1907 / 81 p. 8 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

An Grundstü>k- und Ge- bäudekonto : Bestand am 1. Ja-

nuar 1906. . . 12088 564 L

Zugang 1906. . .| 108 877 Abschreibung auf

Grundstü>konto: Bestand am 31. De- zember 1906 .. - Bahnbaukonto: Bestand am 1. Ja-

nuar 1906. . . 13858 997/87 Zugang 1906. .. 71 852/67

[635]

[634] Stuttgarter Straßenbahnen.

Aktiva. Vilanz vro Zl, Dezember 1906.

heutigen Tage ist die Dividende für das Gesäfts-

A A jahr 1906

Per Aktienkapitalkonto: Stammaktien .. Pctoritätgaktien

Obligationenkonto: Bestand am 1. Ja- nuar 106.

losungen A615060 Davon zurEinlösung präsentiert . . .

Dividendenkonto: Noch nicht erhobene

* früheren Jahren

2197 441/97 Gebäude 5 000|—

7 E A0 E Fr a C aRERS

e Anhängewagenkonto: Bestand am 1. Ja-

nuar 1906. . . 480 406/43 Zugang 1906. . . 10 102/31

Motorwagenkonto : Bestand am 1. Ja-

nuar 1906. . . 1 2095481/28

Zugang 1906 . 3 748/91

Kautionen: u.Effekten- konto: Bestand am 31. De- zember 1906 . . - Kassakonto: Bestand am 31. De- zember 1906 . . Uniformenkonto: Bestand am 1. Ja-

" DEUPNOaen Nen

a, no< niht ein- gelöste Coupons b, Zinsanteil fürNo- vember/Dezember

Hypothekenkonto:

b. Zinsen pro IV:

Quartal 1906 .

« Reservefondskonto . Erneuerungsfondês-

t Bestand am 1. Ja- nuar 1906. .. Zuweisung pro 1906 - Besonderer Reserve- FONDeTonIO Uebertrag auf Ma terialkonto . ,.

Pir E T A E A A ANTEA n Me

|

nuar 1906. 45 000|— Zugang 1906 . 18 292/20 63 292|2u

Abschreibung p.1906 28 292/20

Maschinen, Werk- zeug- und Inventar- Tonto:

Bestand am 1. Ja- nuar 1906. .. 206 983/87

Zugang 1906 . . 2 351 63

Materialkonto : Bestand am 31. De- zember 1906 .. 371 064/12 Abschreibung zu Lasten des Besond. Reservefonds . . 31 169/18

339 594/94 Besondere Abschrei- A 54 000

Versicherungskonto : Vorausbezahlte Ten s Elektr. Bahneinrich- tungskonto: Bestand am 1. Ja- nuar 1906. 806 060/97

Zugang 1906 . . 24 343/64

« Personalkautionskto. :

Wertpaptere- und Beteiligungsrehnung | 372 593/95 Bei uns hinterlegte : 2

Sägemühlenbetriebsre<nung . WuraMatorenua 5 000|— Harburger Hypothekenre<hnung . 40 000|— Laufende Rehnung, Bankguthaben

| 35 000

Kreditorenkonto : a. Ans

b. Städtisches Elek- trizitätawerk . .

c. Stadipflege . .

Pensionsfondskonto . « Amortisationsfonds-

Bestand ant 1. Ja- nuar 1906 Zuweisung pro 1906

s Fenn: undVerlust- Reingewinn .

[|

Kommanditgesells<haft auf Aktien au gewaudelt, und ist dieser Bes 18. März 1907 eingetragen.

Beteiligungskonto : CannstatterStraßen- L E O - Debitorenkonto :

a. Bankguthaben . | 131 671/80

D: D 71 358/06

\cheinige ih hiemit.

Stuttgart, den 23. Februar 1907. Gustav Haid, Bücherrevisor.

Gew'un- und Verluftkonto,

Debet.

An Unkosten : Hine Bahnunterhaltungskonto. . .. A Steuern- und Abgabenkonto . Gebäudeunterhaltungskonto Materialverbrauchekonto . . .. Inventarunterhaltungskonto . . Elektr. Betiiebtdienstkonto . . . Fahrpersonal Mh. 628 331,70 Stromverbrauh 461 717,41 Werkstättedienst 176 131,25

"110 537 445 08

Die Uebereinstimmung vorstehender Bilanz mit den von mir revidierten Geschäftsbüchern be-

Per Einnahmen : Fahrgelderkonto

M. 2 369 553,80 konto 35 923,44

167 204/49

1190 548/58

1 266 180,36 ab Vergütung der Cannstatter

Straßenbahnen 75 631,78

1 190 548,98 Jandlungsunkostenkonto . . ..

bligationenagtokonto e Uniformenunterhaltungskonto . . Bersiherungskonto .... Kranken- und Inbvaliditätsversiche-

Lung O o s

Abschreibungen : Grundstü>- und Gebäudekonto . Ora C Cd Erneuerungsfondskonto .. Amortisationsfondskonto . .

eco E

22 530,27

6 resp. 59% Dividende 226 744,64 10 9% dem Befonderen

Reservefonds . , 20133,05 59/0 Tantieme an die

Vorstandsmitglieder 9059 87

19/0 Superdividende . 44 983,93 10 9% Abgabe an die

Stadtgemeinde . . 12715,37

Beitragan diePensions- fass E. 20 000,

divideade . . . _. 90005,38

sells<haft übereinstimmend gefunden.

Á A G E A E a 46 792 |— 20/0 Aa L, 936 /— Wasserkraft mit Betriebsanlage . . 122 339|— 49/0 Abschreibung a. 21000 A . 340 Domiptraltanlage E, 9 32u |— 00/0 ADIDrCU 960|— Da P Wohnungé- und Kortoreinrihtung . . . 1634/56 109% 4bshreibung a. 1134 . 1l15/— Bu 10 433|— 209/60 Abschreibung a. 9474 A . 1 895/— Ei 8 389/09 295 9/0 Abschreibung a. 6503 #4 75 9. 1 626/75 C 9u0/— 0 Aa i 90/— D | D Gee

Effektendepot bei der Kgl. Sächs. Staats- Konitokorrentdebitoren, dabei Bankgut-

Portokonto bar in der Portokasse

O ee Materialien | Verpa>ungsvorräte .. e | Mascinenunterhaltungsvorräte e | Hetzungë- u. Beleuhtungsvorräte. . Fuhrwesenurterhaltungsvorräte : Wunden Zenta S | VeeUbautonO C L, |

[2

E

Vortrag auf neue Nehnung

Vorstehende Gewinn- und VerlustreGnung habe ih nahzeyrüft und mit den Bücltern der Ge-

Stuttgart, den 23, Februar 1907. E Gustav Haid, Büherrevisor.

Durh Beschluß der Generalversammlung vom

für die Stammaktien à Fl. 100,— auf Æ 13,71, « 80

M. 0,—, für die Stammaktien D à M 1000,— auf L 80,—,

[101928]

Vorwohler Portland-Cement-Fabrik Plan> & Co. Aktien-Gesellschaft in Hannover.

Beftände. Abschluß an Z1. Dezember 1906. g

für es Stammaktie D à M 114288 auf Stuttgarter Straßenbahnen. füt die Stammaktien Á k O auf

b „— festgeseßt worden, und wird dieselbe gegen Nü>kzabe C L s der betreffenden Coupons von heute an für die Prioritätsaktien auf 4 90,—, bei det Württb. Vankanstait, vorm. Pflaum «& Co. hier, für die Stammaktien B à M 1000,— auf bei den Herren Perienbas > Sie. ó E 2 owie unserer Kasse, Hauptstätterstraße D für die Stammaktien C à A 1090,— auf E s f P 8 Stuttgart, den 30. März 1907. Stuttgarter Straßenbahnen.

Verpflichtungen.

Fabrikgrundstüksre<hnung . . 34 160/05 Kalklagergrundstü>ksre<nung . . .. 21 317/46 Wo babaugWnung Le 36 768/28 n eau 1206 620/48] Geseylihe Rü>lagenrehnung . . Land- und Wiesenrehnung . . . 27 306/56] Außerordentlihe Rü>iagenre<hnung . Mane 939 844/011 Rü>lagenre<hnung Betriebbgerätere<hnung. . . . . ., 34 917/44 N Möbel- und Gerätere<hnung . . 9 205/07} Beamten- u. Invalidenunterstützungs- Pferde- und Wagenrehnung . . 3742/50] re<nun Pferde- und agenunterhaltungs- Gewinnscheinre<hnung reo 1 209/50} Bürgschaftsre<hnung A G E 14 520/85] 4% Anleihezinsenre<nung I. . Genua S 38 777 80] 4 9/0 Anleihezinsenre<nung 11. . Narren auen 49 275/69 Mo A 23 956|— s Hauptbetriebsre<hnung . . ... 50 025/65] Laujende Rechnung, Gläubiger . Men 19 642/92) Gewinn- und Verlustre<nung OUMUBTeEMAU O s 188/30 Oen, 249 885/80

805

N a 636 991,94 aufende Rechnung, S 200 947241 837 939118 3 609 702/49] Soll. Gewinn- und Verluftre<{vuna 81. Dezember 1906, Me ETaTUT Na 74 708/28]] Vortrag aus 1905

739 636/50

Laut Beschluß der am 23. Februar dieses Jahres stattgefundenen Geueralversammlung i} unsere Grund vorstehender Bilanz in eine reine Aktiengesellschaft um- <luß im Handelsregister des Königlichen Amtsgerihts Hannover am

Gemäß $ 334 des Handelsgeseßbuhs fordern wir hiermit die Gläubiger der Gesellshaft auf, ihre Ansprüche bei uns anzumelden.

Hannover, den 22. März 1907.

Vorwohler Portland-Cement: Fabrik Plan> & Co., Aktien-Gesellschaft. Der Vorstand. ___Th. b, Helmolt. A. Daiber.

(624]

UAftiva.

Cen E: aben 1a A

Liebschwitß a. E., den 6. März 1907.

Die Direktion der Kunsimühlenwerke Koißmühle Aktiengesells<haft.

. Diet. L Die Uebereinstimmung vorstehender Bilanz mit den von mir geprüften Büchern bestätige i hiermit.

Liebschwit a. E., den 11. März 19097.

A. Wendt, gerichtl. vereid. kaufm. Sachverständiger und Bücherrevisor, Gera R. Getwvinn- und Verluftnachweis8 vom 3L1. Dezember 1906.

Gewinn. IRiAPLC A Z T : ortrag us 1906, 9 331/15 Abschreibungen Weiland 298 981/91] Geschäftsunfkosten

Gewinnsaldo

| 308 31274 Liebschwitz a. E., den 6. März 1907.

Die Direktion der U M Neawere Zoißmühle Aktiengesellschaft.

Vorstehende Gewinn- und Verlusibere<nung timmt mit den Büchern der Kunstmühlenwerke Zoißmühle Akti: ngesellshaft überein.

Liebshwit a. E, den 11. März 1907.

Alfred Wendt, gerihtl. vereid, kaufm. Sachverständiger und Bücherrevisor, Gera R.

D 0D S D R

Kapitalre<nung Anleihere<nung T Anleihere<hnung I1

90.0 S. S > D

l l

für zweifelhafte

J s

FOrDerU M

Anletherü>zahlungsre<nung . Beamten- und Arbeitersparre

S2Wl [118

MATONenteuU a ai 60 599/45) Hauptbetriet8re<nung AnletbeznsenreGnungL 0, 11 136|—

Anlethezinsenrehnung II Anleiberü>zahlungëprämienre<nung . 2 670 L ee 565 641177

d 00.0 Q S

Zinsen, Mieten und Erträgnisse aus N 24 890|— Wertpapieren und Beteiligungen .

Vilanz vom 31. Dezember 1906.

Aktienkapital

Hypotheken . Kontokorrent-

Nü>k\tellungskonto . Neservekonto 1 Reservekonto 11. , Delkrederekonto . Dispositionsfonds . Baureserve . Amortisationskonto . Gewinn- u. Verlust-

372 308 53 152 664/10 Em An Kaffa- und Ne

811 695/55 8L1 695/56

y Aglokonto:

00 00D 00 T Se S

222 27273

2:0 0. 70. 0 E. 0:00 E A

zur Verfügung der Generalversammlung . 308 312/74

An Kassenbestand

v Brundftü>skonto E

autonto - Debitoren

D

E E e S E S G .

S S A R .

V @

. S S-A

Immobilien konto:

Gebäude, Maschinen und Grundstü>ke Zugang pro 1906 . T L M 1 898 246 23

Abgang pro 1906

Abzüglich A, “189125263

schreibung . , L

anstalt Kassakonto as

Kassabestand

E

Wechselbestand

R forto brifations« und Betriebs-

Vorrâte an

Materialien N Filzen und

Son.

Immobilienkonto ; [reibung pro 1906

Nach Beschluß der heute

eine Dividende von $6

Aktie zu Verteilung. E Die Einlösung der Dividenden

an unserer F

ürttembergi Die 8is<e Einreichenden D persenden|cheine O

Die statuten emá Adolph Glatz und Herr Friedri d.

iengen ga.

An Depositenzin : gezahlte Bunt 2A

und S dv D Unkostenkort, N

ehâlter, Gratifikationen idi

sonftige Unkosten teuern

x Abschreibung O E V C

- Grundstü>öfonto: ‘*‘-

L E

j Gewinnübersuß 1906 “K

868 951 95 Gewinnvortrag aus 1905 96 10838

aur Verteilung wie tat T 679,95 Á.

gg atrederekonten 32 133,—

40 Dividende 750 000,

Tan emen. 96 704,55 87g 837,55

rtrareserve ¿ Kontokorrentkonto:

dendenkont ewinn“ und Verlu Vortrag von 1905 Reingewinn De

247 802 63 | 1543 450/—

Kontokorrentkonto :

Debitoren einschließli i B haben und der Anlacey Gi aub

E E .

282 486|—

2226961113

Fabrikationskonto - Fabrikationögeroi Geschäftsbet

gewinn

abgehaltenen sfion A 40

affe bien Fn Nr. 25

- owie bei der auf der N

uffihtsrat q tr, wurden wied

erciuigte Filzfabriken.

efvitts und Ver

Per Gewinnvort

Depositen-

d e A

rag aus 1905 143 758/95 bvereinnahmte Zin verausgabte Z iskon!konto: Dieékont,Provisi d Devisen ro 1907 über bobener Disk, Effektenkonto: u

an pesette remde Nechnu rovisions?k. Í b Be onto:

fen infen . O 6 128 159/05 onusw. an Wechseln

_: - 294 836,35

Binsen und Gewinn

895 679/55 [us eigene und g

A e F Nebershuß .

L A

Vo A rtrag. , 16 642

QauSnlctelonto:

G S =t

i

Kassenbestand M ‘autglrokonto:

Girokonto bet der Reichsbank

B egselfonto: G

estand a f

Effektenkonto N M ert des Be

Lombardkonto, des an eigenen Effekten :

ausstehende D ankierskonto . estand an

losten Effekten

y V Deterorrentkonto r ee Kreditoren . © A A “i ‘3872 980,76

° F Brteforrentkonto M las Sporen L E 5 096 4 Grunbsttatonts "ennen Eon

O A a

Halle a, S,, den 31.

—— 1311 678/25] e Vilonzkonto.

sr

Per Aktienkapital eservefonds Si ellrederekonto A ellrederefonto B fzeptationskonto R epositenkonto ;

7 165 554,35 244 ol

3777 762/05

7ojontonto: 0 skont auf di im Jahre 1907 Rue E We am enunterstüßungs- fonds N 173 403/30 nto 1902

nto 1905 inn und Verlust :

vortrag aus 1905 M 26 728,30

aus 1906 868 951 25 L

34223191:

. . . 0 T L d. .

C upons, Sorten und ver-

7 885 803/75

3 554 049/30

. . E E E M: S

zam

R [19 696 577/7 er

Hallescher Vauk-Vereit vo

- Vorstehende Bil Co lberg. ' anz ist Kol F Aufsichtsrat des Mel Und richtig befunden. ver

Halleschen Bank-V

n Kulisch, Kaempf «& Co.

ereins vo Kulish, Kaem

* Heyden-N oh - Di E

D [10341] Ver S - B a Wunder. , i O louriten in Giengen a. d. Vrenz

Aktienkapital : eservelont, nt0

Geseßliche NReserbe M 675 000,

. . Eh o e C r@

e e

g gelangt » für folie [1 C das Geschäf

der I, und [T. Emission erf

n? Stuttgart. e mit dem Firmenstempel oder dem

den Mitglieder,

L L 106521110 347 607,95

. 43 890.20

e

R ———— [19 696 577|—

Ke il. Kobe.

Actien =- Gesells P

Dezember 1906.

Reservefont.s (2040 Einzahlung) . |

Peztalreserve ypotbefen Kreditoren Gewinn

Grundstüts- und Gebäudekonto

Abschreibung . Inventarkonto

M 974 406 21 Aktienkapital

«_ 1888311

R Mate M ae d D .

ontokorrentfonto A A ontokorrentk eservefonds H S ewinn- und Verlusfik,

o. S S E A S E A Tft ‘o L O No

E A e E I O Ee B R E

A S M0

Verluft.

Konto Stege, nr N

n uren und ba ; e Unkostenko

Vortrag vom Ertrag der Mie e

D S C F

n l E e

S R

Ce aa

Kontokorrentkont ontokorrentkonto B ortrag a. neue Rechng.

Verlin, den rbandsh

er Vorftand Rudolf Klein.

19. Februar 1907.

er Deutschen Ge

16860 000/— werkvereine Aktien

A. Strubelt, 65 A

gesells<aft.

Golds<midt.

902 375/07 482 000/—

On S

212 390/20 347 414/89

b raturkosten

Wn. . S E E E E S E $6 -

Vortrag b

M! <0 . . - E S e E E E L $2 S

8 245 156/36

. . C E E S A -

. . S. . R R Px Dtr T S LWC A T E r: E E E S

Unfallversiche

rungsfoften Inbaliditäts- und

S Vi! de . * .

jet u. Erträgni eiligungen, Mieten al

Generalversammlun

0::@ R E E E C E E E M E E E S E .

entfallen auf:

erordentli er

sion A nber Dividendenkonto :

peservefonds: A - 88 000,—

auf Æ 742 500,—

n den Aufsichtsrat bon

olgt von heute ab:

Namen der 9% Tantieme g

Herr Kommerzienrat L rag pro 1907

* O d G S D S. S

40 Debit Kassakonto, ‘Ba

E S Ss V E

N E, . t ea e 9: S S E e

Do ultimo 1905

eisernen Fra

L, A . * m D

Außerordent

ldoultimo 1905 ntnahme jur Ab-

Hierzu Ueb A drei inde a0 i s affungen und alverbesserungen Z

Abschreibun

t 106 842 24

[49 11459 g aus dem Ge- & 1502 049,50

winn desg Jahres 1906 ÁM 88 000,—

Scbifsko 1906 nto pro

Zugang aus _Betriebsjahr 1 Affsekuranzkonto

D ene erneuerun 167 E R _UAUgLionto ensiorsfafe : E

durh Ent- nahme aus 2 auser ordentlichen Reservefonds

130 000:

118 000,— Db San

L 384 049/8 9 U ende dro 1906

j 10 % Divid Tantiemenko Tantieme an d rat bro 1906 Verlusikonto : odortrag pro 1907

oppelshrauben-

ne Lagerkähne, 2 hölzerne

zerner, 4 eifer

hölzerne Stuten, 4 eiserne

Hafendampfer,

5 2 490 410 95 3 453 243 20 9 1422 834/85 | SBugang pro 1906 E Kohlenlager: Vorrätige Koble

Hamburg, den 1 465 165/99

Neue Nor

Der Auffi lei C Vo1 bena 18

31. Dezember /{

Fluß-Dampfschifffahrts-G

esellschaft,

8s Morgan, Vorstand.

der Vorf bender.

R

stellvertreten 0 Kramer.

Neue Nordde bfshiffah

tundvierzigste;

Fluß-D In der beu mlung wu

esellhaft, | uier 2 è

i ordentli Nr. 1 ividende E, Ul 362 37

9 derselben e < geordnet endenscheine mit

21 G33 659 EHL2 d gezogen worden, welde Ur

Dezember L&88 lung gelangen. derhausen, den 2

hönir“V, Att hl», Herd- und O

Müllensiefen.

at gegen Etnr Numtmernverjzei «K 75, vor Coupon | l

ue Oröningerstraße gen Gesell

mit arithmeti sehenen Divid:

r haf 8kafe, Ne

abe der Be,

Unt A. Juli Rog ide An

V Wirz 1907. )ells<haft für

fen-Jud ÞPa. A del,

& þf & Co, E

Otto Krame Hamburg, den 30

ien wurde edergewähl[t. : Münz 1907.

K der ausscheidende | L O

Der Vorstand,