft engesellsh wolllas vos 8 AN bei ber ecvibntmn T M daß der Empfänger der „Kölnischen Zeitun ustrie rehtzeitig vorzubeuge enden Lage der orn I 17,50—19,50 M ,50—12,00 A, f. Ant 6,00 Mes ärz 1858 nonier 2. F wt bon Kart qm große G werk, verstei , Zimmer | d ng des Verst A 10. Veri U8weise? Rethtsanwälten. en. |@. 10 Drachmen rahmen niedriger ift als fnummer der General- T apebensébrilen u: ei beteiligter Seite geichri haben fi, wie | L'0-8.00 8,50—9,00 do. bo. I 2000-288 Nuß §7 20. März 1907 zu Hasloch (Unter gts: der Gre envlatt 1 der G rundstück Parzelle 13e Cr fenen Hand eigerung8bermerks auf den ? er'hiedene Bek E Generalzollsa ür 100 Dfa, berechtigt ist die Vertragszollsaß von sammengeschlosf d einem einheitlichen en wird, die E E 0A g h. Grusfohle unte M b, [1014 eriht der K. Bat nterfranken). | i mit nesteuermutterr pnartung Bo e 1268/29 grlottenburg el8gesell/aft ies auf den Namen | stet, Annlmahungen in. Papier taye ¡u fordern, jedoch unter b die Verzollung na C einer o ener Daf den Zweck hat, di erbande zu- | 19 Gießereikoks 18 00— 19,00. a. Hohofenkoks 15 50. 0 mm J ] Fabuen E 8. Inf.-Bri ebäudest 39 A Metuerts die Artikel, “ait hat in S am 13, Mage nbardstr. 16 erzel & Sa | steigerungs van 1,45 S Aen r Zugrundelegun nes E der Zahlun fabriken anges at der alle d ' e Gründung 50 M; V. Brik t ' ) M, c. Bre(koks I ,90—17,50 M J n der Unte fluchtsertlä rigade. fteiger euer noch rtrag zur G Nr. 806 und durch das unt ai 1907 Vo eingetragene Gr iu Srundben ert if I g | Die nöti geschlossen werd eutshen Ta 13,25 M etts: Briketts und 11 18,00 b Jakob W rsuhungss rung. ung8verm nit v rundsteu Brunne erzeihnete Gericht A rund- | Aughe s ein am 13. : vom 17. Mär 190. 1 Franken Teils O von nötigen Mittel zur Durchfü rden sollen peten- | di Eine Veränderu {e nach Qualität 00 bis infant illmuth d ahe gegen Grundbuch erk ist am eranlagt. D er, zur | werd nplagß, Zi e Gericht, a 10:7 Uh u8hang a getragen. D ärz 1907 # des Empfängers 4. Das Zollamt Tk el 1 des Geseges 74° sichergeste t. Durch dies urchführung dieses Pl , vorzubereiten. Di Nachfrage ist fortgeseßt un der Marktlage ist nit 11,25 bis Mai erteregiments N r 3. Komp den Gardiste Verli eingetragen 11. März 19 Wer Ver h f en. Das e Nr. 30 13 der Gerichts\t r, Berlin n der Gerichts a8 Weitere G In das Meotallarld für (entspredend, C e angewiesen, dem A « mebr überbandneb ese Gründung beabsichti anes seien bereits ie nähste Börsenver| äußerst lebhaft bei stei zu bemerken ; á nz, Magazin r. 115, geb agnie Leibga ‘d Königli n, den 22. M 07 in das holmerstraße, [1 rundstück, ein Treppe, verst elle, | Königliches den 23. MZrz und Gemei ergibt der 00 Oka zu- erheb ertragêzoll von 10 D ntrage | zeitig durch di menden Ueberproduktion H ge man, der imm Nachmittags von 3 ammlung findet am M eigendem Bedarf. uf Grund d arbeiter, we oren 8. 10. 8 rde- gliches Amtsgert ärz 1907 8a 33 qm tegt in der n Ader an d rfteigert [7 18 hes Amt8geri äri 1907. ndetafel. Zolltarifi eben. rahmen ia | meinen Unkost e Vereinheitlihung des B err zu werden und glei er | Am Stadtgart 1 bis 44 Uhr, im „St ontag, den 8. April 1907 fowie der 8 zee 69 ff. eigen Fahnenflucht 4 zu | [94931] gericht Berlin-Mi Kartenblatt 9 Und bes Gemarkung ger Born, 68] 3 iht Berlin-Wed Glase her E von Weiten É zubringen Ta der einzelnen Fabriken etriebs die A L en) statt. „Stadtgartensaale“ (Cin : der Bei hod 6, 360 de Viilitärft , wird | „Im W Zivangsv tte. Abteil „1&8 ist 27 Parzell esteht aus d „Derlin, ist Im W wangêverftei ding. Abteilung 6 / 4 j 1 ; S gang uldigte r Militä rafgesetzb Berli ege de erfteige ung 87. in de ¡ellen Nr. 787/16" Trennstü Berl ege der rfteigerun ung 6. Finanzministers ; Fl ä\ch chen find laut Gewöhnliche, aus: arinlióhom in die Ers s die neue Gründung im L normales Maß E rog Darmstadt hierdurh rstrafgerihtso udjs erlin angebli r wangêbolif rung. gemeindebezt r Grundst-u r. 787/19 und nstücken Ber in belegene _ Zwangktvollît g. ee Erlañe Ne. 84 106 vom 11. Neve ntscheidung des griechischen | hon Liefer einung treten sol, so bat d (en ormales ab Wre | ger 88 Grad o: S: 8,869 le den 80. 3. 19OF rdnung | Varkurg Berlin belegene S: toll das ix | Su ls Bea ruermutterrolle des Stadt- Berlins im Kreise Niederbers redung foll das i \{heidung nah T g 106 vom 11. N 6 unter Aufhebun von Li über die Einschränkung d er neue Verband berei res | zucker 88 Grad o. S. 8,85— il, (W. T. B,) Zuckerb Der G eriht der 26 t g erflärt. | Öasenhaide und. belegene, i nleinftraße in der Ge. | Der ra Btnadslen nter Artikel 26045 ver r. 5227 zur Zeit | Niederbarnim Baud en i Nr. 231 (V . November 1903 get g der eferungsverträge g der Produktion eits Be- | 7,40. Stim 0) 9,00. Nachprod erbericht. Korn- erihtsberr : 5, Divisi ¡ur Z und den Wein m Grund n der Ge- | D er, zur Gebz er mit ei 26045 ver, | vermerks Zeit der E im Band gebungen zu verzollen. Da : (Vertrag8zollsaß 8,40 getroffenen Ent- | [ellschaft dur n erlassen, um ein und den Abshluß | Kri mung: Still. B odukte 75 Grad o von Straus n eit der Ei einberge buche v er Verstei ebäudesteuer L eine E auf den Nee ragun nd 1422 B Beschaffenheit d aegen find blaue ‘oder geld 40 Lepta für 100 Ska) ha) s diese vo: zubeugen. er Belastung der neue us E stallzucker 1 mit Sack U, rotraffinade I o l 7,10 bis Generalle rang, auf den Na ntragun des N Band 6 Bl on der das Grundbe gdvermerk uer noch nit rtrag bon meisters Chudeck Namen der G des V 24 Biktt haben der T ¿e Glasmafse und ih gelbe Flächen, die infol Négerudi e Sähsishen St n Ge- emahlene Melis mit Gas Gem. Raffinade . F. 18,75—19,00. Divisio utnant und Oben annenber men der Witw ersteigerun att 233 | Aushan uch eingetra ist am 4. Mi veranlagt. eingetragene , Bertha geb. 9 befrau erung8- , -Nr. 232 (40,5 [Hrer Fär ung ein ge der mber 1906 b aatsba h ne Rohzudker I m ad 18,00— m. V. 18,50—18 75 M nstommand Kr auer, am L 0, Birke e Anna gsvermerks g an der G gen. Das ârz 1907 Vormi Grundftück ged. Miel 1 tmmers- Nach cid ,50 Lepta) zuzuwei en höheren Wert | (November 1 ei einer Betriebs[lä n vereinnahmten im | 18 . Produkt Tr 18,25, Stimn n —— eur, teg8gerichts . Mai Ag0n erder, ei Sarnigky „Berlin, d erihtstafel. Weitere in | Geri 9s 10} üd am 24. Mai Jen Nr. 95 931 v c Entscheidung des je sen. 2 Bs 0 905: 3200 km): 11 9b slänge von 83249 2 40 Gd., 18,50 Br ransito frei an Bord H Bade. Still. ana a rat. | das unterzeich 07, Vormi ngetragene Grun geb, Königliches Amt 8. März 1 S ergibt der Ned an der Geri Uhr, du #. Mai 19 E T ais Da om 25. Oktober 1906 it griechischen Finanzmini Lu ¿eldung des „W. T. B.“ 917 A (4 7400 S} a Des , Funk 1850 „— bez, Mai 18,50 amburg: April J U T S E T De Hallesches U nete Gericht ttags 11 U undstück mtsgeri®t 907. r. 30 I eriht8ftell ir das un 07, , zollfrei Bariumsulfat (B inisters- | 5 remburgishen Pri . B.* betrugen die Ei 38 4). 1 1870 Br, 55 Gd., 18,65 Br ,50 Gd., 18,55 Br. 2) Au —— ——_ } Vérstei far 20-21 L R L hr, durch [767] «S! DerlineW in der Ge! berfteigert &, Brunn lerzeihnete : ( | , —,— bei. ,65 Br., —,— bez, ; , | m t , part er Geri J Zw cTneWedding. A r Gemark werden, Cenplaß, Zin kol b aryt) nah defade 1907 : 199 080 Fr nce Henri-Eisenbahn i nnahmen der | Ruhig bez., August 18,70 Gd., 1 bez., Juli 18,60 Gd. fgebote Y —— Gebäude, werden. Das erre links, Zi chtastelle | gx P, Wege augêversftei bteilung 6 und beft ung Berli . Das Grur mer &oriait t ber Einfuhr vi G y je Druttoeinnábm , gegen das Vorjahr w n der 3. März- Gl ' ,„ 18,75 Br, —,— be a: ja , erlust-1 ein en, Kartenblatt : Grundftück, mmer Nr L Reintickend ge der Zwar e ferung * | Parzell ebt aus de n, Koloniestraß ’rundftück ift % Königlichér Ners eweben über d 1907 bet 7 en der Orientbah eniger 11 780 F dd 6 V, 9. April , Ì- en 6 l, Fund getragen u t att 3 Flä t Hofrau » #, Gru orf, Ka 1g8voll tredck n z zeile Nr. 2235 / m Trennftü raße c Î rdnung vom 17. F as Zollamt | 314 rugen: 294866 Fr nen vom 19, is. 25. M 8,00, Oktober 64,90. (W. T. B.) Rüb r ustellu s | bus und Ne (h Artikel N ähenabshnitt 56 mit | Grundbuche b mekestraße 10/11 ° „ou d mutterrolle deg Gt, d d Kartenblatt or . Februar 1906 ist | 3 2599 Fr. (mehr e201 (mehr 69911 Fr.), se 25. März Gudavest, L üböl loko 71,00, Mai [763] i nungen u. d eine Und-Nr. 10 485 d r. S414 des Gen G 002 Band 59 Blute geinickend 0/11 ° bela ert „in | Artikel Nr des Stadigenaciadea dee E M | non (60 lam) 116 Fr). Skob eld) L Aanuax: | 14,26 B pest, 2. April. (W. T (VV, Im Zwanas . ergl Nu Fläche von 1 er Gebäudeft Grundsteuer- des Verst latt Nr. 180 orf, Kreis Nf gene, im | niht . 23 601 jeoemeindebezirks ndfteuer- H 2071 Fr.), seit 1 On 12. bis 18. obólávo—Nova / vg . T. B.) Raps August 1 Borh Wege der igöversteigeru 4 O ßungswert 0 a 44 esteuerrolle, ist te } Klemp eigerungöver L zur Zeit d ederbarnim, | und verzeichnet, hc n der Gebà Berlin unter : )i . Januar: 73 338 Fr nen 1907: 5876 Fr. ( - 4,15 Ed. Beta, agen-Numy _„Zwangsbollstr Ung, : Versteigerun Mon Gebäudest qm mit 16750 bei | vetr nermeisters H merks auf d er Eintragung | b ist mit einem at eine Größe udesteuerrolle j , (mehr 15755 Fr) Mes (Schluß in d egene, im aneddurg in de ireckung soll das Grund ert ist euer veranlagt. Dee agene Grundstü o, Feist eti Namen Ll | mee Nee Grundsteu von 14 a 95 qu i ; er Zweiten Beila Berlin) n Grundb er Sonntaastraf das in | Aush dbuh einget am 6. Feb agt. Der mittags L ndstück am 22 Neinickend des | nuar 190 r Verstei erreinertra S qm ge.) r Si reis 3 ude von a Ulrale N ana an der Gean V Februar 1907 07 Uh 2. Mai Pgul ein- | W 97 in erungüvermer? i L Ll . 318 } Niederb Bovhage ir. 11 Verli er Gericht as Näbere eraikt in [ q, M der G r, dur d 1907 Y eitere e das Gru L erk ist v H verme zur Zeit de arnim, B gen-Stralay Ks n, den 292. dtafel. ere ergibt d Nr. 30, erihtsftelle as unterzet , Vor-| V rgibt der ndbu et am 22. Ja- 3 Femerts, auf den Namen des Ra aud 12 Blatt | [9700] Amtdgertbt Bull L: ff | ft, cin Wohnb e eee Brannendlah, Zimmer aeBerlin, den 2e. Pans ss de Gerste). 1 gene Sartengrund(tg g Mann s rungs Jm M ZwangEverf in-Tempelhof, Abt. artung Meinin mit Bela Das i: [766] geri&t Berlin-We ly à q üd am 6, Vai Berlin Fend der Zangen S: Abt. 9.172 1g artenblatt D besteht aus E in der det Wege cHwangöverftei E Abteilung 6 H Berlins B Ub t m Grundk retung soll d i rolle qm groß, Es L arzelle 3034/7: em Trenn- | | egene, im Gr me Ries » « ¿F ip 262 Blatt 1 von den Uma daL in | Arti des Gemei L it in der Gr C3 und if m Kreise M4, undbu von ng soll das in B; 25A 65 Umgebun t iel 1789 eindebezir?s L rundsteu st | Zeit der Niederbarni n den Umgeb erlin if zur Zeit der Ein: Nr. 1076, Und in de s Reinickendore tete | d „Lr Eintra m Band 146 Be ngoerlins er Eîn- | nutzun (9 berzeihnet er Gebäudeft n orf unter L C Namen ans des Verstei Blatt 5366 bung8wert bon 7200 G vere Gediutegunter 27. Me der ofenen Handelsgesel Su Es auf eranshlagt. esteuer- d “d ai 1907 i ein etragen L ft üllgrat Der Ver as unterzei - Vormitta e Grund Ver» | Berlie nete Gericht E as t Ubr bus * DVrunnenplayg, I er Gerictsftell 4

ß i